Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Bis auf eine Brunette, die halbseitig vertrocknet ist, sahen die Sachen bei Ankunft glücklicherweise gut aus... (Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Oktober 2020, 23:17:53
Erweiterte Suche  
News: Bis auf eine Brunette, die halbseitig vertrocknet ist, sahen die Sachen bei Ankunft glücklicherweise gut aus... (Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|19|3| Jetzt ein paar Wochen auf soziale Kontakte verzichten und Kinder nicht mehr zu Oma und Opa bringen  :-*

Seiten: 1 ... 11 12 [13] 14 15 ... 90   nach unten

Autor Thema: Rosensämlinge - unser Hobby  (Gelesen 143934 mal)

sonnenschein

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5269
    • Stauden und Rosen
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #180 am: 03. August 2012, 07:51:44 »

Naja, ich hatte leider zur Rosenblüte wieder nicht viel Zeit zum Bestäuben - aber bei Anja habe ich es doch geschafft ;) . Leider wirft Anja alle werdenden Hagebutten ab, sobald der neue Blütenschub gebildet wird.
Gespeichert
Es wird immer wieder Frühling

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3283
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #181 am: 03. August 2012, 17:54:33 »

ah ja, doof! Das hatte ich bei der Rhapsodie in blue, die machte das auch so. Hab es aber nur 1 Saison versucht.
Vielleicht klappt es bei Selbstung besser?
Hast Du denn beim Veredeln mit verschiedenen Unterlagen probiert?
Gespeichert

sonnenschein

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5269
    • Stauden und Rosen
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #182 am: 04. August 2012, 13:36:42 »

Natürlich habe ich schon alles versucht.
Rhapsody macht hier bei mir Hegebutten ohne Ende. Aber das hatten wir ja schon mal...
Gespeichert
Es wird immer wieder Frühling

carabea

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4584
  • Das Leben ist kein Ponyhof - meins schon!
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #183 am: 04. August 2012, 22:38:09 »

Fbb, für Deine Unterlagen:

Azubis x Terra 4 und 7 sowie die FD x PA 05 haben kräftig SRT, bauen aber schon wieder auf.

Heute habe ich mich gefragt, warum eigentlich keiner der aktuellen Sämlinge zu blühen geruht. Weder die Sämlinge von Lyda Rose, noch die aus der "Labenzer Sammlung" zeigen auch nur den winzigsten Knospenansatz. Und da waren einige Öfterblüher dabei.
Dabei habe ich dieses Jahr speziell darauf geachtet, dass sie nicht austrocknen und auch regelmäßig gedüngt.
Gespeichert
liebe Grüße von carabea

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3283
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #184 am: 04. August 2012, 23:00:53 »

Fbb, für Deine Unterlagen:

Azubis x Terra 4 und 7 sowie die FD x PA 05 haben kräftig SRT, bauen aber schon wieder auf.

Heute habe ich mich gefragt, warum eigentlich keiner der aktuellen Sämlinge zu blühen geruht. Weder die Sämlinge von Lyda Rose, noch die aus der "Labenzer Sammlung" zeigen auch nur den winzigsten Knospenansatz. Und da waren einige Öfterblüher dabei.
Dabei habe ich dieses Jahr speziell darauf geachtet, dass sie nicht austrocknen und auch regelmäßig gedüngt.
Danke für den Bericht.
Zu den Sämlingen von woanders kann ich nix sagen, wenn es welche aus OP sind, sind sie oft einmalblühend.
Aber "meine", also jetzt Deine, die sind sicher öfterblühend, sonst hätten sie nicht alle 3 in ihrer ersten Saison schon geblüht. Die FDxPA5 ist ja erst ein halbes Jahr alt und hat ja hier schon geblüht, kann sein, dass sie jetzt erstmal weiter Größe und Wurzelwachstum machen möchte.
Die beiden anderen sind ja vom letzten Jahr. Haben die denn dieses Jahr noch nicht geblüht? Das wäre komisch. Oder meinst Du, dass sie noch nicht remontiert haben? Das kann auch noch an ihrem Alter liegen, Sämlinge brauchen oft länger, bis sie viel Wurzelmasse haben. Man ist ja den Stand der gekauften veredelten gewohnt, aber die haben ja einen ziemlichen Vorsprung. Aber wenn sie alle SRT haben, kannst Du sie ruhig entsorgen, hast ja auch nicht gerade Platz übrig.
Gespeichert

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3283
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #185 am: 04. August 2012, 23:01:36 »

Natürlich habe ich schon alles versucht.
Rhapsody macht hier bei mir Hegebutten ohne Ende. Aber das hatten wir ja schon mal...
tja, da fällt mir auch nix mehr ein. Ausser halt Selbstunsversuche. Womit hattest Du sie denn gekreuzt?
Gespeichert

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3283
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #186 am: 04. August 2012, 23:02:19 »

die etwas Zweifarbige mal wieder.
Gespeichert

carabea

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4584
  • Das Leben ist kein Ponyhof - meins schon!
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #187 am: 04. August 2012, 23:13:10 »

Das letzte Bild ist aktuell? Hübsch.

Entsorgt wird erstmal nix. So schnell gebe ich nicht auf, die "Kleinen" haben ja auch einen schweren Stand bei mir. Die beiden Azubis-Kinder haben dieses Jahr schon geblüht, da hatte ich m. W. auch Bilder eingestellt. Und das diesjährige FD-Kind hatte ja kürzlich auch eine Blüte, die allerdings in der Hitze verschmurgelte, bevor ich sie sehen konnte.
Gespeichert
liebe Grüße von carabea

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3283
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #188 am: 04. August 2012, 23:15:09 »

Das letzte Bild ist aktuell? ...


die sind alle aktuell, gleiche Blüte, gestern und heute.
Gespeichert

carabea

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4584
  • Das Leben ist kein Ponyhof - meins schon!
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #189 am: 04. August 2012, 23:17:47 »

Ach so, quasi von rechts nach links.
Nett! :D
Gespeichert
liebe Grüße von carabea

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3283
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #190 am: 04. August 2012, 23:19:02 »

Ach so, quasi von rechts nach links.
Nett! :D
genau, wie die Araber lesen. ;)
Hab halt einen Screenshot der drei letzten Bilder gemacht, war bequem, wollte von dieser schon öfter gezeigten Rose jetzt nicht wieder 3 Einzelbilder nacheinander hochladen.
Gespeichert

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3283
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #191 am: 06. August 2012, 19:00:24 »

ob das wohl miteinander verkuppelt bräunlich gibt? Port Sunlight und Minerva. Habe die beiden aber auch mit vielen anderen gekreuzt, Minerva mit Gelben, Port Sunlight mit lilanen. Erfreulich viele Hagebutten bleiben dran, bis jetzt.
Gespeichert

Apfelfreund

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1600
  • Man geht niemals zweimal in den selben Garten
    • www.obstbaumfreund.de
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #192 am: 06. August 2012, 21:15:30 »

Ich bin fit im Obstbaumveredeln. Kopulieren, okulieren und Rindenpfropfen kenne ich gut. Unterlagen spielen eine Rolle bei der anzustrebenden Wuchshöhe.

Wie ist es denn bei Rosen?

Hat da jemand mal einen aufklärenden Beitragslink für mich parat? Interessieren würde mich, welche Unterlagen es gibt und welchen Einfluß sie auf die Edelsorte haben.
Wie veredelt man? Nur auf den Wurzelhals? Wann und wie? Oder kann man auch höher auf z.B. Wildtriebe veredeln? Muß man auch im Winter Edelreiser schneiden? Oder schneidet man die Edeltriebe und setzt sie direkt um?

Gespeichert
Ich freue mich auf jede Eurer Antworten und es ist mir eine Freude Euch zu antworten

carabea

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4584
  • Das Leben ist kein Ponyhof - meins schon!
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #193 am: 06. August 2012, 22:15:59 »

Ich kann mich nicht entsinnen, dass wir hier darüber mal einen Thread hatten, obwohl veredeln schon oft Thema war.

Versuche es mal mit Tante Google, unter "Veredelung von Rosen" lässt sich einiges finden, z. B. dieses nette Filmchen.
Gespeichert
liebe Grüße von carabea

Loli

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1280
    • Sechzehn Eichen Rosenschätze
Re:Rosen-Hobbyzüchter II
« Antwort #194 am: 06. August 2012, 22:40:12 »

@fbb
Heimkehrer blüht wieder, bereits zum 3. Mal 8)
Gespeichert
Man flieht die Farben, weil es so schwer ist, sich ihrer mit Geschmack und Anmut zu bedienen.
(Johann Wolfgang von Goethe)
Seiten: 1 ... 11 12 [13] 14 15 ... 90   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de