Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Herbst ist für mich der Moment wo ich in der Luft schnuppere und einen gewissen Duft wahrnehme...von verrottendem Laub und einem Hauch Ahnung von baldigem Frost :D :D :D :D (rorobonn)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. November 2020, 23:09:02
Erweiterte Suche  
News: Herbst ist für mich der Moment wo ich in der Luft schnuppere und einen gewissen Duft wahrnehme...von verrottendem Laub und einem Hauch Ahnung von baldigem Frost :D :D :D :D (rorobonn)

Neuigkeiten:

|15|5|Es ist auch ein relativ geringer Unterschied, ob es gar kein grünes Auto gibt oder ob man selbst es nicht hat. (Tara)

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: 1 ... 27 28 [29] 30 31 ... 283   nach unten

Autor Thema: Garten(verun)gestaltungen: "Shäng (p)Fui"  (Gelesen 402421 mal)

freitagsfish

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2536
    • Villa Hildegard
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #420 am: 12. März 2012, 19:04:20 »

Schließt denn "besondere Bedeutung" aus, dass die Gestaltung dennoch geschmacklos oder ganz schlicht häßlich ist? :-X

ich gebe dir recht. nur, weil etwas "bedeutung" hat, muss es nicht schön sein. sowieso merkwürdig, dass es kaum noch möglich ist zu sagen: das ist hässlich.
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33436
    • mein Park
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #421 am: 12. März 2012, 21:51:14 »

Das ist hässlich! 8)
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

freitagsfish

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2536
    • Villa Hildegard
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #422 am: 12. März 2012, 21:59:04 »

 ;D
Gespeichert

Casa

  • Gast
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #423 am: 12. März 2012, 22:06:29 »

Für mich sieht das aus wie ein Felsrutsch, der eine Müllkippe mitgerissen hat. ;)

Andererseits: Wenn's dem Besitzer gefällt, ist es doch in Ordnung. Ich habe auch schon in Gärten gestanden, in denen es mich wirklich gegruselt hat, deren Besitzer aber vor Stolz fast platzten. Jeder Jeck ist anders.
Gespeichert

zwerggarten

  • Gast
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #424 am: 12. März 2012, 22:34:47 »

[size=0]mich juckts ja schon ein bisschen nachzufragen, inwieweit nicht im rahmen des bildungsauftrags allgemeinbildender und höherer schulen auch eine geschmacksbildung sinnvoll und notwendig wäre, um die allgemeinheit vor allzuviel wüstem jeckentum zu schützen, aber ich habe mir ja schon anderswo den unsympathischen ruf eines arroganten ästhetizisten eingefangen, deswegen lasse ich das vielleicht lieber...

8) ;)[/size]
Gespeichert

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15487
    • garten-pur
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #425 am: 12. März 2012, 22:42:21 »

Für mich sieht das aus wie ein Felsrutsch, der eine Müllkippe mitgerissen hat. ;)
Für mich auch. ;D Aber wenn es ihn glücklich macht und solange keine Steuergelder dafür verbraten werden ... ;)
Gespeichert

ManuimGarten

  • Gast
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #426 am: 12. März 2012, 22:43:38 »

Aber es beleidigt das Auge von Passanten. ::)

Gespeichert

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15487
    • garten-pur
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #427 am: 12. März 2012, 22:45:33 »

Was meinst du wie dessen Auge beleidigt ist, wenn er an einer Wildsträucherhecke vorbeigeht. ;)
Gespeichert

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16557
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #428 am: 12. März 2012, 22:46:29 »

Solche Gärten schulen die Toleranz. In hundert Jahren ist das sicher geschmackvoll, vielleicht jetzt schon.
« Letzte Änderung: 12. März 2012, 22:46:49 von axel partisanengärtner »
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35720
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #429 am: 12. März 2012, 22:46:49 »

Was meinst du wie dessen Auge beleidigt ist, wenn er an einer Wildsträucherhecke vorbeigeht. ;)

auch wieder wahr. :D
« Letzte Änderung: 12. März 2012, 22:47:11 von pearl »
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen zitiert von Susan Moon - lange vor COVID-19

scienceploitation - Ausbeutung und Missbrauch von Wissenschaft - Timothy Caulfield 27. April 2020 in Nature

ManuimGarten

  • Gast
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #430 am: 12. März 2012, 22:48:19 »

Hmm.... eure Argumente klingen ja sehr menschlich. Aber ich kann einfach nicht kapieren, dass jemand so eine Steinmüllhalde gefällt. Sie tut mir in der Seele weh.
Kommen die Leute selbst auf so abstruse Ideen, oder redet ihnen das die Gartenbaufirma ein?
Gespeichert

Zwiebeltom

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6102
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #431 am: 12. März 2012, 22:49:19 »

Solche Gärten schulen die Toleranz. In hundert Jahren ist das sicher geschmackvoll, vielleicht jetzt schon.

Ich denke auch, dass einiges an Geschmacklosigkeiten die Zeit rechtfertigen wird, die seit Errichtung vergangen ist. Allerhand auf der Isola Bella im Lago Maggiore finde ich beispielsweise auch äußerst grenzwertig und da pilgern Massen an Touristen hin. 8)
Gespeichert
Das Leben ist kein Ponyschlecken.

ManuimGarten

  • Gast
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #432 am: 12. März 2012, 22:51:28 »

Das erinnert mich jetzt an div. Tempelanlagen in Mauritius. ;)
Gespeichert

Luna

  • Gast
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #433 am: 12. März 2012, 22:59:52 »

Für mich sieht das aus wie ein Felsrutsch, der eine Müllkippe mitgerissen hat. ;)
Für mich auch. ;D Aber wenn es ihn glücklich macht und solange keine Steuergelder dafür verbraten werden ... ;)

.... es ist ein privater Garten.
Gespeichert

tiarello

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2062
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #434 am: 12. März 2012, 23:04:03 »

Weißt du denn noch mehr zu den Hintergründen, Luna?
Gespeichert
Seiten: 1 ... 27 28 [29] 30 31 ... 283   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de