Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Vita brevis, ars longa, occasio praeceps, experientia fallax, iudicium difficile.  (Hippokrates)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
12. August 2022, 01:53:18
Erweiterte Suche  
News: Vita brevis, ars longa, occasio praeceps, experientia fallax, iudicium difficile.  (Hippokrates)

Neuigkeiten:

|24|7|Irgendwas blüht immer. (Spatenpaulchen)

Seiten: [1] 2 3 ... 101   nach unten

Autor Thema: Schattenstauden  (Gelesen 173306 mal)

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10510
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Schattenstauden
« am: 05. Juni 2004, 23:34:46 »

Ich habe dieses Thema schon in verschiedensten Foren begonnen und immer wieder reizt es mich. Es gibt so viele faszinierende Pflanzen, die in dunklen Ecken wachsen und leider oft recht unbekannt sind.
Und nachdem hier einige begeisterte Sammler diverser solcher Arten schreiben, hoffe ich, auch hier einige tolle Pflanzen gezeigt oder beschrieben zu bekommen :)

Also ich beginne mal mit Meconopsis cambrica, dem gelben Scheinmohn. Er sät sich bereitwilig aus (sobald man ihn hat ;) - danke Christiane) und blüht lange. Auch sein Laub hat Zierwert.

VLG, Katrin

« Letzte Änderung: 05. Juni 2004, 23:35:50 von Katrin »
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10510
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re:Schattenstauden
« Antwort #1 am: 05. Juni 2004, 23:39:54 »

Nicht gerade unbekannt ;) aber sehr hübsch ist das Purpurglöckchen - hier ein namenloses, ich weiß nicht, ob es 'Palace Purple' ist, ich kaufte mal eins, aber ob es das ist?
« Letzte Änderung: 05. Juni 2004, 23:40:04 von Katrin »
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

cimicifuga

  • Gast
Re:Schattenstauden
« Antwort #2 am: 05. Juni 2004, 23:41:51 »

Jo, das ist ein Palace Purple! ;) Versät sich wie verrückt - ist aj auch eine Samensorte....
Gespeichert

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10510
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re:Schattenstauden
« Antwort #3 am: 05. Juni 2004, 23:46:44 »

Sehr gut, jetzt kenn' ich das auch beim Namen, danke, Cimi!!!
Hier noch ein Bild eines Schattenpflanzenteppichs ;), er besteht aus Immergrün, Waldmeister, Akeleien, Farn, Thalictrum und Waldsteinie, glaub' ich.
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10510
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re:Schattenstauden
« Antwort #4 am: 05. Juni 2004, 23:51:45 »

Gern mag ich auch den Salomonsiegel, hier P. x multiflorum 'Weihenstephan'.
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10510
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re:Schattenstauden
« Antwort #5 am: 05. Juni 2004, 23:55:49 »

(ihr müsst mich bremsen, wenn es fad wird...)

Dieses Bild habe ich schon mal gezeigt, aber ich poste es auch hier, weil es zwei meiner liebsten Schattenstauden zeigt: Mukdenia rossii und Dicentra 'Bacchanal'.
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10510
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re:Schattenstauden
« Antwort #6 am: 06. Juni 2004, 00:01:38 »

Das Immenblatt wächst in unseren Wäldern auch wild, es ist eine großartige Gartenpflanze!
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

cimicifuga

  • Gast
Re:Schattenstauden
« Antwort #7 am: 06. Juni 2004, 00:06:38 »

Jo mei... 8)
Gespeichert

cimicifuga

  • Gast
Re:Schattenstauden
« Antwort #8 am: 06. Juni 2004, 00:07:54 »

Schatten ist doch nett....
Gespeichert

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10510
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re:Schattenstauden
« Antwort #9 am: 06. Juni 2004, 00:08:31 »

Fesch! Was ist da mit den großen Blättern vor der Hecke???
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

cimicifuga

  • Gast
Re:Schattenstauden
« Antwort #10 am: 06. Juni 2004, 00:08:40 »

 ;)
Gespeichert

cimicifuga

  • Gast
Re:Schattenstauden
« Antwort #11 am: 06. Juni 2004, 00:09:34 »

Fesch! Was ist da mit den großen Blättern vor der Hecke???
Heuchera villosa (hoffe ich erzähl keinen Blödsinn ??? *gleichmalgooglengeh*)
« Letzte Änderung: 06. Juni 2004, 00:09:55 von cimicifuga »
Gespeichert

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10510
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re:Schattenstauden
« Antwort #12 am: 06. Juni 2004, 00:12:44 »

Schaut attraktiv aus ;)

Hier ein toller Lippenblütler :D
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

cimicifuga

  • Gast
Re:Schattenstauden
« Antwort #13 am: 06. Juni 2004, 00:15:21 »

Schaut attraktiv aus ;)
Aber erst wenn sie blüht *schmacht*...schaut dann aus wie eine riesen Schaumblüte (naja, die blütenrispen sind nicht so dicht, aber so ungefähr ;) )
Gespeichert

carlina

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 795
Re:Schattenstauden
« Antwort #14 am: 06. Juni 2004, 08:10:27 »

Bei mir gibt es noch etwas für den recht trockenen Schatten, wo außer Geranium macrorrhizum sichnicht viel wohl fühlt. Am Fuße meiner Kiefer wächst seit Jahren Podophyllum peltatum (Maiapfel),der allerdings schon verblüht ist. Aber die glänzenden Blätter sind auch sehr attraktiv. Es soll eine kriechende Rhizomstaude sein, aber so optimal scheint mein Maiapfel seinen Standort nicht zu finden, da er ziemlich seßhaft ist.
Es gibt auch noch andere Arten, die für den feuchten, laubreichen Boden geeignet sind, die eine sehr hübsche Blattzeichnung haben.

Grüße von carlina
« Letzte Änderung: 06. Juni 2004, 08:11:20 von carlina »
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 ... 101   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de