Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. (Arthur Schopenhauer)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
07. Oktober 2022, 17:16:47
Erweiterte Suche  
News: Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. (Arthur Schopenhauer)

Neuigkeiten:

|10|10|Der Charakter offenbart sich nicht an großen Taten; an Kleinigkeiten zeigt sich die Natur des Menschen. (Jean-Jacques Rousseau)

Seiten: 1 ... 98 99 [100] 101 102 ... 237   nach unten

Autor Thema: Gemüsegarten - Fotoimpressionen  (Gelesen 551043 mal)

Christina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6726
  • Odenwälder Weininsel 7a 206 m ü. NN
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #1485 am: 15. Oktober 2013, 21:37:37 »

Feigen sind mir auch noch nie geglückt. Die Bäume erfrieren zwar nicht, aber die Früchte reifen nicht richtig aus. Jetzt hab ich aber einen Steckling von Naturas Feigen, der ist schon ordentlich gewachsen, vielleicht wirds dann ja mal was.

Tomaten hab ich vorgestern auch schon abgeräumt, aber die im GH sehen noch richtig gut aus.
Gespeichert
Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern.  (Sprichwort der Xhosa)

marygold

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9301
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #1486 am: 15. Oktober 2013, 21:39:00 »

Mein Gemüsegarten ist ebenfalls noch "voll", Physalis und Rote Bete stehen noch. Alle abgeernteten Beete habe ich mit Zuckerhut und verschiedenen Radicchio gefüllt, für Herbst- und Frühlingsernte. Es wachsen noch ungefähr 100 Köpfe. In andere Lücken habe ich Feldsalat gesät. Umgraben könnte ich lediglich den einen Streifen, wo die Zucchini stehen, da wird wohl keine Frucht mehr reifen.


Es wird durchgeerntet. :D
Gespeichert

Christina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6726
  • Odenwälder Weininsel 7a 206 m ü. NN
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #1487 am: 15. Oktober 2013, 21:47:44 »

Gespeichert
Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern.  (Sprichwort der Xhosa)

Natura

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10366
  • Nordbaden, Weinbergklima 8a
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #1488 am: 15. Oktober 2013, 22:31:19 »

@frida: dann ist ja gut, wenn du nicht neidisch bist ;).
In unserem Folientunnel für die Riesenkürbisse sind von selbst Tomaten aufgegangen, die sehen noch prima aus, fangen aber gerade an zu reifen. Ich habe kürzlich Winterkopfsalat gesät, den wollte ich da hinein setzen. GG verstand ich wolle ihn ins Tomatenhaus pflanzen, ist auch keine schlechte Idee. Allerdings kann man den Tunnel ganz zumachen, aber im Tomatenhaus wäre besser zu gießen, auf dem Acker wird über Winter das Wasser aus dem Regentank gelassen.

*Habe ich jetzt die 100 überschritten?
Gespeichert
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen.

July

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6459
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #1489 am: 16. Oktober 2013, 06:36:07 »

Schööön grün Christina :D!
Bei mir wächst auch noch vieles auf dem Acker und im Gartenstück am Haus.
Rote Bete, gelbe Bete, gestreifte Bete, Zichoriensalate, Endiviensalate, Chin. Gemüsemalve, Ocas, Erdmandeln, Petersilie, Spargellauch, Litchitomaten, Cardy, Pastinaken, Inkagurken, Paprika, Baumchili, Yakon, Mashua, Neuseeländer Spinat, Mula Wakatay, Riesenorangentagetes, Andenbeeren. Bohnen sind zum Teil angefroren, Zucchini und Gurken und Kürbisse Laub abgefroren.
Im Gewächshaus ernte ich noch Tomaten, habe aber schon vieles entsorgt.
LG von July
Gespeichert

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 24042
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #1490 am: 16. Oktober 2013, 14:37:29 »

Wirklich beneidenswert, christina.

Bei mir hat Bodenfrost die Kürbisse/Zucchini geschädigt, der viele Regen hat sie dann gammeln lassen. Also weg damit.

Auch sonst wächst nicht mehr wirklich viel, da die tieferstehende Sonne meinen Garten nicht mehr rund um die Uhr erreicht.

Kopfsalat "Maiwunder" hab ich sich selbst aussäen lassen, davon hab ich jetzt einen Rasen ;D
Ob das was wird?

Die Zichorien sind auch noch recht klein, allerdings haben sie durch die kalten Nächte nun ihre Muster/Färbung bekommen.

Toskanischer Palmkohl wächst nun ganz gut.

Cima di Rapa blüht wie Raps. Hätt ich den wohl vor der Blüte ernten sollen?

Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20587
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #1491 am: 16. Oktober 2013, 14:53:54 »

Ich möchte mal dafür plädieren, dass Themen wie dieses, in denen man sich einfach viele Anregungen zur Gestaltung etc. holen kann, nicht nach 100 Seiten geschlossen werden. Die Recherche in einem Thema ist wirklich einfacher, als wenn es dann Impressionen in 'zig Themen gibt.

L.G.
Gespeichert

Elro

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7679
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #1492 am: 16. Oktober 2013, 19:08:55 »

Kopfsalat "Maiwunder" hab ich sich selbst aussäen lassen, davon hab ich jetzt einen Rasen ;D
Ob das was wird?
Wenn er groß genug sind könntest Du ihn auch als Schnittsalat ernten.
Gespeichert
Liebe Grüße Elke

Knusperhäuschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8018
  • Hochtaunus, Hessen
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #1493 am: 16. Oktober 2013, 19:14:32 »

Ich war aus anderen Gründen (gebrochene GG-Knochen) etwas ausgebremst, was das Ernten angeht, netterweise spielt das Wetter mit und ich hab frostbedingt noch keine Verluste 8) .
Die Bohnen, Tomaten, Gurken, Zucchinis und Kürbisse sind abgeerntet, heute waren die Kartoffeln dran, aber in den Hochbeeten und auch Bodenbeeten steht noch einiges:

 
Gespeichert
Warum bin ich eigentlich gerade nicht im Garten?

Knusperhäuschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8018
  • Hochtaunus, Hessen
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #1494 am: 16. Oktober 2013, 19:16:01 »

Palmkohl, spät geät, aber jetzt gerade richtig:
Gespeichert
Warum bin ich eigentlich gerade nicht im Garten?

Knusperhäuschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8018
  • Hochtaunus, Hessen
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #1495 am: 16. Oktober 2013, 19:18:18 »

Gibt noch einiges, Bete, Möhren Zicchorien usw.
Gespeichert
Warum bin ich eigentlich gerade nicht im Garten?

Knusperhäuschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8018
  • Hochtaunus, Hessen
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #1496 am: 16. Oktober 2013, 19:19:14 »

Porre hab ich vergessen, zu vereinzeln
Gespeichert
Warum bin ich eigentlich gerade nicht im Garten?

Knusperhäuschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8018
  • Hochtaunus, Hessen
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #1497 am: 16. Oktober 2013, 19:20:08 »

Rotkohl und einige Monster-Wirsinge warten noch darauf, dass ich Zeit hab...
Gespeichert
Warum bin ich eigentlich gerade nicht im Garten?

frida

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9368
    • Gemüse-Info
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #1498 am: 16. Oktober 2013, 22:28:32 »

Das macht echt Spaß, Eure Gemüsegärten anzusehen. Bei mir ist es so, dass ich wegen der W-Tiere nicht mehr so viel stehen habe, wie früher: Keine Pastinaken, keine Möhren, keine Beten, kein Radicchio.
Gespeichert
Man soll die Dinge nicht so tragisch nehmen, wie sie sind (Karl Valentin)

Christina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6726
  • Odenwälder Weininsel 7a 206 m ü. NN
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #1499 am: 17. Oktober 2013, 14:01:12 »

Knusperhäuschen, im Herbst sind die Gemüsegärten einfach am schönsten! Eure Versorgung scheint gesichert. ;)
Gespeichert
Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern.  (Sprichwort der Xhosa)
Seiten: 1 ... 98 99 [100] 101 102 ... 237   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de