Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Vom 8. bis 14. Mai müssen Bohnen und Gurken in den Boden hinein.
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
08. Mai 2021, 17:47:07
Erweiterte Suche  
News: Vom 8. bis 14. Mai müssen Bohnen und Gurken in den Boden hinein.

Neuigkeiten:

|24|11|Paßbilder sind die Rache des Fotografen. (Joachim Ringelnatz)

Seiten: 1 ... 37 38 [39] 40 41 ... 43   nach unten

Autor Thema: Bart-Iris bestimmen  (Gelesen 39599 mal)

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22538
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #570 am: 05. Juni 2020, 23:48:13 »

die ist leicht, kenn sogar ich als laie, die höhe sollte man wissen wenn nicht ganz hoch dann vlt brown lasso
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

chlflowers

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1386
  • Ich bin gartensüchtig!
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #571 am: 05. Juni 2020, 23:49:11 »

Eventuell "Brown Lasso" 1981 Buckles/Niswonger  :-\ ?
Gespeichert
Versuchungen bekämpft man am besten mit Geldmangel und Rheumatismus. Joachim Ringelnatz (1883 - 1934)
Hilft aber nicht bei Schneeglöckchen!

chlflowers

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1386
  • Ich bin gartensüchtig!
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #572 am: 05. Juni 2020, 23:50:26 »

Lord, du bist aber auch schnell  ;)
Gespeichert
Versuchungen bekämpft man am besten mit Geldmangel und Rheumatismus. Joachim Ringelnatz (1883 - 1934)
Hilft aber nicht bei Schneeglöckchen!

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22538
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #573 am: 05. Juni 2020, 23:55:11 »

ja, beim arbeiten schnell müde ;)
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6044
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #574 am: 06. Juni 2020, 00:00:57 »

 ;D Danke! ;)
Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Irisfool

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3825
  • Nur Fledermäuse lassen sich lange hängen
    • Welcome bij Irisfool
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #575 am: 06. Juni 2020, 08:55:22 »

Hausgeist, Hausgeist, schau mal nach meinem Avatar!!!😉😉Allerdings nicht bei Sonne fotografiert😀
Wenn es aber keine IB , also  keine halbhohe Iris, könnte man auch über Tumultueux nachdenken😉
« Letzte Änderung: 06. Juni 2020, 09:03:02 von Irisfool »
Gespeichert
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein,wie Andere mich haben wollen.

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 16370
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #576 am: 07. Juni 2020, 11:56:27 »

Hausgeist, Hausgeist, schau mal nach meinem Avatar!!!😉😉Allerdings nicht bei Sonne fotografiert😀
Wenn es aber keine IB , also  keine halbhohe Iris, könnte man auch über Tumultueux nachdenken😉
Hier,gerade fotografiert. ;)
Gespeichert

Irisfool

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3825
  • Nur Fledermäuse lassen sich lange hängen
    • Welcome bij Irisfool
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #577 am: 09. Juni 2020, 06:01:21 »

Genau! 8) ;)
Gespeichert
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein,wie Andere mich haben wollen.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6044
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #578 am: 09. Juni 2020, 06:42:36 »

Danke, nach Vergleichsfotos im Netz hätte ich gedacht, Tumultueux wäre obenrum gelber, aber das Foto von Nova Liz passt schon eher. ;)
Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Irisfool

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3825
  • Nur Fledermäuse lassen sich lange hängen
    • Welcome bij Irisfool
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #579 am: 09. Juni 2020, 09:31:18 »

Denke auch viel eher an Tumultueux :D ;)
Gespeichert
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein,wie Andere mich haben wollen.

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2670
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #580 am: 11. Juni 2020, 22:47:50 »

Eine Nuss zum Knacken für die Experten.
Diese Iris habe ich heute in einem graulila Beet in Weihenstephan gesehen.
Der merkwürdig fahle, graue Farbton mit Lila kommt leider auf dem Foto nicht so richtig rüber.
Aber schon fazinierend... wo's passt.  :o
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 9360
  • Mittlerer Neckar
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #581 am: 12. Juni 2020, 08:56:01 »

Das wird `Thornbird´ sein. Wems gefällt...
Gespeichert
Ein Depp bleibt ein Depp, da kann die Sonne noch so schön scheinen.

Sven92

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 959
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #582 am: 12. Juni 2020, 09:09:03 »

Hab da wiedermal etwas aus einem alten Garten anzubieten :D eine verwaschen weinrot schon fast braune Iris, sieht irgendwie speziell aus.... Jemand eine Ahnung was es sein kann?
Danke :)
Gespeichert

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2670
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #583 am: 12. Juni 2020, 10:17:14 »

Das wird `Thornbird´ sein. Wems gefällt...

Ja, bei dem Graulila scheiden sich sicher die Geister... Ich fand auch, daß das Beet einen eher tristen, morbiden Eindruck macht. Denke, es handelte sich um eine spezielle Panungsaufgabe für die Studenten dort...  ???
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2670
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #584 am: 12. Juni 2020, 10:24:03 »

Allerdings ist es wohl nicht Thornbird, denn die Farbe war ein silbriges Grau mit Lila... kommt wie gesagt auf dem Foto nicht rüber.
Stumpfer Silbergrauton , anders als
als bei Thornbird mit dem gelblichen Beige. Leider konnte ich kein Namensschild entdecken.  :-\
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄
Seiten: 1 ... 37 38 [39] 40 41 ... 43   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de