Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: da mir davon nur postelein etwas sagt, deucht mich, dass ich selber offenbar sehr gewöhnlich bin (rorobonn)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. November 2017, 11:02:41
Erweiterte Suche  
News: da mir davon nur postelein etwas sagt, deucht mich, dass ich selber offenbar sehr gewöhnlich bin (rorobonn)

Neuigkeiten:

|10|6|Nihilismus pur.

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Unbekanntes Pflänzchen  (Gelesen 590 mal)

kaktusheini

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 94
Unbekanntes Pflänzchen
« am: 07. Juli 2015, 17:18:18 »

Hallo zusammen,
dieses Pflänzchen habe ich vor zwei Jahren auf einer Pflanzenbörse unter dem Namen Oenothera minima gekauft. Dass es keine Nachtkerze ist, war mir bald klar, aber weiß hier jemand, was es wirklich ist? Die einzelnen Triebe sind ca. 20 cm lang.
Gespeichert

kaktusheini

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 94
Re: Unbekanntes Pflänzchen
« Antwort #1 am: 07. Juli 2015, 17:22:26 »

Ich stell noch ein weiteres Foto ein. Abb.-Maßstab 1:2 auf dem APS-C-Sensor.
Grüße Heini
Gespeichert

enigma

  • Gast
Re: Unbekanntes Pflänzchen
« Antwort #2 am: 07. Juli 2015, 17:24:02 »

Ich tippe auf etwas in Richtung Linaria.
Gespeichert

Sandbiene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2668
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Unbekanntes Pflänzchen
« Antwort #3 am: 07. Juli 2015, 17:25:15 »

Ich denke auch, dass es auf jeden Fall eine Linaria-Art ist. Vielleicht Linaria aeruginea?
Gespeichert

kaktusheini

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 94
Re: Unbekanntes Pflänzchen
« Antwort #4 am: 07. Juli 2015, 17:29:17 »

Das ging aber schnell. Danke Euch beiden!
Heini
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de