Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Das Wort, das den Mund verlassen hat, wächst auf seinem Wege. (Aus Norwegen)


Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
03. Dezember 2022, 04:10:56
Erweiterte Suche  
News: Das Wort, das den Mund verlassen hat, wächst auf seinem Wege. (Aus Norwegen)


Neuigkeiten:

|7|2|Der Geist, der allen Dingen Leben verleiht, ist die Liebe. (Tschu-Li)

Partnerprogramm Gewürzland
Seiten: 1 ... 6 7 [8] 9 10   nach unten

Autor Thema: Milch wie früher  (Gelesen 7125 mal)

Herr Dingens

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3955
Re: Milch wie früher
« Antwort #105 am: 10. Dezember 2021, 15:14:48 »

Jaja, schee wars!  ;D
Gespeichert
Viele Grüße aus Nan, Thailand

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11955
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Milch wie früher
« Antwort #107 am: 10. Dezember 2021, 15:19:53 »

Wir werden sehen.
Ein gutes Beispiel, wie unterschiedlich das gesehen/vertragen wird. Allerdings haben deiner Großmutter vermutlich noch andere Faktoren zu ihrem hohen Alter verholfen.
So wie deinem alten Nachbarn.

Da muß ich doch nochmal nachhaken. Ich habe nicht gemeint, daß der Nachbar (in den Siebzigern) sei alt aufgrund seines Milchkonsums. Vielmehr fand ich es bemerkenswert, daß er bei Magendarmbeschwerden auf seine Milch schwor - andere bekommen sie erst vom Milch trinken. Das sozusagen im Sinne einer gewissen Objektivität  ;)

Dein Topfenheidelbeererlebnis kann ich gut nachvollziehen - sowas kann man nicht kaufen. Der sogenannte Bauerntopfen wird meist zu stark erhitzt und ist trocken-bröselig - wohl aus gutem Grund. Meine unhygienische Delikatesse bleibt unvergeßlich.
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9315
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Milch wie früher
« Antwort #108 am: 10. Dezember 2021, 15:28:31 »

Alleine der Gedanke an Haut abgekochter Milch ruft in mir einen Würgreiz hervor und es kommen viele Erinnerungen an Pudding mit Haut oder Grießbrei mit Haut "hoch". Da hat weder in der Kinderkrippe noch im Kindergarten ider Kinderhort eine extra Portion Himbersaft geholfen, diese Haut herunter zu bekommen  :-X
Meine ersten Lebensjahre habe ich mitten in München (Schwabing) verbracht und ich kann mich noch sehr gut an das morgendliche Klappern der großen Alumilchkannen erinnern, mit denen der kleine Milchladen unten im Haus beliefert wurde. Mit einer Schwengelpumpe wurden dort die mitgebrachten Alukannen gefüllt...
Als wir hier auf die Alb zogen, haben wir auch immer die Milch von einem Hof geholt. Als die Milchwirtschaft dort eingestellt wurde, konnten wir auf die Lieferung von Biomilch umstellen.
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

Arachne

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 843
Re: Milch wie früher
« Antwort #109 am: 10. Dezember 2021, 15:39:24 »

Damit ich hier nicht ganz off-topic bin zurück zu den Milchprodukten. Den allerbesten Quark meines Lebens bekam ich 1978 in einer Bäckerei im sächsischen Dörfchen Stürza: er lag, gut abgetropft, wunderbar bröckelig, in einer angestoßenen emaillierten Schüssel. Mein Pfund wurde in ein einziges Blatt Pergamentpapier eingewickelt. Da nässte nichts durch. Bis zum Auto schaffte er es nicht, ich aß ihn gleich mit den Fingern auf der Mauer vor der Bäckerei sitzend auf. Und die Bäckersfrau freute sich, dass eine Westlerin (identifizierbar durch Auto, Kleidung und Aussprache) gleich noch einmal den Laden betrat und mit dem Satz: "So einen schönen Quark habe ich noch nie gegessen" ein weiteres Pfund kaufte.
Gespeichert
Drinnen die Kammern und die Gemächer,
Schränke und Fächer flimmern und flammern.
Alles hat mir unbezahlt Schmetterling mit Duft bemalt. (F. Rückert)

obst

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 752
Re: Milch wie früher
« Antwort #110 am: 10. Dezember 2021, 15:48:55 »

Alleine der Gedanke an Haut abgekochter Milch ruft in mir einen Würgreiz hervor und es kommen viele Erinnerungen an Pudding mit Haut oder Grießbrei mit Haut "hoch". Da hat weder in der Kinderkrippe noch im Kindergarten ider Kinderhort eine extra Portion Himbersaft geholfen, diese Haut herunter zu bekommen  :-X
Meine ersten Lebensjahre habe ich mitten in München (Schwabing) verbracht und ich kann mich noch sehr gut an das morgendliche Klappern der großen Alumilchkannen erinnern, mit denen der kleine Milchladen unten im Haus beliefert wurde. Mit einer Schwengelpumpe wurden dort die mitgebrachten Alukannen gefüllt...
Als wir hier auf die Alb zogen, haben wir auch immer die Milch von einem Hof geholt. Als die Milchwirtschaft dort eingestellt wurde, konnten wir auf die Lieferung von Biomilch umstellen.
Pudding muss entweder warm sein oder eine schöne Haut haben. Bei kaltem Pudding ist das beste die Haut.
Die beste Milch in meinem Leben war früher die direkt in die Tasse gemolkene warme Milch. Ansonsten trinke ich Milch mit jeder Temperatur. Solange die Haut auf der Milch nicht zu dick ist, stört sie mich nicht, wenn die Milch noch warm ist.
Gespeichert

Thomas

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10812
  • Für die Freiheit des Spottes.
    • garten-pur
Re: Milch wie früher
« Antwort #111 am: 10. Dezember 2021, 16:29:44 »

Die Verwendung des Milchkochtopfes als 'Russentod' - fantastisch!  :D

Milch ist nix für mich, ich vertrag sie nicht.  :-X Aber Käse, insbesondere französischen Rohmilchkäse, mag ich sehr.
Gespeichert
Kaum macht man etwas richtig, klappt es auch.

Rinca56

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 453
Re: Milch wie früher
« Antwort #112 am: 10. Dezember 2021, 17:41:57 »

„Russentod“ musste ich erstmal suchen > https://rb.gy/lkzura

Phantastisch, was Nettis Frage hier an Erinnerungen auslöst, danke dafür!
Gespeichert
„Mitten im tiefsten Winter wurde mir endlich bewusst, dass in mir ein unbesiegbarer Sommer wohnt.“ (Albert Camus)

Bristlecone

  • Gast
Re: Milch wie früher
« Antwort #113 am: 10. Dezember 2021, 17:49:45 »

"Russentod" war in den SPON-links.
Gespeichert

Rüttelplatte

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 641
  • Mitten in Lippe Klimazone 7b
Re: Milch wie früher
« Antwort #114 am: 10. Dezember 2021, 17:59:21 »

Meine Fresse, was seid ihr alle schon alt.  :o :o ;D ;D ;D
Gespeichert
Unkraut ist die natürliche Opposition zur Diktatur des Gärtners.

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29424
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Milch wie früher
« Antwort #115 am: 10. Dezember 2021, 18:01:58 »

Du doch auch!
Gespeichert
If you need to be right before you move, you will never win. (Michael Ryan)

Bis jetzt ist alles  gut gegangen, sagte der Mann, als er am 12. Stockwerk vorbei fiel.

Deutschland durchseucht sich.

Arachne

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 843
Re: Milch wie früher
« Antwort #116 am: 10. Dezember 2021, 18:03:42 »

Meine Fresse, was seid ihr alle schon alt.  :o :o ;D ;D ;D
Jahaaa!  ;D
Und in der nächsten Stufe wird man dann zur Zeitzeugin geadelt  ;)
Gespeichert
Drinnen die Kammern und die Gemächer,
Schränke und Fächer flimmern und flammern.
Alles hat mir unbezahlt Schmetterling mit Duft bemalt. (F. Rückert)

Zausel

  • Gast
Re: Milch wie früher
« Antwort #117 am: 10. Dezember 2021, 18:05:59 »

Die Verwendung des Milchkochtopfes als 'Russentod' - fantastisch!
ja, eben fantastisch    ;D
Gespeichert

Rüttelplatte

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 641
  • Mitten in Lippe Klimazone 7b
Re: Milch wie früher
« Antwort #118 am: 10. Dezember 2021, 18:07:43 »

Naja, das ich alt bin seh ich ja jeden Morgen im Spiegel, aber ihr. Ich hab immer gedacht hier treiben sich nur junge hübsche Gärtner*innen rum.  ;D ;D
Gespeichert
Unkraut ist die natürliche Opposition zur Diktatur des Gärtners.

Zausel

  • Gast
Re: Milch wie früher
« Antwort #119 am: 10. Dezember 2021, 18:20:37 »

ich bin wunderschön!
ich wundere mich, daß ich so schön bin    ;D
Gespeichert
Seiten: 1 ... 6 7 [8] 9 10   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de