Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Schöne Seelen finden sich Zu Wasser und zu Lande. (Andreas Gryphius)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. Februar 2024, 12:18:00
Erweiterte Suche  
News: Schöne Seelen finden sich Zu Wasser und zu Lande. (Andreas Gryphius)

Neuigkeiten:

|2|7|Da tun sich ja ganz neue Suizidmöglichkeiten auf: Verrottung in eigenem Kompost. (Dunkleborus)

Seiten: 1 ... 23 24 [25] 26   nach unten

Autor Thema: Meine kleine Macchia. Oder Garrigue?  (Gelesen 40129 mal)

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25864
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Meine kleine Macchia. Oder Garrigue?
« Antwort #360 am: 01. Oktober 2023, 11:31:23 »

 :D
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25864
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Meine kleine Macchia. Oder Garrigue?
« Antwort #361 am: 01. Oktober 2023, 11:32:17 »

Erntezeit in der Macchia
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25864
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Meine kleine Macchia. Oder Garrigue?
« Antwort #362 am: 02. Oktober 2023, 17:03:44 »

Hier die angesprochene Phillyrea. Leider hab ich momentan gar keine Sonne oder Gegenlicht.

Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

SequoiaXF

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 346
  • Ostfriesland, 8a
Re: Meine kleine Macchia. Oder Garrigue?
« Antwort #363 am: 03. Oktober 2023, 23:39:53 »

Erntezeit in der Macchia
Die sehen ja super aus. Welche Sorte ist das?
Gespeichert
Offiziell mit dem Feigenvirus infiziert!
Ich sammle auch Koniferen, Theaceaen, immergrüne Magnolien und alles Mediterrane.

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25864
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Meine kleine Macchia. Oder Garrigue?
« Antwort #364 am: 04. Oktober 2023, 13:00:14 »

Das ist 'Negronne', meine Lieblingsfeige
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

SequoiaXF

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 346
  • Ostfriesland, 8a
Re: Meine kleine Macchia. Oder Garrigue?
« Antwort #365 am: 04. Oktober 2023, 18:57:59 »

Das ist 'Negronne', meine Lieblingsfeige
Ich habe noch keine gegessen. Meine habe ich erst dieses Jahr erhalten. Demnächst kommen bei mir gut 20 Sorten in den Boden. Ja ja ich weiß so kurz vor dem Winter, aber das wird schon gut gehen.
Hast du noch andere Sorten?
Gespeichert
Offiziell mit dem Feigenvirus infiziert!
Ich sammle auch Koniferen, Theaceaen, immergrüne Magnolien und alles Mediterrane.

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25864
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Meine kleine Macchia. Oder Garrigue?
« Antwort #366 am: 04. Oktober 2023, 19:45:33 »

Von 22 sind noch etwa 5 Sorten geblieben. Das ist immer noch zuviel.
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

hobab

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1162
  • Berlin, 7a, Sand
Re: Meine kleine Macchia. Oder Garrigue?
« Antwort #367 am: 04. Oktober 2023, 21:33:02 »

Schön, die Phillyrea! Hadt du die mal geschnitten, oder wächst die normal so steil?

Und ich nehme gerne die Überreste vom Essen - denn die Pflanze verkauft hier keiner…falls du also Saatgut hast? 😁

Kann Saatgut von Crataegus tanacetifolius, eventuell Echium russicum, Seseliarten bieten.
Gespeichert

Gartenplaner

  • Master Member
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19328
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Meine kleine Macchia. Oder Garrigue?
« Antwort #368 am: 05. Oktober 2023, 10:07:45 »

… Ähnlich unklar ist Mahonia eurybracteata 'Soft Caress', die mir sofort erfroren ist, aber von der Gärtnerei als winterhart empfohlen wurde. …
Die ist hier in Holland inzwischen jedes Jahr im Gartencentersortiment zu finden, ich hab vor 4 oder 5 Jahren eine gepflanzt, die sich bisher gut schlug, dann hab ich letztes Jahr noch zufällig ‚Narihira‘ gefunden, die hier im Forum schon häufiger als winterhärter diskutiert wurde, und jetzt beide im Garten.
Gespeichert
Wer meinen Lern-Garten sehen will - unterm Goldfrosch-Bild den Globus klicken!

Erich Kästner, (1933/46), Ein alter Mann geht vorüber

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

alfalfa

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 368
Re: Meine kleine Macchia. Oder Garrigue?
« Antwort #369 am: 05. Oktober 2023, 12:28:31 »

Mit Aktionen wie von Jack.Cursor vorgeschlagen bestätigt man diese Garteninhaber sowieso nur in ihrem Abschott(er)ungswahn....
uihh, sorry, falscher Faden... und ich weiss nicht, wie ich es wieder löschen kann.
« Letzte Änderung: 05. Oktober 2023, 12:30:35 von alfalfa »
Gespeichert

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25864
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Meine kleine Macchia. Oder Garrigue?
« Antwort #370 am: 01. November 2023, 11:35:05 »

Auf den ersten Blick vielleicht profan, Bellis sylvestris.
Pflanze vom Fuße der Carrara-Steinbrüche.
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25864
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Meine kleine Macchia. Oder Garrigue?
« Antwort #371 am: 17. Dezember 2023, 15:17:03 »

In der Macchia, unter Prunus lusitanica: Cyclamen coum 'Silverleaf', von Beth Chatto. Ach wie schön war diese Forumsreise  :D
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20521
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Meine kleine Macchia. Oder Garrigue?
« Antwort #372 am: 17. Dezember 2023, 15:19:51 »

Das sieht voll-schön aus!
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25864
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Meine kleine Macchia. Oder Garrigue?
« Antwort #373 am: 17. Dezember 2023, 15:23:01 »

Ein Lichtblick, finde ich auch.
Letzte Woche, gleiche Stelle
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

tarokaja

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12212
  • Onsernonetal/Tessin (CH) 8b 678m
Re: Meine kleine Macchia. Oder Garrigue?
« Antwort #374 am: 17. Dezember 2023, 15:33:30 »

... was in deinem Garten wunderbar für einen feuchten Boden gesorgt hat...  ;D
Gespeichert
gehölzverliebt bis baumverrückt
Seiten: 1 ... 23 24 [25] 26   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de