Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Was sollen die Schneeglöckchensammler erst sagen? Die finden etwas vollkommen Irres und dann kommt planthill und gähnt.  :-\ (staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. August 2019, 11:29:09
Erweiterte Suche  
News: Was sollen die Schneeglöckchensammler erst sagen? Die finden etwas vollkommen Irres und dann kommt planthill und gähnt.  :-\ (staudo)

Neuigkeiten:

|15|3|...einfach einmal lachen! (rorobonn)

Zooplus Partnerprogramm
Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Zuchhini und Hühner  (Gelesen 321 mal)

Fini

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 805
  • dort wos am Schönsten ist ...
    • http://www.kalenderland.com/countdown/weihnachten.php
Zuchhini und Hühner
« am: 29. Juli 2019, 09:38:25 »

Aus aktuellem Anlass -

hier kann man einiges nachlesen ... ich hielt es Anfangs für kompletten Quatsch

https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&channel=crow&ei=t6E-XaedJLCHrwTg1q-YBw&q=zucchini+giftig+&oq=zucchini+giftig+&gs_l=psy-ab.3..0l10.49549.49549..49851...0.0..0.103.103.0j1......0....1..gws-wiz.......0i71.gf0BJhIJ0Ac&ved=0ahUKEwjn1O74ztnjAhWww4sKHWDrC3MQ4dUDCAo&uact=5

ist wohl Zuchhini giftig wenn es Bitterstoffe bildet.

Jetz verfüttere ich aber Zuchhinis wenn die zu groß werden an die Hühner, und die sind ganz wild drauf.
Bis jetz ist noch nix passiert ...

Sollte man Zucchinis überhaupt noch verfüttern, wenn die größer sind? Kosten mag ich die jetz roh nicht unbedingt.

Gurken koste ich immer (haben wir schon als Kinder so gelernt ) undzwar von jedem Ende etwas ...

Gespeichert

Eva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9240
  • OÖ Nähe Linz 6b
Re: Zuchhini und Hühner
« Antwort #1 am: 29. Juli 2019, 09:49:05 »

Das betrifft doch nicht einzelne Früchte sondern die ganze Pflanze, die dann ungenießbare/bittere Früchte produziert. Wenn du also von der gleichen Pflanze schon genießbare Zuchini gefuttert hast, hätte ich keine Bedenken, die zu groß gewordenen an die Hühner zu geben.
Das ist doch immer so ein nettes Gemetzel.
Gespeichert
ich habe noch keine Internetdiskussion gesehen, die einen Sieger hatte (Quelle: Klartext Hund Blog)

Fini

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 805
  • dort wos am Schönsten ist ...
    • http://www.kalenderland.com/countdown/weihnachten.php
Re: Zuchhini und Hühner
« Antwort #2 am: 29. Juli 2019, 10:11:59 »

ach so...

ist das nicht so wie bei den Gurken, wo die älteren dann halt bitter werden?
Gespeichert

Eva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9240
  • OÖ Nähe Linz 6b
Re: Zuchhini und Hühner
« Antwort #3 am: 29. Juli 2019, 10:27:02 »

Ich glaube nicht.
(und Hühner sind doch auch nicht ganz doof, denen trau ich durchaus zu, dass sie schmecken, ob was gut oder schlecht ist).
Gespeichert
ich habe noch keine Internetdiskussion gesehen, die einen Sieger hatte (Quelle: Klartext Hund Blog)

Fini

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 805
  • dort wos am Schönsten ist ...
    • http://www.kalenderland.com/countdown/weihnachten.php
Re: Zuchhini und Hühner
« Antwort #4 am: 29. Juli 2019, 10:46:00 »

fehlt den Hühnern nicht die Geschmacksnerven wie Bitter und Scharf?

ich gebs auch den Küken ... die springen mir auf die Hand wenn ich mit Zuchhini komm
Gespeichert

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6217
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Zuchhini und Hühner
« Antwort #5 am: 29. Juli 2019, 14:42:08 »

So wie Eva schrieb,  betrifft es alle Früchte der Pflanze.
Bei Zucchini wird empfohlen,  immer neues Saatgut zu kaufen. So kann man ausschließen,  das es Kreuzungen mit bitteren/giftigen Zierkürbissen gibt. Es werden ja gerne beide Arten in einem Garten abgebaut.
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

Fini

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 805
  • dort wos am Schönsten ist ...
    • http://www.kalenderland.com/countdown/weihnachten.php
Re: Zuchhini und Hühner
« Antwort #6 am: 29. Juli 2019, 15:17:41 »

zierkürbisse sind giftig?

ich dacht immer nur die seien ungenießbar ... und es gibt keine giftigen Kürbisse ...

ich lern immer wieder was dazu ....

jedoch hab ich eh keine Zierkürbisse im Garten weil ich keinen Nutzen von denen habe (ich bin nicht so die Dekotante)
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15849
Re: Zuchhini und Hühner
« Antwort #7 am: 29. Juli 2019, 15:18:04 »

genau, aber vorher angebaut ;)
Gespeichert

Fini

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 805
  • dort wos am Schönsten ist ...
    • http://www.kalenderland.com/countdown/weihnachten.php
Re: Zuchhini und Hühner
« Antwort #8 am: 29. Juli 2019, 19:36:02 »

genau, aber vorher angebaut ;)

versteh ich nicht ...  ???
Gespeichert

Rieke

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2717
  • Klimazone 7a
Re: Zuchhini und Hühner
« Antwort #9 am: 29. Juli 2019, 22:50:56 »

jedoch hab ich eh keine Zierkürbisse im Garten weil ich keinen Nutzen von denen habe (ich bin nicht so die Dekotante)

Hummeln fliegen in einem Radius von 2-300 m. Wenn ein Nachbar Zierkürbisse hat, können die sich einkreuzen.
Gespeichert
Wo bleibt der Regen?

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2888
Re: Zuchhini und Hühner
« Antwort #10 am: 30. Juli 2019, 11:22:38 »

Was für Menschen giftig ist ist für Tiere nicht unbedingt auch giftig.
Gespeichert
Make Streuobst great again!
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de