Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Bis auf eine Brunette, die halbseitig vertrocknet ist, sahen die Sachen bei Ankunft glücklicherweise gut aus... (Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. Oktober 2019, 08:47:51
Erweiterte Suche  
News: Bis auf eine Brunette, die halbseitig vertrocknet ist, sahen die Sachen bei Ankunft glücklicherweise gut aus... (Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|5|2|Wichtiger als die Dinge richtig zu machen ist es, die richtigen Dinge zu machen. (unbekannt)

Seiten: [1] 2 3 ... 57   nach unten

Autor Thema: Galanthus Saison 09/10  (Gelesen 62047 mal)

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8435
    • Meriangaerten.ch
Galanthus Saison 09/10
« am: 05. November 2009, 20:48:05 »

Das erste! Wahrscheinlich eine Hybride.
Gespeichert
Heil'ge Ordnung, segensreiche Himmelstochter, du entschwandest

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8435
    • Meriangaerten.ch
Re:Galanthus Saison 09/10
« Antwort #1 am: 05. November 2009, 20:51:58 »

Und die zweite:
Gespeichert
Heil'ge Ordnung, segensreiche Himmelstochter, du entschwandest

zwerggarten

  • Gast
Re:Galanthus Saison 09/10
« Antwort #2 am: 05. November 2009, 21:09:11 »

 :o

:P
Gespeichert

tomir

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2956
  • Saludos de España!
Re:Galanthus Saison 09/10
« Antwort #3 am: 05. November 2009, 21:09:44 »

Ich denke deines ist ein G. elwesii monostictus - hier lugt das erste aus dem Boden.
Etwas weiter ist G. reginae-olgae.
Gespeichert

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8435
    • Meriangaerten.ch
Re:Galanthus Saison 09/10
« Antwort #4 am: 05. November 2009, 21:13:43 »

Nun - sie sind recht spät dran. Letztes Jahr war es der 25. September...
Gespeichert
Heil'ge Ordnung, segensreiche Himmelstochter, du entschwandest

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8435
    • Meriangaerten.ch
Re:Galanthus Saison 09/10
« Antwort #5 am: 05. November 2009, 21:28:36 »

Ich denke deines ist ein G. elwesii monostictus - hier lugt das erste aus dem Boden.
Etwas weiter ist G. reginae-olgae.
G. caucasicum / elwesii monostictus hatte ich auch gedacht, aber die Pflanzen sind sehr heterogen (Laubaustriebszeitpunkt, Blütenfleck/-en, Blütenform.
Von der Herkunft her vermute ich wild hybridisiertes.
Gespeichert
Heil'ge Ordnung, segensreiche Himmelstochter, du entschwandest

tomir

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2956
  • Saludos de España!
Re:Galanthus Saison 09/10
« Antwort #6 am: 05. November 2009, 22:37:38 »

So früh blüht meines Wissens nur das monostictus - die stecken aber gar nicht so selten zusammen mit den später blühenden G.elwesii var. elwesii in einer Tüte bzw. Topf.
Wenn du morgen die geöffnete Blüte mit zwei Flecken zeigst will ich nichts gesagt haben... ;D ;)







Edit: aus dem "war elwesii" ein "var.elwesii" gemacht ;)
« Letzte Änderung: 05. November 2009, 23:05:45 von tomir »
Gespeichert

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8435
    • Meriangaerten.ch
Re:Galanthus Saison 09/10
« Antwort #7 am: 05. November 2009, 22:49:51 »

 :-[ Ich glaube mich zu erinnern, dass diese beiden nur einen hatten. Ist halt schon über ein Jahr her...
Fotoapparat ist schon eingepackt.
Gespeichert
Heil'ge Ordnung, segensreiche Himmelstochter, du entschwandest

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8435
    • Meriangaerten.ch
Re:Galanthus Saison 09/10
« Antwort #8 am: 06. November 2009, 18:26:32 »

Alzheimerst! Natürlich G. caucasicus (syn. G. elwesii monostictus), aber jede Pflanze ist verschieden. Bald blühen noch mehr.
Die G. elwesii-Typen sind erst später dran.
Gespeichert
Heil'ge Ordnung, segensreiche Himmelstochter, du entschwandest

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8435
    • Meriangaerten.ch
Re:Galanthus Saison 09/10
« Antwort #9 am: 06. November 2009, 18:27:06 »

Foto vergessen... ::)
Gespeichert
Heil'ge Ordnung, segensreiche Himmelstochter, du entschwandest

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8435
    • Meriangaerten.ch
Re:Galanthus Saison 09/10
« Antwort #10 am: 06. November 2009, 18:27:39 »

Und das nächste:
Gespeichert
Heil'ge Ordnung, segensreiche Himmelstochter, du entschwandest

tomir

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2956
  • Saludos de España!
Re:Galanthus Saison 09/10
« Antwort #11 am: 06. November 2009, 19:20:58 »

Schön! (zumindest das heile ;))

Natürlich G. caucasicus (syn. G. elwesii monostictus)

Sind zwei verschiedene Arten wie mir ein Spezialist versichert hat.
G. caucasicus ist wohl sehr ähnlich blüht aber viel später (nicht vor Februar wie mir gesagt wurde) - die meisten G.caucasicus die im Umlauf sind sollen aber monostictus sein.

Besonders froh bin ich über dieses G. reginae-olgae das mir dieses Jahr ein Freund aus den Staaten geschickt hat - green tips sollen bei dieser Art nicht wirklich häufig vorkommen. 8)
« Letzte Änderung: 06. November 2009, 19:21:59 von tomir »
Gespeichert

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8435
    • Meriangaerten.ch
Re:Galanthus Saison 09/10
« Antwort #12 am: 06. November 2009, 19:30:12 »

G. caucasicus ist wohl sehr ähnlich blüht aber viel später (nicht vor Februar wie mir gesagt wurde) - die meisten G.caucasicus die im Umlauf sind sollen aber monostictus sein.
Ach herrje - jede Quelle sagt was Anderes... Kannst du mir ein aktuelles Galanthus-Buch empfehlen? Oder einen Bestimmungsschlüssel?
Ich sehe gerade: Laut Zander gibt es G. caucasicus gar nicht mehr.


Dein Grünspitziges ist schön.
« Letzte Änderung: 06. November 2009, 19:31:19 von dunkleborus »
Gespeichert
Heil'ge Ordnung, segensreiche Himmelstochter, du entschwandest

tomir

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2956
  • Saludos de España!
Re:Galanthus Saison 09/10
« Antwort #13 am: 06. November 2009, 20:11:03 »

mmm - hier gibt es einen Schlüssel, allerdings kommen weder das G.e. var monostictus noch das G. caucasicus vor:

http://web.archive.org/web/20060128184639/http://www.pg-digitalis.de/geophyten/

Der Autor (Aaron Davis) dieses Schlüssels war an 'Snowdrops - A Monograph of Cultivated Galanthus' beteiligt wo die Nomenklatur der Arten auch in Frage gestellt werden kann.
Derzeit wird wohl an einem neuen Buch gearbeitet (mit dabei sind unter anderen auch die beiden anderen Autoren des ersten Werkes Matt Bishop und John Grimshaw) - ich nehme mal stark an das da das G. caucasicus wieder als eigene Art drinstehen wird (bei 'Snowdrops' unter alpinus geführt).
Habe keinen Zweifel das sich das Warten auf das neue Buch lohnen wird. ;)
« Letzte Änderung: 06. November 2009, 20:18:36 von tomir »
Gespeichert

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8435
    • Meriangaerten.ch
Re:Galanthus Saison 09/10
« Antwort #14 am: 06. November 2009, 20:25:06 »

Danke für den Link. Der Bestimmungsschlüssel ist ausgedruckt, und ich weiss schon, wie ich den Winter verbingen werde.
Ich hatte mal gelesen, dass die Händler in der Türkei die zu kleinen Wildzwiebeln weiterkultivieren, das ergäbe ein ziemliches Arten- (und in der Folge auch Hybriden-)Durcheinander. Kannst du das bestätigen? Zu unseren Galanthus würde das passen.
Auf das Buch werde ich warten.
« Letzte Änderung: 06. November 2009, 20:25:30 von dunkleborus »
Gespeichert
Heil'ge Ordnung, segensreiche Himmelstochter, du entschwandest
Seiten: [1] 2 3 ... 57   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de