garten-pur

Garten- und Umwelt => Gartenwege => Thema gestartet von: Henki am 06. Januar 2014, 16:43:45

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 06. Januar 2014, 16:43:45
Ich weiß, es ist noch eine gaaanze Weile hin. Aber das pur-Treffen ist ja gerade in der Diskussion und ich muss schon meine Urlaubsplanung machen.

Ich würde ja im Sommer gern zu einem Regionaltreffen einladen, für das ich Anfang bis Mitte August angepeilt hatte. Quendula wies mich nun bereits auf die Ferien hin.

Darum frage ich mal allgemein, wie es so aussieht. Was haltet ihr vom 23.08.2014 ? Das wäre das letzte Ferienwochenende in Berlin/Brandenburg. Das Wochenende drauf wäre mir persönlich zu dicht am Berliner Staudenmarkt und in den September hinein wollte ich nicht unbedingt.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: maigrün am 06. Januar 2014, 16:48:59
Was haltet ihr vom 23.08.2014?

das passt sehr gut! und ich freu mich drauf. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: zwerggarten am 06. Januar 2014, 17:00:47
soweit gg und ich willkommen sind, spräche bisher nichts dagegen. maximal ggf. ein ebenfalls auswärts stattfindender termin am folgenden sonntag...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: oile am 06. Januar 2014, 17:56:26


Darum frage ich mal allgemein, wie es so aussieht. Was haltet ihr vom 23.08.2014 ?

Gar nichts. :( An dem Wochenende ist Jahreshauptversammlung der GdS in Berlin.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Henki am 06. Januar 2014, 19:12:45
@zwerggarten: ja. ;)

Ich würde als Alternative noch den 16.08. anbieten und dann müssten wir halt schauen zu welchem Termin weniger von euch verhindert sind.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: zwerggarten am 06. Januar 2014, 21:29:20
:D

da können wir auch, bzw. noch besser. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Callis am 06. Januar 2014, 22:00:59
@zwerggarten: ja. ;)

Ich würde als Alternative noch den 16.08. anbieten ...

Der Termin passt mir sehr gut. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: oile am 06. Januar 2014, 22:35:45
Mir auch. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: agarökonom am 06. Januar 2014, 23:28:57
Wäre machbar bisher , also der 16 . 8.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Staudo am 07. Januar 2014, 07:29:36
Ich habe den Termin schon mal im Kalender vermerkt.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Gänselieschen am 07. Januar 2014, 10:30:26
 :-X
Ich befürchte, das ich an allen Augustwochenenden unterwegens bin. Das könnte ich nur spontan entscheiden.
Bin ja froh, dass ich das Treffen im Juli schaffe. Muss es denn in der Hochsaison sein?? :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Gartenhexe am 07. Januar 2014, 10:30:36
Der Termin 16.8. ist prima! Wir sind dabei.

Schöne Grüße
Henriette
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Gänselieschen am 07. Januar 2014, 10:35:56
 :(, ich glaub', da ist Hansesail.

Nee, doch nicht, ist ne Woche vorher.

Kleiner Lichtschimmer am Horizont.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Irm am 07. Januar 2014, 10:38:08
Ich habs mir auch mal notiert, komme aber nur, wenn ich nix Gebackenes oder Gekochtes mitbringen muss, Pflänzchen dagegen jederzeit gerne.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Irm am 07. Januar 2014, 10:39:40


Darum frage ich mal allgemein, wie es so aussieht. Was haltet ihr vom 23.08.2014 ?

Gar nichts. :( An dem Wochenende ist Jahreshauptversammlung der GdS in Berlin.
Oile, willst Du nicht den Fischer-Vortrag am Freitag hier ankündigen ?? ;) vielleicht mögen doch noch ein paar Purler kommen ?
sorry ot
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Callis am 07. Januar 2014, 10:45:42

Oile, willst Du nicht den Fischer-Vortrag am Freitag hier ankündigen ?? ;) vielleicht mögen doch noch ein paar Purler kommen ?
sorry ot

isch kann nisch :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: celli am 07. Januar 2014, 12:38:59
Ich merks mir auf jeden Fall vor. Also den 16.08. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Henki am 07. Januar 2014, 21:08:17
Na das klingt doch schon gar nicht so übel. :)

@Gänsel: Das kriegst du schon hingebogen. ;) Und ja, das muss Hochsaison sein, soll doch was zu gucken geben im Garten. :)

@Irm: Ich denke nicht, dass jeder was mitbringen muss/sollte, sonst sind wir ja nur mit Futtern beschäftigt. :-X Das wird sich schon alles regeln, ich habe einen grooßen Grill (und noch zwei kleinere) und einen Potjie Größe 6, da machen wir schon irgendwas mit. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Wonderwoman am 07. Januar 2014, 21:17:00
Ich bin zwar noch nicht lange hier und habe meinen Garten erst seit dem Sommer, aber bin dafür sehr interessiert und frage daher mal ganz vorsichtig, was man tun kann, um auch kommen zu dürfen ;D Etwas zu Essen bringe ich gern mit, in der Küche bin ich etwas erfahrener als im Garten. ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Staudo am 07. Januar 2014, 21:19:56
Du solltest Dich zumindest bei Hausgeist anmelden. 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Henki am 07. Januar 2014, 21:22:53
 ;D

Bis dahin kennen wir uns bestimmt schon besser, ist ja noch eine Weile hin. Und wenn du es bis dahin mit uns Kaputten ausgehalten hast, bist du natürlich ebenfalls gerne eingeladen! ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Inken am 07. Januar 2014, 21:23:11
@Hausgeist, ich würde gern kommen wollen. Ich bringe auch einen echten Blumenstrauß mit ... 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Henki am 07. Januar 2014, 21:26:27
Ich bringe auch einen echten Blumenstrauß mit ... 8)

Mit Wurzeln unten dran? :D ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Inken am 07. Januar 2014, 21:27:20
Ich bringe auch einen echten Blumenstrauß mit ... 8)

Mit Wurzeln unten dran? :D ;D

Das kann ich leider nicht garantieren. ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Sandbiene am 07. Januar 2014, 21:40:52
Oh, ich möchte auch gern kommen. Hoffentlich habe ich an dem Tag auch Zeit. :-\ Genau um dieses Wochenende herum habe ich immer Besuch. Mal sehen, ob sich da etwas planen lässt.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Henki am 07. Januar 2014, 22:43:51
Na das wird ja eine ordentliche Runde werden. :D Ich schaue mir das dann ein paar Wochen vorher bei Nina schonmal an, wie sich eine Horde purler am besten bändigen lässt. ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Pewe am 08. Januar 2014, 03:56:59
Im Kalender steht noch nix. Schrathausen liegt allerdings nicht gerade in, um oder drum herum. Grübel. ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: oile am 08. Januar 2014, 06:59:56
Wäre aber klasse, wenn Du es ermöglichen könntest :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Irm am 08. Januar 2014, 09:50:09

@Irm: Ich denke nicht, dass jeder was mitbringen muss/sollte, sonst sind wir ja nur mit Futtern beschäftigt. :-X Das wird sich schon alles regeln, ich habe einen grooßen Grill (und noch zwei kleinere) und einen Potjie Größe 6, da machen wir schon irgendwas mit. ;)
also was rohes für den Grill mitzubringen wär überhaupt kein Problem :D nur backen und kochen sind für mich lästige Pflicht.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Henki am 08. Januar 2014, 17:06:05
Schrati, das würde mich auch freuen. Der Thementitel bezeichnet ja nur, wo das Treffen stattfindet, nicht woher die Teilnehmer sind. ;)

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Pewe am 08. Januar 2014, 17:09:31
 :D Ich bin ja so gespannt. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: blommorvan am 08. Januar 2014, 17:48:20
Wenn ich Waldschrat chauffiere, darf ich dann auch kommen?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Henki am 08. Januar 2014, 19:21:29
Wenn du dich mit meinen Phloxen vertragen wirst? ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Inken am 08. Januar 2014, 19:23:34
@blommorvan, Du kommst auch? :D

@Hausgeist, blommorvan wird sich wunderbar mit Deinen Phloxen vertragen. Er liebt Phlox. 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Henki am 08. Januar 2014, 21:10:05
Aber nicht, dass er sich dann bei der vergeblichen Suche nach Helenium in meinem Garten verläuft. :-\




 ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: blommorvan am 08. Januar 2014, 21:40:13
Wenn du dich mit meinen Phloxen vertragen wirst? ;D
Nachdem meine Heleniumsammlung ziemlich vollständig ist, schweift mein Blick schon auf andere Gierobjekte. Ein Klappspaten ist ja leicht zu verstecken ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Henki am 08. Januar 2014, 21:43:40
 :o >:(

notiert: *Personenscanner aus Schönefeld borgen - brauchen die da eh noch nicht - und Einlasskontrolle durchführen*


 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: maigrün am 08. Januar 2014, 21:47:56
besser wär eine auslasskontrolle. ;D da würde ich dann auch gern durchgehen. ich musste schon mal durch einen nacktscanner, mich schreckt nix mehr. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Henki am 08. Januar 2014, 21:51:03
Sehr gute Idee! ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Pewe am 09. Januar 2014, 06:42:56
Wenn ich Waldschrat chauffiere, darf ich dann auch kommen?

 ;D ;D ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Staudo am 09. Januar 2014, 07:32:27
Normalerweise müssen die Chauffeure im Auto warten.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: uliginosa am 09. Januar 2014, 08:02:39
Das wäre eine schöne Gelegenheit einige wieder zu sehen und andere kennen zu lernen, vor allem dich, Hausgeist, und deinen Garten. :) Bei der Dichte von Purlern hier sind wir ja fast Nachbarn.

Am 16.8. habe ich bisher auch keine anderen Termine. 8)
Was sich wahrscheinlich schnell ändern wird, wie es immer so ist, mit dem Terminmagnetismus.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: blommorvan am 09. Januar 2014, 09:00:04
Normalerweise müssen die Chauffeure im Auto warten.
Und was mach ich dann im Auto mit dem Klappspaten? ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Gänselieschen am 09. Januar 2014, 09:57:08
Das klingt ja auch schon nach einer ziemlich großen Runde :D. Ich habe den Termin vorgemerkt - aber das ist für mich nicht nur im Garten Hochsaison 8) - mal sehen, was sich so entwickelt.

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: uliginosa am 09. Januar 2014, 10:01:43
Hochsaiaon ist doch (für mich) von Mai bis Oktober, im Garten und beruflich.

Und jetzt ist es im Garten wirklich ziemlich trostlos. :P
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Gänselieschen am 09. Januar 2014, 10:19:59
Da sagst du was. Aber dein Garten ist doch auch kleiner - ich dachte, dass es in kleinen Gärten, die ja meist gepflegter sind, nicht ganz so übel aussieht im Winter. Bei Dicentra blühen die ersten Veilchen, schrieb sie just.
Bei mir blüht eine Nachtviole durch, eine Primel müht sich, Gänseblümchen und eine sehr dunkle Hellebora schiebt eine Blüte - die ist bestimmt am Blühen, wenn der Wintereinbruch irgendwann kommt.
Von den vielbesagten Schneeglückchen ist bei mir aber noch nichts zu sehen. Aber die sind wahrscheinlich so tief inzwischen, dass sie immer erst sehr spät kommen.
Ich überlege, nochmal tief zu mähen und damit Laub zu entfernen - das könnte den Anblick etwas verbessern. Albizia brachte mich auf die Idee - sie sprach irgendwo auch davon, dass sie nochmal mähen wolle.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Staudo am 09. Januar 2014, 12:55:04
Und was mach ich dann im Auto mit dem Klappspaten? ;)


Im Garten spazierengehen, wenn sich die Meute in den Park verzogen hat.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Henki am 09. Januar 2014, 16:15:01
 >:(

Das klingt ja auch schon nach einer ziemlich großen Runde :D.

Oh ja! Da muss ich mir dann auch Notfallpläne zurecht legen. Aber den Regen werdet ihr ja dann alle zuhause lassen. Bis jetzt sind es 20 Anmeldungen, mit 5 weiteren rechne ich noch sicher.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: uliginosa am 09. Januar 2014, 16:22:22
Da sagst du was. Aber dein Garten ist doch auch kleiner - ich dachte, dass es in kleinen Gärten, die ja meist gepflegter sind, nicht ganz so übel aussieht im Winter. Bei Dicentra blühen die ersten Veilchen, schrieb sie just.
Bei mir blüht eine Nachtviole durch, eine Primel müht sich, Gänseblümchen und eine sehr dunkle Hellebora schiebt eine Blüte - die ist bestimmt am Blühen, wenn der Wintereinbruch irgendwann kommt.
Von den vielbesagten Schneeglückchen ist bei mir aber noch nichts zu sehen. Aber die sind wahrscheinlich so tief inzwischen, dass sie immer erst sehr spät kommen.
Ich überlege, nochmal tief zu mähen und damit Laub zu entfernen - das könnte den Anblick etwas verbessern. Albizia brachte mich auf die Idee - sie sprach irgendwo auch davon, dass sie nochmal mähen wolle.

Ich finde, GG könnte hier auch noch mal mähen!
Wenn ich jetzt aufzähle, was hier trotz eher trostlosem Gesamteindruck alles blüht, sind wir endgültig ot! ;)
Primeln, Löwenzahn, Spornblume, The Fairy, Ringelblumen ...

Hausgeist, einen Klappspaten habe ich gar nicht, aber ich könnte etwas zu essen mitbringen, einen Kuchen z.B. ::), und natürlich überzählige Pflanzen ...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Pewe am 09. Januar 2014, 16:27:56
Wo bekommt man denn Klappspaten? Hab ich noch nie bewusst gesehen. ::)

Natuerlich bringe ich auch was mit zum in die Figuren tun. Der Hausgeist muss nur sagen, womit am meisten gedient waere.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Gänselieschen am 09. Januar 2014, 16:43:40
Militärzeugs und Camperbedarf ;D, zum Klappspaten 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Henki am 09. Januar 2014, 16:47:16
Die Mitbringselplanung machen wir dann vor dem Treffen. ;)

Und die Sicherheitsvorkehrungen werden nochmals verschärft.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Gänselieschen am 09. Januar 2014, 16:48:31
Weißt du etwa heute noch nicht, was du im August auf den Grill hauen willst 8)? Was ist das denn für eine Planung ;D?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Henki am 09. Januar 2014, 16:56:47
Doch - auf jeden Fall nichts besonders anspruchsvolles (was viel Vorbereitung bedarf). ;) Ich erinnere mich nur mit Schrecken an die letzte selbstbewirtschaftete Feier mit 30(+) Gästen und den Aufwand, alles pünktlich auf den Tisch zu bekommen.

Aber es wird trotzdem für jeden was leckeres dabei sein und wenn der eine oder andere dann noch was mitbringt, wird das schon ein zufriedenstellendes Gelage werden. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Gänselieschen am 09. Januar 2014, 17:28:40
 ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: oile am 09. Januar 2014, 17:36:20
Ich erinnere mich nur mit Schrecken an die letzte selbstbewirtschaftete Feier mit 30(+) Gästen und den Aufwand, alles pünktlich auf den Tisch zu bekommen.


Ich verbitte mir Aufwand. Wir wollen einen entspannten Gastgeber. ;D
Hauptsache, Du sorgst für die (kühlen) Getränke und genügend Grillkohle. ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: maigrün am 09. Januar 2014, 18:32:57
Ich verbitte mir Aufwand. Wir wollen einen entspannten Gastgeber.

entspannt und très chic. vielleicht in dieser küchenschürze aus litauen ? ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: celli am 09. Januar 2014, 18:44:13
 :-X

Dann schon eher das Modell. 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: oile am 09. Januar 2014, 18:53:40
:-X

Dann schon eher das Modell. 8)

 ;D ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Pewe am 09. Januar 2014, 19:02:03
Ich erinnere mich nur mit Schrecken an die letzte selbstbewirtschaftete Feier mit 30(+) Gästen und den Aufwand, alles pünktlich auf den Tisch zu bekommen.


Ich verbitte mir Aufwand. Wir wollen einen entspannten Gastgeber. ;D
Hauptsache, Du sorgst für die (kühlen) Getränke und genügend Grillkohle. ;D

Jawoll

(ich bin auch mit einer mitgebrachten Stulle zufrieden)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Inken am 09. Januar 2014, 19:05:03
(ich bin auch mit einer mitgebrachten Stulle zufrieden)

Das wäre dann das:
Natuerlich bringe ich auch was mit zum in die Figuren tun.
??? ::) ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Pewe am 09. Januar 2014, 19:14:35
Ich bin ausgesprochen flexibel ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Gänselieschen am 09. Januar 2014, 19:20:23
Ich find' das total kurios, jetzt schon über Verpflegung im August zu philosophieren :-*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: celli am 09. Januar 2014, 19:25:26
Wer weis, vielleicht wird danach ja der Gemüseanbau geplant. ::) ;D Sicherlich ist es für die genaue Absprache noch zu früh aber man kann ja immerhin schon Vorschläge machen, nicht das alle dann das gleiche Planen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Henki am 09. Januar 2014, 20:13:33
Ich sagte ja, wir besprechen das dann kurz vorher. ;)

Solange ich nicht im Friesennerz mit Schirm an den Grill muss, bin ich da (fast) für jeden Spaß zu haben. ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: celli am 09. Januar 2014, 20:20:06
Och, ich hab auch schon im wildesten Schneegestöber am Grill gestanden. 8) Wobei, DAS wird im August wohl nicht passieren. ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Henki am 09. Januar 2014, 20:22:52
Ich grille ja auch zu jeder Jahreszeit. Aber für ein Gartentreffen wäre es nunmal im Garten bei schönem Wetter angenehmer. ;)

Die Chancen stehen allerdings ganz gut, bereitd eine Woche vorher ist Parkfest und da regnet es eigentlich immer. :-X ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Wonderwoman am 10. Januar 2014, 10:35:42
:o >:(

notiert: *Personenscanner aus Schönefeld borgen - brauchen die da eh noch nicht - und Einlasskontrolle durchführen*


 8)
Das passt! Wir haben eine Sicherheitsfirma. Vielleicht ist das ja meine Eintrittskarte? ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Henki am 10. Januar 2014, 14:29:01
Perfekt! 8) ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Staudo am 10. Januar 2014, 17:28:31
Ich sehe es kommen. Alle werden dank einer sichtbaren Purkennung eingelassen. Nur Hausgeist braucht diese nicht, schließlich ist er ja in Wiesenburg zu Hause. Prompt scheitert er am Sicherheitsdienst, der seinen eigenen Garten bewacht. 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Henki am 10. Januar 2014, 17:34:39
Ich häng mir das Original meines Avatars um den Hals, so! 8)

Das wird dann zwar ein straffes Programm für einen Tag, aber ich werde mal zeitnah unseren Parkleiter anzapfen, ob er dann etwas Zeit für eine Horde Verrückter hat. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Dicentra am 10. Januar 2014, 22:11:00
Lieber Hausgeist, darf ich mich auch anmelden? Und falls es Dir nicht zuviel wird, dürfte ich den GG mitbringen? Es wird ja doch eine recht große Runde, da kann ich es schon verstehen, falls...

LG Dicentra
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Henki am 10. Januar 2014, 22:17:27
Ich hatte euch ohnehin schon auf der Liste derer, die sich bestimmt noch anmelden werden. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Dicentra am 10. Januar 2014, 22:19:20
Danke :-*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Zausel am 11. Januar 2014, 12:46:41
... auf der Liste ...
:D
... den GG mitbringen ...
Dicentra, wenn du eintriffst, sitze ich schon oben im Garten, schaue ins Land, zupple an dem Schwarzen Abt von Hausgeist und warte in Ruhe auf den, den er mir mitbringt (und da ist ja noch Henriette :-[ ) . ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Gartenhexe am 11. Januar 2014, 12:58:41
Lieber Zausel,

ich verstehe das weinende Smiley nicht!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Henki am 11. Januar 2014, 13:03:37
Der weint nicht, der ist verlegen. Seht ihr in direkter Nahrungskonkurrenz bezüglich Schwarzem Abt? ;D

*macht einen weiteren Haken auf besagter Liste*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Zausel am 11. Januar 2014, 13:05:08
das weint nicht , das errötet, Henriette

das weint: :'(

...*macht einen weiteren Haken auf besagter Liste*
Nix Konkurrenz, ich werde überversorgt; und bitte: alle Haken wg. mir bis auf einen streichen, Hausgeist.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen?
Beitrag von: Dicentra am 11. Januar 2014, 21:16:04
Nix Konkurrenz, ich werde überversorgt;
Ach Du Armer ;D. Vielleicht kann ich den GG dazu überreden, dass er fährt, dann kann ich den überzähligen Abt wegsüffeln 8).

*freutsichschonwiebolle*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gartenhexe am 12. Januar 2014, 17:52:07
Mein GG weiß von diesem Termin noch nichts. Bei den diversen Terminen, die im Sommer anstehen, muß ich es ihm etwas später beibiegen. Sonst streikt er vorher!

Aber es wird schon, das weiß ich und ich freu mich wie Dicentra, nämlich wie Bolle!!

 :D :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 11. Februar 2014, 18:13:58
Bin ich hier richtig um zu verkünden, dass sich mein Termin am 5. April zerschlagen hat, und dass ich in aller Pünktlichkeit und Weitschweifigkeit an der Staudenbörse teilnehmen kann :D :D :D :D?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Henki am 11. Februar 2014, 18:21:39
Prima! :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 11. Februar 2014, 18:25:07
Das find' ich aber auch, ich war überhaupt nicht traurig, als mir verkündet wurde, Mann müsse zu einem Seminar und hätte keinen Einfluss auf den Termin ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gartenhexe am 11. Februar 2014, 21:12:19
Gänselieschen, das finde ich prima. Manche Dinge erledigen sich von ganz alleine, man muß nur etwas Geduld haben (habe ich bei meinem GG auch erst lernen müssen).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: maigrün am 18. Februar 2014, 07:39:38
Es waren sehr angenehme Gäste. Das Wetter war recht unfreundlich, weshalb sich die Schneeglöckchen nicht öffneten.
Für alle anderen: Es sieht ganz so aus, als ob die Blüte in diesem Jahr ganz besonders lange andauern wird. :D

schneeglöckchenausflug nummer zwo. hat jemand lust mitzufahren? an einem der nächsten wochenenden?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 18. Februar 2014, 09:04:19
Lust ja - Zeit nein 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 18. Februar 2014, 22:25:19
Och ja, gern. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Danilo am 18. Februar 2014, 23:14:45
Lust ja - wenn's doch nur halb so weit wäre. Es ist nur die elendig lange Fahrerei, die mich abhält. :(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 19. Februar 2014, 21:42:27
Hey Danilo, Du bist wieder da. :)
Wenn man gemeinsam fährt, kommt es einem ja vielleicht nicht so lange vor... oder aber noch viel länger. ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: lerchenzorn am 19. Februar 2014, 21:44:19
@Danilo
Wo hast Du Dich denn so lange herum getrieben? Schön, dass Du wieder aus der Versenkung kommst :)
(Wolltest Du zu Fuß kommen oder warum ist Dir Dahlem zu weit? ;) )
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 19. Februar 2014, 22:03:16
Lerchenzorn, Maigrün hatte zu einer Fahrt nach Uebigau aufgerufen ...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Danilo am 19. Februar 2014, 22:12:17
Wo hast Du Dich denn so lange herum getrieben?

??? Im Herbst und Winter? Na im Garten natürlich. Aber demnächst ist Saisonende; alldieweil sind die gefürchteten Temperaturen jenseits der +15°C ja schon in Riechweite. :-X

Mein Gejammer über die Strecke bezog sich in der Tat auf Uebigau.
Aber maigrün als Chauffeuse ... da eröffnen sich ganz neue Perspektiven. 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Henki am 19. Februar 2014, 22:17:50
So, so.. ::) :(




 ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: lerchenzorn am 19. Februar 2014, 23:28:03
 :P Und ich war gedanklich schon beim Staudenbasar.
Wird wohl beides nichts bei mir, nicht Uebigau und nicht der Basar, jedenfalls nicht am 5.4. :-[
Viel Spaß allen, die fahren.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Staudo am 22. Februar 2014, 09:27:14
Es ist soweit. Die Hauptblüte hat eingesetzt und das Wetter passt. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 22. Mai 2014, 09:30:11
Kleine Frage in die Runde der üblichen Verdächtigen.

Wie sieht Eure Terminplanung für den Freitag nach Himmelfahrt aus?

Ich würde mich freuen, wenn wir uns ab frühen Nachmittag mal wieder bei mir treffen könnten. Die arbeitende Bevölkerung kann natürlich auch später erscheinen. Es gibt ja einiges Neues zu begucken und wir haben uns ja auch lange nicht gesehen. Mein Herzblatt ist schon dabei das leibliche Wohl zu planen. Kuchen kann gern mitgebracht werden - backen ist nicht so sein Ding ;D.

Es soll kein Arbeitseinsatz werden aber Quendula hat vorgeschlagen ein "Schubkarrenrennen" zum Pferdehof veranstalten - die Idee ist prima - da hätte ich wirklich absolut nix dagegen. Ich müsste nur vorher mit den Leuten vom Pferdehof klären, ob das an dem Tag geht und vielleicht noch zwei Schubkarren bei den Nachbarn borgen, damit die Standzeiten nicht so lang werden, und wir uns wieder dem Kalorienzuführen widmen können.

L.G.
Gänselieschen
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: zwerggarten am 22. Mai 2014, 12:45:26
ui, sehr verlockend! :D wie schade, dass ich andere verlustierungen vor mir habe - erst iriskrakeel (diesmal wohl ohne iris >:( ), dann nochmal pfingsturlaub im waldgarten und kulturelle landpartie im wendland. gg und ich sind erst ab mitte juni wieder frei für lokales. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 22. Mai 2014, 12:51:17
Hm - schade, aber dann eben ein anderes Mal ;) - Iris, die werden bei mir auch immer wieder mal weniger.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Henki am 22. Mai 2014, 22:15:43
Das Wochenende ist fest eingebucht, die Hofbaustelle anzugehen. :-\ Sonst kommt nämlich der Zeitplan bis August ins Wanken. Schade. :-[
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Quendula am 22. Mai 2014, 22:17:54
Du willst Dich ja nur vor den Pferdeäppeln drücken >:( .
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Henki am 22. Mai 2014, 22:22:32
Ich? Mich vor Pferdeäppeln drücken? Ich würde höchstens den Kofferraum vollladen.

Ich habe in meinem Leben schon mehr Pferdemist geschippt, als du dir vorstellen kannst. 8)

Außerdem wäre das angenehmer, als alte Kellermauern abzutragen. :P
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Euphrasia am 22. Mai 2014, 22:32:54
Danke für die verlockende Einladung!
Ich glaube, ich würde lieber Äpfel schieben als das ganze Wochenende in einem Seminar zu sitzen... . ::)
Ein anderes Mal wieder gerne.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 23. Mai 2014, 09:41:22
Na das ist ja noch bissel dünn - aber viele haben bestimmt noch garnichts gesehen.

Und damit keine Missverständnisse aufkommen - die Schubkarrenaktion ist wirklich nur Nebensache und keiner muss bei mir sein Kreuz schinden, wenn er das nicht wirklich möchte. versteht das bitte nicht falsch 8). Wir wollen gemütlich zusammen sein, Garten gucken und alles andere findet sich.

@ Hausgeist - schon wieder nicht - voll blöd - aber so ein langes WE muss natürlich abrechenbare Sachen bringen, wenn die gemacht werden müssen.

Na dann, vielleicht finden sich ja noch mehr - sonst ist eben kleine Runde - machen wollen wir es auf jeden Fall.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Henki am 23. Mai 2014, 13:22:47
Zum Treffen im August hätte ich gern brauche ich wieder begehbaren Rasen auf dem Hof und ich hänge im Zeitplan wegen der verschobenen Pflasterarbeiten schon hinterher. Sonst wäre ich wirklich gerne dabei. :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gartenhexe am 23. Mai 2014, 16:59:27
Ich habe Gänselieschen schon gemailt, daß wir ausgebucht sind. Ist schade, aber man kann nicht alles haben bzw. machen.

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Dicentra am 23. Mai 2014, 23:23:27
Wie schade, dass ihr nicht kommen könnt. Aber es ist halt Gartensaison.

Aber ich werde kommen. Gänselieschen, musst nur sagen, was ich mitbringen soll.

LG Dicentra
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: maigrün am 24. Mai 2014, 13:55:31
wahrscheinlich komme ich auch. es ist aber noch nicht ganz klar. wenn, dann bring ich seifenkraut mit. was noch? ach ja, eine misttolerante hose. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Zausel am 24. Mai 2014, 14:02:30
... dann bring ich seifenkraut mit ...
Seifenkraut? ;D
Für wen ist das denn gedacht?
Ich könnte momentan beim Grillen und beim Rennen zuschauen, wenn ich es schaffe, nach der Arbeit bei dir aufzuschlagen, Gänselieschen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: maigrün am 24. Mai 2014, 14:09:34
@ Uli - Rhizome von Seifenkraut würde ich dir unbedingt abnehmen, egal wie viele. Kannst du die irgendwie in Erde versenken und zum Treffen mitbringen??

 ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Quendula am 24. Mai 2014, 14:17:43
Seifenkraut können wir sehr gut brauchen, von Erdarbeiten wird man immer dreckig ;D .

Zausel, ich halte Dir im Auto einen Heimfahrplatz frei. Nur Schade, dass Du so Dein Werkzeug nicht mitbringen kannst :-\ . Ob ich das am Donnerstag bei Dir abholen könnte ??? ?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Zausel am 24. Mai 2014, 14:25:07
... Nur Schade, dass Du so Dein Werkzeug nicht mitbringen kannst ...
Spaten, Grabegabel und Forke für ein Rennen? Das wird doch hoffentlich nicht ein Spießrutenlauf! ;D
Das Abholen am Do. ist möglich. ;)

Seifenkraut- weiß das Gänsel, worüber sie schreibt? ;D
In meinem Garten ist es noch intensver gewandert als Giersch es hätte können.

... wenn mich jemand aus Potsdam um ca. 14.00 Uhr abholen könnte, wären noch ein Spaten und eine Grabegabel mehr zur Verfügung ... 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Quendula am 24. Mai 2014, 20:43:41
Das wird doch hoffentlich nicht ein Spießrutenlauf! ;D

Nee nee, das ist nur zum Ausstechen der Rivalen ;) .
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Inken am 25. Mai 2014, 08:31:17
Welche Rivalen??? - Ist doch eher ein Mädchentreffen, oder habe ich wen überlesen? ;)

... wenn mich jemand aus Potsdam um ca. 14.00 Uhr abholen könnte, wären noch ein Spaten und eine Grabegabel mehr zur Verfügung ... 8)

 ::)

@Gänselieschen, Gartengeräte sollen mitgebracht werden? Welcher Art???

*sieht sich im dreck, den kuchen essen andere, zausel zum beispiel ...*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: celli am 25. Mai 2014, 10:55:56
Habe mir den Termin auch vorgemerkt, kann aber erst kurzfristig abschätzen, ob ich es schaffe. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Zausel am 25. Mai 2014, 14:06:46
... den kuchen essen andere, zausel zum beispiel
Wenn ich ankomme, ist der Kuchen schon gegessen, von den Dreckspatzen zum Beispiel.
So viel ich mitbekommen habe, ist die Idee mit den Gartengeräten von Quendula gekommen. Bestimmt weil sie gern solch gutes Werkzeug in der Hand hält. Heißt nicht zwingend, daß sie oder Andere damit arbeiten. ;D
Ist die PC-Koryphäe auch avisiert?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Inken am 25. Mai 2014, 14:13:52
Ist die PC-Koryphäe auch avisiert?

Keine Ahnung. Aber falls ein Liegestuhl und ein gutes Buch im Programm enthalten sind, steigen die Chancen dafür. ;)

P.S.: Zeitverzögert: Du sprichst gar nicht von Irm? ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Zausel am 25. Mai 2014, 14:19:55
Neenee, da war nichts mit Buch. Erst mußte die "Brandenburger Grabegabel" ran, dann Gänsels Drucker- Management und dann der Grill. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Irm am 25. Mai 2014, 20:11:00
Ist die PC-Koryphäe auch avisiert?

Keine Ahnung. Aber falls ein Liegestuhl und ein gutes Buch im Programm enthalten sind, steigen die Chancen dafür. ;)

P.S.: Zeitverzögert: Du sprichst gar nicht von Irm? ;D

Inken, wie und was auch immer, aber Irm kann nicht, weil sie am Sa. in Polen wandern geht und dafür um 5:30 ausm Bett fallen muss ;)

schau ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Zausel am 25. Mai 2014, 22:07:14
... P.S.: Zeitverzögert: Du sprichst gar nicht von Irm? ;D
Irm ist PC- Fachfrau?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Inken am 26. Mai 2014, 08:05:59
Das kann ich nicht beantworten, aber wie die Brandenburger Grabegabel funktioniert, schaue ich mir gern an.

..., aber Irm kann nicht, weil sie am Sa. in Polen wandern geht und dafür um 5:30 ausm Bett fallen muss ;)

schau ;)

Irm, schade und natürlich: Viel Spaß! bzw. Milego weekendu! :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 26. Mai 2014, 08:55:03
Guten Morgen - die Woche hat mich wieder.

Leute - ich glaube, Geräte brauchen wir diesmal nicht. Wenn wirklich ein kleiner Misthaufen bei mir liegt nach dem Treffen, bin ich überglücklich. Aber ansonsten soll es für alle doch mal Entspannung sein. Ihr schuftet in Euren Gärten schon genug. Zausel hat Feierahmd und die zarten Inken möchte ich mir nicht hinter einer schweren Karre vorstellen. Nö, nö - nicht so viel Dreck.

ich habe gestern den Chef vom Hof zufällig getroffen, wir können Freitag Nachmittag dort fahren. Er hat Kinder dort auf dem Hof, aber das wird schon gehen. Ich glaube, ich bin eher die, die immer bissel Problem sieht. Der Mann war total unkompliziert.

Dann hätten wir also:
Dicentra, Quendula + + (?), Zausel, Inken, Celli (?), Oile (?), Maigrün, Icke und Herzblatt.

Agarökonom habe ich noch angefragt.
Lerchenzorn, Hausgeist müssen bauen.
Hannelore und Zwergo müssen fremd feiern.
Irm muss wandern
und Mifasola ist wohl auch schon verplant.

Hm, wen habe ich jetzt vergessen? Ooops, was ist eigentlich mit Stellaria? Muss ich mal noch ne pn schicken.

Samstag wäre das sicher nicht viel anders gewesen.

Für 8-10 Leute maximal brauchen wir höchstens drei Kuchen;). Ich kann Eis machen - und werde es auch tun;) und zu futtern was Herzhaftes gebe ich vertrauensvoll in die Hände von A. Ich fände es ja prima, wenn er räuchern würde. Hoffentlich hält das Wetter auch gut.

L.G.
Gänselieschen

PS - und wer als Nichtberliner grad um die Ecke ist, kann natürlich auch mal gucken - Callis?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Callis am 26. Mai 2014, 09:03:37
Zitat
PS - und wer als Nichtberliner grad um die Ecke ist, kann natürlich auch mal gucken - Callis?

Wieso bin ich ein Nicht-Berliner ???? Ich wohne dort seit 42 Jahren, aber seit 25 Jahren nur halb wegen des fernen Gartens. Ab nächstes Jahr wieder ganz.

Aber es ist schon so, dass ich Freitag nicht kommen kann wegen des fernen Gartens. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 26. Mai 2014, 09:27:42
Siehste ;D, aber in der Tat - irgendwie denke ich immer wieder, du kommst von auswärts, warum nur?

Mann ist zum Räuchern nicht abgeneigt. Iss wer keinen Fisch?? Vegetarier dabei??
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: mifasola am 26. Mai 2014, 09:48:41
Haaach, das klingt alles so nett, und bei mir sieht es nach allem aus aber nicht nach freier Zeit :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 26. Mai 2014, 10:29:44
Gib dir nen Ruck, arbeiten kannst du dann noch genug am WE ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: mifasola am 26. Mai 2014, 10:32:11
Normalerweise ja. Aber wie es im Moment aussieht, muss ich ausgerechnet am Brückentag beim Auftraggeber vor Ort sein ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 26. Mai 2014, 10:47:23
Das ist ja blöd - irgendjemanden erwischt es auch immer mal am Brückentag - mich dieses Mal nicht. Ich werde Überstunden "abfeiern".

L.G.

Bei Agarökonom sieht es vielleicht auch nicht schlecht aus. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Irm am 26. Mai 2014, 13:51:56
Mein Garten ist klein und fasst nicht die ganze "Meute". Aber wer mal Lust hat zu gucken kommen, der kann sich gern melden. Bis zu 4 Menschen ist kein Problem, 5 Stühle hab ich ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 26. Mai 2014, 14:00:15
Mache ich bestimmt mal - aber erstmal ist es schon wieder sehr dicht.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 28. Mai 2014, 12:56:01
Ich will nur kurz ankündigen, dass ich morgen und auch freitag sicher nicht online bin - geht also nur telefonisch, wenn es noch was abzustimmen gibt. Wer meine Tel. noch braucht - bitte pn heute noch.

Ach ja, Sandbiene kommt vielleicht auch noch :)
Stellaria weiß ich noch nicht.

Und die Stellzeit wurde noch gefragt - so ab 14 Uhr wäre sicher o.k., oder eben gekleckert ab 14 Uhr. Ich bin kein Pünktlichkeitsfanatiker ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 28. Mai 2014, 14:32:54
Falls meine bis dahin ja wohl endlich abklingende Erkältung es zulässt, komme ich auch. Hat irgendwer Immundefizite und darf daher nicht in die Nähe hustender, schniefender Mitbürger geraten? Dann würde ich natürlich auf jeden Fall fern bleiben.

Soll ich noch jemandem eine Rosa multiflora (habe zu viele "Stecklinge", die inzwischen recht groß geworden sind), Estragon, wucherndes Bohnenkraut oder andere Plagen mitbringen? Außer zur oben genannten, versteht sich. Gänselieschen, so schlimm ist das Bohnenkraut nun auch wieder nicht, ich bring Dir also was mit. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: oile am 28. Mai 2014, 14:49:29
Ich komme gegen 15 Uhr, sicher nicht früher. Was soll ich mitbringen?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 28. Mai 2014, 15:00:06
Schön, wennste kommst!

Wir wollen räuchern. Du hattest doch mal so einen gesunden Salat gemacht - der wäre vielleicht auch gut zu Räucherfisch oder für die Vegetarier. Drei Kuchen sind schon verteilt - die werden bestimmt reichen für die Runde.

Und wenn du keine Zeit hast für Salat, dann .... weiß ich auch grad nicht weiter, vielleicht einen einfachen Weißwein für Schorle.

Der Wetterbericht sagt 19 Grad und kein Regen - das wäre ja toll!

L.G.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: celli am 28. Mai 2014, 16:00:04
So, ich bin wieder fit und habe Freitag auch Zeit, allerdings hat sich am Auto der Auspuff nun endgültig verabschiedet. Die Teile kommen am Freitag, hoffe am Vormittag. Mitbringen würde ich wohl am ehesten auch irgendwas Flüssiges? Und ne Adresse bräuchte ich noch. ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 28. Mai 2014, 16:32:17
Oh, dann hat es also ausgeklappert :D

Getränke - immer gut - dann bringst du einfach mit, wonach dir selbst ist ;).

Hoffentlich klappt das mit deinem Auto, und du bastelst das selbst da ran?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: celli am 28. Mai 2014, 16:38:49
Hoffentlich klappt das mit deinem Auto, und du bastelst das selbst da ran?

Ja, Auspuff ist nicht das Ding, das mach ich alleine. Ich hab ein Auto, wo man sich selber rantraut. ;D Hoffe nur, dass das Bestellte auch passt. ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: oile am 28. Mai 2014, 19:53:02
Du hattest doch mal so einen gesunden Salat gemacht -

Meine Salate sind immer gesund. 8) Aber speziell? :o
Na egal. Salat habe ich im Garten. ;D Und einfachen Weißwein im Keller.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Zausel am 29. Mai 2014, 10:01:11
... oder eben gekleckert ab 14 Uhr. Ich bin kein Pünktlichkeitsfanatiker ;D
... versucht bitte, ein paar Bissen für die später Einkleckernden zurückzulegen. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Brezel am 29. Mai 2014, 19:21:23
Gänselieschens Garten müsste ich wohl unbedingt mal kennenlernen, ich denke, es gibt viele Parallelen zu meinem Obstgarten. Morgen geht’s aber nicht, muss arbeiten.

Privat läuft's derzeit auch nicht so gut, abends reicht’s oft nicht mal mehr fürs Forum. Hoffentlich kommen wieder bessere Zeiten…


Viel Spaß beim Treffen! :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 29. Mai 2014, 21:40:08
Da es mir heute deutlich besser ging und auch keine Drohmails bei mir ankamen, werde ich morgen kommen. Ich freu mich. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Quendula am 29. Mai 2014, 21:48:39
Das wird ja eine schöne Runde :D .
Schade, Brezel und mifa. Ich hoffe auf nächstes Mal.

Sandbiene, mein Estragon hat sich dieses Jahr nicht mehr blicken lassen >:( , kannst Du mir ein Stückchen mitbringen? Das wäre super.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 29. Mai 2014, 22:53:54
Gern. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: mifasola am 30. Mai 2014, 08:22:57
Euch allen einen schönen Tag! Ich werde aus einem miefigen Innenstadt-Büro heraus an euch denken :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Henki am 30. Mai 2014, 08:27:47
Ich wünsche euch auch allen viel Spaß! :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Inken am 30. Mai 2014, 08:39:07
Danke! - Ich habe hier schon Spaß. ... Kuchen backen. :P :D

@oile, Du kommst heute? Mit Kofferraum? ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: uliginosa am 30. Mai 2014, 09:57:34
Das wird ja eine schöne Runde :D .
.....

Ja, schade, dass die Fahrt so weit ist! :-\

Ich wünsche euch viel Spaß! :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: oile am 30. Mai 2014, 10:33:07
@oile, Du kommst heute? Mit Kofferraum? ;)
Ja ich komme. Was hat das aber mit dem Kofferraum zu tun? :o :o
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Inken am 30. Mai 2014, 10:51:57
9 x 9 cm Platz wären gut. :)

Möchte jemand Phlox paniculata 'Charlotte Blanchet'? Es handelt sich um ein zweitriebiges Teilstück einer ausgewachsenen Pflanze, das ich vor drei Wochen getopft habe. Leider beginnt bei den Topfexemplaren Mehltaubefall ... :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: lerchenzorn am 30. Mai 2014, 20:33:31
Ich denk mal grad so an Euch und wünsche Euch, eine schönen Tag gehabt zu haben :). Und immer noch. Und gute Heimwege. Schade, aber irgendwann bin ich wieder dabei.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Zausel am 30. Mai 2014, 23:09:59
... aber irgendwann bin ich wieder dabei.
Ich auch, wär so gern dabei gewesen. ;)
Die Forelle war lecker, Gänselieschen. Vielen Dank auch an GG. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: oile am 31. Mai 2014, 00:12:17
Ja, es war wirklich ein schöner Nachmittag und Abend. :D
@ Zausel, wir haben Dich sehr vermisst, wo wir doch schon so mit Dir gerechnet hatten
Und hoffentlich klappt es ein nächstes Mal, lerchenzorn.

Ich bin jetzt so pappesatt. Soviel feinen Räucherfisch habe ich lange nicht gegessen. Danke, Gänselieschen und GG. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: celli am 31. Mai 2014, 00:20:55
Auch von mir ein herzliches Dankeschön an Gänselieschen und GG. War schön, endlich mal ein paar Puristen persönlich kennengelernt zu haben. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Inken am 31. Mai 2014, 05:12:20
@Gänselieschen und GG,
vielen, vielen Dank für die Einladung! Es war wunderschön mit und bei Euch. :-*

(Ich rieche nur irgendwie nach Räucherofen und meine Klamotten auch ... ::) ;))

Foto: So schön ist der Garten. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Inken am 31. Mai 2014, 05:18:41
@ Zausel, wir haben Dich sehr vermisst, wo wir doch schon so mit Dir gerechnet hatten
Und hoffentlich klappt es ein nächstes Mal, lerchenzorn.

Ja.

@Zausel, die Brandenburger Grabegabel ist ganz hübsch, doch ich habe Deine glänzende Schaufel (Schippe?) gewählt.
@lerchenzorn? :( ... Beim nächsten Schubkarrenvergleichswettkampf vielleicht? :-*

Foto: So schön ist Pferdemist in einer Schubkarre im Garten.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Inken am 31. Mai 2014, 05:21:01
Ich hoffe, Ihr seid alle gut und gesund nach Hause gekommen! Ich freue mich schon auf das nächste Zusammentreffen.

Liebe Grüße! :)

Foto: So schön ist das neue Gemüsebeet. Im Garten. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gartenhexe am 31. Mai 2014, 10:26:15
Wir hatten zwar erst abgesagt, aber da bei uns auch jemand absagen mußte, konnten wir als Überraschungsgäste doch noch eintrudeln.

Es war ein wunderschöner Nachmittag und Abend. Gänselieschens Teich ist so viel schöner geworden, schon wegen dem riesigen Farn auf der Schattenseite. Hat mir ausnehmend gut gefallen. Und dann das Kartoffelbeet, einfach toll! Und so vieles andere, was mir auch wieder gut gefallen hat.

Wir waren erst gegen 23.00 zuhause. Aber ich habe viel zu viel gegessen - die herrliche Räucherforelle - ein Traum! Ergebnis: ich habe um 4.00 immer noch nicht schlafen können.

Heute muß ich aber noch durchhalten, wir haben selber Gäste.

Gänselieschen, Dir und Deinem GG vielen Dank für den schönen Tag.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Zausel am 31. Mai 2014, 13:05:26
@ Zausel, wir haben Dich sehr vermisst, wo wir doch schon so mit Dir gerechnet hatten
Und hoffentlich klappt es ein nächstes Mal, lerchenzorn.

Ja. ...
Es tut mir sehr leid, daß ich mein Versprechen nicht eingehalten habe.
In Pdm, am Hauptbahnhof war ich nach der Arbeit so fertg, daß ich fast im Gehen schon gepennt habe.
Im Bus erst an der Endhaltestelle aufzuwachen ist etwas günstiger als im RE in Eisenhüttenstadt. ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: agarökonom am 31. Mai 2014, 22:20:33
Auch von mir herzlichen Dank für den schönen Nachmittag ! Und die Forelle war exorbitant lecker :D !
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 31. Mai 2014, 22:52:53
Ja, toll war es. Schon der Weg dorthin ist sehenswert. Ich bin ein einem von Weiden (und Ruderalflora) gesäumten Flüsschen zu Gänselieschen gewandert.
Es war schön neue und bereits bekannte Gesichter zu sehen und miteinander zu plaudern. Der Garten ist sehr schön gelegen und recht abwechslungsreich. Das Essen war hochkarätig, mit Kuchen, selbst gemachtem Eis, geräucherten Eiern, Kartoffeln und Fischen, sehr leckerem Nachtisch und und und. :D
Herzlichen Dank Gänselieschen und GG für die Einladung und den wunderschönen Nachmittag und Abend.

Ein paar Bilder vom Arbeitseinsatz möchte ich Euch nicht vorenthalten. Idealerweise ist ja gleich ein Reiterhof um die Ecke ...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 31. Mai 2014, 22:53:38
So fleißig waren sie. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 31. Mai 2014, 22:56:43
 :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 31. Mai 2014, 22:57:16
Sogar ein Schaf ist dort zu Hause.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 31. Mai 2014, 22:58:10
Der erste Gang des Abendbrotes "in Arbeit". :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 31. Mai 2014, 22:59:26
Ein völlig ungestelltes Bild, direkt bei der Arbeit erwischt ... ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 31. Mai 2014, 23:00:31
 :D

Herzlichen Dank an Celli für das Chauffieren. Das Fahrrad war zum Glück noch unversehrt an der S-Bahn-Haltestelle.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Dicentra am 31. Mai 2014, 23:54:17
Es war einfach schööööön! Ganz lieben Dank an Gänselieschen und GG für die Einladung, die sagenhafte Verpflegung und den rundum tollen Tag :D :D :D. Der neue Gemüsegarten ist eine Wucht, am Teichrand hockten ein halbes Dutzend Frösche und hopsten bei jeder Störung ins Wasser ;D. Man sieht, wie der Garten immer mehr Gestalt annimmt.

Heute haben wir den köstlichen Fisch zum Mittag gehabt. Mein Herzblatt war hin und weg und meinte, er hätte selten einen so guten Räucherfisch gegessen.

Es war schön, wieder einmal ausgiebig mit euch schwatzen und lachen zu können.
Nu schade, dass Zausel nicht da war.

Nochmals vielen herzlichen Dank,
Dicentra und ausdrückliche Grüße vom GG
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Zausel am 01. Juni 2014, 00:31:10
Ein völlig ungestelltes Bild, direkt bei der Arbeit erwischt ... ;)
... nun weiß ich endlich, wozu die Geräte nötig waren. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Henki am 01. Juni 2014, 09:25:41
Die Forke war da aber nicht ganz so geeignet. ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 01. Juni 2014, 21:43:17
... nun weiß ich endlich, wozu die Geräte nötig waren. ;)

 ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 01. Juni 2014, 21:44:10
Die Forke war da aber nicht ganz so geeignet. ;D

 ;D Stimmt, ich musste daher mit einem weißen Fleck nachhelfen. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 02. Juni 2014, 10:12:55
Montag :D - so schöne Fotos - Danke!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich bin immer noch ganz uffjerecht über den gelungenen Nachmittag. Euren Dank an meinen lieben Räuchermann werde ich weiterleiten - und das obwohl er ja immer meinte, dass Süßwasserfisch nicht so der Bringer sei ;)

Vom Mist lagern jetzt ein paar Portiönchen unter den Kürbissen - der Haufen beruhigt unheimlich. Bis zum nächsten Frühling werde ich keine Not mehr an guter Erde haben. Nochmal ganz großes Dankeschön - und das Ganze auch noch mit Spß verbunden. Hoffentlich kann ich mich wirklich mal revanchieren :-*

Die Kartoffeln hatte ich in den frisch gerodeten Boden gelegt und mit Rinderdungpellets gedüngt. Die haben noch keine gute Erde gesehen - aber scheinen sich wirklich sehr wohl zu fühlen.

Im Folienzelt stehen jetzt drei Paprika mehr und eine Buschtomate - auf mistigem Kompost :D. Langsam müssen die Kohlrabis raus - es wird eng. Vor den Hochbeeten mit den Zuccini darf ein bodendeckendes Bohnenkraut die Fläche bewachsen.

@ Quendula - jetzt habe ich vergessen, dir den Schatz für das große Kind mitzugeben, >:(

@ Zausel - ich habe gestern noch eine vierzinkige Grabegaben gefunden, im wilden Wein neben dem gemauerten Teichbecken.

Zum Teich - am Samstag haben wir drei dicke Teichmuscheln eingesetzt. Zwei haben schon munter gebuddelt - eine sacht nix - die wird beobachtet und ggf. nochmal umgetauscht. Schon komisch so eine Muschel zu beobachten, wenn sie sich langsam hochstellt und buddelt. Hoffentlich reicht der Untergrund aus.

Wünsche Euch noch einen schönen Tag!

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Danilo am 12. Juni 2014, 18:45:11
Ein kurzgefasster, da soeben gefasster Entschluss: ;)

Weil ich noch ein paar lückenfüllende Stauden brauche und wegen des jüngsten GP-Artikels die Rittersporne in Blüte unter die Lupe nehmen bzw. kaufen will, werd ich am Sonnabend oder Sonntag zu Foerster-Stauden fahren. Hat das jemand am Wochenende ebenfalls vor? Dann könnte man ja ein kleines Treffen abstimmen und gemeinsam durch die Quartiere schlendern.

Gang durch den Foerster-Garten ist natürlich obligatorisch. Die Freundschaftsinsel hab ich dieses Mal eher nicht eingeplant, würde das aber wieder kurzfristig nach Wetter, Lust und Laune entscheiden. Außerdem gedenke ich mir vorher oder im Anschluss ein "gutes" Essen zu gönnen. Das der Plan soweit.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: zwerggarten am 12. Juni 2014, 18:52:45
verlockend! leider bin ich am sonntag den ganzen tag an den garten gebunden - und am samstag muss ich den garten wohl erstmal wieder zu einem machen... :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Henki am 12. Juni 2014, 18:56:16
 ::) :P

Ich dachte vor ein paar Tagen ebenfalls über einen Besuch bei Foerster nach (auch wegen der Rittersporne) und hatte mich innerlich dagegen entschieden, weil das Hofbeet weiterhin nicht bepflanzt ist und ich noch nicht weiß, was dann vielleicht noch fehlt und weil das darüber hinaus wieder kein gutes Ende nehmen würde. :-X ;D

Angesichts meines lädierten Rückens wäre ich damit aber auch wieder einen Tag der Versuchung entzogen, doch wieder im Garten zu rackern.

Och menno... :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: maigrün am 12. Juni 2014, 18:57:07
schade, ich kann leider auch nicht. am sonntag schaue ich, ob zwerggarten es geschafft hat. ;)

außerdem machen mich die ritter grad wahnsinnig. sie sind riesig und ich krieg sie nicht gebändigt.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Danilo am 12. Juni 2014, 19:03:10
und weil das darüber hinaus wieder kein gutes Ende nehmen würde. :-X ;D

Dito. ::) Deshalb suche ich auch bzw. eigentlich und vor allem Mitstreiter, die genau das verhindern sollen. :P ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Henki am 12. Juni 2014, 19:13:56
Das wird wieder das Gleiche, wie beim letzten Mal. Du erzählst mir von den Vorzügen diverser Stauden, die dann in MEINEM, statt in DEINEM Wagen landen! >:(








 ;D

Ich sage mal noch nicht nein, wobei mir der Samstag dann ggf. lieber wäre.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Irm am 12. Juni 2014, 19:15:07
Danilo, ich habe auch einen Foerster-Besuch vor, wollte mal nach standfestem Salbei u.ä. schauen. Aber WE ist voll, Fr Philharmonie, spät ins Bett, Sa helfe ich einer Freundin in Eiskeller beim offenen Garten, also früh raus, So bin ich zum wandern angemeldet, nochmal früh raus...

andermal gern.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Irm am 12. Juni 2014, 19:17:03
Das wird wieder das Gleiche, wie beim letzten Mal. Du erzählst mir von den Vorzügen diverser Stauden, die dann in MEINEM, statt in DEINEM Wagen landen! >:(

Da will ich dabei sein, ich schwatz Dir auch noch was auf ;D ;D

denke, die Pflanzen sehen momentan bei F. nicht so toll aus, da knallt ja den ganzen Tag die Sonne drauf.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Henki am 12. Juni 2014, 19:24:25
Da will ich dabei sein, ich schwatz Dir auch noch was auf ;D ;D

SO war das mit den Patenbeeten NICHT gemeint! ::) ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Irm am 12. Juni 2014, 19:49:00
schade, ich kann leider auch nicht. am sonntag schaue ich, ob zwerggarten es geschafft hat. ;)


och schade, dass ich nicht da bin, mein Garten ist doch gleich ums Eck :-[
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: maigrün am 12. Juni 2014, 19:51:16
Das wird wieder das Gleiche, wie beim letzten Mal. Du erzählst mir von den Vorzügen diverser Stauden, die dann in MEINEM, statt in DEINEM Wagen landen! >:(

ich hab's gesehen. war schon ein krasser unterschied. ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: maigrün am 12. Juni 2014, 19:52:55
schade, ich kann leider auch nicht. am sonntag schaue ich, ob zwerggarten es geschafft hat. ;)


och schade, dass ich nicht da bin, mein Garten ist doch gleich ums Eck :-[

das hab ich auch grad gedacht. :'(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Inken am 12. Juni 2014, 20:58:08
@Danilo, ich überlasse Dir Hausgeist. ;D Da ich erst am Sonntag zurückkehre, wird es leider bei mir auch nichts. :-\
Beim nächsten Mal? Auf die Rittersporne folgen die Phloxe ...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Danilo am 12. Juni 2014, 21:11:00
Das wird wieder das Gleiche, wie beim letzten Mal. Du erzählst mir von den Vorzügen diverser Stauden, die dann in MEINEM, statt in DEINEM Wagen landen! >:(

Das halte ich für eine ebenso zulässige Variante von "Beetpatenschaft". 8)

Zitat
wobei mir der Samstag dann ggf. lieber wäre.

Mir persönlich auch.

@Irm, Schade, dass Du es nicht einrichten kannst, aber das läuft ja nicht weg.
Den Zustand der Pflanzen male ich mir gedanklich lieber nicht aus. Andererseits: solch eine Wetterlage trennt die Spreu vom Weizen. Was eingepflanzt nicht ohne zusätzliches Gießen halbwegs ansehnlich bleibt, fliegt aus meinem Garten sowieso schnell wieder raus bzw. zieht erst gar nicht ein. Da liefert der Zustand der Topfkulturen z.B. bei Intensivflachwurzlern schon ein erstes Auswahlkriterium.

@Inken: Äh ... vielleicht beim übernächsten :-X ;) - Phlox fällt bei mir bis auf wenige Ausnahmesämlinge unter das zuvor Geschriebene. Zusammen mit Veronicastrum die erste Gattung, die bei Trockenheit und leisem frühsommerlichen Windhauch mit diesem charakteristischen "Raschel"-Ton die Quartiere akustisch belebt. ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Inken am 12. Juni 2014, 21:17:48
..., die bei Trockenheit und leisem frühsommerlichen Windhauch mit diesem charakteristischen "Raschel"-Ton die Quartiere akustisch belebt. ::)

 ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 12. Juni 2014, 21:53:34
Die Idee ist verlockend, aber die Wochenendplanung sieht derzeit anders aus. Ich muss endlich wieder etwas im Garten tun, außerdem gibt es meinen neuen Steingarten noch nicht einmal ansatzweise. Ich habe also gar keinen Platz zum Pflanzen. :o
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Danilo am 12. Juni 2014, 22:12:20
Ich habe also gar keinen Platz zum Pflanzen. :o

Das ist trivial - zählt nicht als Ausrede! :P
Platzmangel herrscht immer und überall, ausgenommen ein gewisser Pseudoschlosspark in Wiesenburg. ::)

Aber gut, den Rest lass ich Dir ausnahmsweise durchgehen. ;) :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 12. Juni 2014, 22:15:47
Platzmangel herrscht immer und überall, ausgenommen ein gewisser Pseudoschlosspark in Wiesenburg. ::)

 8) ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Henki am 12. Juni 2014, 22:19:51
 >:( ::) ;D

Sandbiene, wenn unfertige Beete und nicht bereite Pflanzplätze ein Hindernis wären.... :-[ Nein, ich zähle nicht die Topflager durch! ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gartenhexe am 12. Juni 2014, 22:23:46
Mich würde das doch sehr reizen, aber am Samstag gehen wir offene Gärten gucken - in entgegengesetzter Richtung - Neuenhagen usw.

Der Sonntag ist leider auch schon besetzt. Schade.

Trotzdem viel Spaß bei Foerster.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: oile am 12. Juni 2014, 22:28:30
Schade, das ist leider zu kurzfristig. In der Einfahrt des Hausgartens steht ein Container rum, den ich befüllen muss. Das geht leider langsamer als ich dachte. Dazwischen düse ich in den Zweitgarten zum gießen, ernten, mähen.
Foerster-Stauden wäre definitiv die bessere Alternative.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: uliginosa am 12. Juni 2014, 22:31:03
Ja, schade, auch schon verplant.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 13. Juni 2014, 13:44:45
Sandbiene, wenn unfertige Beete und nicht bereite Pflanzplätze ein Hindernis wären.... :-[ Nein, ich zähle nicht die Topflager durch! ;D

Ich brauche aber noch Monate (bis Jahre), bis es mal was wird. Bei dem derzeitigen Regen komme ich nicht voran. :'( :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Quendula am 13. Juni 2014, 14:08:23
 :D So ein schönes Reliefbeet! Da integrierst Du ein paar Stämme/Äste und Steine, damit die Erde bei Regen nicht ins Rutschen kommt und bepflanzt die Hänge. Ist doch viel schöner als alles so glatt und platt ;) .

 pS: Gut. "Unkraut" müsste mal rausgezuppelt werden :-\ .
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 13. Juni 2014, 14:12:51
... und ein paar Steine. ;) Leider ist etwas "Kirschiges" im Untergrund, was an allen Ecken und Kanten Ausläufer treibt (inzwischen fast bis zum "Gipfel" des Berges). Ein Rest Schneebeere und hin und wieder Fliederschößlinge sind auch vorhanden. Mit anderen Worten, ich muss den ganzen Berg erst abtragen und dann wieder hinkippen. ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Quendula am 13. Juni 2014, 14:13:49
 ::)

Lad doch zum Subbotnik ein ;) .
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 13. Juni 2014, 14:18:28
Gute Idee. Ich sollte vorher nur den angrenzenden Bereich des ehemaligen Sandhaufens von restlichen Styroporkügelchen befreien und anfangen von einigen schon vorhandenen Granitbrocken den Beton abzuklopfen ... ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Henki am 14. Juni 2014, 23:24:05
Schön war's. Ein bißchen Regen und viel Sonnenschein, viele Besucher im Senkgarten, der geöffnete Privatgarten und ausgiebiges Schlendern und Einkaufen... :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Danilo am 14. Juni 2014, 23:37:49
Ich fand's auch prima, und eigentlich schreit das nach mehr und öfter. Aber ich habe ja keinen Platz. ::)

Die Offenen Gärten und die Tatsache, dass der Foerster-Garten dabei mitmacht, hatte ich vorher gar nicht auf dem Schirm. Tatsächlich waren Garten und Gärtnerei ungewohnt gut besucht, aber zu keinem Zeitpunkt störend voll.

Was die Pflanzen angeht, fand ich eigentlich, dass denen von der Hitzeperiode gar nicht viel anzusehen war. Die wurden offenbar hinreichend bewässert.

Fürderhin waren wir, da kann ich wohl auch für Hausgeist schreiben, selten so displiziniert im Bezug auf exzessive und unvernünftige Pflanzenkäufe und im Abflug noch nie zuvor derart spartanisch mit Zukäufen bestückt wie dieses Mal. 8) :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Henki am 14. Juni 2014, 23:41:06
Richtig! Ich möchte explizit darauf hinweisen, dass für genaugenommen drei Einkaufende EIN Wagen ausreichte! Das halte ich für rekordverdächtig, benötige ich doch sonst meist schon zwei für mich allein. ;D


eigentlich schreit das nach mehr und öfter.


Auf jeden Fall! ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 23. Oktober 2014, 18:42:16
Gute Idee. Ich sollte vorher nur den angrenzenden Bereich des ehemaligen Sandhaufens von restlichen Styroporkügelchen befreien und anfangen von einigen schon vorhandenen Granitbrocken den Beton abzuklopfen ... ::)

Sandbiene - wie sieht es bei dir aus - ist denn noch ein Herbstsubbotnik geplant - das war sicher kein Witz 8)!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 23. Oktober 2014, 22:06:03
Oh, Du hast ja Energie, dabei hast Du doch selber großes vor! :o

Ich habe das meiste an Erde schon anderswo angehäuft, muss jetzt aber noch den Untergrund von Wurzeln und Unrat befreien. Ich war davon ausgegangen, dass das jetzt mein Herbstjob wird und ich in null-komma-nichts den Steingarten fertig habe. :-X :-[ Na, ja, ganz so energiegeladen bin ich doch nicht ...

Den Untergrund von Wurzeln, Dachpappe, komischen Fläschchen und Betonstückchen zu befreien, sollte ich vor einem eventuellen Arbeitseinsatz energiegeladener und kraftstrotzender Purler noch schaffen. :-X :-\

Es ist toll, dass Du so voller Eifer bist. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 27. Oktober 2014, 11:47:24
Wenn du das alles selbst noch rausbuddeln willst - was bleibt dann für uns übrig?

Mein Zeitbudget ist tatsächlich begrenzt - Energie habe ich momentan fast zu viel. Wenn wir einen wirklich milden Winter bekämen - das wäre super! Auch für so einen Buddeleinsatz 8).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gartenhexe am 27. Oktober 2014, 17:56:01
Wenn ich Eure Pläne höre, dann wird mir ganz schwummerig und ich ziehe mir die Decke über den Kopf.

Na ja, wir wohnen ja seit gut 2 Wochen wieder in der Stadtwohnung, GG ist regelmäßg noch draußen. Heute bin ich mitgefahren, habe aber keinen Handschlag im Garten gemacht. Ein paar Fotos - das wars dann schon. Im Moment ist bei mir die Luft raus.

Kommt Frühling, kommt wieder Gartenlust. Bis dahin bei mir alles auf Sparflamme.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 02. November 2014, 22:25:25
Inzwischen bin ich ja fast fertig mit der Buddelei (das Bild ist schon veraltert ;) ). Gelüstet es immernoch einigen nach einem Arbeitseinsatz? Die nächsten Arbeiten sind kleines Fundament aus Schotter anlegen und (schwere) Steine schichten. Vor letzterem ist mir etwas bange, da ich ja nicht gerade ein Kraftprotz bin. :-\

Ich weiß noch nicht, wie schnell die Steinbestellung klappt. Meine Feldsteine reichen für dieses Projekt nicht, ich werde wohl noch Wasserbausteine bestellen. Am liebsten würde ich ja schon kommendes Wochenende mit den Steinen loslegen ... :-[

@Gänselieschen (und natürlich alle anderen), man kann mich auch besuchen, wenn kein Arbeitseinsatz ansteht. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Quendula am 03. November 2014, 08:07:51
Sag Ort und Zeit :) .
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 03. November 2014, 09:03:09
So, die Steine sind bestellt und werden am Freitag gegen 10 Uhr geliefert. :D

Sonnabend ab 9 Uhr ist in einem schönen Ortsteil von Bernau ein Arbeitseinsatz geplant (genaue Adresse an arbeits- und zuschauwillige per PM).

Falls jemand schon am Freitag Langeweile hat, kann er/sie auch gern helfen die Steine per Schubkarre Richtung Bauplatz zu bringen. :-X ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 03. November 2014, 09:35:32
Ich könnte Dir am Freitag-Nachmittag, ab ca. 16.30 - 18.30 Uhr Schubkarre schieben helfen - muss um 19:30 in Groß Dölln sein - das passt ja dann prima.

L.G.
Gänselieschen
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Staudo am 03. November 2014, 09:36:43
Dann ist es aber schon duster. :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 03. November 2014, 09:44:39
Schubkarre schieben geht auch im Dunkeln - wenn nicht muss eben ne Stirnlampe her ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 03. November 2014, 17:27:01
Ich könnte Dir am Freitag-Nachmittag, ab ca. 16.30 - 18.30 Uhr Schubkarre schieben helfen - muss um 19:30 in Groß Dölln sein - das passt ja dann prima.

Na, da liegt mein Garten ja wirklich auf dem Weg. :D Die Dunkelheit könnte sich als störend erweisen. Leider habe ich auch keine Stirnlampen, Laternen etc. Ein wenig Licht kommt von der Straßenlaterne und hinter dem Haus von der funzeligen Hausbeleuchtung. Neben der Garage ist es allerdings relativ dunkel. :-\ Bei extremer Dunkelheit könnten wir aber auch das Haus betreten und uns was zu essen suchen. 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 03. November 2014, 17:46:12
Dann schicke mir mal bitte deine navigationsfähige Anschrift per pn - wir werden schon ein paar Karren schaffen. An die Lichtverhältnisse gewöhnt man sich doch. Ich hatte ja mal ne Stirnlampe - vielleicht findet sich die ja noch an im Verlaufe der Woche.
In Groß-Döln (Groß Väter) in der Jugendherberge könnte ich wohl essen noch essen vor der Probe, aber dann müsste ich ja noch eher bei dir weg. Lass uns lieber Steine fahren - ist besser für die Figur :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 03. November 2014, 17:49:53
Aber bitte keine Beschwerden wegen Unterzuckerung nachher. ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Zausel am 03. November 2014, 17:56:11
... Sonnabend ab 9 Uhr ist in einem schönen Ortsteil von Bernau ein Arbeitseinsatz geplant (genaue Adresse an arbeits- und zuschauwillige per PM). ...

Also Sonnabend nächstes Jahr?
Wenn ich irgendwie hinkomme, kann ich zur Not Spaten und Schaufel mitbringen, zuschauwillig bin ich sehr. ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 03. November 2014, 17:58:58
Und wir werden uns wieder verpassen 8) ::) >:(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 03. November 2014, 18:11:33
Also Sonnabend nächstes Jahr?
Wenn ich irgendwie hinkomme, kann ich zur Not Spaten und Schaufel mitbringen, zuschauwillig bin ich sehr. ;D

Natürlich ist der 08.11.2014 gemeint. 8) In einem Jahr ist der Erfolg dann zu begutachten. Frag mal Inken, ob sie bei Dir irgendwo lang fährt. Ansonsten gibt es die S2, die bis auf 1,9 km an den Garten heranfährt. Eventuell sogar noch einen Bus, der es bis auf wenige hundert Meter schafft.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Du kommst. Ein Spaten und eine Schaufel ist vor Ort. Inken bringt netterweise noch einen Spaten mit. Falls wir nicht mehr allzuviele werden, könnte es reichen.

Da fällt mir ein, ich müsste wohl noch eine Rüttelplatte besorgen ... oder so einen Handstampfer. :-X ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Zausel am 03. November 2014, 18:11:42
... freitags ist für mich meist ungünstig, Gänselieschen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Quendula am 04. November 2014, 07:33:50
Bekam gerade GG's Genehmigung :D . Bin dabei und kann auch den Zausel samt Werkzeug einpacken.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 04. November 2014, 08:00:33
Ich stell euch dann schon mal ein paar Steine hin ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Quendula am 04. November 2014, 13:28:23
Tu das, Gänsel.

Einen guten Handstampfer habe ich sogar hier zu stehen ...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 04. November 2014, 13:42:25
Na dann packe den schon mal ins Auto ;D - und gut zu wissen ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 04. November 2014, 18:05:44
Bekam gerade GG's Genehmigung :D . Bin dabei und kann auch den Zausel samt Werkzeug einpacken.

Super. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 04. November 2014, 18:08:31
Einen guten Handstampfer habe ich sogar hier zu stehen ...

Fein, dann brauch ich keinen mehr ausleihen? Müsste doch auch mit dem einen Handstampfer gehen, oder? Wir bauen ja kein Haus.

Es werden übrigens 6 t Wasserbausteine und 3 t Schotter angeliefert. Ein paar Feldsteine gibt es schon im Garten.

Sind Vegetarier unter Euch?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 05. November 2014, 12:54:34
Hast du schon eine 2. Schubkarre organisiert - wenn nicht, schmeiße ich mir meine ins Auto :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Quendula am 05. November 2014, 13:58:37
Sackkarre wäre wohl auch sinnvoll. Habe aber keine :-\ .
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 05. November 2014, 16:20:34
Wenn alles gut geht, haben wir Freitag + Sonnabend eine zweite Schubkarre. Die Eigentümer warten noch auf den bestellten Schlauch, damit sie nicht auf der Felge fährt. Sollte bis Freitag klappen. :)

Eine Sackkarre ist auch eine gute Idee. Wir haben nur leider keine. ??? Ich bin ja mal gespannt, wie groß die Steine sind. Man kann ja nur die Größenklasse bei der Bestellung angeben - 10 bis 60 kg. :o
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 06. November 2014, 17:38:37
Ein paar Motivationsbilder.



steinloser Steingarten von oben





steinloser Steingarten



Erde ist übrigens genug da. Es gibt noch einen weiteren Erdhaufen, sozusagen die andere Hälfte. Falls also jemand noch etwas sandige Erde braucht ... (im trockenen Zustand perlen die Wassertropfen wunderbar ab :P ).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 06. November 2014, 22:08:05
Mit der zweiten Schubkarre wird es wohl nichts, zumindest nicht bis Freitag. :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 07. November 2014, 23:03:26
Steine und Schottertragschicht wurden geliefert. Leider sind recht viele kleine Steine dabei. :( Aber ich hoffe, dass es von der Menge her reicht. Mal sehen.

Heute hatte ich fleissige Helfer, die bereits den Schotter von der Straße entfernt haben. :-X ;)
Herzlichen Dank für die Hilfe! :D



fleißige Helfer



Auch die Steine liegen inzwischen nicht mehr in der Menge auf der Straße herum.



die Steinlieferung


Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Henki am 07. November 2014, 23:04:55
Die beiden kenne ich doch? :D ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 07. November 2014, 23:14:00
Na klar. :)

Die haben mir kaum noch Arbeit übriggelassen. Ich habe mich in meine Fundamentrinne zurückgezogen und versucht mit der Harke alles zu verteilen. Eine Schubkarre für größere Aufgaben war nicht mehr frei. :-[
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Quendula am 07. November 2014, 23:20:41
Fleißig, fleißig :D .

Habe den Stampfer parat. Ist ein kräftiger Mann dabei, der das Ding bedienen kann? Wer kommt überhaupt noch dazu?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 07. November 2014, 23:30:58
Zausel? Mein GG habe ich auch schon, ähm, verdonnert zu helfen. Er hat heute schon den Großteil der Steine in Bauobjektnähe gefahren. :D

Vielleicht kommt Inken auch. Ich werde auch dabei sein ;), vielleicht der kleine Helfer und natürlich die starke Quendula. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Zausel am 08. November 2014, 00:21:30
... Ist ein kräftiger Mann dabei, der das Ding bedienen kann? ...
Zausel? ...

 ;D
Vielleicht kann man das Ding zu zweit händeln? ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Zausel am 08. November 2014, 08:25:46
So, wach bin ich schon mal ... ;)

So, ich hol mir mal Motivation:



schlechter Motivator



 ;D

... ein "Geschenk" für Inken einpackt ...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 08. November 2014, 17:51:20
Es fehlten einfach genügend große Steine, sonst hätten wir es heute geschafft. :-X ;) ...oder ein Geist. ;D

So sah es zur Mittagszeit aus:



der Anfang



Herzlichen Dank an die fleißigen Helfer! :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Zausel am 08. November 2014, 18:13:31
... sonst hätten wir es heute geschafft. ...

 ;D

*fällt um wie ein Baum*

... So sah es zur Mittagszeit die ganze Zeit aus:

Eine arbeitet, zweie schauen zu. ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Quendula am 08. November 2014, 18:34:18
Puh, bin auch wieder gelandet. Ganz ehrlich: kleine bunte Pappteilchen lassen sich leichter zusammenpuzzlen :P ;D . Aber die Verpflegung war erstklassig :D .
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 08. November 2014, 20:21:54

*fällt um wie ein Baum*


Ich auch. :-\

... So sah es zur Mittagszeit die ganze Zeit aus:

 ;D

Eine arbeitet, zweie drei schauen zu. ;D

 :-[
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 08. November 2014, 20:23:35
... kleine bunte Pappteilchen lassen sich leichter zusammenpuzzlen.

Das würde ich jetzt auch nicht mehr schaffen. :-[

Zuschauen ist ganz schön anstrengend.

Aber die Verpflegung war erstklassig :D .

Gerne wieder. ;) ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Zausel am 09. November 2014, 23:29:18
... zuschauwillig bin ich sehr.

Die Stütze für Zuschauer war nicht das, für was ich sie gehalten habe:



Stütze für Zuschauer

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 10. November 2014, 09:03:54
Ich habe immer noch Muskelkater an Stellen, wo ich gar keine Muskeln vermutet hätte ;D
Schade, dass die Steine noch nicht reichten, hm.

L.G.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 10. November 2014, 09:20:29
Die Stütze für Zuschauer war nicht das, für was ich sie gehalten habe:

 ;D ;D ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 10. November 2014, 09:22:29
Ich habe immer noch Muskelkater an Stellen, wo ich gar keine Muskeln vermutet hätte ;D
Schade, dass die Steine noch nicht reichten, hm.

Ähm, gute Genesung. :-[
Das mit den Steinen ist wirklich ärgerlich. Die Lieferfirma will jetzt mit ihrem Rechtsbeistand beraten, wie sie mit meiner Reklamation umgehen wollen. ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 10. November 2014, 09:43:47
Wird schon - ich bin ja nicht aus Zucker 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Zausel am 16. November 2014, 15:31:07
... da will jemand ein paar Haselnußsträucher verschenken (zum selber ausbuddeln). ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Henki am 16. November 2014, 15:59:56
Es wären allerdings auch geeignete Transportgeräte mitzubringen. Die Horste haben am Boden etwa 120 cm Durchmesser und passen daher nicht mehr in handelsübliche Kofferräume. :-X ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Zausel am 16. November 2014, 17:38:27
Irgendwie kam es aus der Dunklen Ecke:

"Ich habe eine Axt!"

 ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Henki am 16. November 2014, 17:50:03
Das sieht gut aus. 8) Derzeit baue ich darauf, dass der große Nussbaum nicht weit entfernt steht und der Hubzug stets gute Dienste leistete. ;)

Aber da kann man ja trotzdem ein Event draus machen. :) Aber dann wohl eher zum Jahresanfang.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Quendula am 06. Mai 2015, 12:21:16
Kurzfristiger Termin:
Subbotnik am 9. Mai nachmittags bei mir.
Wer hat Lust und Zeit und stabile Nerven?
Geplant sind ein paar Steinstapelarbeiten (eine Beetumrandung) sowie das Aufräumen einer ehemaligen und auch zukünftigen Rasenfläche. Aktuell liegt da noch ein Sandhaufen und Betonschutt.
Geboten wird Kuchen und Gegrilltes. Nacheinander.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 06. Mai 2015, 22:03:23
Zufällig habe ich noch nichts anderes vor. ;) ;D Ich bräuchte aber dringend eine Adresse und muss mal schauen, wie der Notfahrplan der Bahn aussieht. :-X :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Zausel am 06. Mai 2015, 22:08:38
*streicht das Fleisch von seiner WE- Einkaufsliste* ;)
Wann geht "nachmittags" los?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Quendula am 07. Mai 2015, 07:58:31
Nachmittags ist so ca gegen zwei oder drei. Darfst gern auch etwas eher kommen :D .
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: maigrün am 07. Mai 2015, 18:33:50

Wer hat Lust und Zeit und stabile Nerven?


1 und 3: ja!
2: leider nein!

ich wünsche euch einen schönen tag.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Zausel am 09. Mai 2015, 13:35:06
... so ca gegen zwei oder drei ...
Zwei schaffe ich nicht mehr, muß noch ne Stulle essen, damit ich nicht vom Rad falle. ;)
(und noch was: das mit den Nerven ist so eine Sache ...)

[size=0]*packt den "vergesseichbestimmtwieder- Cappu" ein*[/size]
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 09. Mai 2015, 23:17:31
Das Essen war super, dennoch haben wir auch ein klein wenig im Garten gebuddelt. ;D

Der Rückweg hat etwas länger gedauert als gedacht, aber ich bin letztendlich gut angekommen.

Danke für den schönen Tag. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Quendula am 09. Mai 2015, 23:27:42
Ich finde, dass wir das Ziel gut erreicht haben :D : Einen gemütlichen und angenehmen Nachmittag beim Freiräumen der Wiesenfläche. Perfekt.

Schön, dass die S-Bahn Dich heil nach Haus bekommen hat :) .

Vielen Dank an die lieben Helfer!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Zausel am 09. Mai 2015, 23:42:28
... hab ich geackert!!! ;D ;D ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Henki am 09. Mai 2015, 23:43:42
Haste auch nüscht vergesessen? ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Zausel am 09. Mai 2015, 23:46:50
Hä, habe ich es doch geahnt- dat Ding habe ich an mir festgebunden, damit du nicht lästern kannst!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Albizia am 09. Mai 2015, 23:47:23
 ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Henki am 09. Mai 2015, 23:48:04
Hab mir doch nur Sorgen gemacht! ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Quendula am 09. Mai 2015, 23:49:47
Vergessen nicht, dafür hat er aber mehr zurück genommen ::) ;D .
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 09. Mai 2015, 23:51:42
... hab ich geackert!!! ;D ;D ;D

 ;D ;D ;D :-X
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Zausel am 09. Mai 2015, 23:52:08
... aber mehr zurück genommen ::) ;D .
Auf der Hälfte der Strecke ist mir die Jacke zu warm geworden. :-[
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Quendula am 09. Mai 2015, 23:56:40
 ;D

Hauptsache, Du bist störungsfrei und ohne unfreiwillige Stopps nach Haus gekommen.

*geht, ihre Schnapsneigen sichten*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Zausel am 10. Mai 2015, 00:12:28
... störungsfrei und ohne unfreiwillige Stopps nach Haus ...
Da hatten sich dieses Mal keine grünen Männel versteckt. 8)

Um ein Haar hätte ich heute die Katze von ihrem Nest gescheucht- was brütet sie aus, bestimmt Tomaten?

(http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/Katze_br%FCtet1.jpg?pid=118829)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 09. Juni 2015, 11:34:25
Hier fehlt ganz viel - ich hatte doch auch eingeladen und einige Antworten bekommen, warum das nich geht. Das über kreuzte sich. ???

Edit sagt, hier wurde seit 120 Tagem nichts geschrieben??
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Staudo am 09. Juni 2015, 11:43:51
Dafür, dass die alten Forensoftware so alt war, gab es wohl relativ wenig Kollateralschäden.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: oile am 09. Juni 2015, 13:13:25
Hier fehlt ganz viel - ich hatte doch auch eingeladen und einige Antworten bekommen, warum das nich geht. Das über kreuzte sich. ???

Edit sagt, hier wurde seit 120 Tagem nichts geschrieben??
Alles, was während des Datentransfers geschrieben wurde, ist im Nirwana verschwunden.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 09. Juni 2015, 13:22:30
Hat mir Quendula auch grad geschrieben. Ich habe zwar bissel was mitbekommen, aber eben nicht diese wesentliche Sache. Langsam lässt auch bei mir der Stress ein bischen nach, aber Normalbetrieb ist das immer noch nicht. Von 5 Tagen 4 Abende mit Terminen - das ist einfach Murks.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Zausel am 18. Juli 2015, 06:28:19
... Langsam lässt auch bei mir der Stress ein bischen nach, aber Normalbetrieb ist das immer noch nicht. Von 5 Tagen 4 Abende mit Terminen - das ist einfach Murks.
Schön, daß du einen Tag freischaufeln konntest, Gänselieschen.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: oile am 04. August 2015, 12:44:57
Ich kann erst gegen Abend kommen, weil ich vorher noch zu einem anderen Event muss.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 04. August 2015, 13:10:09
Cool - ich hatte dich garnicht mehr auf dem Schirm - da freu' ich mich ja jetzt doppelt!!!

Falls jemand der üblichen Verdächtigen keine Nachricht bekommen hat - dann schickt mir bitte ne pn!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2015
Beitrag von: oile am 05. August 2015, 12:44:44
Nach langem Hin- und Herüberlegen bin ich zum Schluß gekommen, dass ich den Oilenpark dieses Jahr nicht mehr in einen "vorzeigbaren" Garten verwandeln kann.  ;D Also kann ich ihn auch in seinem jetzigen Zustand öffnen. Wer möchte, kann gerne am 15. August vorbeischauen.
Aber Achtung! Das ist Wildnis! Fließend Wasser gibt es nur aus der Pumpe, Klo mit Wassespülung ist auch nicht vorhanden. Sitzgelegenheiten kann ich besorgen oder lasse mitbringen, je nachdem.
Alles weitere wird sich sicher hier entwickeln.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Irm am 05. August 2015, 14:20:21
Mittwoch  ???
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: zwerggarten am 05. August 2015, 14:42:01
29. august ???
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: oile am 05. August 2015, 17:36:07
Uhps! :-[
Ich meinte Samstag, den 15. August.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: zwerggarten am 05. August 2015, 17:45:35
ah! ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 05. August 2015, 19:26:42
15. August klingt gut.  :D

(Gibt es denn ein Trockenklo oder nutzt man die Ackerfurche?)  :-[
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: oile am 05. August 2015, 19:42:16
15. August klingt gut.  :D

(Gibt es denn ein Trockenklo oder nutzt man die Ackerfurche?)  :-[
;D
Ackerfurche finde ich zu öffentlich. Ich nutze Schneebeerendickicht und Trockenklo.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Sandbiene am 05. August 2015, 19:46:36
*packt einen weiten Umhang ein*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: zwerggarten am 05. August 2015, 20:51:30
leider werden gg und ich durch abwesenheit glänzen, wir müssen dann beim sommerfest unseres kleingartenvereins mittun – aber das macht es für andere vielleicht umso erfreulicher.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Dicentra am 06. August 2015, 02:19:56
Hm, den Oilenpark würde ich mir schon gern anschauen, es dürfte sich ja einiges verändert haben :). Mal gucken, wie sich die Sache bis zum 15. entwickelt.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: oile am 07. August 2015, 10:36:02
leider werden gg und ich durch abwesenheit glänzen, wir müssen dann beim sommerfest unseres kleingartenvereins mittun

Nun ja. Ist ja auch eher Wildnis mit blühenden Inseln als sonst was. Ich bin übrigens fast immer am Wochenende draußen. Stippvisiten sind daher willkommen.

Für alle: Bei Interesse schicke ich gerne die Adresse per PM.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: maigrün am 07. August 2015, 14:35:49
dieses angebot möchte ich sehr gern demnächst mal in anspruch nehmen.  :D

denn leider konnte und kann ich grad an keinem der treffen teilnehmen. (schwerer fall von besuchsalarm.)

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: zwerggarten am 07. August 2015, 19:24:55
dieses angebot möchte ich sehr gern ... mal in anspruch nehmen.  :D ...

ich auch, ich auch!

im herbst. 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Zausel am 09. August 2015, 01:03:32
dieses angebot möchte ich sehr gern ... mal in anspruch nehmen.  :D ...

ich auch, ich auch!

im herbst. 8)

... kann nicht bis zum Herbst warten ...  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 10. August 2015, 12:53:30
Am 15. August sind wir mit der Band in Greifswald - kleines Sommerkonzert im St. Spiritus - wieder einmal ein Treffen, zu dem ich nicht kann. Aber die Aussicht, dass Oile an jedem freien Wochenende dort ist, stimmt mich auch bissel froher. Vielleicht kann ich mich da ja mal mit Zwerggarten abstimmen ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: zwerggarten am 10. August 2015, 12:54:57
auja, auja! :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gänselieschen am 10. August 2015, 13:10:46
 :) genau, wir organisieren Oile ein Gartentreffen ;D, auweia. Aber vielleicht klappt es ja wirklich mal.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: oile am 11. August 2015, 10:12:11
Wenn Ihr das organisiert, habe ich damit kein Problem.  ;D

Jetzt aber erstmal zu kommendem Samstag, 15. August. Ich dachte daran, etwa ab 15 Uhr das Gartentor zu öffnen.
Da ich ein bisschen planen muss (z.B. Sitzgelegenheiten, aber auch etwas fürs leibliche Wohl) würde ich gerne bis spätestens Donnerstag wissen, wer kommt.

@ Hausgeist
Kannst Du als Threaderöffner bitte, bitte den Titel ändern? 2014 passt ja nicht mehr.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Callis am 11. August 2015, 10:21:40
Wenn ich bis Samstag nicht durch die Hitze zerflossen bin, komme ich. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2015
Beitrag von: oile am 11. August 2015, 10:25:23
Hoffentlich erwartet Euch dann nicht ein Häufchen zerflossene Gastgeberin ! :D :D :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Gartenhexe am 11. August 2015, 15:24:09
Bei uns ist der Termin leider schon verplant. Ich wäre gern gekommen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: Henki am 11. August 2015, 17:54:24
@ Hausgeist
Kannst Du als Threaderöffner bitte, bitte den Titel ändern? 2014 passt ja nicht mehr.

Erledigt. ;)

Wir können aber leider nicht.  :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 11. August 2015, 17:57:41
Ich schaue noch etwas nervös auf die Wettervorhersage.  :-[ Falls es nicht über 30 °C heiß wird oder lang anhaltend regnet, komme ich.  :D

Ich würde einen Kuchen mitbringen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? 2014
Beitrag von: oile am 12. August 2015, 00:11:19

Wir können aber leider nicht.  :-\

Es wird eine andere Gelegenheit geben  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Borker am 12. August 2015, 08:51:25
Hallo Oile

Ich würd Samstag auch sehr gern zum Oilenpark Treffen kommen.
Was darf ich den mitbringen ? Was wird noch benötigt ?

LG
Borker
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Spatenpaulchen am 12. August 2015, 15:26:43
Wenn das Wetter nicht völlig verrückt spielt und im Interesse meiner GGin hoffentlich unter 30Grad bleibt kommen wir. Passend zum Anlass bringen wir Salatgemüse ( Gurken, Tomaten) mit. Was noch? Bitte keine Hemmungen!!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 12. August 2015, 23:19:21
Bis jetzt werden wir 8 - 10 Personen sein.
Ich dachte mir, die Getränke zu besorgen: Wasser, Bier (auch alkfrei), Wein. Außerdem Fleisch und Würstchen zum Grillen.
Gibt es bestimmte Vorlieben? Ist jemand Vegatarier?
Spatenpaulchen bringt was für Salat mit (wobei der Oilenpark nicht ganz tomatenfrei ist ;).)
Kaffee ist vorhanden

Es fehlen noch:
- Brot (Baguette oder Fladenbrot)
- Leckeres, das die Grillerei begleiten kann, als da wären Dips, weitere Salate, Eingelegtes
- Kuchen (einer sollte glutenfrei sein, den kann ich aber auch selbst übernehmen)

Morgen werde ich testen, ob ich die Biergartenbänke ins Auto bekomme. Wenn ja, brauchen wir keine weiteren Stühle (vier habe ich im Garten).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 12. August 2015, 23:31:52
Ich esse (fast) alles und werde einen versenkten Streusselkuchen mitbringen. Der ist allerdings nicht glutenfrei.  :-\ Er lässt sich aber gut ohne Hilfsmittel essen, also ohne Kuchengabel.
Wenn ich die Rückbank umlege, müssten eigentlich noch 2-3 Klappstühle ins Auto passen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 12. August 2015, 23:34:56
Hätte jemand Interesse an dieser fehlgelieferten Taglilie? Dann würde ich sie mitbringen.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 12. August 2015, 23:42:29
Neulich deutete mal jemand an, er hätte Interesse an ganz gewöhnlichem Fenchel (also der grünen Nominalform). Ich könnte Sämlinge mitbringen... Na, mag wer?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 12. August 2015, 23:43:19
Beim Blick auf die Wetterprognose solltet Ihr Regenzeug nicht vergessen. Ob wir wohl alle in den Wohnwagen passen könnten?  :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 12. August 2015, 23:44:04
Neulich deutete mal jemand an, er hätte Interesse an ganz gewöhnlichem Fenchel (also der grünen Nominalform). Ich könnte Sämlinge mitbringen... Na, mag wer?

Wühlmäuse mögen den sicher gerne?  :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 12. August 2015, 23:45:51
Keine Ahnung, Du kannst es ja erforschen.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 13. August 2015, 07:32:25
Den glutenfreien Kuchen bringe ich mit. Falls ich es zeitlich hinkriege, könnte ich mich an dem Bulgursalat probieren.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Borker am 13. August 2015, 07:55:54
Guten Morgen

Ich könnte noch 4 Gartenstühle und eine Obsttorte zum mitbringen anbieten.

LG
Borker
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 13. August 2015, 08:38:22
Den glutenfreien Kuchen bringe ich mit. Falls ich es zeitlich hinkriege, könnte ich mich an dem Bulgursalat probieren.

Super! :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 13. August 2015, 18:09:13
*guckt ganz traurig*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 13. August 2015, 22:49:08
Ich dachte, Du wolltest das Nachtreffen organisieren?  ;D

Ich bin erst bei völliger Dunkelheit nach Hause gekommen und musste dann schnell was kochen.

Die Bänke habe ich heute schon in den Oilenpark geschafft. Ich denke, wir brauchen also keine extra Stühle mehr. Jetzt hoffe ich darauf, dass der Himmel nicht gerade inkontinent wird, während wir z.B. auf Grillzeugs warten.  8) Alle passen nämlich nicht in den Wohnwagen und im Geräteschuppen ist es eher ungemütlich.  :-X ;D

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 14. August 2015, 00:03:31
Mag wirklich keiner diese schreckl... schöne Taglilie?  :'(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 14. August 2015, 00:35:18
Ich nicht.  :P
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 14. August 2015, 01:27:46
Ich mag die sehr - bin aber nicht beim Treffen. Wenn Oile sie in Pflege nähme - bis zum Nachtreffen ::) ::)

Bin natürlich bissel traurig - aber so ist das. Wir wollten Open Air spielen - ubd zittern azch grad. Haben bis eben geprobt,  aber sehr gemütlich.  Nu zauber ich gerade die Jugendfrische in mein Haar - ich steh mal wieder nicht zur Wahrheit...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Staudo am 14. August 2015, 07:54:27
Mag wirklich keiner diese schreckl... schöne Taglilie?  :'(

Schneide die Pflanze komplett herunter und pflanze sie heimlich so, dass nichts zu sehen ist. So hat Oile erst etwas zu rätseln und im kommenden Jahr eine Überraschung.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 14. August 2015, 09:04:32
 ;D

Und die Wühlmäuse glauben, es sei schon Weihnachten.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: franky123 am 14. August 2015, 09:50:07
ja lach, das hat eine bekannte auch gesagt, schlimm die viecher. wa skann man eigentlich gegen diese machen?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 14. August 2015, 09:51:29
Meine Schätze pflanze ich in Drahtkörbe, bei anderen lasse ich es drauf ankommen. Außerdem stelle ich Fallen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 14. August 2015, 12:43:44
Ich glaube inzwischen, bei mir sind es wirklich fast nur Maulwürfe. Mit Taglilien habe ich keine Probleme. Das Einzige sind immer ein paar Winterschäden im Staudenbeet an der Terese - warum auch immer. Dort tummeln sich offenbar im Winter die Mäuse. Aber auch im letzten Winter deutlich weniger als zuvor. Vielleicht ist mein Kater inzwischen ein besserer Jäger geworden. Einmal habe ich ihn auch schon mit einer fetten Wühlmaus gesehen - ich hätte ihn sowas von knuddeln können dafür - der Gute :D

Aber Obstbäume und Rosen und Beerensträucher pflanze ich auch immer in Drahtverhaue...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 14. August 2015, 12:59:45
Mag wirklich keiner diese schreckl... schöne Taglilie?  :'(

Schneide die Pflanze komplett herunter und pflanze sie heimlich so, dass nichts zu sehen ist. So hat Oile erst etwas zu rätseln und im kommenden Jahr eine Überraschung.  :D

Eine interessante Idee.  ;D

Gänsel, sie ist für Dich reserviert.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 14. August 2015, 13:02:16
Das freut mich - auch wenn ich mich frage, warum die keiner möchte. Ich finde sie hübsch, auch wenn sie etwas morbid daher kommt - hat sie einen Namen. Ach nee, war ja ne Fehllieferung sagst du. Was sollte sie denn vorstellen?

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 14. August 2015, 13:15:19
Erst letzten Samstag wurde bei einem ominösen Gartentreffen sinniert, welche Faszination wohl Blüten auslösen, die farblich einer seit längerem eiternden Wunde gleichkommen. :-X ;D ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 14. August 2015, 13:20:03
Da war ich noch nicht anwesend. Aber aus diesem Grund sind gelbe Blüten mit roten Schlieren für mich ein NoGo. :-X
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 14. August 2015, 13:43:42
Ihr wieder.  ::)  Was habt Ihr denn immer für komische Wunden? Taglilienfarben.  :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 14. August 2015, 13:54:25
Hm - ich habe ja zumindest nur "morbid" gesagt ::) ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 14. August 2015, 13:55:02
Erst letzten Sonntag wurde bei einem ominösen Gartentreffen sinniert, welche Faszination wohl Blüten auslösen, die farblich einer seit längerem eiternden Wunde gleichkommen. :-X ;D ;)

 Wirklich Sonntag - und habe ich so etwas im Garten???
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 14. August 2015, 13:56:25
Noch nicht.  :-X

Willst Du sie immernoch haben?  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 14. August 2015, 14:01:00
Die Farbbeschreibung trifft zwar zu  :-\, aber ich möchte sie trotzdem haben, so. "Jetzt erst recht!"
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 14. August 2015, 14:05:07
 :D

Ich finde auch, dass ist eher ein Schlüpferrosa.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 14. August 2015, 14:06:24
Schlüpferrosa ist prima - das Wort habe ich lange nicht mehr benutzt, nun zieht es mit deiner Taglilie wieder bei mir ein. Wie sollte die Sorte denn nun heißen? Bzw. Was hattest du bestellt?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 14. August 2015, 14:39:50
Wirklich Sonntag - und habe ich so etwas im Garten???

Tschulligung, Samstag natürlich.  :-[  Und nein, wir kamen auf anderen Wegen auf das Thema.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 14. August 2015, 14:43:03
Gänsel, es sollte eine tief dunkelrote Taglilie werden, einfarbig.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 14. August 2015, 22:35:19
Gibt es im Oilenpark tiefen, kühlen Schatten? Oder einen Teich?

Wie auch immer, der Kuchen will gegessen werden, ich werde also allen Wettern zum Trotz kommen.  :D

Brauchst Du noch etwas?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 14. August 2015, 23:01:43
Schatten gibt es. Einen Teich nicht, nur einen ehemaligen Torfstich in der Nähe. Aber ich kann den Rasensprenger anwerfen. Das Wasser kommt aus 15m Tiefe.  ;D Bring halt Deinen Badeanzug mit ;D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 14. August 2015, 23:07:16
Spatenpaulchen kommt leider nicht. Schade.  :-\

Wir wären also mit meinen beiden Nachkommen überschaubare 8 Personen.
Möchte noch jemand Baguette mitbringen? Sonst besorge ich das noch morgen früh.

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 14. August 2015, 23:18:13
Schatten gibt es. Einen Teich nicht, nur einen ehemaligen Torfstich in der Nähe. Aber ich kann den Rasensprenger anwerfen. Das Wasser kommt aus 15m Tiefe.  ;D Bring halt Deinen Badeanzug mit ;D.

Es soll nachmittags regnen !  :'( :'(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Borker am 14. August 2015, 23:46:57
ich fahre morgen früh zum Bäcker . Wieviele Baguette darf ich mitbringen?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 14. August 2015, 23:51:07
Vier?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Borker am 14. August 2015, 23:58:48
OK wird besorgt  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 15. August 2015, 00:02:23
Ah, für Abkühlung ist also gesorgt und für Essen auch.  :D

Getränke hast Du vermutlich auch schon parat? Ich könnt noch 'nen Saft mitbringen oder so.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 15. August 2015, 00:06:34
Mach mal. Ich habe Wasser, Bier (auch alkfrei) schon da.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 15. August 2015, 00:09:04
... Bier (auch alkfrei) ...

Und ich dachte neulich, als sich das jemand wünschte, er will mich veräppeln. An Autofahrer hatte ich nicht gedacht.  :-[ ::)

Saft steht auf meiner Liste.  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 15. August 2015, 00:23:58
... Ob wir wohl alle in den Wohnwagen passen könnten?  :-\
Den Versuch würde ich gern sehen wollen.  ;D
Besser wär das Sitzen auf der Terasse, nahe des intensiven Grüns.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 15. August 2015, 00:26:57
he, das gehört in diesen feminalendpoetischen stilllebenthread! >:( 8) ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 15. August 2015, 08:30:09
Das gehört definitiv in meinen wilden Garten.
 8)

Die Wetterprognose hat sich "gebessert": es soll keinen Regen geben. Na denn.... 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 15. August 2015, 08:44:22
En neues wildes Nudelsalatrezept wird gleich umgesetzt. ;)

Bis nachher!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Waldschrat am 15. August 2015, 08:50:30
Ich sach ja immer - ich wohne falsch: Viel Spaß euch allen  :D  *ist überhaupt nicht neidig*  8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 15. August 2015, 13:30:24
Das sage ich auch immer, wenn ich nicht an Treffen in Waldschrathausen und im Trollgarten teilnehmen kann ;D.
Schade, dass Spatenpaulchen nicht kommt, euch hätte ich gerne kennengelernt.

Glutenfreier Apfelkuchen und Bulgursalat sind fertig. Bei Letzterem musste ich etwas improvisieren. GG hat die Qualitätskontrolle übernommen und meint, er wäre gut. Ich hatte überlegt, noch etwas Tzaziki zu machen, dafür fehlen mir jetzt aber leider Zeit und vor allem Dill.

Brauchen wir noch Küchenwerkzeug wie Messer, Tortenheber etc.?

Bis später!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 15. August 2015, 13:37:56
Nein, ich glaube, wir haben alles. Ich stelle jetzt mal die Tische und Bänke auf.
 :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gartenhexe am 15. August 2015, 15:14:26
Das sage ich auch immer, wenn ich nicht an Treffen in Waldschrathausen und im Trollgarten teilnehmen kann ;D.
Schade, dass Spatenpaulchen nicht kommt, euch hätte ich gerne kennengelernt.

Glutenfreier Apfelkuchen und Bulgursalat sind fertig. Bei Letzterem musste ich etwas improvisieren. GG hat die Qualitätskontrolle übernommen und meint, er wäre gut. Ich hatte überlegt, noch etwas Tzaziki zu machen, dafür fehlen mir jetzt aber leider Zeit und vor allem Dill.

Brauchen wir noch Küchenwerkzeug wie Messer, Tortenheber etc.?

Bis später!

Schade, daß wir schon verplant sind.

@Dicentra: dann hast Du für Zatziki aber kein griechisches Rezept, da gehört nämlich kein Dill hinein (habe ich mir sagen lassen).

Viel Spass für Euch (ich muß mich mit der Nachbarin ...... vor allem liebt sie süsse Weine! igitt iggitgitt. Na ja, geht auch vorbei.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Spatenpaulchen am 15. August 2015, 17:06:37
Ja wirklich schade, wir haben uns auch drauf gefreut, weil wir immer froh sind, erstens mal rauszukommen und zweiten  über gleiche Interessen zu schwätzen und sich auch Anregungen zu holen. So sitze ich hier und kühle meinen
Gichtfuss. Das macht überhaupt keinen Spass bei dem Wetter. Zumal ich dachte, ich hätte das überwunden. Es gibt ja ein Radikalmittel, sowas zumindest im akuten Fall zu überwinden, aber die Nebenwirkungen sind so, dass ich mir das wirklich für absolute Notfälle aufspare. Genug gejammert, die Nachbegehung im Oilengarten ist schon fest im Blick.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 15. August 2015, 22:58:09
Es war wunderschön. Herzlichen Dank an die Gastgeberin und allen Mithelfenden.  :D

Wir wurden rundum hervorragend versorgt, ganz besonders toll war die selbstgemachte Rote Grütze. Na, wer die verpasst hat ist selber Schuld.  ;) ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Borker am 16. August 2015, 09:29:49
Guten Morgen

Ich möchte mich auch ganz Herzlich bei Oile und allen Helfern für den schönen Nachmittag im Oilenpark bedanken.
Kaffee und Kuchen waren sehr lecker. Und Abends die tollen Salate und die Grillsachen  haben auch sehr gut geschmeckt.
Den Oilenpark fand ich Schön ! Die Mischung aus Blumen und Gemüsepflanzen haben mir gefallen. Man konnte in fast jeder Ecke mal blühende Floxe oder andere blühende  Blumen entdecken.
Wettermäßig hatten wir auch Glück. Bis auf ein paar Regentropfen mal ganz kurz war es Gartenpartywetter.
Das Foto ist aus dem Oilenpark .

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag

LG
Borker
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 16. August 2015, 10:54:46
Auch von mir nochmal den herzlichsten Dank für den schönen Nachmittag im Oilenpark, für den sich oile und ihre Nachkommen arbeitsmäßig mächtig ins Zeug gelegt haben. Es wurde über Pflanzen und Standorte gefachsimpelt, Samen wurden eingesammelt, Gemüse geerntet und gefuttert und gefuttert, nachmittags und abends ;D. Und alles seeehr lecker. Kann wiederholt werden. ;D ;D ;D

Anbei noch ein Foto von oiles derzeit am üppigsten blühenden Phlox.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 16. August 2015, 11:03:08
toll, und ein perfekter rahmen! :D

neidneidneid
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 16. August 2015, 11:05:03
Ich freue mich sehr, dass es Euch gefallen hat - trotz Wespen :).
Wiederholen? Gerne. Allerdings werden meine Nachkommen nicht immer zur Verfügung stehen  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 16. August 2015, 15:50:14
Und ich war im Urlaub  :(.
Der allerdings auch sehr schön war und den ich nicht missen wollte.


Daher interessiere auch ich mich für das Nachtreffen  :D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 16. August 2015, 22:27:23
Es war ein wunderschöner Nachmittag im Oilenpark und auch ich möchte mich herzlich bedanken bei den drei Gastgebern :D. Die Gesellschaft war angenehm, es gab nette Gespräche und viel zu sehen.

Die Wespen waren ebenfalls der Meinung, dass die Verpflegung prima war. Das war ja eine regelrechte Belagerung! Die rote Grütze hätte ich gern gekostet, aber es war plötzlich so spät und ich brach wie üblich etwas überhastet auf ;D. Mit dem Wetter hatten wir Glück (oder Pech?), es hat nur ganz kurz geschauert und das Gewitter zog um uns herum. Dafür war es dann hübsch schwül.

Callis hatte recht mit ihrer Bemerkung, dass der Oilenpark früher größer erschien. Je mehr ein widerspenstiger Garten gezähmt wird, desto mehr scheint er zu schrumpfen ;D.

oile, ich finde es beeindruckend, wie Du neben der Arbeit zusätzlichen Garten bewältigst. Mir hat er sehr gefallen und seine Ruhe überträgt sich tatsächlich auf den Menschen, der sich darin aufhält. Toll! Und die Krönung war ein Taubenschwänzchen, das ich zum ersten mal live und in Farbe sehen konnte.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 18. August 2015, 11:28:53
Klingt nach einem tollen Gartentag bei Oile - und Wespen gab es auch ;D Die werden wirklich immer erst sichtbar, wenn genug Angebot da ist. Bei mir ist wieder richtig Ruhe eingekehrt.

@ Quendula - dann sind wir schon drei zum Nachtreffen - Hausgeist - du - und ich - nur wann??  ???


Gänsel, es sollte eine tief dunkelrote Taglilie werden, einfarbig.

Von einer Tiefroten - Namenlosen - könnte ich dir gern ein Stück geben. Ich habe zwei Ähnliche. Eine von Dicentra die Andere mal von Agarökonom. Die haben aber schmale Blüten.

Heute früh lag wieder eine "geschlachtete" Wühlmaus auf der Terese - es geht also voran. Das ist schön für die Taglilien.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 18. August 2015, 11:36:09
Von einer Tiefroten - Namenlosen - könnte ich dir gern ein Stück geben. Ich habe zwei Ähnliche. Eine von Dicentra die Andere mal von Agarökonom. Die haben aber schmale Blüten.

 :D Hast Du zufällig Bilder?

Zitat
Heute früh lag wieder eine "geschlachtete" Wühlmaus auf der Terese - es geht also voran. Das ist schön für die Taglilien.

Carnivore Taglilien?  :-\

Bei uns wolltest Du auch noch mal vorbeikommen.  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 18. August 2015, 11:38:26
Oh ja - ich gehe mal Fotos suchen - diese hier wäre es. Sie ist aber deutlich dunkler und tiefer rot als auf dem Foto. Als Sorte hatten die Spezialisten oben mir ggf. "Pirat" vorgeschlagen.

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 18. August 2015, 21:41:25
'Crimson Pirate' sollte die heißen. Habe ich auch. Das ist eine gute, robuste Sorte.

Nachtreffen bei mir? Entweder am allerletzten Augustwochenende oder am 2. Septemberwochenende oder noch später.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 18. August 2015, 23:19:36
Der Taglilie würde ich in meinem Garten eine Chance geben.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gartenhexe am 19. August 2015, 10:22:53
Über das 2. Septemberwochenende könnte ich mit meinem GG sprechen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 19. August 2015, 10:30:20
@ Sandbiene - dann bekommst du bei Gelegenheit davon ein Stück. Die wird schon etwas hergeben, die Gute, 'Crimson Pirate' also ab jetzt.

Und das 2. Septemberwochenende scheint auf den ersten Blick recht günstig zu sein. Das letzte August-WE ginge schon mal nicht. Und dann sind wir schon zur Viert :D

L.G:
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 19. August 2015, 16:52:32
@ Sandbiene - dann bekommst du bei Gelegenheit davon ein Stück.

 :D Wie wäre es denn mit einem zweiten Treffen bei Dir? Habe ja leider das erste verpasst.  :-[  Oder können wir uns gar bei Henriette einladen?  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 19. August 2015, 18:01:46
Sie mausert sich.  :o

Vergleiche Post #303.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gartenhexe am 19. August 2015, 18:55:20
@ Sandbiene - dann bekommst du bei Gelegenheit davon ein Stück.


In diesem Jahr wird das nichts mehr. Im nächsten Jahr können wir mal darüber sprechen, o.k.?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 19. August 2015, 21:48:34
In diesem Jahr wird das nichts mehr. Im nächsten Jahr können wir mal darüber sprechen, o.k.?

 :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 20. August 2015, 10:13:24
Der 12. September ist eingetragen.  :D
Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen. 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 20. August 2015, 10:43:07
:(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gartenhexe am 20. August 2015, 10:59:34
Der 12. September ist eingetragen.  :D
Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen. 8)

Wenn es recht ist, dann melden wir uns hiermit an.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 20. August 2015, 11:31:00
Sie mausert sich.  :o

Vergleiche Post #303.

Wie jetzt - willst du sie etwa behalten  :o :o :o - ich kann es verstehen, das wird ne Hübsche. Ich sehe ihr Asyl schon entschwinden....

Den 12. habe ich jetzt auch vorgemerkt  :), aber Zwergo - du nicht ??? - das wäre schade. Mal sehen, wie es bei Quendula aussieht. Ich muss allerdings auch noch bissel Überzeugungsarbeit leisten. Da es ein Samstag ist, würde ich gern im Doppelpack kommen, sonst sehen wir uns ja garnicht. Sonntag lässt sich da besser an, aber das Nordlicht soll ruhig mal auf ein richtiges Dorf ;D und in einen kreativen Oilenpark!!!!!!!!!!!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 20. August 2015, 16:27:07
Sie mausert sich.  :o

Vergleiche Post #303.

Wie jetzt - willst du sie etwa behalten  :o :o :o - ich kann es verstehen, das wird ne Hübsche. Ich sehe ihr Asyl schon entschwinden....

Versprochen ist versprochen.  ;)  Ich käme mir schlecht vor, wenn ich sie erst heiß anpreise und dann wegen Metamorphose der Blüte einen Rückzieher mache. Sobald wir uns wieder über den Weg laufen drücke ich sie Dir in die Hand.  :D

Ich hoffe ja noch auf die eigentlich bestellte Taglilie, bin aber gespannt, ob die "fehlgelieferte" sich in einem Jahr doch noch als richtig herausstellt.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 20. August 2015, 16:33:44
Was hat das mit der Planung von Treffen zu tun? ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 20. August 2015, 16:41:29
(Planung des Treffens zur Pflanzenübergabe?)  :-[ ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Brezel am 20. August 2015, 21:20:29
Ich würde auch sehr gerne am 12.09. kommen, mit gartenverrückter Begleitung  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Spatenpaulchen am 23. August 2015, 17:46:48
Mit aller Vorsicht,ich ich ich!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 23. August 2015, 20:58:22
 ;D für Brezel ;D für Spatenpaulchen
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 23. August 2015, 21:05:14
Der 12. September ist eingetragen.  ...
Hat den auch eingetragen.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 23. August 2015, 22:54:44
 :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 24. August 2015, 22:08:57
Habe von GG ein gemurrtes Okay bekommen  :D. Evtl bringe ich ein oder zwei Kinder mit, wenn erlaubt. Und sie Interesse haben  ::).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 25. August 2015, 09:33:31
Klar können die beiden mit kommen. Allerdings gibt es keine extra Kinderbespassung. Aber sie könnten ja ein paar Schneenbeeren einkürzen oder Pflaumenbäumchen umlegen, Wenn ihnen danach ist. ;D

Das entwickelt sich alles in allem zu einem größeren Treffen....huch! :o ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 25. August 2015, 10:21:54
Ich wollte es ja nicht sagen ;D ;D.

Ich bin in diesem Fall aber wirklich dafür, dass du dir ernsthaft ein paar Sachen überlegst, die wir dir helfen können und würde mich sehr gern nützlich machen!!!!!!!!!!!!!!!!! Ich bringe Gartenschere, Grabegabel und einen handlichen Spaten mit - also nur keine Scheu!! Sonst geht dir wieder ein ganzer Tag "verloren".

L.G.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gartenhexe am 25. August 2015, 10:37:49
Wenn Zausel sowieso dabei ist ..... ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 25. August 2015, 10:39:01
 ;)

Ich mein ja nur, keine falsche Scheu 8) ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gartenhexe am 25. August 2015, 10:41:47
Verpflegung: soll ich eine große Schüssel mit Salat (nennt sich "Dänischer Eiersalat") mitbringen? GdS-Mitglieder kennen ihn schon von den Weihnachtstreffen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 31. August 2015, 17:07:56
Mach' doch einfach - klingt nach vielen Menschen - die werden alle irgendwann Hunger bekommen ;)

Oile reagiert auch nicht auf das Angebot meiner Arbeitskraft - ob sie mir nicht vertraut ;) 8)?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 31. August 2015, 18:39:00
Und nun der dritte Anlauf:
Ich habe im Moment viel um die Ohren, deshalb habe ich noch nicht viel über dieses Event nachgedacht.  ;D ;D
1. Es kann stattfinden, wenn das Wetter mitmacht. Bei Regen kann ich Euch nicht irgendwo im Trockenen unterbringen.
2. Ich bitte darum, etwas Essbares mitzubringen (entweder Kuchen für nachmittags, oder was "Würzigeres" für Abends. Wenn jemand dabei ist, der gerne grillt (und das kann), bringe ich den Grill von zuhause mit. Mein Sohn, unser Grillmeister hat schon abgewunken, er wird mir diesmal nicht zu Diensten sein.  :'(
3. Letztes Mal gab es reichlich Wespen. Obstkuchen wären also vielleicht nicht erste Wahl?
4. Ich habe kaum Möglichkeiten, Speisen kühl zu halten. Der Kühlschrank im Wohnwagen ist sehr klein und nicht besonders leistungsstark. Getränke können wir mit Wasser aus der Tiefe kühlen. Die Wanne steht noch da.  ;D
5. Der Oilenpark bietet allen, die sich nicht durch ihre eigenen Gärten ausgelastet fühlen, reichlich Betätigungsfeld. Es gibt auch noch ein Gierschfeld zu jäten (außer Schneebeeren). Selbst wildes Pflaumengestrüpp wartet darauf, niedergemacht zu werden, ganz zu schweigen von einem Flieder, der weg muss. Aber eigentlich wollte ich Euch einfach mal einladen - mehr nicht.  ;D

Und hier die Liste derer, die kommen wollen (hoffentlich habe ich niemanden übersehen?)

(Brezel +Begleitung ------------> Muffins) schade!
Spatenpaulchen + Begleitung ---------> Tomaten (nicht viele), Gurken, Kuchen
Zausel ---------> Briketts?
Quendula evtl. mit 2(?) Kindern/ Jugendlichen und GG---------->Nusskuchen, evtl. Zuckerhutsalat, Grillwürstchen
Gänselieschen----------> Brot
Henriette und GG ------> Eiersalat, die berühmten Mahlower Würstchen

oile---------> Getränke, was sonst noch so fehlt,  Zucchinisalat schwäbischer Kartoffelsalat , weiteres Grillzeug, Ketchup, Senf, Chutney, ein zweites Brot, Kaffee, Milch



Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Brezel am 01. September 2015, 19:26:42
Liest sich super!  ;D ;D ;D

Vom Grillen versteh ich leider nix, und auch mit Euren sonstigen kulinarischen Köstlichkeiten kann ich nicht so recht mithalten. Wir würden einfach Muffins mitbringen, wenn's recht ist.


... allen, die sich nicht durch ihre eigenen Gärten ausgelastet fühlen ...

Ganz so ist es zwar nicht, aber es ist doch beruhigend, neue Aufgaben vor sich zu haben.  ;) ;D
Bin schon ganz gespannt!  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 01. September 2015, 22:46:26
Muffins sind prima  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 07. September 2015, 20:52:12
Ich bringe einen Nusskuchen, evtl einen Zuckerhutsalat und auf jeden Fall einen Zausel mit. Soll ich ein paar Grillwürstchen einpacken? Oder lassen wir das?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Hekerui am 07. September 2015, 21:21:28
Ich finde es toll, dass ihr ein Treffen organisiert, aber ich muss mal ganz blöd fragen, wo das wäre. Oilenpark ist ein Spitzname für einen Park in der Nähe von Benutzer oile, oder? Ich habe schon vor einer Weile ein paar Seiten durchgeblättert und bin nicht viel schlauer geworden, und die erste Seite zeigt auch nix. Ist das mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen? Es wäre sehr freundlich wenn jemand meine "Klarheit" beseitigen könnte, danke.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 07. September 2015, 21:36:53
Ich bringe einen Nusskuchen, evtl einen Zuckerhutsalat und auf jeden Fall einen Zausel mit. Soll ich ein paar Grillwürstchen einpacken? Oder lassen wir das?

Quendula, kommst Du dann ohne Nachwuchst?

Wir können gerne grillen, mit vereinten Kräften bekommen wir das bestimmt hin.  ;D

Ich trage mal oben in die Liste ein, wer was mitbringt, so für den Überblick.
Gibt es bestimmte Getränkewünsche?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 07. September 2015, 21:41:20
Ich finde es toll, dass ihr ein Treffen organisiert, aber ich muss mal ganz blöd fragen, wo das wäre. Oilenpark ist ein Spitzname für einen Park in der Nähe von Benutzer oile, oder? Ich habe schon vor einer Weile ein paar Seiten durchgeblättert und bin nicht viel schlauer geworden, und die erste Seite zeigt auch nix. Ist das mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen? Es wäre sehr freundlich wenn jemand meine "Klarheit" beseitigen könnte, danke.

 ;D Der Oilenpark ist mein ziemlich wilder Zweitgarten. Mit augenblicklich wenig Zeit und altersentsprechend zunehmend nicht mehr ganz so viel Schwung wie noch vor ein paar Jahren versuche ich, die paar der "Natur" abgetrotzten Beete gegen die Wildnis zu verteidigen. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist er eher schlecht zu erreichen. Es gibt allerdings einen (Schul?)bus. Er liegt grob beschrieben in Spreenhagen.

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 07. September 2015, 21:51:02
Nachwuchs ist geplant, aber noch nicht konkret entschieden. Wenn, dann würde ich von den Großen jmd mitnehmen. Die beschäftigen sich ganz alleine, insofern wir genügend Schmökermaterial einpacken  ::). Werde auch mal nach Grillgut Ausschau halten  :).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Brezel am 08. September 2015, 19:45:16
Tja, es hilft alles nix – ich kämpfe seit Freitag gegen ein paar Viren und habe vorerst verloren, trotz heftiger Gegenmaßnahmen. Blöder Husten, und die Stimme geht weg. Also nicht die richtigen Voraussetzungen, Euch in aller Ruhe kennen zu lernen. Ich hoffe weiterhin, dass es mal irgendwann klappt, und wünsche Euch für Samstag schon mal passendes Wetter und viel Spaß!

(:'()
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 08. September 2015, 19:46:59
 :-\ Schade.

Heute ist ja erst Dienstag. Vlt bist Du am Wochenende doch schon wieder fit  :).
*drückt die Daumen und wünscht ganz schnelle Genesung*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Brezel am 08. September 2015, 19:49:40
Danke  :-*
Wenns besser wird, melde ich mich wieder und komme natürlich! Aber nach der letzten Nacht glaube ich nicht mehr dran  :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 08. September 2015, 20:17:08
Und ich komme verbindlich ohne das Nordlicht - wir machen getrenntes WE - am nächsten Tag gehe ich mit ein paar Mädels in den Tierpark. Das hat allerdings den Ausschlag gegeben - nicht das Gartentreffen ;D

Woran fehlt es denn noch? Ich könnte ein Brot backen (mit dem Automaten), oder auch was zum Grillen mitbringen. Als Grillmeisterin stehe ich eher nicht zur Verfügung - ich will buddeln 8), aber mitbringen würde ich was.

Und per pn wäre ich nochmal für die navifähige Anschrift dankbar - ist schon wieder zu lange her....

L.G:
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 09. September 2015, 07:25:07
@ Brezel  :( Schade und gute Besserung!

Das hat allerdings den Ausschlag gegeben - nicht das Gartentreffen ;D
Das will ich allerdings hoffen!  ;D
Brot ist prima.  :D Ein bisschen Grillzeugs auch. Ein bisschen werde ich noch besorgen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 09. September 2015, 10:02:44
Da ich gerade gefragt wurde: offiziell erwarte ich Euch ab 15 Uhr. :)
Wer braucht noch die Adresse?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 09. September 2015, 10:09:47
Dann komme ich inoffiziell, damit ich auch um 15 Uhr schon einen verdienten Anspruch auf Kuchen habe :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gartenhexe am 09. September 2015, 10:57:26
Wir bringen die berühmten "Mahlower  ungebrühten" Bratwürste mit, aber mein GG überlässt das Grillen anderen. Da muß dann wohl Zausel ran!  Wenn die Entscheidung dagegen ist, muß ich es bis morgen wissen. Die Würste muß ich vorbestellen bzw. reservieren lassen. Pro Person eine? Das wären dann wieviel  7 oder 8 oder besser 10?

Für die Adresse wären wir auch noch dankbar, es ist wirklich schon zu lange her und ich finde sie nicht.

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 09. September 2015, 10:59:33
Liebe Henriette - Ich bringe auch Würstel mit, die habe ich schon da - sind 4 Große und ca. 10 ganz Kleine. ;D Brauchst also nicht je Person eine Wurst zu rechnen sondern eher bissel weniger ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gartenhexe am 09. September 2015, 12:45:34
Gänselieschen, dann lasse ich das mit den Würsten ganz und mache nur einen Salat.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: common am 09. September 2015, 12:58:24
Der Oilenpark ........ liegt grob beschrieben in Spreenhagen.
Und ich hab, aus welchen Gründen auch immer, gedacht, du wärst die Markgräfin von Pieske.... ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 09. September 2015, 14:00:30
Gänselieschen, dann lasse ich das mit den Würsten ganz und mache nur einen Salat.

 >:(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 09. September 2015, 14:12:37
 >:(

Finde ich aber auch - weil 4 Bratwürste und paar Kleine reichen nun nicht für die benannte Anzahl Menschen - und wer arbeitet, schafft auch 2 Würste  ;) 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gartenhexe am 09. September 2015, 16:34:27
Brezel fällt ja wohl aus, wieviele sind wir dann?  9 ?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 09. September 2015, 19:55:33
Fein :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 09. September 2015, 20:00:30
... Da muß dann wohl Zausel ran!  ...
Das Grillen werden wir schon in den Griff bekommen.  ;)
Müssen noch Kohle oder Briketts mitgebracht werden?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gartenhexe am 10. September 2015, 10:10:51
Damit nicht wieder der Smiley kommt mit dem traurigen Gesicht: ich bestelle für Samstag 10 Stck. Wer arbeitet, soll auch essen!!  ;) ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 10. September 2015, 10:44:32
 :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 10. September 2015, 12:33:11
 :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 10. September 2015, 19:37:22
 :( >:( :'(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 10. September 2015, 20:46:31
Schade, zwergo.

Ich komme nun doch leider ohne GG. Der hat sich spontan für einen anderen Termin entschieden  :'(.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 11. September 2015, 09:59:59
Ja, ständig muss man sich entscheiden. Das ist Murphy, der immer alle netten Termine auf einen Tag packt. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gartenhexe am 11. September 2015, 10:00:42
Das ist wirklich schade.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 11. September 2015, 10:13:44
Schade, zwergo.

Ich komme nun doch leider ohne GG. Der hat sich spontan für einen anderen Termin entschieden  :'(.

Schade :(

Nachher muss ich mal in Ruhe die letzten Seiten durchlesen, ob ich nicht etwas übersehen habe. Mit dem Wischdingens verliere ich schnell mal den Überblick und diese Woche hatte ich wenig Zeit fürs Rumpuren.
Also bitte melden, sollte ich irgendetwas noch nicht beantwortet haben.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 11. September 2015, 10:15:18
Ich glaube, es müsste alles klar sein soweit. Mit Petrus das hast du ja offenbar gut hinbekommen - morgen wird ein spätsommerlicher Gartentag mit viel Sonne, 23 Grad und ohne Regen. Perfekt also!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 11. September 2015, 10:27:49
Ja, das Wetter wird gut werden. Und sogar der Abend dürfte zumindest anfangs erträglich sein. :D

@ Zausel
Briketts wären gut. Holzkohle ist zu kleinteilig, die fällt unten wieder raus.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Wühlmaus am 11. September 2015, 10:30:38
Viel Vergnügen wünsch ich euch :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Spatenpaulchen am 11. September 2015, 16:54:15
GGin bäckt gerade Kuchen für alle. Als Ausgleich für den Job, den sie mir aufgeholzt hat. Soll ich nun Tomaten (nicht viele) und Gurken mitbringen?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 11. September 2015, 17:41:47
GGin bäckt gerade Kuchen für alle.

 :D Hatte schon befürchtet, dass mein Kuchen für alle reichen muss  :-\...

Oile, sollen wir noch Werkzeug einpacken?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 11. September 2015, 18:45:44
Soll ich nun Tomaten (nicht viele) und Gurken mitbringen?

Wenn Du die loswerden musst?  ;D Was Tomaten angeht, weiß ich nicht, wieviele nachgereift sind. Jetzt bei den kühleren Temperaturen lassen sie sich mehr Zeit.  ::) Gurken habe ich z. Zt. keine.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 11. September 2015, 18:47:10

Oile, sollen wir noch Werkzeug einpacken?

Ihr müsst nicht, aber dennoch ist Hilfe immer willkommen. Es gibt viel Gestrüpp abzuschneiden, auch zu jäten.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 11. September 2015, 18:48:13
Der Oilenpark ........ liegt grob beschrieben in Spreenhagen.
Und ich hab, aus welchen Gründen auch immer, gedacht, du wärst die Markgräfin von Pieske.... ;D

 8)  ;D
Spreenhagen besteht aus diversen Teilen.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 11. September 2015, 18:58:16
Schaut bitte hier, ob ich alles richtig mitbekommen habe.  8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Krümel am 11. September 2015, 18:59:55
Nicht ganz. Telepathisch bin ich voll dabei.  8) (Mit dem unseligen Gebräu.)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 11. September 2015, 19:03:01
Nicht ganz. Telepathisch bin ich voll dabei.  8) (Mit dem unseligen Gebräu.)

Schade, dass Du nur telepathisch dabei bist. Da ich gedenke, dort zu übernachten, könnte ich richtig zuschlagen.  :-X
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 11. September 2015, 19:47:00
dann nix wie los zum nächsten getränkemarkt! ;D

ich bin auch in gedanken bei euch, wenn ich im waldgarten farnbeete von wucherzeugs freiarbeite und endlich bestücke...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: common am 11. September 2015, 20:16:46
Schade, ist mir zu weit, ich hätt gern mal einige der Gartenverrückten kennengelernt...
Wenn aus der Uckermark einer dabei wäre, der den Fahrdienst übernähme...
Aber so ist bei mir erst mal am WE Gransee angesagt, ist auch sehr weit (für mich),
aber Verwandtschaft und ein Garten mit zugehöriger 6m hoher Stadtmauer,
und mehr zu tun als bei Oile...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Brezel am 11. September 2015, 20:28:12
Telepathisch bin ich voll dabei.  8) (Mit dem unseligen Gebräu.)

Dito. Mein unseliges Gebräu ist Salbeitee  ;)
Phasenweise geht's besser, aber "verkehrsfähig" bin ich noch nicht.
Bleibt alle gesund!  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 11. September 2015, 20:55:03
Da ich im Oilenpark noch Schneebeeren (wahlweise auch Flieder oder Pflaumenzeugs) roden will, um danach etwas zu pflanzen, bis ich 80 bin, dürfte es noch die eine oder andere Gelegenheit geben, wo Ihr vorbeikommen könnt.  8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 11. September 2015, 21:15:02
... Wer arbeitet, soll auch essen!
Hm, ich stehe da wohl an der Quelle.  ;D

... Holzkohle ist zu kleinteilig, die fällt unten wieder raus.
Dann füll ich oben wieder nach, die 4 kg 24 Monate lang getrocknete Kohle macht das schon.  ;)
(*ist zu faul, den Sack zu öffnen und nachzusehen*)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 11. September 2015, 21:22:59
Wir legen unten die Briketts rein und drüber die Holzkohle. So wie bei den Pflanzpötten, wenn die Abzugslöcher etwas abgedeckt werden müssen.  8)
*grübelt, wie groß der Hunger wohl sein wird.* 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 11. September 2015, 22:13:58
... *grübelt, wie groß der Hunger wohl sein wird.* 8)
*grübelt, wieviel wohl übrig bleiben wird*  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Albizia am 12. September 2015, 08:46:03
Ich wünsche euch heute allen ein schönes Nachtreffen  :D und Oile eine ordentliche Reduzierung der Schneebeeren!!

Aber bei soviel tatkräftiger Hilfe werden die Biester vielleicht mal auf einem neuen Stück ein wenig für eine zeitlang zurückgedrängt werden können.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 12. September 2015, 08:54:05
Malochen soll hheute niemand. Es gibt andere Baustellen ;).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 12. September 2015, 13:44:43
Ich wünsche euch allen heute einen sonnigen, gemütlichen, blütenreichen, futterigen Nachmittag im Oilenpark.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 12. September 2015, 18:00:04


Waaahnsinn! ;D :D :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 12. September 2015, 21:37:13
Waaahnsinn! ;D :D :D
Das meine ich auch- man konnte schon beim Zuschauen in's Schwitzen kommen.
Die Mädels waren einfach nicht zu halten.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 12. September 2015, 21:47:31
Purler sind klasse. :D
Es war ein rundum angenehmer Nachmittag. Während ich Kaffee kochte, Bänke und Tische aufstellte, wurde wie von Geisterhand eine Unkrautfläche beseitigt und eben mal so ein Holunder gerodet. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 12. September 2015, 22:11:33
 ;D

Hast Du schon "Zausels Wanderpokal" gefunden?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 12. September 2015, 22:12:18
 ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 12. September 2015, 22:14:33
Das sieht erfolgreich aus!  :D



Und Wanderpokal? Hat Zausel wieder die Cappu-Dose vergessen?  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 12. September 2015, 22:17:55
;D

Hast Du schon "Zausels Wanderpokal" gefunden?

Ja ;D. Was machen wir denn jetzt? @Zausel, mir scheint, Du musst bald mal den Weg nach Oilendorf finden, zwecks Rückeroberung. ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 12. September 2015, 22:20:05
... wieder die Cappu-Dose vergessen?  ;D
Ich muß mir das Ding einfach um den Hals binden.  :-[
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 12. September 2015, 22:20:48
*kringeltsichvorlachen*  ;D ;D ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 13. September 2015, 01:36:59
...  beseitigt und eben mal so ein Holunder gerodet. :D

jetzt werden die heimatlos gewordenen elfen wohl mit geisterhand die verbliebenen schneebeeren düngen... :-\

glückwunsch zu den tatkräftigen helfi und einem gelungenen gartentag! :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 13. September 2015, 07:37:30
Für die Elfen (Elfen ???) gibt es noch mindestens zwei weitere Holunder. 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Albizia am 13. September 2015, 09:03:09
Waaahnsinn! ;D :D :D

 :o :D Allerdings. da waren aber fleißige Helfer am Werk! Ich bin beeindruckt.

Und Wanderpokal? Hat Zausel wieder die Cappu-Dose vergessen?  ;D

 ;D Das Ding führt ein mit Sicherheit ein Eigenleben, kaum benutzt und am neuen Ort, macht es sich unsichtbar.  ;)

Mensch, da hattet ihr aber alle einen schönen Tag, beneidenswert!! Mist, ich wohne einfach zu weit weg.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gartenhexe am 13. September 2015, 10:37:29
Es war wirklich ein schöner Tag. Schade, daß bei uns nichts zum Roden ist. Obwohl, Schneebeeren hat es bei uns auch. Aber sie sind der Sichtschutz zum Nachbarn, müssen also bleiben.

Zausel hat jetzt an diversen Orten seine Cappu-Dosen zu stehen. Der Hersteller sollte mal speziell für ihn Portions-Döschen fabrizieren. Das ist eine Marktlücke!  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 13. September 2015, 10:49:41
Ich laß mich von euch einfach zu sehr ablenken!  ;D
Es war schön, euch mal wieder zu treffen.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 13. September 2015, 11:26:40
Ja, hat Spaß gemacht  :D.
Danke für den schönen Nachmittag. Und für die Brennesseln  8). Habe gerade vier Sträuße zum Trocknen aufgehängt.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 13. September 2015, 12:32:13
... Elfen ??? ...

du meinst, im oilenpark gab es nie welche? 8)

engel und elfen

:-X
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Spatenpaulchen am 13. September 2015, 15:06:20
Ich komme wie immer erst jetzt hinterher gekleckert. Aber es war wirklich ein schöner Nachmittag, in jeder Hinsicht. Für mich auch vor allem deswegen, dass ich mal ein meinen Vorstellungen so völlig entgegen gesetztes Gartenkonzept kennengelernt habe. Bei mir musste bisher immer alles seinen Anfang und Ende, seine Grenzen und geraden Linien haben.Diese so gewollte Ursprünglichkeit hat was. Aber auch sonst, noch einmal Vielen herzlichen Dank für Bewirtung und Gastfreundschaft und Unterhaltung, es war toll.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Spatenpaulchen am 13. September 2015, 15:07:19
Und das noch
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 13. September 2015, 21:43:12
... Zausel hat jetzt an diversen Orten seine Cappu-Dosen zu stehen. ...
... Zausels Wanderpokal ...
Die "Cappu- Dose" findet immer wieder zurück, Henriette.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 13. September 2015, 22:05:04
was ist das eigentlich für eine ominöse dose, so ein emmacampanula-lakritz&pfeifentabak-kessel brodel-verfallene nachbarhütte-hollerstrauch-rätsel-ding?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 13. September 2015, 22:06:51
Tupper.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 13. September 2015, 22:26:37
:o ;D ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 13. September 2015, 22:55:51
Für mich auch vor allem deswegen, dass ich mal ein meinen Vorstellungen so völlig entgegen gesetztes Gartenkonzept kennengelernt habe. Bei mir musste bisher immer alles seinen Anfang und Ende, seine Grenzen und geraden Linien haben.Diese so gewollte Ursprünglichkeit hat was.

Nun ein Teil des Konzepts beruht sicher auf meiner chaotischen Natur und darauf, dass ich in diesem Zweitgarten gar keine geraden Linien halten kann. Dafür bin ich zu selten da.
Der andere Teil stimmt schon: ich wollte immer so viel Platz haben, dass ich manche Teile eines Gartens auch "ursprünglich" lassen konnte. Aber selbst bei der Wiese greife ich ein: sie bekommt ihre Ration Klappertopf, der schwächt die Gräser und dort können sich Wiesenblumen ansiedeln.  8) Und ich mag eher geschwungene Beete  ;D.
Der Garten behält auch nach fünf Jahren für mich noch seine Geheimnisse, die Schneebeerengebiete. Ich weiß einfach nicht, was sich dort verbirgt und finde das ganz richtig so.  8)Wobei ich das vordere einmal ganz runtergeschnitten sehen will, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie weit mein Grundstück geht.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 13. September 2015, 23:11:53
... die Schneebeerengebiete. ...

:o

über wieviele hektar reden wir eigentlich, das klingt jetzt so nach russlandfeldzug? :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 13. September 2015, 23:14:56
Ach was, da passen nur ein paar Kleingärten rein. Den einen oder anderen bearbeite ich halt nicht.  8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 13. September 2015, 23:26:00
ich muss mir das ansehen, irgendwann.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 13. September 2015, 23:37:21
Ein Appetizer: Blick von der "Terasse" des Wohnwagens aus. Links siehst Du den Übergang in das vordere Schneebeerendickicht. Hinter dem Miscanthus ist auch welches, nur niedriger (teilweise), daran arbeite ich gerade. Zwischen Miscanthus und Schneebeeren sieht man im Hintergrund eine gleichmäßige grüne "Wand". Das sind Brombeeren, dahinter und daneben, getrennt durch einen Grasweg ist bebautes Land. Der Baum rechts ist einer von vielen nachbarlichen Pflaumen, in die gerade sein Wein wächst.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 14. September 2015, 10:42:05
Ja - es hat Spaß gemacht. Für mich war es ja von Anfang an klar, dass ich was Sichtbares schaffen will. Aber dass es so sichtbar wurde, freut mich um so mehr. Am Sonntag im Tierpark taten mir ziemlich schnell die Knochen weh, aber ich wusste ja wovon. Und dennoch habe ich es am Nachmittag auf der Liege nur 10 min ausgehalten. Habe an meiner Baustelle weiter gerodet - mit großem Erfolg bis zum Dunkel werden.

@ Spatenpaulchen, hat mich gefreut, dich kennen zu lernen. Und kannst du den Gesichtern nicht einen "Radiergummi" verpassen und die Bilder nochmal einstellen - bittäääääääääh!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Danilo am 30. Oktober 2015, 14:21:07
Mini-pur-Treffen am Reformationstag in Potsdam (Freundschaftsinsel / Foerster Stauden / Foerster-Garten)

Es gibt "intern" gerade vorsichtige Überlegungen, das Potsdam-Treffen am Reformationstag zur Tradition werden zu lassen.
Auch wenn es dieses Jahr etwas knapp ist mit der Planung, mal die Frage in die Runde: Gäbe es denn Interesse? Wer kann, wer nicht, wer vielleicht? ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 30. Oktober 2015, 14:39:49
Wann soll es losgehen? ;) Ich würde gern kommen und mit Euch 'Königssohn' bestaunen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 30. Oktober 2015, 14:46:58
Ich fürchte,  das ist für mich ein bisschen knapp. :'( :'(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 30. Oktober 2015, 14:47:21
ich kann nicht. :-\

aber nächstes jahr könnte ich mir vormerken. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 30. Oktober 2015, 14:54:07
Wieder inklusive Freundschaftsinsel? Dann brauchen wir dieses Mal ein straffes Zeitmanagement. Im Gegensatz zu 2013 schließt Foerster morgen bereits 14 Uhr. Das könnte dann eng werden. War es ja beim letzten Mal schon und da waren zwei Stunden mehr Zeit.  ;D Oder erst Foerster und dann auf die Insel?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 30. Oktober 2015, 14:57:47
Korrigiere - just in diesem Moment erreicht mich die Info, dass morgen bis 16 Uhr geöffnet ist!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 30. Oktober 2015, 15:14:59
Ich bin anderweitig eingeladen, sonst wäre ich gekommen  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 30. Oktober 2015, 17:40:50
Och, wir sind auch schon eingeladen, sogar schon zu Mittag! Sonst wären wir gern mit von der Partie.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 30. Oktober 2015, 18:04:25
Ich schau mal, wo ich mich aus der Umlaufbahn zu Euch ausklinken kann.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 30. Oktober 2015, 19:21:13
Ich schau mal, wo ich mich aus der Umlaufbahn zu Euch ausklinken kann.  ;)

Das wäre jetzt die Gelegenheit gewesen, Dir die Päonie peregrina auszubuddeln, die ich Dir vor 100 Jahren mal versprochen habe  >:(  irgendwie klappt das nie  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Danilo am 30. Oktober 2015, 19:26:40
Korrigiere - just in diesem Moment erreicht mich die Info, dass morgen bis 16 Uhr geöffnet ist!

Dann spricht nichts gegen dasselbe Programm? ;) Ich bin immer gern auf der Insel, insbesondere im Herbst. :) Wir können auch abermals zwei Treffpunkte und -zeiten vereinbaren: 10:00 Insel, 13:00 Foerster. Oder so. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 30. Oktober 2015, 19:30:05
Ich schau mal, wo ich mich aus der Umlaufbahn zu Euch ausklinken kann.  ;)

Das wäre jetzt die Gelegenheit gewesen, Dir die Päonie peregrina auszubuddeln, die ich Dir vor 100 Jahren mal versprochen habe  >:(  irgendwie klappt das nie  ;)

 :o Stimmt, die sollte ja noch zu mir. Das kriegen wir schon hin. Allmählich werden die Spielräume wieder etwas größer.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 30. Oktober 2015, 19:35:09
@Danilo: So haben wir es beim letzten Mal gemacht und das war verdammt knapp.  Ich erinnere mich noch dunkel an den "Rausschmiss" bei Foerster.  ;D

Aber ja, das können wir wieder so machen. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Danilo am 30. Oktober 2015, 19:41:26
In die Gärtnerei muss ich dieses Mal eh nur kurz, da ich ja keinen Platz hab. 8) ;D

Also dann gegen 10 Uhr auf der Insel? :) Oder lieber früher oder später? ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 30. Oktober 2015, 19:47:09
Mensch, wenn ich es nicht so weit hätte ...  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 30. Oktober 2015, 19:58:38
Wenn ich komm, komm ich von Südosten. Soll ich auf Osten einschwenken und Dich einsammeln, Zausel?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 30. Oktober 2015, 20:11:21
Also dann gegen 10 Uhr auf der Insel? :) Oder lieber früher oder später? ;)

Ja, das sollte passen mit 10 Uhr. Später auf keinen Fall. Dürfen wir halt dieses Mal nicht so bummeln. ;)

Bei Foerster will ich schon noch in Ruhe stöbern können. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 30. Oktober 2015, 20:15:36
... Soll ich  Dich einsammeln, Zausel?
Ein anderes Mal, lerchenzorn. Die Busverbindung ist ausreichend.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Danilo am 30. Oktober 2015, 20:20:15
Bei Foerster will ich schon noch in Ruhe stöbern können. :)

Wenn sich noch bis zur Geschäftsführung rumspricht, daß Du Dich angekündigt hast, werden vielleicht mit der Aussicht auf den "Umsatz des Jahres" kurzfristig die Öffnungszeiten verlängert. 8) ;D ;D

Gut, also dann 10 Uhr. Freundschaftsinsel. Im Spurt. :D @Inken, was Dein Knie betrifft... ließest Du Dich gegebenenfalls abwechselnd Huckepack transportieren? 8)

Hat jemand s'Gänselieschen (sicher ausgebucht) und Frau Kranich kontaktiert?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 30. Oktober 2015, 20:21:35
*... hat Rücken ...*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 30. Oktober 2015, 20:21:58
 :o ;D


Und nein, soooo viel beabsichtige ich nicht zu kaufen. Wir kommen mit dem kleinen Auto.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 30. Oktober 2015, 20:26:12
Hat jemand s'Gänselieschen (sicher ausgebucht) und Frau Kranich kontaktiert?

Dem Lieschen habe ich gerade gesimst. Frau Kranich schaut hoffentlich noch hier rein?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 30. Oktober 2015, 20:44:35
kleiner Vorgeschmack
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 30. Oktober 2015, 21:12:18
Ich wünsche euch morgen viel Spaß  :).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 31. Oktober 2015, 17:12:14
Danke, Quendula, den hatten wir. Es war eine sehr erfreuliche, wenn auch etwas zu klein geratene Runde, deren Insel-Teil
ich leider versäumt habe. In Bornim waren einige von uns sehr glücklich, dass andere sich als gesprächstherapeutische Opfer
zur Verfügung gestellt haben, um die eigene Kaufsucht niederzuhalten.  Quasseln hilft ungemein.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 31. Oktober 2015, 17:26:05
Wenn auch in kleiner Runde, war es ein toller Tag! Danke dafür an die dabei gewesenen. ;)

Das obligatorische Foerster-Beutefoto haben wir diesmal direkt vor Ort gemacht.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 31. Oktober 2015, 17:48:42
Die Wannen sind voll.  ;D
Sollte das nicht nur eine werden?  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 31. Oktober 2015, 18:04:53
Richtig. Aber es wurde ja schon festgestellt: ich wurde zum Opfer.  :-[ ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kranich am 31. Oktober 2015, 18:05:11
Guten Abend zusammen,

Guten Abend Hausgeist, leider schaue ich erst jetzt ins Forum rein, wir haben uns also verpasst,
denn wir waren heute bis 13.00 Uhr bei Förster, die Freundschaftsinsel haben wir nicht mehr mitgenommen.
Unser Einkaufswagen war aber nicht so voll wie Deiner, unser Platz im Garten ist leider beschränkt.

Am besten haben mir heute die beiden Ahorne gefallen, insgesamt fand ich den Anblick des Förster Gartens
noch sehr schön, mein Mann meinte im Herbst ist es hier aber auch sehr schön. (letzte Besuch war im März,
zur Cornus mas Blüte) Also nächsten mal sind wir wahrscheinlich beim Spontantreffen bei Förster dabei. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 31. Oktober 2015, 18:14:55
Schade, da haben wir uns nur um eine Viertelstunde verpasst.  :-\

Beim nächsten Mal wird's klappen. ;) Und den 31.10.2016 könnt ihr euch ja auch schon mal im Kalender anstreichen.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 31. Oktober 2015, 21:25:11
... gesprächstherapeutische Opfer ...

>:( 8) ;D

du warst aber noch recht zurückhaltend, die pappe hätte noch platz für zwei weitere töpfe gehabt. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kranich am 01. November 2015, 15:13:05
Beim nächsten Mal wird's klappen. ;) Und den 31.10.2016 könnt ihr euch ja auch schon mal im Kalender anstreichen.  ;D

Nächstes Jahr packen wir das, da ist der 31.10. ja ein Montag, aber dann auch mit Freundschaftsinsel :D

Und noch ein Foto von unserem Ausflug zu Karl..,
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 18. November 2015, 20:02:52
Ich möchte zu einem Wintertreffen bei mir einladen.
9. Januar 2016 gegen Nachmittag. Das sollte ein Samstag sein.
Adresse gibt es auf Anfrage per PM.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 18. November 2015, 21:33:10
 :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 18. November 2015, 21:39:04
Sieht so aus, als wäre ich da in Tübingen. :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 18. November 2015, 22:20:21
schade... :-\

aber wir könnten dabei sein, wenn wir dürfen! :)

was ist denn unter höflichkeitsaspekten "gegen nachmittag"?!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 18. November 2015, 22:27:08
Schade oile  :-\.

Gegen Nachmittag ist es fast noch hell und es gibt Kaffee und Kuchen. Daher nehme ich an, dass das ungefähr vierzehn Uhr sein muss. Pünktlichkeit ist allerdings in diesem Fall keine Pflicht  :D.

PS: Zwergo, wenn irgendjemand nicht dürfte, würde ich doch nicht hochoffiziell einladen  ;).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 18. November 2015, 22:36:37
... was soll ich mitbringen?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: maigrün am 18. November 2015, 22:40:19
rosen?

nein, die bringe ich dann mit. :D

und schon ist wieder alles anders, bin an dem tag über dem großen teich. schade, wäre gern gekommen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 19. November 2015, 12:20:53
Das ist eine gute Idee mit dem Wintertreffen! Ich denke schon, daß wir kommen können. Im Moment steht dem nichts entgegen. Termin ist schon mal vorsorglich eingetragen!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 19. November 2015, 12:24:33
Ein guter Termin - steht schon im Kalender - ich bring' Grünes für die Hühner mit, wenn ich dann noch was finde ;D wird immer gern genommen 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 19. November 2015, 16:54:45
welche hühner meinst du? 8)

du bringst pfeffi mit? ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 19. November 2015, 17:02:18

PS: Zwergo, wenn irgendjemand nicht dürfte, würde ich doch nicht hochoffiziell einladen  ;).

Ich glaube, das ist das erstemal, dass hier jemand einläd - und bei mir nix im Kalender steht  :o  ist noch lange hin, aber ich wills mal nicht ausschließen, dass ich auch komme  ;) 
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 19. November 2015, 17:09:55
Wir beide auf einem Treffen - da muss ich gleich zwei Kreuze in den Kalender machen :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 19. November 2015, 17:13:06
Wir beide auf einem Treffen - da muss ich gleich zwei Kreuze in den Kalender machen :D

och, wir haben uns doch schon zweimal getroffen, bei HG und bei Staudo  :D

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 20. November 2015, 09:41:00
Bisher ist in meinem Terminkalender noch Platz, also könnte ich es auch mal schaffen zu einem Treffen zu kommen. Beim Staudenmarkt finde ich es immer wieder schön, andere Gartenfans zu treffen  :D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Euphrasia am 20. November 2015, 09:54:31
 :D
Danke für die Einladung. Das ist der erste Termin im neuen Kalender. Ich bin dabei.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 20. November 2015, 10:06:54
Wir beide auf einem Treffen - da muss ich gleich zwei Kreuze in den Kalender machen :D

och, wir haben uns doch schon zweimal getroffen, bei HG und bei Staudo  :D

Ach ja, die Terminkollision war eher bei den Treffen bei mir ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 18. Dezember 2015, 10:49:41
Mit dem Grünfutter für die Hühner könnte es eng werden - meine grünen Smoothies lassen die Grünreserven schwinden ;D

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 21. Dezember 2015, 19:27:25
*umkringelt den 9. Januar*  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 21. Dezember 2015, 19:59:10
Ich muss mir den Termin leider verkneifen, weil meine Augen im Dunkeln in unbekannten Stadtteilen beim Autofahren nicht mehr so verlässlich sind.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: maigrün am 21. Dezember 2015, 19:59:25
rosen?

nein, die bringe ich dann mit. :D


und schon ist wieder alles anders, bin an dem tag über dem großen teich. schade, wäre gern gekommen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 21. Dezember 2015, 20:09:22
Ich muss mir den Termin leider verkneifen, weil meine Augen im Dunkeln in unbekannten Stadtteilen beim Autofahren nicht mehr so verlässlich sind.

Vielleicht mit der Bahn?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 22. Dezember 2015, 18:56:39
Abholen?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: celli am 22. Dezember 2015, 21:35:16
Gerade erst gelesen, ich meld mich auch mal an. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 22. Dezember 2015, 21:51:22
hallo gastgeberin, magst/darfst du wunderschöne, unkomplizierte, dezent ausläufernde sommerblühende rosen pflanzen? ich habe noch eine weitere rodungsfähige kolonie entdeckt von dis moi qui je suis – oder wenn nicht du, vielleicht sonstwer?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: celli am 22. Dezember 2015, 21:56:22
 
vielleicht sonstwer?

*hüstelt dezent* :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 22. Dezember 2015, 21:58:41
Ich hätte auch noch eine zwerggarten'sche 'Honorine de Brabant' zu vermitteln (ist nur die eine Hälfte von dem Unstrum, das er mir hier einst anschleppte  ;D ).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 22. Dezember 2015, 22:01:28
na, wenn es frostfrei bleibt, schleppe ich die dmqjs dann mit zu quendula. überhaupt kaum zu glauben, dass irgendwelche rosen überhaupt bei mir wachsen woll(t)en. :-X ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 23. Dezember 2015, 08:02:23
Gut, das celli die nimmt  :D. Ich darf doch keine Rosen ::). Die hinteren Beetplätze, wo das Jugendamt Rosen gerade noch so duldet, sind schon mit solchen belegt  ;).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 23. Dezember 2015, 08:35:49

ich habe noch eine weitere rodungsfähige kolonie entdeckt von dis moi qui je suis – oder wenn nicht du, vielleicht sonstwer?
Ich habe schon. Aber ich bin ja sowieso nicht dabei.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 23. Dezember 2015, 09:16:21
Bei Rosen bekommt mein GG allergische Anfälle! Immer wieder hat er Schrammen und Kratzer auf seinem kahlen Kopf! Im Garten müßte er eigentlich einen Schutzhelm tragen, wenn er Unkräuter beseitigt und dafür ist er eben zuständig.



Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 23. Dezember 2015, 11:09:13
tja, damit kann sich nun celli befassen. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: uliginosa am 23. Dezember 2015, 11:33:42
Ich möchte zu einem Wintertreffen bei mir einladen.
9. Januar 2016 gegen Nachmittag. Das sollte ein Samstag sein.
Adresse gibt es auf Anfrage per PM.

Oh, Quendula, da würde ich auch gern kommen, wenn es dir nicht zu viel wird und nichts dazwischen kommt.    :)
Leicht ausläufernde Rosen, Vergissmeinnicht und Stauden hätte ich auch zu bieten ...

"Dis moi qui je suis" die ist schön! Allerdings fällt mir dazu nur ein: "Dis moi où je peux la planter" - wo könnte ich sie nur pflanzen ....


 (http://www.cosgan.de/images/smilie/xmas/d030.gif) Unabhängig davon wünsche ich euch allen frohe, friedliche Weihnachten, erholsame Ferientage und einen guten Rutsch in ein gesundes glückliches neues Jahr 2016! !     (http://www.cosgan.de/images/smilie/xmas/d046.gif)

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 23. Dezember 2015, 12:04:44
:D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 23. Dezember 2015, 12:47:32
Uli, das wird doch nicht zuviel  :D. Ich freue mich, wenn Du kommst und hoffe, dass sich alle dazwischenmogelnde Dinge davor oder hinterher erledigen lassen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: uliginosa am 23. Dezember 2015, 19:15:44
 :-*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 28. Dezember 2015, 12:26:19
Ich könnte Kekse und Reststolle mitbringen (vermutlich, ist ja noch etwas Zeit hin  :-[). Oder lieber einen frischen Kuchen backen.

 ???
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 28. Dezember 2015, 12:34:51
Ich hätte auch noch eine zwerggarten'sche 'Honorine de Brabant' zu vermitteln (ist nur die eine Hälfte von dem Unstrum, das er mir hier einst anschleppte  ;D ).

Ich wäre nicht abgeneigt - die gefällt mir richtig gut!!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 28. Dezember 2015, 12:35:54
Die ist schon weg. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 28. Dezember 2015, 12:36:38
Ich denke schon, dass es nicht ehrenrührig ist, aus dem Treffen eine kleine Weihnachtsnachlese zu machen. Das Zeug ist da, muss weg und ist lecker ;D ;D

@ Hausgeist: Ooops - das hatte ich nicht gelesen - sorry und Glückwunsch an den neuen Besitzer ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 28. Dezember 2015, 15:31:44
Das wird ja eine schöne Runde werden  :D.

Bisher können und wollen dabei sein:
lerchenzorn + GG        (Buletten, Getränke, Brot, Hummus)
Hausgeist + GG      (Kartoffelsalat)
Callis
zwerggarten + GG  (Glasnudelsalat)
Zausel
Henriette + GG      (Käsekuchen ohne Boden)
Gänselieschen        (Weihnachtsgebäck)
Irm                        (Apfelstrudel)
Rieke                      (Salat)
Euphrasia              (veg Gemüsewaffeln)
Sandbiene              (Überraschungskuchen)
celli
uliginosa                (Blumenkohl- oder RoteBeteSalat)
Inken + ?                (Baguettes)
Dicentra                (Ketchup, Senf, ...)
Quendula              (Walnusstorte, Rhabarbertorte, Soljanka)

Noch einmal zur Erinnerung: Samstag, 9. Januar ab 14 Uhr, Adresse per PM.

Ich werde einen großen Topf Soljanka kochen (Inken, nur für Dich!!! ;)) und nachmittags 'ne Torte oder auch zwei bereitstellen. Ob ich noch einen Blechkuchen schaffe, weiß ich nicht. Vlt mag einer von euch noch Kuchen mitbringen? Oder was Herzhaftes für abends?
Sandbiene, ich bezweifle, dass bis dahin noch etwas von Deinen Keksen und Stolln übrig ist  :-\ , so wie ich Dich kenne .... Falls doch, darfst Du 's gerne mitbringen  :).



PS: Ergänzungen getätigt
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 28. Dezember 2015, 15:39:33
Darf ich auch noch mitbringen - hab mich verplant....
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 28. Dezember 2015, 16:12:24
Quendula: ich werde am Tag vorher einen Käsekuchen backen, mit richtig viel Kalorien und ohne Boden. Recht so?

Vielleicht werden wir nicht so ganz pünktlich sein. Aber es heißt ja "ab 14.00".
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 28. Dezember 2015, 16:15:07
soljanka! käsekuchen! :D

wenn, würde ich irgendwas herzhaftes machen wollen, vielleicht einfach wieder glasnudelsalat?!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 28. Dezember 2015, 17:11:19
Boulettchen? GG kommt mit. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 28. Dezember 2015, 17:48:59
Ob ich noch einen Blechkuchen schaffe, weiß ich nicht. Vlt mag einer von euch noch Kuchen mitbringen? Oder was Herzhaftes für abends?


Ich kann nur zwei oder drei Kuchen, da ich quasi nie backe  ;) Aber Apfelstrudel kann ich, so mit Teig ausziehen und soooo. Wie wärs damit ?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 28. Dezember 2015, 17:54:27
Sandbiene, ich bezweifle, dass bis dahin noch etwas von Deinen Keksen und Stolln übrig ist  :-\ , so wie ich Dich kenne ....

Ich ehrlich gesagt auch.  :-[ :-\

Also back ich einen Kuchen. Zeitlich gut eintakten ließe sich ein Blech mit versunkenem Streusselkuchen oder einfach dunkler Kirschkuchen (mit versenkten Kirschen  ;D) oder Russischer Zupfkuchen oder ...

 ???
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 28. Dezember 2015, 18:33:35
Ich bring dann was herzhaftes mit, d.h. wahrscheinlich einen Salat.

Ich habe übrigens noch Kerne von einem weissfleischigen Pfirsich, widerstandsfähig gegen Kräuselkrankheit, aromatisch, erster Ertrag 4 Jahre nach der Aussaat, reift Mitte September - falls jemand noch Platz für einen kleinen Obstbaum hat.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 28. Dezember 2015, 19:07:17
Wenn ich nichts überlesen hab, dürften ein paar herzhafte Vegetarismen noch ins Menü passen,
die wir mitbringen. Außerdem Brot in Varianten?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 29. Dezember 2015, 09:25:13
Ich möchte mich für die Soljanka anmelden.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 29. Dezember 2015, 09:42:20
Du willst die Soljanka kochen?  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 29. Dezember 2015, 09:45:06
 >:(

 ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: uliginosa am 29. Dezember 2015, 09:54:11
So ein Pfisichkern würde mich interessieren - Obstbäume haben wir zwar genug - aber es überleben leider auch nicht alle ...

Kuchen scheint es ja eher mehr als genug zu geben, da würde ich dann eher einen transportfähigen Salat mitbringen: Blumenkohl oder Rote Bete gehören zu meinen Spezialitäten.  :)

Gänsel, welche meiner Rosen hat es bei dir nicht geschafft: Nuits de Young? Da könnte ich noch mal was ausgraben.
Ich kann auch gucken, ob meine HdB schon Ausläufer macht, aber ich glaube eher nicht. 

Was ist denn mit Dicentra?
Hallo Dicentra, kommst du nicht? Fänd ich schade.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 29. Dezember 2015, 10:32:22
Zitat
So ein Pfisichkern würde mich interessieren

Ich bringe ein paar mit.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 29. Dezember 2015, 10:33:00
Uli - inzwischen zeigen alle deine Schätzchen Leben! Ich war leider so ein bischen unachtsam mit ihnen - aber sie haben überlebt. Die Nuits de Young sah lange tot aus  und dann trieb sie doch noch - sogar eine Blüte konnte ich bewundern. Sie steht bei mir doch recht schattig - leider.... sollte ich die nochmal umsetzen?

Von Dicentra habe ich auch lange nichts mehr gehört!

Dicentraaaaaaaaa!!!!!!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: uliginosa am 29. Dezember 2015, 13:02:31
Lass sie stehen, mal sehen, was sie aus dem Standort macht.

Und ich grabe mal noch einen Ausläufer aus, dann kannst du 2 Standorte vergleichen.

Vielleicht ist Dicentra ja gerade verreist, aber wenn sie wiederkommt, rufe ich auch noch mal:

Dicentraaaaa!  (http://www.cosgan.de/images/smilie/froehlich/a010.gif)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 29. Dezember 2015, 13:18:44
Schön - auf diese Weise wird mein Garten noch zum Rosengarten  :-*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 29. Dezember 2015, 22:01:49
Habe ein paar
PS: Ergänzungen getätigt
.

Sandbiene, Du fährst doch mit den Öffentlichen. Ist da ein Blechkuchen nicht eher unpraktisch :-\ ? Passt ja auch schlecht in Deinen Eimer rein  ;D ;).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: celli am 29. Dezember 2015, 22:42:04
Wie siehts denn Getränkemäßig aus, wird da noch was gebraucht? *sucht noch was zum mitbringen*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 29. Dezember 2015, 23:00:48
Such mal weiter  :D. Klar wird gebraucht; bisher müssen wir alles trocken runter würgen  :-X.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 30. Dezember 2015, 09:14:36
Sandbiene, Du fährst doch mit den Öffentlichen. Ist da ein Blechkuchen nicht eher unpraktisch :-\ ? Passt ja auch schlecht in Deinen Eimer rein  ;D ;).

Ich könnt es mit einem viereckigen Eimer versuchen.  :-\

Es können Kuchenwünsche geäußert werden, möglichst mit Beachtung der kurzen Vorauswahl meinerseits.  8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 31. Dezember 2015, 01:55:15
Huhuuu :D! Quendula, wenn Du mich nicht angeschrieben hättest, hätte ich das Treffen schlichtweg verpasst, weil ich ewig nicht hier reingeschaut habe :o. Die Zeit rast und das reale Leben hat mich voll im Griff. Hach, ich freu mich darauf, euch wiederzusehen :D.

Wegen der Fressalien muss ich mal überlegen, was sich günstig vorproduzieren lässt. Kuchen scheint es ausreichend zu geben, also lieber was Herzhaftes oder Getränke?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 31. Dezember 2015, 03:17:09
... weil ich ewig nicht hier reingeschaut habe ...

wieso ignorierst du uns?! das reale leben kann nicht so wichtig sein. >:( ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 31. Dezember 2015, 15:47:14
 :o :o :o
Aber nein, ich ignoriere doch niemanden. Doch selbst der Garten musste die letzten drei Monate fast ganz ohne mich auskommen. Das funktioniert sogar ;).

Ich hätte noch ein paar Aufgesetzte zu bieten für die, die etwas Süßes mögen ;D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 31. Dezember 2015, 15:49:29
auja! :D

bei quendula gibt es ja ansonsten nie was zu süffeln. :-\

8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 31. Dezember 2015, 15:58:20
(http://www.cosgan.de/images/smilie/froehlich/a065.gif)

Da wären Schwarze Johannisbeere, Kornelkirsche, ein recht grausame Erdbeerlikör und ein Quittenlikör, wobei ich nicht weiß, ob der GG den letzteren rausrückt. Mir schmeckt er eigentlich nicht, aber GG liebt ihn.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 01. Januar 2016, 10:09:58

Adresse per PM.


ja, bitte, muss mal schaun, ob ich mit Bus und Bahn kommen kann.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 01. Januar 2016, 21:12:05
Ich werde mit der Bahn kommen. Kommt einer der Autofahrer zufällig an der S-Bahn-Haltestelle Mexikoplatz oder Zehlendorf oder Teltow entlang und könnte mich von dort mitnehmen?  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Euphrasia am 02. Januar 2016, 10:06:49
Ich bringe veg. Gemüsewaffeln mit. Und etwas Flüssiges werde ich auch dabei haben.

@Sandbiene:
Ich wohne bei Quendula quasi um die Ecke, könnte Dich aber abholen. Da ich am Samstag noch arbeite, bin ich frühestens um 14:30 am Bahnhof. Wann wärest Du denn da? (Am Besten Mexikoplatz, Teltow geht aber auch.)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 02. Januar 2016, 11:44:55
...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 02. Januar 2016, 11:51:53
... oder Teltow entlang und könnte mich von dort mitnehmen?  :)
In Teltow am Bahnhof steht noch mein Fahrad, könnte dir den Schlüssel schicken, wenn garnichts geht, Sandbiene.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 02. Januar 2016, 12:04:45
Sehr aufmerksam von Dir, Zausel.

Danke Euphrasia, mal schauen, ob noch jemand anderes ohne Arbeitsstress dort vorbeikommt. Ein bisschen Zeit haben wir ja noch bis zur genauen Planung.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 02. Januar 2016, 13:19:30
Ich wäre auch an einer Mitfahrgelegenheit ab einem der S-Bahnhöfe interessiert. Ich habe mir gerade bei der BVG angesehen, wie die Verbindungen zu Quendula sind ....
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Euphrasia am 02. Januar 2016, 22:07:35
Gut, dass noch ein wenig Zeit ist. Wenn ich fahre, habe ich mehrere Plätze frei.
Gerade heute hat der Wagen aber seltsame Geräusche gemacht und eine Warnlampe gezeigt :P. Ich hoffe, dass sich das Anfang der Woche klären lässt.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 02. Januar 2016, 22:16:35
Mexicoplatz ist nicht weit. Wenn jmd, Rieke oder Sandbiene oder andere, eine Station vorher hier anruft, schicke ich zB GG mit dem Auto zum Abholen hin. Dann trefft ihr euch unten an der Straße. Schön wäre natürlich, wenn ihr euch in der Zeit absprecht und das letzte Stück gemeinsam fahrt. Dann wäre es für uns nur eine Tour  ;).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 03. Januar 2016, 12:41:31
Ich habe 3 Plätze frei, könnte also Sandbiene, Rieke und noch jemanden abholen.

Rieke, ich werde mal den Routenplaner befragen, vielleicht kann ich Dich eher aufsammeln.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 03. Januar 2016, 12:42:56
Ich überlege ja auch, mit Bus und Bahn zu kommen, dann könnte ich mal Quendulas Aufgesetzte probieren  ;D Wir könnten uns also treffen und zusammen da hinfahren.
Wenn man mit S1 um 13:45 am Mexikoplatz ist, kann man um 13:54 mit dem Bus 622 5 Stationen fahren (Richtung Stansdorf) bis "An der Stammbahn", dann zu Fuß 750m. Man wäre dann so 14:15 Uhr da. Der Bus fährt alle halbe Stunde bis ca. 22:31 oder so.

Ich habe auch ein Auto, passt aber nur noch 1 Mensch rein  ;) ich überlege noch.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 03. Januar 2016, 12:50:10
 
Rieke, ich werde mal den Routenplaner befragen, vielleicht kann ich Dich eher aufsammeln.

Auf welcher Höhe querst Du die S2? Vielleicht könnten wir uns ja an einem geeigneten Bahnhof treffen, Buckower Chaussee oder so?
Ich hoffe nur, daß ich bis dahin wieder fit bin. Der blöde Virus scheint ziemlich hartnäckig zu sein  >:(. Ich werde ihm gleich noch heiße Zitrone mit Ingwer verpassen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 03. Januar 2016, 13:00:14
Also, der Routenplaner spuckt mir als Option die Strecke über Johannisthaler und Buckower Chaussee aus. Dauert etwas länger als über die Stadtautobahn, aber auf die 10 Minuten kommt's nicht an. Du könntest daher am S-Bahnhof Buckower Chaussee zusteigen.

Ähm, ganz vergessen: Gute Besserung!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Euphrasia am 05. Januar 2016, 10:31:22
Unser Auto fährt wieder, eine Zündspule war hin. Hab aber schon gelesen, dass Dicentra (Danke!) bisher alle mitnehmen kann. Wenn es nötig sein sollte, stelle ich mich aber trotzdem zur Verfügung, ansonsten komme ich vermutlich geradelt.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 05. Januar 2016, 13:56:07
Braucht einer eine Übernachtungsmöglichkeit?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 05. Januar 2016, 14:40:38
Gut, dass noch ein wenig Zeit ist. Wenn ich fahre, habe ich mehrere Plätze frei.
Gerade heute hat der Wagen aber seltsame Geräusche gemacht und eine Warnlampe gezeigt :P. Ich hoffe, dass sich das Anfang der Woche klären lässt.

Meiner tut auch so - und springt dazu noch schlecht an, bei 150 kommt die gelbe Lampe - er will nur 130.... ich denke, es ist die nächste Glühkerze. Morgen geht er in die Werkstatt, bis Freitag. Die sollen auch gleich mal die Schneeketten probieren - meine Reifengröße steht nicht drauf - aber größer und kleiner.... Für Sonnabend bin ich sehr optimistisch!

@ Quendula - kommt drauf an, wie die Probierrunde mit den ganzen Aufgesetzten und so.... nee, nee - ich werde schon heim fahren.... das Auto kennt den Weg inzwischen ;D 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 05. Januar 2016, 17:52:23
Kannst Dir ja sicherheitshalber die Zahnbürste einpacken  ;) .

Für unvorhersehbare Notfälle  ;D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 06. Januar 2016, 20:04:47
Falls noch ein Fahrzeug ausfällt oder sonst noch Transport-Bedarf ist, bitte PM schicken. Wir sind zwar noch etwas unscharf in der Zeit, können
uns aber über Handy noch als Taxi einspannen lassen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 06. Januar 2016, 21:27:59
Du könntest daher am S-Bahnhof Buckower Chaussee zusteigen.

Falls Du dort sowieso auf Rieke wartest, würde ich gern ebenfalls dorthin kommen und mich chauffieren lassen.  :D  Zum Beispiel käme um 14 Uhr eine Bahn aus dem Hohen Norden an.  ;) 
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 06. Januar 2016, 23:40:20
Wenn das für Dich eine günstige Strecke ist, können wir das gern so machen. Von dem S-Bahnhof fahren wir schätzungsweise noch knapp eine halbe Stunde, wäre es dann vielleicht besser, wenn Du eine S-Bahn eher nehmen würdest?

@Quendula: Hast Du einen Überblick, was jetzt noch fehlt? Ich könnte z.B. einen Bulgursalat vorbereiten. Oder Kuchen backen. Oder Getränke mitbringen.  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 07. Januar 2016, 07:10:43
Im Post 542 habe ich einen Überblick erstellt.
Das wird ja eine schöne Runde werden  :D.

Was fehlt  ??? ... tja. Bis jetzt haben wir 4 Kuchen, Weihnachtsplätzchen, 3 Salate, einen Topf Suppe, zweierlei Brot, Gemüsewaffeln und Bouletten dabei. Ein paar Getränke sind hier vorhanden. Notfalls gibt es für alle Salbeitee.

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: uliginosa am 07. Januar 2016, 07:49:05

Adresse per PM.


ja, bitte, muss mal schaun, ob ich mit Bus und Bahn kommen kann.

Wenn ich mir hier die Straßenverhältnisse anschaue verlässt mich etwas der Mut.  :-\

Mit der Bahnverbindung sieht es aber ganz gut aus: Wenn ich kurz nach halb 12 im Nachbardorf losfahre bin ich schon um 14.05 am Mexikoplatz.
Nur mit der Rückfahrt sieht es mau aus.  :P

Wie weit ist es denn vom Mexikoplatz zu laufen?
So viel Kuchen will ja schließlich verdient sein.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: uliginosa am 07. Januar 2016, 07:58:56
Im Post 542 habe ich einen Überblick erstellt.
Das wird ja eine schöne Runde werden  :D.

Was fehlt  ??? ... tja. Bis jetzt haben wir 4 Kuchen, Weihnachtsplätzchen, 3 Salate, einen Topf Suppe, zweierlei Brot, Gemüsewaffeln und Bouletten dabei. Ein paar Getränke sind hier vorhanden. Notfalls gibt es für alle Salbeitee.

Eiweiß - wie wäre es mit Frittata-Muffins?

Kann ich eventuell noch hinkriegen. Wenn ich mit der Bahn komme könnten sie im Rucksck etwas leiden.   :P
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 07. Januar 2016, 08:39:01
Zu Fuß sind es bei den 2,8 km 37 Minuten. Man kann vom Mexicoplatz aus mit dem Bus noch ein Stück Richtung Süden fahren, dann wäre die Laufzeit etwas kürzer.

PS: Bus 118 bis Clauertstr (nur noch 1,8 km - 23 Minuten) oder 622 sogar noch ein Stück weiter (George-Lloyd-Wells zb(1,2 km - 16 Minuten)). Das ist alles noch im B-Bereich.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 07. Januar 2016, 09:42:23
Jetzt sind es nur noch drei Kuchen, denn ich habe eben abgesagt. Leider  :'( :'( :'(

GG geht es miserabel (hoffentlich ist es keine Lungenentzündung).

Wir sehen Euch alle ein andermal unter besseren Voraussetzungen.

Viel viel Spaß und
Grüße an alle am Sa.
 Henriette
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: uliginosa am 07. Januar 2016, 10:34:30
Sehr schade, dass du nicht kommst, Henriette.

Gute Besserung für deinen GG!

Zu Fuß sind es bei den 2,8 km 37 Minuten. Man kann vom Mexicoplatz aus mit dem Bus noch ein Stück Richtung Süden fahren, dann wäre die Laufzeit etwas kürzer.

PS: Bus 118 bis Clauertstr (nur noch 1,8 km - 23 Minuten) oder 622 sogar noch ein Stück weiter (George-Lloyd-Wells zb(1,2 km - 16 Minuten)). Das ist alles noch im B-Bereich.

Oh, das wäre doch gut zu schaffen!

Aber ich habe auch schon ein tolles Mitfahrangebot.   :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 07. Januar 2016, 12:42:31
Bouletten

Entfallen leider.  :-[
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 07. Januar 2016, 12:47:55
Och nööö - warum denne du nu auch nich ???

Ich warte auf den Rückruf der Werkstatt - aber selbst im Ausgangszustand ist das Auto fahrfähig.... komme auf jeden Fall.

Bin mal meine Vorräte durchgegangen und würde noch eine halbe Linzer Torte (also ein weihnachtliches Mürbeteigstück) mitbringen. Die ist sooo lecker und ich kann sie unmöglich allein verputzen, wegen der Hüften, nur wegen der Hüften....
Für Wein und Sekt ist auch noch Platz. Haben wir eigentlich Glühwein - sonst kümmere ich mich darum!!!!!!!!!!!!!!!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 07. Januar 2016, 12:52:10
Bouletten übernehme ich. Aber dass Ihr nicht kommt, Hausgeist ...  :'(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 07. Januar 2016, 12:57:08
Der Infekt kam wie mit der Keule. Ich habe wenig Hoffnung, dass ich bis Samstag wieder fit bin.  :(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 07. Januar 2016, 13:06:19
Dich erwischt es aber auch oft, obwohl du so viel draußen bist.... Dann gute Besserung!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 07. Januar 2016, 13:09:37
Schon wieder eine Übergabe der Hem verpasst, HG  :-\  schau mal Sonnenscheins Foto im Thread. Ich wünsche Dir gute und schnelle Besserung ! auch für Henriettes GG ! Henriette, kommst Du am Freitag ?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 07. Januar 2016, 13:28:23
Danke.  :-\ Eigentlich hatte ich diesbezüglich schon länger Ruhe. Aber irgendwann geht der Mist dann doch reihum.  ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 07. Januar 2016, 13:30:07
Schon wieder eine Übergabe der Hem verpasst, HG  :-\  schau mal Sonnenscheins Foto im Thread. Ich wünsche Dir gute und schnelle Besserung ! auch für Henriettes GG ! Henriette, kommst Du am Freitag ?

Ja, ich komme!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 07. Januar 2016, 15:43:11
Was soll denn das  >:(?! *räumt zwei Flaschen Aufgesetzter wieder weg* Ihr könnt doch nicht einfach wieder absagen  :-\.


Ich wünsche allen Erkrankten schnelle und unkomplizierte Genesung! HG, Magen-Darm-Infekt? Hoffentlich hast Du Dir nicht den Virus eingefangen, der grad im Umlauf ist. Nach dem was ich hörte, ist der ziemlich aggressiv und die Betroffenen liegen md eine Woche flach  :(.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Albizia am 07. Januar 2016, 15:53:19
GG geht es miserabel (hoffentlich ist es keine Lungenentzündung).

 :o :-\ Gute Besserung und schnelle Genesung für den GG!!

Hausgeist, deine Erkältung ist hoffentlich auch bald wieder perdue. *krächzst*

Allen anderen wünsche ich einen schönen Tag bei Quendula!  :D

Quendula, lass bloß den Aufgesetzten stehen!  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 07. Januar 2016, 15:57:39
Stehen noch genug da  ;). Ich hab vorhin mal überschlagen und kam auf 11 Sorten  :-X. Nur die, die ich rausgestellt habe zum Verkosten.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 07. Januar 2016, 16:23:43
dann will ich mal sehr hoffen, dass gg und ich nicht auch ausfallen - uns hat es doch auch erwischt, d.h. gg leider auch noch... :-[

wenn ich morgen abend nicht zum phloxvortrag gehe, ist das schon mal ein schlechtes zeichen...

vielleicht mache dann lieber ich buletten, statt glasnudelsalat, ich werde hier weiter mitlesen und spontan entscheiden.

@ henriette: gute besserung für gg!!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Conni am 07. Januar 2016, 16:32:26
Allen Lädierten gute Besserung!

Ich wäre gern dabei gewesen, aber für einen Kurzausflug ist es mir im Moment zu weit, zu kalt.  :-\ Habt einen schönen Tag zusammen!  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 07. Januar 2016, 16:35:15

vielleicht mache dann lieber ich buletten, statt glasnudelsalat, ich werde hier weiter mitlesen und spontan entscheiden.


Buletten macht doch schon Lerchenzorn  :D wie wärs mit Knusperoliven  ???  :-X  :-X  :-X

Ich bringe zum Apfelstrudel natürlich auch die Vanillesoße mit, allerdings keine selbstgemachte.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 07. Januar 2016, 16:38:03
ah, das hatte ich übersehen... dann doch glasnudelsalat, chili ist gesund und desinfizierend. 8)

wobei, knusperoliven lassen sich besser durch den schneematsch schleppen, falls gg ausfällt wie befürchtet...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 07. Januar 2016, 16:52:27

wobei, knusperoliven lassen sich besser durch den schneematsch schleppen, falls gg ausfällt wie befürchtet...

Wenn Dein GG ausfällt, dann sag *piep*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 07. Januar 2016, 17:20:18
nee, du fährst bei dem wetter auch nicht mit auto, und zumal, die aufgesetzten... und was glaubst du, warum ich nicht schon längst piep gemacht hatte? :-\ mistiges kranksein, mistiges
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 07. Januar 2016, 17:50:41
Doch, ich fahre Auto, will ja keiner mit mir öffentlich fahren  >:(  hin ist ja kein Problem, zurück zum Bus weniger lustig  ;)
und wer will schon Aufgesetzte  >:(  >:(  >:(
Bus und Bahn wäre 13:30 S1 bis Mexikoplatz, dann Bus 622 bis "An der Stammbahn" 14:06, dann noch 750m zu Fuß, also wäre kein Problem  ::) grade mal ne Dreiviertelstunde.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: celli am 07. Januar 2016, 18:09:22
Ich hab Samstag um 14 Uhr noch eine Termin reinbekommen.  :P :-\ Wird also Später, so gegen 16 Uhr denke ich mal.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 07. Januar 2016, 18:30:09
... will ja keiner mit mir öffentlich fahren  >:( ...

wenn gg ausfällt und ich wirklich schon wieder fit genug bin, könnten wir zwei doch öffentlich fahren. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 07. Januar 2016, 19:21:42
Was'n hier los?  :o  Klingt wie auf einer Krankenstation.  :-\  Allen Gute Besserung. Ich bin fit wie ein Turnschuh und komme am Sonnabend.  :D  Ich darf nur nicht vergessen, den Kuchen zu backen.  :-X ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 07. Januar 2016, 20:02:45
... will ja keiner mit mir öffentlich fahren  >:( ...

wenn gg ausfällt und ich wirklich schon wieder fit genug bin, könnten wir zwei doch öffentlich fahren. :)

Wir beide öffentlich fahren und Aufgesetzte trinken  :D au ja  :D

upps, trotzdem wünsche ich Deinem GG Gesundheit  ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 07. Januar 2016, 21:44:45
Hast Du es gut! Mein GG ist seit 20.00 im Bett. Arzt macht erst Mo wieder auf (Weihnachtsurlaub)!!!!
Nun leidet er weiter.  :( :(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 07. Januar 2016, 21:49:23
Och Mensch, so viele Kranke. Gute Besserung für euch und ab ins Bett *huschhusch*!

Henriette, ist schade, aber ich würde einen kranken GG auch nicht alleine lassen. Grüß ihn bitte und richte ihm aus, dass er schnell wieder gesund werden soll.

Quendula, dann würde ich vielleicht den Kuchen Nr. 4 mitbringen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 08. Januar 2016, 15:34:51
Oh - Henriette - Ihr auch nicht  :( - dann l.g. und der Mann soll sich bessern :-*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 08. Januar 2016, 15:51:39
Dicentra, den Apfelstrudel hatte ich ja ganz unterschlagen (sorry, Irm  :-[). Daher haben wir ja immer noch vier Kuchen. Das sollte genügen, es sind ja auch weniger Esser da  :'(.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 08. Januar 2016, 16:12:58
Ich hole das mal nach vorne  ;)


lerchenzorn + GG        (Buletten, Getränke, Brot)
Hausgeist + GG      (Boulettchen)
Callis
zwerggarten + GG      (Glasnudelsalat)
Zausel
Henriette + GG      (Käsekuchen ohne Boden)
Gänselieschen          (Weihnachtsgebäck)
Irm                          (Apfelstrudel/Vanillesoße)
Rieke                        (Salat)
Euphrasia.                (veg Gemüsewaffeln)
Sandbiene                (Überraschungskuchen)
celli
uliginosa                  (Blumenkohl- oder RoteBeteSalat)
Inken                      (Baguettes?)
Dicentra
Quendula                  (Soljanka)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 08. Januar 2016, 16:43:17
Den Apfelstrudel von Irm können wir nur wärmstens empfehlen!!!! Oberlecker! :D :D :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 08. Januar 2016, 16:45:05
 :(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 08. Januar 2016, 16:59:56
Dann werde ich gehörig reinhauen.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 08. Januar 2016, 17:04:29
gg verkündet gerade, dass er bei dem wetter auf gar keinen fall mit dem auto und sowieso nicht mit den öffentlichen und überhaupt auch völlig unabhängig von jeglichem gesundheitszustand niemals nicht ... ::) ::)

komme ich dann ggf. halt alleine, bzw. mit meinem schleim, rotz, katarrh und den glasnudeln. 8)

dafür mit irm und ggf. lerchenzorn zusammen. soll der blödmann halt alleine daheim rumhocken. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 08. Januar 2016, 17:08:44
 :o

*packt sich Atemmaske und zur Sicherheit Gegenerreger ein (in der Hoffnung auf interferentielle Auslöschung)*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 08. Januar 2016, 17:12:00
... interferentielle Auslöschung ...

sollte ich mich um mein überleben sorgen? :-\

es muss sich eh noch schnellstens über nacht bessern, sonst bleibe ich sicherheitshalber auch weg... :-[
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 08. Januar 2016, 17:29:59
Ich werde Auto fahren, hab einfach keine Lust, abends auf einen Bus zu warten  ::)

Kannst Dich morgen melden, ob oder ob nicht, aber wehe, Du steckst mich an  >:(  >:( werde um 13:30 losfahren.

Jetzt fahre ich aber erstmal zum Phlox-Vortrag  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 08. Januar 2016, 17:30:59
.. dass er bei dem wetter ...

Wir haben Plusgrade  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 08. Januar 2016, 17:38:26
ich sag nix. :-X
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 08. Januar 2016, 18:28:01
...
Zausel Käsekuchen mit Boden  ;D
Henriette + GG      (Käsekuchen ohne Boden)
...

So weit kommt es noch, daß wir auf Käsekuchen verzichten!  ;)
Sollte ich morgen nicht kommen, liegt es am Blitzeis, der Havarie meiner Heizung oder meinem dritten Versuch, einen Käsekuchen zu fabrizieren.  ;D
... vielleicht aber auch daran, daß ich keinen Mundschutz gegen die diversen Viren und Bakterien aufgetrieben bekomme ...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: celli am 08. Januar 2016, 19:14:02
Mich hat's auch erwischt. Ich habe wieder einen Nierenstein.  :P Unwahrscheinlich das sich das bis morgen erledigt hat. :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 08. Januar 2016, 19:15:46
oh, autsch, auweia! :-\

gerade wollte ich fragen, ob ich die rose ein andermal überrreichen könnte – dann soll es wohl so sein.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 08. Januar 2016, 19:22:44
... habe wieder einen Nierenstein  ...
Ach menno!
Wünsche schnellstmögliche Genesung, celli.
(... bei mir eine mögliche Ausrede weniger, die Heizung zeigt nicht mehr sofort den Fehlercode "22" (Durst) ...)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 08. Januar 2016, 20:10:43
Ich weiß noch nicht, ob ich morgen kommen kann. Ich huste viel und fühle mich immer noch schlapp. Ich warte mal ab, wie ich mich morgen früh fühle.

Seit dem 30.12 ärgere ich mich schon damit rum - bei meinem Mann ist es eine Woche eher losgegangen und der fühlt sich erst seit 2 Tagen wieder einigermaßen fit.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: uliginosa am 08. Januar 2016, 20:47:01
Ihr armen Infektgeplagten, besorgt euch mal richtig hohe Dosen Vitamin D um euer Immunsystem zu stärken - euch fehlt einfach die Sonne, und da die bis März zu schwach ist, muss man Vitamin D ergänzen und zwar in hohen Dosen, damit es auch wirkt!

http://www.dr-feil.com/allgemein/vitamin-d.html

Celli, bei Nierensteinen hilft es wohl nicht direkt  :-\ - aber es schadet auch nicht !  :)

Gute Besserung euch allen!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 08. Januar 2016, 22:24:50
Als fettlösliches Vitamin lässt es sich durch künstliche Zufuhr überdosieren. Also bitte auf natürlichem Wege versuchen.  ::)  Wir könnten ja morgen Quendulas Garten ganz genau inspizieren und dabei etwas Licht tanken.  ;)  :D

Der großen Schar der Versehrten gute Besserung.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: uliginosa am 08. Januar 2016, 22:47:36
Natürlich gehr nur von März bis Oktober zwischen 10 und 16 h, wenn der eigene Schatten kürzer ist als man selbst. Wintersonne ist herrlich fürs Gemüt, reicht aber nicht für die Vit-D-Produktion.
oder drei mal täglich Fisch, am besten Hering, einmal davon roh. die Methode der Eskimos ...

Vit D-Mangel ist in Deutschland weit verbreitet, die Folgen unterschätzt.
Überdosierung ist auch künstlich kaum zu befürchten, die natürlichen Vitamin-D-Spiegel liegen weit, sehr weit über dem was bei uns normal ist!

Man braucht viel mehr, als bisher angenommen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 08. Januar 2016, 22:49:54
Was ist schon "normal" (anscheinend ein anderer Wert als im Lehrbuch steht?).

Können wir ja morgen ausdiskutieren.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: uliginosa am 08. Januar 2016, 22:51:11
Gerne.  ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 08. Januar 2016, 23:21:50
Dicentra, den Apfelstrudel hatte ich ja ganz unterschlagen (sorry, Irm  :-[). Daher haben wir ja immer noch vier Kuchen.
Ja dann lasse ich den Kuchen lieber weg. Hm, nach dem Sichten der Liste bin ich jetzt ziemlich ratlos ???. Soll ich dann vielleicht noch etwas für's Drumherum mitbringen? Ich habe hier ein paar Packungen Blätterteig-Käse-Sticks, Schlagsahne und einen Schwarzen Abt ;D. Oder 'ne Flasche Wein? Ich habe gerade den Erdbeerlikör verkostet - krass, ist mir persönlich zu scharf, schmeckt aber wenigstens nach Erdbeere.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 08. Januar 2016, 23:24:15
Dicentra, stimmt, eigentlich ist von allem da. Musst ja auch nix mitbringen. Wenn Du magst, etwas Senf und Ketchup für die Buletten  ???.


Ja, Sandbiene und Uli, wir diskutieren  :D. Und dann stellen wir uns so schräg hin, dass der Schatten kürzer ist als wir groß  8). Das wird spaßig.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 08. Januar 2016, 23:29:30
Okay, Senf und Ketchup sind in Ordnung, bringe ich mit. Vielleicht noch Kaffee für die Kaffeetrinker? Ich gebe mich mit Tee zufrieden :).

Ich warte mal ab, wie ich mich morgen früh fühle.
Rieke, dann schaue ich morgen früh mal rein, wie Du Dich entschieden hast :-\.

Gute Besserung an alle Verschnupften!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: celli am 09. Januar 2016, 08:04:07
Celli, bei Nierensteinen hilft es wohl nicht direkt  :-\ - aber es schadet auch nicht !

Wenn ich etwas nicht habe, dann sicherlich Vit.D-Mangel. Da nehme ich als Osteoporosekranker täglich zwei verschiedene Sorten.  ;) Und ja, man muss schon seeehr von den empfohlenen Dosen abweichen um eine Überdosierung zu erreichen. Es werden Patienten mit bis zu 25000 IE täglich behandelt. Da muss man frei käufliches schon Schachtelweise zu sich nehmen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 09. Januar 2016, 08:20:33
Gute Besserung allen Leidgeplagten!!!

Baguettes sind da, oder Franzosen, oder wie sich das nennt. ;) Vielleicht bringe ich jemanden mit. @Quendula, bitte sag Bescheid, ob es dann zu viele sind.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 09. Januar 2016, 09:10:53
Und wenn ich nicht Bescheid sage?  8)


 ;)


Bring mit!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 09. Januar 2016, 10:52:51
Ich habe es gestern schon befürchtet, ich kann nicht kommen  :(.

Ich wünsche Euch allen einen schönen Nachmittag.

Ich wäre wirklich gerne dabei gewesen, aber beim nächstenmal klappt es hoffentlich.
Jetzt muß ich mich wenigstens nicht zwischen den verschiedenen Torten und Kuchen entscheiden, ist aber ein schwacher Trost.

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 09. Januar 2016, 11:05:37
Schade, Rieke und celli  :'(. Das ist ja ärgerlich.
Ich wünsche euch auch eine gute und schnelle Besserung!!!


lerchenzorn + GG        (Buletten, Getränke, Brot, Hummus)
Hausgeist + GG      (Kartoffelsalat)
Callis
zwerggarten + GG  (Glasnudelsalat)
Zausel
Henriette + GG      (Käsekuchen ohne Boden)
Gänselieschen        (Weihnachtsgebäck)
Irm                        (Apfelstrudel)
Rieke                      (Salat)
Euphrasia              (veg Gemüsewaffeln)
Sandbiene              (Überraschungskuchen)
celli
uliginosa                (Blumenkohl- oder RoteBeteSalat)
Inken + ?                (Baguettes)
Dicentra                (Ketchup, Senf, ...)
Quendula              (Walnusstorte, Rhabarbertorte, Soljanka)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 09. Januar 2016, 11:30:38
Ach, wie schade :'(. Dann hoffe ich für euch, dass sich die Erkältung möglichst bald verflüchtigt.

Ich bring halt ein bisschen Kleinkram mit, wir werden ja sehen, was davon gebraucht wird.

Ich habe mich eben mit Sandbiene geeinigt, dass ich sie ca. 13:45 am S Bahnhof Südkreuz (Westseite) abhole. Wenn dort noch jemand zusteigen möchte, soll er "hier" schreien. Ansonsten könnte ich bei Bedarf anschließend einen Schlenker zum Mexikoplatz machen und dort noch 2 Purler einsammeln.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 09. Januar 2016, 11:34:14
Ich bring halt ein bisschen Kleinkram mit...

So klein bin ich nun auch wieder nicht.  >:(




 ;) ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 09. Januar 2016, 11:37:43
 >:( ;D ;D ;D

Aber gebraucht wirst Du :D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 09. Januar 2016, 11:46:25
 :D Danke.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 09. Januar 2016, 12:30:17
Vielleicht noch Kaffee für die Kaffeetrinker?


jaaa, zum Apfelstrudel ?  Der backt grade noch - und ich verfluche mich schon den ganzen Morgen, dass ich mich dafür gemeldet habe  :-X  :-X  :-X es gibt wesentlich einfacheres  :-X
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 09. Januar 2016, 12:32:38
ZG, was ist nun  ???
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 09. Januar 2016, 12:38:04
... und ich verfluche mich schon den ganzen Morgen, dass ich mich dafür gemeldet habe ...
;D
Der wir dann um so besser, Irm.
(... ich mußte Quendula gegenüber meine Unfähigkeit beichten, ohne Aufsicht einen Kuchen backen zu können ...  ;) )
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 09. Januar 2016, 12:39:51
na ja, ich weiß nicht, es sind nicht die idealen Äpfel, die aus meinem Garten, aber die müssen weg...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 09. Januar 2016, 12:41:31
ZG, was ist nun  ???
ich sag nix. :-X
;D
Irm, immer schön tief stapeln, da werden die Lobgesänge um so lauter.  ;)

(auch das noch: der Wasserhahn meiner WaMa ist auf einmal äußerst inkontinent)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 09. Januar 2016, 13:11:32

Irm, immer schön tief stapeln, da werden die Lobgesänge um so lauter.  ;)


Nö, sowas will ich nicht  >:(

ZG hüllt sich in Schweigen, jawoisserdenn  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 09. Januar 2016, 13:12:19
@Zausel: Genau. Ich bin mir sicher, dass es allen hervorragend schmecken wird.

(auch das noch: der Wasserhahn meiner WaMa ist auf einmal äußerst inkontinent)
Na hoffentlich fängt's nicht an zu sprudeln. Oder willst Du Dich etwa drücken ;)?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 09. Januar 2016, 13:19:44
(auch das noch: der Wasserhahn meiner WaMa ist auf einmal äußerst inkontinent)

Drehst'n halt zu.  8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 09. Januar 2016, 13:40:44
Ich gehe jetzt los, im Garten noch schnell Vögel füttern, dann bei Zwerggarten vorbei, also gute 15 Minuten hat er noch, sich zu melden.

Bis gleich die anderen ! ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 09. Januar 2016, 13:50:21
... und wasche mit der  Hand weiter?  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 09. Januar 2016, 13:51:16
Ja warum denn nicht? Früüüüher ging das doch auch?  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 09. Januar 2016, 14:00:45
irm, nicht bei mir vorbei! :o

ich danke dir sehr! :)

aber weil gg nun mal ein blödmann ist und ich aufgesetzte naschen möchte und dafür nicht schon wieder mal ohne gegenleistung deine fahrdienste beanspruchen wollte, stehe ich schon in der s-bahn, bin gerade in zehlendorf.

ohje, sie ist schon off... :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 09. Januar 2016, 14:30:06
... ohje, sie ist schon off...
Nein, sie ist schon da.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 09. Januar 2016, 14:51:08
gut! :D uli, lerchenzorn + gg und ich jetzt auch. ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 09. Januar 2016, 20:29:30
... ob jemand Fotos vom lecker Essen gemacht hat?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 09. Januar 2016, 23:11:51
Ich habe nur zwei.


Eins davon:
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 09. Januar 2016, 23:13:58
Und das andere.


Die Eier mit Kaviar und die Soljanka habe ich hier wiedergefunden.

Kein Foto habe ich vom Zupfkuchen, von der Walnuss-Torte, vom Rhabarberkuchen, vom Weihnachtsgebäck und dem leckeren Apfelstrudel mit Vamnillesoße. Aber gegessen habe ich sie alle.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 09. Januar 2016, 23:17:06
Alle  ??? ich hab nur drei geschafft  :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 09. Januar 2016, 23:22:12
Ja.  :-[ ;D  Die waren alle verdammt lecker!  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Albizia am 09. Januar 2016, 23:24:16
Huch, ich dachte, du bist krank?  ;)

Ihr hattet bestimmt viel Spaß heute.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 09. Januar 2016, 23:32:13
yesss... bis ganz eben. :D 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 09. Januar 2016, 23:33:13
Ich war heute zum Glück wieder fit genug, mir das Treffen nicht entgehen zu lassen. ;)


Vielen lieben Dank nochmal an Quendula und Familie.  :-*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Albizia am 09. Januar 2016, 23:35:56
yesss... bis ganz eben. :D 8)

Und alle 15 Aufgesetzte einmal durchprobiert?  ;)

Ich war heute zum Glück wieder fit genug, mir das Treffen nicht entgehen zu lassen. ;)

Na, das hört sich doch gut an.  :D

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 09. Januar 2016, 23:40:52

Und alle 15 Aufgesetzte einmal durchprobiert?  ;)


Ich hatte drei, aber nur jeweils ein wönziger Schluck wegen Auto  ;) Walnus, Lakritz und einen Magenaufräumer, vergessimmerwasdaswar.

Auch von mir nochmal ein ganz herzliches Danke an Quendula  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 09. Januar 2016, 23:48:12
Und dann waren da noch der Cassis und Kornelkirsche und Ingwer und Waldmeister und was war da noch gleich alles?  ???
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 09. Januar 2016, 23:48:35
Hat Spaß gemacht  :D. Da lade ich doch gerne mal wieder ein. Dank an alle für die gute Stimmung und für die tollen Essenssachen - soooo lecker.

Irm: Meerrettich war es.
Albizia: 12 von mir + 1 fruchtiger Walnuss vom Gänsel + 1 Kornelkirsch von Dicentra + 1 Cassis Spezial von Zwergo  :D
            Woher wusstest Du, dass es 15 sind  :o?

HG: magste ne Liste  ;D?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Albizia am 09. Januar 2016, 23:49:32
Hat Spaß gemacht  :D. Da lade ich doch gerne mal wieder ein. Dank an alle für die gute Stimmung und für die tollen Essenssachen - soooo lecker.

Irm: Meerrettich war es.
Albizia: 12 von mir + 1 fruchtiger Walnuss vom Gänsel + 1 Kornelkirsch von Dicentra + 1 Cassis Spezial von Zwergo  :D
            Woher wusstest Du, dass es 15 sind  :o?

HG: magste ne Liste  ;D?

Pi mal Daumen geschätzt.  8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 09. Januar 2016, 23:50:00
hm, ich hatte grüne walnuss g, grüne walnuss q, "haarwasser", gewürz, eberraute, banane, tannensprossen, ...

da verließen sie ihn, also, was die erinnerung angeht. ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 09. Januar 2016, 23:58:16
Hier ein kleiner Eindruck.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 10. Januar 2016, 00:01:16
Ach ja, Gewürz war das noch! Beim Meerrettich hat ne Nase voll und Zausels Gesicht gereicht. ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 10. Januar 2016, 00:02:34
@ #680: ;D

@ #681: 8)

quendula, in meinem rechten schuh fand ich das folgende, fehlt euch sowas? :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Euphrasia am 10. Januar 2016, 00:03:26
Wir sind jetzt auch wieder zuhause.
Eigentlich ist es ja nicht weit, aber wir mußten noch Orion, großen und kleinen Wagen ... bewundern.  ;)
@Quendula: Danke nochmal für die Einladung.
Es war schön und  hat wieder viel Spaß gemacht.
Und lecker waren sie, die vielen festen und flüssigen Köstlichkeiten.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Albizia am 10. Januar 2016, 00:04:38
Hier ein kleiner Eindruck.

 :o Das ist ein Gartenforum, kein Spirituosenforum!  ;D ;D

Ach ja, Gewürz war das noch! Beim Meerrettich hat ne Nase voll und Zausels Gesicht gereicht. ;D

*prust*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Euphrasia am 10. Januar 2016, 00:08:51
in meinem rechten schuh fand ich das folgende, fehlt euch sowas? :-\
;D
Sieht aber nicht sehr bequem aus.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 10. Januar 2016, 00:25:45
... und Zausels Gesicht gereicht.
Das sollte nur abschrecken, damit von dem fast- Teltower- Rüben- Geist ( ;D ) was bleibt.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 10. Januar 2016, 00:35:16
Bin wieder heil zu Hause angekommen.  :D

Danke für den wunderschönen Abend an alle.  :-*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 10. Januar 2016, 00:39:54
in meinem rechten schuh fand ich das folgende, fehlt euch sowas? :-\
;D
Sieht aber nicht sehr bequem aus.
Die Frage ist nur, wann hat er diese Dinge im Schuh bemerkt ;D?

@Quendula+GG: Tausend Dank für die Einladung, bei euch war es wieder einmal sehr schön und hat großen Spaß gemacht. Hätte nicht gedacht, dass die doch recht große Truppe in euer Wohnzimmer passt.

Boah, wat waren die Fressalien lecker. Ich hatte keine Wahl, ich habe tatsächlich alle 4 Kuchen durchprobiert. Von den Aufgesetzten habe ich nur einige wenige gekostet, aber dieses Lakritzzeug war schon interessant und bemerkenswert fand ich den Eberrautenlikör. Der hatte schon ein bisschen was von einem Magenbitter, den ich recht gut fand.

@Sandbiene schön, dass Du auch gut zuhause gelandet bist :D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 10. Januar 2016, 00:42:49
Danke gleichfalls, Dicentra.  :D  Hier sind die Wege noch vereist. Gut, dass ich ohne Fahrrad unterwegs war.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 10. Januar 2016, 00:46:55
... in meinem rechten schuh fand ich das folgende ...
Das Zeug ist doch nicht etwa von meiner Gasheizung, oder der Waschmaschine?  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 10. Januar 2016, 00:50:33
Tropft's denn noch?

Sandbiene, das restliche Stück habe ich in nicht mal 12 Minuten zurückgelegt. Kurz nach Elfe war ich schon zuhause. Ein bisschen Eis ist hier auch noch zu finden.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 10. Januar 2016, 00:57:46
Hier ist noch sehr viel Eis auf den Wegen und Schnee im Garten.  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 10. Januar 2016, 00:57:47
Tropft's denn noch?...
Hausgeist sagt, ich soll mit der Hand waschen, früher und so weiter ...
Auf den Bildern sah es nicht so aus, als könnte man futtern, bis einem die Wanne schmerzt.  ;D
Da war der Eberrautenlikör ganz gut.
Bloß gut, daß ich nur wenige Aufgesetzte probiert habe, auf dem Rückweg sind die "Freund und Helfer" zweimal an mir vorbeigefahren.
Vielen Dank für den schönen Abend!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 10. Januar 2016, 01:02:51
Is ja allet jut jejangen.

Auf den Bildern sah es nicht so aus, als könnte man futtern, bis einem die Wanne schmerzt.  ;D
Auf den Fotos fehlt ja noch der Riesentopf mit der äußerst schmackhaften Soljanka. Die Gemüsewaffeln fand ich auch prima, dazu das Pesto und jede Menge Brot war da.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 10. Januar 2016, 08:26:13
Es war ein wunderbarer Tag. Quendula, an Euch ein dickes Dankeschön.
Wir haben uns sehr gefreut, Euch alle sehen zu dürfen und neu kennen zu lernen.

Sind jetzt erst wieder wach genug, hier reinzuschauen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 10. Januar 2016, 09:16:20
Alle sind gut nach Hause gekommen?! :D

Liebe Quendula,
vielen Dank für die Einladung, die Gastfreundschaft, die wohlige Wärme und speziell für die Soljanka! Ich habe mindestens drei Teller davon gegessen, ja, ich denke, es waren drei. :o Hinterher wurde mir mitgeteilt, da kommen alle Reste hinein. Ich antwortete: "Ja, ich weiß." ;D

Danke!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 10. Januar 2016, 12:05:19
Ich wär so gern dabei gewesen .....

Das nächste Mal bestimmt in der Hoffnung auf dann "keimfreie" Mitmenschen.

Aber man kann nicht alles haben.

Es war also alles in allem ein wunderbares Wintertreffen. Nun kann der Frühling kommen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 10. Januar 2016, 12:20:42
Zitat
Ich wär so gern dabei gewesen .....
Ich auch. Hoffentlich klappt es beim nächsten Treffen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 10. Januar 2016, 12:24:57
Alle sind gut nach Hause gekommen?! ...
Ich weiß nicht so recht ...
Kaum saß ich auf meinem Fahrrad, hatte am wenigsten Lust, zu trampeln und das größte Verlangen, wieder umzukehren.  ;)

... die Soljanka! ... da kommen alle Reste hinein ...
Die Menge an Resten muß erst einmal anfallen.  ;D
Das war alles extra für uns frisch eingekauft!

... in der Hoffnung auf dann "keimfreie" Mitmenschen ...
Henriette, ich glaube, die haben alle nur so getan, als wären sie krank- vielleicht als mögliche Ausrede oder was auch immer.  ;D
Der Einzige, der gelegenttlich gehüstelt hat, war der Zausel, der die ganze Zeit kurzärmlig dasaß.  ;)

*ist übrigens stolz wie Bolle darauf,  sein Cappucchino- Kännchen ohne die üblichen Lacher wegen seiner Vergeßlichkeit zu Haus zu haben*  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 10. Januar 2016, 12:34:47
Lieber Zausel, mit "keimfreien Mitmenschen" meinte ich meinen lieben GG! Er mußte zwar am Vormittag ein Frühstück mit Familie (aus dem Ausland) bis 13.00 durchhalten, aber das wars dann auch schon.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 10. Januar 2016, 12:43:24
... richte ihm bitte die besten Genesungswünsche aus, Henriette!
Hätte ein früher Arztbesuch etwas geholfen?  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 10. Januar 2016, 12:58:35
Zausel, zw. Weihnachten Hausarzt weg, danach auch, Donnerstag war GG dort, umsonst! ist erst ab 11.1.16 wieder Sprechstunde. Nun bist Du dran....
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 10. Januar 2016, 14:06:43
... Nun bist Du dran....
Wenn ich als Jugendlicher zum Frisör sollte, habe ich zuhause auch über jede Menge Schwierigkeiten berichtet: geschlossen, Urlaub, vergessen und was noch nicht alles.  ;D
Hättest du ihn nicht zu einem anderen Arzt prügeln sollen? GG war ja balde am Sterben.  :o
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 10. Januar 2016, 14:16:22
und das größte Verlangen, wieder umzukehren.  ;)
Hättest Du gedurft  ;). Wir hatten noch ein paar Schlafmöglichkeiten zur Verfügung.

quendula, in meinem rechten schuh fand ich das folgende, fehlt euch sowas? :-\
Für mich sieht es aus, wie Teile einer Fahrradluftpumpe (das Schräubchen mit Gummidichtung, das man aufs Ventil steckt). Zausel und Euphrasia waren mit dem Rad. Hatte einer von euch eine Luftpumpe bei?

Ein rechter Handschuh ist auch noch übrig. Vermisst den jmd? Oder mag einer sowas haben? Foto kann ich bei Bedarf machen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 10. Januar 2016, 14:42:36
Oder mag einer sowas haben?

Kann man den denn auch mit einer Hand anziehen?  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Euphrasia am 10. Januar 2016, 14:49:53
Habe gerade nochmal kontrolliert. Ich bin mit zwei Handschuhen nach Hause gekommen, und an der Fahrradpumpe ist auch alles dran.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 10. Januar 2016, 14:58:40
Dafür hast Du das Fahrrad vergessen  ::)  :-X  ;D  ;).

Nee, HG. Grade probiert. Ist ein Fausthandschuh und einen Tick zu schmal für meine Hand. Da braucht es zusätzliche Gewalt. Magst Du den mal anprobieren  ;D?
Huch  :o, beim vierten Versuch ging es doch  :D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: uliginosa am 10. Januar 2016, 18:20:46
Nach einer ruhigen Busfahrt immer der Sonne entgegen (oder hinterher?) bin ich auch gut in Halle angekommen, wurde am ZOB abgeholt und konnte im schwindenden Tageslicht noch einen kleinen Spaziergang machen (und feststellen, dass meine bereits blühenden Hellis den Frost überlebt haben.  :))

Lerchenzorns großzügiges, gestern ausgeschlagenes Mitfahrangebot vom/zum Mexikoplatz konnte ich dann heute bei Regen doch noch nutzen.  :D

Quendula, dir und deiner netten Familie herzlichen Dank für die Einladung, auf der Matratze im Spielzimmer schläft es sich sehr gut! Schön ist es bei euch.
Die Walnusstorte war so lecker! Könnte ich bitte das Rezept haben, auch für den Rhabarberkuchen? Zupfkuchen, Apfelstrudel u.a. waren auch lecker, aber da habe ich Rezepte ...

Allen Beteiligten herzlichen Dank für den schönen Tag!  :-*

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 10. Januar 2016, 23:06:38
... Zausel und Euphrasia waren mit dem Rad. Hatte einer von euch eine Luftpumpe bei? ...
Hatte leider keine Luftpumpe bei.  :-[
Dafür 3 Paar Handschuhe (alles keine Fäustlinge).  ;D Ein Paar für normal kaltes Wetter und zwei Paar, von denen jeweils ein Fingerhandschuh in den anderen paßt für eventuelle sibirische Fröste.  ;)
... und noch etwas zu der Soljanka aus Resten- wenn das Reste sind, betreibt Quendula eine Großküche:
... ungefähr 5 Kilo Wurst und Schinken kleingestückelt ...
;D  ;D  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 11. Januar 2016, 00:01:13
Wahnsinn, 5 kg Wurst für die Soljanka :o! Ich könnte schon wieder .... ich glaube, ich muss auch mal welche machen.

Die Walnusstorte war so lecker! Könnte ich bitte das Rezept haben [...]?
Ja, das Rezept hätte ich auch gern :D.

Ich hatte keine (Faust-)Handschuhe dabei, kann also keiner fehlen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 11. Januar 2016, 00:12:24
noch ist definitiv soljankawetter, mir ist auch schon wieder sehr danach. :) :P

gurken machte meine oma nie rein – was für gurken waren das, quendula? bitte gg fragen, bei gelegenheit. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 11. Januar 2016, 04:30:15
... und noch etwas zu der Soljanka aus Resten- wenn das Reste sind, betreibt Quendula eine Großküche:
... ungefähr 5 Kilo Wurst und Schinken kleingestückelt ...
;D  ;D  ;D

 :-[ :( Nun lasst mir doch meinen Glauben an die Resteverwertung!

 ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 11. Januar 2016, 09:16:08
Und dann waren da noch der Cassis und Kornelkirsche und Ingwer und Waldmeister und was war da noch gleich alles?  ???

Meerrettich - Irm, das war bestimmt der Aufräumer. Schade, dass ich mits KFZ war. Dafür gab es lecker Zäpfle - wenn auch für mich nur Eines.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 11. Januar 2016, 09:27:25
Zu spät - Nachlese eben.

Quendula - es war sooo schön bei Euch - danke. Und mein Lieblingszimmer ist der Turnraum ;D

War das glatt - und leier mir den Handschuh nicht so aus - der ist schon so riesig ;D

Ich habe noch immer Glühwein übrig - der wird immer besser  ;D

Zwergo hat gesagt, als ich ihn fragte, warum er seinen GG nicht mitgebracht hat, und dass ich das nicht gut finde, dass ich genau das ins Forum reinschreiben soll, aber ich kannte die o.g. Diskussion ja noch garnicht - um so besser. Der hätte mal mitkommen sollen, der olle Sack der. So.

hoffentlich liest er das jetzt auch
[/size]
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 11. Januar 2016, 13:48:51
Hier erst einmal das Soljanka"rezept":
Soljanka

An dem Rest arbeite ich noch. Rhabarberthreads habe ich mehrere gefunden, aber wohin passt die Torte ???. Notfalls fange ich ein neues Thema an - auf 88 Gartenküchenseiten war noch nichts mit Torte, nur Kuchen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 11. Januar 2016, 14:14:35
... auf 88 Gartenküchenseiten war noch nichts mit Torte, nur Kuchen.

das halte ich für unwahrscheinlich.

edit: ergebnisse einer schnellrecherche:

fruchtige torten und kuchen

desweiteren:
hochzeitstorte
weihnachtstorte
linzer torte (obwohl ja keine torte ;)
rezept für rosentorte???
nusstorte (im thread "nussbäckereien")
walnusstorte (im thread "kuchen mit walnüssen)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 11. Januar 2016, 14:17:09
...
hoffentlich liest er das jetzt auch

ich habe ihm den link zu deinem beitrag geschickt. 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 11. Januar 2016, 14:33:09
Du hast es gewollt - und bist dann aber auch schuld, wenn er nicht mehr mit mir spricht und das nächste Mal bei mir auch nicht mit aufschlägt. Das wäre dann sozusagen kontraproduktiv oder suboptimal ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 11. Januar 2016, 20:03:07
Rhabarberkuchen:
Hab auch noch ein Lieblinsgrezept parat:

Danke Zwergo, dann nehme ich doch mal den Walnusskuchenthread. Die Threads hatte ich gesehen, aber es passte alles nicht so richtig. Die Torte hat nämlich nur ein bissel Walnuss mit drin, nix bemerkenswertes.

Fertig:
Walnusstorte mit Vanillesahne
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Albizia am 11. Januar 2016, 21:57:58
Ich hatte Quendulas Rhabarberkuchenrezept bereits 2013 ausprobiert, kann ich nur empfehlen. Superlecker!  :D

Hier.

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 12. Januar 2016, 23:37:13
Hmmm, vielen Dank für die Rezepte :D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: uliginosa am 13. Januar 2016, 10:03:06
Hmmm, vielen Dank für die Rezepte :D.

Ich habe sie auch gefunden, danke!  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 15. Januar 2016, 18:02:30
*singt*

Kommt ein Handschuh geflogen
mit der Pohost ganz schnell
hab' ihn über gezogen
und schon friert nicht das Fell


 ;D ;D

Danke Quendula!! Der Urlaub ist gerettet  :-*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 15. Januar 2016, 18:09:29
 :D Viel Spaß!!!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Albizia am 15. Januar 2016, 23:56:12
Für diejenigen, die sich wundern, dass jetzt beide obigen folgenden Rezept-Links jetzt ins Nirvana führen:  ;)

Rhabarberkuchen:
Hab auch noch ein Lieblinsgrezept parat:
Ich hatte Quendulas Rhabarberkuchenrezept bereits 2013 ausprobiert, kann ich nur empfehlen. Superlecker!  :D

Hier.

Es wurden vom Moderator zwei verschiedene Rhabarber-Threads zusammengelegt, dadurch klappt das nicht mehr.

Ich probiere mal eine Reparatur:

Quendulas Rhabarber-Kuchen und Ausprobiert und lecker!

Reparatur hat geklappt.  :)

Schönen Urlaub, Frau Gänsel!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Krümel am 16. Januar 2016, 09:57:45
Dass man eine Bar auf den Namen "Würgeengel" taufen kann, fand ich so berückend, dass ich kurzerhand beschloss, mich
am Dienstag Abend des 9. Februars

in charmantester Forumsbegleitung dorthin zu begeben.

Hat jemand von euch Zeit und Lust, an diesem Miniforumstreffchen teilzunehmen? Ich würde mich urig freuen, einige von euch wieder mal zu sehen bzw. zum ersten Mal zu treffen.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 16. Januar 2016, 10:00:57
Ich kann mitten in der Woche abends nicht weg.  :'(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 16. Januar 2016, 10:04:33
Ich würde Dich gern mal treffen, aber eine Raucherbar ist nix für mich  :-\ ich habe große (gesundheitliche) Probleme bei viel Zigarettenrauch, sorry.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Krümel am 16. Januar 2016, 10:06:13
Schade, Sandbiene!

Irm, so wie ich das verstanden habe, gibt es einen rauchfreien hinteren Bereich (ich rauche auch nicht mehr  ;)).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 16. Januar 2016, 10:06:46
@Krümel, das ist so schade, aber am 9.2. werde ich mit dem maladen Knie im Bett liegen. Ach, Mensch ... :-\ Hoffentlich ein andermal? Ich würde mich sehr, sehr freuen, Dich kennenzulernen!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 16. Januar 2016, 10:07:25
Und ich hocke dann allein im rauchfreien Bereich, während Ihr im anderen Bereich qualmt  ???

 ;D ;D  nö nö.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Krümel am 16. Januar 2016, 10:09:14
Wie ich schon geschrieben habe: Isch rauche nischt mähr.  ;)

Au, schade, Inken!  :'(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: bristlecone am 16. Januar 2016, 10:14:56
Wie ich schon geschrieben habe: Isch rauche nischt mähr.  ;)
;D

Ich bin zwar ab und an beruflich in Berlin, aber an dem Termin spielt der Zufall nicht mit. Schade.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 16. Januar 2016, 10:17:32
Bei mir geht's da auch nicht. Unter der Woche ist doof.  :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Krümel am 16. Januar 2016, 10:18:04
Heul. Da kommen ja nur Absagen.  :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 16. Januar 2016, 10:58:43
 :-\
Donnerstagabend könnte ich oder Freitag.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Krümel am 16. Januar 2016, 11:00:42
Da bin ich wieder ein paar läppische hundert Kilometer weit weg. *schnüff*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 16. Januar 2016, 11:04:49
Wann kommst du denn an? Für Abendvergnügen bis ca. 22 Uhr wäre ich zu haben.  Später geht gar nicht.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 16. Januar 2016, 11:06:53
Ich könnte und würde dich gerne treffen, aber auch bevorzugt im rauchfreien Bereich (oder ein anderer Treffpunkt?).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 16. Januar 2016, 11:08:39
Es geht genau um diese Location.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Krümel am 16. Januar 2016, 11:13:14
Freu, freu, freu!!! Schon zwei!  :D

Bis 22 Uhr ist doch super, ausserdem habe ich keinen fixen Termin, werde es noch mit der begleitenden Charmanz klären bzw. wir können uns auch euch anpassen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 16. Januar 2016, 11:22:45
Liebe Krümel, es wäre schön,  Dich wieder zu sehen. Aber eine Bar, egal ob rauchfreie Zone oder nicht, - leider ohne uns. Vielleicht macht die Farngruppe mal ein Jahrestreffen in Deine Heimat, dann würden wir einfach verlängern und bei Dir vorbei schauen.

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 16. Januar 2016, 13:07:35
ab wann? ich weiß zwar nicht, ob diese scharmanz (werisndette?! *vorneujierplatz*) damit einverstanden ist, aber ich könnte auf einen standardtermin an diesem abend verzichten und dabei sein. sozusagen als drinking man oder auch bad guy. 8) ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 16. Januar 2016, 14:03:54
Ich könnte und würde dich gerne treffen, aber auch bevorzugt im rauchfreien Bereich (oder ein anderer Treffpunkt?).

Also, wenn alle die kommen, sich entschließen, im rauchfreien Bereich zu sitzen, dann käme ich wohl dazu  ;) sorry, aber ich hab da arge Probleme, hat mit meiner Allergie zu tun.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 16. Januar 2016, 14:08:55
ab wann?

Die Bar öffnet ja um 19 Uhr, wenn oile um 22 Uhr gehen will/muss, dann sollte man sich eigentlich da schon treffen, oder ?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Krümel am 17. Januar 2016, 08:13:41
19:00 ist perfekt!

Schön, Irm, dass du nun auch dabei bist, und dass ich dich, Zwergo, wieder mal sehen kann, freut mich riesig, egal ob als drinking man, bad guy oder good boy. Die Charmanz heisst übrigens maigrün, nicht, dass du noch Februar platzt.  ;D

Henriette, ich nehm dich (euch) beim Wort!  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: celli am 17. Januar 2016, 10:34:03
Ich würde auch kommen. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 17. Januar 2016, 12:22:44
klasse, so langsam sollten wir wohl den nichtrauchibereich reservieren... oder gleich das olfe mieten! :o 8) ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: erhama am 17. Januar 2016, 12:27:46
Ich würde auch gern kommen und viele von euch mal persönlich kennen lernen, aber in der Woche gehts wirklich nicht  :(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 17. Januar 2016, 13:07:29
Krümel,
ich habe den Termin mal vorgemerkt, weil ich dich schrecklich gern mal wiedersehen möchte, kann aber noch nicht ganz zusagen, weil ich im Januar den Grauen Star auf beiden Augen reparieren lasse und noch nicht weiß, wie gut ich dann schon wieder sehen kann (ist eher die Frage einer brauchbaren schwächeren Brille, weil die endgültige erst Mitte März vermessen wird).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 17. Januar 2016, 14:10:50
Mein GG will nicht ausschließen, mich zu begleiten.  Für ihn ist der Raucherbereich attraktiv. :-X
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 17. Januar 2016, 14:38:39
...  Für ihn ist der Raucherbereich attraktiv. ...
Mag sein, er hält es jedoch auch im Nichtraucherbereich recht lange aus.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Krümel am 21. Januar 2016, 07:27:01
Celli kommt auch! Freu, ein zweiter bad boy!  :D

Callis, dann drück ich dir/mir mal die Daumen - es wäre toll, dich wieder sehen zu können!!

Oile, wäre klasse, wenn dein GG mitkommen würde!

Oh, schade, Erhama, ich hätte mich auch gefreut, dich mal real zu treffen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 21. Januar 2016, 11:29:42
Bestellt denn jemand einen Tisch im Nichtraucherbereich ?
und sagt dann Bescheid, ob das klappt
oder nicht ?

 :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: maigrün am 21. Januar 2016, 18:39:04
ja, ich werde einen tisch bestellen.

aber nicht in der bar sondern direkt daneben im gorgonzola-club. (würgeengel und gorgonzola gehören zusammen.) dort können wir etwas kleines essen und uns eine grundlage verschaffen für gin und so. außerdem ist es ruhiger und garantiert rauchfrei.

und danach können wir immer noch zum würgenden engel.  ;)

ich hoffe, unsere kleine programmänderung ist für euch o.k.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 21. Januar 2016, 20:06:59
bei 19:00 uhr bleibt es?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: maigrün am 21. Januar 2016, 20:08:24
ja.  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 21. Januar 2016, 21:58:59
Ich / wir wären gern dabei, sind aber weit weit weg. Wünsche Euch großen Spaß.

Und dem abwesenden Knie alles Gute!

 :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 21. Januar 2016, 22:10:41
Ich freu mich auf das Treffen. Mittlerweile habe ich auch mal nachgesehen, wo die beiden Lokale sind - hey, in der Gegend habe ich ganz früher mal gewohnt  :D! Den Würgeengel gab es da noch nicht, aber den Gorgonzolaklub.

Ein Tip: nicht weit weg ist ein sehr guter, kleiner Lebensmittelladen mit dem besten Emmentaler Berlins.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 22. Januar 2016, 00:12:50
hm, und die laugenbrötchen und der parmaschinken und der provolone und der spanische teilkaramellisierte kaffee... :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 22. Januar 2016, 10:49:00
fein, dann sage ich mal fest zu  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 22. Januar 2016, 10:57:55
Ich auch.  :) gg ziert sich noch
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 22. Januar 2016, 11:09:39
hm, und die laugenbrötchen und der parmaschinken und der provolone und der spanische teilkaramellisierte kaffee... :D

dann sollte man wohl hungrig kommen  ???
 :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: celli am 22. Januar 2016, 11:12:16
Ich glaub, das gibt's in besagtem Lebensmittelladen. ;) Hungrig darfts du trotzdem kommen. ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 22. Januar 2016, 11:14:22
Ich glaub, das gibt's in besagtem Lebensmittelladen. ;) Hungrig darfts du trotzdem kommen. ;D

 ::) na jut  ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 22. Januar 2016, 11:15:53
man kann sich ja vor dem würgen bei hillmann mit proviant eindecken. ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Krümel am 02. Februar 2016, 18:35:02
Ein Tip: nicht weit weg ist ein sehr guter, kleiner Lebensmittelladen mit dem besten Emmentaler Berlins.
Ich hab mir überlegt, wie das zu Hause ankäme, wenn ich die Türe öffnen würde und riefe: "Ich war in Berlin und habe Emmentaler gekauft!"  ;D

Nun ist es nur noch eine Woche hin und ich bin schon ganz hibbelig. Was freu ich mich, euch (wieder) zu sehen! (Saudummerweise bin ich mit dem Flieger unterwegs. Ansonsten hätten wir eine ganz schmucke Pflanzentauschbörse im Würgeengel inszenieren und uns dort damit unsterblich machen können.  8))

@ Lerchenzorn: Schade, ich hätte dich sehr gerne mal real getroffen!

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 02. Februar 2016, 18:53:46
So. Ich kann wieder gucken. Jetzt komme ich auch. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Krümel am 02. Februar 2016, 18:54:47
Au, Callis, ich freu mich urig!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 02. Februar 2016, 19:00:43
in jedem fall meide den u-bhf. kottbusser tor und umfeld, wenn man dem blätterrauschen glauben schenken mag, bleibt man dort inzwischen weder unbetatscht noch unberaubt. cave choro!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 02. Februar 2016, 19:01:40
Freu, freu, freu!!! Schon zwei!  :D

Bis 22 Uhr ist doch super, ausserdem habe ich keinen fixen Termin, werde es noch mit der begleitenden Charmanz klären bzw. wir können uns auch euch anpassen.
Dienstag Abend ist perfekt - bin dabei ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 02. Februar 2016, 19:07:22
in jedem fall meide den u-bhf. kottbusser tor und umfeld, wenn man dem blätterrauschen glauben schenken mag, bleibst man dort inzwischen weder unbetatscht noch unberaubt. cave choro!

Hab ich auch schon gehört, aber wie soll ich denn dann dahin kommen?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Krümel am 02. Februar 2016, 19:09:14
Gänsel, du Liebe!!! Da freu ich mich nochmal umso mehr!

@ Zwergo: Du vergisst, ich komm aus dem Schweizer Urwald und kann mich mit - immer mitgeführter - Hellebarde und einem stylishen kleinen Morgensternchen immer erwehren. 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 02. Februar 2016, 19:10:18
in jedem fall meide den u-bhf. kottbusser tor und umfeld, wenn man dem blätterrauschen glauben schenken mag, bleibst man dort inzwischen weder unbetatscht noch unberaubt. cave choro!

Hab ich auch schon gehört, aber wie soll ich denn dann dahin kommen?

Wir können uns in der U-Bahn treffen oder so, ich fahre auch mit Bus und Bahn  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 02. Februar 2016, 19:12:01
Ein Tip: nicht weit weg ist ein sehr guter, kleiner Lebensmittelladen mit dem besten Emmentaler Berlins.
Ich hab mir überlegt, wie das zu Hause ankäme, wenn ich die Türe öffnen würde und riefe: "Ich war in Berlin und habe Emmentaler gekauft!"  ;D

Deswegen habe ich besonders auf den Emmentaler hingewiesen  8).
Aber die haben da noch andere für Berlin typische Sachen, z.B. Manchego und Schwarzwälder Fleischwurst.

Zitat
in jedem fall meide den u-bhf. kottbusser tor und umfeld, wenn man dem blätterrauschen glauben schenken mag, bleibst man dort inzwischen weder unbetatscht noch unberaubt. cave choro!
Wer sich diesbezüglich Sorgen macht - Bus M29 bis Oranienplatz, fährt über Anhalter Bahnhof.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: maigrün am 02. Februar 2016, 19:12:12
callis, mit dem M29 kommt man auch gut hin. oranienplatz aussteigen und von dort in die dresdner straße.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: maigrün am 02. Februar 2016, 19:12:31
rieke war schneller.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Krümel am 02. Februar 2016, 19:14:31
Gott, wohin setz ich da bloss meine blasse Füsschen?

*beginnt ein wenig zu zittern und die Hellbarde enger an sich zu drücken*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 02. Februar 2016, 19:28:22
rieke war schneller.  ;)

danke, rieke und maigrün, die Verbindung habe ich auch gerade rausgesucht. So werde ich das machen.

Irm, wo könntest du dich denn mit mir treffen? Ich nehme die S-Bahn von Rathaus-Steglitz bis Anhalter Bahnhof.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 02. Februar 2016, 19:33:18

Irm, wo könntest du dich denn mit mir treffen? Ich nehme die S-Bahn von Rathaus-Steglitz bis Anhalter Bahnhof.

Ich wohne doch an der S1  :D ich würde dann bei Dir einsteigen. Zeit besprechen wir dann noch, ok ? Der Hinweg wär doch eh kein Problem, beim Rückweg wäre es eher wichtig, dass man nicht alleine wäre.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: celli am 02. Februar 2016, 20:55:46
Mhm, nun macht mir mal keine Angst. Eigentlich wollte ich auch mit Bus und Bahn kommen. Mit Auto wäre zwar einfacher aber auch um einiges Trockener. :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 02. Februar 2016, 20:59:12
Mhm, nun macht mir mal keine Angst. Eigentlich wollte ich auch mit Bus und Bahn kommen. Mit Auto wäre zwar einfacher aber auch um einiges Trockener. :-\

Celli, wir gehn zusammen und beschützen Dich  ;D ich wollte auch was trinken ...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: celli am 02. Februar 2016, 21:11:23
Zumindest wäre die S1 auch meine Bahn. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 02. Februar 2016, 21:23:18
Zumindest wäre die S1 auch meine Bahn. :D

schon, aber wir kommen doch aus Steglitz  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 02. Februar 2016, 21:23:21
auf dem rückweg sind wir eine riesengruppe - so wir gemeinsam zum anhalter wanken... :-X 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 02. Februar 2016, 21:24:38
auf dem rückweg sind wir eine riesengruppe - so wir gemeinsam zum anhalter wanken... :-X 8)

das hatte ich vor - - - wanken  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: celli am 02. Februar 2016, 21:51:37
Wir werden den Bahnsteig schon freiräumen. In welche Richtung auch immer. ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 02. Februar 2016, 23:27:05
Leute, ihr macht mir ja Angst - und klar muss ich allein nsch Hause und ÖPNV - aber der Typ der heute auf meiner Strecke drei Frauen angegriffen hat,  bleibt bestimmt noch bissel verwahrt.

Hm, oder ich suche mir ein Asyl ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 02. Februar 2016, 23:33:21
Ich hatte eigentlich vor, vom Atelier aus zu Fuß zu gehen. Das habe ich auch weiter vor. 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 03. Februar 2016, 00:35:25
pfff, kurzstrecke! :P ;)
ich werde wohl aus wilmersdorf anreisen...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 03. Februar 2016, 05:57:02
Sehr unterhaltsam, schon jetzt. ;) Voraussichtlich werde ich auch kommen und freue mich sehr. Nur mit dem Auto sollte man besser nicht anreisen, sonst läuft man anschließend nach Hause? :-\ ;) Mal sehen, wie ich das löse ...

@Krümel, brauchst Du Phlox? 8) ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 03. Februar 2016, 06:03:11
...  bestimmt nur Sorten, die fliegen können.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 03. Februar 2016, 06:10:22
Alles, was Du willst. ;D ;)

Gorgonzola-Club klingt übrigens nach teuflischem Spaß. ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Krümel am 03. Februar 2016, 06:50:24
Inken, du kommst auch, freu!!!

Ein Inken-Phlox wär ja schon was Tolles, aber im Flieger und nur mit Handgepäck ... na.  :-\ Oder dann eben Cellis Variante (der flöge dann hinterher. Der Phlox, nicht der Celli).  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 03. Februar 2016, 07:22:30
... Cellis Variante ...
Aha.  ;D
... ich (nicht celli) wäre auch gern gekommen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Krümel am 03. Februar 2016, 07:32:48
Ups, verzeih.  :-[

Da siehste - wirst gleich ignoriert, nur weil du nicht kommst.  >:(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 03. Februar 2016, 08:06:41
Ich gucke nachher erstmal, wo das  ist. Um die Hinfahrt mache ich mir wirklich keine Sorgen.

 Aber meine Munition ist alt und ich weiß immer noch nicht,  wie das blöde k.o. Spray geht - probieren fällt ja aus.

Mein Routenplaner sagt, ich soll vom U-Bhf. Moritzplatz die Oranienstraße runterlaufen - korrekt - oder kommt man noch dichter ran??
U-Bahn Kottbusser Tor dürfte genauso weit sein.

Warum muss es denn in dieser wilden Ecke sein??
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 03. Februar 2016, 09:27:50
Lass Dich doch nicht irre machen.  ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 03. Februar 2016, 09:33:04
 ;D 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 03. Februar 2016, 09:40:53
Lass Dich doch nicht irre machen.  ::)

das machen dann schon die antänzer. :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 03. Februar 2016, 09:47:10
Den kürzesten Weg brauche ich erstmal - der Rest findet sich. Meine Tochter lebt in Neukölln - vielleicht hat sie ja noch ne Fußmatte frei für die Nacht.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 03. Februar 2016, 09:57:35
Zitat
Mein Routenplaner sagt, ich soll vom U-Bhf. Moritzplatz die Oranienstraße runterlaufen - korrekt - oder kommt man noch dichter ran??
U-Bahn Kottbusser Tor dürfte genauso weit sein.

Kottbusser Tor ist deutlich näher. Es gibt für Fußgänger einen Durchgang zur Dresdner Straße unter dem Hochhaus durch, da ist man in 3 min da.

Ich fand die letzten Male, die ich in der Gegend war, es tatsächlich im direkten Umfeld des U-Bahnhofes etwas unangehmer als früher, da stehen schon recht viele Dealer rum, aber gefährlich? Ne, eher nicht, dazu ist es zu belebt, viele Touristen. Andererseits, wenn da lauter Schweizer Touristen mit ihren Hellebarden sind ....
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 03. Februar 2016, 10:00:06
 ;D

Danke, also Kotti.

Mal ne Frage in die Dienstag-Runde. Hat jemand von Euch noch diese Efeututeals Zimmerpflanze und könnte mir mal ein/zwei Triebe abschneiden zum Bewurzeln? Ich möchte sie mal wieder ziehen und weit und breit ist nichts zum Abschneiden in Sicht. Nicht dass die noch ausstirbt  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: celli am 03. Februar 2016, 10:44:17
Ich sag mal Hier. Das sollte das gleiche sein, was hier durchs Wohnzimmer wuchert. :-X
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 03. Februar 2016, 10:56:59
Genau - es wuchert, wenn man lieb zu ihm ist. Ansonsten kann es auch recht jämmerlich aussehen mit meterlangen kahlen Lianen....

Supi - also wenn es klappt - ich würde mich sehr drüber freuen!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: celli am 03. Februar 2016, 10:58:31
Mach ich. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 03. Februar 2016, 11:21:07
Ich bin in diesem Winter irgendwie auf dem Zimmerpflanzentrip - der Fotofred hat mir irgendwie die Augen geöffnet  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 03. Februar 2016, 12:16:45
... weit und breit ist nichts zum Abschneiden in Sicht ...
Zwei von drei Töpfchen könntest du abhaben. ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 03. Februar 2016, 13:17:09
Ja Zausel - kommst du denn auch, habe ich garnicht gelesen oben??

Wäre mir auch sehr lieb - dann muss Celli seine Lieblinge nicht beschneiden ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 09. Februar 2016, 08:47:29
Aaaalso, ich komme mit GG. Wer das Auto wieder nach Hause fahren wird, haben wir noch nicht ganz geklärt.
:D :D Ich freue mich, ich freue mich.  :D :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 09. Februar 2016, 08:50:56
Heimfahrt ist geklärt - ich fahre mit dem Taxi nach Neukölln - von Tür zu Tür  ;D

Jipp - dann freu' ich mich jetzt auch riesig :D!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 09. Februar 2016, 08:53:27
 :) Ich wünsche euch ganz viel Spaß!!!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 09. Februar 2016, 08:54:44
Wir werden sehr brav sein - immerhin ist ja morgen erst Mittwoch  8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 09. Februar 2016, 09:32:54
Viel Spaß für Euch. Erbitte einen ausführlichen Bericht.

(Bin etwas neidisch)

An Krümel ganz liebe Grüße
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 09. Februar 2016, 16:04:16
19 Uhr also?

:D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 09. Februar 2016, 16:07:56
All so!  :-*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 09. Februar 2016, 18:17:06
Ich kann leider nicht kommen. Kaum war ich den vorigen Virus halbwegs los, hab ich einen neuen  :(. Ich hatte ja gehofft, mich bis heute soweit zu erholen, daß ich mich unter Menschen wagen kann, aber mit diesen Hustenanfällen bin ich nicht wirklich gesellschaftsfähig (und evt. noch ansteckend).

Ich wünsche Euch allen einen schönen Abend im gefährlichen SO36!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 09. Februar 2016, 18:37:23
Schade  :'(
Gute Besserung!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 09. Februar 2016, 18:45:33
Danke für die Besserungs-Wünsche.

Ich hatte mich auf das Treffen gefreut ...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 09. Februar 2016, 21:11:48
8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 09. Februar 2016, 21:38:30
Suffunke!  ::)


Grüß' schön!  ;)  Und drück mal das Krümel von mir.  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 09. Februar 2016, 22:08:20
Von mir bitte auch!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Albizia am 09. Februar 2016, 22:17:38
Genau!!  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: bristlecone am 09. Februar 2016, 23:09:54
8)

Pass auf meine kleine Schwester auf, bitte!  ;)

Nicht dass die sich am Gin Tonic bedient und aufm Tisch tanzt!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: cornishsnow am 09. Februar 2016, 23:16:37
Verdächtig... Der Longdrink wird häufiger angeklickt als die meisten Blümchen...  :o ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 10. Februar 2016, 00:31:39
8)

Pass auf meine kleine Schwester auf, bitte!  ;)

Nicht dass die sich am Gin Tonic bedient und aufm Tisch tanzt!

Dazu war die Bedienung zu langsam  ;D eben saß sie noch mit Inken und Maigrün da, wir anderen mussten gucken, dass wir den letzten Bus erwischen  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 10. Februar 2016, 00:37:49
dennoch, sehr schön wars, auch ohne! :-\ ;D

und für die gärtnerisch interessierte suffunke von welt gab es übrigens sauleckeren basilikum gimlet. 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: gentiana am 10. Februar 2016, 00:44:57
Basilikum gimlet der hats in sich  8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 10. Februar 2016, 00:48:08
der heute war mit 60%igem gin, limettensaft und lime cordial. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: maigrün am 10. Februar 2016, 01:10:21
krümel, inken und maigrün inzwischen bei high ball und wiskey sour im würgengel. es tanzt sich gut, auch auf den tischen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 10. Februar 2016, 01:16:57
ich wusste es! :o >:(

neid! ;) :-*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: celli am 10. Februar 2016, 01:17:39
Ich inzwischen gerade im heimischen Bett angekommen. Die letzte durchfahrende Bahn Richtung Heimat war Meine. 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 10. Februar 2016, 08:44:11
krümel, inken und maigrün inzwischen bei high ball und wiskey sour im würgengel. es tanzt sich gut, auch auf den tischen.

Neid!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 10. Februar 2016, 08:49:37
Ihr seid ja verrückt! Da wird ja Krümel mit nem dicken Kopp in den Flieger steigen - Grüße die Berge!

Schön Celli, dass es auch mit deiner Heimfahrt noch gut geklappt hat - und danke an Oile für den Service, war sehr entspannt dadurch.

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 10. Februar 2016, 08:54:28
Der Dank gebührt GG. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 10. Februar 2016, 09:10:27
Ohne dich wäre er doch nie da gewesen  ;D ;D ;D - wie lange habt ihr noch gebraucht von dort?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 10. Februar 2016, 09:21:16
Das war ja ein Supertolles Treffen! Das freut mich sehr, trotzdem war ich etwas neidisch. Aber wie ist mein Spruch: Man kann nicht alles haben.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 10. Februar 2016, 09:27:25
Dank an Krümel und Maigrün für die Initiative zu dem lustigen Pur-Abend.

Das anschließende auf dem Tisch Tanzen in der Bar nebenan hätte ich ja zu gern noch gesehen. Aber das Taxi von dort nach Hause wäre dann doch zu teuer geworden. Und so habe ich in Steglitz sogar noch den allerletzten Anschlussbus (er fuhr doch erst um 00:18) nach Hause bekommen als allerletzter Fahrgast.

Solche pur Wintertreffen in zentralen Lokalitäten sollten wir öfter machen. Krümels Besuch hat einen wunderbaren Anlass dazu gegeben. :D :-*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 10. Februar 2016, 09:54:55
Das finde ich auch, obwohl ich auch gern mal wieder im Winter in den Boga in ein Glashaus gehen würde und Käffchen und so....
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 10. Februar 2016, 09:57:41
Im Westen machen sie ja immer ein Glühweintreffen, also übern Weihnachtsmarkt schlendern und dann in ein vorbestelltes Lokal. Könnte man im Auge behalten  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 10. Februar 2016, 09:59:45
Der Würgeengel ist aber durchaus zu empfehlen. ;)

Ich möchte mich ebenfalls bei Krümel und maigrün bedanken! Auch dafür, dass mein letzter Drink aufgeteilt wurde. 8) ;) Danke.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 10. Februar 2016, 10:00:59
Du wirst lachen Irm - da habe ich bereits in diesem Jahr so dran gedacht. Aber da mein eigenes Zeitbudget zu verdammt eng war, habe ich sowas gar nicht erst zur Diskussion gestellt. Ich fand schon die Ideee bei Quendula zum Glühwein und Neujahrstreffen ganz toll - und schön lange terminiert  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 10. Februar 2016, 10:05:28
Ich war auch drauf und dran, das vorzuschlagen. Treffen bei Quendula war toll, aber wer hat schon so viel Platz  :-\ ich wahrscheinlich nie, weder in der Wohnung, noch im Garten ...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 10. Februar 2016, 10:14:58
Ich könnte mir das bei mir draußen auch im Advent sehr gut vorstellen - und mein Herzblatt könnte sich auch nach Herzenslust austoben  ;D. Erstmal kommt ja nun hoffentlich bald der Frühling, die Staudenbörse.....
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: maigrün am 10. Februar 2016, 17:32:53
das war ein netter abend. vielen dank!

hier noch ein hinweis auf einen film, der auf der berlinale läuft:

"Während die Jahreszeiten auf dem jahrhundertealten holländischen Landgut dahinziehen, arbeiten der 85-jährige Baumpflegemeister Jan Freriks und der Besitzer Daan van der Have an der Kultivierung von Nutzpflanzen im Küchengarten. „Wenn man das erfolgreich gestalten will, braucht man ein gewisses Maß an Besessenheit“, erklärt der alte Mann im bedächtig beobachtenden Dokumentarfilm Portret van een tuin...."

es gibt aktuell noch karten für den 14.2. um 22.00 uhr und den 17.2. um 17:00 Uhr im martin-gropius-bau.

bei interesse: klick
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Krümel am 10. Februar 2016, 19:10:11
Danke euch allen, dass ihr an einem drögen Dienstag Abend so ganz selbstverständlich zur Stelle wart.

Es bedeutete mir viel und einmal mehr hatte ich den Eindruck, dass garten pur mehr als nur ein Forum ist.
Irgendwie kam ich mir vor wie auf einem Familientreffen. Einem erwünschten, wohlgemerkt.  ;)

(Grosser Bruder: Ich war sehr artig.  8))



Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 10. Februar 2016, 19:19:41
... (Grosser Bruder: Ich war sehr artig.  8))

das wissen wir nur bis ca. 23:30 uhr. 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Krümel am 10. Februar 2016, 19:23:34
"Wir" ist Definitionssache.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 10. Februar 2016, 19:45:27
jahaaaa - wenn wir auch noch (womöglich endlich!) allerenthemmtenst das lokal wechseln und weiterfeiern, sobald die dröge familienbande abgezogen ist... :o :'( 8) ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 10. Februar 2016, 19:45:36
schön, dass Du wieder heil zu Hause bist  ;) war nett mit Dir.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 10. Februar 2016, 19:46:41
jahaaaa - wenn wir auch noch (womöglich endlich!) allerenthemmtenst das lokal wechseln und weiterfeiern, sobald die dröge familienbande abgezogen ist... :o :'( 8) ;)

 ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 11. Februar 2016, 10:19:53
... hier noch ein hinweis auf einen film, der auf der berlinale läuft ...

danke für den tip(p), und generell den hinweis, dass dieses jahr karten ganz gut zu bekommen sind. ich schaue mir den film nun an und zwei weitere auch, für einen gewünschten vierten hat es nicht mehr online karten.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 11. Februar 2016, 10:30:59
Danke auch von mir! Ich möchte ebenfalls in diesen Film gehen, muss nur noch Karten besorgen. Schade, dass keine der Verkaufsstellen dezentral liegt.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 11. Februar 2016, 10:42:12
Was macht der Kopf Inken ;)?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 11. Februar 2016, 10:57:49
Ich feiere heute das Leben. 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 11. Februar 2016, 11:06:21
Ja prima - da gibt es allen Grund zu feiern - jeden Tag auf's Neue! Viel Spaß!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 11. Februar 2016, 11:08:06
 ;) :D

Die Idee von Euch, jährlich in den Wintermonaten ein Treffen in der Stadt zu organisieren, gefällt mir übrigens sehr. Vielleicht klappt es, das zu etablieren?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 11. Februar 2016, 11:10:11
Da kannst du ziemlich sicher sein ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 11. Februar 2016, 12:26:50
so, karten für den vierten film waren jetzt doch wieder online verfügbar. ??? :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 11. Februar 2016, 13:02:38
In unserem Provinzkino laufen auch zwei Berlinalefilme. Ich glaube, am 16. Februar.
Falls jmd davor oder danach auf einen Schwatz vorbeikommen möchte ...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 11. Februar 2016, 13:17:26
Muss man Berlinale-Filme gucken  ??? Ich gehe doch auch sonst nicht ins Kino - oder ist das wirklich so toll, was da geboten wird?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 11. Februar 2016, 13:21:43
keine ahnung, ich war seit jahren nicht. ;D

aber die sektion kulinarisches kino, in der maigrüns tip(p) läuft, hatte plötzlich eine unwiderstehliche anziehungskraft auf mich. 8) ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 11. Februar 2016, 15:43:48
Ach daher weht der Wind  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 17. Februar 2016, 19:10:45
nach nummer 1 und nummer 2

nun das:

so, der dritte berlinalefilm (portrait eines gartens war herzzerreißend anrührend, wahr und schön! :D

danke für den tip(p), maigrün! :-*

:D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 18. Februar 2016, 04:37:47
:D

@maigrün: :-*! Danke. So schön ein Gartenjahr.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 18. Februar 2016, 14:45:41
Könnt Ihr mal den Filmtitel richtig nennen, damit man ihn suchen kann??
Titel: Re: In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 18. Februar 2016, 15:41:50
"Portret van een tuin" von Rosie Stapel.

Der porträtierte Jan Freriks ist Mitautor eines Werkes über Geschichte und Technik des Schnitts von Spalierobst.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 18. Februar 2016, 16:07:06
Das klingt ja wirklich hochinteressant. Ich wusste garnicht, dass es solche Filme gibt und die öffentliche Aufmerksamkeit dafür auch da ist. Dann bin ich mal gespannt, wann man dieses Werk als Nichtkinogänger irgendwo mal zu sehen bekommt. Müssen wir die Augen aufhalten. Wer etwas sieht, stellt es hier ein - heute im TV oder so.... wäre wünschenswert.

L.G:
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 18. Februar 2016, 17:20:12
... hier noch ein hinweis auf einen film, der auf der berlinale läuft:

"Während die Jahreszeiten auf dem jahrhundertealten holländischen Landgut dahinziehen, arbeiten der 85-jährige Baumpflegemeister Jan Freriks und der Besitzer Daan van der Have an der Kultivierung von Nutzpflanzen im Küchengarten. „Wenn man das erfolgreich gestalten will, braucht man ein gewisses Maß an Besessenheit“, erklärt der alte Mann im bedächtig beobachtenden Dokumentarfilm Portret van een tuin...."

es gibt aktuell noch karten für den 14.2. um 22.00 uhr und den 17.2. um 17:00 Uhr im martin-gropius-bau.

bei interesse: klick

... hier noch ein hinweis auf einen film, der auf der berlinale läuft ...

danke für den tip(p), und generell den hinweis, dass dieses jahr karten ganz gut zu bekommen sind. ich schaue mir den film nun an ...

Muss man Berlinale-Filme gucken  ???

... die sektion kulinarisches kino, in der maigrüns tip(p) läuft, hatte plötzlich eine unwiderstehliche anziehungskraft auf mich. 8) ;)

...
so, der dritte berlinalefilm (portrait eines gartens war herzzerreißend anrührend, wahr und schön! :D

danke für den tip(p), maigrün! :-*
...

Könnt Ihr mal den Filmtitel richtig nennen, damit man ihn suchen kann??

"Portret van een tuin" von Rosie Stapel. ...

Das klingt ja wirklich hochinteressant. Ich wusste garnicht, dass es solche Filme gibt und die öffentliche Aufmerksamkeit dafür auch da ist. ...

???
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 18. Februar 2016, 21:16:56
Hättet Ihr Lust, am Freitagnachmittag (26.2., aber meinetwegen auch schon morgen ;)) über die Freundschaftsinsel in Potsdam zu schlendern oder auch durch den Babelsberger Park? Da ich dort ganz in der Nähe bin, dachte ich, vielleicht hat ja noch jemand Lust umherzuspazieren? Es wird allerdings alles noch recht trist aussehen.  :-X
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 18. Februar 2016, 22:11:08
hmm, potsdam im winter (oder vorfrühling) oder überhaupt immer, und purli treffen... :D

aber ich weiß noch nicht, ob wir an dem wochenende hier in der region da sein werden. :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 19. Februar 2016, 18:39:31
 :D
Man muss den Freitag ja nicht zum Wochenende zählen.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 19. Februar 2016, 19:14:25
;) nee, muss man nicht – aber wenn wir in den waldgarten wollen/müssen, machen wir das nach möglichkeit schon.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 19. Februar 2016, 19:20:10
übrigens war auch der vierte berlinalefilm unterhaltsam und anregend – und nun will ich nach australien. :P 🍽🍽🍽

nochmals dank an maigrün für den anstoß!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 19. Februar 2016, 19:21:23
Und das hat jetzt was genau mit einem Treffen zu tun?  ???
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 19. Februar 2016, 19:25:46
Sandbiene, heute schaffe ich es nicht mehr  :-\. Aber der nächste Freitag reizt mich doch sehr. Hast Du schon eine ungefähre Zeitvorstellung? Halb vier bin ich mit der Arbeit fertig. Vlt wird ja was aus dem Bummel  :D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 19. Februar 2016, 19:29:39
Heute ist es mir bereits zu dunkel.  8)  Eine exakte Uhrzeit ist schwierig, an manchen Freitagen wäre bereits 12 Uhr möglich, heute wäre es nach 15 Uhr gewesen. Also man könnte sich ja ab 14:30 Uhr treffen (so noch andere wollen). Ich würde auf jeden Fall auf Dich warten. Es ist ja fast bis 18 Uhr hell.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 19. Februar 2016, 19:53:47
Mir war als hätte ich gehört, dass das Schloss Babelsberg dieses Jahr mal offen wäre. Aber es ist wohl doch erst nächstes Jahr. Das will ich mir unbedingt anschauen  :).

Ich schau mal nach, welcher Programmpunkt für mich gut erreichbar ist. Vlt sogar mit dem Rad  :D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 19. Februar 2016, 19:56:55
Ich würde gern mit einem Spaziergang durch den Babelsberger Park beginnen und wenn noch Zeit und Lust es hergeben, anschließend in Richtung Freundschaftsinsel aufbrechen.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 19. Februar 2016, 19:58:15
Und das hat jetzt was genau mit einem Treffen zu tun?  ???

... hier noch ein hinweis auf einen film, der auf der berlinale läuft ...

danke für den tip(p), und generell den hinweis, dass dieses jahr karten ganz gut zu bekommen sind. ...

es hat genaugenommen mit dem treffen vor kurzem mit krümel zu tun, ein wunderbarer, nachklingender mehrwert. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 19. Februar 2016, 20:11:51
26.02. nachmittags sieht es noch gut aus  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 19. Februar 2016, 20:12:35
 :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 19. Februar 2016, 20:32:23
Ich habe an dem Tag nicht aufschiebbare familiäre Verpflichtungen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 19. Februar 2016, 20:39:19
Schade.  :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: klara kümmel am 19. Februar 2016, 20:41:04
;) nee, muss man nicht – aber wenn wir in den waldgarten wollen/müssen, machen wir das nach möglichkeit schon.

welcher waldgarten?
dachte freundschaftsinsel sei ein staudengarten?
VG k.k.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 19. Februar 2016, 20:43:32
nachklingender mehrwert.

*denkt angestrengt über all die Purtreffen und ihre Nachwehen nach und wird dann zu gegebener Zeit hier berichten*  8)



Ach so. Nee.. ich kann nicht.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 19. Februar 2016, 20:45:41
welcher waldgarten?

Zwergos Privatpark.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 20. Februar 2016, 10:42:24
Am 26.2. könnten wir sowieso nicht.

Ansonsten siehe PM.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 20. Februar 2016, 11:17:49
@Sandbiene, ich würde auch gern kommen, wenn schönes Wetter ist. ;)

LG Inken
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 25. Februar 2016, 08:40:45
Wie sieht es aus?
Ich könnte morgen kurz nach vier An der Sternwarte Ecke Allee nach Glienicke sein. Hoffentlich  ::). Wenn der Radweg durch den Wald befahrbar ist.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 25. Februar 2016, 08:47:45
Sonne bei 3 bis 4 Grad ist zwischen 15 und 18 Uhr versprochen. Das passt.
Kurz nach 4 ist i.O.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 25. Februar 2016, 09:14:36
Ich nicht - dabei sind alle genannten Orte für mich noch weiße Flecken auf der Landkarte 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 25. Februar 2016, 12:25:53
wir bleiben hier, aber ob ich es zur kaffeezeit in die benachbarte hauptstadtprovinz schaffe, ist derzeit ungewiss. :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 25. Februar 2016, 15:06:31
Um 15 Uhr habe ich einen Termin in Bornim. @Sandbiene, ich schicke Dir eine PM.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 25. Februar 2016, 20:34:01
Ich könnte morgen kurz nach vier An der Sternwarte Ecke Allee nach Glienicke sein.

Sonne bei 3 bis 4 Grad ist zwischen 15 und 18 Uhr versprochen. Das passt.
Kurz nach 4 ist i.O.

Na, dann machen wir es so. Ich werde den Park aus Richtung Grenzstraße/Allee nach Glienicke kommend betreten. Falls schon jemand vorher eine halbe Runde drehen möchte.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 25. Februar 2016, 22:58:28
... Ich werde den Park aus Richtung Grenzstraße/Allee nach Glienicke kommend betreten. ...
Zwischen 12 und kurz nach vier.  ;D
Wird eine ausgedehnte "halbe Runde".  ;)
... Aber Wetter ist klasse.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 26. Februar 2016, 19:31:52
Habe den Rückweg gefunden  :D. Im Wald wars schon ganz schön duster  ::).
Aber der Parkrundgang war schön - nette Gesellschaft, Sonnenschein, entspannende Umgebung mit schönen Ausblicken und sogar ein paar Blüten  :D. Danke für die Idee!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 26. Februar 2016, 22:04:53
Habe den Rückweg gefunden  :D.

Super, wir auch (jedenfalls denke ich, dass auch Danilo die letzten Meter mit Bahn bzw. zu Fuss erfolgreich geschafft hat  ;)).

Schön, dass Ihr gekommen seid. Ich habe mich sehr gefreut und den Nachmittag mit Euch genossen.  :D  Den Babelsberger Park kannte ich bisher ja nur "am Rande". Es sind ja einige interessante Gemäuer vorhanden und das Gelände schön hügelig. Und auf der Freundschaftsinsel wetteifern die Frühlingsblüher.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Danilo am 26. Februar 2016, 22:10:01
Geschafft. ;)
Beinahe hätte ich noch eine Currywurst erstanden. Beinahe. ::)

Dem Geschriebenen ist eigentlich nichts hinzuzufügen - ideales Programm für einen Freitagnachmittag. Dankeschön. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 27. Februar 2016, 09:11:12
Ja, es war schön mit Euch und ein schöner Anlass, nach doch etlichen Jahren wieder einmal
durch den Park zu streifen. Danke  :D
Und jetzt allen ein schönes Wochenende.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 27. Februar 2016, 09:55:01
Leider wurde es bei mir zu spät, doch die fast einmalige Gelegenheit einer Fragestunde konnte ich mir nicht entgehen lassen. ;) Schön zu lesen, dass Ihr einen guten Nachmittag hattet! :D Vielleicht und hoffentlich dann ein andermal - bald werden auf der Freundschaftsinsel auch wieder ein paar Prachtstauden blühen?! 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 27. Februar 2016, 12:21:06
die mit diesen auffällig weiß bepuderten blättern und schrillen blütenfarben? :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 27. Februar 2016, 12:29:21
Ja :-\ und nicht schrill, nein. ;)

Aber es geht auch anders! Mit EM, wie ich hörte. :-X ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 27. Februar 2016, 20:02:47
Die, deren alte Stängel ich heute im Garten erst abgestoßen habe? Geht am besten mit der rechte Fußinnenkante.  ;)
Ja, und der Austrieb zeigt sich schon.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Hekerui am 02. April 2016, 15:27:28
Edit: hatte mich verlesen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - Pflanzentauschtreffen?
Beitrag von: Sandbiene am 04. April 2016, 11:14:21
Irgendwie habe ich zu viele Tomatenpflanzen (diverser Sorten) und bestimmt werde ich auch nicht alle ausgesäten Blümchen unterkriegen. Vermutlich geht es so manchem ähnlich. Was haltet Ihr von einem allgemeinen Pflanzentausch/-verschenk-Treffen? Jeder kann seine überzähligen Pflänzchen oder Pflanzenwünsche mitbringen und wir verteilen die Pflanzen neu?

Ich hätte den 23. April als Termin hier bei mir anzubieten (Südrand von Bernau), Steingartenbesichtigung inkusive.  ;) ;D

Wer mag kommen?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 04. April 2016, 11:48:32
Gute Idee  :)! Ich habe sicher ein paar Chilis und Paprikas übrig.

Und dann möchte ich in den nächsten Wochen Staudenbeete umgestalten, da habe ich hinterher sowohl Pflanzen übrig, z.B. Echinops, evt. Geraniümmer mit und ohne Namen, als auch Platz und Bedarf für neue Pflanzen.

Zitat
Steingartenbesichtigung inkusive.
:D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 04. April 2016, 12:24:33
Ich werde den Termin vormerken. Mal sehen wie weit ich dann mit meinem Garten bin. Die Nebenwirkung eines Medikaments hat mich daran gehindert dieses Jahr selber Tomaten auszusäen (gut, dass ich diese Ausrede habe. Außerdem will ich meine Terrasse neu hestalten, da kann ich jede Menge gebrauchen einschließlich Ratschlägen. Wenn meine Gesundheit nich verrückt spielt würde ich gerne kommen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - Pflanzentauschtreffen?
Beitrag von: Danilo am 04. April 2016, 13:08:11
Ich hätte den 23. April als Termin hier bei mir anzubieten (Südrand von Bernau), Steingartenbesichtigung inkusive.  ;) ;D

Ich wäre gern dabei, aber ein Kurztrip von Südhessen nach Bernau für nur ein paar Stunden Aufenthalt ist mir einfach zu aufwendig.



8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 04. April 2016, 21:16:29
Das sollte es Dir schon wert sein, Danilo.  >:(

 ;D
Komme ich eben schon eher zu Dir. ;)


Kasi, ich freu mich und hoffe, dass noch ein paar mehr kommen.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 05. April 2016, 00:42:20
Da wäre ich (bzw. wir?) auch gern dabei :D. Ich kann's aber noch nicht fest planen, weil eine Dienstreise dazwischensitzt, die etwas länger gehen kann. Aber ich würde mich sehr freuen, wenn es klappt. Bis dahin findet sich bestimmt jede Menge Pflanzenzeugs zum Abgeben.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 05. April 2016, 21:59:44
 :D
Ich drück uns mal die Daumen, dass Du kommen kannst.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: erhama am 07. April 2016, 16:45:56
Bei mir wird das leider nichts. Großkindgeburtstag.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 07. April 2016, 17:08:15
Bei mir auch nicht. Es ist das einzige nicht verplante Aprilwochenende. Ich brauche es dringend.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 07. April 2016, 17:24:56
Ich muß erst einmal sehen, was der Onkel Doktor für Lösung bei meinen Problemen mit dem Knie bzw. mit dem ganzen Bein hat. So wie ich zur Zeit laufe, ist es eine Katastrophe für mich.

Trotzdem habe ich heute die Zähne zusammen gebissen und den Umzug ins Sommerhaus durchgestanden. Es ist zum Heulen .... :'( :'( :'(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 07. April 2016, 17:41:53
Ich bin am 23. mit den Wanderern am Adonisröschen-Naturstandort an der Oder, komme also auch nicht  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 07. April 2016, 17:59:45
Da waren wir vor vlt. 10 Jahren. Es war soo schön, lohnt sich immer.

Aber so wie Du dort unterwegs bist mit Wandergruppe - meine Hochachtung!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 07. April 2016, 19:48:28
 :-\ Am 23. bin ich Rudern.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 07. April 2016, 20:33:42
*räusper* Wäre der 24. April für den einen oder die andere eine bessere Alternative?

Ihr könnt mich auch gern zu anderen Zeiten besuchen (dann aber wohl vereinzelt  ;)).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 07. April 2016, 20:43:13
Und ich sollte dringend mal wieder IM Garten sein, statt nur mit Euch über Gärten zu staunen und zu reden.
Wird also auch nichts bei mir.  :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Danilo am 07. April 2016, 21:05:01
*räusper* Wäre der 24. April für den einen oder die andere eine bessere Alternative?

Nicht wirklich. :(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 07. April 2016, 21:09:43
Und ich sollte dringend mal wieder IM Garten sein, statt nur mit Euch über Gärten zu staunen und zu reden.
Wird also auch nichts bei mir.  :-\

Dito. Bis zu den Offenen Gärten Ende Mai aussichtlos.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 07. April 2016, 21:33:18
Und ich sollte dringend mal wieder IM Garten sein, statt nur mit Euch über Gärten zu staunen und zu reden.
Wird also auch nichts bei mir.  :-\

Dito.

Genau.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: agarökonom am 07. April 2016, 21:47:09
Ich bin an dem Wochenende allein auf dem Hof , also keine Chance etwas anderes zu machen als den tierischen und pflanzlichen Nachwuchs zu betuddeln . Aber das macht ja auch Spaß - grad gibt es 25 "neue" Entenküken und die vorletzte Runde Hühnerküken sind erfolgreich verstaut  8) .
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 07. April 2016, 21:55:34
Und ich sollte dringend mal wieder IM Garten sein ...
*Überlegt, jetzt gleich mal zu kontrollieren.  ;D *
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 07. April 2016, 22:02:13
Selbst wenn ich im Sandgarten schon wieder etwas zum Tauschen hätte, könnte ich nicht kommen, weil ich am 23.4. schon seit Wochen eine andere Verabredung habe und am 24.4. gibt es einen Familiengeburtstag.

Schade, Sandbiene, vielleicht ein anderes Mal wieder.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 07. April 2016, 22:21:17
Und ich sollte dringend mal wieder IM Garten sein ...
*Überlegt, jetzt gleich mal zu kontrollieren.  ;D *

Ich wüsst schon, welches Gerät ich Dir in die Hand drücke ...  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 07. April 2016, 23:06:41
Den Schlüssel?
Das Tor ist eben zu gewesen.  ;D

Das Beweisfoto von eben besteht den Sicherheitscheck nicht.  :'(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - Pflanzentauschtreffen?
Beitrag von: kasi am 15. April 2016, 09:30:22

Ich hätte den 23. April als Termin hier bei mir anzubieten (Südrand von Bernau), Steingartenbesichtigung inkusive.  ;) ;D

Wer mag kommen?

Nach einer Reihe von Entschuldigungen nun seit 10 Tagen >Schweigen im Walde<  . Ist der Termin noch akut. Ich frage nur, weil ich langsam anfangen muß was auszubuddeln. (und damit der thread mal wieder aus der Versenkung geholt wird)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - Pflanzentauschtreffen?
Beitrag von: Sandbiene am 15. April 2016, 21:48:22
Ist der Termin noch akut. Ich frage nur, weil ich langsam anfangen muß was auszubuddeln.

Wer will kann gerne kommen, so ab 15 Uhr. Ich werde einen Kuchen backen.

Kasi, falls Dicentras Dienstreise ungünstig liegt, bist Du der einzige Besucher (derzeit). Buddel also mal nicht so viel aus.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 16. April 2016, 09:17:13
Was ist denn los? Habe ich mit meiner frühen Entscheidung die anderen abgeschreckt? Das täte mir leid. Zur Beruhigung : ich bin ganz harmlos. Ich schicke Dir mitte der Woche eine PM mit dem was ich ausbuddeln könnte, dann kann ich das gezielter tun.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 16. April 2016, 09:22:30
Wir haben alle Hände voll zu tun in unseren eigenen Gärten und der April ist ohnehin gespickt mit gartenrelevanten Terminen.  Mir jedenfalls geht es so.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 16. April 2016, 09:27:08
*räusper* Wäre der 24. April für den einen oder die andere eine bessere Alternative? ...
*schaut in seinen leeren Terminkalender*
Der vierundzwanzigste ginge grad so. Bloß das Hinkommen ...
Jetzt wäre es langsam an der Zeit, daß mir jemand ein Auto schenkt! ;)
... und einen Garten ...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 16. April 2016, 11:03:03
Wir haben alle Hände voll zu tun in unseren eigenen Gärten und der April ist ohnehin gespickt mit gartenrelevanten Terminen.  Mir jedenfalls geht es so.

nicht nur dir – und mai und juni geht es zumindest bei mir so weiter, keine zeit für (zusätzliche) vergnügungen im berliner raum...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 16. April 2016, 11:33:22
*räusper* Wäre der 24. April für den einen oder die andere eine bessere Alternative? ...
*schaut in seinen leeren Terminkalender*
Der vierundzwanzigste ginge grad so. Bloß das Hinkommen ...

Mein Navi könnte Dich finden und auch den Weg nach Bernau
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 18. April 2016, 08:27:51
Zausel, würdest Du am Sonntag (24.04.) kommen? Bisher war ja der Sonnabend "fest" eingeplant. Falls aber jemand weiteres dazukommt und kasi und Dicentra auch am Sonntag Zeit hätten, könnten wir es sehr gern auf Sonntag verschieben. Ich bräuchte aber gaaaaanz schnell eine Antwort (ich muss ja noch weitere Partys planen  ;)).  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 18. April 2016, 12:29:00
Sonntag geht.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 18. April 2016, 20:40:33
 :D
Dann hoffe ich, dass auch Rieke und Dicentra am Sonntag Zeit haben. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 18. April 2016, 21:20:20
Ich kann am Sonntag kommen  :D.

Wie sieht es mit Pflanzentausch aus? Ich habe ein paar Paprikas und Chilis zuviel, sowie ziemlich viele Lobelias (ich habe kurzentschlossen das ganze Tütchenin die Aussaatschale entleert).

Da ich gerade Staudenbeete umgestalte, kann ich sowohl was abgeben, hätte aber auch Platz für Neues. Als S-Bahnnutzerin habe ich allerdings nur begrenzte Transportmöglichkeiten.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 18. April 2016, 21:22:51
Eimer gehen gut als Transportvehikel.  ;)  Weshalb mich so einige ohne einen Eimer in der Hand wohl nicht erkennen würden.  :-[ :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 18. April 2016, 22:10:58
@ Sandbiene

Von diesem Phlox könnte ich Dir was abgeben. Das Foto habe ich letzten Sommer aufgenommen, am 31.7.  Er steht an einem sehr sonnigen Platz, aber der Boden bei mir ist wahrscheinlich weniger sandig als bei Dir.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 18. April 2016, 22:14:20
Sieht gut aus. Ich würde sodann mit meinem allerersten Phlox starten.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 18. April 2016, 22:16:09
Bei mir gehen wir einfach auf die Jagd nach Sämlingen im Steingarten und schauen uns meine (willentlichen) Aussaaten an, ja?  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 19. April 2016, 08:46:59
Zausel, würdest Du am Sonntag (24.04.) kommen? Bisher war ja der Sonnabend "fest" eingeplant. Falls aber jemand weiteres dazukommt und kasi und Dicentra auch am Sonntag Zeit hätten, könnten wir es sehr gern auf Sonntag verschieben. Ich bräuchte aber gaaaaanz schnell eine Antwort (ich muss ja noch weitere Partys planen  ;)).  :D

Ich kann am Sonntag auch nicht, da ist ein Familienessen, schon lange geplant  :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 19. April 2016, 21:49:31
So, das Treffen verschieben wir, wie schon angedeutet, auf Sonntag, 24. April. Ihr könnt gern ab 14 Uhr eintrudeln. Soweit ich weiß, kommen ca. sechs Leute. Wenn der eine oder andere noch Zeit hat, ist er herzlich willkommen.

Ich werde einen Kuchen backen, falls einer lieber etwas Herzhaftes zum Kaffee möchte, dann bitte mitbringen. Gegen 18 Uhr erfolgt hier allerdings der Rausschmiss  :-\, da ich am Folgetag einen wichtigen Termin habe, auf den ich mich vorbereiten muss.  :-[

Pflanzentausch ist mehr als erwünscht, das war ja der Grund des Treffens. Da ich nichts anschleppen muss, habe ich es ja leicht. Ihr könnt Euch einfach umsehen, ob es Sämlinge gibt. Ein paar Tomaten- und Paprikapflanzen sind auch noch zu vergeben. ;D
Ihr könnt gern andeuten was Ihr gern haben oder abgeben würdet und damit das Interesse und die Möglichkeiten der anderen Gärtner auskundschaften.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 20. April 2016, 11:25:52

Pflanzentausch ist mehr als erwünscht, 
Ihr könnt gern andeuten was Ihr gern haben oder abgeben würdet und damit das Interesse und die Möglichkeiten der anderen Gärtner auskundschaften.  :D

mir sind  beim Gang durch meine Gärten aufgefallen:  Helleborus (Wildart vom Dachstein), , Lychnis chalcedonica (brennende Liebe), Aconitum (Eisenhut dunkelblau), Echinops (Kugeldistel, zweimal blühende Bienenweide), Yucca (winterfest),  Sorbaria sorbifolia (sib. Fiederspiere, zweimal blühende Bienen- und Hummelweide),  Iris sibirica (sibirische Schwertlilie), Ribes x nidigrolaria (Josta ), evtl. so ich sie schon auseinanderhalte Vinca (rosafarben leicht gefüllt), Hyacinthoides (Hasenglöckchen violett und falls ich es erkennen kann, weiß). Von allen könnte ich etwas mitbringen, wenn ich es bis Freitag abend weiß, damit ich es am Samstag ausbuddeln kann. Vinca ließe sich auch gut per Post verschicken, falls ich sie jetzt noch nicht von den normalen unterscheiden kann. Ich weiß,dass manches stinknormal ist, aber in manchen Gegenden ist ja auch Normales schon zur Rarität geworden und was nicht gewünscht wird bleibt zu Hause.
Was ich gebrauchen könnte wären Tomaten, die habe ich dieses Jahr nicht selbst heranziehen können. Alles andere muß warten bis ich wieder etwas fitter bin.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 20. April 2016, 14:03:46
Ich könnte mitbringen:

- diverse Geraniümmer, u.a. Apfelblüte, ein Bodendecker-Geranium (macrorrhizum?, blüht pink), ein rosa blühendes G. endressii, G. magnificum (wächst sogar im Wurzelbereich von Nachbars großen Fichten) und was von einem Claridge Druce-Sämling (gut zum Bepflanzen von Giersch)
- lila Phlox
- meine überzähligen Paprikas gehen schon an Sandbiene, aber Chilis habe ich noch ein paar (1x Criolla Sella, und 2x eine namenlose, die ich seit Jahren selbst vermehre)
- kleine Knobläuche, aus Brutzwiebeln aufgegangen
- Pimpinelle (Sanguisorba minor)
- Samen von der Stangenbohne "Spatzeneier"


ich brauche:
- Tomaten, irgendwie keimen meine dieses Jahr so schlecht und zu spät ausgesät habe ich auch noch ....
- Stauden für das Beet, das ich zur Zeit anlege, Farbskala gelb bis weinrot, ein kleiner Teil sonnig, sonst halbschattig

@Kasi
Von der Lychnis (das ist ja eine heftige Farbe  :D) und dem Helleborus hätte ich gerne was.



Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 20. April 2016, 14:34:00
Oh, eine Pimpinelle könnte gut in meine kleine (ungemähte) Blumenwiese passen.  :D

Zwei, drei Samen der Stangenbohne "Spatzeneier" würde ich gern ausprobieren.

Ich habe hier die Stangenbohne Neckarkönigin, eine 08/15-Sorte, von der ich problemlos abgeben kann. Mangoldsamen habe ich in rauhen Mengen und das eine oder andere mehr wird sich noch finden (Tomaten- und Paprikapflanzen erwähnte ich ja bereits).  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 20. April 2016, 14:36:32
ich brauche:
- Stauden für das Beet, das ich zur Zeit anlege, Farbskala gelb bis weinrot...

Coreopsis x verticillata hat sich hier gut ausgebreitet und ist eindeutig Sandboden-geeignet.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 20. April 2016, 18:25:44
Oh, eine Pimpinelle könnte gut in meine kleine (ungemähte) Blumenwiese passen.  :D

Zwei, drei Samen der Stangenbohne "Spatzeneier" würde ich gern ausprobieren.

Ich habe hier die Stangenbohne Neckarkönigin, eine 08/15-Sorte, von der ich problemlos abgeben kann. Mangoldsamen habe ich in rauhen Mengen und das eine oder andere mehr wird sich noch finden (Tomaten- und Paprikapflanzen erwähnte ich ja bereits).  :)

Pimpinelle gehört doch in den Spinat oder auch pur als Spinat  --dafür könnte ich zwei- drei gebrauchen, meine hat nach Jahrzehnten aufgehört-- und nicht auf die Wiese.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 22. April 2016, 06:41:02
Wenn nichts dazwischen kommt, bin ich wohl auch dabei - aber in der 2. Hälfte :-*

L.g.
Ganselieschen

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 22. April 2016, 09:05:53
 :D :D :D


... in der 2. Hälfte

*schaut etwas verwirrt*  ???
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 22. April 2016, 21:26:06
:D :D :D


... in der 2. Hälfte

*schaut etwas verwirrt*  ???

Ich weiß es etwas verständlicher. Ab 16:00 Uhr
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 23. April 2016, 11:21:38
Huhu! Inzwischen sind die Modalitäten zum Glück schon geklärt, aber wegen der Pflanzen schau ich heute mal im Garten, was ich anbieten kann. Ganz sicher weiß ich, dass ich Unmengen von Helleborus-Sämlingen habe, die aber noch nicht geblüht haben. Das wären dann Ü-Eier.

Rieke, für Dein Beet schau ich heute gezielt mal, was in Frage kommt. Bei Gelb bis Rot und sonnig/halbschattig fallen mir spontan ein paar bunte Primula veris ein (gelb und rot) und Hemerocallis lilioasphodelus. Brauchst Du was davon?

Kuchen werden ich mitbringen, die Sorte diskutiere ich gerade mit Sandbiene  ;D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 23. April 2016, 12:47:07
Coreopsis x verticillata hat sich hier gut ausgebreitet und ist eindeutig Sandboden-geeignet.  ;D

Davon würde ich gerne was mitnehmen  :D.

@Dicentra
H.  lilioasphodelus habe ich mir beim Staudenmarkt gekauft. Die rote P. veris: was für ein rot ist das? Zur Zeit blühen in dem Beet rote und orangene Tulpen.
Möchtest Du von meinen Pflanzen was haben?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 23. April 2016, 13:15:16
Die rote P. veris: was für ein rot ist das?

Dieses hier. :D  Obwohl ich es im Original als etwas dunkler empfinde.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 23. April 2016, 14:36:45
Hübsch  :D
Aber jetzt muß ich in den Garten, den Phlox freilegen. Der steht wahrscheinlich schon seit Jahrzehnten an dieser Stelle und ist etwas umzingelt von der fiesen Knollenglockenblume und einer nur mäßig attraktiven Iris sibirica. Es tut dem Phlox hoffentlich gut, wenn ich ihm bei der Gelegenheit etwas Platz verschaffe.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 24. April 2016, 07:42:41
Ich wünsche Euch viel Spaß heute.  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 24. April 2016, 09:49:09
Auch ich wünsche Euch recht viel Spaß, nette Themen beim Klönen, also einen rundum schönen Sonntag (bitte das Wetter ausklammern).

Ich werde statt dessen packen, 1x für Khk., einmal für Reha.  ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 24. April 2016, 11:02:21
lass dich nicht unterkriegen, gutes gelingen und bis bald! :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 24. April 2016, 11:09:12
Alles Gute, Henriette. Ich drück die Daumen, dass alles super verläuft und Du Dich rasend schnell erholst.  :D

Apfelkuchen ist bereits fertig.  8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 24. April 2016, 12:30:46
So, die Pflanzen sind verpackt.

Bis nachher! Ich komme etwas später, erst gegen 14:45 - lasst mir noch ein bischen Kuchen übrig  :D.

@Henriette
Auch von mir alles Gute, vor allem schnelle Erholung nach der OP und in der Reha.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 24. April 2016, 14:38:17
Auch von mir alles Gute, Henriette. Gutes Gelingen und rasche Genesung.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 24. April 2016, 14:54:27
Es tut gut, so viele guten Wünsche von so vielen netten Purlern zu bekommen. Das hebt die Stimmung!

LG Henriette
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 24. April 2016, 18:28:04
Und gib dann mal bescheid, von wegen kleinem Treffen um Berlin herum. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 25. April 2016, 11:48:47
Henriette - auch von mir - ganz festes Daumendrücken!!!

Es war sehr schön gestern bei Sandbiene - sogar das Wetter hat uns noch ein paar Sonnenstrahlen in die Kälte geschickt. Und wieder ein neues Mitglied kennengelernt. Schön Kasi, dass du dich auf den weiten Weg gemacht hast!

Wir haben die kleine Runde mit einem illustren Pflanzentausch aus den offenen Autos vor der Tür mächtig aufgepeppt. Das sah nach mehr aus  ;D ;D

@ Sandbiene - dein Steingarten ist wirklich überwältigend geworden. Vor allem finde ich es schön, die Veränderung wirklich zu sehen, vom Anfang an eben....

Dank an alle Kuchenbäcker!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 25. April 2016, 22:08:44
Herzlichen Dank an alle.  :D  Es war schön mit Euch und das Wetter war in der Tat nicht so schlecht wie befürchtet. Mein Garten ist etwas voller und das Haus etwas leerer geworden, perfekt.  ;) :D


@ Sandbiene  ... Vor allem finde ich es schön, die Veränderung wirklich zu sehen, vom Anfang an eben....

Du hast das entstehende Werk ja wirklich von den allerersten Anfängen gesehen und warst fleißig mit der Schubkarre hin- und hergeeilt.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 03. Mai 2016, 12:46:21
Liebe Sandbiene, es hat mich sehr gefreut, einige Bekannte (und einen bis dato Unbekannten) zu sehen.
Die Kuchen waren lecker  und dein GG wie immer recht zurückhaltend (  ;D ).
GG und Flummi haben sich erfolgreich als recht liebenswert präsentiert.
Hier ein Foto eines der "Tauschobjekte".
Eine Knospe hat den Transport leider nicht überstanden.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 03. Mai 2016, 12:49:32
Oh - wo hatte die sich denn versteckt  :D - eine Blüte um diese Zeit, toll!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 03. Mai 2016, 12:54:34
Chic  :D. Sieht ein bisschen nach Mambo aus.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 03. Mai 2016, 13:22:16
Oh - wo hatte die sich denn versteckt  :D - eine Blüte um diese Zeit, toll!
Tja, warst zu schnell weg, Gänsel!  ;D

Hm. Mambo.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 03. Mai 2016, 13:46:25
Ich hätte sie bestimmt nicht mitgenommen - wo sind eigentlich meine beiden verblühten Deliquenten?  ::) ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 03. Mai 2016, 22:23:17
Ich habe noch mehr, wenn jemand möchte. Die sind ganz schön vermehrungswütig.  ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 03. Mai 2016, 22:30:17
Ach, ich sollte vielleicht noch ein paar Namen nachliefern. Die orange Tulpe war T. praestans 'Shogun'.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 03. Mai 2016, 22:34:49
Und das blaue Etwas Veronica peduncularis 'Georgia Blue'.  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 17. Mai 2016, 11:38:22
Ein Treffen jagt das Nächste, und nun kommt auch noch das Gänselieschen.....

Ich würde euch auch gern einmal wieder zu einem schönen Gartennachmittag zu uns einladen. Mir schwebt das Wochenende vom 3./4.6. vor. Gern an dem Tag, an dem die wenigsten Terminprobleme sind.

Bissel vorgeforscht habe ich natürlich schon - so richtig festlegen mag man und frau sich nicht. Daher nochmal die Frage in die Runde. Wie sieht es am 3. aus, wie am 4.??
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 17. Mai 2016, 12:07:29
Mir wärs egal, muß sowieso nochmal mal nach Berlin, habe meine Jacke mit Garagenöffner in Bernau gelassen. Aber Du solltest dazu schreiben: Mitzubringen sind Zaunideen :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 17. Mai 2016, 12:51:13
ich werde nur das dritte juni-wochenende ggf. zeit für irgendwas haben.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 17. Mai 2016, 13:00:07
Das Wochenende ist vom 4. zum 5.6., oder meinst Du den Freitagabend?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 17. Mai 2016, 14:18:07
Ooops - dann natürlich Sonnabend 4.6./ Sonntag 5.6. - danke dir - mein Fehler.

@ Zwergo, ich weiß, dass es immer enger wird - aber was soll ich tun *schulterzuck* - an dem WE mit dem kleinen Nordtreffen einzuladen, jetzt wo klar ist, dass ich dort nicht hin kann, wäre mir auch irgendwie blöd. Dieses erste Juniwochenende habe ich schon recht lange im Visier....

@ kasi - genau - vor Ort kommen die besten Ideen...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 17. Mai 2016, 18:10:20
Bei uns geht's da nicht.  :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 17. Mai 2016, 18:12:59
Hm  :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 17. Mai 2016, 22:23:21
Ich würde kommen und kasis Jacke mitbringen.  :D  Allerdings müsste ich möglichst bald wissen, ob nun am 4. oder am 5.6. (dementsprechend muss ich unseren eigenen Besuch umleiten  :-X :-[).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 18. Mai 2016, 09:18:10
Ich persönlich wäre ja eher für den Sonnabend, dann kann jeder noch am Sonntag auf der eigenen Scholle buddeln - das ist mental besser. Aber der Sonnabend ist eben gewöhnlich für irgendwelche Familien- und sonstige Feste eher verplant, als der Sonntag. Ich hatte versucht per pn bei einigen der üblichen Verdächtigen Meinungsforschung zu betreiben - das führte auch zu keinem klaren Ergebnis. Ganz bissel warten kann ich ja noch mit der Entscheidung  ;)

L.G.
Gänselieschen

PS: wenn es Sonnabend ist, können wir die Küchenschlacht auch noch besser beseitigen  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 18. Mai 2016, 10:01:09
Oh Wunder, am Sonnabend, den 4.6. könnte ich sogar mal. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 18. Mai 2016, 10:25:28
Na prima, das spricht auch für Sonnabend - ganz bissel noch - dann lege ich mich fest  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 18. Mai 2016, 17:19:10
Zeitlich bin ich ab 29.5. ungebunden. Aber ich muß sehen, inwieweit ich schon kann. Ich würde gern dabei sein, zumal mir Dresden und Ende Juni das Farn-Jahrestreffen entgangen ist bzw. entgeht. Das Jahrestreffen kann ich mir noch nicht zumuten. Zuviel sitzen im PkW und Zuviel Laufen in diversen Gärten.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 19. Mai 2016, 14:21:13
Das wäre schön - dann übe mal weiter schön fleißig - ich freu' mich drauf.

Und nun mache ich es einfach mal fest:

Ich lad zum Sonnabend, den 4.6. zu einem kleinen Berlin-Brandenburg-Treffen ein. Die Chance auf einen besseren Termin stehen für mich schlecht. Für unsere Planung wäre es gut, wenn ich in der Woche davor irgendwann wüsste, wieviele Augen in mein Unkraut zu schauen gedenken ;D.

L.G.
Gänselieschen
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 19. Mai 2016, 15:54:14
Ich würde gern, weiß es aber noch nicht sicher. Plane mich dch bitte mit Fragezeichen ein  ;).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 19. Mai 2016, 16:36:45
Habsch do schon - im Geiste :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 19. Mai 2016, 19:14:41
Wenn GG morgen kommt, werde ich es ihm ans Herz legen. Wo ich schon auf soo vieles verzichten mußte.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 19. Mai 2016, 19:20:42
gg könnte ggf. auch ohne mich vorbeikommen, will aber wohl nicht, der depp. :-X :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 19. Mai 2016, 19:56:36
Oh Wunder, am Sonnabend, den 4.6. könnte ich sogar mal. :D
Ist das ein Ding- genau diesen Sonnabend klafft eine Lücke in meinem Terminkalender.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 20. Mai 2016, 00:43:31
Für unsere Planung wäre es gut, wenn ich in der Woche davor irgendwann wüsste, wieviele Augen in mein Unkraut zu schauen gedenken ;D.
So, liebes Gänselieschen, ich habe den GG befragt und er meint, es sei kein Problem, wenn ich am Samstag zu Dir komme. Ich bringe Dir den Topf mit, den Uli für Dich mitgegeben hat. Und die Kolkwitzia-Ausläufer. Und die Sandbiene ;).

Hast Du Dich entschieden, ob Du was von Cymbalaria hepaticifolia möchtest? Laut der allwissenden Müllhalde soll es auch mit trockenen Standorten zurechtkommen, obwohl ich den Eindruck habe, dass ihm Feuchtigkeit besser bekommt. Dazu gutes Futter und die Blätter werden riesig.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 20. Mai 2016, 21:56:02
*lässt sich schon mal einpacken*  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 22. Mai 2016, 16:54:24
Gänselieschen, der Samstag, der 4.6., ist bei uns im Kalender eingetragen. Wir freuen uns schon.

Kann sein, daß wir nicht so lange bleiben, mal sehen, wie es bei mir läuft.

Wie sieht es aus mit den berühmten "Mahlower Ungebrühten" ? Die sollte ich einen Tag vorher bestellen, da sie nicht lange halten. Eben ungebrühte. Die ungefähre Menge können wir dann noch besprechen.

Für Kuchen habe ich noch keine Power, aber kaufen von Würsten macht GG.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: celli am 22. Mai 2016, 17:59:31
Bei mir wirds aller Voraussicht nichts. :-[ :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 23. Mai 2016, 13:12:23
Ach Celli - das ist schade - vielleicht zwackst du noch ein Kaffeestündchen ab, würde mich freuen.

Dann sind wir doch schon eine kleine hübsche Runde  :D

@ Henriette - schön, dass es bei Euch auch klappt. Das ist doch ein schöner Auftakt für dich nach den vielen Entbehrungen.... . Wegen den Ungebrühten sage ich dir noch Bescheid - ich kenne ja den Plan von meinem Herzblatt noch nicht  ;D ;D. Ich tippe auf Räucherware - da steht nämlich ein neues Holzhäuschen zum Heißräuchern herum und möchte gern endlich mal eingeweiht werden.... Vielleicht noch Würstchen für die Nichtfischesser - ick meld mir.

@ Dicentra - Cymbalaria - ich probiere es - und zur Rose kann Uli mir dann vielleicht persönlich was erzählen -  ;D ;D

Dicentra Sandbiene Henriette HaWi Zausel Callis Quendula  Kasi Uliginosa (?) Spatenpaulchen (?) Oile (?)Mifasola(?)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 23. Mai 2016, 13:20:14
Aber nur wenn ich vorher Futter für mein Navi kriege.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 23. Mai 2016, 13:20:38
Bekommst du :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 23. Mai 2016, 13:50:12
mein Navi bitte auch

ich erinnere mich noch an die Irrfahrt beim ersten Mal.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 23. Mai 2016, 22:04:55
Das Treffen bei Sandbiene neulich hat mir gut gefallen und den Garten von Gänselieschen würde ich auch gerne mal sehen, aber ich kann leider am 4.6. nicht kommen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 26. Mai 2016, 10:17:52
Ja, schade - aber dann klappt es ein anderes Mal...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 26. Mai 2016, 10:21:26
... nach den vielen Entbehrungen ...
Ist GG auch mit von der Partie?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 26. Mai 2016, 10:25:34
Na das hoffe ich doch  :D - falls du den GG von Henriette meinst. Davon, dass mein Nordlicht dabei ist, gehe ich mal ganz fest aus :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 26. Mai 2016, 10:35:00
Das setz ich voraus, hab nur nicht dran gedacht, deutlich zu machen, daß ich den Deinigen meinte, Gänsel.  ;)
(wg. der kulinarischen Versorgung)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: uliginosa am 26. Mai 2016, 10:36:05
Zausel!

Das wäre schön - dann übe mal weiter schön fleißig - ich freu' mich drauf.

Und nun mache ich es einfach mal fest:

Ich lad zum Sonnabend, den 4.6. zu einem kleinen Berlin-Brandenburg-Treffen ein. Die Chance auf einen besseren Termin stehen für mich schlecht. Für unsere Planung wäre es gut, wenn ich in der Woche davor irgendwann wüsste, wieviele Augen in mein Unkraut zu schauen gedenken ;D.

L.G.
Gänselieschen

Wieso sollte jemand auf das Unkraut achten, bei dir gibt es doch Lohnenderes zu sehen!  ::)

Der Samstag scheint bisher frei von Terminen zu sein - also mal sehen, wie ich hier mit meinen Sachen vorankomme ... ich sage dann rechtzeitig bescheid.

Freuen würde ich mich jedenfalls, dich, deinen Garten und die anderen BerlinBrandenburger wiederzusehen.  :D

Und das noch ohne die Versuchungen einer Staudenbörse!
Hier stehen noch ein paar Töpfchen mit Kostbarkeiten vom Dresdner Treffen, für die suche ich noch Plätze mit guten Überlebenschancen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 27. Mai 2016, 10:19:47
Ich mein es ja nur, bissel unernst. Momentan fehlt mir wirklich die Zeit, um mal so richtig gemütlich die Beete zu säubern, und das Unkraut wächst schneller als der Rest. Heute habe ich mitten im Terassenbeet eine Riesenbrennnessel entdeckt - 20 cm höher als alles andere.  ;D. Die Hälfte der Wege im Gemüsegarten habe ich noch nicht einmal in diesem Jahr gründlich gejätet.. als ich Zeit hatte, wurde es zu zeitig dunkel....

Aber wer, wenn nicht die Gartenfreunde haben dafür Verständnis.... außerdem gibt es ja genug Tore zu gucken :D. Sicher war ich ja nicht, dass es fertig wird. Aber nun passt es prima. Es wird die Tor-Einweihungsparty :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 28. Mai 2016, 21:54:21
Wir sind dabei! Falls wir etwas später kommen, haben wir uns entweder mal wieder im Berliner Osten verirrt oder drücken uns um die Arbeit.  8)
Ist schon genug Kuchen oder wäre noch Platz für eine bodenlose Quarktorte?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 28. Mai 2016, 22:59:59
Wir sind dabei!

 :D Dann werde ich mal etwas vom Blauen Georg mitbringen.  ;)

Ich habe noch nicht alle Prunella grandiflora und Scutellaria baicalensis ausgepflanzt. Falls jemand Interesse an den noch winzigen Pflänzchen hat, bitte laut rufen. Ich könnte auch winzige Sämlinge eines Eryngium ausbuddeln etc.  :D

Hat jemand noch 9er bis 10er Plastetöpfe (viereckig!) übrig oder will gar Töpfe zwischen 10 und 20 l Fassungsvermögen loswerden? Ich würde sie nehmen, sowie alles als Tomatenstab geeignetes...  :-[
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Danilo am 28. Mai 2016, 23:06:38
Hat jemand noch 9er bis 10er Plastetöpfe (viereckig!) übrig

Ich hab schon wieder ein paar Dutzend für Dich gestapelt. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Borker am 28. Mai 2016, 23:08:29
 :o Töpfe zwischen 10 und 20 l Fassungsvermögen. Sind da Mörteleimer und Bottiche gemeint oder gibs tatsächlich so große Töpfe ?

LG Borker
 
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 28. Mai 2016, 23:09:17
Falls ich komme,  könnte ich jemanden mit Geranium sanguineum 'Alba' mitbringen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 28. Mai 2016, 23:10:28
Na klar. In dieser Größe heißen sie Kübel.  8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Danilo am 28. Mai 2016, 23:11:07
@Sandbiene: Was Tomatenstäbe betrifft, ich hab noch ein paar Bündel "Bambus-Stäbe" (Miscanthus-Halme) in der Garage, die könnte ich ebenfalls abgeben.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 28. Mai 2016, 23:19:31
 :D Das wäre super. Ich "schulde" Dir ja auch noch Salvia nem.-Sämlinge. Kommst Du zufällig auch mit zum Lieschen?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 30. Mai 2016, 10:43:27
So, nun können wir wirklich planen - den Beginn legen wir mal schon fast traditionell auf 14 Uhr.

Wir sind inzwischen 14, die sich sicher sind und drei, die noch überlegen, ob es sich einrichten lässt  ;D. Das wird eine muntere Runde.

Ich freu' mich drauf und hoffe, dass ich diese Woche noch bissel dazu komme, mich bissel um den guten Garteneindruck zu kümmern. Der schießt sowas von ins Kraut..... Wahnsinn...die Beete sind wieder alle zu voll. Wer hätte das gedacht  ;D ;D

Zum Kulinarischen Teil sind meine Vorstellungen noch etwas vage - aber es wird nachmittags auf jeden Fall Kuchen geben - soviel ist sicher - und Kaffee - soviel ist auch sicher  8). Den späteren Teil können wir jetzt planen, weil in etwa klar ist, wieviel Leute wir werden.... Ich sage so Donnerstag Bescheid, was wir evt. noch brauchen könnten, wenn das o.k. ist. Dann kann sich mein Herzblatt bis dahin Gedanken machen, wonach ihm ist - es soll ja Spaß machen - auch das Vorbereiten  :D

CallisDicentraHeriette(wir)KasiLerchenzorn(wir)Mifasola (?)Oile (?)QuendulaSandbieneSpatenpaulchen(wir) Uliginosa (?)Zausel
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 30. Mai 2016, 11:01:33
ui, wir kommt gleich dreimal! ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 30. Mai 2016, 11:06:56
Mönsch - das sind immer die GGs der Puris, wenn sie geschrieben haben - "wir" kommen  ;)

Vielleicht kommt "ihr" ja doch  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 30. Mai 2016, 12:12:07
ah! also wir bestimmt nicht, ich werde in der schweiz genießen und tabunogo ist zurzeit eher nicht in partylaune.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 30. Mai 2016, 12:26:24
Kann man nix machen 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 31. Mai 2016, 10:34:55
Wir sind dabei!

 :D Dann werde ich mal etwas vom Blauen Georg mitbringen.  ;)

Ich habe noch nicht alle Prunella grandiflora und Scutellaria baicalensis ausgepflanzt. Falls jemand Interesse an den noch winzigen Pflänzchen hat, bitte laut rufen. Ich könnte auch winzige Sämlinge eines Eryngium ausbuddeln etc.  :D

Hat jemand noch 9er bis 10er Plastetöpfe (viereckig!) übrig oder will gar Töpfe zwischen 10 und 20 l Fassungsvermögen loswerden? Ich würde sie nehmen, sowie alles als Tomatenstab geeignetes...  :-[

Wer oder was ist der Blaue Georg? Ist da in den letzten 6 Wochen etwas an mir vorbei gegangen?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 31. Mai 2016, 10:51:43
Dieser schöne, blaue Ehrenpreis, der bei mir bisher einfach nicht wachsen will:

Veronica peduncularis 'Georgia Blue'  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 31. Mai 2016, 11:03:37
Da würde ich mich gern auf die Warteliste setzen lassen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 31. Mai 2016, 12:23:18
Oh ja - der ist schön - das kann ich bestätigen  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 31. Mai 2016, 18:52:08
Hat wer Interesse an Federmohn? Ich könnte ein paar Ableger aufheben, bevor ich sie kompostiere ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 31. Mai 2016, 21:55:45
Fehlt vielleicht noch ein Kuchen? Wie wäre es mit einem Versenkten Streußelkuchen, den könnte ich nämlich schon beizeiten vorbereiten.  ;)  Hatte ich so einen Kuchen schon letztes Jahr dabei?  ???
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 31. Mai 2016, 22:40:11
Kompostieren kannst Du doch noch am Montag, wenn dann noch was da ist.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 01. Juni 2016, 10:32:10
Den Kuchen  :o ??? >:(...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 01. Juni 2016, 10:48:38
 ;D

Naja Kasi, ich würde die ja topfen - und das macht Arbeit und kostet Zeit, die ich nicht habe. Allerdings halten sie sicher auch jetzt nach dem Regen einiges aus, wenn sie nur bissel mit Erde bedeckt sind.

Ja Sandbiene - mach mal  :D - ich glaube der war sehr lecker!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 01. Juni 2016, 14:20:42
Kuchen??  Mal sehen vielleicht krieg ich den auch noch hin.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 01. Juni 2016, 14:24:36
Bisher haben wir zwei Kuchen (Lerchenzorn und Sandbiene), aber die vermehren sich immer rasant... ;D. Mach dir nicht so viel Stress Kasi ;).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 01. Juni 2016, 15:18:44
Ich könnte noch Tzaziki nach Original-griech. Rezept anbieten. Knoblauchmenge nach Wunsch. Mit türkischem Joghurt, der dem aus Griechenland sehr nach kommt.
(Dafür reicht meine Power schon).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 01. Juni 2016, 15:28:45
 :D Tzatziki passt ja irgendwie immer, oder und selbstverständlich mit viel Knoblauch ;D? Morgen weiß ich es hoffentlich genauer - wir konnten uns noch nicht absprechen....

Nun müssen wir schon langsam hoffen, dass es trocken bleibt am Sonnabend  8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 01. Juni 2016, 18:09:45
Kompostieren kannst Du doch noch am Montag, wenn dann noch was da ist.
Genau.
Vielleicht kommt jemand vorbei, der alle übriggebliebenen Pflanzen möchte.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 01. Juni 2016, 18:44:24
Meinst Du ich sollte wieder in Tw vorbeikommen?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 01. Juni 2016, 19:01:06
Meinst Du ich sollte wieder in Tw vorbeikommen?
Nur, wenn es keine Umstände macht- bis zur Gänselieschenweide fahren  S- Bahnen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: mifasola am 01. Juni 2016, 19:01:11
Hachmann :(

Ich hätte ja eh nur nachmittags Zeit gehabt, bloß jetzt gibt es eine unglückliche Verkettung von GG-Aushäusigkeit, geänderten Flugzeiten und Besuch aus Übersee...

Und nun kann ich gar nicht kommen :'(  >:(

*ärgert sich*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Spatenpaulchen am 01. Juni 2016, 22:03:59
Gänselieschen, rechne mit drei Kuchen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 02. Juni 2016, 13:41:29
*rechnet*

Es soll am Sonnabend 11 Stunden Sonne geben und Fisch.

Programm:

ab 14 Uhr eintrudeln, Gartenrundgängi

ca. 16 Uhr Kaffeetrinken - drei Kuchen sind angekündigt, wenn noch einer dazu käme, dann ist es perfekt - ich könnte auch backen, würde aber lieber noch Unkraut roden  ;D

Wir könnten auch einen kleinen Spaziergang in Richtung Erpe-Naturlehrpfad unternehmen, zu unseren Teichen, also nicht hinten in die Ruderalfläche (da ist momentan sowieso kein Durchkommen mehr) sondern ein paar Schritte weiter...

ca. 19 Uhr Abendbrot - es wird unsererseits etwas lecker Fischiges geben und eine Kartoffelpfanne nach Art des Hauses. Wer keinen Fisch mag, könnte etwas zum Grillen beisteuern - den kleinen Grill machen wir auf jeden Fall startklar. @ Heriette - wenn es nicht zu spät ist für die Bestellung käme ich auf die leckeren Bratwürste von deinem Fleischer zurück (10 Stück gegen Erstattung ;) ?)

Wir brauchen zum Abend noch etwas Brot und ggf. 2-3 Salate - dann müsste es reichen für die bisher 15 avisierten Menschen. Das Fragezeichen bei Uli ist weg aber Mifa ist aus dem Rennen, schade (wir schaffen es wohl nie)


CallisDicentraHeriette(wir)KasiLerchenzorn(wir)OileQuendulaSandbieneSpatenpaulchen(wir) UliginosaZausel
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: mifasola am 02. Juni 2016, 13:45:48
Mifa ist aus dem Rennen, schade (wir schaffen es wohl nie)

*grummelt*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 02. Juni 2016, 13:46:30
Ich werde kommen.  Soll ich Brot mitbringen? 
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 02. Juni 2016, 13:51:09
Ja prima - das ist schön! und Brot wäre auch schön!

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 02. Juni 2016, 13:52:21
@Quendula - hast du Euphrasia erreicht?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 02. Juni 2016, 18:49:02
Gänselieschen, Würschte sind o.k.!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 02. Juni 2016, 18:52:52
Prima :-*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 03. Juni 2016, 07:35:27
Gänsel, tut mir sehr leid und ich bin auch etwas geknickt deshalb, ich schaffe es morgen nicht  :'(.

Ich denke von hier aus an euch und wünsche ein schönes Treffen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 03. Juni 2016, 07:40:20
Möglicherweise könnte ich nachrücken? Falls ein Platz frei ist. Ich esse auch niemandem etwas weg. ;D ;)

edit: ... und würde auch ohne Phloxe anreisen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 03. Juni 2016, 08:15:38
Möchte jemand Geranium sanguineum 'Alba' haben? Und noch kleine Gemüsesämlinge (Kohl, Fenchel)?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 03. Juni 2016, 08:34:17
... 10 Stück gegen Erstattung ...
Hm, vielleicht zu spät, aber gehen auch zwanzig?
(erstattet gern  ;))
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 03. Juni 2016, 08:39:20
... Falls ein Platz frei ist. Ich esse auch niemandem etwas weg. ...
Inken, du bist ja auch soooo breit.  ;D
Komm hin, wenn kein Platz ist, wechseln wir uns beide mit dem Sitzplatz ab, oder du bringst mir etwas zu essen ans Tor oder zur Ruderalfläche.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: uliginosa am 03. Juni 2016, 08:49:25
Schade, dass du nicht kommst, Quendula!  :-\

Gemüsepflanzen habe ich auch noch im Angebot: Rosenkohl, violetten Blumenkohl, Brokkoli, sibirischen Kohl, roten Grünkohl, Salat Forellenschluß, Buschbohne Pruple Teepee.  ::)

Und Geranium phaeum-Sämlinge, dunkelrote Buntnessel, 2 verschiedene Aeonium, Campanula persicifolia, Hellerborus Super Yellow-Sämling (von denen aus Dresden übrig), austreibende Gladiolus acidanthera-Jungzwiebeln. 

Und jetzt geh ich meine Rosen-Ausläufer beim Nachbarn roden, v.a. Charles de Mills und Rosa pimpinellifolia .... 
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 03. Juni 2016, 09:05:33
Etwas Salat,  roten Grünkohl und Blumenkohl würde ich Dir abnehmen, etwas Bohnen auch.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 03. Juni 2016, 09:12:08
... 10 Stück gegen Erstattung ...
Hm, vielleicht zu spät, aber gehen auch zwanzig?
(erstattet gern  ;))

Es gehen auch zwanzig. Du magst wohl keinen Fisch, Zausel?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 03. Juni 2016, 09:37:19
Ich bringe noch einen Salat mit, welchen, weiß ich aber erst morgen. ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 03. Juni 2016, 09:52:51
... Es gehen auch zwanzig. Du magst wohl keinen Fisch, Zausel?
Ich mag auch Fisch, aber ich hatte den Eindruck, daß die Würstchen letztens weg waren, bevor ich richtig kosten konnte, Henriette.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Euphrasia am 03. Juni 2016, 10:10:55
Ich sehe gerade, dass hier schon eine Vermisstenanzeige aufgegeben wurde.
Leider kann ich am Samstag nicht kommen. Hier ist gerade sehr viel los.
Hoffentlich wird es nach den Sommerferien wieder ruhiger.
Wenn ich frei bekommen sollte, habe ich den Staudenmarkt fest eingeplant.
Auf jeden Fall wünsche ich Euch einen ganz schönen Nachmittag!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 03. Juni 2016, 12:46:14
@ Inken - prima, dass du nun doch kannst und bring' ruhig bissel Hunger mit ;)
@ Quendula - darüber reden wir nochmal  >:(  8) ;)

Dann haben wir ja auch alles klar für morgen. Ich muss nur noch den Grillplatz freiräumen. Noch stehen dort zwei Anzuchthäuser mit total überschwemmten Sämlingen - ein Schweinkram - es sieht schlimm aus. Zumindest dort sollte es ja etwas übersichtlicher sein  ;D, sonst weiß mein Nordlicht nicht, wohin mit der Küchenausrüstung  ;D

Salat ist gut Callis!

Ich habe noch versucht Agarökonom zu beschwatzen, aber er muss auf dem Hof bleiben - er hatte grad 40 Entenküken trockengerubbelt und trockengefönt - Stress ....die waren durchnässt - das überleben sie nur 10 min  :(

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 03. Juni 2016, 12:51:33
@Gänselieschen, danke! Was fehlt noch, was darf ich mitbringen?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 03. Juni 2016, 12:58:16
Ich glaube, dass wir noch einen Salat deiner Wahl brauchen könnten.

Wenn ich richtig liege haben wir einen Tzatziki, eine Callis und ein dritter wäre gut.

Brot gibt es schon

Und bestimmt drei Kuchen auch.

Getränke machen wir, aber wenn jemand etwas ganz spezielles braucht..... Zausel bringt bestimmt wieder seine Spezialmischung Cappu mit  ;D

Ich habe Waldmeister- und Holunderblütensirup gemacht - können wir schön rumpanschen mit....
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 03. Juni 2016, 13:05:29
Salat. :-[ Gänselieschen, ist es möglich, dass ich einige Getränke besorge oder Brot kaufen kann? Das wäre die bessere Wahl.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 03. Juni 2016, 13:19:21
Oh - da spricht die Köchin  ;D

O.k. - dann bring doch ein paar Berliner Weiße ungemischt mit ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 03. Juni 2016, 13:24:06
Ich habe noch Schwarzen Abt rumstehen (@Zausel)  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 03. Juni 2016, 13:49:11
Soll ich dann einen Salat machen?  Was wäre wünschenswert?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 03. Juni 2016, 14:19:40
Du hattest da immer so einen ganz speziellen gemacht, der war rosa?

Der Abt ist schon auf dem Weg ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 03. Juni 2016, 14:27:18
An rosa kann ich mich nicht erinnern.
Also soll ich?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: uliginosa am 03. Juni 2016, 16:34:22
Rosa könnte ich übernehmen, Rote Bete-Salat?  ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 03. Juni 2016, 16:42:14

Wenn ich richtig liege haben wir einen Tzatziki, eine Callis und ein dritter wäre gut.

Die Callis besteht dieses Mal aus Nudeln mit Tomaten, Lauchzwiebeln, Paprika in Öl eingelegt, schwarzen Oliven, Kapern, Knoblauch - alles in Olivenöl und dunklem Balsamico-Essig.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 03. Juni 2016, 17:44:59
Möchte jemand Geranium sanguineum 'Alba' haben? Und noch kleine Gemüsesämlinge (Kohl, Fenchel)?

Dafür würde ich mich interessieren. GG hat heute einiges gerodet, übrig blieb das Schild einer Monarda "Feuerschopf" :(  Das Geranium passt aber dort auch besser hin, weil weiß.

Trotzdem, die Monarda hatten wir erst im letzten September gekauft.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 03. Juni 2016, 22:39:57
Gemüsepflanzen habe ich auch noch im Angebot: violetten Blumenkohl, sibirischen Kohl, roten Grünkohl, Buschbohne Pruple Teepee. 

Campanula persicifolia, Hellerborus Super Yellow-Sämling (von denen aus Dresden übrig) ....

Es ist vielleicht etwas vermessen und zu spät erwähnt, aber ich hätte an den aufgezählten Pflanzen Interesse.  :D  Die Gladiole finde ich ja auch total schick, würde sie aber nicht über den Winter kriegen.  :(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 03. Juni 2016, 22:40:50
Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Spaß!  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 03. Juni 2016, 22:42:13
Ich wollte ja mit der S-Bahn kommen.  :-[  Ich überlege gerade, ob das realistisch sinnvoll ist. Uli, falls Du meine lange Wunschliste noch vor der Abfahrt siehst und in der Tat etwas bei Dir haben wirst, kannst Du bitte kurz noch einmal Bescheid geben?

Ich hätte weiterhin Prunella grandiflora und Scutellaria baicalensis im Angebot.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 03. Juni 2016, 22:44:31
Ein paar sehr kleine Sämlinge diverser Ipomoea Nil habe ich auch noch (gefunden) und eine Gurkenpflanze. Mal sehen, was sich sonst noch so ansammelt bis morgen Mittag.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Albizia am 03. Juni 2016, 22:46:18
Ich wünsche euch Allen morgen viel Spaß!  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Borker am 03. Juni 2016, 23:33:46
Ich schließe mich Albizia an. Und wünsche viel Sonne und gute Laune !
Zu gerne wär ich auch dabei gewesen. Aber leider muß ich wieder arbeiten.

LG Borker
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 03. Juni 2016, 23:37:24
... Der Abt ist schon auf dem Weg ;D
:-[
fußwarm?  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 04. Juni 2016, 01:27:54
Huhu! Gänselieschen, guck mal bitte in Dein Postfach :).

Was Pflanzen anbelangt, braucht jemand was Bestimmtes? Dann könnte ich morgen Vormittag vielleicht noch was ausbuddeln.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: fromme-helene am 04. Juni 2016, 01:53:36
Viel Spaß allen!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 04. Juni 2016, 11:25:52
Ooops, bin spät dran... wenn kein Salat mehr Oile ist auch nicht so schlimm, aber der Abt hat sich verlaufen, vielleicht findet deiner doch den Weg....

Callis hört sich gut an.

@ Sandbiene - dann schatteln wir zum Bahnhof....

Bis später - und danke für die Grüße

Dicentra - Postfach ist leer, also keine pn...

Ich bin dann mal draußen ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 04. Juni 2016, 11:36:26
Ein Abt steht hier im Körbchen. Aber auf einem Bein ... :-\ ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: uliginosa am 04. Juni 2016, 11:56:35
Ich wollte ja mit der S-Bahn kommen.  :-[  Ich überlege gerade, ob das realistisch sinnvoll ist. Uli, falls Du meine lange Wunschliste noch vor der Abfahrt siehst und in der Tat etwas bei Dir haben wirst, kannst Du bitte kurz noch einmal Bescheid geben?

Ich hätte weiterhin Prunella grandiflora und Scutellaria baicalensis im Angebot.  ;)

Bescheid!

Ich werde wohl erst etwas später hier wegkommen.  :-X
Aber ich beeil mich.  ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 04. Juni 2016, 12:19:10
Ok, ich bringe das zweite Bein für den Abt mit.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 04. Juni 2016, 12:36:36
Bescheid!

Ah, danke für die detaillierte Antwort.  ;) ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: uliginosa am 04. Juni 2016, 12:51:54
Öh - ich habe Gemüse eingepackt. Das ist jetzt beleidigt und schlappt in der Hitze ...  :-\
Habs aber gut verpackt ...

Und eigentlich wollt ich schon längst unterwegs sein.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 04. Juni 2016, 17:14:09
Motto:
Uli, noch ist Käffken da!  ;D

Der Lappen hat sich grad wieder eingefunden:
(GGG meinte: "im Oktober wird geflaggt!")
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 04. Juni 2016, 23:30:38

Der Lappen hat sich grad wieder eingefunden:

Hab ich heute nachmittag was verpasst? ;)

Ich bedanke mich bei Gänsel und GG für den wundervollen Nachmittag mit entspannten Purlern in ihrem Garten, für die Gartenführung, für die leckeren Kuchen und für den hervorragenden Fisch zum Abendessen.

Schaut mal, von diesem fantastischen großen Fisch gab es von GGG (Gänsels GG  ;)) wundervoll sanft zubereitet gleich zwei Exemplare. Lange habe ich nicht einen so leckeren Fisch gegessen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 04. Juni 2016, 23:36:34
Ein bisschen gearbeitet haben wir dafür aber auch. ;)

Kasi hat ein Beet mit mitgebrachten eigenen Gartengeräten völlig sauber und pflanzertig gemacht.
Lerchenzorn und Zausel haben endlose Schubkarren mit Sand durch den ansteigenden Garten zur Einfahrt geschoben, wo Unebenheiten ausgeglichen wurden.
Und mehrere von uns haben fleißig Unkraut in den üppig wachsenden und tragenden Erdbeeren gerupft. Leider habe ich nur von der letzteren Aktion ein Foto.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 05. Juni 2016, 01:50:19
Das war ein wunderbares Treffen.
Fotos aber nachher mit dem Schleppi.  :-[ 
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 05. Juni 2016, 07:52:28
... von diesem fantastischen großen Fisch gab es von GGG (Gänsels GG  ;)) wundervoll sanft zubereitet gleich zwei Exemplare. Lange habe ich nicht einen so leckeren Fisch gegessen.

Ich glaube, ich habe noch nie so leckeren Fisch gegessen! :D Danke!

(http://thumbs.picr.de/25784143jg.jpg) (http://thumbs.picr.de/25784144lp.jpg) (http://thumbs.picr.de/25784141lq.jpg) (http://thumbs.picr.de/25784146zg.jpg)

@Gänselieschen, Dein Garten ist wunderschön. Den richtigen Ort für die Rosen wirst Du bestimmt finden. ;)

(http://thumbs.picr.de/25784145mf.jpg)

Ich möchte mich vielmals bei Euch dafür bedanken, dass ich dabei sein durfte.


(Bitte nicht vergessen, @Spatenpaulchen: Das Rezept für den Apfelkuchen sollte unbedingt gepostet werden! ;))
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 05. Juni 2016, 08:33:23
Es war wunderschön mit Euch allen. Gänsel und GG, vielen lieben Dank, Ihr seid so fantastische Gastgeber.
Ich war schwer beeindruckt, was Du in den letzten Jahren aus dem Garten gemacht hast.

Wir haben noch das umfassende Kulturprogramm der BVG mitgenommen, ein erweiterter Mitternachtskurs zum Kennlernen von Bahnsteigen und ihrem Umfeld. Hatten dann keine weiteren Einschlafschwierigkeiten.  ;)

Ja, bitte. Das Apfelkuchenrezept hier mitteilen, Spatenpaulchen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 05. Juni 2016, 09:44:13
...

Ja, bitte. Das Apfelkuchenrezept hier mitteilen, Spatenpaulchen.

Ja, und das Rezept von dem wunderbar zitronigen Käsekuchen auch.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Spatenpaulchen am 05. Juni 2016, 10:02:29
Von mir auch Vielen Dank für den gelungenen Tag. Hat mir richtig gut gefallen und ich habe Ideen gesammelt wie ein Schwamm. Der Fisch wurde schon von allen Anderen gelobt. Mensch, Gänselieschen, halt deinen GG bloß fest. Wer so kochen kann, ist begehrt.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 05. Juni 2016, 10:13:56
Es war ein wunderschöner Tag in Gänselieschens Garten und gleichzeitig mein erster "Ausflug" nach 2 Monaten. Der Fisch hat mich sehr beeindruckt und die Art des Garens im Smoker (so heißt doch das Gerät?) ist toll. Kann leider nicht jeder, aber Gänselieschens GG kann einfach alles.

Früher konnte ich mehr essen, jetzt ist bei einmal Fisch und einer Wurst mit Beilagen schon Schluß, das ist schade (oder aber es liegt an den tollen Kuchen, die es vorher gab!!). Das Apfelkuchen-Rezept bekomme ich bestimmt noch. Dabei mochte ich Apfelkuchen vorher nicht. Dieser hat mich aber überzeugt.

Alle anderen waren so fleißig, ein richtiger Arbeitseinsatz. Da kam ich mir doch sehr unnütz vor.

Ein wundervoller Tag bei wundervollem Wetter und mit Menschen, die ich nicht mehr missen möchte.

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 05. Juni 2016, 11:00:06
Rezept von dem wunderbar zitronigen Käsekuchen auch.

Backbuch S. 28 (Quarktorte ohne Boden)  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 05. Juni 2016, 11:04:31
Die Froschkönig-Population haben wir monitiert. Beeindruckende Gartentiere. 8) Wecken ganz neue Wünsche.

Inkens Lifepräsentation von 'Knallblau' hat Staudos Vermutung bestätigt. Mein 'Knallblau' ist genauso schön knallblau.
Das Sträusschen drumherum :  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 05. Juni 2016, 11:12:26
Zitat
Backbuch S. 28 (Quarktorte ohne Boden)  ;)

Meine Backbücher zeigen den aber leider auf S. 28 nicht. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 05. Juni 2016, 11:43:32
Hier gab's nur das eine.  ;D
Ich tippe es heute abend in die Gartenküche.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 05. Juni 2016, 13:36:19
Aaaalso, für die immensen Schwierigkeiten (sh. Bild) waren die schon bis zu unserem Eintreffen äußerst weit gediehenen Vorbereitungen sehr gelungen.

(http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/Gaensel2016_06_01.jpg)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 05. Juni 2016, 14:40:04
Ich schließe mich sämtlichen Lobpreisungen an, es war einfach toll.  :D :D :D

 :-*

Gänsel, Dein Garten ist wunderschön, Deine (Eure) gastgeberischen Fähigkeiten einfach phänomenal und die Runde sehr angenehm. Ich werde zusehen, dass ich kein Treffen bei Dir verpasse (mache ich ja jetzt schon  ;D).

Ein paar Bilder habe ich noch, wie z. B. jemand lächelnd die Schubkarre den Berg hochschiebt.  ;)  Falls ich mal ein wenig Zeit habe, zeige ich vielleicht das eine oder andere (unverfängliche) Gartenbild.

Herzlichen Dank für die tollen Pflanzen- und Topfspenden und den Shuttle von und zur S-Bahn.  :D :D :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 05. Juni 2016, 15:01:01
... wie z. B. jemand lächelnd die Schubkarre den Berg hochschiebt ...
... wenn ich das war, wars bestimmt die erste, da war mir das Lächeln noch nicht vergangen.  ;D
(und im Gegensatz zu lerchenzorn, der die "unendlichen" bewältig hat, habe ich nur drei Karren geschafft)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 05. Juni 2016, 16:29:31
Ein paar Impressionen:
... als erstes einmal kontrolliert, wie es den Hollerbüschen geht- die stehen gut im Futter!
(http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/Gaensel2016_06_02.jpg)

Staudo, auch die Ruderalfläche ist noch da.  ;)
(http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/Gaensel2016_06_03.jpg)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 05. Juni 2016, 16:37:44
Während die beiden Fischlein in der Sonne relaxten, ...
(http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/Gaensel2016_06_04.jpg)

taten die Einen das Eine ...
(http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/Gaensel2016_06_05.jpg)

und andere etwas Anderes.
(http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/Gaensel2016_06_06.jpg)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 05. Juni 2016, 16:40:21
Meine Hilfe war auch nicht ganz ohne Auswirkungen.
(http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/Gaensel2016_06_07.jpg)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 05. Juni 2016, 16:49:13
Gartenführungen gab es bis in die Nacht.
(http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/Gaensel2016_06_08.jpg)

"durch die Blume": Gäste mit Sitzfleisch
(http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/Gaensel2016_06_09.jpg)

"Storch", Ente und Frosch haben sich nicht vertreiben lassen,
der Frosch wurde immer lauter, je dunkler es wurde.
(http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/Gaensel2016_06_10.jpg)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 05. Juni 2016, 17:06:43
Ein Abt steht hier im Körbchen. Aber auf einem Bein ... :-\ ;)
Ok, ich bringe das zweite Bein für den Abt mit.

Tja, das muß dann doch wohl eine ungerade Anzahl an Beinen für den "Abt" geworden sein ( ;D):

(http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/Gaensel2016_06_11.jpg)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 05. Juni 2016, 18:08:56
Ihr Lieben - der Frosch ruft nach Euch - im Regenmesser landeten heute Nachmittag 10 mm. Wir haben alles richtig gemacht!  :D Vielen Dank für Blumen, Hilfe und Euren Besuch. Es war sooooooo schön :-* Mein Nordlicht ist nach eurem Lob nun doch fast 2 m groß. Uli ist jetzt auch wieder auf der Autobahn, hoffen wir, dass es gut geht.
Ich habe die Außenküche - also den Boden - geschrubbt -
 alles weg.

@ Sandbiene - ist das dein Spankörbchen mit den Töpfen? Wie heißt das kleine Pflänzchen?

Von wem.kommen die drei Hellis?

Die Einfahrt ist schön fest nach dem Regen!

L.G. Gänselieschen und das Nordlicht
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 05. Juni 2016, 19:33:25
Meine Hilfe war auch nicht ganz ohne Auswirkungen.
(http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/Gaensel2016_06_07.jpg)

... ach was. Quillt doch gar kein Blut aus dem Schuh.  8)


Zitat
wars bestimmt die erste, da war mir das Lächeln noch nicht vergangen

Zausel und ich haben im Abseits darüber beraten, an welcher Stelle genau die Heldenpose und das Lächeln einsetzen müssen,
um Eindruck zu schinden. Und wie viele Meter das durchzuhalten ist, bevor der Blick gepresst und der Gang wieder schleppend wird.
Performance ist schließlich alles.  ;D


Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 05. Juni 2016, 21:53:00
Zausel und ich haben im Abseits darüber beraten, an welcher Stelle genau die Heldenpose und das Lächeln einsetzen müssen, um Eindruck zu schinden. ...
Performance ist schließlich alles.  ;D

Soll ich das Bild unverschleiert einstellen?  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 05. Juni 2016, 21:54:32
@ Sandbiene - ist das dein Spankörbchen mit den Töpfen? Wie heißt das kleine Pflänzchen?

Nö, von einem Spankörbchen weiß ich nichts. Allerdings habe ich ein kleines Töpfchen neben der Badewanne mit Prunella grandiflora stehen lassen. Vielleicht gefällt es ihr an einer sonnigen Stelle in Deiner Vorgartenwiese?  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 05. Juni 2016, 22:17:35
 :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 05. Juni 2016, 22:18:11
 :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 05. Juni 2016, 22:19:25
 :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 05. Juni 2016, 22:20:03
 :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 05. Juni 2016, 22:49:52
Ihr Lieben - der Frosch ruft nach Euch - im Regenmesser landeten heute Nachmittag 10 mm.

@ Sandbiene - ist das dein Spankörbchen mit den Töpfen? Wie heißt das kleine Pflänzchen?
Von wem.kommen die drei Hellis?

Auch der wahrscheinlich letzte Hoppegärtner ist wieder heil zu Hause angekommen und sagt herzlichen Dank an alle, besonders an die reizenden Gastgeber, dass sie mich als Fremdling so gut aufgenommen haben. Ich habe mich richtig wohl gefühlt unter euch.
Das Spankörbchen waren eigentlich zwei und wer sie gebrauchen kann, darf sie behalten. Wenn Hellis = Helleborus sind, das sind Selbstvermehrer aus meinem Garten. Ich hatte noch zwei eingeschweißte Tütchen Samen von Scilla sib. dabei, aber aus Schußlichkeit vergessen sie aus der Hemdentasche zu nehmen. Kann ich aber zuschicken.
Ich wollte eigentlich noch andere Pflänzchen mitbringen, aber da hat das Wetter vorher nicht mitgespielt. Von Akelei nehme ich aber nach Farben getrennt Samen ab, auch von der hellblauen. Wenn jemand Lust hat, kann er ja dann die Sortenreinheit ausprobieren. Die Steiermark bekommt dann auch den gewünschten Anteil. Es dauert noch ein paar Tage bis er reif ist.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 05. Juni 2016, 23:13:22
die Quarktorte
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 05. Juni 2016, 23:56:54
Es war wunderschön mit Euch allen. Gänsel und GG, vielen lieben Dank, Ihr seid so fantastische Gastgeber.
Ich war schwer beeindruckt, was Du in den letzten Jahren aus dem Garten gemacht hast.
Dem kann ich mich voll und ganz anschließen. Sowohl das Treffen als auch der Garten waren wieder ein Traum und für GGG's Küche gibt es 5 Sterne! Ich hätte mich ausschließlich von den leckeren Pfannenkartoffeln und dem Fisch ernähren können. Boah, wat war dat lecker!

Der Garten hat sich mächtig gemausert und das angenehm kühle Mikroklima ist sehr erholsam bei der Hitze. Der alte Gemüsegarten ist jetzt richtig schön und die Rosen machen ordentlich was her. Das neue, alte Tor macht ebenfalls was her, obwohl der rostige Look Geschmackssache ist ;D. Das Dekor gefällt mir dagegen sehr gut.

Danke für alles, für eure Gastfreundschaft und den erholsamen Tag und Abend! Schee war's!

LG Dicentra
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 06. Juni 2016, 00:12:29
Ja, was soll ich da noch sagen, wo Ihr doch schon alles gesagt habt? Ich hatte heute nachmittag ja schon eine Eloge auf GGG, GL und ihren Garten und überhaupt auf alle verfasst. Dann standen plötzlich die Nachbarinnen mit vielen Säcken voller Schafwolle vor mir und ich drückte auf den falschen Knopf. Danach lief mir die Zeit davon - bis jetzt!

Gänselieschen, es hat mir sehr gut gefallen.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 06. Juni 2016, 00:15:43


Tja, das muß dann doch wohl eine ungerade Anzahl an Beinen für den "Abt" geworden sein ( ;D):

Wobei das dritte irgendwie etwas - sagen wir mal: bedächtig war.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 06. Juni 2016, 08:37:12
Bevor der Abt ankam, war aber auch schon ein anderer Schwarzer unterwegs ;Dsoweit ich das noch in Erinnerung habe.

Gestern Abend nach dem Starkregen habe ich nochmal diw Erdbeeren besichtigt. Die bedanken sich für Licht und Luft indem heute Abend die ersten richtig reif sein werden - ich hatte das ja noch garnicht richtig gesehen. Den Schnecken habe ich was andres hingestreut, die machen mobil....
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 06. Juni 2016, 08:54:22
Zausel und ich haben im Abseits darüber beraten, an welcher Stelle genau die Heldenpose und das Lächeln einsetzen müssen,
um Eindruck zu schinden. Und wie viele Meter das durchzuhalten ist, bevor der Blick gepresst und der Gang wieder schleppend wird.
Performance ist schließlich alles.  ;D

Ein Rothmaler ist leichter? ;D ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 06. Juni 2016, 08:55:29
Wer oder was ist das ???
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 06. Juni 2016, 08:59:09
Ein Nachschlagewerk. Der Zusammenhang erschließt sich mir aber auch nicht.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 06. Juni 2016, 09:01:04
Zitat
Ein Rothmaler ...

... ist entweder DAS oder DAS.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 06. Juni 2016, 09:23:27
Naja beides wird leichter sein als eine volle Schubkarre Sand bergan geschoben  ;D

Als ich heute früh mit dem Fahrrad über den Sand schleuderte, fragte ich mich, wie wohl die Endlösung für die Einfahrt aussehen wird  ;D ;D - ans Motorrad will ich grad garnicht denken - das ist genau die Art Sand, für die die Sportmaschine nicht ausgelegt ist - man bin ich blöd  :P

Ich werde mich wohl doch mit der Variante Recicling-Material mal beschäftigen müssen... aber zumindest passt dann nicht ganz so viel mehr drauf. Als Unterfütterung ist der Sand wahrscheinlich sogar ziemlich perfekt....
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 06. Juni 2016, 09:30:34
Naja beides wird leichter sein als eine volle Schubkarre Sand bergan geschoben  ;D ...

Aber das Arbeiten damit.  :-X

Zitat
Ich werde mich wohl doch mit der Variante Recicling-Material mal beschäftigen müssen... aber zumindest passt dann nicht ganz so viel mehr drauf. Als Unterfütterung ist der Sand wahrscheinlich sogar ziemlich perfekt....

Das fährt sich noch breit. Dann ist der nötige Platz für Recycling. Und mach die Schwelle massiv, wenn Dir irgendwann wieder danach ist.
Ruf die Runde zusammen, wenn der Laster abgekippt hat.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: uliginosa am 06. Juni 2016, 11:44:30
Leider habe ich ja den Samstag Nachmittag, statt mit euch in Gänsels schönem Garten im Stau auf der A 9 verbracht. War zwar auch schön sonnig, aber sonst ...  :-X

Zum leckeren Abendessen bin ich zum Glück noch rechtzeitg gekommen. Dieser frisch geräucherte Fisch!  :P
Schade, dass dann viele bald aufgebrochen sind und ich sie nun doch nicht kennenlernen oder mal wieder länger sehen konnte.  :-\

Ein absolutes Highlight ist der Teich, zwar mit nur einem Frosch, aber so vielen Pflanzenarten!
Von Fieberklee über Froschbiss, Krebsschere, Sumpf-Blutauge, Wasserschlauch, Berula, Carex acutiformis, 3 Wasserlinsenarten (Lemna minor, L. trisulca, Spirodela polyrhiza), Hornblatt, Iris pseudacorus, Armleuchteralgen ...  :D

Dafür konnte ich gestern noch einen schönen Sonntag mit Gänsel und GG in ihrem schönen Garten verbringen!
Mit erfrischendem Regenguss als Abschluss.
Und war dann nach angenehm ereignisloser Autofahrt um kurz vor 8 wieder zu Hause.

...
Als ich heute früh mit dem Fahrrad über den Sand schleuderte, fragte ich mich, wie wohl die Endlösung für die Einfahrt aussehen wird  ;D ;D - ans Motorrad will ich grad garnicht denken - das ist genau die Art Sand, für die die Sportmaschine nicht ausgelegt ist - man bin ich blöd  :P
...

Stimmt, mit dem Fahrrad lässt es sich bestimmt nicht so cool drübergleiten, wie mit dem Auto!  :o

Aber für die Zweiräder kannst du dir ja erstmal eine Reihe Steinplatten hinlegen, bis Material/Geld für eine dauerhafte Lösung da ist.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Nina am 08. Juni 2016, 11:41:02
Entschuldigt bitte!  Ich hatte beim Abtrennen des Einfahrtthemas sicherheitshalber den Thread geschlossen und vergessen wieder aufzumachen. :o  ::) :P
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: agarökonom am 23. Juni 2016, 23:59:21
Siehe "Taglilien im Oderbruch"  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 19. August 2016, 11:37:40
Die Berliner auf der Seite 2 - das geht ja garnicht.

Ich habe soeben für den 17.9. eine Motorsense gebucht - beim Baumarkt meines Vertrauens. Wer also am 17.9. Erfahrungen mit der Motorsense sammeln möchte - quasi Motorsensenkurs - der kann mich gern besuchen kommen. Ich werde auf jeden Fall da sein und schindern. Die Sense hole ich um 8 Uhr ab, aber bevor sie richtig zum Einsatz kommen kann, müssten noch einige wenige Baumsämlinge rausgemacht werden. Das macht die Sache effektiver, weil die danach nicht mehr zu sehen sein werden und im nächsten Jahr verzweigt wieder austreiben. und da sind natürlich viele Hände Gold wert. Es soll der Vorgarten 1x plattgemacht werden - dort, wo das Kraut zu dick steht und da das sehr übersichtlich ist, und garnicht so lange dauern wird, besteht auch noch die Option die Motorsense hinten in der Ruderalfläche auf ihre Belastbarkeit zu prüfen - dort sind auch keine Säminge raus zu machen - nur tabula rasa...

Ist nur so eine fixe Idee - aber gebucht ist gebucht - mein Termin steht jedenfalls fest 8).  ;D Andreas ist ganz sicher auch da - verhungern wird keiner.

L.G.
Gänselieschen
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Albizia am 19. August 2016, 11:47:43
.....besteht auch noch die Option die Motorsense hinten in der Ruderalfläche auf ihre Belastbarkeit zu prüfen - dort sind auch keine Säminge raus zu machen - nur tabula rasa...

Du willst die Wildschwein-Wühlplattform platt machen?  :o

Aber gut, dann kommt man ja sehr viel besser zum Bach. Der bietet sich als sommerliche Abkühlung und "Sitzbadewanne" für meine Begriffe ja geradezu an.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 19. August 2016, 11:58:30
Ich fürchte,  diesem Treffen muss ich mich verweigern.  :'(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 19. August 2016, 12:04:37
oh, oh, auch hier viele termine im september... :P :-[

ich kann es wohl erst ganz spontan entscheiden – obwohl es eine super gelegenheit wäre, deinen zaun zu bewundern und dir deine aster 'nachtauge' zu bringen, die müsste auch mal raus aus dem topf...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 19. August 2016, 12:38:32
Wie es passt - @ Oile, niemand muss schindern, der nicht mag, kann oder daran keinen Spaß hat. Du bist auch ohne ernsthafte Arbeitsabsicht willkommen - könntest doch ein paar gute Ratschläge geben oder so. Weißt doch ein Antreiber .....

@ Zwergo - es tät mich freuen :D

@ Albizia - die Schweine fressen, was im Boden ist - den Topi werden sich auch finden, wenn oberirdisch das Gewusel weg ist. Die waren den ganzen Sommer da und haben gebuddelt - unglaublich - und was für ein Glück, dass sie sich nicht für den Garten interessieren. Das Tor wäre im Nu auf.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 19. August 2016, 12:54:35
Es geht mir nicht ums Schindern oder nicht Schindern. Ich brauche die Wochenenden einfach für mich.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 19. August 2016, 13:04:15
Ach so  8) - verweigern klang eher bissel, als wäre es dir zu strong  ;D. Versteh' ich, du kannst dich nicht immer zerteilen. Für mich ist es dann auch auf längere Sicht der letzte mögliche Tag für so eine Aktion. Irgendwann muss ich da mal ran, ich schiebe es ja schon recht lange auf...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 19. August 2016, 13:43:34
Eine Woche vor den offenen Gärten, keine Chance...  :-\ Dabei hätten wir sogar eine zweite Sense mitbringen können. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 19. August 2016, 13:46:28
Dich hätte ich auch nicht an die Sense gelassen  8)- dann hast du bloß wieder Rücken und das Gänselieschen ist schuld. Ich bin so ungern an schlechten Sachen schuld ;D

Aber schade - schniegel mal deinen Garten schön - der Erfolg ist ja wirklich unübersehbar - soooo toll!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: erhama am 19. August 2016, 19:34:16
Am 17. 9 geht bei mir leider auch nicht. Da ist die große Anti-TTIP-Demo.

Schade, deinen Garten hätte ich gern mal gesehen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 19. August 2016, 19:44:21
sorry, aber mein operierter Rücken erlaubt keine Gartenarbeiten in fremden Gärten, bin froh, wenn ich den eigenen Garten schaffe  ;D und zum antreiben bin ich auch nicht geeignet, ich bin raus. Aber wir sehen uns sicher zur Börse ?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 19. August 2016, 19:53:35
und zum antreiben bin ich auch nicht geeignet,

Schade, dass ich für solche Treffen keine Muße habe. Ich bin ein begnadeter Antreiber.  :-\

glaub ich nicht !  >:(    ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 19. August 2016, 20:32:51
Dich hätte ich auch nicht an die Sense gelassen  8)

Den Sensenmann hätte ich natürlich auch gleich mitgebracht.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Danilo am 19. August 2016, 20:33:51
Den Sensenmann hätte ich natürlich auch gleich mitgebracht.  ;D

 ;D ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 20. August 2016, 11:36:20
Ich mach mal ein kleines Kreuzchen im Kalender.
Wenn kein großes dazu kommt, schau ich gern bei der Arbeit zu.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 20. August 2016, 14:47:38
Tut mir leid, aber da muß ich eine Wandergruppe berg-und-tal zum Kaffetrinken führen. Wenn ich auch für schwere Arbeiten nicht mehr zu gebrauchen bin, vielleicht hätte ich Dein Tor zum Winter ein wenig winterfest machen können, damit die Säue nicht doch noch den Eingang zu Deinem Paradies finden, nachdem Du außen vor aufgerämt hast. Wenn ich ein Bild und Maße hätte, würde ich mir überlegen, was man machen kann und eventuell auch Werkzeug und Material mitbingen. Vielleicht gibt es ja noch einmal eine Gelegenheit.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 20. August 2016, 14:57:31

Den Sensenmann hätte ich natürlich auch gleich mitgebracht.  ;D
die Hippe hätte genügt. Das andere klingt so als ob Du auch noch das Stundenglas hast. Soweit sind wir aber noch lange nicht, dass wir das brauchen ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 23. August 2016, 15:24:19
@ Kasi, vielen Dank für das Angebot! Es ist ein - wie sollte es anders sein - Maschendrahtzaunfeld, mit etwas zu viel Luft unten und eben nur mit einem Fahrradschloss am Zaun festgemacht, bissel wackelig, aber so garnicht schlecht. Ich rammle immer einen alten Holzzaun und eine Regentonne davor. Dann kommen nur noch die Katzen durch..... ich glaube, dass die Schweine einfach zufrieden sind mit dem, was sie dort finden. Demnächst gibt es die ersten Falläpfel vom Boskop, warum sollen sie reinkommen, wenn ich ihnen die Äpfel nach draußen bringe ;D. Wahrscheinlich ist auch das verboten, als Wildtierfütterung. Aber ich mache ja dort Flächenkompost.

Ich merke schon, der Termin ist allgemein nicht so gut - aber für mich der einzig Mögliche. Bis dahin kann ich selbst ja auch schon Hand anlegen. Ich bin ja nicht gezwungen erst am 17. mit dem Ausreißen von Wein und Baumsämlingen zu beginnen. Der Sonntag nach der Staudenbörse ist für mich fest als Gartentag eingeplant - das ist doch auch schon mal etwas.....solche Tage sind selten.

@ Irm - klar, zur Staudenbörse sehen wir uns bestimmt.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 23. August 2016, 15:26:00
Gibt es schon einen Fade zur Staudenbörse?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 23. August 2016, 15:27:59
Gibt es schon einen Fade zur Staudenbörse?
ja, auf die nächste Seite gerutscht.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 23. August 2016, 17:03:57
 :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 26. August 2016, 10:57:33
... @ Zwergo - es tät mich freuen :D ...

gerade konnte ich gg erfolgreich für die idee begeistern, es könnte also klappen – aber wohl erst am späten nachmittag/frühen abend... wenn das überhaupt sinn macht bzw. erwünscht ist?! :-\

wir könnten allerallerfrühestens gegen 16:45 uhr in schöneberg losfahren.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 29. August 2016, 08:29:53
Sinn hat es sicher immer - aber bisher sieht es aus, als könnte dann außer Zausel und Euch niemand.... warten wir einfach mal ab, wie es sich entwickelt. Erst einmal sehen wir uns ja auf der Staudenbörse.

Quendula und Dicentra hatten sich, glaube ich, noch nicht gemeldet, Hannelore auch noch nicht. Schaue mer mal - ich will jedenfalls was schaffen. Und je weniger Leute da sind, desto ungerner werde ich die Arbeit unterbrechen... sozusagen..
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 29. August 2016, 09:06:45
gut, ich werde diesen thread hier im auge behalten und auf ein signal warten, was deine ablenkungsneigung dann betrifft. 8) ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 29. August 2016, 09:12:52
 ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: uliginosa am 29. August 2016, 12:33:43
Das WE ist bei uns leider auch schon verplant.

Und zur Staudenbörse komme ich auch nicht. Es wäre zwar schön euch wieder zu sehen, aber Platz für neue Stauden ist leider nicht im Garten.  :P

Aber esklappt bestimmt ein ander Mal wieder.  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 02. September 2016, 10:12:14
Also nochmal ganz klar - natürlich findet das Treffen am 17.9. bei mir statt. Wer kommt ist da - mir ist grad drüben beim Staudenknöterich noch die Idee gekommen, dass wir ja hinten wirklich ne schöne Lagerfeueraktion machen könnten. Das macht Spaß und ist nicht mal übermäßig anstrengend. Und der Erfolg und Sinn ist ein ziemlich großer!!

Wenn es klappt, dann wird grünliches Licht von Zausel, Lerchenzorn, Kasi und Zwerggarten signalisiert. Das ist doch schon schön! Was wir schaffen, schaffen wir und der Rest frisst auch kein Brot - d.h. hängt auch nicht mein Seelenheil davon ab, dass es fertig werden muss. Fertig ist ein Wort, dass es in meinem Gartenwortschatz nicht gibt. Für heute fertig kommt eher hin.

Ich freu' mich auf den Tag für's Grobmotorische!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: celli am 03. September 2016, 23:48:08
.. dass wir ja hinten wirklich ne schöne Lagerfeueraktion machen könnten...

Schade und ich kann nicht. :-\ Wir werden den Tag selber im Garten zündeln, der Lebensgefährte meiner Mutter wird fuffzich.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 06. September 2016, 09:58:59
Naja - wird eben ne kleine Runde. Dann ist die Gefahr, dass wir uns gegenseitig verletzen nicht so groß ;D ;D das mit dem Feuer können wir auch spontaner noch wiederholen. Da ist einiges aufzuholen....
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 12. September 2016, 22:59:12
Ich wünsche euch am 17. viel Spaß und dem Gänsel, dass trotz der wenigen Leute viel geschafft wird  :-*!

Ich möchte auch noch eine Einladung zum Subbotnik los werden:

Einige von euch wissen ja um meine Schwierigkeiten im letzten Winter um unsere Hühner, die Notwendigkeit der Baugenehmigung für den Stall und den positiven Bescheid vom Amt. Nun wird es Zeit - bis Dezember muss das Ställchen auf dem richtigen Platz stehen (3m Abstandsfläche zur nachbarlichen Grenze), damit das Amt das prüfen kann und die Anzeige endlich abgehakt wird. Für das Umstellen des Stalles brauche ich ein paar kräftige Helfer am 15. Oktober (Adresse gibt es bei Bedarf per PM). Wer sich nicht in der Lage fühlt, beherzt mit zu zupacken, ist trotzdem gern gesehen. Wir brauchen ja auch noch Leute zum Anfeuern, Motivieren, spontane Ideen entwickeln, Kommandos erteilen, "Achtung, pass doch auf!!" schreien, Grill beaufsichtigen, Kuchen essen, Kaffee kochen etc  :D.
Wer hätte Lust und Zeit auf das Spektakel?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 13. September 2016, 08:26:28
Hallo Quen,
 wie groß ist denn das Ställchen? Hast Du vielleicht ein Bild davon? Ich würde mir gerne Gedanken machen, wie man das am Besten anpackt. Ich glaube ich bin da ein wenig spezialisiert solche Probleme zu lösen. Meistens mache ich das dann zwar allein mit Hebel und Rolle, aber wenn noch ein paar Arme mehr sind geht es vielleicht doch etwas schneller, zumal meine körperliche Einsatzkraft noch ein wenig eingeschränkt ist.
Mir würde der Termin eigentlich ganz gut passen, weil ich dann Grund hätte, meinen blinden Klassenkameraden in B-Wannsee zu besuchen, das klappt nämlich jetzt am 17. leider nicht.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Spatenpaulchen am 13. September 2016, 11:59:25
Da kann ich mich für Deine Frühjahrsaktion hier revanchieren. Da meine Holde am 16.zur Mädchenwoche in den Harz fährt, muss ich das noch mit ihr ein wenig abstimmen, aber ich denke, sie ist froh, mich bei den Vorbereitungen nicht dabei zu haben.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 13. September 2016, 12:39:22
 :D Das klingt doch schon mal gut, kasi und Paulchen.

Das Stallgebäude ist ein Gartenschuppen von 180 x 135 cm Grundfläche. Gewicht laut Datenblatt (eines ähnlichen Modells): 156 kg. Nachteil und der Grund des Umstellens: er steht genau in der Gartenecke, so dass man von zwei Seiten gut und von der Rückeite nur im oberen Teil so leidlich zum Anfassen (es ist eine halbhohe Mauer an der Gartengrenze) rankommt. Der neue Platz ist 3,5m weiter nach vorn und 3m weiter nach links. Falls es dann doch zu schwer oder unhandlich sein sollte, müssen wir halt anfangen, das Ding auseinander zu nehmen  :P.

PS: Hab jetzt, bevor ich hier auf "Posten" drücke, aus Jux mal an einer Ecke angehoben - geht  8). Nicht viel, aber etwas. Für mich allein aber dann doch zu unhandlich  ;).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 13. September 2016, 13:39:29
Gut dann bring ich schon mal drei 1 1/2 zöllige Eisenrohre mit, ca 220m lang und ein paar Kanthölzer. Da kann man das Ding drauf wegrollen. Darin hab ich ein wenig Erfahrung. Vom Gewicht her ist sie sogar etwas leichter als unsere Weihnachtsbude (4,5x3m allerdings nur mit Planedach)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: erhama am 13. September 2016, 14:16:03
Wir haben uns das Datum mal (vorerst) unverbindlich vorgemerkt.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Spatenpaulchen am 13. September 2016, 14:24:17
Bei mir ist alles klar. Wie vermutet, sie ist froh, mich im Chaos nicht dabei zu haben. Hilft eine Sackkarre zum Anheben bzw. Rücken evtl.?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 13. September 2016, 19:16:05
Da sind wir schon verplant.  :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 13. September 2016, 19:30:25
und wir werden genau dann ggf. im waldgarten gießen müssen – falls es dort nicht gerade dauerregnet...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 14. September 2016, 08:06:53
 :-[ Da ich wahrscheinlich bei beiden Terminen dabei sein werde, bin ich sehr verunsichert, wer nun zu welchem Termin nicht kann oder vielleicht doch noch??? Entschuldigt bitte, das meine grauen Zellen das Rätsel nicht lösen können. Der ersehnte Waldregen ist sicher für den 17.9. erhofft, da hoffe ich dagegen, dass er schon am 16. kommt, dann ist es am 17.  bei Gänseliesels Rambo Zambo etwas kühler und es staubt nicht so. Die beiden anderen -ich rate mal- sind für den 15.10 gemeint.
Entschuldigt bitte, wenn meine Bemekungen etwas spitzfindig oder oberlehrerhaft klingen. Beides sollen sie nicht sein- :-[
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 14. September 2016, 08:36:17
Den 15. Oktober habe ich mal in den Kalender eingetragen - noch allerdings mit Fragezeichen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 14. September 2016, 15:38:10
Das Datum haben wir uns auch eingetragen. GG sagte gleich, daß er dann seine Arbeitsklamotten mitbringt. Also ist er dann auch am Ball.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 15. September 2016, 10:00:40
Also Ihr Lieben - mein Termin scheint ja nun wirklich der schlechteste Termin aller Zeiten zu sein.

Lerchenzorn hat auch familiäre Verpflichtungen an dem Tag, irgendwas war, jedenfalls, wenn ich es recht in Erinnerung habe vom Boga - es bleiben die Zusagen von Zausel und Kasi. Mein Herzblatt wird aus der Küche abgezogen und darf mit schaffen, ich versuche auch noch meine Tochter zu mobilisieren - dann wären wir also 5 Leute mit unterschiedlichen Fähigkeiten - aber hochmotiviert.

Entsprechend minimalistisch wird das Menü ausfallen - ich könnte mir vorstellen, dass zwergo und GG wenn sie gegen späten Nachmittag dazu kommen, die Grillaktion übernehmen könnten  :D - die Arbeit ist ja dann verteilt und essen müssen und wollen wir ja alle  :D :D - wenn das o.k. ist für Euch Zwergo??

L.G.
Gänselieschen

..und wie zu erwarten war, kann ich natürlich am 15.10. wieder nicht - da bin ich in Sachsen ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 15. September 2016, 10:02:16
Ach ja - ich spendiere auf jeden Fall ne Runde Arbeitshandschuhe für jeden! Und bringt euch lange Sachen mit - es wird kühler und die Brennnesseln stehen gut im Saft!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 15. September 2016, 17:23:45
für mich wäre es schon ok, auch wenn ich bisher nicht wirklich oft gegrillt habe in meinem leben – mal schauen. :) ;)

aber es bleibt eh alles noch unsicher, weil ich ggf. den ganzen tag anderswo durch den regen gelaufen sein werde und klatschnass bin und/oder nicht(s) mehr mag – und am sonntag muss ich spätestens um 6:00 uhr in der frühe raus und fit sein... :-\

ich melde mich in jedem fall so früh ich kann, was mit uns wird!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 16. September 2016, 11:05:18
Regen - immer gern - aber bitte nicht am Sonnabend  ;D ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 17. September 2016, 10:10:55
So ich fahre jetzt los. Fahrtzeit 2 1/2 bis 3 Std plus Wartezeit beim Fleischer ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 17. September 2016, 13:58:06
wir kommen nicht, ich bin fertig für heute. :-\

... und muss noch eine knappe stunde auf dem leipziger hauptbahnhof abhängen. ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 17. September 2016, 23:07:15
.. geschafft ...  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Albizia am 17. September 2016, 23:33:44
 8) Alles geschafft?

Vorgarten und Schweineplattform platt gemacht? Donnerlüttchen!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 18. September 2016, 00:01:05
Alles nicht- ich bin geschafft.  ;D
Die Wildsäue behalten vorerst ihren Futterplatz.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 18. September 2016, 09:39:00
Und nicht geschafft hat es auch irgend ein Geist* aus dem Fläming, der mir mit seinem heftigen Dauerregen von der Elbe bis zum Berliner Ring mich vergraulen wollte. Aber ein kleiner Ast hat es geschafft, kurz vor dem Dunkelwerden, das eine Schneidwalze sich mehr drehen wollte, so dass drei vier Äste den Tag heil überlebten. Grad so als wollte er sagen, genug für heute.
* Ich glaube aber nicht, dass es der gute Geist war, der diesen Thread eingerichtet hat, der hat jedoch zumindest gestern nicht gießen müssen  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 18. September 2016, 14:29:05
Schön, dass ihr gut heim gekommen seid und nochmal schön und Dank, dass ihr hier gewesen seid. Wir haben viel geschafft. Das sieht man heute erst richtig. Das Haus ist wieder zu sehen, der Vorgarten wirkt riesig - die Magnolie sieht beinahe aus wie ein Hausbaum. Aber die Fläche sieht jetzt bissel aus, als wären die Schweine jetzt auch im Vorgarten ;D. Das ist jetzt mein Spielplatz.

@ zausel - hier liegt noch ein schicker grün-weißer Handschuh ;)

@ kasi - der Haselnuss kommt rechts an die Hausecke neben die Regentonne :D

@ zwergo - hier steht ein Sauerkrautdingens und wartet auf seinen neuen Herrn.

*geht buddeln*

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 18. September 2016, 16:55:54
:D

wir müssen dann mal per pm oder telefon einen übergabetermin abstimmen, und lass noch etwas platz für diese arme aster, falls sie meine topfquälerei überlebt... :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 18. September 2016, 23:23:06
Das schaffen wir, nur nicht austrocknen lassen. Blüht sie denn?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 18. September 2016, 23:44:13
demnächst vielleicht – sie steht nun schon einige weile recht schattig, des möglichen überlebens wegen. :P ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 19. September 2016, 08:14:15
Ungewohnter Durchblick. Neben der Magnolie durften noch zwei Pfaffenhütchen vorläufig bleiben. Die sind sehr schön gewachsen und können noch umgepflanzt werden. Das kleinere hat schon geblüht und viele hübsche Früchte.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 19. September 2016, 09:31:52
... @ zausel - hier liegt noch ein schicker grün-weißer Handschuh ;)...
da soll doch das Büchlein rein ...  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 19. September 2016, 11:11:35
Ach ja - das liegt auch noch hier  ;D

Ich habe gestern noch bis zur Dämmerung den vorderen Bereich gesäubert, Unmengen wilden Wein gezogen und das ganze Zeug brav - nach deinem Anraten - auf Folie gepackt und aber doch nicht am Haus sondern zum Nachbarzaun aufgeschichtet ( Foto folgt). Es sieht jetzt sowas von kahl aus - unglaublich. Habe Klappertopf getreut und gewässert. Vereinsamte Ameisenberge abgetragen udn eingeebnet. Dann sollen noch Wildblumensaat rein - bin nur am überlegen ob jetzt oder im Frühling.... Dort, wo du den Ahorn gerodet hast, müssen noch die Astern raus. Den Spaß lasse ich mir aber  zum Frühling ;D ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 26. September 2016, 22:39:55
Weil es gar nicht mehr so lang hin ist und die Zeit eh wieder schnell verrennt: Wer ist wieder beim traditionellen Treffen auf der Freundschaftsinsel am Reformationstag dabei? Foerster wird hoffentlich wieder geöffnet haben für eine anschließende Stippvisite.  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 27. September 2016, 08:05:22
31. Oktober ? ist ein Montag und in Berlin kein Feiertag  ;) ich merks mir vor.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 27. September 2016, 16:14:27
Jetzt weiß ich wieder,  warum ich diesen Tag schon mal als freizunehmen vorgemerkt habe.  8) ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Borker am 27. September 2016, 18:53:14
Um welche Uhrzeit beginnt den das Traditionelle Treffen ?

LG Borker
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 29. September 2016, 18:55:29
Das möchte ich auch gerne wissen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 29. September 2016, 20:22:59
Ich weiß es auch nicht, bei mir hats bisher nie gepasst ..
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 02. Oktober 2016, 21:20:08
31. Oktober ? ist ein Montag und in Berlin kein Feiertag

 >:(


Vor zwei Jahren war ich mit Begleitung dabei. Damals hatten wir uns gegen 10 Uhr getroffen, wenn ich mich recht erinnere. Ich geh dann mal arbeiten ...  :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 03. Oktober 2016, 08:41:13
Hier die Erinnerung:
Ich möchte auch noch eine Einladung zum Subbotnik los werden:

Kasi, Paulchen und Henriette sind schon fest eingeplant  :D. Oile und Erhama mit Fragezeichen.
Aktueller Stand meiner Baustelle (ja, sogar ein offizielles Baustellenschild ist dafür sichtbar angebracht  ::) :-X) gestern abend. Die ersten Platten liegen schon, den Rest schaffe ich hoffentlich diese Woche  :). Rechts am Rand sieht man den Stall am alten Platz.

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 03. Oktober 2016, 09:11:06
Hier die Erinnerung:
Ich möchte auch noch eine Einladung zum Subbotnik los werden:
Termin ist doch immer noch der 15. oder?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 03. Oktober 2016, 09:12:10
Ja. 15. Oktober (Samstag), Start ab ca 14 Uhr.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 03. Oktober 2016, 10:37:15
Ja. 15. Oktober (Samstag), Start ab ca 14 Uhr.
Dieses Mal komme ich mit dem Rad- Pullover zieh ich auch an.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: erhama am 03. Oktober 2016, 20:21:16
*streicht das Fragezeichen hinter Erhama und GG*

ich brauche bitte noch Deine Adresse.
 :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Spatenpaulchen am 03. Oktober 2016, 20:31:03
Ich auch.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: erhama am 03. Oktober 2016, 20:41:24
Solln wir irgendwas zu futtern mitbringen? Kartoffel- oder anderer Salat, Kuchen....?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 03. Oktober 2016, 22:02:16
Super  :D *streicht und schreibt PMs*

Kuchen oder Salat ist auf jeden Fall gern willkommen. Egal was - passt schon  :).
Titel: Re: In Berlin - Quittenernte
Beitrag von: Rieke am 04. Oktober 2016, 09:38:14
Unsere Quitte produziert mal wieder Massen an Quitten, viel mehr als wir verbrauchen. Daher würde ich mich über Besuch zur Quittenernte (oder auch nur zum Abholen) freuen.

Leider bin ich in der nächsten Zeit ziemlich verplant. Am besten würde mir Freitag Nachmittag, passen - d.h. am 7.10. ab etwa 16:00. Dann könnte man das mit einem Tee oder Kaffee kombinieren. Am Montag wäre das auch möglich, da bin ich den ganzen Tag zu Hause.

Sonntag Nachmittag wäre notfalls auch möglich, aber nicht vor 17:00 Uhr, bis dahin bin ich hoffentlich einigermassen wach.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 04. Oktober 2016, 10:36:14
Jetzt könnte mal ich selbst Quitten gut gebrauchen für meine anstehenden Basare. Nachdem dieses Jahr meine Birnenquitte nach den Brandschaden vom letzten Winter sich geweigert hat welche zu produzieren. Leider bin ich erst eine woche später in Berlin. Wenn Du welche für mich reservieren könntest, wäre das prima, dann könnte ich wieder Hollunder-Quitten Konfiture kochen. Ich würde sie mir dann Fr.,Sa.(vormittags) oder Sonntag abholen, grad wie es Dir paßt. Wenn es nicht geht, werde ich es auch es auch überleben (ohne Groll im Herzen  ;))
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 04. Oktober 2016, 13:03:15
Am Wochenende drauf (15./16.) habe ich leider überhaupt keine Zeit, sorry. Und wenn die Quitten zu lange am Baum bleiben, bekommen sie Fleischbräune. Das nächste Wochenende ist auch deswegen der günstigste Zeitpunkt zum Ernten.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 04. Oktober 2016, 13:23:48
Ich habe schon mit der Ernte begonnen,  sonst bricht mir noch der Baum auseinander. Wieviele brauchst Du denn. Kasi?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 04. Oktober 2016, 18:43:58
@Quendula: bei uns mach bitte ein Fragezeichen. An dem Tag kommt eine Purlerin und holt die Gartenmöbel ab. Ach ja, und ein Purler kommt an dem Tag und holt noch Farne.

Ich sehe schon, auch kein Fragezeichen sondern ganz streichen. Es kommt immer alles anders . . . Dabei hatte ich mich schon so gefreut.

Tut mir leid, aber wir sind etwas im Druck.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Spatenpaulchen am 04. Oktober 2016, 19:06:52
Quendula, wir schaffen das.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 04. Oktober 2016, 21:17:39
Ich wollte noch ein Bild von der Quitte nachreichen. Der Baum hat mindestens 60-70 kg Quitten produziert, vermutlich deutlich mehr. Wir verbrauchen davon vielleicht 15 kg, für den Rest suche ich Abnehmer.

Zu Quendulas Subotnik kann ich leider nicht kommen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 04. Oktober 2016, 21:22:58
Ich kann leider nicht kommen, Quendula, aber Du hast ja bereits eine schlagkräftige Truppe zusammen. Viel Erfolg und Spaß. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 04. Oktober 2016, 22:04:10
Einen Korb oder Eimer voll, zwischen 10 und 20 kg wäre schon schön. Für Gelee habe ich noch Saft. Ich brauche nur welche für Mus, als Grundlage für Marmelade und Quittenbrot.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 04. Oktober 2016, 22:39:33
Ja. 15. Oktober (Samstag), Start ab ca 14 Uhr.
Wenn mir nix dazwischen kommt, bin ich dabei :D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 05. Oktober 2016, 07:30:06
Dicentra, schön  :D dass das bei Dir/euch klappt.
Ich sehe schon, auch kein Fragezeichen sondern ganz streichen.
:( Ich las schon, bei Dir überstürzen sich die Ereignisse  :o... Toitoitoi!

Sandbiene, Dich und Deinen Eimer hätten wir gut gebrauchen können  8) - Schade  :-\.
Rieke, wir sehen uns ja diesen Freitag (habe aber nur relativ kurz Zeit, muss 18Uhr wieder weg)  :).

Quendula, wir schaffen das.
Ja  :D! Da kommt eine gute Runde zusammen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 05. Oktober 2016, 07:39:59
Soll ich den einen oder anderen Kürbis mitbringen?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 05. Oktober 2016, 18:41:46
Sandbiene, Dich und Deinen Eimer hätten wir gut gebrauchen können  8) - Schade  :-\.

Brauchst Du Sand?  :-X ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 05. Oktober 2016, 20:39:35
Soll ich den einen oder anderen Kürbis mitbringen?
Für mich genügt der eine, wenn er sich eignet süßsauer eingekocht zu werden. Meine Vorräte gehen zur Neige und der Anbau will bei mir nicht so richtig klappen. Dies Jahr hat die Nachbarin es bei mir versucht, ging auch nicht, wachsen, blühen, setzen aber nichts an. Andere Nachbarn haben mehr Glück.  :(

Ich habe gerade gguglt Butternut eignet sich. Wär schön, wenn ich es mal probieren könnte, bringe dann zum nächsten Subnik eine Kostprobe mit ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 05. Oktober 2016, 20:42:59
Butternut?
Kasi, die wachsen bei mir auf den Haufen mit dem vorjährigen Wiesenschnitt.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 06. Oktober 2016, 07:39:15
Oile, ich würde Dir gern einen Butternut (falls Du davon abgeben magst) abnehmen. Vier Hokkaidos konnte ich in diesem Jahr auf dem Acker ernten und bekam sogar noch zwei dazu geschenkt  :D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 06. Oktober 2016, 07:57:15
Ok, kommt auf die Liste. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Euphrasia am 06. Oktober 2016, 08:23:08
@Quendula
Ich komme auch zum Helfen. Wenn ich nach der Arbeit direkt rumkomme, sollte ich etwa 14:00 da sein.
Irgendwas essbares bringe ich auch mit, hab' aber noch keine Idee was ???. Aber noch ist ja etwas Zeit zum Überlegen.

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 06. Oktober 2016, 10:38:08
Na Quendula - da hast du ja Glück mit dem Termin  :) :)- dann oute ich mich jetzt mal als die Henriette-Verhinderin  ;D - oh je  ;). Eigentlich sollte ich diesen Tag in Sachsen sein - aber erstens kommt es anders u.s.w.......

*duckt sich und rennt schnell weg*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 06. Oktober 2016, 11:19:42
Kann Paulchen oder sonst wer, der am 15. dabei einen "Kuhfuß" mitbringen? Gemeint ist natürlich das etwa 60 cm lange brecheisenähnliche Ding, ein Ende meißelartig flach das andere gespalten und gekrümmt. Nicht,  ;Ddass jemand wieder ironische Kommentare losläßt  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: erhama am 06. Oktober 2016, 18:24:18
Ein Brecheisen kann ich auf jeden Fall mitbringen, wenn sich ein Kuhfuß findet, auch einen solchen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 06. Oktober 2016, 18:50:00
Es könnte sein,  dass bei uns auch so etwas rumliegt.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Spatenpaulchen am 06. Oktober 2016, 19:01:37
Richtiges Brecheisen hab ich nicht, aber Kuhfuss ist o.k. . Sackkarre?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 06. Oktober 2016, 19:48:42
Ich habe noch Aufklärungsbedarf: Ist Platz genug da um das Büdchen nach links von der Garagenwand entlang der hinteren Mauer zu bewegen oder ist da auch der Hühnerauslauf im Weg? Nach vorne ragt dieser ja etwas vor die Bude, so dass wir ihn nicht von dem hinteren Mäuerchen abziehen können. Oder läßt sich der Auslauf unten abschrauben und etwas zu Seite rücken, damit wir nach vorne durch können bis zur Kiefer im Vordergrund und dann nach links auf die Platten. Die Türseite ist doch die schmale Seite? Ich würde noch 2 dicke Kanthölzer mitbringen, damit wir darauf lang schieben können oder wenigstens absetzen wenn wir Tragen sollten, denn das Eisen vom Eckpfosten ist uns ja im Weg, weil die Bude doch sicher einen Fußboden hat (außerdem Stolperfalle). Es wäre gut wenn wir das bald klären könnten, wer weiß ob wir noch komunizieren können, wenn der neue Server nicht so will, wie wir es hoffen. Quen ich schreib Dir auf jeden Fall noch meine Tel.Nr. und email-Adresse.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 06. Oktober 2016, 19:58:12
Sackkarre?
Ich glaube Sackkarre macht wenig Sinn, da die Bude ja erhöht auf Beton steht. Aber wenn es Dir nichts ausmacht bring sie ruhig mit, vielleicht kann sie uns nützlich sein, wenn wir umdisponieren müssen. Für den Fall, dass wir die Bude doch zerlegen müssen bringe ich einen Akkuschrauber mit, ein zweiter oder dritter wäre gut, falls meiner leer wird.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 06. Oktober 2016, 20:02:17
Hoffentlich vergesse ich das nicht.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 06. Oktober 2016, 20:13:35
Huch  :o. Geht sachte an die Sache ran! Ein kurzes Brecheisen ist vorrätig. Das Gehege wird nächsten Freitag etwas zurückgebaut, so dass wir in diese Richtung bis zur Kiefer hin ausreichend Platz haben und nirgendwo stolpern müssen. Die Pfähle müssen danach eh an eine andere Stelle. Türseite ist die lange Seite (ca 1,80 m). Man kann unter den Boden drunterfassen und das ganze Ding hochheben. da ist zwar nicht viel Platz. Möglicherweise reichen ein paar stabile dünne Eisenstangen oder feste Gurte aus zum Hochheben. Unterm Boden sind Querlatten geschraubt, damit das Konstrukt hohl steht. Meine Finger kriege ich locker druntergeschoben, tippe also auf md zwei cm Platz, eher drei. An der kurzen Seite kann man leider nicht drunterfassen, dort sind die Querlatten am Rand.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 06. Oktober 2016, 20:34:23
Prima, dann wäre ja alles geklärt.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 06. Oktober 2016, 20:40:55
 :D
Das wird schon. Wie ich sehe, habt ihr auch noch ein paar Alternativen in petto, falls der erste Anlauf erfolglos ist. Mein Plan B ist, dass wir dann erst mal nur das Dach abschrauben und extra tragen, um Gewicht zu reduzieren. Das Häusel hatten wir vor einigen Jahre im Nachbarort abgeschraubt, Wände, Boden und Dach (vorsichtig grade geklappt) per LKW-Pritsche hierhergebracht. Ist also alles schraubbar  ;). Und gewichtemäßig kann ich mich nur dran erinnern, dass das Dach etwas mehr hatte.


Gänsel, könnt ihr beide nicht erst mal hierher kommen und dann am späten Nachmittag die Möbel bei Henriette einpacken?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 06. Oktober 2016, 22:25:13
Um welche Uhrzeit beginnt den das Traditionelle Treffen ?

Wir haben uns in der Regel um 10.00 Uhr auf der Freundschaftsinsel getroffen, dort herumgeschlendert, bei passendem Wetter dort was gegessen (alternativ auch in den nahen Bahnhofspassagen) und anschließend zu Foerster. Von dort habe ich schon die Bestätigung, dass der Einkaufsgarten wieder bis 16 Uhr geöffnet ist. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 06. Oktober 2016, 22:42:48
:D
Das wird schon. Wie ich sehe, habt ihr auch noch ein paar Alternativen in petto, falls der erste Anlauf erfolglos ist. Mein Plan B ist, dass wir dann erst mal nur das Dach abschrauben und extra tragen, um Gewicht zu reduzieren. Das Häusel hatten wir vor einigen Jahre im Nachbarort abgeschraubt, Wände, Boden und Dach (vorsichtig grade geklappt) per LKW-Pritsche hierhergebracht. Ist also alles schraubbar  ;). Und gewichtemäßig kann ich mich nur dran erinnern, dass das Dach etwas mehr hatte.


Gänsel, könnt ihr beide nicht erst mal hierher kommen und dann am späten Nachmittag die Möbel bei Henriette einpacken?

Quendula, es sind 9 Teile, recht große. Da wird sie evtl. 2 x fahren müssen. Besser wäre es, erstmal bei uns und dann bei Dir. Wir wohnen ja auch nicht mehr hier im Garten. Ab morgen ist die Stadtwohnung dran.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 06. Oktober 2016, 22:51:47
Wünsche einen reibungslosen Umzug! Macht mal am 15. alles in Ruhe  :). Wenn wir uns dann nicht sehen, finden wir bestimmt noch eine andere Gelegenheit  ;).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 06. Oktober 2016, 23:08:31
Ein Brecheisen kann ich auf jeden Fall mitbringen, wenn sich ein Kuhfuß findet, auch einen solchen.
Ich habe eine gute Spaltaxt.    ;D

(http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/ich_habe_eineSpaltaxt.jpg)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 06. Oktober 2016, 23:18:18
Übernimm Dich nicht, denk dran Du wolltest mit dem Fahrrad kommen ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 07. Oktober 2016, 10:31:19
Wünsche einen reibungslosen Umzug! Macht mal am 15. alles in Ruhe  :). Wenn wir uns dann nicht sehen, finden wir bestimmt noch eine andere Gelegenheit  ;).

Der Umzug ist heute. Um 11.00 kommt die Firma "Möbel-Taxi". Alles ist gepackt, bestimmt 15 Teile (Umzugskarton und mehr). Wir haben ja über die vielen Jahre schon Training. Aber das Auspacken dauert jetzt bestimmt länger, es ist einiges dabei, was sonst im Häuschen geblieben wäre. Wird schon werden, ich bin immer zuversichtlich und optimistisch. Im Gegensatz zu GG, der immer Pessimist ist und leicht nervös wird. Aber auch daran habe ich mich in 47 Jahren auch gewöhnt.  ;D ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 07. Oktober 2016, 10:47:13
Na dann - drücke ich mal mit die Daumen, dass es alles reibungslos klappt und die Überraschungen nicht zu reichlich gesät sind. Geht ja gleich los sozusagen....

@ Quendula - das mit den Gartenmöbeln ist schon etwas aufwändiger - das wollen wir erstmal hinter uns bringen. Ich borge mir einen Lieferwagen, der muss danach auch wieder zurück und der Omega wird wohl trotzdem noch gebraucht. Dann sind wir wieder weit im Osten - dass ich mein Nordlicht danach nochmal in die gleiche Richtung und noch weiter motivieren kann, halte ich doch für eher unwahrscheinlich. Nichts ist unmöglich, aber die Wahrscheinlichkeit ist nicht so groß.  :-\
Titel: Re: In Berlin - Quittenernte
Beitrag von: Quendula am 07. Oktober 2016, 19:51:02
Daher würde ich mich über Besuch zur Quittenernte (oder auch nur zum Abholen) freuen.
Quittenernte war heute - vielen herzlichen Dank, Rieke  :D! Wir hatten eine fleißige Pflückhilfe und waren deshalb auch fix fertig.

Dicentra, für Dich steht ein Karton hier  ;).
Kasi, falls oiles Quitten nicht reichen, kann ich Dir bestimmt noch etwas abgeben  :).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sternrenette am 07. Oktober 2016, 20:13:50
Der Quittenbaum ist ja riesig  :o

Wie alt ist er?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 07. Oktober 2016, 20:37:09
Riesig  ???? Ein normaler Baum eben. Man braucht eine lange Leiter, um in die obersten Äste zu greifen. Zum Alter kann Dir Rieke vlt eine ungefähre Schätzung geben. Der Baum ist noch von den Vorbesitzern.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 07. Oktober 2016, 22:50:55
Der Quittenbaum ist ja riesig  :o

Wie alt ist er?

Keine Ahnung, wie alt der Baum ist. Als wir vor 10 Jahren Garten und Haus gekauft haben, gab es ihn schon, und so viel kleiner war er da auch nicht. Damals wurde er noch von einer  Fichtenhecke bedrängt, die mein Mann im ersten Jahr beseitigt hat. Der Ertrag hat sich von 20-30 kg auf ca. 50-70 kg erhöht - dieses Jahr schätze ich eher 70 kg.

Vielen Dank an die Pflückhilfe :D.
Titel: Re: In Berlin - Quittenernte
Beitrag von: Zausel am 08. Oktober 2016, 01:11:19
... eine fleißige Pflückhilfe ...
Herr Quendula ist es aber nicht.    ;)
Titel: Re: In Berlin - Quittenernte
Beitrag von: Henki am 08. Oktober 2016, 11:03:16
Sieht nach Kinderarbeit aus.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Spatenpaulchen am 09. Oktober 2016, 15:09:43
Quendula, da meine Frau dann schon im Reisestress ist, wird es diesmal nichts mit einem Apfelkuchen. Als Ersatz kann ich aber einen selbstgebackenen Kürbiskuchen machen und mit bringen. Ich hoffe, es wird kein "Plüschpüschelchen"-Kuchen.
Titel: Re: In Berlin - Quittenernte
Beitrag von: Dicentra am 09. Oktober 2016, 15:30:16
Hm, die fleißige Pflückhilfe kommt mir sehr bekannt vor :D.

Quittenernte war heute - vielen herzlichen Dank, Rieke  :D!

Dicentra, für Dich steht ein Karton hier  ;).
Ich schließe mich dem Dank an Rieke für die Quitten an und schicke einen weiteren ganz lieben Dank an Quendula hinterher für's Mitnehmen und Aufbewahren :-*. Ich hätte gern mal wieder Riekes Garten gesehen, vielleicht klappt's ein andermal. Ich hoffe sehr, dass mein Auto im Laufe der Woche repariert wird und ich am nächsten Samstag zum Helfen kommen kann. Wenn ich Glück habe, ist's nur der Kühlwasserschlauch.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 09. Oktober 2016, 20:08:25
Wenn nicht,  kann ich Dich einsammeln.  8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 09. Oktober 2016, 20:10:08
Das wäre natürlich eine exzellente Alternative, auf die ich jetzt nicht gekommen wäre :-[. Super, das vereinfacht die Sache ungemein!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: erhama am 09. Oktober 2016, 20:14:02
Eigentlich wollte ich ja eine Kürbissuppe mitbringen, aber wenn Paulchen nun Kürbiskuchen macht, wird es wohl zuviel oranges Zeug auf dem Tisch.
Dann muss ich neu überlegen...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 09. Oktober 2016, 21:07:10
Nein, finde ich gar nicht! Kürbissuppe ist lecker!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Spatenpaulchen am 10. Oktober 2016, 10:12:58
Bei dem Kuchen vermutest Du nicht, dass der zu fünzig Prozent aus Kürbis besteht, also keine Sorge. Ich weiss nicht, woher meine "liebe " Tante das Rezept hat, aber er schmeckt mir.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 11. Oktober 2016, 22:26:44
oile, alles ist gut, ich hab heute schon mein Auto aus der Werkstatt holen dürfen. Sie waren viel schneller als erwartet :D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 12. Oktober 2016, 09:12:47
Prima :) bis denne!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: erhama am 12. Oktober 2016, 20:02:26
Nach Quendulas Ankündigungen des Sonnabend-Menüs im Cafe (aus Wasser gekochtes Mehl) werde ich wohl doch Kürbissuppe mitbringen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 12. Oktober 2016, 20:05:51
Ich bin noch unentschieden.  Was fehlt denn noch?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 12. Oktober 2016, 20:11:44
Bisher geplant ist:

Grillfleisch und Würstchen
1 Blech Kuchen (gefüllte Streuselschnecke)
Käseweißbrot nach Bienchens Rezept
Baguettes
Sellerieschnitzelchen
Quarkkuchen von Dicentra
Kürbiskuchen von Paulchen
Kürbissuppe von Erhama

Fehlen täten noch Salate, Kräuterbutter oder andere Beilagen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Bienchen99 am 12. Oktober 2016, 20:31:59
oh schön, wenigstens mein Käseweißbrot ist dabei  :-*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 12. Oktober 2016, 20:45:27
Salat also und noch etwas Deko fürs Grillzeug.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 12. Oktober 2016, 21:33:34
Nichts zu essen (mir tropft schon der Zahn  beim Lesen  ;) ), aber einen weiteren Kuhfuß und ein paar Riemen bringe ich mit. Brauchen wir Rollen - z. B. Rundpfosten? Die müsste ich dann noch besorgen, habe leider doch keine mehr herumstehen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 12. Oktober 2016, 21:44:02
Brauchen wir Rollen - z. B. Rundpfosten?
Ich bringe Eisenrohre ( 1 1/2 oder 2 Zoll ) mit und dicke Kanthölzer zum drauf rollen.
An die Küche eine Frage: Soll ich die hausgemachten Würstchen von unserem Fleischer mitbringen? War sonst immer mein Beitrag.
Wenn ja wieviel?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 12. Oktober 2016, 22:23:00
Klingt prima, kasi :D. Wir sind md zwölf Leute, also vlt fünfzehn Würstchen  ???. Oder wie rechnet man so was?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 12. Oktober 2016, 22:32:59
Wenn ich keine Hölzer holen muss, kann ich noch Salat machen. Mittelgroße Schüssel?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 12. Oktober 2016, 22:37:06
Ja. Reicht aus  :).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 14. Oktober 2016, 13:25:01
 :(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 14. Oktober 2016, 13:27:15
 ???
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 14. Oktober 2016, 16:54:26
Aktuell sieht es so aus. Die Bodenhülsen hat GG grade noch rausgezogen. Jetzt ist reichlich Platz  :D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: erhama am 14. Oktober 2016, 19:26:40
Wir kriegen das schon hin.

Die Kürbissuppe köchelt.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 14. Oktober 2016, 19:49:32
zwei Kanthölzer (15x15 cm) und zwei 2 Rohre (2 Zoll) alles ca 2,3m lang sind im Auto. Mal sehen was ich morgen vergesse einzupacken  :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 15. Oktober 2016, 11:11:22
Freut sich schon auf die Suppe  :D.

Braucht noch einer die Adresse?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 15. Oktober 2016, 11:11:44
Hier scheint die Sonne. Ich fahr aber trotzden jetzt los , noch beim Fleischer vorbei. Sollte es aber dennoch bis 14 Uhr schaffen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 15. Oktober 2016, 11:14:58
Hier scheint die Sonne. ...
Bring sie bitte mit!    ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: erhama am 15. Oktober 2016, 11:20:08
So, alles fertig, Suppe eingepackt, Akkuschrauber geladen, Kuhfuss im Auto. Jetzt warte ich auf GG, und gegen 12.30 Uhr wollen wir los.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 15. Oktober 2016, 11:43:39
[...] Suppe eingepackt, [...]
*freut sich drauf*

Der Kuchen ist ebenfalls fast fertig. Handschuhe und Regenjacke packe ich ein. Wird noch etwas zum Arbeiten benötigt?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 15. Oktober 2016, 11:48:49
Ich wünsche euch einen arbeitsamen und futtersamen Nachmittag mit viel Spaß. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 15. Oktober 2016, 11:56:19
Ich drücke die Daumen für trockenes Wetter und maximale Erfolge!  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 15. Oktober 2016, 12:08:54
Ja, ich hätte nichts dagegen, wenn es nachher aufhören würde zu regnen, sonst ist alles so glitschig. Aber Spaß werden wir trotzdem haben, da bin ich mir sicher ;D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: erhama am 15. Oktober 2016, 12:28:38
So, es geht los. Bis bald  :D :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: maigrün am 15. Oktober 2016, 12:30:49
viel spaß beim hütterücken wünsch ich euch! schade, dass ich nicht dabei sein kann.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 15. Oktober 2016, 17:40:43
Das hörte sich ja alles sehr gut an.

Hier ist ZG pünktlich(!) gekommen und hat die Farne ausgebuddelt und eingeladen. Auch Gänselieschen kam sehr pünktlich um die Gartenmöbel aufzuladen. Ihre GG war dabei, GsD! Es war eine ziemliche Fuhre, ohne den oben offenen Kastenwagen wäre es nicht gegangen. Hoffentlich sind die beiden wieder gut gelandet, der Kastenwagen hatte so seine Macken.

Wir packten dann auch unsere Siebensachen und machten uns vom Acker. Vorher hat ZG noch für mich 3 Farne ausgebuddelt. Ein paar Heps (z. B. Winterfreude) mußten bei uns auch noch mit, 2 Cycl. purpurascens und das Gal. reg. Dingsbums von 2015 habe ich noch schnell eingesackt.

Dann war ich aber gut durchgekühlt (Eisfüsse). Zu Haus hat GG alles auf dem Küchenbalkon und im Vorgarten verteilt. Dann umgezogen und umme Ecke zu dem neu entdeckten kleinen Italiener/Griech., heiße Minestrone, Kaninchenkeule, 1/2 l Rotwein, Capuccino und Espresso. Danach war ich ziemlich geheitert. Ich und Allohol - .Morgen geht es los wieder mit Einpflanzen.

Es soll keine Langeweile aufkommen!  ;).

Also - Quendula, für Deine Hühnerhütte hätten wir heute wirklich keine Zeit gehabt. Trotzdem hörte sich alles sehr gut an mit den Vorbereitungen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 15. Oktober 2016, 18:30:57

Dann war ich aber gut durchgekühlt (Eisfüsse). Zu Haus hat GG alles auf dem Küchenbalkon und im Vorgarten verteilt. Dann umgezogen und umme Ecke zu dem neu entdeckten kleinen Italiener/Griech., heiße Minestrone, Kaninchenkeule, 1/2 l Rotwein, Capuccino und Espresso. Danach war ich ziemlich geheitert. Ich und Allohol -


 :o 

haste gut gebuddelt  :D das richtige.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 15. Oktober 2016, 19:23:02
hat sie! :)

es sind zwar noch sooo viele schöne andere pflanzen da, aber der käufer freut sich ja auf den eingewachsenen garten, da muss mit augenmaß vorgegangen werden. ach, was wäre ich gerne dieser käufer gewesen – aber es tauchte einfach keine bis dahin unbekannte erbtante auf. >:( ;)

@ quendula: ich hoffe, ihr hattet erfolg und habt spaß, ich wäre gern auch dabei gewesen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 15. Oktober 2016, 20:49:10
*überlegt, ob sie nicht doch lieber zu Henriette zum Farneausbuddeln hätte fahren sollen  ;)*

Die Leute hätten das hier auch alleine geschafft. Das ging echt fix und Kasis Rollen waren überzeugend.
Zuerst musst das Hüttchen auf die Rollen gestellt werden. Also alle an die Seite und kräftig kippen:
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 15. Oktober 2016, 20:54:00
Dann langsam nach vorne rollen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 15. Oktober 2016, 20:57:45
Fast schon am endgültigen Platz  :D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 15. Oktober 2016, 21:04:56
Und weil das so schnell ging, fingen die Helfer gleich an, das Gehege wieder aufzubauen  :D :D :D. Wir habens zwar (auch aus Materialmangel) nicht fertig geschafft, aber der Rahmen steht und ein Teil der Estrichmatten liegt auch schon oben drauf. Wahnsinn  :D!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 15. Oktober 2016, 21:06:59
Zwischendurch gab es Kaffee und Kuchen. ZB Puddingstreuselkuchen:
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 15. Oktober 2016, 21:09:04
und Kürbiskuchen (Der den Test sehr gut bestanden hat! Oder haben wir den Test bestanden  ??? ;)):
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 15. Oktober 2016, 21:10:50
und ein sehr leckerer Quarkkuchen (Ätsch Lene  :P  8))
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 15. Oktober 2016, 21:12:30
Das Rezept für die Baguettes findet sich beim Plötzblog.

Herzlichen Dank an alle für die Hilfe und die Leckereien und die Zeit und die nette Gesellschaft!!!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: fromme-helene am 15. Oktober 2016, 21:33:34
(Ätsch Lene  :P  8))

 >:(

Ich möchte jetzt bitte ein Stück Puddingstreuselkuchen. Umgehend!  :P
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: fisali am 15. Oktober 2016, 21:37:27
Esst ihr nur Kuchen?  ??? ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sternrenette am 15. Oktober 2016, 21:41:41
Reicht doch für eine ausgewogene Ernährung  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 15. Oktober 2016, 21:43:41
Esst ihr nur Kuchen?  ??? ;D
Nö  :-[. Abends grillte der GG. Es gab also noch Würstchen, Huhn- und Schweinefleisch, verschiedene Salate, scharfe Kürbissuppe, Sellerieschnitzel, Brote, Zucchiniketchup, Rhabarberchutney, ... Und nen Schnaps hinterher  ;D. Gekostet wurde diesmal nur Quitte, Kiwi, Fichte und Pomeranze.

Kuchen ist mir aber wichtiger als Fleisch  8).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sternrenette am 15. Oktober 2016, 21:46:14
Das klingt extrem ausgewogen und vitaminreich  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 15. Oktober 2016, 21:53:24
besonders der schnaps. 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 15. Oktober 2016, 21:59:48
Ich wünsche euch einen arbeitsamen und futtersamen Nachmittag mit viel Spaß. :D

Das trifft es ziemlich gut, wobei sich die Arbeit auf viele Schultern verteilte und das Futter sehr reichlich war. ;D

Es war ein schöner Nachmittag.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: erhama am 15. Oktober 2016, 22:43:25
Auch wir sind gut wieder gelandet. Liebe Quendula und Familie, es war schön bei Euch, die Arbeit ging dank kasis Rollen sehr gut und alle Futtereien waren äußerst lecker. Und Spaß hatten wir auch reichlich.

Liebe Grüße
Erhama und GG
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 15. Oktober 2016, 22:43:39
Fast schon am endgültigen Platz  :D.
Mein Gesicht sieht ja schlimmer aus als mein Haarkleid!    :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 15. Oktober 2016, 22:47:16
 :-\ Ja. Du hattest wohl Deinen schlechten Tag :(.



Übrigens: Es ist mir ja fast peinlich zu fragen, aber Wer von euch hat hier seine Hose vergessen?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 15. Oktober 2016, 22:48:48
Ach watt, Zausel, das ist gar nichts gegen die leuchtende Hose *duckundwech*.

Quendula, es war ein richtig superschöner Tag bei euch :D! Ohne kasis Rohre hätten wir den Schuppen längst nicht so komfortabel bewegen können. Jetzt haben die Hühnerchens immerhin schon einen kleinen Auslauf. So richtig geheuer war ihnen die Meute fremder Leute ja nicht.

Die Verpflegung war mehr als üppig. Ich bin sowas von pappsatt und dabei hab ich noch nicht mal von allem probiert, das Käsebrot nebst -salat haben einfach nicht mehr reingepasst. Quendula, die Baguettes waren ein Traum.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 15. Oktober 2016, 22:50:35
Schön war´s.  8) . Hab mit (fast) pünktlichem Ankommen mal wieder abgepasst, dass die Arbeit schon getan war  :P und nur noch leckeres Kuchen- und Grillbuffet bewältigt sein wollten. Ihr seid sowas von schnell und könnt alle wirklich super backen und grillen. Danke!

(Zausel war heute ganz erfolgreich. Er hat herausgefunden, dass die Forumssuche keine Krümel unter dem Tisch findet.)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 15. Oktober 2016, 23:02:03
;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Euphrasia am 16. Oktober 2016, 00:29:16
Freut mich, dass Ihr noch so weit gekommen seit.  :D
Es war schön, mal wieder so viele zu sehen - wenn auch nur kurz.

Hier wurden die Rucksäcke mehrfach gepackt, gewogen, für zu schwer befunden und wieder ausgepackt... . Unter 8kg (der für den kurzen Rücken ist etwas leichter) ist nichts zu machen, da noch Proviant für drei Tage drin steckt. Mal schaun, was wir uns mit unserer Urlaubsplanung so eingeborckt haben.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 16. Oktober 2016, 21:39:45
So der letzte aus little mach now ist auch wieder zu Hause und hat gleich eine <was ist das Frage> mit nach Haus gebracht



was ist das



Es war schön bei Euch Quendula. Danke dass ich wieder neue nette Menschen kennenlernen konnte.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 16. Oktober 2016, 21:42:37
Eine Schönmalve - Abutilon  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: enaira am 16. Oktober 2016, 21:49:16
Müsste Abutilon megapotamicum sein.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 16. Oktober 2016, 22:07:07
Danke! Auf dem Schild stand langes Beet, und so eine Pflanze kannte ich nicht :)
Titel: Re: In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 16. Oktober 2016, 23:07:13
...  Wer von euch hat hier seine Hose vergessen?
Wer ist denn nun ohne Hose losgezogen?    ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 17. Oktober 2016, 09:39:21
Viele Hände - schnelles Ende - das sieht alles hochprofessionell aus - und das Futter klingt auch sehr lecker :D.

Wir hätten es nur noch zum Essen geschafft - um 14.30 Uhr etwa waren wir mit eigenem PKW wieder zu Hause. Vorher abladen, Auto umtauschen.... und es hat die ganze Zeit geregnet. So schade wie's mir leid tut - das passte alles nicht mehr. Mein Herzblatt war von dem Transport auch recht angespannt - es blieb nicht einmal mehr Zeit für eine gründliche letzte Runde durch den schönen Garten. Auf der Schnellstraße meinte nämlich das Auto, dass ein 5. Gang nicht unbedingt wieder rausgehen muss...anfahren im 5., kleiner Hopser Auto aus, alles nicht so amüsant. Das war aber auf der Hinfahrt - zurück hatte das Auto nur 4 Gänge nach vorn... Aber ein panaschierter Ilex steht jetzt neu in meinem Vorgarten - der wird es gut haben bei mir. Dort stand er jetzt sozusagen auf der Abschussliste... die Möbel werden auch noch sortiert...und es gibt dann auch ein freundliches Wiedersehen für die Vorbesitzer....

L.G.

Wessen Hose ist es denn nun??
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 18. Oktober 2016, 09:29:17
Um welche Uhrzeit beginnt den das Traditionelle Treffen ?

Wir haben uns in der Regel um 10.00 Uhr auf der Freundschaftsinsel getroffen, dort herumgeschlendert, bei passendem Wetter dort was gegessen (alternativ auch in den nahen Bahnhofspassagen) und anschließend zu Foerster. Von dort habe ich schon die Bestätigung, dass der Einkaufsgarten wieder bis 16 Uhr geöffnet ist. :)

Wer kommt denn nun am 31.10.  ?

und kann noch jemand Sämlinge (schon größer, blühen nächstes Jahr) von Rudbeckia triloba gebrauchen ?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 18. Oktober 2016, 09:57:51
Ich versuche,  frei zu bekommen.  Klar ist es noch nicht,  weil meine Vertretung zur Zeit im Urlaub ist.  :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 18. Oktober 2016, 10:16:49
Wir sind leider schon verplant - heißt: ich habe mich verplant  ::) . Rudbeckia triloba nehme ich, nur wenn sich sonst niemand meldet, gerne noch.
Meine Sämlinge halten sich in Grenzen. Irm, ich melde mich noch mal.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 18. Oktober 2016, 18:55:51
Wenn du genug übrig hast, nehme ich dir welche ab. ;)

@lerchenzorn: schade! @oile: *daumendrück*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 19. Oktober 2016, 07:31:30
Braucht noch jemand Sämlinge von Helleborus foetidus? Die Abstammung ist etwas unklar, die Mutterpflanze(n) müssten von Pumpot oder Pearl  stammen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 19. Oktober 2016, 09:32:49
einen ? kleinen ?  ;)

Rudbeckia sind so ca. 6 große Pflanzen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 19. Oktober 2016, 21:34:16
Irm, groß sind die noch nicht. Aber sie werden es werden.  ;D
Ich werde kommen. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 19. Oktober 2016, 21:38:26
Prima. :)

Irm, dann versorge mal lerchenzorn, ich bekomme bestimmt nächstes Frühjahr nochmal welche von Sandfrauchen. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 19. Oktober 2016, 21:41:35
Hatte ich Irm jetzt schon andersrum gesagt.  ;) Du sollst sie haben. Ein paar sind hier ja von allein aufgetaucht.
Dann ist das wenigstens am 31. OKtober abgehakt.  8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 19. Oktober 2016, 21:58:50
 ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: maigrün am 19. Oktober 2016, 22:42:35
an sämlingen mangelt es (hier) nicht. ;) sollte ich meinen besuch doch überreden können, mit mir nach potsdam zu fahren, bring ich welche mit.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 20. Oktober 2016, 08:55:29
Die Rudbeckia reichen für Euch beide  :D wenn Ihr derart höflich seid, muss ich sie ja kompostieren  :o
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 20. Oktober 2016, 08:56:12
an sämlingen mangelt es (hier) nicht. ;) sollte ich meinen besuch doch überreden können, mit mir nach potsdam zu fahren, bring ich welche mit.

ja, überrede mal bitte  :D
Titel: Re: In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 24. Oktober 2016, 19:17:26
...  Wer von euch hat hier seine Hose vergessen?
Wer ist denn nun ohne Hose losgezogen?    ;D

Die Hose, auf die niemand Anspruch erhob,  war nicht meine.  Aber ich vermisse meine Regenhose (North Face). Die Farbe ist ziemlich ähnlich ( irgendwie grau).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 24. Oktober 2016, 19:23:39
auch noch anonymer hosentausch?! :o abgründe.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 24. Oktober 2016, 19:25:40
Tja,  da haste was verpasst.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 24. Oktober 2016, 21:18:30
ich weiß, allein schon das viertagebaguette... ;)

andererseits: was ich erlebte, war auch wertvoll. :) allein die 101 und das nordlicht beim aufladen zu erleben... 8) ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 25. Oktober 2016, 12:00:03
Ja das machte Freude - glaub' ich gern! :D

Ich habe grad im Café ne Idee gebohrt. Könnten wir nicht - wer mag - im Winter reihum uns gegenseitig mit unserem Halbwissen beim Bäumeschneiden unterstützen? Mir persönlich ist immer wohler, wenn mich jemand bestärkt, bevor ich die Schere oder Säge ansetze. Es sind auch keine riesigen Maßnahmen - aber wenn ich jetzt bei den jungen Bäumen das Falsche abschneide, wäre auch schade... Bei mir geht es um zwei junge Birnen, den wirren kleinen Boskoop, und ne Reneklode, ggf. noch der Dreisortenpflaumenbaum - eine Sorte wird grad übermächtig.... Der Rest ist unkritisch und da weiß ich, was ich zu tun habe.

Was haltet ihr davon?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 27. Oktober 2016, 20:59:55
Erinnerung:

Um welche Uhrzeit beginnt den das Traditionelle Treffen ?

Wir haben uns in der Regel um 10.00 Uhr auf der Freundschaftsinsel getroffen, dort herumgeschlendert, bei passendem Wetter dort was gegessen (alternativ auch in den nahen Bahnhofspassagen) und anschließend zu Foerster. Von dort habe ich schon die Bestätigung, dass der Einkaufsgarten wieder bis 16 Uhr geöffnet ist. :)

An welchem Ende der Freundschaftsinsel? Oder in der Mitte?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 27. Oktober 2016, 21:04:24
Das kommt wohl auf den Parkplatz an. Meist haben wir uns am Ende Richtung Bahnhof/Landtag getroffen. Die Wetteraussichten sind nicht die schlechtesten: kühl, aber trocken.  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Danilo am 27. Oktober 2016, 21:17:30
Die Wetteraussichten sind nicht die schlechtesten: kühl, aber trocken.  :)

Diesbezüglich hatten wir bisher wirklich immer Glück. Schade, aber bei mir wird's leider nichts dieses Mal. Dabei hätte ich sogar Zeit gehabt, habe aber zwei Bahntickets von einem gewissen Discounter schon für ein späteres verlängertes Wochenende verbucht, um im Garten klar Schiff zu machen. Unser Reformationstagstreffen hatte ich der Terminplanung nun überhaupt gar nicht auf dem Schirm, dabei dachte ich vor einigen Wochen sogar daran. :-[ ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 27. Oktober 2016, 21:21:30
Dit macht 'ne Lage beim nächsten Mal!  :( ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Danilo am 27. Oktober 2016, 21:25:42
:o >:( ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 27. Oktober 2016, 21:38:03
 8)

Hausgeist hat mich dran erinnert, aus gegebenem Anlass:
Am Feiertag müsste der große Parkplatz "Am Kanal" kostenfrei sein. Wenn nicht, dann aber wohl immer noch die beste Wahl, weil es nur ein paar Schritte bis zur Inselbrücke sind. Das Wohngebiet direkt an der Insel ist Anwohnerparkbereich, auch wenn das Schild leicht zu übersehen ist. Und es gibt hier schnelle Petzen!

Ich wünsch Euch viel Spaß und werde neidvoll an Euch denken, wenn wir uns auf´nem langen Marsch martern. Aber wir werden definitiv mehr Gänse und Kraniche aufscheuchen als Ihr. Ätsch
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 28. Oktober 2016, 09:35:18
Das kommt wohl auf den Parkplatz an. Meist haben wir uns am Ende Richtung Bahnhof/Landtag getroffen. Die Wetteraussichten sind nicht die schlechtesten: kühl, aber trocken.  :)

Ich komme von der S-Bahn, wäre dann also am "Ende", das ich für Anfang hielt  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: celli am 28. Oktober 2016, 22:17:14
Was haltet ihr davon?

Viel. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 28. Oktober 2016, 22:46:05
Was haltet ihr davon?

Viel. :D

 :-\ Ich schiebe den Obstbaumschnitt jetzt schon mehrere Jahre vor mir her und denke mit Grausen an das Thema.
Ich wünsch Euch allen aber viel Spaß, wenn Ihr zusammen an den Bäumen werkelt.

Nochmal  :-\ , zum Montag: Ich muss starken Wermuth in meine Parkplatz-Empfehlung gießen, nachdem ich heute nachgesehen habe. Die Stadt kassiert auch an Sonn- und Feiertagen bis 16.00 Uhr und wirklich heftig: 50 Cent für 20 min, kein Ganztagsangebot.

Ich habe noch einen winzig kleinen Geheimtipp auf hoher und scharfer Bordsteinkante. Wer das wagen möchte, fragt mit PM nach. Am Hauptbahnhof dürfte sich das freie Parken erledigt haben. Da ist alles Baustelle.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: blommorvan am 30. Oktober 2016, 09:30:20
Ich wünsche Euch morgen gutes Wetter und viel Spaß.
Wäre gern dabei gewesen, lässt sich allerdings im Moment nicht realisieren.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 30. Oktober 2016, 09:34:11
Auch von  mir viel Spaß und tolle Gespräche und auch neue Ideen für die Gärten.

Für die Ideen, die ich jetzt noch habe, ist unser neuer kleiner Garten viel zu klein. Ich muß mich wirklich bremsen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 30. Oktober 2016, 10:46:20
Danke! :)


Kurzfristige Anfrage an die morgen teilnehmenden: Hat jemand Interesse an einer 'Annabelle'?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 30. Oktober 2016, 11:07:11
Och nöö.  Die lungert bei mir schon rum.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Borker am 30. Oktober 2016, 12:08:26
Bei dem schönen Herbstwetter komme ich morgen auch zu dem Treffen auf der Freunschaftsinsel :D
Hab zwar nur 2 1/2 Stunden Zeit weil ich dann noch Arbeiten darf .
Aber ich freu mich die Freundschaftsinsel kennenzulernen und Euch wieder zu treffen  :D
Werd dann  zu um 10 Uhr am Ende Richtung Bahnhof/ Landtag sein.
Hat den der Förstergarten morgen auch geöffnet ?
Ich hätt noch ein Plätzchen für Annabelle frei wenn Du die Hortensie meinst , Hausgeist.

LG Borker
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 30. Oktober 2016, 12:29:32
... Ich habe noch einen winzig kleinen Geheimtipp auf hoher und scharfer Bordsteinkante. ...
Nicht in unmittelbarer Nähe, sondern in der Gregor- Mendel- Straße 10 auf dem Grundstück wäre ausreichend Platz zum Parken. Ist aber dann zu weit zum Treff.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 30. Oktober 2016, 13:13:15
zur Info:
Tiefgarage im Bahnhofscenter: erste 2 h je 1,-- €, ab der 3. h je 1,50 €
ganzer Tag: 10,-- €
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 30. Oktober 2016, 13:49:55
Klingt gut! :)

@Borker: Ist eingepackt. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 30. Oktober 2016, 17:18:37
Schön Borker  :D dann sind wir doch ein paar mehr, Zausel, kommst Du auch ?

Nach Plan müsste ich 9:45 am Bahnhof eintrudeln, dann wäre ich pünktlich drüben bei der Insel.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 30. Oktober 2016, 19:43:31
Ich würde auch mit der S-Bahn kommen. Kann mich dann jmd mit zum Foerstergarten und zurück nehmen?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 30. Oktober 2016, 19:54:35
Mich chauffiert der Hausgeist, vielleicht können wir uns ganz doll quetschen  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 30. Oktober 2016, 19:59:37
Müsst ihr gar nicht, passt schon. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 30. Oktober 2016, 20:02:54
 :D

Dann kannst Du aber weniger Grünblühzeug kaufen  :-\ :(...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 30. Oktober 2016, 20:05:59
Ähh.. wieso? Ich bin davon ausgegangen, dass ihr beiden am wenigsten kauft und daher genug Platz im Kofferraum bleibt.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 30. Oktober 2016, 20:45:27
... Zausel, kommst Du auch ? ...
Jou.
... daher genug Platz im Kofferraum bleibt. 
... es fahren auch Busse in Potsdam.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 30. Oktober 2016, 23:01:52
Ich komme auch mit Auto.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 30. Oktober 2016, 23:03:27
Ja, ja.. das hatten wir schonmal. Da wäre keiner mehr zu den Öffnungszeiten hingekommen und hinterher keiner mehr zum Bahnhof.  :-X ;D

Wir können uns dann auch vor dem Bahnhof treffen, wir werden da nun parken. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 30. Oktober 2016, 23:15:29
ihr parkt vor dem Bahnhof? Nicht in der Tiefgarage?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Borker am 30. Oktober 2016, 23:19:07
Nein oile in der Tiefgarage. Vorm Bahnhof geht wohl parken nicht wegen Baustelle.

LG Borker
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Borker am 30. Oktober 2016, 23:20:27
Treffen können wir uns trotsdem vorm Bahnhof  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 31. Oktober 2016, 07:41:45
Die Seite, wo die Tram und die Busse fahren ?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 31. Oktober 2016, 07:56:14
Günstiger ist es wahrscheinlich auf der anderen Seite in Richtung Insel.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 31. Oktober 2016, 08:02:17
ok ! notfalls hab ich Deine Handynummer  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Borker am 31. Oktober 2016, 08:04:34
Guten Morgen

Richtung Babelsberger Straße heraus Irm. Da gehts ja dann auch gleich zur Insel und der Parkhausausgang ist auch dort . Also wie es Hausgeist geschrieben hat.

LG Borker
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 31. Oktober 2016, 08:10:00
ja, alles klar.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 31. Oktober 2016, 09:03:53
Familie Lerchenzorn kommt wirklich nicht mit, die steigen grad in den Bus. Ich soll herzlich grüßen!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 31. Oktober 2016, 09:51:58
Sechse sind wir schon.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: fisalis am 31. Oktober 2016, 09:54:29
Keine Sonne?  ??? ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: EmmaCampanula am 31. Oktober 2016, 11:25:24

Nicht wundern: die ominöse Westnummer auf manchen Eurer Handys ist meine. Ich hätte einen dringenden Einkaufswunsch gehabt. Ein kleines 'Ordenssternchen'.  :-[ 8)

Ich wünsche Euch viel Freude!  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: EmmaCampanula am 31. Oktober 2016, 11:52:58

@Zausel & den Rest der Truppe:  :-*
Danke für den Rückruf, den Sonnenschein habe ich auf den Weg geschickt!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 31. Oktober 2016, 16:38:27
Er ist leider nicht angekommen.  Beute gab es trotzdem.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 31. Oktober 2016, 16:51:51
Ich komme grade erst nach Hause, Feuerwehreinsatz bei der S-Bahn  >:(  Emma, ich schick Dir gleich ne PM.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 31. Oktober 2016, 16:54:44
Ätsch, ich habe schon abgeschickt  :P ;D...
Bin auch wieder zu Hause und habe meine Beute gleich im Garten verteilt und versenkt  :D. Hat, trotz des kühlen Nieselpiesels, großen Spaß gemacht mit euch!!!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 31. Oktober 2016, 16:58:06
Ätsch, ich habe schon abgeschickt  :P ;D...
Bin auch wieder zu Hause und habe meine Beute gleich im Garten verteilt und versenkt  :D. Hat, trotz des kühlen Nieselpiesels, großen Spaß gemacht mit euch!!!

 ;D  ;D  ;D
ich stand ne halbe Stunde am Westkreuz  >:(  >:(  >:( und ansonsten ebenso.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 31. Oktober 2016, 16:59:02
Er ist leider nicht angekommen.  Beute gab es trotzdem.  ;)

ja, bei Dir gabs Beute, ich war eher bescheiden ...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 31. Oktober 2016, 17:04:25
Ich habe auch gleich schnell noch was verbuddelt. ;) Schön war's wieder!  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 31. Oktober 2016, 17:05:19
warst du etwa auch schon vor mir zu Hause  :o 
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 31. Oktober 2016, 17:08:21
Brauche ja nur ein knappes Stündchen.  :-[ ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 31. Oktober 2016, 17:10:09
Bevor ich die Jacke ausgezogen habe, habe ich noch schnell das kleinste Beutestück als Sicherheitskopie getopft  :-X
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 31. Oktober 2016, 18:01:05
Ich habe auch gleich schnell noch was verbuddelt. ;)

 :o Ich habe es vorgezogen,  in Begleitung eines einzelnen Herren noch Kaffee und Kuchen zu mir zu nehmen.  Zuhause könnte ich im schwindenden Licht feststellen,  dass 'Nebelrose' aufgeblüht ist. Ein bisschen getopft habe ich noch (kleinste Beutestücke).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: EmmaCampanula am 31. Oktober 2016, 18:49:10

Also Ihr Lieben...

Der Sonnenschein ist ne linke Bazille, ist nochmal umgekehrt & dann die alte Leier 'Nur, wenn Du mitkommst!' Aber Ihr kennt das ja, mit launischen Sonnen auf dem Beifahrersitz & dann noch quer durch die Republik. Wie war das nochmal mit der Lichtgeschwindigkeit?  8)
& doch hätte es mich so sehr gefreut, Euch alle mal wiederzusehen & die liebe Irm kennenzulernen.
Was Ihr da wegen der Beute veranstaltet habt, ist schon arg, also wirklich - arg frech. Über sowas freue ich mich natürlich wie Bolle!!!  ;D :-*

PMs werden später beantwortet, habe noch Programm.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Borker am 31. Oktober 2016, 22:45:25
Bin nun auch Glücklich mit Annabelle von der Freundschaftsinsel hier zu Hause gelandet. Ich hoffe Annabelle fühlt sich wohl bei mir  :D
War Schön mit so einer netten Truppe die Freunschaftsinsel zu entdecken  :D
Ab sofort wird bei jedem Förstergarten Besuch die Freunschaftinsel mit erobert.
Der Parkautomat dachte er hat Rockefeller vor sich  ;D

LG Borker

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 01. November 2016, 07:14:53
22:45 zu Hause. Warst Du noch im Kino?  ;)

Schön, dass es Euch gefallen hat - alles andere hätte mich aber aiuch gewundert.  8)

Wir hatten einen teils nieselregnenden Wanderweg unter den Füßen, in lustiger Runde aber fast nichts davon gespürt. Das Ziel haben wir einfach ein bisschen verlegt und an den 20 km Strecke gab es sogar ein paar Winterastern. Weniger, als ich erwartet habe, allerdings.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 01. November 2016, 07:49:31
22:45 zu Hause. Warst Du noch im Kino?  ;)


nein, der Ärmste musste doch noch arbeiten  ;) kam auch nicht mehr mit zu Foerster.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Albizia am 01. November 2016, 08:59:49
Ui, da habt ihr ja mal wieder einen gemeinsamen schönen Tag miteinander verbracht. *guckt ein bißchen neidisch  :-[ :-\ ;)* Die Freundschaftsinsel ist im Herbst soooo schön! Na ja, nicht nur im Herbst, ich kenne sie mittlerweile auch in allen Jahreszeiten.

Ich habe es vorgezogen,  in Begleitung eines einzelnen Herren noch Kaffee und Kuchen zu mir zu nehmen.

Das war ein sehr netter Ausklang, da wäre ich natürlich auch gerne dabei gewesen.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 01. November 2016, 09:35:26
... Das war ein sehr netter Ausklang, da wäre ich natürlich auch gerne dabei gewesen.  ;)
;D

Es war schön.    :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 19. Januar 2017, 18:35:19
Ich kann eine Führung für Puristen durch die Lichterfelder Weidelandschaft organisieren. Anna Loba wäre bereit, eine Exklusiv-Führung für uns zu machen, sie meint, das wäre ab März möglich. Schwerpunkt wären dann die praktischen Naturschutzmaßnahmen auf dem Gelände. Normalerweise macht sie die Führungen Sonntags, Dauer 2-3 Stunden.

Der Eingang ist nicht sehr weit vom S-Bhf Lichterfelde Süd, außerdem halten einige Busslinien in der Nähe (186, 284).

Mein Vorschlag wären der 19. oder der 26.3.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 19. Januar 2017, 21:37:37
Ich mach noch mal etwas Reklame:

Beide Artikel geben eine Eindruck, was dort zu sehen ist.
Eine Frau für 57 Hektar

Weidelandschaft Lichterfelde-Süd - Ein Hot-Spot der Biodiversität. Ein Zitat aus diesem Artikel: "Auf dem für die Öffentlichkeit nicht zugänglichen Gebiet am Rande der Thermometersiedlung fanden Experten für die einzelnen Artengruppen von den Farn- und Blütenpflanzen 450 bis 500 Arten. Weiterhin etwa 50 Brutvogelarten, drei Fledermaus-, fünf Amphibien- und eine Reptilienart, 38 Tagfalterarten, 25 Arten der Heuschrecken und Grillen sowie 90 Bienen- und Wespenarten."
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 20. Januar 2017, 00:44:19
aber von all dem dürfte im märz noch sehr wenig zu sehen sein – und beim derzeitigen winterwetter lockt eine solche tour gerade nur äußerst eingeschränkt... :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 20. Januar 2017, 17:00:30
Die Termine im März sind Vorschläge, mehr nicht.  Wenn sich genug Interessierte finden, wäre sicherlich auch eine Führung später im Jahr möglich. März hat laut Anne den Vorteil, daß sie viel von den praktischen Maßnahmen zeigen kann, weil noch nicht alles zugewachsen ist. Die letzten Jahre war es Anfang April, beim Staudenmarkt, ja schon relativ warm. Deshalb habe ich das Wochenende davor vorgeschlagen. Am Staudenmarkt-Wochenende kann Anne Loba keine Führung machen, da steht sie am Stand vom BUND.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Euphrasia am 22. Januar 2017, 11:50:38
Die Führung würde mich mit Familie brennend interessieren. Sonntags sind wir terminlich recht flexibel.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 22. Januar 2017, 12:01:46
Ich komme mit's Radel.    ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 22. Januar 2017, 19:23:24
wenn's dann passt, dann passt's. :D 8) ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 23. Januar 2017, 18:23:52
Da kommen ja doch noch ein paar Leute zusammen  :D.

Habt Ihr einen Vorzugstermin? Wenn nicht, dann schlage ich Anne morgen den 26.3. vor.

@Euphrasia: wie viele seit Ihr?

Zitat
wenn's dann passt, dann passt's. :D 8) ;)
Und passt´s?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 23. Januar 2017, 18:32:57
sieht erstmal gut aus! :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Danilo am 23. Januar 2017, 18:35:45
Ich wäre eventuell auch mit von der Partie. Da die März/April-Planung aber noch nicht ganz steht, würde ich das später entscheiden - sofern das möglich ist. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 23. Januar 2017, 19:22:40
Rieke, ich würde gern kurzfristig entscheiden wollen, wenn das ginge. Prinzipiell hätte ich schon Interesse.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 23. Januar 2017, 19:57:48
Nachmeldungen sind aus meiner Sicht unproblematisch. Ich denke mal, die Obergrenze wäre so bei ca. 25 Teilnehmern. Mir geht es jetzt erst mal darum, genug halbwegs sichere Zusagen zu haben, daß ein Extra-Termin für uns zustande kommt. Mit bisher 5 (zu wievielt kommt Euphrasia?) Anmeldungen und noch den  weiteren Interessenten sieht das doch gut aus.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 23. Januar 2017, 21:28:53
Euphrasia kommt maximal zu dritt. Mal schauen, ob sie schon die Familie gefragt hat. Und ob die sich schon entschieden hat...
Für mich hört es sich gut an, ich wäre gern dabei. Aber so langfristig im Voraus kann ich auch schlecht planen. Trag mich doch bitte erst mal ein, wahrscheinlich ohne Anhänge.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 28. Januar 2017, 10:14:32
Anne Loba hat jetzt den 26.3. für uns reserviert. Die Uhrzeit können wir ihr vorschlagen, und das auch relativ kurzfristig.


Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: erhama am 28. Januar 2017, 16:18:35
Hallo Rieke, ich habe den Kopf jetzt so weit wieder schnupfenfrei, dass ich auch planen kann. GG und ich würden am 26.3. auch gern kommen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 28. Januar 2017, 16:47:26
Prima  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 28. Januar 2017, 23:13:59
Ich notier mir mal den Termin.


*notiert auch gleich den Termin für den Staudenmarkt*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 05. Februar 2017, 20:30:39
Danke Rieke, für die PN, hab sie leider jetzt erst gefunden, weil es offenbar derzeit keine Benachrichtigungen gibt. Ich würde gern kommen, wahrscheinlich alleine, weiß aber noch nicht, ob es tatsächlich klappt. Scheint mir jedenfalls eine interessante Sache zu sein :D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 06. Februar 2017, 11:29:54
Schön, daß du die PN gesehen hast  :D. Ich glaube, mittlerweile bekommt man wieder Benachrichtigungen.

Es wäre gut, wenn ihr mir 2-3 Wochen vorher Bescheid sagt, ob ihr kommt, und zu wie vielen, damit ich einen ungefähren Überblick habe. Ich hole denn Thread dann gegebenenfalls wieder hoch, oder falls es zuviel Staudenmarkt-Diskussionen gibt, geht es dann hier weiter.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 07. Februar 2017, 00:07:58
Oh ja bitte, eine Erinnerung wäre toll. Derzeit kann ich vor Arbeit kaum geradeaus gucken.

Schön, daß du die PN gesehen hast  :D. Ich glaube, mittlerweile bekommt man wieder Benachrichtigungen.
Für PN's auch? Die für neue Beiträge gibt es wieder, nur landen sie immer im Spam-Ordner, deswegen sehe ich sie auf dem Handy nicht.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Euphrasia am 07. Februar 2017, 08:51:01
Huch, hier ist es ja weitergegangen. Wir kommen zu dritt. Der Termin passt super.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 07. Februar 2017, 08:56:38
Meine Märzwochenenden sind leider schon mit Terminen vollgestopft. Sonst wäre ich gerne gekommen, zumal ich etwas Diskussionsbedarf hinsichtlich der Düngung von Schmetterlingswiesen habe.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 08. Februar 2017, 07:59:03
Termin steht im Kalender, Personenanzahl wird noch ausgelost.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 10. Februar 2017, 08:44:08
Man könnte sich auch wieder mal auf der Freundschaftsinsel treffen ?!

Z.B. da:  ;)


Leberblümchen (HEPATICA) Edelsteine im Frühlingsgarten Ausstellung im Pavillon auf der Freundschaftsinsel in Potsdam  07.März bis 12. März 2017. Öffnungszeiten: täglich 10:00 – 18:00
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 17. März 2017, 09:27:44
Anne Loba hat jetzt den 26.3. für uns reserviert. Die Uhrzeit können wir ihr vorschlagen, und das auch relativ kurzfristig.

Ich habe gerade mit Anne telefoniert, wir haben 12:00 Uhr verabredet. Sie meinte, das sei vom Wetter am günstigsten, weil es sich nachmittags doch oft zuziehen würde.

Und dann wäre danach ja noch Zeit für Tee/Kaffee und Kuchen - ich wohne zwar nicht direkt um die Ecke, aber gar so weit ist es nicht zu mir  :D (und wir könnten 2-3 Leute im Auto mitnehmen). Mein Garten ist allerdings noch in seinem etwas struppigen Vorfrühlingszustand, der ist eigentlich erst zur Obstblüte herzeigbar.

Die weitere Diskussion aber lieber hier.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 17. März 2017, 14:40:20
Noch ein Nachtrag:

Anne nimmt bis zu 30 Leuten bei einer Führung mit - es wären also noch Plätze frei.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 05. Mai 2017, 19:00:51
Wäre Pückler und Babelsberg einen gemeinsamen Spaziergang wert?

weitere Infos dazu
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 05. Mai 2017, 22:26:15
Ja!  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 07. Mai 2017, 22:09:24
Gut  :D.

Wer mag noch mitbummeln? Und welcher Monat ist geeignet für euch? Freizeitmäßig.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 07. Mai 2017, 23:10:14
sehr gerne mit von der partie wäre ich ja schon, aber vor juli ist es schwer, freie zeit zu erkennen. :-\

ich beobachte mal, was sich hier tut. andererseits: manchen käme es sicher sehr gelegen, käme ich nicht mit.  ::) 8) ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 07. Mai 2017, 23:20:13
Das wäre mal ein schöner Spaziergang! Ähm, Freizeit *grübelt*? Wochentags wäre höchstens der Freitag nach Himmelfahrt drin. Schau'n wir mal, auf welchen Termin sich der Spaziergang einpendelt, vielleicht regelt sich das kurzfristig.

[...] andererseits: manchen käme es sicher sehr gelegen, käme ich nicht mit.  ::) 8) ;)
Ach Quatsch.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 07. Mai 2017, 23:25:43
Ab der zweiten Augusthälfte würde mir gut passen.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 07. Mai 2017, 23:30:00
Im August wird's bei mir gar nichts. Aber das ist ja auch egal, alle bekommt man nie unter einen Hut ;).

Juli ginge. Da gedenke ich Urlaub zu machen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 07. Mai 2017, 23:38:56
Ich käme wohl auch im Juli. Aber es war ja nach Wunschtermin gefragt.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 19. Juni 2017, 07:58:18
Wie sieht es mittlerweile aus?
Habe mir meinen Kalender angeschaut und die Juliwochenenden sind noch recht frei  :D. 8./9., 15./16. und 22./23. gängen bei mir.
Wann habt ihr Zeit für einen Bummel? Es sind auch noch genügend Plätze buchbar. Wir müssten uns da nur auf eine sehr konkrete Zeit einigen.
Es werden auch Führungen angeboten. Da werde ich mich nachher mal erkundigen, wie und was und überhaupt.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 19. Juni 2017, 13:07:06
richtig fest geplant habe ich (haben wir?!) in der zeit noch nichts, allerdings steht mindestens einmal ein verlängertes wochenende im waldgarten auf dem programm – also ist noch alles offen für babelsberg. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 19. Juni 2017, 13:12:04
Da ich schon die gleichartige "Brigadefeier" im Programm habe und wir im Juli überwiegend verreist sind, werden wir diesmal wohl nicht dabei sein.
Ich schau aber immer mal rein und warte ab.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 19. Juni 2017, 14:14:01
Bei mir ist der Juli voll - und das bisschen, dass noch Offe  ist, brauche ich, um den Garten urlaubsreif zu machen😥
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 19. Juni 2017, 14:17:53
Das ist ja gleich um die Ecke von meinem Berliner Übernachtungsquartier und Juli hab ich frei.
Mal sehen ob wieder alles glatt worden ist, nachdem irgendwelche MVs im Winter alles aufgewühlt hatte. Ich denke aber da mußten die Gärtner ran, die aber hoffentlich sich daraufhin an den Verursachern satt gegessen haben. Mistviecher!
Ich freu mich schon drauf.
Ich könnte auch im August
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 29. Juni 2017, 17:47:06
Habe jetzt das Wochenende 8./9. Juli dafür eingeplant.
Wie sieht es bei euch aus? Lust? Zeit? Wenn ja, wann genau?
Offensichtlich sind die Führungen noch ziemlich leer. Also ist wohl auch eine recht kurzfristige Planung machbar.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 29. Juni 2017, 18:19:27
Da sind wir gerade drei Tage von der Norwegen-Reise und gleich anschließendem Jahrestreffen der Fachgruppe Farne zurück. Ich habe glaube nicht, das es bei uns klappt. Reizen würde es mich sehr.

Am Montag kann ich ja mal GG vorsichtig interviewen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 29. Juni 2017, 18:26:58
Ich glaube,  das muss einfach sein.  Sonntag wäre mir recht.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 29. Juni 2017, 18:56:22
Ich werde an einem der beiden Tage dann von der Waldmüllerstraße in Klein Glienicke aus über den Anfang des Teltowkanals (ich weiß nicht ob er da schon so heißt) in den Park kommen. Je nach Anfang werde ich voraussichtlich im Bürgehof essen oder zum Abschluß in die Eismanufaktur gehen. Ich müßte nur wissen wo ich euch finde. Auf jeden Fall freu ich mich darauf. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 29. Juni 2017, 19:12:16
 :D

Na dann macht mal ne Zeit für die Führung aus  :).
Sonntags um 10.10 Uhr? Oder um 14.20 Uhr?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 29. Juni 2017, 22:05:47
Mir egal.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 30. Juni 2017, 01:32:39
...  Sonntag wäre mir recht.
Mir auch.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 01. Juli 2017, 16:01:02
Ich kann definitiv nicht  :-\ Sa. ist Kinderfest in der Kolonie (Enkel kommen), So. bin ich schon seit Wochen eingeteilt als Hilfe für den Offenen Garten in Eiskeller. Aber ich wünsche Euch (und mir) schönes Wetter und Spaß  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 01. Juli 2017, 21:01:16
Na dann macht mal ne Zeit für die Führung aus  :).
Sonntags um 10.10 Uhr? Oder um 14.20 Uhr?
Sonntagmorgen um 10 in Babelsberg ... ähhhh  :-[ ... ich glaube, nachmittags wäre mir lieber. Ich muss mal den GG befragen, was er so meint. Aber von der Sache her gerne.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 01. Juli 2017, 21:03:09
Das ist doch endlich mal eine Ansage  :D.
Ich gehe davon aus, dass sich jeder selber anmeldet?!
Für die Führung 14.20 Uhr?!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 01. Juli 2017, 22:38:50
hm. :-\

wo genau meldeten wir uns denn, wenn, einzeln selbst an – bei dir? 8) ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 01. Juli 2017, 22:44:35
Wahrscheinlich hier:
Es sind auch noch genügend Plätze buchbar.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 01. Juli 2017, 22:47:23
:-[

danke. :-[
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 02. Juli 2017, 00:04:33
*versucht 14.20 zu buchen*:
die Seite rödelt und rödelt
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 02. Juli 2017, 00:15:40
Und? Ist es inzwischen gelungen?

danke. :-[
Kein Problem. Die Führungen finden tatsächlich im Zehnminutentakt statt :o.

GG hat Interesse gezeigt :D. Ich werde dann ebenfalls mal versuchen zu buchen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 02. Juli 2017, 00:31:36
Und? Ist es inzwischen gelungen? ...
Die Homepage hat wohl sonntags zu.    ;D
(eventuell nur für mich, vll. wg. FireFox 54.0.1)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 02. Juli 2017, 00:39:41
Es hat geklappt, ich hab unsere Tickets.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 02. Juli 2017, 00:48:57
Hab ich gesehen.    >:(
Kannst du für mich auch eines buchen, Dicentra?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 02. Juli 2017, 00:50:01
Sind ja noch 18 verfügbar :D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 02. Juli 2017, 00:52:18
 ;D
Die wollen mich nicht, ich rödle jetzt seit einer Stunde.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 02. Juli 2017, 00:56:34
Vielleicht mit einem anderen Browser probieren? Mit dem Feuerfuchs hab ich manchmal Probleme, dass einige Seiten nicht richtig angezeigt werden, weil meine Sicherheitseinstellungen zu rigoros sind.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 02. Juli 2017, 01:18:54
ich probier es später
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 02. Juli 2017, 07:43:20
;D
Die wollen mich nicht, ich rödle jetzt seit einer Stunde.
Zu so später Stunde ?  Da schlafen die schon längst. Ich versuch es in der Woche.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 02. Juli 2017, 21:21:51
Kannst du für mich auch eines buchen, Dicentra?
Oh Mist, das hatte ich überlesen. Soll ich Dir noch eins buchen oder hast Du derweil eins ergattert?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 04. Juli 2017, 07:10:29
Sind ja noch 18 verfügbar :D.

Nur noch 16  :) ...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 04. Juli 2017, 09:55:19
Kann mir jemand sagen, wie ich mich anmelden kann? Ich finde keine Anmeldeadresse.
Sonst müßte mich jemand bitte anmelden. Und wo treffen wir uns? Ich komme von Klein Glienicke aus in den Park. Und wo ist die Führung? Doch sicher durch die Ausstellung im Schloß.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 04. Juli 2017, 09:59:24

Es sind auch noch genügend Plätze buchbar.

Klicke auf den link, kasi. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 04. Juli 2017, 11:20:09
Tut mir leid, dass ist zu kompliziert für mich. Außerdem zahle ich grundsätzlich nicht online.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 04. Juli 2017, 12:43:03
Ich würde ja gern für Dich bestellen. Bin aber leider am Sonntag nicht einmal in Potsdam. Kann Dir also die Karte auch nicht in die Hand drücken.
Kann jemand von den anderen das für Kasi erledigen?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 04. Juli 2017, 14:34:30
Danke für Deine Bereitschaft. Ich habe eben noch mal telefonisch was zu erreichen, aber da wurde mir erklärt das ginge nur über Internet oder direkt an der Kasse. ich habe der Dame erklärt, dass sie damit ja Gäste von auswärts bzw. ohne Internet ja von vornherein auschließen würden. Sie zeigte zwar Verständnis könne das aber nicht ändern.
Also bleibt nur die Hoffnung das jemand von euch mir helfen kann.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 04. Juli 2017, 14:39:34
Also gut. Ich habe nachher noch in Babelsberg zu tun und versuche, eine Karte für den 9.7., 14:20 zu bekommen. Ich bringe die dann zu Quendula oder Zausel, je nachdem, wen ich besser erreiche.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 04. Juli 2017, 15:05:23
Vielen Dank. Vielleicht legt ja einer von den beiden Deine Unkosten für mich aus. Sonst überweise ich es Dir 
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 04. Juli 2017, 20:49:51
Habe jetzt je eine Karte für kasi und Zausel geordert.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 05. Juli 2017, 17:21:07
So, bevor noch zu viel Zeit vergeht und alle Wochenenden verplant sind - ich würde bei mir 19. August ein Berliner-Treffen machen wollen. Es ist zwar noch mitten in der Urlaubszeit und der Garten wird ziemlich zugewuchert sein, aber wer, wenn nicht ihr, würde das verstehen.

Über die Details können wir uns ja zeitnah verständigen. Ich wüsste nur gern, wer alles kommen würde, könnte, möchte.

 
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 05. Juli 2017, 17:32:57
Ich würde gern kommen, weiß aber noch nicht, ob wir dann gerade selber Besuch haben ...  :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 05. Juli 2017, 18:20:43
Naja - so ist das Leben, Hauptsache du weißt es am 19.8.  ;D - vielleicht lässt sich der Besucherstrom ja so langfristig noch steuern ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 05. Juli 2017, 18:49:04
Hab den Termin im Kalender eingetragen und hoffe, dass das klappt  :D. 
Zugewucherte Gärten verstehe ich 1. sehr gut und kann ja 2. Spaten und Schere einpacken  ;).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 05. Juli 2017, 18:55:22
eingetragen habe ich den termin auch, aber es wird wohl nichts mit uns: an dem tag ist die jüngste enkelin noch bei uns und ich gehe davon aus, dass wir sie dann abends daheim abliefern werden – leider in gänzlich entgegengesetzter richtung. :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 05. Juli 2017, 22:24:01
Menno :-\

@ Quendula, freu mir :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 05. Juli 2017, 22:50:00
Ich hab noch einen Koffer in Berlin.......
bin ich darum vielleicht auch ein Berliner?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 06. Juli 2017, 08:55:51
Ganz bestimmt ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: celli am 06. Juli 2017, 09:53:08
Termin ist zumindest erst einmal vorgemerkt. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 06. Juli 2017, 10:09:33
Die Sache macht sich ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 06. Juli 2017, 14:53:17
Ich hab den Termin auch mal aufgeschrieben, mein Rücken mag allerdings kein Subbotnik in anderen Gärten, daher mal gucken  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 06. Juli 2017, 14:58:26
... der Garten wird ziemlich zugewuchert sein ...
Das schau ich mir an.    ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 06. Juli 2017, 15:00:40
Es wird kein ausgesprochner Subbotnik - wenn sich jemand hinten in der Ruderalfläche austoben will, dann habe ich jedenfalls keine Einwände. Das nette Beisammensein, sollte im Vordergrund stehen :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 06. Juli 2017, 18:05:54
In unserem Kalender steht noch nichts. Ich habe den Tag einfach reserviert, da darf wirklich nichts dazwischen kommen.

Bis dahin habe ich mich bestimmt auch von unserer Reise erholt. ;) ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 06. Juli 2017, 18:12:03
Da sind wir gerade drei Tage von der Norwegen-Reise und gleich anschließendem Jahrestreffen der Fachgruppe Farne zurück. Ich habe glaube nicht, das es bei uns klappt. Reizen würde es mich sehr.

Am Montag kann ich ja mal GG vorsichtig interviewen.

Keine Chance, ich bin auch noch nicht wieder "veranstaltungsreif".
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 07. Juli 2017, 09:14:51
Ein kurzer Blick zurück auf den vor uns liegenden Sonntag, an alle die rein zufällig so ab der späten Mittagszeit am Schloß Babelsberg sind: Ich geh jetzt raus in den Garten Johannisbeeren pflücken. Braucht jemand welche? Nachdem <in,um und um Berlin herum> die Amseln ihr Unwesen treiben könnte ich ja ein paar mitbringen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 07. Juli 2017, 10:31:35
Es wird kein ausgesprochner Subbotnik - wenn sich jemand hinten in der Ruderalfläche austoben will, dann habe ich jedenfalls keine Einwände. Das nette Beisammensein, sollte im Vordergrund stehen :D

Na dann :D, hab den Termin eingetragen. Ein bisschen Unkraut zupfen wie letztes Jahr zwischen den Kartoffeln kann ich aber auch. ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 07. Juli 2017, 10:39:24
Ach ihr Lieben - ich freu' mich drauf. Nun muss nur noch das Wetter mitspielen. Am Rande habe ich ein paar Übernachtungen und Zeltplätze angeboten - es wird lustig. Kasi, du musst auch nicht zurück, wenn das in deinen Plan passt. Ist ja doch ganz schön weit.

Nach dem Regen gibt es jetzt schon zwei Stellen im Garten, wo ich nicht mehr durchkomme ::) ::), vielleicht sollte ich meine Morgenrunde in den nächsten Tagen mit der Sense machen. Brennnesseln übermannshoch, Giersch in Vollblüte ;D ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 07. Juli 2017, 11:40:11
Was sollen wir mitbringen? 
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 07. Juli 2017, 12:18:57
Das ist auch meine Frage: was sollen wir mitbringen?

Es ist ja noch eine lange Zeit bis dahin (6 Wochen!) eigentlich zu lange  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 07. Juli 2017, 12:26:01
Ein kurzer Blick zurück auf den vbor uns liegenden Sonntag, an alle die rein zufällig so ab der späten Mittagszeit am Schloß Babelsberg sind:

Nein danke, kasi  :). Für mich bitte keine Jo.beeren.

Ich gehe davon aus, dass wir uns alle kurz vor Führungsbeginn am Schlosseingang treffen?!


Karte für die, die einen Überblick brauchen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 07. Juli 2017, 15:13:45
ich muss absagen. :P

viel spaß euch und eine lehrreiche führung! :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: agarökonom am 09. Juli 2017, 00:55:06
So, bevor noch zu viel Zeit vergeht und alle Wochenenden verplant sind - ich würde bei mir 19. August ein Berliner-Treffen machen wollen. Es ist zwar noch mitten in der Urlaubszeit und der Garten wird ziemlich zugewuchert sein, aber wer, wenn nicht ihr, würde das verstehen.

Über die Details können wir uns ja zeitnah verständigen. Ich wüsste nur gern, wer alles kommen würde, könnte, möchte.
Ich könnte , hätte aber keine Lust dann noch in anderen Gärten zu arbeiten - muss ja auch mal frei sein .
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 09. Juli 2017, 20:37:28
War ein spannender Nachmittag in Babelsberg  :) - ein holpriger Start bis wir endlich in die Ausstellung kamen, Einblicke in das Leben des, sehr auf den eigenen Vorteil bedachten, Fürsten Pückler, Streifzüge durch den Park mit Blumenwiesen und Wasseranlagen und einem leckeren Eisbecher als Abschluss.
Durch die Pücklerausstellung musste ich glatt 2mal durchlaufen. Die paar Zimmerchen waren schon spannend und ich freue mich sehr auf eine Wiedereröffnung, wenn dann vlt mal doch irgendwann mal auch der Rest saniert und begehbar ist.
Anbei etwas Prunk und Protz mit der Glienicker Brücke im Hintergrund.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 09. Juli 2017, 23:17:31
... ein holpriger Start bis wir endlich in die Ausstellung kamen ...
... tut mir aufrichtig leid- wenn ich nicht so großzügig um das Schloß herumgewandert wäre, hätte ich mich nicht verspätet.    :-[
Daß im Babelsberger Park auch ein paar Hügelchen gibt, war mir bisher verborgen geblieben.
Da werde ich wohl öfters mal hin.    ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 10. Juli 2017, 00:10:22



Danke Quendula für diese Idee. Es war ein schöner Nachmittag, mit perfektem Wetter. Ich fühlte mich ein bisschen wie im Urlaub.  :D

Ein paar Bilder kann ich zeigen.
Zum Treffpunkt hetzend zeigte sich das Schloß so:



Blick vom Schloß aus über den pleasure ground



Goldene Käfige für Rosen mit blauen Papageien



Schloßansicht




Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 10. Juli 2017, 00:18:41
Durch den Park




Noch ein schöner Blick vom Schloß aus




Danach wollten kasi, Zausel, Quendula und ich noch Eis essen (was wir auch taten)
Blick von der Brücke










Diese Straße hätte ich hier nicht vermutet - hach!


Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 10. Juli 2017, 07:08:44
So, bevor noch zu viel Zeit vergeht und alle Wochenenden verplant sind - ich würde bei mir 19. August ein Berliner-Treffen machen wollen. Es ist zwar noch mitten in der Urlaubszeit und der Garten wird ziemlich zugewuchert sein, aber wer, wenn nicht ihr, würde das verstehen.

Über die Details können wir uns ja zeitnah verständigen. Ich wüsste nur gern, wer alles kommen würde, könnte, möchte.
Ich könnte , hätte aber keine Lust dann noch in anderen Gärten zu arbeiten - muss ja auch mal frei sein .

Wie gesagt- das Treffen ist Programm- nicht das Schaffen. Wäre schön, wenn du kommst ;)
L.G.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: agarökonom am 11. Juli 2017, 00:02:38
Dann trage ich das im Kalender ein  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 11. Juli 2017, 23:29:16
Ich werde wohl nicht kommen können: es soll der 90. Geburtstag einer Tante gefeiert werden. 
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: andreasNB am 13. Juli 2017, 20:39:01
So, bevor noch zu viel Zeit vergeht und alle Wochenenden verplant sind - ich würde bei mir 19. August ein Berliner-Treffen machen wollen.

Schade, :'( für dieses Wochenende bin ich schon verplant.
Ein paar Tage Urlaub in Schwerin und an der Ostsee.
Das erste Sept-Wochende ginge erst wieder...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 13. Juli 2017, 20:44:41
Das erste Sept-Wochende ginge erst wieder...

Da gibt es ganz sicher ein Treffen. Samstag um 12.00 Uhr vor den Gewächshäusern.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: andreasNB am 13. Juli 2017, 20:50:13
 ;D
Hatte ich schon verdrängt  8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 14. Juli 2017, 09:36:18

Das erste Sept-Wochende ginge erst wieder...

2. und 3. Sept. ist Staudenbörse  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 14. Juli 2017, 09:37:22
Das erste Sept-Wochende ginge erst wieder...

Da gibt es ganz sicher ein Treffen. Samstag um 12.00 Uhr vor den Gewächshäusern.  ;D

ich hatte noch nicht bis zu Ende gelesen  ;D diesmal wollen sie die Anbieter Anfang August einstellen ... bin gespannt
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 14. Juli 2017, 09:54:03
Schade Irm Oile und Andreas NB - so ist das mit den Terminen - und alte Tanten, die 90 werden gibt es ja auch nicht so viele  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 14. Juli 2017, 09:56:32
Schade Irm ...

 ???  - oile
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 14. Juli 2017, 09:58:11
Äh ja - Oile ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 14. Juli 2017, 10:27:11
Schade Irm Oile und Andreas NB - so ist das mit den Terminen - und alte Tanten, die 90 werden gibt es ja auch nicht so viele  ;)
Nein.  Genaugenommen nur noch diese und eine weitere etwas jüngere. Danach bin ich die Älteste in der Familie.  :-X
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 14. Juli 2017, 12:18:13
Ich habe eine davon - die ich leider ganz schön lange nicht mehr gesehen habe. Ich kann ihre jammerige Art schwer ertragen. Die Schwester meiner Mutter - bei der fehlt nicht viel daran - aber es ist eben die Mutter...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Euphrasia am 18. Juli 2017, 09:36:03
Hallo Gänselieschen, ich würde am 19. auch gerne kommen. Wir haben uns schon so lange nicht mehr gesehen. Noch ist aber nicht klar ob das klappt. Da ich am Samstag auch noch arbeiten muss, könnte ich erst mittags starten.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 20. Juli 2017, 19:24:38
So, bevor noch zu viel Zeit vergeht und alle Wochenenden verplant sind - ich würde bei mir 19. August ein Berliner-Treffen machen wollen.
Oh, ich würde gern kommen. Das würde mich prima vom häuslichen Chaos ablenken ;D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 20. Juli 2017, 19:42:46
Kasi, du musst auch nicht zurück, wenn das in deinen Plan passt. Ist ja doch ganz schön weit.
Ich hab den Termin immer noch in meiner Planung. Danke für Dein Angebot. Ich habe bezogenes Bettzeug und Koffer immer auf Reisen dabei. Brauch also nur eine Unterlage für das Laken.
Wenn die Brennesseln zu hoch sind, kann ich auch eine Sense mitbringen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 01. August 2017, 19:53:53
Braucht jemand etwas von der Börde. Mädisüß, Jasminum nudiflorum. Stockrose mit rechlich Lehmerde (die mögen ja den märkischen Sand nicht so), vielleicht finde ich ja noch einen weißen Phlox oder eine Stachelbeere (mehltauresistent)? Ach und Bratwürstchen von unserem Fleischer? Man muß ja bei all der Veganisierung auch an diesen alten Handwerksberuf denken. Ein Gersterbrot würde sich auch noch auftreiben lassen, denn einen Bäcker, der noch selber Sauerteig macht und keine Backmischungen verwendet, haben wir auch hier.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 01. August 2017, 23:57:04
Eine mehltauresistente Stachelbeere wäre fein, aber ich will mich nicht vordrängeln.

Übrigens, die vermutlich von Dir mit den Primeln eingeschleppte Filipendula ulmaria blüht ausgesprochen hübsch rosa und erscheint an dem Ort, wo ich sie zwecks Umsetzung ausgegraben habe, erneut wie Phönix aus der Asche ;D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 02. August 2017, 10:18:56
Prima - der Termin steht bei mir, dann steht dem Ganzen nichts entgegen.

@ Kasi - das Angebot mit den Würstchen würde ich gern annehmen für die Freunde, die sind sehr lecker (die Würstchen ;D) und dem Fleischer hilft es auch ;). Sense habe ich da, aber es soll wirklich nicht ausarten 8).

Die Subtropen haben natürlich auch hier Einzug gehalten, satt grün hoch ob passend oder unpassend - im Grunde ist nichts zu tun. Wäre alles nur weiße Salbe und in dem nassen Quadderkram ist arbeiten auch ziemlich unerfreulich.... das kann sich bis zum 19.8. gründlich ändern, aber momentan mache ich nur bissel an den Beeträndern, damit es den Anschein von Ordnung hat und versuche in den nächsten Tagen (ab Do. bin ich schon wieder weg) den Rasen irgendwie zu bändigen. Heute früh ist sogar mein kleiner Elektromäher nicht mehr klargekommen. Das nasse Gras blieb liegen, statt im Fangkorb zu landen - sehr ungewöhnlich.....

Was auf jeden Fall wichtig ist - Autan - ich habe reichlich da, aber wer seine persönliche Marke lieber nimmt.... - ohne Autan geht hier garnichts mehr.....
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 02. August 2017, 10:32:52
Autan gehört bei mir immer ins "Sommergepäck".

Ansonsten freuen wir uns schon riesig.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 02. August 2017, 10:59:54
Ich mich auch, obwohl der Garten eher ein Irrgarten ist. Von den vielen Gedanken, die da drin stecken, ist momentan wenig zu sehen. Also doch wieder zu voll..... ;D ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 09. August 2017, 17:20:02
Steht schon irgendeine Planung?
Ich könnte/würde einen Eierlikörkuchen backen. Was wird noch gebraucht?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 09. August 2017, 21:40:51
Ich werde einen Käsekuchen backen - wenns genehm ist.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: dmks am 09. August 2017, 21:46:13
 8) ich springe jetzt grad mang die Seiten hin und her und find es ja toll wie Vorbereitungen und Vorschläge laufen...

 :'(

Kann mal jemand den Termin nochmal erwähnen oder in die Tread-Zeile einfügen?
(Nur so für "nicht täglich Leser :-*)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 11. August 2017, 16:09:49
Bitteschön:
So, bevor noch zu viel Zeit vergeht und alle Wochenenden verplant sind - ich würde bei mir 19. August ein Berliner-Treffen machen wollen. Es ist zwar noch mitten in der Urlaubszeit und der Garten wird ziemlich zugewuchert sein, aber wer, wenn nicht ihr, würde das verstehen.

Über die Details können wir uns ja zeitnah verständigen. Ich wüsste nur gern, wer alles kommen würde, könnte, möchte.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 14. August 2017, 11:15:58
@dmks - hier geht es immer um alle Treffen im Berliner Raum, immer hübsch so wie sie kommen. Deshalb findest du auch vorn kein Datum 8), wahrscheinlich hast du das auch schon bemerkt, um ich  komme wieder zu spät.

Wenn ich mal subsummiere, dann kommen am Sonnabend:

- Quendula (Kindlein?? GG??)
- Irm
- Agarökonom (GG?)
- Kasi
- Zausel
- Euphrasia
- Callis
- Dicentra (GG?)
- Henriette und HaWi
- Celli
- Sandbiene?

Habe ich noch wen vergessen??

Oile hat Großtante, Hausgeist hat Stress, Uliginosa hat sich leider noch nicht wieder gemeldet, Bienchen hat auch Stress und muss genesen - ich hatte Tara eingeladen - ich glaub sie hat Pferd.

Damit hätte ich offenbar keine Quartiergäste - oder habe ich doch wen vergessen? Kasi, wie sieht es bei dir aus?

Ich würde vorschlagen, wir treffen uns in gewohnter Weise ab 14 Uhr. Die o.g. Kuchen kommen dann sehr recht.
@ Dicentra - vielleicht kannst du deinen lecker gluten- und anderes-frei Schokokuchen bachen? Das wäre ganz toll!

Für abends wollen wir etwas Fleischiges machen - mein Nordlicht ist schon in der Spur - dazu käme auch Brot und Salat recht. Wir werden dann ca. 16 Personen sein, je nachdem wie viele Kinder und GGs ins Mückenparadies wollen - Autan ist reichlich vor Ort.

Getränke stellen wir!

L.G.
Gänselieschen
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 14. August 2017, 16:57:45
Eine richtig schöne Runde - hoffentlich können alle kommen.  :D :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 14. August 2017, 17:41:33
Ich würde gerne bei Dir übernachten. Habe Bettzeug immer dabei, brauche nur was zum drauflegen. Zum fleischigen Abend würde ich 25 Würstchen von unserem Fleischer mit bringen. Reicht das.
Braucht jemand etwas von der Börde. Mädisüß, Jasminum nudiflorum. Stockrose mit rechlich Lehmerde (die mögen ja den märkischen Sand nicht so), vielleicht finde ich ja noch einen weißen Phlox oder eine Stachelbeere (mehltauresistent)?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: erhama am 14. August 2017, 20:36:06
*guckt vorsichtig um die Ecke*

Ich weiß, ich bin ganz, ganz spät dran - aber dürfte ich vielleicht auch für ein Weilchen beim Gänsel vorbeischauen? Dann könnte ich die Zucchini für Quendula mitbringen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 14. August 2017, 20:47:48
Ich würde gerne bei Dir übernachten. Habe Bettzeug immer dabei, brauche nur was zum drauflegen. Zum fleischigen Abend würde ich 25 Würstchen von unserem Fleischer mit bringen. Reicht das.
Braucht jemand etwas von der Börde. Mädisüß, Jasminum nudiflorum. Stockrose mit rechlich Lehmerde (die mögen ja den märkischen Sand nicht so), vielleicht finde ich ja noch einen weißen Phlox oder eine Stachelbeere (mehltauresistent)?

Die Würste von Dir bzw. von Deinem Fleischer waren Spitze!

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 14. August 2017, 22:06:50
- Sandbiene?

Wahrscheinlich nicht. :-[  Mein Besuch bleibt bis Sonnabend oder Sonntag. Genaueres weiß man bisher nicht.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 15. August 2017, 08:43:41
Ooch Sandbiene, das wäre schade! Schlechte Koordination!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 15. August 2017, 08:58:00
@ Kasi ist gebongt - und gern mit Würstchen - aber 15 werden reichen, meine ich - weil mein Nordlicht sich doch um den Fleischanteil kümmern will  ;D.

@ Sandbiene - schmeiß die raus, diese pucklige Verwandschaft, überall durchfressen, mitten im Sommer, die spinnen wohl  ;D ;D

@ Erhama - unbedingt gern, ich freu`mich
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: celli am 16. August 2017, 15:58:05
Bei mir wirds wahrscheinlich etwas später werden, häusliche Baustellen sei Dank. :-\ Es sei denn, es regnet, dann wirds frühzeitig. :-X ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 16. August 2017, 16:36:33
Kann ich mich auch noch auf die Gästeliste mogeln?  Es ist etwas kurzfristig, aber ich wußte nicht eher, ob ich Zeit habe, u.a. wegen meines eigenen Dschungels.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Natternkopf am 16. August 2017, 16:41:25
Dschungel kann warten!

 ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 16. August 2017, 17:01:57
Zwei möchten noch rauf auf die Gästeliste und ich muss wieder runter. Besuch aus 800km Entfernung hat sich kurzfristig zum Wochenende angesagt, den ich sehr selten sehe.
Aber man sieht sich ja auch 2 Wochen später auf der Staudenbörse. :D :D :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 16. August 2017, 17:27:18
Ich bin auch runter von der Liste, habe gestern schon abgesagt. Allerdings kommt mein Überraschungsbesuch nur aus 400km Entfernung  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 16. August 2017, 21:23:59
Dschungel kann warten!

 ;)
Och, in den letzten Tagen habe ich schon einen recht großen, zu häckselnden Haufen angelegt, es wird schon weniger dschunglig. Dafür wachsen Gras & Co auf der Grünfläche.

Kann jemand einen Coluteus arborescens gebrauchen? Ich habe da einen Sämling im Gemüsebeet, schon 30-40 cm hoch.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 17. August 2017, 21:55:59
Ich hatte lange überlegt, ob ich es doch noch hinbekomme. Wird aber leider nichts. Ich wünsche Euch für Sonnabend heute schon viel Spaß!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Euphrasia am 18. August 2017, 08:46:56
Ich kann erst nach der Arbeit losfahren und bin entsprechend spät.
Kuchen ist da vielleicht nicht mehr so gefragt. Daher würde ich brotiges mitbringen.

:D Ich freu' mich schon.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 18. August 2017, 08:51:39
Kann ich mich auch noch auf die Gästeliste mogeln?  Es ist etwas kurzfristig, aber ich wußte nicht eher, ob ich Zeit habe, u.a. wegen meines eigenen Dschungels.

Aber klar doch - und bei mir gibt es auch Dschungel satt  :-*, Adresse hast du?

@ Callis und Lerchenzorn - schade, aber so ist das, so richtig planen kann man nie. Wenn ich mir diesen Tag nicht seit Wochen frei geschaufelt hätte, wäre er bei mir mit Sicherheit auch weg....
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 18. August 2017, 12:07:38
So Zwischen den Pieselschauern habe ich es geschafft Quendos Stachelbeere einzusacken. ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 18. August 2017, 13:03:31
Zitat
Aber klar doch - und bei mir gibt es auch Dschungel satt  :-*, Adresse hast du?
Verglichen mit Deinem Dschungel ist meiner auch eher harmlos  ;). Adresse habe ich.

Was fehlt denn noch an Essbarem? Ich kann jedenfalls wilden Portulak als Zutat für einen gemischten Salat mitbringen und einen Shisoquark oder Tzatziki. Kuchen gibt es schon genug? Sonst könnte ich einen versunkenen Obstkuchen backen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 18. August 2017, 13:49:32
Kuchen dürften schon drei sein, das ist bestimmt genug. Ein Salat oder so wäre prima, Zirtaki auch.

L.G.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 18. August 2017, 14:14:33
... Zirtaki auch. ...

Rieke soll Alexis Sorbas mitbringen ... ?  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 18. August 2017, 14:17:05
 ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 18. August 2017, 14:34:55
Ich wünsche euch allen viel Spaß und bestes Wetter! :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: erhama am 18. August 2017, 18:25:39
Ich bring dann jede Menge Zucchini mit und selbstgemachten Met.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 18. August 2017, 19:12:22
... Zirtaki auch. ...

Rieke soll Alexis Sorbas mitbringen ... ?  ;)
;D

Zitat
Ein Salat oder so wäre prima,
Den Portulak kann man gut mit Tomaten kombinieren. Ich hätte dafür allerdings nur gekaufte, die eigenen reichen nicht für so viele Leute.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 18. August 2017, 19:17:43
Falls jemand den Coluteus arborescens haben möchte, müßte ich das spätestens morgen früh wissen. Das ist ein trockenheitsverträglicher Strauch für eher sonnige Stellen und hübschen gelben Blüten. Ich habe noch einen 2. deutlich kleineren Sämling entdeckt, nicht im nährstoffreichen Gemüsebeet, sondern direkt bei der Mutterpflanze. Sonst frage ich halt bei der Staudenmarktrunde noch mal nach.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 18. August 2017, 21:55:41
Bringt reichlich Autan mit, es wird langsam knapp 8)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 18. August 2017, 22:16:04
... und selbstgemachten Met.


 :o *packt Luftmatratze und Schlafsack ein*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 18. August 2017, 22:55:20
@ Dicentra - vielleicht kannst du deinen lecker gluten- und anderes-frei Schokokuchen bachen?
Jo, mach ich. Tut mir leid, dass ich mich bisher nicht gemeldet habe. Hier war's die letzte Zeit recht unruhig. Ich hätte auch einen anderen Kuchen backen können, aber Du genau den willst - kein Problem :).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 18. August 2017, 23:11:13
So, schnell noch mal nachgelesen: Ich komme alleine, GG muss sich pflegen. Soll ich sonst noch was mitbringen? Hat jemand noch Pflanzengedöns bei mir offen?

kasi, hast Du vielleicht noch eine Stachelbeere übrig *guckt lieb*?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 19. August 2017, 08:59:18
@ dicentra - agarökonom kommt wenn dann später, kann dann doch ein anderer Kuchen sein, wenn der nicht so viel Arbeit macht.

@ quendula gern
Titel: Re:In Berlin Schienenersatzverkehr S3
Beitrag von: Rieke am 19. August 2017, 10:54:59
Das betrifft möglicherweise auch noch andere:
Ich habe gerade bemerkt, daß die S3 zwischen Ostkreuz und Karlshorst Schienenersatzverkehr hat  :(.

Ich hatte eigentlich vor, auf dem Hinweg einen netten Spaziergang vom S-Bahnhof Friedrichshagen zu machen und zurück hatte ich auf eine Mitfahrgelegenheit bis zur S-Bahn gehofft. Als Alternative für die Anreise gibt es Bus 108 ab S Lichtenberg Richtung Waldesruh und dann noch 1 km durch den Wald.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 19. August 2017, 11:25:10
Rieke, ich finde grad Deine Telefonnummer nicht  ::) ::) ...
Soll ich Dich abholen? Liegt ja mehr oder weniger mit auf dem Weg.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 19. August 2017, 11:31:45
@ dicentra - agarökonom kommt wenn dann später, kann dann doch ein anderer Kuchen sein, wenn der nicht so viel Arbeit macht.
Nee, das Rezept ist simpel, ich dachte nur wegen der Abwechslung ;D. Ist aber jetzt sowieso egal, weil der Kuchen fertig ist.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 19. August 2017, 11:39:11
Schienenersatzverkehr außerhalb der Rushour ist nicht so schlimm.

Freu mich :)

Titel: Re:In Berlin Schienenersatzverkehr S3
Beitrag von: Dicentra am 19. August 2017, 11:43:41
Rieke, bisse noch da? Wenn Du die Möglichkeit hättest, in endlicher Zeit ein Stück bis Rudow oder bis Baumschulenweg vorzufahren, könnte ich Dich von dort mitnehmen.

Oder falls jemand eine Mitfahrgelegenheit von Friedrichshagen aus sucht, dann meldet euch.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 19. August 2017, 12:01:44
@Dicentra
Danke für das Angebot  :D, aber ich habe mich gerade mit Quendula zusammentelefoniert. Sie kommt gegen 14:00 bei mir vorbei.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 19. August 2017, 12:05:43
Fein, dann ist das geklärt :D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 19. August 2017, 12:07:20
Und ich mach mich jetzt auf den Weg. Brauche keinen Schienenersatzverkehr und hoffentlich auch keinen Abschlepper.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 19. August 2017, 12:53:47
Euch allen viel Spaß und Fraß und wenig Mücken und gute Gespräche. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 19. August 2017, 12:57:25
Danke :-*

Falls noch wer an einem Supermarkt vorbei kommt , Mozarella wäre toll!  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 19. August 2017, 15:29:52
Ich warte grade auf meine "Krawallos" und wünsche Euch derweil viel Spaß  ;) Wetter passt ja !
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 19. August 2017, 15:48:38
Lieben Dank!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 19. August 2017, 21:52:35
So, bin wieder zuhause und muss mich ständig kratzen. Wenig Mücken gab es nicht, nein, es waren Unmengen! Und alle waren scharf auf menschliches Blut. Autan half auch nur bedingt.

@Gänselieschen, vielen lieben Dank für den schönen Tag und Deinem Nordlicht für die prima Räucherrippchen! Der Garten sieht schön üppig aus und es tröstet ein wenig, dass Du auch nicht alles schaffst. So ein Garten muss halt auch mal ohne einen auskommen, nicht?

Es war schön, euch alle wieder einmal getroffen zu haben :D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: erhama am 19. August 2017, 22:27:20
Es gab auch - wenigstens eine - mettrinkende Mücke  :D :D

Bin wieder gut gelandet. Gänselieschen, es war ein wunder schöner Nachmittag und Abend bei Dir und Deinem Nordlicht. Euch allen vielen Dank für die schönen Stunden und das leckere Essen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Euphrasia am 19. August 2017, 22:31:05
Danke für den schönen Abend!
Ja die Mücken haben zugeschlagen, hatten auch ihr Festmahl an reichlich gedeckter Tafel.
Aber auch wir sind toll versorgt worden mit Salaten, Taztziki und leggerem vom Grill. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 19. August 2017, 22:46:12
Schön war´s  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: celli am 20. August 2017, 00:46:53
Gerade zuhause angekommen und kann dem nur zustimmen. :D
Schön war´s  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 20. August 2017, 13:20:45
Yep  :D!
Lieben Dank, Gänsel. Und auch allen anderen  :).

Hier ist der Kuchenlink. War aber doch kein Extrafaden, sondern mittenmang ...
Titel: ^!
Beitrag von: Henriette am 20. August 2017, 14:26:14
. Doppelte Ausgabe, 1x gelöscht.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 20. August 2017, 14:31:57
habe heute lange gebraucht um wieder auf Reihe zu kommen. Dabei war es so ein schöner Tag bzw. Abend.

Alles war so lecker (für mich ohne Met und dgl.).

Aber die Gespräche über Gärten und Pflanzen, das hat mich ziemlich mitgenommen. Ich merke, daß ich mit dem Verkauf von Mahlow einfach noch nicht klar komme. Im Bett kamen mir so viele Gedanken, ich habe doch so viele Sache gepflanzt, an den ich jetzt noch hänge. Die Bilder schaue ich mir auch noch immer wieder an.

Ergebnis: Um 5.00 morgens war ich immer noch hellwach! Um 11.00 habe ich mich noch einmal aufs Bett gepackt und bin endlich eingeschlafen.

GG hat den Verkauf locker weggesteckt und ist happy, aber ich jammere in Gedanken immer noch.

Mist.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 20. August 2017, 14:33:41
Aber trotzdem: vielen Dank für die Gastgeber, die sich so viel Mühe gegeben haben und auch für die Gäste, die gekommen sind.

Den Kuchenlink habe ich gleich eben ausgedruckt, dieser Kuchen ist Spitze! Vielen Dank an Quendula.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 20. August 2017, 21:18:12
Jetzt ist auch Kasi zu Hause. Es war eine wunderschöne Zeit. Ich fühle mich wie in einer großen Familie. Vielen Dank
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 21. August 2017, 08:16:33
Na das ist ja schön - alle wieder da - keine übermäßigen Klagen wegen der Blutsauger. Es war schön mit euch, auch wenn ich meinen Garten gern besser in "Schuss" gehabt hätte. Ihr werdet es wahrscheinlich nicht glauben, aber am Sonntag waren so wenig Mücken, dass ich den ganzen Tag in Ruhe Unkraut jäten konnte. Es sieht gleich sowas von anders aus  :D....... Die Biester waren wahrscheinlich noch satt vom Sonnabend. Meinen Tonnen habe ich einen Spritzer Fit verpasst.... die Bänke sind eingerämt, alle Tassen im Schrank, die überzähligen Bratwürste und Spareribs eingefroren - wir werden nicht verhungern.

Vor meiner Tür steht noch ne Brombeere im Topf und ein Glas herrenlose Stachelbeeren standen auch noch in der Küche :)

Mein Nordlicht resümierte nochmal am Sonntag, als wir wieder allein waren - dass wir alle wie ein Schwarm Heuschrecken über den Busch mit dem wilden Wein hergefallen wären  ;D ;D ;D ;D viele Hände schnelles Ende. Sieht schön aus jetzt - Dank euch!

@ Quendula - danke für das Rezept - so wie es dort steht wird es sicher verrührt und verbacken - dann hat der Hüftschweller aber noch nicht diese nette Schicht oben drauf. Wie hast du die denn gemacht??
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 21. August 2017, 08:24:12
Die Brombeere ist sicherlich für oile. Oder so.

Auf den Kuchen kam noch je eine dünne Schicht geschlagene Sahne und Eierlikör.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 21. August 2017, 08:25:11
Wenn er kalt ist und dann Kühlschrank??

Dann werde ich sie mal hätscheln für Oile - war das denn was Spezielles, Kasi??
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 21. August 2017, 08:27:57
Ja, gleich nach dem Abkühlen. Der Kuchen wird doch eh einen Tag vorher gebacken. Kühlschrank darf, muss aber nicht unbedingt. Der Teig zieht über Nacht die Flüssigkeit aus Sahne und Likör etwas raus und dann werden die Schichten fester.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 21. August 2017, 08:55:34
Alles klar - den werde ich auf jeden Fall probieren. Sehr lecker - und laktosefrei kann ich ja steuern. Die nächste Ladung Eierlikör, die mein Herzblatt macht, ist ja sowieso laktosefrei... der wird immer vor Ostern produziert für's ganze Jahr...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 21. August 2017, 09:54:18
Gänselieschen, besorge Dir doch das da für Deine Regenfässer und die Zinkwanne ! Bei mir gibts tatsächlich wenig bis keine Mücken mehr, seit ich es benutze. In Deinem Becken und dem Teich werden vermutlich die Libellenlaven/Fische die Stechmückenlarven fressen, da liegt das Problem nicht !

Wollte das eigentlich als "Gastgeschenk" mitbringen  ;)  aber hat ja nicht sollen sein, oder so.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 21. August 2017, 10:02:03
Danke für den Tipp - und die Idee - ich werde mal bissel nachlesen, wie das wirkt. Das Fit zerstört ja wohl die Oberflächenspannung und dann können sie nicht mehr mit dem Rüssel locker atmen, oder sich zum Trocknen auf die Oberfläche setzen. Das meine ich gelesen zu haben....
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 21. August 2017, 10:16:22
Hab ich auch probiert, da lachen die Viecher drüber  8)  8)

In meinen Regentonnen waren grade wieder hunderte von Larven, hab gestern je 6 Tropfen reingetropft, nun ist wieder Ruhe  ;) ist wirklich gut das Zeug, nur nicht da verwenden, wo andere Tiere drin sind, also nur für Tonnen und Wannen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 21. August 2017, 10:18:21
Dabei empfehlen sie es sogar für Teiche??? Aber ich glaub, ich bestell es mir mal. Es ist spürbar, wenn mal nicht Milliarden Mücken tanzen. 5 Stück gleichzeitig in der Kniekehle - da wirst du verrückt....


Ich finde nur die 10er Packung Tabletten im Netz, leider nicht die Tropfen, die ja für Tonnen besser zu dosieren sind. Jede Tablette ist für 1000l Wasser, das ist bissel doof... ich rufe mal im Baumarkt meines Vertrauens an....
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 21. August 2017, 13:53:54
Vor meiner Tür steht noch ne Brombeere im Topf und ein Glas herrenlose Stachelbeeren standen auch noch in der Küche :)
Allen möglichen habe ich erzählt was das ist, anscheinend Dir nicht.  ;) Ich wollte Dich bitten sie bei Sir stehen zu lassen, bis Oile sie abholt. Sir wollte die nämlich haben. Ich schreib ihr gleich eine PM. Danke
Die Stachelbeeren waren für Quendo und Dicentra passend zum Busch. Wer hat seine vergessen?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 21. August 2017, 14:07:31
Alles klar, ich pflege sie, da kann nix schief gehen. Und die Beeren stelle ich außer Sichtweite ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 21. August 2017, 14:10:16
Wer hat seine vergessen?
Das war dann wohl ich. Macht nix 8). Gänsel, wenn Du die gebrauchen kannst, verwende sie. Mir war der Strauch wichtiger  ;).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 21. August 2017, 14:12:50
Ob ich die gebrauchen kann - was für eine Frage - wenn ich sie haben darf, sind sie schon fast gegessen :-*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 21. August 2017, 14:33:28
 :D Prima!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 21. August 2017, 14:34:59
Ich könnte mir die auch gut auf einem Kuchen vorstellen - dicke Schicht Apfelmus, die Beeren rauf - Lecker!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 21. August 2017, 15:20:40
Ich könnte mir die auch gut auf einem Kuchen vorstellen - dicke Schicht Apfelmus*, die Beeren rauf - Lecker!
* oder Vanillepudding auf einen Tortenboden
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 21. August 2017, 15:48:25
Auch das 8) :D, aber ich mag lieber richtig gebackene Kuchen als diese belegten Dinger mit Tortenguss, die gab es zu früheren Zeiten zu häufig....
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 21. August 2017, 20:31:51
Alles klar, ich pflege sie, da kann nix schief gehen. Und die Beeren stelle ich außer Sichtweite ;D

Danke  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: martina. am 26. August 2017, 09:34:33
Ich finde nur die 10er Packung Tabletten im Netz, leider nicht die Tropfen, die ja für Tonnen besser zu dosieren sind. Jede Tablette ist für 1000l Wasser, das ist bissel doof... ich rufe mal im Baumarkt meines Vertrauens an....
Mir wurde im Gartencenter berichtet, die Zulassung für die Tropfen sei vor einigen Monaten ausgelaufen. Die Verlängerung wurde wohl versäumt oder nicht gewollt  ???
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 02. September 2017, 22:45:32
Das Rezept für den gluten- und laktosefreien Kirschnusskuchen habe ich hier nachgereicht.

kasi, nochmals vielen Dank für die Stachelbeere und das Kompott.
Die Stachelbeeren waren für Quendo und Dicentra passend zum Busch.
Vielen Dank noch mal für Busch und Kompott. Der GG hat sich sehr über den Strauch gefreut, er wollte ja schon lange einen haben.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 21. Oktober 2017, 13:56:56
Bald ist wieder Reformationstag, wie siehts bei Euch aus  ???  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 21. Oktober 2017, 14:12:16
Ist fest eingeplant, Foerster hat auch wieder geöffnet. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 21. Oktober 2017, 15:34:06
Sieht gut aus  :D. Welche Zeit und wo?

Irm, wir müssen nochmal  :-\  :(  ;) ... aber nur bei passender Witterung.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 21. Oktober 2017, 15:45:16
Es sieht so aus, als hätte ich mich einmal nicht verplant.  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 21. Oktober 2017, 15:48:01

Irm, wir müssen nochmal  :-\  :(  ;) ... aber nur bei passender Witterung.

meinst Du das, was ich meine  ??? dann wäre doch der richtige dabei  ???  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 21. Oktober 2017, 16:11:05
Ich habe mich auch eingeplant.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 21. Oktober 2017, 16:58:08
Irm, ich meine bestimmt, was Du meinst  :D. Meinst Du, wir sollten einfach fragen :o ????
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 21. Oktober 2017, 17:19:42
Ich habe mich auch eingeplant.  :D

Das ist ja sehr schön.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 21. Oktober 2017, 17:27:30
Irm, ich meine bestimmt, was Du meinst  :D. Meinst Du, wir sollten einfach fragen :o ????

Er könnte das schon wissen, falls er sich erinnert  ;D machen wir spontan.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 21. Oktober 2017, 17:35:56
Meine Meinung: Ja  :D :D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 21. Oktober 2017, 17:55:06
Irm, ich meine bestimmt, was Du meinst  :D.

*Orakelorakel*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 23. Oktober 2017, 17:30:47
Ich kann zwar mal wieder nicht - noch immer war ich noch nie im Foerster-Garten - aber neugierig wäre ich schon, wer oder was gemein(t) ist. Gemein aber auch ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 23. Oktober 2017, 18:59:05
Bald ist wieder Reformationstag, wie siehts bei Euch aus  ???  :D

Nicht zu fassen. Ich kann endlich da auch mal.

Wann und Wo?

@Gänselieschen
Du warst wirklich noch n i e im Foerstergarten?  :o :o
Aber was rede ich. Ich war z. B. nicht auf der IGA. :-[
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 23. Oktober 2017, 19:01:44
Same procedure...? ;)

Wir haben uns in der Regel um 10.00 Uhr auf der Freundschaftsinsel getroffen, dort herumgeschlendert, bei passendem Wetter dort was gegessen (alternativ auch in den nahen Bahnhofspassagen) und anschließend zu Foerster. Von dort habe ich schon die Bestätigung, dass der Einkaufsgarten wieder bis 16 Uhr geöffnet ist. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 23. Oktober 2017, 19:09:42
Same procedure...? ;)

Wir haben uns in der Regel um 10.00 Uhr auf der Freundschaftsinsel getroffen, dort herumgeschlendert, bei passendem Wetter dort was gegessen (alternativ auch in den nahen Bahnhofspassagen) und anschließend zu Foerster. Von dort habe ich schon die Bestätigung, dass der Einkaufsgarten wieder bis 16 Uhr geöffnet ist. :)
Danke, Hausgeist, prima. Dann würde ich mit der S-Bahn kommen (wegen der ewigen Parkprobleme). Nimmt mich dann jemand mit zu Foerster?

Und wo genau auf der Freundschaftsinsel?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 23. Oktober 2017, 19:12:48
Mitnahme ist kein Problem. Schön, dass Du mit dabei bist, Callis.
Auf der Insel könnten wir uns am Glaspavillon treffen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 23. Oktober 2017, 19:13:07
Wir haben uns letztes Jahr am Bahnhof getroffen. Dieser hat zwei Ausgänge, getroffen haben wir uns da, wo NICHT die Tram fährt  ;) ich komme auch mit der S-Bahn.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 23. Oktober 2017, 19:14:36
Ich werde auch in Wannsee in die S-Bahn steigen (Ich glaub, die S7 fährt über Wannsee nach Pdm, oder?). Vlt treffen wir uns unterwegs schon, Callis und Irm :D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 23. Oktober 2017, 19:16:17
Oder so. Und weil ich mich so auf Euch freue, komme ich Euch zum Bahnhofsausgang entgegen. Da, wo nicht die Straßenbahn fährt.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 23. Oktober 2017, 19:23:45
Oder so. Und weil ich mich so auf Euch freue, komme ich Euch zum Bahnhofsausgang entgegen. Da, wo nicht die Straßenbahn fährt.

Ich habe keine Ahnung, wie die Straße da heißt  ;) und bei Goo le auch nicht auf Anhieb gefunden ..

Ich steige Westkreuz um 9:29 in die S7, die ist in Wannsee 9:43 und in Potsdam 9:55
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 23. Oktober 2017, 20:26:40
Dann werde ich wieder das Parkhaus am Bahnhof ansteuern und die Stadt Potsdam bereichern.  :-X ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 23. Oktober 2017, 21:40:32


Ich steige Westkreuz um 9:29 in die S7, die ist in Wannsee 9:43 und in Potsdam 9:55

Ich komm mit der S1 und muß in Wannsee umsteigen in die S7. Ich werde versuchen, die S7 um 9:43 zu erreichen. Dann kann ich mich dir und Quendula anschließen, damit ich den richtigen Ausgang finde.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 23. Oktober 2017, 22:57:28
...
Ich habe keine Ahnung, wie die Straße da heißt  ;) ...

Der nördliche Ausgang, ohne Straßenbahn. geht zur Babelsberger Straße.

Die Parkplatzsituation in der Innenstadt hat sich für Auswärtige nicht entspannt. (Für Innwärtige auch nicht.)
Parkplatz "Am Kanal": 0,50 € / 20 min
Parkhaus Hauptbahnhof: erste beide Stunden je 1 €, weitere Stunden je 1,50 €, Tageskarte 10 €
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 24. Oktober 2017, 09:22:07
Zur Einstimmung ein Foto meiner gigantischen Chrysanthemen,  entstanden aus kleinen Wurzelrisslingen. Das Ausbreitungsverhalten übersteigt jede Wucheraster.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 24. Oktober 2017, 10:01:47
Dann werde ich wieder das Parkhaus am Bahnhof ansteuern und die Stadt Potsdam bereichern.  :-X ;)

Ich beteilige mich an den Parkgebühren und fahre dafür mit Dir nach Bornim, wenn ich darf  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: blommorvan am 28. Oktober 2017, 22:39:04
Ich hatte schon begonnen, mich auf den Dienstag zu freuen. Ich hätte mich gern mit Euch getroffen. Leider macht meine Ehefrau totalen Stress und ich werde nicht kommen können. Schade :'(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 28. Oktober 2017, 22:54:14
 :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 28. Oktober 2017, 23:26:19
Schade  :'(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 29. Oktober 2017, 09:55:45
Könnte jemand mit einem Gartenteich mir bitte ganz klein wenig Wasserpest oder andere Unterwasserpflanzen mitbringen ? ist nur für einen eingebuddelten Maurerkübel, in dem eine kleine Seerose tetragona stehen wird. Eine Krebsschere hab ich schon  ;) das wäre toll !
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 29. Oktober 2017, 09:57:38
Ich hatte schon begonnen, mich auf den Dienstag zu freuen. Ich hätte mich gern mit Euch getroffen. Leider macht meine Ehefrau totalen Stress und ich werde nicht kommen können. Schade :'(

ja, schade  :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 29. Oktober 2017, 10:00:33
Schade, blommorvan. Ich hätte Dich gern mal live kennengelernt.
Rauft Euch zusammen. Ist wichtiger als ein kleines Gartentreffen. Wird schon!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 30. Oktober 2017, 16:38:57
Blommorvan, das ist ja Mist  :(.

Wer ist denn morgen mit dem Auto da? Ich bräuchte auch noch einen Platz nach Bornim...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: blommorvan am 30. Oktober 2017, 16:52:46
Vielleicht geht ja doch noch was, dann nehme ich Dich mit.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 30. Oktober 2017, 17:09:13
Ich werde vermutlich eine S-Bahn früher erwischen am Westkreuz, bin dann 10 Minuten früher dran, also nicht wundern  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 30. Oktober 2017, 17:31:28
Ich will auch mit dem Auto kommen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 30. Oktober 2017, 17:34:29
Da alle die kostenpflichtigen Innenstadtparkplätze freiwillig räumen und bei Stauden-Foerster lieber frei parken werden, wird an Mitfahrgelegenheiten kein Mangel sein.  ;)

Haben wir eine "Ziel-Zeit" für Bornim?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 30. Oktober 2017, 17:49:35
nachm essen halt  :D letztes Jahr waren wir in einer Pizzeria im Bahnhof.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 30. Oktober 2017, 17:52:18
Wir haben in den letzten Jahren versucht, nicht später als 14 Uhr dort zu sein, damit auch genug Zeit für Garten und Verkauf bleibt. Irgendwie wurden wir dann aber doch immer rausgekehrt.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 30. Oktober 2017, 18:36:55
Danke!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 30. Oktober 2017, 19:31:06
Vielleicht geht ja doch noch was, dann nehme ich Dich mit.

 :D


*versucht sich zu merken, dass sie nicht die ganze S-Bahn nach Irm absuchen muss*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Anubias am 30. Oktober 2017, 19:32:30
*drückt blommorvan die Daumen, dass es klappt*
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 30. Oktober 2017, 19:46:25
Vielleicht geht ja doch noch was, dann nehme ich Dich mit.

 :D


*versucht sich zu merken, dass sie nicht die ganze S-Bahn nach Irm absuchen muss*

Vielleicht bist Du ja auch zu früh  ;)  Ich habe 13 Minuten zum umsteigen, da die S7 alle 10 Minuten fährt, sollten drei Minuten reichen einmal die Treppe runter. Eine Ringbahn später hätte ich dann nur 1 Minute Umsteigezeit, das ist zu riskant.

Was ist eigentlich mit dem Zausel  ???
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 30. Oktober 2017, 22:43:04
Wenn ich morgen früh rechtzeitig aus dem Bett falle und die Schulter nicht zickt, komme ich auch :D. Dann gäbe es auch noch freie Mitfahrplätze. Ich werde versuchen, das Parkhaus zu finden.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 30. Oktober 2017, 23:00:47
Wenn ich morgen früh rechtzeitig aus dem Bett falle ...
  :-[
Möglicherweise schaffe ich es auch.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 30. Oktober 2017, 23:12:03
Zausel, wir finden sie schon, auch wenn wir später eintrudeln sollten. Die Freundschaftsinsel wird wahrscheinlich für ca. 2 Stunden ein Fixpunkt sein ;D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 31. Oktober 2017, 07:13:14
(http://see-und-heide.de//mediapool/137/1378295/images/Eigene_Bilder3/20171030_131034.jpg)
Überblick

Wir haben gestern aus rund 150 m Höhe grob über alle Eure Gärten geschaut. Vor der heutigen Einkaufstour war eigentlich jede Menge Platz erkennbar.  8)
(Ihr könnt ja selbst nochmal nachsehen. Berlin in Bildmitte, vielleicht müsste da noch ein wenig Wald gerodet werden.  ;) )
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 31. Oktober 2017, 08:07:16
Ich werde vermutlich eine S-Bahn früher erwischen am Westkreuz, bin dann 10 Minuten früher dran, also nicht wundern  ;)

Dann werden wir uns leider verpassen, denn ich habe meinen Fahrplan (und Aufstehplan) so eingerichtet, dass ich um 9.43 die S-Bahn in Wannsee erwische. Ich hoffe, deine Handynummer stimmt noch. Irgendwie werde ich euch dann schon auf der Insel finden.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 31. Oktober 2017, 08:19:07
... für ca. 2 Stunden ein Fixpunkt ...
Soooo viele Blümekens können da doch nicht mehr zu finden sein.    ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 31. Oktober 2017, 08:36:02
Aber was noch da ist, will ausführlich besprochen werden.  8) ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 31. Oktober 2017, 08:45:50
Hier wuchsen gestern ein paar Fitzelchen Wasserpest für Irm. Winzige, wenige.

(http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16304/schwielows1710.jpg)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 31. Oktober 2017, 09:01:35
Aber was noch da ist, will ausführlich besprochen werden.  8) ;D

 ;D

Wie ich Euch beneide! Ich schaffe es hoffentlich noch nach Bornim. Falls wir uns nicht treffen sollten und auch sonst: Viel Freude und gute Beute! :D ;) Bitte schaut Euch doch im Verkauf 'Cinderella' und 'Reiherberg' im Vergleich an. Ich hatte den Eindruck, sie unterscheiden sich im Farbton.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 31. Oktober 2017, 09:04:20
Es ist ar...g kalt.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 31. Oktober 2017, 09:32:06
Ich bringe Socken mit.  ;D
Wartet nicht auf mich,  ich schaffe es wahrscheinlich nicht ganz pünktlich. 
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 31. Oktober 2017, 09:46:56
... wartet immer noch.    ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 31. Oktober 2017, 14:53:37
Beute :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: blommorvan am 31. Oktober 2017, 15:36:00
Ein bunter Herbststrauß :D. Welchen Namen hat die Aster mit den großen, blauen Blüten?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 31. Oktober 2017, 17:28:49
Es sah aus wie ein kleines, fahrendes Tuschkastenbeet.

Es war mal wieder schön mit Euch.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 31. Oktober 2017, 17:32:21
Welchen Namen hat die Aster mit den großen, blauen Blüten?
Aster ageratoides 'JS Eleven Purple'


Es war mal wieder schön mit Euch.  :D

Wir sollten solche kleinen Ausflüge viel öfter machen.  :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 31. Oktober 2017, 17:34:26
Ja und ja!  :D Und der angedrohte Regen blieb auch aus. Heute musste ich mir allerdings anhören, ich würde meinen Ruf ruinieren, weil ich bei Foerster nur zehn Töpfchen mitnahm.  :(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 31. Oktober 2017, 17:38:00
... Heute musste ich mir allerdings anhören, ich würde meinen Ruf ruinieren, weil ich bei Foerster nur zehn Töpfchen mitnahm.  ...
Die Bemerkung hätte von mir sein können, war arg erstaunt.    ;D
Das Schönste am Foerstergarten war die schwarze Katze.    ;)
(... die hat aber auch gehaart ...)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 31. Oktober 2017, 17:39:22
Kniewärmer war ihr Name.

Wir sollten solche kleinen Ausflüge viel öfter machen.  :)

Ja!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 31. Oktober 2017, 17:44:34
Hier wuchsen gestern ein paar Fitzelchen Wasserpest für Irm. Winzige, wenige.


ja, vielen Dank und vielen Dank auch für den Rest, schwimmen jetzt erstmal in einem Pott auf dem Balkon  ;)

Ich bin eben erst heim gekommen, es fielen ein paar S-Bahnen aus in Potsdam. Quendula, sie ist doch noch aufgewacht und saß dann völlig ratlos da auf ihrem Platz als ich ausstieg  ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 31. Oktober 2017, 17:44:35
Kniewärmer war ihr Name.

Eigentlich hört sie auf den Namen Chibi.  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 31. Oktober 2017, 17:46:14
... Quendula, sie ist doch noch aufgewacht und saß dann völlig ratlos da auf ihrem Platz als ich ausstieg  ::)

 ??? Oje. Bist Du inzwischen gut zu Hause angekommen, Quendula?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 31. Oktober 2017, 17:47:55
... Quendula, sie ist doch noch aufgewacht und saß dann völlig ratlos da auf ihrem Platz als ich ausstieg  ::)

 ??? Oje. Bist Du inzwischen gut zu Hause angekommen, Quendula?

Nicht Quendula, eine junge Frau, der Quendula in Potsdam versuchte zu sagen, dass Endstation war  ;D die wollte aber lieber schlafen ...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 31. Oktober 2017, 17:59:38
Quendula, sie ist doch noch aufgewacht und saß dann völlig ratlos da auf ihrem Platz als ich ausstieg  ::)

 ::) Dann war ihr Zustand ja unverändert ...


Ja, war wieder ein schöner Bummel über Insel und durch den Garten mit euch  :D. Danke an lerchenzorn für das Blümchen  :).

Ein bisschen wärmer hätte das Wetter für mich sein dürfen  :-\.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 31. Oktober 2017, 18:05:34
Mir ist vorhin aufgefallen, daß der letzte Sturm den Kran ganz schön schief gestellt hat.    ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 31. Oktober 2017, 20:34:00
 ;D Du meinst, ich sollte auf einen Baustopp drängen? Aber die Baustelle sieht von hier jetzt schon hübsch häßlich aus. Nun sollen sie den Kasten auch fertig zimmern. Schlimmer: hat der Sturm auch der Kirche das Fundament verrückt?  :o

@ Quendula: und ich dachte schon, die Kälte hätte Dich todmüde gemacht und Irm sich nicht getraut, Dich zu wecken.  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 31. Oktober 2017, 20:48:19
... hat der Sturm auch der Kirche das Fundament verrückt? 
Muß wohl.    ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Albizia am 31. Oktober 2017, 22:07:51
Das Schönste am Foerstergarten war die schwarze Katze.    ;)
(... die hat aber auch gehaart ...)

Kniewärmer war ihr Name.

*prust*  ;D

Kniewärmer ist aber auch ein besonders prachtvolles Exemplar. Früher wohnte da u. a. Max.

Da hattet ihr ja alle einen schönen Tag.  8)

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 01. November 2017, 09:41:52
...
Da hattet ihr ja alle einen schönen Tag.  8)

Ja, Albizia, hatten wir. Kann wiederholt werden  :D. Hoffentlich kommst du dann auch mal wieder dazu.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 01. November 2017, 10:07:48
Ich freue mich mit Euch über den schönen Tag. Ohne GG hatte ich keine Lust und er war nicht zu irgendwelchen Aktivitäten zu überreden.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 01. November 2017, 11:32:54
Wir hatten ja echt ein Riesenglück mit dem Wetter  ::) zwar kalt, aber trocken. Heute ist nur ekelig draußen  :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 01. November 2017, 11:38:18
@ Oile - über euren Ausflug hatten wir ja garnicht mehr gesprochen gestern - deine Beute gefällt mir!! Bei meinem heutigen morgendlichen Rundgang habe ich festgestellt, dass auch hier jetzt alle Chrysanthemen blühen. Die hängen ganz schön in der Gegend herum - im nächsten Jahr muss das aber anders werden ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 01. November 2017, 11:39:10
Bist Du schon wieder zurück, Gänsel  ???
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 01. November 2017, 13:59:21
Eine Woche ist schnell um ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Albizia am 01. November 2017, 20:42:25
Ja, Albizia, hatten wir. Kann wiederholt werden  :D. Hoffentlich kommst du dann auch mal wieder dazu.

Bestimmt.  ;) Ich kann halt leider nur immer in den Schulferien von RLP. Und die letzten beiden Male klappte es zumindest beim Frühjahrsstaudenmarkt im BoGa Dahlem nicht, da keine Ferien waren. Für ein Wochenende ist es einfach zu weit.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 13. Dezember 2017, 23:48:02
Der ein oder andere weiß es ja schon:

Am 6. Januar ab 15 Uhr bei mir :).
Im Garten ist zwar noch weniger als im Sommer zu sehen, aber ich würde gern mal wieder mit euch schwatzen und fachsimpeln. Das geht auch bei Tee/Glühwein und Kuchen.


Für Interessenten ist eine Verkostung der aktuellen Alkoholika machbar. Mal schauen, was bis dahin genussreif sein wird - Abies colorado, Polygonum odoratum, Corylus avellana, Juglans nigra ist auf jeden Fall dabei.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 13. Dezember 2017, 23:59:09
  :o :D

edit: ich bin da auf reisen. :( :'(

gibt es irgendwann noch mal eine wiederholung?! :-[
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Irm am 14. Dezember 2017, 10:46:57
Ich kann leider auch nicht Quendula, weil ich an dem Tag schon bei der Wandergruppe zu einer Wanderung zum Baasee (mit Skihütte) angemeldet bin.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Callis am 14. Dezember 2017, 10:54:39
Auch ich kann mal wieder nicht, Quendula, weil ich da seit langem einen Termin meiner Leserunde habe.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 14. Dezember 2017, 11:45:02
Ich bin auf jeden Fall in Berlin - das ist schon mal ne Basis - aber mir ist, als wenn da schon ein Termin drüber liegt. Da er mir nicht einfällt, sage ich mal locker zu!
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: lerchenzorn am 14. Dezember 2017, 16:34:59
Schade.  :-[ Am 6. Januar sind wir leider ausgebucht. Definitiv. Ich wünsche Dir aber, dass Ihr noch eine lustige Runde werdet.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 14. Dezember 2017, 17:05:11
Sieht grundsätzlich erstmal gut aus, ich spreche mal mit GG. :)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 14. Dezember 2017, 18:00:18
Wahrscheinlich kann ich kommen,  allerdings werde ich mich - leider - mal wieder von den köstlichen Getränken fernhalten müssen. Schließlich muss ja An- und Abreise bewerktstelligt werden.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 18. Dezember 2017, 11:52:15

Am 6. Januar ab 15 Uhr bei mir :).
Im Garten ist zwar noch weniger als im Sommer zu sehen, aber ich würde gern mal wieder mit euch schwatzen und fachsimpeln. Das geht auch bei Tee/Glühwein und Kuchen.


Ich könnte zeitiger da sein, damit vielleicht jemand was mit Gänsefleisch zaubern kann. Das könnte ich dann während der Fahrt auftauen, etwas Soße ist bereits dran und die Knochen sind entfernt. Ich glaube es sind acht Döschen. 12x8x6 cm = etwa 300 g. Mal was anderes als Grillwürste  :D
HG könnte dann vielleicht meinen Wanderstock mitbringen. Mein Enkel vermißt ihn jetzt zum Krippenspiel  :'(
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: celli am 18. Dezember 2017, 17:04:04
Ich habs mir auch mal vorgemerkt. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Inken am 18. Dezember 2017, 17:31:52
Ich auch. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 19. Dezember 2017, 12:08:54
Ich kann auch kommen  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: erhama am 19. Dezember 2017, 18:49:25
Am 6.1. ist leider schon das Glühweintreffen in der KGA.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 20. Dezember 2017, 23:04:58
Liebe Dank, Quendula, für die Einladung. Wir kommen auch :D. Es ist ein perfekter Termin, bevor das neue Jahr auf Arbeit so richtig Fahrt aufnimmt.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Euphrasia am 30. Dezember 2017, 20:38:16
Nochmal danke für die Einladung, ich komme gerne.
Und wie besprochen, bringe ich irgend ein eher deftiges Fingerfood mit.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 01. Januar 2018, 21:33:36
Prima  :D - das wird eine schöne Runde.
Schade, dass einige schon andere Termine haben  :(.

Celli, wenn Du mit der S1 kommen willst, kann ich Dich vom Mexiko abholen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 01. Januar 2018, 21:49:12
Vielleicht wäre es bequemer, wenn wir celli unterwegs aufsammeln. Muss nur wissen, wann und wo. Wir haben zwei Plätze frei.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: celli am 01. Januar 2018, 21:57:19
Ich schau mal, wahrscheinlich bin ich aber Samstag sowieso in Berlin mit Auto unterwegs. ::) :P
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 01. Januar 2018, 22:16:07
Macht ja nix, sach einfach Bescheid, wie die endgültige Entscheidung lautet. Nach wie vor bleibt es dabei: Wir könnten zwei Personen unterwegs mitnehmen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 01. Januar 2018, 22:19:55
Macht ja nix, sach einfach Bescheid, wie die endgültige Entscheidung lautet. Nach wie vor bleibt es dabei: Wir könnten zwei Personen unterwegs mitnehmen.

Ich könnte einen der 2 Plätze brauchen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 01. Januar 2018, 22:38:38
Prima, dann schauen wir mal, wo es am besten passt, falls noch jemand dazu kommt.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 01. Januar 2018, 22:40:23
Irgendein S-Bahnhof wäre prima.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 01. Januar 2018, 22:44:18
Macht ja nix, sach einfach Bescheid, wie die endgültige Entscheidung lautet. Nach wie vor bleibt es dabei: Wir könnten zwei Personen unterwegs mitnehmen.

*Räusper* Die S-Bahn hat genau dann mal wieder eine Sperrung und Schienenersatzverkehr. Vielleicht kommst Du zufällig an einer S-Bahn-Haltestelle am Berliner Ring vorbei und könntest mich auflesen, Dicentra? Wahrscheinlich verringert sich die auf der Bahnseite angegebene Fahrzeit von 2 h dadurch nicht wirklich, aber die Fahrt wird angenehmer.  :D

Ich würde also auch versuchen zu kommen, Quendula.  :D  Was kann ich idealerweise mitbringen? Lasst EUch überraschen, was ich dann wirklich mitbringe.  :-[ ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 01. Januar 2018, 22:48:52
Wenn euch beiden Südkreuz genehm wäre?

Jetzt kommt es nur noch darauf an, ob celli wirklich mit dem Auto kommt oder ihr müsstet euch drei auf der Rückbank zusammenquetschen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 01. Januar 2018, 22:49:48
Also doch, Sandbiene  :D.

Bringt mit was ihr denkt. Ich werde Kuchen backen und eine Quiche basteln. Und irgendwelcher Krimskrams findet sich hier immer - das tägliche Brot backe ich am Samstag auf jeden Fall auch noch. Salat oder Kuchen oder Häppchen passen also immer irgendwie dazu  ;).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 01. Januar 2018, 22:50:12
@Dicentra: Das schaffen wir. In dieser Konstellation von Leuten würde doch glatt noch ein Vierter Platz haben.  8)

Südkreuz ist gut.  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 01. Januar 2018, 22:51:46
Also doch, Sandbiene  :D.

Ja  :D, obwohl mich die Meldung der Bahn leicht demotiviert hatte, wie ich zugeben muss.  :-[
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 01. Januar 2018, 22:52:24
Südkreuz ist für mich auch gut. An welchem Ausgang?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 01. Januar 2018, 22:57:39
Lotte-Laserstein-Straße. Am besten wäre es, wenn ich dort nur eine Runde drehen müsste. Wir haben das schon mal erfolgreich praktiziert :).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 01. Januar 2018, 23:12:19
Super, dann fehlt uns ja nur noch eine Uhrzeit.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 01. Januar 2018, 23:27:24
Guter Hinweis. Irgendwas gegen 14:45 Uhr?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 02. Januar 2018, 07:47:23
Also geht es am 6. wirklich los. Habe gestern schon einen Lebkuchen aufgelegt. Wie ist das mit dem Gänsefleisch? Es stammt aus dem Lokal, das ihr z.T. kennt. dem Kuckuck  ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: celli am 02. Januar 2018, 17:41:18
Mist, Samstag feiert die Verwandtschaft ja Geburtstag. :P Mal schauen, ob ich Frau Mutter da alleine hingeschickt bekomme. ::)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: kasi am 02. Januar 2018, 19:02:15
Mein Nachtquartier am Stölpchen See ist gebucht. :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 02. Januar 2018, 19:46:01
Sehr schön, kasi  :). Auf bzw über den Stölpchensee wollte ich diese Woche auch noch; wird wohl nix mehr  :-\  :(.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 02. Januar 2018, 21:20:28
Guter Hinweis. Irgendwas gegen 14:45 Uhr?
Ok, dann bis Samstag  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 03. Januar 2018, 23:26:09
Guter Hinweis. Irgendwas gegen 14:45 Uhr?
Ok, dann bis Samstag  :D

Ja, wenn alles gut geht, komme ich nobel mit dem ICE angereist. Ich hoffe auf Pünktlichkeit meinerseits bzw. der Bahn (habe 10 min Puffer).  :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: celli am 05. Januar 2018, 08:07:45
Also bei mir wirds leider nix. :-\
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 05. Januar 2018, 08:29:30
Schade  :(.
Gänsel schafft es leider auch nicht  :-\.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Kübelgarten am 05. Januar 2018, 15:37:07
Kasi rief mich gerade an ... sein PC ist defekt ... er trifft morgen zwischen 14 und 15 Uhr ein
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 06. Januar 2018, 08:42:46
Danke Heike  :).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 06. Januar 2018, 13:05:59
herzhaft- würzige 250 g Kräuterbutter:
die Butter wollte einfach nicht weich werden-
hab ich die Schüssel bei Einstellung eins auf die Platte gestellt und bin nach Nebenan, die Kräuter zu holen
nu je, in die dünnflüssige Butter ließ sich der Saft der Zitrone besser verrühren
bissel abgekühlt, die übrige Flüssigkeit abgegossen
... ist ein bissel flüssig geworden, der EL Salz und die Knoblauchzwiebel haben zu wenig Wasser gebunden    ;D
mal sehen, wie sie geworden ist
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 06. Januar 2018, 13:37:15
 ;D
Der Kuchen ist fertig. War ein neues Rezept, bin jedoch skeptisch, ob er was geworden ist. Im rohen Zustand hat die Füllmasse furchtbar nach dem Sonnenblumenöl geschmeckt :P. Nächstes Mal kommt stattdessen auf jeden Fall Butter rein.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 06. Januar 2018, 14:08:31
Der Kräuterquark ist auch fertig und eingepackt, es kann losgehen :D

Kuchen mit Sonnenblumenöl?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 06. Januar 2018, 14:13:53
Die Blauen Zipfel in ihrem Sud stehen schon bereit zum Erwärmen (in einem Topf von Quendula). Das läßt sich besser in einer Tupperschüssel transportieren.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 06. Januar 2018, 22:56:51
Hurrah, ich kann wieder puren.  :D
Es war mal wieder schön mit Euch allen.  Danke Quendula für die Einladung. So ein Wintertreffen ist eine prima Sache.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Quendula am 06. Januar 2018, 22:59:20
Bist Du nicht mehr geächtet? GsD!

Der Sonnenblumenölkuchen war superlecker  :D. Genau wie alle anderen Mitbringsel auch - das Jahr fängt üppig und lustig an. Danke an alle für die schöne Runde  :-*.

Kommt alle gut nach Hause!

Und: Schaut bitte alle noch einmal morgen im nüchternenerholten Zustand, ob jeder seine Jacke und alle Hosen wieder dabei hat  8). Ich bin die überzählige Hose vom letzten hiesigen Treffen jedenfalls endlich losgeworden - prima  ;D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: oile am 06. Januar 2018, 23:16:46
Bist Du nicht mehr geächtet? GsD!


Nein,  welch ein Glück! Es war ein Gefühl,  wie wenn man den Haustürschlüssel verloren hat.

Was die Hose angeht: meine hellgraue Regenhose von N..... F.... fehlt noch immer.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 07. Januar 2018, 00:21:11
Wir sind auch wieder gelandet mitsamt den Frischfischen. Sehr schön war das wieder!  :D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Sandbiene am 07. Januar 2018, 10:51:12
Über Nacht durfte ich dieses ehrwürdige Portal nicht betreten, daher meine jetzige, zeitnahe, Meldung: Ich bin gut angekommen!

Es war wunderschön, herzlichen Dank Quendula für Deine tolle Gastfreundschaft und die guten Nerven Deiner Familie. Vielen Dank ebenso an alle Mitgäste. Es hat Spaß gemacht.  :D  Mir schien allerdings, dass der nötige Ernst bei dem/der einen oder anderen gefehlt hat, als wir spannende Versuchspläne entworfen haben.  >:(



 ;)  ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 07. Januar 2018, 11:08:09
Es war wieder ein wunderschöner Nachmittag/Abend. Quendula, Du hast wirklich gute Nerven, um in dem Chaos den Überblick zu behalten. Vielen Dank für die Organisation solch eines Wintertreffens.

Einen Schlüssel zu unserer Wohnung hatte ich GsD in meiner Tasche. Ich glaube nicht, daß unsere Nachbarn zu Hause waren. Das wäre dann problematisch geworden.

Henriette

Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Euphrasia am 07. Januar 2018, 13:45:52
Stimmt, es war ein toller Tag.
Die Tafel reichlich gedeckt mit vielen verschiedenen Köstlichkeiten. Und dabei wieder viele nette Gespräche.
Vielen Dank.

... und dann die vielen verschiedenen pflanzlichen Auszüge, die in ihrer Wirkung wirklich noch einer genaueren Erforschung bedurft hätten.
@Sandbiene: Wir werden unsere Versuchspläne im Auge behalten.  ;) ;D
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 07. Januar 2018, 14:23:51
@ Quendula: Vielen Dank für die Einladung - es war ein sehr schöner Nachmittag und Abend  :D. Könntest Du das Rezept von dem leckeren israelischen Kuchen einstellen? Einen Scanner für die Äpfel hätte ich jedenfalls.

Vielleicht schaffe ich es ja dieses Jahr, auch mal zu einem Treffen einzuladen. Lust dazu hätte ich.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 07. Januar 2018, 15:36:17
Auch von uns großen Dank an Quendula & Familie für die Einladung :-*. Das Essen war superlecker und wie immer bei solchen Treffen viel zu viel ;D.

Es war wie immer ein amüsanter Tag mit euch allen und hat uns viel Spaß gemacht. GG konnte sich ja kaum losreißen, obwohl er sonst immer Hummeln im Hintern hat ;D. Ich befürchte, dass demnächst unser Haus elektronisch verwanzt wird ;D ;D ;D. Und nachdem der Jackenaustausch erfolgreich vonstatten gegangen war ;D und wir gut zuhause angekommen waren, bin ich wie ein Stein ins Bett gefallen.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 07. Januar 2018, 15:39:03
Kuchen mit Sonnenblumenöl?
Das ist nicht so ungewöhnlich, jedenfalls wenn man einen Ölteig macht. Hier wurde jedoch Öl für die Füllung verlangt und das fand ich schon ungewöhnlich. Nu ja, ich werde das Rezept jedenfalls weiterentwickeln ;).
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henki am 07. Januar 2018, 15:44:50
Der war aber seeehr lecker, so wie er war! ;)
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: erhama am 07. Januar 2018, 15:46:36
Schön, dass Ihr gestern so einen wunderbaren Nachmittag hattet. Wir hatten ja auch Glühweintreffen in der KGA - es war schön, alle mal wieder zu sehen.

Und ich habe mir für dieses Jahr auch vorgenommen, zu einem Treffen einzuladen. Es soll eine Kafferunde in meinem Gärtchen werden.
Als Termin - den ich hiermit schon mal offiziell bekannt geben möchte, habe ich mir den 26.5.2018 ausgeguckt.
Wer möchte, kann nach dem Kaffee mit auf den Johanneshof kommen - um 17.30 Uhr beginnt dort unsere Wanderung mit Jürgen Feder.

Ist ja noch etwas Zeit bis dahin, ich erinnere dann noch mal rechtzeitig dran.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Rieke am 07. Januar 2018, 17:14:03
Kuchen mit Sonnenblumenöl?
Das ist nicht so ungewöhnlich, jedenfalls wenn man einen Ölteig macht. Hier wurde jedoch Öl für die Füllung verlangt und das fand ich schon ungewöhnlich. Nu ja, ich werde das Rezept jedenfalls weiterentwickeln ;).

Ich finde nicht, daß Du da viel weiter entwickeln musst. Der Kuchen war sehr gut. Mit Butter wäre die Füllung wahrscheinlich nicht so schön leicht.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Dicentra am 07. Januar 2018, 17:22:16
Danke für die Blumen :D. Ich werde einfach mal einen zum Vergleich mit Butter backen und dann den GG entscheiden lassen 8).

Das Rezept für den israelischen Kuchen würde mich auch interessieren. Und der Kokoskuchen war schön locker, der hat auch dem GG sehr gut geschmeckt, obwohl er es sonst nicht so mit Kokos hat.

Die Blauen Zipfel fanden sie sehr originell, sie harmonierten wunderbar mit Hausgeists feinem Kartoffelsalat.

*kriegt Hunger*

@Erhama, danke für die Einladung. Ich merke mir den Termin vor :D.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: zwerggarten am 07. Januar 2018, 19:08:59
alles zum neidisch werden! :D

aber ich hatte gestern einen wunderbaren abend u.a. mit dem weltbesten heringssalat und massenhaft anderen leckereien, darunter geräucherten aal und allerköstlichste forelle. und plattdeutsche lieder mit dem duo kandidel. und heute einen spaziergang in herrlichster sonne am elbeseitenkanal. 8)

@ erhama: klasse! :) im anderen thread schriebst du vom 27.05., welches datum stimmt?
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: erhama am 07. Januar 2018, 19:11:46
Der 26.5. stimmt, der Termin hat sich um einen Tag verschoben - so passt es viel besser...

Im anderen Thread ist es schon geändert.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Henriette am 09. Januar 2018, 09:19:15
Vorgemerkt habe ich den Termin schon einmal in meinem Kalender. Ich würde mich freuen, wenn es bei uns klappen würde.
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Gänselieschen am 09. Januar 2018, 09:50:38
So, eine Meldung aus dem Off - es tut mir leid, dass ich nicht kommen konnte. Und bei den oben beschriebenen Kuchen tut es mir gleich noch mehr leid ;D. Ich muss mich eben immer aufteilen, und dieses Mal war es Besuch aus Sachsen, der den Termin zu Fall brachte.
Bei Ende Mai bin ich vermutlich auch schon aus dem Rennen, aber genau weiß ich es jetzt noch nicht.

Ich war noch nie im Karl-Foerster-Garten in Potsdam - vielleicht schaffe ich es ja mal mit einer Gruppe, die sich spontan trifft, dort mitzugehen. Und der Boga steht auch auf dem Plan...
Titel: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Zausel am 09. Januar 2018, 11:08:54
... Wanderung mit Jürgen Feder. ...
Das wird bestimmt äußerst interessant, informativ und unterhaltsam.    :D
Titel: Re: Re:In Berlin, um Berlin und um Berlin herum - mal wieder ein Treffen? II
Beitrag von: Natternkopf am 09. Januar 2018, 21:39:15
Da war ich ja schon  :)

... Karl-Foerster-Garten in Potsdam - vielleicht schaffe ich es ja mal mit einer Gruppe, die sich spontan trifft, dort mitzugehen.

Kann eine angenehme, nette Führung empfehlen. 🌹

Der Name ist mir gerade entfallen  :-X
Macht was mit Kids, zwischendurch Treffen "In, um Berlin".
Ist kompetent, freundlich, zuvorkommend.
(Gut das bist du auch, aber eben noch nicht bei Förster Foerster)  ;)
 
Ich würde sie mal kontaktieren  ;D


@zwergarten/ Bitte, ist ge