Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Bis auf eine Brunette, die halbseitig vertrocknet ist, sahen die Sachen bei Ankunft glücklicherweise gut aus... (Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Oktober 2020, 23:35:10
Erweiterte Suche  
News: Bis auf eine Brunette, die halbseitig vertrocknet ist, sahen die Sachen bei Ankunft glücklicherweise gut aus... (Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|26|12|ein christstollen sollte einfach kein klietschiger muffin oder quarkkeulchen sein. (zwerggarten)

Seiten: 1 ... 8 9 [10] 11 12 ... 90   nach unten

Autor Thema: Rosensämlinge - unser Hobby  (Gelesen 143937 mal)

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3283
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #135 am: 19. Juli 2012, 21:45:39 »

vor lauter Geschwafel das Bild vergessen. ::)

und rote Bäckchen hat sie auch schon. :D
Gespeichert

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5603
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #136 am: 20. Juli 2012, 08:14:38 »

Das wäre doch auch mal eine interessante Blütenfarbe - grün mit roten Bäckchen ;)

In Terracotta hatte sich ein Freund neulich in Steinfurth auf Anhieb verliebt. Da habe ich sie zum ersten Mal in Original gesehen. Drücke dir für deine Versuche mit ihr die Daumen!
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3283
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #137 am: 20. Juli 2012, 17:13:11 »

danke,
am grünen Brett hab ich gerade wieder eine Rose eingestellt, die ich abgeben möchte...
Gespeichert

zwerggarten

  • Gast
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #138 am: 22. Juli 2012, 13:53:12 »

neues von fd x crep2... :D
Gespeichert

zwerggarten

  • Gast
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #139 am: 22. Juli 2012, 13:54:11 »

mit einer weiteren knospe in wartestellung, und dieser schöne orangerote austrieb... :)
Gespeichert

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3283
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #140 am: 22. Juli 2012, 22:24:11 »

danke Zwerggarten, dass Du sie aufgenommen hast, war doch zu schade zum wegwerfen, nur weil ich keinen Platz für alle habe (hatte). Nett sieht sie aus.
Gespeichert

zwerggarten

  • Gast
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #141 am: 22. Juli 2012, 22:51:07 »

ja, das finde ich auch, insbesondere dieser austrieb... *hach* allerdings ist sie, sollten die blüten niemals größer werden, definitiv mehr etwas für wildrosenfreundi (blütengröße etwa wie bei r. canina) - und natürlich für insekten. :) und einen leichten angenehmen duft hat sie auch. :D
Gespeichert

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3283
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #142 am: 22. Juli 2012, 23:24:20 »

also, bei mir waren die Blüten bestimmt in der üblichen Größe, so zwischen 6 und 10 cm ist bei meinen Rosen üblich. Ich bin kein so arger Freund von kleinblumigen Rosen, zwar auch nicht von Riesensalatköpfen, aber tendenziell mag ich schon eher grosse als kleine Blüten. Wären diese also kleinblütig gewesen, hätte ich es bestimmt erwähnt... Drücke Dir die Daumen, dass sie noch größer werden. Falls nicht, vielleicht mag Chris sie ja dann, der wohnt zwischen Magdeburg und Berlin, weiss ich, weil ich ihm auch gerade einen Sämling schicke
... der kommt bestimmt mal nach Berlin...
« Letzte Änderung: 22. Juli 2012, 23:25:41 von freiburgbalkon »
Gespeichert

zwerggarten

  • Gast
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #143 am: 22. Juli 2012, 23:39:14 »

??? warum sollte ich eine rose, die hier den winter überlebt hat und endlich anfängt zu wachsen rausreißen?

der anhaltiner soll sich mal mit der tollen schönheit zufrieden geben, die er von dir bekommt - hätte ich nur gewollt, ich wäre vor ihm gewesen. :o 8) ;) allein, der platz. und dieses verfluchte versprechen, keine rosen zu bestellen. :P :(
Gespeichert

juttchen

  • Gast
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #144 am: 22. Juli 2012, 23:43:51 »

Das läuft doch nicht unter Bestellung, sondern unter Asylbewerber aufnehmen :-X
Gespeichert

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3283
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #145 am: 22. Juli 2012, 23:50:17 »

 ;D
Naja, ich dachte, weil Du angedeutet hast, sie wäre dann eher was für Wildrosenfreunde, wenn die Blüten nicht größer werden würden... Und die Wildrosen hast Du hier noch nicht als die von Dir bevorzugten Rosen zu erkennen gegeben. ;D
Gespeichert

zwerggarten

  • Gast
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #146 am: 23. Juli 2012, 00:07:30 »

ooch, ich mag schon staubgefäße... ;)

[size=0]@ juttchen: hätte fbb nur ansatzweise etwas von gutem oder intensivem duft geschrieben, ich hätte aber sowas von hier geschrien... 8) ;D [/size]
« Letzte Änderung: 23. Juli 2012, 00:10:07 von zwerggarten »
Gespeichert

juttchen

  • Gast
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #147 am: 23. Juli 2012, 00:36:24 »

 :D :D :D
Gespeichert

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3283
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #148 am: 23. Juli 2012, 06:32:28 »

wegen des Duftes soll man sie wirklich nicht holen. Aber, nachdem ich die derzeitige Blüte gestern abschneiden musste, damit die Rose ins Päckchen passt, und innen in eine Vase gestellt haben, kommt immerhin ein klein wenig Duft.

ZG, wenn Dir der rötliche Austrieb von FDxCrép2 so gefällt, kann ich Dir Lady Emma Hamilton ans Herz legen, wenn Du sie nicht schon hast. Sie hat auch einen schön rundlichen Wuchs, viele Blüten und guten starken Duft. Bis jetzt hier völlig gesund. Ich züchte auch schon mit ihr, ein wenig nur, weil sie erst sehr spät angefangen hat, zu blühen und ich Pollenengpass hatte von den lila Vatersorten.
« Letzte Änderung: 23. Juli 2012, 06:40:12 von freiburgbalkon »
Gespeichert

chris_wb

  • Gast
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #149 am: 23. Juli 2012, 16:39:06 »

Falls nicht, vielleicht mag Chris sie ja dann, der wohnt zwischen Magdeburg und Berlin, weiss ich, weil ich ihm auch gerade einen Sämling schicke
... der kommt bestimmt mal nach Berlin...

Die würde ich auch gewiss in meinen Garten lassen und nach Berlin komme ich spätestens wieder zum Staudenmarkt.

??? warum sollte ich eine rose, die hier den winter überlebt hat und endlich anfängt zu wachsen rausreißen?

Schon zur Strafe, weil du mich zum Anhaltiner machen willst. Immer noch Brandenburg, bitte. >:( ;D ;)
Gespeichert
Seiten: 1 ... 8 9 [10] 11 12 ... 90   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de