Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: so eine fuhre mist im garten ist um einiges sinnlicher als eine packung blaukorn im regal. (maigrün)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
05. Dezember 2021, 10:16:25
Erweiterte Suche  
News: so eine fuhre mist im garten ist um einiges sinnlicher als eine packung blaukorn im regal. (maigrün)

Neuigkeiten:

|2|4|Mir geht schon den ganzen Morgen diese Frage im Kopf herum: Ist ein weiblicher Hostafän eine Hostesse? 8) 8) 8) 8) (blommorvan)

Seiten: 1 2 3 [4]   nach unten

Autor Thema: Häckselmaterialien / Getrennt verarbeitet  (Gelesen 18888 mal)

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9871
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Häckselmaterialien / Getrennt verarbeitet
« Antwort #45 am: 31. Mai 2020, 10:47:17 »

Ich würde das Häckselzeugs drauf geben und fertig. Stickstoff bei Bedarf düngen. So wirklich sichtbar ist der Effekt nicht mit dem Stickstoff-festlegen wenn es nur obendrauf liegt anstatt eingearbeitet zu werden. Mit den Hornspänen drunter ist mehr Märchen als gute fachliche Praxis.

PS: Harnstoff einwässern, dann ist gut wenn der Boden nicht superalkalisch ist. Wenn nicht gewässert werden kann, Ammoniakverluste vorbeugen mit stabilisiertem Harnstoff.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Herr Dingens

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3777
Re: Häckselmaterialien / Getrennt verarbeitet
« Antwort #46 am: 31. Mai 2020, 12:55:04 »

Ja, so mache ich das. Stickstoff bei Bedarf düngen. Danke!
Gespeichert
Viele Grüße aus Nan, Thailand

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5838
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: Häckselmaterialien / Getrennt verarbeitet
« Antwort #47 am: 29. Mai 2021, 22:52:33 »

Gestern rund 4m3 Thuja Häcksel vom "Gemeinde Lieferdienst" erhalten.
Duftet wunderbar. Da hat jemand im Dorf seine komplette Thuja Hecke abgesaägt, hat viel Holz drin.  :)
450 Liter schon dem Kumpel gebarcht gebracht.
« Letzte Änderung: 29. Mai 2021, 23:55:36 von Natternkopf »
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌
Den behalte ich noch eine Weile -> / "Ey, mach hier nich' so'n Kritikpunk!" :-)

Zausel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4081
    • (... )
Re: Häckselmaterialien / Getrennt verarbeitet
« Antwort #48 am: 29. Mai 2021, 23:31:07 »

Ich persönlich würde Thuja ablagern lassen.
Mit Thuja als Mulchmaterial habe ich beispielsweise bei Erdbeeren keine guten Erfahrungen gemacht.
Gespeichert

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10616
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Häckselmaterialien / Getrennt verarbeitet
« Antwort #49 am: 30. Mai 2021, 08:37:53 »

Gestern rund 4m3 Thuja Häcksel vom "Gemeinde Lieferdienst" erhalten.
Dann war das aber Häcksel aus dem letzten Jahr ;).
Gespeichert
"Dein ganzes bisheriges Leben war ein einziges Training für diesen Augenblick!" R.L.A.

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5838
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌
Den behalte ich noch eine Weile -> / "Ey, mach hier nich' so'n Kritikpunk!" :-)
Seiten: 1 2 3 [4]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de