Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen. (Erich Kästner)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Januar 2022, 13:05:53
Erweiterte Suche  
News: Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen. (Erich Kästner)

Neuigkeiten:

|23|6|Die Praxis sollte das Ergebnis des Nachdenkens sein, nicht umgekehrt.  (Hermann Hesse) 

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Schnittschutzzubehör für Frauen  (Gelesen 959 mal)

Rainer03

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
Re: Schnittschutzzubehör für Frauen
« Antwort #15 am: 26. Dezember 2021, 20:54:29 »

Möchte hier noch den Freeworker-Shop in die Runde werfen. Die haben gerade in ihrem Kletterblatt einen Bericht
über Frauenpower im Baum. Vielleicht gibt es dort mehr Infos.
Gruß Rainer
Gespeichert

frauenschuh

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 834
    • Das Sollingschaf
Re: Schnittschutzzubehör für Frauen
« Antwort #16 am: 27. Dezember 2021, 06:54:08 »

Die Beinlinge haben die gleiche Schnittschutzklasse wie die Hose für Frauen aus dem Shop der hier auch empfohlen wurde. Vielleicht hat da jemand ein falsches Bild im Kopf? Das ist eine feste Hose, wo nur der Po rausschaut. Nicht irgendwas um die Beine Schlackerndes.

Wenn Strauss Schnittschutz für Frauen hat, dann haben die den echt gut versteckt. Den haben weder der Schenkende noch ich gefunden.

Stiefel habe ich bei Grube gefunden. Sowohl für Töchterchen als auch für mich. Ich hoffe, die passen. Denn damals sah sich ein anderer Fachandel stationär weder in der Lage noch Willens meine Größe zu bestellen. So exotisch finde ich die Größen mit 38 und 40 nicht. Aber wenn die Welt doch eine ziemliche Männerenklave ist, dann sind Kundinnen in diesem Fall wohl verzichtbar. Das ist bestimmt in anderen Läden anders. Eine Vereinskollegin erzählte mir, sie habe im Harz Schuhe im Laden gefunden, die passen würden. Deswegen düse ich aber nicht extra bis in den Harz.  ::)

Der Faden hat ganz sicher gelohnt, denn ich kenne einige Frauen, die ihre Hose gekürzt haben. Und - insider-Witz-  Hinweis an die BG: Ist die Hose zu lange, ist das Stolperrisiko deutlich erhöht  8)

Wir halten fest: Für Frauen ist das kein einfaches Thema. Und das, obwohl - sehr richtig erkannt - forstliche Brufe zunehmend von Andersgeschlechtlichen als Männern auch gewählt werden. Vielleicht ein Hinweis an Hersteller und Vertreibende. Und gerade an Läden vor Ort: Nachdem ich selber im Einzelhandel arbeite, bin ich ehrlich etwas angep... , wenn man sich nicht in der Lage sieht Ware für eine Filliale zu bestellen oder aber den Satz verwendet: Dann müssen sie das aber auch kaufen. Dann kann ich das auch im Internet kaufen und schicke genervt hin und her - habe aber am Ende dann vielleicht (!) auch was Passendes.
« Letzte Änderung: 27. Dezember 2021, 06:56:00 von frauenschuh »
Gespeichert
Aufgeben ist keine Option!

Querkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7213
  • Saartal, WHZ 7b, 245m ü. NN
Re: Schnittschutzzubehör für Frauen
« Antwort #17 am: 27. Dezember 2021, 13:04:04 »

Wg. Schuhwerk:
Biomex von Elten beim Engelbert Strauß. ...
Hab' ich nachgeguckt: Ab Gr. 40 :-\. Ok, weitersuchen.

... Wenn Strauss Schnittschutz für Frauen hat, dann haben die den echt gut versteckt. ...
Ja, ist echt gut versteckt, habe ich auch erst beim 3. Blick gesehen. Klick mal auf die Größenliste, bei "untersetzte Größen" - da werden Männergrößen quasi übersetzt in Frauengrößen, und das sind dann Kurzgrößen. Wie das passt, musst du halt ausprobieren. 

Wg. Kürzen von Schnittschutzhosen: Dazu fand ich im I-Net den Hinweis, man könne die Säume nach innen umschlagen und den Längen-Überschuss so festnähen, dass man nur den Stoff erwischt, nicht die Schnittschutzeinlage. (Also Handnaht, sensible Fummelei, Maschinen können das nicht.) Keine Ahnung, ob die Technik realistisch ist & funktioniert.

... Wir halten fest: Für Frauen ist das kein einfaches Thema. Und das, obwohl - sehr richtig erkannt - forstliche Berufe zunehmend von Andersgeschlechtlichen als Männern auch gewählt werden. Vielleicht ein Hinweis an Hersteller und Vertreibende. ...
Das gilt nicht nur für den Forstbereich, sondern auch für andere Arbeitsklamotten und Arbeits-Ausrüstungen. Vor ein paar Jahren habe ich das mal durchexerziert mit Arbeitshandschuhen. Simpel eigentlich. Aber: Ach du liebes Lieschen...
Das Ende vom Liede war: Sachen in Frauengrößen gibt es zwar, aber selten. Und was es gibt, ist immer am teuersten Ende des Angebots. (Auch wenn man eigentlich nur "Standard" bräuchte.)
Gespeichert
Eine Rose ist eine Rose ist zwei Rosen ist 2 hoch 4 Rosen ist 16 hoch 4 Rosen ist Stachelunkraut.

"Perfection is the enemy of the good when it comes to emergency management. Speed trumps perfection." (Michael Ryan)

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 9301
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Schnittschutzzubehör für Frauen
« Antwort #18 am: 27. Dezember 2021, 13:45:59 »

Wo man passende Größen für gestandene Frauen findet, weiß ich leider auch nicht, aber vielleicht ist es ein kleiner Trost, dass es kurzgewachsenen Männern, die aber nicht XXXXL brauchen, ähnlich geht. Mir sind grundsätzlich alle Hosen viel zu lang, und eine Jacke oder ein Pulli der Größe "L", die mir an den Schultern (nein, nicht nur am Bauch ;) ) gut passen würde, hat viel zu lange Ärmel. ::) Mit etwas Glück findet man bei den Kurzgrößen das Richtige, aber die sind halt nicht immer so zahlreich vertreten wie das Standardzeug. Zum Glück habe ich wenigstens Schuhgröße 42, da hat man dann etwas mehr Auswahl...
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19040
Re: Schnittschutzzubehör für Frauen
« Antwort #19 am: 27. Dezember 2021, 14:01:33 »

Guter Tipp,Andreas.
An Kurzgrößen habe ich auch schon gedacht.besonders bei Schnitthosen müsste es doch dafür ausreichend Angebote geben.Ist doch nicht jeder Mann ein Hüne.
« Letzte Änderung: 27. Dezember 2021, 18:50:37 von Nova Liz »
Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 9301
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Schnittschutzzubehör für Frauen
« Antwort #20 am: 27. Dezember 2021, 15:32:44 »

Guter Tipp,Andreas.

Danke, aber die Ehre gebührt Querkopf, welche sich durch die Onlineshops der Hersteller gewühlt hat. :)
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17930
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Schnittschutzzubehör für Frauen
« Antwort #21 am: 27. Dezember 2021, 15:54:46 »

Vielleicht haben ja Förster oder sonstige Waldarbeiter mal einen guten Tipp, inzwischen gibt es dort doch auch viele Frauen, die hart arbeiten und sich schützen müssen.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Asinella

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 437
  • Unterallgäu 680 m ü.M.
Re: Schnittschutzzubehör für Frauen
« Antwort #22 am: 27. Dezember 2021, 16:13:47 »

Ich habe Glück, dass mir Männergröße 48 halbwegs passt, mit etwas Michelin-Männchen Frauchen-Effekt  ::). Bei der Beinlänge bin ich mit meinen 158 allerdings auch deutlich zu kurz gekommen. Bei mir halten die Hosenbeine nach innen umgeschlagen gut. Ist zwar beim An- und Ausziehen etwas lästig, aber von selber retour gekommen oder gar Stolperfalle waren sie so noch nie. Ansonsten wie Querkopf schreibt, mit ein paar Heftstichen am Oberstoff  fixieren, falls wirklich was rutschen sollte.
Gespeichert

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3143
Re: Schnittschutzzubehör für Frauen
« Antwort #23 am: 27. Dezember 2021, 16:48:24 »

Die ganz teure Hosenklasse gibts noch von Pfanner, vielleicht haben die auch mehr Größenauswahl.

Kleine Arbeitsschuhe finde ich vor Ort, allerdings hab ich in der Stadt auch 4 Arbeitsschutzausrüster.

Die Biomex für Frauen muß man eine Größe größer nehmen, weil sie jetzt schmäler sind. Zuvor hatte ich immer 40, jetzt brauch ich 41. Das nur zur Info.
Gespeichert
Nix da!⁸

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3143
Re: Schnittschutzzubehör für Frauen
« Antwort #24 am: 27. Dezember 2021, 16:51:35 »

Beinlinge haben die gleiche Schnittschutzklasse, sind aber für Forstarbeiten nicht erlaubt. Eine Hose sitzt besser. Es gibt etliche Unfälle wo sich die Hose am Bein verdreht, wenn man die Motorsäge neben sich trägt oder seitlich ans Bein kommt.
Gespeichert
Nix da!⁸

Amur

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7719
Re: Schnittschutzzubehör für Frauen
« Antwort #25 am: 27. Dezember 2021, 18:18:57 »

Gespeichert
nördlichstes Oberschwaben, Illertal, Raum Ulm
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de