Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen. (Erich Kästner)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Januar 2021, 17:50:48
Erweiterte Suche  
News: Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen. (Erich Kästner)

Neuigkeiten:

|29|12|Ein Herz hat keine Falten. (Aus Frankreich)

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: 1 ... 19 20 [21] 22 23 ... 79   nach unten

Autor Thema: Selbstgebundene Sträuße und Kränze  (Gelesen 131545 mal)

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9444
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #300 am: 26. Mai 2015, 20:45:47 »

Gut, das Blatt rechts außen ist ja nicht komplett sichtbar. Meine June hat eine stärkere hellgrüne Zeichnung. Ich fand bei Deinem Blatt den schmalen Strich in der Mitte interessant :) .

PS: Danke.
« Letzte Änderung: 26. Mai 2015, 20:46:16 von Quendula »
Gespeichert
Es gibt kaum eine größere Enttäuschung, als wenn du mit einer recht großen Freude im Herzen zu gleichgültigen Menschen kommst. (Christian Morgenstern)

marygold

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8761
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #301 am: 26. Mai 2015, 21:04:36 »

Ich habe "June" an zwei Stellen im Garten. Die Zeichnung ist bei beiden unterschiedlich stark ausgeprägt.
Gespeichert

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15558
    • garten-pur
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #302 am: 27. Mai 2015, 08:47:43 »


Heute aus erfreulichem Grunde - durch & durch rosa zum Vatertag! 8)



Das sehe ich ja jetzt erst! :o :D

Traumhaft!!!! Wann gibt es ein Buch von Dir?

Marygold, Deine Sträuße sind auch herrlich! :D
« Letzte Änderung: 27. Mai 2015, 08:49:15 von Nina »
Gespeichert

pidiwidi

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3075
  • KZ 6b/6a 465m
    • Fotos aus einem kleinem Garten
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #303 am: 27. Mai 2015, 08:50:04 »

Ja, das würde mich auch interessieren!
Es gibt leider sehr wenig Literatur zu "Schnittblumengärten"

LG pi
Gespeichert
Grüße vom ersten Hügel nördlich der Alpen am Rand der Münchner Schotterebene

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35762
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #304 am: 27. Mai 2015, 12:10:15 »

hast du das hier: Rosemary Verey, Blühende Gärten in allen Jahreszeiten. Sehr empfehlenswert! amazon link hier.
Gespeichert

EmmaCampanula

  • Gast
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #305 am: 27. Mai 2015, 15:49:36 »


Tolle Sträuße marygold! :D

Ein Buch??? Ich??? 8) :-[
Ich binde ständig Sträuße, zeige hier auch nur einen Teil, für mich ist es einfach Entspannung, da vergesse ich die Zeit, die ich nicht habe...
Ich glaube für ein Buch muss man zwar keine Floristin sein, man braucht aber wohl schon so ein paar Qualitäten, die ich nicht habe. U.a. bin ich ein totaler Chaot. Wollt Ihr mal sehen, wie es aussieht, wenn bei mir ein Strauß entsteht & das ist noch die harmlose Variante... 8) ::)

Gespeichert

EmmaCampanula

  • Gast
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #306 am: 27. Mai 2015, 16:21:01 »


Ergebnis der Chaoswerkstatt...



Den Wiesensalbei verarbeite ich wohl noch anderweitig - ist dann auch mal gut mit rosa.
Gespeichert

pidiwidi

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3075
  • KZ 6b/6a 465m
    • Fotos aus einem kleinem Garten
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #307 am: 27. Mai 2015, 16:32:38 »

hast du das hier: Rosemary Verey, Blühende Gärten in allen Jahreszeiten. Sehr empfehlenswert! amazon link hier.

Hab ich :-*
Gespeichert
Grüße vom ersten Hügel nördlich der Alpen am Rand der Münchner Schotterebene

pidiwidi

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3075
  • KZ 6b/6a 465m
    • Fotos aus einem kleinem Garten
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #308 am: 27. Mai 2015, 16:36:43 »


Tolle Sträuße marygold! :D

Ein Buch??? Ich??? 8) :-[
Ich binde ständig Sträuße, zeige hier auch nur einen Teil, für mich ist es einfach Entspannung, da vergesse ich die Zeit, die ich nicht habe...
Ich glaube für ein Buch muss man zwar keine Floristin sein, man braucht aber wohl schon so ein paar Qualitäten, die ich nicht habe. U.a. bin ich ein totaler Chaot. Wollt Ihr mal sehen, wie es aussieht, wenn bei mir ein Strauß entsteht & das ist noch die harmlose Variante... 8) ::)



Ja, aber genau das ist doch spannend: was hast Du im Garten, was "kaufst" Du zu oder besorgst sonstwie, wie und wann schneidest Du, was legst Du dir parat, in welcher Reihenfolge steckst Du?

Und wenns nur ein Buch über die Enstehungsgeschichte von 10 Sträusschen ist, warum denn nich? Über Malerei gibt es hunderte von Büchern! Und so ein Strauss ist doch auch ein kleines Kunstwerk, wenn auch vergänglich.

Meine Sträusschen erreichen zum Beispiel nie die Üppigkeit deiner.....

@marygold
schöööön, merke gerade ich brauche wohl auch unbedingt noch Hostas :)
Gespeichert
Grüße vom ersten Hügel nördlich der Alpen am Rand der Münchner Schotterebene

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19106
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #309 am: 27. Mai 2015, 16:42:33 »

Immer wieder toll Eure Sträuße aus dem Garten, das kann ein Blumenladen mit wer weiß wie guten Floristinnen nicht.

EmmaCampanula und marygold, einfach super.

Mein Problem ist, dass es mir schwer fällt Blumen zu schneiden, sie fehlen dann im Garten ::) :-\ ;D
Gespeichert

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16668
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #310 am: 27. Mai 2015, 16:51:01 »

... Qualitäten, die ich nicht habe. ...

ja nee is klar. ::) >:( ;)

Zitat
... Wollt Ihr mal sehen, wie es aussieht, wenn bei mir ein Strauß entsteht ...

das ist nicht harmlos, das ist hochglanz – perfektion des augenblicks!

mach ein buch, bitte! :P :D
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze."
hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

marygold

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8761
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #311 am: 27. Mai 2015, 17:15:46 »

Buch: Prima Idee. Emmas pastellige Sträuße sind eine Wucht. :D :D :D und die Fotos auch.

Ich arbeite gänzlich anders: Der Strauß entsteht beim Rundgang durch den Garten.

Ich beginne mit der Hauptblüte, dann zum Frauenmantel, dann zu den nächsten Blüten und wieder zum Frauenmantel zu den nächsten Blüten und dann zum nächsten "Füller", Nigella z. B. dann wieder zum Frauenmantel, zu den Gräsern u.s.w

Zum Schluss die Manschette aus Hosta oder Helleborus oder Efeu.

So durchstreife ich den Garten u.U. mehrmals. Lediglich die Farbe lege ich gedanklich vorher ungefähr fest.

Ach so, für mich schneide ich eigentlich nie Sträuße, das sind alles Geschenke gewesen. Ich selbst gucke mir die Blüten lieber im Garten an.
« Letzte Änderung: 27. Mai 2015, 17:17:40 von marygold »
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35762
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #312 am: 27. Mai 2015, 19:49:49 »

hast du das hier: Rosemary Verey, Blühende Gärten in allen Jahreszeiten. Sehr empfehlenswert! amazon link hier.

dacht ich doch! :D

Hab ich :-*
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35762
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #313 am: 27. Mai 2015, 19:52:38 »


... bin ich ein totaler Chaot. Wollt Ihr mal sehen, wie es aussieht, wenn bei mir ein Strauß entsteht & das ist noch die harmlose Variante... 8) ::)


genau deshalb solltest du!
Gespeichert

EmmaCampanula

  • Gast
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #314 am: 27. Mai 2015, 21:31:39 »


Bin gerade total müde, möchte mich aber dennoch bei Euch bedanken & dies
perfektion des augenblicks!
lies mich schmunzeln. Hatte ich doch noch schnell Socken & BH beiseite geschoben. ;D
Ich war, nachdem die EDV-Fuzzies ein Programm nicht zum Laufen gebracht hatten, vorzeitig von der Arbeit geflüchtet. Auf dem Weg zum Auto stand ich in einer Wolke von blauviolettem Wiesensalbei & Zittergras & war völlig hin & weg. Da lud ich mir erst mal die Arme voll, hielt unterwegs noch am Straßenrand an, um Silene vulgaris zu pflücken & trudelte ganz beschwingt zu Hause ein. Manchmal überkommt einen die Pflückwut, im Garten ging es weiter & spontan entstehen Ideen.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 19 20 [21] 22 23 ... 79   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de