Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Das Leben lässt es doch gar nicht zu, dass alle Tassen im Schrank bleiben. (Gartenlady)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
14. Oktober 2019, 13:31:27
Erweiterte Suche  
News: Das Leben lässt es doch gar nicht zu, dass alle Tassen im Schrank bleiben. (Gartenlady)

Neuigkeiten:

|16|8|Probleme jeder (!!!) Art werden zeitnah und kompetent bei Pur gelöst 😁 (Alstertalflora)

Lubera Partnerprogramm
Seiten: 1 ... 45 46 [47] 48 49 ... 94   nach unten

Autor Thema: Spilling gesucht  (Gelesen 224688 mal)

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32278
    • mein Park
Re:Spilling gesucht
« Antwort #690 am: 19. November 2013, 12:46:22 »

Das sehe ich ganz anders. Die Streuobstwiesen werden in blindem Aktionismus oder als Ausgleichsmaßnahme gepflanzt. Für die Pflege hapert es nachher an geeignetem und/oder motiviertem Personal.
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

Zuccalmaglio

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2725
Re:Spilling gesucht
« Antwort #691 am: 19. November 2013, 12:55:14 »

Es mischt sich da so einiges.

Letztlich ist es mangelnde Verantwortung mit fehlender Nachhaltigkeit im umfassenden Sinn.
Gespeichert
Tschöh mit ö

cydorian

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6364
Gespeichert

andreasNB

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2013
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Spilling gesucht
« Antwort #693 am: 19. November 2013, 13:24:41 »

Sehe ich genauso
Zitat
...in blindem Aktionismus oder als Ausgleichsmaßnahme...
in Kombination mit
Zitat
...fehlender Nachhaltigkeit...

Meist fehlt es an einem (gewerblichen) Nutzer der ein Interesse an einer Verwertung des Obstes und einer Nutzung des Grünlandes hat.
Dies wird in solchen Fällen einfach nicht beachtet und dann ist eine Anpflanzung einfach sinnlos.

Zurück zum Thema.
Ich finde es durchaus sinnvoll diesem von dmks ausgelesenen Spilling zumindest einen Arbeitsnamen zu geben.
Ob daraus in Zukunft dann eine Sorte entsteht, wird sich zeigen. Eine Name ist der Verbreitung/Vermarktung auf jeden Fall förderlich.
Wenn es dazu kommt, das nur noch veredelte Spillinge von einer begrenzten Anzahl von Mutterpflanzen (mit sich unterscheidenden Merkmalen) in Umlauf kommen, engt das die genetische Vielfalt auf Dauer doch ein.
Und wenn es dann in den "Ursprungsgebieten" in X-Jahren noch weniger Sämlingsbäume/-gebüsche geben sollte als heute...
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32278
    • mein Park
Re:Spilling gesucht
« Antwort #694 am: 21. November 2013, 09:56:21 »

 8)
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

Chica

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3214
Re:Spilling gesucht
« Antwort #695 am: 23. November 2013, 17:50:51 »

Das sieht toll aus, Staudo :-* . Er wird auch flink das Gerüst ausfüllen, wobei Spillinge immer eher ein feines, sparkliges Astgerüst haben. Das kann man nicht mit einem Apfel vergleichen. Dein Spilling stammt übrigens vom gleichen Baum wie meine Pusch- Umveredlung.
Gespeichert
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören. David Bergmann

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32278
    • mein Park
Re:Spilling gesucht
« Antwort #696 am: 23. November 2013, 17:57:04 »

Das wollte ich sowieso noch fragen. Wie kann ich ihn schneiden? Wird das automatisch ein Strauch oder kann ich einen kleinen Baum daraus ziehen?
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

zwerggarten

  • Gast
Re:Spilling gesucht
« Antwort #697 am: 23. November 2013, 18:11:22 »

:o :-[ ogottogott, was hat dieser arme kleine spilling nur verbrochen?! das nennt sich dann wohl sicherheitsverwahrung... :-\
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32278
    • mein Park
Re:Spilling gesucht
« Antwort #698 am: 23. November 2013, 18:17:30 »

 ::) Mein Spilling soll weder als Reh- noch als Wühlmausfutter enden.
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

Chica

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3214
Re:Spilling gesucht
« Antwort #699 am: 23. November 2013, 18:36:17 »

Das wollte ich sowieso noch fragen. Wie kann ich ihn schneiden? Wird das automatisch ein Strauch oder kann ich einen kleinen Baum daraus ziehen?

Das wird ein richtiger Hochstamm, er hat ja seinen Pflanzschnitt schon hinter sich, weil nur 1,20 m ins Paket passen. Er hat da schon das richtige Gerüst, ist sogar sicher gegen Rehe. Ein Spillingshochstamm wird um die sechs Meter hoch, ich hatte doch das Foto von dem alten Baum in meinem Nachbarort gepostet. Er wächst aber eher schmal aufrecht ;) . Wenn Du im nächsten Jahr mit dem schneiden unsicher bist, schickst Du dmks ein Foto und er zeichnet Dir rote Schnittlinien ein.
« Letzte Änderung: 23. November 2013, 18:36:48 von Chica »
Gespeichert
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören. David Bergmann

Chica

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3214
Re:Spilling gesucht
« Antwort #700 am: 23. November 2013, 20:29:54 »

Schau Staudo, es geht so oder so. Eure Spillinge sind ja durch die Veredlung schon einstämmig gezogen, es werden also je nach dem, wo man die ersten Äste abgehen lässt Halb- oder Hochstämme (bei jetzt schon 1,20m). Die von dmks gewählte Unterlage ergibt eine Endgröße etwas unter wurzelecht; 5,38 m soll ich Euch sagen, hat er eben gesimst ;D .
Gespeichert
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören. David Bergmann

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32278
    • mein Park
Re:Spilling gesucht
« Antwort #701 am: 23. November 2013, 20:33:25 »

Danke. Dann wird es ein Hochstamm. ;)
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

dmks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2613
Re:Spilling gesucht
« Antwort #702 am: 23. November 2013, 20:35:33 »

Einfach die Krone so hoch anlegen wie ihr möchtet! Das heißt die gewünschte Stammhöhe plus 4 bis 5 Augen und darüber ab, alles was drunter ist auch aufputzen. Wenn die Höhe noch nicht reicht das ganze halt soweit es jetzt geht - und nächstes Jahr wie beschrieben mit dem Leittrieb verfahren. Wer Busch möchte tut das ganze eben bei 60cm....
Gespeichert
Ist ein Straßenbaum in der Stadt schon "Natur"?

dmks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2613
Re:Spilling gesucht
« Antwort #703 am: 23. November 2013, 20:37:07 »

::) Mein Spilling soll weder als Reh- noch als Wühlmausfutter enden.
So sieht eine solide Pflanzung aus!
Gespeichert
Ist ein Straßenbaum in der Stadt schon "Natur"?

Chica

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3214
Re:Spilling gesucht
« Antwort #704 am: 23. November 2013, 20:40:59 »

Oh danke dmks, Du bist eben der Profi :-* .
Gespeichert
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören. David Bergmann
Seiten: 1 ... 45 46 [47] 48 49 ... 94   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de