Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Hagel, Dürre, Spätfrost oder Corona - irgendwas ist halt immer... (dmks)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
10. Juli 2020, 04:43:57
Erweiterte Suche  
News: Hagel, Dürre, Spätfrost oder Corona - irgendwas ist halt immer... (dmks)

Neuigkeiten:

|21|3| herrliche bilder, besonders der grünkohl, wenn der so weiterwächst kannst ihn im dezember als weihnachtsbaum verkaufen (lord waldemoor )

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10
 11 
 am: Heute um 00:24:34 
Begonnen von troll13 - Letzter Beitrag von Dornrose
Ein Ausschnitt aus dem Ostgartenbeet


 12 
 am: Heute um 00:22:42 
Begonnen von troll13 - Letzter Beitrag von Dornrose
'Vita's' erste Blüte fast schon im Dunkeln in einer Regenpause



 13 
 am: Heute um 00:19:59 
Begonnen von troll13 - Letzter Beitrag von Dornrose
'Anna Karenina' nach Dauerregen



 14 
 am: Heute um 00:09:01 
Begonnen von troll13 - Letzter Beitrag von oile
Nochmal, als Hintergrund für 'Siegessäule'.

 15 
 am: Heute um 00:03:14 
Begonnen von troll13 - Letzter Beitrag von oile
Die Vielfalt der Phloxe ist jedes Jahr auf´s Neue unendlich und unüberschaubar, für Feierabendgärtner allemal, wenn ihnen die nötige Konsequenz bei Beschilderung / Buchführung der Sorten fehlt.

Ich verliere Sorte um Sorte (nicht alle, aber etliche), dafür etablieren sich Sämlinge. Allerdings sind meine Phloxe gerade erst am Aufblühen. Diesen hier habe ich schon lange, ein Sämling aus einer Gärtnerei, nicht weit von meinem Wohnort.

 16 
 am: 09. Juli 2020, 23:43:19 
Begonnen von oile - Letzter Beitrag von oile
Schön! Die hatte ich noch nie.

 17 
 am: 09. Juli 2020, 23:41:03 
Begonnen von max. - Letzter Beitrag von Ribisel
Ja, es ist eine ukrainische Sorte. C-106 ist ein Zuchtklon, also eine Johannisbeersorte, die nur zur Züchtung verwendet wird.

Über die Sortenbeschaffenheit zur guten maschinellen beerntbarkeit lese ich mal etwas nach aber so weit ich das weiß sind kleinere Sorten vom Vorteil.

Stecklinge sind jetzt gut machbar. Einfacher in der Handhabung sind die Steckhölzer im Herbst.

 18 
 am: 09. Juli 2020, 23:33:32 
Begonnen von Kübelgarten - Letzter Beitrag von Wühlmaus
Es war heute schwül-heiß und erst als die  wirklich stechende Sonne aus dem Garten verschwunden war, bin ich meiner Lieblingstätigkeit nachgegangen: knapp zwei Stunden mit dem Schlauch gewässert :P

 19 
 am: 09. Juli 2020, 23:21:19 
Begonnen von troll13 - Letzter Beitrag von lerchenzorn
'Flame Light Blue', der "Gänsefüßchen"-Phlox. Frühe, lang anhaltende Blüte in großen Blütenständen. Kompakt und sehr standfest. Auch im Laub bisher sehr gesund.
Steht hier ziemlich schattig, ohne im geringsten zu schossen.
.
 

 20 
 am: 09. Juli 2020, 23:19:50 
Begonnen von chris_wb - Letzter Beitrag von Erdkröte
innerhalb eines Tages

Das waren heute nur zwei Stündchen nach Feierabend.  ;D Da oben rauscht aber alles Gießwasser nur so durch den Boden. In wenig mehr als Spatentiefe kommt bester Bausand. Da wünsche ich mir manchmal satten Lehmboden. ;)

2 Stunden  :o
Unglaublich! Wenn ich so daran denke, wie ich hier auf dem Spaten rumhüpfe und nur 4-5cm in den Boden reinkomme... ::)
Lehm kannst du gerne von mir haben. Allerdings welchen von der Sorte, wo das Wasser einfach 20m weiter auf der Straße landet ohne zu versickern. Beton halt.
Ich bin ehrlich und absolut begeistert von deinem Garten. Das hat immer so eine Leichtigkeit, mit der du scheinbar arbeitest. Es wirkt so, als ob du nicht ewig planst, sondern einfach loslegst und es passt dann schon. Korrigier mich bitte nicht, falls du doch wochenlang am Reißbrett sitzt und alles durchstylst  ;D
Ich bin gerade erst auf Seite 24 angekommen und muss hier definitiv weiterlesen.
Danke für die tollen Fotos und Videos.

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10
Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de