Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Bahnfahrten in Deutschland sind lustig - vor allem wenn man nicht im Zug sitzt. (Biotekt)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
06. Februar 2023, 18:06:42
Erweiterte Suche  
News: Bahnfahrten in Deutschland sind lustig - vor allem wenn man nicht im Zug sitzt. (Biotekt)

Neuigkeiten:

|7|4| :-* Einfach mal so.

Partnerprogramm Gewürzland
Seiten: 1 ... 18 19 [20] 21 22 ... 24   nach unten

Autor Thema: Was gibt/gab es im November 2022  (Gelesen 11747 mal)

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19221
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #285 am: 26. November 2022, 21:56:19 »

bei uns teltower rübchen, höri-bülle und rücken-steak vom bioschwein mit senfrahm
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze." hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

störfall

dmks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3887
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #286 am: 26. November 2022, 22:01:52 »

Ich war gestern zur Weihnachtsfeier in einem Landgasthof, hatte mir ein Fischgericht ausgesucht (welchen sag ich nicht - sonst krieg ich hier Haue ;D)
Zum Fazit: Prinzipiell gute Qualität, bißchen TK-Gemüse dabei aber sonst alles frisch und lecker Kartoffeln, viel Butter und ganz frischer Salat etc! :D
...Leider dann total übersalzen :'(
Gespeichert
Dies ist mein Garten!
Der ist nicht mein.
Der vor mir war-
dacht' auch wär sein.
Er ging hinaus,
und ich hinein.
Und nach mir
wird's nicht anders sein...

Rosenfee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2276
  • Klimazone 7b
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #287 am: 26. November 2022, 22:03:25 »

Das ist schade :-\
Gespeichert
LG Rosenfee

dmks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3887
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #288 am: 26. November 2022, 22:06:27 »

Ja, das war so salzig - wenn ich allein (oder zweit) gewesen wäre, hätte ich es zurückgegeben und wäre gegangen. Wollte den Ramen aber nicht versauen - und wie gesagt: unter dem Salz war es wirklich gut! ;)
Gespeichert
Dies ist mein Garten!
Der ist nicht mein.
Der vor mir war-
dacht' auch wär sein.
Er ging hinaus,
und ich hinein.
Und nach mir
wird's nicht anders sein...

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21109
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #289 am: 27. November 2022, 09:25:42 »

Das ist wirklich schade, mir ist das Essen jetzt auch ein paar Mal zu salzig geraten, bis ich den Salzgehalt der Luvi-Fermente Saucen richtig einzuschätzen gelernt hatte.
Gespeichert

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21109
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #290 am: 27. November 2022, 14:40:26 »

Heute stehen Lammlachse, Ratatouille und persisch gekochter Reis auf dem Programm. Reis nach diesem schlichten Rezept, das scheint dem nahe zu kommen, wie es ein befreundeter Perser und guter Koch so beschrieben hat.  Er fügt oft noch Berberitzen hinzu, das ist aber zu Ratatouille nicht angebracht.

Hoffentlich klappt es, dass ich den fertigen Reis mit einer schönen Kruste aus dem Topf bekomme (Angst  ;)  )
Gespeichert

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12170
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #291 am: 27. November 2022, 15:17:52 »

Ach was, beim ersten Mal muß es ja nicht gleich perfekt sein  ;) Bei deinem Rezept dürfte es sich um das Grundrezept handeln, der Falter brachte im September ein aufwendigeres, mit Zwiebel, Safran, Zimt, Kardamom, Piment, Pfeffer, Kreuzkümmel, Rosinen, Berberitzen, Mandeln und Pistazien (leider großteils hinter Bezahlschranke). So kenne ich es seit langem aus einem Orient-Kochbuch und drücke mich seither davor  ;D Gutes Gelingen und bitte berichte!

Hier gab es klassisches Sonntagsessen, vergleichsweise schlicht: Nudelsuppe, Hühnerschnitzl Wiener Art mit Erdäpflvogerlsalat.
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Rosenfee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2276
  • Klimazone 7b
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #292 am: 27. November 2022, 15:30:33 »

Das Reisrezept hört sich ausgesprochen lecker an :D
Gespeichert
LG Rosenfee

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21109
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #293 am: 27. November 2022, 15:31:20 »

Ich habe hier auch noch ein aufwendiges Rezept dazu, aber für meine Zwecke ist die Schlichtversion angebracht, es ist ja kein orientalisches Essen, was ich mache.

Etwas Safran mache ich aber auch dran, Ottolenghi hat auch ein Rezept für so ähnlich gekochten Reis.
Gespeichert

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12170
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #294 am: 27. November 2022, 16:02:14 »

Zitat
...aber für meine Zwecke ist die Schlichtversion angebracht, es ist ja kein orientalisches Essen, was ich mache.

Natürlich!
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12170
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #295 am: 27. November 2022, 16:18:37 »

...
Und bei deinen beiden Essen würde ich mich auch gerne mit an den Tisch setzen; einmal deftig, einmal klassisch italienisch - genau wie ich es mag :D

Etwas hinten nach: Das geb ich gern zurück  :D

Ich nehme natürlich von den Antipasti  :D Wunderbar.
Stimmt, Auberginenkaviar habe ich auch ewig nicht gemacht. Wird gleich vermerkt ;)
 .
Nachdem mich in den letzten Tagen ein heraufziehender Husten ausser Kraft gesetzt hat, hatte ich heute endlich wieder Appetit und Hunger. Es gab also einen kleinen,  feinen Seelentröster: Spaghetti mit Sardellen, Peperoncino, Fenchel, Tomaten und Mozzarella. Das war genau das richtige!  :D

Gute Besserung, borragine! Ich hatte das auch - lästig, aber ohne Beeinträchtigung bezüglich Appetit ;)

Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11362
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #296 am: 27. November 2022, 18:09:36 »

Kartoffelbrei, Thymianzwiebeln, Leber vom Sollingschaf :)

Da geht übrigens noch etwas;)
Unbedingt!
.
.
.
Gespeichert
Die Bilder in ihrer Signatur dürfen nicht größ als 1x1 Pixel sein

?

Marianna

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 326
  • Bayern, WHZ 6b
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #297 am: 27. November 2022, 18:24:41 »

Mjam... Thymianzwiebeln klingt lecker!!!

Ich habe gestern meine Yacon runtergeschnitten und den Topf in den Keller gestellt. Hab mal ein bißchen gebuddelt und es sind schöne Knollen dran :D. Bin schon so gespannt aufs erste Verkosten, hat jemand vielleicht ein leckeres Rezept für mich?
Gespeichert

Marianna

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 326
  • Bayern, WHZ 6b
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #298 am: 27. November 2022, 18:26:49 »

Wie machst du denn die Thymianzwiebeln? Die Kombination klingt so lecker! Nur in Butter dünsten und etwas Thymian dazu?
Gespeichert

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11362
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Was gibt/gab es im November 2022
« Antwort #299 am: 27. November 2022, 18:55:13 »

Ja, genau.

Yacon nach dem Ernten ruhig etwas ins Licht legen - dann bekommen sie mehr Süße und sind aromatischer.
Zitat
Wichtig zu wissen ist, dass der Geschmack von Yacon-Knollen erst süßlich wird, wenn man sie nach der Ernte vor dem Verzehr dem Tageslicht aussetzt.
Quelle (incl Rezepte ;))
Wir essen sie meist roh. Nach Schälen und Waschen - nicht wundern - das Abtropfwasser kann giftig grün ausschauen ;D.
« Letzte Änderung: 27. November 2022, 18:57:01 von Quendula »
Gespeichert
Die Bilder in ihrer Signatur dürfen nicht größ als 1x1 Pixel sein

?
Seiten: 1 ... 18 19 [20] 21 22 ... 24   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de