Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ab in den Garten! :D
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
16. Oktober 2019, 13:52:53
Erweiterte Suche  
News: Ab in den Garten! :D

Neuigkeiten:

|12|7|Nicht Sieg sollte der Sinn der Diskussion sein, sondern Gewinn.  (Joseph Joubert)

Seiten: [1] 2 3 ... 8   nach unten

Autor Thema: Offene (Forum-) Gartenpforten?  (Gelesen 15303 mal)

Jocia

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 93
Offene (Forum-) Gartenpforten?
« am: 06. Januar 2010, 09:51:24 »

Hallo zusammen,

ich hoffe, ich bin hier mit meinem Beitrag richtig. Und zwar geht es mir um das Thema "offene Gartenpforte", dessen Idee ich zwar toll finde, aber andererseits einen größeren Ansturm von Gartenfreunden, wie ich es selbst erlebt habe bzw. in anderen Gärten sah, nicht für jeden Garten unbedingt vertretbar finde. Mein eigener Garten sah, nachdem ich dies vor einigen Jahren einmal mitgemacht hatte, katastrophal aus, als an einem Wochenende mehrere hundert Gartenfreunde über die Rasenwege spazierten - und es hatten nicht nicht nur die Wege gelitten. Man glaubt ja gar nicht, dass es unter Gartenfreunden auch recht nimmersatte Sammler gibt, die sich ungefragt an allem möglichen bedienen. Aber das nur am Rande.

Ich hatte nun aber die Idee, ob man so etwas in einem überschaubareren Rahmen, sprich, hier im Forum, einmal anbieten sollte. Und dies quasi auch mit einer überschaubareren Besucheranzahl, sprich, mit einer kleinen Anmeldung vorher, verbindet.

Dies erstmal vorab. Sollte meine idee auf Interesse stossen (oder gibt es so etwas evt. schon hier und ich habs nur nicht gesehen?), könnte man ja vielleicht mal sammeln, wer mitmachen möchte und was die Gärten so besuchenswert macht etc.

Winterliche Grüße,
Jocia

@jocia: vielen dank fuer diesen thread. :D ich nutze dieses eingangsposting, um hier die einzelnen threads zum thema zu verlinken.

ausserdem pinne ich diesen thread mal an.

so, folgende offenen (forums-) gartenpforten gibt es inzwischen:

nrw 1 (voreifel) - offene pforte 1

nrw 2 (bergisches land/wuppertal) -
offene pforte 2


niedersachsen - offene pforte 3

saarland - offene pforte 4

schweiz 1 - offene pforte 5

ausserdem laden ein:

irisparadise nach südbaden

und elis nach niederaichbach

(die linkliste wird von mir bei bedarf weiter ergaenzt. hinweise sind ausdruecklich erwuenscht :D - tomatengarten)

« Letzte Änderung: 14. März 2010, 18:52:55 von tomatengarten »
Gespeichert

Susanne

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12707
Re:Offene (Forum-) Gartenpforten?
« Antwort #1 am: 06. Januar 2010, 10:06:57 »



Zitat
Ich hatte nun aber die Idee, ob man so etwas in einem überschaubareren Rahmen, sprich, hier im Forum, einmal anbieten sollte. Und dies quasi auch mit einer überschaubareren Besucheranzahl, sprich, mit einer kleinen Anmeldung vorher, verbindet.

In gewisser Weise wird das bei Forumstreffen schon realisiert... außerdem kennen sich viele Forumler und pflegen auch private Kontakte.
Wenn du einen privaten Garten besuchen möchtest, bräuchtest du eigentlich nur dem Gärtni eine PM zu schicken, bzw. wenn du deinen Garten an einem bestimmten Tag für Forumler öffnen möchtest, eine entsprechende Nachricht einzustellen.


Gespeichert
Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.

Paulownia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3842
Re:Offene (Forum-) Gartenpforten?
« Antwort #2 am: 06. Januar 2010, 12:36:07 »

Ich finde die Idee jetzt gar nicht so schlecht.
Gibt ja auch User die sich scheuen, sich mal kurz einzuladen.

Und wenn Interesse besteht einen Tag der Offenen Garten-pur Pforte zu machen, wäre eine Auflistung doch nicht schlecht.

Nur wer macht die Arbeit der Koordination :-\
Gespeichert
LG Margrit
"Willst du wertvolle Dinge sehen, so brauchst du nur dorthin zu blicken, wohin die grosse Menge nicht sieht" (Laotse)

wallu

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4494
  • Nordeifel, WHZ 7b, 200m ü. NN
Re:Offene (Forum-) Gartenpforten?
« Antwort #3 am: 06. Januar 2010, 13:06:39 »

Für Regionen mit vielen Mitgliedern (Rheinland, HH, Berlin etc.) könnte ich mir so eine offene Gartenpforte durchaus vorstellen. Es muß ja nicht immer gleich ein ganz- bzw. mehrtägiges Forumstreffen sein.

Ich würde sagen: Wer daran Interesse hat, einfach die Initiative ergreifen (Freiwillige vor)!
Gespeichert
Viele Grüße aus der Rureifel

cimicifuga

  • Gast
Re:Offene (Forum-) Gartenpforten?
« Antwort #4 am: 06. Januar 2010, 15:04:44 »

ich finde die idee auch nicht schlecht - allerdings sind die reihen in meiner gegend recht dünn gesät :-[
Gespeichert

rorobonn †

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16456
  • ...einfach einmal lachen!
Re:Offene (Forum-) Gartenpforten?
« Antwort #5 am: 06. Januar 2010, 15:14:33 »

seit wir unser rosistentreffen hatten, geht es mir ähnlich: einfach den garten öffnene und jeden hineinmarschieren klassen, das stelkle ich mir einfach sehr risikoreich vor...aber es hat wirklich sehr, sehr vile spass gemacht rosisten/forumler im garten zu haben...
daher finde ich die diee eines vorrangig der besichtigung dienenden offenen gartentag sehr gut
Gespeichert
"Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es!" (Bertrand Russell)

Susanne

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12707
Re:Offene (Forum-) Gartenpforten?
« Antwort #6 am: 06. Januar 2010, 15:29:56 »

Zitat
seit wir unser rosistentreffen hatten, geht es mir ähnlich: einfach den garten öffnene und jeden hineinmarschieren klassen, das stelkle ich mir einfach sehr risikoreich vor

Rosisten scheinen gefährliche Leute zu sein... ;) ;D
Gespeichert
Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.

tubutsch

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2118
Re:Offene (Forum-) Gartenpforten?
« Antwort #7 am: 06. Januar 2010, 15:30:26 »

Hallo Zusammen, ich finde die Idee sehr schön. Um an einer offenen Gartenpforte teilzunehmen, finde ich meinen Garten nicht gut genug. Außerdem habe ich keinen direkten Zugang von der Straße zum Garten. Sprich - alle müßten durch unser Haus. Aber ein zwanglos-überschaubares Schwätzchen bzw. Kaffeeklatsch mit Rosisten in meinem Ackergarten stelle ich mir prima vor. Zumal die Rosisten-Glühweintreffen immer super sind. Grüße Tubutsch
Gespeichert

rorobonn †

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16456
  • ...einfach einmal lachen!
Re:Offene (Forum-) Gartenpforten?
« Antwort #8 am: 06. Januar 2010, 15:51:13 »

Zitat
seit wir unser rosistentreffen hatten, geht es mir ähnlich: einfach den garten öffnene und jeden hineinmarschieren klassen, das stelkle ich mir einfach sehr risikoreich vor

Rosisten scheinen gefährliche Leute zu sein... ;) ;D
grins
jaja, wir rosisten sind so unglaublich ansteckend mit unserer lebensfreude und liebe zu rosen :D :D
Gespeichert
"Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es!" (Bertrand Russell)

graugrün

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 784
Re:Offene (Forum-) Gartenpforten?
« Antwort #9 am: 06. Januar 2010, 16:31:10 »

sehr gute idee, das find ich auch!
so ein forumstreffen wäre für mich bislang immer mit einer übernachtung verbunden gewesen.
so einen tag der offenen gartenpforte für die im umkreis wohnenden ist wirklich klasse.
ich persönlich fände es nicht einmal unbedingt notwendig, dass der garten vorzeigbar wäre.
warum nicht ein zwangloses treffen und dann vor ort fachsimpeln und vielleicht sogar gemeinsam ideen sprudeln lassen?
kurzes feedback anschliessend im forum, dass auch alle was davon haben.
lg
graugrün
Gespeichert

rorobonn †

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16456
  • ...einfach einmal lachen!
Re:Offene (Forum-) Gartenpforten?
« Antwort #10 am: 06. Januar 2010, 16:32:41 »

ja, so eine stimmung wäre udn ist ideal!!!!
Gespeichert
"Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es!" (Bertrand Russell)

tubutsch

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2118
Re:Offene (Forum-) Gartenpforten?
« Antwort #11 am: 06. Januar 2010, 17:01:33 »

sehr gute idee, das find ich auch!
so ein forumstreffen wäre für mich bislang immer mit einer übernachtung verbunden gewesen.
so einen tag der offenen gartenpforte für die im umkreis wohnenden ist wirklich klasse.
ich persönlich fände es nicht einmal unbedingt notwendig, dass der garten vorzeigbar wäre.
warum nicht ein zwangloses treffen und dann vor ort fachsimpeln und vielleicht sogar gemeinsam ideen sprudeln lassen?
kurzes feedback anschliessend im forum, dass auch alle was davon haben.
lg
graugrün

Au fein, dann fühlt Euch schon mal zwanglos eingeladen :D Grüße Tubutsch
Gespeichert

wallu

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4494
  • Nordeifel, WHZ 7b, 200m ü. NN
Re:Offene (Forum-) Gartenpforten?
« Antwort #12 am: 06. Januar 2010, 17:07:16 »

Ich nehm´Dich beim Wort :D (Du bist nämlich nur eine halbe Autostunde von uns weg).
Gespeichert
Viele Grüße aus der Rureifel

Täubchen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1222
Re:Offene (Forum-) Gartenpforten?
« Antwort #13 am: 06. Januar 2010, 17:21:40 »

Schöne Idee :)
Ich war noch nicht oft zu "offenen Gartenpforten" und wenn es dann noch in meiner Umgebung, d.h. ohne elend lange Anfahrt, möglich wäre, fände ich das klasse.
Lange Touren mit Übernachtung habe ich bereits 2 geplant.

tubutsch, ich könnte auch in einer 3/4 Std. bei Dir sein ;D

Gruß
Täubchen
Gespeichert
Gruß
Täubchen

martina.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7370
  • Mittlerer Niederrhein | 8a | 80 m
Re:Offene (Forum-) Gartenpforten?
« Antwort #14 am: 06. Januar 2010, 17:30:34 »

Zitat
seit wir unser rosistentreffen hatten, geht es mir ähnlich: einfach den garten öffnene und jeden hineinmarschieren klassen, das stelkle ich mir einfach sehr risikoreich vor

Rosisten scheinen gefährliche Leute zu sein... ;) ;D

Na ja, es war ja eher so, dass wir geballt die Offenen Gärten in Bonn heimgesucht und den Ansturm dort gesehen haben. 8)
« Letzte Änderung: 06. Januar 2010, 17:31:03 von tinesmaragaid »
Gespeichert
Ganzjährig Sommerzeit bitte
=^..^=
Seiten: [1] 2 3 ... 8   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de