garten-pur

Garten- und Umwelt => Gartenjahr => Thema gestartet von: kasi † am 01. Mai 2016, 06:53:41

Titel: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 01. Mai 2016, 06:53:41


die Sonne begrüßt den 1.Mai

Hi Börde:
 Ist das nicht ein schöner Maibeginn?  Bei 6 Grad
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Garten Prinz am 01. Mai 2016, 06:59:12
Ich hoffe das Wetter in Mai wird besser als in April!

Umgebung Eindhoven, NL: halb bewölkt bei 3,2 Grad. Die (Regen)Wolken über das Westen Deutschlands näheren langsam ...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: thogoer am 01. Mai 2016, 07:04:39
Guten Morgen. 2,3°C. und stellenweise 1cm Schneematsch, bedeckt mit Schneeregen, alles neu, macht der Mai :) wünsche euch einen schönen Tag.
Titel: Re: Mai 2016
Beitrag von: Staudo am 01. Mai 2016, 07:30:55
8°C, die Sonne scheint durch einen Wolkenvorhang.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 01. Mai 2016, 07:36:22
7° noch trüb und grau, kein Regen gestern
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Jule69 am 01. Mai 2016, 07:39:16
Guten Morgen,
+6 Grad und was soll ich Euch sagen...es regnet....Es reicht wirklich...
Irisfool: Sag, was ist denn mit Topolino  :-[
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: tarokaja am 01. Mai 2016, 07:41:52
9° und Regen - in meinen 4 Tagen Abwesenheit fielen 28 L/m2
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 01. Mai 2016, 07:51:05
Südöstliches Österreich: 8°C Tiefsttemperatur der vergangenen Nacht (Vorhersage 4°C), bedeckter Himmel. Vielleicht haben wir ja heute Glück und unsere Experten haben wenigstens beim Regen richtig geraten - den könnten wir nämlich brauchen. 
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 01. Mai 2016, 07:55:58
Chiemsee, 9°C bei dichter Bewölkung. Schlaf ohne Frostbefürchtungen, kein Vliese zerren, kein Pflanzen schleppen.

Unser Staudenfest gestern bei fast perfektem Frühlingswetter, 20°C und blauer Himmel, nur der Ostwind hat ein bissl gestört.

(https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/hphotos-xft1/v/t1.0-9/13133338_571549813005454_2630199938477407269_n.jpg?oh=491fb0e874f3222307c07d2d5f83e1e2&oe=57B5DFA9)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: marygold am 01. Mai 2016, 08:14:52
 :o  Seit gestern Mittag gab es 20 mm Regen! Damit brachte die letzte Aprilwoche insgesamt 35 mm. Im Moment ist es zwar dunkelgrau, aber trocken.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Wühlmaus am 01. Mai 2016, 08:17:43
Der gestrige Tag war wunderbar für Gartenarbeit und die Temperatur der vergangene Nacht lag deutlich über 0 :)

tmax 18,6ºC
tmin  6,3ºC
takt  7,7ºC  bei dichter Bewölkung
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 01. Mai 2016, 08:25:51
Hier gibt es Regen, 6°.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Tachy0n am 01. Mai 2016, 09:36:10
Zur Abwechslung gabs wieder mal 10 cm Schnee. Diesmal ohne Frost und nass, so wie es sich im Frühjahr gehört  :-X
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: wallu am 01. Mai 2016, 09:57:50
Grau und trüb bei 5°C - der Mai beginnt so verheißungslos wie der April aufgehört hat  :(: Gestern den ganzen Tag grau, trüb und nieselig bei T-max 8°C.
Titel: Re: Mai 2016
Beitrag von: Hänschen am 01. Mai 2016, 21:01:34
Dauer-Sonnenschein während der gesamten Fahrt von Thüringen bis an die Ostseeküste bei maximal 13 Grad.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Josef4 am 01. Mai 2016, 21:12:41
Heute war es den ganzen Tag grau und dunkel. Zum ersten Mal seit Ende Februar hat es kräftig geregnet! 4 Minuten lang!!  :o Jetzt regenet es leicht. Die Temperaturen lagen zwischen 7° und 13°.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 02. Mai 2016, 06:05:55
Chiemsee, Nieselregen, 9°C, insgesamt 8 Liter kamen zusammen. Weniger als erwartet, hatten Dauerregen-Warnung hier.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 02. Mai 2016, 06:10:33
Wolkenloser Himmel bei 5,1°C. Es könnte mal wieder regnen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Garten Prinz am 02. Mai 2016, 06:28:40
Umgebung Eindhoven, NL: auch hier wolkenloser Himmel aber nur 0.3 Grad, (am Boden -3.1 Grad).
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Jule69 am 02. Mai 2016, 06:38:57
Guten Morgen,
+5 Grad und die Sonne steht schon am blauen Himmel...jetzt  müsste man/Frau nur noch frei haben... :D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Amur am 02. Mai 2016, 06:55:37
4° und keine Wolken.
Gestern entgegen den Vorhersagen ein fast trockener Tag, sogar mit etwas Sonne. Am Abend gabs dann einen kurzen kräftigen Schauer. 
Durch die Kälte gibts immer noch viele schöne Morcheln. Normal sind die innerhalb von zwei Wochen durch. Aber dieses Jahr hat man viel Zeit zum sammeln.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irisfool am 02. Mai 2016, 07:12:01
Guten Morgen , momentan noch 2,6 Grad, 98% luftfeuchtigkeit, Wind SSO1 Luftdruck 1026,0
Wird ein Supertag heute! Sonnig , kein Wind und keine Wolke an Himmel und auch nichts übern Kanal im Anzug, so darf der Mai weitermachen. 8) 8)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Wühlmaus am 02. Mai 2016, 07:28:55
Berauschende Regenmengen gab es gestern am späteren Abend: 0,3 Liter
Der gestrige Tag war kühl und wolkig
tmin  0,3ºC
takt  6,4ºC bei strahlend blauem Himmel
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 02. Mai 2016, 07:29:06
Wolkenloser Himmel bei 5,1°C. Es könnte mal wieder regnen.


Wir hatten ganz leichten Bodenfrost. Morgen ist mit 36%iger Sicherheit Regen zu erwarten.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: thogoer am 02. Mai 2016, 07:44:39
Berauschende Regenmengen gab es gestern am späteren Abend: 0,3 Liter
Der gestrige Tag war kühl und wolkig
tmin  0,3ºC
takt  6,4ºC bei strahlend blauem Himmel
takt 7,2°!C. und leichte Bewölkung, nach dem der April recht kühl war, kommen zu meiner Freude, jetzt so nach und nach die letztes Jahr gepflanzten Hosta, danke Wühlmaus.
(http://up.picr.de/25404696nq.jpg)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: oile am 02. Mai 2016, 07:55:25
Gestern Abend gegen 22Uhr noch laue 13 Grad, heute früh um 7 Uhr 7 Grad, wolkenlos, strshlendblauer Himmel.  An einer Stelle im Garten regnete es eine Stunde.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Wühlmaus am 02. Mai 2016, 08:00:54
@thogoer
Freut mich, wenn es ihnen gut geht :D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 02. Mai 2016, 08:43:38
Gestern 17lt. Regen und kühl. Nun weiter regnerisch mit 7,8°.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 02. Mai 2016, 08:43:59
10° und prima Sonnenschein
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: wallu am 02. Mai 2016, 09:18:52
Wolkenlos bei 8°C (T-min 1°C). Regen ist das Letzte, was wir hier momentan brauchen. Trotzdem soll in der kommenden Nacht schon wieder einer kommen. Aber ab Donnerstag wird es endlich auch im Westen warm  :D.

Gestern gab es mehr Wolken als Sonne bei max. 13°C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Alva am 02. Mai 2016, 09:22:06
12 Grad in Wien, 19 sollen es heute noch werde. Der Himmel ist bedeckt, es soll noch regnen - hopefully, sonst müsste ich heuer erstmals das Gründach giessen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 02. Mai 2016, 10:14:53
Hi Börde um 06:30 wieder ein schöner Sonnenaufgang bei 6 Grad. Jetzt strahlt die Sonneimmer noch vom blauen Himmel.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 02. Mai 2016, 12:03:07
Südöstliches Österreich: gestern ab dem frühen Nachmittag mal leichter, mal mittelmäßiger Regen - Temperaturen bei max. 13°C, heute Start bei 9°C (hat jetzt grad mal 10°C) und der Regen dauert an - wenn man den Vorhersagen glauben möchte, bis morgen Mittag.
Die Pflanzen haben nach Trockenheits-, Hitze- und danach Froststreß jetzt wenigstens ein paar Tage zur Erholung  :).
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: realp am 02. Mai 2016, 13:04:21
Es hat das WE durchgeschifft. Jetzt Sonne mit Wolken und Bise. M.a.W. viel zu kalt.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Mediterraneus am 02. Mai 2016, 14:54:36
Nach einem sonnigen Wochenende auch heute wieder sonnig. Wenige kleine Quellwolken. Momentan 21 Grad im Schatten in Aschaffenburg.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: RosaRot am 02. Mai 2016, 15:01:59
Hier 18°, Sonne, nach ebenfalls sonnigem Wochenende.
7 km weiter hat es schön geregnet am Samstag und die Tage davor - ich konnte es sehen- aber hier ist es trocken(wie üblich.)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 02. Mai 2016, 15:57:55
Strahlend blauer Himmel bei 20,7°C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Josef4 am 02. Mai 2016, 17:22:10
Es hat die ganze Nacht leicht geregnet und weiter bis heute Mittag. Es sind ziemlich genau 40 Liter zusammengekommen. Macht 160 Tonnen Wasser auf mein Grundstück, bestes Regenwasser gratis ohne Arbeit!  :D :D Unheimlich gute Luft draußen jetzt! Die Tiefsttemperatur war 11°.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 03. Mai 2016, 05:52:49
Es hat die ganze Nacht leicht geregnet und weiter bis heute Mittag. Es sind ziemlich genau 40 Liter zusammengekommen. Macht 160 Tonnen Wasser auf mein Grundstück, bestes Regenwasser gratis ohne Arbeit!  :D :D Unheimlich gute Luft draußen jetzt! Die Tiefsttemperatur war 11°.
Schön! Ist doch mal eine Grundlage.

Chiemsee, 7°C, bewölkt, leichter Bodennebel über den Wiesen. Der Dauerregen hat uns nur gestreift, gegen Abend kam gestern sogar die Sonne raus.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 03. Mai 2016, 06:21:28
Nix Regen, weiterhin blauer Himmel bei 3,7°C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Jule69 am 03. Mai 2016, 06:43:56
Gestern war einfach ein traumhafter Gartentag. Heute morgen +11 Grad und es regnet, es soll aber gegen Mittag wieder besser werden. Das passt  ;)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 03. Mai 2016, 07:11:19
Hi Börde: Sonnenschein bei 11 Grad. Es soll aber heute regnen, sagen die Meteorologen. Wir werden ja morgen sehen, ob sie ihrem Namen gerecht geworden sind und gelogen haben.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: tarokaja am 03. Mai 2016, 07:15:36
9° und glasklar blauer Himmel, stürmischer Wind. Die kommenden Tage soll's so bleiben... Garten- & Genusswetter!  :D :D

Gestern 9° bis 23°, leicht bewölkt, stürmisch.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Mediterraneus am 03. Mai 2016, 07:24:34
Am Untermain gestern bis 23 Grad, sonniges Frühlingswetter. Selbst im Südspessart gings auf gut 20 Grad.
Heute früh dann 7 bzw. 9 Grad. Das ist richtiger Frühling  :D


Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Wühlmaus am 03. Mai 2016, 07:55:11
Gestern war es einfach schön :D: bis 18ºC, aber ein kühler Wind.
Tmin 3, 6ºC
Takt  7,0ºC bei starker Bewölkung
Ob der angesagte Regen kommt,  wird sich weisen.

Edit: die ersten Knospen an den Apfelbäumen werden rosa :)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 03. Mai 2016, 08:11:02
Südöstliches Österreich: gestern schaffte es das Thermometer noch auf 14°C und gegen Abend hin gab es ein paar Regenpausen. Heute Start bei bewölktem Himmel und 9°C, erste Auflockerungen am Horizont lassen die vorhergesagten 20°C wahrscheinlich wirken. Trotzdem ist hier die nächsten Tage wechselhaftes Wetter vorhergesagt, das Tief über der oberen Adria schaufelt weiterhin fleißig Regenwolken in unsere Region.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 03. Mai 2016, 08:19:00
Aktuell sonnig. Temperatur ? (Batterie ist leer).
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: philippus am 03. Mai 2016, 08:26:44
Im Raum Wien derzeit 12-13°C, stark bewölkt mit leichten Regenschauern. Blaue Flecken am Himmel werden aber langsam sichtbar. Der Nachmittag soll überwiegend sonnig werden, Höchstwert knapp unter 20°C (Gestern bis zu 17°C). Morgen soll trüb und zeitweise regnerisch werden, ab Donnerstag  frühlingshaftes und sonniges Wetter.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: RosaRot am 03. Mai 2016, 09:09:19
Aktuell 14°, sonnig, Wölkchen.  Vielleicht haben wir ja Glück und bekommen von dem aus dem Westen heranziehenden Regenband etwas ab. Es wäre dringend nötig.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: wallu am 03. Mai 2016, 09:28:58
Gestern war es einfach schön :D: bis 18ºC, aber ein kühler Wind.
...
Edit: die ersten Knospen an den Apfelbäumen werden rosa :)

So war´s bei uns auch  :D. Und die ersten Apfelblüten sind jetzt offen. Das Laubdach sollte sich jetzt wirklich bald schließen.

Aktuell zieht gerade ein Regenschauer durch bei 8°C. Auch in der Nacht hat es etwas geregnet.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 03. Mai 2016, 10:19:35
14° und trüb, kein Regen

das hat sich um 11.30 Uhr verändert, schöner sanfter Regen
Titel: Re: Mai 2016
Beitrag von: Hänschen am 03. Mai 2016, 16:57:35
An der Ostseeküste in der Nähe von Wismar regnet es seit dem Mittag.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Jule69 am 03. Mai 2016, 19:02:25
Ab Mittag kam die Sonne raus, ein bisschen Wind dazu, gutes Wetter für anfallende Gartenarbeiten  ;)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: enaira am 03. Mai 2016, 19:08:31
Hier genau so, nur der Wind ist schon ziemlich heftig, hat einiges umgeweht.
Nach noch einer kalten Nacht soll es die nächsten Tage warm werden, stellenweise bis zu 20°....
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 03. Mai 2016, 19:10:49
Hier stürmt es bei 10,3°C nur noch, nachdem der Tag sonnig und einigermaßen warm war. Ich habes aufgegeben, Töpfe wieder aufzurichten. Regen gab's natürlich nicht.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: martina 2 am 03. Mai 2016, 19:17:20
Regen haben wir hier nur in Form von unbedeutendem Getröpfel abbekommen, ich habe gestern ausführlich gegossen. Grade da kam natürlich eine starke Windbö auf.  Aktuell 13°C, grau in grau.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 03. Mai 2016, 19:32:33
hier waren es 6 mm, jetzt Sonnenschein
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 03. Mai 2016, 19:37:45
Die meteoro logen diesmal nicht. Nach Regen kommt Sonnenschein. Na denn, auf ein schönes SOMMERWOCHENENDE:
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Zwergele66 am 03. Mai 2016, 22:14:56
Nachdem es gestern so schön sonnig war, hat sich die Gute heute wohl wieder eine Auszeit genommen. Aber naja, morgen lässt sie sich wieder blicken.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 04. Mai 2016, 06:17:32
Chiemsee, grau bewölkte 7°C, Wind eingeschlafen. Gestern haben uns Gewitter gestreift, Donner und ein paar Spritzer Regen gab es, insgesamt 4 mm über Nacht.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 04. Mai 2016, 06:27:18
Gestern Abend erreichte uns tatsächlich noch der Regen - satte 1,5 mm.  ::) Aktuell bedeckt bei 5,4°C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Garten Prinz am 04. Mai 2016, 06:30:38
Umgebung Eindhoven, NL: klarer Himmel bei 1,5 Grad, am Boden -3,9. Es wird ein schöner Gartentag :D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 04. Mai 2016, 06:30:44
2° noch leicht bewölkt, die Wiesen und Dächer sind weiß
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 04. Mai 2016, 06:53:23
Südöstliches Österreich: nach einem sonnigen Nachmittag mit 20°C heute start bei fast geschlossener Bewölkung und 11°C, trocken (noch - durchziehende Schauer sind angesagt, heute soll es kühl und unbeständig bleiben).

LG
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irisfool am 04. Mai 2016, 06:59:01
Vorgestern Traumwetter, gestern Taumwetter, heute Traumwetter, was will man mehr wenn man Gäste hat! 8) 8)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Amur am 04. Mai 2016, 07:07:06
Wolkenlos bei 3°

Gestern blieben von dem versprochenen Regen ein paar kümmerliche Tropfen übrig. Meistens war es sonnig.

Nun soll es sonnig und warm bleiben bis übers WE. Morgen früh könnt es noch einen Reif geben.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Mediterraneus am 04. Mai 2016, 07:14:59
Ebenfalls wolkenlos bei knapp 3 Grad im Südspessart und 5 in Aschaffenburg.
Hie und da sind die Wiesen bereift.
Gestern wars  dann nach der kurzen Regenfront mal rund 10 Grad kälter als Vorgestern, nur 14 Grad gegenüber 23 Grad.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 04. Mai 2016, 07:24:45
Hi Börde: Eben schien noch die Sonne bei 6 Grad vom blauen Himmel. Jetzt hängt der Regen von gestern in Form von lockeren Wolken wieder dort. Ich denke die Sonne wird ihn bald vertreiben. Guten Morgen allerseits.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: mifasola am 04. Mai 2016, 07:38:29
Gestern Abend erreichte uns tatsächlich noch der Regen - satte 1,5 mm.  ::)

Im Berliner Nordwestzipfel kam bislang nichts an - derzeit 7 Grad, grau und trocken.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Wühlmaus am 04. Mai 2016, 07:52:01
Eine frische Nacht und ein sonniger Morgen. Es wird ein schöner Tag.

Die "Regenfront" hat gestern nur eine deutliche Abkühlung gebracht. Der Regen zog weiter.

Tmin. 3ºC
Takt. 6, 7ºC
Titel: Re: Mai 2016
Beitrag von: Hänschen am 04. Mai 2016, 18:34:23
An der Ostseeküste war/ist ganztägig Vollsonne.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 04. Mai 2016, 18:39:58
ich hab die Kälte so dick, ich hab die Kälte so dick, ich hab die Kälte so dick


Morgen vorbei, GsD.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 04. Mai 2016, 19:39:28
hier sind immer mal große Wolkenfelder durchgezogen, kalter Wind
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Zwergele66 am 04. Mai 2016, 20:40:17
Vormittags war es noch bedeckt, aber erfreulicherweise hat sich dann die Sonne noch durchgekämpft.  :)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Amur am 05. Mai 2016, 06:43:39
Oben blau unten weiss. Sprich wolkenlos aber ein kräftiger Reif liegt auf dem Gras.
Hab zum Glück gestern nacht doch noch fast alles frostempfindliche an geschützte Stellen geräumt wo es ohne Schäden bleiben dürfte.

Das dürfte für einige Zeit die letzte Nacht mit Reif und Frost gewesen sein.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irisfool am 05. Mai 2016, 06:50:23
Guten Morgen, und wieder ein herrlicher wolkenloser Frühlingstag 8) 8)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 05. Mai 2016, 07:00:29
Chiemsee, 1°C, Nebel. ich lag genau an der Grenze zum bewölkten Gebiet Richtung Osten und hab zur Vorsicht nochmal alles gevliest, bei -1°C am Boden die richtige Entscheidung auch wenn es keinen Reif hat.

Möge das der letzte Frost gewesen sein Amur. Meine 87 Jährige Nachbarin meinte so ein gefühlt kaltes Frühjahr hätte sie noch nicht erlebt.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 05. Mai 2016, 07:17:40
Hi Börde: Um 05:30 Uhr wollte ich schon berichten, das hätte aber ein falsches Bild gegeben. Bei 4 Grad war die Sonne voll da, nur reichte ihr Licht nicht für ein strahlendes Blau. Das ist jetzt da. Das passende Wetter für einen schönen Feiertag, den ich allen wünsche.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 05. Mai 2016, 11:24:55
Sonnenschein mit weißen Wolken, heute früh 7°
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 05. Mai 2016, 12:17:58
Südöstliches Österreich: Start bei 10°C und bewölktem Himmel, nach einem kurzen Regenschauer ist es nun sonnig, aktuell 16°C, angeblich bleibt es heute trocken und es werden ca. 20°C erwartet.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Josef4 am 05. Mai 2016, 14:19:30
Das kalte Adria-Tief mit seinen vielen dunklen Wolken hat sich nach vier Tagen verzogen, jetzt scheint wieder die Sonne, es wird warm, die Vögel zwitschern und die Schmetterlinge flattern. Bei mir war es heute früh noch ein halbes Grad kühler als bei Hemerocallis. Das kommt aber nur daher, daß ich in der freien Natur messe, fast ganz ohne die Einflüsse menschlicher Besiedelung.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 05. Mai 2016, 14:39:27
@josef4: liegt auch daran, daß es hier fast immer völlig windstill ist, weil wir tiefer liegen als die umgebende Region - nicht allzuweit entfernt von uns liegt eine Meßstation ca. 10 Höhenmeter über uns in einer Windschneise - dort ist es auch immer kälter, obwohl wir die selbe Menge an Sonneneinstrahlung/Bewölkung abbekommen. ;)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: martina 2 am 05. Mai 2016, 15:15:38
In Wien hatte es nach dem gestrigen Regen (15 Liter) heute um 7 h 11°C, inzwischen 15°C bei Sonenschein. Im Prater blühen die alten Kastanien immer noch in in weiß und rot  :D, offenbar waren sie vorübergehend kältekonserviert. Eine Weißblühende mit einem Ast voll roter Blüten  :o - leider hatte ich die Digi zuhause gelassen.
Titel: Re: Mai 2016
Beitrag von: Hänschen am 05. Mai 2016, 17:40:14
Seit dem frühen Morgen Sonne satt an Mecklenburgs Ostseeküste.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: wallu am 05. Mai 2016, 17:42:06
... Meine 87 Jährige Nachbarin meinte so ein gefühlt kaltes Frühjahr hätte sie noch nicht erlebt.

Phänologisch gesehen sind wir hier im Westen ziemlich hinten dran, das Bild unten ist von heute und in der Rureifel auf 550 Meter Höhe aufgenommen. Kaum ein Fitzelchen Grün  ::). Aber es gab hier schon schlimmere Jahre, 2013 zum Beispiel, da blühten bis Mitte Mai die Schlehen.

Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Josef4 am 05. Mai 2016, 19:36:01
@josef4: liegt auch daran, daß es hier fast immer völlig windstill ist, weil wir tiefer liegen als die umgebende Region - nicht allzuweit entfernt von uns liegt eine Meßstation ca. 10 Höhenmeter über uns in einer Windschneise - dort ist es auch immer kälter, obwohl wir die selbe Menge an Sonneneinstrahlung/Bewölkung abbekommen. ;)

Stimmt genau, daran hatte ich nicht gedacht. Bei mir ist es in letzter Zeit ständig windig bis sehr windig. Das macht nicht selten die neugepflanzten Sämlinge kaputt, und auch meine kleinen Bäumchen müssen darunter leiden. Das kommt davon, wenn man in einem offenen, flachen Tal alle Bäume abholzt. Leider weiß ich nicht, wie es hier vor 50, 80 Jahren ausgesehen hat.
Jedenfalls wurde es heute ganz exakt 20° warm, bei durchgehendem Sonnenschein.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 05. Mai 2016, 19:48:56
Heute herrlich sonnig nach einer kühlen Nacht 1,9°, am Nachmittag 21,3°. Leider mit Bise doch recht frisch.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Bienenkönigin am 05. Mai 2016, 20:17:28
Nach einer frostigen Nacht bei -3°C heute sonnig mit frischem Wind bei 19°C. Und bei uns blühen auch noch die Schlehen(unter anderem)
LGr.
Bienenkönigin
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: mavi am 05. Mai 2016, 21:03:54
Wir hatten in den letzten Wochen Glück, es gab keinen Nachtfrost. Heute waren es nachts um die 3 Grad,
tagsüber dann milde 20°C bei recht kühlem Wind. Wenn es in den nächsten Tagen so warm wird wie angekündigt,
ist bald wieder Gießen angesagt (zumindest bei den Neupflanzungen).
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Tachy0n am 06. Mai 2016, 00:30:04

Phänologisch gesehen sind wir hier im Westen ziemlich hinten dran, das Bild unten ist von heute und in der Rureifel auf 550 Meter Höhe aufgenommen. Kaum ein Fitzelchen Grün  ::). Aber es gab hier schon schlimmere Jahre, 2013 zum Beispiel, da blühten bis Mitte Mai die Schlehen.

2013 war wirklich übel. Hab ein Foto mit blühendem Flieder und Goldregen, vom 2. Juli 2013  ::) Heute (edit: gestern) Morgen wars frisch bei nur wenig über Null, am Nachmittag dann 18°C, fast wolkenlos. Die thermischen Windsysteme hielten tagsüber dem Ostwind entgegen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 06. Mai 2016, 06:17:40
Chiemsee, ich drücke meine Freude über eine frostfreie Nacht aus  8) 4°C und wolkenlos. Das gibt einen schönen Markttag in Freising.  :D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 06. Mai 2016, 06:58:29
Südöstliches Österreich: Start bei 10°C und Schleierbewölkung, gestern waren es noch 20°C und Sonnencreme war angesagt. Der regionale Wetterdienst rechnet mit 22°C (entgegen dem offiziellen  ::)). Nachdem die Nacht schon über der offiziellen Prognose lag, sind wir zuversichtlich  :D.

LG
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 06. Mai 2016, 07:29:10
Hi Börde: Hier findet z.Zt ein Ausscheidungskampf statt. Ein Maimorgen gegen den anderen: Wer bietet den schönsten Sonnenaufgang. Jetzt ziehen sie sogar schon die Temperatur mit in die Bewertung rein: Plus 10 Grad. Mir soll es recht sein, nur gut dass ich nicht in der Jury sitze. Dann müßte ich nämlich jeden Tag frü morgens die Bodentreppe hocheilen, weil ich unten durch das sprießende Laub das nicht mehr so gut beobachten kann.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 06. Mai 2016, 07:30:16
Hier soll es auch vorbei sein mit frostigen Nächten  :D. Frühmorgens 4,5°. Aktuell 5,8° und sonnig. :D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: uliginosa am 06. Mai 2016, 07:51:34
ein perfekter Maimorgen, 11°, blauer Himmel, Sonne.  :D

Gerade die Auberginen ausgepflanzt.  8)

Dabei soll es an Pfingsten - Eisheilige! - wenn ich in Dresden weile, noch mal auf 2° runtergehen.  :o
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Anemie am 06. Mai 2016, 08:43:46
hier im Oderland Sonne pur,nein bitte keine Fröste mehr.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 06. Mai 2016, 09:01:47
Sonnenschein 15°
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: tarokaja am 06. Mai 2016, 09:53:40
Tagesbeginn bei 7°, Takt 12° und sonnig bei blau-weissem Himmel...

Gestern 7°, anfangs bedeckt, ab spätem Vormittag vollsonnig und 22°, leichter Wind.
Bienen fliegen, Rosenkäfer wühlen zahlreich in den offenen Strauchpaeoniablüten, erste Rosen blühen, Zitronenfalter flattern über die Tulpenbeete und Eidechsli flitzen in verschiedensten Grössen an den Mauern entlang... Frühling aus dem Hochglanzprospekt.  ;D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 06. Mai 2016, 15:24:34
24,4°C und keine Wolke am Himmel.  :P Selbst in den Schattenbeeten schlappt es.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 06. Mai 2016, 17:49:18
Heute sind wir endlich wieder bei normalen Temperaturen für Anfang Mai (23°C) angelangt - die Kaltphase ist zu Ende. Allerdings keine weitere Warmphase in Sicht.

LG
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Josef4 am 06. Mai 2016, 22:17:20
Heute war es endlich nicht mehr windig, zwischen 13 und 16 Uhr gab es Wolken, die Temperatur erreichte wie bei hemerocallis 23°. Zum ersten Mal dieses Jahr tropfte bei der Gartenarbeit der Schweiß von der Stirn.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 07. Mai 2016, 05:45:29
Chiemsee, 5°C, makelloser Tagesbeginn.
Freising gestern Sonne pur und ab und an etwas böiger Wind. Super Marktwetter bei knapp über 20°C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irisfool am 07. Mai 2016, 05:57:19
Guten Morgen. bis jetzt doch ein perfekter Mai 8) 8) Nun schon 10,5 Grad, 83% , Wind O 2 , Luftdruck 1010,6. Es wird warm heute 8) 8)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Amur am 07. Mai 2016, 06:11:30
Hier zeigt die Wetterstation 4,3°, aber in der Senke ist der Tau gefroren :-\

Und das nach über 23° gestern nachmittag.

Ich hoffe die Wetterrechnungen für übernächste Woche ändern sich noch. Sonst gibts u. u. noch Eisheilige vom feinsten.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 07. Mai 2016, 06:56:32
Auf, auf spricht ein Purist zum andern, laßt uns nach Hannover wandern. Die Hi Börde bietet bestes Wanderwetter: Blauer Himmel, Sonnenschein und 11 Grad-- ist das nicht fein?
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: wallu am 07. Mai 2016, 09:02:38
Wolkenlos bei 14°C (T-min 8°C). Gestern war es den ganzen Tag makellos bei bis zu 24°C. Besser geht´s nicht  :D. Selbst der Ostwind hat nachgelassen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Wühlmaus am 07. Mai 2016, 09:21:16
Der zweite frost freie Morgen in Folge.
Gestern war ein Traumtag. Aber der Wind trocknet erbarmungslos aus.
Tmax gestern: 23ºC
Tmin heute: 2,3ºC
Takt: 17ºC


Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 07. Mai 2016, 09:21:31
Wir haben um 9.00 Uhr schon 18°C erreicht, keine Wolke am Himmel.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: mifasola am 07. Mai 2016, 09:50:06
Im Berliner Nordwestzipfel sieht es ebenso aus. Heute - oder spätestens morgen früh - werde ich es irgendwann regnen lassen müssen :P
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 07. Mai 2016, 12:13:21
Südöstliches Österreich: ein strahlend sonniger Morgen mit 9°C hat sich zu einem ebensolchen Tag entwickelt - 20°C aktuell, 23°C sollen es noch werden. Nettes Wetter für Aktivitäten im Freien.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 08. Mai 2016, 06:49:22
Chiemsee, 8°C, ein Morgen wie gemalt.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Garten Prinz am 08. Mai 2016, 06:56:20
Umgebung Eindhoven, NL: Gestern waren wir mit 27 Grad (offizielle Messungen) der wärmste Stelle Europas!

Aktuell: ziemlich sonnig bei 15,7 Grad.

Tmax heute 24-26 Grad aber mit mehr (Schleier)wolken und starkere Ostenwind dann gestern.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 08. Mai 2016, 07:31:31
Sonne satt, 15°
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 08. Mai 2016, 07:49:49
Südöstliches Österreich: heute Start bei 10°C und blauem Himmel, gestern nachmittags (nach 23°C) und abends hatten wir noch heftige Gewitter und ordentlich Regen - heute ist angeblich Wiederholung angesagt.
Aktuell ist ein spannendes Wetterphänomen zu beobachten - in Norddeutschland werden höhere Tageshöchsttemperaturen als in Rimini prognostiziert - ich wünsche sommerliche Stunden im Freien!  :D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 08. Mai 2016, 09:15:28
Strahlend blauer Himmel bei 17,3°C. Etwas weniger windig dürfte es sein.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Wühlmaus am 08. Mai 2016, 10:02:17
Auch hier ungestörter Sonnenschein :)
Gestern auf dem Weg über die Alb in den Süden Stuttgarts sah man über den Feldern, die bestellt wurden, ausgedehnte Staubfahnen stehen.
Die Temperaturen stiegen bis knapp 28ºC und hier im Tal kühlte es heute morgen wieder bis 2,4ºC herunter.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 08. Mai 2016, 10:35:26
Guten Morgen! Ja, ja der Fläming war schon immer etwas kühler. Hi Börde meldet 18 Grad bei tiefblauen Himmel mit ganz viel Sonne und leicht bewegten Baumwipfeln.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: oile am 08. Mai 2016, 12:25:01
Strahlend blauer Himmel bei 17,3°C. Etwas weniger windig dürfte es sein.

Ja, dieser Wind schafft mich - zu trocken.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 08. Mai 2016, 12:50:39
Kein Wetter, das Freude macht.  >:(
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Natternkopf am 08. Mai 2016, 13:07:55
Für das gibt es Rasensprenger  ;)

Trockenheit geht, Freude kommt.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Danilo am 08. Mai 2016, 13:50:14
Kein Wetter, das Freude macht.  >:(

Nein. Erwarte ich von Mai bis August aber auch nicht wirklich. Ich bin täglich bis etwa 9:10 Uhr im Garten, dann im Keller und dann ab 19:30 Uhr wieder im Garten, das klappt ganz gut.

Aktuell 25,6°C. Lebhaft böiger Ostwind.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 08. Mai 2016, 15:50:34
Trockenheit geht,


Leider steht uns, bis es soweit ist, noch der Sommer bevor.  ::)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 09. Mai 2016, 06:19:25
Chiemsee, strahlender Tagesbeginn, 8°C. Leider bescheidene Aussichten...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 09. Mai 2016, 06:26:02
Blauer Himmel bei 10,6°C. Kein Regen in Sicht.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Jule69 am 09. Mai 2016, 06:33:23
Guten Morgen,
gestern ein traumhafter Tag mit Temperaturen bis zu 28 Grad, heute morgen schon 13 Grad und der Himmel ist wolkenlos...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 09. Mai 2016, 06:52:25
Südöstliches Österreich: nach einem bewölkten aber trockenen Nachmittag mit 21°C heute Start bei 11°C und leichter Schleierbewölkung; wir haben verspätetes Aprilwetter.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Sternrenette am 09. Mai 2016, 06:56:12
BY, DLG, 8 Grad und strahlender Sonnenschein  :D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 09. Mai 2016, 07:04:42
Hi Börde: Nichts Neues. Sa= So=Mo. Wir beginnen mit 12,5 Grad und haben die Pantaloni ausgelassen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 09. Mai 2016, 07:07:13
Sonnenschein 15°
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: toma am 09. Mai 2016, 15:10:07
Ziemlich bewölkt, 22 Grad.  :(
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 09. Mai 2016, 15:54:43
23°C, blauer Himmel, heftiger Ostwind.  >:(
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: toma am 09. Mai 2016, 16:06:54
23°C, blauer Himmel, heftiger Ostwind.  >:(

Find ich jetzt - unter uns und ehrlich gesagt - nicht soo schlimm. So denken auch andere, Biotekt bestimmt.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Wühlmaus am 09. Mai 2016, 16:09:16
Ist hier genauso :-[
Die im Schneeregen vor zwei Wochen entstandenen Fahrspuren der Baugeräte sind nun betonharte Holperwege  :-X
Für Freutag Freitag sind (bisher noch) 20-60Liter Regen angesagt....

War auf Staudo bezogen :P
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: toma am 09. Mai 2016, 16:11:50
Diese Gier nach Regen: einfach nur widerlich!
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Wühlmaus am 09. Mai 2016, 16:14:04
Du hast keine Empathie für Pflanzen >:(
Gehe ich bei diesem Wetter durch den Garten, dann sehe und spüre ich die Pflanzen leiden  :-[ :P
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: toma am 09. Mai 2016, 16:16:32
Pflanzengiessen wird überbewertet.
Habe gelesen, dass z.B. Tomaten bei der Pflanzung zwar angegossen werden sollten, giessen dann aber eher kontraproduktiv ist, weil sie dann keine ausreichenden Pfahlwurzeln bilden, mit denen sie auch trockenste Sommer überleben.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Natternkopf am 09. Mai 2016, 16:28:20

Habe gelesen, dass z.B. Tomaten ... , weil sie dann keine ausreichenden Pfahlwurzeln bilden, ... .

Will auch Tomate mit Pfahlwurzel
Sind die erhältlich bei Pro Spezia Radix ;-)

20°, nun mit Sonnenschein.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Danilo am 09. Mai 2016, 17:19:15
Auf dem Barnim aktuell 27,4°C, wolkenlos, es pustet unentwegt aus Ost, einzelne Böen der Stärke 8.

Hier im Zimmer 20,4°C, lichter Streuschatten. :D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 10. Mai 2016, 06:13:28
Südöstliches Österreich: Gestern noch 23°C bei wechselnder Bewölkung und leichtem Nieselregen am Nachmittag; heute ist das selbe Programm angesagt - aktuell ca. 10°C.
Unser nationaler Wetterdienst hat verlautbart, daß die Eisheiligen in Österreich in der Regel keinen Frost bringen (in den bewohnten Niederungen), dafür gibt es offenbar 10 Tage danach regelmäßig einen frostfreien Kaltlufteinbruch - Schuld ist die Kalenderreform  :-X. Dafür gibt es hier zum Wochenende einen Kaltlufteinbruch - Aprilwetter vom Feinsten.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 10. Mai 2016, 06:18:34
Chiemsee, lichte hohe Bewölkung, 9°C. Gestern die ganze Gärtnerei gegossen, der stete Ostwind ist ein Wasserräuber.  :(
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Jule69 am 10. Mai 2016, 06:41:15
Guten Morgen,
+16 Grad, aber es ist schon bewölkt, da kommt sicher heute was runter...Mir soll es recht sein  ;) Da muss ich nicht wieder selber ran.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 10. Mai 2016, 06:46:35
10,5°C, blauer Himmel, hier war's gestern auch wieder austrocknend windig.  :P
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Amur am 10. Mai 2016, 06:57:18
Minimum war heute 10°. Im Moment bedeckt. Ich hoffe eigentlich dass es heute nochmal trocken bleibt. Ich wollte vor dem Regen den Rasen bzw. das Gras mähen.

Ansonsten kann hier nicht mehr viel trocknen, da nicht mehr viel Wasser da ist.
Gestern gabs zwar ein paar Wolken mehr, aber es hat ausgereicht, dass wir zum ersten Mal die 25° Marke überschritten.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Garten Prinz am 10. Mai 2016, 07:19:00
Umgebung Eindhoven, NL: bewölkt bei 15,4 Grad.

Über Belgien tropfelt es aber vermütlich verdunstet die Niederschlag vor es den Boden erreicht.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 10. Mai 2016, 08:31:22
Sonnenschein mit hohen Schleierwolken 18°
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Alva am 10. Mai 2016, 09:29:53
Sonne, teilweise bewölkt, in Wien. 17 Grad, bis zu 24 sollen es werden.  :)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 10. Mai 2016, 11:48:39
Hi Börde: Was soll bloß aus dem Sommer werden, wenn der Mai schon alles vorwegnimmt? 20 Grad und wie gehabt Sonne pur.
Titel: Re: Mai 2016
Beitrag von: Hänschen am 10. Mai 2016, 13:10:28
Über uns scheint ohne Erbarmen die Sonne vom fast vollblauen Himmel mit einigen wenigen Schleierwolken bei aktuell 20°C. Der Regenmengenmesser und der Boden sind staubtrocken, denn der letzte Regen fiel hier am 27.April.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 10. Mai 2016, 19:35:32
Morgens noch stark bewölkt. Am Nachmittag gab es wieder genug Sonne und einige wenige Wolken. 26,8°  :-\ beim Sitzplatz.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 10. Mai 2016, 19:50:47
jetzt sind noch 22° mit vielen Wolken
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 11. Mai 2016, 05:52:16
Hi Börde: Alles beim alten. Die 12 Grad werden steigen, sobald die Sonne sich über dem Horizont zeigt. Jetzt sind sie grad richtig um frische Luft ins Haus zu lassen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 11. Mai 2016, 05:59:33
Chiemsee, 8°C, wolkenlos, Bodennebel über den Wiesen. Gestern trieben sich hier Gewitterausläufer/-Reste herum und brachten Niesel.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Jule69 am 11. Mai 2016, 06:32:55
Guten Morgen,
+16 Grad und strahlender Sonnenschein, schade, dass das Wetter nicht von Dauer ist.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 11. Mai 2016, 06:35:19
10°C, wolkenlos. Auf den Feldern haben sie gestern Gülle ausgebracht. Ob doch Regen in Sicht ist?
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Amur am 11. Mai 2016, 06:50:24
Wir hatten minimal 9°, inzwischen sind es 10° bei einigen Wolken.
Bisher blieb es bei uns trocken, aber schon ein paar Kilometer weiter gab es die letzten Tage mal Gewitter mal Regen.

Ab Morgen ist dann Regen vorhergesagt der bis Samstag anhalten soll und recht ergiebig werden soll.
Am Sonntag Morgen wird es dann knapp ob es nochmal frostig wird oder nicht. Je nachdem ob es aufklart oder die Wolkendecke noch etwas schützt.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Garten Prinz am 11. Mai 2016, 07:10:00
Umgebung Eindhoven, NL: In der Ferne einigen Wolken, hier blauer Himmel, 15,7 Grad. Es konnte mal regnen...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 11. Mai 2016, 07:10:13
Südöstliches Österreich: regnerisch trüb bei 13°C startet der heutige Tag - keine großartige Änderung in Sicht.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: tarokaja am 11. Mai 2016, 07:33:27
11° und Regen - heute und morgen ist Starkregen vorhergesagt (40-60 l/m2). Gestern gab es schon mal 17 Liter.
Nun ja, der übliche 'Frühjahrsmonsun'.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irm am 11. Mai 2016, 08:33:43
Es konnte mal regnen...

ja, hier auch  ;D
aber bis einschließlich Samstag ist bisher nix vorausgesagt ...  ::)
Berlin, Sonne bei z.Z. 16,4°, Ostwind, der alles noch mehr austrocknet.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 11. Mai 2016, 12:19:24
Sonne mit Schleierwolken, trocken
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 11. Mai 2016, 13:26:36
trocken

Hier ist es sogar furztrocken. Wir haben aktuell die Waldbrandgefahrenstufe (ein Wort wie ein Donnerschlag!) fünf. Mehr geht nicht.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Gänselieschen am 11. Mai 2016, 13:52:20
Zuckersand - und ich will Gemüse ansäen..., Beete vorbereiten...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irm am 11. Mai 2016, 13:54:55
Ja, bei mir warten auch einige Gemüsepflanzen in einem Eimer auf anderes Wetter. Es ist unmöglich, die z.Z. in die Erde zu bekommen, wie Gänsel schon sagt: Zuckersand  >:(
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Gänselieschen am 11. Mai 2016, 13:56:22
Einen Teil habe ich regelmäßig bewässert - aber genau da, wo die Zuccini und Kürbisse hinsollten, ist es furztrocken. Der Kompost, den ich dort geparkt habe, ist sicher schon tot.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 11. Mai 2016, 20:22:43
Heute nochmals recht sonnig, ab und zu kurze Regenschauer. :-\
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 12. Mai 2016, 06:47:58
Chiemsee, schöner Start in den Morgen, 9°C. Die Aussichten sind mehr als gruselig, nicht zuletzt da ich auf Gartentage fahre über Pfingsten...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Jule69 am 12. Mai 2016, 06:51:03
Guten Morgen,
+15 Grad und wieder strahlender Sonnenschein, trocken ist es hier auch, musste gestern schon tüchtig gießen, trotzdem gefällt mir dieses Wetter außerordentlich  ;D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 12. Mai 2016, 07:04:12
Südöstliches Österreich: Start bei 12°C, regnerisch und kühl - über die Pfingsten soll es hier und weiter südlich so bleiben. Traurig für die vielen hier, die traditionell das erste Mal im Jahr ein paar Tage runter ans Meer fahren.

LG
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 12. Mai 2016, 07:06:05
Guten Morgen aus der Hi Börde. Sieht aus als ob der Himmel heute Morgen zu viel Rot :'( geschluckt hat, war ja genug davon da. Jetzt ist er wieder blau :D und die 12 Grad sind ja noch ausbaufähig.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irisfool am 12. Mai 2016, 07:23:56
Guten Morgen, hier ist ein wolkenlos, blauer Himmel . Schon 15 Grad. Heute soll es nochmals 26 Grad werden und trocken. Morgen nochmals  22 Ggrad und dann stürzt das Thermometer gnadenlos auf 12 Grad ab übers lange  Pfingstwochenende. Der Mai hat schon seinen Wärme - und Trockenheitsrekord. Pfingsten wird uns mit diesen Temperaturen nicht gefallen ;D ;)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 12. Mai 2016, 07:30:28
Doch!  :(

Blauer Himmel und Ostwind.  :P
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Alva am 12. Mai 2016, 08:32:13
14 Grad in Wien, Regen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 12. Mai 2016, 08:45:28
15° Sonnenschein mit Schleierwolken
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 12. Mai 2016, 08:58:52
11,9°, Regen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: RosaRot am 12. Mai 2016, 09:20:47
Wolkenlos blauer Himmel Sonne, Staub, 16°.

Regen....der fehlt, schon lange.
Warmer schöner Landregen...haben gestern überlegt, wann es den zum letzten mal gab...

Der Ostwind wird sicher bald wieder anheben... noch ist es still...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: philippus am 12. Mai 2016, 09:51:14
In Wien Regenschauer bei derzeit +14°C. Ein Mittelmeertief bringt feuchte Luft und Regen weit nach Mitteleuropa. Die nächsten 2 Tage bleibt es weiterhin feucht und trüb, danach ist es unbeständig und kühl (bis zu 15°C). Dank der dichten Wolkendecke bleiben auch die Tiefstwerte tief im Plus.
In den nächsten 3-4 Tagen wird eine Regenmenge von bis zu 70 Litern erwartet. Das entspricht der durchschnittlichen Regenmenge für einen ganzen Mai.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: tarokaja am 12. Mai 2016, 09:51:59
Regen kann ich auch gerne abgeben, an alle, die's gebrauchen können!!
In den letzten beiden Tagen und die letzte Nacht sind hier bisher 83 l/m2 gefallen. Und es regnet weiter, allerdings etwas weniger stark.

Gestern 11° bis 12°, der Tag heute begann bei 9°.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: lord waldemoor am 12. Mai 2016, 10:03:08
hier auch allerheiligenwetter, wie so oft um pfingsten
wenn von den angekündigten 70 lt die hälfte kommt bin ich auch zufrieden
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Hänschen am 12. Mai 2016, 16:44:31
Nach einem sonnigen Vormittag hat sich hier der Himmel bezogen, der teils kräftige Wind pustet Staubwolken durch die Gegend, das Thermometer zeigt 22°C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: mifasola am 12. Mai 2016, 17:40:47
Berliner Nordwestzipfel: 24 Grad, Sonne - und ein Schauer :D

Wahrscheinlich nicht sehr ergiebig, aber besser als nix.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 13. Mai 2016, 06:09:02
Hi Börde: Noch sind sie nicht angekommen, die Eisheiligen und wenn sie dann kommen zumindest bei uns ohne Eis. Zur Zeit wieder mal ein schöner Sonnenaufgang bei 12 Grad. Am blauen Himmel ein paar Minihaufenwölkchen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 13. Mai 2016, 06:11:19
Leicht bedeckt bei 9,4°C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Jule69 am 13. Mai 2016, 06:35:11
Guten Morgen,
oje...Freitag, der 13....
Im Moment 14 Grad und die Sonne ist schon wieder da!!! Der heutige Tag muss noch mal genossen werden.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Amur am 13. Mai 2016, 06:55:53
Seit gestern Nachmittag mehr oder weniger regnerisch. 15mm haben wir schon bekommen.

Temperatur zwischen 9 und 10 Grad. Viel mehr werden es bis Dienstag auch nicht mehr werden. Obs Frost gibt bleibt abzuwarten. Wenns aufklaren sollte, sch....
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 13. Mai 2016, 07:19:22
Hier seit gestern Morgen REGEN. 50lt sind es bis jetzt und es soll noch 2 Tage weiter schütten. :-\  9,9°.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: martina. am 13. Mai 2016, 07:26:44
die Sonne ist schon wieder da!!!
Yep. Es dürfte mal wieder regnen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 13. Mai 2016, 07:59:24
Südöstliches Österreich: Start bei 12°C, weiterhin unbeständig/regnerisch - aktuell blinzelt grad die Sonne zwischen den Wolken durch. Maximaltemperaturen knapp unter 20°C. Langsam wird es fad - man möchte mal wieder rausgehen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 13. Mai 2016, 08:29:28
15° bewölkt, noch kein Regen
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 13. Mai 2016, 08:34:22
15°C, gestern Abend kamen 9 mm Regen, der doofe Ostwind ist weg, die Vögel lärmen und die Welt ist wieder schön.  :D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Wühlmaus am 13. Mai 2016, 08:45:00
Die richtig ergiebigen Regengebiete ziehen (mal wieder) alle südlich an uns vorbei.
Geblieben sind in den vergangenen 48 Stunden knappe 16 Liter.

Takt 12, 3ºC bei grauem Himmel und leichtem NieselPiesel.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: wallu am 13. Mai 2016, 08:54:49
Sonnig bei aktuell 15°C. Der Mai war hier bislang praktisch völlig trocken. Noch muß nicht gegossen werden, aber es könnte allmählich mal wieder regnen  ::).
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: RosaRot am 13. Mai 2016, 09:08:41
13°, der Staub wurde durch einige Schauer etwas gebunden, da die nachts fielen(von Osten kommend, haben alles bei Staudo gelassen >:(), ist die Feuchtigkeit auch nicht wieder gleich verdunstet... Im Regenmesser ist der Boden bedeckt...und jetzt ist es (noch) wolkig...

Bei 16 Liter würde ich mich dumm und dämlich freuen...ist hier aber kaum zu erwarten.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irm am 13. Mai 2016, 09:14:03
Berlin hat Sonne bei z.Z. 14,8°, bis auf ein kurzes Gewitter gestern bliebs trocken. Auch heute scheint kein Regen in Sicht  :-\
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: tarokaja am 13. Mai 2016, 09:50:14
So, nun sind 3 Tage Regen erstmal vorbei, aufatmen - die insgesamt 93 Liter waren mehr als genug.  :P

Heute bedeckt, aber locker und früh morgens waren es 10°. Am Regentag gestern wurden es nicht mehr als 11°.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: philippus am 13. Mai 2016, 10:32:49
Hier ist das schlimmste vorbei, wobei es gestern lange Regenpausen gegeben hat, bevor es nachts wieder viel regnete. Insgesamt ist es weniger schlimm gekommen als befürchtet, heute insgesamt ein fast trockener, aber windiger Tag mit ein paar 'Sonnenfenstern' und derzeit +15°C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Hänschen am 13. Mai 2016, 12:03:17
Gestern hat es gegen Abend nur andeutungsweise "geregnet", aber mehr als ein harmloser viertel Liter kam nicht zusammen; der letzte richtige Regen war hier am 27.04. Aktuell ist es wechselnd bewölkt, trocken und windig bei 17°C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: elis am 13. Mai 2016, 12:42:38
Hallo !

Wir haben seit gestern nachmittag 16 l Regen bekommen, schön langsam :D :D. Alles atmet auf.

lg. elis
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Eva am 13. Mai 2016, 14:36:25
Hier hat es ganz ordentlich geregnet (angesagt waren auch ca. 15 l, es waren laut Messtation ca. 40, laut meiner Teetasse, die auf dem Balkon 3/4 voll geregnet wurde eher 50l))
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: enaira am 13. Mai 2016, 15:53:35
Über Mittag heftige Gewitter mit sehr starkem Donner und insgesamt 20 ml Regen.
Leider nicht schön langsam... :-\

Temperatursturz von 21° auf 13°
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 13. Mai 2016, 16:04:20
3°C?!  :o Oder fehlt da eine 1 davor?


Hier sind es 24°C, die Sonne knallt, der Garten staubt, die Stauden hängen. :P
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: enaira am 13. Mai 2016, 16:36:13
3°C?!  :o Oder fehlt da eine 1 davor?

Ups, ja, das wäre dann doch etwas seeeehr heftig... :-\
Danke, HG, hab's korrigiert.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: realp am 13. Mai 2016, 18:32:11
Wir schwimmen weg. Der See schwappt bald über. Windstill und nicht zu kalt bei 13 Grad...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Garten Prinz am 14. Mai 2016, 05:59:51
Ich will auch Regen, ergiebig sogar!

Umgebung Eindhoven, NL: gestern  einen schöne Tag bis etwa 15.30. Danach sehr kräftige Wind aus Norden die mir und die Pflanzen gar nicht gefiel.

Aktuell: bewölkt, leichter Wind aus Nordwesten und 8,3 Grad.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 14. Mai 2016, 07:29:03
Hi Börde: Die Wolken lassen immer noch Platz für ein par blaue Flecken. Vielleich entdeckt die Sonne diese und schickt ein paar Wärmestrahlen um die 9 Grad aufzupäppeln.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 14. Mai 2016, 07:32:06
Hier schüttet es weiter. 30lt sind dazu gekommen. Bäche sind nun richtige Flüsse. Dafür blieb die Temperatur Tag und Nacht gleich 12°.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 14. Mai 2016, 07:44:18
Südöstliches Österreich: auf eine verregnete Nacht folgt ein ebensolcher Morgen - 13°C bei leichtem Nieselregen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Jule69 am 14. Mai 2016, 08:02:25
Guten Morgen,
gestern noch mal ein Traumgartentag, heute morgen nur noch +8 Grad, der Himmel ist bewölkt, aber bis jetzt noch kein Regen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: mifasola am 14. Mai 2016, 10:18:11
Moinsen. Der Berliner Nordwestzipfel ist grau und dröge bei 9 Grad und kaltem böigen Wind.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: bristlecone am 14. Mai 2016, 11:36:49
Die Kaltluft kommt gerade an und verdrängt mit Macht die wärmere Luft: Seit einer halben Stunde Gewitter und Starkregen, dass man nicht mehr über die Straße schauen kann!  :o
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 14. Mai 2016, 12:49:45
Südbrandenburg: 17°C, heiter, windig.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Hänschen am 14. Mai 2016, 12:56:14
Stark bewölkt und windig, immer mal wieder ein leichter Regenschauer, nur noch 12°C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: philippus am 14. Mai 2016, 16:54:28
Wien wechselnd bewölkt, fast stürmisch, +21°C. Heute morgen gabs noch ein paar starke Regenschauer. Morgen und übermorgen wieder etwas kühler.
Der Sommer will sich einfach nicht ankündigen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irm am 14. Mai 2016, 17:00:17
Die Kaltluft kommt gerade an und verdrängt mit Macht die wärmere Luft: Seit einer halben Stunde Gewitter und Starkregen, dass man nicht mehr über die Straße schauen kann!  :o

Und ich habe ne gute Stunde lang den Garten gewässert  :P  Wetter ist eigentlich gleich wie in den letzten Tagen, sonnig, windig und trocken. Nur die Temperatur ist 15 Grad weniger als die letzten Tage  :D und der Wind kommt nicht mehr aus SüdOst sondern NordWest.

Aktuell 12,9°.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: bristlecone am 14. Mai 2016, 18:40:50
Niederschlag heute: 36 l
in den letzten 24 h: 45 l
diesen Monat: 109 l
dieses Jahr: 520 l

Takt 15 °C, bewölkt.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Roeschen1 am 14. Mai 2016, 18:46:24
Stuttgart,
stark bewölkt, sehr windig (West) und nur 12 Grad
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 15. Mai 2016, 06:07:13
Chiemsee, 6°C, 40 Liter Regen die letzten zwei Tage. Kein Bodenfrost, immerhin. Derzeit noch grau und tief hängend bewölkt.
Ist das ein Dreckwetter in diesem Frühling. Zum Kot..n.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Amur am 15. Mai 2016, 06:47:06
Hier auch dank geschlossener Wolkendecke knapp 6°.
Gestern war das Wetter deutlich besser als die Vorhersage angab. Es war ein Mix aus Wolken und Sonne und ein paar Tropfen Regen.
Aber mit jedem Kilometer südlicher wurde es nasser.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Weidenkatz am 15. Mai 2016, 06:59:09
Jo, Mai, is does kalt  :-\ ;D ... 4 Grad. Und heiter sieht es auch nicht aus, grau mit Wolkenluecken. Dabei wollte ich mir gern meinen Infekt von der Sonne wegbrennen lassen  :P...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 15. Mai 2016, 07:34:31
Hi Börde: Es hat sich gelohnt, dass ich mich noch einmal auf die andere Seite gedreht und weitergeschlafen habe. Jetzt scheint die Sonne mir auf die Finger beim schreiben und rund um sie herum sind große blaue Flecken. Da wird die Straße schnell wieder trocken und die 6 Grad werden auch bald verschwinden. Die ca 5mm Regen heute nacht sind gut für die rote Bete, die vorgestern gesät und für den Rasen den ich gestern gemäht habe.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Jule69 am 15. Mai 2016, 07:49:18
Guten Morgen,
+5 Grad und trocken. Auch gestern war es kühl, trotz Vorhersage ist aber kein einiger Tropfen runtergekommen. Ich bin mal gespannt ob ich heute gießen muss.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: thogoer am 15. Mai 2016, 07:53:33
Hi Börde: Es hat sich gelohnt, dass ich mich noch einmal auf die andere Seite gedreht und weitergeschlafen habe. Jetzt scheint die Sonne mir auf die Finger beim schreiben und rund um sie herum sind große blaue Flecken. Da wird die Straße schnell wieder trocken und die 6 Grad werden auch bald verschwinden. Die ca 5mm Regen heute nacht sind gut für die rote Bete, die vorgestern gesät und für den Rasen den ich gestern gemäht habe.
;)Kasi, es tut mir aufrichtig Leid das Du um deine Finger rum über alle blaue Flecke hast, gute Besserung!
Guten Morgen hier im Süden in der Höhe sind es bei blitzeblanken Himmel 5,7°C. 73% rel. Luftfeuchtigkeit
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 15. Mai 2016, 08:10:15
frische 6°, viele dunkle Wolken, kein Regen
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 15. Mai 2016, 08:22:34
Hier ist es sehr ähnlich.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 15. Mai 2016, 08:29:00
Gestern nochmals 15lt Regen, am Nachmittag sogar 2 Stunden Sonne. Nachts 7,4° aber kein Regen mehr seit 1 Uhr.
Aktuell ; 8,4°, grauen Wolken mit wenig blauen Lücken. Zur Zeit trocken.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irm am 15. Mai 2016, 08:39:05
Ich warte noch auf Regen  ::)
abwechselnd sonnig oder wolkig, stark windig bei 7,2°  ::)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Josef4 am 15. Mai 2016, 08:58:31
Leichter Regen bei 10°. In der Nacht muß es irgendwann gestürmt haben, denn der Rasen ist auf 1500 m² übersät mit den erfrorenen schwarzen Blättern der Nußbäume der lieben Nachbarn.  >:(
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: mifasola am 15. Mai 2016, 09:44:07
Ich warte noch auf Regen  ::)
abwechselnd sonnig oder wolkig, stark windig bei 7,2°  ::)

*wartet mit*

Gestern Abend zog, als ich am Grill stand, spürbar eine Regenwolke heran. Es reichte für einen wunderschönen Regenbogen über den Dächern der Parallelstraße; dort waren später bei der Hunderunde auch die Gehwege nass.
Bei uns: nix :(
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Danilo am 15. Mai 2016, 10:37:04
Niederschlag heute: 36 l
in den letzten 24 h: 45 l
diesen Monat: 109 l
dieses Jahr: 520 l

Takt 15 °C, bewölkt.

Niederschlag heute: 0,2 l
in den letzten 24 h: 0,2 l
diesen Monat: 1,9 l ( ::) )
dieses Jahr: 108 l

Takt 11 °C, bewölkt, strammer Westwind mit Böen um 60 km/h.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Paw paw am 15. Mai 2016, 11:01:59
Im Mai wurden wir bisher auch noch nicht üppig mit Regen versorgt. Lediglich 4,5 l hat es bis jetzt gegeben. Weitere prognostizierte Regenmengen werden ständig runter gerechnet.

Heute Nacht hat uns die Wolkendecke vor Frost bewahrt. Die Temperatur ging bis auf 4° C runter. Auch in den nächsten Nächten besteht weiterhin die Gefahr für Bodenfrost.  >:(

Takt 8° C, bewölkt, ab und zu Sonne, windig.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 15. Mai 2016, 11:22:34
Südöstliches Österreich: Start bei 12°C und leichtem Regen (nachts dürfte es ordentlich gegossen haben); aktuell reißt es gerade auf bei 14°C; es dürfte wie gestern ein doch recht sonniger Tag bei knapp unter 20°C werden.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Tachy0n am 15. Mai 2016, 13:34:23
Seit Mittwochabend hat es mehr oder weniger durchgehend geregnet. Laut Messstationen in der Umgebung sind 60-80 l/m2 gefallen. Derzeit sonnig mit Quellwolken bei 12°C. Böiger Westwind. Die kommende Nacht solls gegen 0°C gehen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Alva am 15. Mai 2016, 19:29:15
In Wien 30 Grad zu Pfingsten:  ;D

15 Grad am Sonntag plus 15 Grad am Montag 
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Garten Prinz am 16. Mai 2016, 06:04:45
Umgebung Eindhoven, NL: bewölkt, 2,0 Grad, am Boden -5 Grad :o :o :o

An manchen Orten in den Niederländen ist Pfingsten 2016 die kälteste Pfingsten seit 80 Jahr ...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 16. Mai 2016, 06:12:15
Hi Börde: unverändert schöner Sonnenaufgang mit ein paar Wölkchen bei 6 Grad.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 16. Mai 2016, 06:38:16
5°,Sonne mit Wolken, gesamt 1L Regen
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Josef4 am 16. Mai 2016, 07:35:48
Tiefsttemperatur 4,5°.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 16. Mai 2016, 08:33:29
Südöstliches Österreich: hier ähnlich kühl/kalt  :(, dafür ist der Himmel strahlend blau mit kleinen Wölkchen. Hier ist erst gegen Ende der Woche eine Normalisierung der Temperaturen zu erwarten.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irm am 16. Mai 2016, 08:59:37
Berlin ist grau, windig und f...trocken bei z.Z. 6,3°. Drei sehr kurze Schauerchen gestern brachten nicht mal 2mm  >:(
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Šumava am 16. Mai 2016, 09:40:01
statt lauem Mairegen soeben ein heftiger Graupelschauer bei gerade einmal 3,5 Grad  >:(
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Jule69 am 16. Mai 2016, 09:40:22
Guten Morgen,
+9 Grad und immer noch kein Regen...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 16. Mai 2016, 09:52:20
Stark bewölkt, 10,4°, endlich mal kein Regen. ;)
Frühmorgens war es 5,1°.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: wallu am 16. Mai 2016, 09:56:35
Stark bewölkt, 8°C, immer noch kein Regen im Mai  :(.
Frühmorgens waren es 6°C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: tarokaja am 16. Mai 2016, 10:04:45
Sonne und Gezwitscher, Frühlingsstimmung pur - heute morgen nur 6°, Takt 10°.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Paw paw am 16. Mai 2016, 10:45:54
Endlich hat es geregnet!  :D Ganze 6,2 l und es gibt Hoffnung auf noch etwas mehr.  :D

Takt 5,2° C, bedeckt.
Tmin 4° C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: mifasola am 16. Mai 2016, 10:48:24
Berlin ist grau, windig und f...trocken bei z.Z. 6,3°. Drei sehr kurze Schauerchen gestern brachten nicht mal 2mm  >:(

Hier gab es gestern ein superkurzes Schauerchen, das nichtmal die Terrasse flächig befeuchtete...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: martina 2 am 16. Mai 2016, 15:00:14
statt lauem Mairegen soeben ein heftiger Graupelschauer bei gerade einmal 3,5 Grad  >:(

Da wird es bei uns wohl Bodenfrost gegeben haben  :-\ In Wien heute wie gestern: um 7 h 11°C, bedeckt, später wenige sonnige Auflockerungen mit gleichzeitigem leichten Sprühregen, inzwischen 15°C. Der Regenmesser war übergegangen, es muß also davor über 40 l geregnet haben. Gießen brauch ich hier nicht so bald, neugepflanzten Stauden kann man beim Wachsen zuschauen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Sternrenette am 16. Mai 2016, 15:02:19
Aprilwetter im Mai:

Es regnet, schüttet oder es scheint die Sonne bei 12° C
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 16. Mai 2016, 18:04:55
 >:( Zur Zeit schüttet es wieder. Am Nachmittag gab es knapp 1 Stunde Sonne.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Paw paw am 16. Mai 2016, 20:39:22
Die Hoffnung auf weiteren Regen wurde erfüllt. Am frühen Nachmittag sorgte ein kräftiger Schauer, durchsetzt mit kleinen Hagelkörnern, für Nachschub. Die Tagesmenge steht jetzt bei 14,5 l, für den Mai bis jetzt bei 19,0 l.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Hänschen am 16. Mai 2016, 21:53:49
Gestern sind wir auf satte 3 Liter Regen gekommen, heute auf null, dagegen war die Temperatur heute knapp zweistellig.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 17. Mai 2016, 06:12:16
Hi Börde: Laut Zeitung scheint hier momentan die Sonne. Da war der Redakteur wohl einer Meteorolüge aufgesessen. Geschlossene Wolkendecke, leichter Regen, 8 Grad. Mal sehen was draus wird.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 17. Mai 2016, 06:12:16
Bedeckt bei 6°C. Am Pfingstwochenende gab es hier nur am Sonntag Regen - 1 mm.  ::) Der andauernde Wind trocknet alles nur weiter aus.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 17. Mai 2016, 06:27:04
Chiemsee, 5°C, bedeckt, grau. Frühlingswetter zum davon laufen. Während der Gartentage in FFB Graupel, Schütte, kalter Wind. Besucher in Winterklamotten, halslos unter Schirmen. Kachelofen noch immer im Einsatz. Scheint ein Frähjahr werden zu wollen von dem die Enkel irgendwann erzählt bekommen...

Der Standplatz in FFB nach vier Tagen
(https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/l/t1.0-9/13087677_809144729185517_6842244527838888327_n.jpg?oh=392b71d9cae0981aa3a79353c703ecd3&oe=57DE5595)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: RosaRot am 17. Mai 2016, 06:50:17
7°, bedeckt. Kein Regen. Gestern Sonne. Am Sonntag gab es zwei kurze Schauer, daher die Luft etwas entstaubt...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Jule69 am 17. Mai 2016, 06:52:36
Guten Morgen,
hier ebenfalls +7 Grad und trocken. Gestern abend hat es mal ganz kurz geregnet, leider nicht sonderlich ergiebig...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: thogoer am 17. Mai 2016, 06:59:30
Blitzeblanker Himmel, 1,5°C.
(http://up.picr.de/25577006pv.jpg)

Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irisfool am 17. Mai 2016, 07:24:01
Guten Morgen! Hier nicht, die ganzen Pfingsttage war herrlich sonniges Wetter,  aber "gesässkalt 8) 8). Heute ist eine geschlossene Wolkendecke, kein Wind und kein Regen. Wenn schon solches Wetter sollte man wenigstens nicht giessen müssen >:( :P :P :P
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 17. Mai 2016, 07:31:45
Südöstliches Österreich: weiterhin Aprilwetter, nachts wieder mal Regen, frühmorgens knapp 5°C, jetzt aufgelockert bewölkt, viel zu kühl, windig. Maximal 18°C sollen es heute angeblich werden. Inzwischen fault es in den Irisbeeten, im ganzen Garten kann man den Pilzkrankheiten beim rasenden Wachstum zusehen, selbst unser durchlässiger Boden ist mit der Niederschlagsmenge inzwischen überfordert.
Die Motivation, weiter in den Süden zu ziehen wird mit jedem Tag größer - dort ist es zwar aktuell auch nicht ideal, aber wenigstens wärmer.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 17. Mai 2016, 07:36:10
Ziehe nach Norden. Dort ist es weiterhin trocken ohne Ende, wobei wir hier noch Glück hatten und etwas Regen abbekamen. Aktuell ist es kühl bei 8°C und bedeckt.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 17. Mai 2016, 07:39:46
Ziehe nach Norden. Dort ist es weiterhin trocken ohne Ende, wobei wir hier noch Glück hatten und etwas Regen abbekamen. Aktuell ist es kühl bei 8°C und bedeckt.

Gegen trocken kann man bewässern.
Gegen zu kalt kann man bloß auswandern.  ;)

PS: Im Norden gibt es dafür im Sommer ideales Reisewetter (für uns  8) - mir ist immer ein Rätsel, warum dort ab 25°C geschwitzt wird - da fängt für uns die Wohlfühltemperatur an).
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 17. Mai 2016, 07:44:15
Gegen zu kalt kann man bloß auswandern.  ;)

Gegen zu kalt führe ich Energie zu (Schokolade  :D ) und bewege mich.  ;)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 17. Mai 2016, 08:26:19
Nachts nochmals 9lt. Regen, nun stark bewölkt und 8,7°.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 17. Mai 2016, 08:58:16
9° und trüb
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: maigrün am 17. Mai 2016, 16:20:45
wetter gefühlt identisch mit dem im november, dezember, januar, februar. wie gut, dass es furztrocken ist. so hat man wenigsten einen hinweis darauf, dass eigentlich frühjahr ist. und im garten zu tun. rein in die winterklamotten und ran an den schlauch.  :P
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 17. Mai 2016, 17:00:28
Gegen zu kalt führe ich Energie zu (Schokolade  :D ) und bewege mich.  ;)

Schokolade brauche ich gegen die Depressionen, die man bei der Kälte und dem Mistwetter bekommt  ;).

Dolce Vita sieht anders aus!
Lesen im Liegestuhl im Schatten und Bewegung zum Warmhalten schließen sich in meiner Welt irgendwie aus.

LG
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: tarokaja am 17. Mai 2016, 17:06:06
Hier ist heute hoffentlich der letzte Tag der Tessinerisch abgespeckten 'Eisheiligen' und es wird auch morgens wieder wärmer.

Heute sonnig bis leicht bewölkt 6° bis 23° und gestern vormittags sonnig, nachmittags bedeckt bei 6° bis 20°.
Es geht immer etwas Wind.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 18. Mai 2016, 05:56:33
Chiemsee, 6°C, bewölkt. Gestern nochmals Sauwetter, sämtliche Schauer haben sich bei uns verlustigt. Morgen schon wieder Regen.

(https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-0/p526x296/13256419_508427342691933_2334244967525794477_n.jpg?oh=6f6a28e2b91cdfa3d08bc06f8bc45782&oe=57E0EAAE)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 18. Mai 2016, 06:20:33
6°C, bewölkt

Dito. Den Regen könntest du aber gerne herschicken.  :P
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Jule69 am 18. Mai 2016, 06:32:11
Guten Morgen,
+12 Grad und bewölkt, aber immer noch kein Regen...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Amur am 18. Mai 2016, 06:41:07
Bei uns war meist der Mond sichtbar, sprich klar und mit 3° Tmin war es entsprechend kalt.
Aktuell Wolkig und 5°.

Gestern gab es einen Sonne Wolken Mix und es war im Vergleich zum Dauerregen am Pfingsmontag relativ warm.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 18. Mai 2016, 06:55:33
Südöstliches Österreich: heute endlich wieder wärmer - Start bei 9°C und angeblich wird es ein recht sonniger Tag (ausnahmsweise mal trocken) mit bis zu 20°C. Normal sind die Werte für die 2. Maihälfte hier aber noch lange nicht.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: tarokaja am 18. Mai 2016, 07:02:23
9° und locker bedeckt
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 18. Mai 2016, 07:10:57
Hi Börde: Da ist sie ja wieder, die Sonne. Das weißliche Blau verrät einen schönen Tag, den ich euch allen wünsche. Die Temperatur von jetzt schon 10 Grad soll sich ja verdoppeln.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Garten Prinz am 18. Mai 2016, 07:33:11
Umgebung Eindhoven, NL: etwas blau ist noch am Himmel zu sehen, 11,2 Grad.

Heute Nachmittag etwas Regen und einige Schauer ... erst sehen, dann glauben ;)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 18. Mai 2016, 07:44:23
Gestern recht angenehm und mal endlich trocken. Nachts nun 6°, aktuell 9,3° und sonnig. :D
 :( Morgen gibt's wieder viel Regen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 18. Mai 2016, 08:11:48
Hier nicht. Wobei ich ganz ruhig bin. Wir haben im Mai schon fast 15 mm Regen bekommen. Aktuell lockert die Bewölkung bei 11°C auf.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: RosaRot am 18. Mai 2016, 08:59:30
15 mm Regen- ich bin neidisch- hier gab es höchstens 5 mm im Mai, es regnet schlicht nicht.
Heute bewölkt und jetzt 13°.

Die taube Trespe(und anderes Gräsergesocks) freut's, sie wird sich jetzt gleich versamen... ich muss dringend auf Jagd gehen...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Crambe am 18. Mai 2016, 09:05:19
Hier scheint endlich mal wieder die Sonne vom fast wolkenlosen Himmel. Kleine Schleierwölkchen sind da. Noch ist es kalt, 7°C
Geregnet hat es über Pfingsten genug. Von Donnerstag bis Montag gab es rund 40 l. Der Teich läuft über, die Wasserfässer sind randvoll und die Schnecken feierten Freudenfeste!
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: bristlecone am 18. Mai 2016, 09:09:11
Wir haben im Mai schon fast 15 mm Regen bekommen.

Glückwunsch: Etwa ein Zehntel der hiesigen Menge.

Takt 14 °C, sonnig.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: nana am 18. Mai 2016, 09:12:07
Eigentlich sollte ich Staudo für seine Posts hier richtig dankbar sein. Mir wird jedesmal klar, dass es Gegenden gibt, in denen es noch weniger regnet als hier:

Karlsruhe im Mai bis heute 19.5 mm.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irm am 18. Mai 2016, 09:14:28
Wir haben im Mai schon fast 15 mm Regen bekommen.

Glückwunsch: Etwa ein Zehntel der hiesigen Menge.


Ich wäre über 15mm schon glücklich, hier sinds weniger als 5  >:(  >:(

In Berlin scheint wunderschön die Sonne bei z.Z. 11,1°, hätte es die letzten Tage mal geregnet, wäre das toll. Aber der Gemüsegarten ist "zuckersandig", die Pflanzen muss ich täglich gießen, Rasen neigt schon zur Farbe gelb ...  >:(
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: wallu am 18. Mai 2016, 09:15:54
Wir haben im Mai schon fast 15 mm Regen bekommen.

Glückwunsch: Etwa ein Zehntel der hiesigen Menge. ...

Auch von mir Glückwunsch: Zehnmal so viel wie unsere Menge  :P.

Aktuell ist es bewölkt bei 14°C. Für den Abend sind 2 mm Regen vorhergesagt.

Nachtrag: Dank der gebremsten Temperaturen (auch während der letzten Schönwetterphase wurden keine 25°C erreicht) ist der Rasen noch grün, und ab 5 cm Tiefe ist der Boden noch feucht.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Gänselieschen am 18. Mai 2016, 09:22:39
@ Irm - mir fällt auch einfach nichts mehr ein zu diesem Wetter.. im Grunde geht das schon seit Jahren so - Dürre bis Juni, dann zu kalt, nass.... im Sommer 2008 habe ich mir einen Brunnen bauen lassen - das war mit Abstand die umsichtigste Entscheidung, die ich treffen konnte. Klar, der Stromzähler zählt auch, wenn die Pumpe den ganzen Tag läuft, aber das Gefühl ist schon ein anderes, als wenn man Trinkwasser verballert....
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: bristlecone am 18. Mai 2016, 09:24:50
Über Pfingsten war es schon etwas arg mit dem Regen. Am Samstag öffneten sich die Schleusen dermaßen, dass hier in der Stadt und im Umland die Kanalisation die Regenmengen nicht mehr fassen konnten. Im Nachbarort rutschte ein Stück Hang auf die Straße, und noch etwas weiter bahnte sich ein überlaufender Bach seinen Weg durch den Keller eines Hauses.
Hier am Haus lief das Wasser in den Heizungsraum, zum Glück ohne Schäden.
Und an einem Dachfenster tropfte es durch.

Da kamen allerdings auch in einer Stunde 45 Liter Regen runter. 
Titel: Re: Mai 2016
Beitrag von: Hänschen am 18. Mai 2016, 09:41:45
Hier ist der Himmel bedeckt, gibt aber keine Flüssigkeit von sich, der Wind hält sich in Grenzen, das Thermometer zeigt 12°C.
Den letzten "Regen" gab es hier mit sagenhaften 3 mm am Pfingstsonntag.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 18. Mai 2016, 09:43:25
nix Regen, trüb 15°
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: marygold am 18. Mai 2016, 21:54:55
trocken, hier war nix mit Pfingstregen
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 19. Mai 2016, 07:00:29
Südöstliches Österreich: gestern war es bei 22°C noch recht passabel, nur der für hier unübliche Wind hat genervt. Heute wieder Start bei 9°C und aufgelockerter Bewölkung. Leider nach wie vor keine Stabilisierung und auch kein Maiwetter in Sicht - April nimmt kein Ende.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irisfool am 19. Mai 2016, 07:03:05
Der erste Regen nach 3 Wochen! Die Temperaturen dürften von mir aus von den 14 Graden mal wieder etwas nach oben gehen. Der austrocknende Wind ist nun hoffentlich auch vorbei. :( ;)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Jule69 am 19. Mai 2016, 07:04:54
Guten Morgen,
+12 Grad, der Himmel ist grau und hin und wieder fällt ganz leicht Niesel-Piesel-Regen. Das reicht einfach nicht  :-\
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Garten Prinz am 19. Mai 2016, 07:06:51
Umgebung Eindhoven, NL: Auch hier hat es endlich geregnet und sogar 5 mm, damit komt der Mai auf 8 mm.

Aktuell: bewölkt, 10 Grad, kaum Wind
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 19. Mai 2016, 07:25:49
Hi Börde: 11 Grad bewölkt. Das soll doch etwa kein Regen werden, dann hätten ja Kartoffeln, Zwiebeln und die anderen keinen Grund mehr sich in der Erde auszuruhen
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 19. Mai 2016, 07:39:06
Chiemsee, milde 11°C vor dem Regen. Dauerregenwarnung bis Freitag früh. Hat es die Erdachse verschoben? Hamma jetzt Monsunklima am Chiemsee? 😳
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 19. Mai 2016, 07:46:14
Hier regnet es schon wieder. :( 8,7°
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: bristlecone am 19. Mai 2016, 08:10:11
Gestern Abend zog eine Regenfront auf, die, mit heftigen Windböen, bis heute Morgen knapp 8 Liter Regen brachte.

Takt 11 °C, trüb.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 19. Mai 2016, 08:59:53
1 mm !! kaum sichtbarer Regen, dunkle Wolken 16°
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irm am 19. Mai 2016, 09:01:32
Gestern Abend zog eine Regenfront auf, die, mit heftigen Windböen, bis heute Morgen knapp 8 Liter Regen brachte.

Takt 11 °C, trüb.

Du mit Deinen Regenfronten  >:(  >:(
Berlin ist nach wie vor trocken, bis Sonntag mindestens solls auch so bleiben. Lediglich der starke Wind ist weniger stark und trocknet nicht ganz so aus (falls es noch was zum austrocknen gibt).
Es kommt grade die Sonne raus bei z.Z. 13,7°.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: RosaRot am 19. Mai 2016, 09:10:00
Hier 15°, der Wind hat sich gelegt, der für heute nachmittag angesagte Regen wurde gestrichen und statt dessen Sonne prophezeit...

Lese ich da gerade Dauerregenprophezeiung am Chiemsee? Nicht zu fassen. :P

Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: wallu am 19. Mai 2016, 09:19:02
Es hat hier tatsächlich 1,5 mm geregnet in zwei Schauern seit gestern Abend, was die Maisumme glatt verdoppelt hat  :P.

Aktuell hat es 13°C bei Sonne und Wolken.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Tachy0n am 19. Mai 2016, 10:23:16
Gestern hätte man bei gegen 20°C fast meinen können, es sei Frühling. Nachts hats wieder einmal geschüttet wie aus Kübeln, heute Morgen dann 4°C und
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 19. Mai 2016, 17:07:57
 :o

Hier ist es bewölkt bei 23°C. Selbst die nur wenige cm hoch gewordenen Aster ageratoides kräuseln sich inzwischen.  :P
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Jule69 am 19. Mai 2016, 17:23:51
Hier stimmen die Vorhersagen mal wieder gar nicht, angesagt war, über den Tag verteilt, immer wieder Regen...Nix iss...Die Sonne ist rausgekommen...also wird mir nichts anderes übrigbleiben...ich muss gießen...Ich nenne es immer "Meditieren für Arme"...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: lord waldemoor am 19. Mai 2016, 18:36:12
hier starkregen und hagel, na klar wenn die iris und pfingstrosen blühn
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: martina 2 am 19. Mai 2016, 19:13:55
Ob der auch in die Hauptstadt kommt? Hier war es bis Mittag sonnig/leicht bewölkt, dann kam ein frisches Lüfterl auf und hat zugezogen, jetzt ist es drückend bei 19°C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 19. Mai 2016, 19:52:01
hier starkregen und hagel, na klar wenn die iris und pfingstrosen blühn
Echt  :o ?
So ein Mist. Hier gab es nur ein heftiges Gewitter - nach 24°C am Nachmittag.
Aktuell ist es wieder ruhig und es regnet leise vor sich hin.

LG
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Jule69 am 19. Mai 2016, 19:56:52
Hier sind wir von Regen weit entfernt, die Sonne scheint..und ich hab jetzt gut 1 1/2 Stunden gewässert...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Garten Prinz am 20. Mai 2016, 06:41:38
Umgebung Eindhoven, NL: bewölkt bei 11.6 Grad. Es hat etwas getröpfelt aber nicht mehr dann 0,1mm. Das reicht nicht ... vermutlich am Sonntag mehr Regen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 20. Mai 2016, 07:27:33
Hi Börde: Man kann sich auf nichts mehr verlassen. Der gestrige Tag fing verheißungsvoll an, aber wieder kein Regen dafür Sonnenschein pur und dann schreibt die Zeitung von minimalen Sonnenstunden. wo kamen dann die 21 Grad her?
Heute beginnt alles mit 12 Grad und strahlendblauem Himmel. Bin gespannt was die Zeitung morgen daraus gemacht hat.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 20. Mai 2016, 07:34:15
Südöstliches Österreich: nach einer regnerischen Nacht nun 12°C und bedeckt - es soll heute weiter unbeständig bleiben bei Temperaturen rund um 20°C. Die Pilzkrankheiten breiten sich im Garten aus wie nie zuvor gesehen (Lungenkraut und Astern waren hier noch nie betroffen  >:() - blöderweise sind die Regenpausen zu kurz, um dagegen anzugehen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 20. Mai 2016, 07:37:23
Gestern nochmals 9lt Regen. Nun kommt die Sonne mit aktuell 10,3°.  :D Vorhergesagt sind nun 2-3 Tage ohne Regen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 20. Mai 2016, 07:49:42
Chiemsee, 8°C, letzte Schauer drücken sich herum. Soll Sa und So Sowas wie Frühsommer geben.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 20. Mai 2016, 09:06:54
ich frage mich immer, aus welchem "Fenster" die Wetterfrösche schauen ??

13° Sonnenschein, heftiger Wind
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: lord waldemoor am 20. Mai 2016, 10:10:32
auch in der nacht regnete es noch öfters, es kamen über 30 lt zusammen
am sonntag solls erstmals 30 grad kriegen
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: tarokaja am 20. Mai 2016, 10:17:49
Wolkenlos blauer Himmel, klare Luft, morgens nur 8° - das geht aber rasch aufwärts mit der Temperatur.
Garten und Hang sind erfrischt von weiteren 20L Regen vor 2 Tagen und alles strotzt vor gesundem Grün und frischen Blüten.
Wonnemonat Mai!  :D :D : ;D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: wallu am 20. Mai 2016, 13:17:01
Bewölkt und trocken bei 17°C. Das gleiche Wetter wie die letzten Tage auch. Inzwischen ist hier auch der Mai (nach dem März und April) kühler als im Schnitt der letzten Jahre. Immerhin, dadurch sieht man dem Garten nicht an, daß es diesen Monat bislang keine 5 mm geregnet hat.

Bis Dienstag sind jetzt 30 mm für uns prophezeit. Allmählich wäre das auch nötig, sonst muß wirklich ernsthaft mit Gießen begonnen werden  ::).
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 21. Mai 2016, 06:27:31
Hi Börde: Gestern kam ein Regenschauer, am späten Nachmittag, 0,1mm geschätzt, denn messen konnte ich nicht, da war schon wieder alles trocken.
Glutrot ging heute die Sonne auf bei kühlen 13 Grad. Wenn der Himmel wieder sein Tagesblau erreicht hat wird es auch wieder wärmer.
Ob der Sommer so schön wird wie der Mai?
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 21. Mai 2016, 06:29:05
Chiemsee, 6°C, blauer Himmel, endlich. Erst am Montag wieder Regen. Das ist die erste Schönwetterperiode, so!  8)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 21. Mai 2016, 07:34:04
Bewölkt bei 15°C, die Sonne kommt schon raus. Regen gibt's weiterhin nur aus dem Schlauch.  ::)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Garten Prinz am 21. Mai 2016, 07:54:06
Umgebung Eindhoven, NL: Der Himmel ist momentan milch-weiß bei 15 Grad. Vorhergesagt sind etwa 25 Grad. "Lam weer" nennen wir das hier in Brabant (und das ist nicht zu übersetzen mit Google Translate 8))
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irm am 21. Mai 2016, 08:10:36
Berlin z.Z. 14,6°, der Regen, der für Montag angesagt worden war, ist jetzt quasi "weggerechnet", z.Z. wird weniger als ein mm angekündigt  >:(  >:(  Für Mai gabs hier bisher weniger als 2mm Regen, die bei dem starken Wind eh nix brachten, wir haben jetzt seit Wochen die höchste Warnstufe für Waldbrand, Wiesen und Rasen, die nicht gewässert werden, sind gelb und es staubt

 >:(  >:(  >:(
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 21. Mai 2016, 08:16:26
Agrarwetter hat für Donnerstag und Freitag Regen im Programm. Aber das ist noch lang hin...  ::) Wäre schon makaber, wenn der Regen dann wieder am nächsten Wochenende kommt.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irm am 21. Mai 2016, 08:20:44
Wäre schon makaber, wenn der Regen dann wieder am nächsten Wochenende kommt.

nun  ja, hier siehts gut aus für die offenen Gärten heute  :D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 21. Mai 2016, 08:56:55
16° Sonnenschein und weiße Wolken
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 21. Mai 2016, 21:25:24
Südöstliches Österreich: nach einem sonnigen Start mit 10°C ist es ausnahmsweise mal trocken geblieben; 24°C sind es dann noch geworden. Morgen sieht es besser aus - mit 26°C liegen wir für einen Tag im Normalbereich für die 2. Maihälfte, bevor die nächste Störung wieder auf Aprilwetter macht.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: tarokaja am 21. Mai 2016, 22:04:44
Sonnig und fast wolkenlos, 11° bis 26° - ein Traum...

... und zum Buddeln am Hang schon wieder zu heiss...  :P :P
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Garten Prinz am 22. Mai 2016, 06:35:58
Umgebung Eindhoven, NL: Gestern Tmax von 24.1 Grad mit ein sehr kräftige Südenwind. Gutes Wetter zum jäten aber schlechtes Wetter für die Pflanzen. Von der versprochenen Regen, Schauer und Unwetter ist hier bis jetzt wenig zu merken.

Aktuell: bewölkt bei 16,4 Grad.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 22. Mai 2016, 06:56:00
Hi Börde: Mit 13 Grad fängt der Sonn  (en)  tag an, mal sehen was draus wird.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 22. Mai 2016, 06:59:52
Hier wird er ekelhaft werden, 31°C sind vorhergesagt und kein Regen.  >:(
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Amur am 22. Mai 2016, 07:36:23
Hier ists auch sonnig wie die letzten 2 Tage auch.

Aber dann sollen 2 Tage Dauerregen kommen. Gut dass man nicht giessen muß, schlecht dass es dabei kaum über 10° gehen wird.

Aber zum Glück wurde die Frostgefahr für den Mittwoch Morgen wieder rausgenommen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 22. Mai 2016, 08:18:43
Sonnig und fast wolkenlos, 11° bis 26° - ein Traum...

Dito am Chiemsee.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: RosaRot am 22. Mai 2016, 08:21:41
Sonne, aktuell 18°. Sollen 30° werden heute.

Ob es dann mal regnet (ohne gräßliche Unwetter)?
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 22. Mai 2016, 08:24:17
Sonnig und fast wolkenlos, 11° bis 26° - ein Traum...

Dito am Chiemsee.

Auch am Bodensee.

Aktuell 18° sonnig. Leider solls am Abend starke Gewitter geben mit Hagelgefahr  :-\ Ich hoffe die Leute irren sich.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 22. Mai 2016, 08:43:55
18°C und blauer Himmel. Regen ist bei meteomedia für die Nacht von morgen auf Dienstag drin. Bei Agrarwetter dagegen erst ab Donnerstag, dann allerdings einschließlich Samstag. ::)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 22. Mai 2016, 08:51:13
Vermutlich wird es bis Freitag nicht regnen und am kommenden Sonnabend 1-2 mm auf 12 Stunden verteilt.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 22. Mai 2016, 08:57:05
Das wäre ja dann in etwa wie im letzten Jahr.  :-X
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: lord waldemoor am 22. Mai 2016, 09:19:06
gestern 27 grad das letztemal hatten wir das am 5 april!!!
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: maigrün am 22. Mai 2016, 09:28:17
Bei Agrarwetter dagegen erst ......

"proplanta" heißt die website, richtig? da schaue ich auch. ganz dolle: eine der angaben lautet "niederschlagsrisiko". passt sehr gut zu "proplanta". auch dort herrscht der sonne-sonne-sonne-schön-wetter-wahn.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: RosaRot am 22. Mai 2016, 09:45:58
Auch für hier gibt proplanta an, dass Niederschläge allenfalls nächstes Wochenende zu erwarten sind- da bin ich mal gespannt, was nun stimmt...
Räum ich die Hibisken raus oder nicht...(heftigen Regen oder gar Hagel würden sie jetzt nicht mögen...)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 22. Mai 2016, 10:13:41
Sonnenschein mit Schleierwolken 23°, kein Regen
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: mifasola am 22. Mai 2016, 10:50:25
Im Berliner Nordwestzipfel schlappt alles bei 22 Grad und Sonne - heute Abend steht dann wieder Schlauchmeditation auf dem Programm.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Alva am 22. Mai 2016, 10:51:30
23,6 Grad in Wien, Sonne, leichter Wind. 27 Grad sollen es noch werden. Grillwetter  :D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: SusesGarten am 22. Mai 2016, 13:21:55
Bei uns regnet es seit etwa 1 Stunde. Ganz ganz leicht, ab und an mit Pause. Da es um die 20 Grad sind und ein laues Windchen weht, ist es auf der überdachten Terrasse ganz angenehm.

Für heute Nachmittag sind ergibige Niederschläge angesagt. Ich hoffe, das stimmt. Ich habe heute Morgen an einer Stelle, an der wir nicht wässern, ein Loch gegraben. Bis in 30 cm Tiefe war es staubtrocken.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: wallu am 22. Mai 2016, 17:20:29
Ganz im Westen haben wir die Sonne und die 20°C-Marke heute nicht gesehen. Dafür regnet es jetzt mehr oder weniger intensiv bei aktuell 16°C, sogar unter den Bäumen ist es inzwischen nass. So darf es noch 12 Stunden weitergehen  :D ;), im Teich und im Boden fehlt noch viel Wasser.
Titel: Re: Mai 2016
Beitrag von: Hänschen am 22. Mai 2016, 17:33:10
Die Sonne drückt sich aktuell durch Schleierwolken bei trockenen und etwas windigen 27°C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 22. Mai 2016, 18:13:52
Den ganzen Tag Sonne, nur wenig Wind, aktuell noch 29,2°C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 22. Mai 2016, 20:23:37
Beim Sitzplatz heute Nachmittag 30,1°. Die nächsten 2 Tage wird es wohl wieder stark regnen.  :(
Ich würde das gerne zu euch schicken, wenn ihr mir sagt wie ich das machen kann  :-X
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: tarokaja am 22. Mai 2016, 20:27:03
13° bis 13° 23° (sorry  :-[) und mehrheitlich locker bedeckt den ganzen Tag über. Jetzt hat's zugezogen, es sind aber noch immer schwüle 18°.
Heute Nacht soll es Starkregen geben, ev. gewittrig. Es grummelt auch schon in der Ferne und die Wolken sind bedrohlich dunkelgrau.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 22. Mai 2016, 20:32:03
Hier waren es heute 28°C - eigentlich ganz passabel für die Jahreszeit, leider bleibt es nicht dabei. Ende Mai öffnen hier üblicherweise die Freibäder - das Wetter und vor allem die Wassertemperaturen lassen derzeit aber noch zu wünschen übrig.

LG
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 22. Mai 2016, 20:45:35
13° bis 13°
??? Tippfehler?
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Josef4 am 22. Mai 2016, 21:40:06
Heute war es völlig wolkenlos, klar und windig. Die Temperatur begann bei 10,5° und stieg bis auf 25,5°. Die Temperatur im Haus stieg erstmals über 20° - ohne heizen natürlich.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Tachy0n am 22. Mai 2016, 21:59:28
Beim Sitzplatz heute Nachmittag 30,1°. Die nächsten 2 Tage wird es wohl wieder stark regnen.  :(
Ich würde das gerne zu euch schicken, wenn ihr mir sagt wie ich das machen kann  :-X

Hab den Regen mal losgeschickt. Sollte in ein paar Stunden bei dir sein, wenn der Föhn nichts dagegen hat. ;)  Hier solls 50-80 l/m^2 geben bis Dienstag. Schneefallgrenze um 1500m.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: RosaRot am 22. Mai 2016, 22:59:14
Hier noch immer 20°, heftiger Südwind heute, kein Regen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 22. Mai 2016, 23:57:24
Chiemsee, um 23:00 noch fast 24°C dank Föhn. Gewitter entstanden westlich und zogen nordöstlich.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 23. Mai 2016, 06:04:33
Na endlich. Es hat heute Nacht geregnet. Einen halben Millimeter. Das reicht hoffentlich, dass der Möhrensamen endlich etwas Feuchtigkeit bekommt. Ab ca 5cm ist die Erde immer noch feucht. (Hab ich gemerkt, als ich getsren Kartoffeln legte.) Jetzt ist der Regen auf dem Weg zum märkischen Sand.
Hier ist der Himmel mit einer Art Quellstratus bedeckt vielleicht kommen da ja noch mal ein paar Tropfen raus. Die Temperatur liegt zur Zeit bei 16 Grad.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 23. Mai 2016, 06:09:40
Hier muss wohl was durchgezogen sein - meldet die örtliche Wetterstation. Ich finde tatsächlich drei Wassertropfen auf dem Autodach. Am Boden angekommen ist davon offensichtlich nichts. Ein stärkes Niederschlagsgebiet ist offenbar wenige km westlich von hier langgezogen.  :P 17°C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Borker am 23. Mai 2016, 06:13:10
Wenn man sich das Wetterradar ansieht, scheint Brandenburg heut wieder kein Regen abzubekommen.
Schade ! >:(

LG Borker
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 23. Mai 2016, 06:22:03
Chiemsee, 14°C, bewölkt. Dauerregen bis Dienstag früh angesagt. Ich sags doch, Monsun.  8)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 23. Mai 2016, 06:30:58
 :P Ich war gerad kurz unterwegs. Tatsächlich ist die Straße in 1000 m Entfernung nass.  ::)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: marygold am 23. Mai 2016, 06:44:01
Hier gab es auch nur einen einzigen Liter Regen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 23. Mai 2016, 06:52:51
endlich ... 9mm Regen, 15° und trüb
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: July am 23. Mai 2016, 07:20:48
Schleswig-Holstein Mitte
Regen, 14°C, kaum Wind.
Alle Pflanzen freuen sich :D
LG von July
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irisfool am 23. Mai 2016, 07:27:42
Mitte Niederland gestern und heute Regen, die Iris freuen sich nicht! ;D ;D ;)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 23. Mai 2016, 07:28:49
Hi Börde : immer noch 16 Grad, aber die ersten Sonnenstrahlen schieben sich zwischen den Wolken durch. Die Quellwolken von vorhin sind verschwunden. Waren wohl nur die Dunstwolken vom verdampften Regen, die durch den dünnen Stratusschleier nicht durchkamen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: mifasola am 23. Mai 2016, 07:35:14
Aktuell 19 Grad im Berliner Nordwestzipfel. Keine Niederschläge in der Nacht, jetzt ist es heiter bis wolkig und leicht schwül.

Edit: Ich sehe gerade, dass es bei der Schwiegerfamilie in OWL ordentlich gekracht hat gestern. Gleich mal nachhören, ob alles ok ist.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 23. Mai 2016, 08:03:17
Kaum zu glauben: kurzes Gewitter, ganze 0,5 mm!  :o ::)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: bristlecone am 23. Mai 2016, 08:05:05
Seit gestern Abend 14 Liter. Takt 12 °C, nach gestern 25 °C kommt einem das saukalt vor.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irisfool am 23. Mai 2016, 08:33:20
Hausgeist, nimm unseren Regen, seit gestern , heute Nacht und heute Morgen, reicht das schon wieder völlig aus. ::) ;)
 Die Wetterfrösche sagen klatschnasser Montag und max.14 Grad! Dieses Mal haben sie leider recht :( :( Und wenn ich mir das Satelittenbild anschaue was sie uns da von GB hereinschaufeln, bäh! :( :( ;D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: tarokaja am 23. Mai 2016, 08:43:16
13° bis 13°
??? Tippfehler?

Ja  - hab's korrigiert

Heute regnet es, tut's schon die ganze Nacht durch. 10° heute früh und jetzt sicher nicht viel mehr.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: RosaRot am 23. Mai 2016, 09:02:06
18°, Sonne, ein paar Wölkchen, heute Nacht ein paar Tröpfchen.

Mit viel gutem Willen könnte ich den Bodensatz im Regenmesser als 1 mm interpretieren.... aber besser als überhaupt nichts, immerhin riecht die Luft anders.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 23. Mai 2016, 09:07:16
Regen, 8,3°.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: wallu am 23. Mai 2016, 09:39:15
Am Nordrand der Eifel ist es nieselig trüb bei 10°C. Wenn es wenigstens vernünftig regnen würde...  >:( :P.

Gestern kamen immerhin 5 mm zusammen; der Boden ist wieder leidlich feucht, und bei der kühlen Witterung sollte das eine Weile so bleiben. Der Mai steht jetzt bei 8 mm.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: bristlecone am 23. Mai 2016, 09:49:48
Am Nordrand der Eifel ...
Der Mai steht jetzt bei 8 mm.

Das sind schon erstaunliche Unterschiede innerhalb Deutschlands: Hier sind es im Mai bislang 135 Liter.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 23. Mai 2016, 09:54:46
Es gibt Ecken Deutschlands, da wäre man über 8 mm schon ganz froh.  :-\
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irm am 23. Mai 2016, 10:11:08
Berlin z.Z. 21°, sonnig und trocken  ::)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irm am 23. Mai 2016, 10:13:04
Es gibt Ecken Deutschlands, da wäre man über 8 mm schon ganz froh.  :-\

ja. Hier gabs im gesamten Mai weniger als 2mm. Der Teich im Hof hinten ist jetzt völlig ausgetrocknet, die Wiese gelb.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Paw paw am 23. Mai 2016, 10:15:25
Am Nordrand der Eifel ...
Der Mai steht jetzt bei 8 mm.

Das sind schon erstaunliche Unterschiede innerhalb Deutschlands: Hier sind es im Mai bislang 135 Liter.

Große Unterschiede gibt es auch innerhalb der einzelnen Bundesländer. Ba-Wü, etwas nordöstlich der Mitte: einschließlich der 1 l von heute = 22,6 l im Mai.

Takt 10,4° C, es tröpfelt nicht mehr, grau bedeckt. Die Innenbeleuchtung kommt immer wieder zum Einsatz.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irm am 23. Mai 2016, 10:30:29
.. grau bedeckt. Die Innenbeleuchtung kommt immer wieder zum Einsatz.

Und ich habe die Jalousien zu, damit die Sonne nicht ganz so reinknallt  ;D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 23. Mai 2016, 11:24:52
Immer mal wieder ein kurzer Schauer, nix halbes und nix ganzes.


Nachtrag - Stand zum Mittag: 19°C und 3 mm im Regenmesser.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Amur am 23. Mai 2016, 12:12:19
Hier hats heut früh kräftig geregnet. 10mm bei 10°
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 23. Mai 2016, 12:21:59
Südöstliches Österreich: morgens Start bei 12°C und blauem Himmel, aktuell knapp 24°C bei minimaler Bewölkung, 27°C sollen es noch werden, bevor am Nachmittag angeblich eine Störung mit Gewitter im Gepäck durchzieht.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Natternkopf am 23. Mai 2016, 13:25:58

War heute Morgen im Emmental auf 736 m.ü.M und sah Schnee auf den oberen Wiesen. :-X

Haben aktuell nass, bei 9°
Titel: Re: Mai 2016
Beitrag von: Hänschen am 23. Mai 2016, 14:40:24
Endlich regnet's hier jetzt mal ordentlich bei aktuell 13°C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: bristlecone am 23. Mai 2016, 15:17:27
Regenmenge heute 17 Liter, die letzten 24 h 21 Liter.
Takt 12 °C, Regen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 23. Mai 2016, 15:39:57
25°C  :P
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: KaVa am 23. Mai 2016, 16:03:52
Niederer Fläming, (suedl. Land Brandenburg) bisher kein einziger Tropfen . Es ziehen immer mal ein paar Wolken auf, es kommt aber nix.  ::)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: uliginosa am 23. Mai 2016, 16:05:01
Regenmenge heute 17 Liter, die letzten 24 h 21 Liter.
Takt 12 °C, Regen.

Da werde ich ganz grün vor Neid!  :-[

Hier hat es heute Nach 2 mm geregnet, tagsüber schon 3 Tropfen.
Die Blätter wurden nass, die Schnecken konnten endlich ihr Lieblingsfutter wieder erreichen, im Boden ist nichts angekommen.  :(

Aber sonst richtig schön bei 23°, leicht bewölkt und zwitschernden Vögeln.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 23. Mai 2016, 16:06:11
25°C  :P


Dazu ätzend schwül.  :P
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: mifasola am 23. Mai 2016, 16:07:39
25°C  :P

Dazu ätzend schwül.  :P

Ja :P

Der Hund ist im Gewitterfrühwarnmodus, vielleicht kommt in den nächsten Stunden hier doch noch was an.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: bristlecone am 23. Mai 2016, 16:09:23
Das Tief dreht sehr schön die Luft gegen den Uhrzeigersinn über den Alpen und schaufelt so kühle Luft aus Nordwest zu uns und warme Luft aus Südost bis weit hinauf nach Südschweden.

Siehe hier: http://www.meteox.de/h.aspx?r=&jaar=-3&soort=loop1uur&lightning=1 (kein Permalink)

Wetter Online: http://www.wetteronline.de/wetterticker?postId=post_3650440

"Bis zum späten Abend sollten die Gewitter Berlin erreichen."
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 23. Mai 2016, 16:13:31
Zitat
Im Süden regnet es anhaltend.

 >:(
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: mifasola am 23. Mai 2016, 16:15:20
Zitat
Im Süden regnet es anhaltend.

 >:(

Mit "Süden" ist wahrscheinlich Tschechien gemeint...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Danilo am 23. Mai 2016, 16:15:45
Zitat
Im Süden regnet es anhaltend.

 >:(

Ich pflanze jetzt gleich weitere Diptam. Ja, jetzt gleich. :D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Bumblebee am 23. Mai 2016, 16:16:24
Südöstliches Österreich: morgens Start bei 12°C und blauem Himmel, aktuell knapp 24°C bei minimaler Bewölkung, 27°C sollen es noch werden, bevor am Nachmittag angeblich eine Störung mit Gewitter im Gepäck durchzieht.

Die ist da! :D
Hier schüttet es endlich wieder! :D
Jetzt weiss ich auch, was mir die letzten 2 Tage gefehlt hat: tagelang anhaltender Starkregen!
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 23. Mai 2016, 16:22:07
Hier noch nicht.
Sommerwetter bei 28°C - ab und zu ein Wölkchen.  :D
Schade, daß es nicht so bleibt.

Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 23. Mai 2016, 16:22:51
Mit "Süden" ist wahrscheinlich Tschechien gemeint...


Die meinen wohl die „Toskana Deutschlands“ mit aktuell 12°C und Dauerregen.



@Hemerocallis: Störe bitte unser Gemaule nicht!
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: wallu am 23. Mai 2016, 16:25:36
Ganz im Westen herrscht unverändert dichter Sprühregen bei 10°C und z.T. böigem Wind. Absolut ekelhaft. Immerhin, weitere 3 mm hat es in den letzten 8 Stunden zusammengenieselt - Kleinvieh macht auch Mist  ;D.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: tarokaja am 23. Mai 2016, 16:35:33
Hier hat der Regen nach einer Gewitterepisode jetzt aufgehört und die Sonne drückt schon etwas durch.
Die Temperatur sank kurzzeitig auf 7° (von morgens 10°) und stieg dann wieder auf Takt 11°.

40 Liter hat es nochmal gegeben, womit der Mai jetzt auf 162mm steht.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 23. Mai 2016, 17:02:53
Ich pflanze jetzt gleich weitere Diptam. Ja, jetzt gleich. :D

Du? Im Garten? Bei der Hitze?  ???  ;D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Danilo am 23. Mai 2016, 17:05:34
Ich pflanze jetzt gleich weitere Diptam. Ja, jetzt gleich. :D

Du? Im Garten? Bei der Hitze?  ???  ;D

Noch bin ich im Keller. Aber... 8)
Laut diverser Wetterdiagramme regnet es seit Mittag. 5 mm sollen bis zum Kaffee schon gefallen sein und weitere 7 gibt's bis Mitternacht. D.h. es ist potentielles Gartenwetter. :D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irm am 23. Mai 2016, 17:14:32
echt jetzt  ???  :-\  ::)

hier ist nix nix nix



oder doch: Sonne.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: bristlecone am 23. Mai 2016, 17:19:06
womit der Mai jetzt auf 162mm steht.

Du führst - aber recht knapp. Wir nähern uns den 150.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Danilo am 23. Mai 2016, 17:41:12
echt jetzt  ???  :-\  ::)

Natürlich nicht. ;) Der Mai steht weiterhin bei 2,6 mm, das Jahr bei 109,4. ::)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irm am 23. Mai 2016, 18:00:57
womit der Mai jetzt auf 162mm steht.

Du führst - aber recht knapp. Wir nähern uns den 150.

 >:(

hier ists warm und schön und warm und schön und



staubig  >:(
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: mavi am 23. Mai 2016, 18:12:29
Die Niederschläge von gestern haben die Mairegengesamtmenge von 5,4 auf 14,4 mm "hochschnellen" lassen.
Heute war kaum etwas im Regenmesser, so um die 2mm, die Höchsttemperaturen lagen um 15°C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 23. Mai 2016, 19:15:07
Auf dem Radar rückt was an. Ich hoffe, das Wasser kommt dann auch in flüssiger Form, wenn es denn kommen sollte.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Hänschen am 23. Mai 2016, 19:21:33
womit der Mai jetzt auf 162mm steht.

Du führst - aber recht knapp. Wir nähern uns den 150.

Wir stehen im Mai kumulativ bei 13 mm, davon allein heute knapp die Hälfte. Wahnsinnsmengen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irm am 23. Mai 2016, 19:27:50
Auf dem Radar rückt was an. Ich hoffe, das Wasser kommt dann auch in flüssiger Form, wenn es denn kommen sollte.

An Berlin wirds westlich vorbeiziehen, aber vielleicht kriegst Du ein bisschen was ab  :-\
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 23. Mai 2016, 19:36:40
Chiemsee, Sauwetter, 7°C, Temperatursturz von 26 auf 7°C. Sturmböen und anhaltender Regen. Zum Kotzen der Frühling...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 23. Mai 2016, 20:53:06
So schlimm ist er nun auch wieder nicht. Es regnet.  :D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Danilo am 23. Mai 2016, 20:54:07
Zum Kotzen der Frühling...

Mein Reden. Selbst wenn der Mai noch die 5 mm schafft, dürfte es wohl der schlimmste seit Beginn meiner Wetteraufzeichnungen werden. :P
Und bis September kaum Besserung in Sicht. ::)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Garten Prinz am 23. Mai 2016, 21:13:31
Umgebung Eindhoven, NL: der ganzen Tag Dauerregen :D :D :D  In den letzten 36 Stunden sind 29 mm im Regenmesser gekommen. Danke!
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Gartenklausi am 23. Mai 2016, 21:27:57
Zum Kotzen der Frühling...

Mein Reden. Selbst wenn der Mai noch die 5 mm schafft, dürfte es wohl der schlimmste seit Beginn meiner Wetteraufzeichnungen werden. :P
Und bis September kaum Besserung in Sicht. ::)

Wow, ich wüsste gerne, ob es am 27. August regnet (große Gartenparty). Leihst Du mir mal Deine Glaskugel?
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 23. Mai 2016, 21:28:05
Gewitter - es pladdert.  :D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Tachy0n am 23. Mai 2016, 21:56:31
womit der Mai jetzt auf 162mm steht.

Du führst - aber recht knapp. Wir nähern uns den 150.


Die nächstgelegenen Messstationen hier in der Umgebung sind inzwischen bei 180 bis 200 angekommen. Natürlich hats letzte Nacht genau im Berner Oberland am weitesten runter geschneit  >:(
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: thogoer am 23. Mai 2016, 23:03:35
Hier hat der Regen nach einer Gewitterepisode jetzt aufgehört und die Sonne drückt schon etwas durch.
Die Temperatur sank kurzzeitig auf 7° (von morgens 10°) und stieg dann wieder auf Takt 11°.

40 Liter hat es nochmal gegeben, womit der Mai jetzt auf 162mm steht.
gestern in der Sonne 36°C heute um ca. 13 Uhr30, 1,5° und siehe Fotos...
(http://up.picr.de/25651607mx.jpg)
(http://up.picr.de/25651614yb.jpg)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Dicentra am 23. Mai 2016, 23:10:00
Im Berliner Süden findet gerade der Weltuntergang statt. Es gewittert, stürmt und hagelt. Das gibt wohl  Pflanzensalat :'(. Die Gurken dürften hin sein.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 23. Mai 2016, 23:13:21
Och Sch****...  :-\ Hier weiterhin nur Regen. Für heute stehen wir bei 10 mm.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Dicentra am 23. Mai 2016, 23:22:39
Ja, 's hätte ja nicht die ganze Monatsration an Regen auf einmal runterkommen müssen.

Da geh ich jetzt nicht gucken, wie hoch das Wasser im Regenmesser steht ;D.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: oile am 23. Mai 2016, 23:28:35
Hier habe ich nicht viel von Hagel mitbekommen,  aber nachsehen werde ich erst morgen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Dicentra am 23. Mai 2016, 23:31:25
Ich hoffe ja auch, dass es nicht zu lange gehagelt und die Eibe ein wenig ihre schützenden Zweige über die Gurken gehalten hat. Die schnelle Blitzfolge war z.T. schon beeindruckend - wie ein Stroboskop.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 24. Mai 2016, 05:51:39
Hi Börde: Schon wieder hat es heute nacht geregnet und wieder 0,5 mm. Hoffentlich kann unser Unsinnbach die Wassermassen noch fassen :D. Im Moment kommen noch einige winzige Tropfen dazu. Das bedeutet, der Himmel ist ein feuchtes Grau und das bei 12 Grad.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irisfool am 24. Mai 2016, 06:02:11
Es wird heute "trockene" ::) ;D. Es scheint Sommer zu werden, der Regen wird wärmer ;D ;D ;)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 24. Mai 2016, 06:25:03
Chiemsee, 7°C, weiter Sauwetter bei Regen und ruppigem Wind. Bleibt bis Mittag so.  >:(
Mögen die Gewittercluster Eure Gärten verschont haben.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: blubu am 24. Mai 2016, 06:51:19
In der Nacht Gewitter,26 l.Sehr schön
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 24. Mai 2016, 07:06:20
Südöstliches Österreich: gestern abend hat es dann doch noch leicht zu regnen begonnen - die ganze Nacht hindurch wurde der Niederschlag stärker, um fünf Uhr sind wir vom Starkregen aufgeweckt worden. Inzwischen regnet es nur noch leicht bei 10°C - ist aber auch schon egal, die Schäden durch den Starkregen werden dadurch auch nicht besser. Die restlichen Iris-Stängel liegen geknickt am Boden, detto die Pfingstrosen (und ich mag gar nicht nachsehen gehen, was sonst noch alles betroffen ist - wer braucht schon Hagel, wenn der Regen so richtig Gas gibt  >:().

So mild und pflanzenfreundlich, wie das letzte Winterhalbjahr war, so unerfreulich und pflanzenschädlich benimmt sich bisher das angebrochene Sommerhalbjahr. 
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 24. Mai 2016, 07:25:27
In der Nacht Gewitter,26 l.Sehr schön

Ein paar Kilometer östlich gab es rund 30 mm, auch sehr schön. Das Gewitter richtete keinen nennenswerten Schaden an.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planthill am 24. Mai 2016, 07:30:58
In der Nacht Gewitter,26 l.Sehr schön

Ein paar Kilometer östlich gab es rund 30 mm, auch sehr schön. Das Gewitter richtete keinen nennenswerten Schaden an.

zwischen 21.30 und 22,30 kamen gute 10l/m² plus Hagel ... das hatte schon was ... gut das Hosta nach Blattverlust nochmals nachschieben ....
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Amur am 24. Mai 2016, 07:33:40
Bei  uns gab es etwa 17mm gestern. Relativ gleichmäßíg über den Tag verteilt.
Die Schnecken feiern fröhliche Urständ. Werde jetzt mal die Schere nehmen und rumlaufen.

Die Temperatur tags wie nachts zwischen 9 und 10°. Tags wars halt etwas heller aber ned viel.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 24. Mai 2016, 07:34:07
Offenbar gab es hier keinen Hagel, auch wenn es nach Mitternacht nochmal recht stürmisch wurde. 24 mm sind im Regenmesser!  :D Was der Regen flachgelgt hat, habe ich mir noch nicht angeschaut.

Aktuell bedeckt bei 14,6°C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: mifasola am 24. Mai 2016, 07:34:59
Gegen 23 Uhr weckte mich eine SMS von Katwarn mit einer Unwetterwarnung für den Berliner Raum vor Gewitter, Starkregen und Hagel. Gerummst hat es dann nur in der Ferne, und nach Hagel sieht es nicht aus im Garten. Im Regenmesser stehen 11 Millimeter :D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 24. Mai 2016, 07:47:20
frische 10° und Regen, bislang 5mm
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 24. Mai 2016, 08:08:17
Hier gab es gestern 14lt. Nun ist es noch stark bewölkt, aber zur Zeit trocken 10,1°.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Alva am 24. Mai 2016, 08:30:13
Starker Regen in Wien. Rund 30 mm seit gestern Abend. Knapp über 10 Grad. Die gerade aufgeblühten Pfingstrosen liegen alle darnieder  :(
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: mifasola am 24. Mai 2016, 08:44:24
Gegen 23 Uhr weckte mich eine SMS von Katwarn mit einer Unwetterwarnung für den Berliner Raum vor Gewitter, Starkregen und Hagel. Gerummst hat es dann nur in der Ferne, und nach Hagel sieht es nicht aus im Garten. Im Regenmesser stehen 11 Millimeter :D

p.s.: Und jetzt waschkücht es draußen bei windstillen 16 Grad.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: tarokaja am 24. Mai 2016, 08:45:34
Wolkenlos sonnig und saukalt, besonders für Ende Mai.

7° bei Sonnenaufgang, Takt 9°, leichter Wind.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 24. Mai 2016, 08:47:49
Chiemsee, Dauerregenwarnung bis 19:00 verlängert... So ein Stoffwechselendprodukt...  :P
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Bienenkönigin am 24. Mai 2016, 08:51:17
Nieselregen, bei 13°C
LGr.
Bienenkönigin
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Gänselieschen am 24. Mai 2016, 09:34:35
Im Osten Berlins - ab ca. 22.30 viel Lärm um fast nix. 5mm heute früh, Waschküche bei knapp 20 Grad...

Es ist zum Knochen kotzen. Nur was vorher immer mal bewässert wurde, ist jetzt gut versorgt. Der Rest ist geduscht.
Aber keine Schäden, immerhin.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: uliginosa am 24. Mai 2016, 09:36:47
Auch hier in der Nacht ein heftiges Gewitter mit 54 mm Regen.  :D

Regenfässer und Zisterne sind wieder voll - wir sind bereit für die nächste Trockenzeit.  8)

Aktuell 15°, bewölkt.

Gänsel, Regenüberfluss abgeben geht ja leider nicht.  :-\
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: wallu am 24. Mai 2016, 09:42:03
In der Nordeifel ist es bedeckt und trüb bei 9°C. Der dichte Nieselregen hielt noch bis weit in die Nacht an. So sind in den letzten 36 Stunden 13 mm Niederschlag zusammen gekommen. Das reicht. Jetzt könnte es allmählich mal richtig warm werden (wir warten hier immer noch auf den ersten Tag mit 25°C).
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: RosaRot am 24. Mai 2016, 09:42:36
Der Regenmesser zeigte zu meiner Begeisterung 17 mm, alles nass, auch unter Bäumen, auch die Zisternen nachgefüllt und vielleicht kommt heute noch ein wenig...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Gänselieschen am 24. Mai 2016, 10:47:18
Meine Regentonne ist grad so halb voll. Wenn ich das jetzt richtig gesehen habe auf dem Regenradar, dann lagen wir wirklich ganz am äußeren Rand des Gewitters und es hat hier nur eine gute Stunde lang geregnet, wenn überhaupt - zwischen 23 und 24 Uhr.

Bei meiner Schwester im nördlichen Sachsen, Kreis Riesa/Großenhain waren es immerhin auch 17 mm.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 24. Mai 2016, 14:42:25
Für heute waren 29 Grad orakelt. Aktuell sprühregnet es bei 14,9°C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Jule69 am 24. Mai 2016, 14:50:54
Gestern, mein erster Urlaubstag, war alptraummäßig...nur Sprühregen....und das den ganzen Tag. Für den Garten sicher toll, für mich nicht so  :-X
Heute sah es auch nicht viel besser aus, stark bewölkt bisher, aber kein Regen.
Vom Sonnenliegenmodus bin ich zur Zeit leider weit entfernt...esst bitte schön Eure Teller leer, ich will Sonne!!!
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: enaira am 24. Mai 2016, 16:06:49
Gerade in den Nachrichten von Unwetter, vollgelaufenen Kellern und Überschwemmungen im Nordosten der Republik und Bodenfrostgefahr im Allgäu gehört.

Ich hoffe, dass das niemanden hier betroffen hat oder noch betrifft... :-\
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Gänselieschen am 24. Mai 2016, 17:57:28
Bei meinem Nordlicht im Nordosten war gestern nix und heute auch noch nicht. Welchen Nordosten meinen die denne??
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: enaira am 24. Mai 2016, 18:01:12
Habe zu spät richtig zugehört, kam auf br, jetzt allerdings nicht mehr...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Danilo am 24. Mai 2016, 18:45:59
Im Osten Berlins - ab ca. 22.30 viel Lärm um fast nix. 5mm heute früh, Waschküche bei knapp 20 Grad...

Dasselbe auf dem Barnim. Ganze 1,7 mm hinterließ die Gewitterlinie letzte Nacht, somit steht der Mai bei 4,2 mm.
Aber letztlich lieber so als das volle Programm mit Hagel und Sturmböen. Immerhin sind die Blätter mal sauber geworden und die Straße staubt einen Tag lang nicht.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Gänselieschen am 24. Mai 2016, 18:57:22
Genau - es staubt nicht mehr - dazu hat es gereicht ;D

Ich müsste Rasen mähen - nur wann.... es gibt eine Stelle im Rasen, da würde ich gern mal graben. Dort vertrocknet das Gras immer zuerst - vielleicht liegt da drunter ein Schatz?? Oder einer der beiden Trabbis, die angeblich auf dem Grundstück vergraben sein solle - wo der zweite ist weiß ich ziemlich genau  ;D ;D ;D ::)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 24. Mai 2016, 20:34:06
Chiemsee, 10°C, Nieselregen, 50 Liter bislang. Kachelofen brennt.
Wenn wir im 17. Jahrhundert wären würden alle emigrieren um zu überleben.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: tarokaja am 24. Mai 2016, 20:41:01
Chiemsee, 10°C, Nieselregen, 50 Liter bislang. Kachelofen brennt.
Wenn wir im 17. Jahrhundert wären würden alle emigrieren um zu überleben.

Klingt dramatisch bei dir am Chiemsee...  :o
Und keine Besserung in Sicht?

Hier war die Temperaturdifferenz zwischen morgens und mittags ziemlich gross, 7° bis 24°.
Was merkwürdig ist dieses Jahr, ist der ständig recht kräftige Wind.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Danilo am 24. Mai 2016, 23:08:13
Dort vertrocknet das Gras immer zuerst - vielleicht liegt da drunter ein Schatz?? Oder einer der beiden Trabbis, die angeblich auf dem Grundstück vergraben sein solle - wo der zweite ist weiß ich ziemlich genau  ;D ;D ;D ::)

Dasselbe auf dem Barnim. 8) ;D
Ich hab einen 0,5 x 3 m langen Streifen im Rasen, der immer zuerst vertrocknet. Buddeln brauch ich aber nicht mehr, ich kenne den "Schatz". Da liegen Fundamentreste eines Hauses, das ich vor Jahren mal abgerissen hab. Ich war zu faul, ewig mit dem Boschhammer dran rumzupicken und hab deswegen genau an dieser Stelle die einzige Rasenfläche des Gartens angelegt. ;D

Gemäht habe ich heute. :D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 25. Mai 2016, 06:12:59
Hi Börde : Himmel grau, Straße trocken, Temperatur 11 Grad. Grad richtig um nicht auf der Lieblingsbank zu sitzen
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 25. Mai 2016, 06:26:26
10,4°C und nach wie vor ganz feiner Niesel.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 25. Mai 2016, 07:04:44
Südöstliches Österreich: Start bei 15°C - die Regenwolken von gestern sind gerade beim Abziehen, der Himmel ist schon überwiegend blau, heute sollen es 25°C werden, über das verlängerte Wochenende kommt das Wetter endlich wieder in Fahrt und knapp 30°C sind vorhergesagt.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irisfool am 25. Mai 2016, 07:10:14
Grau enhaft :( keine Maitemperaturen, miriskalt. >:( ;)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 25. Mai 2016, 07:42:06
 :D Sonnig 10,8°.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 25. Mai 2016, 07:59:35
13°C, bedeckt, allerbestes Gartenwetter.  :D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 25. Mai 2016, 08:15:28
grau und trüb 12°, gestern 13 mm Regen
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: tarokaja am 25. Mai 2016, 08:16:23
Sonnige 11°
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Bumblebee am 25. Mai 2016, 08:31:55
Hier Nieselpiesel bei 11°C.

Südöstliches Österreich: Start bei 15°C - die Regenwolken von gestern sind gerade beim Abziehen, der Himmel ist schon überwiegend blau, heute sollen es 25°C werden, über das verlängerte Wochenende kommt das Wetter endlich wieder in Fahrt und knapp 30°C sind vorhergesagt.

Ungerechtigkeit pur. Etwas Wetterbesserung in Sicht, aber nicht mehr als 23°C, am Zwickeltag sogar ein Schirmrisiko von 75%.  >:(
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: mifasola am 25. Mai 2016, 09:22:07
Im Berliner Nordwestzipfel 12 Grad und grau - gerade kriegen wir ein kleines Regenwölkchen ab  :D

Edit: Und nun donnert's noch zur Untermalung...
Titel: Re: Mai 2016
Beitrag von: Hänschen am 25. Mai 2016, 11:31:49
in den vergangenen beiden Tagen fielen hier insgesamt 18 Liter Regen, und aktuell sieht der Himmel aus, als wolle er so weitermachen, tut er aber nicht bei inzwischen 13°C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irisfool am 25. Mai 2016, 11:43:30
Hier genau so, einfach gesässkalt. Sitzte hier mit Winterpulli und Wollsocken! :( >:(
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 26. Mai 2016, 05:42:45
Hi Börde: Nach dem gestrigen trockenen Grau kündigt sich heute ein Tag mit ein Paar Sonnenstunden an, der jetzt zu Sonnenaufgang mit 10 Grad beginnt.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Garten Prinz am 26. Mai 2016, 06:19:27
Umgebung Eindhoven, NL: dichte Nebel bei 6,5 Grad.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 26. Mai 2016, 06:49:08
12° bewölkt
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 26. Mai 2016, 07:01:06
Sonnig 12,4°. :D Wir machen heute einen Ausflug ins Seleger-Moor. :D


Name korrigiert  :-[
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: tarokaja am 26. Mai 2016, 07:15:57
12° und die Sonne wird gleich hinter dem Berg hervorkommen.  :D

Seleger Moor!  :) :) :)
Dann wünsch ich einen wunderschönen Ausflug - das steht auch noch auf meinem Wunschprogramm für die nächste Zeit...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 26. Mai 2016, 07:31:33
Südöstliches Österreich: heute Start bei 16°C und minimaler Bewölkung. Gestern waren es noch 25°C und am Abend gab es Gewitter mit leichtem Hagel  :o. Heute sollen es 27°C werden. Ein herrlicher Morgen!
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 26. Mai 2016, 07:38:09
Südliches Brandenburg: 13°C, windstill, Wolkenschleier, wiedermal kein Regen in Aussicht.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: oile am 26. Mai 2016, 07:43:30
Hinter der südöstlichen Stadtgrenze Berlins: grau, nieselig.

Regen fehlt v.a. im Oilenpark.  Dort kam kürzlich rein gar nichts an.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: mifasola am 26. Mai 2016, 07:45:07
Im Nordwestzipfel grau und diesig bei 12 Grad.
In der Nacht hat es geregnet; auf der Straße stehen immer noch Pfützen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 26. Mai 2016, 07:59:10
Bedeckt bei 12°C. Die Aussichten für's Wochenende sind gut. :)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irm am 26. Mai 2016, 08:20:18
Bedeckt bei 12°C. Die Aussichten für's Wochenende sind gut. :)

Berlin ebenso, und ja, hab ich auch grade gehört "WE sonnig und trocken"  :)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Gänselieschen am 26. Mai 2016, 10:22:19
Bei uns gab es heute ganz früh kräftigen Regen, mindest 3 l nochmal. Inzwischen ist es wirklich schon ganz gut eingeweicht. Es ist dicht bewölkt - soll es ruhig, das Wasser muss nicht gleich wieder verdunsten....

Heute soll es wohl nochmal regnen, abends. Die Schlacht mit dem Rasenmäher in der nächsten Woche (vorher wird es nix) wird ziemlich heftig werden....er wäre jetzt schon dran. Ich habe die richtig schnell wachsenden Stellen (drei kleine Zimmer sozusagen) gestern ganz schnell mit dem kleinen Elektromäher gemacht - das ist ein guter Vorlauf. Der Rest kann warten...

Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Bumblebee am 26. Mai 2016, 15:32:39
Sonne 23°C, ha! Die Wettervorhersage ging mal wieder nach dem Mond. Oder wars die Venus? :-\ 8) ;D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Alva am 26. Mai 2016, 16:13:20
25 Grad, Sonne, ein wunderschöner Feiertag in Wien.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 26. Mai 2016, 22:50:54
Chiemsee, noch 16°C nach einem schönen Tag. Gewitter haben sich versucht, das wird uns die nächsten Tage beschäftigen. Bin gespannt und hin und her gerissen. Gärtner und Wetterfreak in einem halt.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 27. Mai 2016, 05:32:36
Hl Börde : bewölkte 13 Grad.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 27. Mai 2016, 06:02:27
Chiemsee, milde 11°C, ein paar Schleier- und Schäfchenwolken.
Dann schau ma mal wo es heute rummst. Der Föhn deckelt die Gewitter am Alpenrand, aber wenn eines den durchbricht dann wirds rund gehen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: marygold am 27. Mai 2016, 06:45:55
Wunderbare 19 Liter Regen gab es in der Nacht.  :D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: RosaRot am 27. Mai 2016, 06:47:55
Hier nicht, aber es ist noch feucht von den 17 mm neulich. Jetzt leicht bedeckt und etwas neblig bei 12 °, soll sonnig werden heute.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 27. Mai 2016, 07:00:34
13° und dunkelgrau bewölkt
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 27. Mai 2016, 07:05:52
Südöstliches Österreich: gestern noch 26°C, heute wieder Start bei 16°C und minimaler Bewölkung - Prognose weiterhin auf 27-28°C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Amur am 27. Mai 2016, 07:28:14
Heut Nacht gings nur etwas unter 12°.
Im Moment werden die Wolken schon etwas dicker und dunkler.

Gestern bis am Nachmittag sonnig, dann gabs ein kurzes Gewitter das um die 2mm Wasser brachte.
Die Schnecken die an manchen Pflanzen hängen wiegen mehr als das Laub der Pflanze.

Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 27. Mai 2016, 07:45:31
Hi Börde: Ergänzung, das Grau sieht wie Hochnebel aus. Die Spitzen der Bäume im Wald gegenüber sind von einem Dunstschleier umgeben.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 27. Mai 2016, 08:05:13
12°C, vor zwei Stunden noch dichter Nebel, Wassertropfen hängen an den Blättern. Langsam klart es auf.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: oile am 27. Mai 2016, 08:13:14
Hier war auch alles neblig. Sehr ungewohnter Anblick.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: fisalis am 27. Mai 2016, 08:38:45
Hier gemäss Radio sonnig, daussen jedoch bewölkt.
Titel: Re: Mai 2016
Beitrag von: Hänschen am 27. Mai 2016, 13:32:03
Wir haben (gemäßigten) Dauerregen bei 15°C. Schlecht für die Gartenarbeit, gut für die Steuererklärung.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: enaira am 27. Mai 2016, 17:19:12
Gerade zieht ein heftiges Gewitter durch, mit scheinbar ergiebigem Regen...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 27. Mai 2016, 17:46:50
28°C sind es geworden - in den Pools in der Nachbarschaft wurde bereits heftig geplantscht. Fortsetzung folgt - bis Sonntag sollen es 30°C werden  :D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: enaira am 27. Mai 2016, 18:44:59
26 ml, inklusive heute Nacht.
Vorhin wurde man in der Sonne gebraten, jetzt nur noch 16°
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Jule69 am 27. Mai 2016, 19:12:17
Gestern war ein Gartentag nach meinem Geschmack, Sonne pur...
Heute bis zum frühen Nachmittag ein Sonne/Wolken-Mix, dann kam die Sonne noch mal mit Macht. Nix mit dem angekündigten Regen...ich musste ran...Schaun wir mal, wie es weitergeht.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 27. Mai 2016, 20:29:04
Heute 13,4 bis 29,6°. Nun im Alpsteingebiet schwarz. Gewitter ziehen auf. Hoffentlich ohne Hagel.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Amur am 28. Mai 2016, 00:04:01
Hoffentlich ohne Hagel.

Das Glück hatten wir nicht:
(http://i77.photobucket.com/albums/j42/Amur2/PICT4486_zpsltwtjimm.jpg)

Gegen 18 Uhr kam das erste Gewitter mit dem Hagel rein.
Der Schaden ist aber erstaunlich gering. Die Körner waren relativ weich und nicht besonders schnell unterwegs. Ein paar Löcher im Rhabarber und anderen großblättrigen Pflanzen und ein paar abgeschlagene Blüten.

Danach war mal Pause und es reichte gerade noch für einen Ansitz mit Erfolg (Rehe mögen keinen tropfenden Wald, da hören se nix).
Kaum im Kühlraum fertig kam das nächste Gewitter und das grummelt immer noch rum und es regnet etwas.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 28. Mai 2016, 06:39:04
Hi Börde: Heute Morgen schon mal 14 Grad und die Sonne geht auf, als wollten sie sagen: das ist nur der Anfang, aber wenn es Euch zu viel wird schicke ich ein paar Gewitterwolken und ein paar Schauerchen.
Hoffentlich nicht nach Wiesenburg, denn dort sind die Gärten heute und morgen offen. Ich schau da wahrscheinlich morgen mal vorbei, ob noch alles in Ordnung ist ;)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Garten Prinz am 28. Mai 2016, 06:49:43
Umgebung Eindhoven, NL: der Himmel ist milch-grau bei 13 Grad. Schauer und Gewitter sind für heute vorhergesagt (hoffentlich ohne Hagel und Sturmböen).
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 28. Mai 2016, 07:27:46
In Südbrandenburg nieselt es bei 14°C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: July am 28. Mai 2016, 07:33:33
Schleswig-Holstein Mitte
11°C, dunstig, windstill, es soll wohl heute trocken bleiben und sonnig werden und endlich mal wieder 20°C erreichen.
Morgen droht dann Gewitter, hoffentlich ohne Hagel!
Waidmannsheil Amur:)!!
LG von July
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: RosaRot am 28. Mai 2016, 07:55:52
12 °, es regnet richtig schön!
Da kein Wind geht, ist anzunehmen, dass das Regenband fein langsam über uns hinzieht.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 28. Mai 2016, 08:10:46

Hoffentlich nicht nach Wiesenburg, denn dort sind die Gärten heute und morgen offen. Ich schau da wahrscheinlich morgen mal vorbei, ob noch alles in Ordnung ist ;)

Im Moment 15 Grad und ein paar Wolken am Himmel. Die Propheten sagen, dass es heute trocken bleiben soll, morgen aber gewittern würde.

Im Moment irritiert mich noch die dicke Wolke auf dem Radar, die in unsere Richtung zieht.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 28. Mai 2016, 08:29:26
Hier gab es keinen Hagel  :) aber 6lt Regen.
Aktuell: Noch Restwolken 19,1°.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Sternrenette am 28. Mai 2016, 08:42:15
Gestern Abend und nachts Gewitter mit Regen, derzeit 15 Grad.

BY, Raum DLG/Donau
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 28. Mai 2016, 08:59:00
leicht bewölkt, 16°, gestern kein Gewitter
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: mifasola am 28. Mai 2016, 09:00:22
Im Berliner Nordwestzipfel 15 Grad und sonnig - und schwül.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Jule69 am 28. Mai 2016, 09:04:37
Guten Morgen,
das Gewitter haben wir gestern nur gehört, runtergekommen ist nichts...Heute morgen +16 Grad und leicht bewölkt.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Josef4 am 28. Mai 2016, 09:42:30
Tiefsttemperatur der Nacht: 17°. Wärmer als die Höchsttemperatur am Dienstag. Es ist wieder wolkenlos. Sommer! Die Gartenarbeit steigt auf 10 Stunden täglich, ojojojoi  :P :P Bin jetzt schon der reinste muscle man.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 29. Mai 2016, 06:03:32
HI Börde: Nun hat uns das Gewitter doch erreicht, zwar ohne Blitz und Donner und statt dem Starkregen nur Stibbeln bei 16 Grad, aber die Vorhersagetendenz stimmt. Hält mich auch nicht ab mir den offenen Garten in Wiesenburg anzuschauen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 29. Mai 2016, 06:11:50
Südöstliches Österreich: gestern 29°C, ein Sommertag vom feinsten; heute geht es in die Verlängerung - zum Start hier schon 17,6°C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: tarokaja am 29. Mai 2016, 06:36:40
13° und draussen tobt der Bär! Seit ca. 23 Uhr gestern dröhnen Gewitter und Starkregen durch's Tal.
Bisher sind es 39 Liter und es schüttet in extremis weiter.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Amur am 29. Mai 2016, 06:45:43
Gestern war es schwülwarm. Einmal kamen ein paar Tröpfchen runter.

Dafür wurden wir heut früh kurz vor 5 von einem Gewitter geweckt, dass in 5 Minuten 5mm Regen hinterliess und sich dann wieder verdünnisierte. Die Messtation brachte 230mm/h als Höchstrate beim Niederschlag. Zum Glück ging das nicht länger.

Die Schnecken haben den ganzen Garten erobert. Man kann fast nur noch mit Schere unterwegs sein.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Garten Prinz am 29. Mai 2016, 07:01:19
Umgebung Eindhoven, NL: der Himmel ist milch-weiß bei 14,3 Grad.

Gestern ein schwülwarme Tag mit Tmax von 25 Grad. Die vorhergesagte Schauer und Gewitter sind hier nicht gekommen. Mal sehen was diese Sonntag bringt.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 29. Mai 2016, 07:44:31
Chiemsee, 14°C, milchig dampfig. Gestern hat es den ganzen Tag gebrodelt aber uns nie erreicht. Zum Glück, so hatte unser Fest in der Gärtnerei mal wieder top Wetter.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 29. Mai 2016, 08:00:40
gestern Abend 2mm Regen, heute früh noch sehr neblig, 17°
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 29. Mai 2016, 08:02:06
Wir hier in Südbrandenburg haben nach einem Frühsommersonnabend einen Frühsommersonntagsmorgen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: maigrün am 29. Mai 2016, 08:18:41
wir hier in mittel auch.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: wallu am 29. Mai 2016, 09:03:54
Bewölkt bei 14°C. Von den ganzen Unwettern der letzten Tage in der Region sind hier nur 5 mm Regen angekommen, verteilt auf einige Schauer. Immerhin, der Mai hat damit die 20 mm-Marke übersprungen (bzw. überkrochen ). Wir warten weiter auf das erste Gewitter in diesem Jahr.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: mifasola am 29. Mai 2016, 09:08:43
Wir hier in Südbrandenburg haben nach einem Frühsommersonnabend einen Frühsommersonntagsmorgen.

Im Berliner Nordwestzipfel ebenso. 18 Grad.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Sandbiene am 29. Mai 2016, 09:13:56
Und derzeit keine Regenwolken in Sicht.  :-\
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: RosaRot am 29. Mai 2016, 09:21:24
Hier, am nordöstlichen Harzrand ist es nach einem schönen Frühsommerabend bedeckt, in der Nacht gab es 16 mm Regen, mit nur wenig Donner und gar keinem Wind.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 29. Mai 2016, 09:21:33
Wir hier in Südbrandenburg haben nach einem Frühsommersonnabend einen Frühsommersonntagsmorgen.

Dito. 20°C und Sonne. Und das mit den Regenwolken darf heute gerne so bleiben, dass die nicht in Sicht sind.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: mifasola am 29. Mai 2016, 09:25:50
*bestellt angenehmen Landregen nach Sonnenuntergang*
Titel: Re: Mai 2016
Beitrag von: Hänschen am 29. Mai 2016, 09:32:17
Seit gestern Abend gewitterten hier 38 Liter vom Himmel. Aktuell ist es trocken, fast windstill, die Sonne müht sich vergebens, das Thermometer zeigt 18°C. Extrem unangenehm sind 92% Luftfeuchtigkeit.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Jule69 am 29. Mai 2016, 09:44:02
Seit Tagen erzählen die uns was von Regen und Gewittern...bisher ist kein Tropfen runtergekommen...Zur Zeit 20 Grad und leicht bewölkt.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Alva am 29. Mai 2016, 09:58:21
Heute Nacht hat es geregnet  :) Jetzt schon 22 Grad, 31 sollen es werden, dazu massig Sonne.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Dietmar am 29. Mai 2016, 10:12:39
Zitat
Seit Tagen erzählen die uns was von Regen und Gewittern...bisher ist kein Tropfen runtergekommen.

Seit Tagen gibt es bei uns Unwetterwarnungen: Starkregen mit Hagel. Der Himmel ist aber wolkenlos bis leichte Schönwetterwolken. Nur gestern Abend ist mal eine viertelhimmelgroße mittelgraue Wolke über uns hinweg gezogen, aber eine Regenwolke war es nicht.

Fazit: Die Wetterprognosen sind glatte Verarsche und stimmen fast nie. Es hat keinen Tropfen geregnet.

Die Halbwertzeit eines Wetterberichtes liegt unter 10 Minuten. Am krassesten war es letztes Jahr. Wolkenloser Himmel und Sonnenschein angesagt und absolut niederschlagsfrei. Unsere "Truppe" ist deswegen nach der Wetterprognose im Smartphone in eine Eisbar losgezogen. Schon auf dem Hinweg fing es an zu schütten und dann mindestens 8 Stunden ununterbrochener Wolkenguss. Wir wollten ein Taxi bestellen, da dort keine öffentlichen Verkehrsmittel fuhren. Aber auf viele Stunden waren alle Taxen vorbestellt, da sich die Rentner bei diesem Unwetter nicht nach Hause getrauten und außerdem wegen der Wetterprognose keiner einen Schirm mithatte.

Leider war das alles nicht in meiner Heimatstadt, denn dort blieb alles trocken.

Fazit Nr. 2: Statt dem Wetterbericht kann man auch in eine Glaskugel schauen - sind absolut sinnfrei.

Nur der Flughafenwetterdienst ist verlässlich, aber der ist nur bei Großflughäfen präsent und außerdem ist der in englisch, was nicht jeder versteht. Auch das Kachelmannwetter ist halbwegs verlässlich.

Der staatliche Wetterdienst DWD ist dagegen absolut sinnfrei.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Dietmar am 29. Mai 2016, 10:37:19
Der Flughafenwetterdienst muss präzise sein, weil die Sicherheit des Flugverkehres davon abhängig ist. Kachelmann muss gute Wetterprognosen verkaufen, sonst kann er sie nicht verkaufen. Kachelmann besitzt ein Mehrfaches an Wetterstationen als der DWD, so dass sein "Netz" viel engmaschiger ist und seine Prognosen zwangsläufig genauer. Der Flughafenwetterdienst ist zwar in der Fläche grobmaschig, aber dafür in der Höhe mit Messwerten gesegnet, denn mehrmals am Tag werden Wetterballons gestartet, die Temperatur, Windrichtung- und -stärke, Luftfeuchte u.a. messen. Über solche Werte verfügt kein anderer Wetterdienst.

Warum ist der DWD so schlecht?

Das hat objektive und subjektive Gründe:

objektiv: Der DWD hat die meisten seiner Wetterstationen aufgegeben und besitzt nur noch sehr wenige. Im Wesentlichen ist das gesamte Wettergeschehen dort nur noch eine virtuelle Realität im Großrechner, die nur durch ganz wenige "Ankerpunkte" (Wetterstationen) mit der Realität verbunden ist. In den viel zu großmaschigen Wettermodellen sind kleinere Gebirgszüge und die Thermik von Stadtflächen und landwirtschaftlichen Nutzflächen kaum berücksichtigt. Die großräumigen Wetterbeobachtungen per Satellit können so in keine sinnvollen Prognosen münden.

subjektiv: Der DWD ist eine staatliche Einrichtung und verfolgt auch politische und ideologische Ziele, denn in Zeiten des Klimawandels sind Wetterberichte und noch viel mehr Wetterstatistiken hochpolitisch und da werden Statistiken eben etwas hingebogen, damit diese politisch "stimmen". Das ist jetzt keine Verschwörungstheorie, sondern leider Realität.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 29. Mai 2016, 10:41:40
Und was kotzt dich sonst noch so an...?  ::)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: wallu am 29. Mai 2016, 10:45:28
Da bleiben keine Fragen offen  ::).
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: oile am 29. Mai 2016, 12:26:31
Jetzt verarxxxen uns die da oben auch noch mit dem Wetter.  :-X
Ich werde gießen müssen. Das war so nicht geplant.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 29. Mai 2016, 12:29:30
Da sich alle Wetterdienste (einschließlich der Offenbacher Versager) einig sind, dass es heute Nachmittag gewittert, habe ich bisher nicht gewässert.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Dietmar am 29. Mai 2016, 13:27:22
Aktuell 30.5 °C. Leicht bewölkt. Kein Regen in Sicht. Kachelmann sagt für meine Gegend auch keinen Regen voraus, aber die anderen Wetterdienste doch.

Um das Gießen am Abend werde ich wohl nicht herum kommen. Durch die fehlenden Niederschläge im Winter und insbesondere im Mai ist die Regentonne leer und das Grundwasser nur noch symbolisch vorhanden, d.h. der Brunnen ist auch fast leer.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: martina. am 29. Mai 2016, 14:01:33
Seit Tagen erzählen die uns was von Regen und Gewittern...bisher ist kein Tropfen runtergekommen...Zur Zeit 20 Grad und leicht bewölkt.
Jetzt aber  :o :o

Damit überwindet der Mai auch hier die 20 Liter-Marke  :D :D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Josef4 am 29. Mai 2016, 14:23:48
Und was kotzt dich sonst noch so an...?  ::)

Ach Hausgeist, das war doch ziemlich sachliche Kritik von Dietmar. Fakt ist doch, daß Meteorologen für schlechte Arbeit keinerlei Verantwortung übernehmen müssen. Könntest du dir vorstellen, daß diese Tatsache so manchen Fuchs dazu bringt, sich in dieser Berufssparte niederzulassen?
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: bristlecone am 29. Mai 2016, 14:32:35
Und was kotzt dich sonst noch so an...?  ::)

Ach Hausgeist, das war doch ziemlich sachliche Kritik von Dietmar. Fakt ist doch, daß Meteorologen für schlechte Arbeit keinerlei Verantwortung übernehmen müssen. Könntest du dir vorstellen, daß diese Tatsache so manchen Fuchs dazu bringt, sich in dieser Berufssparte niederzulassen?

Ach Josef 4, das war ziemlich sachliche Kritik von Hausgeist. Fakt ist doch, daß Besserwisser für dumme Vorurteile keinerlei Verantwortung übernehmen müssen.
Könntest du dir vorstellen, daß diese Tatsache so manchen Schlaumeier dazu bringt, sich in diesem Forum niederzulassen?

Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Josef4 am 29. Mai 2016, 14:35:30
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Ich bin ein Besserwisser und habe dumme Vorurteile.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: bristlecone am 29. Mai 2016, 14:37:16
Am Oberrhein letzte Nacht leichter Regen (3 l) und Wetterleuchten. Takt 20 °C, bewölkt.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: bezi-bhg am 29. Mai 2016, 14:51:33
Nach ergiebigem Regen (gleichzeitig gingen in Wiesbaden 10 cm Hagel runter...) in den letzten Tagen, letzte Nacht 10 l, seit heute Mittag scheint wieder die Sonne.
Nachem es im letzten Jahr im ganzen Mai keinen Tropfen gab, bin ich dieses Jahr echt froh!
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: martina 2 am 29. Mai 2016, 15:03:24
Also ich kann mich diesbezüglich nicht bekagen. Am vergangenen Freitagnachmittag hatten wir im Waldviertel - wie angesagt - nach einem sommerlich heißen Tag ein schweres Gewitter mit Hagel. Ein 80jähriger Nachbar meinte, sowas hätte er noch nicht erlebt, es hagelte gute 20 Minuten, die so schön ausgetriebenen Stauden sind allesamt geköpft, die Blüten der Apfelbäume (ja, jetzt  ;D) und das frische Laub zerfetzt. Die jungen Pflanzen im Gemüsegarten waren sogar unter dem Vlies zerdepscht, die Rosen, nach einer Frostnacht von -25°C im Jänner großteils gnadenlos zurückgeschnitten, hatten sich mit dem Austrieb zm Glück Zeit gelassen, denn um den 10. Mai gab es nochmals -8°C, nun aber liegen die frischen Spitzen herum, der Waldboden ist übersät mit den jungen Fichtenwipferln.

Danach regnete es stundenlang. Gestern schon ab dem Morgen sehr heiß, gegen Mittag bedrohlich schwarzer Himmel mit Sonne (tolle Stimmung!) und bald der erste Kracher mit anschließendem Starkregen, zum Glück nur das. Bezeichnenderweise war ausgerechnet jetzt mein Regenmesser desolat, aber es dürfte nach zwei trockenen Jahren für Felder, Quellen und Brunnen erstmal reichen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: martina 2 am 29. Mai 2016, 15:09:23
Eigentlich sollte es dieses Bild sein. Gegen Abend kam wieder die Sonne raus, alles dampfte und Nebelschwaden zogen vom Wald her über den Boden. 
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: mavi am 29. Mai 2016, 15:09:43
Ich hätte auch gerne mal wieder einen längeren Regen, Hagel muss nicht sein. Vom angesagten Niederschlag ist hier noch nichts angekommen. Es wurde alles auf morgen verschoben.
Ansonsten ist es 20 Grad warm, bedeckt und schwül.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: wallu am 29. Mai 2016, 17:01:32
Für uns waren/sind bis Dienstag früh 60 Liter prognostiziert (in der Hocheifel sogar 120 Liter  :o), davon 16 Liter seit heute Mittag. Gefallen ist davon bis jetzt (gottseidank, es ist schließlich Sonntag  ;D) kein Tropfen.

Und nein, ich meckere deswegen nicht über unfähige Meteorologen. Bei der momentanen Wetterlage sind diese kleinräumigen heftigen gewittrigen Niederschläge nur schwer vorherzusagen  ;).
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 29. Mai 2016, 18:04:24
Hier waren Gewitter angesagt  :-\ und sie sind gekommen. Um halb drei hat es in einer halben Stunde 11lt runter geschüttet,inklusive Blitz und Donner.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hargrand am 29. Mai 2016, 18:15:34
Hier gab es innerhalb einer Stunde 50+ (regenmesser zeigt nicht mehr an :-X )
Niederschlag.
Alles steht unter Wasser, wären jetzt schon Erdbeeren reif müsste man sie angeln.
Im Hühnergehege haben sich spontan vier Löcher im Boden aifgetan aus denen das Wasser raussprudelt.
Das größte hat einen Durchmesser von ca. 50cm. ::)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Amur am 29. Mai 2016, 19:08:38
So ähnlich wie hier. Auch so 50mm innerhalb einer Stunde und es regnet immer noch.

Vorhin ging die Sirene runter. Ich denke mal da ist der eine oder andere Keller abgesoffen.

Mal sehen was die kleineren Bäche so machen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Danilo am 29. Mai 2016, 19:31:01
Hier wie üblich nichts, der Mai verharrt bei 5 mm.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 29. Mai 2016, 19:34:51
29,5°C sind es gewesen, inzwischen hat es zugezogen, ein paar Tropfen und ein paar Windboen haben wir abbekommen - vielleicht hat ja die Nacht noch etwas in petto (lokale Schauer und Gewitter sind vorhergesagt). Morgen soll es wieder sonnig, aber etwas kühler werden. Die aktuelle Wetterlage ist für die Jahreszeit hier normal - eine erfreuliche Ausnahme für 2016.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Wühlmaus am 29. Mai 2016, 20:25:58
Nach dem Hagelsturm in der Nacht zu Samstag ist vorhin eine Unwetterwand tropischen Ausmaßes durchgezogen.  Der Wasservorhang hat den Blick auf das Ende des Gartens versperrt.
In einer knappen Stunde gab es über 30Liter.
Die Autobahn in Höhe unsere Kreisstadt ist wegen Vereisung nach starkem Hagel gesperrt.
Für die Nacht ist weiterer Starkrgen angekündigt :-X
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irm am 29. Mai 2016, 20:31:13
.. und Berlin vertrocknet  :(
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: tarokaja am 29. Mai 2016, 20:42:29
... und das Tessin ersäuft!

Vorhergesagt sind von gestern Nacht 23 Uhr bis morgen früh 4 Uhr 50-70 L/m2 - bis jetzt sind es bei mir schon 111 Liter und es regnet weiter...

Etliche Erdrutsche und ein abgeschnittenes Tal im Tessin - in der Deutschschweiz grössere Stromausfälle und vollgelaufene Keller sind die Folge.
Folgen von Gewitter und Starkkregen

Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hargrand am 29. Mai 2016, 21:37:16
Der Keller ist hier auch unter Wasser und es regnet weiter  >:(
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Paw paw am 29. Mai 2016, 22:15:25
Die Unwetter sind nordöstlich an uns vorbei gezogen. Hier hat es nur ein bisschen gedonnert und geblitzt. Seit ca. 3 Stunden regnet es ohne Unterbrechung. Sind jetzt auch schon 33 l.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 30. Mai 2016, 06:20:09
Chiemsee, 14°C. Bedeckt und windstill. Hatte gestern Glück bei den Unwettern, zwei mit Hagelschloten zogen jeweils östlich vorbei. Waren nur ganz kleine Körner dabei, max 1 cm. Allen wettergeplagten: Kopf hoch, auch wenns schwer fällt. :-\
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Garten Prinz am 30. Mai 2016, 06:42:43
Umgebung Eindhoven, NL: es ist dunkel bei 15,7 Grad. Das Unwetter ist hier in 10, 9, 8, 7, 6 ....
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: marygold am 30. Mai 2016, 06:56:15
33 Liter gab es seit gestern  23:00 Uhr und es regnet weiter.  Zahme Liter, ohne Hagel und Überschwemmungen. Schlimm, die Bilder aus BaWü und Bayern.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 30. Mai 2016, 07:00:08
HI Börde: 16 Grad und Sonnenschein, das wird ein schöner Maitag - fein
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Amur am 30. Mai 2016, 07:00:23
Gestern und heute früh sind es bei uns knapp über 80mm Regen geworden.
Bei uns gabs keine Schäden. Im Ort ist mir auch nix bekannt.
Andere Ortschaften hat es schlimmer erwischt:
https://www.youtube.com/watch?v=U-8Up8r1vjI

Heut früh weiter Regen bei 13°
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Jule69 am 30. Mai 2016, 07:28:01
Guten Morgen,
heute gegen 4.00 Uhr kam endlich das angekündigte Gewitter, an Regen ist einiges runtergekommen, aber keine Schäden. Allen Wettergeplagten Kopf hoch!
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 30. Mai 2016, 07:31:19
Am Wochenende habe ich den Unwettervorhersagen geglaubt, heute mache ich das nicht mehr. Die Beregnung läuft bei Ostwind und blauem Himmel.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 30. Mai 2016, 07:52:30
Braunsbach, Katastrophe...  :-[

https://www.facebook.com/claudia.rost1/videos/1092235800834609/
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 30. Mai 2016, 07:57:36
 :o oh je,das Wetter ist wirklich wieder verrückt.
Hier gibt es keine Schäden. Aktuell stark bewölkt 14,6°
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: tarokaja am 30. Mai 2016, 08:07:11
Mon Dieu!!  :o
So etwas möchte niemand erleben... 

Hier macht der Regen mal Pause und das Schlimmste scheint überstanden. Heute Nachmittag geht es weiter, aber wohl nicht mehr so heftig.
12° - gestern wurden es 15° max.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: bristlecone am 30. Mai 2016, 08:17:26
Hier kamen über Nacht knapp 10 Liter runter, und es regnet weiter, alles ohne besondere Ereignisse. Takt 14 °C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: mifasola am 30. Mai 2016, 08:19:45
Im Berliner Nordwestzipfel 21 Grad bei Sonne und böigem Wind.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irisfool am 30. Mai 2016, 08:22:16
Guten Morgen, hier regnet es auch und schwere Gewitter sind vorhergesagt und das bleibt wohl so bis zum Samstag, dann soll es verbessern. Das ist ja grauenhaft, wenn der Fluss " auf Besuch" kommt  :o :o :o
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 30. Mai 2016, 08:35:27
hier ist gerade ein Gewitter mit Regen, dunkel wie abends um 21 uhr. 17°
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Iltis am 30. Mai 2016, 08:49:21
13 Grad, windig, Regentropfen. Mai, der Wahnmonat!
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Gänselieschen am 30. Mai 2016, 08:51:12
Hier muss es am WE 2 l gegeben haben , alles sah frisch aus, erstaunlich.... auf Rügen war nichts, außer Seenebel. Direkt an der Küste, also Festland, auch nichts.

Jetzt schon uber 20 Grad, Sonne und denmoch schwül, bedrückend....
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Iltis am 30. Mai 2016, 09:02:43
Lieber schwül als nasskalt!
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irm am 30. Mai 2016, 09:03:55
Hier muss es am WE 2 l gegeben haben , alles sah frisch aus, erstaunlich....


Falls es bei Dir geregnet hat, muss das sehr örtlich gewesen sein  :) hier war gar nix. Gestern 28,5°, heute sind dieselben Temperaturen angesagt, dazu stark windig  ::) es dörrt  ::)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: RosaRot am 30. Mai 2016, 09:06:31
Bedeckt bei 19 ° momentan, wird wohl wie gestrn, da war auch den ganzen Tag so ein Art Hochnebel.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Paw paw am 30. Mai 2016, 09:07:14
Dauerregen von gestern Abend bis heute Morgen. Bis um 7.30 Uhr gab es 58,4 l, danach schaltet meine Wetterstation um. In der zweiten Nachthälfte hat die Regenstärke zum Glück sehr nach gelassen.

Takt 13,8° C, bedeckt, leichtes Getröpfle.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Dietmar am 30. Mai 2016, 09:08:01
Es hat gestern und heute Nacht wieder nicht geregnet. Die Wolken kamen aus südlicher Richtung und sind im Erzgebirge abgeregnet. Ich liege im Regenschatten des Erzgebirges und das bedeutet, dass die Wolken leergeregnet sind, wenn sie bei mir aus südlicher Richtung ankommen. Nur bei Regenwolken, die mit Westwind kommen, kann ich mit Nierschlag rechnen
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 30. Mai 2016, 10:16:10
Gestern war es stechend heiß, offiziell waren es wohl 27°C und den ganzen Tag sonnig. Am Abend streiften uns die Gewitter nur, später gab es dann noch 3 mm Nierderschlag. Aktuell schon 24,5°C.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Iltis am 30. Mai 2016, 10:17:19
Pervers!
Hier mühsam von 13 auf 14.
Plus.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Gänselieschen am 30. Mai 2016, 10:21:44
Hier muss es am WE 2 l gegeben haben , alles sah frisch aus, erstaunlich....


Falls es bei Dir geregnet hat, muss das sehr örtlich gewesen sein  :) hier war gar nix. Gestern 28,5°, heute sind dieselben Temperaturen angesagt, dazu stark windig  ::) es dörrt  ::)

Im Regenmesser gesammelt - und alle Sträucher und Bäume waren tropfnass. Das gab auf dem Boden dort, wo schon letzte Woche 8 l kamen nochmal eine Dusche, die sicher geholfen hat. Ganz extrem wächst natürlich die Wiese jetzt... ich komme kaum nach....

19:15 - das ist mein Ostzipfel von Berlin  :D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Bienenkönigin am 30. Mai 2016, 10:40:54
Hier gibt es heute morgen Landregen bei 17°C. Das war auch nötig und ich bin ganz froh, das es hier ohne nennenswerte Unwetter regnet.
LGr.
Bienenkönigin
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Wühlmaus am 30. Mai 2016, 10:48:53
Rund 60Liter gab es seit dem späten gestrigen Nachmittag. Dieses mal scheint das Dorf verschont, aber wenige km ringsherum sieht es anders aus. Auch unsere FFW ist seit der Nacht im Dauereinsatz.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 30. Mai 2016, 10:54:10
Gruselig, wenn man sich hier so durch die Posts liest - entweder zuwenig oder zuviel und fast überall zu kalt. Ist das heuer El Ninjo, der das Wetter so durcheinanderbringt?
Südöstliches Österreich: heute Start nach einer regenfreien ruhigen Nacht bei 16°C - die regionalen Schauer hatten wohl woanders ein Date - und Sonnenschein; jetzt werden für den Nachmittag 26°C und später gewittrige Schauer angesagt - normales Wetter, jeder atmet auf.

LG
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Gänselieschen am 30. Mai 2016, 11:09:50
Ja - ich habe mich auch erschrocken, als ich das las. War so beschäftigt am WE, dass ich überhaupt keine Nachrichten gehört habe.... und oben im Norden war es wirklich unspektakulär... und es ist auch dort schon lange zu trocken. Die hatten noch weniger Regen als wir hier in Berlin.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Bumblebee am 30. Mai 2016, 11:14:50
normales Wetter, jeder atmet auf.

Watt? Nee.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: wallu am 30. Mai 2016, 11:20:50
Ganz im Westen regnet es jetzt seit 3 Uhr nachts, zum Teil recht stramm. An die 20 mm sind schon unten und es ist kein Ende in Sicht. Das Monatssoll wird wohl bald erreicht sein.

Das Ganze bei 15°C. Gestern sind es auch nicht mehr als 18°C geworden bei Null Sonne. Der Mai wird wohl der dritte zu kalte Monat in Folge (bislang nur 8 Tage über 20°C, keiner über 25°C). Frühling bzw. Frühsommer spielen sich dieses Jahr definitiv nicht in der Nordeifel ab  :(.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Jule69 am 30. Mai 2016, 12:57:08
Hier gibt es jetzt immer wieder Gewitter mit Starkregen. So langsam drückt sich bei uns das Wasser in den Keller. Das Problem haben wir leider immer bei Starkregen, betrifft aber stets nur 2 Räume  :-\
Titel: Re: Mai 2016
Beitrag von: Danilo am 30. Mai 2016, 13:48:25
Auch gestern keinerlei Niederschlag, der Mai verbleibt bei 5 mm. Aktuell 31°C, wolkenlos, lebhaft böiger Ostwind.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: bristlecone am 30. Mai 2016, 13:56:09
Leicht böigen Wind haben wir gegenwärtig auch, bei bescheidenen 16 °C. In den letzten 24 h fielen hier gut 7 Liter Regen und damit mehr als bei dir im ganzen Monat.
Diese Unterschiede in der Regenmenge sind schon bemerkenswert.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Gänselieschen am 30. Mai 2016, 13:59:53
Hier gibt es jetzt immer wieder Gewitter mit Starkregen. So langsam drückt sich bei uns das Wasser in den Keller. Das Problem haben wir leider immer bei Starkregen, betrifft aber stets nur 2 Räume  :-\

Wenn es hier mal längere Zeit nass ist, dann werden bei mir im hinteren Flur die Fugen dunkel - da ist offenbar auch das Schichtenwasser dann dran schuld. Aber das kam früher wirklich häufiger mal vor....

Wenn das auf dem Radar genauso weiter zieht bekommen wir es bei mir zu Hause in lila in der nächsten halben Stunde. hier in der City donnert es jetzt und fängt an zu regnen. Aber das Gebiet ist nicht groß.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: pearl am 30. Mai 2016, 14:41:57
Leicht böigen Wind haben wir gegenwärtig auch, bei bescheidenen 16 °C. In den letzten 24 h fielen hier gut 7 Liter Regen und damit mehr als bei dir im ganzen Monat.
Diese Unterschiede in der Regenmenge sind schon bemerkenswert.

ja, absolut! Das Klima hier eignet sich immer mehr für Pflanzen aus den vom Monsun beeinflussten Gegenden in Ostasien.
Titel: Re: Mai 2016
Beitrag von: Danilo am 30. Mai 2016, 16:15:31
Wir holen auf. :D Laut Wetterstation gab es 3,6 mm. Der Füllstand der Tonnen suggeriert mir eher nur 2 mm, aber besser als nichts.

ja, absolut! Das Klima hier eignet sich immer mehr für Pflanzen aus den vom Monsun beeinflussten Gegenden in Ostasien.

Ich hingegen fühle mich darin bestätigt, in den letzten Jahren verstärkt auf winterharte Xero- und Geophyten vor allem des östlichen Mittelmeerraumes und des Nahen Ostens gesetzt zu haben. Für diese Pflanzen schlug in Anbetracht von sechs fast niederschlagsfreien Wochen die große Stunde. Insofern gibt es mitnichten nur Grund zum Jammern, die vollsonnigen Bereiche mit trockenem Betonlehm sind diese Jahr eine Pracht.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irm am 30. Mai 2016, 16:48:28

Diese Unterschiede in der Regenmenge sind schon bemerkenswert.

ja, ich finde das auch bemerkenswert - und es ist ja nicht das erstemal so, dass der Osten dörrt, während alle anderen Regen abbekommen. Hier hats unwesentlich mehr geregnet als bei Danilo, einmal ein Gewitterguss im ganzen Monat Mai. Gestern nix, heute nix ...
Titel: Re: Mai 2016
Beitrag von: Irm am 30. Mai 2016, 16:50:02
.. die vollsonnigen Bereiche mit trockenem Betonlehm sind diese Jahr eine Pracht.

Leider gibts ein paar km südlich von Dir nur Sand ....  ;)
Titel: Re: Mai 2016
Beitrag von: Herr Dingens am 30. Mai 2016, 16:50:56
Auch gestern keinerlei Niederschlag, der Mai verbleibt bei 5 mm. Aktuell 31°C, wolkenlos, lebhaft böiger Ostwind.

31°C?  :o
Hier sind es 19°C.
Von gestern Nachmittag bis heute Morgen hat es 72 L geregnet, ganz gleichmäßig.
Im Mai insgesamt sind es bis jetzt 135 L, während 13 Regentagen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 30. Mai 2016, 16:53:41
Ein Traum.  :D


Hier ist es natürlich sonnig und warm.
Titel: Re: Mai 2016
Beitrag von: Irm am 30. Mai 2016, 16:54:16

31°C?  :o


ja, sehr warm hier die ganzen Tage  ;) gestern auch 29,5° und f...trocken. Wo nicht gegossen wird, ists gelb ..
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Danilo am 30. Mai 2016, 16:55:05
Ein Traum.  :D

 ??? Ein Traum wären 13°C. Keine 19.
Titel: Re: Mai 2016
Beitrag von: Staudo am 30. Mai 2016, 16:56:11
 ;D

Wetteronline kennt übrigens keine Messstation in Deutschland, die heute 31°C hatte.  ;)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: blubu am 30. Mai 2016, 16:56:32
http://www.wetteronline.de/?ireq=true&pid=p_embeddedmaps&src=wmapsextract/vermarktung/wmaps2tiles/composite/landingpage_web/2016/05/30/14/40/m3/0404.jpeg&v=e4201ce3e2f066a2a478f23574045dc93e78be9b
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irisfool am 30. Mai 2016, 16:57:55
So ein Mist, nun wars gerade mal 2 Stunden trocken. Nun beginnt es wieder zu regnen. ::) :P
Titel: Re: Mai 2016
Beitrag von: Danilo am 30. Mai 2016, 17:02:38
Wetteronline kennt übrigens keine Messstation in Deutschland, die heute 31°C hatte.  ;)

Ja, Wetteronline kennt die Bernauer Station nicht. ;) 31,1°C waren heute das Maximum, wie auch im Garten. Die Station ist knapp 500 m von mir entfernt und bildet die lokalen Werte in der Regel besser ab als die Stationen in Neuruppin und Angermünde. ;)
Titel: Re: Mai 2016
Beitrag von: Hänschen am 30. Mai 2016, 17:44:39
Bis in die Nacht hinein kammen noch einmal 10 mm Regen zu den 38 mm des Vortages, tagsüber (bis jetzt) war Ruhe und oftmaliger Sonnenschein bei aktuell 21°C. Die Luftfeuchte ist von unerträglichen 91% am Morgen auf nun 71% gesunken.
Wir wohnen hier in einer Gegend, wo uns zum Glück größere Unwetterschäden erspart bleiben, worüber ich immer wieder froh bin, wenn ich hier die Berichte von Betroffenen lese.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: dmks am 30. Mai 2016, 18:07:50
Hier alles gut!
...es hat endlich angefangen zu regnen! :D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: zwerggarten am 30. Mai 2016, 19:46:45
herrlich, ich sitze in der laube und es gewittert und regnet wie doof. :D

eigentlich wollte ich tomaten und chilis pflanzen, aber so ist es auch schön. :)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Garten Prinz am 30. Mai 2016, 19:53:11
Umgebung Eindhoven, NL: in den letzten 24 Stunden kamen 41 mm in den Regenmesser. Das ist genüg für diese Woche ;D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Lem am 30. Mai 2016, 19:54:36
Zitat von: zwerggarten link=topic=[b
Link entfernt!1[/b]2653787#msg2653787 date=1464630405]
herrlich, ich sitze in der laube und es gewittert und regnet wie doof. :D

eigentlich wollte ich tomaten und chilis pflanzen, aber so ist es auch schön. :)

Ich gönns dir, muss wunderbar sein nach all den trockenen Wochen. Ich geniesse derweil hier die Sonne...
1min. Beitragsanzahl noch nicht erreicht

Übrigens Laube, erinnert mich ja immer an dieses Büchlein von Plenzdorff über den jungen Wibeau... ;D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irm am 30. Mai 2016, 19:55:01
herrlich, ich sitze in der laube und es gewittert und regnet wie doof. :D


 :D ich sitze zu Hause und freue mich über den Regen, es blitzt, es donnert, es regnet, kein Hagel, keine Böen  :D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 30. Mai 2016, 19:55:28
wir haben bislang nur 9 mm, aber immer noch gibts viele dunkle Wolken
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Wühlmaus am 30. Mai 2016, 19:56:40
herrlich, ich sitze in der laube und es gewittert und regnet wie doof. :D


 :D ich sitze zu Hause und freue mich über den Regen, es blitzt, es donnert, es regnet, kein Hagel, keine Böen  :D

Ich wünsche euch, dass es so bleibt!
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irm am 30. Mai 2016, 20:04:49
hat schon wieder aufgehört, der Regen  :-\
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Gänselieschen am 30. Mai 2016, 21:40:23
9 Liter :D, aber schon vor 19 Uhr, dann nur noch Niesel und Grummel anderswo.. aber nix mit mähen.. war für heute geplant...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Dietmar am 30. Mai 2016, 21:43:41
Die Bilder in den Nachrichten über die Wetterkatastrophen in einigen Orten Süddeutschland sind sehr schlimm. Mein Mitgefühl.

Ich hätte ja gern etwas zur Entspannung beigetragen und eine Woche lang täglich 20 l/qm abgenommen. Hier in Dresden-Nordhat es bisher keinen Tropfen geregnet und alles ist knochentrocken. Im ganzen Mai hat es ein einziges Mal mit ca. 5 ... 6 l/qm geregnet, aber auch der Winter und das Frühjahr waren viel zu trocken. Normal sind ca. 50 l/qm und Monat, aber davon sind wir hier sehr sehr weit entfernt, seit Jahresbeginn vielleicht 10 ... 15 % der Norm.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: lerchenzorn am 30. Mai 2016, 21:47:37
Hier sind nicht einmal die Straßen richtig nass geworden.  :-\
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Gänselieschen am 30. Mai 2016, 22:02:23
Es ist schon erstaunlich, Deutschland ist ja wirklich nicht groß, und solche Unterschiede. Letzte Woche war es aber bei uns auch der erste richtige Regen seit März...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: SusesGarten am 30. Mai 2016, 22:42:06
Hier bei uns sind heute knapp70 l herunter gekommen. Nur wenig Hagel. Die Hostas sind heile.

Wo der Blitz eingeschlagen hat, werden wir in den nächsten Tagen sicher von den Nachbarn hören. Der PC meinens Mannes war kaputt. Wir wohnen hier seit 5,5 Jahren und haben jetzt das 3. Mal einen Schaden durch Blitze. Es fehlt hier eindeutig eine Kirche!
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: bristlecone am 30. Mai 2016, 23:28:12
Wenn ich die aktuelle Wetterkarte bei Meteox sehe: http://www.meteox.de/h.aspx?r=&jaar=-3&soort=loop1uur
müsste es bei Danilo jetzt gerade regnen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Wühlmaus am 30. Mai 2016, 23:46:11
Und ich bin mehr als froh, dass es gerade nicht mehr regnet und man sogar Sterne sieht 8)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: planwerk am 31. Mai 2016, 06:25:06
Chiemsee, 13°C, bedeckt, über Nacht wars trocken. Wird sich ab Spätnachmittag ändern.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Alva am 31. Mai 2016, 06:57:57
17 Grad in Wien. Teilweise bewölkt, windig. Mal sehen, ob es so schwül wie gestern wird. 24 Grad sollen es noch werden.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: RosaRot am 31. Mai 2016, 07:04:09
Schönes Sommerwetter: Sonne, 14°,
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: kasi † am 31. Mai 2016, 07:14:53
HI Börde: Himmel strahlendes Blau. Luft 16 Grad
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Amur am 31. Mai 2016, 07:18:34
Wolkenlos, dafür aber Tmin von etwas über 7°. Mittlerweile aber deutlich gestiegen.
Heut soll es noch gehen, dann wieder REgen für die nächsten Tage.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 31. Mai 2016, 07:19:47
Südöstliches Österreich: nach einer trockenen Nacht nun knapp 18°C (Start bei 16°C), Prognose für heute sind 27°C und Sonne. Die Bewässerung läuft, draußen ist es herrlich frühsommerlich.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Kübelgarten am 31. Mai 2016, 07:27:43
bewölkt, trocken 17°
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: zwerggarten am 31. Mai 2016, 07:30:41
hat schon wieder aufgehört, der Regen  :-\

stimmt, und es ging nicht sonderlich tief, im beet staubt es weiter. :-\
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: July am 31. Mai 2016, 07:38:59
Schleswig-Holstein in der Mitte.....16°C, leicht dunstig, leichter Ostwind, trocken trocken trocken, es hat mal gedonnert am späten Abend, kein Tropfen Regen auf unseren Pudersandboden, dafür wirds wohl ein schöner Frühsommertag und ich habe ja den Wasserschlauch:)
LG von July
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Wühlmaus am 31. Mai 2016, 08:07:53
Nach sternenklarer Nacht hat es sich auf 7, 6ºC abgekühlt und im Tal waberte der Dunst.
Die Sonne soll bis zum Nachmittag scheinen.  Dann gibt's wieder was auf die Mütze :-[
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Jule69 am 31. Mai 2016, 08:08:47
Guten Morgen,
blauer Himmel bei +18 Grad...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: tarokaja am 31. Mai 2016, 08:23:13
12° und weiterhin bedeckt, aber momentan trocken von oben - der Boden ist tief nass und der Garten trieft... mittags soll es weitergehen mit Regen.
Es gibt auch eine neue Warnung für gewittrige Schauer und lokal Hagel, Starkregen und Sturmböen.

Gestern Tmax 15° und über Nacht weitere 5 Liter.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Gänselieschen am 31. Mai 2016, 08:59:03
Es macht zwar alles einen sehr frischen Eindruck, aber die Lupinen, die ich gestern endlich ausgepflanzt habe, sitzen ja sehr tief - und da war es immer noch nicht richtig nass. Mit angießen so tief, das wurde auch nix....
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: mifasola am 31. Mai 2016, 09:27:12
17 Grad im Berliner Nordwestzipfel; alles dampft, die Schwaden hängen bis zum Boden. (85% Luftfeuchte, Taupunkt 16,9 Grad.)

Im Regenmesser standen 21 Millimeter :) Der heftige Gewitterregen gestern Abend muss hier recht lokal runtergekommen sein, etwa zwei Kilometer weiter im Park war es vorhin sehr viel trockener als rund ums Haus.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Gänselieschen am 31. Mai 2016, 09:32:44
Hier war heute früh auch Waschküche - ich mag das ja mal - ist ein ungewöhnlicher Anblick. Und warm war es auch noch immer....
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: mifasola am 31. Mai 2016, 09:34:40
Wachswetter :)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Gänselieschen am 31. Mai 2016, 09:44:34
Meine Kartoffeln sind 60 cm hoch - übel....
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henriette am 31. Mai 2016, 10:31:25
Heute morgen hat der Regenmesser 5 ltr./qm angezeigt. Jetzt wieder leichte Bewölkung nach einem sonnigen Morgen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Lem am 31. Mai 2016, 12:32:49
Das wird heute wiede rnichts mit Maiwonne. Gut, es regnet wenigstens nicht, aber Temp zu tief und Himmel zu grau.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Gänselieschen am 31. Mai 2016, 12:49:30
Mai kühl und nass..... - also bitte soweit es nicht kaputt geht keine Klagen....

Hier ist es hochsommerlich, die Sonne scheint bei sehr hoher Luftfeuchte.
Titel: Re: Mai 2016
Beitrag von: Staudo am 31. Mai 2016, 13:02:58
Die Sonne brennt bei 25°C erbarmungslos vom Himmel und ein großes Gewittergebiet wird nördlich vorbeiziehen. Es ist wie früher. Alles kriegt die Hauptstadt.  >:(
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: wallu am 31. Mai 2016, 13:10:04
Aktuell hat es 17°C bei bewölktem Himmel; das Wetter ist also wieder so wie an den meisten Tagen hier im Mai  :(. Gestern und in der Nacht sind 28 mm Regen zusammengekommen - mehr Wasser brauchen wir jetzt erst mal nicht mehr (Nachschub soll aber ab morgen kommen).
Titel: Re: Mai 2016
Beitrag von: Gänselieschen am 31. Mai 2016, 13:10:43
Die Sonne brennt bei 25°C erbarmungslos vom Himmel und ein großes Gewittergebiet wird nördlich vorbeiziehen. Es ist wie früher. Alles kriegt die Hauptstadt.  >:(

Schon wieder  :o :o - ich muss jäten - es kommt Besuch  ::) ::)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Jule69 am 31. Mai 2016, 13:14:01
Hier Sonne-Wolken-Mix, aber lecker warm...nach dem vielen Regen kann man dem Unkraut beim Wachsen zuschauen  :-\
Titel: Re: Mai 2016
Beitrag von: mifasola am 31. Mai 2016, 13:34:38
Die Sonne brennt bei 25°C erbarmungslos vom Himmel und ein großes Gewittergebiet wird nördlich vorbeiziehen. Es ist wie früher. Alles kriegt die Hauptstadt.  >:(

Man wird sehen. Im Moment sind es 27 Grad bei 61 Prozent Luftfeuchte und einem Taupunkt von 18,3 Grad :P
Das ranziehende Regengebiet sehe ich im Radar, aber seit gestern weiß ich ja, dass blaue Flecken nicht unbedingt Niederschlag bedeuten...
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 31. Mai 2016, 18:08:27
Hier war es heute wieder drückend warm. Gegen 16 Uhr zogen Gewitter auf. Im Regenmesser ist nichtmal 1 mm. Auf dem Radar kann man wunderbar verfolgen, wie sich kurz vor uns die Zellen aufteilen und einen Bogen um uns machen.  ::) Immerhin hat es sich auf erträgliche 22 Grad abgekühlt.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: martins9 am 31. Mai 2016, 19:56:10
Hier, in der nördlichen Lausitz, nahe der brandenburgischen Grenze (die Wetterstation Guteborn ist ca.4km Luftlinie entfernt) auch mal wieder kein Regen, alles zog vorbei. Nun gut, mein Nachbar hat mich gestern ausgelacht, als ich vorsorglich Rasen und Gemüsegarten bewässerte, jetzt kommen bis morgen vielleicht noch 3-4Liter - zu wenig, aber halt auch kein Hagel oder dergleichen.
Titel: Re: Mai 2016
Beitrag von: Danilo am 31. Mai 2016, 20:03:30
Nach heutigen 0,6 mm steht der Monat immerhin bei rund 10 mm. Erwartet hatte ich, dass heute mehr als 70 mm fallen und die Zeitung dann morgen schreiben kann, dass der Mai deutlich zu nass war.  :P Dem Radar nach wird das aber nichts.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: oile am 31. Mai 2016, 20:14:20
Auch in der Gegend Spreenhagen nichts Nennenswertes.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Irisfool am 31. Mai 2016, 20:15:53
Heute war das Wetter gegen alle Vorhersagen gut! ;)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: zwerggarten am 31. Mai 2016, 20:33:10
hier gab es irgendwann ein minigewitter mit nassen fenstern auf nordost.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: hymenocallis am 31. Mai 2016, 20:33:20
Hier gab es dafür sämtliche lokale Regenschauer, die die letzten Tage NICHT geregnet haben, in kurzen Abständen den ganzen Nachmittag hintereinander  ;D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Most am 31. Mai 2016, 20:45:44
11° bis 24,8°. Am Nachmittag sonnig und angenehm. Seit 1,5 Stunden nun wieder Regen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Henki am 31. Mai 2016, 20:52:27
Ein kräftiges Gewitter senkte die Temperatur auf 16°C und brachte neben viel Lärm auch 22 mm Regen.  :D
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: tarokaja am 31. Mai 2016, 21:00:56
Hier wurden es überhaupt nur 16° heute und 9mm kamen insgesamt dazu.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Dietmar am 31. Mai 2016, 21:02:45
Seit Tagen wird Starkregen angesagt und kein Tropfen kam tatsächlich runter.

Heute kam nun endlich der versprochene Starkregen in Form eines Gewitters. Allerdings sind die Gewitter auch nicht mehr, was sie mal waren. Blitze nur weit entfernt und statt Donner ein leises Grummeln. Aber seit dem Nachmittag wurde die Sonne etwas hinter den Wolken versteckt und mit allergrößter Mühe wurden ein paar Tropfen heraus gequetscht. Aber unter den Bäumen blieb es weitgehend trocken. Wenn man ganz großzügig schätzt, waren es im Dresdner Süden vielleicht 2 l/qm und im Norden 1 l/qm.

Die Temperaturen sind wieder etwas freundlicher, bisher knapp über 30 Grad, aber heute war es dafür bei 25 °C sehr schwül und das ist unangenehmer als ein paar Grad mehr. Durch die kurze Husche ist der Staub etwas abgelöscht.

Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: lerchenzorn am 31. Mai 2016, 21:15:56
hier gab es irgendwann ein minigewitter mit nassen fenstern auf nordost.

dito, ein bisschen Husche, keine 2 Liter

Hier sitzen zu viele Klimaforscher auf dem Berg. Um die macht das Wetter einen Bogen.
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Staudo am 31. Mai 2016, 21:18:41
Heute war das Wetter gegen alle Vorhersagen gut! ;)

Hier auch. Wir bekamen zum Nachmittag um die 50 mm Regen.  8)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: lerchenzorn am 31. Mai 2016, 21:22:15
Das ist der Südbogen, bei Dir.  >:(

( :) Schön, dass Ihr endlich was abbekommen habt.)
Titel: Re: mai 2016
Beitrag von: Gartenlady am 31. Mai 2016, 21:28:54
Heute war das Wetter gegen alle Vorhersagen gut! ;)

Hier auch. Wir bekamen zum Nachmittag um die 50 mm Regen.  8)

Zeit für eine neue Signatur, denke ich.

Hier gab es die gestern (gefühlte 50mm)  heute durfte die Sonne scheinen.
Titel: Re: mai 2016 - global
Beitrag von: bristlecone am 17. Juni 2016, 15:06:14
Und die globale Nachlese:


"The combined average temperature over global land and ocean surfaces for May 2016 was the highest for May in the 137-year period of record, at 0.87°C (1.57°F) above the 20th century average of 14.8°C (58.6°F), besting the previous record set in 2015 by 0.02°C (0.04°F). May 2016 marks the 13th consecutive month a monthly global temperature record has been broken—the longest such streak since global temperature records began in 1880.

The May 2016 global land and ocean surface temperature departure from average was also the lowest monthly temperature departure from average since August 2015 and, unlike the past five consecutive months (December 2015 through April 2016), did not surpass 1.0°C (1.8°F). May 2016 tied with June 2015 and August 2015 as the 12th highest monthly temperature departure among all months (1,637) on record. Overall, 13 of the 15 highest monthly temperature departures in the record have all occurred since February 2015, with February 1998 and January 2007 among the 15 highest temperature departures."

Kurz gesagt: Neuer Rekord, aber die Abweichung vom langjährigen Monatsmittel war nicht mehr ganz so groß wie in den Monaten zuvor - ein Hinweis darauf, dass El Niño nun abgeklungen ist.

(Quelle)