Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Weise erdenken neue Gedanken, und Narren verbreiten sie.  (Heinrich Heine)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. Juni 2022, 06:55:32
Erweiterte Suche  
News: Weise erdenken neue Gedanken, und Narren verbreiten sie.  (Heinrich Heine)

Neuigkeiten:

|10|12|Miteinander verwandt sein, genügt nicht. Man muß auch miteinander essen. (Aus Asien)

Seiten: [1] 2   nach unten

Autor Thema: Weiße Narzissen  (Gelesen 952 mal)

Hero49

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2477
  • bei Heilbronn, 7b, GRF-Mitglied
Weiße Narzissen
« am: 28. November 2021, 21:58:57 »

Seit einigen Jahren pflanze ich immer neue Sorten von weissen Narzissen und das Angebot von Lukon.bulbs verleitet mich regelmäßig zu neuen Bestellungen.
So habe ich in mein Kiesbeet 150 Thalia's gepflanzt und im Vorgarten und in weiteren Beeten stehen die unterschiedlichsten Narzissensorten.
Ich zeige mal einige Fotos:

Narzissus bulbocodium "White Petticoat"; auf dem Schneeglöckchenmarkt in Mannheim gefunden.

N. "Ice Follies"

Niedrige gelbe = Tete a'Tete, weiß = Pueblo, mittelgroß und sehr gute Vermehrung
« Letzte Änderung: 29. November 2021, 09:19:59 von Hero49 »
Gespeichert
Das beste Pflegemittel für Rosen ist eine scharfe Schere!
Rosige Grüße von Hero49

Hero49

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2477
  • bei Heilbronn, 7b, GRF-Mitglied
Re: Weiße Narzissen
« Antwort #1 am: 28. November 2021, 22:12:51 »


Kiesbeet mit Quellstein

N. Thalia
Gespeichert
Das beste Pflegemittel für Rosen ist eine scharfe Schere!
Rosige Grüße von Hero49

Secret Garden

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3186
  • Nordsüdwestfalen
Re: Weiße Narzissen
« Antwort #2 am: 28. November 2021, 22:41:07 »

Schöön. :D
.
Ich liebe Narzissen auch sehr. In diesem Herbst habe ich 'Topolino', 'W.P. Milner' und N. poeticus recurvus gepflanzt - ich bin schon gespannt darauf.
.
Leider ist mein Klima zu rau für Tazetten und Jonquillen, selbst die als frosthart beschriebenen Thalias verschwinden zusehends.
.
'Elka' ist aber auch zauberhaft:
Gespeichert

Miss.Willmott

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 332
Re: Weiße Narzissen
« Antwort #3 am: 28. November 2021, 22:44:40 »

Weiße Narzissen, genau mein Thema. Die Thalias liebe ich auch sehr, aber sie gedeihen hier in meinem neuen eher schattigen Garten nicht so wie gewohnt. Ich probiere daher neue Sorten aus.

White Plume beispielsweise soll sich im Schatten sogar besser vermehren als in der Sonne. Diesen Herbst habe ich weitere weiße Narzissen ausgepflanzt und werde dann berichten und Fotos zeigen.

Hier erst einmal White Plume.
Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10159
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Weiße Narzissen
« Antwort #4 am: 29. November 2021, 00:17:14 »

Ich bin ja auch ein Narzissen-Fan, auch von den gelben, aber die weißen sind natürlich besonders edel. Mittlerweile haben sich eine ganze Reihe von Sorten bei mir eingefunden, eine Handvoll ist leider wieder verschwunden, aber die anderen halten ganz gut durch oder vermehren sich sogar. Ich habe mal in meiner Bildergalerie gewühlt, hoffentlich gelingt es mir hier im Forum, die Vielfalt adäquat darzustellen (Anklicken zum Vergrößern). :)

'Cheerfulness''Sir Winston Churchill''Sailboat'N. poeticus 'Actaea'N. poeticus var. recurvus
'Avalanche''Geranium''Laurens Koster''Minnow'N. canaliculatus
'Ice Follies''Salome''Snow Baby''Stainless''Topolino'
'Moonlight Sensation''Starlight Sensation''Petrel''Rippling Waters''Thalia'

Von ein paar Sorten habe ich gerade keine Bilder gefunden, u. a. 'Bridal Crown', 'Mount Hood', 'Pink Charm' und 'Lieke', fürs kommende Jahr neu gepflanzt habe ich außerdem 'W. P. Milner'. :)
« Letzte Änderung: 29. November 2021, 00:19:43 von AndreasR »
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Dornrose

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1530
    • Mein Kamelienjahr 2011/2012
Re: Weiße Narzissen
« Antwort #5 am: 29. November 2021, 02:14:54 »

Andreas, Du hast ja eine ganz bezaubernde Sammlung! Und so toll  fotografiert, vielen Dank dafür. Das ist schon eine Vorfreude auf "bald"...

 Narzissen liebe ich auch sehr. Hier stehen auch einige. So alle nebeneinander zeigen, wie Du es so kannst,, möchte ich es auch, bin aber leider technisch unfähig dazu, also einzeln, und nur die Sorten, die Du noch nicht vorgestellt hast.

'February Silver'

« Letzte Änderung: 29. November 2021, 02:25:00 von Dornrose »
Gespeichert
"Die Schönheit ist Lebensnahrung der Seele" - Bettina von Arnim

Dornrose

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1530
    • Mein Kamelienjahr 2011/2012
Re: Weiße Narzissen
« Antwort #6 am: 29. November 2021, 02:15:36 »

'Elka'
Gespeichert
"Die Schönheit ist Lebensnahrung der Seele" - Bettina von Arnim

Dornrose

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1530
    • Mein Kamelienjahr 2011/2012
Re: Weiße Narzissen
« Antwort #7 am: 29. November 2021, 02:17:22 »

'Lucifer'
Gespeichert
"Die Schönheit ist Lebensnahrung der Seele" - Bettina von Arnim

Dornrose

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1530
    • Mein Kamelienjahr 2011/2012
Re: Weiße Narzissen
« Antwort #8 am: 29. November 2021, 02:19:33 »

'Barrett Browning'

Gespeichert
"Die Schönheit ist Lebensnahrung der Seele" - Bettina von Arnim

Dornrose

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1530
    • Mein Kamelienjahr 2011/2012
Re: Weiße Narzissen
« Antwort #9 am: 29. November 2021, 02:20:44 »

N. bulbocodium

Gespeichert
"Die Schönheit ist Lebensnahrung der Seele" - Bettina von Arnim

Dornrose

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1530
    • Mein Kamelienjahr 2011/2012
Re: Weiße Narzissen
« Antwort #10 am: 29. November 2021, 02:22:23 »

'Angel's Whisper', allerdings etwas zart gelblich

« Letzte Änderung: 29. November 2021, 02:29:38 von Dornrose »
Gespeichert
"Die Schönheit ist Lebensnahrung der Seele" - Bettina von Arnim

Dornrose

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1530
    • Mein Kamelienjahr 2011/2012
Re: Weiße Narzissen
« Antwort #11 am: 29. November 2021, 02:26:17 »

'Hawera' ist so niedlich, dass ich sie zeigen möchte, auch wenn sie nicht weiß ist.

« Letzte Änderung: 29. November 2021, 02:30:13 von Dornrose »
Gespeichert
"Die Schönheit ist Lebensnahrung der Seele" - Bettina von Arnim

Hero49

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2477
  • bei Heilbronn, 7b, GRF-Mitglied
Re: Weiße Narzissen
« Antwort #12 am: 29. November 2021, 09:09:02 »


Nochmals die Pueblo.









Gespeichert
Das beste Pflegemittel für Rosen ist eine scharfe Schere!
Rosige Grüße von Hero49

Hero49

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2477
  • bei Heilbronn, 7b, GRF-Mitglied
Re: Weiße Narzissen
« Antwort #13 am: 29. November 2021, 09:16:41 »








Interessant sind die unterschiedlichen Kronenformen.

« Letzte Änderung: 29. November 2021, 09:18:13 von Hero49 »
Gespeichert
Das beste Pflegemittel für Rosen ist eine scharfe Schere!
Rosige Grüße von Hero49

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5465
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Weiße Narzissen
« Antwort #14 am: 29. November 2021, 09:38:13 »

Wunderbar inszeniert, Hero!
Ich mag die weißen Sorten auch sehr... hier eine die bei Euren Bildern noch nicht dabei war:

'Britisch Gamble' - große, weiße Blüten mit zartorangerosa Trompete.  Falls Dich die Sammelwut gepackt hat, Andreas. :D
« Letzte Änderung: 29. November 2021, 09:40:58 von Buddelkönigin »
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄
Seiten: [1] 2   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de