Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich respektiere Menschen, aber nicht unbedingt Meinungen. Bristlecone
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. September 2021, 13:52:58
Erweiterte Suche  
News: Ich respektiere Menschen, aber nicht unbedingt Meinungen. Bristlecone

Neuigkeiten:

|7|12|Der Besuch eines guten Freundes ist oft die beste Medizin. (Unbekannt)

Seiten: 1 ... 3 4 [5]   nach unten

Autor Thema: "Aktion Offene Gartentüre am Hochrhein"  (Gelesen 4438 mal)

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37899
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:"Aktion Offene Gartentüre am Hochrhein"
« Antwort #60 am: 02. März 2009, 21:18:40 »

sarastro, was verstehst du unter Pragmatiker? Wenn ich das verstünde, dann würde ich dir möglicherweise in allen Punkten recht geben.

Gibt es einen link oder ein Titel zum Thema, das hier diskutiert wurde?

« Letzte Änderung: 02. März 2009, 21:19:40 von pearl »
Gespeichert

sarastro

  • Gast
Re:"Aktion Offene Gartentüre am Hochrhein"
« Antwort #61 am: 02. März 2009, 21:24:14 »

Diejenigen unter uns, welche alles andere sehr humorlos, ernst und nüchtern betrachten, extrem kritisch sind und ihr Wissen über alles andere stellen, die nichts kaufen, nur tauschen, die alles schon haben.
Natürlich gibt es die, sie sind aber eine kleine Minderheit, welche überall vertreten sind, nicht nur bei den Pflanzenliebhabern!
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37899
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:"Aktion Offene Gartentüre am Hochrhein"
« Antwort #62 am: 02. März 2009, 21:31:29 »

die habe ich in der GdS noch nicht gefunden. Leider.

Unter welcher Überschrift wurde denn nun das Thema schon mal diskutiert? Ob das forum Offene Gärten machen soll?
Gespeichert

Garden ann

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 229
  • Liebe Grüße, Garden ann
Re:"Aktion Offene Gartentüre am Hochrhein"
« Antwort #63 am: 02. März 2009, 23:33:30 »

Pearl, gerne nehme ich Dein Angebot für einen Gegenbesuch an, mußt mir nur sagen wenn es Dir am besten paßt :o
Gespeichert
Mein Garten ist mein Königreich,mein Schloß und meine Klause, ist Heimat mir und Welt zugleich,mein eigenstes Zuhause....

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37899
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:"Aktion Offene Gartentüre am Hochrhein"
« Antwort #64 am: 02. März 2009, 23:40:34 »

ich habe nicht 7 Gartentage wie du, sondern mir dieses Jahr nur 3 vorgenommen, aber du kannst jederzeit, ich glaube Taglilien wolltest du dir anschauen, im Juli.
Gespeichert

Tilia

  • Gast
Re:"Aktion Offene Gartentüre am Hochrhein"
« Antwort #65 am: 03. März 2009, 00:04:57 »


Schrecklich sind nur diese Unruhegärtner, die kommandieren: du musst die total runter schneiden! Du musst die verwelkten Blüten abknipsen. Du musst ...
 

Die kommen selten vor, hinterlassen aber den größten Eindruck, an dem man sich am besten nicht misst, denn damit bewahrt man sich die Entdeckung der Freude so mancher Gartenmenschen, die einfach machen, ohne sich lange zu überlegen, wie andere das bewerten.

Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37899
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:"Aktion Offene Gartentüre am Hochrhein"
« Antwort #66 am: 04. März 2009, 03:18:10 »

ach, das bewerten!

Die neueste Geschichte ist, dass in dem riesigen Getümmel bei irgendeiner Offenen Gartenpforte eine Besucherin mit einer einzelnen Blüte ankam und meinte: "Wie heißt denn die?" Es war die einzige lange Jahre erwartete Blüte dieser Pflanze!

Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37899
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:"Aktion Offene Gartentüre am Hochrhein"
« Antwort #67 am: 04. März 2009, 03:30:09 »

sarastro, auf der Fahrt zu Frau Treff ist mir eingefallen, was du unter Pragmatikern verstehen könntest - sie hat sich übrigens über deine Grüße gefreut und ausgerufen "ja, mit dem kungel ich auch!"

Ich habe den dialektischen Ansatz versucht und das Gegenteil von Pragmatikern gedacht und dass es in diesem Gegensatzpaar liegt:

Pragmatiker - Fachmänner

Mich könnten die Fachmänner aufregen. Oder diejenigen, die immer nach Fachmännern rufen. Andere Länder sind da demokratischer. In deutschsprachigen Ländern pflegt man noch ein wenig die Ständeordnung.

Fachmänner, die nach wissenschaftlichen Beweisen rufen, könnten mich noch mehr aufregen.

Das wird aber noch getoppt von Verbandsmenschen, die Gartenakademien gründen. Wie ich gehört habe sind es nicht die Gartenbauvereine, sondern die beruflichen Gärtner.

Dabei ist die GDS u.a. die Gesellschaft, welche das Ganze ins Leben rief.

das ist es ja gerade! Wo soll das bloß enden?
« Letzte Änderung: 04. März 2009, 03:36:04 von pearl »
Gespeichert

sarastro

  • Gast
Re:"Aktion Offene Gartentüre am Hochrhein"
« Antwort #68 am: 04. März 2009, 07:35:45 »

Hoppla Pearl, da bringst du aber einiges durcheinander!
Vereinsmeier und pseudowissenschaftliche Fachleute sind wohl zwei Paar Stiefel.
Gespeichert

fars

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14823
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:"Aktion Offene Gartentüre am Hochrhein"
« Antwort #69 am: 04. März 2009, 07:43:53 »

Um was geht es hier eigentlich?
Um die sich mir absolut verschließenden Befindlichkeiten von pearl oder um das angeblich trampelige Verhalten von Gartenbesuchern?

Letzterem ist hier doch deutlich widersprochen worden. Gleichwohl muss man bei jedem Gartenbesuch, egal aus welchem Anlass, mit gewissen Schäden rechnen. Ich selbst habe gestern bei Pflegemaßnahmen eine knospende Helleborus zerquetscht. Bin halt nicht mehr so leichtfüßig wie früher.
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37899
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:"Aktion Offene Gartentüre am Hochrhein"
« Antwort #70 am: 04. März 2009, 11:49:54 »

Hoppla Pearl, da bringst du aber einiges durcheinander!
Vereinsmeier und pseudowissenschaftliche Fachleute sind wohl zwei Paar Stiefel.

ja, das ist es ja mit den Gegensatzpaaren.

Für die Gelernten Gärtner sind die selbst ernannten Fachmänner ein Graus.

Für Leute, die an Akademien studiert haben sind die selbst ernannten Gartenakademien ein Graus.

Wissenschaftler können manchmal die Ansprüche von Laien, dass alles erklärbar und erforscht ist, nicht nachvollziehen.

Meine Lösung für dieses Dilemma mit den Fachmännern ist, dass ich sie einfach ignoriere. Möglicherweise habe ich mich damit als Pragmatiker geoutet, die du wieder nicht so liebst. Es gibt für mich Sachkenntnisse und Erfahrungshorizonte. Jemandem wegen irgendeines Labels mehr Glauben zu schenken, das mach ich nicht mit.

Wenn ich allerdings Menschen treffe, die mir Respekt wegen ihrer großen Erfahrung und ihrer langen Ausdauer und wegen ihrer klaren Sprache und wegen ihrer intensiven Leidenschaft einflößen, dann bin ich im 7. Gärtnerhimmel, auch wenn nicht alle innungsmäßig Gärtner sind.
« Letzte Änderung: 04. März 2009, 12:12:32 von pearl »
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37899
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:"Aktion Offene Gartentüre am Hochrhein"
« Antwort #71 am: 04. März 2009, 11:57:19 »

Um was geht es hier eigentlich?
Um die sich mir absolut verschließenden Befindlichkeiten von pearl

nun, das Thema ist klar formuliert. Was ich dazu gesagt habe ist nur das, was meine Erfahrung ist und was andere Menschen mit Gärten mir sagen. Ich bin immer dafür auch Meinungen zu benennen. Auch wenn sie verschieden sind. Aber es ist mir auch klar, dass ich manchmal die einzig blöde bin, die Dinge offen ausspricht, die unter der Hand gehalten werden.

Zur Meinungsbildung trägt es nicht bei, wenn alte Hasen sich vom Acker machen oder überhaupt bestimmte Erfahrungen unter den Teppich gekehrt werden.

Jeder kann sich jetzt selber überlegen, wie ich schon geschrieben habe, ob er die Nerven hat seinen Garten zu öffnen. Oder ob er wie du fars auf eine Truppe zurückgreifen kann, die ihm die Menge vom Hals hält.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 3 4 [5]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de