Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der schlimmste aller Fehler ist, sich keines solchen bewußt zu sein.  (Thomas Carlyle)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
02. Dezember 2022, 17:43:22
Erweiterte Suche  
News: Der schlimmste aller Fehler ist, sich keines solchen bewußt zu sein.  (Thomas Carlyle)

Neuigkeiten:

|20|9|Lasst uns das Leben geniessen, solange wir es noch nicht begreifen. (Kurt Tucholsky)

Seiten: 1 ... 6 7 [8]   nach unten

Autor Thema: Operation Tümpelfauna - Teichbau  (Gelesen 15822 mal)

roburdriver

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 646
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #105 am: 15. September 2022, 11:54:06 »

Update September '22

Keine Angst, der Minibagger ist wieder raus gekommen  ;D

Gespeichert

roburdriver

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 646
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #106 am: 15. September 2022, 11:58:12 »

So die Tiefwasserzone ist fast fertig, geht bis Höhe großer Bagger. Bis Höhe Minibagger wird es 1m Wassertiefe geben und dahinter dann ca max 50cm. Die rechte Böschung bleibt ab Bagger so unangetastet.





« Letzte Änderung: 19. September 2022, 20:30:37 von roburdriver »
Gespeichert

roburdriver

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 646
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #107 am: 16. September 2022, 08:34:18 »

Hat jemand Tips zur Randbepflanzung vom Hang und Damm, evtl welche Saatmischung(Insektenfreundlich) sich gut macht.
Am linken Damm Schilf oder eher Rohrkolben an der Wasserlinie? Rechts kommt oben eine Ausguckbank hin, daher dort eher niedrigere Pflanzen.

Gruß Robin
Gespeichert

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17425
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #108 am: 16. September 2022, 09:35:26 »

Schilf wuchert!
Vor allem frei ausgepflanzt.
Soweit ich weiß, Rohrkolben auch.
Das sollte wohl überlegt sein, wenn man nicht Duokultur möchte  :-\
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, wo ich lerne - unterm Goldfrosch-Bild den Globus anklicken! ;-)

unguis-cati et candelabrum

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Jörg Rudolf

  • Senior Member
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 893
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #109 am: 16. September 2022, 14:42:43 »

Rohrkolben wuchert auch. Auch die kleineren Arten. Ich muss den ganzen Sommer die Unerwünschten Triebe schneiden. Selbst die kleinen Arten bis in eine Tiefe von über 60 cm, d.h. bei mir im gesamten Teich.
Gespeichert

roburdriver

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 646
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #110 am: 16. September 2022, 17:36:17 »

Blick aus der Tiefwasserzone

Also Rohrkolbenblätter frisst mein Schafbock lieber als Gras, Schilf wird jung auch gefressen. Mal schauen, links werd ich wohl Rohrkolben setzen, rechts was niedrig bleibendes.
Gespeichert

roburdriver

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 646
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #111 am: 16. September 2022, 17:37:16 »

Zwergmausnest am Teich 1
Gespeichert

roburdriver

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 646
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #112 am: 16. September 2022, 17:38:54 »

Die Seekanne geht ein oder schon in Winterruhe  ??? ...
Gespeichert
Seiten: 1 ... 6 7 [8]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de