Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war. (Mark Twain)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
15. August 2022, 18:13:49
Erweiterte Suche  
News: Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war. (Mark Twain)

Neuigkeiten:

|13|10|Eine glückliche Ehe: eine Ehe, in der die Frau ein bißchen blind und der Mann ein bisschen taub ist. (Gordon Dean)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Prunus Sylvia  (Gelesen 872 mal)

Starling

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 0
Prunus Sylvia
« am: 05. Mai 2022, 13:13:56 »

Hallo allerseits,
wer kennt sich mit Kirschbäumen aus?
Hat jemand Erfahrung mit der Säulenkirsche Prunus Sylvia? Braucht sie unbedingt einen Befruchtungspartner oder trägt sie auch, wenn sie alleine steht?
Wäre die Zwergkirsche Musketiers Athos ein möglicher Befruchtungspartner? Die steht nicht so ganz nahe, so etwa 30 m entfernt.
Gespeichert

Deviant Green

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 509
Re: Prunus Sylvia
« Antwort #1 am: 07. Mai 2022, 10:12:04 »

Willkommen im Forum. Bitte lies den Willkommensthread, du hast an einer seltsamen Stelle gepostet, ein Admin wird den Thread verschieben. Deine Pflanze ist eine prunus avium und bestäubt sich mit anderen Kirschen. Da die meisten Menschen nicht mehrere Kirschbäume im Garten haben und trotzdem die Blüten befruchtet werden, wird das auch für dich passen. Außer du lebst ganz isoliert.
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de