Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Einfach klasse dass man mit euch so toll kindisch blödeln kann. (foxy)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. Oktober 2020, 19:00:52
Erweiterte Suche  
News: Einfach klasse dass man mit euch so toll kindisch blödeln kann. (foxy)

Neuigkeiten:

|4|3|Wenn du verlierst, verliere nie die Lektion! (Dalai Lama)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Haben alle braunen/schwarzen Tomaten einen Grünkragen?  (Gelesen 3147 mal)

GabrieleFriedrichs

  • Gast
Haben alle braunen/schwarzen Tomaten einen Grünkragen?
« am: 02. November 2006, 18:54:37 »

Hallo,

ich habe diese Jahr erstmals schwarze/braune Tomaten angebaut. Dabei ist mir aufgefallen, daß bei allen Sorten (Tschörnij Mawr, Brown Cherry und Black Pear) ein Grünkragen vorhanden war. Mal mehr, mal weniger.

Als Anfänger stellt sich mir nun die Frage:
Ist das normal, daß die dunklen Sorten solch einen Grünkragen bekommen oder gibt es auch dunkle Sorten, bei denen das nicht so ist ?

Wäre nett, wenn Ihr mal Eure Erfahrungen schildert.
Gespeichert

lonesome_

  • Gast
Re:Haben alle braunen/schwarzen Tomaten einen Grünkragen?
« Antwort #1 am: 02. November 2006, 19:33:35 »

hallo gabi, was meinst du mit grünkragen ansich? :-\
die schulterung am staengelansatz?

die ist wohl bei den meisten fleischtomaten normal. nur tritt sie bei den schwarzen sorten eben intensiver auf und ist eher sichtbar. verholzt im sinne des wortes ist diese deshalb keineswegs.

die zwei- bis dreikämmrigen schwarzen tomaten sind dagegen etwas grünkragig in deinem sinne (meint wohl:geflammt).

da gibt es keine probleme. deine erwähnten sorten sind eher der zweiten kategorie zuzuordnen.

nix problem. wie üblich den stängelansatz ausschneiden und geniessen

klaus-peter



Gespeichert

GabrieleFriedrichs

  • Gast
Re:Haben alle braunen/schwarzen Tomaten einen Grünkragen?
« Antwort #2 am: 02. November 2006, 23:26:33 »

Hallo Klaus-Peter,

ja, habe ich auch abgeschnitten. Der Rest der Tomate war dann sehr wohlschmeckend. Es war aber richtig dunkelgrün, wie ich es an gelben und roten Tomaten noch nie beobachtet hatte.
Gespeichert

brennnessel

  • Gast
Re:Haben alle braunen/schwarzen Tomaten einen Grünkragen?
« Antwort #3 am: 03. November 2006, 08:36:03 »

Das konnte ich an meinen verschiedenen Schwarzen nicht so extrem beobachten. Ich hatte sie aber im Tunnel, wo die Sonne nicht den ganzen Tag draufscheinen kann.
Ich vermute, dass dunkle Früchte mehr Hitze aufnehmen als andersfärbige.
Hier ein Bild von der noch nicht ganz reifen Schwarzen Tanne:
« Letzte Änderung: 03. November 2006, 08:36:36 von brennnessel »
Gespeichert

rosetom

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2790
Re:Haben alle braunen/schwarzen Tomaten einen Grünkragen?
« Antwort #4 am: 03. November 2006, 19:31:55 »

Also, Black Cherry hatte definitiv keinen Grünkragen und schmeckte vorzüglich! :D :D :D
Eine mehr oder weniger ausgeprägte Grünfärbung ist mir bei den anderen dunklen Tomaten aber schon aufgefallen, die Schultern waren aber nur dunkler (grüner) und nicht hart oder verholzt!

LG
Angelika
Gespeichert

Kartoffel

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 845
    • www.kraizschouschteschgaart.info
Re:Haben alle braunen/schwarzen Tomaten einen Grünkragen?
« Antwort #5 am: 03. November 2006, 19:38:49 »

hallo :)

grünkragen tritt nur bei bestimmten sorten auf.
die sogenannten "hellfruchttypen" sind meist nicht grünkragen gefährdet. die früchte können aber bedenkenlos gegessen werden.

die bildung des grünkragen ist eine sortenspezifische und physiologische reaktion, deren ursache nicht genau geklärt ist. man vermutet dass eine starke besonnung der früchte sowie hohe stickstoffgaben den grünkragen fördern

lieben gruss
kartoffel :)
Gespeichert
"Am Ende werden diejenigen über die Welt regieren, welche sich die Macht über unser Saatgut angeeignet haben."
Zitat Gerhard Bohl

GabrieleFriedrichs

  • Gast
Re:Haben alle braunen/schwarzen Tomaten einen Grünkragen?
« Antwort #6 am: 03. November 2006, 22:25:43 »

Hallo,

danke an alle, nun weiß ich ja dank Eurer Hilfe ganz genau Bescheid ;D
 und kann die Tomaten im nächsten Jahr mit Genuss verspeisen.

Verholzt und trocken war es nicht, dann war es wohl nur eine grüne Flammung.


Gespeichert

lonesome_

  • Gast
Re:Haben alle braunen/schwarzen Tomaten einen Grünkragen?
« Antwort #7 am: 04. November 2006, 07:56:43 »

zum thema grünkragigkeit hier nochmal ein englischsprachiges zitat

man unterteilt die tomaten nach dieser quelle einerseits in tomaten mit grünkragen (grüne schulterung) und ohne grünkragen. andererseits wird noch die intensität differenziert:

 
 
Zitat
Presence of green (shoulder) trips of the fruit
0   Absent (uniform ripening)
1   Present (fruit shoulders – upper part of the fruit, around calyx – are green while pistilar area of the fruit is red)

Intensity of greenback (green shoulder)
3   Slight
5   Intermediate
7   Strong

(quelle:international plant genetic resources institut)
 
klaus-peter
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de