Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Hier wird viel Unsinn geschrieben. (Staudo bei den Gartenmenschen)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
01. November 2020, 00:37:03
Erweiterte Suche  
News: Hier wird viel Unsinn geschrieben. (Staudo bei den Gartenmenschen)

Neuigkeiten:

|29|10|Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln; erstens durch Nachdenken, das ist der edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste. (Konfuzius)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Tomatenschädling  (Gelesen 4699 mal)

jackie

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 313
  • Ich liebe dieses Forum!
Tomatenschädling
« am: 02. November 2005, 00:25:35 »

Meine Tomaten (in Queensland wir haben gerade Frühjahr und es ist ziemlich warm/heiss) wachen toll werden großund dann kommt ein blöder Käfer(?)Larve oder sonst ein Vieh der macht ein Loch in die Tomate und frisst sie von innen auf. Gibts irgendein biologisches Mittel, ein Rezept sowas wie Knoblauchspray oder so mit dem ich zumindest die Ausbreitung des Käfers stoppen kann?
Hier wächst alles gut aber genaus gut wachsen irgendwelche Schädlinge.
Gespeichert

Kartoffel

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 845
    • www.kraizschouschteschgaart.info
Re:Tomatenschädling
« Antwort #1 am: 03. November 2005, 14:27:04 »

Hallo jackie

Es könnte sich um eine Gemüseeule handeln die deine Früchte befällt.

Gelegentlich können auch noch Achateuele, Gammaeule Asseln, Tausendfüssler, Schmettrlingsraupen und auch Kartoffelkäfer an Tomaten vorkommen, dies aber seltener.

Falls es die Gemüseeule ist, kannst du mit einem biologischen Mittel auf Basis von Bacillus Thuringiensis spritzen. Das wird dann helfen.

Poste aber lieber vorher ein Foto von den befallenen Tomaten und falls du den Schädling findest, mach auch ein Foto davon.
Dann kann ich dir sagen ob es die Gemüseeule ist oder nicht.

Gruss Kartoffel :)
Gespeichert
"Am Ende werden diejenigen über die Welt regieren, welche sich die Macht über unser Saatgut angeeignet haben."
Zitat Gerhard Bohl

jackie

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 313
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Tomatenschädling
« Antwort #2 am: 04. November 2005, 02:36:09 »

auf englisch heisst das Tier tomatoe grup.
Mal sehn ob der Bazilus hier verkauft wird. Ich hab mal einfach die
befallenen Tomaten in die Mülltonne geworfen.
Gespeichert

Kartoffel

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 845
    • www.kraizschouschteschgaart.info
Re:Tomatenschädling
« Antwort #3 am: 07. November 2005, 17:47:02 »

auf englisch heisst das Tier tomatoe grup.

Hallo jackie

Also tomatoe grup sagt mir nicht ganz viel bezw gibt google da nicht viel her.
Hast du keinen deutschen Namen für das Tier?

Gruss Kartoffel :)
Gespeichert
"Am Ende werden diejenigen über die Welt regieren, welche sich die Macht über unser Saatgut angeeignet haben."
Zitat Gerhard Bohl
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de