Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Frauen lassen sich durch Schmeicheleien nie entwaffnen, Männer immer. (Oscar Wilde)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Mai 2022, 07:24:54
Erweiterte Suche  
News: Frauen lassen sich durch Schmeicheleien nie entwaffnen, Männer immer. (Oscar Wilde)

Neuigkeiten:

|16|4|Wer sich in die Taxonomie begibt, kommt darin um! (pearl)

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10   nach unten

Autor Thema: 17. Runde des Samentauschpakets (2021 / 2022)  (Gelesen 11615 mal)

Wild Obst

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2392
  • Obstsortenliste --> Link; 6b/7a, rund 570m
    • Obstsorten
Re: 17. Runde des Samentauschpakets (2021 / 2022)
« Antwort #30 am: 05. Oktober 2021, 09:46:53 »

Silphie würde ich auch zu "19 Staudige Blumen" einsortieren, auch wenn sie irgendwie auch (von meiner Nutzung her) zu "23 Gründüngung" passen würde. Aber da sie ja mehrjährig ist, passt sie nicht als klassische Gründüngung auf der "Anbaufläche", sondern nur zur Biomassegewinnung auf einer separaten, anderen Fläche zum "Kompostfüttern" oder "Mulchen der eigentlichen Anbaufläche".
Ich hatte auch immer wieder Probleme. Zum Beispiel bei den Rosmarinsamen, passt der in "19 Wildpflanzen und Kräuter" oder "9 Kräuter"? Ich hatte mich dann für "9 Kräuter" entschieden. Das selbe auch für Zuckerhirse (Sorghum sudanense), die ich Klaus schon geschickt habe ("7 Amaranth, Getreide, Hirse, Mais" oder "23 Gründüngung"? Da habe ich mich dann erst einmal für "7 Amaranth, Getreide, Hirse, Mais" entschieden.
Bei der Gelegenheit ist mir gerade noch aufgefallen, dass es eine extra Tüte mit Glockenbumen gibt, ich aber meine Spende an Pfirsichblättrigen Glockenblumensamen in "18 Wildpflanzen und Kräuter" einsortiert habe. Das passt auch, aber ist vielleicht nicht optimal.


Gespeichert

Bastelkönig

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1037
  • es gibt immer noch eine bessere Tomate
Re: 17. Runde des Samentauschpakets (2021 / 2022)
« Antwort #31 am: 05. Oktober 2021, 20:20:52 »

Danke Wild Obst. Es ist manchmal nicht einfach mit der Zuordnung. Und leider gibt
es bei meinem .pdf-Reader keine Stichwortsuche. Dazu müsste das Dokument
wieder in ein Word-Dokument konvertiert werden.
Wer wirklich die Suchfunktion nach Stichwörtern braucht, kann auch die Word-
Version des Inhaltsverzeichnisses als .docx-Datei bekommen.

Jetzt erst mal einen ganz herzlichen Dank an Erdkröte für das Samenpaket, das
heute angekommen ist. Das sind richtig viele Samentütchen für das STP und eine
lange Liste dazu.

Viele Grüße
Klaus
Gespeichert
Es ist viel schöner, von einer schnurrenden Katze geweckt zu werden als von einem Wecker.

Erdkröte

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 842
Re: 17. Runde des Samentauschpakets (2021 / 2022)
« Antwort #32 am: 05. Oktober 2021, 20:33:23 »

Das war ja fix bei dir  :o
Ich habe mich nur im Nachhinein geärgert  dass ich auf der Liste nicht eingetragen habe, was man in welches Tütchen packen könnte  ::). Sorry für die Mehrarbeit  :-[. Das kann ich dir aber per Mail noch zukommen lassen, falls es da Fragen gibt
Gespeichert
Herr lass Hirn regnen!...Oder Steine.
Hauptsache du triffst.

Bastelkönig

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1037
  • es gibt immer noch eine bessere Tomate
Re: 17. Runde des Samentauschpakets (2021 / 2022)
« Antwort #33 am: 07. Oktober 2021, 00:12:09 »

Heute ist ein Samenpäckchen von Wild Obst angekommen. Das sind wieder viele Sorten für das STP. Vielen Dank!

Viele Grüße
Klaus
Gespeichert
Es ist viel schöner, von einer schnurrenden Katze geweckt zu werden als von einem Wecker.

Wild Obst

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2392
  • Obstsortenliste --> Link; 6b/7a, rund 570m
    • Obstsorten
Re: 17. Runde des Samentauschpakets (2021 / 2022)
« Antwort #34 am: 07. Oktober 2021, 08:32:18 »

Danke für's Bescheid sagen. Ich würde dann im Umlauf auch noch weitere Samen hinzufügen, aber die brauchen einfach noch eine Weile, bis sie so trocken sind, dass sie nicht in den Ziptüten schimmeln.

Wäre jemand, der am STP teilnimmt, an Samen von Kornelkirschen (großfrüchtige Sorte Jolico) interessiert? Ich muss allerdings dazu sagen, das der eine Sämling, den ich vor Jahren einmal daraus großgezogen und ausgpflanzt habe, hat leider nur etwas größere Früchte als die Wildform. Aber natürlich ist das auch nur ein Sämling und kann Zufall sein. Ich habe Kornelkirschenwildlinge in einer Hecke nebenan und inzwischen auch noch Kasanlaker, Schönbrunner und "Gelbe Selektion" gepflanzt bzw. die Wildlinge damit (teilweise) umveredelt. Die Vaterpflanze könnte also alles Mögliche sein.
Gespeichert

Bastelkönig

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1037
  • es gibt immer noch eine bessere Tomate
Re: 17. Runde des Samentauschpakets (2021 / 2022)
« Antwort #35 am: 07. Oktober 2021, 20:52:58 »

Hallo Wild Obst,

das war genauso beabsichtigt, dass möglichst viel Saatgut schon allen Teilnehmern zur Verfügung steht und weiteres Saatgut noch in das STP kommt.
Kornelkirschen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, weil sie extrem gesund sind und zu vielen leckeren Sachen verarbeitet werden können. Kornelkirschenmarmelade mit Pfirsich
ist unglaublich gut, genau wie Kornelkirschenlikör. Wir haben bereits drei verschiedene Sorten im Garten.
Also gerne mit in das Paket legen.

Viele Grüße
Klaus
Gespeichert
Es ist viel schöner, von einer schnurrenden Katze geweckt zu werden als von einem Wecker.

Wild Obst

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2392
  • Obstsortenliste --> Link; 6b/7a, rund 570m
    • Obstsorten
Re: 17. Runde des Samentauschpakets (2021 / 2022)
« Antwort #36 am: 08. Oktober 2021, 08:44:23 »

Hallo Klaus (und natürlich auch alle anderen),

ich war mit dem Reinigen der Samen einfach noch nicht fertig, bis ich das Päckchen an dich gepackt hatte. Die Samen sind immernoch klatschnass und so glaube ich nicht, dass ein späterer Versand (aber vor dem Start des STP) noch etwas gebracht hätte.
Deswegen habe ich mir gedacht, es ist besser, die Samen hier so direkt anzubieten.

Zur Info an alle Interessierten: Kornelkirschen sollten laut Bärtels am besten vor der Aussaat >=3 Monate warm und danach >=3 Monate kühl stratifiziert werden. Auch deswegen eignen sie nicht nicht so gut für das STP, weil sie ja eigentlich am besten jetzt gleich feucht bleiben sollten für die "warmen 3 Monate Stratifikation".

Damit auch alle etwas davon mitbekommen, habe ich auch am grünen Brett etwas separates aufgemacht:
Wäre jemand an Samen von Kornelkirschen (großfrüchtige Sorte Jolico) interessiert? Ich muss allerdings dazu sagen, das der eine Sämling, den ich vor Jahren einmal daraus großgezogen und ausgpflanzt habe, hat leider nur etwas größere Früchte als die Wildform. Aber natürlich ist das auch nur ein Sämling und kann Zufall sein. Ich habe Kornelkirschenwildlinge in einer Hecke nebenan und inzwischen auch noch Kasanlaker, Schönbrunner und "Gelbe Selektion" gepflanzt bzw. die Wildlinge damit (teilweise) umveredelt. Die Vaterpflanze / der Pollenspender könnte also alles Mögliche sein.

Sonst verteile ich die Samen demnächst einfach bei mir in der Umgebung in Hecken und im Wald.
« Letzte Änderung: 08. Oktober 2021, 08:49:17 von Wild Obst »
Gespeichert

Wild Obst

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2392
  • Obstsortenliste --> Link; 6b/7a, rund 570m
    • Obstsorten
Re: 17. Runde des Samentauschpakets (2021 / 2022)
« Antwort #37 am: 08. Oktober 2021, 09:51:03 »

Was ich mir auch noch überlegt hatte: Ich würde hier auch noch zum Start vom STP oder so eine Liste mit Samen einstellen, die ich Klaus nicht schicken konnte und erst im Umlauf dem STP zufügen werde. Dann können sich die Interessenten, bei denen das STP vor mir vorbeikommt, per PM bei mir melden und ich kann ihnen eine kleine Menge gezielt per Brief schicken.
Gespeichert

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11084
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: 17. Runde des Samentauschpakets (2021 / 2022)
« Antwort #38 am: 08. Oktober 2021, 12:38:12 »

Das ist eine gute Idee, Wild Obst :D.
Gespeichert
"Dein ganzes bisheriges Leben war ein einziges Training für diesen Augenblick!" R.L.A.

Bastelkönig

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1037
  • es gibt immer noch eine bessere Tomate
Re: 17. Runde des Samentauschpakets (2021 / 2022)
« Antwort #39 am: 08. Oktober 2021, 22:17:32 »

Leute, das werdet ihr nicht glauben. Ich habe gerade eine Liste mit 106 Sorten
Tomatensamen von Lotte Hansen von ihrer Ernte 2021 bekommen. Davon werde
ich 20 besonders schöne Sorten für unser STP auswählen. Wir dürfen uns freuen.
Lotte hatte auch 20 Sorten aus dem STP bekommen.

Viele Grüße
Klaus
Gespeichert
Es ist viel schöner, von einer schnurrenden Katze geweckt zu werden als von einem Wecker.

Bastelkönig

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1037
  • es gibt immer noch eine bessere Tomate
Re: 17. Runde des Samentauschpakets (2021 / 2022)
« Antwort #40 am: 08. Oktober 2021, 23:51:42 »

Die Wunschliste an Lotte Hansen ist schon raus. Ich habe alle Sorten gegoogelt und
richtig schöne Sorten ausgewählt. Auch exotische Sorten, von denen bestimmt noch
keiner gehört hat. Lotte Hansen macht überwiegend Cherrytomaten. In Dänemark
gibt es nicht so viele heiße Tage im Sommer und sie macht viel im Gewächshaus.

Viele Grüße
Klaus
Gespeichert
Es ist viel schöner, von einer schnurrenden Katze geweckt zu werden als von einem Wecker.

Mottischa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2786
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: 17. Runde des Samentauschpakets (2021 / 2022)
« Antwort #41 am: 09. Oktober 2021, 10:58:54 »

Ich fall um, dabei ist die Tomatenliste jetzt schon üppig  :P Naja, bei Gewächshaustomaten bin ich eh raus - da ist die Versuchung zum Glück nicht so riesig.
Gespeichert
Ich verstehe nicht, wie man an einem Baum vorübergehen kann, ohne dabei glücklich zu sein. (Fjodor Dostojewskij)

schneesurfer

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: 17. Runde des Samentauschpakets (2021 / 2022)
« Antwort #42 am: 09. Oktober 2021, 14:56:08 »

...ich freue mich jetzt schon riesig auf das Paket, auch wenn ich dieses Jahr noch nichts an Samen beisteuern konnte. Vielleicht sind ja noch die Robeson Fleischtomate oder ein paar Ananastomaten-Varianten mit reingekommen ... die würde ich gerne ausprobieren.
Jetzt schon mal einen riesen Dank an alle Spender.

Grüße
Frank
Gespeichert

Inachis

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 558
Re: 17. Runde des Samentauschpakets (2021 / 2022)
« Antwort #43 am: 10. Oktober 2021, 10:40:18 »

Wow, das ist ja toll, danke Klaus (und Lotte)!
Gespeichert

Bastelkönig

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1037
  • es gibt immer noch eine bessere Tomate
Re: 17. Runde des Samentauschpakets (2021 / 2022)
« Antwort #44 am: 14. Oktober 2021, 20:52:37 »

Heute ist ein dicker Brief von Lotte Hansen mit Tomatensamen für 22 Sorten angekommen. Vielen Dank!
Viele Tütchen sind sehr gut gefüllt mit Samen in sehr guter Qualität. Wie macht das Lotte nur?
Und sie unterstützt ja nicht nur unser Forum.
Da frage ich noch mal direkt nach. Ich schätze ihre Saatgutgewinnung auf mindestens 100000 Kernchen pro Jahr.
In besonders guten Jahren wie 2020 schaffe ich es für alle Gemüsearten gerade mal auf 36000 Kernchen.

Viele Grüße
Klaus
Gespeichert
Es ist viel schöner, von einer schnurrenden Katze geweckt zu werden als von einem Wecker.
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de