Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.  (Wilhelm Busch)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Juni 2024, 03:40:02
Erweiterte Suche  
News: Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.  (Wilhelm Busch)

Neuigkeiten:

|24|6|Reden ist das eine, manchmal ist auch zuhören angebracht. Und Reden wie auch Zuhören nutzt sowieso nichts, wenn man nicht imstande ist zu verstehen. (celli)

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 103   nach unten

Autor Thema: mehr oder weniger schöne Keramik mit mehr oder weniger Pflanzen drin  (Gelesen 151407 mal)

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43605
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program

hier meine neuen Vasen Schätze mit den IB Morgendämmerung und IB Orageux



Vasen mit Morgendämmerung und Orageux

Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

zwerggarten

  • Gast

oh, super! :D
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43605
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re:mehr oder weniger schöne Keramik mit mehr oder weniger Pflanzen drin
« Antwort #17 am: 06. Juni 2011, 03:29:25 »

Prince Charles richtete sich in der Vase wieder schön auf.



Samstag 4. Juni 2011 Prince Charles



Dieses nurblau und zwar knittrig hat eine ganz eigene Wirkung.
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43605
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re:mehr oder weniger schöne Keramik mit mehr oder weniger Pflanzen drin
« Antwort #18 am: 11. Juni 2011, 15:23:50 »

dieser schöne Stengel steht immer noch rum. Er ist von einem eigenen Sämling und zeigt eine sehr schöne Verzweigung.



Stengel vom 2. Sämling

Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43605
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re:mehr oder weniger schöne Keramik mit mehr oder weniger Pflanzen drin
« Antwort #19 am: 09. Juni 2013, 11:05:12 »

vor dem Gewitter gerettet!

eine von 5 Blüten der Paeonia Peregrina Grp 'Henry Bockstoce' - die restlichen standen noch wacker!

alle 3 Blüten von Paeonia Lutea Grp 'Souvenir du Maxime Cornu', die leider immer schwer nach unten hängen und sich im Laub verbergen.



Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43605
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re:mehr oder weniger schöne Keramik mit mehr oder weniger Pflanzen drin
« Antwort #20 am: 13. Januar 2014, 18:54:45 »

aktuell sieht es so aus im Wintergarten:



Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31030
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re:mehr oder weniger schöne Keramik mit mehr oder weniger Pflanzen drin
« Antwort #21 am: 13. Januar 2014, 19:00:37 »

Der Porree ist aber nicht aus Keramik?
Gespeichert
Hände platt vom vielen Draufsitzen

Scabiosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7120
Re:mehr oder weniger schöne Keramik mit mehr oder weniger Pflanzen drin
« Antwort #22 am: 13. Januar 2014, 19:04:13 »

huiiiii, in 48cm kostet die grade mal 355 Euro, schönes Weihnachtsgeschenk, pearl :D :D
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43605
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re:mehr oder weniger schöne Keramik mit mehr oder weniger Pflanzen drin
« Antwort #23 am: 13. Januar 2014, 19:04:51 »

nein, der gehört zu dem Teil "mehr oder weniger Pflanzen drin" ;D
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43605
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re:mehr oder weniger schöne Keramik mit mehr oder weniger Pflanzen drin
« Antwort #24 am: 13. Januar 2014, 19:05:40 »

huiiiii, in 48cm kostet die grade mal 355 Euro, schönes Weihnachtsgeschenk, pearl :D :D

die habe ich natürlich vom Flohmarkt. Zu Weihnachten gibbetnix. ;D
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

lubuli

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7353
  • 450m, whz 6b
Re:mehr oder weniger schöne Keramik mit mehr oder weniger Pflanzen drin
« Antwort #25 am: 13. Januar 2014, 19:10:48 »

schöne vasen!
Gespeichert
der mond schlug einen purzelbaum und trieb dann weiter
grüsse lubuli

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43605
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re:mehr oder weniger schöne Keramik mit mehr oder weniger Pflanzen drin
« Antwort #26 am: 25. Juli 2014, 00:17:23 »

so hier wieder eine Wurffloristik von Großer Tochter. Die Tütenvase scheint sehr beliebt zu sein, gerade.



[td][/td][td][/td][td][/td][td][/td][/table]

mit natürlich tief türkisblauen Hortensien prahle ich gerne!
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

fromme-helene

  • Gast
Re:mehr oder weniger schöne Keramik mit mehr oder weniger Pflanzen drin
« Antwort #27 am: 25. Juli 2014, 07:21:47 »

Doch, schön!

Wenn die Buddleia auch ein wenig pha...

Aber lassen wir das. ;)
Gespeichert

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20675
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re:mehr oder weniger schöne Keramik mit mehr oder weniger Pflanzen drin
« Antwort #28 am: 25. Juli 2014, 07:53:32 »

... pharblich daneben liegt? 8) ;D

boah, die tütenvase ist sowas von 80er! ist das die von rosenthal?
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze." hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

störfall

rinaldo rinaldini

m.i.d.

reinesHobby

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 316
Re:mehr oder weniger schöne Keramik mit mehr oder weniger Pflanzen drin
« Antwort #29 am: 25. Juli 2014, 08:46:18 »

Echt Zwergo?

Die Tütenvase ist für mich sowas von einem zeitlosem Klassiker!

Aber darum lässt sich ja über Geschmack so vortrefflich streiten. ;-)
Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 103   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de