Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Gedanken sind wie Flöhe: sie springen von einem zum anderen, sie beißen nur nicht jeden. (George Bernhard Shaw)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. Januar 2021, 05:44:37
Erweiterte Suche  
News: Gedanken sind wie Flöhe: sie springen von einem zum anderen, sie beißen nur nicht jeden. (George Bernhard Shaw)

Neuigkeiten:

|21|12| Das Jahresendgrün ist nun immerhin schonmal nach drinnen umgezogen. (Hausgeist)

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: 1 ... 15 16 [17] 18 19 ... 79   nach unten

Autor Thema: Selbstgebundene Sträuße und Kränze  (Gelesen 131780 mal)

July

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6444
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #240 am: 06. Juli 2014, 14:45:05 »

Wundervoll rorobonn :)!!!
Ich habe auch einen so dunkel blühenden Lavendelbusch, schon viele Jahre.....auch der Duft ist nicht so berauschend wie von anderen Sorten.
Den Namen weiß ich leider nicht mehr (Schild weg).
Ich kaufe gerne Lavendel bei Kräuter Simon in Efkebüll....die haben ganz tolle Sorten.

Gestern habe ich wieder viele Blüten geerntet. Teils trockne ich sie für Tee, teils mache ich auch kleine Sträußchen und gestern habe ich daraus ein Hydrolat destilliert, das Haus duftet heute noch nach Lavendel:)
Sonnige Grüsse von July
Gespeichert

EmmaCampanula

  • Gast
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #241 am: 07. Juli 2014, 21:34:10 »


 :D :D
Gespeichert

marcu

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1017
Re:Hortensiensaison 2014
« Antwort #242 am: 01. August 2014, 14:01:00 »

 :( Sicherlich bin ich hier falsch; ich finde aber nix, wo ich Basteleien einsetzen kann - BITTE! - gegebenenfalls verschieben!

Meine Hortensien sind am Verblühen, und ich habe aus dem Keller den Rebenkranz hervor geholt, um ihn für den Winter neu zu bestücken.
(Wird ein riesengroßer Haustürkranz)










Jetzt ist er "fast fertig" - nur noch nicht rund genug, und wird erstmal in der Garage trocknen - danach schnippsel' ich ihn noch in Form, oder ersetze die dicken unförmigen Blüten am Rand durch neue, kleinere Blüten (hatte nicht so viele kleine verblühte).
Gespeichert
Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)

Gartenute

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 562
  • Schleswig Holstein Mitte
Re:Hortensiensaison 2014
« Antwort #243 am: 01. August 2014, 14:54:28 »

marcu....wunderschön geworden....
ich würde den Kranz so lassen wie er ist und nicht stutzen oder noch einbauen...ist halt so natürlicher...
ich hab mir mal von einem Grünabfallhaufen wo Unmengen von geschnittenem Hortensien lag auch mal so einen Kranz gemacht...immer wieder schön und man hat lange davon...
dein Beitrag müßte eigentlich ins Atelier verschoben werden unter selbstgebundene Sträuße und Kränze ,aber das werden wohl die Mods machen ;)
« Letzte Änderung: 01. August 2014, 14:55:00 von Gartenute »
Gespeichert
liebe gartengrüße
von Ute

marcu

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1017
Re:Hortensiensaison 2014
« Antwort #244 am: 01. August 2014, 15:21:22 »

Danke, Ute für Dein Feedback!
Ich hatte unter "Kreativ" und "Basteln" gesucht und nichts gefunden.
Werde meinen Beitrag "melden" - dann kann er verschoben werden. :)

Ich möchte den Kranz nicht so "unförmig" lassen - ich habe noch ohne Ende Blüten, und kann das noch berichtigen.
Sieht nachher wirklich schickobello aus, an der Haustüre! ;)
Auf "selbstgebundene Sträuße und Kränze" bin ich nicht gekommen - ich dachte mir aber schon, dass irgendwo ??? in den unendlichen Weiten dieses Forums sowatt existiert. :D

edit: gibt keinen Melde-Button. :-\
« Letzte Änderung: 01. August 2014, 15:22:53 von marcu »
Gespeichert
Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)

Gartenute

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 562
  • Schleswig Holstein Mitte
Re:Hortensiensaison 2014
« Antwort #245 am: 01. August 2014, 15:36:15 »

unten in der Leiste stehen die Mods macrantha und cornishow,vielleicht ihnen eine PN schicken ob sie dich verschieben können,vielleicht sehen sie es aber auch heute abend und machen es automatisch....
Gespeichert
liebe gartengrüße
von Ute

marcu

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1017
Re:Hortensiensaison 2014
« Antwort #246 am: 01. August 2014, 15:38:16 »

 ;) Danke, ich versuch's mal.
Gespeichert
Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)

cimicifuga

  • Gast
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #247 am: 02. August 2014, 22:11:11 »

 :D
Gespeichert

cimicifuga

  • Gast
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #248 am: 02. August 2014, 22:11:25 »

 :)
Gespeichert

EmmaCampanula

  • Gast
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #249 am: 10. August 2014, 10:18:24 »


Es gibt so tolle Menschen ohne die man ganz schön alt aussehen würde... warum nicht mal Danke sagen...

Gespeichert

rorobonn †

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16456
  • ...einfach einmal lachen!
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #250 am: 10. August 2014, 10:21:03 »

wow, ist der schön!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gespeichert
"Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es!" (Bertrand Russell)

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16673
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #251 am: 10. August 2014, 12:37:38 »

allerdings!

und was sind das da für lustige außerirdische knubbel und kügelchen?! :D
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze."
hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35762
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #252 am: 10. August 2014, 12:40:50 »

das ist Ampelopsis brevipedunculata var. maximowiczii 'Elegans'.

Mich interessiert was das links unten ist. Sieht aus wie ein gefülltes Buschwundröschen.
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35762
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #253 am: 10. August 2014, 12:43:06 »

ist das darüber Parthenium integrifolium und da drüber eine pinkfarbene Ballonblume?

Die Kügelchen könnten bei genauerer Betrachtung auch Holunder sein, manche Kügelchen sind schon schwarz.
Gespeichert

EmmaCampanula

  • Gast
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #254 am: 10. August 2014, 13:41:48 »


 :D

Ja, ich hatte richtig Bock auf so 'außerirdisches Knubbelzeugs'! ;D
Also was habe ich alles im Strauß:
Pomponellarose, Succisa & Succisella, Knautia m., Holunder, Zieräpfel, Talinum paniculatum, Euonymus planipes, Zinnie, Sommeraster, Anaphalis, Potentilla nep., Herbstanemonen, Kirengeshoma.
Wenn meine Ampelopsis endlich mal Früchte tragen würde, könnte ich mir die auch toll in Sträußen vorstellen.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 15 16 [17] 18 19 ... 79   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de