Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Werde ich auf Hörner genommen, sind diese mir stets willkommen. Das Horn in fester Hand gerät zum formidablen Turngerät. (Peter Graedel)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
31. Oktober 2020, 02:27:50
Erweiterte Suche  
News: Werde ich auf Hörner genommen, sind diese mir stets willkommen. Das Horn in fester Hand gerät zum formidablen Turngerät. (Peter Graedel)

Neuigkeiten:

|28|9|Kaum macht man etwas richtig, klappt es auch.  (Thomas)

Seiten: 1 ... 6 7 [8] 9 10 ... 90   nach unten

Autor Thema: Rosensämlinge - unser Hobby  (Gelesen 144464 mal)

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5676
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #105 am: 15. Juli 2012, 08:08:47 »

dann zu dieser, habe heute überlegt, ob ich ihr schon einen Namen verpassen soll, Obstgarten oder Obstkorb sind mir eingefallen, weil sie sehr stark duftet, wenn ich das Fenster zum Fotografieren aufmache kommt schon eine Wolke rein. Zitronigfruchtig mit noch etwas anderem, so in Richtung aprikose und irgendwas leicht herbbitteres noch dabei. Naja, ich kann es nicht gut beschreiben, weil ich so wenig Düfte kenne.

Oh wie schön! :-*

Das ist doch ein wahrer "Fruchtzauber", so wie du sie beschreibst.
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3283
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #106 am: 15. Juli 2012, 11:11:40 »

dann zu dieser, habe heute überlegt, ob ich ihr schon einen Namen verpassen soll, Obstgarten oder Obstkorb sind mir eingefallen, weil sie sehr stark duftet, wenn ich das Fenster zum Fotografieren aufmache kommt schon eine Wolke rein. Zitronigfruchtig mit noch etwas anderem, so in Richtung aprikose und irgendwas leicht herbbitteres noch dabei. Naja, ich kann es nicht gut beschreiben, weil ich so wenig Düfte kenne.

Oh wie schön! :-*

Das ist doch ein wahrer "Fruchtzauber", so wie du sie beschreibst.

Fruchtzauber klingt gut, werde ich mir merken, danke
Gespeichert

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5676
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #107 am: 15. Juli 2012, 11:41:44 »

Dieses Mal habe ich auch vorher nachgeschaut, ob es eine Rose mit dem Namen bereits gibt ;)
Freut mich, wenn er dir gefällt - ich fand es einfach spontan so passend zur Rose, zu deiner Beschreibung und der Idee vom Obst...
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

carabea

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4584
  • Das Leben ist kein Ponyhof - meins schon!
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #108 am: 15. Juli 2012, 13:11:17 »

Vorsicht bei der Namensgebung!
Nicht, dass es dann Probleme mit dieser Firma gibt.
Vielleicht wäre aber auch ein Sponsor zu gewinnen? ;)
 
Gespeichert
liebe Grüße von carabea

juttchen

  • Gast
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #109 am: 15. Juli 2012, 13:54:21 »

Die gefällt mir auch ausgesprochen gut.
Falls sie mal Asyl braucht...... ;D
Gespeichert

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5676
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #110 am: 15. Juli 2012, 16:37:44 »

Vorsicht bei der Namensgebung!
Nicht, dass es dann Probleme mit dieser Firma gibt.
Vielleicht wäre aber auch ein Sponsor zu gewinnen? ;)
 

Machen die da denn Rosenblättchen rein? ;D
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5676
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #111 am: 15. Juli 2012, 16:38:35 »

Die gefällt mir auch ausgesprochen gut.
Falls sie mal Asyl braucht...... ;D

Ich denke, die braucht kein Asyl - und da gäbe es evtl. schon andere mit einem "Notfalllager" ;) Ich erinnere mich da an Fyvie, Carabea, Chris,... ;D

Genau wie die FDxPatO3 sicher auch niemand von der "Beetkante" stoßen würde 8)
Oder die hübsche in dem zarten Fliederton, oder Zitronensorbet, oder.... ;D
« Letzte Änderung: 15. Juli 2012, 16:54:09 von Anke02 »
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

carabea

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4584
  • Das Leben ist kein Ponyhof - meins schon!
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #112 am: 15. Juli 2012, 16:39:15 »

Machen die da denn Rosenblättchen rein? ;D


Allerhöchstens "naturidentisches" Rosenaroma :-X
« Letzte Änderung: 15. Juli 2012, 16:39:54 von carabea »
Gespeichert
liebe Grüße von carabea

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3283
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #113 am: 15. Juli 2012, 21:46:10 »

ach, an Namen hat es mir noch nie gemangelt, die kommen von ganz alleine angeflogen. Ich warte auch noch, ob sie den Winter übersteht...
Gespeichert

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5676
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #114 am: 15. Juli 2012, 22:38:07 »

Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen!
Und sicher spielt bei Rosennamen ein Nachtisch gleichen Namens keine Rolle. Über die Verwendung von Pinocchio hat sich ja auch keiner beschwert ;)
Man könnte ja auch einen "Freiburger Fruchtzauber" daraus machen Abkürzung FFZ vom Züchter FFB ;D
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

Pewe

  • Gast
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #115 am: 15. Juli 2012, 22:42:21 »

Och nöh, FBB ist schon richtig = F reiburgerFruchtBonbon ;)
Gespeichert

pidiwidi

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3073
  • KZ 6b/6a 465m
    • Fotos aus einem kleinem Garten
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #116 am: 15. Juli 2012, 22:57:37 »

Buhu! Die meisten meiner handbestäubten Blüten auf dem Weg zu Butten sind abgefallen... :'(

VG pi
Gespeichert
Grüße vom ersten Hügel nördlich der Alpen am Rand der Münchner Schotterebene

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3283
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #117 am: 16. Juli 2012, 06:57:45 »

Die meisten? Wieviele (von wievielen) sind denn noch dran??
Hast Du mehrere Tag in Folge bestäubt? Das erhöht die Wahrscheinlichkeit sehr, dass es klappt. Ich bestäube meistens beim Entblättern, wo es eigentlich noch zu früh ist, und am Folgetag nochmal, manchmal, aber selten, auch noch einen Tag später.

Fruchtbonbon bringt mich auf den Namen Drops. ;D
Gespeichert

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5676
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #118 am: 16. Juli 2012, 07:08:36 »

Buhu! Die meisten meiner handbestäubten Blüten auf dem Weg zu Butten sind abgefallen... :'(

VG pi

Wünsche dir, dass es mit den verbliebenen klappt!
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

melosty

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 153
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #119 am: 16. Juli 2012, 09:57:38 »

ja, hoffen wir mal, dass es trotz strömendem Regen und fast frühlingshafter/herbstlicher Kühle was wird mit den Butten.
Bei mir sind auch einige abgefallen, aber ich habe auch nur an einem Tag bestäubt und habe nur eine Rose (und die noch im Topf) bestäubt, von der ich vielleicht noch eine reziprobe Kreuzung durchführen werde. Ob das allerdings dieses Jahr noch was wird steht noch in den Sternen.

Außerdem habe ich noch Mehltau an zweien der Sämlinge von "Lichtkönigin lucia" x Unbekannnt, und habe gleich alles was in dem selben Kasten sitzt mit Pilzmittel besprüht. Pikieren wollte ich die erst nach der Blüte, aber so wie es aussieht, muss ich das schon früher machen, will eigentlich nichts gegen die Pilze tun, da sie aber in dem Kasten recht feucht sitzen und von oben dauernd Regen abbekommen bleibt mir wohl keine andere Wahl, habe sie schon in die nicht vorhandene Morgensonne gestellt und gehofft, dass das was hilft, war aber wohl schon zu spät dran.


Gespeichert
Seiten: 1 ... 6 7 [8] 9 10 ... 90   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de