garten-pur

Garten- und Umwelt => Gartenjahr => Thema gestartet von: kasi am 01. Februar 2019, 07:22:52

Titel: Februar 19
Beitrag von: kasi am 01. Februar 2019, 07:22:52
HI Börde: Minus ein Grad und leichter Schneefall, dessen Hinterlassenschaft aber bald verschwuden sein wird
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Mrs.Alchemilla am 01. Februar 2019, 07:29:02
Hier im nördlichen Westerwald hat es noch eine geschlossene Schneedecke von ca 5 cm.

Gestern abend noch -2° beim Schlafen gehen, aktuell 0° und bewölkt.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: planwerk am 01. Februar 2019, 07:34:42
Chiemsee, bedeckt bei -2,5°C, an den Alpen föhnige Lücken. Die beißende nächtliche Kälte ist erst mal weg. Soll bei Föhnunterstützung heut fast 10°C geben, hätte nix dagegen da der Sonntag schon wieder 10 bis 20 cm Schnee verspricht.
Mir taugen die nun zügig länger werdenden Tage.

(http://www.wetter-hausruckviertel.at/wetter_seebruck/minidisplay.gif)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Kübelgarten am 01. Februar 2019, 07:50:12
-1 Grad, windig und leise rieselt der Schneeee
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: kahey am 01. Februar 2019, 07:52:33
Gestern Abend waren es noch -4,5 Grad Heute morgen 0 Grad.

LG
Dieter
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Steingartenfan am 01. Februar 2019, 08:38:27
-3°C leichter Schneefall bei schwachem Wind!
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 01. Februar 2019, 08:56:08
-2°, leichtestes Schneegefissel


Gestern gab es im Tagesverlauf nach morgendlichem Grau doch noch einige Sonnenstrahlen.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: lord waldemoor am 01. Februar 2019, 09:17:16
in der nacht 1 cm neuschnee, jetzt wie üblich sonne
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: wallu am 01. Februar 2019, 09:30:59
Nach 2 cm Neuschnee in der Nacht kommt jetzt die Sonne hintern Berg hervor bei aktuell -2°C; das versprochene Tauwetter setzt hoffentlich bald ein.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 01. Februar 2019, 10:34:14
-2° und es schneit seit heute Nacht kräftig... es ist der erste richtige Schnee diesen Winter, nach kurzem Flöcklen ein paarmal.
Die beiden Räumfahrzeuge schrabben derweil immer wieder das Tal rauf und runter.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Bristlecone am 01. Februar 2019, 10:44:38
5 Grad und Regen!  :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: RosaRot am 01. Februar 2019, 10:46:50
0°, ganz wenige weiße Grießkörnchen und dunkel. Richtig regnen oder schneien soll es erst nächste Woche... wer's glaubt....
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 01. Februar 2019, 10:54:59
Hab vorhin kräftig Salz streuen müssen  >:(

Gestern Morgen -12,3°C und nun +0,5°C und es hat geregnet :-X

Die Inkonstanz ist das Konstante dieses Winters...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 01. Februar 2019, 11:42:16
Hier hat es letzte Nacht auch nochmal ein wenig geschneit, für hiesige Verhältnisse ist eine geschlossene Schneedecke, die länger als ein oder zwei Tage liegenbleibt, schon ziemlich außergewöhnlich. Vom Eisregen sind wir zum Glück verschont geblieben, letzte Nacht herrschten wieder leichte Minusgrade, nun bewegt sich das Thermometer knapp über der Null-Grad-Marke. Zum Wochenende soll es etwas wärmer und teils regnerisch werden, das war's dann wahrscheinlich erst einmal mit dem Schnee. Zumindest dürfte sich nächste Woche auch die Sonne mal wieder zeigen, heißt dann aber auch weitere Nachtfröste...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Bristlecone am 01. Februar 2019, 13:53:50
Hier nochmal eine Erläuterung, wieso es im Mittleren Westen der USA so kalt werden kann und warum es ebenso schnell wieder wärmer werden kann:
https://www.zeit.de/wissen/umwelt/2019-01/temperaturspruenge-wetterextreme-usa-kaelte-schwankungen-meteorologie
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: mavi am 01. Februar 2019, 18:37:33
Auch hier hat es nachts noch etwas geschneit. Ab Mittag gab es dann sogar Sonnenschein und Tauwetter. Im Schatten liegt noch einiges an Schnee, auf den Straßen ist der meiste getaut. Aktuell sind es noch 3°C.

Also definitiv nichts im Vergleich zum Mittleren Westen der U.S.A.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Garten Prinz am 02. Februar 2019, 07:40:23
Umgebung Eindhoven, NL: es regnet leicht bei 1.7 Grad.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: kahey am 02. Februar 2019, 08:05:51
Heute Morgen 0 Grad im Aachner-Raum

Dieter
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 02. Februar 2019, 08:11:53
0° und die ca. 40cm Neuschnee von gestern sind leicht zusammen gesackt.

Tmax gestern +1°

Gestern spazierte gegen Mittag ein Reh im Schneetreiben in den Garten, scharrte etwas zwischen den Sträuchern und legte sich dann seelenruhig zwischen den Kamelien nieder.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: marygold am 02. Februar 2019, 08:13:09
Nachdem es gestern milde 5° warm war, spitzen die Glöckchen wieder aus dem Schnee hervor.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Kübelgarten am 02. Februar 2019, 08:16:41
muß geregnet haben, 2 Grad trüb und grau
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 02. Februar 2019, 09:08:29
-2°, grau, es soll noch schneien  ::)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: planwerk am 02. Februar 2019, 09:10:55
Chiemsee 0,7°C, Regen seit ca. 7:00. Tmin waren -3,7°C.
Durch den 'warmen' Tag gestern kein Eisregen oder Blitzeis, nur auf Nebenstraßen sauglatt.
10 - 20 cm Schnee am Sonntag/Montag sind auf dem Weg, auf die bestehenden 20 - 30 cm Betonschnee drauf gibt das wieder eine gescheite Gesamtpackung.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 02. Februar 2019, 09:16:06
Hier ist gestern bei leichten Plusgraden schon einiges weggetaut, aktuell knapp über 0°C und ziemlich düster und nebelig. Nicht gerade ein Wetter, was man sich zu Mariä Lichtmess wünscht...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Alva am 02. Februar 2019, 09:27:49
+10 Grad in Wien, bewölkt. Die Prognose für heute steht bei unglaublichen 15 Grad.  8)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: lord waldemoor am 02. Februar 2019, 09:32:16
in manchen räumen, wo ich pflanzen überwintere sind die scheiben innen angelaufen weils draussen wärmer ist, von mir aus könnts so bleiben, leichtes nieseln
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Alstertalflora am 02. Februar 2019, 09:34:58
+10 Grad in Wien, bewölkt. Die Prognose für heute steht bei unglaublichen 15 Grad.  8)

Pah  >:( .Ich biete grau, 0° und voraussichtlich ab Mittag Schnee bei +2°)
(nein, ich bin nicht neidisch, neinneinnein....)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Steingartenfan am 02. Februar 2019, 09:36:27
+1°C , Nieselregen, leicht windig !
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: kasi am 02. Februar 2019, 10:42:50
HI Börde: Minus ein Grad und ab und zu leichter Schneefall
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Bristlecone am 02. Februar 2019, 10:52:01
7 Grad, sonnig.
Die Kristallkugel tendiert eher zu mildem Wetter im weiteren Verlauf als zu klirrendem Frost.
Aber sicher ist das nicht.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 02. Februar 2019, 11:17:52
Hier steht jeden Tag was anderes in der 16-Tage-Prognose, da ist jede Kristallkugel genauer. :P

Der Nebel lichtet sich langsam, aber da es immer wieder mal nieselt und der Schnee kräftig taut, trägt es auch nicht wirklich dazu bei, das Gemüt zu erheitern.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Staudo am 02. Februar 2019, 12:56:10
Hier steht jeden Tag was anderes in der 16-Tage-Prognose, da ist jede Kristallkugel genauer. :P

Vermutlich war irgendwann die richtige Prognose darunter. 2°C, leichter Schneefall, windstill.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Rhoihess am 02. Februar 2019, 12:59:25
Leichter Piesel bei akt. = max. 3,3°C (min. 1,0°C), Schnee wieder fast komplett weg
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 02. Februar 2019, 13:13:23
Takt: +4,5°, immerwieder kommt die Sonne durch die nebelartige Bewölkung.
Tmin: -0,8°C, was für wunderbares Black Ice auf Straßen und Wegen gereicht hat :P

Die Schneedecke ist noch geschlossen, wird aber dünner. Morgen soll Nachschlag kommen...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 02. Februar 2019, 13:40:51
Zuerst gab's noch etwas Schnee heute Vormittag, jetzt kommt etwas Sonne raus. Bei inzwischen 3° ist das meiste Weiss von den Zweigen gefallen und der Schnee sackt weiter zusammen.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: micc am 02. Februar 2019, 14:08:19
Ein perfekter rheinischer Februartag, wie er sein sollte: Eiskalter Regen, durchsetzt mit matschigen Flöckchen bei 2 Grad plus. Die schlammigen Trapsen unserer Katzen sprechen Bände, überall im Haus....
:)
Michael
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: martina 2 am 02. Februar 2019, 14:17:19
Wien sonnig mit zerfetzten Wölkchen, von 10°C um 7 h inzwischen auf 15°C. Wohl sowas wie ein Intermezzo, man stellt sich nicht wirklich drauf ein  :-\ Der Süden soll morgen nochmals eine volle Ladung Schnee abbekommen. 
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: RosaRot am 02. Februar 2019, 14:29:09
Wir haben heute mal  richtiges Mistwetterr: 1°, bissel Schnee, jetzt bissel Regen bzw. "Sprüh", dazu dunkel und Nebel...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Krokosmian am 02. Februar 2019, 14:40:31
10°, mittags kurz Getröpfel, jetzt trocken, eigentlich bedeckt. Wenn aber doch die Sonne durchblitzt gehts (fast) im T-Shirt.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Irm am 02. Februar 2019, 14:45:03
Berlin 1°, es ist dunkel und schneeregnet  :-\
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Magnolienpflanzer am 02. Februar 2019, 15:13:59
Sonne und 10 Grad plus.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: kasi am 03. Februar 2019, 06:57:52
HI Börde: Null Grad und bedeckt, so wie die Straße. Da werde ich gleich fegen gehen.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Garten Prinz am 03. Februar 2019, 07:08:50
Umgebung Eindhoven, NL: gestern hat es bis 15.00 Uhr leicht geregnet/geschneit, insgesamt gab es 7 mm. Momentan ist der Himmel klar bei -0.3 Grad.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Steingartenfan am 03. Februar 2019, 08:17:35
-1°C sehr starker Schneefall; Momentane Schneehöhe gut 10 cm, es sollen aber in meiner Region noch bis zu 25cm werden laut wetter.com ! stark windig !
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 03. Februar 2019, 08:39:17
-1°, noch etwas diesig, soll aber sonnig werden
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 03. Februar 2019, 08:50:22
+2°, bedeckt, Föhn - die grossen Schneemengen tauen wieder und der Hang wird 'gegossen'.  :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: elis am 03. Februar 2019, 08:52:52
Hallo !

Bei uns auch tiefster Winter, ca. 10 cm Schnee, es schneit heftig weiter, ohne Wind.

lg. elis
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: biene100 am 03. Februar 2019, 08:58:22
5 Grad plus, wolkig, in der Nacht hats geregnet.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: wallu am 03. Februar 2019, 09:31:29
Ganz im Westen ist es bedeckt bei 0°C. Zu Lichtmess gestern war es den ganzen Tag ekelhaft düster, trüb und nieselig bei max 0,5°C, so daß die Schneedecke kaum weniger wurde. Ich hoffe auf Tauwetter heute.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Most am 03. Februar 2019, 09:43:24
Nachts Regen 22lt, +1,5° und es soll noch Schnee geben. :(
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Kübelgarten am 03. Februar 2019, 09:47:01
-1° trüb und grau
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: planwerk am 03. Februar 2019, 10:00:18
Chiemsee, Takt 0,2°C, Schneefall, 10 cm neu, gesamt wieder um die 35 cm. Schweres schweres Zeug, Schneebruch droht, Gewächshäuser ächzen mal wieder.

(https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/51354278_1071858433015485_3829340116095074304_n.jpg?_nc_cat=102&_nc_ht=scontent-frx5-1.xx&oh=2158be95b5c4821136272c6ae4784830&oe=5CF1EBF5)

(http://www.wetter-hausruckviertel.at/wetter_seebruck/minidisplay.gif)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: micc am 03. Februar 2019, 10:02:08
Ui, was für Schneemassen!

Hier findet man Schneereste nur noch im Schatten. Aktuell +1 Grad und Sonne, Sonne, Sonne!

:)
Michael
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: neo am 03. Februar 2019, 10:14:49
und der Hang wird 'gegossen'.  :D
Das sei dem Tessin nach langer Trockenzeit gegönnt. ;)
Nass-schwerer Schneefall bei um 0 Grad. :P So langsam finde ich..., aber das ist dem Wetter eh`egal. ;)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Irm am 03. Februar 2019, 10:22:54
Berlin ist dunkelgrau, neblig, und es regnet leicht  :-\
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Alva am 03. Februar 2019, 10:28:12
Wien, 8 Grad, grau.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 03. Februar 2019, 11:21:05
So ohne Außenthermometer ist doof, ich muss mir morgen unbedingt ein neues besorgen. Aber es dürften ca. +4°C sein, es ist genauso grau wie gestern, und da der Schnee bis auf winzige Reste komplett geschmolzen ist, sieht es draußen gleich wieder viel trostloser aus. Angeblich soll heute Mittag noch die Sonne herauskommen, die kommende Nacht soll leichten Frost bringen, und nächste Woche wird's dann offenbar sehr viel wärmer und womöglich auch sonniger, dann wird der Garten sicher bald bunt. :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Jule69 am 03. Februar 2019, 11:28:25
Nach einem deprimierenden nass-kalten Regen/Schneegraupeltag um die 0 Grad gestern scheint heute mal die Sonne bei + 3 Grad. Angeblich soll es nächste Woche ein bisschen wärmer werden und nachts keinen Frost mehr geben. Ich bin gespannt.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: realp am 03. Februar 2019, 11:49:09
Die Nachts hat's durchgeschneit. Jetzt taut es und es ist nur noch dicker schwerer Matsch. Ansonsten windstill, grau, 2 Grad.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: lord waldemoor am 03. Februar 2019, 11:58:40
der föhn macht heute wieder warm, dreck, dreck dreck, da nur paar cm aufgetaut sind im schatten
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: hunsbuckler am 03. Februar 2019, 13:51:02
momentan um die 0 Grad ...heute morgen hat es mal so einen halben Zentimeter geschneit ansonsten sind nur noch Schneereste auf den Wiesen vorhanden.Bisher hat der Februar so in etwa knapp 10mm Niederschlag gebracht...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Magnolienpflanzer am 03. Februar 2019, 14:33:56
In der Nacht hat es geregnet. Jetzt ist es bewölkt und es hat 5 Grad.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: martina 2 am 03. Februar 2019, 14:42:17
Heute wieder mal im Prater, da es gegen die Ankündigungen trocken blieb, dort um die 6°C. Am Konstantinteich sind inzwischen wieder die Möven eingetroffen, die Wildenten bleiben trotz des ständigen Geschreis entspannt und spazieren auf dem dünnen Eis herum. Was mich wundert: nirgends ein grünes Blättchen zu sehen, auch in dem Schneeglöckchengarten, nicht das kleinste Spitzen. Es war wohl doch zu kalt.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Nova Liz am 03. Februar 2019, 15:28:08
Die Sonne scheint,bei 3 Grad. :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Schalli am 03. Februar 2019, 17:22:32
  - 1°C bei kräftigen Schneefall seit heute früh ....



früh 10 Uhr





17 Uhr



gerade 1 Stunde meine ca. 100m lange Einfahrt + Hof freigefräst 8)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Rhoihess am 03. Februar 2019, 20:04:04
Hier meist grau zwischen 0,6 und 3,3°C, alle Schnee-Reste seit gestern weg. Mittags minimal Graupel, nachmittags kam sogar mal kurz die Sonne raus. Die Anfang Januar noch in einen Kübel gesteckten Krokusse (hatte Reste vom Herbst übrig) fangen an, rauszukommen
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: planwerk am 04. Februar 2019, 05:54:54
Chiemsee, -2,1°C, es hat aufgehört zu schneien. Fast 20 cm sind seit Samstag 2:00 gefallen, zuerst naß und schwer, dann ab 15:00 pulvrig. Stehe wieder bei 40 cm Gesamtschneehöhe. Die veritable Wächte auf dem Dach ist wieder da.  8)

(http://www.wetter-hausruckviertel.at/webcam_seebruck2/webcam/seebruck2.jpg)

Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: kasi am 04. Februar 2019, 06:56:09
HI Börde: Minus ein Grad und bedeckt.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 04. Februar 2019, 07:40:50
-3, grau
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: RosaRot am 04. Februar 2019, 07:56:05
1°, Sonne kommt gerade.
Der Regen, der in den nächsten Tagen fallen sollte ist weggerechnet, außerdem soll es deutlich wärmer werden.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Bristlecone am 04. Februar 2019, 07:57:42
Wolkenlos, - 3 Grad.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Mrs.Alchemilla am 04. Februar 2019, 08:02:43
-2° aktuell, wolkenlos

tagsüber Plus-Grade bis 4°, der Schnee schmiltzt langsam
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Steingartenfan am 04. Februar 2019, 08:46:16
-1°C sonnig, schwach windig. Seit gestern Früh 6 Uhr bis weit in die Nacht hinein bei Dauerschneefall hat es ca. 40cm Schnee gegeben.
Gestern war der Schnee sehr sehr nass, daß es in Lam schon ein Hausdach eingedrückt hat ! Die Räumdienste kamen nicht mehr hinterher, Chaos Pur!
Hier im Landkreis Cham fallen heute die Schulen aus da Straßen wegen umgedrückter Bäume unbefahrbar sind! Zum Großen Arber geht Momentan auch noch nichts wegen Aufräumarbeiten!
Momentan herrlicher Sonnenschein, das totale Gegenteil von gestern!
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Kübelgarten am 04. Februar 2019, 08:59:19
-2° weiße Dächer vom Raureif, stark bewölkt mit hellen Flecken
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: wallu am 04. Februar 2019, 09:16:15
Milchige Sonne bei aktuell -1°C. Auch gestern war es recht sonnig und es ist viel Schnee weggetaut. Mal sehen, ob er heute gar verschwindet.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 04. Februar 2019, 09:17:10
Tmin: -8,2°C
Takt: -6,3°C bei wolkenlosem Himmel und frischer Schneedecke.
Das ausgedehnte Schneegebiet des Wochenendes hat uns nur gestreift und  knapp 10cm Neuschnee  gebracht.
Die (derzeitigen) Temperaturprognosen für die kommenden zwei Wochen gefallen mir ganz und gar nicht. Was soll die Natur hier im Februar mit +10°C  anfangen  ???
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: blubu am 04. Februar 2019, 09:40:02
Torgau,Nordsachsen ,Sonne pur 0°C
Gestern 5 cm Schnee
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Irm am 04. Februar 2019, 10:40:56
In Berlin scheint die Sonne und die Temperatur geht eben grade ins Plus.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Falina am 04. Februar 2019, 10:52:07
Hier scheint ebenfalls die Sonne es sind 3°
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: lord waldemoor am 04. Februar 2019, 10:54:14
hier herrliches frühlingswetter
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Apfelbaeuerin am 04. Februar 2019, 10:59:43
Hier herrliches Winterwetter ;D ;D ;D
Gestern 30 cm Neuschnee und jetzt strahlender Sonnenschein.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 04. Februar 2019, 11:20:17
Auch hier scheint die Sonne wieder vom wolkenlosen Himmel, nach 3 schneereichen und grauen Tagen.
Entsprechend tropft es gewaltig und das ersehnte Nass sickert in den Boden.  :)

Tmin +1°C
Takt  +5°C
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: martina 2 am 04. Februar 2019, 14:03:27
planwerks Bild stimmt mehr mit den Prognosenüberein als die Wirklichkeit: Hier hellgrau bei 5°C. Im Süden und Westen angeblich perfektes Schiferienwetter, nix mit Kunstschnee  8)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 04. Februar 2019, 16:44:11
Tmax heute  9°
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Rhoihess am 04. Februar 2019, 19:56:53
Endlich mal etwas länger anhaltende Sonne! -3,5 bis +4,7°C
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Auricular am 04. Februar 2019, 20:07:11
Hier im nördlichen Landkreis hatten wir um 18 Uhr schon -10 Grad
 :-X

Da rattert der Stromzähler vom Gewächshaus  :-\
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: planwerk am 05. Februar 2019, 06:49:40
Chiemsee,  -5,2, vor Mitternacht -9,9. Etwas Nebel herangezogen. Ein strahlender Tag mit glitzerndem Schnee erwartet uns hier am Alpenrand.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: kasi am 05. Februar 2019, 06:55:19
HI Börde: Plus drei Grad bei bedeckten aber trockenen Himmel
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Mrs.Alchemilla am 05. Februar 2019, 07:09:01
Auch im nördlichen WEsterwald vergleichsweise milde +1°, trocken, aber bewölkt.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 05. Februar 2019, 07:47:01
0° kurz vor Sonnenaufgang, wolkenloser Himmel - das dürfte wieder ein strahlend sonniger Tag werden und weiter tropfen bei prophezeiten 10°.
Tmin -1°
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: lord waldemoor am 05. Februar 2019, 08:40:09
hier war es sehr kalt, die teiche sind über nacht zugefroren, und ich habe gestern den großen oleander rausgestellt ::)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Kübelgarten am 05. Februar 2019, 09:05:30
dann hol ihn wieder rein  ;)

es flöckelt leicht bei 1°, trüb und grau, Teiche sind schon länger zugefroren
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: lord waldemoor am 05. Februar 2019, 09:27:12
hier waren die teiche auch zu, aber bei 15 grad im schatten sind sie alle wieder aufgetaut
nun hat es plus, und es wird eh die ganze woche warm angesagt
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: martina 2 am 05. Februar 2019, 09:32:30
Wien strahlend wolkenlose Bläue bei 0°C. Das ist mein Wetter :D Leider halt nur in der Stadt  :(
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 05. Februar 2019, 09:47:34
2°, grau, noch trocken - soll sich am Nachmittag ändern
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: mavi am 05. Februar 2019, 14:17:19
Hier aktuell 4°C, Frost ist in nächster Zeit nicht angesagt, Sonne aber eher auch nicht, es bleibt also grau. Ab Donnerstag wird es vermehrt regnen, hoffentlich. Februar und  März (zumindest) müssen jetzt das nachholen, was der vergangene Herbst versäumt hat.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 05. Februar 2019, 15:33:18
10° volle Sonne - bis zum WE soll es so bleiben
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Vogelsberg am 05. Februar 2019, 15:46:12
Osthessen - gemäß Prognose den ganzen Tag bewölkt und Abends dann teilweise aufklarend ... tatsächlich war es wechselnd bewölkt mit vielen sonnigen Momenten  :D bei knapp 4 Grad plus
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Alva am 05. Februar 2019, 16:33:40
5,3 Grad um 16 Uhr, der ganze Tag war wunderbar sonnig.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Krokosmian am 05. Februar 2019, 16:38:12
Hier auch ganztägig völlig wolkenlos, sechseinhalb Grad war es vor einer Viertelstunde, jetzt verschwindet die Sonne hinterm Berg und es wird sofort kalt. Und heute Nacht wieder frieren.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: planwerk am 06. Februar 2019, 06:35:36
Chiemsee, -9,6°C, nebelig. Ein weiterer Sonnenschneeglitzertag voraus. Dann wird es langsam auch in den Nächten milder.

(http://www.wetter-hausruckviertel.at/wetter_seebruck/minidisplay.gif)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 06. Februar 2019, 06:50:43
1° nach frostfreier Nacht, noch dunkel, aktuell trocken, aber Regen angesagt  :P
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Mrs.Alchemilla am 06. Februar 2019, 07:43:00
-2° im Westerwald. Der Himmel ist kaum bewölkt und es hat gerade ein seeehr schönes Morgenrot...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: biene100 am 06. Februar 2019, 07:50:54
0 Grad, Rauhreif. Blauer Himmel, Sonnenschein. :D
Im Tal unten ists um einige Grad kälter wenn ich da so runterschau.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Kübelgarten am 06. Februar 2019, 08:11:48
-1Grad rosa Himmel, Sonne kommt noch
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 06. Februar 2019, 08:12:26
+1° glasklarer Himmel, eben stieg die Sonne über den entfernten Schneegipfeln hoch
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Bristlecone am 06. Februar 2019, 08:14:04
-5 Grad, wolkenlos.
Ab heute macht sich dann hier ein Hauch von Vorfrühling bemerkbar.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: kasi am 06. Februar 2019, 08:22:20
HI Börde: Plus zwei Grad und bedeckt, aber ein wunderschöner Sonnenaufgang-
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Steingartenfan am 06. Februar 2019, 08:46:18
-4,3°C Sonne lugt durch!
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: wallu am 06. Februar 2019, 08:59:55
Milchige Sonne bei aktuell 2°C (T-min -3°C). Bis zu 8°C sind für heute vorhergesagt, da sollte der restliche Schnee bald Geschichte sein  :D.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 06. Februar 2019, 09:59:18
Sooo, jetzt kann ich auch wieder mitreden, ich habe den Außenfühler von meinem Thermometer wieder in Gang setzen können. :) Die vergangenen beiden Tage waren recht ähnlich, viel grauer Himmel, ab und zu ein paar Sonnenstrahlen, aber immerhin trocken. Nachts jeweils leichter Frost, tagsüber leichte Plusgrade (laut Wetterstation). Letzt Nacht war's mit -3°C dann nochmal etwas kälter, jetzt scheint die Sonne von einem leicht milchigen Himmel, aktuell -1°C. Mehr als 5 oder 6°C wird es heute vermutlich nicht, für das Wochenende sind aber zweistellige Werte angekündigt.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Irm am 06. Februar 2019, 09:59:35
+0,5° in Berlin, und die Sonne scheint  :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 06. Februar 2019, 10:16:33
Tmin: -9,6°C
Takt: -6,4°C. Langsam lichtet sich der Morgennebel und die Sonne beleuchtet die verreiften Höhenzüge.

Für Sonntag stehen +11°C in der Vorhersage  :-X
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Lilia am 06. Februar 2019, 12:27:36
herrliches frühlingswetter ! die sonne lacht und es ist lauwarm ! aber obacht, im märz ist fastnacht - da kann es wieder eisig werden.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: realp am 06. Februar 2019, 14:41:15
Hochnebel, -4 Grad. Kamin brennt seit heute morgen 10 Uhr trotz 'Welt'-Artikel, dass nur reiche Leute Schuld an der Feinstaubmisere seien.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: martina 2 am 06. Februar 2019, 14:47:26
Hier nicht mehr ganz so klar wie gestern, sonnigwolkig bei 5°C.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Falina am 06. Februar 2019, 14:49:30
7°, trüb, Sonntag sollen es 12° werden, Buddelwetter  ;D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 06. Februar 2019, 14:57:27
13° fühlen sich schon ein wenig nach Frühling an  :D

Etliche Helleborus, verschiedene Galanthus und Iris stehen in Blüte... Crocus tommasianus und Daphne laureola beginnen... Viburnum 'Candidissimum', Daphne 'Aureomarginata' und Lonicera 'Winter Beauty' duften um die Wette bei den hohen Temperaturen.
Einige frühe Kamelien öffnen eine Blüte nach der anderen.  :)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: mavi am 06. Februar 2019, 14:58:17
9°C, helltrüb, (noch) trocken. Gebuddelt wird hier noch nicht, allenfalls werden Stauden zurückgeschnitten, aber auch das ist fraglich.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: lord waldemoor am 06. Februar 2019, 15:01:43
7 grad im schatten, trotzdem der boden dort gefroren, in der sonne schön warm und dreck dass es dir die schuhe auszieht, zumindest dort wo die enten wühlen
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: realp am 06. Februar 2019, 15:12:16
13° fühlen sich schon ein wenig nach Frühling an  :D

Etliche Helleborus, verschiedene Galanthus und Iris stehen in Blüte... Crocus tommasianus und Daphne laureola beginnen... Viburnum 'Candidissimum', Daphne 'Aureomarginata' und Lonicera 'Winter Beauty' duften um die Wette bei den hohen Temperaturen.
Einige frühe Kamelien öffnen eine Blüte nach der anderen.  :)
Du Beneidenswerte !
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: planwerk am 07. Februar 2019, 06:46:58
Chiemsee, -9°C, noch klar.
Gestern Dauerfrost bei Sonnenschein, Tmax -1,6°C.
Von Frühling keine Spur am nördlichen Alpenrand, eher Hochwinter deluxe.

(http://www.wetter-hausruckviertel.at/wetter_seebruck/minidisplay.gif)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Schalli am 07. Februar 2019, 06:57:02
 Taktl. -10°C , klarer Himmel , soll heute aber auch bis 5 Grad werden ....
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Mrs.Alchemilla am 07. Februar 2019, 07:15:01
nördlicher Westerwald: gestern vorfrühlingshaft 7° und Sonnenschein, wobei der Boden an schattigen Bereichen noch gefroren ist. Der Schnee verabschiedet sich...
Zum Abend zunehmend bewölkt, in der Nacht etwas Regen.
Aktuell 2° und bedeckter Himmel. Windig und nass soll es angeblich werden.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 07. Februar 2019, 08:18:17
4°, düstergrau, heute sieht es tatsächlich nach Regen aus, der gestern erfreulicherweise so gut wie ausfiel
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Kübelgarten am 07. Februar 2019, 08:18:54
noch trocken, 2 Grad trüb und hellgrau
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 07. Februar 2019, 08:26:40
+3° und nach sanft spektakulärem Morgenrot scheint nun die Sonne (Tmin +1°)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Steingartenfan am 07. Februar 2019, 09:30:41
-4,2°C, diesig/neblig, schwach windig !
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: wallu am 07. Februar 2019, 09:54:02
Hier ziehen aktuell ein paar letzte Tröpfelschauer durch bei 5°C.

Gestern war es frühlingshaft bei bis zu 9°C und phasenweise sonnig. Im Schatten taute der letzte Schnee, und in der Sonne sind die ersten Krokusse  aufgeblüht. Hach, was war das schön  :D.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 07. Februar 2019, 10:44:33
Gestern war es herrlich sonnig, heute hat das trübe, nasse Wetter wieder Einzug gehalten, es nieselt vor sich hin, und der Nebel hängt im Tal. Letzte Nacht wieder leichter Frost, aktuell zeigt das Thermometer knapp über 2°C.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Vogelsberg am 07. Februar 2019, 12:20:45
Osthessen - prasselnder Eisregen bei 1 Grad minus  :P
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Mediterraneus am 07. Februar 2019, 13:55:25
Bei Lohr am Main auch schon seit heute Vormittag Eisregen. Hat kurzfristig richtig fest geregnet. Momentan immer noch leicht unter 0.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: sandor am 07. Februar 2019, 14:16:54
Lohr am Main ist aber nicht Main-Viereck.  : ;)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Mediterraneus am 07. Februar 2019, 14:23:24
Lohr am Main ist aber nicht Main-Viereck.  : ;)

Aber sowas von genau die nordöstliche Ecke des Vierecks. Außerdem arbeite ich da nur, wohnen tu ich genau im Viereck.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Rhoihess am 07. Februar 2019, 19:12:59
Morgens leichtes Geniesel, am späten Nachmittag klarte es auf, -1,2 bis +5,5°C
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Mrs.Alchemilla am 08. Februar 2019, 06:58:44
Im Westerwald hat's heute morgen geradezu milde 4° bei bedecktem Himmel.

Der REgen beschränkte sich gestern auf den Vormittag, nachmittags kam die Sonne durch. Der Wind hielt sich auch zurück...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: planwerk am 08. Februar 2019, 07:06:14
Chiemsee, Takt -0,4°C, geradezu mild im Vergleich zu den Vortagen. Nachts gab es Regen und es hat getaut, gluckerglucker in den Regenrinnen. Nun lockert es auf, wird ein netter Tag.

(http://www.wetter-hausruckviertel.at/webcam_seebruck2/webcam/seebruck2.jpg)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Mediterraneus am 08. Februar 2019, 07:10:29
Im Südspessart auf 300 m gestern Eispanzer, gestern abend gings nochmal auf -3 runter, heute früh plus 3 und windig. 5 km weiter und 150 m tiefer im Maintal zur gleichen Zeit heute früh um 6 Uhr  -1 Grad. Im engen Maintal wurde die Kaltluft noch nicht ausgeblasen.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Kübelgarten am 08. Februar 2019, 07:46:16
3 Grad, trocken und windig, bewölkt
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 08. Februar 2019, 07:52:01
5°, noch gräulich, soll aber weitgehend trocken bleiben. Auch gestern tagsüber entgegen der Vorhersage nur sporadisch ein paar Tropfen. Nächtens muss es gut geregnet haben, zum Aufwachen reichte es jedenfalls.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Staudo am 08. Februar 2019, 07:53:14
0°C, wolkenlos, strahlender Sonnenaufgang, immer noch Schneereste.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 08. Februar 2019, 08:25:36
Gestern war's nach 1/2h vorbei mit der Sonne (Tmax 7°) - dafür steht sie nun wieder am Himmel, am wolkenlosen... +3° sind es aktuell.
Es ist windig, Schnee liegt im ebenen Gartenteil noch immer, teilweise mindestens 10cm. Am Steilhang ist alles weg.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 08. Februar 2019, 08:28:59
Um Bonn herum bekommt man einen Vorgeschmack auf den Frühling. Gestern heiter bis wolkig und bis +10°C. Heute wird es wohl ähnlich.
Im Südspessart auf 300 m gestern Eispanzer, gestern abend gings nochmal auf -3 runter, heute früh plus 3 und windig. 5 km weiter und 150 m tiefer im Maintal zur gleichen Zeit heute früh um 6 Uhr  -1 Grad. Im engen Maintal wurde die Kaltluft noch nicht ausgeblasen.

Liest sich grauselig. Als ich Mittwochabend die Strecke fuhr, war glücklicherweise alles trocken ...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: lord waldemoor am 08. Februar 2019, 08:54:57
neben der hausmauer hatte es gestern 25 grad, eine amsel sang, es kommen tatsächlich frühlingsgefühle auf
heute mal keine sonne
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Irm am 08. Februar 2019, 08:58:30
Die Sonne scheint in Berlin bei z.Z. 2,1°.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Steingartenfan am 08. Februar 2019, 09:00:47
+ 1,6°C schwach windig, sonnig !
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Falina am 08. Februar 2019, 09:24:20
Heute Morgen ging die Sonne wunderbar auf, jetzt versteckt sie sich hinter Wolken, es sind 6°
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: RosaRot am 08. Februar 2019, 09:34:35
6°, böiger Wind, Sonne, teilweise bewölkt - das Wetter weiß noch nicht wohin ...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Mediterraneus am 08. Februar 2019, 10:27:07
Um Bonn herum bekommt man einen Vorgeschmack auf den Frühling. Gestern heiter bis wolkig und bis +10°C. Heute wird es wohl ähnlich.
Im Südspessart auf 300 m gestern Eispanzer, gestern abend gings nochmal auf -3 runter, heute früh plus 3 und windig. 5 km weiter und 150 m tiefer im Maintal zur gleichen Zeit heute früh um 6 Uhr  -1 Grad. Im engen Maintal wurde die Kaltluft noch nicht ausgeblasen.

Liest sich grauselig. Als ich Mittwochabend die Strecke fuhr, war glücklicherweise alles trocken ...

Wir sinds gewohnt, Eisregen kommt so gut wie jedes Jahr mal vor. Auch mal 10 mm/m2 bei Dauerfrost. Es sind sogar schon die Autos durch Eiszapfen an der Straße festgefroren.
Das liegt an der sehr kleinteiligen Landschaft, enge Täler, die gegenüber dem Hochspessart 300-400 m tiefer liegen. Die Mittelgebirge Spessart, Odenwald und Rhön liegen ringförmig drumrum und halten die milden Winde ab, die Inversion bleibt hier besonders lange.

Jetzt tropfts auch in Lohr am Main, der Dunst ist verschwunden, die milde Luft da  :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: mavi am 08. Februar 2019, 11:52:50
Relativ mild bei 8°C, windig.
Viel Regen kam bisher nicht an, der ist in größeren Mengen jetzt auf Sonntag und Montag verschoben. Erinnert mich irgendwie an die Wettervorhersagen im Sommer...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Krokosmian am 08. Februar 2019, 12:26:51
nicht ganz astrein blauer Himmel,  etwas Wind, 9°,
Die letzten Tage war es ähnlich, außer gestern, richtig ergiebigen Regen gab es aber auch nicht.
Eben habe ich mal die Gartenleitung aufgemacht und Getopftes das wachsen will gegossen.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 08. Februar 2019, 13:18:24
Die vergangene Nacht war frostfrei, aber wieder ziemlich nass. Der Regen ist zwar alles andere als ergiebig, reicht aber aus, um es draußen ziemlich ungemütlich werden zu lassen. Heute grau in grau ohne Sonne, es ist teils windig, das Thermometer steuert auf die 9°C-Marke zu. Bis morgen soll es wohl noch trocken bleiben, vielleicht kommt am Samstag sogar die Sonne heraus, bevor der Sonntag wieder Wind und Regen bringt, in der kommenden Woche wird es wieder kühler, dafür aber sonniger.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Jule69 am 09. Februar 2019, 07:38:10
Guten Morgen,
Dauerregen bei +9 Grad...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Staudo am 09. Februar 2019, 07:52:05
Windig bei 6°C. Ein paar Tropfen kamen vorhin auch.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Kübelgarten am 09. Februar 2019, 08:02:57
Windig, grau bei 5 Grad, feucht
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: RosaRot am 09. Februar 2019, 08:13:01
6°, blauer Himmel zeigt sich. Es soll aber regnen, behauptet die Wettervorhersage, mal sehen...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 09. Februar 2019, 08:36:55
Sonnig, leicht bewölkt, +2° (Tmin -1°)

Gestern max 11°, heute sollen es ca. 9° werden

Der immer wieder angetaute und gefrorene Schnee tut sich schwer ganz abzutauen, mindestens im flachen Gelände.
Aber ich möchte nicht meckern... es ist hier durchaus schon vorfrühlingshaft - man fühlt ihn nahen, den ersehnten Frühling.  :)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 09. Februar 2019, 09:30:02
6°, Wechsel zwischen bewölkt, sonnig, regnerisch, windig bis stürmisch
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Irm am 09. Februar 2019, 09:36:02
Über Berlin zieht grade eine Regenwolke bei 5,1°.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 09. Februar 2019, 10:03:38
Regen ist zum Glück erst für morgen angesagt, aktuell ein Mix aus Sonne und Wolken, immer wieder Windböen, und das Thermometer wird sicher noch ein paar Grad über die aktuellen 7°C steigen. Perfekt, um diverse Auslichtungsarbeiten im Garten zu erledigen. :)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Rhoihess am 09. Februar 2019, 10:58:17
Relativ sonnig aber windig, 10,9°C (min. 4,0°C), das erste mal seit Weihnachten wieder zweistellig
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Steingartenfan am 09. Februar 2019, 11:04:11
+ 4°C windig, Regen und einige Sonnenstrahlen wechseln sich ab!
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Vogelsberg am 09. Februar 2019, 11:19:25
Osthessen - auffrischender Wind bei 5 Grad plus, Sonne und Wolken im Wechsel, kurze Regenschauer - und Morgen soll es dann richtig zugig werden  :P
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Krokosmian am 09. Februar 2019, 13:35:39
Heute Morgen zuerst strahlend blau, dann zog es theatralisch zu und regnete drei Topfen. Jetzt ist es milchig, ab und an leicht sonnig, immer wieder etwas Wind, elfeinhalb Grad.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Jule69 am 09. Februar 2019, 13:50:28
Nach dem Regen kam der Sturm. Ich mache mir große Gedanken bezüglich unserer Tannen hinten am Grundstück. Die haben im letzten Sommer echt einen mitgekriegt, zwei von drei sind komplett braun. Wenn die jetzt in Richtung Haus fallen würden...
Ich muss dringend den Vermieter kontaktieren und zumindest mal berichten.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Irm am 09. Februar 2019, 14:31:22
Über Berlin zieht grade eine Regenwolke bei 5,1°.

Als der Regen durch war, schien ziemlich lange die Sonne, jetzt 11,5°.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Jule69 am 10. Februar 2019, 07:07:38
Guten Morgen,
7 Grad und Dauerregen  :-X Später soll auch wieder der Wind dazu kommen...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Garten Prinz am 10. Februar 2019, 07:23:11
Umgebung Eindhoven, NL: es regnet bei 8,4 Grad.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Kübelgarten am 10. Februar 2019, 07:30:47
es regnet bei 5 Grad

gestern kamen die ersten Kraniche bei uns vorbei Richtung Norden
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Vogelsberg am 10. Februar 2019, 07:52:25
Osthessen - Regen bei 3 Grad plus und Sturm(Vor)warnung  :P
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 10. Februar 2019, 07:53:05
5°, Regen
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: RosaRot am 10. Februar 2019, 07:56:51
Hier auch.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 10. Februar 2019, 08:01:23
Nach sonnigen 10° ist es heute zur Abwechslung mal bedeckt, +2° aktuell.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: kasi am 10. Februar 2019, 08:22:53
HI Börde: Quatschnasse Plus sechs Grad
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Mrs.Alchemilla am 10. Februar 2019, 08:24:23
milde 5° bei leicht stürmigem Wind und Regen im Westerwald...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 10. Februar 2019, 09:47:37
Takt:: +1,8°C, grau und feucht...
Zitat
News: Heute ist Regenschirm-Tag  
Der Tag könnte für Schirme übel enden: es ist heftiger Sturm vorher gesagt :-\
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 10. Februar 2019, 10:20:31
Hier hält sich der Sturm (noch?) sehr im Rahmen, hin und wieder pustet es, und auch der Regen ist eher Dauergetröpfel. Dicke Wolken, hin und wieder blitzt mal für ein, zwei Sekunden die Sonne hindurch, das Ganze bei frühlingshaften Temperaturen von 9°C. Ab morgen soll es dann endlich mal sonniger werden, das werden die Vorfrühlingsblüher zu nutzen wissen. :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 10. Februar 2019, 11:36:31
Sturmtief Uwe wirft im Schwarzwald wohl schon reichlich Bäume  :-\
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Rhoihess am 10. Februar 2019, 11:45:27
Hier auch herbstlich, ab und zu stärkere Böen und Geniesel bei 8,9°C (min. 4,0°C)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Krokosmian am 10. Februar 2019, 11:53:19
Uwe ist hier noch nicht, ab Nachmittag soll sich das ändern.
Momentan ziemlich milchig sonnig, gute 12° und gelegentlich leicht windig. Die Vögel piepsen, an den Winterlingen sind ein paar Bienen zugange.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Hyla am 10. Februar 2019, 12:20:19
Auf dem platten Land in Ostniedersachsen hat's momentan 6°C, grauen Himmel und leicht böigen Wind.
Sturm ist angesagt.
Mal sehen, welche Bäume dieses Mal geschreddert werden und wie lange die Bahn fährt.  ::)
Vielleicht gehe ich nachher ins Gewächshaus und räume etwas auf. Die Temperatur ist ja okay, aber draußen der Wind...


PS: Auf der Bahnstrecke Hannover-Wolfsburg verschieben sich ab jetzt alle Fahrten um eine halbe Stunde. Wer nicht fahren muß, sollte Zuhause bleiben!
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Nova Liz am 10. Februar 2019, 12:26:33
Regen,Regen,Regen :-\  6Grad
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 10. Februar 2019, 13:15:57
Hier regnet es nun auch kräftiger, und der Wind pustet noch ein wenig stärker. Ich habe die Regenklappe an der Regentonne aufgemacht, man muss fürs Frühjahr so langsam wieder Wasser bunkern...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 10. Februar 2019, 13:37:13
Hier nieselt's seit etwa 1 Stunde bei 5°
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Krokosmian am 10. Februar 2019, 14:34:24
Hier regnet es endlich auch ein bisschen, immer noch 13°.
Vorhin wars windiger, aber bisher (?!) noch undramatisch, aus den Bäumen wurde etwas trockenes Zeugs rausgeputzt. Eben unterwegs gab es einen kleinen "Stau", weil bei Gegenverkehr ein etwas größerer Zweig auf der Straße lag. Ist halt schon ein arg großer Aufwand, kurz das Warnblinklicht anzumachen, auszusteigen und das Ding zur Seite zu werfen. Und dabei noch drei Tropfen Regen abzubekommen ;D.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: mavi am 10. Februar 2019, 16:58:03
Es ist mäßig stürmisch und regnerisch bei Temperaturen um 8°C. So viel Niederschlag wie angekündigt gab es dann doch nicht, der Februar liegt jetzt bei 30 mm. Vielleicht füllt sich ja der Regenmesser bis morgen noch etwas.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: hunsbuckler am 10. Februar 2019, 18:38:46
mittlerweile sind hier heute Minimum 24 Liter (die Taste fünf funktioniert nicht;-)) gefallen....es dürften mit einigen Schauern heute noch etwas mehr werden.
Somit dürfte der Februar die 40 Liter leicht überschritten haben.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: planwerk am 11. Februar 2019, 07:12:34
Chiemsee, Takt 2,0°C, stürmisch. KF brachte 83 km/h.
Davor ein Föhntag wie er im Buche steht mit fast 11°C. Ungewohnt.
Tante Edit: es schneit.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 11. Februar 2019, 07:57:29
4°, aktuell trocken

Gestern ganztägig Regen durchgängig bis vor etwa 1/2 Stunde.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Kübelgarten am 11. Februar 2019, 07:57:54
3 Grad, windig, regnerisch grau
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 11. Februar 2019, 08:15:11
+2° und die Sonne ist grad aufgegangen

Nordföhn, es soll stürmisch werden
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 11. Februar 2019, 08:34:00
Nachdem gestern zumindest hier im Tal der Schnee nahezu komplett verschwunden war, fällt gerade Nachschlag.

Takt: +1°C und tiefgrau

Der Boden im Garten ist noch fest gefroren.
Durch den gestrigen Sturm scheint es glücklicherweise hier im Kreis keine nennenswerte Schäden gegeben zu haben.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: wallu am 11. Februar 2019, 09:11:33
Nach einem komplett verregneten Sonntag (24 mm in 24 Stunden  :o) ist es jetzt bewölkt mit Tendenz zu Auflockerungen bei aktuell 2°C. Das letzte Eis auf dem Teich ist gestern verschwunden.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 11. Februar 2019, 09:13:05
Nach dem durch und durch grauen Sonntag begrüßte mich heute Morgen die Sonne, der Himmel ist größtenteils blau, nur hier und da machen sich ein paar Schleierwolken breit. Das Thermometer schickt sich bereits an, die 5°C-Marke zu durchbrechen, für die nächsten Tage sind milde Temperaturen und viel Sonne gemeldet, der Vorfrühling ist da! Neben Schneeglöckchen und Winterlingen sah ich gestern im Garten die ersten Krokusse und Zwiebeliris, welche sich anschickte, ihre Blüten zu öffnen, das werden in Kürze sicher noch viel mehr werden. :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: RosaRot am 11. Februar 2019, 09:13:22
5°, das Wetter weiß noch nicht genau wohin es will, sehr windig, fast schon Sturm.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Vogelsberg am 11. Februar 2019, 09:57:21
Osthessen - in der Nacht kam ein bisschen Schnee, der jetzt aber bei 1 Grad plus wieder taut. Der Wind hat deutlich nachgelassen und vielleicht gibt es für einige Minuten mal etwas Sonnenschein...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Secret Garden am 11. Februar 2019, 11:27:12
Nach einem stürmischen und verregneten Wochenende hat sich der Wind gelegt und es regnet nur noch. Wolkig verhangener Himmel und aktuell 4°C.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: mavi am 11. Februar 2019, 17:43:35
Sonntagabend und -nacht brachten dann doch noch etwas vom ersehnten Niederschlag, immerhin 13 mm.
Heute war es insgesamt aprilmäßig, d.h. viele Schauer, dazwischen kurz blauer Himmel. Nur die Temperatur war etwas kühl, Tmax 6°C.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 11. Februar 2019, 18:05:50
Es ist tatsächlich ein recht stürmischer Föhntag geworden, mit max 8°. Die grössere Wärme kommt wohl erst in ein paar Tagen.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Alva am 11. Februar 2019, 18:40:07
8 Grad gab es hier heute auch, der starke Wind hat es aber auf gefühlte 0 Grad abgekühlt.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Garten Prinz am 12. Februar 2019, 06:57:46
Umgebung Eindhoven, NL: es ist bewölkt bei -0,4 Grad.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: planwerk am 12. Februar 2019, 08:04:13
Chiemsee, letztes Geflankerl bei -0,8°C. Neuschnee gestern um die 5 nasse Zentimeter. Gesamt um die 35 cm.
Vorfrühling voraus! Bin gespannt wie es den Schnee putzt in den kommenden Tagen.

(http://www.wetter-hausruckviertel.at/wetter_seebruck/minidisplay.gif)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 12. Februar 2019, 08:10:14
3°, mittelgrau und zumindest aktuell trocken
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 12. Februar 2019, 08:31:43
+5° und weiter Sonne pur, weiter stürmischer Föhnwind, aber er ist nicht mehr ganz so heftig wie gestern.
Die letzten Schneereste im Schatten sind hoffentlich bald Schnee von gestern und machen den Frühlingsboten endgültig Platz.
Ich hab genug vom Winter, auch wenn er hier kurz und mild war.
nachts -1°
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Steingartenfan am 12. Februar 2019, 08:32:13
0°C windig und Schneegrieseln, vergangene Nacht hatten wir leichten Schneefall!
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Kübelgarten am 12. Februar 2019, 08:40:51
2° dunkelgrau, sieht nach Schnee aus
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Irm am 12. Februar 2019, 10:45:12
In Berlin scheint die Sonne bei 3,1°.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 12. Februar 2019, 11:35:35
Takt: +2,5°C bei immer mehr auflockernder Bewölkung
Tmin: -1,8°C

Über Nacht bis in den Vormittag hinein hat es leicht geschneit. Der Boden ist noch immer gefroren.
Schenkt man den Vorhersagen Glauben, kommen sonnige, warme Tage und kalte klare Nächte...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Vogelsberg am 12. Februar 2019, 11:52:19
Osthessen - derzeit meistens grau bei 2 Grad plus, vereinzelte Tröpfchen und leicht windig. Vergangene Nacht leichter Frost und etwas Schneegrissel, der aber schon wieder weg ist.
Ab Donnerstag soll es erstmal sonnig am Tag und (leicht) frostig in der Nacht werden.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 12. Februar 2019, 11:56:18
Letzte Nacht bewegten sich die Temperaturen um die Null-Grad-Marke, aber nun zeigt das Thermometer wieder vorfrühlingshafte 7°C. Die Sonne kann sich nicht so recht durchsetzen, oft scheint sie durch einen milchigen Schleier, und es sind auch noch viele Wolken unterwegs, aber endlich ist es nicht mehr so düster. :)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: mavi am 12. Februar 2019, 12:57:01
Auch hier gibt es die Tendenz zu einem hellen Grau.
Ansonsten ist es trocken bei einer Temperatur von 6°C.

Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Alva am 12. Februar 2019, 13:21:43
4 Grad und immer noch ein eisiger Wind. Ab und zu schneit es leicht, manchmal blitzt kurz die Sonne.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Krokosmian am 12. Februar 2019, 13:40:40
Hier blitzt sie auch etwas, ansonsten bedeckt ohne Niederschlag, 7°. Auf den Höhen ringsum aber ein richtig saukalter Wind.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: lord waldemoor am 12. Februar 2019, 13:56:08
sonne und viel wind, ich habe ihn genutzt und die holzasche vom balkon geschüttet, die flog 100 m in den wald
feinstaub vom feinsten
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: martina 2 am 12. Februar 2019, 14:07:50
Warum düngst nicht damit?

Wäre es nicht so kalt, könnte man das, was hier ist, Aprilwetter nennen  :-\
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: lord waldemoor am 12. Februar 2019, 14:15:29
ich glaube dass asche zuviel salz enthält
ich las mal dass man sie ohne bodenprobe nicht  als dünger nehmen soll
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: mentor1010 am 12. Februar 2019, 16:28:05
Schleswig Holstein...etwas stärkerer aber moderater Wind und häufig Sonne...+6 Grad...Ich hab heute Wäsche an der Leine im Wind getrocknet  ;)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Rhoihess am 12. Februar 2019, 19:22:09
Hier hat man von der versprochenen Sonne nicht viel gesehen, konnte sich nicht wirklich durchdrücken. Erst die letzten 1-2 Stunden ist es aufgeklart. Min. -0,5 max. +6,8 akt. +1,6°C

Zu Asche: Die würd' ich auch mit Vorsicht genießen, denn sie besteht i.d.R. größtenteils aus Kaliumcarbonat und ist somit stark alkalisch (gut und gerne pH von 10-11)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 12. Februar 2019, 19:43:16
12° waren es hier heute, da hat sogar das Aufräumen draussen Spass gemacht.  8)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 13. Februar 2019, 07:08:06
4°, noch dunkel, soll aber lt. Orakel bedeckt bleiben.

Gestern war jedenfalls ein wundervoller Gartentag mit viel Sonne, ohne Regen und stärkeren Wind.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Kübelgarten am 13. Februar 2019, 07:42:25
trüb und grau 3 Grad
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 13. Februar 2019, 08:00:17
Takt = Tmin = -4,7°C bei strahlend blauem Himmel.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: cornishsnow am 13. Februar 2019, 08:10:37
Hamburg, Reeperbahn... +7C°, grau und Nieselregen aber es riecht irgendwie nach Frühling.  :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 13. Februar 2019, 08:22:05
Ja :D
Definitiv,  aber für das tolle Wetter, das vorher gesagt wird, ist es eigentlich noch zu früh :-\
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Steingartenfan am 13. Februar 2019, 08:33:30
+1,2°C, schwach windig und die Sonne lugt durch! Vergangene Nacht hat es wieder ein wennig geschneit!
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 13. Februar 2019, 10:34:43
Hier ist es in der Nacht aufgeklart, es gab leichten Frost, nun strahlt die Sonne von einem blitzblankblauen Himmel und das Thermometer hat sich auf den Weg in den Plusbereich gemacht. Und das beste: Mindestens bis zum Wochenende soll es so bleiben. :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Vogelsberg am 13. Februar 2019, 16:09:42
Hier ist es in der Nacht aufgeklart, es gab leichten Frost, nun strahlt die Sonne von einem blitzblankblauen Himmel und das Thermometer hat sich auf den Weg in den Plusbereich gemacht. Und das beste: Mindestens bis zum Wochenende soll es so bleiben. :D

Osthessen -dito  ;)

... und vor allem sieht das Licht schon viiiel heller aus  :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: realp am 13. Februar 2019, 16:25:30
Westschweiz - dito
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Krusemünte am 13. Februar 2019, 18:17:34
Hier war seit Tagen kein Frost zu sehen und nach einem sehr stürmischen und regnerischem Wochenende gehen die Nacht- und Tagtemperaturen stetig nach oben. Heute + 8 Grad und mehrheitlich sonnig, bis Freitag soll es trocken bleiben und die Temperaturen auf bis zu +16 Grad steigen.

Im Garten ist die Hölle los und an allen Ecken und Enden spriesst es schon. Erfreulicherweise auch die Schneeglöckchen die ich in aller Eile Ende November noch im Ramsch gekauft und in die Erde gebracht hatte. Auch die Päonien recken schon mal die Triebe. Leider auch an einer Stelle an der ich eigentlich mein Tränendes Herz verortet hatte, aber angesichts der Tatsache dass wir es Mitte Februar haben denke ich dass es sich eher um ein versprengtes Stück Päonienwurzel handeln wird. Was die Frage aufwirft wo sich mein Herzchen versteckt!  :o ???
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Rhoihess am 13. Februar 2019, 19:03:17
Hier auch endlich volle Sonne, die mittags jetzt schon deutlich wärmt. Min. -2,1 max. +8,6 akt. +2,6°C
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 13. Februar 2019, 19:44:38
Heute war's absolut herrlich, strahlender Sonnenschein bis ca. 8°C, dazu regte sich kein Lüftchen, so dass man wunderbar im Garten arbeiten konnte. Mittlerweile ist es auch schon bis 18:00 Uhr wieder hell, da lohnt sich das wirklich. :) Jetzt sind's gerade noch 2°C, die Nacht wird sicher wieder kalt - aber gut, es ist ja auch noch Winter.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Hyla am 13. Februar 2019, 20:01:42
Gifhorn hatte zum Mittag 5°C und grauen Himmel. Keine Sonne, kaum Wind.

Die Knospen schwellen überall. Enkianthus, Rosen, Azaleen, alles will durchstarten.  :o
Die Hunde verlieren schon ihr Winterfell und die zwei Kraniche an der Bundesstraße sind bereits zurück.
Wenn ich nicht so mißtrauisch wäre, würde ich sagen, da kommt kein harter Frost mehr.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Garten Prinz am 14. Februar 2019, 07:20:46
Umgebung Eindhoven, NL: leicht bewölkt bei -0,8 Grad. Heute fangt die Vorfrühling an ....
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Kübelgarten am 14. Februar 2019, 08:08:18
1° leicht bewölkt, Sonne kommt noch über den Berg
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 14. Februar 2019, 08:18:02
Gestern bei strahlendem Sonnenschein bis +7,4°C.

Tmin: -5,3°C
Takt: -4,3°C und Reste von dünner Schleierbewolkung.

Bis auf wenige Flecken ist der Schnee Geschichte, aber der Frost steckt tief im Boden. Die kommenden Nächte werden weiter reichlich (Kahl)Frost bringen...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 14. Februar 2019, 08:29:18
Tmin 0° inzwischen sind's 7° und die Temperatur steigt stetig - sonnig und wolkenlos soll es auch in den kommenden Tagen bleiben... Frühlingserwachen!  :D

Gestern gab's bis 11°C.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: kasi am 14. Februar 2019, 09:29:54
HI Börde: Sonnige plus drei Grad, aber es wird noch wärmer.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 14. Februar 2019, 09:33:28
3°, sonnig  :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Alstertalflora am 14. Februar 2019, 09:36:28

Tmin: -5,3°C
Takt: -4,3°C und Reste von dünner Schleierbewolkung.

Die kommenden Nächte werden weiter reichlich (Kahl)Frost bringen...

Oha  :-\!
Hier sind es Takt +5°, noch bedeckt, aber die Sonne soll bis zum Mittag hervorkommen. Ab morgen sollen die Tmax dann 2-stellig werden  :D.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Falina am 14. Februar 2019, 10:17:25
4°, keine Wolke am Himmel und es wird heute noch 11° geben, am Wochenende solls so bleiben, Rückschnitte und Buddeln ist angesagt  ;D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Vogelsberg am 14. Februar 2019, 10:21:38
Osthessen - nach 4 Grad minus heute Nacht nun Sonne + einige Wolken und nun 0 Grad.... ich hoffe sehr, dass die Wetterprognose für die nächsten etwa 10 Tage nicht stimmt, denn da erzählen die was von Temperaturen im niedrigen 2-stelligem Plus-Bereich und auch Nachts frostfrei  :P .... Ende März wäre das OK, aber Mitte Februar  :o :P


Edit: .... ich bin dagegen siehe Foto  :P
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 14. Februar 2019, 13:55:53
16° und ich komme gerade vom Wässern des unteren Teils des Hanges... 1h mit dem Schlauch.
Gleich geht's weiter in der Mitte und oben.
Die Sonne knallt schon fast senkrecht auf den Hang.
Regen ist keiner in Sicht.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Dornroeschen am 14. Februar 2019, 14:01:44
Osthessen - nach 4 Grad minus heute Nacht nun Sonne + einige Wolken und nun 0 Grad.... ich hoffe sehr, dass die Wetterprognose für die nächsten etwa 10 Tage nicht stimmt, denn da erzählen die was von Temperaturen im niedrigen 2-stelligem Plus-Bereich und auch Nachts frostfrei  :P .... Ende März wäre das OK, aber Mitte Februar  :o :P


Edit: .... ich bin dagegen siehe Foto  :P
Die Engländer haben so schöne Glocken aus Ton...hier ein umgedrehter Eimer... ::)
Mein Außenthermometer zeigt 27,5 Grad an, scheint aber die Sonne darauf.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Vogelsberg am 14. Februar 2019, 14:10:15
Link gelöscht, da nicht mehr gültig.

Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Krokosmian am 14. Februar 2019, 14:26:36
12,°C, gabs gestern auch kurzzeitig, der Garten wird durch die deutlich frostigen Nächte noch etwas gebremst.
Nebenher fängt die "Outdoor-Saison" an, nächste Woche muss ich wieder brotgärtnern gehen, die Kollegen klotzen schon ran.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Alva am 14. Februar 2019, 15:13:39
Der letzte Frost ist schon eine Woche her und mit ein bisschen Glück kommt auch keiner mehr  ::) ;)
Knapp 12 Grad sagt mein Thermometer auf der Terrasse. Es hängt noch im Schatten, die Sonne kommt erst in zwei Wochen und ich kann es kaum mehr erwarten.  :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 14. Februar 2019, 19:23:08
So warm war's heute gar nicht, jedenfalls nicht wärmer als gestern (ca. 8°C), weil die Nächte doch noch leicht frostig sind und es abends schnell abkühlt, wenn die Sonne untergeht. Im Moment sind's noch 3°C, und mir ist siedendheiß eingefallen, dass ich meine Töpfe wieder nach drinnen stellen muss, denn Margerite, Fuchsie und Co. dürfen sich so langsam wieder an die frische Luft gewöhnen. Zum Glück ist der Boden hier auch noch sattfeucht, aber mein Topflager auf der Terrasse hat heute auch ein paar Kannen Wasser spendiert bekommen.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 15. Februar 2019, 07:31:32
Milde 4°, jetzt 1/2h vor Sonnenaufgang und wolkenloser Himmel.
Es dürfte der nächste frühlingshafte Traumtag werden.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Kübelgarten am 15. Februar 2019, 07:34:19
0 Grad, Autoscheiben noch zu, wird aber wieder ein sonniger Tag
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Staudo am 15. Februar 2019, 07:36:19
-3°C, wolkenloser Himmel, nachher soll der Frühling ausbrechen. Das gefällt mir überhaupt nicht.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 15. Februar 2019, 07:48:41
Hier genauso, nur das mir der Frühlingsausbruch gefällt  :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: planwerk am 15. Februar 2019, 08:21:13
-3°C, wolkenloser Himmel, nachher soll der Frühling ausbrechen. Das gefällt mir überhaupt nicht.

Chiemsee, Tmin -8°C nun langsam steigend. Gestern Tmax von 8°C. Vom Frühling bin ich noch Meilen entfernt bei 40 cm verfestigtem Schnee in der Gärtnerei. Bin daher froh das die kommenden sonnenreichen Tage die Winterlandschaft hoffentlich etwas reduzieren werden.

(http://www.wetter-hausruckviertel.at/webcam_seebruck/webcam/seebruck.jpg)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 15. Februar 2019, 08:25:45
Gestern bis 11°C, trotz teils stärkerer Bewölkung.

Tmin: -5,3°C
Takt: -4,4°C  bei strahlend blauem Himmel.
Der Frost sitzt noch  tief im Boden.

Die langfristigen Prognosen zeigen keinen Tag mit Niederschlag, dafür Tmax bis 15°C  :P :-X
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: lord waldemoor am 15. Februar 2019, 08:30:35
16 grad und wolkenlos ist heute und das we angesagt
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Rhoihess am 15. Februar 2019, 10:01:18
Nach gestrigen max. +11,0°C ist es die Nacht mit min. +2,0 frostfrei geblieben. Jetzt schon +6,8°C, weiter sonnig und annähernd windstill
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Bienenkönigin am 15. Februar 2019, 11:11:28
Heute morgen um 6.00 Uhr -3, gestern Nachmittag 16Grad.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: kasi am 15. Februar 2019, 12:00:36
HI Börde: Sehr sonnige 10 Grad und es wird noch wärmer :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Falina am 15. Februar 2019, 12:11:17
Heute Nacht hat es wenig gefroren, -1°, zur Zeit 12°
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 15. Februar 2019, 14:13:42
Sonne pur, aktuell 8°C, so wie die letzten Tage auch schon. Ich bin eigentlich ganz froh, dass es nachts nur leicht, aber doch frostig ist, das hält wenigstens die Schnecken zurück. Garten, ich komme! :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Vogelsberg am 15. Februar 2019, 14:42:14
Osthessen - nächtliches Minimum 5 Grad minus, im Vollschatten auch jetzt noch leichter Frost bei ansonsten strahlendem Sonnenschein und Takt 12 Grad plus....bei meinen beiden "ungeheizten" GH habe ich seit Stunden die Tür offen, damit es darin nicht sooo warm wird, dass es zu einem vorzeitigen Austrieb der dort überwinternden Topfpflanzen kommt  ::)

Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Krokosmian am 15. Februar 2019, 15:17:17
Keine Ahnung wie tief es letzte Nacht Frost gab, der Reif hat sich in besonders schattigen Ecken bis kurz vor Mittag gehalten.
Jetzt 15, bzw. 17° sagen die beiden Thermometer, in der "prallen" Sonne wohl wärmer, fast zu anstrengend wenn man was arbeitet.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Jule69 am 15. Februar 2019, 16:33:54
Wir haben den 15.02. und das Thermometer zeigt:
(https://up.picr.de/35074991ee.jpg)
Es war einfach unglaublich...die Sonne hat schon richtig gewärmt und ich hab mit GG einfach nur dagesessen...Arbeiten kann ich auch morgen noch...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 16. Februar 2019, 06:54:42
+1° und nach sternklarer Nacht weiterhin wolkenlos. Gestern wurden es hier zwar nicht 20°, aber 17°  :)


Ich hab schon gewerkelt, blöderweise aber das trockene Gras unterschätzt und mit einem Minifeuer den Hang in Brand gesetzt!!  :o :o
Riesenschreck... den Hang runter gerannt, Wasser an, Hang wieder hoch, hächel, schnauf... Qualm wie blöd und dann irgendwann das Ganze wieder unter Kontrolle bekommen... inzwischen stand ein zu Recht besorgter Feuerwehrmann am Wildzaun... puh, noch mal davon gekommen.  :P :P
Wenn das Feuer in den oben angrenzenden Wald getrieben wäre, wäre das teuer geworden, seeehr teuer... auch zu Recht.

Also, lange Rede - es ist trocken, trocken, knochentrocken hier und trotz der 50cm Schnee anfangs Monat noch immer Feuerverbot... wieder zu Recht!  :-[ :-[ :-[


Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Kübelgarten am 16. Februar 2019, 07:42:53
4 Grad, Sonne kommt noch hoch
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 16. Februar 2019, 08:49:09
...Ich hab schon gewerkelt, blöderweise aber das trockene Gras unterschätzt und mit einem Minifeuer den Hang in Brand gesetzt!!  :o :o

 :o

Gut, dass du das noch in den Griff bekommen hast. Der Schreck sitzt wohl noch in den Knochen  :-\


Hier wechseln sich starker nächtlicher Frost und warme, sonnige Tage ab:

Tmax: +11,4°C
Tmin: -6,2°C
Takt: -4,1°C  und wieder kristallklare Luft.

Gut tut das den Gehölzen nicht. Aber zum Glück wird ihr Austrieb sowie der der Stauden durch den steinhart gefrorenen Boden gebremst :P
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Steingartenfan am 16. Februar 2019, 08:57:45
-1,4°C, sonnig schwach windig. Gestern hatten wir tagsüber +6°C Höchstwert!
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 16. Februar 2019, 09:53:31
Sonnige 0°  :D (gestern max. 9°, ebenfalls sonnig)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: mentor1010 am 16. Februar 2019, 10:17:40
Wir haben den 15.02. und das Thermometer zeigt:
(https://up.picr.de/35074991ee.jpg)
Es war einfach unglaublich...die Sonne hat schon richtig gewärmt und ich hab mit GG einfach nur dagesessen...Arbeiten kann ich auch morgen noch...




wenn ich ehrlich bin macht mir das auch ein wenig Sorge...Ist ja tolles Wetter aber........hoffentlich kommt nicht das ganz dicke Ende noch...gestern hab ich einige Rosen bei mir gesehen die wie wild austreiben  ::)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Alva am 16. Februar 2019, 10:34:31
Meine Rosen treiben auch schon aus, aber die überleben das. Das war letztes Jahr mit dem späten Frost kein Problem.
Ich mach' mir Sorgen um meinen Kakibaum, da schwellen die Knospen an.  :-\

Tmin 2,8 Grad, jetzt 6,8 Grad, bei 12 Grad steht die Prognose, sonnig mit ein paar dünnen Wolken.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Vogelsberg am 16. Februar 2019, 11:41:06
Osthessen - wie gehabt... Nachts einige Minusgrade, jetzt 7 Grad plus, kaum Wind und ein perfekter blauer Himmel.

Die Türen meiner GH sind offen und bis jetzt scheint der nächtliche Frost die Austriebsneigungen noch zu zügeln ... weiter so  ::)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: martina 2 am 16. Februar 2019, 15:23:03
Inzwischen 13°C, aber es fühlt sich kalt an. Im Waldviertel wird es an der Südseite wohl auch an die 25-30°C gehen und nachts wie immer bei einer derartigen Wetterlage ordentlich ins Minus, das ist es, was meine Rosen gar nicht mögen.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Jule69 am 16. Februar 2019, 16:02:56
...Ich hab schon gewerkelt, blöderweise aber das trockene Gras unterschätzt und mit einem Minifeuer den Hang in Brand gesetzt!!  :o :o
Was machst Du denn für Sachen  :o
Hier ist es traumhaft schön, aber an Buddeln denke ich erst morgen...

Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Nova Liz am 16. Februar 2019, 16:14:53
Wir haben/hatten 12 Grad und Sonne. :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Jule69 am 16. Februar 2019, 16:44:49
Fast nicht zu glauben:
(https://up.picr.de/35082844fg.jpg)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 16. Februar 2019, 17:45:19
In der Sonne und im Windschatten an der Wand hätten wir das heute wohl auch geschafft. Jetzt sind's schon wieder nur noch 3°C.

Die ersten Frostschäden (an den Helleboren) sind schon da.
=> Für Mitte Februar find ich aus Sicht der Tier- und Pflanzenwelt das Wetter nicht gut :-\
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: RosaRot am 16. Februar 2019, 17:45:56
Hier war es warm, Mittagessen und Kaffetrinken draußen, ein Zitronenfalter und ein Admiral kamen auch vorbei, nebst Bienen, Hummeln, Holzbienen, strahlend (dunkel)blauer Himmel, auch jetzt noch, (nur mit Mond), bei immer noch 15°.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Vogelsberg am 16. Februar 2019, 18:03:35

=> Für Mitte Februar find ich aus Sicht der Tier- und Pflanzenwelt das Wetter nicht gut :-\

Hier sind schon Honigbienen unterwegs - finden aber nichts  :P ... hoffentlich passt der Imker auf ...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 16. Februar 2019, 18:13:52
Ist hier auch so :-\
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: neo am 16. Februar 2019, 19:17:53
Hier waren diverse kleine Flieger an Crocus tommasianus und Schneeglöckchen, reger Betrieb! Und Nachtfalter am Buchs, nix Zünsler.  ;)
Angenehme Wärme bis zum Abendrot, die Grade weiss ich jetzt aber grad nicht.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Bristlecone am 16. Februar 2019, 20:49:18
Der hiesige Ort war laut Wetter Online heute Temperaturspitzenreiter mit 19,5 °C.

Die ersten Zitronenfalter waren im Garten unterwegs, wo Hamamelis und Sarcococca um die Wette Duft verströmten.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 16. Februar 2019, 21:20:12
Obwohl wir hier in der Region wärmetechnisch üblicherweise im oberen Bereich liegen, gab es die letzten Tage und auch heute maximal Werte um die 10°C, und das wird wohl auch noch ein paar Tage so weitergehen. Nachts immer um die 0°C herum, das verzögert ein allzu rasches Wachstum.

Ich bin ganz froh drum, im März wird es sicher nochmal eine kühlere Phase geben, nur hoffentlich keine extremen Minusgrade mehr. Ansonsten auch hier Sonne pur, und ich bin sehr froh, dass wir nicht wie tarokaja schon im Winter wieder von der Dürre geplagt sind (das mit dem Feuer hätte echt ins Auge gehen können...). Bisher bin ich mit dem Witterungsverlauf in diesem Jahr jedenfalls recht zufrieden. :)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Rhoihess am 16. Februar 2019, 22:26:23
Ja, dafür scheinen hier in letzter Zeit die Tag-Nacht-Differenzen nicht so stark auszufallen wie bei vielen anderen, wenn's frostfrei bleibt oder nur schwach ins Minus geht und auch tagsüber nicht zu warm wird, wird kein allzu vorzeitiges Treiben angeregt (Krokusse sind hier noch ganz weit vorm Blühen), und falls doch was schwillt, wird es nachts dann auch nicht geschädigt.

Heute min. +0,1°C, max. +11,1°C, akt. +4,6°C, durchweg sonnig.

Tomaten- und Paprikasämlinge durften über die Mittagsstunden raus, denn dank Windstille und ihren schwarzen Anzuchttöpfchen wärmen sie sich lokal ordentlich auf. Vor allem letztere schadet auch eine frühzeitige UV-Gewöhnung nicht, da hatte ich in vorherigen Jahren nach dem Auspflanzen oft Probleme, Sonnenbrand teils schon Ende März

Haben auch schonmal angegrillt und konnten ohne Jacke draußen am Tisch sitzen dank Westseiten-Terrasse
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Krokosmian am 16. Februar 2019, 22:37:25
Hab nicht aufs Thermometer geschaut,  bestimmt wieder über 15°, nach nicht unbedingt heftigem aber deutlichem Frost in der Nacht davor. Die Winterlinge und Helleboren haben schon Trauerränder ::).
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: lord waldemoor am 16. Februar 2019, 23:01:46
der nachrichtensprecher sagte grade, heute nacht tiefsttemperaturen  ;D plus 4 bis minus 9, das nenne ich mal präzise
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 16. Februar 2019, 23:31:11
6 nicht aufs Thermometer geschaut,  bestimmt wieder über 15°, nach nicht unbedingt heftigem aber deutlichem Frost in der Nacht davor. Die Winterlinge und Helleboren haben schon Trauerränder ::).
Hab heite das vom Schnee platt gedrückte Laub der Helleboren abgeschnitten und gleich als Schutz über die Blütentriebe gelegt. Die ersten Knospen waren schon braun  :-X
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Steingartenfan am 17. Februar 2019, 08:25:23
-1,6°C sonnig schwach windig. Gestern war ein herrlicher sonniger Tag von morgens 7Uhr30 bis abends 17Uhr30. Die Höchsttemperatur war aber nur +7°C trotz Sonne!
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: mentor1010 am 17. Februar 2019, 08:34:12
Schleswig Holstein +8 Grad..kein Wind...Bewölkt...

Heute morgen durfte ich das erste Mal den Morgengesang der Drossel vernehmen beim Dämmern  :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 17. Februar 2019, 08:59:35
Die 0° heute früh fühlten sich irgendwie saukalt an, trotz Sonne. Jetzt steigt die Temperatur... es sollen 18° werden heute.

Gestern waren's max 16°, erfreulich Frühling... wenn da die Brandwunde am Hang nicht wäre - tut weh.  :( :'( :'(
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Kübelgarten am 17. Februar 2019, 09:20:19
3° Sonne
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: cornishsnow am 17. Februar 2019, 09:31:56
5C°... blauer Himmel... ein perfekter Vorfrühlingstag!  :D

... wenn da die Brandwunde am Hang nicht wäre - tut weh.  :( :'( :'(

 :-\

Ist denn viel verbrannt?
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 17. Februar 2019, 09:33:56
Aktuell sonnige 0° nach kühler Nacht mit -2°
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 17. Februar 2019, 10:18:52
5C°... blauer Himmel... ein perfekter Vorfrühlingstag!  :D

... wenn da die Brandwunde am Hang nicht wäre - tut weh.  :( :'( :'(

 :-\

Ist denn viel verbrannt?

Bei einer Magnolia 'Fairy Blush' und dem Eucalyptus 'Niphophila' werde ich nur abwarten können, bei den beiden Zwergpfirsich- und dem Zwergmandelbäumchen auch. So ein dämlicher Fehlentscheid und solch fatale Fehleinschätzung!

Sorry, sollte eigentlich nicht so gross werden...
(https://up.picr.de/35088616cb.jpg)  (https://up.picr.de/35088641fm.jpg)

Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 17. Februar 2019, 10:36:21
Teures Lehrgeld :-\
Ich drück die Daumen,  dass es "oberflächliche" Schäden sind!

Hier gab es eine weitere Nacht mit Kahlfrost:
Tmin: -5,6°C
Tmax: +12°C
Takt: +2,4°C  wieder bei strahlend blauem Himmel...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Krokosmian am 17. Februar 2019, 14:37:44
6 nicht aufs Thermometer geschaut,  bestimmt wieder über 15°, nach nicht unbedingt heftigem aber deutlichem Frost in der Nacht davor. Die Winterlinge und Helleboren haben schon Trauerränder ::).
Hab heite das vom Schnee platt gedrückte Laub der Helleboren abgeschnitten und gleich als Schutz über die Blütentriebe gelegt. Die ersten Knospen waren schon braun  :-X

Da Du das geschrieben hattest, fiel mir ein und auf, dass von den Lenzrosen hier eigentlich eh ziemlich wenig blühen/knospen und deswegen habe ich vorhin mal genauer nachgeschaut. Der alleinige Grund kanns nicht sein, aber hier sind tatsächlich auch welche abgefroren. Um es positiv zu sehen: die trübroten Kopfnicker aus Anfangszeiten hats auch ziemlich erwischt und sie werden dieses Jahr nicht noch viel mehr Samen werfen können. Und ich habe dann gleich ein paar davon rausgerissen und an ihrer Stelle einen Hexenbesen-Winterschneeball versenkt.

Heute Morgen hatte ich zum Spaß an der sommers wirklich brandig-heißen Hauswand ein Thermometer an einem Haken für die Wäscheleine aufgehängt. Dieses meinte vorhin kurz zwischendurch 33 (;D ;)), die beiden Anderen aktuell wieder 15-17°.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Vogelsberg am 17. Februar 2019, 15:12:55
Osthessen - nach den derzeit üblichen 4-5 Grad minus in der Nacht, jetzt 13 Grad plus bei einem milchig-blauen Himmel und leichtem Wind.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: mavi am 17. Februar 2019, 17:10:52
17°C und (noch) sonnig.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Yogini am 17. Februar 2019, 17:47:15
Ich habe gestern und heute bei 16 Grad und voller Sonne Frühjahrsputz im Garten gemacht und einiges umgepflanzt.  Gefühlt war eher Mitte März - habe heute Mittag schon Kaffee im Garten in der Sonne getrunken.  Takt 14 Grad.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Alva am 17. Februar 2019, 17:55:24
12 Grad und Sonne pur gab es heute in Wien. Im Wienerwald wars genial schön, nur Hepatica blühen noch nicht. Dafür habe ich ein Cyclamen purpurascens gefunden. :D  In 450 m Höhe gibt's teilweise noch Schneereste.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: susanneM am 17. Februar 2019, 18:27:38
64km südlich von Wien wars auch herrlich auch 12° ab späten Vormittag.
Allerdings war in der Früh der "Rasen" noch ordentlich gefrostet. Es gibt hierorts doch noch ordentliche Kälte in der Nacht.
Naja in meiner Senke ist das so.
Hoffe, dass meine  große Magnolie noch lang ihre Blütenpelzmäntel anbehält.
Die Knospen werden aber schon größer  ::)
Da muss halt dann, wenns Nachtfrost gibt der Feuerkübel angezündet werden.
LG
susanneM
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Garten Prinz am 18. Februar 2019, 06:40:15
Umgebung Eindhoven, NL: gestern Traumgartentag mit 16.4 Grad. Momentan sternenklarer Himmel bei +2.2 Grad.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 18. Februar 2019, 06:50:11
Die Sterne sind am Verblassen, der Himmel ist wolkenlos und es sind jetzt in der frühen Dämmerung +4°C.

Gestern wurden es tatsächlich 18°... dabei wünsche ich mir eher mal wieder ein paar Tage mit kräftigem Regen, die wären dringend notwendig!
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 18. Februar 2019, 07:38:15
Aktuell bedeckt, -2°  -  gerade kommt die Sonne durch  :D
Gestern -2° bis 11°, meist sonnig
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 18. Februar 2019, 07:59:43
Tmin = Takt = -5,8°C  bei kristallklar Luft.

Gestern im Vollschatten 12,4°C.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Kübelgarten am 18. Februar 2019, 08:06:16
3 Grad und Sonnenschein
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: kasi am 18. Februar 2019, 08:26:23
HI Börde: sonnige plus 4 Grad
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Steingartenfan am 18. Februar 2019, 08:27:51
-2°C sonnig, gestern höchstwert von + 8°C, vergangene Nacht mondhell ;D!
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Vogelsberg am 18. Februar 2019, 09:04:18
Tmin = Takt = -5,8°C  bei kristallklar Luft.

Gestern im Vollschatten 12,4°C.

Osthessen = raue Ostalb  ;) ... inzwischen aber nur noch 3,5 Grad minus bei klarem Himmel
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Jule69 am 18. Februar 2019, 17:36:37
Hier war es wirklich wieder sehr warm, ich trau mich gar nicht, die Temperatur zu zeigen. Schmetterlinge und Bienen waren unterwegs und ihr werdet es nicht glauben, ich musste gießen...Zumindest das, was ich gestern frisch ausgepflanzt habe. Ich hatte auf morgigen Regen gehofft, doch der ist weggepixelt...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 18. Februar 2019, 19:47:34
Heute war's definitiv etwas wärmer als die letzten Tage, leider war ich bis 17:00 Uhr unterwegs und kann somit nur die Daten der Wetterstation einsehen, 13°C sind aber schon eine Hausnummer, selbst bei meiner Rückkehr waren es noch 9°C, aktuell noch 5. Die vergangene Nacht dürfte höchstens ganz leicht frostig gewesen sein, und heute bleibt's wohl über den Gefrierpunkt, aber meine Margerite, Fuchsie und Co. habe ich sicherheitshalber eben nach drinnen verfrachtet. Morgen dürfte es zum ersten Mal seit Tagen wieder etwas wolkig sein, aber 0,1 mm Niederschlag sind geschenkt. Ab Donnerstag erwarten uns dann wohl wieder Sonne pur und noch wärmere Temperaturen, bevor sich die Werte im März wieder normalisieren.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Garten Prinz am 19. Februar 2019, 06:33:54
Umgebung Eindhoven, NL: gestern wieder 16+ Grad. So warm wird es heute nicht da es bewölkt bleibt. Takt 6.2 Grad.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Kübelgarten am 19. Februar 2019, 07:28:08
5 Grad bewölkt noch trocken
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: planwerk am 19. Februar 2019, 08:01:17
Chiemsee, -6°C in der Früh, leichter Bodennebel färbte sich in der Sonne. Immer noch 30 cm Betonschnee der eine Person mühelos trägt.

(https://scontent-frt3-2.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/52265958_1082413578626637_4736465512844754944_n.jpg?_nc_cat=104&_nc_ht=scontent-frt3-2.xx&oh=abb52a3dcba1e2294795eab8960f8751&oe=5CF835C6)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 19. Februar 2019, 08:09:02
5°, bewölkt, trocken

Gestern -2° bis 10°, meist sonnig
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 19. Februar 2019, 08:34:57
Gestern wieder Sonne pur und bis 12°C und trotzdem will der Frost nicht aus dem Boden weichen. Auch diverse Eisplatten halten sich zäh im Garten.

Tmin: -5,6°C
Takt: -3,5°C 

Kein Regen in Sicht...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: kasi am 19. Februar 2019, 10:08:11
Hi Börde: Plus acht Grad und die Dächer sind wieder trocken
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 19. Februar 2019, 11:35:03
Hier nieselte es heute morgen ein wenig, jetzt setzt sich langsam wieder die Sonne durch. Kein Frost letzte Nacht, aktuell 6°C.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Kübelgarten am 19. Februar 2019, 12:57:04
heute Vormittag kamen nur ein paar Tröpfel runter, Sonne/Wolken-Mix 8°
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 19. Februar 2019, 18:44:53
Sonnig, wolkenlose 0° bis 14° waren's heute - jedenTag sehne ich Regen herbei, doch nichts ist angekündigt in den kommenden 14 Tagen, grrr!  >:( >:(
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Kübelgarten am 20. Februar 2019, 07:30:27
4 Grad trüb und grau
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Irm am 20. Februar 2019, 09:47:28
Mich beunruhigt ein bisschen, dass die Nächte ab Freitag verd.... kalt werden mit mindestens -5°, dafür ist vieles schon ein bisschen zu weit ausgetrieben  :-\

Aktuell 6,1°, Schleierwolken, durch die die Sonne nicht so recht durch kommt.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Vogelsberg am 20. Februar 2019, 11:12:14
Osthessen - nach leicht frostiger Nacht mit um die 2 Grad minus nun 3 Grad plus und ein milchiger Himmel, wo immer mal die Sonne eine Lücke findet und ich plane für den Nachmittag schon einmal Kaffee im (ungeheizten) Wintergarten  :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: kasi am 20. Februar 2019, 11:37:59
HI Börde:  Plus acht Grad und die Sonne versucht immer wieder sich durch di Wolkenschleier zu zwängen
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 20. Februar 2019, 11:53:03
Auch hier ist der Himmel etwas milchig, aber bisher konnte sich die Sonne am Vormittag ganz gut durchsetzen. Die vergangene Nacht war sternklar, aber zumindest im Moment gibt es hier keine deutlichen Minusgrade, so ist mir das eigentlich ganz recht. Aktuell 7°C, um die 10°C dürften auch heute wieder drin sein.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Vogelsberg am 20. Februar 2019, 15:23:51
Auch hier ist der Himmel etwas milchig, aber bisher konnte sich die Sonne am Vormittag ganz gut durchsetzen. Die vergangene Nacht war sternklar, aber zumindest im Moment gibt es hier keine deutlichen Minusgrade, so ist mir das eigentlich ganz recht. Aktuell 7°C, um die 10°C dürften auch heute wieder drin sein.

Osthessen - gemäß der Prognose für die nächsten Tage soll es tagsüber zeitweise und zunehmend Sonnenschein geben und in der Nacht dann ein paar Grad minus - das wäre mir auch ganz recht, denn der nächtliche Frost sollte die Austriebsneigungen der Pflanzen zügeln.
Am Tag/ab Mittag kann ich dann schon im Garten werkeln, denn bei dem Wetter taut der Boden nur oberflächlich auf und das seit dem Herbst gewachsene Unkraut auf Beeten und Wegen lässt sich quasi als Matte vom gefrorenen Unterboden abheben  :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 20. Februar 2019, 18:30:56
Vollsonniger, trockener Tag... what else...  ::)
+1° bis 12°C
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: cornishsnow am 20. Februar 2019, 19:08:31
Mich beunruhigt ein bisschen, dass die Nächte ab Freitag verd.... kalt werden mit mindestens -5°, dafür ist vieles schon ein bisschen zu weit ausgetrieben  :-\

Aktuell 6,1°, Schleierwolken, durch die die Sonne nicht so recht durch kommt.

Hier auch... die Epimedium zum Beispiel.  ::)

Angekündigt sind hier aber nur -2C°... mal schauen wie sich das entwickelt.  :-\
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Garten Prinz am 21. Februar 2019, 07:21:43
Umgebung Eindhoven, NL: gestern Tmax von 12.2 Grad, mit wenig Wind und ziemlich sonnig war das angenehm. Momentan ist es leicht bewölkt bei 3.5 Grad.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Bienenkönigin am 21. Februar 2019, 08:13:11
Heute morgen 3 Grad bei leichter Bewölkung
LGr.
Bienenkönigin
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 21. Februar 2019, 10:09:05
Es wird wärmer:
Tmin nur noch -2,4°C.
Takt schon +4,2°C bei leichtem Wind und vereinzelten Wolken.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 21. Februar 2019, 16:16:20
Heute 0° bis 15°

Leider wird es hier auch noch wärmer... für morgen sind 19° bis 20° vorhergesagt und das bei der wochenlangen Trockenheit, puh.

Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Krokosmian am 21. Februar 2019, 18:08:41
Heute war es zwischendurch mal nur ganz kurz bedeckt und da ich die letzten fast genauso wolkenlosen Tage viel draußen beim Arbeiten war, juckt es jetzt endgültig an den Wangen, der erste leichte Sonnenbrand ist da. Beim Heimkommen um halb 6 noch 14°.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 21. Februar 2019, 18:40:35
Heute morgen war's ziemlich frisch, was wohl einerseits an der teils klaren Nacht, andererseits an der dichten Wolkendecke lag. Gegen Mittag kam dann aber die Sonne heraus und heizte ordentlich ein, es dürften an die 14°C gewesen sein. Aktuell immer noch 11°C, das fühlt sich schon sehr, sehr frühlingshaft an. Vorhin tröpfelte es mal ganz kurz, aber die Menge reichte wirklich nur, um den Boden leicht anzufeuchten.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: martina 2 am 21. Februar 2019, 18:40:57
WIen sonnig, zeitweise leicht verhangen bei 13°C. Im  Waldviertel liegt noch ganz viel harter Schnee, während ich hier seit gestern buddeln kann  :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Garten Prinz am 22. Februar 2019, 06:48:32
Umgebung Eindhoven, NL: es ist bewölkt bei 7.9 Grad.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Krokosmian am 22. Februar 2019, 07:14:36
Bevor es etwas kühler wird, ist es erst mal milder, direkt am Neckar im Tal 10°, weiter weg und oben nur leicht darunter. Da es ein bisschen nieselt liegt der "Regenduft" in der Luft. Insgesamt eigentlich wirklich angenehm, irgendwie war ich wie die letzen Tage, aufs Scheibenkratzen eingestellt.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Bienenkönigin am 22. Februar 2019, 07:16:58
Guten Morgen,
9Grad und bewölkt, fühlt sich noch nicht richtig an, wenn es so früh so warm ist.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: kasi am 22. Februar 2019, 09:19:36
HI Börde: Bedeckte acht Grad.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Irm am 22. Februar 2019, 09:31:18
In Berlin weht ein böiger Ostwind die Wolken weg bei 2,9°. Es kommen jetzt zwei kalte Nächte mit bis zu -7°, dafür wohl dann Sonne satt. Schaunwermal.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: wallu am 22. Februar 2019, 09:32:08
Bedeckt, neblig trüb und nieselig bei 9°C - so trist war es lange nicht mehr  :(. Aber ab morgen soll das sonnige Vorfrühlingswetter zurückkommen  :D.

Seit gestern stauben die Eiben, ganze drei Wochen später als letztes Jahr (da war es aber Ende Februar dann noch einmal richtig winterlich).
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 22. Februar 2019, 09:36:21
Hier staubt nur der Boden...

4° kurz vor Sonnenaufgang, aktuell 12° bei voller Sonnendröhnung und Nordföhn.

Einige Magnolien lassen schon die Aussenhüllen fallen... seehr früh - hoffentlich geht das gut!
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 22. Februar 2019, 09:43:49
Tmin: +1,8°C. Die erste frostfreie Nacht seit sehr langer Zeit :)
Takt: 7,2°C, grau und feucht.
Die letzten Schneereste schwinden und ich hoffe, dass das auch der Frost im Boden macht...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 22. Februar 2019, 10:10:09
Ich hätte meine Töpfe gestern wohl draußen lassen können, dicht bewölkt und schon 10°C! Ein bisschen nass ist's draußen auch, aber das können nur ein paar Tropfen gewesen sein. Heute Abend klart es dann wohl wieder auf, und für morgen sind bis zu 10 Stunden Sonnenschein vorausgesagt. :)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: martina 2 am 22. Februar 2019, 15:04:22
In der Nacht hat es 10 l geregnet, um 7 h waren es noch 10°C; mittags scheint der Berliner Wind angekommen zu sein, jetzt kann man zusehen, wie die Temperatur fällt: akt. 6°C.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Rhoihess am 22. Februar 2019, 15:16:39
Hier ist's meist stark bewölkt, daher auch sehr mild letzte Nacht (min. 6,2°C). Als die Sonne mal etwas länger schien ging es bis auf 14,2 hoch, aktuell noch 11,5°C. Soll die nächsten zwei Tage etwas kühler werden (Sonntag morgen bis -3, tagsüber bis +10), aber so richtig wird die "Russenpeitsche" hier nicht ankommen, schon am Dienstag wieder +16
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Alva am 22. Februar 2019, 15:55:20
-3 bis -4 sind diese Nacht angesagt, nachdem es hier zwei Wochen frostfrei war. Ich hab grad alle Topfpflanzen wieder ins Stiegenhaus bzw zwischen die Kastenfenster gestellt.

Im Garten hatte ich die Qual der Wahl, welche Pflanze ich mit der Glasglocke schütze und habe mich für das austreibende Cyclamen repandum entschlossen.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: mavi am 22. Februar 2019, 16:05:33
Hier ist es seit einigen Nächten frostfrei, da bewölkt. Entsprechend tagsüber mehr grau als alles andere. Höchsttemperatur heute 10°C, letzte Nacht gab es 1 mm Niederschlag.
Ab morgen ist Sonne pur angesagt. Ich hätte da gerne noch etwas (mehr) Regen gehabt. Der soll nach aktueller Prognose, wenn überhaupt, aber erst am übernächsten Sonntag kommen.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Steingartenfan am 22. Februar 2019, 17:09:52
heute hatten wir Höchsttemperaturen von +6°C bedeckt und immer wieder kurze Regenschauer!
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Most am 22. Februar 2019, 19:29:27
Nach ca. 1,5 Wochen sonnigem Wetter, war es heute wieder einmal bewölkt und es gab ein paar Tropfen Regen.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Garten Prinz am 23. Februar 2019, 06:55:35
Umgebung Eindhoven, NL: klarer Himmel bei 5.2 Grad.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Bienenkönigin am 23. Februar 2019, 07:24:58
Oberberg Südkreis: wolkenlos; 2,8Grad
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Secret Garden am 23. Februar 2019, 09:10:05
Nachts -6°C, aktuell -2°C, sonnig, wenige Schleierwölkchen.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: wallu am 23. Februar 2019, 09:38:50
Bedeckt bei 1°C. Der letzte kleine Wolkenbatzen weit und breit sitzt genau über uns  >:(. Ich hoffe, das ändert sich bald.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Bristlecone am 23. Februar 2019, 09:39:35
Dichter Nebel, 2 Grad.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: neo am 23. Februar 2019, 09:40:45
4 Grad, sonnig, aber es biest. Der Gegenwind bremst mich jetzt grade etwas aus, hoffe, er lässt dann noch etwas nach.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 23. Februar 2019, 09:54:35
Aktuell 0°, max. -2°, sonnig
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: kahey am 23. Februar 2019, 10:17:42
Aktuell sind es 5,7 Grad in der Nacht waren es 1,1 Grad jetzt wolkenlos es wird ein schöner Tag

LG
Dieter
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Schalli am 23. Februar 2019, 10:23:55
nach frostigen  -8°C heute früh jetzt bei strahlenden Sonnenschein noch -2,5°C
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 23. Februar 2019, 10:57:50
Nach gestrigen 22° maximal und heute morgens +2° sind es aktuell sonnige 8.5°C.

Letztes Jahr um diese Zeit gab es 5 Eistage mit bis zu ungewöhnlichen -13° und dieses Jahr 4 'Hitzetage' (für diese Jahreszeit) mit bis zu 22°!!
Verrückt.

 
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: martina 2 am 23. Februar 2019, 11:09:08
Um 7 h waren es im geschützten Hofgarten noch -2°C, jetzt an die 0°C. Ich schätze, weiter draußen wird es weniger gewesen sein bzw. im Waldviertel wohl zweistellig. Nicht ungewöhnlich für die Zeit.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Hyla am 23. Februar 2019, 11:33:26
Gifhorn: 6°C, sonnig.
Nachts aber immer noch leichter Frost.

Die Wetterlage ist auch hier ungewöhnlich. Sonst gab es immer Ende Februar noch mal für bis zu fünf Tagen bis -18°C, jetzt haben wir fast dasselbe im Plusbereich. Sehr merkwürdig.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 23. Februar 2019, 12:49:53
Hier ist's heute oagnehm :-X
Tmin: -3,2°C
Takt: +4°C  und ein eisigkalter Wind bei strahlend blauem Himmel.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Irm am 23. Februar 2019, 13:54:44
In Berlin ist auch ein eiskalter Wind unterwegs, aber es wurde nachts mit -4/-5° nicht ganz so kalt wie befürchtet. Auf den Wassereimern ist die Eisschicht nur eineinhalb cm, geht also. Jetzt scheint die Sonne bei knapp 5°.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: martina 2 am 23. Februar 2019, 14:02:24
Die Kälte habt ihr runtergeschickt  >:(, jetzt hat es wohl 3°C, aber der Gartenschwung der letzten Tage ist vorläufig ausgebremst.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Rhoihess am 23. Februar 2019, 21:52:46
Hier meist milchig-sonnig, etwas Nordostwind, und mit max. 8,6°C ist's das erste Mal seit 10 Tagen einstellig geblieben, morgens min. +0,5°C, jetzt noch 3,2°C. Mal gespannt wie kalt es wird, könnte mit viel Glück der letzte Frost werden, für Anfang März sind wieder an die 20° vorhergesagt. Macht das Jahr so weiter wie das letzte, und hatten wir von der Hitze und Dürre nur ~2 Monate Verschnaufpause?
Die Zitronen sind, nachdem ich sie die letzten 2 Tage ans Licht gewöhnt hatte, auf jeden Fall wieder in der Garage, die seit einer Woche ausgeräumten Yuccas und Dattelpalmen sollten die Nacht wegstecken können (-1 sind gemeldet)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Bienenkönigin am 24. Februar 2019, 07:10:32
Klarer Himmel bei -0,2 Grad. Das wird ein schöner Tag mit einem Wermutstropfen: Ich habˋ Dienst.
Euch allen einen schönen Sonntag
Bienenkönigin
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Staudo am 24. Februar 2019, 07:36:21
Aktuell noch -4°C bei lockerer Bewölkung, wobei es langsam milder wird
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Garten Prinz am 24. Februar 2019, 07:39:22
Umgebung Eindhoven, NL: klarer Himmel bei -0,5 Grad. Sonntag wird Sonntag :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: planwerk am 24. Februar 2019, 07:51:50
Chiemsee, Takt -7,7°C, strahlend blau. Nach vorgestriger kurzer grausiger Störung (Regen bis 1.900 Meter) wieder zurück ins alte Muster: strahlend blauer Himmel aber kalte Nächte dank der Inversion.
Der Schnee in der Gärtnerei hat endlich mal einen auf den Deckel bekommen und ist auf 20 cm in der Fläche geschwunden. Die kommende Woche wird er noch weniger werden.

(http://www.wetter-hausruckviertel.at/webcam_seebruck/webcam/seebruck.jpg)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 24. Februar 2019, 07:55:20
-2°, wird wohl sonnig werden
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Yogini am 24. Februar 2019, 08:12:25
Aktuell haben wir noch -1 Grad, heute soll es bis 14/15 Grad bei voller Sonner rauf gehen. Frühling pur. Gestern sind mir im Garten schon Bienen begegnet....
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 24. Februar 2019, 09:25:37
Die Nacht war frisch :P
Tmin: -6,8°C
Takt: -2,1°C  und die Sonne ist hemmungslos...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 24. Februar 2019, 10:01:10
Die Nacht war auch hier frisch, begann schon gestern Abend mit unangenehmer Abkühlung und kaltem Wind.

Minimal waren es dann doch nur 0° und trotz leicht verschleierter Sonne kurz nachdem sie hinter den Bergen vorkroch, wird es doch langsam wärmer.
Aktuell sind's 4° und 9° sollen es noch werden.

Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Schalli am 24. Februar 2019, 12:21:53
Die Sonne hat es nun endlich gepackt , aktl. 5°C  , der Tag fing trüb mit -3,5"C an
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 24. Februar 2019, 13:04:58
Gestern in Mannheim war's weitgehend sonnig, aber bisweilen auch etwas trüb samt Schleierwolken. In der Sonne wurde es einem aber trotz vergleichsweise niedrigen Temperturen bisweilen recht warm. Die Nacht war wieder leicht frostig, und heute scheint die Sonne bei aktuell 7°C von einem makellos blauen Himmel. :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Alva am 24. Februar 2019, 14:06:30
Ich hoffe, das war jetzt die letzte Frostnacht. Tmin -1,6 Grad (Messstelle Innere Stadt) heute früh um acht gabs hier schon +1 Grad. Jetzt knapp 5 Grad.

Ab morgen dann Frühling  :D
Die Blütenknospen der Clematis armandii schauen alle gut aus, es ist erst ein kleiner Teil offen, der größte Teil ist zum Glück noch geschlossen.  Ich freue mich schon so auf die Blüte  :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Paw paw am 24. Februar 2019, 16:01:47
Heute Nacht haben wir Glück gehabt. Tmin nur -2,4° C und nicht wie angekündigt -5° C.

Glück auch, dass dieser eisige Wind von gestern heute manierlicher daher kommt.
Takt 14° C, wolkenlos,  leichter kühler Ostwind und eine außergewöhnlichlich niedrige rLF von nur 17%.

Es könnte mal wieder regnen!
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Rhoihess am 24. Februar 2019, 20:53:05
Hier ist die Nacht mit -0,2°C auch nicht so übel geworden, die ausgepflanzte und nur mit einem Eimer geschützte Tomate hat's überlebt. Dann wieder vollsonnig mit max. 10,0 und akt. 5,9°C
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Garten Prinz am 25. Februar 2019, 06:35:48
Umgebung Eindhoven, NL: klarer Himmel bei 2,1 Grad, nicht so kalt wie erwartet.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Yogini am 25. Februar 2019, 07:02:10
Takt -1, heute sonnig und bis zu 15/16 Grad . Ich vergesse immer, dass wir Ende Februar und nicht Ende März haben. Am Mittwoch sollen 19 oder 20 Grad kommen.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 25. Februar 2019, 08:53:42
Aktuell -2°, max. -3°, sonnig
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: lord waldemoor am 25. Februar 2019, 09:29:51
nachdem jetzt soviel erfroren ist in der vorletzten nacht, ist es jetzt fast warm mit 7 grad
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 25. Februar 2019, 10:38:22
Auch heute strahlt die Sonne wieder von einem blauen Himmel, aber ich bin froh, dass die Nächte hier immer nur leicht frostig sind. In den nächsten Tagen dürfte es jedoch durchgängig über Null bleiben, aktuell zeigt das Thermometer schon wieder +4°C, 12°C sollen es heute werden, für Donnerstag sind bis zu 16°C vorausgesagt.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: lord waldemoor am 25. Februar 2019, 12:15:05
12 grad
ich geh raus was arbeiten, obwohl der körper sagt es wäre zeit für essen
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 25. Februar 2019, 12:24:14
Tmin wieder -4,3°C und wieder steinhart gefrorener Boden und entsprechend langsam kommen hier die Frühjahrsblüher in die Puschen...
Takt: 11,8°C bei kristallklarem Himmel.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Vogelsberg am 25. Februar 2019, 14:17:12
Osthessen - Frühsommer am Tag, Spätwinter in der Nacht  ::)

Hummeln, Bienen und der erste Zitronenfalter suchen und suchen und finden nichts  :P
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: martina 2 am 25. Februar 2019, 14:57:16
Hier 11°C, sonnig-verhangen. Als ob nix gewesen wäre.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Rhoihess am 25. Februar 2019, 18:48:12
Wie gehabt - vollsonnig, fast windstill, min. +1,5 max. 14,1 akt. 9,6°C

In so einer Großwetterlage hilft uns die Süd-Hanglage sehr. Sind letzten Freitag abends ins Nachbarort gelaufen, direkt im ca. 100m tiefer liegenden Bachtal. So ab 20m über Talniveau wurde es schlagartig kälter, bestimmt 5 Grad oder mehr Unterschied zu daheim. Frühmorgens wird das wohl noch heftiger ausfallen
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Krokosmian am 25. Februar 2019, 19:09:46
Letzte Nacht gab es nur leichten Frost, als ich um Viertel vor Sechs heimkam waren es 17°, jetzt noch 11.
Regen wäre schön!
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Garten Prinz am 26. Februar 2019, 07:02:02
Umgebung Eindhoven, NL: gestern Tagesrekord mit 18.2 Grad. Aktuell: klarer Himmel bei 0.0 Grad.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 26. Februar 2019, 08:38:34
Erneut eine frostige Nacht...

Tmin: -3,7°C. Es wurde wohl nur dank dichter Schleierbewölkung nicht noch kälter.
Takt: +0,8°C bei klarem Himmel

...als ich um Viertel vor Sechs heimkam waren es 17°, ...
Als ich gegen 17:30Uhr mit dem Baumschnitt aufhörte, hatte es bereits 6°C  :-X
In schattigeren Bereichen ist der Boden noch durchgefroren...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 26. Februar 2019, 08:40:52
Sonnige -2°
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Vogelsberg am 26. Februar 2019, 12:13:24
Osthessen - 15 Grad plus  :o nach einer leicht frostigen Nacht .... ich hoffe, die Wetterprognose hat recht, welche ab Freitag eine "Normalisierung" der Temperaturen ankündigt, event. sogar zusammen mit ein paar Tropfen Regen .... geht das schon wieder los  ::)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 26. Februar 2019, 15:02:32
Letzte Nacht gab es wohl keinen Frost, aber es war doch ziemlich kalt. Auch heute ist der Himmel wieder strahlend blau, und dementsprechend steigen die Temperaturen ziemlich schnell. Aktuell 13°C im Schatten, in der Sonne wird man schon ordentlich geröstet. Perfektes Gartenwetter! :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: oile am 26. Februar 2019, 15:44:25
Hier ist es mal wieder grau in grau. Wie ich das satt habe!
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Irm am 26. Februar 2019, 15:46:35
Hier ist es mal wieder grau in grau. Wie ich das satt habe!

ja, wenn schon grau, dann könnte es ja wenigstens regnen  ;) 
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Brigitte12 am 26. Februar 2019, 15:57:51
13°C in Nauen, bisschen Sonne und ein paar Wolken, so kann es bleiben.

Gruß B.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Alva am 26. Februar 2019, 16:19:52
Gestern 14 Grad, heute 16, Tmin 9,3.
Heute ein kalter Wind, gestern wars fühlbar wärmer und auch sonniger.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: wallu am 26. Februar 2019, 16:55:24
Letzte Nacht gab es wohl keinen Frost, aber es war doch ziemlich kalt. Auch heute ist der Himmel wieder strahlend blau, und dementsprechend steigen die Temperaturen ziemlich schnell. Aktuell 13°C im Schatten, in der Sonne wird man schon ordentlich geröstet. Perfektes Gartenwetter! :D

17°C sind´s hier geworden, bei tiefblauem Himmel. Allmählich gehen einem echt die Superlative aus. Die Krokusse blühen jetzt seit zwei Wochen und blühen und blühen...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: zwerggarten am 26. Februar 2019, 17:03:57
Hier ist es mal wieder grau in grau. Wie ich das satt habe!

???

es war doch die ganzen letzten tage seit mindestens donnerstag strahlend sonnig – und auch noch ohne jeden niederschlag. :P
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Jule69 am 26. Februar 2019, 17:24:08
Heute morgen hatten wir so gegen 5:30 + 6 Grad, am Nachmittag auf der Terrasse über 28...Ich hab das wirklich genossen, doch die Pflanzen reagieren schon, da kommt so langsam Panik auf.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: mavi am 26. Februar 2019, 18:17:03
Ich warte auch auf normalere Temperaturen und vor allem Regen. Tmax heute 17°C, Tmin -1°C. Auf der (West-)Terrasse war es mittags definitiv zu heiß. Der eigentlich schattenspendende Ahorn ist noch unbelaubt. Glücklicherweise...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: enaira am 26. Februar 2019, 18:32:52
Heute zum ersten Mal in diesem Jahr draußen Wäsche getrocknet.
Ich kann mich nicht erinnern, dass ich das schon mal im Februar geschafft habe...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Rhoihess am 26. Februar 2019, 20:46:36
Hier war auch mit Abstand der wärmste Tag bisher. Min. 2,4 max. 17,6 akt. noch 9,8°C. Zum ersten Mal nachmittags nur mit T-Shirt im Freien und wieder gegrillt.
Der im letzten Sommer gepflanzte Feigensteckling wird doch wohl nicht etwa auf dumme Ideen kommen?

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=64515.0;attach=627554;image)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Hyla am 26. Februar 2019, 21:38:48
Heute 16°C maximal. Nachts hat's immer noch leichten Frost, aber die warme Sonne tagsüber ist super.
Wenn das Frühjahr jetzt immer so wäre, könnte ich das durchaus aushalten.  :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Garten Prinz am 27. Februar 2019, 06:20:55
Umgebung Eindhoven, NL: gestern wieder Tagesrekord mit 19.1 Grad (das ist normal für Anfang Mai!). Momentan ist es unbewölkt bei Takt 1.0 Grad.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: planwerk am 27. Februar 2019, 06:26:39
Chiemsee, ganz frostfrei ist es sich nicht ausgegangen aber die -0,1°C ignoriere ich jetzt mal. Dem Schnee geht es endlich an den Kragen und erste Quartiere apern aus. Immerhin 11°C gestern bei herrlichstem Sonnenschein. Bekomme nur fast nix mit davon auf den Bergen beim Skilehrern in den Schneemassen.
Der weitere Verlauf ab Freitag schaut ja nach grausamsten Schmuddelwetter aus. Pfuideifel.

(http://www.wetter-hausruckviertel.at/wetter_seebruck/minidisplay.gif)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 27. Februar 2019, 08:24:12
-4  :(, sonnig
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 27. Februar 2019, 08:27:33
Die derzeitigen Temperaturspannen sind schon heftig. Immer über die Frostgrenze hinweg ca. 20°, nur im Schatten gemessen. Noch liegt ein Schneerest im Garten und der Boden ist noch sehr kalt, so dass es bis Mittag dauert, dass er auftaut. An manchen Stellen herrscht noch immer Dauerfrost. Ziemlich stressig für die Pflanzen :P

Gestriges Tmax im Vollschatten: 17,8°C
Tmin: -2,8°C
Takt: -0,2°C
Der Himmel ist wieder absolut klar. Die PV-Anlage freut's...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: realp am 27. Februar 2019, 15:56:34
26 Grad in der Sonne. Schmetterlinge und Hummeln . Wo finden die denn Nahrung ? Hier blüht ausser dem Hasel noch nichts und nachts ist Bodenfrost  ???
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Jule69 am 27. Februar 2019, 17:37:39
Hier ist es seit Tagen extrem frühlingshaft.
Heute Morgen +6 Grad und vorhin auf der Terrasse zeigte das Thermometer in der Sonne + 28 Grad. Vieles Blühende leidet bzw. verblüt viel zu schnell, ich hoffe nur, dass alles, was jetzt austreibt, nicht noch einen auf die Mütze kriegt, so viel könnte ich gar nicht abdecken. Gegossen habe ich auch schon...im Februar...
Einer der etwas entfernteren Nachbarn hat heute sogar schon den Rasen gemäht  :o
und obwohl ich weiß, dass es für viele Pflanzen und Kleintiere sicher nicht gut ist, die Wärme/ Sonne und das Licht taten einfach nur gut. Die Lebensgeister sind geweckt.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Krokosmian am 27. Februar 2019, 17:45:34
Beide Thermometer sagen 19,5°, es war den ganzen Tag sonnig, wenns wirklich richtig regnen sollte, wär das klasse!
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Jule69 am 27. Februar 2019, 17:48:47
Angeblich soll sich hier das Wetter ab morgen ändern, für morgen Abend ist Regen angesagt...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 27. Februar 2019, 19:05:38
Die vergangene Nacht war wieder recht frisch, wohl gerade am Gefrierpunkt vorbeigeschrammt, aber heute Nachmittag heizte die Sonne dann richtig ein, bis zu 17°C! Die Bienen und Hummeln flogen eifrig um Winterlinge, Schneeglöckchen, Krokusse und Zwiebeliris herum, und die Pollen der Haselnuss wurden sicher auch gesammelt. Morgen dürfte es wohl auch nochmal so warm werden wie heute, aber für die kommenden Tage sind viele Wolken und auch Regen angesagt. Ich hoffe nur, dass der nicht gerade am Sonntag fällt, denn da ist hier Fastnachtsumzug...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: mavi am 27. Februar 2019, 19:33:29
Am Morgen war alles weiß bereift mit leichtem Frost, später gab es dann 18°C bei strahlend blauem Himmel.
Ab Donnerstag wird es etwas kühler, irgendwann soll es auch regnen, Freitag nach der Prognose nur wenig, Sonntag dafür umso mehr.

Rasen wurde hier (also in der Nachbarschaft) bereits vor zwei Wochen erstmals gemäht. Glücklicherweise nur von einem Gartenbesitzer, die anderen halten sich noch zurück.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Rhoihess am 27. Februar 2019, 21:35:02
Wie gehabt, windstill und wolkenlos, min. 2,1 max. 17,4 akt. 7,4°C

26 Grad in der Sonne. Schmetterlinge und Hummeln . Wo finden die denn Nahrung ? Hier blüht ausser dem Hasel noch nichts und nachts ist Bodenfrost  ???

Keine Krokusse und Rosmarine am Blühen? Die werden hier gerade auch massigst besummst. Dann blühen natürlich auch (halb)immergrüne Unkräuter wie Vogelmiere, Ehrenpreis und Taubnesseln wie verrückt
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Garten Prinz am 28. Februar 2019, 06:41:45
Umgebung Eindhoven, NL: klarer Himmel bei 3.1 Grad. Heute Nachmittag soll etwas Regen kommen ...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Wühlmaus am 28. Februar 2019, 08:14:59
Die kristallklare Nacht war wieder reichlich frisch:

Tmin: -4,7°C
Takt: -1,3°C
Gestriges Tmax: 17,9°C

Heute wohl nochmals Sonne pur und morgen endet dieses Wetterextrem => wärmere Nächte, kühlere Tage und (Schnee)Regen.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 28. Februar 2019, 08:16:36
Nach frostfreier Nacht aktuell 3°, es scheint sonnig zu werden.  Gestern Tmax. 12°
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Bristlecone am 28. Februar 2019, 08:22:46
Tmin waren gut 5 °C. Um 4.00 morgens waren es bei aufkommendem Südwestwind schon 12 °C.

Takt ebenso 12 °C, sonnig.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: lord waldemoor am 28. Februar 2019, 08:27:16
nur 6 grad, knapp 20 sollns wieder werden
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Secret Garden am 28. Februar 2019, 10:28:47
Nachts leichter Frost -3°C, aktuell +7°C. Der Himmel ist nicht mehr so klarblau wie in den vergangenen Tagen, angeblich kommt heute Abend Regenwetter auf uns zu.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 28. Februar 2019, 12:47:25
Hier ziehen auch erste Wolken auf, nach frostfreier, aber dennoch kühler, sternklarer Nacht zeigt das Thermometer aktuell 13°C, da braucht man draußen keine Jacke mehr. Mal sehen, wie viel Regen in den nächsten Tagen wirklich kommt, heute muss ich jedenfalls noch meine Baustelle im Garten fertig bekommen...
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: realp am 28. Februar 2019, 12:51:03
17 Grad im Schatten. Frischer Wind aus Süd. Der Himmel wird milchig. Etwas unheimlich ist dieses Wetter schon: hier ist Februar immer der gefürchteste Monat mit Frost und NO-Winden.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Rhoihess am 28. Februar 2019, 19:23:20
Morgens sonnig, dann zog es sich mal kurz etwas zu gegen Mittag, danach wieder Aufklarung. Dabei öfters Westwindböen. Wider Erwarten wurde es nochmal wärmer, min. 4,0 max. 19,0 akt. 9,8°C

Zum Vergleich: Heute vor einem Jahr lag Tmax bei -2,7 und Tmin bei -10,6°C (laut Nachbarstation)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: tarokaja am 28. Februar 2019, 21:01:33
vorgestern +1° bis 17°  teils milchige Schleier über der Sonne
gestern  +5° bis 20°  sonnig, leichter Wind
heute  +6° bis 21°  sonnig, teils böiger Wind
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Ruby am 28. Februar 2019, 21:05:37
Wir hatten die letzten zwei Wochen traumhaftes Wetter, morgen beginnt es zu regnen.

Heute (wahrscheinlich) das letzte Mal auf der Piste bei traumhaften 13°C  :D

Flachau/Wagrain, Grießenkareck auf 1980m mit Blick auf den Hochkönig  :D
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Nova Liz am 28. Februar 2019, 21:21:41
Wahnsinn,soviel Schnee :D Wir hatten die letzten Tage Frühling in Norddeutschland. ;)
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Ruby am 28. Februar 2019, 22:14:11
Wir auch  :D Zu Hause hatte es 18°C  :D

Wie gesagt, die nächsten zwei Wochen ist Regen vorhergesagt, leider. Aber Gott sei Dank kein Frost.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: AndreasR am 28. Februar 2019, 23:49:04
Auch hier war der Nachmittag trotz aufziehender Bewölkung am Mittag wieder sehr sonnig, unglaublich warm, aber bisweilen fegten stürmische Windböen durch den Garten. Abends zog sich der Himmel dann zu, bei Einbruch der Dunkelheit tröpfelte es schon einmal kurz, und eben gab es sogar ein wenig Regen. Das Thermometer steht noch auf knapp 10°C, da kann man seine Kübelpflanzen getrost draußen lassen.
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 01. März 2019, 05:31:26
5 Grad, Regen
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: thogoer am 01. März 2019, 06:24:19
5 Grad, Regen
Bald vier Monate ohne nennenswerte Niederschlaege, in Italien ist Maerz, moin Waldschrat , lg
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Bienenkönigin am 01. März 2019, 07:10:19
Hier nieselt es bei 8 Grad- Frühling🙂
Titel: Re: Februar 19
Beitrag von: Waldschrat am 01. März 2019, 08:09:19
5 Grad, Regen
Bald vier Monate ohne nennenswerte Niederschlaege, in Italien ist Maerz, moin Waldschrat , lg

 :-[