Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: vor garten pur war das leben eben manchmal auch einfacher 8) 8) 8) 8) ;D ;D ;D (rorobonn)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
15. November 2019, 04:12:15
Erweiterte Suche  
News: vor garten pur war das leben eben manchmal auch einfacher 8) 8) 8) 8) ;D ;D ;D (rorobonn)

Neuigkeiten:

|16|12|Mit ist aber langweilig: Im Garten is nix los, und hier soll ich weder  provozieren noch polemisieren. Wie soll das nur enden? Ein richtig öder Dienstag ist das.  :-\ grumel, grumel...  (fisalis am 20. Dezember 2005)

Seiten: [1] 2 3 ... 52   nach unten

Autor Thema: Foerster-Garten in Potsdam  (Gelesen 66679 mal)

freitagsfish

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2536
    • Villa Hildegard
Foerster-Garten in Potsdam
« am: 10. Juni 2009, 16:47:43 »

da ich immer mal wieder im foerster-garten fotos mache (und auch andere forumsteilnehmer hier aus der gegend), sollten wir einen eigenen thread dazu haben - die mods mögen ihn bitte verschieben, wenn er woanders besser paßt - danke!

ich muß ja in den sommermonaten jedesmal vor schreck tief luft holen, wenn ich den senkgartenteil betrete, so schön ist es!
Gespeichert

freitagsfish

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2536
    • Villa Hildegard
Re:Foerster-Garten in Potsdam
« Antwort #1 am: 10. Juni 2009, 16:50:42 »

besonders schön: allium globemaster im bereich hinter dem ahorn am teich. es gibt auch andere allium-sorten im garten, aber dieser ist immer der beeindruckendste, finde ich. hier in einem bett aus geranium und alchemilla.
Gespeichert

freitagsfish

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2536
    • Villa Hildegard
Re:Foerster-Garten in Potsdam
« Antwort #2 am: 10. Juni 2009, 16:52:37 »

soooo schön: digitalis und zwei globemaster.
Gespeichert

freitagsfish

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2536
    • Villa Hildegard
Re:Foerster-Garten in Potsdam
« Antwort #3 am: 10. Juni 2009, 16:55:11 »

menschen, die von pflanzen keine ahnung haben, könnten denken, daß die blüten von globemaster eigentlich die blüten der hosta sind... ::)

für mich heute jedenfalls traumpartner!
Gespeichert

freitagsfish

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2536
    • Villa Hildegard
Re:Foerster-Garten in Potsdam
« Antwort #4 am: 10. Juni 2009, 17:01:00 »

der blick vom haus (am linken oberen bildrand sieht man den teich und den ahorn). im moment wird der gesamteindruck des senkgartens von den salvias beherrscht. ich fand, sie waren heute der grundton der anlage, über diesem ton steigen dann die einzelsänger wie delphinum (immer in gruppen!) oder rosen mit ihren stimmen auf...
Gespeichert

freitagsfish

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2536
    • Villa Hildegard
Re:Foerster-Garten in Potsdam
« Antwort #5 am: 10. Juni 2009, 17:03:20 »

hier sieht man noch einmal, was ich meine. die rose heißt "angela" (kein scherz!) und duftete ganz wunderbar, die angela... ;) sie ist allerdings auf dem foto etwas zu rot, im garten wirkte sie pinkfarbener.
Gespeichert

freitagsfish

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2536
    • Villa Hildegard
Re:Foerster-Garten in Potsdam
« Antwort #6 am: 10. Juni 2009, 17:06:46 »

und hier etwas für die rosenliebhaber: "rhapsody in blue", ohne besonderen duft, aber tolle farbe!
Gespeichert

freitagsfish

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2536
    • Villa Hildegard
Re:Foerster-Garten in Potsdam
« Antwort #7 am: 10. Juni 2009, 17:09:34 »

diese kombination fand ich auch sehr gelungen: rose "lavender dream" mit einer glockenblume (portenschl... oder porschy... - keine ahnung). sie stehen auf einem kleinen mauerabsatz beisammen und mögen sich offenbar sehr!
Gespeichert

freitagsfish

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2536
    • Villa Hildegard
Re:Foerster-Garten in Potsdam
« Antwort #8 am: 10. Juni 2009, 17:14:29 »

und hier eine stattliche amsonia: amsonia tabernae montana, weil wir beim treffen der berliner forumler neulich das thema bzw. pflanzen zum tausch hatten. die pflanze ging mir bis zum hals, für diejenigen, die wissen, wie groß ich bin, ähem...

die schöne rothaarige gärtnerin wies mich darauf hin, daß diese pflanze im herbst besonders schön gelb umfärbt; ähnlich wie ein kandelaber-ehrenpreis dort übrigens, von dem ich kein foto gemacht habe, weil er noch nicht blüht. das ding ist aber jetzt schon so groß wie ich! :o die sorte gibt es auch in der gärtnerei, mhm, was es nun 'lavendelturm' oder 'lavendelsturm'?
Gespeichert

freitagsfish

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2536
    • Villa Hildegard
Re:Foerster-Garten in Potsdam
« Antwort #9 am: 10. Juni 2009, 17:17:46 »

zum schluß noch die nachricht des tages: im moment wird der gesamte hintere steingartenbereich von studenten (mit professor!) der tu in berlin umgestaltet! ca. 20 leute waren kräftig am ausbuddeln, es standen aber auch schon kisten mit neuen pflanzen am wegrand.

wer also in diesem jahr noch mal zu foerster kommt, wird diesen gartenteil noch nicht wieder in voller schönheit erleben. dafür haben wir etwas, worauf wir uns im nächsten jahr schon freuen können!
Gespeichert

Nina

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15073
  • Alles wird gut!
    • garten-pur
Re:Foerster-Garten in Potsdam
« Antwort #10 am: 10. Juni 2009, 17:25:24 »

Danke für die kleine Gartenreise Freitagsfisch! :D

soooo schön: digitalis und zwei globemaster.
Das hättest Du auch "phallisch" fotografieren können. ;D
Gespeichert

freitagsfish

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2536
    • Villa Hildegard
Re:Foerster-Garten in Potsdam
« Antwort #11 am: 10. Juni 2009, 17:28:34 »

ähm, nina, du wirst lachen, aber ich habe extra den standort gewechselt, damit es nicht gar so arg auffällt! du bist natürlich trotzdem darauf gekommen... ::) ;D 8)

edit: nina, willst du den thread zu "gartenwege" verschieben? vielleicht wäre das logischer - bin nur nicht selbst auf die idee gekommen...
« Letzte Änderung: 10. Juni 2009, 17:29:16 von freitagsfish »
Gespeichert

Nina

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15073
  • Alles wird gut!
    • garten-pur
Re:Foerster-Garten in Potsdam
« Antwort #12 am: 10. Juni 2009, 17:29:20 »

 ;D
Gespeichert

Gartenhexe

  • Gast
Re:Foerster-Garten in Potsdam
« Antwort #13 am: 10. Juni 2009, 17:36:11 »

Freitagsfish, sooo schööne Fotos. Die herrlichen Allium stehen auch bei uns, leider nur 3 Stck. Im Herbst schlage ich noch mal zu, 5 sollten es auf jeden Fall sein.

Es ist aber wirklich sehr sehr schön dort, zu jeder Jahreszeit. Wenn ich in der Foerster-Gärtnerei einkaufe, gehe ich auch mal durch. Leider immer zu schnell, da GG und Hundi immer schon warten. Beide sind nicht so geduldig.

LG von Henriette
Gespeichert

freitagsfish

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2536
    • Villa Hildegard
Re:Foerster-Garten in Potsdam
« Antwort #14 am: 10. Juni 2009, 19:24:25 »

ja, der globemaster wird auch bei mir in den garten einziehen, mindestens zu fünft, und die stelle steht auch schon fest! :D
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 ... 52   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de