garten-pur

Garten- und Umwelt => Gartenwege => Thema gestartet von: blubu am 02. Oktober 2018, 09:10:13

Titel: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: blubu am 02. Oktober 2018, 09:10:13
Unser Förderverein LAGA Torgau eV. führt am 9. und 10. März 2019 erstmals in Torgau eine Frühlingsblüherausstellung in den Räumen des historischen Proviantmagazins in der Kurstraße durch. Dieses Projekt bedeutet für die LAGA 2022 die erstmalige Einbeziehung des zeitigen Frühjahrsblüher in das Ausstellungsprogramm und wird damit ein echtes Alleinstellungsmerkmal. Mit der ersten Frühlingsblüherschau im März 2019, die in den folgenden Jahren wiederholt werden, wollen wir Erfahrungen sammeln und jetzt schon einen kulturellen Beitrag für Torgau leisten. Weitere Infos unter: www.fv-laga-torgau.de
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Gartenoma am 02. Oktober 2018, 10:03:53
Im schottischen Steingartenforum habe ich gelesen, dass zu diesem Termin Schneeglöckchentage in Torgau veranstaltet werden. Ist das dieselbe Veranstaltung?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: blubu am 02. Oktober 2018, 10:06:13
Ja ,ist diese Veranstaltung.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Staudo am 02. Oktober 2018, 10:18:11
Dr. Alex, ein Rollrasenproduzent aus der Nähe Torgaus engagiert sich sehr stark. U.a. ist die Einbeziehung des Saxdorfer Pfarrgartens geplant.

Wenn es in Großstädten Gartenschauen gibt, gibt es dagegen-Bürgerinitiativen. In Kleinstädten gibt es aktive Fördervereine.  8)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: leonora am 02. Oktober 2018, 10:31:53
Unser Förderverein LAGA Torgau eV. führt am 9. und 10. März 2019 erstmals in Torgau eine Frühlingsblüherausstellung in den Räumen des historischen Proviantmagazins in der Kurstraße durch. [...] Weitere Infos unter: www.fv-laga-torgau.de
Super :D

Aber der Link lässt sich bei mir leider nicht öffnen.  :-\

LG
Leo

Edit: Oh jetzt geht es doch, hatte warum auch immer Fehlermeldung  :D :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: blubu am 02. Oktober 2018, 10:37:21
Dr. Alex, ein Rollrasenproduzent aus der Nähe Torgaus engagiert sich sehr stark. U.a. ist die Einbeziehung des Saxdorfer Pfarrgartens geplant.


Ich denke nicht nur Saxdorf, auch Uebigau mit deinen weißen Wiesen,das Torgauer Glacies,der Krokusgarten in Wildschütz und der private Garten von Harald Alex werden einbezogen sein. Geplant ist ein Pendelbus von der historischen Markthalle zu den einzelnen Standorten.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Staudo am 02. Oktober 2018, 10:46:12
Der Doktor war gestern hier und sprühte vor Begeisterung.  ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: blubu am 02. Oktober 2018, 10:53:59
Der Doktor war gestern hier und sprühte vor Begeisterung.  ;)

Galanthomanie
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Staudo am 02. Oktober 2018, 10:55:46
Gepaart  mit Lokalpatriotismus.  ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Harald Alex am 02. Oktober 2018, 23:49:35
Ja , beides trifft hier zu.
Seit 2015 sammle ich Schneeglöckchensorten und habe in meinem Schneeglöckchengarten im Frühjahr 2018 ca 120 Sorten und Arten in Blüte gehabt, die sich im kommenden Frühjahr auf ca. 180 erhöhen.
Ich will aber meine Begeisterung für Schneeglöckchen (und andere Frühlings- und Herbstblüher!) nich allein in meinem Garten leben, daher habe ich den Garten im Frühjahr offengehalten und trotz der mehrmaligen Wintereinbrüche sind an schönen Wochenenden bis 50 Besucher gekommen.
Seit Mai bin ich im Förderverein der Landesgartenschau Torgau 2022 eV aktiv. Wir wollen für die 2022 kommende 9. Sächsische Landesgartenschau in Torgau die hier bereits vorhandenen beachtlichen Bestände an blühenden Frühlingsblüher einbeziehen und haben beschlossen, vor der offiziellen Eröffnung der LAGA Ende April 2022 bereits Anfang März ein offenes Wochenende organisieren, wo es speziell um die ersten Frühlingsblüher - allen voran Schneeglöckchen, Krokusse, Winterlinge, Schneeglanz, Märzenbecher u.a. - gehen wird! Das wird für die LAGA Torgau ein Alleinstellungsmerkmal werden!
Damit wir damit Erfahrungen sammeln können, wird es diese Frühlingsblüherausstellung bereits im kommenden Frühjahr am 9. und 10 .März 2019 im historischen Torgauer Proviantmagazin (von 1727/8) geben. Entsprechende Gärtnereien haben schon ihre Teilnahme an der Ausstellung zugesagt, aber auch private Hobby- und Kleingärtner sind herzlich eingeladen, ihre Pflanzenschätze auszustellen!
wir freuen uns besonderes, dass Herr Hagen Engelmann mit einigen interessanten Schneglöckchensorten unsere Aussstellung bereichern wird und dass Frau Anne Repnow aus Mannheim einen Vortrag über "Schneeglöckchenfür Anfänger" halten wird.
Die Besucher werden über die in und um Torgau vorhandenen Bestände an Frühlingsbläher informiert und haben die Möglichkeit, in dreistündigen Busrundfahrten diese Bestände zu besuchen (Schneeglöckchen und Chionodoxa im Glacies Torgau, Krokusblüte Wildschütz, Schneeglöckchenpark Uebigau, Pfarrgarten Saxdorf, Schneeglöckchengarten Döbrichau u.mehr).
Vom Torgauer Wirteverein wird das traditionelle Torgauer Frühlingsfest am gleichen Wochenende stattfinden, wodurch in Torgau mit Livemusik, Modenschau, Oldtimerausstellung und einer Bastelstraße für Kinder viele Besucherattraktionen dazukommen und die Stadt an diesem Wochenende pulsieren wird!
1min. Beitragsanzahl noch nicht erreicht
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: neo am 03. Oktober 2018, 07:34:29
Klingt engagiert und spannend! 
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Harald Alex am 03. Oktober 2018, 14:36:21
Es ist auch spannend und das Engagement dafür macht viel Freude.
In und um Torgau gibt es schon beachtliche Bestände an Frühlingsblühern, die den Anstoss gaben, diese mit in die Landesgartenschau Torgau 2022 einzubeziehen, auf dem Foto ein Ausschnitt aus dem Torgauer Stadtpark, dem Glacies mit blühenden Schneeglöckchen (die nach Angaben schottischer Spezialisten besonders wertvoll sind, weil sie sich auch stark durch Samen vermehren!) Schneeglöckchenbestände mit vorwiegend vegetativer Vermehrung durch Zwiebelteilung bilden dichte einzelne Horste.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Scabiosa am 03. Oktober 2018, 15:50:21
Das sieht herrlich aus, Harald Alex! Ein beachtenswertes Projekt, das dort im Vorfeld der Laga in Torgau geplant wird. Dazu gehört sicher sehr viel Idealismus.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Sandbiene am 03. Oktober 2018, 19:30:51
*merkt sich den Termin*  :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: blubu am 03. Oktober 2018, 20:05:40
*merkt sich den Termin*  :D
Dann sehen wir uns in Torgau😀
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: blubu am 03. Oktober 2018, 20:18:09
Eine Bitte,
teilt den Termin vielen Interessierten mit.
Es wäre wichtig ,damit die  erste Veranstaltung  ein Erfolg  wird.
Wir werden uns hier regelmäßig melden um den Termin zu promoten.
Dietmar Lapschies Mitglied im Förderverein LAGA Torgau 2022
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: neo am 04. Oktober 2018, 06:54:49
Das ist gut mit dem Promoten. (Wenn mit dem Heranrücken des Termins das Ziel auch ein bisschen näher an CH rücken würde wäre das perfekt. ;))
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Staudo am 04. Oktober 2018, 07:36:35
Dann machst Du einfach mal ein paar Tage Urlaub in Nordostsachsen oder Südwestbrandenburg oder Südost-Sachsen-Anhalt. Torgau ist wirklich wunderhübsch mit seinen vielen Renaissancehäusern aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Wittenberg (das mit dem Luther), Meißen (das mit dem Porzellan), Leipzig und Dresden sind auch nicht weit weg.  ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Harald Alex am 04. Oktober 2018, 08:10:05
Danke Scabiosa, es macht aber auch viel Spass, besonders wenn man merkt, dass die Besucher ebenso begeistert sind, wie ich es in meinem Schneeglöckchengarten im Frühjahr erlebt habe.
Für die geplante "1. Torgauer Frühlingsblüheraussstellung" sind viele Mitstreiter sehr engagiert, angefangen vom Förderverein und dessen Vorstand, von den Verantwortlichen des Proviantmagazins, dem Torgauer Wirteverein und vielen mehr!
Hier noch ein Foto vom Kirchgarten Wildschütz, wo der benachbarte Bauer Müller (87!) seit Jahren jeden Krokus den er übrig hatte, wieder aufgepflanzt hat und jetzt ein Ausflugsziel kreiert hat, das auch am 9. und 10. März 2019 Teil der Rundreisen sein wird.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Harald Alex am 04. Oktober 2018, 08:23:51
Hallo Sandbiene, da wirst Du als "Sandbiene" nicht allein da sein, denn aus Belin kommt schon eine Biene mit ihrer "Mobilen Dunkelkammer" und macht Besucherfotos im Frühlingsblüher-Rahmen und übernimmt die fotografische Dokumentation der Ausstellung!
Im Anhang noch ein Bild vom Torgauer Umfeld: Das Lutherwappen mit Schneeglöckchen und Chionodoxa vor der Heilandskirche Beilrode
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Wühlmaus am 04. Oktober 2018, 08:30:20
Hier noch ein Foto vom Kirchgarten Wildschütz, wo der benachbarte Bauer Müller (87!) seit Jahren jeden Krokus den er übrig hatte, wieder aufgepflanzt hat und jetzt ein Ausflugsziel kreiert hat, das auch am 9. und 10. März 2019 Teil der Rundreisen sein wird.
  :o
Ist das schön  :D

In den Kalender eingetragen ist der Termin....
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Harald Alex am 04. Oktober 2018, 09:21:18
Danke, Wühlmaus, wir freuen uns über Deinen Besuch hier zur Ausstellung und im Anhang zeige ich Dir noch ein Bild vom Kirchgarten Wildschütz selbst, das vorige ist vom benachbarten Grundstück Müller!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: RosaRot am 04. Oktober 2018, 09:27:23
Das ist ja großartig! :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Staudo am 04. Oktober 2018, 09:41:01
Mittlerweile zieht das Dorf mit.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Callis am 04. Oktober 2018, 10:13:03
Hab den Termin fest eingeplant. :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: neo am 04. Oktober 2018, 13:06:33
Dann machst Du einfach mal ein paar Tage Urlaub
Wenn die Promotionstour hier so weiterläuft!
Müsste direkt in den Laden Krokus besorgen und werde mir das mit der Reise ernsthaft überlegen. ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: oile am 04. Oktober 2018, 20:18:47
Das mausert sich ja zu einem Pur-Treffen  :D. Ich habe den Termin auch eingetragen.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Waldmeisterin am 04. Oktober 2018, 20:27:43
ja, wir kommen wahrscheinlich auch, der Holde ist ja auf den Schneeglöckchengeschmack gekommen  ;D Und da meine Mutter an dem Wochenende Geburtstag hat, werden wir sie wohl zu einem Geburtstagsausflug einladen.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Herbergsonkel am 04. Oktober 2018, 20:53:56
Der Termin wird immer interessanter, vorgemerkt ist er schon.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: zwerggarten am 05. Oktober 2018, 02:41:41
irgendwie wollte ich schon immer nach torgau, ich merke es ganz deutlich! :D 8)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Staudo am 05. Oktober 2018, 07:34:21
Dann fahre demnächst schon mal hin und erkunde die Stadt. Allein der Wendelstein am Schloss ist eine Reise wert. Das Bürgermeister-Ringenhain-Haus ist es auch. Gut, dazu kommen noch eine Handvoll weitere Museen und Kirchen. Eine Kellertour könnte man auch machen. Für Botanik-Interessierte ist der Park von Treblitzsch nicht weit weg und dürfte mit seinen vielen Acer und Liriodendron derzeit bunt sein. Na gut, der Parkgärtner würde am liebsten die Hälfte der Bäume abholzen.  :-X
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: kasi am 05. Oktober 2018, 15:30:22
Dann fahre demnächst schon mal hin und erkunde die Stadt. Allein der Wendelstein am Schloss ist eine Reise wert. Das Bürgermeister-Ringenhain-Haus ist es auch. Gut, dazu kommen noch eine Handvoll weitere Museen und Kirchen. Eine Kellertour könnte man auch machen. Für Botanik-Interessierte ist der Park von Treblitzsch nicht weit weg und dürfte mit seinen vielen Acer und Liriodendron derzeit bunt sein. Na gut, der Parkgärtner würde am liebsten die Hälfte der Bäume abholzen.  :-X
Ich wußte garnicht, dass Du auch dort Parkgärtner bist.  ;D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Staudo am 05. Oktober 2018, 16:27:08
Zum Glück für die Treblitzscher bin ich das nicht.  :-X
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: zwerggarten am 06. Oktober 2018, 00:29:46
... Eine Kellertour ...

ist torgau weinanbaugebiet?

edit: hanke in jessen/elster ist ja fast schon brandenburg! :o
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Staudo am 06. Oktober 2018, 08:10:49
ist torgau weinanbaugebiet?

Früher war Torgau Bierbrauerstadt.  ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Harald Alex am 10. Oktober 2018, 22:03:21
Torgau hat noch mehr Highlights an Frühlingsblüher, hier ein Bild aus dem Torgauer Stadtpark, dem Glacies mit tausenden hellblauen Chionodoxas in der Nähe der Eilenburger Kreuzung.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Harald Alex am 10. Oktober 2018, 22:08:06
bereits jetzt im Herbst beginnt die Blüte der Blumenzwiebeln, z.B. mit hunderten herbstblühenden Crocus speciosus auf in einem Blumenzwiebelgarten Döbrichau bei Torgau
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Harald Alex am 10. Oktober 2018, 23:51:40
Auch die ersten Schneeglöckchen sind seit dem 3. Oktober mit der Blüte da, - griechische herbstblühende Galanthus reginae-olgae "Elenii", die ich vor zwei Jahren von Ian Christie erhielt und die hier im Winter draußen ausgehalten haben.
Übrigens wurde heute von der LAGA Burg 2018 zur Erinnerung neben der Marienkirche Torgau ein LAGA-Gingko gepflanzt.
Vom schottischen Züchter des Herbstschneeglöckchens wurde ich korrigiert: der richtige Name ist "Eleni"
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Harald Alex am 13. Oktober 2018, 11:39:56
Mit Schneeglöckchen und Chionodoxa wurden 2017 im Rosengarten am Schloss Hartenfels Torgau die Portraits von Katharina von Bora und Martin Luther gestaltet:
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: blubu am 19. Oktober 2018, 20:07:34
http://www.fv-lgs-torgau.de/torgau-bl%C3%BCht-auf.html

Es tut sich etwas,über den Link kann man sich schon mal über das vorläufige Programm am 9 und 10.März 2019 informieren.
( Änderungen möglich )
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Staudo am 19. Oktober 2018, 20:10:34
Ihr legt euch ganz schön ins Zeug. Das finde ich klasse: "Schneeeglöckchenpark".  ;)
Titel: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: blubu am 19. Oktober 2018, 20:16:09
Ihr legt euch ganz schön ins Zeug. Das finde ich klasse: "Schneeeglöckchenpark".  ;)
Das Lob gilt eigentlich nur Harald Alex. Der Doc ist Spitze.
Na und dann ist da noch unser Bäckermeister Frieder Francke der das so toll ins Netz stellt.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 20. Oktober 2018, 19:39:33
Ein Bild vom Schneeglöckchenpark Uebigau, den wir im März von Torgau auch per Busrundfahrt besuchen wollen! Da steckt jahrelange Arbeit vom Staudenbetrieb Manig, Uebigau und vom Landschaftsarchitekten Engelmann, Cottbus drin! Das Foto wurde bei der ersten "Test-Rundfahrt" im März 2018 geschossen! Alle Teilnehmer waren begeistert von den Frühlingsblüherschätzen, die rings um und in Torgau blühen und teilweise noch unbekannt waren!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 26. Oktober 2018, 17:20:21
ein weiteres Bild vom Schneeglöckchenpark Uebigau, neben tausenden Schneeglöckchen blühen dort auch viele Crocus tommasianus, Eranthis und Leucojum vernum. Im Hintergrund ist das Schloss Uebigau zu sehen!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 26. Oktober 2018, 17:37:32
einen sehr schönen kleinen Park gibt es am Schurigshof, Döbrichau, wo nach den Schneeglöckchen, (die im Hintergrund noch zu sehen sind,) im März eine ganze Scillawiese blau blüht und das schon seit 160 Jahren! Die Scilla sibirica haben hier schon Jahrzehnte überstanden, wo dieser parkartige "Vorgarten" total verbuscht war. Die Scille sind eben echte "Stinsenpflanzen"!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Secret Garden am 26. Oktober 2018, 21:29:24
Der "Schneeglückchenpark Uebigau" sieht toll aus und das Scillablau ist umwerfend. ;) :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 26. Oktober 2018, 23:21:50
... und das Scillablau ist umwerfend. ;) :D

fürchterlich! :-\ ;D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Secret Garden am 26. Oktober 2018, 23:50:11
Schrecklich schön. :D Da bekommt man Lust im Frühling nach Torgau (und Umgebung) zu reisen.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: oile am 26. Oktober 2018, 23:56:08
Der "Schneeglückchenpark Uebigau" sieht toll aus und das Scillablau ist umwerfend. ;) :D
Es sollte in diesem Zusammenhang noch erwähnt werden, dass der Schneeglückchenpark Uebigau möglicherweise  die höchste genetische Vielfalt von Galanthus nivalis birgt, die es in einem Park je gab.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 27. Oktober 2018, 00:21:44
danke für die erinnerung! *schärft das schippchen*
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Waldmeisterin am 27. Oktober 2018, 00:27:32
btw, sind mein Glöckchen bei dir auch verschimmelt?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 27. Oktober 2018, 03:07:03
???

das kann ich doch jetzt nicht wissen? außerdem hatte ich die pflanzorte nicht markiert... :-[
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Waldmeisterin am 31. Oktober 2018, 20:15:10
ach, ich kenn mich doch mit schimmligen Schneeglöckchen nicht aus  :P
Ich dachte, man pflanzt die und, schwubs, sind sie auch schon verschimmelt  ::)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 31. Oktober 2018, 20:19:09
Bei Zwerggarten ist das so.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 31. Oktober 2018, 23:58:44
In Torgau gibt es auch drei Kräutergärten, die an das "Kreutterbuch" von Johann Kentmann erinnern, das 1563 mit 600 Pflanzenbeschreibungen und detaillierten Aquarellen für den damaligen sächsischen Kurfürsten August gestaltet wurde. Die Mehrheit der Pflanzen wurden nach lebenden Vorlagen gemalt, die Kentmann vom damaligen Mohren-Apotheker Kreich erhielt, der einen großen botanischen Kräutergarten hatte. Dieser Apothekergarten galt damals als einer der vier bedeutensten Gärten im deutschsprachigen Raum und die Liste der dort wachsenden Pflanzen hatte Joachim Kreich dem Botaniker Conrad Gesner in Basel zukommen lassen, der sie für sein Werk "De Hortis Germaniae" verwendete und als Quelle angegeben hat. Der große ursprüngliche Garten lag vor dem Leipziger Tor und wurde wahrscheinlich im Dreißigjährigen Krieg zerstört, aber ein kleiner Apothekergarten der Mohrenapotheke direkt neben der Marienkirche innerhalb der Stadtmauer ist bis heute erhalten. In DDR-Zeiten als Müllplatz verkommen, hat der Eigentümer der Mohrenapotheke, Herr Dr. Jochen Hancke mit großen Engagement den Mull beseitigt und den Garten nach alten Vorlagen als Apothekergarten wiederhergestellt. Dort wachsen jetzt viele der vom Kentmann bereits 1563 beschriebenenen Pflanzen! Das Foto zeigt den Garten mit dem buchsbaumeingefassten Wegekreuz und dem Gartenhaus, das in einem Wehrturm der mittelalterlichen Stadtmauer eingerichtet wurde.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 01. November 2018, 00:03:22
Ein weiterer Blick in den Apothekergarten mit den Kräuterpflanzungen! Die weiternen Kräutergärten befinden sich in Torgau hinter der Bärenschenke, (= dem Kentmann Haus!) und auf dem Grundstück der Alten Kanzlei, die jetzt das Museum beherbergt! Noch ein Grund mehr, Torgau zu besuchen!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 01. November 2018, 07:51:04
ohje, buchsbaum. :-\ :'(

aber (noch) sehr schön! :)

@ staudo: :P
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 08. November 2018, 15:38:52
Das stand vorgestern in der Torgauer Zeitung:
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: kranich am 08. November 2018, 15:59:12
das haut mich jetzt um, dass ich diese botanischen Kostbarkeiten in meiner
Nähe noch nicht kenne

Der Termin für 2019 ist gesetzt, aber in jedem Fall fahren wir da vorher schon mal hin
um das Terrain zu sondieren.

Danke an alle für diese  interessanten Ausflugstipps
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 08. November 2018, 18:13:06
Das stand vorgestern in der Torgauer Zeitung:

Ein in Torgau wohnender Angestellter meinte heute, dass der Alex jede Woche in der Zeitung steht. 
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 09. November 2018, 18:40:54
Hallo Kranich, wir würden uns über einen Besuch auch schon vor der Frühlingsblüherausstellung bei uns sehr freuen und laden Dich herzlich ein! In meinem Schneeglöckchengarten blühen jetzt die griechischen Herbstschneeglöckchen Galanthus reginae-olgae (Königin Olga Schneeglöckchen) und im Gewächshaus habe ich einige Töpfe und Schalen mit Blumenzwiebeln für die Ausstellung eingepflanzt!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 09. November 2018, 18:49:44
Die Buchsbaumkanten stehen dort seit über 25 Jahren und wir versuchen, sie gesund zu erhalten. nteressant an diesem Garten ist auch des Gartenaus, was isch in zwei Etagen in einer mittelalterlichen Bastion der Stadtmauer befindet, davon soll es in Deutschland nur zwei geben! Im Bild die "Wohnetage" mit altem Kamin!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 10. November 2018, 15:55:10
na wenn das nicht mal ein Reiseziel ist  :D

Ich werde mir das Wochenende auch als Arbeitsfrei wünschen und kommen wenn mein Chef  zustimmt . ;)
Die Busrundfahrt interessiert mich auch Sehr  :D
Vielleicht sollte ich mal nach einer Übernachtungsmöglichkeit Ausschau halten  ;D
Zimmer schon gebucht  :D

LG Borker
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: blubu am 15. November 2018, 11:50:35
http://www.tic-torgau.de/content/uebernachtungssuche.php
Übernachtungsmöglichkeiten in und um Torgau. Bitte rechtzeitig buchen,das Kontingent ist begrenzt !





Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 15. November 2018, 12:50:34
Noch nicht online Buchbar gewesen , hab aber Direkt dort angerufen  am 10.11.2018 waren für den 9.-10.3.2019  noch Zimmer frei .  :D

https://www.deutsches-haus-torgau.de/pension/

LG Borker
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 15. November 2018, 12:58:47
Hallo blubu  :D

Ab wann und wo kann man sich ein Ticket für die Busrundfahrt reservieren lassen .
Ich vermute die Nachfrage nach den Tickets dort sehr groß sein  ;D

LG Borker
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: kranich am 15. November 2018, 14:32:54
Hallo Alex,

sorry, habe Deine Antwort erst jetzt gelesen, danke auch für die Einladung.

Wir waren am vergangenen Samstag im Treblitzscher Park,
leider war das Laub von den Ahornen runter, aber der Park ist auch ohne Laub sehr schön.
Ein wenig Auslichtung täte ihm aber wohl doch nicht weh an einigen Stellen. ;)


Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: blubu am 15. November 2018, 14:33:11
Ich habe gerade mit Harald Alex gesprochen. Die Bustouren werden durch Schmidt-Reisen Döbrichau durchgeführt.
Es werden am Samstag mindestens,bei großer Resonanz auch mehr , 2 Touren angeboten.
Leider hat die Busfirma keine Homepage aber man kann per Mail Plätze reservieren.

info@derostelbier.de
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: kranich am 15. November 2018, 14:34:14
Ab wann und wo kann man sich ein Ticket für die Busrundfahrt reservieren lassen .

ja das würde mich jetzt auch noch brennend interessieren,


okay Frage hat sich gekreuzt, also kontaktieren wir mal denBusunternehmer
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 15. November 2018, 14:44:35
Ein wenig Auslichtung täte ihm aber wohl doch nicht weh an einigen Stellen. ;)

Eben. Man darf den Pflanzensammlern nicht zuviel Freiraum lassen.  ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 17. November 2018, 00:45:26
das stand vor Kurzem in der Torgauer Zeitung:
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: pumba am 17. November 2018, 19:53:10
Hallo Harald Alex danke für die Info. Sehr interessant.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 17. November 2018, 20:11:44
Hallo Pumba, Dein Slogan, dass Du frisch gemähten Rasen liebst, gefällt mir gut, ich habe jahrelang Rollrasen kultiviert! :-) Vielleicht sehen wir uns im März in Torgau!
Auf dem Foto ist ein Gedicht über die Vorbereitungsarbeiten zur LAGA von Herr Günter Fiege Torgau!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 19. November 2018, 21:02:01
Heute wurden die Unterschriften unter den Pachtvertrag der Stadt Torgau mit dem Förderverein LAGA Torgau eV gesetzt, mit dem der Förderverein der Pächter des historischen Torgauer Apothekergartens an der Marienkirche innerhalb der mittelalterlichen Stadtmauer wird. Er ist von Familie Dr. Hancke nach der Wende von einem illegalen Müllabladeplatz in den heutigen Kräutergarten wiederhergestellt worden und erinnert an den Kraich`schen Garten der Mohrenapotheke von 1560, von dem viele Pflanzenvorlagen der 600 farblich aquarellierten Pflanzenportraits des "Kreutterbuches" von Kentmann stammen, dass 1563 fertiggestellt wurde. Dieses einmalige Buch, (was wegen der farbigen Aqarelle damals nicht vervielfältigt werden konnte und auch heute nur mit 30 Pflanzenbildern in einem Buch des Prestl-Verlages 2003 publiziert wurde) ist seitdem in der Sächsischen Stattsbibliothek Dresden unter der Katalog-Nummer 00001 sicher im Tresor verwahrt!
Das Foto zeigt den Apothekergarten in der heutigen Abenddämmerung kurz vor der Vertragsunterschrift!
Wir wollen diesen bedeutenden Garten mit in unsere Projekte zur Förderung der LAGA Torgau 2022 einbeziehen!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Secret Garden am 20. November 2018, 09:56:28
Wunderbar. :D Schön dass es Menschen gibt, die sich für Erhalt und Pflege solch wertvoller Gärten einsetzen.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 21. November 2018, 10:33:14
die ersten Frühlings-Cyclamen C. coum zeigen schon die ersten Blüten!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: kranich am 21. November 2018, 12:40:02
.. die 1. Frühlingsblüher... :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Scabiosa am 21. November 2018, 13:16:59
Da kommt doch Vorfreude auf für Euer Projekt, Harald Alex!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 21. November 2018, 16:20:53
Hallo Kranich, auch Cyclamum-Sämlinge habe ich draußen gefunden!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 21. November 2018, 16:25:02
Hallo Scabiosa, die Vorfreude ist da, besonders, nachdem ich nach den Herbstschneeglöckchen heute die ersten Blütenknospen der einfachen G. nivalis gefunden habe, das ist sehr früh, scheinbar drängeln sich die Schneeglöckchen alle zur Ausstellung! :-). Dieses Büschel war unter einer dicken Schicht Herbstlaub verborgen!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Scabiosa am 21. November 2018, 19:45:00
Ja, die normalen G. nivalis treiben hier auch schon an vielen Stellen, Harald Alex. Farbe zeigende Blütenknospen habe ich allerdings noch nicht gesehen. Das wäre auch tatsächlich sehr früh...
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 26. November 2018, 05:41:25
der Pachtvertrag über die Nutzung des Apothekergartens Torgau durch den Förderverein ist unterschrieben!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Sandbiene am 27. November 2018, 07:39:50
Noch nicht online Buchbar gewesen , hab aber Direkt dort angerufen  am 10.11.2018 waren für den 9.-10.3.2019  noch Zimmer frei .  :D

https://www.deutsches-haus-torgau.de/pension/

Jetzt ist ein Zimmer weniger frei, aber sie haben noch mehr. ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 29. November 2018, 22:43:24
die ersten Frühlings-Schneeglöckchen Galanthus elwesii beginnen zu blühen! Im letzten Jahr hatte dieses Schneeglöckchen gelbe Innenmarken, bin schon gespannt, ob das stabil ist!?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 29. November 2018, 22:55:56
Die erste mir bekannte Darstellung von Schneeglöckchen aus Torgau ist im "Kreutterbuch" von Johann Kentmann 1563 enthalten und ein Beleg für das jahrhunderte alte Vorkommen von Schneeglöckchen im Raum Torgau!
Übrigens ist der Termin unserer 1. Frühlingsblüher-Schau in Torgau am 9. und 10.März 2019 jetzt auch bei "Gartenpraxis  Termine" enthalten!
Diese Ausstellung wird dann 456 Jahre nach der Zeit stattfinden, wo der Torgauer Apothekergarten von Kreich zu den 4 der Besten Deutschlands gezählt wurde, wie ihn der bekannte Baseler Botaniker Conrad Gessner bezeichnet hat!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 07. Dezember 2018, 10:51:39
Jetzt sind schon mehr Schneeglöckchen zu sehen und haben auch schon -6°C problemlos überstanden!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 07. Dezember 2018, 10:53:58
Im Kentmann Buch von 1563 sind auch Märzenbecher als "Hornungs-Blume" bezeichnet, dokumentiert.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Scabiosa am 07. Dezember 2018, 11:23:49
Die Illustrationen von David Redtel (der ja auch aus Torgau stammte) finde ich sehr beeindruckend. Er soll sie in einem recht kurzen Zeitraum von nur 2 Jahren angefertigt haben. Danke, dass Du hier sporadisch Abbildungen aus dem historischen Kräuterbuch zeigst. Hier blühen die Märzenbecher übrigens auch schon im Februar. 
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 08. Dezember 2018, 01:56:42
danke Scabiosa, für Deinen Kommentar, die Bilder vom Kentmann-Buch konnte ich von der Seite der Sächsischen Staatsbibliothek als pdf herunterladen, als ich dort nach Kentmann und Kräuterbuch gesucht habe, für mich absolut interessant und faszinierend, dass viele der abgebildeten Pflanzen damals schon in Torgau wuchsen! HG Harald, so auch das wilde Cyclamum -Sawbrodt - die es damals noch weitverbreitet gab!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Wühlmaus am 08. Dezember 2018, 15:16:58
Ich lese hier richtig gerne mit und habe auch gleich eine Frage:
Sawbrodt = Saubrot?
Gab es damals so viele dieser Cyclamen,  dass man die Säue damit gefüttert hat?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: neo am 08. Dezember 2018, 18:42:15
Meine Reiseplanung kriegt so langsam Konturen.
Ich habe aber noch eine Frage betr. der Busrundreise.
Ich habe gerade mit Harald Alex gesprochen. Die Bustouren werden durch Schmidt-Reisen Döbrichau durchgeführt.
Es werden am Samstag mindestens,bei großer Resonanz auch mehr , 2 Touren angeboten.
Leider hat die Busfirma keine Homepage aber man kann per Mail Plätze reservieren.

info@derostelbier.de

Es scheint mir jetzt noch ein bisschen früh zu sein zum Reservieren? Wird das später noch irgendwie anders aufgeschaltet für Reservationen oder bleibt es bei der Reservationsmöglichkeit per Mail?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 08. Dezember 2018, 23:00:23
Hallo Wühlmaus, die winterharten Cyclamen waren vor Jahrhunderten auch bei uns so verbreitet, dass sie von den Schweinen, die in die Eichenwälder getrieben wurden zur Eichelmast mit ausgewühlt und gefressen wurden, daher der Name Saubrod oder Schweinebrot! Auch Erythronium dens-canis, Hundszahn gab es damals in Wildbständen und wurde auch im Kentmann Buch dokumentiert! Jetzt sind diese Pflanzen selbst in Gärten selten!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 08. Dezember 2018, 23:11:36
In anderen Ländern, hier im russischen Altai-Gebiet kommen Erythronium - Hundszahn noch in großen Mengen vor (wie es früher auch ausgesehen haben könnte!) Hier Erythronium sibiricum, fotografiert von Andrey Dedov. Eine Kollektion von Bildern wildwachsender Frühlingsblumenzwiebeln in ihrem Heimathabitat wird mit Erlaubnis der Fotografen auch bei der 1. Torgauer Frühlingsblüher-Ausstellung gezeigt!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 09. Dezember 2018, 00:05:31
Hallo Neo, wir freuen uns über die insgesamt positive Resonanz und Deine Reisepläne zum Besuch unserer Frühlingsblüher-Ausstellung in Torgau/Elbe (nicht Thurgau! :-) ). Hiermit laden wir Dich nochmals herzlich ein! Die Busrundfahrten werden an beiden Tagen vormittags ab 10.00 Uhr und nachmittags ab ca 14.00 Uhr durchgeführt und wenn Du willst, kann ich einen Platz für die gewünschte Tour reservieren, über Email direkt beim Busreiseunternehmen geht auch! Wichtig wäre aber die rechtzeitige Reservierung der Übernachtung!
Anbei noch ein Foto eines Aquarells von Safran, Crocus sativus aus dem Kentmannbuch von 1563! Safrankrokusse wurden um 1550 in vielen Dörfern und Städten Deutschlands angebaut, um das wertvolle Gewürz vor Ort zu ernten! Für meinen Heimatort Döbrichau gibt es mehrere Belege über den örtlichen Safrananbau und die Erntemengen!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: neo am 09. Dezember 2018, 10:35:45
Vielen Dank Harald Axel, dann mache ich die Busreservation auf dem direkten Weg per Mail. Wir werden Torgau nicht mit dem Thurgau verwechseln. ;) Wenn jetzt noch jemand dafür sorgen könnte, dass der Vorfrühling möglichst schnell da ist?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 09. Dezember 2018, 12:36:03
Im hiesigen Park kann man derzeit so etwas entdecken.  ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: neo am 09. Dezember 2018, 17:04:47
Das mit der Vorfreude passt ganz gut in die Weihnachtszeit.
(Du schaust dann, dass sie am 9.3. so richtig fit sind. ;))
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 09. Dezember 2018, 22:30:37
Hallo Neo, Torgau ist, so wie das Dresdener Elbtal, eine klimatische Wärmeinsel und ich habe auch einen guten Draht zu Petrus! Das mit dem Vorfrühlingswetter zur Ausstellung wird schon klappen!
Ich mache jeden Tag eine Runde durch meinen Garten und habe heute Abend Neues entdeckt:
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: pumpot am 10. Dezember 2018, 00:12:44
Hallo Wühlmaus, die winterharten Cyclamen waren vor Jahrhunderten auch bei uns so verbreitet, dass sie von den Schweinen, die in die Eichenwälder getrieben wurden zur Eichelmast mit ausgewühlt und gefressen wurden, daher der Name Saubrod oder Schweinebrot! Auch Erythronium dens-canis, Hundszahn gab es damals in Wildbständen und wurde auch im Kentmann Buch dokumentiert! Jetzt sind diese Pflanzen selbst in Gärten selten!

Aber bestimmt nicht in Sachsen. Verbreitungsgebiet im deutschsprachigem Raum von Cyclamen war auch damals nur Süddeutschland/Österreich. Die Berichte von der Schweinemast stammen u.a. von diesen Gebieten. Beim Hundszahn ist es nicht anders.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: neo am 10. Dezember 2018, 13:14:13
Torgau ist, so wie das Dresdener Elbtal, eine klimatische Wärmeinsel und ich habe auch einen guten Draht zu Petrus!

Bei den Fotos hier fühle ich mich tatsächlich teilweise klimatisch irgendwie ein bisschen benachteiligt. ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 11. Dezember 2018, 00:20:55
Hallo Pumpot, danke für deine Hinweise zur Heimat von Cyclamen und Hundszahn, da hast Du recht, die ursprüngliche Heimat lag weiter in Süddeutschland, Österreich und südlicher! Trotzdem ist erstaunlich, dass diese Pflanzen damals hier in Torgau nach "lebenden Gewächsen" gemalt und im Kentmann - Buch 1563 dokumentiert worden sind! Jedenfalls wachsen beide Pflanzenarten wieder im jetzigen Kräutergarten in Torgau. Im Foto ist die Pflanzung von 6 großen Cyclamum hederifolium - Knollen festgehalten!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Henriette am 11. Dezember 2018, 12:09:39
Es ist wieder ein Zimmer weniger. Wir haben eben telefonisch gebucht.

Ich bin ganz happy, das GG mit mir dort hinfährt.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 11. Dezember 2018, 13:54:23
in dem hotel, in dem ich übernachten werde, ist es auch ein zimmer weniger. 8)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 18. Dezember 2018, 06:52:30
Interessant und besichtigungswert in Torgau: der Museumspfad, auf dem alle Museen von Torgau anzusehen sind!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 27. Dezember 2018, 13:16:41
hallo Henriette, eine konkretisierte Liste der Aussteller wird im Januar veröffentlicht, das derzeitige Programm der Ausstellung findest Du im Internetz unter den Suchworte: Torgau blüht auf ! Alles Gute für den Jahreswechsel und ein Frohes Neues Jahr 2019 - wünscht Harald
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 31. Dezember 2018, 06:28:22
Im Pfarrgarten Saxdorf, den wir auf den Busrundfahrten zur Frühlingsblüherschau auch besuchen wollen, wird es jetzt schon Frühling und in einem Zeitungsbericht der Lausitzer Rundschau wird darauf hingewiesen!
https://www.lr-online.de/lausitz/elsterwerda/in-saxdorf-ist-jetzt-schon-fruehling_aid-35380281
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 31. Dezember 2018, 06:36:32
Frühlingsbeginn im Pfarrgarten Saxdorf
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 31. Dezember 2018, 07:59:37
Naja, die Fotos sind schon älter.  ;) Wir müssen mal mit einem Rollrasenproduzenten in der Region sprechen, ob er für Saxdorf nach dem Frühlingsblüherfest nicht ein paar Quadratmeter übrig hat.  8)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: AndreasR am 31. Dezember 2018, 11:54:22
Gibt es eigentlich Rollrasen mit eingebauten Geophyten? Wenn nicht, wäre das doch DIE Marktlücke... :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 31. Dezember 2018, 16:54:20
à propos busrundfahrten: das busunternehmen hat nicht auf meine anfrage geantwortet, sammeln die erstmal oder ist da winterpause?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 31. Dezember 2018, 17:10:46
Das wird schon klappen. Der Harald und der Busunternehmer sind so gut wie Nachbarn.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: neo am 31. Dezember 2018, 17:24:26
Da bin ich froh hat zwerggarten gefragt, wenn auch mit Staudos Antwort nicht ganz zufrieden. ;)Mein Mail ist schon länger raus, auch keine Bestätigung. Ich dachte, ich „stürme “jetzt ( noch) nicht.
Jedenfalls hätte ich nicht gedacht, jemals oder so bald in den Saxdorf Garten zu kommen. :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 03. Januar 2019, 21:55:40
Hallo Zwerggarten, Du kannst erstmal bei mir die Rundfahrt bestellen, da das Büro vom Busunternehmen krankheitsbedingt zZ nur verkürzt besetzt ist. Ich müßte wissen, an welcher der vier Touren Du teilnehmen möchtest und mit wieviel Personen. Geplant sind an beiden Tagen ein Vormittagstour ab ca 10.00 Uhr bis ca 12.30 Uhr und eine Nachmittagstour von 13.30 - 16.00 Uhr, Abfahrt ist jeweils ab Torgau Luxemburgplatz. Du kannst mir per Email die Bestellung schicken an: harald.alex@gmail.com
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 03. Januar 2019, 22:05:04
Hallo AndreasR, Rollrasen wird in Stärken von ca 1,00 cm Substratschicht geschält, da hätten Geophyten keine Möglichkeit zu überleben, sie müssen also vor dem Rollrasenverlegen auf dem Endstandort in der richtigen Tiefe gepflanzt werden, das ist auch die übliche gärtnerische Praxis! Interessant ist jedoch die Einsaat von Wiesenkräutern in den Rollrasen vor dem Schälen. Da können die gewünschten Arten auftragsspezifisch verwendet werden, es muss aber auch auf das Wurzelsystem der Kräuter geachtet werden, Arten mit Pfahlwurzeln können erst kurz vor dem Rollrasenschälen eingebracht werden! HG Harald
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 03. Januar 2019, 22:13:31
Hallo Klaus-Peter, das Angebot, bei Bedarf Rollrasen für den Pfarrgarten Saxdorf bereitzustellen, steht schon länger und ist noch aktuell! Da können wir gern helfen. Die Fots vom Pfarrgarten sind vom letzten Frühjahr, als Hagen Engelmann den Schneeglöckchenvortrag gehalten hat. HG Harald
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: AndreasR am 03. Januar 2019, 22:28:07
Hallo Harald,

mein Einwurf war natürlich eher augenzwinkernd gemeint, ich weiß, dass Rollrasen nur sehr dünn ist, da hätten Geophyten keine Chance. Aber irgendwie hätte das was, wenn im frisch ausgebrachten Rollrasen plötzlich Krokusse und Co sprießen würden. :)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 04. Januar 2019, 19:59:28
Hallo AndreasR, so funktioniert es gut, wenn die Blumenzwiebeln unter den Rollrasen gepflanzt werden! Wir es haben in Torgau im Herbst in einem Villengarten so gemacht und wenn es Frühling ist, kann ich Dir Bilder davon schicken! Übrigens beginnt es jetzt in meinem Schneeglöckchengarten in Döbrichau zu blühen, ca 100 Schneeglöckchen bis jetzt! HG Harald
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Scabiosa am 04. Januar 2019, 20:29:30
.
Irgendwie ist das Format leider gerade zerschossen...

Hundert Blüten schon? Aber nicht an hundert verschiedenen Sorten, oder?  ;)
Welches hübsche Scheeglöckchen zeigst Du auf dem Foto, Harald Alex?



















Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 05. Januar 2019, 09:05:15
Hallo Scabiosa, auf dem Bild ist ein Sämling mit G. elwesii - Blut, den ich bei mir gefunden habe und der sehr zeitig blüht. Die ca 100 Schneeglöckchen verteilen sich auf ca 10 Sorten/Arten, u.a. die gelbe Spindelstone Surprise, die im Kalthaus steht. s. unten!
Die Ausstellungsvorbereitung läuft derzeit und in den nächsten Tagen wird das aktualisierte Programm im Netz unter den Suchbegriffen: "Torgau blüht auf" zu finden sein.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 08. Januar 2019, 13:10:22
die ersten botanischen Narzissen - Narcissus bulbucoidium - blühen auch schon im Kalthaus!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 11. Januar 2019, 13:38:18
Hallo Henriette, das konkretisierte Programm mit allen Ausstellern ist jetzt im Netz unter www."Torgau blüht auf" zu finden. Zur Zeit ruhen die Schneeglöckchen auch hier im Garten unter einer leichten Schneedecke
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: blubu am 11. Januar 2019, 14:12:35
http://www.fv-lgs-torgau.de/torgau-bl%C3%BCht-auf.html
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Callis am 11. Januar 2019, 14:48:52
Könnten die Torgauer bitte mal die genaue Anschrift des historischen Vorratsmagazins posten? Auf dem verlinkten Veranstaltungszettel kann ich sie nicht finden und im Torgauer Stadtplan auch nicht.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 11. Januar 2019, 15:02:07
hier, kurstraße 15
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 11. Januar 2019, 15:04:31
die busrundfahrtenanmeldung hat übrigens inzwischen perfekt funktioniert, danke harald alex. :) 8) ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: blubu am 11. Januar 2019, 15:11:20
Danke Zwerggarten,du warst schneller !
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: kasi am 11. Januar 2019, 15:23:54
Ggl mal nach Torgau Kurstraße 15 und dann Satelitbild. Ich glaube nämlich, dass man besser von hinten an das Magazin kommt
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: blubu am 11. Januar 2019, 15:44:23
Ggl mal nach Torgau Kurstraße 15 und dann Satelitbild. Ich glaube nämlich, dass man besser von hinten an das Magazin kommt
Vorn und hinten ist fast egal. Zur Veranstaltung werden sicher sämtliche Tore offen sein. Der Rosa Luxemburg Platz ist ein Parkplatz und dann noch 70 m.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 11. Januar 2019, 15:45:11
Rund um den Altstadtkern gibt es ausreichend Parkplätze, von denen man in ein paar Minuten beim alten Magazin ist. Der Spazierweg bis dahin ist obendrein noch sehr reizvoll.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Callis am 11. Januar 2019, 16:18:41
hier, kurstraße 15

danke :D Da hab ich Glück, sind von der Unterkunft höchstens 300m.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 11. Januar 2019, 16:27:51
mal sehen, wer alles dann wo logiert... ;D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: blubu am 11. Januar 2019, 16:45:42
hier, kurstraße 15

danke :D Da hab ich Glück, sind von der Unterkunft höchstens 300m.
Ich bin mal neugierig,wo?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 12. Januar 2019, 03:17:26
...  Ich bin mal neugierig,wo?
In Torgau?
 ;D
Wehe, es loht sich nicht!  ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 12. Januar 2019, 11:27:14
Hier ist ein Bild vom historischen Proviantmagazin (erbaut 1726/7) mit dem Eingang von der Kurstrasse her und dem Hof. Ein zweiter Eingang ist vom Rosa-Luxemburg-Platz geöffnet, an dem sich auch ein Fahrstuhl für Rollstuhlfahrer befindet.
Von dort starten auch die Busse für die 2,5-stündigen Rundfahrten zu den Frühlingsblüherplätzen rund um Torgau an beiden Tagen jeweils um 10.15 Uhr und um 13.15 Uhr.
In der ersten Etage befindet sich ein über 300 m2 großer Raum für Ausstellungen und Events, wo die Frühlingsblüher ausgestellt werden. Daneben ist auch der Bereich für den Vortrag von Anne Repnow.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 12. Januar 2019, 11:29:04
Auch vom Parkplatz Rosa-Luxemburg-Platz ist das Proviantmagazin nicht zu übersehen!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Callis am 12. Januar 2019, 12:02:54
Danke für die anschaulichen Fotos mit Beschreibungen. Jetzt kann man nichts mehr verfehlen. :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 12. Januar 2019, 12:16:00
Hallo Kranich, wir würden uns über einen Besuch auch schon vor der Frühlingsblüherausstellung bei uns sehr freuen und laden Dich herzlich ein! In meinem Schneeglöckchengarten blühen jetzt die griechischen Herbstschneeglöckchen Galanthus reginae-olgae (Königin Olga Schneeglöckchen) und im Gewächshaus habe ich einige Töpfe und Schalen mit Blumenzwiebeln für die Ausstellung eingepflanzt!
Wieviel Platz ist da (wann?) noch am Kaffeetisch?
 ;D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: kranich am 12. Januar 2019, 12:44:53
so jetzt haben wir 1 Übernachtung gebucht :)
kann mir bitte noch mal jemand die E-Mail des Busunternehmens mailen,
wir möchten gerne Sonntag Vormittag die Rundreise buchen

Danke Euch
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Waldmeisterin am 12. Januar 2019, 13:19:22
es ist doch sicher möglich, mit dem eigenen Auto hinter dem Bus herzufahren, oder?
Da das nämlich ein Geburtstagsüberraschungsausflug für meine Mutter wird, kann ich mich terminlich erst kurzfristig festlegen, außerdem sind wir zu viert, mit einer fußlahmen Omma und einem authistischen Hund  :P
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 12. Januar 2019, 13:22:32
Hallo Kranich, die Reservierung nehme ich gern an, es wäre nur schön, wenn Du mir Deinen richtigen Namen mailst an: harald.alex@gmail.com . Danke
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 12. Januar 2019, 13:25:20
Hallo Waldmeisterin, es ist möglich, mit dem PKW dem Bus hinterherzufahren, auch Deine Oma und der Hund sind willkommen!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Waldmeisterin am 12. Januar 2019, 14:38:47
super, dann sehen wir uns im März  :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 12. Januar 2019, 14:52:08
Ich glaube, ich residiere in der Altstadt "inclusive".    :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022
Beitrag von: Zausel am 12. Januar 2019, 15:12:28
Das mausert sich ja zu einem Pur-Treffen ...
Zumindestens sind die Berliner schon stark vertreten!
Ich schlage am Freitag auf, werde in Torgau dann schon mal etwas Stadt und  Leute erkunden.  :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Quendula am 12. Januar 2019, 15:25:03
Auf ein Pur-Treffen hoffe ich sehr. Ich würde gern an diesem Wochenende einen Tagesausflug Richtung Torgau machen. Gibt es schon eine Idee, wann und wo sich alle Interessierten treffen könnten? Vlt Sonntagvormittag im Glückchenpark Uebigau oder Samstagnachmittag in Torgau oder an einem der anderen Frühblüherstandorte oder so was in der Art.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Irm am 12. Januar 2019, 15:35:47
Du fährst am selben Tag zurück, Quen  ???
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: kranich am 12. Januar 2019, 15:43:59
Hallo Alex,

hab Dir eine PM gesendet, danke für Deine Unterstüzung
ich freue mich schon sehr auf diesen Ausflug :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Quendula am 12. Januar 2019, 16:02:39
Du fährst am selben Tag zurück, Quen  ???

Das sind für mich keine zwei Stunden Fahrt (1h37m) - da übernachte ich nicht unbedingt.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Irm am 12. Januar 2019, 16:11:47
hm, dann ziehe ich das auch mal in Betracht als Tagesausflug. Von mir wärens dann allenfalls 20 Minuten mehr  ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 12. Januar 2019, 16:44:29
das mit einem treffen außerhalb von torgau wird für mich als im ort übernachtender eher schwierig, wohl auch für andere: die busrundfahrt lässt nur begrenzt zeit zum aufenthalt an den verschiedenen stationen und torgau selbst bzw. mindestens die ausstellung bzw. vortrag und verkauf wollen auch gesehen sein.

passender wäre wohl eher ein mittagstreffen in torgau vor start der busrundfahrt oder dann abends nach der busrundfahrt, beides am samstag. mittags könnte man die gastronomischen angebote der veranstaltung für einen imbiss nutzen, abends in ein lokal einfallen, da wiederum sollten wir ggf. irgendwo eine ausreichend große runde reservieren... wer kennt die örtliche gastronomie und kann ein lokal für gemeinsames essen und wildes palaver in umfangreicher gesellschaft empfehlen?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 12. Januar 2019, 16:47:18
Herr Käthe ist urig und gut.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 12. Januar 2019, 16:48:43
@ Harald- PM?!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

dafür (vermutlich meinst du, alle pur-anmeldungen sollten gesammelt nur über pur-pm ablaufen) ist es zu spät; mindestens von mir hat er bereits meine busrundfahrtenanmeldung über seine letztens schon mal eingestellte e-mail-adresse. ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 12. Januar 2019, 16:49:23
Herr Käthe ist urig und gut.

der name macht mich sowieso schon an! :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 12. Januar 2019, 16:50:40
Das war der Spitzname einer selbstbewussten, tüchtigen Frau im 16. Jahrhundert.  ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: oile am 12. Januar 2019, 16:53:52
Ich habe gerade ein Zimmer gebucht.  :) Ein abendliches gemeinsames Essen wäre schön. Mittags wird mir das zu stressig.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 12. Januar 2019, 16:56:13
Evtl. könnte ich am Sonnabendabend sogar nach Torgau kommen.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 12. Januar 2019, 16:56:57
Das war der Spitzname einer selbstbewussten, tüchtigen Frau im 16. Jahrhundert.  ;)

das weiß ich doch. die rose pflanze ich dennoch nicht. ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: blubu am 12. Januar 2019, 16:57:40
Das war der Spitzname einer selbstbewussten, tüchtigen Frau im 16. Jahrhundert.  ;)
Gemeint ist Katharina von Bora,Luthers Angetraute. Sie ist in Torgau beigesetzt.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: blubu am 12. Januar 2019, 17:00:32
Evtl. könnte ich am Sonnabendabend sogar nach Torgau kommen.
[/quote
Das hatten wir eigentlich gehofft!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 12. Januar 2019, 17:02:17
An dem Wochenende bin ich auch in Leipzig.  ;)

die rose pflanze ich dennoch nicht. ;)

Hör damit auf! Die war von vornherein schwindsüchtig und mit der Namensgeberin nicht zu vergleichen.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 12. Januar 2019, 17:41:49
Ich habe gerade ein Zimmer gebucht.  :) Ein abendliches gemeinsames Essen wäre schön. Mittags wird mir das zu stressig.
Gute Idee, frühs hätte ich so meine Probleme.    ;D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: blubu am 12. Januar 2019, 17:45:29
Wenn gewünscht,ich würde bei Herr Käthe reservieren.19uhr? Bitte mal durchzählen.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: neo am 12. Januar 2019, 17:49:55
Sonnabendabend
Müsste Samstag sein, hatte ich mal gegoogelt, aber nur mit ein Mal Abend drin. ;)
Ist in Leipzig etwas Spezielles an diesem WE @Staudo?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 12. Januar 2019, 17:52:00
... Bitte mal durchzählen.

eins!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 12. Januar 2019, 17:54:10
Ist in Leipzig etwas Spezielles an diesem WE @Staudo?

Da ist eine kleine Fachmesse, zu der ich hinmuss.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: neo am 12. Januar 2019, 18:03:22
Ok, danke.

Zwei,drei betr. Samstagabend, möchte aber noch mit Begleiterin absprechen und Zugverbindungen checken, wir übernachten in Leipzig.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Henriette am 12. Januar 2019, 18:07:44
Wenn gewünscht,ich würde bei Herr Käthe reservieren.19uhr? Bitte mal durchzählen.


2 und 3! aus Berlin
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: oile am 12. Januar 2019, 18:18:45
Vielleicht wäre eine Namensliste besser? Oder alle melden sich bei blubu?
Ich komme alleine.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: blubu am 12. Januar 2019, 18:22:17
Vielleicht wäre eine Namensliste besser? Oder alle melden sich bei blubu?
Ich komme alleine.
Also Nr 4
Ich glaube das fortlaufende Durchzählen ist so ok. Namen kann ich zu den Personen eh nicht zuordnen.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Waldmeisterin am 12. Januar 2019, 18:31:38
da blühen hoffentlich auch bei mir die Schneeglöckchen. Also falls mich jemand besuchen will  ;) Wir fahren erst am Sonntag nach Torgau.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 12. Januar 2019, 18:51:37
...  mindestens von mir hat er bereits meine busrundfahrtenanmeldung über seine letztens schon mal eingestellte e-mail-adresse. ;)
Nein, ich habe die Info in einem anderen Forum gepostet und brauchte Rückmeldung.
Gebucht habe ich über den Service, die Bustour (allerdings noch ohne Termin  :-[ ) über die Mailadresse des Busunternehmens.
Zur not fahre ich im Auto- Korso hinterm Bus hinterher.    ;)

Dank für's Zitieren
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Callis am 12. Januar 2019, 19:33:33
Vielleicht wäre eine Namensliste besser? Oder alle melden sich bei blubu?
Ich komme alleine.

Ich komme auch allein und bin auch für eine Pur-Namensliste. Das mit dem Zählen läuft bald durcheinander. Z.B. haben wir bereits zweimal Nr. 3 und 4, einmal mit Fragezeichen und einmal ohne. Die Namensliste könnte vielleicht am Anfang des Fadens angepinnt und jeweils ergänzt werden. Noch ist das Treffen ja ein paar Wochen hin.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: blubu am 12. Januar 2019, 19:41:10
Vielleicht wäre eine Namensliste besser? Oder alle melden sich bei blubu?
Ich komme alleine.
Ok,zurück zu Los. Ich mach morgen einen neuen Thread zur Reserviering auf.
Jetzt gehts zum Konzi -Uschi Brüning.

Ich komme auch allein und bin auch für eine Namensliste. Das mit dem Zählen läuft bald durcheinander, Z.B. haben wir bereits zweimal Nr. 3 und 4,
einmal mit Fragezeichen und einmal ohne.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 12. Januar 2019, 21:55:55
... Ok, zurück zu Los. Ich mach morgen einen neuen Thread zur Reservierung auf. ...
Gute Idee, bekomme ich auch eine Nummer.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 12. Januar 2019, 22:05:03
jetzt einen tisch für z.b. 12 (ggf. mehr) personen anfragen (mit dem hinweis auf spätere konkretisierung) kann m.e. nicht schaden.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Sandbiene am 12. Januar 2019, 22:10:15
Eventuell bin ich auch dabei.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Quendula am 12. Januar 2019, 23:38:38
hm, dann ziehe ich das auch mal in Betracht als Tagesausflug. Von mir wärens dann allenfalls 20 Minuten mehr  ;)

Bei einem abendlichen Treffen wäre es mit Übernachtung wirklich sinnvoller  :-\. Ich grübel noch, ob ich auch eine Nummer ziehe.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: blubu am 14. Januar 2019, 17:10:21
#####Abendliches gemeinsames Beisammensein nach der Frühblüherveranstaltung####

Ich werde 20 Plätze bei Herr Käthe, zum 9.3.2018 gegen 19 Uhr, bestellen.( Essen ala Card)
Eine Liste halte ich nicht für zwingend notwendig.Evtl.nehmen ja auch noch ein paar Veranstalter am späteren Abend daran teil. ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Hall am 14. Januar 2019, 17:21:54
Eventuell bin ich auch dabei.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: blubu am 14. Januar 2019, 17:26:22
Eventuell bin ich auch dabei.
Es ist eine zweite Ebene im Restaurant mit 22 Plätzen.So findet "eventuell" auch noch Platz:
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 14. Januar 2019, 17:47:42
klasse! :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022, Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9.-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 14. Januar 2019, 18:36:16
Eventuell bin ich auch dabei.
Übernachtung gebucht?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: oile am 14. Januar 2019, 19:54:28
Eventuell bin ich auch dabei.

Ja mach mal  :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 14. Januar 2019, 20:22:15
Aller Voraussicht nach werde ich auch kommen, aber beizeiten wieder verschwinden.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: pumpot am 15. Januar 2019, 21:04:55
Bin gerade über diesen Termin gestolpert. Klappt leider bei mir nicht, da am Samstag bei uns die GdS-Gruppe zu Besuch ist.  :-\
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 23. Januar 2019, 00:38:25
Hallo Pumphot, bringe Deine Gartenfreunde doch einfach mit! :-)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 25. Januar 2019, 08:17:22
Hier ist das Programm der Frühblüherausstellung Toragu am 9. und 10 März 2019:
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 25. Januar 2019, 08:18:13
Und die Liste der Aussteller:
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 25. Januar 2019, 08:49:37
Noch eine ganz wichtige Bemerkung: Der Preis für die Busrundfahrt sind die reinen Fahrtkosten. Er beinhaltet weder Kaffee, noch Kuchen, noch Eintrittsgeld. In Saxdorf werden auf alle Fälle 5 Euro Eintritt pro Erwachsenen fällig.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 25. Januar 2019, 09:21:29
zuzüglich mitgliedsbeitrag und großherzige spende für den jahresgärtner! ;D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 25. Januar 2019, 10:27:27
Vereinsmitglieder haben freien Eintritt. Eine Liste liegt dem Einlassdienst vor. Noch hast Du Zeit, Dich eintragen zu lassen.  8)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: kranich am 25. Januar 2019, 12:42:35
Noch eine ganz wichtige Bemerkung: Der Preis für die Busrundfahrt sind die reinen Fahrtkosten. Er beinhaltet weder Kaffee, noch Kuchen, noch Eintrittsgeld. In Saxdorf werden auf alle Fälle 5 Euro Eintritt pro Erwachsenen fällig.

@staudo, mich verwundert jetzt dein Hinweis auf Saxdorf,
ich dachte die Busrundfahrt beinhaltet nur nah gelegene botanische Ziele?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 25. Januar 2019, 12:57:13
Von Torgau nach Saxdorf sind es eine halbe Stunde mit dem Auto.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: neo am 25. Januar 2019, 13:01:19
Ich find`s ganz gut ein bisschen in der Gegend rumkutschiert zu werden, kenn's ja gar nicht. Und nehme gern möglichst viel davon mit.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 25. Januar 2019, 13:03:39
Wald, Feld, Wald, Feld, ein paar Häuser, Wald und Feld.  ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: neo am 25. Januar 2019, 13:07:15
Nun nimm mir mal nicht die ganze Spannung vorweg! ;) (Ich fahr`auch gern durch Wald und Feld, irgendwann kommen dann ja viele Schneeglöckchen!)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: kranich am 25. Januar 2019, 13:08:37
danke Staudo,
ich war ein wenig zu faul in meiner Mittagspause die Entfernungen zu googeln.
Fahre aber auch gerne mal in einer anderen Gegend rum ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 25. Januar 2019, 13:25:10
Wald, Feld, Wald, Feld, ein paar Häuser, Wald und Feld.  ;)

und wölfe, jede menge! :D



tot oder lebendig. :-X :-\
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: *Falk* am 25. Januar 2019, 13:28:42
sowie Rentner. Das zweite Wortspiel lasse ich lieber. 😉
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: mentor1010 am 25. Januar 2019, 13:43:14
@czwergo :  ;D    nee is klar  ;) 


Ich stelle gerade fest das ich an dem WE noch Urlaub habe  8)    Hmmmm.....mal überlegen  ;)    Ich komme nur gerade ein paar Tage vorher von einer Flugreise zurück....hmmm  ::)

Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 25. Januar 2019, 15:54:39
Ein Bild von Torgau zur Orientierung!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 25. Januar 2019, 16:32:28
Um den Blick zu haben muss man aber schon von der B 87 am Brückenkopf abbiegen.  ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Callis am 25. Januar 2019, 16:33:46
eine wirklich wunderbare Ansicht vom gegenüber liegenden Elbufer aufs Schloss, aber auch die Altstadt ist sehenswert. Ich war ganz begeistert, als ich vor ein paar Jahren nach dem Schneeglöckchentreffen in Uebigau auf Staudos Anraten für ein paar Stunden dort war auf der Heimfahrt.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 31. Januar 2019, 09:31:27
In Torgau wird schon mit Banner auf die Frühlingsblüherschau hingewiesen.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: kranich am 31. Januar 2019, 10:06:02
@Alex,
ich scharre schon mit den Füßen, dabei dauert es ja noch 5 Wochen ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 31. Januar 2019, 10:08:27
ich freue mich schon auf die nichtverkaufsausstellung: endlich mal entspannt gucken, ohne gierig um die schätzchen drängeln zu müssen. :)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 31. Januar 2019, 10:14:25
Seht es mehr als Ausflug denn als Einkaufstour. Die beworbenen Frühlingsblüherflächen sind überraschend, die Stadt Torgau ist wirklich schön und verdient mehr Aufmerksamkeit, auf den Vortrag von Frau Repnow darf man gespannt sein und wenn Hagen Engelmann ein paar Anschauungsstücke mitbringen sollte, werden manche vor Neid gelber werden als 'Spindlestone Surprise'.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Waldmeisterin am 31. Januar 2019, 10:23:12
Da unser Ausflug nach Torgau das Geburtstagsgeschenk für meine Mutter ist, ist es ganz praktisch, dass das nicht zur Einkaufstour ausarten kann. Womöglich bekäme sie dann den Eindruck, dass ich mit diesem Geschenk nur eigennützige Zwecke verfolge  :P
Der Holde freut sich übrigens auch. Immerhin erzählt er heute immer noch gerne, dass er in Saxdorf mal einen mehr als einstündigen Vortrag über Schneeglöckchen gehört hat  ;D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: lord waldemoor am 31. Januar 2019, 10:47:45
nettes häuschen, die stehn bei uns immer am berg ?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: neo am 31. Januar 2019, 12:42:22
endlich mal entspannt gucken
Und keine Sorge wegen dem Zoll. ;) (Wobei ich ja denke, so ein kleines Schneeglöckchen, das bringt man doch ganz leicht durch?)
Also Berge gibt's dort ja nicht @Lord, sehr sehr flaches, weites Land. (Der Werbeeffekt des Banners wäre am Berg auch nicht so gut. ;))
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: kranich am 31. Januar 2019, 12:48:38
...Die beworbenen Frühlingsblüherflächen sind überraschend,

@Staudo,
genau darauf bin gespannt wie ein Pflitzebogen, hoffe das Wetter spielt mit
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 01. Februar 2019, 20:44:15
mit einigen ersten Frühlingsblühern war unser Förderverein auf dem Neujahrsempfang der Oberbürgermeisterin von Torgau am 29.1.2019 präsent und machten auch unter den Gästen Lust auf die kommende Ausstellung.
Die vorderen Schneeglöckchen sind Spindlestone Surprise, dahinter ein Sämling von G.elwesii (x G nivalis?) mit Blüten von 31 cm Stängellänge. Die Reifrocknarzissen gehören zur Sorte Julia-Jane!
Die weißen Tulpen plus Hyazinthe sind ein Geschenk dreier Torgauer Apotheken, die im Dezember Jahreskalender für ihre Kunden angeboten haben und dafür Spenden gesammelt haben: wir waren ganz überrascht, - 1400 Euro sind so zusammengekommen, Danke nochmals!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Scabiosa am 01. Februar 2019, 22:15:13
So liebevoll arrangierte Frühlingsblüher, wenn das keine charmante Werbung für Euer Projekt ist!

Wenn man Deinen Text liest, hat man den Eindruck, dass sich inzwischen schon viele Torgauer anstecken lassen haben und sich für die geplante Frühlingsblüherausstellung engagieren, Harald. Diese Motivation ist doch schon ein schöner erster Erfolg!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 02. Februar 2019, 22:41:54
danke Scabiosa, ich habe auch den Eindruck, dass das Frühlingsblüherprojekt unseres Fördervereins von den Torgauern ganz positiv gesehen wird. Wie das Foto beweist,spielt sogar die Auslagengestaltung der Geschäfte darauf an! :-) Ich selbst bin gespannt, wie die Ausstellung angenommen und besucht wird, die Resonanz hier bei garten pur ist toll!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 10. Februar 2019, 11:03:20
Wenn das gelbe Schneeglöckchen Wendys Gold blüht, geht die Sonne auf! - Gestern hatten wir Sonnenschein und 12°C Frühlingswärme!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 13. Februar 2019, 22:19:34
In den ersten Torgauer Geschäften sind schon die Plakate zur kombinierten Frühlingsblüher-Ausstellung und dem Torgauer Frühlingsfest am 9. und 10. März 2019 zu sehen und Flyer informieren über das ganze Programm und die teilnehmenden Aussteller. Wie gestern beim Torgauer Händlerstammtisch zu erfahren war, ist am Sonnabend in vielen Geschäften länger geöffnet und der Sonntag ist in der Altstadt verkaufsoffen!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 13. Februar 2019, 23:46:58
... der Sonntag ist in der Altstadt verkaufsoffen!
Wenn die Besucher ihr ganzes Geld für die Glöckchen verpulvert haben, wird am Sonntag für dort eventuell nichts mehr übrig sein?    :-[
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: AndreasR am 14. Februar 2019, 00:26:32
Da werden doch gar keine Glöckchen verkauft, sondern nur ausgestellt. Die wissen wohl schon, warum. ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 14. Februar 2019, 00:28:52
iss'n Ding, war mir sicher
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 14. Februar 2019, 04:25:52
Es gibt Einkaufsmöglichkeiten von Frühlingsblühern im Hof des Proviantmagazins  :D

http://www.fv-lgs-torgau.de/torgau-bl%C3%BCht-auf.html

LG Borker
 
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Uwe S am 14. Februar 2019, 07:08:28
Bitte keine großen Erwartungen für einen Einkauf setzen. Harald Alex wird versuchen , einige Frühblüher ( auch Galanthus ) für den Verkauf zu besorgen. Staudo wird wohl ein kleines Sortiment mit anbieten und auch die Gärtnerei Blütenreich wird da sein, sowie örtliche Gärtnereien mit üblichen Frühlingssortiment.
Die angegeben anderen Pflanzenanbietern stellen nur einige besondere Frühblüher aus.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 14. Februar 2019, 07:21:26
Das soll und muss noch wachsen.  ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 14. Februar 2019, 07:36:22
also ich freue mich auf torgau gucken und die rundfahrten zu den verschiedenen tollen gärten/parks, shoppen muss sowieso nicht sein.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: neo am 14. Februar 2019, 11:43:19
Ich werde 20 Plätze bei Herr Käthe, zum 9.3.2018 gegen 19 Uhr, bestellen.( Essen ala Card)
Heisst das Restaurant "Herr Käthe"?
(Langsam, langsam rückt es... ;))
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 14. Februar 2019, 12:01:15
Ja. Das befindet sich schräg rüber von dem Haus, in dem Martin Luthers Frau gestorben ist.  ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: blubu am 14. Februar 2019, 12:08:47
Ich werde 20 Plätze bei Herr Käthe, zum 9.3.2018 gegen 19 Uhr, bestellen.( Essen ala Card)
Ja sicher heißt das Restaurant Herr Käthe.Nach Luthers Frau Katharina benannt.
Die 20 Plätze sind gebucht. Nur eine Frage:hat evtl noch Jemand von Pur Plätze bei der Käthe bestellt?
Die Inhaberin meinte es wären noch 12 Plätze auf den Namen Reiche bestellt ,wenn ja bitte mal melden. Danke.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: kranich am 14. Februar 2019, 12:50:58
also ich freue mich auf torgau gucken und die rundfahrten zu den verschiedenen tollen gärten/parks, shoppen muss sowieso nicht sein.

genauso sehe ich das auch, einfach die Natur genießen, ich hoffe sehr auf schönes Wetter
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: neo am 14. Februar 2019, 16:20:01
Dann ist das klar wegen dem Restaurant, danke!
Dem Wetterwunsch von kranich schliesse ich mich an, verbraucht mal nicht das ganze schöne Frühlingswetter vor dem 9.3. ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 15. Februar 2019, 11:28:46
auf mehrfache Nachfragen wegen der Öffnungszeiten des Museumspfades zur Frühlingsblüherausstellung habe ich mich beim Torgauer Geschichtsverein erkundigt und erfahren, dass das Museum in der Alten Kanzlei an beiden Tagen von 10 - 17.00 Uhr geöffnet hat. Extra für unsere Ausstellung werden im Museumspfad das Bürgermeister Ringenhain Haus in der Breite Strasse, das Handwerkerhaus am Rosa Luxemburg-Platz und die Katharinenstube in der Katharinengasse geöffnet sein! Wieder eine Aktivität mehr, damit dieses Wochenende zu einem Erlebnis für die ganze Familie und Besucher aus Nah und Fern werden kann!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 15. Februar 2019, 11:41:07
Bürgermeister Ringenhain Haus

Dieses Haus ist in großen Teile im Originalzustand vom Anfang des 17. Jahrhunderts erhalten geblieben, obwohl das Gebäude bis in die 1990er-Jahre bewohnt war. Im Barock wurden die unmodernen Malereien aus der Renaissance kurzerhand mit Brettern vernagelt und diese verputzt. Das Haus ist absolut sehenswert und nur ein paar Schritte vom Ausstellungsgebäude entfernt.  ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: kranich am 27. Februar 2019, 12:52:48
jetzt erst gelesen, diesen Museumstip, danke

@Alex und Staudo

ich mache mir ein wenig Sorgen, wegen dem warmen Wetter seit Tagen.
Wie sieht es vor Ort aus mit den Winterlingen und Schneeglöckchen?
Werden wir noch etwas von den Frühblühern an diversen Orten sehen?
Wenn nicht, müssen wir ins Museum. ;)

Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 27. Februar 2019, 13:02:47
Heute ist es schon extrem, aber noch blüht es wie doof. Da es bedeckt und kühler werden soll, bin ich optimistisch.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: neo am 27. Februar 2019, 14:21:48
Wenn nicht, müssen wir ins Museum. ;)
:P
Bleibt optimistisch, keine Museumstage verbringen zu müssen. ;) Sagt mir mein Wetterblick nach Torgau.
(Hier in der Schweiz blühen die Schneeglöckchen erst seit letztem WE richtig und auch sie bekommen auf Freitag jetzt ein bisschen Abkühlung).
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: kranich am 27. Februar 2019, 19:51:07
danke für Euren Optimismus, drücken wir uns die Daumen
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 04. März 2019, 14:29:41
Ich war vorhin in Saxdorf und soeben im Uebigauer Park. Von der Winterlingsblüte wird bis zum Wochenende kaum noch etwas zu sehen sein. Die späteren Elfenkrokusse dürften durchhalten, ebenso wie die Schneeglöckchen, welche seit heute anfangen zu schwächeln. Zumindest in Saxdorf sind die Märzenbecher noch einige Tage eine einzige Pracht.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: neo am 04. März 2019, 18:45:35
ebenso wie die Schneeglöckchen, welche seit heute anfangen zu schwächeln.

Habe heut mal versucht, vom Nachmittagsbus auf den Morgenbus zu wechseln, dann wäre ich ein bisschen eher dort. ;) Nein, der Wechsel wäre eher weil ich bei der Planung scheinbar nicht so viel gedacht habe.
Jedenfalls freuen ich, wir uns sehr.
Da die grosse Schwester, meine Begleitung, sich vor drei Wochen noch den Oberarm gebrochen hat, weiss ich noch nicht wie lange sie abends ausharren mag. (Irgendetwas ist doch immer... ::) ;))
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: kranich am 04. März 2019, 18:50:58
danke Staudo für den Lagebericht, hoffen wir einfach auf schönes Wetter
und ein paar erholsame Stunden in Torgau, irgendetwas wird schon noch blühen.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: blubu am 07. März 2019, 08:10:38
http://www.dnn.de/Region/Umland/Fruehlingsblueher-Ausstellung-hat-Premiere
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 07. März 2019, 08:19:37
Hier auch.  ;)

Leider spielt das Wetter nicht so richtig mit. Es war etwas warm. Die weißen Wiesen Uebigaus schwächeln, sind aber noch zu sehen. Die Märzenbecher in Saxdorf sind wie der Garten überaus prächtig. Was von den Ausstellungsstücken noch blüht, weiß ich nicht. Für das Wochenende sind Wind und Regen angesagt. Das braucht man in Südbrandenburg und Nordsachsen aber nicht so ernst nehmen. Ich tippe eher auf „schottisches“ Wetter.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: oile am 07. März 2019, 08:56:52
Mich stört nur die Aussicht aufSturmböen während der Anreise morgen.  :(
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 07. März 2019, 12:02:15
stehen etwa noch bäume längs der bahnstrecke?! :o
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 07. März 2019, 12:06:04
Da steht schon noch etwas. Schaut mal etwas aufmerksamer auf die Kiefern. Die stehen nicht mehr lange.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Quendula am 07. März 2019, 12:09:25
Ich werde erst am Samstagvormittag nach Torgau fahren. Habt ihr schon konkrete Pläne, oile und czwergo und die anderen?
Abends im Käthe bin ich nicht dabei  :-\. Ich muss wieder zurück nach Hause.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 07. März 2019, 12:12:56
samstagnachmittag bin ich bei der busrundfahrt angemeldet, ansonsten wollte ich mir die ausstellung und ggf. noch eine prämierte kleingartenanlage ansehen. und abends dann... :D :-[
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: blubu am 07. März 2019, 12:46:56
samstagnachmittag bin ich bei der busrundfahrt angemeldet, ansonsten wollte ich mir die ausstellung und ggf. noch eine prämierte kleingartenanlage ansehen. und abends dann... :D :-[
Die prämierten Kleingärten kann man aber erst zur Laga 2022 bestaunen.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Henriette am 07. März 2019, 12:52:54
Wir fahren morgen nach dem Frühstück los. Wir wollen das Schloss besichtigen und evtl. noch ein Museum.

Samstag nachmittag dann die Busfahrt und sonst so rumgucken. Wir sind ja ungebunden und lassen alles auf uns zukommen.

Quendula, schade, daß Du zum Abend schon wieder weg must.

Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 07. März 2019, 12:56:24
und evtl. noch ein Museum.

Habe ich noch nicht genug Reklame fürs Bürgermeister-Ringenhain-Haus gemacht?  >:(


 ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 07. März 2019, 12:59:06
Ich starte Samstag früh, so das ich um 10 Uhr beim Proviantmagazin bin.
 Ausstellung ansehen. Eventuell schon die 10.15 Busrundfahrt mitmachen wenn das Wetter günstig ist und noch ein Platz frei ist.
Ansonsten mache ich die Busrundfahrt Sonntag um 10.15, wie reserviert ist, mit .
Schneeglöckchen ABC für Anfänger von Anne Repnow höre ich mir auch an.  :)
Die offenen Sehenswürdigkeiten ansehen. Ausstellung auf Schloss Hartenfels ansehen.
Abends zu Käthe und dann noch zum Monokel Konzert.
Sonntag noch die Oldtimerschau  anschauen .
Mal sehen was sich noch so ergibt . ;)

LG Borker

Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: oile am 07. März 2019, 13:41:05
Ich fahre morgen, mit Auto. Samstagabend bei Käthe habe ich fest eingeplant, den Vortrag auch. Die Busrundfahrt habe ich für Sonntag gebucht.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Henriette am 07. März 2019, 16:34:00
und evtl. noch ein Museum.

Habe ich noch nicht genug Reklame fürs Bürgermeister-Ringenhain-Haus gemacht?  >:(


 ;)

Doch, hast Du. Das ist auch in der Planung.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Henriette am 07. März 2019, 16:35:39
Ich starte Samstag früh, so das ich um 10 Uhr beim Proviantmagazin bin.
 Ausstellung ansehen. Eventuell schon die 10.15 Busrundfahrt mitmachen wenn das Wetter günstig ist und noch ein Platz frei ist.
Ansonsten mache ich die Busrundfahrt Sonntag um 10.15, wie reserviert ist, mit .
Schneeglöckchen ABC für Anfänger von Anne Repnow höre ich mir auch an.  :)
Die offenen Sehenswürdigkeiten ansehen. Ausstellung auf Schloss Hartenfels ansehen.
Abends zu Käthe und dann noch zum Monokel Konzert.
Sonntag noch die Oldtimerschau  anschauen .
Mal sehen was sich noch so ergibt . ;)

LG Borker

Monokel-Konzert - was verbirgt sich dahinter?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 07. März 2019, 16:44:05
Das ist eine Bluesband aus den 70ern.  ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Henriette am 07. März 2019, 16:52:29
Könnte uns interessieren. Mal GG interviewen.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 07. März 2019, 17:00:30
... und ggf. noch eine prämierte kleingartenanlage ansehen. ...
Die prämierten Kleingärten kann man aber erst zur Laga 2022 bestaunen.

ich meinte doch den silbermedaillierten kgv eilenburger straße, der wird doch öffentlich zugänglich sein?!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: blubu am 07. März 2019, 17:29:33
... und ggf. noch eine prämierte kleingartenanlage ansehen. ...
Die prämierten Kleingärten kann man aber erst zur Laga 2022 bestaunen.

ich meinte doch den silbermedaillierten kgv eilenburger straße, der wird doch öffentlich zugänglich sein?!

Da muß ich passen.
Ob ein KGV Anfang März sehenswert ist bezweifle ich.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 07. März 2019, 18:10:23
also nicht nur in meinem kleingarten gibt es jede menge interessante strukturen und vorfrühlingsblüher. 8)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022, Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9.-10.3.19
Beitrag von: Kasbek am 07. März 2019, 20:40:02
Allen Torgau-Fahrern viel Spaß! (Ich krieg's mal wieder nicht im Terminkalender unter  :( )

Nachdem Borker aber schon das Monokel-Konzert als Ziel ausgegeben hat, hier noch zwei musikalische Tips für Frühan- oder Spätabreiser, bei denen Leipzig auf dem Weg liegt:
– Am 8.3. spielen Rhapsody Of Fire in Leipzig im Hellraiser (das ist was für alle Symphonic-Metal-Freunde).
– Am 10.3. spielt das MDR Sinfonieorchester im Gewandhaus zu Leipzig Bruckners Achte, und zwar in der eher selten zu hörenden Erstfassung von 1887. Es dirigiert Dennis Russell Davies.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Callis am 08. März 2019, 11:20:41
Ich fahre morgen, mit Auto. Samstagabend bei Käthe habe ich fest eingeplant, den Vortrag auch. Die Busrundfahrt habe ich für Sonntag gebucht.

Dieses Mal nehme ich Samstagmorgen den Zug von Südkreuz (vbb Jahreskarte  ;)). Der dauert ohne Umsteigen bis Falkenberg 1:37 Minuten, dann noch 11 Minuten bis Torgau.
Abends bei Käthe erscheine ich auch (ab wieviel Uhr?). Und Sonntag um 10.15 habe ich mich für die Busrundfahrt angemeldet.

Das Bürgermeister-Ringenhain-Haus ist fest eingeplant, ist auch nah bei meiner Unterkunft. :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 08. März 2019, 11:34:41
Hallo Callis  :D

Um 19 Uhr ist ein Tisch bei Käthe reserviert .

LG Borker
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Callis am 08. März 2019, 11:49:04
Hallo Callis  :D

Um 19 Uhr ist ein Tisch bei Käthe reserviert .

LG Borker

Danke. :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: blubu am 08. März 2019, 13:04:03
Hallo Callis  :D

Um 19 Uhr ist ein Tisch bei Käthe reserviert .

LG Borker
Ein Tisch ? 22 Plätze auf der oberen Etage.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: kranich am 08. März 2019, 13:57:07
wir fahren morgen nach dem Frühstück ganz gemütlich los ( Stress kann GG gar nicht abhaben)
ansonsten lassen wir uns überraschen, die Busrundfahrt Sonntag um 10.15 ist aber fest eingeplant,

Alex hattest Du 2 Plätze im Bus am Sonntag früh  für uns reserviert?

Bei Tante Käthe sind wir leider nicht, haben uns in Wenzels Hof eingescheckt, aber es wird schon mal passen, irgendwann.

Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 08. März 2019, 17:41:41
Vor der Schau: vorhin noch nix zu sehen gewesen:

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/Torgau2019_03_08_02.jpg)

Vom Edeka- Parkplatz ein wenig:

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/Torgau2019_03_08_01.jpg)

aaaber, der HA ist vor Ort und ackert!    :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: neo am 08. März 2019, 17:45:11
Über Leipzig nach Torgau. Teils kräftige Windböen in der Stadt.
Interessante Stadt
und ein besonders schöner Innenhof.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Henriette am 08. März 2019, 17:45:44
Hallo Broker!
Wir sind ja in Deiner Unterkunft,
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: neo am 08. März 2019, 17:57:23
Luftet es vor Ort auch ziemlich?
Noch ein bisschen Leipziger Innenhof, bis morgen Torgau.;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 08. März 2019, 18:16:35
Hallo Borker!
Wir sind ja in Deiner Unterkunft,
Der kommt erst morgen, Henriette.    ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: oile am 08. März 2019, 18:18:04
Bin vorher mal kurz durch den Hof von Schloss Hartenfels geschlendert.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 08. März 2019, 18:26:30
Der Wendelstein.  :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 08. März 2019, 18:50:35
Luftet es vor Ort auch ziemlich? ...
Im Ort ist es ruhig auf der Fahrt aus'm Norden hierher hat es ganz schön geluftet.
Das Wetter wird morgen hoffentlich schöner.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 08. März 2019, 18:51:53
Es soll windig und schaurig werden.  ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 08. März 2019, 19:37:12
perfekt! :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: oile am 08. März 2019, 21:37:33
Grad war es ganz nett.

Die spontane Vorbesichtigung und Führung durch Harald Alex auch. Das war sogar sehr, sehr nett. Ich freue mich schon auf morgen.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 08. März 2019, 21:59:46
Der Wendelstein.  :D
 
... bei Nacht    ;)

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/Torgau2019_03_08_03WendelsteinNacht.jpg)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 08. März 2019, 22:01:23
Da müsst ihr morgen unbedingt mal hoch und oben durch das Loch nach unten gucken.  ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 08. März 2019, 22:31:10
Wendelstein gucken ist für mich fest eingeplant.
Staudo, wenn ich etwas mutiger gewesen wäre, hätten wir uns nicht verpaßt.    :-[
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Henriette am 09. März 2019, 07:13:30
Das schloss mit den Ausstellungen hatten wir gestern in aller Ruhe besichtigt. Die Ausstellungen - jede auf ihre Art  - sind sehenswert.

Dem Wendelsgzein habe ich mir
Mangels kärperlicher Möglichkeiten erspart. Leider.

Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 09. März 2019, 07:41:07
fast hätte ich es nichtmal bis leipzig geschafft: s-bahn-triebwerksschaden, unbekannte verzögerung... ::)

das taxi hat zwei frühlingsblumen gefressen: 11€ weg. :P

zur krönung des morgens hat dann das ice-zugführi fast vergessen, die türöffnung freizugeben... ein montagssonnabend :-X ;D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: RosaRot am 09. März 2019, 07:54:22
Also alles in allem nichts Unnormales... :-X

Habt eine schöne Zeit, trotz Wind und Wetter!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Albizia am 09. März 2019, 09:14:30
Ich wünsche euch allen viel Freude an diesem Wochenende in Torgau, Uebigau und Saxdorf!!

Zusätzlich: Wind und Regenwetter haben Puristen noch nie von schönen "Blümchen-Unternehmungen"  ;) abhalten können.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 09. März 2019, 09:57:10
So, die Bustour kann losgehen.
Noch sind Plätze frei.    ;D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: oile am 09. März 2019, 11:24:44
Da müsst ihr morgen unbedingt mal hoch und oben durch das Loch nach unten gucken.  ;)

I didi it!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: oile am 09. März 2019, 11:29:07
Es wäre aber auch andes gegangen.  8)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: RosaRot am 09. März 2019, 12:45:00
Mich gruselt. Da wird einem ja vom puren Ansehen schwindelig! Schöne Architektur allerdings.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: oile am 09. März 2019, 12:52:32
Och, der Aufstieg war bequem. Fast einen Derhwurm bekam ich beim Aufstieg dort hinauf. Und ein bisschen außer Atem war ich dann auch.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: oile am 09. März 2019, 12:54:46
Ausblick
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: RosaRot am 09. März 2019, 13:40:22
Fast klein wirkt sie, die Elbe. So hoch war das?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: oile am 09. März 2019, 13:49:37
Ja. Ich war auf dem Turm links, auf dem. Kranz, der direkt über dem viereckigeTurmn zu sehen ist.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: RosaRot am 09. März 2019, 13:59:32
Hartenfels ist schon ein schöner Bau! :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 09. März 2019, 18:22:15
ja, allerdings: mit echten bären!
einer ist zu sehen. 8)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 09. März 2019, 18:23:58
das loch hat oben auch einen schönen blick
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Quendula am 09. März 2019, 19:50:54
Ausblick

Der Ausblick ist ja wunderbar  :D!

Ich bin schon wieder zu Hause - der Heimweg war begleitet von Starkregen bei unangenehm heftigem böigen Westwind. Netterweise behielten die Alleebäume ihr Äste alle oben  :). Hoffentlich hattet ihr auf dem Weg zu Käthe besseres Wetter :-\.

Da czwergo sich von mir breitschlagen ließ, den "Rosengarten" zu besuchen, gibt es von mir ein Bild … ähm … aus der Nähe davon  ;D: Trampelpfad auf der Rückseite des Schlosses zum Rosengarten.

Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Quendula am 09. März 2019, 19:54:08
In Saxdorf war kein fototaugliches Wetter. Aber es blühten viele schöne Helleboren, Märzenbecher und Seidelbaste.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Quendula am 09. März 2019, 19:54:38
Märzenbecherwiese in Uebigau  :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Quendula am 09. März 2019, 19:55:41
Danke an alle, die die Veranstaltung vorbereitet, beworben und begleitet haben!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Waldmeisterin am 09. März 2019, 21:27:55
obwohl das Wetter ja bärzig zu werden verspricht, werden wir morgen Kind, Omma und Hund einladen und nach Torgau gondeln.
Ich hoffe mal, das die Omma in diesem Ausflug, der ja ihr Geburtstagsgeschenk ist, nicht nur puren Eigennutz meinerseits sieht  :-\
Die Schneeglöckchen sind ja nun durch, aber irgendjemand hat hier eine Märzenbecherwiese in Uebigau gezeigt. Muttern liebt Märzenbecher  :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Henriette am 09. März 2019, 21:41:41
Die Bilder von Oile mit dem Wendelstein sind toll. Aber die Bustour war sehr schön, von Sonne bis Regen (in Saxdorf) alles dabei.

Im Garten von Dr. Alex in Döbrichau viel blühendes, besonders die kleinen Iris waren wunderschön.

Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Rosenfee am 09. März 2019, 21:52:27
Märzenbecherwiese in Uebigau  :D
...und sogar mit Huhn :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: blubu am 09. März 2019, 22:39:50
Die Bilder von Oile mit dem Wendelstein sind toll. Aber die Bustour war sehr schön, von Sonne bis Regen (in Saxdorf) alles dabei.

Im Garten von Blubu viel blühendes, besonders die kleinen Iris waren wunderschön.
Sorry, Saxdorf.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 09. März 2019, 22:43:44
Das Fernsehen war auch da.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 09. März 2019, 22:45:48
... Im Garten von Blubu ...
Sorry, Saxdorf.

nicht eher dr. alex? ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: oile am 09. März 2019, 22:51:00
Jetzt einigt Euch mal!  ::) ;D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: RosaRot am 09. März 2019, 23:30:50
Wo denn nun? Und keine Fotos?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 09. März 2019, 23:44:09
Die spontane Vorbesichtigung und Führung durch Harald Alex auch. Das war sogar sehr, sehr nett. Ich freue mich schon auf morgen.
Die war wunderbar und es waren auch keine Leute im Weg.    ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 10. März 2019, 08:52:57
... Und keine Fotos?

selber hinfahren! ;D :-X
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Natternkopf am 10. März 2019, 08:57:39
 ::)
... Und keine Fotos?

selber hinfahren! ;D :-X

Zum Glück 🍀 gab es den Fernsehlink von Staudo zum gucken.  :-*
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 10. März 2019, 08:59:01
Wo denn nun? ...

ich habe meine paar fotos gesichtet: in saxdorf gab es zwiebeliris
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 10. März 2019, 08:59:56
außerdem den einen oder anderen helleborussen
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 10. März 2019, 09:02:14
in uebigau fand ich die hochstubbenbuche großartig (die noch großartigeren märzenbecher blieben ungeknipst, die altsteirer dazwischen waren allerliebst und ich wollte die nicht erschrecken und quendula zeigte es ja schon)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 10. März 2019, 09:02:41
das schloss steht auch noch
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 10. März 2019, 09:05:08
den garten von dr. alex habe ich nur echtgeguckt, keine zeit, keine zeit – und eigentlich begann die rundfahrt ja am torgauer glacis, da habe ich nur ein rundfahrtunabhängiges foto von der anreise gestern morgen...
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 10. März 2019, 09:05:34
und das:
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Irm am 10. März 2019, 09:07:22
Das Fernsehen war auch da.

Ein sehr netter Bericht  :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 10. März 2019, 09:07:36
und dann noch ein foto vom verkauf vorm verkauf 8)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: RosaRot am 10. März 2019, 09:24:06
Da sieht doch alles sehr spannend aus! :D
Aber Du hast recht: selber hinfahren wäre besser! ;D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: kranich am 10. März 2019, 11:40:02
so wir sind auch wieder zu Hause gelandet, die Rückfahrt im strömenden Regen,
aber der Ausflug hat sich wirklich gelohnt, danke an Alex, Blubu, Staudo
für das Zeigen Eurer Gärten und Parks sowie die Führungen.

hier 1 Foto aus der Ausstellung
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 10. März 2019, 12:39:06
...  keine Fotos?
Ein paar habe ich, sind nicht so gekonnt wie von Anderen.
Das WLAN in meiner Unterkunft war grottig und ein einziges Ärgernis, deswegen kommen meine Bilder später in Pur an, RosaRot.    :-[
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: RosaRot am 10. März 2019, 13:01:24
*Freut sich* :)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Henriette am 10. März 2019, 13:16:29
... Im Garten von Blubu ...
Sorry, Saxdorf.

nicht eher dr. alex? ;)

Als ich vorhin wieder in Berlin war habe ich es gleich berichtigt!

Tut mir leid, aber manchmal bin ich etwas schusselig. :-[ :-[
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Henriette am 10. März 2019, 13:19:44
Morgen werde ich meine Fotos einstellen, aber so spektakuläre wie Zwergo und Oile mit dem Wendelsteinturm kann ich nicht bieten.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:26:19
Hier ein Paar Bilder von der Ausstellung
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:28:32
Hyazinthen
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:31:21
Eine Mimose
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:32:08
Schneeglöckchen
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:33:22
Narzissen
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:35:00
Hagens Schönheiten
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:36:20
Hagens Schönheiten
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:37:29
Hagens Schönheiten
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:38:37
Saxdorf
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:39:11
Saxdorf
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:39:48
Saxdorf
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:40:23
Saxdorf
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:40:49
Saxdorf
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:41:18
Saxdorf
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:41:53
Saxdorf
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:42:33
Saxdorf
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:43:02
Saxdorf
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:43:34
Saxdorf
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:44:20
Saxdorf
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:44:48
Saxdorf
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 10. März 2019, 13:45:09
... mal zwischendurch die paar Märzenbecher ohne Huhn:
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:45:34
Saxdorf
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:46:15
Saxdorf
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:47:00
Saxdorf
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:47:31
Saxdorf
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:47:54
Saxdorf
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:49:13
Torgau Aussicht vom Turm
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 10. März 2019, 13:49:55
Torgau Aussicht vom Turm (Rosengarten?)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: uliginosa am 10. März 2019, 14:03:03
Oh, da habei ich ja echt etwas verpasst!

aber letztes Jahr Ende April nach unserer Elberadweg-Tour waren wir auch in Torgau - Oiles Wetterfahnen Bild vom Turm habe ich fast gleich, nur mit frischgrünen Bäumen.

aber es hätte sich gelohnt, etwas in die Knie zu gehen.  :-X
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: RosaRot am 10. März 2019, 14:16:27
Saxdorf

Was ist das denn hier in #339  links neben der beschnittenen Eibe für ein Nadelbaum? Der mit den hellgrünen Puscheln am Stamm?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Nova Liz am 10. März 2019, 14:19:45
Danke,für die schönen Gartenfotos aus Saxdorf,M.K :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: RosaRot am 10. März 2019, 14:23:57
Ja, von mir auch. Schöne Einblicke, die Lust machen, sich doch endlich mal auf den Weg zu machen...
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: neo am 10. März 2019, 15:18:21
Wir haben uns in Torgau und Leipzig willkommen gefühlt, durchwegs sehr nette Leute.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: neo am 10. März 2019, 15:22:48
Der Parkchef ist in Uebigau in forschem Schritt durch den Park voraus, hätte gern ein bisschen mehr Zeit gehabt, aber mein „Schneeglöckchenherz“ ist sehr zufrieden. :)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: neo am 10. März 2019, 15:24:03
.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: neo am 10. März 2019, 15:27:21
Der Garten von Saxdorf, ganz toll!
Und überhaupt nehme ich ganz viel nach Hause. Jetzt hoffe ich, dass ich auch meine drei Pflänzchen gut durch den Zoll kriege. ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: neo am 10. März 2019, 15:31:05
Märzenbecherwiese in Uebigau  :D
...und sogar mit Huhn :D
Übrigens..., das Huhn war ein äusserst hübscher Hahn.;)

Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 10. März 2019, 16:45:41
Vielen Dank an Harald Alex, blublu und allen Anderen mitwirkenden
die uns ein bärenstarkes Wochenende ermöglicht haben  :D  :D :D

Es war wieder mal Klasse Euch Purler wieder zu treffen  :D

Hätten wir dann auch noch so ein dickes warmes Bärenfell gehabt wir der hier , dann wäre es noch
gemütlicher geworden  ;D

 
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 10. März 2019, 16:50:53
von mir auch ein paar Impessionen von der Ausstellung

Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 10. März 2019, 16:52:23
 :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 10. März 2019, 16:53:30
 :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Henriette am 10. März 2019, 16:54:33
Ein paar meiner Eindrücke:

Hier ging es zur Frühblüher-Ausstellung im Historischen Proviantmagazin. Auf diesem Hof waren die Verkaufsstände.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 10. März 2019, 16:54:55
 :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Henriette am 10. März 2019, 16:56:56
Von der oberen, der Ausstellungsetage, hatten wir einen Blick auf das Entree-
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Henriette am 10. März 2019, 16:58:31
Ganz tolle Iris im Garten von Alex.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Henriette am 10. März 2019, 17:04:40
Für ganz besondere Galanthus-Züchtungen wurde eine Vitrine
gezeigt, das waren aber keine Verkaufsobjekte. So manche hatten aber gierige Blicke geworfen.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Anke02 am 10. März 2019, 17:10:57
Ganz tolle Iris im Garten von Alex.

Sind das echt Iris? Dachte eher an Krokusse als ich das Bild betrachtet habe.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Nova Liz am 10. März 2019, 17:16:37
Ja,es sind wohl Krokusse.Sozusagen ein ganzer Krokusbach.Sehr schön. :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: AndreasR am 10. März 2019, 17:23:19
Krokusse gehören zumindest zur Familie der Schwertliliengewächse, ganz so falsch ist das also nicht. ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Henriette am 10. März 2019, 17:24:20
Ganz tolle Iris im Garten von Alex.

Sind das echt Iris? Dachte eher an Krokusse als ich das Bild betrachtet habe.


Du hast ja so recht. Ich war von den Iris vorher wohl geblendet....
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 10. März 2019, 17:40:37
Vielen Dank auch an Anne Repnow für den interessanten Vortrag
´Schneeglöckchen- ABC für Anfänger `
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 10. März 2019, 18:09:19
... durchwegs sehr nette Leute.
:-[
Das ist schön.
War nett, euch zu begegnen, neo.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Tungdil am 10. März 2019, 18:09:35
Es war wirklich ein sehr interessanter Tag am Samstag und sogar das Wetter spielte noch mit.
Morgens um 10:00 Uhr in Saxdorf nur der RBB, einige wenige Leute und ein toller Garten, der vor Frühblühern und Helleboren nur so strotzt und auch wahnsinnig große Lust auf einen Besuch im Frühsommer / Sommer macht.
Und sogar ein Helleborus-Abstich kam mit, quasi ein "Andenken an Saxdorf"  ;)

Weiter nach Uebigau und endlich mal den Park in natura gesehen, zu dem ich ansonsten aufgrund der Entfernung schon kaum hingelange.
Und über den Zaun in Staudos Gärtnerei geluschert.

Dann nach Torgau ins Magazin, in dem und vor dem ( auf dem Hof ) ich mir einen Schneeglöckchenmarkt richtig gut vorstellen könnte.
Und sogar ein kleines Pläuschchen mit Hagen war drin.
Ein rundum schöner Samstag!

M.K. hat ja schon so viele schöne Bilder gepostet.
Ich ergänze nur mit einigen wenigen.

Saxdorf:
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Tungdil am 10. März 2019, 18:10:02
Saxdorf
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Tungdil am 10. März 2019, 18:10:27
Saxdorf
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Tungdil am 10. März 2019, 18:10:49
Saxdorf
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Tungdil am 10. März 2019, 18:11:09
Saxdorf
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Tungdil am 10. März 2019, 18:11:40
Saxdorf
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Tungdil am 10. März 2019, 18:12:09
Uebigau
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Tungdil am 10. März 2019, 18:12:28
Uebigau
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 10. März 2019, 18:24:28
Was ist das denn hier in #339  links neben der beschnittenen Eibe für ein Nadelbaum? Der mit den hellgrünen Puscheln am Stamm?

Das dürfte ein aufgeasteter Mammutbaum sein.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: oile am 10. März 2019, 18:24:33
Schöne Fotos, Tungdil. So sehe ich das, was wir heute im Regen beguckten, doch noch in der Sonne.  :)

Ich habe Dich gestern kurz mal gesehen, dann nicht mehr, schade. :(
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 10. März 2019, 18:25:17
hätte gern ein bisschen mehr Zeit gehabt

blubu hat Stress gemacht.  :-\
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 10. März 2019, 18:26:43
Übrigens..., das Huhn war ein äusserst hübscher Hahn.;)

Das Huhn ist eine Henne. Der Hahn ist am äußersten linken Bildrand zu erahnen.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 10. März 2019, 18:28:34
Ganz tolle Iris im Garten von Alex.

Bei Leuten, deren Name nur aus Vornamen besteht, kommt man leicht durcheinander. Der momentan arg geschaffte und vermutlich ziemlich zufriedende Herr heißt Harald Alex.  ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Waldmeisterin am 10. März 2019, 18:30:07
wir hatten ja eher bescheidenes Wetter, aber Muttern war sehr glücklich über ihren Geburtstagsausflug. Sie meinte, der Pfarrgarten würde der Seele guttun  :D
Nur der Hund fand's, glaub ich, doof  ;D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Tungdil am 10. März 2019, 18:33:06
Schöne Fotos, Tungdil. So sehe ich das, was wir heute im Regen beguckten, doch noch in der Sonne.  :)

Ich habe Dich gestern kurz mal gesehen, dann nicht mehr, schade. :(

Echt? Wo denn? Saxdorf oder Torgau?
Ich hatte auch immer mal wieder nach Dir Ausschau gehalten, leider vergebens!
Schade, dass wir uns nicht noch mal getroffen haben. :'(
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 10. März 2019, 18:33:47
was die anwesenden purli angeht, habe ich weder tungdil noch m.k. gesehen. :-\ wobei, gesehen vielleicht schon, unbekannterweise. 8) ;D edit: waldmeisterin auch nicht.

die ganze veranstaltung war super, danke und herzlichen glückwunsch! :D sehr sehr charmante, hilfreiche  und liebenswerte verkäuferinnen am stand von harald alex, bitte gerne ausrichten. :)

und dank eberhard komme ich sogar knapp zwei stunden früher nach hause, demnächst lande ich am südkreuz.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: oile am 10. März 2019, 18:36:15
Ich möchte mich ganz ausdrücklich bei Blubu bedanken. Er begleitete sachkundig jede der Busfahrten trotz Erkältung und praktisch ohne Pause zwischen Vormittags- und Nachmittagsfahrt. Hut ab vor dieser Leistung.
Und der Busfahrer erwies sich in Uebigau als Meister seines Faches.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: oile am 10. März 2019, 18:38:20
Schöne Fotos, Tungdil. So sehe ich das, was wir heute im Regen beguckten, doch noch in der Sonne.  :)

Ich habe Dich gestern kurz mal gesehen, dann nicht mehr, schade. :(

Echt? Wo denn? Saxdorf oder Torgau?
Ich hatte auch immer mal wieder nach Dir Ausschau gehalten, leider vergebens!
Schade, dass wir uns nicht noch mal getroffen haben. :'(
In Torgau, im Gewusel des Aufgangs. Ich musste noch den Eintritt bezahlen und dachte, ich würde Dich oben treffen, aber wir haben uns dann verpasst.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: oile am 10. März 2019, 18:44:58
aber Muttern war sehr glücklich über ihren Geburtstagsausflug. Sie meinte, der Pfarrgarten würde der Seele guttun  :D


So soll es sein!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Tungdil am 10. März 2019, 18:45:26
Sehr schade, oile, aber wir laufen uns bestimmt mal wieder über den Weg. Ich würde mich freuen.

Leider hatte ich nicht den ganzen Tag Zeit, zwerggarten, weshalb ich mich absichtlich auch nicht Verabredungen vor Ort oder im Restaurant angeschlossen hatte.
Bin auch erst nach Saxdorf und als letztes nach Torgau.
Im Bericht vom RBB latsche ich verträumt nach ca. 30 Sekunden mal kurz im Hintergrund durchs Bild  ;D
Aber vielleicht laufen auch wir uns irgendwo anders mal über den Weg.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 10. März 2019, 18:50:44
Ich war vorhin noch mal in Torgau. Die Veranstalter sind sehr zufrieden. Die Pflanzenverkäufer waren vom Sonnabend äußerst angenehm überrascht, was das beste Mittel ist, dass sie beim nächsten Mal wieder mitmachen. Nicht unerwähnt soll bleiben, dass der Butterstreuselkuchen des vereinseigenen Bäckers ganz große Klasse ist. Was Streuselkuchen angeht, bin ich sehr, sehr kritisch.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Tungdil am 10. März 2019, 18:54:16
Ich war vorhin noch mal in Torgau. Die Veranstalter sind sehr zufrieden. Die Pflanzenverkäufer waren vom Sonnabend äußerst angenehm überrascht, was das beste Mittel ist, dass sie beim nächsten Mal wieder mitmachen. Nicht unerwähnt soll bleiben, dass der Butterstreuselkuchen des vereinseigenen Bäckers ganz große Klasse ist. Was Streuselkuchen angeht, bin ich sehr, sehr kritisch.

Mist, den hatte ich verpasst.
Aber die Bratwurst aus der Ecke fand ich ganz lecker! :)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Wühlmaus am 10. März 2019, 18:55:38
Für die ganzen "Aktivisten" freut es mich sehr, dass dieses offenbar sehr liebevoll vorbereitete Wochenende  solch ein Erfolg war :D
Gerne wäre ich auch Besucher gewesen...
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 10. März 2019, 18:56:38
Aber die Bratwurst aus der Ecke fand ich ganz lecker! :)

Ich auch. Allerdings sollte der Fleischer beim nächsten Mal auf richtige Brötchen setzen und das Watte-Toastbrot in der Tüte lassen.  ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 10. März 2019, 19:01:55
heute gab es brötchen, allerdings war mir die petit-fours-größe der kuchen suspekt und so nahm ich nur einen kaffee... :-\
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Tungdil am 10. März 2019, 19:07:17
Ich auch. Allerdings sollte der Fleischer beim nächsten Mal auf richtige Brötchen setzen und das Watte-Toastbrot in der Tüte lassen.  ;)

 ;D
Ich hatte allerdings ( noch? ) ein Brötchen um die Wurst herum...  Glück gehabt!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Sandbiene am 10. März 2019, 19:08:15
Mir hat es sehr gefallen. Danke. :D

Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 10. März 2019, 19:16:19
Ich hatte allerdings ( noch? ) ein Brötchen um die Wurst herum...  Glück gehabt!

Dem Fleischer sei verziehen. Vermutlich hatte der den Andrang unterschätzt und nicht genug Brötchen eingekauft.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: oile am 10. März 2019, 19:28:53
Würstchen und v. a. der Kartoffelsalat oben waren auch nicht schlecht.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 10. März 2019, 20:19:07
vielleicht noch das obligatorische beutefoto, pflanzen an sich bringen konnte man nämlich auch nicht schlecht. :D 8) ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 10. März 2019, 20:20:49
Die Bratwurst mit Brötchen  von Fleischer im Proviantmagazin war Mega Lecker .
Die kaufe ich zur LAGA auch wieder  :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: blubu am 10. März 2019, 20:47:07
Herzliches Dankeschön für euer Kommen, das große Interesse, gute Gespräche und Anregungen  sowie  die positive Resonanz. Das macht Mut zu weiteren Aktivitäten auf dem Weg zur LAGA.
Ich grüße alle aus dem stürmischen Torgau
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 10. März 2019, 20:49:44
Im "Gärtchen" von Harald Alex hatten wir Besucher ordentlich Platz:
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 10. März 2019, 20:52:00
Ist dies das Beet für die Kita, oder ist es das Aufzuchtbeet?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 10. März 2019, 20:53:45
 :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 10. März 2019, 21:02:32
Mini-Stonehenge
Der Komposthaufen wäre was für Natternkopf und mich.    ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 10. März 2019, 21:04:59
Herzliches Dankeschön ...
Das Dankeschön gebe ich gern zurück- ihr alle habt euch ordentlich in's Zeug gelegt, vielen Dank!

Die Glückchen müssen den Wall hoch:
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 10. März 2019, 21:08:18
Eigentlich ist ja auf der Wiese immens Platz für jede Menge Glückchen, damit die nicht den Wall rauf müssen oder sich in den Beeten gegenseitig bedrängen.    ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 10. März 2019, 21:14:26
Ich finde es schön, daß überall gemulcht ist, aber die Krokusse tun sich damit ein wenig schwer.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 10. März 2019, 21:19:30
Am Teich habe ich zwei Handvoll Huflattichblüten entdeckt:

(kaum war ich da hinten angekommen, habense von vorn schon geschrien, daß der Bus fährt)
 ;D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Natternkopf am 10. März 2019, 22:11:53
Mini-Stonehenge
Der Komposthaufen wäre was für Natternkopf und mich.    ;)

JA. Absolut.  8)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Callis am 10. März 2019, 22:25:02
Hier auch noch ein kleiner Nachtrag zum Garten Alex. Soviel Platz. ::)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Callis am 10. März 2019, 22:27:20
und außer den vielen Schneeglöckchen auch schöne blühende Gehölze.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Callis am 10. März 2019, 22:29:12
Noch ein Strauch. Gehe ich richtig in der Annahme, dass er Halesia heißt?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Callis am 10. März 2019, 22:34:15
Zu Saxdorf gibt es schon so viele schöne Fotos, dass ich auch da nur drei nachreiche.

einmal Helleborus orientalis in üppiger Fülle
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Callis am 10. März 2019, 22:36:01
dann ein Helleborus foetidus, vermutlich 'Westerflisk'
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Callis am 10. März 2019, 22:38:04
und eine schon weit ausgetriebene Strauchpäonie
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Callis am 10. März 2019, 22:46:38
Es war trotz Sturm am Samstag und Dauerregen am Sonntag ein sehr schönes Wochenende und ich danke allen Organisatoren und anderen aktiv Beteiligten aufs herzlichste.

Aus meinem regentriefenden Koffer, den ich nach der feuchten Heimkehr erstmal im Bad abstellen musste, grüßt im Augenblick noch ein Andenken an den Garten in Saxdorf, das in der Vordertasche Platz fand. ;D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: RosaRot am 10. März 2019, 22:59:32
Die Strauchpäonie mit dem weißrandigen Gras sieht ja toll aus!
Welches könnte das sein?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: neo am 10. März 2019, 23:14:18
Übrigens..., das Huhn war ein äusserst hübscher Hahn.;)

Das Huhn ist eine Henne.
Aha, jedenfalls attraktives Federvieh.
Freue mich jetzt dann auch auf meine Federn, bin bald zuhause.

Das Gras, ich denke Carex, evtl. Icedance?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: RosaRot am 10. März 2019, 23:16:20
Stimmt, das könnte sein.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: AndreasR am 10. März 2019, 23:34:54
Noch ein Strauch. Gehe ich richtig in der Annahme, dass er Halesia heißt?
Ein Schneeglöckchenbaum würde natürlich perfekt zu den Schneeglöckchen passen, aber blüht der nicht erst im April/Mai? Leider kann man auf dem Foto keine Details erkennen.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 11. März 2019, 00:05:36
Noch ein Strauch. ...

stand der von vorne gesehen rechts ziemlich weit hinten? dann war das lonicera x purpusii oder lonicera fragrantissima
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Callis am 11. März 2019, 01:10:19
Noch ein Strauch. ...

stand der von vorne gesehen rechts ziemlich weit hinten? dann war das lonicera x purpusii oder lonicera fragrantissima
ja, er stand hinten rechts und mit lonicera x purpusii hast du recht. Danke.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 11. März 2019, 07:30:21
Noch ein paar Fotos von Saxdorf

blublu war so nett mich auf die Hauswurze auf dem Eingangstor hinzuweisen  :D
Die sehen Klasse aus ! :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 11. März 2019, 07:31:32
 :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 11. März 2019, 07:32:43
Dazu wurden spitze Steine auf die Mauerkrone betoniert und die Zwischenräume mit sandigem Lehm aufgefüllt. Das muss alle paar Jahre ausgebessert werden, ist ansonsten sehr pflegeleicht.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 11. März 2019, 07:39:34
Danke Staudo für Deine Beschreibung  :D
So kann es Jeder der es auch mag mal nachmachen.  Es gibt ja viele dieser nackten Pfeiler .

Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 11. März 2019, 07:40:57
 :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 11. März 2019, 07:42:34
 :)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 11. März 2019, 07:43:49
 :)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 11. März 2019, 07:44:54
 :)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 11. März 2019, 07:46:08
 :)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 11. März 2019, 07:47:32
 :)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 11. März 2019, 07:48:39
 :)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 11. März 2019, 07:50:33
 :)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 11. März 2019, 07:52:33
 :)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 11. März 2019, 07:54:12
 :)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 11. März 2019, 07:56:41
Kennt Jemand den Namen von dem Strauch ?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 11. März 2019, 07:58:29
Zum Schluß noch zwei Farnfotos  :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 11. März 2019, 08:02:18
Der Pfarrgarten in Saxdorf hat mir so Gut gefallen das ich dort zur Rosenblüte noch einmal reisen werde  :D


Liebe Grüße
Borker
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 11. März 2019, 08:03:20
Kennt Jemand den Namen von dem Strauch ?

Aucuba
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 11. März 2019, 08:09:39
Danke Staudo  :D

Hat den die Aucuba ohne die gesprenkelten Blätter und den roten Früchten noch einen erweiterten Namen ?

LG Borker
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: wallu am 11. März 2019, 09:30:26
Noch ein Strauch. Gehe ich richtig in der Annahme, dass er Halesia heißt?

Nö, der heißt Corylopsis  ;) ;D.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: RosaRot am 11. März 2019, 10:05:09
Danke Staudo  :D

Hat den die Aucuba ohne die gesprenkelten Blätter und den roten Früchten noch einen erweiterten Namen ?

LG Borker

Das könnte Aucuba japonica "Rozannie" sein.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 11. März 2019, 10:19:06
Noch ein Strauch. Gehe ich richtig in der Annahme, dass er Halesia heißt?

Nö, der heißt Corylopsis  ;) ;D.

nix da, ich stand selbst vor dieser lonicera
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: kranich am 11. März 2019, 11:16:56
@Alex

wir haben ja Samstag Abend schon von dem positiven Verlauf des 1. Tages gehört, ( in Wenzels Hof)
schreib doch bitte mal, wie der Sonntag verlaufen ist.
Wir sind nach dem Frühstück abgereist und haben noch einen Abstecher nach Wildschütz zum Friedhof gemacht,
das Grundstück von Herrn Müller konnten wir aber leider nicht besichtigen.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Natternkopf am 11. März 2019, 12:27:39
Interessanter Kompostbehälter mitten in den drei Bäumen.

Hat es da zwei Kompostplätze?
Ist noch ein Grünes Etwas in der Duchsicht zwischen den drei Stämmen zu sehen.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Quendula am 11. März 2019, 12:34:37
Interessanter Kompostbehälter mitten in den drei Bäumen.

Unterirdische Kompostierung - der "Behälter" ist mit Inschrift.


Oder meinst Du etwas anderes?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: kranich am 11. März 2019, 13:05:11
@Quendula
 genau so ist es, da ist kein Kompostbehälter zu sehen ;)

jetzt noch 1 Foto mit dem Schneeglöckchen "Rosenburger Schatz"
ich denke das wurde hier noch nicht gezeigt
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: wallu am 11. März 2019, 13:18:46
Noch ein Strauch. Gehe ich richtig in der Annahme, dass er Halesia heißt?

Nö, der heißt Corylopsis  ;) ;D.

nix da, ich stand selbst vor dieser lonicera

Na gut, dann eben Lonicera fragrantissima  ;D.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Natternkopf am 11. März 2019, 13:42:09
Interessanter Kompostbehälter mitten in den drei Bäumen.

Unterirdische Kompostierung - der "Behälter" ist mit Inschrift.

Oder meinst Du etwas anderes?

Nö, erkenne erst jetzt den Grabstein.  :-X
Wobei das grüne schimmernde Ding vielleicht?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: M.K am 11. März 2019, 13:47:21
Interessanter Kompostbehälter mitten in den drei Bäumen.

Unterirdische Kompostierung - der "Behälter" ist mit Inschrift.

Oder meinst Du etwas anderes?

Nö, erkenne erst jetzt den Grabstein.  :-X
Wobei das grüne schimmernde Ding vielleicht?
Ich vermute er meint dies.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Quendula am 11. März 2019, 13:54:48
Schon klar. Ich glaube aber nicht, dass das zur Kompostierung von irgendwas dient. Vlt ne Bank oder ein Wägelchen ???.

Kranich, dieser Friedhof ist der Teil, der bei der Bustour dann doch ausgelassen wurde?! War ja leider wirklich nicht mehr allzuviel von der Frühblüherblüte zu sehen  :-\.
Die Strecke zum Wildschützer Kirchlein und zurück hätte aber auch nicht mehr in den, ohnehin schon viel zu knappen, Zeitplan gepasst. Wir mussten bei fast jedem Standort ganz schön hetzen und waren trotzdem immer die Bummelletzten  ::)  :-[ :(.



PS: Wildschütz vor ein paar Jahren.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: kranich am 11. März 2019, 14:16:23
@Quendula

Du hast Recht, es war schon sehr knapp mit der Zeit, mehr wie 3 Ausflugsziele wären nicht machbar gewesen.
Danke für den Link zum Garten in Wildschütz, leider werden wir diesen Garten so nicht mehr erleben können,
wenn ich Blubu in Saxsdorf richtig verstanden habe gibt es dort gewaltige Eingriffe  :-\

Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: neo am 11. März 2019, 14:22:38
waren trotzdem immer die Bummelletzten  ::)  :-[ :(.
:-[ Schweizer Uhr zu Hause gelassen. ::) ;D
Danke für den Link, dachte auch, vielleicht ein andermal. Eingriffe welcher Art @kranich?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Quendula am 11. März 2019, 14:27:03
Ach deshalb, neo. Siehste, lag gar nicht an uns selber  ;D. Ohne das richtige Werkzeug wird es eben nix.

Kranich, das klingt ja gar nicht gut  :( - Besitzerwechsel?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: neo am 11. März 2019, 14:41:16
Siehste, lag gar nicht an uns selber.
Gab halt einfach zu viel zu sehen. Wenn die Zeit wie im Flug vergeht ist es ja aber eigentlich ein gutes Zeichen. Wenn die eher kurze Zeit noch schneller vergeht, da können wir wirklich nicht so viel dafür! (aber ein bisschen peinlich war`s doch... ;))
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 11. März 2019, 15:29:52
Danke Rosa Rot für den Namen  Aucuba japonica "Rozannie".  :D
Das wird der Strauch sein .
Mal sehen wo ich den Günstig bekomme.

LG
Borker
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: kranich am 11. März 2019, 17:04:12
Kranich, das klingt ja gar nicht gut  :( - Besitzerwechsel?

ich weiß es leider nicht genau, habe nur von  Blubu die Info erhalten, dass ein Teil des Gartens umgegraben wurde
und auch Gewächshäuser sich im Moment im Abriss befinden, weshalb Wildschütz nicht ins Ausflugsprogramm gepasst hat.
Zeitlich wäre es aber auch nicht mehr zu schaffen gewesen.

Drücken wir die Daumen, dass dieses Kleinod der Gartenkunst nicht für alle Zeiten verschwindet, ich würde es gerne noch besuchen
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Hall am 14. März 2019, 18:14:01
Der Pfarrgarten in Saxdorf hat mir so Gut gefallen das ich dort zur Rosenblüte noch einmal reisen werde  :D


Liebe Grüße
Borker
Danke Borker für die schönen Fotos .  :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 14. März 2019, 18:24:14
Wer in Saxdorf nichts verpassen will, darf sich gern hier anmelden.  8)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 14. März 2019, 20:35:14
warum nicht besser gleich mitglied werden? 8) 8)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 17. März 2019, 23:45:27
Danke allen Pur-Gärtnern, die zu unserer 1. Frühblüherausstellung nach Torgau gekommen sind und auch die Rundfahrten mitgemacht haben.
Unsere Erwartungen wurden mit über 2000 Besuchern übertroffen, obwohl das Wetter am Sonntag nicht förderlich war!
Die Resonanz der Besucher war vorwiegend positiv und wir werden den Verlauf auswerten, um zB für die Rundfahrten mehr Zeit einplanen. Der Pfarrgarten Saxdorf und der Schneeglöckchenpark Uebigau in Brandenburg passen sehr gut zum Ausstellungskonzept in Torgau und sollen zur LAGA 2022 über die gesamte Zeit mit einbezogen werden.
Nach einigen Tagen Abbau ist am Mittwoch eine weitere "Schneeglöckchenrundfahrt" durchgeführt worden und für 2020 liegen schon die ersten Anfragen vor. Über diese gute Resonanz freuen wir uns sehr!
In unserer Ausstellung ist die ideenreiche Beteiligung der Betriebe aus der Region zu einer kleinen Leistungsschau geworden, die zeigte, was territorial hier auch im Hinblick auf die LAGA 2022 selbst machbar ist!
Von den Ausstellern von weiter her mit den speziellen Frühblühern, von denen oft nur Exponate ohne personelle Betreuung und Verkauf vorhanden waren, haben wir positive Reaktionen bekommen und Zusagen einer intensiveren Beteiligung im nächsten Jahr!
Ganz toll war die Beteiligung von  Hagen Engelmann mit seinen Schneeglöckchenzüchtungen und von Anne Repnow, die ihren interessanten Vortrag zu "Schneeglöckchen ABC für Anfänger" gleich zweimal gehalten hat!
Mit den reproduzierten Zeichnungen von Frühlingsblühern aus Johann Kentmanns "Kreuterbuch" von 1563, die erstmals öffentlich gezeigt werden konnten, wurde aus die 450 jährige Gartengeschichte Torgaus hingewiesen und durch Bilder von den vielen Frühblüherplätzen in und um Torgau ergänzt. Bilder von wildwachsenden Frühlingsblüher aus den Heimathabitaten zeigten, welche Pflanzenschätze es in der Welt noch gibt und das sie es wert sind, geschützt zu werden!
Eines der meistfotografierten Motive war das Blumenbett vor dem Bild von Schloss Hartenfels unter dem Motto: "Frühlingserwachen".
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 17. März 2019, 23:55:45
Hallo Zausel, in der Kita in meinem Schneeglöckchengarten werdne die gefundenen interessanten Schneeglöckchensämlinge herangezogen, die ich unter den Haselnüssen nebenan siet Jahren finde, seitdem dort Galanthus nivalis und G. elwesii dicht zusammenstehen und die Bienen jährlich für interessante Sämlingshybriden sorgen!
Eine der wüchsigsten Findlinge mit Elwesii - Blut hat Blütenlängen von 30 und mehr cm und bringt Zwiebelgrößen von bis 6,50 cm Durchmesser (!).
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 18. März 2019, 00:04:18
Hallo Kranich, am 13.3. 19 sind wir auch nach Wildschütz zum Krokuskirchhof gefahren, die Krokusse blühen wegen des letzten heißen und trockenen Sommers nicht so flächendeckend, wie in den Vorjahren, aber die Scillas haben sich dort gut entwickelt.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 18. März 2019, 00:22:20
Hallo Zausel, danke für Deine Bilder aus meinem Schneeglöckchengarten. Es ist zu sehen, dass er erst seit 2015 angelegt wird und noch viel zu tun ist.Ich habe die Schneeglöckchen so unter die Gehölze gepflanzt, dass sonnenbeschienene Seiten mit zeitiger Blüte und Schattenseiten mit späterer Blüte für eine längere Blütezeit sorgen. Mit den Regina-Olga Schneeglöckchen geht die Saison ja bereits Anfang Oktober los!
Einige blühende Bäume der Ausstellung haben ihren Platz jetzt im Garten gefunden und werden für mehr Halbschatten und Abwechslung sorgen!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Zausel am 18. März 2019, 05:35:36
... Ich habe die Schneeglöckchen so unter die Gehölze gepflanzt, dass sonnenbeschienene Seiten mit zeitiger Blüte und Schattenseiten mit späterer Blüte für eine längere Blütezeit sorgen. ...
Mal sehen, ob wir das nächste Mal die Schneeglöckchen zur vollen Blüte erwischen.
Und- Harald, ich bleibe dabei daß auf der Wiese noch jede Menge Platz ist!    ;D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 18. März 2019, 07:37:52
aber die Scillas haben sich dort gut entwickelt.

Eine Henningwiese.  :D

Übrigens breiten sich auch im Uebigauer Park die „anderen“ Frühlingsblüher (Scilla bifolia und siberica, Eranthis, verschiedene Krokusse, Puschkinia etc.) aus. Sie profitieren ganz offensichtlich von der späten Mahd.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Sandbiene am 18. März 2019, 07:55:31
aber die Scillas haben sich dort gut entwickelt.

Eine Henningwiese.  :D

Ein schönes Blau. :D

Danke Harald Alex, für Dein Resümee mit Ausblick. Spätestens zur LAGA sind wir bestimmt alle wieder da. :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: oile am 18. März 2019, 08:39:16
Ich habe gerade beim Sortieren meiner Fotos gefunden eines gefunden,  das einen Torgauer zeigt, der buchstäblich auf der Bärenhaut liegt. Das kann ich Euch einfach nicht vorenthalten.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: lord waldemoor am 18. März 2019, 08:58:42
In Saxdorf war kein fototaugliches Wetter. Aber es blühten viele schöne Helleboren, Märzenbecher und Seidelbaste.
ich habe hier nicht alles gelesen, aber das denke ich ist ein rhododendron praecox
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 18. März 2019, 09:07:50
Ja. Der erfriert hier für gewöhnlich. Seidelbaste blühen übrigens auch.  ;)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: kranich am 18. März 2019, 19:34:16
Alex, danke für Deinen Bericht,
dass es nun am Ende über 2000 Besucher waren, trotz des sehr verregneten Sonntags ist doch ein toller Erfolg.
Im nächsten Jahr kommen wir auf jeden Fall gerne wieder, es war schön einige Purler mal persönlich kennen zu lernen.

Staudos Park haben wir aber in jedem Fall nicht zum letzten mal besucht.
GG sagte gerade heute beim Abendspaziergang, da fahren wir aber noch mal hin im Sommer :D
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 18. März 2019, 20:34:38
Hallo Kranich, am Sonntag hatten wir Bedenken wegen des angesagten Dauerregens und hätten uns schon über weitere 500 Besucher gefreut. Es war dann aber wieder ein Andrang, wie am Sonnabend und am Ende konnten wir insgesamt 2000 Ausstellungsbesucher begrüßen. Von Schmidtreisen erfuhren wir, dass die Busfahrten auch dank der perfekten Erklärungen von Blubu gut angekommen sind, wobei wir im nächsten Jahr mehr Zeit an den Besichtigungsplätzen einräumen werden. Aber ich denke, zum Kennenlernen und noch mal Wiederkommen war das Gesamt-Event mit Ausstellung und Rundfahrten doch gelungen!
Bestimmt hast Du auch die Bilder aus dem Kentmannbuch von 1563 gesehen, von denen wir einige erstmals gezeigt haben. Ich denke, zusammen mit den Frühlingsblüherfotos aus den Heimathabitaten hat diese Fotoschau die eigentliche Ausstellung gut ergänzt.
Das große Lob für die drei Frauen an meinem Stand habe ich weitergegeben, wir haben uns sehr darüber gefreut, auch dass der Busfahrer so engagiert bei der Sache war und vor dem Schloss Uebigau zentimetergenau gefahren ist, ist gut angekommen!
An den Bildern der letzten 14 Seiten im Garten Pur Forum haben wir auch gesehen, dass nicht nur die Events gut angekommen sind, sondern die Stadt Torgau selbst mit der Renaissance-Altstadt und dem schön renovierten Schloss Hartenfels Besuchsattraktionen waren
An den Bildern und Kommentaren hier im Forum von meinem Schneeglöckchengarten habe ich gesehen, dass er mit großen Interesse angesehen wurde (obwohl er durch die meine Ausstellungsvorbereitungen sich nicht im topgepflegten Zustand befand),die Hauptblüte der Schneeglöckchen war schon eine Woche vorher! Jetzt stehen einige der Blütenbäume im Garten und die lila Iris reticulata sind voll erblüht, wie im Foto von heute zu sehen ist!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 18. März 2019, 20:46:59
Hallo Henriette, die letztes Wochenende blühenden Crocus tomasianus Ruby Giant waren durch Sturm und Regen schnell verblüht, aber dafür sind jetzt hunderte violette Iris reticulata aufgeblüht und viele Wildtulpen T. humilis stehen in den Startlöchern!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 18. März 2019, 21:00:35
Torgau Aussicht vom Turm (Rosengarten?)
Vom Hausmannsturm im Schloss Hartenfels hat man eine schöne Aussticht über die Torgauer Altstadt und den Rosengarten. Das über dem Rosengarten liegende Grundstück ist die jetzige Bärenschänke und war das eigentliche Kentmannhaus, wo der damalige Stadtphysikus lange gewohnt und praktiziert hat. Im hinteres Gartenteil dieses Grundstücks ist noch ein Kräutergarten zu sehen, der bislang schwer erreichbar ist und bis zur LAGA über den Rosengerten erschlossen werden soll!
Auf dem Foto ist das Glacies Torgau an der Eilenburger Straße zu sehen, wie es in wenigen Tagen mit tausenden blühenden Chionodoxa aussehen wird!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Quendula am 18. März 2019, 21:14:29
Im hinteres Gartenteil dieses Grundstücks ist noch ein Kräutergarten zu sehen, der bislang schwer erreichbar ist und bis zur LAGA über den Rosengerten erschlossen werden soll!
Der fiel mir auf und weckte mein Interesse :D, aber man kommt wohl nur durch das Wohnhaus dahin :-\, oder? Schön, dass ihr da einen besseren Zugang anstrebt.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 19. März 2019, 00:06:41
Bisher ist der Zugang zu diesem Kräutergarten nur über die Bärenschenke (dem historischen Kentmannhaus) möglich, soll aber über den unteren Rosengarten ermöglicht werden! Zusammen mit dem Kräutergarten hinter der Alten Kanzlei (jetzt Museum) und dem Apothekergarten an der Marienkirche hat Torgau einen großen Schatz. Übrigens findet zur Sommersonnenwende am 21.6.19 im Garten der Alten Kanzlei ein öffentlicher kulturell-kulinarischer Abend statt, zu dem ich auch eingeladen wurde, um mit den Gästen einen Rundgang zum Apothekergarten an der Marienkirche zu machen und seine Bedeutung für das Kentmannbuch von 1563 zu erläutern! Das wird bestimmt schön!:-) Das Foto zeigt aktuell den Kräutergarten der Mohrenapotheke bei Sonnenaufgang!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 19. März 2019, 07:13:29
sehr schön! die vordere buchskugel sieht aber schon verdächtig aus, da müsst ihr bis 2022 bestimmt etwas tun. :-\
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Waldmeisterin am 19. März 2019, 20:49:20
Ja. Der erfriert hier für gewöhnlich.

ich hoffe, du meinst die Blüte  ::) Letztens hüpfte der mir nämlich beim Lieblingsgärtner in die Schubkarre, weil der Lump mir den perfiderweise direkt in den Weg gestellt hat  :P
Heute sah ich allerdings ein prächtiges altes Exemplar auf dem Friedhof, zu Tode frieren die hier, 70km südöstlich von Saxdorf, offenbar nicht  ???
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 19. März 2019, 20:51:03
Die Sträucher überleben. Aber die Blüte erfriert normalerweise.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Waldmeisterin am 19. März 2019, 20:54:39
uff, danke. Da der hier letztlich doch ziemlich geschützt steht, war es wohl doch kein kompletter Fehlkauf  :)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 21. März 2019, 09:50:07
sehr schön! die vordere buchskugel sieht aber schon verdächtig aus, da müsst ihr bis 2022 bestimmt etwas tun. :-\
Hallo Zwerggarten, die Buxsträucher im Kräutergarten Torgau sind 2002 gepflanzt worden und seit November haben wir die Pflege übernommen. Im Herbst habe ich alle schon mal mit dem Neudorff Präparat gespritzt, da wir die ersten Symtome für den Zünslerbefall festgestellt haben, jetzt werden sie engmaschig kontrolliert, damit es nicht zur Kalamität kommt! Zu Hause habe ich von einem Bekannten 50 zurückgeschnittene und wieder ausgetriebene Bussträucher bekommen und in den Schneeglöckchengarten gepflanzt unter Verwendung von Leonardit-Kompost, mit dem ich beste Erfahrungen gemacht habe! Auch diese Buxsträucher behalte ich im Auge! HG Harald
auf dem Foto vom Herbst: Blumenzwiebelpflanzung mit Leonardit-Kompost
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: RosaRot am 21. März 2019, 11:11:30
Woher beziehst du den Leonardit? Direkt aus dem Tagebau?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: neo am 21. März 2019, 20:33:01
Zu Hause habe ich von einem Bekannten 50 zurückgeschnittene und wieder ausgetriebene Bussträucher bekommen und in den Schneeglöckchengarten gepflanzt

Das finde ich ziemlich mutiges antizyklisches Verhalten, gutes Gelingen! ;)
Im Pfarrgarten in Saxdorf stand ein grösserer Buchs in Herzform. Ich hatte den Eindruck, dass der Zünsler dort wohl noch nicht angekommen ist (oder sie schützen, spritzen sehr gut.)
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 22. März 2019, 01:09:46
Woher beziehst du den Leonardit? Direkt aus dem Tagebau?
Hallo RosaRot, der Bodenaktivator Leonardit ist bei den Kompostwerken Rösl Liemehna bei Eilenburg zu bekommen. Diese Firma war auch bei unserer Frühblüherausstellung präsent und hat Proben plus Infomaterial abgegeben. Im Stammbetrieb von Rösl in Regensburg wird es in einem kleinen Tagebau gewonnen. Ich habe seit mehreren Jahren Versuche damit durchgeführt und bin voll von der guten Wirkung überzeugt. Wenn Du möchtest, schicke ich Dir eine Probe zum Experimentieren!
Auf dem Foto ist zu sehen, wie wachstumsfördernd Leonardit bei der Strassenbaumpflanzung wirkt, wenn es in die Pflanzgrube eingearbeitet wird, der vordere rechte Baum hat Ende September (2018 nach dem Dürrejahr!)noch Laub, die anderen sind schon kahl.
HG Harald
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 22. März 2019, 07:43:56
danke für die info! auf der firmenwebsite finde ich nur leonardit in kleineren gebinden zu größeren preisen (bis zu 1,5 kg/32,10 €), keinen "leonardit-kompost": deinen kompost hast du also selbst damit gemischt? wieviel leonardit setzt du dafür ein, lässt sich das eingrenzen?
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 22. März 2019, 21:18:45
Hallo Zwerggarten, bei Rösl gibt es Leonardit in Papiersäcken, ich glaube 40 l Gebinde, ich habe drei bigbags a 1 m3 Kompost plus 5 % Leonardit bekommen, wenn Du willst, kannst Du dir davon was abholen, für Experimente würde ich Dir auch eine Probe von ca 1 kg Leonardit zuschicken, wenn ich Deine Adresse habe!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 24. März 2019, 07:38:19
Zu Hause habe ich von einem Bekannten 50 zurückgeschnittene und wieder ausgetriebene Bussträucher bekommen und in den Schneeglöckchengarten gepflanzt

Das finde ich ziemlich mutiges antizyklisches Verhalten, gutes Gelingen! ;)
Im Pfarrgarten in Saxdorf stand ein grösserer Buchs in Herzform. Ich hatte den Eindruck, dass der Zünsler dort wohl noch nicht angekommen ist (oder sie schützen, spritzen sehr gut.)
Hier das Foto von den in Bögen gepflanzten Buxus:
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Staudo am 24. März 2019, 07:54:37
Am hiesigen Schloss fand ich in den Buchsbäumen im Mai des letzten Jahres zwei Buchsbaumzünslerraupen. Die entfernte ich natürlich. Im Herbst habe ich dann die fünf großen Buchsbaumkugeln gerodet, weil sie komplett zerfressen waren. Mit vertretbarem Aufwand ist Buchsbaum nicht zu halten.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 28. März 2019, 00:03:03
Ja,es sind wohl Krokusse.Sozusagen ein ganzer Krokusbach.Sehr schön. :D
Hallo Nova Liz, das waren Crocus tomasianus Ruby Giant, eine Woche später öffneten lila Iris reticulata ihre Blüten.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 28. März 2019, 02:09:55
Harald wie ist den der Name dieser Krokusse die ich in Deinem Garten gesehen hab ?
Mir haben die Sehr gefallen  :D

LG Borker
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 28. März 2019, 06:42:41
Harald wie ist den der Name dieser Krokusse die ich in Deinem Garten gesehen hab ?
Mir haben die Sehr gefallen  :D

LG Borker Hallo Borker, das ist Crocus chrysanthus "Blue Pearl"! Jetzt erst treiben die spätgepflanzten Crocus tommasianus aus, auch Chionodoxa blühen jetzt!
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Borker am 28. März 2019, 11:11:15
Danke Harald  für die schnelle Antwort .
Werde ich mir im Herbst mit weißen Crocus zusammen bestellen.

LG Borker
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 29. März 2019, 07:21:37
Danke Harald  für die schnelle Antwort .
Werde ich mir im Herbst mit weißen Crocus zusammen bestellen.

Die Firma de Warande Sterkebollen hat auch in unserer Frühblüherschau ausgestellt, sie hat da ein umfangreiches Sotiment in hoher Qualität, s. Foto
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 06. April 2019, 08:47:03
der erste Vor Ort Termin der Frühlingstour der Torgauer Zeitung war gestern im Apothekergarten Torgau. Im Gartenhaus mit seinem barocken Kamin wurden Aquarellbilder von Günter Fiege Torgau als Vernissage gezeigt, die er zur Frühblüherausstellung am 9. und 10.3.19 gemalt hat.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 17. April 2019, 08:32:57
Am 5.4.19 startete die Torgauer Zeitung ihre diesjährigen Frühlingstreffs im historischen Apothekergarten Torgau an der Marienkirche. Zum gleichen Termin wurde dort ein "Schneeglöckchen-Denkmal" zur Erinnerung an die erste Darstellung eines Schneeglöckchens im "Kreutterbuch" von 1563 des Torgauer Stadtmedicus Johann Kentmann eingeweiht. Es wurde dort als "kleine weisse Hornungsblume" bezeichnet.
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: Harald Alex am 08. November 2019, 07:19:31
Hallo Zwerggarten, Deine Befürchtungen bezüglich der Buxbaumzünsler sind zm Glück nicht eingetreten, alle Buxbaumhecken und -kugeln haben sich im ersten Jahr unter unserer Pflege gut und gesund entwickelt. Wir haben sie im Frühjahr mit Leonardit bestreut, daher ist ihr Laub ganz dunlekgrün! Übrigens haben wir mit Führungen , Teilnahme an den Torgauer Gartennächten und bei Torgau leuchtet (3.-6.10.19) über 2000 Besucher diesen Garten zeigen können! HG Harald
Titel: Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
Beitrag von: zwerggarten am 08. November 2019, 07:29:58
hallo harald, das freut mich und ich drücke alle vier daumen, dass das auch so bleibt! :) ;)