Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Sondermeldung aus wichtigem Anlass: Er ist wieder da! :D + Weitere Infos hier!
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
30. November 2021, 22:47:45
Erweiterte Suche  
News: Eine Uhr, die fünf Minuten vorgeht, wird selten zurückgestellt. (Unbekannt)

Neuigkeiten:

|19|6|Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.  (Wilhelm Busch)

Partnerprogramm Gewürzland
Seiten: [1] 2 3 ... 14   nach unten

Autor Thema: Liköre und Aufgesetzte  (Gelesen 56415 mal)

Knusperhäuschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8018
  • Hochtaunus, Hessen
Liköre und Aufgesetzte
« am: 25. November 2008, 17:05:14 »

Eigentlich bin ich gar keine so begeisterte Likörchen-Trinkerin, schöne Brände sind mir eigentlich lieber aber weil´s so einfach ist und auch nicht gleich blind macht, mache ich auch gerne mal einen "Aufgesetzten". An´s Brennen hab´ ich mich noch nicht rangetraut, obwohl ich da schon so einen Kleinanlage mit Glaskolben, wie im uralten Hobbythek-Tipp schon gerne hätte.

Gerade heute habe ich mich mal wieder an einem Orangen-Likör versucht.
Nachdem ich das auch schon mal nach dem Mazerations-Prinzip a la Hobbythek vor vielen Jahren mit über Weingeist hängender, Nelkengespickter Orange probiert habe, ist es diesmal eher ein Aufgesetzter.
Ich habe die äußere Schale einer unbehandelten Orange mit dem Sparschäler abgeschält und in ein großes Gurken-Glas gegeben. Dann die weiße Filzhaut abgepopelt und weggeworfen, die Frucht geteilt, die Schnitzen einmal durchgeschnitten und ebenfalls ins Glas. Dazu immer etliche Nelken, wahlweise noch etwas Zimt, Anis o.ä.. Dann entweder brauner Rohrzucker oder Kandis weiß oder braun dazu. Fast hätte ich den Alkohol vergessen, ich habe 38%igen Korn genommen, Wodka geht wohl auch, aber als oller Münsterländer bin ich dem Korn eher zugetan.

Neben den "üblichen Verdächtigen", wie Him-,Brom-, Josta-, Holunderbeeren usw. habe ich dieses Jahr auch schon Kümmel-Likör gemacht und, weil er so gut war, schon mehrmals einen Estragon-Likör, meine Schwester ist gleich mit der Hälfte meines Rest-Estragons losgezogen, um bei sich das Ganze gleich nochmal anzusetzen.
Edit: Spitzwegerich-Likör gab´s auch schon, naja, der Estragon war besser!

Was habt ihr für empfehlenswerte Rezepte für "geistige" Weihnachtsgeschenke oder Kaminwärmer?
« Letzte Änderung: 25. November 2008, 17:11:37 von Knusperhäuschen »
Gespeichert
Warum bin ich eigentlich gerade nicht im Garten?

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11162
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Liköre und Aufgesetzte - Maiwipferlschnaps
« Antwort #1 am: 25. November 2008, 17:45:59 »

Der allerdings geht sich heuer nicht mehr bis Weihnachten aus ::) Ich mag auch keine Liköre, aber diesen wenig süßen mit Waldaroma mußte ich heuer unbedingt machen, nachdem ich ihn öfters bei einem Nachbarn am Land bekommen hatte. Geht ganz einfach:

Zwei Handvoll Fichtenwipferl in ein großes Gurkenglas geben, 1 Liter Korn draufschütten, gut verschließen und 4 Wochen stehen lassen, dann nochmals so lange in den Keller oder anderen kühlen Raum stellen. Danach durchseihen und mit 125 g Kandiszucker, der in etwas Wasser gekocht wurde, gut vermischen. Nochmals stehen lassen und dann in Flaschen füllen.
« Letzte Änderung: 25. November 2008, 17:47:22 von martina 2 »
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Knusperhäuschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8018
  • Hochtaunus, Hessen
Re:Liköre und Aufgesetzte
« Antwort #2 am: 25. November 2008, 17:58:31 »

das mit den Fichtenspitzen (hab ich genug von) las ich auch schon in einem Buch von Walter Gaigg, ich glaube, das muß ich auch mal machen, aber bestimmt mit den jungen, hellgrünen Spitzen bestimmt, Martina, nicht wahr?
Erzählst du mal, wie er schmeckt, nächstes Jahr? Aber der, den du probierst hast, wahr gut?
Gespeichert
Warum bin ich eigentlich gerade nicht im Garten?

Knusperhäuschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8018
  • Hochtaunus, Hessen
Re:Liköre und Aufgesetzte
« Antwort #3 am: 25. November 2008, 18:05:15 »

vor den Kopf klopf ::) :-X !
Maiwipferl.....der Termin ist ja wohl klar :D !
Gespeichert
Warum bin ich eigentlich gerade nicht im Garten?

marygold

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9147
Re:Liköre und Aufgesetzte
« Antwort #4 am: 25. November 2008, 18:13:54 »

Ein Rezept habe ich gerade gefunden (aber noch nie ausprobiert)

Weihnachtslikör

125g getrocknete Feigen
50g Datteln ohne Kern
125g getrocknete Pflaumen (entsteint)
25g Rosinen
1/2 Vanillestange
1/2 Zimtstange
3 Nelken
3 Pfefferkörner
1 Msp Kardamon
1 EL Bienenhonig
125g brauner Kandis
1 Flasche Weinbrand

Die Trockenfrüchte in eine Terrine geben, 1/2 Flasche Weinbrand darübergießen, zudecken und 24 Stunden ziehenlassen, damit die Früchte aufquellen.
Den ganzen Inhalt in ein großes Glas füllen, die Gewürze, honig und Kandis zufügen und den restlichen Weinbrand daraufgeben. Den Likör etwa 4 Wochen reifen lassen, dann durch einen Filter gießen und einige Tage ruhen lassen.
Für eine klare Farbe nocheinmal filtern.
Gespeichert

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11162
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Liköre und Aufgesetzte
« Antwort #5 am: 25. November 2008, 18:37:51 »

das mit den Fichtenspitzen (hab ich genug von) las ich auch schon in einem Buch von Walter Gaigg, ich glaube, das muß ich auch mal machen, aber bestimmt mit den jungen, hellgrünen Spitzen bestimmt, Martina, nicht wahr?
Erzählst du mal, wie er schmeckt, nächstes Jahr? Aber der, den du probierst hast, wahr gut?

Naja. Heuer hab ich 2 Liter angesetzt, nächstes Jahr wird es mindestens das Doppelte 8) Muß sehr haushalten, der geht weg wie nix - ist ja die reine Medizin ;D
Ich habe den Ansatz länger stehen gelassen, weil ich zwischendurch darauf vergessen hatte, das hat nicht geschadet. Schmeckt wie das Original, da kann man gar nichts falsch machen ;)
« Letzte Änderung: 25. November 2008, 18:38:22 von martina 2 »
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Knusperhäuschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8018
  • Hochtaunus, Hessen
Re:Liköre und Aufgesetzte
« Antwort #6 am: 25. November 2008, 19:34:43 »

der Weihnachtslikör klingt auch sehr verlockend :D ....

Ich hab auch das Problem, dass ich (und GG) zwischendurch immer mal probieren müssen ::) , eigentlich bleibt meist nix, was es sich noch lohnt, um auf neue Flaschen gezogen zu werden :-X .
Beim Einkauf von 5Litern Korn im Supermarkt schäm ich mich immer und kauf meist noch Kandis und Gewürze dazu und lass einen blöden Spruch von wegen Likör los..... :-X. Die kennen mich dort doch :o :-X !
Medusin ist immer gut ;) !
Gespeichert
Warum bin ich eigentlich gerade nicht im Garten?

marygold

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9147
Re:Liköre und Aufgesetzte
« Antwort #7 am: 25. November 2008, 20:41:26 »

Rezepte mit Alkohol und Früchten gibt es auch hier

http://www.koelner-zucker.de/brochure_order.php
Gespeichert

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11162
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Liköre und Aufgesetzte
« Antwort #8 am: 25. November 2008, 21:33:32 »

Beim Einkauf von 5Litern Korn im Supermarkt schäm ich mich immer und kauf meist noch Kandis und Gewürze dazu und lass einen blöden Spruch von wegen Likör los..... :-X. Die kennen mich dort doch :o :-X !
Medusin ist immer gut ;) !


Du solltest lieber murmeln "Ob ich nicht doch gleich 10 Liter nehme... ?" oder gleich wie ich beim Bauern kaufen ;)
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Crambe

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5921
  • Zollernalb (BW), 800m, Whz 6b
Re:Liköre und Aufgesetzte
« Antwort #9 am: 25. November 2008, 22:50:04 »

Beim Einkauf von 5Litern Korn im Supermarkt schäm ich mich immer und kauf meist noch Kandis und Gewürze dazu und lass einen blöden Spruch von wegen Likör los..... :-X. Die kennen mich dort doch :o :-X !
Medusin ist immer gut ;) !


Du solltest lieber murmeln "Ob ich nicht doch gleich 10 Liter nehme... ?" oder gleich wie ich beim Bauern kaufen ;)

Ist der Ruf erst ruiniert, lebt sich's gänzlich ungeniert ;D 8)
Gespeichert
"Um ernst zu sein, genügt Dummheit, während zur Heiterkeit ein großer Verstand unerlässlich ist." Shakespeare

BigBee

  • Gast
Re:Liköre und Aufgesetzte
« Antwort #10 am: 30. November 2008, 09:54:55 »

In die nächste Stadt fahren :-X
Gespeichert

Aella

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11581
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7b, ca. 220m ü. NN
Re:Liköre und Aufgesetzte
« Antwort #11 am: 30. November 2008, 11:17:54 »

ha! ich wusste doch, daß es dazu schonmal einen thread gab! hab ihn dir rausgesucht. (ich empfehle meinen pfefferminzlikör :P aber leider ists dafür nun schon zu spät)

http://forum.garten-pur.de/index.php?board=52;action=display;threadid=6950;start=15
Gespeichert
Eigentlich kennen wir uns nur vom säen.

Erika Andrea

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
  • Nimm dir Zeit zum Kochen !!!
    • Geraniumhomepage
Re:Liköre und Aufgesetzte
« Antwort #12 am: 30. November 2008, 19:37:45 »

Mein Super-Ingwerlikör-Rezept:

Zutaten (für 0,7 L):
60 g frischer Ingwer
150 g weißer Kandis
1 Flasche Cognac (0,7 l) oder Weinbrand

Ingwerwurzel schälen und in dünne Scheiben schneiden. In eine Flasche geben, den Kandis zufügen und mit Cognac übergießen.
Nach 2 Wochen Ruhezeit die Ingwerscheiben herausnehmen und mit 4 EL Wasser kurz durchkochen.
Nach dem Abkühlen wieder zum Cognac geben und den Likör ca. 4 Wochen an einem warmen Ort
durchziehen lassen. Danach filtern und in eine Karaffe abfüllen.
Hilft bei Magenproblemen, Halsschmerzen etc. Habe mir für den Winter schon genügend an Vorrat
zugelegt. Auch unsere Freunde warten schon darauf, ein Fläschchen zu bekommen.
Gespeichert

Erika Andrea

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
  • Nimm dir Zeit zum Kochen !!!
    • Geraniumhomepage
Re:Liköre und Aufgesetzte
« Antwort #13 am: 30. November 2008, 19:41:25 »

Falls noch Interesse besteht, hätte ich noch ein Dörrzwetschkenschnaps- oder Rosenblütenlikör-Rezept
anzubieten.
« Letzte Änderung: 30. November 2008, 19:42:15 von Erika Andrea »
Gespeichert

freitagsfish

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2536
    • Villa Hildegard
Re:Liköre und Aufgesetzte
« Antwort #14 am: 30. November 2008, 19:44:15 »

dörrzwetschgenschnaps wüßt' ich schon gern!
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 ... 14   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de