garten-pur

Technik und Portal => Technik und Test => Thema gestartet von: zimtzicke am 17. November 2004, 08:39:12

Titel: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: zimtzicke am 17. November 2004, 08:39:12
Was bedeutet folgender Fehler ??? Möchte doch so gerne ein Bildchen von Simba posten!

2: getimagesize(): Read error!
(/home/kunden/garten_pur/yabbse/Sources/thumbnail.php ln 7)

Ich gebe ganz normal meinen Text ein und hänge dann die Datei ran. Vielleicht liegt es daran, dass ich aus dem Dateinamen meinen vollständigen Namen lösche ??? ???

Helft mir doch bitte!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Simon am 17. November 2004, 08:47:32
Hi!

Der Dateiname muss so sein wie die Datei bei dir heisst.
Der Fehler deutet darauf hin das die Datei bei dir nicht existiert und er versucht eine
nicht existierende Datei hochzuladen.

Bye, Simon
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: brennnessel am 17. November 2004, 08:56:36
Zimtzicke, ich weiß, was du durchmachst ;) - mich fuxt das genauso!
Simon, ich glaub, ihr habt alle gaaaanz andere Computer - eure machen, was IHR wollt !!!!! :-[ .....!!!!!!
LG Lisl
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Silvia am 17. November 2004, 09:10:03
Der Computer ist strohdoof, Lisl. Er kann mal gerade von 0 bis 1 zählen. Das allerdings sehr schnell. ;)

Wenn ihr ein Bild von eurem Computer runterladet, muss der Name, der bei 'Durchsuchen' steht, absolut identisch mit dem Namen auf der Festplatte sein mit Pfadangabe, Schrägstrichen und allem Zick und Zack. Sonst findet die Forumssoftware die Datei auf eurem Computer nicht. Es ist wie eine Hausnummer. Eigentlich braucht ihr dort gar nicht zu tippen. Ein Doppelklick auf den Namen auf eurer Festplatte reicht völlig. Er wird dann automatisch in das Feld unten übertragen.

LG Silvia
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Equisetum am 17. November 2004, 09:13:09
Nee, Lisl, die funktionieren alle gleich. 8) Verstehen nur 1 und 0. ???
Machen grundsätzlich nicht das, was Du willst, :o sondern genau und nur das, was Du ihnen sagst. ;D
That's the difference. :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 17. November 2004, 10:22:53
wie silvia schon schreibt...in das feld "datei anhängen" wo das hochzuladende foto rein soll, setzt ihr nur den mauscursor mit einfachclick rein...sonst nix...(lediglich versierte kommandozeilen-fetischisten, die jede datei auf ihrem pc namentlich kennen, können wenn sie masochistisch sind, den kompletten pfad+dateinamen reinschreiben...nur der vollständigkeit halber ;D ).

dann rechts das graue "durchsuchen"-feld anclicken + schon macht ein neues fenster auf (nennt sich "datei auswählen") + ihr seht irgendeinen ordner auf euerem pc (dürfte der ordner angezeigt werden, wo ihr zuletzt mal gesucht habt).

über den pulldown-pfeil ganz oben im feld "suchen in:" erscheint euer pc in der explorer-darstellung. jetzt müßt ihr nur den speicherort der datei suchen, die datei einfach anclicken + auf das feld "öffnen" clicken....schon steht der gesamte pfad einschließlich dateiname im feld "datei anhängen" drin.

nicht mehr darin rumfummeln, weil euch einfällt, dass der name doch anders war, oder ein schreibfehler drin ist oder was weiß ich da nicht passen sollte...wenn da was zum ändern ist, dann erst mal im pc direkt zur datei und dort ändern was zu ändern ist + das ganze hochladprocedere nochmal starten!!!

und nie auf "vorschau" drücken, wenn ein dateianhang drin steht....der ist dann futsch beim späteren eintrag + ihr müßt das ganze nochmal machen in einem extra posting....so...noch fragen ;D ;)

übrigens.... der pc kann nicht mal bis eins zählen...und das problem mit pcs ganz allgemein sitzt zu 99,8 % vor der tastatur :P ;D :-X ...nehme mich da nicht aus 8)

norbert
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: brennnessel am 17. November 2004, 10:26:24
jetzt mal ganz herzlichen Dank ihr Lieben :) ! Nach dem Kochen werde ich üben !!! :)
LG Lisl
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Monika am 17. November 2004, 11:18:42
Und keine Dateinamen mit Umlauten anhängen!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: brennnessel am 17. November 2004, 14:59:01
xxxxx ...oweia! heuer wird das nichts mehr !!!! >:( !!!!

entweder ich krieg die Datei auf und find endlich das gewünschte Bild, dann ist pur wieder weg - oder umgekehrt .....
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Tilia am 12. Dezember 2004, 15:51:57
Kann mir mal bitte jemand weiterhelfen? Jetzt krieg ich's endlich mit dem Bildanhang hin, hab wohl aber die falsche Größe. Wie groß muss ein Foto sein, damit man auch erkennt was drauf ist? Da weiss ich im Moment nicht weiter.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Silvia am 12. Dezember 2004, 15:59:46
Das Bild darf nur 80 KB groß sein.

Wenn du es für das Web bearbeitest, skalierst du (Größe verändern) es am besten auf ca. 450 bis 500 Pixel Breite. Wenn du es dann speicherst, darfst du es aber nicht mit 100% speichern, dann ist es immer noch zu 'groß', was die Auflösung betrifft. Ca. 70% sollten dann genügen. Probier es mal so.

LG Silvia
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 12. Dezember 2004, 16:01:54
Tilia,

ein Bild sollte bei einer Breite von z.B. 400 Pixeln eigentlich groß genug sein, um etwas darauf zu erkennen.

Allerdings musst du bitte beachten, dass die Dateigröße hier bei uns auf 80 KB begrenzt ist. Das bedeutet, dass du dein Bild wahrscheinlich etwas komprimieren musst, um unter die 80 KN zu kommen.

Sonst schau doch auch mal in den Thread Bildbearbeitung - Eine Einführung , vielleicht ist das ja auch hilfreich.


Lieben Gruß
Thomas

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Tilia am 12. Dezember 2004, 16:07:11
Dankeschön, ich probier das gleich mal.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Tilia am 12. Dezember 2004, 16:14:56
Jetzt die veränderte Grösse.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Tilia am 12. Dezember 2004, 16:16:25
Klasse, noch mal Dankeschön.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Cristata am 08. Januar 2005, 17:46:01
Dann will ich es auch mal versuchen
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: brennnessel am 08. Januar 2005, 17:50:50
 8) !!!!! Super, liebe Christata -
1. das wunderschöne Bild und
2. das gekonnte Einstellen !!!!!!
sowie:

Herzlich willkommen im Forum !!!!!
LG Lisl
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Cristata am 08. Januar 2005, 17:52:13
Danke Brennessel :-[
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schlüsselblume am 09. Januar 2005, 09:08:28
Dann will ich hier auch mal mein Glück mit dem Bilder-Einstellen versuchen ......
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schlüsselblume am 09. Januar 2005, 09:10:43
Ha, auf Anhieb geklappt :D :D :D

Kann man den Text eines Postings mit Bildanhang eigentlich nachträglich auch noch verändern, oder ist der Bildanhang dann auch wieder futsch (wie beim Drücken auf Vorschau vorm Absenden)??
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Silvia am 09. Januar 2005, 10:01:28
Nein, wenn der Anhang einmal drin ist, bleibt er. Er muss explizit durch Ankreuzen eines Kästchens, dass bei Posts mit Anhang auftaucht, gelöscht werden.

LG Silvia
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: bea am 15. Januar 2005, 18:56:33
Mein erster Versuch
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: bea am 15. Januar 2005, 18:57:49
Da ist irgendwas faul, dass es gleich beim ersten Mal geklappt hat. Vermutlich explodiert gleich der PC ;D :-X *stolzbin*
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: brennnessel am 15. Januar 2005, 19:42:57
mich frisst der Neid 8) !
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: cimicifuga am 15. Januar 2005, 19:43:54
Super Bea!
Endlich können wir alles (fast) live miterleben!!!! :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Cogito am 20. Januar 2005, 11:00:37
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 20. Januar 2005, 11:41:06
schönes foto cogito...kleiner tipp...mit rd. 32 kb dateigröße hättest du noch die möglichkeit das foto entweder größer zu machen als die 315x516px oder bei gleicher größe die bildqualität durch geringere datenkompression zu verbessern! erlaubt sind fotos bis 80 kb

norbert
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Cogito am 20. Januar 2005, 12:04:02
öh... danke für den Hinweis, aber ich hab das Bild nur in dieser Größe. Habe es also nicht extra verkleinert. Wenn ichs vergrößere wird es doch nur unscharf. Oder versteh ich dich da jetzt falsch? ??? Was meinst du mit Datenkompression und wie macht man das?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 20. Januar 2005, 12:25:18
ich dachte du hättest ein originalfoto von einer digicam. es hängt von der kamera ob, ob die fotos im unkomprimierten tif-format gespeichert oder (meistens!) im jpg-grafikformat gespeichert werden. das jpg-format beinhaltet datenkompression, ein reduzierung der bildinformation. vergleichbar z.b. mit der reduzierung in audio-dateien...unkomprimiert sind das sehr große "wav"-dateien, komprimiert sog. "mp3"-dateien. die musik klingt für das menschl. ohr noch genauso, aber die audioinformationen sind deutlich reduziert.

um wieder zu digifotos zurückzukommen...je nach kameraspezifischer einstellung wird eine geringfügige datenkompression beim speichern auf die eingelegte speicherkarte vorgenommen um mehr fotos speichern zu können. die qualität dieser fotos unterscheidet sich praktisch nicht von einem unkomprimierten tif-format.

um solche fotos ins web zu stellen, z.b. hier im forum, muss man aber die informationsmenge noch weiter reduzieren=komprimieren. hier im forum liegt die grenze für fotos, die an postings angehängt werden können bei 80 kb. gängige grafikprogramme beherrschen den umgang mit jpg-dateien. ich kann aber an verschiedenen "schrauben" drehen, um auf diese dateigröße zu kommen bzw. um die datenmengen im foto zu reduzieren...z.b. foto einfach nur verkleinern (reduzierung von höhe+breite durch weniger pixel), wahl eines bildauschnitts und komprimieren mit hilfe der software...es kommt darauf an was ich zeigen will.

lies mal hier, da beschreibe ich das ein bisschen.

richtig ist, dass ein einmal komprimiertes foto, wie du es vorliegen hast, durch eine simple vergrößerung nur schlechter werden kann....die bildinformationen wurden ja vorher herausgenommen/reduziert. eine vergrößerung interpoliert nur die vorhandenen pixel...das kann nur schlechter werden. du bräuchtest also das originalfoto, wo noch alle infos drin stecken.

norbert
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Cogito am 20. Januar 2005, 12:39:28
Oh, danke für die ausführliche Antwort! Ich verstehe...

Das Bild oben hab ich von google. im Atelier im Topic "Garteneinblicke" habe ich vorhin Bilder eingestellt, die ich mit meiner Digitalkamera aufgenommen habe. Die sind automatisch im JPEG-Format.
Alle selbst aufgenommenen Bilder, die ich hier eigestellt habe, habe ich auch noch in Originalgröße (ca. 1,80 MB), eben damit sie nicht an Schärfe einbüßen wenn ich sie wieder größer haben will.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 20. Januar 2005, 12:54:25
ja, habe mir deine fotos angeguckt...so passt das schon ganz prima ;)

noch ein tipp...die digicam speichert zum foto neben der reinen sichtbaren bildinformation noch zusätzliche daten ab. hier mal ein beispiel von einem meiner fotos:

Original date/time: 2004:03:19 15:36:16
Exposure time: 12571/1000000
F-stop: 8.0
Focal length: 7.1300
Flash: Not fired
Orientation: Top-left
Exposure bias: 0.0000
Metering mode: Center Weighted
Exposure program: Aperture priority
Digitized date/time: 2004:03:19 15:36:16
Modified date/time: 2004:03:19 15:36:16
Compression: 6
Camera make: CASIO
Camera model: QV-4000
X resolution: 72.0000
Y resolution: 72.0000
Resolution unit: Inches
Camera version: Ver1.01
Colorspace: sRGB
File source: DSC

fürs zeigen von fotos hier im forum sind diese infos meist ohne interesse. versch. grafikprogramme bieten die möglichkeit, diese zusätzlichen infos in den veränderten fotos zu löschen. das macht einige kbs aus, die der bildqualität zugute kommen, weil ich wieder mehr "optisch sichtbare" bildinformationen - bis zur maximalgrenze von 80 kb - unterbringen kann.

norbert
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 21. Januar 2005, 11:04:22
Das Bild oben hab ich von google.

Hallo Cogito, generell darfst Du natürlich nur Bilder posten von denen Du auch die Bildrechte besitzt.
Nur als Hinweis für die Zukunft. ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: planwerk am 16. Februar 2005, 21:52:03
Test Bild einstellen
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: planwerk am 16. Februar 2005, 21:53:29
klappt, dank' super beschreibung (keine vorschau...)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Loli am 27. Juli 2005, 15:21:16
test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Loli am 27. Juli 2005, 15:24:02
noch ein Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Delphinium79 am 31. Juli 2005, 20:55:24
Test



Zinnie1




Cosmea1




 ;D ;D ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: bachfrosch am 03. September 2005, 10:14:01
HAllo,

bin auch neu...ein Bild krieg ich ja rein....aber wie das zweite???

KAnn mir jemand helfen????

Und nachträglich krieg ich die Bilder auch nicht rein.....nur raus aus dem Beitrag!

Erbitte Hilfe!

Danke!

Bachfrosch
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Silvia am 03. September 2005, 10:15:43
Hallo Bachfrosch,

hast du dir schon eine Galerie angelegt? Dann kannst du auch mehrere Bilder in ein Post laden. Als Anhang geht immer nur ein Bild gleichzeitig.

LG Silvia
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: bachfrosch am 03. September 2005, 16:08:33
Hallo Silvia,

danke! Dann werd ich mir demnächst eine Gallerie anlegen! Muß nur noch schaun wie das geht!

Danke!

bachfrosch
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: SabineN. am 12. Oktober 2005, 17:41:53
Test
Grüsse , SabineN.



Colette

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: caro. am 16. Oktober 2005, 00:19:15
test

Warum ist mein Bild im Avatar so unförmig?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: UlliM am 16. Oktober 2005, 00:36:07
Hallo Caro,

ich glaub Du musst das Bild erst quadratisch machen. Dann sollte es klappen.

LG Ulli
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: caro. am 16. Oktober 2005, 00:36:27
...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: caro. am 16. Oktober 2005, 00:38:49
Das Bild ist doch quadratisch.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Günther am 16. Oktober 2005, 00:41:12
Unter "Eigenschaften" steht: 120x90 Pixel. ::)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: caro. am 16. Oktober 2005, 00:42:51
Unter "Eigenschaften" steht: 120x90 Pixel. ::)

Und nun??? ::)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Günther am 16. Oktober 2005, 00:46:05
Gute Frage - ist das Bild nicht schlicht zu groß? Möglicherweise murkst die Forumssoftware ein zu großes Bild so um. Ich glaub, 65x65 ist Sollmaß.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 16. Oktober 2005, 08:34:53
Genau so ist es. Wenn man ein größeres Bild, daß nicht quadratisch ist angibt wird es "in Form gequetscht" - auf 65 x 65 runtergerechnet.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: caro. am 16. Oktober 2005, 08:57:38
Wenn ich 65 x 65 Pixel einstelle, erkennt man auf dem Bild fast gar nichts mehr. Kann mir jemand bitte helfen?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 16. Oktober 2005, 09:21:00
Hallo Caro, Dein Bild ist natürlich sehr detailliert für dieses kleine Format. Ich empfehle dir dann vielleicht einen ausschnitt aus dem Bild zu wählen.

Zum Beispiel so:
(http://forum.garten-pur.de/attachments/avatar_caro_01.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: lonesome am 16. Oktober 2005, 09:26:59
@caro:das ist eben das problem, ein bild in dieser grösse einigermassen sauber hinzukriegen.

man muss vorher eben ein bisschen probieren.

3 tipps vielleicht:
1. sorgfältig auswählen, d.h. keine überladenenen motive (vielleicht nur einen aussagekräftigen ausschnitt)
2. ein wenig mit der bildschärfe und dem kontrast nachhelfen
3. immer mal zwischendurch angucken und nicht gleich klein abspeichern

wenn es dir helfen sollte: ein grosses bild, das ich gestern für kartoffeln auf die gewünschten masse gebracht hatte:



bild019kartoffellogo.jpg



das resultat beim 65x70 pixeln sieht so aus:



kart1.jpg



@nina. das bild wurde wirklich von 65x70 pixeln auf 65x65 zusammengequetscht.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: caro. am 16. Oktober 2005, 09:29:57
Vielen Dank Nina! Du hast einen tollen Ausschnitt ausgewählt! :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 16. Oktober 2005, 10:08:24
man muss vorher eben ein bisschen probieren.
Ja genau! :)
Dein recht kontrastreiches Bild "funktioniert" natürlich wesentlich besser.

Vielen Dank Nina! Du hast einen tollen Ausschnitt ausgewählt! :D

Caro, das freut mich, daß er Dir gefällt. :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Glockenblume am 18. Oktober 2005, 15:02:02
test

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Sonne am 18. Oktober 2005, 23:23:37
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Cristata am 25. November 2005, 11:50:17
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Netti am 20. Januar 2006, 17:07:16
Ich ahnte schon, dass ich mich früher oder später an Euch wenden muß:
Ich habe eine neue Digicam Canon Powershot A520 mit Bildbearbeitungsprogramm. Klappt auch alles ganz gut, aber eben habe ich ein paar Helleborusknospen mit Macro geknipst. Die Bilder haben 1,8 MB. Ich kann sie auf 30% verkleinern, bekomme sie nicht kleiner als 97 KB. Wie bekomme ich sie in eine Größe unter 78 KB damit ich sie einstellen kann?

Danke für Hilfe
Netti
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Günther am 20. Januar 2006, 17:33:44
Ich weiß leider nicht, wie Dein Bildbearbeitungsprogramm geht - ich kenn's trivialerweise nicht - , nimm IrfanView, das kannst Du gratis vom Internet runterladen, da kannst Du bequem Bildgröße, Kompression, usw., einstellen, dann wird auch Dein Bild "klein" genug.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Netti am 20. Januar 2006, 18:03:18
 ??? Ich lad mir nieeee was runter, wie und wo geht das?

Netti, geoutet
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: UlliM am 20. Januar 2006, 18:03:44
Hallo Netti,

ist bei der Powershot auch die SW Zoombrowser dabei? Wenn ja, dann gehst Du auf Internet und Bilder versenden. Mit Größe und Bildqualität kannst Du dann rumspielen und bekommst auch die richtigen KB hin.

Gruß Ulli
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Netti am 20. Januar 2006, 18:05:16
Ulli, genau das habe ich gemacht :D krieg die Bilder aber trotzdem nicht kleiner ???

Grüße Netti
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: UlliM am 20. Januar 2006, 18:09:16
Nimm mal z.B. 600 Pixel und niedrigste Qualität klick berechen. Ich habe da Bilder von über 3 MB klein gekriegt.

Gruß Ulli

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: bea am 20. Januar 2006, 18:12:21
Hallo Netti,
klasse, dass du dich schon dranwagst! (3 Jahre gingen schnell vorbei ;D )
Ich verwende Adobe, das ist ein anderes Bildverarbeitungsprogramm.
Aber ich glaube, dass man bei allen Bildprogrammen, erst mal die Bildgrösse ändern kann und zusätzlich beim abspeichern noch die Dateigrösse komprimieren kann.
Da kann man dann nochmal rumspielen, bis man auf die obligatorischen 80kb kommt
LG, Bea
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Günther am 20. Januar 2006, 18:15:44
Beispielsweise:

http://www.irfanview.com/main_download_engl.htm

Stell einmal die Bildgröße auf 640x480 ein, das ist für übliche Bildschirmdarstellungen mehr als genug.
JPG-Komprimierung auf 60% bis 80% müßte dann reichen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: bianca am 20. Januar 2006, 18:33:16
Hallo Netti,

Wenn du Microsoft Office auf dem PC hast, müsstest du deine Bilder auch mit dem "Microsoft Office Picture Manager" öffnen können. Wenn du, bevor du das Bild öffnest, es mit der linken Maustaste anklickst, erscheint dann u.a. "Öffnen Mit". Dann kannst du zwischen mehreren Programmen wählen, hier dann den "Microsoft Office Picture Manager". Mit dem Programm kannst du webkompatibel verkleinern.

Liebe Grüße

Bianca
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Netti am 24. Januar 2006, 18:12:10
Ich habs glaub ich geschafft:

Grüße Netti

Toll, hier gehts und in Naturfotografie Januar nicht ???
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Hermann. am 24. Januar 2006, 20:03:40
Test
(http://www.8ung.at/heba/Paph1.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Günther am 24. Januar 2006, 20:21:47
Die Adresse ist nicht öffentlich frei zugänglich!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Hermann. am 24. Januar 2006, 20:28:56
Hallo Günther,

ich wollte testen, weshalb ich ein Bild mit (http://Bildadresse) nicht mehr ins Forum bringe. Adresse lautet http://www.8ung.at/heba/Paph1.jpg
Noch ein Versuch:
(http://www.8ung.at/heba/Paph2.jpg)

Ich versteh das nicht. Die Bildadressen zwischen den in eckige Klammern gesetzten img-Befehlen sind nicht sichtbar und das Bild natürlich auch nicht.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Günther am 24. Januar 2006, 20:45:34
Ich weiß die Adresse. ;D
Wenn Du die Adresse direkt in die Adresßzeile des Browsers eingibst - OHNE dort angemeldet/eingeloggt zu sein - dann muß das Bild abrufbar sei und zu sehen sein.
Wenn Du dort eine Fehlermeldung kriegst, klappt das hier auch nicht.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Günther am 24. Januar 2006, 20:47:41
(http://www.8ung.at/heba/baustelle.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Hermann. am 24. Januar 2006, 20:59:42
Günther, ich schaff es nicht. Wenn ich die Adresse direkt eingebe kommt auch nur ein Fehlerhinweis. Wie hast Du mein Bild eingestellt?
(http://www.8ung.at/heba/Piloso1.jpg)

Na endlich. Jetzt muss ich nur noch herausbekommen, weshalb mein Paphiopedilum nicht ins Forum möchte.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Hermann. am 24. Januar 2006, 21:12:04
Des Rätsels Lösung: Ich habe ein anderes Bildbearbeitungsprogramm und da wird jpg groß geschrieben, also JPG. Nochmals die Probe:
(http://www.8ung.at/heba/Paph1.JPG)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Günther am 24. Januar 2006, 21:18:24
Siehste wohl, Hans Huckebein! Mit Geduld und Spucke klappts doch ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Hermann. am 25. Januar 2006, 06:37:42
Günther so isses. Vielen Dank für Deinen Tipp:

Wenn Du die Adresse direkt in die Adresßzeile des Browsers eingibst - OHNE dort angemeldet/eingeloggt zu sein - dann muß das Bild abrufbar sei und zu sehen sein.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 16. Februar 2006, 22:25:48
hier mal 2 Fotos - analog oder digital?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 16. Februar 2006, 22:26:12
und dies
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 16. Februar 2006, 22:27:20
und jetzt die Frage: warum sehen die hier soooo unscharf aus, obgleich sie 100% scharf sind?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 16. Februar 2006, 22:35:23
noch ein Versuch - ich lerns noch:
und das zeigt er mir an:Die Datei ist zu gross. Die maximal zulässige Grösse ist (in KB): 80 KB.

Bitte den Fehler beheben und nochmal versuchen:
also nochmal

Die Datei ist zu gross. Die maximal zulässige Grösse ist (in KB): 80 KB.

Bitte den Fehler beheben und nochmal versuchen: und nochmal mit genau 280 breit
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 16. Februar 2006, 22:40:19
jetzt werde ich euch nicht mehr langweilen - mein letzter Versuch
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 16. Februar 2006, 22:41:25
heul - heul - heul....
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Günther am 16. Februar 2006, 23:35:16
Gaaaanz unverbindlich:
Da gibts irgendwo unten einen Bereich "Technik und Tests"... 8) ::)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 17. Februar 2006, 10:13:39
danke Günther für den Tipp Bereich Technik - hier steh ich nun, ich armer Tor und bin so schlau als (wie?) zuvor.

Thread 35-40 in Naturfotografie habe ich zum ausprobieren ( SORRY!!!) genommen und : es klappt einfach nicht.
Meine Fotos sind scharf und haben eine Größe von 30 MB - die verkleinere ich im Photoshop CS auf 300x400 Pixel - es gibt dann die Größenangabe 140 KB ca. Diese 140 KB großen lassen sich laden - aber: sie erscheinen klein. Gut - nicht gut. Speichere ich unter 1 ab mit niedrigster Qualität, sind die Bilder zwar größer hier im forum - aber leider einfach nur schlecht. Speichere ich sie mit mittel ( 5 ) ab, sind sie immer noch mittel-schlecht... hoch abgespeicherte mit 12 nimmt er ga nicht, lassen sich also nicht laden.

Warum sagt mein PC mir die Größenangabe von 140 KB, hier im Forum ist aber das gleiche Bild nur 70 KB und somit "zu klein"... dafür werde ich schon dauernd angezählt im H.-thread...

also irgendwie habe ich die Faxen langsam dicke... sorry, wenn jetzt keine Hilfe kommt - sowas in der Art Schritt für Schritt und am besten mit einem meiner Bilder....
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 17. Februar 2006, 10:14:57
...????
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 17. Februar 2006, 10:28:37
Hallo Toto, ich habe die anderen Posts auch hier rüber geschoben, damit man Dein Problem besser nachvollziehen kann.

Achtest Du auch darauf, daß die dpi-Zahl 72 ist?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 17. Februar 2006, 10:37:38
Du bist ja ne Seele.... und geduldig mit mir. Ich arbeite den ganzen Tag mit Bildern... es ist schon langsam peinlich, was ich hier fabriziere: also jetzt dpi 72, mittel5,300 breit, 466 hoch, Apfel i zeigt er mir 152 KB an - und los:

nimmt er nicht, nochmal mit niedrig 1 - zeigt er 124 KB an
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 17. Februar 2006, 10:38:09
und schwups ists wieder klein.... und häßlich
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 17. Februar 2006, 10:43:43
Mensch, das ist ja ärgerlich. :-\

Und wenn Du dpi und Größe festgelegt hast und dann die Funktion "Für web speichern" nutzt?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 17. Februar 2006, 10:57:26
ok, jetzt mir fürs Web speichern - mit 250 breit ( größer nimmt er nicht ), zeigt dann mit Apfel i 160 KB an, mit Web-Speichern 80 KB
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 17. Februar 2006, 10:58:34
und es ist unscharf, oder? Beim anklicken wirds auch nicht größer... nur im thread ists größer.... und dann die verschiedenen KB angaben - da soll einer schlau draus werden.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 17. Februar 2006, 11:00:42
heule heul - ich möchte auch mal ein Album erstellen ect. - WARUM geht das nicht.... kurz vorm countdown... dieses Bild ist absolut scharf, man sieht die Holzmaserung - hier im thread siehts aus, schlimm
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 17. Februar 2006, 11:15:10
Zitat
ok, jetzt mir fürs Web speichern - mit 250 breit ( größer nimmt er nicht )
Das verstehe ich ja schon überhaupt nicht. ???
Mensch, ist denn hier kein Mac-User, der einem mal auf die Sprünge helfen kann? :(

Toto, das kriegen wir schon noch irgendwie hin - ganz bestimmt. :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Günther am 17. Februar 2006, 11:27:15
Ich hab auch keine mac, aber wenn Du die Auflösung zurücknimmst, dann geht das halt auf Kosten der Details.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 17. Februar 2006, 12:17:34
Günther - damit ist mir nicht geholfen - ich bin Fotograf.... es ist also etwas, was mit Mac und Einstellung ect. zu tun hat - spezifisch für die Verarbeitung im Forum - sonst nix. Alles andere ist mir schon klar, ich fotografiere für Amateuersachen ( also Garten/Hobby/meine Freizeit) mit der D70... und überall krieg ichs hin, nur hier an dieser einen Stelle nicht. Also nutzt nur ein Rat, der was mit Mac OS Tiger, Photoshop CS und der Einstellung beim Forum zu tun hat - Danke trotzdem -


DANKE auch an Nina - es ist immer sehr angenehm, Deinen Trost zu hören.... und macht mir immer Mut....
schade ists trotzdem, dat ich dat nich hinkriege hier...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Günther am 17. Februar 2006, 12:27:09
Kannst Du versuchsweise ein Bild in Normalgröße mir zukommen lassen und ich probiers halt einmal laienhaft von mir aus?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 17. Februar 2006, 12:34:30
kein Problem - als private Mitteilung? Oder soll ichs lieber ganz normal mailen - wäre wohl besser - bist Du ständig online oder muß ich mit Größe "Rücksicht" auf die Übertragungszeit nehmen?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Günther am 17. Februar 2006, 12:53:58
Ich bin fast ganztägig online, auch wenn ich nicht immer am Computer sitze. Und ADSL ist leidlich schnell.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: riesenweib am 17. Februar 2006, 15:25:36
toto, ich hatte dasselbe problem bis ich auf irfanview umgestiegen bin, und nach dieser anweisung gewerkelt habe (mittlerweile mach ich es etwas anders, auch mit einem anderen programm, aber es super erklärt und funktioniert)

lg, brigitte
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 17. Februar 2006, 15:34:08
das ist nett, Brigitte, danke - aber alles nicht für mac zum downloaden...


bin jetzt erst mal noch im Garten, bis es dunkelt... dann wieder hier - ciao
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Aella am 17. Februar 2006, 15:41:31
puh photoshop cs..da hätte ich dir bis vor einem jahr noch eine anleitung geben können, aber nun arbeiten wir bei der arbeit auch mit windows..und auswenig weiß ich es nicht mehr.

aber als fotograf hast du evtl eigenen webspace?
wenn ja, lad doch die bilder einfach da per ftp hoch und poste sie hier per direktlink ins forum mit

[ img] www meineseite de/bild.jpg [ /img ]

natürlich ohne die leerzeichen
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Günther am 17. Februar 2006, 16:22:58
Den Tip wollte ich auch grad geben.
Einen Gratis-Webspace nehmen und die Bilder dort in gewünschter Qualität einstellen und im Forum dann einen link dorthin.
Die Qualität in der Forumsgalerie MUSS leiden, ein Bild mit max. 2048x2048 bzw. 100/80 kb kann nicht so gut sein.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 17. Februar 2006, 19:39:10
Zitat von: Aella aber als fotograf hast du evtl eigenen webspace?
wenn ja, lad doch die bilder einfach da per ftp hoch und poste sie hier per direktlink ins forum mit
[ img
www meineseite de/bild.jpg [ /img ]
natürlich ohne die leerzeichen
Zitat

...habe ich leider nicht. nun gut, dann muß ich halt kleine Fotos machen... ist ja auch eigentlich nicht weiter schlimm, nur ab und zu schade...
Danke für alle Hilfe!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 17. Februar 2006, 21:49:58
Toto, ich setzte mich am Montag mal an einen Mac und versuche rauszukriegen wo das Problem ist. :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 17. Februar 2006, 21:53:28
Das wäre super - Günther riet mir, in der Galerie Bilder zu zeigen - da gehen sie wohl größer... das werde ich versuchen, sobald die Helleborus blühen... also keine Panik ... aber eine Lösung wäre supernett!!!!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Günther am 17. Februar 2006, 21:54:49
Ein Bild reinzustellen, das in der Form nnnn.jpg vorliegt, ist computerunabhängig. Das MUSS gehen, egal, ob Mac oder PC.
Ein Bild in eine einstellbare Größe zu kriegen, müßte eigentlich auch mit jedem Bildbearbeitungsprogramm, auch mit PhotoshopCS2 Mac, gehen. WIE, das muß man halt herausprobieren, auch wie optimiert wird. Fixe Parameter hier sind maximale Seitengröße (2048 Pixel) und maximale Dateigröße (80 resp. 100 kB).
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 17. Februar 2006, 21:57:56
richtig - in Mathe war ich schon in der Schule schlecht... und Pixel brauchte ich auch nicht wirklich zu berechnen.... mein 4-Seiter, an dem ich grad sitz, klappt trotzdem....

Aber Du hast Recht, es muß irgendwie gehen - wir werdens auch noch rauskriegen - hurra!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 17. Februar 2006, 22:49:13
Zitat
Das MUSS gehen, egal, ob Mac oder PC.
Das ist klar Günther.

Deshalb will ich ja auch mal schauen, wo das Problem bei Toto liegen könnte. Schlechte Mathe-Noten sind keine Ausrede. ;)

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 17. Februar 2006, 23:16:19
stimmt eigentlich - bin damit ja bisher ganz gut ganz schön alt geworden....:-)))
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 18. Februar 2006, 02:16:23
Hmmm Toto ... nun mal ganz ehrlich:

Wir alle haben mal bei Null angefangen und wussten hier und dort nicht weiter. Und haben probiert und auch gefragt.
Deshalb mal zwischendurch eine freche offene Ansage: So viel Gejammere habe ich noch nie gehört! ::)

Ich helfe gerne ... aber hör' das Jammern endlich auf - bitte. :P

Und hier sind viele, die antworten und helfen, das hast du vielleicht schon gemerkt. - Also: Auf eine gute Zusammenarbeit!


Leicht genervte aber jetzt wieder liebe Grüße ;)
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gartenlady am 18. Februar 2006, 08:21:45

Meine Fotos sind scharf und haben eine Größe von 30 MB

ist das denn normal? Ich habe keine Spiegelreflexkamera, meine Fotos sind aber nur ungefähr 1,5 MB groß. Welches Format haben die Fotos denn? Sind sie vielleicht noch im Adobe-Photoshop-Format? Vielleicht gibt es deshalb ein Problem.

@Thomas, ich kann toto gut verstehen, man wird wahnsinnig, wenn die Technik nicht tut, was man von ihr erwartet, und das sagt eine, die schon mit Computern gearbeitet hat, als ihr (fast) alle noch in den Windeln lagt.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 18. Februar 2006, 08:47:22
Danke Gartenlady - für Dein Verständnis. Ich höre auch sofort auf zu jammern - aber bitte: dann soll sich auch keiner mehr in diesem Forum beschweren, daß meine Bilder zu klein sind. Ich wollte eigentlich nur "nicht auffallen mit ewig zu kleinen Bildern" und nicht ständig darauf aufmerksam gemacht werden, warum meine Bilder zu klein erscheinen. Ich muß ja auch gar keine Bilder einstellen, Thomas. Und daß alle hilfsbereit und nett zu mir sind, habe ich auch bereits festgestellt...

Werde meinen Namen wechseln zu "Toto mit den kleinen Bildern" - dann ist wenigstens gleich jeder aufgeklärt :-))) - ich meine das NETT und lächle dabei!
LG an all+Danke!
Toto
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gartenlady am 18. Februar 2006, 08:50:55
nochmal die Frage: warum sind die Bilder 30 MB groß?
Du kannst mir auch ein Bild im Original schicken, dann versuche ich, sie auf dem PC kleiner zu bekommen, vielleicht geht das ja auch nicht, ich habe allerdings nicht die neueste Photoshop Version. Ich schicke Dir per PM meine E-Mail-Adresse.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 18. Februar 2006, 09:04:13
Danke Gartenlady - mit Nikon D70 haben sie die höchste Auflösung. Da ich nie vorher genau weiß, wozu ich später ein Bild verwende, arbeite ich grundsätzlich nur mit der höchsten Auflösung - kleiner machen kann man sie immer. Ich arbeite mit der neuesten Version von Photoshop CS2 - da dürfte das Problem nicht liegen - ich glaube eher "Mathe"....
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 18. Februar 2006, 09:53:30
so sollte es jetzt vielleicht groß genug (?) sein??? .... probieren... wie immer
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 18. Februar 2006, 10:12:34
So, es sollte wohl geschafft sein - also für Mac-User: 72 dpi ( 22,01x14,61 cm) cm breit ergibt Pixelmaße von 756,8 KB ( 624x414 Pixel lt.Photoshop CS2 Angabe ), beim Speichern Qualität niedrig ( baseline Standard) entspricht 4 ( von 1-12), entspricht 77,29 KB beim Protokoll - ergibt als jpg.Datei/Photoshop CS2 144 KB.....

Verwirrend sind dabei die KB-Angaben... aber was solls. Thomas - ich nerve nun nicht mehr!!!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 18. Februar 2006, 11:38:18
so sollte es jetzt vielleicht groß genug (?) sein??? .... probieren... wie immer

(http://www.cosgan.de/images/smilie/froehlich/e035.gif)

Ja super!!! :D :D :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 18. Februar 2006, 12:22:59
Toto, jetzt sehe ich die wahrscheinliche Quelle deines Problems ... die 72 dpi Falle!

Das ist bei Photoshop leider etwas idiotisch und verwirrend.

Ich beschreibe mal die einzelnen Schritte und weise auf das Problem hin. - Ist zwar Photoshop auf dem PC, das alles geht aber genau so in Photoshop auf dem Mac (einzige Voraussetzung: Nicht zu alte Version).

Die D 70 produziert ja wahlweise NEF oder JPEG Format (anm. an Gartenlady: Deren Bilder sind so groß ...).

Ich gehe hier mal von NEF aus, denn mit JPEG ist es dasselbe, nur ist der Weg kürzer.

Schritt 1:
Öffnen des NEF in Photoshop (alternativ erst in Nikon View, dann dort Konvertierung z.B. zu Tiff oder JPEG unkomprimiert).

Wenn das NEF direkt in Photoshop geöffnet wurde, folgt als erster Bearbeitungsschritt das Reduzieren der Farbinformation von 16 auf 8 Bit pro Kanal - s. Abb.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 18. Februar 2006, 12:28:03
Nächster Schritt:

Bildgröße. Und hier kommt die große Irreführung von Photoshop: Die Angabe der Auflösung unten bei der Dateigröße. - Die muss man nämlich bei der Bearbeitung des Bildes fürs Web ignorieren - sie ist nur von Belang beim Erstellen von Bildern für DTP (XPress, InDesign ...).

Auf dem Screenshot ist zu sehen, dass das Ausgangsbild (hier: von einer D 100) 3.008 x 2.000 Pixel groß ist ... und unten steht die Auflösung mit 300 dpi angegeben.

Das darf man nicht durcheinander bringen. Denn ein digitales Bild hat keine Auflösung, es hat nur eine Bildgröße. Und eine Bildgröße von 3.008 x 2.000 Pixeln ist ja unverändert dieselbe, egal ob ich sie mit 72 dpi ausgebe oder mit 300. Nur passen bei 300 dpi mehr Pixel auf ein Inch (oder entsprechende cm), d.h. das Bild wird kleiner.

Wir wollen aber das Bild nur zeigen (auf dem Bildschirm, im Web) - und deshalb kümmert uns die Auflösung nicht, sondern nur die Bildgröße in Pixeln.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 18. Februar 2006, 12:30:11
Ich stelle im Beispiel die Bildgröße auf 500 Pixel Höhe, die Bildbreite errechnet Photoshop (Proportionen erhalten; Querformat) mit 752 Pixeln.

An der Auflösung ändere ich nichts!!

Ok klicken ...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 18. Februar 2006, 12:32:13
Das resultierende Bild muss dann nur noch abgespeichert werden. Dazu wähle ich die Option: 'Für Web speichern ...'.

Es erscheint eine Bildvorschau mit diesem Menu:
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 18. Februar 2006, 12:33:32
Hier kann ich wählen:
Auf Dateigröße optimieren (kann sein, dass du diese Funktion nicht hast; dann musst du eben mit der Qualitätsstufe so lange spielen, bis er dir eine entsprechende Dateigröße anzeigt).
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 18. Februar 2006, 12:34:44
Hier die letzten Einstellungen - im Beispiel: 80 k (manchmal stellt man besser 79 k ein).

Ich hoffe, du kommst damit klar.


Lieben Gruß
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 18. Februar 2006, 12:37:51
Und noch ein Nachwort, Toto.

Fragen nerven nicht, sondern werden beantwortet. Kann nur dauern, bis man das wahre Problem erkennt. Dazu helfen klare Informartionen. Wie gerade geschehen. :)

Lieben Gruß
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 18. Februar 2006, 14:11:23
Ja Thomas. Du hast ja nun gesehen, daß ich es wohl auch selbst gefunden habe ( habe nur nicht immer so viel Zeit zu probieren und dachte bei meiner Frage eher daran, jemand würde es eben einfach wissen... es sind ein paar Mausklicks an der richtigen Stelle... hinterher ein Lacher - vorher ein Problem).
Das "Problem", das ja nun keins mehr ist, hat nix mit dpi zu zu tun - sondern - wie bereits gesagt: mit den verschiedensten KB-Angaben bei absolut ein und der selben Abspeicherung. Irritierend ist einfach, daß das selbe Bild DREI verschiedene Angaben zur KB-Größe hat ( wohlgemerkt - das selbe!). Einmal bei der Abspeicherung- nämlich Bildgröße, einmal auf dem Desktop unter A i und einmal bei "nähere Infos". Zu recherchieren war insofern, welche Angabe für das Forum benötigt wird. Ich hatte mich nach den (im thread ) genannten 144KB gerichtet und diese auf 80KB reduziert - dann war das Bild halt zu klein....
Ausprobiert habe ich, daß schon bei 146 KB das Bild nicht mehr gesendet wird - jedoch durchaus mit diesen 144 KB - die entsprechen nämlich in der anderen Angabe diesen 77,29 KB.... Es ist also ein schmaler, sehr schmaler Spielraum, wenn man sich nach dieser Größe richtet. Und letztlich muß man es ausprobieren - sowie Günther es sagte - und zusätzlich kann es bei diesen geringen Unterschieden auch per Bild noch Unterschiede geben...
Nun ists ja geschafft, und vielleicht helfen Deine Angaben auch anderen - das wäre zu wünschen für die Arbeit...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 18. Februar 2006, 14:15:41
achso- noch dazu: der Photoshop, den Du zeigtest hier, hat eine ganz andere Erscheinungsform und ist insofern tatsächlich nicht vergleichbar mit der Mac Ausgabe.... man kann einfach nicht das eine auf das andere übertragen... andere Angaben, andere Auswahl ect. ... wie Rechts-und Linksfahrer...


trotzdem auch der Mac ist ein PC - man sollte es nicht glauben....
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 21. Februar 2006, 13:28:21
Hallo Toto,

ich habe mir das eben im Photoshop CS auf iMac (mit Mac-OS X) angesehen.

Die Bearbeitungsschritte gehen ganz genau so wie von mir beschrieben, die Menus sehen weitestgehend genau so aus, nur sind teils die Funktionen in der Hauptnavigation um einen Platz nach rechts verschoben.

Wesentlich ist es, zunächst die Bildgröße zu reduzieren (auf z.B. 752 x 500 Pixel, dpi unverändert!) und dann bei Speichern für das Web die gewünschte maximale Dateigröße einzustellen (80 k fürs Forum, 100 k für die Galerie - sicherheitshalber vielleicht noch 79 bzw. 99 k). Dann klappt es einwandfrei. 8)

Ich halte fest:
Das, was ich oben beschrieben habe, funktioniert auf PC und Mac und führt zu optimalen Ergebnissen für die jeweiligen Dateigrößen. ;)


Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 21. Februar 2006, 13:54:59
das ist ja dann endlich völlig ok.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Cogito am 02. März 2006, 23:32:47
hep! rauf mit dem neuen avatar... :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: sarastro am 03. März 2006, 00:01:57
Erkenne das Problem von Toto, ohne mac. Es war dasselbe Theater mit den 80 mb bei mir, ich habe eben auch nicht immer die Muße und Zeit dazu, es ist auf den ersten Blick entsetzlich unübersichtlich und kompliziert. Thomas, du musst unser Gejammere anhören, bis euch eine einfachere Version einfällt. Denn auch wenn man es schnallt, ist es einfach nervig, zeitraubend und nicht immer nachvollziehbar.
Untechnische Grüße und gute Nacht! Christian
Oder benötigt man dazu besser einen Grundkurs in EDV? Vielleicht geht man auch bei seinen Kindern zur Schule ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: sarastro am 03. März 2006, 00:15:00
Oder anders gefragt, vielleicht blöd und naiv: warum müssen per se alle Bilder unbedingt verkleinert werden, warum kommt man nicht in den Genuss, die geposteten Bilder gleich in voller Größe auf den Bildschirm zu bekommen?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: cimicifuga am 03. März 2006, 00:18:59
weil das viel zu viel speicherplatz auf dem server braucht ...nehm ich mal so an ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Katrin am 03. März 2006, 00:19:34
Hi Christian,
bin erst jetzt wieder länger online (war in Graz) und konnte dir deshalb wegen der Bilder nicht helfen. Willkommen zurück, übrigens :)

Das mit dem Bildverkleinern ist reine Übungssache. Organisiert dir mal von wem den Photoshop - da kannst du die Bilder von der Größe her einstellen und im Zuge des Abspeicherns mit einem Regler die AUflösung einstellen - so sind manche Bilder zwar qualitativ schlechter, aber zumindest immer gleich groß. Kriegst bei Gelegenheit mal wieder einen EDV-Crashkurs ;)

VLG, Katrin
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: cimicifuga am 03. März 2006, 00:21:04
aber photoshop ist für einen einsteiger viel zu complicated ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 03. März 2006, 00:28:00
warum kommt man nicht in den Genuss, die geposteten Bilder gleich in voller Größe auf den Bildschirm zu bekommen?

Das ist der entscheidende Punkt, Cimi hat's gerade gesagt:

Ihr bekommt eure Bilder aus der Kamera mit 1 oder 3,5 oder wieviel MB. Das stört uns nicht, solange die auf euren Festplatten liegen.

Aber jetzt geht es ans Hochladen auf unseren Server, wobei ich jetzt mal annehme, ihr ladet in beliebiger Größe hoch, wir rechnen die Bilder dann schon kleiner (über den dabei auftretenden Qualitätsverlust rede ich jetzt mal nicht, wobei das schon schrecklich wäre).

1 MB sind 1.000 KB - also das 10fache dessen, was jetzt zugelassen ist. Demnach mindestens 10fache Kosten für Traffic (= das Hochladen) und Speichern auf unserem Server, incl. Backup (besonders teuer) ... das ist einfach unrealistisch.

Vergleiche doch bitte den Preis eines 50 cm hohen Ahorns mit dem eines 5 m hohen ;)

Im Grunde ist es doch sagenhaft, was alles geht ... und ein wenig damit befassen muss man sich halt ... Pflanzen wachsen ja auch nicht auf Mausklick, oder? ;)


Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Katrin am 03. März 2006, 00:29:51
aber photoshop ist für einen einsteiger viel zu complicated ;)

Jetzt nimm ihm nicht alle Motivation, der bekommt von mit den Photoshop und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung (Dodlsicher :-X ;)) und dann geht das ganz leicht, aber wirklich.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 03. März 2006, 00:34:26
katrin...photoshop :o ;D zum vorbereiten von fotos reicht doch das freewaretool irfan vollkommen 8)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Katrin am 03. März 2006, 00:36:40
Was habt ihr den alle für eine komisches Verhältnis zum Photoshop? Ich benutze vielleicht ein Promille von dem, was er kann und bin sehr zufrieden. Das ist super, manchmal, wenn ich mich verklicke, überrascht er mich. Der gute alte Photoshop. ;)

Nein wirklich jetzt. Da wird ja jedem Anfänger, der sich mit Photoshop zu beschäftigen gedenkt, ganz Angst und Bange.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: cimicifuga am 03. März 2006, 00:39:26
katrin...photoshop :o ;D zum vorbereiten von fotos reicht doch das freewaretool irfan vollkommen 8)
ist vorallem viel übersichtlicher mit weniger verwirrenden knöpfen ::)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: sarastro am 03. März 2006, 07:49:56
Genau so etwa habe ich die Ursache allen Übels auch angenommen, danke!

Mein Problem sind eure Erklärungen, die sind mir etwas zu hochgestochen, dafür fehlt mir einfach der Background. Deswegen komm ich auch mit diversen Hilfsprogrammen nur wenig zurecht. Das wäre dasselbe wie wenn ich einem Laien mit Standortmodifikationen, Allelen und Tetraploidie daherkomme.
Wenn hingegen Katrin oder Cimi auf Besuch hier sind und mir kurz etwas zeigen, dann schnall ich es nach spätestens ein paar Mal üben. Dies sagt jedoch letztlich nichts über den Bedienerkomfort aus, wenn fünfzehn Schritte nötig sind, um letztendlich dann ein kleines Bildchen sehen zu können. Und dass die Schwierigkeiten beispielsweise auch des Fotoshops für Laien unterschiedlich interpretiert werden, zeigt sich hier deutlich.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: riesenweib am 03. März 2006, 08:15:37
hab jetzt nachgelesen. und ergänze: selbst wenn garten-pur die originaldateien speichern würde, gäbs noch probleme:

menschen ohne DSL warten elendslange aufs runterladen,

menschen mit begrenztem runterladevolumen (von ihrem internetprovider aus, in Ö z.b. gibts soweit ich weiss keine flatrate) stossen beim fotoladen schnell an die trafficgrenzen, und müssen teuer trafficvolumen nachkaufen,

menschen, deren PC nicht automatisch geladene bilder auf bildschirmgrösse runterskaliert, sehen immer nur bildausschnitte. frag bb (auf 800x600 oder besser 640x480 runterpixeln ist also eh immer ein muss).

lg, brigitte



Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 03. März 2006, 09:01:27
aber es könnt schon einfacher sein.... nachdem ich wieder ein paar Bilder eingestellt habe und GENAU die GLEICHEN Schritte wie vorher machte.... sind die Bildchen mal wieder kleiner geworden..., als sie sollten....

Mir ist das so als "liebes Hobby nebenbei" einfach zu aufwendig...
Sarastro, ich stell die Bilder ein und sie sollen dann kommen wie sie eben kommen..., solang das so aufwendig ist.... und ich kann da Deinen Einwänden folgen...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Günther am 03. März 2006, 10:19:14
Nach wie vor:
IrfanView kost nix und reicht völlig.
Bild erst einmal auf 640x480 runterskalieren, und dann mit der für 80kB geeigneten Auflösung abspeichern, das ist etwas mit ein bisserl Probieren und Erfahrung.
Dann hat man schon ein passendes Bild.
Nix gegen Photoshop, ich habs im Prinzip auch, nur - wozu, wenn ein simpleres Programm auch genug kann. Für "schwere" Fälle muß ich eh z.B. Photoshop nehmen...
OT: @Katrin: Prüfung?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 03. März 2006, 11:03:31
Zwei Ergänzungen:

1. Von Seiten Garten-pur aus können wir wenig tun, die Dinge zu vereinfachen. Denn das Verkleinern der Bilder muss eben vor dem Versenden passieren, denn sonst ... (weiter bei 2)

2. Zu große Bilder einstellen würde eine Belastung des Garten-pur Servers bedeuten (deshalb haben wir ja das Limit). - Zu große Bilder bei anderen Providern einstellen (z.B. Imageshack) und dann hier ohne Hinweis auf die Dateigröße einbinden ist, wie Riesenweib sehr richtig sagte, etwas rücksichtslos gegenüber dem Großteil der Mitglieder, die keine Flatrate / schnelle ADSL-Verbindung haben.

IrfanView ist recht einfach. Ich habe sowieso einen Artikel zu diesem Thema in Vorbereitung, den ich ins Portal stellen möchte.

Weil ich selbst aber Photoshop benutze, wäre mir sehr geholfen, wenn jemand, der IrfanView gut kennt, die wichtigsten Schritte kurz und knapp beschreibt und Screenshots der Menus dazu macht. - Ich kann das dann bearbeiten und einstellen.

Als ersten Schritt habe ich schon einmal eine Seite eingerichtet mit Links zu wichtigen Threads, die sich mit Fragen der (Natur-)Fotografie und der Bildbearbeitung befassen.


Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: riesenweib am 03. März 2006, 14:14:01
ich habs von wolfgangR, das verkleinern mit irfanview. kannst Du doch verlinken, oder ist das no-no?

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 05. März 2006, 16:29:08
Auch hier der Hinweis, weil es sonst vielleicht nicht jeder sieht: Ich habe eine kleine Anleitung zum Verkleinern und Komprimieren verfasst. - Kommentare, Ergänzungen und Korrekturen sind ausdrücklich willkommen.


Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: cimicifuga am 05. März 2006, 16:40:42
Zitat
in der Regel die Endung .jpg oder auch .jpe
fehlt da nicht ein g hinten?

ansonsten prima gemacht - dickes lob! :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 05. März 2006, 17:20:17
Zitat
in der Regel die Endung .jpg oder auch .jpe
fehlt da nicht ein g hinten?

ansonsten prima gemacht - dickes lob! :D

Danke für das Lob. - Es gibt tatsächlich Dateien, die *.jpe heißen. 4stellig können solche Endungen übrigens nicht sein.


Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Simon am 05. März 2006, 17:25:11
doch thomas, es gibt jpg jpe und jpeg ;)

Bye, Simon
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: sarastro am 05. März 2006, 17:34:56
Herzlichen Dank, Thomas, damit kann sogar meinereiner was anfangen! ;) ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 05. März 2006, 17:40:30
jpeg ;)

... in dieser komischen Linux-Welt ist anscheinend alles möglich ;)

@Sarastro: freut mich. Wenn was unklar ist, bitte sofort posten.


Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Simon am 05. März 2006, 18:05:14
Jepp, zumindest bei Dateinamen. Da kann man soviele Punkte machen wie man möchte 8)

Aber bei Windows geht das doch auch seit win98 oder so.
Zumindest bekomme ich ab und an Dateien wie
myclass.java / myclass.class von Bekannten die win2k/xp haben ;)

Bye, Simon
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 05. März 2006, 18:41:15
zum Auffrischen - ein klitzekleines Foto... (heute:5.März 2006 )... :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 05. März 2006, 22:13:27
Magst recht haben Simon, aber i.d.R. haben Windoofs-Dateien 3 Stellen in der Erweiterung. Und eigentlich ist das für die ursprüngliche Frage auch nebensächlich.

Toto, das sieht doch verd*mmt gut aus! :D


Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: toto am 05. März 2006, 22:15:41
Danke Thomas - aber ich denk, es geht noch besser.... muß erst wieder in Schwung kommen - der Schnee raubt mir jeden Nerv, echt... wollt nur mal a bissl Farbe ins Gespräch bringen....
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: susanneM am 25. März 2006, 23:28:24
Erste Übung????? ::) :-\


Helleborus foetid. Sopron

(http://stud3.tuwien.ac.at/~e9700021/susi/06m%e4rz/DSCF0007.JPG)
liebe Grüße susanne
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nova Liz am 25. März 2006, 23:34:50
Bow,ist die schön :o
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: susanneM am 25. März 2006, 23:51:44
Oh Danke liebe Nova- Lis :)
Ich wollt aber eigentlich das bild so klein, wie ihrs hier immer habt.
??????????????

muss wohl doch die 11 Seiten brav durchackern.
Echt perfide Sache,bin immer noch zu ungeduldig >:(

aber zuerst, sag ich mal ordentlich Grüß Gott in Eure Profi-runde, und gesteh
Sorry OT
dass ich schon laaaaaaange bei Euch Schwarzleser bin :-X ;D

liebe Grüße
susanneM
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 25. März 2006, 23:55:36
Willkomen Susanne,

versuche mal 'Datei anhängen' (unter dem Texteingabefeld) anstatt von Bild einfügen. Dann wird automatisch so ein kleines Vorschaubild erzeugt, das man anklicken kann. - Dateien, die man anhängt, dürfen höchstens 80 k groß sein.

Du kannst auch Bilder in unsere Galerie stellen ... da ist die Grenze bei 100 k ... und dann Galeriebilder in einen Post einbinden.

Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nova Liz am 25. März 2006, 23:57:23
Willkommen ,Susanne ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: riesenweib am 26. März 2006, 00:36:55
hallo, Susanne, ein "bildschöner" einstand :D. aus den hügeln um Sopron?

willkommensgrüsse, brigitte
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: susanneM am 26. März 2006, 21:01:54
Test:
 :-\ :-\
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: susanneM am 26. März 2006, 21:07:22
 ;D ;D
das hat ja sofort geklappt.
Danke Thomas!
Grenzt an ein Fastwunder bei meinem technischen Talent :P

Hallo Brigitte,
danke auch dir fürs Kompliment. Ich nehme an, dass der von den Hügeln Sopron ist.
Da müsste Satastro bescheid wissen ;D,

liebe Grüße
susanne
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: lonesome am 01. April 2006, 15:39:10
probe

(http://www.tomatengarten.de/forum/bilderraetsel 6x.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Junka † am 10. April 2006, 22:39:58
 ???Wieso funktioniert das mit dem Bild hier, aber bei den Hepatica nicht ??? ???
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: trudi am 10. April 2006, 22:42:25
weil man ein Foto nur einmal posten kann. Gib dem Foto einen anderen Dateinamen, dann klappt es.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Junka † am 10. April 2006, 22:53:05
Vielen Dank. Ich glaub, ich habs jetzt :-*
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rüsselkäfer am 16. April 2006, 20:30:00
Hab nur mal versucht, obs bei mir denn klappt...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rüsselkäfer am 16. April 2006, 20:33:51
Ist das nicht etwas arg klein? Wenn es größer war, dann hat er es nicht genommen... ??? ???
Da kann man ja kaum was erkennen?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: macrantha am 16. April 2006, 21:12:22
Du kannst die Dateigröße nicht nur über die Bildgröße beeinflussen, sondern auch indem Du die Auflösung (ppi) herunterstellst.
Wenn ich Bilder auf die 80kb herunterrechne, dann stelle ich zuallererst die ppi von den 180 (die meine Kamera bei höchster Auflösung macht) auf 100 (oder gar auf 90) herunter ... auf dem Bildschirm siehst Du da keinen Unterschied.
Dann verkleinere ich das Bild auf ca. 20 cm breite ... wenn man es so bearbeitet hat, dann muß meist nicht mehr allzuviel heruntergerechnet werden beim speichern in das jpg-Format. Schau mal, ob Du in Deinem Bildbearbeitungsprogramm auch die Auflösung herunterstellen kannst (z.B. unter der Rubrik "Bildgröße").
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rüsselkäfer am 17. April 2006, 09:50:39
Ich sitze schon den ganzen Morgen und probiere, aber es gelingt mir leider nicht. Für mein Programm ACDsee bin ich anscheinend zu dumm. Auch mit dem Jasc Paint Shop probierte ich es, auch da gelingt es mir nicht.
Es bleibt mir wohl nur zu warten, bis mich ein schlauer Mensch besuchen kommt, der mir das zeigt. Ich werde aber weiter probieren, vielleicht kommt mir ja noch die Erleuchtung, nach dem Motto: Ein blindes Huhn findet auch mal ein Korn... ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rüsselkäfer am 17. April 2006, 10:12:50
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rüsselkäfer am 17. April 2006, 10:18:57
Jubel
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: berta am 29. April 2006, 19:30:06
einen versuch ists wert..... :-\
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: berta am 29. April 2006, 19:34:45
und nochmal....... 8) ;D

wie krieg ich eigentlich mehrere bilder in ein post??
b. mit lg.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: berta am 29. April 2006, 19:37:20
so?

















da sind 2 verschwunden.... ???
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 29. April 2006, 21:15:04
So berta:

(http://forum.garten-pur.de/attachments/fruhling_06_002.jpg)

(http://forum.garten-pur.de/attachments/fruhling_06_010.jpg)
Wenn Du auf "Antwort mit Zitat" gehst, kannst Du sehen, wie es geht. Bei großen Bildern ist die Methode aber sowieso nicht sinnvoll, weil das Seitenlayout zerschossen wird und Modem-User Dich hassen werden. ::)

Aber am besten eröffnest Du Deine eigene Gallerie bei uns, dann kannst Du auch ganz einfach mehrere Bilder auf einmal zeigen.

Hilfe gibt es dazu in den FAQ's:
http://forum.garten-pur.de/galerie/faq.php
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: berta am 30. April 2006, 07:58:00
nina danke....man sieht den profi...... 8) ;D
verstehe, grosse bilder nicht zu mehreren posten.....wer will schon gehasst werden..... ;) ;D
galerie eröffnen.....hm......mal sehn.......
lg. auf jeden fall, b. :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Walda am 03. Mai 2006, 10:17:02
Ich teste auch mal.

Nachtrag: Ahhhh, danke Nina und auch Thomas, nun klappt es mit dem verkleinern

Gruss Walda
die auch nicht gehasst werden moechte ::)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 03. Mai 2006, 22:06:14
Super Walda!

Und ein tolles Bild ist es auch! :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: fips am 09. Mai 2006, 18:49:52
test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: fips am 09. Mai 2006, 19:06:08
test2
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 09. Mai 2006, 19:44:34
Hey Fips, das ist ja wirklich irre ... fast dasselbe Motiv, nur noch mit Ammonit (oder was ist das?) ...

Zeigst du es auch bei den Mai-Bildern?


Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: fips am 09. Mai 2006, 20:47:47
Sobald ich jemand habe , der mir beim einstellen hilft....
Nein, es ist kein Ammonit, sondern mein Sohn hat das in einem Kurs für mich gemacht.
Es ist übrigens das Grab meiner Lieblingskatze , gerade 1 Jahr her.
lg
fips

PS: Ich sagte doch, daß ich das war neulich.....
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 09. Mai 2006, 21:58:50
Das ist ein schönes Grabmal, Fips! - An unseren Lieblingskater erinnern die ersten Schneeglöckchen ... aber sie sind genau so wild und brechen aus, wie er.

Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Osmoxylon am 13. Mai 2006, 08:43:18
Test


Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Santolin am 13. Mai 2006, 12:38:48
Ich versuchs mal wieder nach langer Pause
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Santolin am 13. Mai 2006, 12:49:15
Hallo Thomas, wir haben vor einem Vierteljahr schon mal versucht, die Verkleinerung hinzukriegen. Ich habe mir Irfan heruntergeladen und bin jetzt soweit:
1. Irfan an, und bei Datei auf scannen klicken.
2. Das gescannte Bild zu Irfan senden
3. Jetzt ist es vor mir auf dem kleinen Irfanfenster.In der kleinen, unterteilten Leiste unter dem Bild steht in verschiedenen Kästchen folgendes:748 x 498 x 8 BPP / dies ist keine Datei / 100% / 380,38 kb/ dies ist keine Datei.
Bitte erkläre mir doch - wenn du Zeit hast - den nächsten Schritt LG Santolin
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Santolin am 13. Mai 2006, 13:37:01
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Santolin am 13. Mai 2006, 13:38:26
Thomas, ich habs mit Brennessels Anleitung noch mal versucht, es scheint zu klappen, ich mach dann noch mal einen Test!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Santolin am 13. Mai 2006, 13:44:27
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Santolin am 13. Mai 2006, 13:50:33
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Santolin am 13. Mai 2006, 13:58:08
Noch mal Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Santolin am 13. Mai 2006, 14:03:01
Ich glaube, ich habe es geschafft! Ist tatsächlich keine Hexerei.
LG Santolin
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 13. Mai 2006, 14:12:51
Super, Santolin!

Eine unverschämte ::) Bitte:

Wenn du kurz die nötigen Schritte festhalten könntest, wie man das mit Scanner und IrfanView machen muss, hilft das vielleicht noch anderen. Ich selbst benutze einen Scanner so gut wie nie ...


Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Santolin am 14. Mai 2006, 19:10:49
Hallo Thomas, ich versuch's mal!
LG Santolin
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: schlicky am 23. Mai 2006, 09:25:35
test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: riesenweib am 23. Mai 2006, 09:35:18
schön, die insel. wirkt fernöstlich.

lg, brigitte
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: schlicky am 23. Mai 2006, 11:35:39
das Foto ist bei M.B. Filiale irgendwo ;) in Bayern gemacht
(ist ein teich mit bach....sieht gut aus, nach meine meinung)

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Saxmann am 24. Mai 2006, 17:10:43
Ich probier mal, ob ich hier mein Atavar deponieren kann. Wies sonst gehensol, weis ich nicht...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 24. Mai 2006, 17:19:23
Saxman, jetzt musst du es nur noch schaffen, dass dein Avatar nur 65 x 65 Pixel aufweist. Das Bild dann wieder hier posten und übers Profil einbinden - e voilà!


Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 24. Mai 2006, 17:20:09
Oder er ist halt etwas gestaucht. ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Saxmann am 24. Mai 2006, 17:29:29
Bei 65x65 sieht man nur noch Karos; wie soll das denn gehen.
2.Versuch mit schön und schlank:
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 24. Mai 2006, 17:30:59
Geht doch! :D

Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Saxmann am 24. Mai 2006, 17:31:46
Dank schee aa ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Loli am 04. Juni 2006, 16:09:36
weiße Gruß an Aachen:

(http://D:\alte platte-Petra\meine Bilder\GrussAachenweiss.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Loli am 04. Juni 2006, 16:13:05
noch en Versuch:

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Cogito am 18. Juni 2006, 00:39:25
hepp ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Flint am 18. Juni 2006, 06:13:56
auch ein Versuch
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Querkopf am 02. Juli 2006, 16:50:10
Auch ein Versuch:
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Querkopf am 02. Juli 2006, 16:55:33
Da capo, hoffentlich jetzt ohne Pfadnamen im Text:
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Querkopf am 02. Juli 2006, 16:57:18
Prima, ist ja gar nicht so schwierig - wenn bloß das Bilderverkleinern nicht so ein Gefummel wäre... :-\ ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: wurmi am 26. Juli 2006, 20:48:55
Hallo,

wurmi macht Bildtest
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Lupina am 29. Juli 2006, 20:18:27
Wie ich ein Bild anhänge, weiss ich inzwischen. Aber wie kann ich ein Album erstellen? Ordnen etc.?? ???
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: wurmi am 24. August 2006, 22:35:04
Hallo an @,

warum klappt nun plötzlich das Bilder einstellen nicht mehr ???

Es ist ein Fehler aufgetreten!
Sorry! Dieser Dateiname ist bereits in Verwendung. Bitte Datei umbenennen und nochmals versuchen.

Bitte den Fehler beheben und nochmal versuchen:


das fragt........wurmi >:(
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Simon am 24. August 2006, 22:41:23
Hi!

Der Fehler besagt dass die Datei bzw der Dateiname schon von einem anderen User hochgeladen wurde.
Benenn deine Datei einfach bei dir auf der Festplatte um und versuchs nochmal.
Also mach zb aus
Blume.jpg
zb
Blume_wurmi_123.jpg

Bye, Simon
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: wurmi am 24. August 2006, 22:52:40
Hi Simon, danke für die schnelle Antwort.

Nun versuche ich es wieder ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 25. August 2006, 01:29:14
Wie ich ein Bild anhänge, weiss ich inzwischen. Aber wie kann ich ein Album erstellen? Ordnen etc.?? ???

Lupina,schau mal hier: http://forum.garten-pur.de/galerie/faq.php
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Luna am 20. September 2006, 15:26:25
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Luna am 20. September 2006, 15:28:54
Mein zweites Testbild
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 20. September 2006, 15:33:31
Da bin ich ja neugierig, was wir von dir bald zu sehen kriegen ;) :D

Gespannte Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Luna am 20. September 2006, 15:47:05
Meine geheime Leidenschaft sind Rückleuchten von Autos aber ich werde hier nur diese eine zeigen ;D ;D ;D

Danach gibts nut noch Gemüse, Blumen, Salat, Schnecken, Käfer etc. 8)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: hans. am 20. September 2006, 15:52:57
Ach komm, eine vom Smart noch, büte.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Luna am 20. September 2006, 15:54:46
Ach komm, eine vom Smart noch, büte.

... nein, der hat keine schöne Rückleuchten
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: hans. am 20. September 2006, 16:00:12
 >:(
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: klatschmohn am 01. Oktober 2006, 13:51:56
ich probier es dann mal aus...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Antigone am 04. Oktober 2006, 22:24:38
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: greenhorn am 13. Oktober 2006, 20:22:23
test w/ Größe der bilder

der schweißtreibende Anfang
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: greenhorn am 13. Oktober 2006, 20:30:05
test w/ Größe der bilder

Fortschritt nach 10 Tagen........

aber warum immer nur 1 Bild ? ???
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: chlflowers am 13. Oktober 2006, 20:44:20
Was wäre der Gartenfreund, wenn er keine Bilder zeigen könnte ;)

Mein erstes Testbild...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: greenhorn am 13. Oktober 2006, 20:45:25
test w/ Größe der bilder

Fortschritt nach 20 Tagen........


Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: sunshine am 26. Oktober 2006, 22:09:12
Teste auch mal.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Santolin am 10. November 2006, 14:16:32
Neuer PC, alles ein wenig anders.
Test, ob es auch klappt.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Bourgainvilla am 16. November 2006, 07:17:13
Test,- mal sehen ob´s klappt :)

(http://)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: nani am 17. November 2006, 07:34:03
test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Tilla am 25. November 2006, 14:38:28
Test

VG
Tilla
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: leni w † am 14. Dezember 2006, 01:49:06
ich probier auch mal

[td]

07 cosmeen.jpg

[/td]
[td]

07 cosmeen.jpg

[/td]
[td]

07 cosmeen.jpg

[/td]
[/table]

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Moniis am 14. Dezember 2006, 23:35:43
so, mal schauen ob ich´s hinkriege!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Inge am 17. Januar 2007, 08:42:05

Zitat
??????????
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Inge am 17. Januar 2007, 08:48:54

Zitat
Nach unzähligen Versuchen (immer war die Datei zu groß) hab ich´s endlich auch geschafft.
Das Bild ist zwar kleiner als es möglich wäre, aber meine Methode ist absolut untechnisch, dafür aber deppensicher.
Inge
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Dany am 17. Januar 2007, 21:11:01
Ich muss auch mal probieren, ob ich das nicht besser hinkriege
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: fuliro am 20. Januar 2007, 20:48:07
Test

[td]


[/td]
[td]


[/td]
[td]


[/td]
[/table]

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: elis am 24. Januar 2007, 12:30:21
Test
[td]


[/td]
[td]


[/td]
[td]


[/td]
[/table]
Zitat
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 24. Januar 2007, 12:33:43
Hallo Elis, du hast als Schluss-Tag ein quote, ...


Test
[center]
[table]
[td]


[/td]
[td]


[/td]
[td]


[/td]
[/center]


... da muss ein table hin, und center steht ganz am Anfang, deshalb auch ganz am Ende:

[center]
[table]
[td]


[/td]
[td]


[/td]
[td]


[/td]
[/table]
[/center]

... dann geht's:

[td]


[/td]
[td]


[/td]
[td]


[/td]
[/table]

Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 24. Januar 2007, 12:39:01
Uff ... musste noch ein wenig aufräumen, die Zitat-Quotes hatten mir einiges durcheinandergebracht. Aber jetzt stimmt es.

Hier ist auch ein Thread dazu.

Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Guda am 03. Februar 2007, 16:07:32
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Susanne am 03. Februar 2007, 16:13:19


Schicker Einstand, Guda! ;D

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Guda am 03. Februar 2007, 16:25:39
Danke. Aber ich übe noch, solang bleib ich in der Versenkung ! Dass nicht überall die gleichen Modalitäten herrschen, ist für eine technische Begabung wie mich eine mittlere Katastrophe
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Guda am 03. Februar 2007, 17:20:08
Mit Nur-1-Klick-Verfahren ist es offentlich nicht getan
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Susanne am 03. Februar 2007, 23:24:58


Wofür hat dir der liebe Gott zehn Finger verpaßt? "Ein Klick" funktioniert wohl nur noch am Lichtschalter...

Die blaue Helleborus sieht toll aus. Stimmt die Farbe oder hast du ein bißchen dran gedreht?

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Guda am 05. Februar 2007, 00:05:30
Sie ist so, Susanne. Wobei die Farbe bei Sonne schon mehr rötliche Pigmente zeigt, aber jetzt bei trübem Wetter wirkt sie richtig dunkelblaugrau.
Sie ist ungeliebt, weil unglaublich düster



Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Susanne am 05. Februar 2007, 10:52:15


Pflanz sie vor etwas Helles... und wenn sie dir so gar nicht gefällt, möchtest du sie vielleicht eintauschen? ;)




Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Guda am 05. Februar 2007, 11:13:19
Susanne, lass uns später mal darüber reden, ja ? Sinnigerweise habe ich zwei Düstere, beides Ashwoodpflanzen. Diese hier ist eine meiner ersten Hybriden, "muss man haben" O-Ton Dr.fischer. Hat mehrere Jahre nicht geblüht, weil sie falsch stand, letztes Jahr habe ich mir eine "schieferfarbige" mitbringen lassen und hatte den Eindruck, dass sie nahezu identisch sind. Das würde ich aber gerne vergleichen, wenn die junge auch blüht.
Und dann können wir sicher irgend etwas vereinbaren
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gartenlady am 05. Februar 2007, 11:50:00
Wirklich schicker Einstand Guda :D ich melde mich auch an als Interessentin für die Düstere ;) ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Susanne am 05. Februar 2007, 12:14:21


Na! Hinten anstellen! ;D

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Guda am 05. Februar 2007, 13:09:22
Im Zweifelsfall müssen wir Sämlinge abwarten. Ich habe aber den Eindruck, dass diese Beiden sparsam damit umgehen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gartenlady am 05. Februar 2007, 13:10:45
Im Zweifelsfall müssen wir Sämlinge abwarten. Ich habe aber den Eindruck, dass diese Beiden sparsam damit umgehen.

ja so ist das mit den Aristokraten ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Guda am 05. Februar 2007, 13:36:47
 ;) tja......

und jetzt muss ich versuchen, einen Avatar zu basteln


Kopfschüttel, hätte nicht gedacht, dass es funktioniert !
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gipsy2 am 03. März 2007, 08:48:38
Hallo zusammen,
bei mir klappt es nicht, trotz genauer Anweisung von "knorbs" auf Seite 1 nicht. Hie noch mal der Test ein Bild hochzuladen. Was mache ich da noch falsch?
Liebe Grüße
Gipsy

habe in Datei anhängen die Beschiftung (von meinem PC so übernommen): D:\forum\schoeterich.jpg
dann auf den Button Eintrag gedrückt. Das Bild wird ohne Fehllermeldung hochgeladen.
Ups, hier hat es geklappt, aber in Naturfotogrfie-Bilder vom März- ist es nicht zu sehen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gartenlady am 03. März 2007, 09:01:14
Das sind die Geheimnisse der Technik ;) Du kannst im Fotoforum Deinen ganzen Beitrag wieder löschen und dann noch einmal neu mit Bild zu posten versuchen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: viel-freude am 05. April 2007, 06:02:31
Test

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: klatschmohn am 06. April 2007, 21:32:52
test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: oidium am 12. April 2007, 09:34:46
tomatendach, test 1
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: oidium am 12. April 2007, 09:35:15
bin von mir selber begeistert!
 ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 12. April 2007, 10:08:26
bin von mir selber begeistert!
 ;)

 :D 8) ;)

Gratuliere!


Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: vvvde am 19. April 2007, 18:45:09
Test
(http://)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: vvvde am 19. April 2007, 18:47:29
Test2
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: vvvde am 19. April 2007, 19:01:35
und noch ein Mal...



Tomaten, 19.04.07



Tomaten

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Tiroler am 08. Mai 2007, 09:56:33
Test Galeriebilder einstellen:


070408Bot_Garten1klein.jpg




070408Bot_Garten2klein.jpg





070408Bot_Garten3klein.jpg


Test Ende
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Wild Bee am 13. Mai 2007, 21:31:19
(http://img74.imageshack.us/img74/2230/bloemen196or1.jpg)



es ist mir gelungen ;D ich hoffe das foto ist nicht zu gross


lisa :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Luna am 13. Mai 2007, 21:35:28
Lisa

ein schönes Bild, ich freue mich mit dir ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: GreenThumbs am 13. Mai 2007, 21:52:34
Das hast Du gut gemacht. ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Camille am 14. Mai 2007, 19:55:52
test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: fips am 15. Mai 2007, 21:04:58
Test Schmetterlingsraupe
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: fips am 15. Mai 2007, 21:07:56
test Hippeastrum
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Sabine456 am 23. Mai 2007, 16:02:20
Ich bin verzweifelt: nachdem ich die Bildgröße hingebastelt habe, will er nun das Bild nicht annehmen, da der Dateiname schon vergeben sei :'(
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Luna am 23. Mai 2007, 16:05:44
dann existiert (von dir) schon ein Bild mit diesem Namen, setze einen Punkt oder eine Zahl dazu und du kannst das Bild hochladen
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Sabine456 am 23. Mai 2007, 16:11:23
test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Sabine456 am 23. Mai 2007, 16:11:54
hurrah, danke luna :-*
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: uschiii am 25. Mai 2007, 00:09:37
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Wild Bee am 25. Mai 2007, 00:31:50
(http://img362.imageshack.us/img362/4247/bloemenenfruit079on4.jpg)[/ur


Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: caucasian am 28. Mai 2007, 18:17:16
nur ein Test ???
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: caucasian am 28. Mai 2007, 18:45:05
Test mit Namen
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: taglilie am 28. Mai 2007, 19:37:02
Test für mein erstes Foto
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Wild Bee am 12. Juni 2007, 18:23:15
(http://img124.imageshack.us/img124/6117/bloemen5024ph4.jpg)

ich weiss nicht was los ist es lukt nicht ein kleines bild aufs forum zu stellen
gru'sse lisa
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Wild Bee am 12. Juni 2007, 18:26:07
(http://img161.imageshack.us/img161/953/bloemen5053no7.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Wild Bee am 14. Juni 2007, 12:39:28


bloemen 5 038 smal.jpg

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Wild Bee am 14. Juni 2007, 12:48:24


bloemen 5 038 smal.jpg

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Wild Bee am 14. Juni 2007, 12:53:33
test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Cim am 23. Juni 2007, 13:12:25
test


Zinkmoor



[td]

wilde Malve - Käsepappel - Malva sylvest

[/td][td]

John Davis

[/td][td]

Rose_Romantik

[/td][/table]
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Cim am 23. Juni 2007, 19:59:59
noch ein test

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: taglilie am 25. Juni 2007, 20:55:00
Test, das Foto soll mein Avatar werden.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gartenhexe am 18. Juli 2007, 17:37:09
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gartenhexe am 18. Juli 2007, 17:39:33
Zum Frosch: wie habe ich das nun gemacht? Tausendmal probiert und jetzt hats zoom gemacht ........

Gartenhexe
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Camille am 13. August 2007, 08:48:17


IMG_1561 28%.JPG




CRM_1561 skaliert.jpg

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Camille am 13. August 2007, 08:55:08
test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: wurmi am 07. September 2007, 21:37:41
Testen
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rosenfee am 16. September 2007, 14:54:28
Wie schaffe ich es, mehrer Bilder einem Post zu setzen?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Eva am 20. September 2007, 17:16:21
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 21. September 2007, 00:31:36
Wie schaffe ich es, mehrer Bilder einem Post zu setzen?

bilder, die noch auf deinem pc liegen, kannst du nur als einzelfoto an dein posting dranhängen.

für mehrere fotos innerhalb deines posting gibt's 2 möglichkeiten. voraussetzung bei beiden ist, die fotos müssen schon im internet gespeichert sein.

variante 1: speicherort auf irgendeinem server, wo du die fotos hochgeladen hast.
variante 2: speicherort hier bei pur in deiner galerie

var1: kopier dir die webadresse des speicherorts deines fotos + füge diese adresse mittels image-tag aus den YABBC Tags oben in dem antwortfenster (sieht so aus (http://forum.garten-pur.de/YaBBImages/img.gif)) in dein posting ein. bitte denke an die anderen user...bei direkt eingebundenen fotos erscheint das foto in der größe, wie es abgespeichert ist. gerade newbies achten dabei nicht auf die dateigröße + stellen richtige speicherfresser ins netz. wenn das hier dann erscheint kostet das richtig zeit, bis das foto vollständig übertragen ist + den betreibern geld wg. traffic. user mit älteren analog- oder isdnmodems sind dann nur noch genervt, weil sie allein durch anclicken des threads däumchendrehend vor dem pc sitzen + nichts sehen, bzw. jedes erscheinende wort mit handschlag begrüßen. also direktverlinkte eigene fotos größer als 100 kb/foto gilt als unfein!

var2: lade die gewünschten fotos in deine galerie hoch. vorteile...in der galerie gibt's eine automatische sperre bei der dateigröße von 100 kb, du musst also später nicht mehr darauf achten, dass du zu große fotos hier einbindest + im posting erscheint nicht das gesamte foto sondern erstmal ein kleineres vorschaubild, das man anclicken kann. grund wie vorher schon erwähnt sind die deutlich schnelleren ladezeiten der gesamten seite, die aufgerufen wird. danach schreibe dein posting. in dem antwortfenster hast du oben über die funktion "Galeriebild" die möglichkeit, fotos aus deiner galerie in das posting einzufügen...ist selbsterklärend.

ausprobieren....wenn du das beherrst, dann kommt der nächste schritt....anordnen: nebeneinander + untereinander ;D ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rosenfee am 21. September 2007, 07:32:54
Danke, knorbs. Ich werde üben und dann die nächste Frage reinstellen: "übereinander" "untereinander" usw. ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rosenfee am 21. September 2007, 18:06:07
Galerie-Album ist eingerichtet *hurra*. Jetzt mal sehen, ob ich auch das Bild hierher bekomme...



Amaretto

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rosenfee am 21. September 2007, 18:07:11
Jaaaaa es hat geklappt :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rosenfee am 21. September 2007, 20:48:34
Danke, knorbs. Ich werde üben und dann die nächste Frage reinstellen: "übereinander" "untereinander" usw. ;D

So, knorbs, ich bin jetzt bereit für die nächste Lektion: wie ordne ich in meinem Post die Bilder aus der Galerie? Ich habe es versucht, aber bekomme nur ein direktes Untereinander hin. Kannst Du mir vielleicht nochmal auf die Sprünge helfen?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 21. September 2007, 21:59:03
hast du meine finger knacken hören ;D ...los geht's

um mehrere bilder in einem posting anordnen zu können brauchst du als erstes

wichtig ist dass das reihensymbol, also der code innerhalb der tabelle stehen muss. das sieht als code dann so aus:
[table][td][/td][td][/td][/table]
die syntax der html-befehle ist einfach...vorne steht was der browser machen soll und wenn er den jeweiligen befehl beenden soll kommt ein / davor + das alles in der eckigen klammer. in der obigen codeansicht wären innerhalb der tabelle=rahmen (table) zwei tabellenzellen (td) zur aufnahme von bildern verfügbar...klingt kompliziert isses aber nicht. ich zeig dir das jetzt an einem konkreten beispiel mit 2 fotos aus meiner galerie...zuerst in der codeansicht + dann wie der browser das umsetzt:

[table][td]

Triops

[/td][td]

Triops von hinten

[/td][/table]

du siehst die bilder stehen immer zwischen dem anfang und dem ende des html-befehls "td" bzw die beiden zellen "td" stehen innerhalb des tabellenbefehls "table"

im browser:
[td]

Triops

[/td][td]

Triops von hinten

[/td][/table]

und damit das ganze ein bisschen schöner aussieht stell ich die fotos in die mitte des postings "center"-tag => (http://forum.garten-pur.de/YaBBImages/center.gif)

sieht dann als code so aus:
[center][table][td]

Triops

[/td][td]

Triops von hinten

[/td][/table][/center]

im browser
[td]

Triops

[/td][td]

Triops von hinten

[/td][/table]

so und nun üben ;D ;)


Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Amelia am 02. Oktober 2007, 16:23:52
Ich muss auch mal üben:

Klappt nicht :'(. Oben steht: dieser Dateiname ist bereits in Verwendung. Bitte Datei umbenennen und nochmals versuchen.

Häh? ??? Was bedeutet das? Ich habe die Datei in meinem Fotoshop bearbeitet und auf unter 80 KB gebracht und ihr dann einen Namen gegeben. Was ist daran denn falsch und was muss ich ändern?

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: bianca am 02. Oktober 2007, 16:38:55
das bedeutet, dass schon mal ein Bild mit diesem Namen eingestellt wurde. Gib der Datei einfach einen anderen Namen, bzw. hänge noch eine Zahl oder Buchstaben daran, dann müsste es eigentlich funktionieren :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Amelia am 02. Oktober 2007, 16:39:49
Ich probiere es gleich nochmal. Danke Bianca :-* :D.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: michaela am 02. Oktober 2007, 16:49:13


Das klingt ja ganz einfach...will es auch mal versuchen, hat bei mir auch noch nie gaklappt.

[td]

Bobby James 6/07

[/td][td]

Bobby James 6/07-1

[/td][/table]

Gruss Michaela
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: michaela am 02. Oktober 2007, 16:50:09

Ja!!! Knorbs, du bist super!! ;) :D

Nun muss ich nur noch schaffen mit Photoshop4 auch die neuen Bilder zu verkleinern fürs Netz, und dann auch noch einstellen. Eine schier unlösbare Aufgabe... :-\ :-\ ???

Lieben Gruss Michaela
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Mufflon am 02. Oktober 2007, 16:56:02
Sonst guck im Portal- da sind mehrere kleine Programme vorgestellt zum Thema Bildverkleinerung.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: bianca am 02. Oktober 2007, 16:59:04
Ich probiere es gleich nochmal. Danke Bianca :-* :D.

prima, hat ja geklappt :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Amelia am 02. Oktober 2007, 17:00:47
Ja mit diesem Bild hat es geklappt. Ich habe aber noch ein Foto, bei dem es nicht klappt :-\.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: bianca am 02. Oktober 2007, 17:02:51
auch nicht mit umbenennen?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Amelia am 02. Oktober 2007, 17:04:45
Jetzt hat es funktioniert, nachdem ich das Bild 3x umbenannt habe ;D.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: bianca am 02. Oktober 2007, 17:05:33
grins, manchmal ist es schon schwierig, einen noch nicht benutzen Dateinamen zu finden ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Amelia am 02. Oktober 2007, 17:06:37
Ja, das wird es bei mit gewesen sein ::). Aber das Bild ist hochgeladen, ich bin happy :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: bianca am 02. Oktober 2007, 17:09:01
 :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: michaela am 02. Oktober 2007, 18:05:42
Sonst guck im Portal- da sind mehrere kleine Programme vorgestellt zum Thema Bildverkleinerung.

....so mal schauen ob es geklappt hat.....

[td]

versuch1

[/td][td]

versuch2

[/td][/table]

Gruss Michaela
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: michaela am 02. Oktober 2007, 18:07:40


Na ja, das üben wir nochmal! ;) Aber ich weiß jetzt wenigstens den Ansatz, ist ja auch schon was wert ;D

Gruss Michaela
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: michaela am 02. Oktober 2007, 18:19:35

...noch ein Versuch....



Cafe au Lait / Versuch3





Cafe au Lait/ Versuch2





Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: lotta am 25. Oktober 2007, 14:39:46
test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: lotta am 25. Oktober 2007, 14:46:49
ich glaub ich habs begriffen :D - muss es aber gleich nochmal probieren.


Gruß lotta
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: lotta am 26. Oktober 2007, 09:13:12
noch ein Versuch
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Glockenblume am 01. November 2007, 13:42:39
versuch
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Glockenblume am 01. November 2007, 13:47:42
zweiter versuch
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Färberwau am 10. November 2007, 07:54:26
Test mit Bild
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: thegardener am 21. November 2007, 17:42:54
Also, das klappt jetzt so? Muß ich für ein Avatar wirklich ein Bild von einer HP nehmen? Das habe ich bei der Anleitung auch noch nicht verstanden :-[
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: thegardener am 21. November 2007, 17:47:31
Gleich noch ein Versuch
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Susanne am 21. November 2007, 18:42:20


Den unteren würde ich als Avatar nehmen, der fetzt gut. :D

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: thegardener am 21. November 2007, 23:05:35
Bloß wie kriege ich das als Avatar? Ich habe das Bild nur auf dem Rechner und nicht auf 'ner HP...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: caucasian am 21. November 2007, 23:12:20
Bloß wie kriege ich das als Avatar? Ich habe das Bild nur auf dem Rechner und nicht auf 'ner HP...

geh mal zum thread: eigener avatar so habe ich es auch gelernt :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: *Falk* am 21. November 2007, 23:18:31
Klick den Link an und gehen zu Antworten und laden dein Bild hoch,
danach ist es wie gesagt auf einer HP und du kannst es verlinken.
LG falk

http://forum.garten-pur.de/index.php?board=38;action=display;threadid=7272;start=msg552159#msg552159
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: thegardener am 22. November 2007, 23:09:54
Danke! Aus dem Galgo ist dann Azawakh geworden = die Proportionen sind verändert, aber da habe ich ja Zeit, jetzt weiß ich endlich wie es geht!!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: volker am 04. Dezember 2007, 06:33:01
bild testen
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Knusperhäuschen am 13. Dezember 2007, 10:45:03
Test:
[td]Bild 1[/td][td][/td]Bild 2[/table]
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Knusperhäuschen am 13. Dezember 2007, 10:48:09
Kann man auch mehrere Bilder in einem Post hochladen, wenn man keine Galerie hat?

Wie bekomme ich die Bilder zwischen die TD- Zeichen?

Sonst hab´ ich immer nur ein Bild weiter unten als Datei "angehängt"...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Knusperhäuschen am 13. Dezember 2007, 11:09:20
So, ich hab´ mir eine Galerie eingerichtet, mal schauen, ob´s jetzt geht:

[td]

Test Dickie 1

[/td][td]

Test Dickie 2

[/td][/table]

 :D ;D 8)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Pinguin am 14. Dezember 2007, 10:42:31
Test

äh, wie bekomme ich den weissen Rahmen weg?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 14. Dezember 2007, 12:20:29
gar nicht...liegt am seitenverhältnis deine bildes. die vorschau als "thumbsbild" ist fest vorgegeben (120 x x90 px). wenn das seitenverhältnis nicht dazu passt, dann hast halt weiße ränder. wie volker in seinem posting weiter oben das geschafft hat zu umgehen, erschließt sich mir allerdings jetzt nicht. wenn du eine seite vorblätterst, siehst du verschiedene beispiele wo der rand aufgrund der bildproportion auch seitlich entsteht.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 14. Dezember 2007, 12:35:20
Volker hat ein GIF eingestellt, das wird nicht skaliert.


Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Pinguin am 14. Dezember 2007, 12:40:37
mal gucken, ich hab mein Bild nun in .gif umbenannt
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Pinguin am 14. Dezember 2007, 12:41:21
schade, so einfach geht das doch nicht ::)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Pinguin am 14. Dezember 2007, 12:45:47
noch ein Versuch ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 14. Dezember 2007, 12:48:03
du hast nur die dateiendung geändert...deswegen wird's aber nicht zum "gif"-format, da der dateiheader es noch als jpg ausweist. gif lassen sich nicht komprimieren. daher muss der bildausschnitt verändert werden um unter die 80 kb schwelle zu gelangen
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 14. Dezember 2007, 12:49:46
gif ist i.d.r. ein untaugliches bildformat für pflanzenfotos, da es nur 256-farben darstellen kann!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Pinguin am 14. Dezember 2007, 12:52:44
okay, danke, knorbs! :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 14. Dezember 2007, 13:02:40
Wie Knorbs schon sagt, GIF eignet sich für deine Zwecke nicht. Hier falls es interessiert weitere Infos zu GIF und JPEG.


Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Wiesentheo am 02. Januar 2008, 19:26:10
Mal sehen,ob es nun klappt.Ich bekomme die Bilder nicht kleiner
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 02. Januar 2008, 19:33:36
Hallo Wiesentheo,

Avatar-Bilder müssen die Größe von 65 x 65 Pixeln haben. Auf diese Größe musst du dein Bild verkleinern.

Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Wiesentheo am 02. Januar 2008, 20:32:53
Danke Thomas.Das abgebildete Bild hab ich schon so verkleinert,dass nur das Vogelhaus zu sehen ist.

Theo
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gartenlady am 02. Januar 2008, 20:43:58
@Wiesentheo, nimm das, ich habe es auf 65x65 Pixel verkleinert.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 02. Januar 2008, 21:41:04
Danke, Gartenlady .. aber so versteht er es nicht, und andere mit demselben Problem ebensowenig, fürchte ich.

Gartentheo, du hast den Bildausschnitt verkleinert. Aber du musst das ganze Bild verkleinern ;)

Dazu gibt es in jeder Bildbearbeitung irgendwo eine Funktion 'Bildgröße', 'Image Size' oder ähnlich.

Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gartenlady am 02. Januar 2008, 21:43:14
Wiesentheo und ich haben per PM konferiert ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 02. Januar 2008, 21:45:47
Ok, sehr gut ... aber damit auch andere lernen können, sind m.E. Postings hilfreich.

Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Wiesentheo am 05. Januar 2008, 22:40:44
noch mal
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Knolli am 06. Januar 2008, 18:59:59
Hallo,

ich hoffe,ich habe nichts überlesen......

Habe gestern versucht,in einen Post ein Bild einzustellen.Widererwarten :-\ ist das Foto nicht mit

übertragen worden.Bin auf "ändern" gegangen---und hab es in zig Variationen versucht...es klappte nicht!

Habe heute einen neuen Post ---mit Foto---getippselt,es klappte problemlos.

Nun meine Frage:Kann man überhaupt in einem bereits gesendeten post über" ändern"noch ein Bild einstellen?

Und wenn,dann wie?

Liebe Grüße

Knolli

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Luna am 06. Januar 2008, 19:06:58
..

Habe gestern versucht,in einen Post ein Bild einzustellen.Widererwarten :-\ ist das Foto nicht mit

übertragen worden.Bin auf "ändern" gegangen---und hab es in zig Variationen versucht...es klappte nicht!

Habe heute einen neuen Post ---mit Foto---getippselt,es klappte problemlos.

Nun meine Frage:Kann man überhaupt in einem bereits gesendeten post über" ändern"noch ein Bild einstellen?
Und wenn,dann wie?

an ein bereits gesendetes Posting kannst du kein Bild mehr anhängen

wenn du jedoch das Bild in deiner Galerie hast, kannst du es nachträglich noch mit ändern einfügen
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Knolli am 06. Januar 2008, 19:33:21
Hallo Luna...

danke für deine superschnelle Antwort :-*.

Bin gestern fast verzweifelt....

Habe bisher noch keine Galerie....muß mich dort erst "einarbeiten".Als Pc- Depp brauch man dafür Zeit----viiieeeel Zeit!Aber ich werde es versuchen....

Herzlichen Dank für deine Erklärung.

Liebe Grüße

Knolli
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: brennnessel am 07. Januar 2008, 07:00:56
Knolli, vielleicht hast du auf Vorschau geklickt? Dann gehts nämlich auch nicht! Einfach drauf los - wird schon !!!!!! (hab sogar ich durch nette Hilfe begriffen! ::) )

LG Lisl
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gartenlady am 07. Januar 2008, 08:19:50
Knolli, vielleicht hast du auf Vorschau geklickt? Dann gehts nämlich auch nicht!

das stimmt inzwischen nicht mehr, man darf auf Vorschau klicken, ohne dass das Bild verschwindet.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: brennnessel am 07. Januar 2008, 08:43:53
 ::) achso? danke, Gartenlady ;) !
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gartenlady am 07. Januar 2008, 08:46:22
Ich weiß, wenn man einmal drauf reingefallen ist, traut man sich nicht mehr ;) aber irgendwann konnte man es schwarz auf weiß hier lesen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Wiesentheo am 07. Januar 2008, 22:37:54
Jetze jeds
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gartenlady am 08. Januar 2008, 08:49:31
Klasse :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: riesenweib am 08. Januar 2008, 17:37:17
jau :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Wiesentheo am 09. Januar 2008, 20:00:45
xxx
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: tzara am 26. Februar 2008, 18:35:33
test

(http://www.kirsch-gestaltung.de/bilder/wantan1.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: tzara am 26. Februar 2008, 18:37:25
suuuper! ich dachte, es geht nur über eure galerie! :D
fas alle gerichte hab ich ja schon auf meinem server mit fotos.....jetzt gehts dann schneller, sehr schön!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Tollpatsch am 26. Februar 2008, 18:49:57
Versuch ohne Galerie..
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Tollpatsch am 26. Februar 2008, 19:03:20
geht es auch größer?


Sag ich doch...
man kann alt werden wie eine Kuh,
man(n) lernt immer was dazu....
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: michaela am 27. Februar 2008, 06:59:33


Moin,Moin!!

Wie macht ihr das ohne Galerie??

Gruss Michaela
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Susanne am 27. Februar 2008, 09:16:02


Am besten fängst du auf Seite 1 des threads an zu lesen, und wenn du dann wieder auf dieser Seite angekommen bist, wirst du die Antwort kennen...

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: michaela am 27. Februar 2008, 15:49:50
Ich hoffe irgendwann mal wieder so viel Zeit aufbringen zu können. Danke.

Gruss Michaela
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 28. Februar 2008, 19:43:32


Moin,Moin!!

Wie macht ihr das ohne Galerie??

Gruss Michaela

Hallo Michaela,

Möglichkeit 1 ist ganz einfach: Beim Posten kannst du unten im Eingabeformular eine 'Datei anhängen'. Die darf max. 80 k groß sein.

Möglichkeit 2 kannst du nutzen, wenn du das Bild irgendwo anders im Internet liegen hast. Dann kannst du es über den img-Tag einbinden.

Ich nehme mal das Garten-pur Logo als Beispiel:

(http://www.garten-pur.de/images/logo_garten_pur.jpg)

Das sieht im Code so aus:

[img]http://www.garten-pur.de/images/logo_garten_pur.jpg[/img]
So hat Tzara das in #367 gemacht.

Dabei bitte eines beachten: Keine zu großen Bilder einbinden! Denn die müssen ja geladen werden, und nicht jeder hat eine schnelle Verbindung.

Alternativ kann man einen Link auf ein Bild setzen, das woanders liegt:

Link auf ein Bild

Das geht mit dem URL-Tag und sieht im Code so aus:

[url=http://www.garten-pur.de/images/logo_garten_pur.jpg]Link auf ein Bild[/url]
Probiere es mal ;)


Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Mae am 28. Februar 2008, 20:17:48
Versuch

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pidiwidi am 04. März 2008, 11:56:32
so, das mit dem taggen will ich jetzt auch mal probieren
(http://picasaweb.google.de/lh/viewPhoto?uname=pidiwidi3.14&aid=5173643541378547425&iid=5173644520631091138)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pidiwidi am 04. März 2008, 11:56:51
hmm
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pidiwidi am 04. März 2008, 11:59:15
ok jetzt als Url wenns mit dem img tag nicht klappt
Link auf ein Bild
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pidiwidi am 04. März 2008, 12:10:22
noch ein hilfloser Versuch

Link auf ein Bild
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pidiwidi am 04. März 2008, 12:14:19
So, ich geb hier mal auf bevor ich den thread unnötig in die Länge ziehe.
Das Bild liegt in einem öffentlichen Picasa-Album und trotzdem bekomme ich:

Your client does not have permission to get URL /1.1 from this server.

pi
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 04. März 2008, 12:19:28
Hallo Pi,

irgendwas scheint mit deiner URL zu dem Bild nicht zu stimmen, denn wenn ich mir die in eine Browser-Adresszeile kopiere, bekomme ich den Dialog mit der Frage nach 'öffnen' oder 'downloaden'. D.h. das ist anscheinend ein Download-Link ...

Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pidiwidi am 04. März 2008, 12:38:07
Hallo Thomas,
danke für die Antwort.

Der orignal link war
http://picasaweb.google.de/lh/viewPhoto?uname=pidiwidi3.14&aid=5173643541378547425&iid=5173644520631091138
hab ihn so in das url-Tag kopiert. Danach war dann ein .jpg dran und ein bad request kam in meinem Browser raus.
Scheint also nicht zu funktionieren, hab dann also im Quellcode nach dem Bild gesucht (dachte auch ich hätte es gefunden) welches die JPG Erweiterung schon hat, aber leider klappt das auch nicht.

LG pi
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pidiwidi am 04. März 2008, 12:40:09
Ohlala, ob der Knackpunkt das 3.14 ist? Sonst wäre ja der link ganz unterstrichen, oder?
pi
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 04. März 2008, 12:45:27
Hallo Pi,

ich probiere es mal:

Link

So klappt es.

Du musst die ganze URL (d.h. auch das nach dem Punkt) kopieren und in den URL-Tag einfügen.


Liebe Grüße
Thomas

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pidiwidi am 04. März 2008, 12:53:07
Ja, hab ich das hab nicht schon gemacht?

Ich dachte ich könnte dann das Bild (zumindest klein) gleich in der Nachricht sehen, und müsste nicht erst auf "link" dücken? ???
pi
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 04. März 2008, 13:50:59
Pi, der Link in deinem Post #382 sieht ja ganz anders aus als der in #379.

Über den Link-Tag (http://forum.garten-pur.de/YaBBImages/url.gif) erhält man eben nur einen Link. Bilder einbinden kann man mit dem IMG-Tag (http://forum.garten-pur.de/YaBBImages/img.gif), aber da sollte man bei so großen Bildern eher drauf verzichten.


Liebe Grüße
Thomas

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pidiwidi am 04. März 2008, 21:55:47
Hallo Thomas,

ja, bei dem #379 hab ich wie gesagt nicht auf die Seite verlinkt, sondern aus dem Quelltext die Adresse des "reinen" Bildes kopiert ín der Hoffnung dann das Bild in der "Nachricht" zu sehen. (man muß aber leider über Datei öffnen gehen, um das Bild betrachten zu können, und dann kann ich ja gleich nen link setzten).
Aha, dann hab ich die Anweisungen in #374 falsch verstanden. Ich hatte gehofft damit über die url ein kleines Abbild des Fotos Quasi als Linkoberflächer zu erhalten.
Bin halt gern bequem und fummel nicht so gerne die Bilder auf 80 kb runter wenn es die Möglichkeit gibt das zu umgehen ;)
Nicht, dass ich ein so großes Bild hier einstellen will, aber generell fände ich die Möglichkeit mithilfe eines "kleinen Abbildes" dahin zu verweisen nicht schlecht. Dachte das funktioniert wie beim Profilbild

LG pi

PS: Darf ich denn trotzdem nochmal einen Versuch mit dem Bild machen, obwohl es so groß ist? Nur als Test ob ich es überhaupt einbinden kann?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 04. März 2008, 22:25:32
PS: Darf ich denn trotzdem nochmal einen Versuch mit dem Bild machen, obwohl es so groß ist? Nur als Test ob ich es überhaupt einbinden kann?

Mach nur. Aber du musst dann in den IMG-Tag eine richtige Bildadresse einfügen, z.B. so etwas:
http://www.garten-pur.de/images/logo_garten_pur.jpg

Im IMG-Tag:

(http://www.garten-pur.de/images/logo_garten_pur.jpg)

Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pidiwidi am 05. März 2008, 16:31:18
Also dann, ein erneuter Versuch

(http://lh4.google.de/pidiwidi3.14/R8x6R8Zcv8I/AAAAAAAAAFQ/ZOErvTbmpr8/2007-03-27%2007h59m37s%20P1090400.JPG)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 05. März 2008, 16:59:57
Hallo pidiwidi,

das ist wieder eine Adresse für den Download, damit geht es nicht ::)


Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pidiwidi am 05. März 2008, 17:03:07
es wehrt sich >:(

(http://lh4.google.de/pidiwidi3.14/R8x6R8Zcv8I/AAAAAAAAAFQ/ZOErvTbmpr8/2007-03-27%2007h59m37s%20P1090400.JPG)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pidiwidi am 05. März 2008, 17:04:30
Hallo Thomas,

also dann suche ich nochmal im Quellcode

LG pi
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pidiwidi am 05. März 2008, 17:20:16
Ähm. Jetzt seh ich es doch! Alle beide Versuche in RIESIG (ja ja ich weiß, aber ich hab ja gefragt!). Warum kann ich es jetzt sehen? Hat die Downloadzeit so lange gedauert (oder Schreck laß nach ich erinnere mich nicht mehr an mein ganzes Gefummele, hab ich es irgendwann "hier von lokal auf dem Server quasi geöffnet?" (Runtergeladen hab ich es nicht!)
 ??? ??? ???
pi
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pidiwidi am 05. März 2008, 17:21:33
Hilfe ich werd verrückt!
Jetzt ist es wieder weg!
 ??? ::) ??? :-[ :-\ ??? ???
pi
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 05. März 2008, 17:31:52
Hallo pi,

das liegt m.E. an den URLs von Picasa.

Leider kenne ich mich mit Picasa nur offline aus, habe noch nie versucht damit Bilder im Web zu publizieren.

Gibt es bei Picasa nicht Hinweise, wie das mit dem Bilder einbinden auf anderen Websites geht?

Hat jemand anderes Erfahrungen damit?

Behelfsweise kannst du ja immerhin Links setzen.

Liebe Grüße
Thomas

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: tomatengarten am 05. März 2008, 17:35:30
@thomas: ich hatte dir eigentlich eine pm geschickt, dass das grundproblem an der asp-programmierung liegt. hattest du die bekommen? es geht unter diesen umstaenden nicht, eine ganze url zu kopieren.

meine meinung. liege ich da richtig? :-\
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 05. März 2008, 17:39:50
Keine Ahnung was das mit asp zu tun hat ... das Problem liegt wahrscheinlich aber nicht auf Garten-pur Seite.

Ich binde mal gerade ein anderes Foto ein - darf ich?

(http://www.tomatengarten.de/2007/07so.jpg)

Das ist die Bild-URL:
http://www.tomatengarten.de/2007/07so.jpg


Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pidiwidi am 05. März 2008, 17:42:31
na ja wie gesagt, zwischendrin konnte ich es sehen!


Forumsbild 3.jpg



LG pi
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 05. März 2008, 17:48:37
Habe mal schnell ein Picasa-Album angelegt und ein Bild hochgeladen.

Test:

(http://lh4.google.de/corzelius/R87N9Q8EvrI/AAAAAAAAACI/RCVE9_HLj7c/s144/35938ba.jpg)


 ;D


... Und jetzt wollt ihr wissen, wie das geht? ;)

Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: tomatengarten am 05. März 2008, 17:49:00
http://blog.tomatenundanderes.at/index.php?/archives/746-Tomatenschaetze-in-der-Winterkueche-3-Tomaten-Gnocchi-mit-Mozarella.html
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pidiwidi am 05. März 2008, 17:49:41
JAAAAAAAAAAAAAAAAA!
 :o :o :o
LG pi
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: tomatengarten am 05. März 2008, 17:50:48
siehst du den unterschied. die von in post #397 zitierte seite basiert auf htm-programmierung. in der vorigen post #400 habe ich eine asp-seite einfuegt. der kopierte und danach eingefuegte link bricht einfach ab
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 05. März 2008, 17:54:48
Picasa bietet rechts unten die Funktion:
Link zu diesem Foto.

Dort gibt es:
HTML-Code zur Einbindung in Website

(dort kann man auch die Größe des Vorschaubildes auswählen: Größe auswählen, steht erst mal auf 'Miniaturansicht 144 px' - das ist sehr gut und sollte man lassen)

Der Code sieht so aus:
<a href="http://picasaweb.google.de/arberhost/Testalbum/photo#5174299474297929394">
<img src="http://lh4.google.de/arberhost/R87N9Q8EvrI/AAAAAAAAACI/RCVE9_HLj7c/s144/35938ba.jpg" /></a>

!Achtung: künstlicher Umbruch vor <img !

Damit passt er zwar gut in den HTML-Code einer Website, aber nicht in den Yabbse-Code eines Forums.

Aaalso müssen wir da etwas beiarbeiten.

a href wird der url-Tag, und img src wird der img-Tag. Spitze Klammern ersetzen wir durch eckige.

So soll der Code aussehen:

[url=http://picasaweb.google.de/arberhost/Testalbum/photo#5174299474297929394]
[img]http://lh4.google.de/arberhost/R87N9Q8EvrI/AAAAAAAAACI/RCVE9_HLj7c/s144/35938ba.jpg[/img][/url]

!Achtung: künstlicher Umbruch vor [img]!!

Ich hoffe, das bringt etwas Licht ins Dunkel ::) :P ;)


Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pidiwidi am 05. März 2008, 17:57:41
aha aha,
werd das heute abend mal probieren. Bin schon sehr gespannt.
Bis dann
pi
(PS: aber fürn Anfänger wie mich is es nicht ganz ohne! ;) )
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 05. März 2008, 18:02:10
(PS: aber fürn Anfänger wie mich is es nicht ganz ohne! ;) )

Bin ganz zuversichtlich ;)

Viel Erfolg
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Simon am 05. März 2008, 18:03:12
Hi!

Aufpassen, die picasa website liefert scheinbar manchmal das Bild und manchmal die webseite.
Dh wenn du es per img einbindest kann es sein dass du kurzzeitig das bild siehst und nach einem neuladen nciht mehr.
Warum picasa das macht, ka....

Einfacher gehts zb wenn du die bilder hier in die Galerie laedst:
http://forum.garten-pur.de/galerie/
bzw
http://forum.garten-pur.de/galerie/faq.php

Dann kannst du die per "Galeriebild" auswahl einfuegen ;)

Bye, Simon
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: tomatengarten am 05. März 2008, 18:03:31
antwort auf post #403:

also doch ein abbruch zwecks halbzeit in der url.


Zitat
><img
schlussfolgert nacheinander und dann kommt erst nach der url nach einem break die eigentliche bild-quelle (source)


yabbse schachtelt die codes uebereinander wie ein paket im anderen, um es mal salopp zu sagen wie eine matroschka ;)




Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 05. März 2008, 18:06:21
Aufpassen, die picasa website liefert scheinbar manchmal das Bild und manchmal die webseite.

Auch dann, wenn du es machst wie von mir beschrieben?

Hab ich in meinem Beispiel noch nicht beobachtet.

Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Simon am 05. März 2008, 18:12:05
ah mist sorry thomas hab das nicht richtig gelesen was du geschrieben hast ;D ::)

So wie du es vorgeschlagen gehts ! sorry fuers verwirren ;)

Bye, Simon
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: tomatengarten am 05. März 2008, 18:34:41
http://blog.tomatenundanderes.at/index.php?/archives/749-Sommerschaetze-in-der-Gartenkueche-4-Gefuellte-Tintenfische.html

probe ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: tomatengarten am 05. März 2008, 18:36:01
ein direktes einstellen einer url klappt aber immer noch nicht. es erfolgt ein abbruch.

warum geht das ohne benutzen des tags einfach nicht?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 05. März 2008, 18:47:16
Tomatengarten, die Yabbse-Software erkennt 'normale' statische URLs, aber nichts mit Variablen (beachte das ? in deiner URL, das ist der Beginn der Variablen ...), egal ob die von php oder asp jsp oder was kommen.

Dafür gibt es eben den URL-Tag (der verhindert ja zudem, dass lange URLs das Layout zerschießen).

Sorry dass das jetzt hier etwas technisch und verwirrend wurde :P ... wenn ich Zeit hab, stelle ich mal die Infos betr. Picasa zusammen. Aber vielleicht schaut nochmal jemand anders, ob's so wirklich gut klappt wie von mir beschrieben, sonst mach' ich mir die Arbeit umsonst :P

Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: tomatengarten am 05. März 2008, 18:58:29
Zitat
Dafür gibt es eben den URL-Tag (der verhindert ja zudem, dass lange URLs das Layout zerschießen).

daran hatte ich als anfaenger immer meine probleme. ich hab immerzu hilfe geschrieen, bis ich endlich begriffen habe, dass ich das = manuell einzufuegen hatte. warum eigentlich geht das nicht automatisch?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pidiwidi am 05. März 2008, 20:28:26
Also noch ein Test

(http://lh4.google.de/pidiwidi3.14/R8x6R8Zcv8I/AAAAAAAAAFQ/ZOErvTbmpr8/s144/2007-03-27%2007h59m37s%20P1090400.JPG)

pi
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pidiwidi am 05. März 2008, 20:29:15
 ;D ;D ;D

Danke Thomas!

LG pi
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 05. März 2008, 20:35:45
Geht doch 8)

... gratuliere! :D


Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rendel am 05. März 2008, 21:02:09
Versuch

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Luna am 05. März 2008, 21:07:05
... vielleicht so rum ;) ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rendel am 05. März 2008, 21:24:28
Geht auch, war aber richtig (im Strauß fotografiert) Danke für die Hilfe!

Neuer Versuch
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Inge am 07. März 2008, 16:47:53
Versuch mit dem neuen PC
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Inge am 11. März 2008, 08:04:11
Ein weiterer Versuch
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pearl am 23. März 2008, 22:35:30
ich finde unter den Beitrag passen doch mehr Bilder rein mir gelingt es aber nie mehrere Dateien anzuhängen. geht das grundsätzlich nicht, oder ist das so gewollt oder muss man eine Galerie haben oder wie oder was?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Artemisia am 23. März 2008, 22:44:56
Mehrere Bilder kann man an seinen Beitrag nur über eine Galerie anfügen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pearl am 23. März 2008, 22:49:11
dachte ich es mir doch!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: herzblatt am 31. März 2008, 19:18:06
Test, blau
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: MauerBlümchen am 03. April 2008, 01:21:02
Versuch1001 mit eigenem Bild
Grüsse
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zuschauer am 16. April 2008, 14:22:40
Versuch mit bild
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: lantana am 01. Mai 2008, 01:20:11
will auch mal versuchen

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Inge am 01. Mai 2008, 14:35:46
Warum sind meine Bilder unscharf nachdem ich sie verkleinert habe?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: *Falk* am 01. Mai 2008, 14:39:15
Wenn Du JPGCompressor verwendest , stelle den Wert bei "Schärfen auf 0,60.
dann werden die Bilder beim Verkleinern geschärft.
LG Falk
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Inge am 01. Mai 2008, 14:39:45
Das Bild ist scharf, wenn ich es in Picasa anschaue.
Wie kann ich verkleinern ohne daß diese Unschärfe entsteht?.Ich verkleinere mit Irfanview und bin technisch recht unfähig!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Inge am 01. Mai 2008, 14:41:34
Danke Falk!
Wo finde ich diese JPG Compressor? Danke!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: *Falk* am 01. Mai 2008, 14:46:51
Unter - Bild - Größe ändern -Häckchen bei "Schärfen nach Resample"
bei Methode :Rasample Bessere Qualität: Laczos

JPG Comp.: http://www.nsonic-net.de/index.php?option=content&task=view&id=296&Itemid=52
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Inge am 01. Mai 2008, 14:59:09
Nächster Versuch - schärfen nach resample angeklickt!
Ergebnis eher schlechter und kleiner
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Inge am 01. Mai 2008, 15:04:29
Danke Falk für den link zum JPG Compressor. Ich werde Dir berichten, ob ich erfolgreich war.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Mufflon am 01. Mai 2008, 15:15:01
Im Portal gibt es auch eine Anleitung dazu .

:)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Inge am 01. Mai 2008, 15:33:26
Danke Mufflon

Die Anleitung ist aber für intelligente Menschen gedacht!
Ich kenn mich (noch) nicht aus. Das liegt aber nicht an Deiner Anleitung, sondern ausschließlich an mir.
Aber ich werde mir Mühe geben.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Mufflon am 01. Mai 2008, 16:35:18
Wenn Du den Bildern folgst, ist es eigentlich wirklich einfach :).
Und wenn Fragen sind, findet sich sicher einer der antwortet.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Inge am 01. Mai 2008, 18:04:06
Nächster Versuch

Danke Mufflon und Falk -das Ergebnis ist besser, wenn auch mehr zufällig entstanden. Nein, ich hab es nach Mufflons Anweisungen gemacht, bin aber ein echter Computer-Volltrottel.
Danke für Eure Geduld
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Günther am 01. Mai 2008, 20:06:43
... bin aber ein echter Computer-Volltrottel.

NIEMAND ist vollkommen ::)

Ich bleib bei IrfanView, verkleinere schlicht, schärfe das verkleinerte Bild nach, und speichere dann in einer Kompressionsqualität, die grad noch zulässige Bildgrößen ergibt - trial and error.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Inge am 01. Mai 2008, 20:27:01


Ich bleib bei IrfanView, verkleinere schlicht, schärfe das verkleinerte Bild nach,

Und wie bitte schärfst Du nach, lieber Günther?
Danke!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Günther am 01. Mai 2008, 21:06:55
IrfanView hat - ich hab die englische Version - bei "Image" die Möglichkeit "Sharpen", das tuts.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: *Falk* am 01. Mai 2008, 21:14:25
die deutsche hat es auch - bild--> schärfen, aber bitte beachten, die bilder
vor dem verkleinern nicht schärfen. es sollte immer der letzte bearbeitungs-
schritt sein . inge es scheint als wäre dein bild oben zu viel geschärft.

lg falk


Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Günther am 01. Mai 2008, 21:22:57
die deutsche hat es auch - bild--> schärfen, aber bitte beachten, die bilder
vor dem verkleinern nicht schärfen
. es sollte immer der letzte bearbeitungs-
schritt sein . inge es scheint als wäre dein bild oben zu viel geschärft.

lg falk




Ja, sehr wichtig!

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Inge am 02. Mai 2008, 19:45:16
Also, wenn ich das Bild nach dem Verkleinern "schärfe" entsteht eine recht interessante moderne Grafik.

Ich habe aber mit dem JPG eifrig "geübt" und starte den nächsten Versuch.

Meine Probleme haben mit einem neuen PC begonnen. Mein alter PC hat sich meinem beschränkten Niveau angepasst. Wenn ich meine Photos per e-mail an mich gesendet habe, hat er sie brav (und scharf) auf ca 70 kb reduziert.
Der Neue macht sie, mit dieser Methode viel zu klein. Ihr dürft ruhig grinsen und den Kopf schütteln.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: riesenweib am 02. Mai 2008, 23:19:55
Inge, wenn eine moderne grafik entsteht, sind vielleicht die schärfeparameter zu stark eingestellt (ich weiss aber nimmer wo die beim JPG kompressor sind, ich nehme auch irfan view, hatte jpg kompressor nur mal getestet). Es soll nur ein häucherl drübergeschärft werden, um die "nachwehen" vom runterpixeln zu kaschieren.

Beim irfanview gibts die möglichkeit nach dem runterpixeln automatisch zu schärfen.
 
lg, brigitte

nachtrag: die spirea mit der montana ist sehr schön.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: thegardener am 11. Mai 2008, 23:28:26
Irgendwie scheitere ich an der Bildbearbeitung...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: thegardener am 11. Mai 2008, 23:40:58
Noch mal... :P
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: thegardener am 11. Mai 2008, 23:54:42
Und jetzt mal nach dem mailsystem
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Syringia am 26. Mai 2008, 21:24:37
mein erster Versuch, meine neue unbekannte Päonie, Grüße Syringia
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: biene100 am 06. Juni 2008, 20:31:53
Na,dann will ichs auch einmal versuchen:

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: biene100 am 06. Juni 2008, 20:33:13
Einfacher gehts ja wohl nicht mehr!!!! :D :D :D :D :D :D :D

Echt suuuper,wie das da geht!

lg Biene
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: berta am 10. Juni 2008, 09:17:38
test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: berta am 10. Juni 2008, 09:36:55
geht doch.... 8) 8) 8)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: riesenweib am 10. Juni 2008, 22:11:12
:D ( ;D)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: berta am 10. Juni 2008, 22:12:40
schwitz.... ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: sunshine am 10. Juni 2008, 22:15:48
Und dabei sagt sie immer sie kann es nicht. ;D ;)
vlg
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Henning am 07. August 2008, 13:09:42
ich will auch

Henning
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: tubutsch am 07. August 2008, 13:40:18
Hallo Zusammen, da will ich mich mit meiner Frage gleich mal dranhängen: Wie schaffe ich es, mehrere Fotos untereinander erscheinen zu lassen. Habe es bei einigen von Euch gesehen. Ich dachte immer, man kann nur eine Datei anhängen - oder? Grüße Tubutsch
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Henning am 07. August 2008, 14:24:33
hallo Tubutsch

du klickst z. B. hier
http://www.img-box.de/
liest Dir alles durch,
wählst ein Bild aus
bestätigst die Regeln
dann Bild hochladen
das Bild muß jetzt auf dem automatisch folgendem Bildschirm erscheinen (sonst ist etwas falsch gelaufen (gif-jpg-Kb .....?)
thumbnail für Foren kopieren und in Deinen Text einbauen.

Ich empfehle bei mehreren Bildern, die immer durch eine Leertaste zu trennen.

Beispiel (Antwort #7)
http://forum.garten-pur.de/Stauden-24/es-wuchert-zu-sehr-26846_0A.htm

Du kannst auch auf irgend ein thumbnail (die kleinen Dinger) im Forum klicken und findest dann auch andere Anbieter als img-box.

Gruß Henning
mir wurde auch einmal geholfen
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: riesenweib am 07. August 2008, 16:06:45
oder Du spielst die bilder hier in eine (von Dir noch anzulegende?) garten-pur-usergalerie hoch, und gehst dann vor wie beschrieben.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Moorhex am 08. August 2008, 09:38:09
(http://img366.imageshack.us/img366/5190/unsergartenmitbewohnerpf3.th.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Moorhex am 08. August 2008, 09:42:29
Test

(http://img329.imageshack.us/img329/64/undkatzenfuttermitessercx9.th.jpg)

Klappt doch ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Roland am 18. August 2008, 22:16:11
[td]


[/td]
[td]


[/td]
[td]


[/td]
[/table]
[td]


[/td]
[td]


[/td]
[td]


[/td]
[td]


[/td]
[/table]
[td]


[/td]
[td]


[/td]
[td]


[/td]
[/table]
[td]


[/td]
[td]


[/td]

[/table]
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Susanne am 18. August 2008, 22:33:47


Sehr schön... :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: tubutsch am 19. August 2008, 21:01:15
Hallo Robert, wie hast Du das geschafft? Gibst Du einen entsprechenden HTML-Code in dem Textblock ein? Grüße Tubutsch
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Luna am 19. August 2008, 21:20:17
Wie schaffe ich es, mehrere Fotos untereinander erscheinen zu lassen. Habe es bei einigen von Euch gesehen. Ich dachte immer, man kann nur eine Datei anhängen - oder?

anhängen kannst du nur ein Bild

In der Galerie kannst du mehrere Alben eröffnen, diese Bilder lassen sich beliebig oft und in sehr grosser Anzahl in ein Posting einfügen.

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: tapir am 23. August 2008, 13:25:38
[td]

dahlie_hofer_gelb_01.jpg

[/td]
[td]

dahlie_hofer_orangerot_01.jpg

[/td]
[td]

dahlie_hofer_lachsrot_01.jpg

[/td]
[/table]
[td]

dahlie_hofer_rot_01.jpg

[/td]
[td]

dahlie_hofer_rosarot_01.jpg

[/td]
[td]

dahlie_hofer_rosa_01.jpg

[/td]
[/table]
[td]

dahlie_hofer_pink_01.jpg

[/td]
[td]

dahlie_hofer_mittelrosa_01.jpg

[/td]
[td]

dahlie_hofer_zartrosarot_01.jpg

[/td]
[/table]

uff :P
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Susanne am 23. August 2008, 13:28:38


Ja fein! :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Luna am 23. August 2008, 13:41:27
wer viele Bilder aus der Galerie in einem Posting einsetzen will, tut gut daran erst die leere Tabelle zu erstellen, danach in der untersten Reihe beginnen die Bilder einzusetzen und sich Reihe um Reihe hoch arbeiten, so habe ich dieses Posting mit 37 Bildern in recht kurzer Zeit geschafft
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Staudo am 04. September 2008, 07:50:57
Eine große Bitte:

Postet bitte nur Bildvorschauen wie Tapir es hier ein Stück weiter oben sehr schön vorgemacht hat. Ich finde es nervig große Bilder in die Posts einzustellen, weil man, wenn man den Thread öffnet, nur bunte Flecken sieht und den zugehörigen Text erst suchen muss.

Leser ohne DSL haben noch ganz andere Probleme mit den großen Dateien.


Viele Grüße

Peter
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marygold am 14. November 2008, 18:12:38
test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: bustante am 10. Dezember 2008, 16:33:06


Abendstimmung 1



Abendstimmung 2



Abendstimmung 1


Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 10. Dezember 2008, 16:41:34
Schau mal hier, vielleicht hilft das.

Du hast:
[td]bild[/td]
[td]bild[/td]

Und so muss es aussehen:
[table]
[tr]
[td]bild[/td]
[td]bild[/td]
[/tr]
[/table]

Liebe Grüße
Thomas



Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 10. Dezember 2008, 16:52:28
Klasse!

;) 8) :D


Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: bustante am 01. Januar 2009, 20:58:31
Test



IMG_2130.JPG



IMG_1958.JPG



IMG_1951.JPG



IMG_2148.JPG

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Faulpelz am 01. Januar 2009, 21:17:34
Bustante, damit die Bilder alle gleich groß werden, musst du beim Freistellungswerkzeug bzw. beim Beschneiden der Bilder oben in der Leiste das Größenverhältnis eingeben
Beim Querformat: 1,5 mal 1
beim Quadrat 1:1

Dann kriegst du die Fotos alle gleich groß. Dieses Problem hatte ich anfangs nämlich auch.

LG Evi
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: callis am 02. Januar 2009, 10:48:31
Wie bekommt ihr aus der eigenen Galerie verlinkte Bilder nebeneinande r?
Alle meine Versuche mit den Tabellen führen immer nur zu Bildern untereinander.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: birgit.s am 02. Januar 2009, 10:57:07
@callis

Du mußt in die Tabelle micht nur Zeilen sondern in jeder Zeile Spalten einfügen.

Der Thomas hat es hier erklärt. Ansonsten wenn Du dir ein Post mit Bildern nebeneinander mit "Antwort mit Zitat" anschaust hast Du ein Beispiel.

Gruß Birgit
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: callis am 02. Januar 2009, 11:00:54
herzlichen Dank, Birgit :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Tinchen am 13. Januar 2009, 19:35:16
Ich versuchs jetzt auch mal! :-*
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Tinchen am 13. Januar 2009, 19:41:27
Noch ein Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Shamaa am 19. Januar 2009, 21:19:16
Ich schaffe es einfach nicht! :-\ Wie beschrieben clicke ich in das Feld "Datei anhängen", dann erscheint aber schon das Foto (verkleinert ist es). Dann gebe ich den Speicherort über den pull-down-Pfeil an, clicke das Foto an, der richtige Pfad steht im Feld "Datei anhängen". Dann clicke ich auf "Eintrag", und nichts passiert! Wo ist mein Fehler ??? ??? ??? ??? ???
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Luna am 19. Januar 2009, 22:12:08
ich weiss nicht wo der Fehler liegt

Ich gehe bei Datei anhängen nach rechts auf Durchsuchen, darauf kommt meine Bilderdatei, ich suche den Ordner in dem sich das Bild befindet, klicke es an und gehe auf "öffnen", dann auf Eintrag, fertig
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Susanne am 20. Januar 2009, 02:40:22
Nachrichtfenster öffnen.
Nachricht schreiben.
In der Rubrik "Datei anhängen" auf "Durchsuchen" klicken.

Dann müßte sich ein Fenster öffnen ("Datei uploaden / Suchen in"), mit dem du deinen persönlichen Computer durchsuchen kannst.

Weißt du, wo du die Bilddatei abgelegt hast?
Dann klicke dich über die verschiedenen Ordner dahin.

Markiere die gewünschte Bilddatei und klicke auf "Öffnen".
Die Bilddatei und der Pfad dahin erscheinen dann automatisch in dem Feld "Datei anhängen".

Klicke auf Eintrag.

Wenn das nicht klappt, sag mal, an welcher Stelle es hakt.

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 20. Januar 2009, 08:28:27
und nicht vergessen....die bilddatei darf nicht größer als 80 kb sein! ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 20. Januar 2009, 10:51:03
Ich schaffe es einfach nicht! ...
Dann clicke ich auf "Eintrag", und nichts passiert! Wo ist mein Fehler ??? ??? ??? ??? ???

Hallo Shamaa,

benenne das Bild mal einfach um. Da gibt es oft so einen Murks, wenn man das Bild schonmal versucht hat hochzuladen. Vielleicht liegt es daran.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Susanne am 20. Januar 2009, 10:52:12


Welcome back. 8)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 20. Januar 2009, 11:04:48
 :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Shamaa am 20. Januar 2009, 16:25:27
Mal sehen....
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 20. Januar 2009, 16:34:21
Scheint geklappt zu haben. ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Shamaa am 20. Januar 2009, 16:35:50
Und noch einmal...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Shamaa am 20. Januar 2009, 16:36:54
Wunderbar - ich habs begriffen! :D :D Nochmals vielen Dank für Eure Hilfe!
Ach ja, noch eine Frage - das sieht alles etwas in die Breite gezogen aus, was kann ilch besser machen?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Susanne am 20. Januar 2009, 18:38:49

Wenn es nur im kleinen Vorschaubild unter der Nachricht breit aussieht, ist das egal. Wenn es aber auch nach dem Öffnen in der Großansicht zu breit gezogen ist, dann hast du beim Ändern des Formats einen Fehler gemacht.

Mein Fotobearbeitungsprogramm bietet mir die Veränderung von Höhe und Breite nach Pixeln oder cm an. Außerdem gibt es da ein Klickfeld, das dafür sorgt, daß die Proportionen beibehalten werden.
Das mußt du aktivieren.
Anschließend nur eine der Möglichkeiten verändern, entweder Höhe oder Breite. Der Computer verändert das Format dann in der richtigen Proportion.
Zumindest tut er das bei mir.


 
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Shamaa am 21. Januar 2009, 00:58:08
Du hast recht, Susanne, wenn man das Bild vergrößert, ist es richtig. Dann bin ich ja beruhigt.
Du hast mir sehr geholfen - danke!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Tinchen am 21. Januar 2009, 08:24:20
Muss nochmal was versuchen
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Susanne am 21. Januar 2009, 11:10:02


Wow! Colorado?

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Tinchen am 21. Januar 2009, 11:18:06
Nö, ;D, Blyde River Canyon in Südafrika! Nach der "Fluß"biegung haben wir dann eine große Gruppe Hippos gesehen.
Wir waren im November/Dezember dort - einfach gigantisch. Am liebsten würde ich gleich wieder hin.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: märchenprinz am 22. Januar 2009, 22:38:57
Ich hätte ja gerne noch einige Bilder eingebracht, vielleicht ist von euch jemand bereit, zu sie zu meinem Beitrag einzustellen. Ich habe damit Schwierigkeiten.

LG. Peter
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: zwerggarten am 22. Januar 2009, 23:03:04
[ot]hallo märchenprinz,

das einstellen ist eigentlich ganz einfach:

du kannst alle bilder bis 80 kb einzeln an einen eintrag anhängen - meist musst du sie vorher in der pixelgröße verkleinern (800x600 ist wohl ein guter standard fürs forum) und dann, wenn möglich, mit kb-limit abspeichern. dann unter dem texteingabefeld bei "datei anhängen:" "durchsuchen" anklicken und deine verkleinerte datei bei dir auf dem rechner suchen und die dann doppelanklicken und dann deinen beitrag eintragen. oder so ähnlich. ;) übung macht den meister! :D

oder du kannst die bilder in deine galerie hochladen, dann können sie max. 100 kb groß sein und du könntest mehrere bilder auf einmal in einer tabelle zeigen. das ist aber schon eher etwas für geübtere foristi.

[/ot]

(ot = off topic = ohne zusammenhang zum thema)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 23. Januar 2009, 09:50:57
"Bild einstellen - für Anfänger" heißt ein Thread bei Technik und Test.

Ich schiebe mal die letzten Beiträge dort rüber.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 23. Januar 2009, 09:56:15
Ich versuche nun mal meine Bilder so einzustellen, wie nina es gemacht hat. Es ist kaum möglich mehrere Bilder in einem Beitrag einzustellen. Hier ist das nächste Bild.

LG.Peter

Um mehrere Bilder gleichzeitig einzustellen muß man diese vorher in der Galerie hochladen.
-> http://forum.garten-pur.de/galerie/
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: märchenprinz am 23. Januar 2009, 17:06:51
Ich versuche nun mal meine Bilder so einzustellen, wie nina es gemacht hat. Es ist kaum möglich mehrere Bilder in einem Beitrag einzustellen. Hier ist das nächste Bild.

LG.Peter

Um mehrere Bilder gleichzeitig einzustellen muß man diese vorher in der Galerie hochladen.
-> http://forum.garten-pur.de/galerie/

.....und wie komme ich zu dieser Galerie?
Mein Vorschlag:
Es wäre aber gerade sinnvoll, wenn man über das Antwortformular zu dieser Galerie käme, um auch mehrere Bilder einstellen zu können. und nicht nur ein Bild. Oder habe ich da etwas übersehen? Ich sehe im Antwortformular nur das Kästchen für ein Bild, oder muss ich unter Galeriebild: eigene Alben etwas machen.
Außerdem wäre es übersichtlicher, wenn in der Vorschau wenigstens die Anzahl der Bilddateien angezeigt würden. Ich weiß, es ist wieder Arbeit für die Programmierer, aber für den User eine Erleichterung, um nicht für jedes Bild eine neue Antwort aufzumachen. ::)

Viele Grüße
Peter
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: birgit.s am 23. Januar 2009, 17:14:31
Wenn Du deine Bilder in die Galerie hochgeladen hast, kannst Du mehrere Bilder auf einmal in dein Posting einfügen.

Eine Anleitung findest Du hier:

Mehrere Bilder

Gruß Birgit



Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Luna am 23. Januar 2009, 17:20:19
.....und wie komme ich zu dieser Galerie?

die findest du in der obersten Zeile, 3. von links
 
in die Galerie kannst du gleichzeitig 10 Bilder hochladen
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: märchenprinz am 23. Januar 2009, 18:22:35
Ja, genau Luna, das ist auch meine Frage. Nicht was man in der Galerie kann, sondern wie ich da im Antwortformular rein komme?
Birgit hochladen würden wir ja gerne, aber wie?????? ???

Nun noch einmal, wie komme ich in die Galerie????? ???

Gruß Peter
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 23. Januar 2009, 18:34:17
märchenprinz...schau mal...hab ich extra auch aus rücksicht für brillenträger gemacht (bin selber einer) ;D ;)

die weiteren schritte sind eigentlich selbsterklärend 8) ...außerdem erinnere dich an deine einstein-signatur ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: märchenprinz am 23. Januar 2009, 20:58:44
@ Knorbs. Danke für deine rücksichtsvolle, aber unnötig umfangreiche Hilfe für Anfänger. Es hätte nur genügt: "Die Galerie findest du nicht im Antwortformular, wo von ich immer ausgegangen bin, sondern in der obersten Zeile der Webseite/Gartenforum." Das wäre korrekt gewesen.

Was meine Signatur angeht, kann ich nur sagen, --- Einstein hätte sein Wissen nicht so ironisch weiter gegeben, wie du es als Moderator tust.

Mit freundlichen Gruß
Märchenprinz
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Luna am 23. Januar 2009, 21:16:33
sondern in der obersten Zeile der Webseite". Das wäre korrekt gewesen.

das hab ich doch schon in *505 geschrieben
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 23. Januar 2009, 23:35:36
hier im antwortformular der hinweis zur galerie (s. anhang).

nur nützt dir das nichts, wenn du (1.) vorher in deiner galerie nicht mindestens ein album angelegt hast und (2.) dieses album noch nicht mit bildern gefüllt hast. das hatte ich aus deinen postings unterstellt, dass du soweit noch nicht gekommen bist. daher meine hilfestellung mit dem 1. screenshot. ich würd's so machen...dann wird das auch was mit dem mehrfacheinstellen von fotos in einem posting.

allerdings solltest du hier noch ein bisschen üben, denn für mehrere fotos in einem posting einstellen + anordnen solltest du dich neben der galerie dann noch mit den yabbc-tags vertraut machen ((http://forum.garten-pur.de/YaBBImages/table.gif) table, (http://forum.garten-pur.de/YaBBImages/tr.gif) tr, (http://forum.garten-pur.de/YaBBImages/td.gif) td)

btw...einstein soll in dem interview für the saturday evening post gesagt haben: "Imagination is more important than knowledge" ::)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: märchenprinz am 24. Januar 2009, 11:23:43
Hallo Knorps

Das wäre die richtige Antwort gewesen:

  "Die Galerie findest du nicht im Antwortformular!"

Aber nun ist es zu spät und ich glaube, ich bin hier im falschen Forum. Die Gründe sieht man ja, also brauche ich nicht erwähnen.

Gruß
Märchenprinz
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: sunshine am 24. Januar 2009, 11:38:29
 ::)Da bin ich jetzt doch sprachlos.
Welche Vorkenntnisse jemand hat oder nicht hat kann man nach 7 Posts nicht erkennen. Und wenn Knorbs seine Erklärung mit Screenshots veranschaulicht hat, so ist das ein Entgegenkommen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: märchenprinz am 24. Januar 2009, 12:08:40
Hallo Sunshine

Ich brauche keine Meinungen, sondern das Erkennen von Fehlern bei Anfängern, (Siehe Antw. 503) um Missverständnisse zu vermeiden. Ich habe mich verständlich gemacht, wo ich gesucht habe, leider am falschem Ort und man hat es nicht erkannt.
Von der Ironie über meine Signatur im Zusammenhang ganz zu schweigen. Ich werde mich nicht mehr dazu äußern. Es ist alles gesagt.

Gruß
Märchenprinz
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Susanne am 24. Januar 2009, 12:44:18


Tschüß.

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: michaela am 24. Januar 2009, 13:11:22


MOin,MOin !!

Zitat
Aber nun ist es zu spät und ich glaube, ich bin hier im falschen Forum. Die Gründe sieht man ja, also brauche ich nicht erwähnen.

Ich bin ja in PC-Dingen ein absoluter Blindfisch und steh auch ab und an mal auf der Leitung, aber HIER wurde immer sehr kompetent und auch mal mich einem lächeln im Gesicht geholfen!! :D :D

Zitat
Ich brauche keine Meinungen, sondern das Erkennen von Fehlern bei Anfängern, (Siehe Antw. 503) um Missverständnisse zu vermeiden.

Da haben dich sicher einige nicht richtig verstanden.....aber manchmal sieht man ja auch den Wald vor lauter Bäumen nicht. Aber deshalb solche Reaktion.......

Gruss Michaela
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 24. Januar 2009, 13:27:42
ich glaube, ich bin hier im falschen Forum

Stimmt anscheinend.

Hier gehen wir nämlich höflich miteinander um.


Tschüss
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 24. Januar 2009, 13:34:37
Um mehrere Bilder gleichzeitig einzustellen muß man diese vorher in der Galerie hochladen.
-> http://forum.garten-pur.de/galerie/

Dabei hatte ich den link zur Galerie direkt geliefert. ::)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: uwe.d am 24. Januar 2009, 13:44:04
Ich bin schon eine Weile hier im Forum, stelle auch ab und zu Bilder rein.
Ich habe immer noch nicht alles begriffen, obwohl es schon viel besser geht - man muß sich halt bemühen oder eben zugeben, daß man ein Blindgänger ist.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 24. Januar 2009, 15:07:15
@märchenprinz

"Die Sprache ist die Quelle der Mißverständnisse" lässt antoine de saint-exupéry den fuchs zum kleinen prinzen sagen. er hatte recht, wie mir deine reaktionen beweisen.

ich hatte in meinem 1. post meine bemerkung "extra auch für brillenträger" spassig gemeint, ohne dass ich mich ernsthaft über dich lustig machen wollte. daher der zusatz, dass ich selber brillenträger bin, also durchaus nachvollziehen kann, dass man manchmal offensichtliche dinge nicht sieht + um das ganze noch deutlicher zu machen auch noch ein zwinkersmiley angehängt.

trotz deiner etwas patzigen antwort, habe ich dir dann nochmal einen screenshot mit erklärung gemacht + auch erklärt, weshalb ich das beim 1. posting nicht getan habe, weil's dich nicht weitergebracht hätte.

meine bemerkung zu deiner signatur (übrigens "btw" = by the way...nebenbei bemerkt) erschien mir gerechtfertigt, da du einstein namentlich zitierst aber m.e nicht richtig übersetzt hast. ich hätte auch das "imagination" ("vorstellungsvermögen") fett schreiben können, was ich überlegt hatte, aber nach dem wie du bisher reagiert hattest du es wahrscheinlich erst recht als sich lustig machen wollen über deine fremdsprachenkenntnisse ausgelegt hättest.

eine prinzessin auf der erbse kenne ich als märchenfigur, dass es auch männliche pendants gibt erfahre ich nun auch.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Susanne am 24. Januar 2009, 16:37:37


Warum verschwendet ihr Zeit auf jemanden, der sich schon in seinen ersten postings als K...brocken outet? Den brauchen wir nicht...

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: martina. am 24. Januar 2009, 17:53:36
Puh, Leute, das ist hier aber auf beiden Seiten etwas ausgeartet.

Es ist schwierig, Newbie zu sein!

Des Prinzen erste Postings waren zum Topiary-Thema und ohne Anzeichen von K...brocken. Auch die Bitte um Hilfe war freundlich und höflich. Dann hat der Märchenprinz nach einigen Posts etwas in den falschen Hals bekommen und schon ging's in jeder Hinsicht schief.

Vergessen wir nicht, das Internet ist ein kompliziertes Kommunikationsmedium. Nur das geschriebene Wort mit beliebigen Interpretationsmöglichkeiten je nach persönlicher Erfahrung/Einstellung/Stimmung etc. Nur zu schnell gibt es Missverständnisse.

Ironie ist - gerade gegenüber einem Newbie - sicher nicht ideal. Haben wir nicht alle anfangs Orientierungshilfe und Unterstützung gebraucht?

Klar kann es nerven, zum (gefühlt) 10.000-sten Mal die immer gleichen Problemchen zu lösen. Aber nicht jeder hat sich durch alle Hilfethemen gelesen, bevor er aktiv am Forumsleben teilnimmt. Schließlich liest ja auch (fast) keiner die Bedienungsanleitung des neuen DVD-Players etc.
Weshalb Hotliner oft und gerne "RTFM" brüllen möchten. ;D ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: bristlecone am 24. Januar 2009, 18:03:56
Stimmt, man sollte im Internet nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen, und Ironie funktioniert oft nicht so, wie man sich das selbst gedacht hat.
Märchenprinz ist mehrfach ganz sachlich Hilfestellung gegeben worden, einschließlich des Hinweises, wo er Genaueres nachlesen kann. Dann mit einem (bei ihm vermutlich negativ aufgefassten) Augenzwinkern.
Von da an gings bergab.


Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Luna am 24. Januar 2009, 18:10:02
Gestern Abend habe ich versucht Märchenprinz per PM zu helfen, er hat die Hilfe nicht angenommen sondern seinen Frust abgeladen, es war eher unschön.

Maggie



Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 24. Januar 2009, 18:38:45
Zitat
Ironie ist - gerade gegenüber einem Newbie - sicher nicht ideal.

wieso soll das "nicht ideal" sein tine? schau mal die beschreibung zu "ironie" bei wiki, insbesondere "ironie im internet", gerade emoticon + texthervorhebungen stehen als hilfskonstrukt um möglichst deutlich machen, wie der schreiber sich das gedacht hatte.

Zitat
Auch die Bitte um Hilfe war freundlich und höflich

hm...im ton anfangs ja, inhaltlich? lies noch mal nach...da beschreibt nina was er zuerst tun muss + hängt noch einen direktlink dran. die reaktion von märchenprinz: "und wie komme ich zu dieser Galerie?" lässt doch nur einen schluss zu...er hatte gar nicht mal draufgeglickt + sich das angeschaut. ist das höflich?

birgit s + luna haben dann nochmal unter einfügung von links erklärt wie's funktioniert. reaktion von märchenprinz: "Nun noch einmal, wie komme ich in die Galerie?????" (ist das höflich?) da war meine schlussfolgerung, er hat sich nichts davon angeschaut + deswegen hab ich einen screenshot gemacht + in ironisch-spassiger form geantwortet. das scheint das ego des märchenprinzen dann ziemlich angekratzt zu haben.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 24. Januar 2009, 19:43:32
Jedem der neu ist, wird hier geholfen. Geduldig und höflich, wie auch hier geschehen.

Dabei ist es angenehm, wenn Neulinge ihrerseits etwas Geduld mitbringen, höflich und selbstkritikfähig sind.

Mr. Märchenprinz wollte aber scheint's von Anfang an lieber kritisieren als mal genauer hinzuschauen. Das macht sich nicht so gut.

Aber lassen wir's, ist Zeitverschwendung.

Liebe Grüße
Thomas

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 31. Januar 2009, 18:50:17
... man muß sich halt bemühen oder eben zugeben, daß man ein Blindgänger ist.

Märchenprinzen sind keine Blindgänger.
Die tragen nur besonders lange Schlipse. ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 02. Februar 2009, 20:23:35
Puh, Leute, das ist hier aber auf beiden Seiten etwas ausgeartet.

... Klar kann es nerven, zum (gefühlt) 10.000-sten Mal die immer gleichen Problemchen zu lösen. Aber nicht jeder hat sich durch alle Hilfethemen gelesen, bevor er aktiv am Forumsleben teilnimmt. Schließlich liest ja auch (fast) keiner die Bedienungsanleitung des neuen DVD-Players etc. ...

Vielleicht sind die Mißverständnisse zu minimieren, wenn sich Newbies "Paten" wählen , die sie persönlich ansprechen können. So haben sie es mit nur einer Person zu tun und nicht das Gefühl, vorgeführt zu werden. Die Paten widerum finden sicher einen Weg, das Problemchen zu lösen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Susanne am 03. Februar 2009, 08:46:57


Diesem einen, der sich vielleicht vorgeführt fühlte, stehen hunderte gegenüber, die nicht großmäulig und fordernd, sondern besonnen und vor allem lesend ins Forum gefunden haben.
Ich halte nichts davon, das Forum und seine Besucher an Negativbeispielen auszurichten. Auf einen groben Klotz...

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 07. Februar 2009, 21:27:52
Es kann einige geben, die sich vorgeführt vorkommen, es gibt sicher auch welche, die vorgeführt werden. Sollte nicht vorkommen.
[size=0.5](Jemand, der bald bei 8888 ist, sollte das Wort Kotzen etwas sparsamer einsetzen können.)[/size]
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Susanne am 07. Februar 2009, 23:21:59
Es kann einige geben, die sich vorgeführt vorkommen, es gibt sicher auch welche, die vorgeführt werden. Sollte nicht vorkommen.
[size=0.5](Jemand, der bald bei 8888 ist, sollte das Wort Kotzen etwas sparsamer einsetzen können.)[/size]

Wenn du persönlich werden möchtest, empfehle ich dir dafür die PM.

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: zwerggarten am 07. Februar 2009, 23:30:35
Es kann einige geben, die sich vorgeführt vorkommen, es gibt sicher auch welche, die vorgeführt werden. Sollte nicht vorkommen.
[size=0.5](Jemand, der bald bei 8888 ist, sollte das Wort Kotzen etwas sparsamer einsetzen können.)[/size]

Wenn du persönlich werden möchtest, empfehle ich dir dafür die PM.

ausgerechnet einem bekundeten pm-freund sagst du das!
(http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_lachtot.gif)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 08. Februar 2009, 16:46:28
Wenn du persönlich werden möchtest, empfehle ich dir dafür die PM.

Ich möchte nicht wieder Zeitdieb sein.


Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 16. Februar 2009, 21:05:34
Ein'n hab' ich noch:
... empfehle ich dir dafür die PM.

Welche von den dreien?
Waren alle drei allerliebst. Ich habe keine geschickt, weil ich Angst hatte, Du würdest meinem Vorschlag mit ruhigen Argumenten begegnen.
Siehe da- meine Furcht war unbegründet.
Susanne, das war nicht dummschwätzerisch, mein Rückgrat ist schon in Ordnung und üble Nachrede oder versuchte Zensur sehen anders aus.


Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 16. Februar 2009, 22:41:59
Hier geht es um 'Bild einstellen für Anfänger'. :P

Ok? ;)

Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 17. Februar 2009, 17:25:29
Ok, Thomas trenn' es ab und stampf es ein!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marygold am 18. Februar 2009, 18:01:57
ich werds nie kapieren:
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marygold am 18. Februar 2009, 18:02:53
oder vielleicht doch:
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Susanne am 18. Februar 2009, 18:10:28


Sieht doch gut aus... :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marygold am 18. Februar 2009, 18:21:20
ja, wenn Tochter hilft :D

des Gör ist 14 und lacht sich schlapp, wenn die Mutter nix kapiert
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: soso am 18. Februar 2009, 18:24:56
lachen ist gesund ;D
ich lache auch, wenns zum weinen nicht ganz reicht.

Jeder hat seine Schwächen und Stärken 8)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: SouthernBelle am 18. Februar 2009, 20:44:16
Das kann die Tochter gleich noch Erklaeren ueben- das ist doch was fuers Leben!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: voeglein am 07. März 2009, 20:24:51
Mal schauen wie das hier funktioniert....und welche Größe die Bilder haben dürfen
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 07. März 2009, 20:26:38
Lesen!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: voeglein am 08. März 2009, 11:33:56
Hallo Zausel,

mach ich, damit ich euch nicht gleich und oft nerve ;)

Habe auch schon die dazu nötigen Boxen gefunden. :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Kolibri am 08. März 2009, 11:39:12
mach ich, damit ich euch nicht gleich und oft nerve ;)

du nervst nicht, frag nur :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 08. März 2009, 13:23:01
das foto ist etwas ungeeignet finde ich...zuviel drin + kommt so nicht rüber bei dem miniavatar + zu breit, daher muss man was abschneiden.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: voeglein am 13. März 2009, 20:01:06
das foto ist etwas ungeeignet finde ich...zuviel drin + kommt so nicht rüber bei dem miniavatar + zu breit, daher muss man was abschneiden.

Danke kolibri :D

@knorbs
Du meinst es ist als Profilfoto ungeeigenet ?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: zwerggarten am 13. März 2009, 21:07:36
falls das bild als avatar/profilbild dienen sollte (obwohl das hier der falsche thread dafür wäre):

was knorbs wohl meint, ist, dass durch die vielen verschiedenen schönen blüten auf deinem bild (und auf dem von knorbs passend vorbereiteten richtigen avatar-format) das ganze vielleicht etwas unruhig bzw. flächig aussieht - wie ein blumen-stoffmuster in apricot eben... da kommt dann in der mini-größe des avatars weniger die blüte als die farbe rüber. wenn genau das gewollt ist, passt es ja, ansonsten war sein rat, vielleicht lieber nur eine prägnante einzelblüte als ausschnitt auszuwählen. es ist deine entscheidung! :)

ansonsten gilt: angehängte bilder dürfen max. 80 kb haben, gut geht 800x600 pixel, deine galeriebilder (musst du extra hochladen) dürfen max. 100 kb haben.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: voeglein am 13. März 2009, 21:07:54
verstanden ;)

will mal schauen, wie sich das hier macht
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: zwerggarten am 13. März 2009, 21:14:45
... will mal schauen, wie sich das hier macht

das ist ja schon etwas größer, aber wenn die ausgangsqualität stimmt, sind 800x600 px. (oder ggf. auch noch größer, wenn du ein gutes programm zur verkleinerung der datenmenge hast) noch angenehmer zum schauen, finde ich. wobei bei einer riesenblüte auch kleinere bilder gehen. :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: zwerggarten am 13. März 2009, 21:15:21
hattest du den avatar-thread schon gefunden?
(wobei so ein avatar-bild überall gepostet werden könnte, muss nicht unbedingt dieser thread sein. aber die richtigen maße sollte das bild haben!) 8)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 13. März 2009, 21:26:24
hier 65x65 px. nachdem das ausgangsfoto nur 413 px hoch war + der ausschnitt quadratisch sein muss, musste ich die breite auch mit 413 px einstellen. je nachdem wie man das quadrat dann über das foto zieht, hat man unterschiedliche ausschnitte. ich hab's so mal gemacht...entscheide selbst 8)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 13. März 2009, 21:30:53
oder mehr mittig...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: zwerggarten am 13. März 2009, 23:12:39
irgendwie sind diese avatar-varianten hier ot, finde ich... ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Staudo am 14. März 2009, 14:02:21
Bisher habe ich Bilder auf 800x600 Pixel verkleinert und dann mit dem JPGCompressor komprimiert. Seit ich einen neuen Rechner mit Vista habe, funktioniert das nicht mehr richtig. Die Bildqualität leidet unheimlich. Gibt es eine ganz, ganz einfache Variante wie ich das besser hinbekomme?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 14. März 2009, 15:47:35
Das kann nicht an Vista liegen. Version 0.9.3 ist ja auch für Vista angegeben. Schau vielleicht mal, ob du eine älter Version hast?


Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Dunkleborus am 05. April 2009, 22:17:27
1. Versuch einer (fürchte ich) Odyssee...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Dunkleborus am 05. April 2009, 22:19:14
Wow! Ich fasses nicht! Beim ersten Versuch! Und dabei bin ich der Computertrottel...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Susanne am 05. April 2009, 22:24:08


Sollen wir dir das jetzt trotzdem glauben?

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Dunkleborus am 05. April 2009, 22:54:15
Fragt meinen LAP... :-\ oder nein, lieber nicht - das würde Stunden dauern!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: raiSCH am 19. April 2009, 22:32:08
Auch wenn das schon einmal (oder öfter) gefragt wurde:
Wie fügt man mehrere Bilder ein? Ich habe etwas von "Galerie" gelesen, aber in der "Hilfe" steht nirgends etwas davon - wie legt man eine Galerie an?
Merkwürdig finde ich auch, dass beim "Vorschau"-Modus kein Bild zu sehen ist - warum heißt er dann so?
Gut ist aber, dass man direkt von der eigenen Festplatte posten kann und nicht den Umweg über einen Webdienstleiter gehen muss.
Nochmals aber: die Anleitung in "Hife" ist verbesserungsfähig...

Gruß raiSCH
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 19. April 2009, 22:36:58
Auch wenn das schon einmal (oder öfter) gefragt wurde:
Wie fügt man mehrere Bilder ein? Ich habe etwas von "Galerie" gelesen, aber in der "Hilfe" steht nirgends etwas davon - wie legt man eine Galerie an?

http://forum.garten-pur.de/galerie/faq.php :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: raiSCH am 19. April 2009, 22:44:49
Danke - daran hatte ich nicht gedacht, die FAQ sind wirklich ausführlich. Ich habe sie gleich ausgedruckt.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: raiSCH am 19. April 2009, 23:32:47
Nochmals ich.
Ich habe ein Album erstellt, hänge jetzt aber bei "bitte Album wählen": es erscheint leider nichts, was ich auswählen könnte. Das Album ist aber einwandfrei vorhanden. Was mache ich falsch?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: rotkäppchen am 20. April 2009, 18:30:58
Hey, ich verzweifle gerade beim Bildverkleinern... dabei hab ich doch Fotos vom Forumstreffen auf dem Kiekeberg und die anderen warten ganz schrecklich ;-)
Ich hab jetzt schon eine Sonnenstunde ins Suchen nach der Anleitung verbraten, ich hab ein neues Laptop, den Compressor aus diesem Faden geladen, er speichert auch ganz brav die Bilder nach dem Verabeiten, aber irgendwie werden die damit nicht kleiner.
Was muss ich da einstellen'?

Wenn ich im Garten soviel Ahnung hätte, wie von Computern würde ich an einem Usambaraveilchen verzweifeln. So ein Mist.

Danke für Eure Hilfe,
Jule
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: rotkäppchen am 20. April 2009, 18:52:30
Hey, das war mir ja schon fast klar, kaum habe ich um Hilfe gerufen, klappt alles von allein.
Damit hat sich meine Frage erledigt,
Jule
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Dunkleborus am 20. April 2009, 18:59:36
Hey, das war mir ja schon fast klar, kaum habe ich um Hilfe gerufen, klappt alles von allein.
Damit hat sich meine Frage erledigt,
Jule

Tja. Garten-Pur, da werden Sie geholfen! 8) ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: husch69 am 01. Mai 2009, 01:41:10
es gibt auch einen Technik und Test Bereich im Untergeschoss.

Liebe Pearl,
willst Du mir verraten, wie Du mein Bild so schön groß hingekriegt hast?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pearl am 01. Mai 2009, 03:03:15
ich hab dir eine PM geschickt. Aber acker mal hier einige Seiten durch, es ist sehr amüsant, was hier vor 5 Jahren geschrieben steht. "Das Problem mit dem Computer sitzt zu 98,9 % vor dem Bildschirm." ;D "mich nehme ich da nicht aus" Zitat von knorbs.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: lerchenzorn am 03. Mai 2009, 23:25:18
Bilder-Ordnung im Album ???

Eingestellt habe ich schon eine Menge. Mit dem schnellen Wiederfinden haperts manchmal.

Jetzt drängt sich mir der Eindruck auf, dass mein Stauden-Album streckenweise nach den wissenschaftlichen Namen sortiert ist - und das, wo ich meist deutsche Namen VOR dem wiss. in den Bild-Titel schreibe. Sitzt hier eine fleißige Ameise im Forum, die alle Bilder Stück für Stück einordnet?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marygold am 26. Mai 2009, 22:18:19
muss doch auch nirgendwie nebeneinander gehen


[td]

Bischofskind 1



Bischofskind2

[/td]
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marygold am 26. Mai 2009, 22:18:34
 ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marygold am 26. Mai 2009, 22:19:14


Bischofskind3



Bischofskind4

[td][/td]
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marygold am 26. Mai 2009, 22:19:50
 (http://www.cosgan.de/images/smilie/konfus/a015.gif)

für heute gebe ich es auf
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schlafmützchen am 26. Mai 2009, 22:24:43
So muss das aussehen. Die xxx stehen für das eingefügte Bild

[ table ]
[ tr ]
[ td ]xxx[ /td ]
[td]xxx[ /td ]
[ /tr ]
[ /table ]

Bei den eckigen Klammern habe ich Leerzeichen gesetzt, da es sonst vom Programm hier nicht dargestellt wird
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: birgit.s am 26. Mai 2009, 22:33:28
Hallo Marygold,
ich hab Dir mal die Bilder nebeneinander eingestellt.

Wenn Du auf Antworten mit Zitat gehst, kannst Du den Code einsehen.



Bischofskind3



Bischofskind4


Gruß Birgit
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marygold am 28. Mai 2009, 18:57:48


grey monarch




grey monarch, ohne grau



juhu und danke
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 01. Juni 2009, 11:41:48
Ist es immer noch so schlimm, marygold?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marygold am 01. Juni 2009, 20:47:35
*lach*

nee, post 577 habe ich allein geschafft, und dann beim nächsten posting prompt wieder vergessen ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Marion am 14. Juni 2009, 08:15:51
Noch eine Frage zur Galerie.

Ich würde gerne Fotos aus der Galerie posten, ohne dass der Dateiname erscheint. Wie geht das? Ich finde das Feature nicht.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gartenlady am 14. Juni 2009, 08:29:15
Nach dem Einfügen des Bildes aus der Galerie sieht es im erzeugten Textfeld so aus:

[ galerie pid=xxxx]Dateiname.jpg[ /galerie]

Jetzt den Dateinamen im erzeugten Text löschen und weg ist er ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Marion am 14. Juni 2009, 08:36:29
Zeig her, menno!






Klasse, Birgit. Hab abermals herzlichen Dank. :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: M am 15. Juni 2009, 10:42:27
Ja ich kämpfe mit dem empfohlenen Irfan View.

Die neue Canon macht eigentlich super Bilder, aber bis sie so klein sind sieht man fast nichts mehr und ich sitze ewig dran, daher stelle ich fast keine mehr ein :-\

Hätte auch noch 2 Rosen zu bestimmen fast Katalogfotos, aber nur im Original

Hab grad nachgesehen, die Bilder haben über 4 MB im Original

Danke Nina !
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 15. Juni 2009, 10:49:57
Ich glaube Dir gerne, dass Du schöne Bilder machst. Aber es ist ja zu schade, wenn wir das nicht sehen können. :(

Du mußt erstmal die Größe in Pixeln festlegen.
ZB 600 x 450 und dann erst komprimieren.

Die Anleitung für IrfanView ist hier
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: M am 15. Juni 2009, 11:01:26
...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: M am 15. Juni 2009, 11:02:02
...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: M am 15. Juni 2009, 11:03:34
Besser freu, leider hab ich irgendwie eine andere Version hat trotzdem funktioniert

Jetzt versuch ich die Atelierbilder nochmal
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 15. Juni 2009, 11:06:44
Das ging ja schnell! :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: berta am 28. Juni 2009, 09:30:22


echinacea.jpg



so.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: riesenweib am 28. Juni 2009, 10:06:27
ah, schau an. Mit der die Du uns gezeigt hast? Oder eine neue??
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: berta am 28. Juni 2009, 10:47:54
...mit der uralten, die nur noch mit tixo zusammenhält... ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gartenhexe am 12. Juli 2009, 18:25:51
Ich habe schon öfter Bilder eingestellt. Heute will es nicht klappen, ich habe jpg angegeben und bin auch knapp unter 80 kb. Wenn ich gespeichert habe, ist aber das Bild nicht zu sehen, sondern nur ein Viereck mit 9 (?) kleinen Zeichen, darunter aber die Bezeichnung mit jpg. Wenn ich das einstelle, kommt Fehlermeldung und angeblich fehlt jpg oder ähnliches. Was mache ich falsch?

Bitte helft mir!!

LG Henriette
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: der 2.Gast am 29. August 2009, 19:53:51
So , jetzt aba :( ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 30. August 2009, 09:46:51
Hallo Henriette,

versuchen wir es mal schrittweise.

ich habe jpg angegeben und bin auch knapp unter 80 kb. Wenn ich gespeichert habe, ist aber das Bild nicht zu sehen, sondern nur ein Viereck mit 9 (?) kleinen Zeichen ...

Passiert dies, wenn du das Foto in der Bildbearbeitung komprimierst und es speichern willst? Welche Bildverarbeitung ist das? Und welchen Dateinamen gibst du dem Bild?

Versuche mal Folgendes:
Das Bild, um das es geht, öffnen, komprimieren und als jpg abspeichern, z.B. unter dem Namen testbild1.jpg. Dann wieder öffnen und nachsehen, ob es ok ist. - Klappt das?

Wenn ja, sollte sich diese Datei auch hier anhängen lassen.

Lieben Gruß
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: fips am 10. Oktober 2009, 19:52:23
Neue Kamera, neuer Test.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pearl am 10. Oktober 2009, 20:10:04
klappt doch und ist ungemein scharf!

Gratuliere für die neue Kamera!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: fips am 10. Oktober 2009, 20:37:00
Danke :-*
Wurde auch Zeit, nachdem der Vorgänger spurlos verschwunden (?) ist :P
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pearl am 10. Oktober 2009, 20:46:18
bei mir verschwinden nur mobil Telefone spurlos, das wäre ja noch schöner! ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rosenfee am 13. Oktober 2009, 21:26:54
Hallo, wenn ich Smilies aus meinem Ordner auf meinem Rechner in meiner Galerie hier hochladen möchte, bekomme ich die Fehlermeldung: keine GD-Erweiterung. Was mache ich falsch? Es handelt sich um .gif-Dateien.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Werner987 am 13. Oktober 2009, 22:02:40
Hallo, wenn ich Smilies aus meinem Ordner auf meinem Rechner in meiner Galerie hier hochladen möchte, bekomme ich die Fehlermeldung: keine GD-Erweiterung. Was mache ich falsch? Es handelt sich um .gif-Dateien.

die gleiche fehlermeldung bekam ich bei einem eigenen versuch. ich nehme an, daß das hochladen von gif`s in die galerie nicht vorgesehen ist.
das anhängen dieses dateityps an einen post (antwort) funktioniert allerdings. :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rosenfee am 13. Oktober 2009, 22:06:04
Danke, Werner :) Ich habe eben im Testbereich schon probiert, ob ich über [img][img] die Smilies hochladen kann - geht ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Dentrassi am 13. Dezember 2009, 15:30:08
Hallo

Habe eben versucht mehrere Bilder von meiner Festplatte ( jpg max 70KB) an einen Post anzuhängen.
- Geht das überhaupt mit mehreren Bildern oder ist nur eines erlaubt?
- was habe ich falsch gemacht? ( Ich dachte, eigentlich habe ich die Anleitung verstanden!?)

- kann ich die Bilder noch nachträglich ,über die "ändern"Funktion, anhängen, oder muss ich einen neuen Post starten??

gruß ;)dentrassi

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Crambe am 13. Dezember 2009, 15:37:53
Bilder können nachträglich nicht eingefügt werden. Da muss ein neuer Post her.

Mehrere Bilder einstellen geht meines Wissens nach, wenn Du sie in der Galerie eingestellt hast. Sonst wohl nicht. Steht auch irgendwo hier. ::)
LG Barbara
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Dentrassi am 13. Dezember 2009, 15:48:17
HILFE!

Ich habe eben vergeblich versucht mehrere Bilder von meiner Festplatte ( JPG max 70kB) an einen Antwort Post anzuhängen.
Ergebnis: Kein Bild keine Fehlermeldung.

- kann ich überhaupt mehrere Bilder an einen POst anhängen?
- müssen die Bilder in einem bestimmten Verzeichniss stehen , d.h ist die Pfadlänge kritisch?
- kann es an der installierten Sicherheitssuite ( Kaspersky liegen?
- was habe ich eventuell falsch gemacht?
- die Anleitung unter " Hilfe "habe ich gelesen und es auch so gemacht


 ;) gruß dentrassi

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: riesenweib am 13. Dezember 2009, 16:05:30
du kannst pro post nur ein bild anhängen. Die pfadlänge war, glaube ich egal - allerdings lege ich die verkleinerten kopien immer ganz hoch oben an, lege also meine hand nicht ins feuer dass das stimmt.

Willst du mehrere bilder in einem post zeigen, ist es am besten, du legst eine galerie an (hatte crambe schon gesagt, sorry)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ManuimGarten am 10. Januar 2010, 21:42:49
Sorry wenn ich mir nicht 41 Seiten durchsuche. Kann ich auch in mein Profil ein persönliches Foto reinstellen? Da muss man eine URL eingeben, aber ich hab' ja keine eigene Website. Oder verstehe ich was falsch?

Danke für die Info, Manu
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Crambe am 10. Januar 2010, 21:49:47
Hallo Manu,
schau mal hier unter "eigener Avatar" . Gleich in den ersten posts wird gesagt, wie es geht.

LG
Barbara
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Luna am 10. Januar 2010, 21:50:46
Sorry wenn ich mir nicht 41 Seiten durchsuche. Kann ich auch in mein Profil ein persönliches Foto reinstellen?

Hallo Manu

Guck mal da wird genau beschrieben, wie du vorgehen musst.


Crambe war schneller :-*
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ManuimGarten am 10. Januar 2010, 22:11:26
Ja, danke. Genau da habe ich nachgesehen. Ich finde nur die Pfingstrose nicht so scharf. Aber vielleicht täusche ich mich. Werde nochmal mehr durchlesen.
bg, Manu
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ManuimGarten am 10. Januar 2010, 22:13:50
Sorry, das war wohl Verwirrung pur. DA habe ich meine Frage reingestellt. DANN habe ich die genannte Seite woanders gefunden. Und DORT habe ich noch nach der Schärfe gefragt. Ich bring' alle durcheinander :-(
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Crambe am 10. Januar 2010, 22:16:39
Da ich Dir auf die Frage nach der Schärfe keine Antwort geben kann, bringst Du mich nicht durcheinander ;D ;)
Aber Dein Bild finde ich hübsch!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ManuimGarten am 10. Januar 2010, 22:30:07
Oh, danke. Dann hast du hoffentlich Verständnis, dass ich noch einen Versuch mache, hoffentlich schärfer. Manu
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ManuimGarten am 10. Januar 2010, 22:31:10
Und jetzt mit Anhang für den Link :-[ Meine Konzentration ist :'(
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: LavPin am 31. Januar 2010, 14:03:59
 :D

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: MD9 am 06. Februar 2010, 19:30:41
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Ivarsbynkile am 09. März 2010, 12:55:01
ACHTUNG
Ich bitte um verständliche Hilfe beim Einstellen von Bildern ins Forum und beim erstellen einer Galerie.
Was ich bis jetzt machte!
Ich klicke „Galerie“ an
dann auf „Datei hoch laden“
dann „durchsuchen“ und hole meine Bilder
die ich in „Datei Upload“ einstelle
dann kommt „weiter“ und es erfolgt die Meldung
„2 Uloads waren erfolgreich“.
Nach „weiter“ klicke ich die Datei „Rosarium Sonstiges“ an
dann erstelle ich einen Titel „Rosen des Dr. Georg Krüger“
dann erscheint „“http://forum.garten-pur.de/galerie/ivarsbynkile
und dann ????? ist die Datei wech
Wie finde ich die Datei wieder?
Nirvana?
Ich möchte gerne in mein Profil ein Bild einstellen, nur wie?? finde ich die hochgeladenen Bilder wieder?
Ich bitte um Hilfe, da ich seit einem Jahr versuche die für mich unverständliche Anwendung zu verstehen. Graben geht einfacher.
Danke.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Susanne am 09. März 2010, 13:27:08


Hast du schon alle 42 Seiten dieses threads durch? :o 8)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Luna am 09. März 2010, 14:03:05
@ Ivarsbynkile

Geh erst auf Alben erstellen, dann klappt es.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Ivarsbynkile am 09. März 2010, 14:24:36


Hast du schon alle 42 Seiten dieses threads durch? :o 8)
Nein, weil ich sonst einen steifen Nacken bekomme und es auch nicht kapiere mit den vielen fremden und unverständlichen Ausdrücken. Bin 69 da ist das nicht mehr so einfach >:(
Geht das denn bei der so tollen Technik nicht auch mal EINFACH ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Ivarsbynkile am 09. März 2010, 14:25:34
@ Ivarsbynkile

Geh erst auf Alben erstellen, dann klappt es.
Das werde ich mal heute Abend versuchen. Vielleicht bei Vollmond ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Wassernixe am 13. März 2010, 14:01:29
Hallo,
eine Frage, wie bekomme ich mehrere Bilder nacheinander hier eingestellt.Muss ich mir hier erst ein Fotoalbum anlegen? Das kenne ich aus einer anderen Plattform so.
Vielleicht ist die Frage schon oft beantwortet worden....man sehe es mir dann bitte nach, dass ich nicht alles durchlesen kann. :-*
Danke schon jetzt demjenigen, der mir antwortet.

LG
Wassernixe
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Susanne am 13. März 2010, 17:41:46

So isses. Du mußt dir ein Fotoalbum in der Galerie anlegen und dann viel lesen und sehr lange üben, damit du verstehst, wie man Bilder neben- und übereinander anordnet. 8)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Wassernixe am 15. März 2010, 09:26:53
Danke Susanne, scheint sehr kompliziert zu sein. Dann werde ich,wenn nötig, es so wie bisher machen.

 :-\ LG Wassernixe
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Susanne am 15. März 2010, 12:22:15


Oh, ich wollte dich nicht einschüchtern! :o Es gibt hier nicht wenige, die das wirklich geschafft haben, ohne dafür ein Informatikstudium absolviert zu haben... :-[
Du solltest es zumindest mal versuchen. :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Ivarsbynkile am 16. März 2010, 11:49:00
Ich war zuerst entsetzt über die viele Lesearbeit. Geht aber verhältnismäßig schnell weil 3/4 nicht wichtig für einen Volleien.
Nun habe ich die ersten Bilder eingestellt, sogar ein Avatar und gehe nun an´s Eingemachte.
Will sagen Bilder bearbeiten bis sie so sind, dass sie nicht schief rumhängen.
Das kann dauern weil ich einen riesiegen Anschiß von der Haushaltsführung erhielt.
"Die Zeit ist nicht zum vertrödeln da!!!!" :'(
Als Vierzigergeneration ist das Komputerzeitalter "trödelei" :P
Dennoch "Vielen Dank" an alle die da helfen und geholfen haben. :-*
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Wassernixe am 16. März 2010, 17:52:26
Hey Susanne,

Du hast mich nicht eingeschüchtert.

LG
Wassernixe
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Susanne am 16. März 2010, 18:20:47


Das beruhigt mich. ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Galeo am 22. März 2010, 09:30:47
Test
1.Versuch
Jetzt frage ich mich natürlich, warum ich immer rumgezickt habe.
Nicht mal gelesen habe ich, nur probiert.
Muss mich mal selber loben.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Ivarsbynkile am 22. März 2010, 10:11:45
Die Dummen rennen,
die Schlauen warten,
die Guten gehen in den Garten

Der Spruch ist für mich nicht recht nachvollziebar und in der letzten Zeile verbesserungswürdig.
"Die Weisen gehen in den Garten" ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Susanne am 22. März 2010, 10:43:06

Die mir vorliegende Übersetzung von Rabindranath Tagores Spruch heißt "Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten".

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Galeo am 22. März 2010, 14:09:56
Zitat
"Die Weisen gehen in den Garten"

Den Spruch habe ich irgendwo gelesen oder gehört und da wußte ich noch nicht, was so alles in mir steckt. ;D
LG Galeo
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Galeo am 22. März 2010, 14:22:56
Ja Susanne.
Na wieder eine Bildungslücke weniger.
LG Galeo
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Galeo am 22. März 2010, 14:33:00
Nun wollte ich den Spruch ändern und auch den Verfasser angeben, scheiterte aber am Passwort.Ich habe das genommen, womit ich mich anmelde.
Ohne Erfolg.
LG Galeo
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Ivarsbynkile am 22. März 2010, 16:59:29
Nun wollte ich den Spruch ändern und auch den Verfasser angeben, scheiterte aber am Passwort.Ich habe das genommen, womit ich mich anmelde.
Ohne Erfolg.
LG Galeo
Du gehst auf Dein Profil,
dann änderst Du den Spruch,
dann gehst Du auf Passwort
das noch einmal
und dann auf "Ändern"
Hab da mich auch schon verhampelt.
"Unter Vorbehalt dass ich nicht recht habe" :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 22. März 2010, 17:43:39
... "Unter Vorbehalt dass ich nicht recht habe" ...
So ungefähr:
Unten kann man das Paßwort zweimal eintragen, ist aber nicht zu empfehlen, da man da möglicherweise sein Paßwort ändert und sich wundert, daß man nicht mehr mit dem alten Paßwort in sein Profil kommt.
@ Ivarsbiynkyile, bekommst Du gelegentlich eine PM?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Ivarsbynkile am 22. März 2010, 17:57:44
@ Ivarsbinkyle, bekommst Du gelegentlich eine PM?
Zitat

Wenn Du mir verratest was eine PM ist kann ich Dir auch antworten ???
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 22. März 2010, 18:00:34
Wenn Du in das Forum gehst, steht oben rechts "Hallo, I..., Sie haben 1 Mitteilung, 1 ist neu."
Draufklicken.
Achso, ja. Bei der nächsten Anzeige auch nochmal (linke Hälfte des Bildes) auf: "hier klicken ..."
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Galeo am 22. März 2010, 18:35:08
Ha Zausel - es hat geklappt.
Ich hatte voher genau das gemacht, was man nicht sollte - das untere Passwort (2 X) eingetragen.
"Aktuelles Passwort" hatte ich übersehen.
Vielen Dank!
LG Galeo
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 22. März 2010, 21:34:14
Gut. Weiter mit den Bildern.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Susanne am 22. März 2010, 22:02:43
Rabindranath Tagore - kein s. Und, wie ich soeben gelernt habe, Rabindranath Thakur. 8)

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Galeo am 23. März 2010, 08:33:48
Man lernt eben nie aus.
G.. gibt beide Quellen an. Mehrzahl aber "Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten. "
Rabindranath Thakur
LG Galeo
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Ivarsbynkile am 23. März 2010, 11:17:14
Man lernt eben nie aus.
G.. gibt beide Quellen an. Mehrzahl aber "Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten. "
Rabindranath Thakur
LG Galeo


Und nun haben wir unsere Allgemeinbildung richtig gut bearbeitet, sowie es sich für Anfänger gehört. ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Lavender am 31. März 2010, 16:38:32
 ??? Bitte, wie stelle ich ein Bild ein, das auch beim Anklicken größer wird.
Ich habe das gestern mit meiner Bildsoftware versucht und dann frustriert das Handtuch geworfen.

Vielleicht gibt es da einen Spezialklick?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 31. März 2010, 16:56:40
Dafür mußt du die Bilder vorher in der Galerie hochladen.

Wie das geht steht in den FAQ's zur Galerie.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: raiSCH am 31. März 2010, 20:43:37
Dafür mußt du die Bilder vorher in der Galerie hochladen.

Wieso das? Es geht doch auch direkt, wenn man das Bild gößer wählt (aber natürlich in den Grenzen der Forum-Software).
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Eveline am 09. April 2010, 10:28:35
wie man ein foto mit irfanview auf 80 kb verkleinert, habe ich anhand der ausführungen von thomas gelernt.
in "garteneinblicke 2010" auf seite 5 die postings #60 von zwerggarten und #67 von frank sind aber größer als meine fotos. ich weiß, daß man in der galerie 100 kb einstellen kann. machen diese 20 kb mehr diesen unterschied in der größe aus? ???
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 09. April 2010, 12:01:48
Hallo Vanessa,

es ist auch möglich, Bilder einzubinden, die auf anderen Servern als dem von Garten-pur liegen. Dann gelten die 80 bzw. 100 KB Einschränkungen nicht.

Man kann dazu z.B. Picasa nutzen. Diese Software muss man allerdings auf den eigenen PC herunterladen. Dann kann man bestimmen, welche der Bilder dort sie erfassen soll.

Ferner kann man dann ausgewählte Bilder zur Publikation ins Internet stellen (auch Passwortschutz möglich).

Und auf die kann man dann Links setzen.

Es gibt auch andere Anbieter, aber nicht alle sind zu empfehlen (z.B. mögen viele Images*ack nicht).

Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Eveline am 09. April 2010, 12:16:20
ja thomas, danke.
ich habe das schon gelesen, ich bin dabei, mich durch diesen thread durchzuarbeiten.
aber diese fotos von zwerggarten und frank sind doch in der pur-galerie abgelegt oder nicht?
ich habe auch geübt, von einem foto unwichtige teile wegzuschneiden - in der annahme, daß ich dann den wichtigen teil nicht mehr so stark verkleinern muß, um unter 80 kb zu bleiben. aber ich merke da keinen wesentlichen unterschied im ergebnis, wenn ich zb die hälfte des fotos wegschneide, zumindest nicht, wenn es sich um grüne teile handelt.
übrigens finde ich es ganz toll, wie ihr euch bemüht, neulingen zu helfen. vielen, vielen dank - das ist ja sehr zeitraubend. ich bin total begeistert und fühle mich gut aufgehoben.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 09. April 2010, 12:21:44
Hallo Vanessa,

z.B. die Bilder von Frank liegen auf seinem Webspace (oder Server), denn die Adresse der Bilder sieht so aus:

http://www.franksmueller.de/fotos/gross/Gartenansichten%201%2027-03-2010.jpg, und dieses Bild hat eine Dateigröße von 662,43 KB.


Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Eveline am 09. April 2010, 12:26:03
meine güte, das habe ich nicht gecheckt. aber jetzt, wo du darauf hinweist, ist das ja klar. :-[

es ist alles noch ein bißchen verwirrend für mich, bin noch nicht so geübt. aber es wird schon werden. danke
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 09. April 2010, 12:44:38
Kein Problem :) .

Lieben Gruß
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Ivarsbynkile am 09. April 2010, 14:28:56
meine güte, das habe ich nicht gecheckt. aber jetzt, wo du darauf hinweist, ist das ja klar. :-[

es ist alles noch ein bißchen verwirrend für mich, bin noch nicht so geübt. aber es wird schon werden. danke

da kann man ja nur fragen, wie mache ich eine eigene webbseite in der ich meine Bilder einstelle. wenn das problem gelöst, kann ich ja auf meine "schatzkammer" zugreifen oder nicht? ::)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 09. April 2010, 14:33:17
wie mache ich eine eigene webbseite

Weil das nicht ganz so einfach ist, habe ich ja zwei Posts vorher den Hinweis auf Picasa u.a. gegeben.

Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Hildburg am 09. April 2010, 19:12:03
Test für das Einstellen von 2 Bildern:
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Hildburg am 09. April 2010, 19:34:16
Hilfe,

habe Probleme beim Erstellen eines Albums. Damit ich mehrere Bilder in einen Post hochladen kann, muss ich doch ein Album erstellen, richtig?
Das gelingt mir leider nicht, weil meine Bilddateien zu groß für das Coppermine-Programm sind. Die Dateien sind alle so um 50-60 KB groß.
Dateien zu groß oder ich zu dumm? ??? ??? ???

Lg Hildburg
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Hildburg am 09. April 2010, 21:45:56
test bilder einstellen - ich war eindeutig zu dumm! Supi, jetzt klappt es! ;)



k-10-4.JPG



10-14 weiss roter rand



10-29 reinweiss

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 10. April 2010, 13:24:02
[td]

k-10-4.JPG

[/td][td]

10-14 weiss roter rand

[/td][td]

10-29 reinweiss

[/td][/table]
Gut gemacht. In einer Tabelle kann man sie nebeneinander stellen, Hildburg.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Ivarsbynkile am 12. April 2010, 10:08:20
Weil das nicht ganz so einfach ist, habe ich ja zwei Posts vorher den Hinweis auf Picasa u.a. gegeben.
Zitat

Danke Dir Thomas,
als ich die Zeilen geschrieben hatte, habe ich auch gedacht, dass eine eigene Webseite wohl mehrere Nummer zu groß für mich ist. NOCH!
Werde es am kommenden Wochenende versuchen, da solls regnen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: lonicera 66 am 19. Juli 2010, 14:26:58
 :) Habe mich jetzt auch , hoffentlich, gründlich hier belesen,

ich hatte allerdings Probleme, meine komprimierten Bilder in einem Forums-Album einzubinden, die hochgeladenen Bilder werden nicht angezeigt... ???

Deshalb versuche ich es jetzt mal direkt von meinem Rechner:

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: lonicera 66 am 19. Juli 2010, 15:06:47
 >:( so, habe jetzt noch dreimal versucht, meine Bilder in ein Forums-Album einzubinden - es funzt nicht !!!

Ich lade sie hoch, ich ordne sie einem Album zu
und wenn ich den "weiter" Button klicke, erscheint ein völlig leeres Fenster.

Und meine Bilder sind nicht in das Album gewandert...
WAS MACHE ICH FALSCH???

Helft mir bitte...bin ratlos :(
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 19. Juli 2010, 17:17:15
Hallo Lonicera,

du hattest deine Biolder in ein öffentliches Album geladen. Da warten sie erstmal auf Freigabe, z.B. so lange, bis ich das sehe. Ich habe sie nun freigegeben.

Aber du kannst auch eigene Alben anlegen und dorthinein Bilder hochladen ... dann musst du nicht auf Freigabe warten.

Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: lonicera 66 am 19. Juli 2010, 18:09:22
 :D AAAAH ! DAS wußte ich nicht...sie sind jetzt da???
Super, ich schau gleich mal.

Das mit dem eigenen Album habe ich auch versucht, leider erfolglos und die SUFU beschert mir eine Reizüberflutung ;D

Aber ich übe weiter. Wie mit dem Fotos machen, bin gerade mit sehr schönen Bildern nach Hause gekommen...

Vielen Dank für die Hilfe
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Treasure-Jo am 03. September 2010, 10:24:43
...nur ein Test: Oh Wunder, ich kann Bilder nebeneinander einstellen. Sehr schön.

[td]

Ajuga x tenori 'Valfredda'

[/td][td]

Ajuga x tenori 'Valfredda'

[/td]
[/table]
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pearl am 03. September 2010, 14:02:13
wo ist nur wieder der klatschende smilie hingekommen? *klatschklatschklatsch*
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Dunkleborus am 03. September 2010, 18:16:10
Hier:(http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_klatsch.gif)(http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_applaus.gif)(http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_unknownauthor_clap.gif)(http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_eazy_bravo.gif)(http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_bravo2.gif)(http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_xmas4_clap.gif)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pearl am 03. September 2010, 20:51:16
nu aber mal langsam! Weihnachten haben wir noch nicht! ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marygold am 04. September 2010, 08:42:21
...und ich kapiere es immer noch nicht, trotz "Antwort mit Zitat" >:( >:(
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Ivarsbynkile am 04. September 2010, 09:48:54
...und ich kapiere es immer noch nicht, trotz "Antwort mit Zitat" >:( >:(

und wenn man auch noch älter ist, leicht verkalkt, klappta immer öfter NICHT :'(
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 04. September 2010, 16:49:12
...und ich kapiere es immer noch nicht, trotz "Antwort mit Zitat" >:( >:(


Dann versuche es doch nochmal und wir schauen uns das "mißratene Ergebnis" an und können wir dir bestimmt helfen. ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Katrin am 04. September 2010, 18:35:08
...und ich kapiere es immer noch nicht, trotz "Antwort mit Zitat" >:( >:(


Ist nicht schwer: Du lädst deine Bilder in dein garten-pur-Album und fügst sie hier ein, ganz normal, wie sonst auch, für jedes Bild eine Zeile.

Dann markierst du eine Zeile und klickst auf (http://forum.garten-pur.de/YaBBImages/td.gif).

So machst du es mit allen Bildern, die in einer Zeile nebeneinander erscheinen sollen. Am Ende markierst du ALLES und klickst auf (http://forum.garten-pur.de/YaBBImages/table.gif).

Dann erscheinen die Bilder nebeneinander. Für eine weitere Bild-Zeile gehst du wieder so vor. Alle Bilder, die innerhalb der "Gesamt-Tabelle" stehen, bilden nachher eine Zeile mit Bildern.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rosenfee am 04. September 2010, 22:02:11
[td]

Geranium nodosum Sveltic Lilac

[/td]

[td]

Geranium oxonianum Wageningen


[/td]
[td]

Geranium phaeum

[/td][/table]
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rosenfee am 04. September 2010, 22:03:19
Ich habe es genau nach Katrins Anweisung gemacht. Das Ergebnis ist - hm - ein bisschen "naja". Was mache ich noch falsch?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rosenfee am 04. September 2010, 22:04:34
Ah, ich habe meinen Fehler gefunden :D Jetzt muss nur noch das Wort "table" verschwinden....
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rosenfee am 04. September 2010, 22:05:57
...und das gelingt mir nicht. Könnt Ihr mir dabei helfen?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: fromme-helene am 04. September 2010, 22:10:01
Ich glaube, es steht doppelt da.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rosenfee am 04. September 2010, 22:11:27
Ja, aber wenn ich eins lösche, stehen die Bilder kreuz und quer und nicht ordentlich in einer Reihe.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: fromme-helene am 04. September 2010, 22:16:18
[td]

Geranium nodosum Sveltic Lilac

[/td]

[td]

Geranium oxonianum Wageningen


[/td]
[td]

Geranium phaeum

[/td][/table]

*probierts aus*
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: fromme-helene am 04. September 2010, 22:16:50
Geht doch. ???
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rosenfee am 04. September 2010, 22:20:07
Danke :D Ich hatte die falschen Tische gelöst :-[
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: fromme-helene am 04. September 2010, 22:21:40
[td]bla[/td]

[td]bla
[/td]
[td]bla[/td]
[/table]

Schau Dir das da oben mal an, da siehst Du, am Schluss das da: [table][/table][/table]

Daraus machst Du selbiges: [/table]

Und schon klappt´s. :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: fromme-helene am 04. September 2010, 22:22:30
Ah, hatttest es ja schon.

Jetzt weiß ich wenigstens endlich auch, wie es geht. ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rosenfee am 04. September 2010, 22:27:21
Freut mich, dass ich Dir helfen konnte ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Katrin am 04. September 2010, 22:50:38
Einfacher ist es immer, wenn alles übersichtlich zusammensteht, also:

[table ]
[td ] [galerie...] [/ galerie] [ /td]
[td ] [galerie...] [/ galerie] [ /td]
[td ] [galerie...] [/ galerie] [/ td]
[/table ]

Ist verständlich, was ich meine? (ich habe jetzt Leerzeichen eingesetzt, damit man alles auch sehen kann)

Wer möchte, kann über alles noch ein (http://forum.garten-pur.de/YaBBImages/center.gif) setzen (ALLES markieren, dortdrauf klicken, obere Reihe bei den Icons). Dann sind alle Bilder der Reihe in der Mitte des Postings.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marygold am 05. September 2010, 09:40:26
Noch ein Versuch:
[td]

Tagetes1.JPG




Tagetes 2.JPG




Tagetes 3.JPG

[/td]
[/table]




Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marygold am 05. September 2010, 09:45:41
Noch ein Versuch:
[td]

Tagetes1.JPG

[/td]
[td]

Tagetes 2.JPG

[/td]
[td]

Tagetes 3.JPG

[/td]
[/table]





Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marygold am 05. September 2010, 09:48:37
Beim Zweiten Versuch habe ich die ganzen [td]- Klammern von Hand eingefügt. Das muss doch auch leichter gehen?

Beim ersten Versuch habe ich die Bilder so markiert, wie Katrin es erklärt hatte.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Katrin am 05. September 2010, 16:54:14
Du musst für jede Bildzeile = jedes Bild extra [td] vorn und hinten einfügen. So wie ich das sehe, hast du es über alle Bilder zugleich gelegt, das hilft nichts.

Bild aus Galerie einfügen, Zeile gesamt markieren und auf (http://forum.garten-pur.de/YaBBImages/td.gif) klicken. Dann auf 'enter' = neue Zeile, wieder Bild einfügen, wieder auf (http://forum.garten-pur.de/YaBBImages/td.gif) klicken... Und zuletzte über alle Bilder, die in eine Zeile sollen, dann das (http://forum.garten-pur.de/YaBBImages/table.gif).

Das geht es am einfachsten.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: martina. am 05. September 2010, 20:08:28
Ich mache es genau umgekehrt ;D
Erst die Tabelle mit allen Zeilen und Spalten anlegen, dann die Bilder aus der Galerie direkt zwischen die Tags [td ] [ /td] einfügen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rosenfee am 05. September 2010, 20:13:19
.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: SabineN. am 07. September 2010, 12:18:11
Versuch (http://i1199.photobucket.com/albums/aa476/Sani54/th_16082010-VorgartenlinksnachSchnittmanahmen.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ninabeth am 10. November 2010, 15:36:32
[http://images3a.snapfish.com/232323232%7Ffp73263%3Evq%3D9269%3E357%3E242%3EWSNRCG%3D345573%3C346333vq0mrj/img]
versuch
bitte um hilfe , was mache ich falsch? :-\
lg
ninabeth
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ninabeth am 10. November 2010, 15:43:02
[imhttp://www3.snapfish.at/snapfishat/thumbnailshare/AlbumID=8596768010/a=6037125010_6037125010/otsc=SHR/otsi=SALBlink/g][/img]
versuch
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: wollemia am 10. November 2010, 16:55:32
(http://images3a.snapfish.com/232323232fp73278%3Enu%3D9269%3E357%3E242%3EWSNRCG%3D345573%3C344333nu0mrj)


Klick mal in diesem Post auf "Antwort mit Zitat" und schau dir den Hyperlink genau an, dann siehst du, wie das geht.

Viel Erfolg!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: wollemia am 10. November 2010, 17:28:06
.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ninabeth am 10. November 2010, 17:54:18
danke wollemia :-*
habs mir ausgedruckt ,morgen versuch ich es nochmal, habe heute nicht die nötige ruhe dazu
auch danke maniumgarten :-*, wie du siehst bin ich ja schon knapp vorm ziel, man muss alles posetiv formulieren, dann fällt`s leichter.
lg
ninabeth
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 14. November 2010, 21:06:08
(http://images3a.snapfish.com/232323232fp73278%3Enu%3D9269%3E357%3E242%3EWSNRCG%3D345573%3C344333nu0mrj)
Antwort mit Zitat:
Warum funzt das Bild bei gekürztem Link, wollemia?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Luna am 15. November 2010, 07:55:28
Test
(http://666kb.com/i/boeif4wv3ozy5fvsy.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ninabeth am 15. November 2010, 13:20:28

versuch
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ninabeth am 15. November 2010, 13:26:14
.
bin einfach zu blöd
werde weiter üben
lg
ninabeth
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ninabeth am 15. November 2010, 15:33:26
.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ninabeth am 15. November 2010, 15:55:03
versuch[<img src="http://666kb.com/i/boeuno9mm89x2wwi5.jpg" title="hosted by 666kb.com"/>]
versuch
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ninabeth am 15. November 2010, 15:59:30
versuch
so jetzt habe ich ein foto reingebracht, aber das foto ist so groß, dass ich es wieder raus genommen hab.
lg
ninabeth
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ninabeth am 15. November 2010, 16:11:34
(http://666kb.com/i/boev2x0kto1oq7uz1.jpg)
versuch
na endlich :D
versuch macht klug
klopfe mir selber auf die schulter, da momentan niemand hier ist der dies erledigen könnte.
danke für eure hilfen
lg
ninabeth
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Luna am 15. November 2010, 16:24:13
Herzlichen Glückwunsch und "Schulterklopfen" dazu

Maggie
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ninabeth am 15. November 2010, 16:34:13
danke vielmals :D
lg
ninabeth
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ninabeth am 15. November 2010, 17:52:21
das gilt für mich jetzt nicht mehr!!!
(http://666kb.com/i/boexmsyxqn3jkro25.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ninabeth am 16. November 2010, 11:41:03
(http://images3a.snapfish.com/232323232%7Ffp73263%3Evq%3D9269%3E357%3E242%3EWSNRCG%3D345573%3C346333vq0mrj)
versuch
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ninabeth am 16. November 2010, 11:44:06
(http://render3cdn.snapfish.com/render2/is=Yup6aQQ%7C%3Dup6RKKt%3Axxr%3DG-qpDofRtglf7mrPfrj7t%3DzrRfDUX%3AeQaQxg%3Dr%3F87KR6xqpxlQ0exPoGxQPQxv8uOc5xQoo0JPnPPaQPQqpfVtB%3F*KUp7BHSHqqy7XH6qgXGQQJJ%7CRup6lQQ%7C/of=50,480,360)
versuch
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 16. November 2010, 21:24:57
Das Rot ist sehr gelungen. ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ninabeth am 18. November 2010, 16:39:00
.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ninabeth am 18. November 2010, 18:05:44
,
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ninabeth am 18. November 2010, 19:23:48
.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Ivarsbynkile am 18. November 2010, 19:51:06
.
Du hast heute einen schlechten Tag.
Gehe einfach ins Bett, schlafe gut und lass es morgen gaaaaas ruhig angehen, dann gehts.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 18. November 2010, 21:23:37
.

Ganz wichtig ist, dass Du, wenn die Bilder nicht aus der Galerie sind, sondern direkt geladen werden nicht die Vorschau betätigst.

Sonst mußt du beim nächsten Versuch das Bild nochmal unter neuem Namen absichern.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: EmmaCampanula am 24. November 2010, 22:02:10
mal sehen:

(http://666kb.com/i/bro.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: EmmaCampanula am 24. November 2010, 22:03:57
ich sehe nix. 8)
Kann jemand vielleicht eine kleine Anleitung schreiben, wie das Einstellen der 'großen' Bilder funktioniert? Ich versuche mir aus den verschiedenen Posts die Infos zusammen zu suchen, komme aber irgendwie noch nicht dahinter.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: trichopsis am 25. November 2010, 07:22:57
mal sehen:[ img]http://666kb.com/i/bro.jpg[ /img]

Der Weg (ohne Leerzeichen) ist schon richtig, nur das Ziel fehlerhaft...

Wenn ich das verlinkte Bild (http://666kb.com/i/bro.jpg) direkt aufrufe, bekomme ich eine Fehlermeldung.

Liebe Grüße
trichopsis
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: EmmaCampanula am 25. November 2010, 21:38:46
Ich glaube ich muss noch mal ganz von Anfang an - also ja, den Weg, den habe ich mir so abgepinnt aus den vorigen Beiträgen. Dieses: http//666kb.com/i/ bis hierhin und dann habe ich eine jpg-Datei von meinem Rechner eingefügt. War das jetzt total daneben? Ich stehe glaube ich echt auf'm Schlauch...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: trichopsis am 25. November 2010, 22:23:49
ähem, aber Du hast nicht einfach den Dateinamen Deines Bildes angehängt, sondern die Datei schon

auf der Internetseite http://666kb.com/

von Deinem Rechner (ausgewählt über Browse)

zu 666kb.com hochgeladen (Schaltfläche Speichern)?

Dann wird Dir der entsprechende Code [ img]http://666kb.com/i/DeinBild.jpg[ /img]* angezeigt und Du kannst ihn in eine Nachricht kopieren.

Liebe Grüße
trichopsis

der nun auch etwas auf dem Schlauch steht :)


* Leerzeichen zugefügt und kein realer Dateiname
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: trichopsis am 25. November 2010, 22:40:06
...persönlich würde ich aber nicht mit diesem Angebot arbeiten, sondern eher mit photobucket oder Picasa. Im Thema Große Bilder zeigen: Picasa u.a. gibt es einige Informationen dazu. Kann man bei 666kb.com überhaupt sehen, geschweige denn editieren/löschen, was man dorthin geladen hat?

Auch finde ich es besser, nur Vorschaubilder (Thumbnails) mit Verlinkung zum großen Bild zu verwenden, denn auch in Zeiten schneller Internetverbindungen ist vielleicht der ein oder andere noch mit einer etwas schwächeren Leitung unterwegs.

Liebe Grüße
trichopsis

Edit: Satzzeichen korrigiert
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 25. November 2010, 23:00:28
Dort schrieb Thomas kurz zum Thema.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: EmmaCampanula am 26. November 2010, 09:05:24
Ihr beiden habt meine Verpeiltheit wohl in Gänze erfasst.

(http://666kb.com/i/bor6yyw9x7dx48mu8.jpg)


das Bild war zu gross, es hat das Layout gesprengt, ich habe es ersetzt.
Luna
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: EmmaCampanula am 26. November 2010, 09:10:24
Das war jetzt wohl ein bisschen übertrieben groß - ich werde mich mal mit den anderen Beiträgen zu diesem Thema befassen. Vielen Dank schon mal.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: trichopsis am 26. November 2010, 09:17:32
 :o
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: trichopsis am 26. November 2010, 09:17:44
 :o :o
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: EmmaCampanula am 26. November 2010, 09:22:41
  ::);D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 26. November 2010, 17:15:09
Bild kleiner:


EmmasBild_kleiner.jpg



Emma, wenn Du das Bild nur in der max. Größe (je nachdem, Breite oder Höhe)von 800 px einstellst, zerreißt es nicht die Anzeige.
Wenigstens ist schon mal ein Bild da.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gartenplaner am 27. November 2010, 19:38:03
.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 27. November 2010, 19:43:05
Keine Ahnung.
Ich schau mal. ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 27. November 2010, 19:53:18
Also, in drei meiner nicht sehr aufgeräumten Alben sortiert die Forumssoftware die Dateinamen alphabetisch.
Will ich aber aus diesem in der Galerie sortierten Album ein Bild in einen Beitrag einfügen, stehen m. E. die neuesten Bilder ganz unten.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gartenplaner am 27. November 2010, 20:22:27
.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Luna am 27. November 2010, 20:33:06
Ja, aber wie Zausel sagt, das neuste Bild ist immer ganz unten zu finden, mein Küchenalbum ist recht gross und das runterscrollen wird mühsam. Zum Jahreswechsel werde ich Jahresalben anlegen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Conni am 27. November 2010, 20:40:06
Es wäre angenehmer, wenn es genau umgekehrt wäre, wenn also das jeweils neueste Bild ganz oben angezeigt würde. Wäre das nicht irgendwie technisch lösbar?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 27. November 2010, 21:14:57
Zitat
...das Bild war zu gross, es hat das Layout gesprengt, ich habe es ersetzt. Luna
Interessant, verkleinert, und wie?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Luna am 27. November 2010, 21:29:45
Interessant, verkleinert, und wie?


Erst kopiert, in einen eigenen Ordner gespeichert, verkleinert und über diese Adresse ins Netz gesetzt.

Nach dem ganzen Einsatz brav ein Kurzprotokoll geschrieben, weil ich ja hier keine Mod-Befugnise habe ;D :P

Wegen dem Seitenumbruch Zitat eingefügt
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 27. November 2010, 21:59:49
Aha, weil es der gleiche Anbieter war, konnte ich es mir nicht erklären.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Luna am 27. November 2010, 22:13:36
Der Anbieter ist in dem Fall unwichtig.

Ich hätte das Bild in jedem X-beliebigen Portal deponieren können.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 27. November 2010, 22:34:26
Gut, zu wissen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: tubutsch am 04. Dezember 2010, 13:13:22


test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: tubutsch am 04. Dezember 2010, 13:22:05
.






Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Ivarsbynkile am 05. Dezember 2010, 14:16:26
.


Da war nix zu sehen ;)





Ich habe eine etwas "blöde" Möglichkeit gefunden wie man Bilder auf ein Format verkleinert, dass in die Galerie passt.
Ich suche mir das Foto aus, schicke es mir selbst per e-mail. Da wirst Du gefragt ( bei Outlook Express) ob das Bild verkleinert werden soll. Klicke auf Ja und Du hast es im Briekasten als kleines Bild. Kopiere dies zurück in Deine Datei und so kannst Du es auch in die Galerie kopieren.
Das passt dann :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: jutta am 26. Dezember 2010, 19:24:38
test

(http://img20.imageshack.us/img20/1561/200604271431360095.jpg)

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: felidae am 27. Januar 2011, 15:43:57
test

edit: hab das Bild rausgenommen, es nervte, es war eindeutig zu groß
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: felidae am 27. Januar 2011, 15:45:23
wow, das nenn ich ja mal groß :o

Wieso ist das nicht kleiner, hab ca 400 kb.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: felidae am 27. Januar 2011, 15:46:37
nochmal ::)

<img src="http://666kb.com/i/bqguoa4e5qbvv3xpd.jpg" title="hosted by 666kb.com"/>
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: felidae am 27. Januar 2011, 15:51:30
Der zweite Versuch war nix ::)
 

Egal wie klein ich vom Datenumfang her ich das Bild bei diesem 666kb.com auch mache, es wird einfach zu breit. Gibt es noch einen Trick ?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ninabeth am 27. Januar 2011, 16:23:41
Automatisch für das Web optimieren

hast du da ein Hackerl gemacht?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: felidae am 27. Januar 2011, 16:29:56
Danke ninabeth :D

ja, der Haken ist da und verkleinert hab ich das Bild auch vorher ???

Soll ich es mal löschen, ich glaube es sprengt hier den Rahmen ::) ?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ninabeth am 27. Januar 2011, 17:18:56
@ felidae
Du musst es auf ca. 600 x ca.500 Pixel verkleinern.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ninabeth am 27. Januar 2011, 17:22:58
bild
(http://666kb.com/i/bqgx78561mkga9ytp.jpg)

habe mir dein Bild runterkopiert um es dir zu zeigen, hoffe es ist ok.

lg
ninabeth
habe mich auch tagelang geärgert bis ich es konnte ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: felidae am 27. Januar 2011, 18:20:34
also noch ein Versuch, ninabeth, Du bist ein Schatz, vielen Dank :-*

(http://666kb.com/i/bqgynkyn3hxaaljkx.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ninabeth am 27. Januar 2011, 18:44:40
bitte gerne :D
lg
ninabeth
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: gartenfex999 am 04. Februar 2011, 15:52:40
Hallo ein Versuch
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: gartenfex999 am 04. Februar 2011, 16:01:17
Testbild 2
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: zimbelstern am 17. März 2011, 09:35:46

Der Text wurde von mir gelöscht, da ich mich nicht als Anfänger bezeichnen lassen möchte.

Das Problem liegt an der unzureichenden Beschreibung, die den Vorgang nicht bis zum Ende beschreibt. Deshalb Menschen als Anfänger zu bezeichnen käme mir niiiieee in den Sinn.

Konnte ja auch nicht ahnen, dass hier zensiert wird.

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: oile am 17. März 2011, 16:15:00
Gibst Du immer so schnell auf? :o

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 17. März 2011, 22:58:20
Und ich Ahnungslose habe 99,9 kb ????????????????

Auch die 80 kb gehn nicht.
99,9 kB gehen, wenn Du Dir vorher eine eigene Galerie einrichtest.
Ich verkleinere mit irfanview sicherheitshalber auf 79,9 kB.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 18. März 2011, 09:24:59

Der Text wurde von mir gelöscht, da ich mich nicht als Anfänger bezeichnen lassen möchte.

Das Problem liegt an der unzureichenden Beschreibung, die den Vorgang nicht bis zum Ende beschreibt. Deshalb Menschen als Anfänger zu bezeichnen käme mir niiiieee in den Sinn.

Konnte ja auch nicht ahnen, dass hier zensiert wird.

die behauptung, hier werde zensiert ist eine frechheit.

das problem liegt eindeutig nicht hier. 99,9% der probleme mit pc und dem umgang mit progs sitzen vor dem bildschirm.

es ist doch ganz simpel. dateianhänge sind auf 80 kb größe begrenzt. größere fotos bis 100 kb lasssen sich über eine galerie in die postings einbinden, wobei dabei ein kleineres vorschaubild im posting automatisch von der forumssoftware generiert wird.

du bist einfach unfähig mit einem grafikprogramm so umzugehen, dass du damit passende dateigrößen generieren kannst. dieses unvermögen dann hier dem "forum" anzulasten + von zensur zu faseln ist reichlich unverschämt. so jemanden tipps zu geben, mag ich dann auch nicht mehr >:(
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Ivarsbynkile am 18. März 2011, 10:53:39

Der Text wurde von mir gelöscht, da ich mich nicht als Anfänger bezeichnen lassen möchte.

Das Problem liegt an der unzureichenden Beschreibung, die den Vorgang nicht bis zum Ende beschreibt. Deshalb Menschen als Anfänger zu bezeichnen käme mir niiiieee in den Sinn.

Konnte ja auch nicht ahnen, dass hier zensiert wird.

die behauptung, hier werde zensiert ist eine frechheit.

das problem liegt eindeutig nicht hier. 99,9% der probleme mit pc und dem umgang mit progs sitzen vor dem bildschirm.

es ist doch ganz simpel. dateianhänge sind auf 80 kb größe begrenzt. größere fotos bis 100 kb lasssen sich über eine galerie in die postings einbinden, wobei dabei ein kleineres vorschaubild im posting automatisch von der forumssoftware generiert wird.

du bist einfach unfähig mit einem grafikprogramm so umzugehen, dass du damit passende dateigrößen generieren kannst. dieses unvermögen dann hier dem "forum" anzulasten + von zensur zu faseln ist reichlich unverschämt. so jemanden tipps zu geben, mag ich dann auch nicht mehr >:(

Ich darf mich als "Vorsitzender" meines Bildschirmes zu Wort melden :D
Ich bin 70 und kapiere es auch nie auf den ersten bis zehnten Versuch.
Mein Enkel hatte ähnliche Ansichten wie blöde Opa sich anstellt.
Als sein altes Auto nicht mehr wollte, habe ich ihm genau erklärt, dass dies nicht am Fahrzeug sondern am blöden Fahrer liegt, der diese alte Mechanik nicht versteht. Das half und ich habe geholfen.
Diese Diskusionen sind völlig unnötig und haben mit dem Problem "Bild einstellen" nicht zu tun.
Wer wirklich blöd ist, ist der Homo sapiens, weil er die Begriffe wie "Geduld" und "Rücksichtnahme" oft völlig missachtet.
UND das bis in das hohe Alter :'(
Ich komme auch oft nicht klar und bastele an meinem Forum schon drei Monate weil ich die Bilder nicht in die Galerie bekomme, obwohl ich schon eine G. habe.
Ich denke es wird irgend wann bei mir auch klappen. Immerhin habe ich ein Bett von IKEA nach Gebrauchsanweisung so zusammengebaut, dass ich in diesem liegen kann ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: macrantha am 18. März 2011, 11:33:26
Hallo Ivarsbynkile,

hier wurde schon oft und auch gerne Usern geholfen, die Probleme mit dem Einstellen von Bildern haben. Wenn Du spezielle Fragen hast, dann sicher auch Dir.
Wobei ich selbst weiß dass es oft einfacher ist, wenn einem jemand zu Hause genau zeigt, wie man vorgehen muss. Vielleicht lässt sich Deine Enkel nach der Geschichte mit dem Auto ja nochmal herab ;)
Zum vorhergehenden Text:
Ansonsten kann ich Knorbs nur zustimmen, denn: "Es ist immer eine Frage, wie man in den Wald hineinruft!" >:(
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 18. März 2011, 11:36:26
Ich darf mich als "Vorsitzender" meines Bildschirmes zu Wort melden :D
Ich bin 70 und kapiere es auch nie auf den ersten bis zehnten Versuch.

Das ist ja auch gar nicht schlimm und keine Schande. Dafür haben wir diesen Thread hier eingerichtet und verschiedene Hilfen geschrieben:

 Grafiken und Bilder posten

 FAQ's zur Galeriebenutzung

Es ist definitiv keine Schande in diesem Thread "Bild einstellen für Anfänger" sich Hilfe zu holen, wenn man Probleme damit hat.
Anfänger ist kein Schimpfwort.
Es ist nur überhaupt nicht nachzuvollziehen, warum man sich dann hier deshalb Zensur vorwerfen lassen soll.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: zimbelstern am 18. März 2011, 11:49:56
Ja, wer die ZEIT hat, kanns ja lesen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 18. März 2011, 11:54:01
Ja, wer die ZEIT hat, kanns ja lesen.

Wenn wir schon von Zeit sprechen: Nicht nur ich habe mir die Zeit genommen, solche Anleitungen zu schreiben. Viele, so auch ich, nehmen sich die Zeit, auf Fragen zu antworten.

Wer aber schreibt (dies stammt aus dem Post, dessen Text du gelöscht hast):
Zitat
Das wars dann hier. Geh lieber wieder dort hin, wo es einfacher geht mit dem Bilder einstellen. Tschüssssssssssssssssss
... der hat offenbar keine Zeit, auf Antwort zu warten - allerdings schon die Zeit, zu stänkern.

Unangenehm!

Gruß
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: zimbelstern am 18. März 2011, 11:54:32

Ich denke es wird irgend wann bei mir auch klappen. Immerhin habe ich ein Bett von IKEA nach Gebrauchsanweisung so zusammengebaut, dass ich in diesem liegen kann ;D





Nur Mut. Da habe ich schon ganz andere Sachen geschafft.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: sarastro am 18. März 2011, 14:12:25
Also ich habe wiederholt versucht und genau nach div. Beschrieben nachprobiert, wie man solche schönen, großen Bilder postet, ich bringe es nicht hin, punkt! Es liegt also nicht nur an meiner vielleicht nicht immer vorhandenen Geduld, sondern auch an der eventuell zu umständlichen Technik. Dass es auch einfacher geht, beweisen andere Beispiele.

Darum eben verging mir die Lust am Bilder posten, es ist mir zuviel Heckmeck und das Resultat zu gering. Ein riesen Aufwand für ein Bildchen in vergrößertem Briefmarkenformat. Sicher sind hier viele User, denen zig Mal klicken Spass macht. Mir nicht.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 18. März 2011, 14:24:21
Ist wie mit anderen Sachen, sarastro. Auch Stauden pflanzen, hegen und pflegen macht Arbeit. Wer eine Tätigkeit liebt oder wem sie wichtig ist, der befasst sich auch damit.

Außerdem ist es nun so umständlich auch nicht, hier Bilder zu posten. Vielleicht liegt bei dir das Problem eher in der Bildbearbeitung, um die Bilder entsprechend zu verkleinern?


Im übrigen kann ja jeder, dem es zu schwierig ist, bei Garten-pur Bilder einzustellen, seine Fotos woanders hochladen und dann dorthin verlinken.


Denn dass wir auf absehbare Zeit nicht die Zeit haben, ein technisches Update zu fahren, haben wir schon mehrfach gesagt.


Lieben Gruß
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 18. März 2011, 14:26:18
Nachtrag:

Wenn du eine Facebook-Seite hast, sarastro, dann lade deine Bilder doch dort hoch und verlinke dahin.

Lieben Gruß
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 18. März 2011, 14:43:21
@Ivarsbynkile

rudolf, da hast du mich wahrscheinlich mißverstanden. ich habe vollstes verständnis, wenn man im umgang mit dem pc etwas nicht sofort begreift + mehrere/viele versuche braucht, bis der rechenknecht das gewollte auch umsetzt. davor bin ich auch nicht gefeit. ich fange aber zumindest erstmal bei mir selber an zu überlegen, ob ich irgendwas übersehen habe.

im fall von zimbelstern war das was anderes. sie hatte offenbar probleme, das foto, dass sie hochladen wollte, auf die erforderliche dateigröße (max. 80 kb) zu trimmen. weil dann das hochladen des fotos nicht funktioniert, hat sie vorschnell die forensoftware als übeltäter ausgeguckt + gleich noch als "drohung" frustriert ihren abschied hier angekündigt. dabei steckt das eigentliche problem bei zimbelstern selbst, wenn sie nicht so recht weiß, wie man mit einem grafikprogramm die dateigröße eines bildes einstellt. das meinte ich mit "99,9 % der pc-probleme sitzen vor dem bildschirm".

was soll ich so jemandem denn für tipps geben? ich weiß ja nocht nicht mal welche grafiksoftware auf deren pc installiert ist. selbst wenn sie das mal in ihren lamentierenden postings mitgeteilt hätte (was sie nicht hat), ist die wahrscheinlichkeit groß, dass ich ihr dann auch nicht hätte helfen können, weil ich deren grafiksoftware gar nicht benutze + somit nicht kenne. und was hätte es ihr genutzt, wenn ich ihr in epischer breite erklärt hätte, wie ich solche dateigrößeneinstellungen mit meiner software "thumbs plus" mit einem simplen schieberegler in sekunden erledige? nichts! ich wette zimbelstern hat das programm nicht + kennt es noch nicht mal.

in solchen fällen fehlt es an basics + hat nichts mit der forensoftware zu tun. es gibt hier aber wenigstens hilfestellungen. thomas hat sich die mühe gemacht + in diesem thread eine anleitung zur bildbearbeitung geschrieben. denn das ist der erste + wichtigste schritt, bevor überhaupt ein foto hier landet und und das vorbereiten findet auf dem eigenen pc statt!!!!

und lieber sarastro...genau da steckt auch dein problem + nicht die forensoftware ist dafür verantwortlich. du hast nur (noch?) nicht das richtige "progrämmsche" welche dir deine fotos in wenigen sekunden in internettaugliche formate umwandelt. ich poste in einigen foren + das optimieren von fotos für die jeweiligen forenvorgaben ist ein werk von weniger als 30 sekunden...am längsten brauche ich, um den dateinamen zu schreiben. ;D ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 18. März 2011, 15:06:10
...Vielleicht liegt bei dir das Problem eher in der Bildbearbeitung...?

Im übrigen kann ja jeder, dem es zu schwierig ist, bei Garten-pur Bilder einzustellen, seine Fotos woanders hochladen und dann dorthin verlinken.

genau! aber mit dem verlinken ist das auch wieder so eine sache...ich muss auch in diesem fall erstmal eine bildbearbeitung vornehmen!

passiert mir hier + in anderen foren immer wieder...weil jemand die bildvorbereitung nicht beherrscht, klickt man so ein verlinktes vorschaubildchen an, dann schlägt einem je nach verbindungsgeschwindigkeit einige sekunden oder minuten später eine mehrere mb große datei entgegen, das bildformat größer als mein 24"-bildschirm! :P bäääh...sowas wird sofort weggeklickt, mag ich mir schon gar nicht mehr anschauen. ergo...verlinken okay, aber um die bildbearbeitung komme man da auch nicht rum.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ninabeth am 18. März 2011, 15:11:19
dazu möchte ich folgendes sagen:
als ich versucht habe meine ersten Bilder hineinzustellen und es nicht klappte und andere User das merkten, wurde mir sofort Hilfe angeboten und geholfen, nochmals danke :-* an alle. Und ich bin froh darüber, dass ich dann auch einer Userin mit meinen neuen Wissen helfen konnte.
Man muß halt mal um Hilfe bitten, und sich nicht zu gut sein dafür!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 18. März 2011, 17:18:02
... Ich denke es wird irgend wann bei mir auch klappen. Immerhin habe ich ein Bett von IKEA nach Gebrauchsanweisung so zusammengebaut, dass ich in diesem liegen kann ;D
Gelegentlich kommen Hilfsangebote auch über PM, Ivarsbynkile.
Braucht man sich nicht zu outen und erhält u.U. zugeschnittene Tipps, wenn man dran bleibt.
Gruß- Bernhard
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: sarastro am 18. März 2011, 18:03:36
@Ivarsbynkile

rudolf, da hast du mich wahrscheinlich mißverstanden. ich habe vollstes verständnis, wenn man im umgang mit dem pc etwas nicht sofort begreift + mehrere/viele versuche braucht, bis der rechenknecht das gewollte auch umsetzt. davor bin ich auch nicht gefeit. ich fange aber zumindest erstmal bei mir selber an zu überlegen, ob ich irgendwas übersehen habe.

im fall von zimbelstern war das was anderes. sie hatte offenbar probleme, das foto, dass sie hochladen wollte, auf die erforderliche dateigröße (max. 80 kb) zu trimmen. weil dann das hochladen des fotos nicht funktioniert, hat sie vorschnell die forensoftware als übeltäter ausgeguckt + gleich noch als "drohung" frustriert ihren abschied hier angekündigt. dabei steckt das eigentliche problem bei zimbelstern selbst, wenn sie nicht so recht weiß, wie man mit einem grafikprogramm die dateigröße eines bildes einstellt. das meinte ich mit "99,9 % der pc-probleme sitzen vor dem bildschirm".

was soll ich so jemandem denn für tipps geben? ich weiß ja nocht nicht mal welche grafiksoftware auf deren pc installiert ist. selbst wenn sie das mal in ihren lamentierenden postings mitgeteilt hätte (was sie nicht hat), ist die wahrscheinlichkeit groß, dass ich ihr dann auch nicht hätte helfen können, weil ich deren grafiksoftware gar nicht benutze + somit nicht kenne. und was hätte es ihr genutzt, wenn ich ihr in epischer breite erklärt hätte, wie ich solche dateigrößeneinstellungen mit meiner software "thumbs plus" mit einem simplen schieberegler in sekunden erledige? nichts! ich wette zimbelstern hat das programm nicht + kennt es noch nicht mal.

in solchen fällen fehlt es an basics + hat nichts mit der forensoftware zu tun. es gibt hier aber wenigstens hilfestellungen. thomas hat sich die mühe gemacht + in diesem thread eine anleitung zur bildbearbeitung geschrieben. denn das ist der erste + wichtigste schritt, bevor überhaupt ein foto hier landet und und das vorbereiten findet auf dem eigenen pc statt!!!!

und lieber sarastro...genau da steckt auch dein problem + nicht die forensoftware ist dafür verantwortlich. du hast nur (noch?) nicht das richtige "progrämmsche" welche dir deine fotos in wenigen sekunden in internettaugliche formate umwandelt. ich poste in einigen foren + das optimieren von fotos für die jeweiligen forenvorgaben ist ein werk von weniger als 30 sekunden...am längsten brauche ich, um den dateinamen zu schreiben. ;D ;)
Dann lade ich dich herzlich ein, mir das hier an Ort und Stelle zu zeigen. Entweder die Beschreibungen in den Anleitungen sind zu kompliziert oder ich bin zu ungeduldig. Wieviel Klicks und Klacks es bedurfte, um die ganzen Bilder über Neuseeland hier hineinzustellen, will ich erst gar nicht beschreiben. Mir hat es zwar Katrin vor Jahren gezeigt. Dann haben mir einige Forenmitglieder erklärt, wie sie es machen. Es klappt einfach nicht.

Knorbs, es fehlt nicht an Basics, dies ist eigentlich etwas vermessen, dies überhaupt so auszusprechen. Sondern an einem tauglichen "Progrämmsche", wie du richtig schreibst. Dann wäre es halt ganz arg nett, dieses "Progrämmsche" auch einmal allgemeingültig zu verbreiten. Und anderswo verlinken, halte ich eigentlich für schwachsinnig. Ich will hier und hier die Bilder zeigen und nirgendwo anders.

Aber bevor ich mir das Gejammere ewig anhöre, muss es doch möglich sein, ein Programm zu verbreiten oder einen Vorgang so narrensicher zu erklären, ohne dass man wen gleich als Anfänger oder technisches "Nackabazal" titulieren zu müssen.

Auch in der Automobilbranche werden Neuerungen vereinfacht und müssen daher der Allgemeinheit plausibel erklärt werden. Sonst könnten die nämlich nichts verkaufen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pearl am 18. März 2011, 19:05:50
 ;D dass du das Argument selber nennst?! Klasse!

Nina und Thomas und die Moderatoren steigen jetzt an der Börse ein, verkaufen Aktien, damit sie die gehobenen Ansprüche verwöhnter Verbraucher bedienen können.

Find ich geil! ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 18. März 2011, 19:30:36
Ich auch! ;D

Christian, wir machen das in unser Freizeit. Wenn Du uns einen Programmierer sponsoren willst, der das macht, dann kriegst Du ein kostenlose Werbebanner für ein Jahr. ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Katrin am 18. März 2011, 21:41:00
Mir hat es zwar Katrin vor Jahren gezeigt. Dann haben mir einige Forenmitglieder erklärt, wie sie es machen. Es klappt einfach nicht.

Wir starten einfach in zwei Wochen noch einen Versuch, mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung, wäre doch gelacht, wenn ich dir das nicht gelernt kriege ;).
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pearl am 18. März 2011, 21:44:49
hach wie schön, am Ende wird dann doch alles gut! :D

"dir das gelernt kriege" ;) :D ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: sarastro am 18. März 2011, 22:27:39
Mir hat es zwar Katrin vor Jahren gezeigt. Dann haben mir einige Forenmitglieder erklärt, wie sie es machen. Es klappt einfach nicht.

Wir starten einfach in zwei Wochen noch einen Versuch, mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung, wäre doch gelacht, wenn ich dir das nicht gelernt kriege ;).
Ich mache das seit deiner Einführung immer gleich, Katrin. Mit dem Erfolg, dass ich die Bilder immer weiter hinunterverkleinern muss und immer schlechtere, miesere Bildchen hier erscheinen. Vielleicht liegt es auch an meinem PC. Ich habe nie behauptet, dass die Aktion etwa schwierig ist. Sie ist mir aber viel zu umständlich, wenn ich mir das Resultat betrachte. Und darum muss es doch möglich sein, für alle eine gleiche, befriedigende Lösung zu finden, so wie ManuimGarten oder andere mit ihren großen Bildern das auch tun, auch ohne sie zu verkleinern.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: tapir am 18. März 2011, 22:46:26
...
 Und darum muss es doch möglich sein, für alle eine gleiche, befriedigende Lösung zu finden, so wie ManuimGarten oder andere mit ihren großen Bildern das auch tun, auch ohne sie zu verkleinern.

Einige Zeit konnte ich krankheitsbedingt nur mit einem Netbook im Internet surfen. Die Unsitte mancher User, zu große Bilder einzustellen, machte das Lesen schwierig, weil ich bei jeder einzelnen Zeile scrollen musste. Der Spaß an Garten-pur ging so sehr rasch verloren. Noch dazu, wo die meisten eher nichtssagenden Fotos auch durch die Bildgröße nicht an Qualität gewonnen haben. :P

Liebe Grüße, Barbara
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pearl am 19. März 2011, 01:53:17
Liebe Barbara, ich würde ein Medium, das bei mir so schlecht ankommt, einfach fallen lassen. ;D "Unsitte", "Spaß rasch verloren" und "nichtssagende Fotos", ich bitte dich, das ist eine unerträgliche Zumutung für einen anspruchsvollen Netzbenutzer. ;D Wenn das hier was kosten würde, dann hättest du Anspruch auf Schadenersatz! ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: oile am 19. März 2011, 07:36:12
Nana, Pearl.
Die Sache mit den riesigen Bildern ist mir auch schon aufgefallen. Wenn man dann keinen superschnellen Netzanschluss hat, wird allein schon das Laden eines threads zur Qual.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Paulownia am 19. März 2011, 08:55:02
Auch mich nerven diese endlosen Klicks bis das Bild für das Web fertig ist.
Auch ich würde gerne so schöne große Fotos einstellen.
 
Doch liegt dies einzig und allein an meinem Unvermögen, für den ich keinem hier die Schuld geben kann.

Aber immer mal wieder probieren,versuchen und so Stück für Stück kommt man weiter, wenn man denn will ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: tapir am 19. März 2011, 09:14:33
Liebe Barbara, ich würde ein Medium, das bei mir so schlecht ankommt, einfach fallen lassen. ;D "Unsitte", "Spaß rasch verloren" und "nichtssagende Fotos", ich bitte dich, das ist eine unerträgliche Zumutung für einen anspruchsvollen Netzbenutzer. ;D Wenn das hier was kosten würde, dann hättest du Anspruch auf Schadenersatz! ;D

ich erlaube mir mal, den Forenbetreiber zum Thema zu zitieren:

Zitat
Bildmaße: Breite und Höhe

Die Bildmaße sind die Breite und Höhe eines Bildes. Wenn Bilder auf einem Bildschirm dargestellt werden, wird diese in Pixeln (Bildpunkten) gemessen.

Im Internet ist vor allem die Breite der limitierende Faktor. Die Breite einer Webseite sollte nicht größer sein als die Bildschirmauflösung der User es zuläßt, denn ein horizontales Scrollen wird meistens als unangenehm empfunden.

Da immer noch ca. 40% aller User eine Bildschirm-Auflösung von 800 x 600 Pixeln haben, sollte eine Website auch bei dieser Auflösung auf den Bildschirm passen. Zusätzliche Breite geht verloren, weil es meist links oder rechts noch Navigations- oder andere Elemente gibt.

Für das Garten-pur Forum gilt, dass eine maximale Bildbreite von 500 Pixeln nicht überschritten werden soll.

Die Höhe kann demgegenüber auch größer gewählt werden, da vertikales Scrollen als weniger störend empfunden wird. Trotzdem ist es nicht verkehrt, auch hier an User mit 800 x 600-Bildschirmauflösung zu denken. Denn auch diese sollten ein Bild in voller Höhe ansehen können. Also empfiehlt es sich, eine Bildhöhe von 600 Pixeln nicht zu überschreiten.

Also empfohlene maximale Maße: 500 x 600 Pixel (Breite x Höhe).

falls wer den ganzen Text nachlesen möchte (sehr empfehlenswert!) Bildbearbeitung - eine Einführung

Liebe Grüße, Barbara
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Ivarsbynkile am 19. März 2011, 11:21:10

Auch in der Automobilbranche werden Neuerungen vereinfacht und müssen daher der Allgemeinheit plausibel erklärt werden. Sonst könnten die nämlich nichts verkaufen.
Zitat

Da schaut sich doch einer mal die Diskusion um E 10 an ;D
Wer will schon Bilderbearbeiten kapieren, wenn 90% (ADAC)NOCH nicht richtig tanken können :P
Wir fahren hier in Schweden E85 für =,85€ und die alten Autos halten das auch aus, weil bei Tanken der Hinweis steht "Achten Sie bitte auf genügend Frostschutz im Kühlersystem"
Schönes Wochenende Euch allen ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 19. März 2011, 13:27:42
falls wer den ganzen Text nachlesen möchte (sehr empfehlenswert!) Bildbearbeitung - eine Einführung

Danke für die Blumen .. allerdings habe ich gesehen, dass einige der Angaben in diesem Thread aus dem Dezember 2003 (ist das lange her - das war kurz nach der Gründung von Garten-pur!) mittlerweile überholt sind, und habe eben ein paar Aktualisierungen vorgenommen. Da ich leider wenig Zeit habe, weil der Garten ruft (und Fisalis ;), bin ich für kritisches Lesen und Korrekturen sehr dankbar.

Im Portal gibt es ebenfalls Anleitungen zum Verkleinern und Komprimieren , u.a. für einige einfache, kostenlose Programme wie z.B. JPEG Kompressor .


Noch ein Satz zu pearls Post: Hier liegt, glaube ich, ein Missverständnis vor. Barbara moniert zu recht diejenigen, die mehrere sehr große Bilder direkt in Posts einbinden. Und pearl hat die Kritik generell auf Bilder hier im Forum bezogen, vermute ich. - Also kein Anlass zum Streit!


Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pearl am 19. März 2011, 23:46:29
ja klar, Thomas und Barbara, ich kenne den Ärger über prahlerisch große Bilder auch. Vor ein paar Jahren gab es jemand mit einer amerikanischen Netzseite und Bildern von den Bart-Iris seiner Frau. In einem großen Anwesen oder Park, irgendwas offizielles. Ich hatte nicht das Gefühl, dass dieser user an einem Austausch interessiert war und ich war ein wenig eingeschnappt und lustlos meine Bilder gegen diese Monster zu setzen.

Aber die Zeit vergeht und man akzeptiert was man nicht ändern kann. In dem Falle mache ich es jetzt wie Wollemía es neulich benannt hat, ich wechsel die Seite oder das Thema.

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Paulownia am 20. März 2011, 08:36:04
Der Mensch ist halt schnelllebig und bequem geworden. So mag man wohl lieber einfach nur scrollen statt darauf zu warten, dass ein neues Fenster geöffnet wird.
Sicher fühlt man sich mit den 'normal' verkleinerten Bildern etwas zurückgesetzt und das Bestreben mit den großen Bildern mithalten zu können ist natürlich.
So in etwa: Bild 1.Klasse gegen Bild 2.Klasse.

Ich denke dieses 666kbcom ist dafür ein gutes Programm, das alle ihre Bilder größer einstellen können, als es das Forum vorgibt und es keine Arbeit für die Forumbetreiber ist.

Von daher würde ich hier eine kurze Anleitung für dieses Programm geben. Mit Vorgabe der Höchstmasse des Bildes damit sie für jeden Bildschirm passen und wir haben es hier wieder einheitlicher.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: sarastro am 20. März 2011, 09:26:06
Du sprichst mir aus dem Munde. Ich habe nie begriffen, was gegen ein halbwegs vernünftig großes Bild direkt im Thread spricht, was man nicht öffnen muss. Auch ist mir immer schleierhaft geblieben, warum die Leute ungern scrollen. Kann mir das mal wer erklären, bitte? Da finde ich 10 x klick wesentlich lästiger, vor allem, wenn es anders leichter gehen würde.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: tokolozie am 20. März 2011, 10:11:27
Sarastro: ich verstehe auch nicht, was gegen ein normal großes Bild im Text spricht. Mich nervt so ein kleines Bildchen irgendwo, auf das ich dann noch Klicken soll, damit ich es etwas größer zu Gesicht bekomme.

Es gäbe zwar auch die Möglichkeit, über das Anklicken der letzten Seite eines über mehrere Seiten gehenden Threads und dann durch anklicken "nach unten" auf den letzten Beitrag zu kommen, aber, da ich ja nicht dauernd hier rumirre, klicke ich nur auf die letzte Seite und scrolle dann schön gemütlich nach unten und kriege so mit, was zwischenzeitlich alles geschrieben wurde.

Es bleibt letztendlich jedem überlassen wie er sich durch die vielen Beiträge wühlt. Mich stört ein bisschen, daß derjenige der anscheinend nicht mit den Gegebenheiten hier klar kommt, nach der zweiten oder dritten Frage schon etwas runtergemacht wird.

tokolozie
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 20. März 2011, 11:32:25
... klicke ich nur auf die letzte Seite und scrolle dann schön gemütlich nach unten und kriege so mit, was zwischenzeitlich alles geschrieben wurde. ...
... auf der letzten Seite ... ;)
Die Lösung mit den externen Bildern trifft User, die Volumentarife haben, empfindlich. Sie laden dann bei Bildern die dreifache Datenmenge, wenn ihnen die Vorschau nicht genügt und sie das Bild vernünftig anschauen möchten.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 20. März 2011, 13:58:47
Ich habe nie begriffen, was gegen ein halbwegs vernünftig großes Bild direkt im Thread spricht, was man nicht öffnen muss.

Das alles ist schon mehrfach erklärt worden, und ich habe auch schon viel Zeit in die Aktualisierung der Hilfen zur Bildbearbeitung gesteckt, s. mein letzter Post.

Deshalb nur ein Argument: Wenn es beim einem großen Bild in einem Post bleiben würde, wäre das noch akzeptabel. Aber es werden ja dann viele große Bilder gepostet, auch breite, und das ist lästig. Da finde ich es auf jeden Fall höflicher den anderen Usern gegenüber, ein kleines Vorschaubild (oder mehrere) anzubieten, damit die User selbst entscheiden können, ob sie das in groß sehen wollen. - Ich bin sicher nicht der einzige, der es nicht mag, wenn mir ungefragt etliche große Bilder präsentiert werden, deren Ladezeit ich ertragen muss, und die mich außerdem beim Lesen und weiter scrollen stören oder gar den Thread zerschießen.

BTW, ich mochte auch nie Diashows, bei denen man Bilder über sich ergehen lassen musste, von denen die meisten schlecht waren und die einen großenteils nicht interessierten.

Insofern bin ich gegen das direkte Einbinden großer Bilder, wobei ich meist nichts sage, wenn es nur wenige sind.

Lieben Gruß
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Ivarsbynkile am 20. März 2011, 17:24:45
Ich darf mich als "Vorsitzender" meines Bildschirmes zu Wort melden :D
Ich bin 70 und kapiere es auch nie auf den ersten bis zehnten Versuch.

Das ist ja auch gar nicht schlimm und keine Schande. Dafür haben wir diesen Thread hier eingerichtet und verschiedene Hilfen geschrieben:

 Grafiken und Bilder posten

 FAQ's zur Galeriebenutzung

Es ist definitiv keine Schande in diesem Thread "Bild einstellen für Anfänger" sich Hilfe zu holen, wenn man Probleme damit hat.
Anfänger ist kein Schimpfwort.
Es ist nur überhaupt nicht nachzuvollziehen, warum man sich dann hier deshalb Zensur vorwerfen lassen soll.

Ich möchte mich als "Alter" Anfänger nochmals melden.
Habe nun alles bis zum letzten Beitrag gelesen, ob große Bilder oder kleine ect. pp.
Ich habe in diesem Forum auch schon mal den Hinweis bekommen:
Lese das Forum von Anfang an, und dann weißt Du wie es geht.
Man war ich eingeschnappt :'(
Dennoch haben sich einzelne "User" (sind das die wohl Leute die hier schreiben?) auf der privaten Mitteilung gemeldet und mir geholfen.
Wie gesagt, danach ist Geduld gefragt und ein dickes Fell gegen die Anschuldigung privater Seite, dass man wohl nichts mehr mit seinem Ehegesponnst zu tun haben will und sich den Hintern vor dem Bildschirm wund sitzt.
Auch nach meinen Meinungsäußerungen der zwei letzten Tage hat sich "zimbelstern" privat gemeldet um mir zu helfen, weil sie las, dass ich wohl Probleme habe. Und das finde ich einfach "Super" :-*
Ich möchte mich hier mal als "Moralfinger" aufschwingen und Euch allen schreiben, < Legt nicht jeden Satzt auf die Goldwaage>
Man ist ja nicht immer in bester Laune und wer keine Kopfläuse hat, leidet vielleicht unter "Leberläusen" !! Die bringen die Galle in Wallung und dann schreibt man mal auch was kränkendes. So war ich auch schon mal ein "Frauenfeind" . Nehmt es einfach mit Humor, weil der der über sich selber Lachen kann ( ein Grinsen tuts auch) lebt länger, und nehmt das "falsch" verstandene Geschreibsel nicht so ernst.
Danke an die die mir halfen und danke im Voraus denen die mir ihre Hilfe angeboten haben. Ich komme daruf zurück :P
Wenn´s ich endlich kapiert habe, mache ich einen Tead für Leute die einer leichten Senilidität unbemerkt anheim gefallen sind. :o
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Paulownia am 20. März 2011, 18:06:16
Deshalb nur ein Argument: Wenn es beim einem großen Bild in einem Post bleiben würde, wäre das noch akzeptabel. Aber es werden ja dann viele große Bilder gepostet, auch breite, und das ist lästig. Da finde ich es auf jeden Fall höflicher den anderen Usern gegenüber, ein kleines Vorschaubild (oder mehrere) anzubieten, damit die User selbst entscheiden können, ob sie das in groß sehen wollen. - Ich bin sicher nicht der einzige, der es nicht mag, wenn mir ungefragt etliche große Bilder präsentiert werden, deren Ladezeit ich ertragen muss, und die mich außerdem beim Lesen und weiter scrollen stören oder gar den Thread zerschießen.
Lieben Gruß
Thomas

Das finde ich jetzt eine klare Aussage.
Ich begrüße es und es bleibt zu hoffen, daß es alle hier lesen.
Dann brauche ich mich nicht in das Thema große Bilder einstellen reinwuseln und es wird dann so wie als ich hierher kam.
Alle posten kleine Vorschaubilder, die man dann vergrößern kann.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 21. März 2011, 10:19:59
...
Ich habe in diesem Forum auch schon mal den Hinweis bekommen:
Lese das Forum von Anfang an, und dann weißt Du wie es geht.
Man war ich eingeschnappt :'(

Das ist ja mal eine hübsche Übertreibung :D ... nein im Ernst, ich kann mir kaum vorstellen, dass Ähnliches hier bei Garten-pur vorgekommen ist.

Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: sarastro am 31. März 2011, 21:27:42
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Ivarsbynkile am 01. April 2011, 11:09:13
...
Ich habe in diesem Forum auch schon mal den Hinweis bekommen:
Lese das Forum von Anfang an, und dann weißt Du wie es geht.
Man war ich eingeschnappt :'(

Das ist ja mal eine hübsche Übertreibung :D ... nein im Ernst, ich kann mir kaum vorstellen, dass Ähnliches hier bei Garten-pur vorgekommen ist.

Liebe Grüße
Thomas

Hier der Link http://forum.garten-pur.de/index.php?action=display;board=38;threadid=3614;start=615#msg1084890

 :P

Lachende Grüsse
Rudolf
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 01. April 2011, 11:13:00
Hast du schon alle 42 Seiten dieses threads durch? :o 8)

Das war doch ein Scherz und danach ging es ja freundlich weiter. :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: zwerggarten am 01. April 2011, 12:15:11
... aber erst lesen, dann fragen (wenn noch notwendig) ist doch keine so ganz schlechte strategie - dafür gibt es doch diese fast unendliche ansammlung von threads: als wissensspeicher, zum suchen & finden, interessierten stöbern, nachlesen, lernen und staunen! :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Ivarsbynkile am 01. April 2011, 12:26:58
Hast du schon alle 42 Seiten dieses threads durch? :o 8)

Das war doch ein Scherz und danach ging es ja freundlich weiter. :)

Seit wann wird hier gescherzt? und schon gar mit unwissenden Männern????
Das glaub ich jetzt aber nicht :-*
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: fyvie am 02. Juni 2011, 19:09:21
Also, ich fang jetzt auch mal an, die mittlerweile 54 Seiten zu lesen, weil ich auch gerne mal mehrere Bilder in einen Post einbinden würde.

Vielleicht kann mir aber jemand bestätigen, dass ich die Anleitung dann auch in diesem Thread finde, oder ob ich besser wo anders anfangen sollte zu lesen :P 8)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 02. Juni 2011, 19:18:25
... Vielleicht kann mir aber jemand bestätigen, dass ich die Anleitung dann auch in diesem Thread finde, oder ob ich besser wo anders anfangen sollte zu lesen :P 8)
Ich sage es mal so: lies den gesamten Faden und danach dort. ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: fyvie am 02. Juni 2011, 19:25:32
Kombiniere: im Thread werde ich auf meine Frage, wie man mehrere Bilder in einen Post einbindet den Hinweis finden, dass man sich dazu eine eigene Galerie anlegen muß und wie man das dann macht, hast du ausführlich beschrieben!?

Vielen Dank!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 02. Juni 2011, 21:16:38
Im Prinzip steht alles in diesem Faden, nur etwas verteilt.
Wenn das Prozedere haken sollte, bin ich gern bereit, den betreffenden Beitrag zu ergänzen.
Meine bescheidene Meinung:
Das Einbinden von mehreren Bildern in einen Beitrag über die Galerie ist die einfachste Möglichkeit. Wenn man dann noch Lust hat, kann man unbeschwert die anderen Möglichkeiten erkunden.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: obstfreund am 25. Juli 2011, 22:30:22
Hallo,
hoffentlich kann mir jemand weiterhelfen.
Ich wollte grade ein Bild einstellen, so wie sonst auch.
Geht aber nicht, es erscheint C:/fakpath/Name des Bildes.JPG
Bitte helft mir. :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 25. Juli 2011, 23:22:26
... so wie sonst auch. ...
Wie?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: obstfreund am 26. Juli 2011, 20:32:11
test

Seltsam!!!
Wenn ich vor dem Eintrag auf Vorschau klicke wird mein Bild nicht angenommen. (unter 80KB ist es)
Es erscheint der Fehler C:/fakepath/Name des Bildes.JPG
Wenn ich aber sofort auf Eintrag gehe ist es drin.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Arachne am 26. Juli 2011, 21:36:07
@ obstfreund,
 Hier in # 5 findet man die Warnung.
Vor ein paar Tagen habe ich auch erstmals Bilder eingestellt und zum Glück hatte ich diesen Thread vorher entdeckt. Sonst wäre es mir auch ergangen wie dir.
LG Arachne
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 26. Juli 2011, 21:40:14
test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 26. Juli 2011, 21:42:18
das war mal mit dem "nie auf vorschau drücken". ich hab's gerade probiert mit dem foto von den nashornkäferlarven. wenn man die datei ausgewählt hat + auf vorschau klickt sieht man den dateinamen mit einem kästchen davor, in dem ein häckchen gesetzt ist. klicke ich danach auf senden/antworten, dann kommt das posting mit dem anhang ganz normal.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: obstfreund am 26. Juli 2011, 21:50:44
Danke euch!

Seltsam ist es aber schon, bis auf gestern Abend ging es nämlich auch bei mir, das ich erst auf Vorschau gedrückt habe und dann auf Eintrag, und das Bild war drin.

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 26. Juli 2011, 23:07:04
mit Vorschau
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marcir am 03. September 2011, 22:07:59
.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marcir am 03. September 2011, 22:14:34
<table style="width:194px;"><tr><td align="center" style="height:194px;background:url(https://picasaweb.google.com/s/c/transparent_album_background.gif) no-repeat left"><a href="https://picasaweb.google.com/105792340294093666832/20110902?authuser=0&feat=embedwebsite"><img src="https://lh5.googleusercontent.com/-xn1lwrU1dk8/TmKGv1dkL6E/AAAAAAAAAA8/VDPSm-B4vEo/s160-c/20110902.jpg" width="160" height="160" style="margin:1px 0 0 4px;"></a></td></tr><tr><td style="text-align:center;font-family:arial,sans-serif;font-size:11px"><a href="https://picasaweb.google.com/105792340294093666832/20110902?authuser=0&feat=embedwebsite" style="color:#4D4D4D;font-weight:bold;text-decoration:none;">2011-09-02</a></td></tr></table>


Ein Bild wäre mal da, aber die ganze "Garnitur" ebenfalls! >:(
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pearl am 03. September 2011, 22:25:43
rofl

Deine Ausdrucksweise finde ich vorzüglich!

Wenn du es dann geschafft hast, dann vielleicht werde ich es auch versuchen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marcir am 03. September 2011, 22:32:26
rofl

Deine Ausdrucksweise finde ich vorzüglich!

Wenn du es dann geschafft hast, dann vielleicht werde ich es auch versuchen.

Pearl, es soll sehr einfach sein, habe ich mir sagen lassen. ::)
Probiers Du doch auch, dann kann ich es von Dir lernen. ;) 8)
Vielleicht brauchst Du ja nicht zwei Tage wie ich. (Die Schultern sind verkrampft wie eine harte Ackerscholle)!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pearl am 03. September 2011, 22:41:00
lol

Kann ich verstehen. Total! Deshalb fürchte ich das ja so. Die Gebrauchsanweisung meines Fotoapparates - das wissen inzwischen alle - habe ich in den Katakomben gefunden und inzwischen gelesen. Aber ich fotografiere immer noch - wie ich bemerkt habe - ohne von dem Gelesenen in irgendeiner Weise Gebrauch zu machen oder mich mehr als dunkel daran zu erinnern.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 03. September 2011, 22:41:44
... (Die Schultern sind verkrampft wie eine harte Ackerscholle)!
;D
Gebrauchsanleitung nicht gelesen?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ManuimGarten am 03. September 2011, 22:53:35
Marcir, was hast due denn da kopiert? Das Foto, das beim anklicken der oberen Zeilen kommt, ist so klein. Hattest du es in Picasa offen?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marcir am 03. September 2011, 23:01:22
... (Die Schultern sind verkrampft wie eine harte Ackerscholle)!
;D
Gebrauchsanleitung nicht gelesen?


Zausel, welche? Da gibt es wie bei jeder Gebrauchsanweisung hunderte von Möglichkeiten! ??? ;)







Marcir, was hast due denn da kopiert? Das Foto, das beim anklicken der oberen Zeilen kommt, ist so klein. Hattest du es in Picasa offen?

Manu, immerhin kommt beim Anklicken schon mal ein Bild, coool, nicht! :o ::) ;D
Also sind wir doch in der Nähe einer ev. Spur.
Klein, findest Du? Aha. Danke für den Hinweis, es sollte also grösser sein.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marcir am 03. September 2011, 23:05:28
Nächster Versuch:


<table style="width:auto;"><tr><td><a href="https://picasaweb.google.com/lh/photo/LJLvXiOH_gsgISZ4qc9Gdg?feat=embedwebsite"><img src="https://lh3.googleusercontent.com/-EXX0vkdmrwE/TmKGw88RjhI/AAAAAAAAAA4/r5hKilz4Tdc/s144/030.JPG" height="96" width="144" /></a></td></tr><tr><td style="font-family:arial,sans-serif; font-size:11px; text-align:right">Aus <a href="https://picasaweb.google.com/105792340294093666832/20110902?authuser=0&feat=embedwebsite">2011-09-02</a></td></tr></table>
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ManuimGarten am 03. September 2011, 23:06:35
Ja, das stimmt. Immerhin ein Bild ist super. ;D
Mich wundert nur die Kleinheit. Wenn du es in Picasa anklickst, müsste es doch fast seitenfüllend sein, rechts kommt dann ein Textblock mit allerhand Details zu Foto und die genannten Links?

Und die Zeilen mit vielen Zeichen unterhalb des Links sind mir rätselhaft. ???
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marcir am 03. September 2011, 23:06:38
Na, Manu, schon grösser gell. :o 8)

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ManuimGarten am 03. September 2011, 23:07:47
SUUUPER! DAs neue Bild ist groß. Jetzt fehlt noch die Ansichtsversion im Text.
Hast du bei Picasa auf dieses "nur Bild"... gedrückt?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marcir am 03. September 2011, 23:10:12
Ja, das stimmt. Immerhin ein Bild ist super. ;D
Mich wundert nur die Kleinheit. Wenn du es in Picasa anklickst, müsste es doch fast seitenfüllend sein, rechts kommt dann ein Textblock mit allerhand Details zu Foto und die genannten Links?

Und die Zeilen mit vielen Zeichen unterhalb des Links sind mir rätselhaft. ???

Ja mir auch, mir auch!
Wie versteh ich das jetzt, es sollte also nicht dort stehen, rechts?
Nein, es ist nicht seitenfüllend.

Auf nur "Bild" drücken? Aha.
Leider habe ich es jetzt verloren, (der Schleppi ist erst von Gestern), muss nun suchen gehen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ManuimGarten am 03. September 2011, 23:14:41
Das hatte ich geschrieben, bevor du das große Bild reingestellt hast.
Ausgehend vom letzten, großen Foto würde ich jetzt gerne wissen, ob du vor dem Verlinken mit Picasa dort im Textblock rechts die Einstellung "nur Bild" gewählt hast. Könnte sonst der Grund sein, dass die Vorschau fehlt und statt dessen der lange kryptische Text steht.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marcir am 03. September 2011, 23:25:59
https://lh3.googleusercontent.com/-EXX0vkdmrwE/TmKGw88RjhI/AAAAAAAAAA4/r5hKilz4Tdc/s144/030.JPG
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marcir am 03. September 2011, 23:29:23

Und weiter

[urlhttps://picasaweb.google.com/lh/photo/LJLvXiOH_gsgISZ4qc9Gdg?feat=directlink]<a href="https://picasaweb.google.com/lh/photo/LJLvXiOH_gsgISZ4qc9Gdg?feat=embedwebsite"><img src="https://lh3.googleusercontent.com/-EXX0vkdmrwE/TmKGw88RjhI/AAAAAAAAAA4/r5hKilz4Tdc/s144/030.JPG" height="96" width="144" /></a>[/url]
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marcir am 03. September 2011, 23:37:30
Letzter Versuch

<table style="width:auto;"><tr><td><a href="https://picasaweb.google.com/lh/photo/LJLvXiOH_gsgISZ4qc9Gdg?feat=embedwebsite"><img src="https://lh3.googleusercontent.com/-EXX0vkdmrwE/TmKGw88RjhI/AAAAAAAAAA4/r5hKilz4Tdc/s144/030.JPG" height="96" width="144" /></a></td></tr><tr><td style="font-family:arial,sans-serif; font-size:11px; text-align:right">Aus <a href="https://picasaweb.google.com/105792340294093666832/20110902?authuser=0&feat=embedwebsite">2011-09-02</a></td></tr></table>

Ich gebs auf, für den Moment.
Zausel, ja?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 03. September 2011, 23:41:04
Wäre gern behilflich. Momentan aber habe ich mit Picasa noch nichts am Hut.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pearl am 03. September 2011, 23:59:31
hach, wie kommts? Ich fühle mich so unendlich getröstet! ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marcir am 04. September 2011, 08:13:34
Zausel, wer will denn schon was Neues lernen, wenn das Alte noch funzt?! ;) ;D




hach, wie kommts? Ich fühle mich so unendlich getröstet! ;D

 ;D





(Ich muss mal für einen guten Teil des Tages weg),

vielleicht hat aber irgendjemand einen kleinen Weiterbringungstipp für mich?
(Unabhängig davon, ob der Server voll bleibt oder wieder gefüllt werden kann). ;) ;D



Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 04. September 2011, 11:46:51
- Galerie -

(oder dort verstehendes Lesen probieren?)
oder da, und jetzt ich haben bald pfertig!
... und wehe, das nächste Bild funzt nicht sofort, marcir!

1. erstes und vorläufig letztes Bild

2. gemäß der Anleitung von Thomas, Schritt 4, Punkt 2:
Link
und separate Vorschau:
(https://lh3.googleusercontent.com/-n1paKHrXrSQ/TmNlgdreLoI/AAAAAAAAAA8/nbFZThJGDOA/s144/Bild007.jpg)

3. Vorschaubild als Link einrichten:

(https://lh3.googleusercontent.com/-n1paKHrXrSQ/TmNlgdreLoI/AAAAAAAAAA8/nbFZThJGDOA/s144/Bild007.jpg)

Falls dann noch Fragen sind: ;D 8) ;D


Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marcir am 04. September 2011, 20:29:52
Zausel, bibber!

 ;D

Hat ja wunderbar geklappt bei Dir! 8)
Vielen Dank, werde ich demnächst versuchen.
(Muss zuerst ein bischen den Kopf frei kriegen).

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 04. September 2011, 20:34:06
Druck Dir am besten Schritt 4 der Anleitung aus, dann hast Du sie schwarz auf weiß und kannst sie bequem herumtragen.
(will ma nich so sein: falls der Drucker, wie bei mir passiert, das partout nicht drucken will: Schritt 4 insgesamt mit der Maus markieren und bei Druckoptionen: Markierung anklicken)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ManuimGarten am 04. September 2011, 20:40:39
@ Zausel: bei deinem Link unter Punkt 2. komme ich ins Nirwana, da meldet Google einen Fehler.

EDIT: habe eure letzten Nachrichten erst nach dem Fertigschreiben gesehen. Oben bezog ich mich auf den Link vom Vormittag.

@ Marcir: meine Anleitung war auch nach der von Thomas zu Jahresbeginn beschriebenen Methode, nur mit eigenen Worten. Kann noch versuchen, seinen Originaltext zu finden. Bei deinem Beitrag von gestern (23:25:59 Uhr), wo man nur die einzeilige https-Adresse sieht, kommt immerhin das Bild schon groß und schön. Nur die Vorschau im Text hast du noch nicht geschafft. Ich kopier nochmal die Anleitung und mache die Stelle fett, wo ich den Fehler vermute:

ANLEITUNG:
Am Besten die Seite von Picasa parallel zu PUR aufmachen.
- Foto in Picasa öffnen. Rechts im Textfeld, knapp unter der Mitte steht "Link zu diesem Foto". Anklicken.
- Es erscheinen 2 Zeilen, die man zum kopieren braucht, nämlich "Link" mit dem Link darunter und "Bild einbinden" mit zugehöriger Bildadresse darunter. Darunter kann man noch die angezeigte Größe auswählen und darunter muß man noch "Nur Bild (kein Link)" anklicken.
- Das verlinken geht dann so:
Im PUR-Text an der Stelle wo das Foto hin soll, auf das Weltkugel-Symbol oben bei YABBC Tags (2. von links) klicken. Es erscheint dann: http://
Nach dem erste url innerhalb der Klammer ein = einfügen und direkt daran die erste Adresse vom Picasa Bild, nämlich die Linkadresse reinkopieren.
Dann den Cursor zwischen diese beiden Url-Klammern ][ stellen und auf das Bildsymbol oben (4. von links) klicken, es erscheint (http://). Und zwischen diese beiden Klammern kopiert man die Adresse die in Picasa unter "Bild einbinden" steht.

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 04. September 2011, 20:53:47
... das Weltkugel-Symbol oben bei YABBC Tags (2. von links)... zwischen diese beiden Url-Klammern ][ stellen und auf das Bildsymbol oben (4. von links) klicken, es erscheint (http://). ...
Wer diese Beschreibung braucht, der sollte sich nicht daran wagen, mit Picasa zu fummeln, der sollte noch ein wenig YABBSEN!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ManuimGarten am 04. September 2011, 21:19:52
Das verstehe ich jetzt nicht.
Aber ich habe schon mehreren Mitgliedern hier beschrieben, wie man Picasa-Fotos verlinkt. Und da war ein Mann dabei, der es dennoch nicht schaffte. Namen werden nicht preis gegeben. ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 04. September 2011, 21:34:41
Geht nicht um Mann oder Frau, mani sollte sich vorher etwas mit Links und solchem Kram beschäftigt haben. Das Einstellen über die Galerie ist um Welten einfacher.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ManuimGarten am 04. September 2011, 22:56:08
Äähm, hüstel, hüstel... ich habe es nicht geschafft, Fotos mit ordentlicher Bildqualität auf die nötigen 100kb zu verkleinern. Deshalb gehe ich über Picasa. :-[
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 04. September 2011, 23:05:29
hüstel, hüstel: wenn die Fotos von Picasa oder anderen externen Seiten direkt eingestellt werden, geht das bißchen besseres Aussehen automatisch zu Lasten der User, die keine schnelle Datenleitung haben. :-[
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ManuimGarten am 04. September 2011, 23:16:02
Damit meinte ich nicht ein bischen besseres Aussehen. Manche verwenden Fotos aus der Galerie, die sehen ganz scharf aus, einfach ok von der Qualität. Und das kriege ich nicht hin, das Foto wird beim Verkleinern unscharf und flau, einfach nicht mehr sehenswert.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 05. September 2011, 00:08:33
Na gut, die Fotos direkt einzustellen, kostet Datendurchfluß. Mit Vorschaubildern zu arbeiten, ist rücksichtsvoller.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marcir am 05. September 2011, 07:55:37
Manu, Du hast das ganz gut erklärt, darum bin ich ja auch soweit gekommen. Danke! :-*

Jetzt muss ich noch mit Zausels "Feinheiten" klarkommen.
Nur, ich habe hier einen ganzen Wust mit dem ich mich im Moment herumschlage. Der 7j. alte PC mit seiner Ueberladung und Abstürzen, inkl. langsamen Öffnen jeder einzelnen Seite, den neuen Schleppi, mit all seinen neuen Programmen, was sich noch zusätzlich genau überschnitt mit dem "Server voll"! (Liebenswürdigerweise hat GG einen ganzen Tag lang vieles eingerichtet, aber irgendwann muss er halt auch die Butter auf dem Brot herbeischaffen).
Mit jedem Klick fragt der Schleppi irgendwas Neues, wollen Sie wirklich dies oder jenes tun? :P
Drücke ich ja, passiert das oder gar nichts, drücke ich nein, passiert das oder gar nichts! :P :P :P
Verstehe ich dann wie der Motor im Auto funktioniert? Nein, ich drehe den Schlüssel und los gehts. Hier muss ich mich noch ohne Handbuch durchkämpfen, Handbücher kann man herunterladen, aber zuerst muss der Drucken usw....! und der alte PC....! :P Heul!

Also, Geduld und macht mich nicht fertig deswegen. ;) ;D


Was ist denn das wieder für ein neues Thema, mit dem Datendurchfluss, wobei ich andere User behindere? ???
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marcir am 05. September 2011, 07:57:08
Druck Dir am besten Schritt 4 der Anleitung aus, dann hast Du sie schwarz auf weiß und kannst sie bequem herumtragen.
(will ma nich so sein: falls der Drucker, wie bei mir passiert, das partout nicht drucken will: Schritt 4 insgesamt mit der Maus markieren und bei Druckoptionen: Markierung anklicken)

Bist Du Hellseher? ??? ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marcir am 05. September 2011, 08:00:44
... das Weltkugel-Symbol oben bei YABBC Tags (2. von links)... zwischen diese beiden Url-Klammern ][ stellen und auf das Bildsymbol oben (4. von links) klicken, es erscheint (http://). ...
Wer diese Beschreibung braucht, der sollte sich nicht daran wagen, mit Picasa zu fummeln, der sollte noch ein wenig YABBSEN!

Zausel,
Was heisst denn das nun wieder YABBSEN?
Soweit bin ich ja schon, jeder Link wird so einstellt, aber der sollte Yabbsen, was willst Du damit sagen?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Ivarsbynkile am 05. September 2011, 16:11:19

(will ma nich so sein: falls der Drucker, wie bei mir passiert, das partout nicht drucken will: Schritt 4 insgesamt mit der Maus markieren und bei Druckoptionen: Markierung anklicken)

Bist Du Hellseher? ??? ;D
Zitat

Leider gibt es zur Zeit ein Problem beim Bilder hochladen. Wir hoffen, dass es bald wieder klappt. Wir bitten um Verständnis.

Das ist der Spruch des Tages.
Wenn ihr dann eine verständliche Gebrauchsanweisung für einen 70jährigen der im Ausland lebt zustande gebracht habt, macht bitte eine "Dingsbums" auf in der Schritt für Schritt für Komputergehbehinderte erklärt wird.
Es kommen nun die langen, schwedischen Winternächte zum üben. :-*
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 05. September 2011, 18:54:06
... Was ist denn das wieder für ein neues Thema, mit dem Datendurchfluss, ...
Anfänger dürfen das, mir war mal nach ein wenig Ernst.
YaBB SE: Forumssoftware
Zitat
Forum Garten-pur | Powered by YaBB SE
© 2001-2004, YaBB SE Dev Team. All Rights Reserved.
Das Problem betraf (?) das Anfügen eines Bildes an den Beitrag, nicht die Galerie, Ivarsbynkile.
=> Eine Dingsbums für PC-Anfänger kann ich aufmachen, ich brauche aber Deine Fragen dazu (PM?). <=
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Ivarsbynkile am 06. September 2011, 10:47:20
... Was ist denn das wieder für ein neues Thema, mit dem Datendurchfluss, ...
Anfänger dürfen das, mir war mal nach ein wenig Ernst.
YaBB SE: Forumssoftware
Zitat
Forum Garten-pur | Powered by YaBB SE
© 2001-2004, YaBB SE Dev Team. All Rights Reserved.
Das Problem betraf (?) das Anfügen eines Bildes an den Beitrag, nicht die Galerie, Ivarsbynkile.
=> Eine Dingsbums für PC-Anfänger kann ich aufmachen, ich brauche aber Deine Fragen dazu (PM?). <=

Danke,
melde mich noch in dieser Woche, weil hier alles wechschwimmt.
Danke Ivarsbynkille
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 06. September 2011, 17:46:17
Druck Dir am besten Schritt 4 ... bei Druckoptionen: Markierung
Bist Du Hellseher? ??? ;D
Nein, ich kann meinen Drucker noch immer nicht richtig bedienen. Der kann die zu druckende Seitenzahl nicht ermitteln und ich war ihm keine Hilfe. :-[

[td]Auf den Druckbefehl hin öffnet
sich das Menü.
Dort ist zu erkennen, daß
der Drucker glaubt, nur eine Seite
drucken zu müssen.[/td][td]

Seitenanzahl nicht 1

[/td][td]Der Text ist aber länger.
Dieser geht über zwei Seiten,
das hätte ich dem Drucker
mitteilen müssen.[/td][td]

Seitenanzahl ist 2

[/td][/table]
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marcir am 06. September 2011, 18:44:05
Und, gehts jetzt, Zausel?

Mein vorheriger Mailanbieter übergab mich einer neuen Seite, >:( Firefox. Seit dem kann ich die Mail auch nur noch in Teilen ausdrucken.
Bei Hochformat ist der Rand abgeschnitten inkl. Texteil. Auch bei Vorschau und Verbreitern kein Erfolg. Gebe ich Querformat ein, druckt er nur die erste Seite und fertig.
Werden die Programme oder ich eigentlich immer blöder?
Jetzt kann ich weder drucken noch Bilder einstellen. >:(
(Ja, ich weiss, über die Galerie, ;) aber das ist nicht die Frage).
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 07. September 2011, 20:31:27
Und, gehts jetzt, Zausel? ...
Bei mir geht es. Die Lösung des Problems habe ich nicht für mich aufgeschrieben. ::)
So viel ich bei der Anmeldung irgendwo gesehen habe, hat mani bei Picasa den immensen Speicherplatz von einem Gigabyte kostenfrei zur Verfügung.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Ivarsbynkile am 08. September 2011, 09:32:31
Danke,
melde mich noch in dieser Woche, weil hier alles wechschwimmt.
Danke Ivarsbynkille
Zitat

Liebe/r Zausel,
hier mein Vorschlag als Laie und für die Wissenden zum lächeln ;)
Kann man nicht das Programm so einrichten, dass man das Bild für die Galerie automatisch verkleinert bekommt. (Schicke ich ein Bild per e-mail, fragt mich Outlook auch ob ich verkleinern will)
Damit ist schon ein großer Schritt in eine einfachere Bildeinstellung getan. Es fällt das lästige und mühseelige Verkleinern weg.
Ob ich nun weis vieviele GB oder MB habe um das zu erledigen ist mir fremd, weil ich das sowieso nicht mehr nachvollziehen kann.
NUR sollte man ein Garten-pur Forum nicht nur für Komputerkundige auflegen, sondern es so einfach machen wie "Umgraben"
Und das muß auch richtig beherrscht werden, damit der Rücken nicht weh tut.
Will ich ein Bild einstellen, habe ich danach nicht nur Rückenschmerzen vom langen sitzen, sondern mir flimmern die Augen und die Tränen rinnen, weil es so anstrengend ist so lange hinzuglotzen bis man alle Bedinungsfehlerfallen entdeckt hat und nicht wieder von forne anfangen muß.
Vielleicht klappt es ja zu Weihnachten mit so einem Programm ;)
rosige Grüsse
Ivarsbynkille
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 09. September 2011, 00:16:52
... Kann man nicht das Programm so einrichten, dass man das Bild für die Galerie automatisch verkleinert bekommt. (Schicke ich ein Bild per e-mail, fragt mich Outlook auch ob ich verkleinern will)
Damit ist schon ein großer Schritt in eine einfachere Bildeinstellung getan.
Das ist ein großer Wunsch, die Forumssoftware wird sich, wenn überhaupt, nicht so schnell ändern lassen. Vermutlich müssen wir uns bis Weihnachten nächstes Jahr gedulden.


Zitat
Ob ich nun weiss vieviele GB oder MB habe um das zu erledigen ist mir fremd, weil ich das sowieso nicht mehr nachvollziehen kann.
1 kByte sind 1024 Byte, der Einfachheit halber 1000 Byte.
Somit sind 1 MB ca. 1000 kB. Einfache Mengenangaben für Daten.
Um zum Umgraben zu kommen: Es ist schon ein kleiner Unterschied zwischen einer Tonne (1000 kB) und einem Kilogramm (1 kB) Blaukorn.
(Sollte man es sich vielleicht über diese Eselsbrücke verständlich machen?)

Zitat
alle Bedinungsfehlerfallen
Wenige Gärtner sind Naturtalente, sehr viele müssen lernen, lernen, Fehler machen und draus lernen, ...

Ivarsbynkille, niemand kann einen PC zum Spaten umschmieden.
Vielleicht aber reduzieren wir Fehlerfallen, indem wir möglichst einfache Programme verwenden und deren Benutzung gründlich bereden.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marcir am 09. September 2011, 08:28:42
Ivarsbynkile

Hast Du ein Bildbearbeitungsprogramm?

Ein Bild hat eine Abmessung. Es wird in Pixel gezeigt.
Pixel sind die einzelnen Punkte woraus sich ein Bild zusammensetzt. Darum hört man auch ab und zu den Ausdruck: ein Bild runterpixeln - verkleinern.

Ich schreibe Dir ein PM
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Hortus am 28. September 2011, 21:45:27
Test

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ManuimGarten am 08. Oktober 2011, 23:04:58
Jetzt hoffe ich, dass mir wer helfen kann.
Bei Picasa habe ich bald das Speichervolumen ausgeschöpft und zusätzlich passiert es seit kurzem, dass man beim Anklicken der verlinkten Bilder das Foto nur Sekundenbruchteile sieht, dann ist nur ein roter Rahmen mit weisser Fläche zu sehen.

Also startete ich einen Account in Flickr. Dort finde ich nur den Code zum Verlinken in der Originalgröße des Bildes. Das wird hier aber nicht so gerne gesehen. Thomas erklärte für Picasa mal den Modus, wo man in diese Klammerkonstruktion (url=)(img)(/img)(/url) 2 Codes von Picasa rein kopiert. Habe die Klammern jetzt nur rund genommen, weil sonst das URL gleich "unsichtbar" wird.

Aber wo finde ich diese 2 Bild-Codes bei Flickr?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 01. November 2011, 08:14:10
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 01. November 2011, 08:16:30
sieht seltsam verzerrt aus... :(

noch n test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 10. November 2011, 21:31:01
Das Vorschaubild sieht so aus, wie es aussieht.
Den richtigen Eindruck erhält man erst, wenn man das Bild geöffnet betrachtet.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Pewe am 20. Januar 2012, 21:57:54
.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Pewe am 20. Januar 2012, 23:32:14
.

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: realp am 25. Januar 2012, 11:45:55
Ich bin zwar keine eifrige Photographin. Aber es macht mir immer Freude hier Bildchen anschauen zu dürfen. Ausserdem wird doch manches klarer, wenn man es vor sich sieht. Und deshalb würde auch ich gerne manchmal ein Bild einstellen. Aber da ist ein kleines / grosses Problem: Ich arbeite mit einem MAC und alle meine Photos sind auf iPhoto gespeichert. Ausserdem bin ich nicht so grossartig im Umgang mit meinem PC... Gibt es hier vielleicht jemand, der mir-sehr einfach-erklären kann, wie man im Forum ein eigenes Photo hochlädt und zwar in der Grösse wie z.B. das Mitglied Frank: grosses Format, keine Rumklickerei.
Oder finde ich hier eine schon bestehende Anleitung ?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 25. Januar 2012, 13:05:04
lade mal das foto, das du als avatar möchtest entweder hier in der galerie oder irgendwo auf einem webspace hoch + verlink es hier. ich mach dir dann ein passendes.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Crambe am 25. Januar 2012, 13:46:04
@ realp
Wie man von iPhoto verkleinert und runterlädt, kann ich Dir (per PM) sagen.

P.S. Genau lesen sollte man ::) ;D Ich kann Dir nur die Rumwurstelei mit iPhoto erklären, nicht die Großbildmethode.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: realp am 25. Januar 2012, 14:44:12
Hallo Crambe
Das wäre doch schon mal ein erster Schritt ! Grossbildmethode kommt dann in der 2.Klasse - wenn ich nicht sitzen bleibe...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: oile am 04. Februar 2012, 15:47:02
Warum binden eigentlich immer mehr user große Bilder in ihre Beiträge ein? Mich nervt das richtig, wenn ich einen Beitrag lesen will (erstmal nur lesen!) und ständig rutscht mir der Text aus dem Bildschirm, weil der PC noch immer am Laden ist. :-\
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 04. Februar 2012, 17:45:01
Ich rate mal. Ist es Angeberei?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pearl am 04. Februar 2012, 18:51:36
mir ist es egal wie ihr es nennt, ich meide Beiträge solcher user. Da kann für mich kein Austausch bei entstehen, wenn mir jemand seine grellfarbenen Schnappschüsse an die Birne knallt.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 04. Februar 2012, 18:55:36
Es müssen ja nicht unbedingt schlechte Bilder sein. Ulkigerweise sieht man sogar im Fotoforum gelungene Bilder, die nur 100 kB groß sind.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pearl am 04. Februar 2012, 19:34:45
klar, ist auch wieder wahr, nur ist das bei ungeliebten Bildern etwas schmerzhafter, wenn man damit erschlagen wird. ;) ;D

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: oile am 04. Februar 2012, 19:47:57
Bestimmte threads meide ich von vornherein. Aber manchmal passiert das ja zwischendurch, dann finde ich es richtig ärgerlich.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Ivarsbynkile am 08. Februar 2012, 18:53:03
Hat sich jetzt beim Bild einstellen etwas verändert, das mir die Möglichkeit gibt ohne dieses Verkleinern meine Galerie zu vervollständigen?
Die jetzige Möglichkeit ist mir zu wurstelig. Deshalb nix zu gucken von mir.
Ivarsbynkille
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 09. Februar 2012, 16:33:47
Hat sich jetzt beim Bild einstellen etwas verändert ...
Warum soll sich was verändern.
Mein Angebot bleibt: lies dir den Beitrag durch, entstehende Fragen kann ich dir per PM beantworten.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Ivarsbynkile am 10. Februar 2012, 10:07:19
Liebe (r) Zausel,
ich dachte so einfach wie:
Bild anklicken und in Galerie abspeichern.
Ich hab´mit 70 einfach nicht mehr die Zeit mich "so lange" mit diesem Tema zu beschäftigen. Da unser Tag von morgens bis abends damit ausgefüllt ist, sich gemeinsam zu versorgen, habe ich abends einfach nicht mehr die Kraft sich Stunden lang den Misserfolgen hin zugeben.
Da schwimmt dann die kleine Schrift, die Suche nach "klick mal da" ist anstrengend und wenn dann der Nacken und Rücken schmerzt, schwindet auch die Lust auf Bilder einstellen.
Da bleibt dann noch die Zeit Beiträge aus verschiedenen Foren zu lesen.
Ich will mich damit aber nicht beklagen, sondern einfach Dir schreiben wie dass so ist, wenn man nicht mit diesen Dingen aufgewachsen ist.
Ich glaube nicht, dass sich irgend ein Programierer auf dieser digitalen Welt jemals hinsetzt und "altengerechte Programme" entwirft. Da fehlt einfach die Anwenderrendite.
So ist das eben, weil man auch die mühsam erkämpften Wege zu schnell vergisst.
Danke für Deinen Hinweis, die Foren habe ich schon lange abgespeichert und kapiere sie dennoch nicht. Bleibe halt immer irgendwo hängen.
Liebe Grüsse
Ivarsbynkille
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zirbe am 10. Februar 2012, 11:37:57
@Ivarsbynkile, deinen Beitrag kann ich gut nachvollziehen.

Sag, hast Du den niemand in deiner Nähe, der dir vorort helfen kann ?
Frag mal in Schulen an.

Alle Gute !
 Zirbe, bei der es auch manchmal hapert. :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: zwerggarten am 10. Februar 2012, 11:59:44
wirklich ein augenöffnender beitrag! :o danke, ivarsbynkile. :)

hoffentlich werde ich mir das merken und vor allem berücksichtigen, wenn ich mal wieder zu locker davon ausgehe, dass alle das können sollten, was ich (noch) kann... ich schäme mich. :-[
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 10. Februar 2012, 16:13:08
... den Misserfolgen hin zugeben.
So ist das eben, weil man auch die mühsam erkämpften Wege zu schnell vergisst.
Danke für Deinen Hinweis, die Foren habe ich schon lange abgespeichert und kapiere sie dennoch nicht. Bleibe halt immer irgendwo hängen.
Ivarsbynkille, an deiner grundlegenden Lebenssituation kann ich nichts ändern, aber ich möchte die Möglichkeit nutzen, dir beim Erlernen eines kleinen Programms und dessen erfolgreicher Nutzung behilflich zu sein.
Vielleicht kannst du dich dann auch mal zur Abwechslung einem Erfolg hingeben?
weiteres per PM.

Gruß- Bernhard
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Ivarsbynkile am 11. Februar 2012, 11:05:06
@Ivarsbynkile, deinen Beitrag kann ich gut nachvollziehen.

Sag, hast Du den niemand in deiner Nähe, der dir vorort helfen kann ?
Frag mal in Schulen an.

Alle Gute !
 Zirbe, bei der es auch manchmal hapert. :)

Das ist eine sehr gute Idee! Liebe Zirbe ::)
NUR die kleinen Schweden sind ganz besonders schraf auf einen deutschen Opa, der ihr Schnellgesabbele in einer Mischung aus Norwegisch / Schwedisch nicht versteht und auf dem Schirm eine Mischung aus deutschen und schwedischen Anwenderworten hat.
Man kann leider nicht eine deutsche Version von Windows,Skyp, Google, Mozila oder andere in Schweden herunterladen. Man bekommt immer die schwedische Version und die mischt sich dann mit der deutschen Version die man im Feld "Sprache" angeklikt hat. Da ist schon ein Komputer-Profi der "Physikalisch, Technischen Bundesanstallt" aus Brauschweig verzweifelt und hat sich seinen Urlaub damit versaut, dass er unbedingt mir die Programme die ich anwende auf Deutsch herunter laden wollte.
Macht aber nix.
Dafür stehen jetzt bis zu sieben Rehe im Garten und warten drauf, dass ich mit Mörchen, Äpfeln, Renfutter und Haferkross sie füttere.
Mal sehen wie lange die sich ins Frühjahr halten und nach meinen Pflanzen schielen. Dann muß ich wieder mit angebrannter Schafwolle auf Stöcken die Gegend verpesten. Dann verschwinden sie wieder bis zum nächsten Winter im Wald.
Das ist besser wie Hämorrhoiden vom langen Komputersitzungen. :-X
Ivarsbynkille
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ninabeth am 11. Februar 2012, 11:33:33
Ivarsbynkile , lass dich nicht entmutigen, vielleicht gibt es doch einen geduldigen schwedischen Jugendlichen :D!
Hier bei uns gibt es auch solche Projekte, wo sich Jugendliche für Senioren zur Verfügung stellen, um den Senioren beim PC behilflich zu sein.
Hier haben die Senioren oft auch Mühe mit den englischen Wörten im PC-Jargon.
Viel Glück und guten Mut :D

Du hast meine Hochachtung und meinen Respekt, dass du dich nicht entmutigen lässt!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 14. April 2012, 21:48:25
(http://178.15.145.77/picgal/pics/DemoBilder%20von%20Marion/wegwarte%20mit%20schwebi.JPG)
Versuch 1

 >:( so geht das nicht und die andere Variante war zu groß >:(
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 14. April 2012, 22:24:42
(http://178.15.145.77/picgal/cache/_4f03cf_wegwarte%20mit%20schwebi.JPG)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 15. April 2012, 09:05:48
(http://178.15.145.77/picgal/cache/_4f03cf_wegwarte%20mit%20schwebi.JPG)klicken!
Vom großen Bild Grafikadresse kopiert, das kleine Bild ist der Link für das große Bild.
Adresse klein:
http://178.15.145.77/picgal/cache/_4f03cf_wegwarte%20mit%20schwebi.JPG
Adresse groß:
http://178.15.145.77/picgal/pics/DemoBilder%20von%20Marion/wegwarte%20mit%20schwebi.JPG

- schwebi ist entschwebt - :-[
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: martina. am 27. Mai 2012, 12:03:57
Test
(http://fotos.connemara-emeralds.de/assets/images/Irisbeete_8218.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Isantu am 19. Juni 2012, 12:00:21
ein Versuch 600x800
(http://andrealuebbert.de/foto/wiese.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Isantu am 19. Juni 2012, 12:05:31
550 x 413
(http://andrealuebbert.de/foto/jenny.jpg)

413x550
(http://andrealuebbert.de/foto/wiese.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Isantu am 19. Juni 2012, 12:10:24
na jetzt aber die richtige Größe
(http://andrealuebbert.de/foto/wiese.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rosenlili am 20. Juni 2012, 17:40:00
Ich habe nun nicht alle 60 Seiten gelesen, aber keine Antwort auf mein Problem gefunden.
Ich hatte ein Foto hochgeladen zu meiner Info: http://forum.garten-pur.de/Gartenwege-34/Offene-Gaerten-Region-Uelzen-45637_msg1682485A.htm

Das Foto hatte ich gelöscht, weil mir die Unterschrift nicht gefiel. Die hatte ich geändert und wollte dann das Foto erneut hochladen, was nun aber unter DEM Artikel nicht mehr funktioniert. Ich kann auch kein anderes Foto unter den Artikel setzen.

Unter dem zweiten Artikel funktionierte das Hochladen.

Was mache ich falsch? Oder kann man kein Foto mehr hochladen, wenn man zuvor eins gelöscht hatte?

Ich setze das gelöschte Foto hier nun einmal ein, mal schauen, ob es funktioniert.

Falls ich hier an falscher Stelle poste: Entschuldigung, bin Neuling.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 20. Juni 2012, 18:21:23
du kannst nachträglich kein foto mehr anhängen, wenn dein posting gesendet wurde, also auch dann nicht mehr, nachdem du ein einmal angefügtes foto nachträglich gelöscht hattest. du musst in dem fall erneut ein posting schreiben + das foto anhängen. aber diese mehrfachpostings sind lästig. daher ist es besser, eine galerie zu eröffnen + von dort aus das foto in dein posting einzufügen. das kannst du nach belieben austauschen, wenn du vorher ein anderes in die galerie gestellt hast.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gartenplaner am 21. Juni 2012, 11:15:07
Hallo allerseits,
gibts eigentlich wirklich überhaupt garnicht die Möglichkeit, garten-pur technisch so aufzurüsten, dass dieses fummelige Bilderverkleinern Geschichte ist????
Wo man dann eh hinterher zu lesen bekommt: "das is aber klein, machs nächstes Mal größer...."

green24 bietet soviel Platz pro Bild:
Max. File Größe(bytes):    512000
Max. Bild Breite (pixel):    1024
Max. Bild Höhe (pixel):    1280

Warum können die das und ihr hier nicht???
Schliesslich sind doch Fotos sehr, sehr wichtig, da könnte man - meiner Meinung nach - doch anderen technischen Firlefanz, der wenig allgemein genutzt wird abspecken?

Beste Grüße,

Gartenplaner
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Violatricolor am 03. Juli 2012, 12:00:43
Gestern hat es geklappt, heute wieder nicht, obwohl die Einstellung UND die Datei (jpg-jpeg) stimmen. Das erhalte ich

Zitat
C..._m..._S....500x752.jpeg.
Dieser Dateityp kann nicht hochgeladen werden. Die zulässigen Extensions sind txt,jpg,gif,pdf,mpg,png.

Bitte den Fehler beheben und nochmal versuchen:

Wie und wo ich da etwas ändern kann, weiss ich nun nicht, es sei denn, ich knipste ein neues Foto?
Wer weiss Rat?

LG
Violatricolor
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 03. Juli 2012, 20:08:20
...obwohl die Einstellung UND die Datei (jpg-jpeg) stimmen.
 
Dieser Dateityp kann nicht hochgeladen werden[/b]. Die zulässigen Extensions sind txt,jpg,gif,pdf,mpg,png.

Bitte den Fehler beheben und nochmal versuchen:

lesebrille aufsetzen, dann erkennst du das problem ;D 8)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 03. Juli 2012, 21:17:34
... lesebrille aufsetzen, dann erkennst du das problem ;D 8)
Tja, scheint nicht so einfach zu sein:
...Ich stelle immer „jpeg“-Bilder ein, die dann von der Forumssoftware automatisch in „jpg“ geändert werden. Dies hat, glaube ich, etwas damit zu tun, dass einige Software nur drei Buchstaben verwenden können. ...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Violatricolor am 03. Juli 2012, 22:04:58
Genau das ist es, Zausel, von Elke's Mitteilung bin ich auch ausgegangen. Und so steht es ja eigentlich auch im Fenster, wenn man das verkleinerte Bild registrieren soll. Wenigstens steht das so bei mir.

Nun bin ich ja mal gespannt!

LG
Violatricolor
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 04. Juli 2012, 00:22:30
Ich denke, auch bei Gimp gibt es die Möglichkeit, beim Speichern die entsprechende Dateiendung einzustellen. Da würde ich nachsehen und die Endung jpg wählen.
Gimp habe ich noch nicht, braucht etwas Zeit.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Violatricolor am 04. Juli 2012, 08:37:31
Ja, Zausel, die gibt's, und so habe ich es auch gemacht.
Bis bald, und vielen Dank schon mal!
LG
Violatricolor
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 04. Juli 2012, 13:55:16
nein, hast du eben nicht...ich habe es gerade nachvollzogen mit dieser datei "IMG_1355_eLilium_Milden_Red_Ball_test.jpeg" + die gleiche fehlermeldung bekommen.

IMG_1355_eLilium_Milden_Red_Ball_test.jpeg.
Dieser Dateityp kann nicht hochgeladen werden. Die zulässigen Extensions sind txt,jpg,gif,pdf,mpg,png.

Bitte den Fehler beheben und nochmal versuchen:


um den dateityp ".jpeg" zu erzeugen musste ich allerding manuell das "e" ergänzen, weil meine grafiksoftware das format "jepg" beim abspeichern erst gar nicht anbietet + ich keine zeit+lust habe meine diversen grafikprogs duchzusehen, ob da eins dabei ist, das "jpeg" als speicherformat anbietet.

elkes aussage "Ich stelle immer „jpeg“-Bilder ein, die dann von der Forumssoftware automatisch in „jpg“ geändert werden." kann ich nicht nachvollziehen + solange ich nicht weiß, wie sie das macht, glaub ich es auch nicht ;D...wie hätte ich sonst die fehlermeldung produzieren können, wenn die forensoftware die dateiendung auf "jpg" ändern würde.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Violatricolor am 04. Juli 2012, 16:36:01
Zitat
wie hätte ich sonst die fehlermeldung produzieren können, wenn die forensoftware die dateiendung auf "jpg" ändern würde.

Ach, Du bist das ??? Wie kannst Du nur! :-\
Nein, im Ernst, ich habe es gemacht, was ja beim Computer nur ein Klicken ist, alles andere macht ER. ;)
Die auszusuchende Spalte für die jpg-Datei zeigt bei mir dies hier an:
Image JPEG(*.jpg, *.jpeg, *.jpe)
Ist die eingeschaltet, wird registriert. Warum es trotzdem nicht funktioniert, liegt nicht daran, dass ich es NICHT verändert hätte, das muss an einer anderen Sache liegen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 04. Juli 2012, 16:53:05
Die auszusuchende Spalte für die jpg-Datei zeigt bei mir dies hier an:
Image JPEG(*.jpg, *.jpeg, *.jpe)
Ist die eingeschaltet, wird registriert.

kann ich nicht nachvollziehen was du meinst...beschreibst du eine funktion in einem (grafik?)-programm auf deinem pc, die beim abspeichern eines fotos angeboten wird? was meinst du mit "registriert"? abgespeichert (franz.: enregistrer)? wenn das so sein sollte wie ich vermute, dann muss es in deinem grafikprog ein pulldownmenü geben, wo du verschiedene grafikdateiformate auswählen kannst...z.b. bmp, tif, gif etc...schau mal genau nach, ob es da auch nur jpg gibt.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Violatricolor am 04. Juli 2012, 17:11:51
Zitat
dann muss es in deinem grafikprog ein pulldownmenü geben, wo du verschiedene grafikdateiformate auswählen kannst

ja, genau das eben habe ich hier geschrieben, das ist sie, diese Zeile auf dem Pulldownmenü (was für eine Sprache!!! :-X) :
Zitat
Image JPEG(*.jpg, *.jpeg, *.jpe)

Ich glaube, jetzt muss ich Dir sagen: setz' mal Deine Brille auf ... 8) ;D, die Lesebrille.. ;D ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 04. Juli 2012, 19:30:45
Auch in Version 2.8 unterscheidet Gimp in der Vorauswahl nicht zwischen jpg und jpeg.
In dem Feld, in dem der Name der zu zu exportierenden Datei farblich unterlegt ist, mußt du nach dem Punkt in der Dateiendung jpeg das überflüssige "e" rausnehmen, so daß da steht: haberlaber.jpg.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 04. Juli 2012, 19:50:03
... kann ich nicht nachvollziehen was du meinst...beschreibst du eine funktion in einem (grafik?)-programm auf deinem pc, die beim abspeichern eines fotos angeboten wird? ...
Das ist ein Punkt der Auswahl, die Gimp beim Exportieren (analog zu "Speichern unter ..." bei IrfanView) des Fotos anbietet.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Elke am 05. Juli 2012, 13:46:15
Es tut mir sehr leid; ich fürchte, dass ich Verwirrung gestiftet habe, weil ich mich falsch ausgedrückt habe. Ich bitte um Entschuldigung!

Die Software meines Bildbearbeitungsprogrammes Paint.net fügt die richtige Endung des JEPG-Bildes an, (nicht die Forumssoftware), und zwar „jpg“. Beim Speichern sieht das dann wie unten aus.

Das Programm soll laut Chip Online eines der besten Gratis-Alternativen zu anderen teuren Bildbearbeitungsprogrammen sein:

http://www.chip.de/downloads/Paint.NET_13015268.html

Viele liebe Grüße
Elke
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Violatricolor am 05. Juli 2012, 14:50:28
Hallo Elke,

Bei GIMP sieht das Fenster eigentlich, bis auf kleine formelle Abweichungen, ähnlich aus. Worauf der rote Pfeil zeigt, nenne ich Spalte, andere "Pulldownmenü" ;) .

Was ich nur nicht ganz verstehe, ist, warum die gleiche Bildbearbeitung in einem Forum klappt (s. Lilien und Rosen), und in einem anderen Forum danach nun wieder überhaupt nicht.

LG
Violatricolor
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Elke am 05. Juli 2012, 16:31:39
Violatricolor,
das ist in der Tat sehr merkwürdig, wenn es einmal funktioniert und einmal nicht. Manchmal muss man den Computer schließen und neu starten, weil ein Programm nicht vollständig gestartet ist. Leider kann ich Dir da nicht weiterhelfen.

Vielleicht könntest Du es mit einem neuen (völlig unbelasteten Bild) noch einmal versuchen? ;D Und so, wie ich das verstanden habe, darf ein vergebener Name nicht ein zweites Mal vorkommen.

Und früher durfte man ja nie auf "Vorschau" klicken, wenn man das Bild schon angehängt hatte. Beim "Eintrag" war es dann verschwunden. Aber vielleicht ist das jetzt nicht mehr der Fall?

Viele liebe Grüße
Elke
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 05. Juli 2012, 18:14:51
Und früher durfte man ja nie auf "Vorschau" klicken, wenn man das Bild schon angehängt hatte. Beim "Eintrag" war es dann verschwunden. Aber vielleicht ist das jetzt nicht mehr der Fall?
Das ist leider nach wie vor so.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 05. Juli 2012, 22:59:16
... Vielleicht könntest Du es mit einem neuen (völlig unbelasteten Bild) noch einmal versuchen? ;D Und so, wie ich das verstanden habe, darf ein vergebener Name nicht ein zweites Mal vorkommen. ...

Was nun, funktioniert das:
[td]
Auch in Version 2.8 unterscheidet Gimp in der Vorauswahl nicht zwischen jpg und jpeg.
In dem Feld, in dem der Name der zu zu exportierenden Datei farblich unterlegt ist, mußt du nach dem Punkt in der Dateiendung jpeg das überflüssige "e" rausnehmen, so daß da steht: haberlaber.jpg.
[/td][td]? ?
? ?[/td][/table]
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 05. Juli 2012, 23:12:00
... Das ist leider nach wie vor so.

Aha. ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Violatricolor am 06. Juli 2012, 09:00:01
Zausel, der Punkt war doch da...., wenigstens habe ich die Beschriftung jetzt ein wenig geändert, und es ging auf einmal, s. Klivien.
Vielen Dank! :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 06. Juli 2012, 17:28:31
Dann kann ich Gimp ja wieder deinstallieren.
(Im übrigen erscheint demnächst Version 3.0, wäre schön, daß dann jpg und das Komprimieren auf eine bestimmte Dateigröße (100 / 80 kB) möglich wären.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Poison Ivy am 09. Juli 2012, 18:17:26
. (test beendet)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: maculatum am 20. Juli 2012, 18:40:19
mal schauen...

https://lh3.googleusercontent.com/-ao4bz-tsoIM/UAiCyz9zGVI/AAAAAAAAADg/kZbClgWmYpI/s800/Wiese%25202.jpg
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: maculatum am 20. Juli 2012, 18:55:32
und jetzt...?


<a href="https://picasaweb.google.com/lh/photo/5KhkZ46w9jMG9-nltZWPvpLNmBBjUwCqhsbBZIFlSEs?feat=embedwebsite"><img src="https://lh3.googleusercontent.com/-ao4bz-tsoIM/UAiCyz9zGVI/AAAAAAAAADg/kZbClgWmYpI/s144/Wiese%25202.jpg" height="83" width="144" /></a>
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: maculatum am 20. Juli 2012, 18:58:15
...

[img src="https://lh3.googleusercontent.com/-ao4bz-tsoIM/UAiCyz9zGVI/AAAAAAAAADg/kZbClgWmYpI/s144/Wiese%25202.jpg" height="83" width="144" /]
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: maculatum am 20. Juli 2012, 19:00:21
[img src=https://lh3.googleusercontent.com/-ao4bz-tsoIM/UAiCyz9zGVI/AAAAAAAAADg/kZbClgWmYpI/s144/Wiese%25202.jp" height="83" width="144" /]


... grrrr!

Pause
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 20. Juli 2012, 23:59:47
...

(https://lh3.googleusercontent.com/-ao4bz-tsoIM/UAiCyz9zGVI/AAAAAAAAADg/kZbClgWmYpI/s144/Wiese%25202.jpg" height="83" width="144")
du hast es ja schon, Michael ...

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: maculatum am 21. Juli 2012, 22:53:48
Ach so ??? Bei mir zeigt sich in Post 912 nur der Text und kein Bild...

Na egal, nachdem ich den richtigen Thread (http://forum.garten-pur.de/index.php?board=38;action=display;threadid=43990;start=59) statt diesem hier benutzt habe, hat's dann noch geklappt. :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 22. Juli 2012, 08:45:58
Michael, ich habe in dem Zitat ein paar von dir versehentlich gelöschte Zeichen eingefügt, sonst wär das Bild nicht zu sehen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ClaudiaK am 24. August 2012, 08:53:24
Geschafft! wenn ich mir eigene Vorschaubilder erstelle und in Picasa hochlade, kann ich die Fotos auch passen einbinden:

Vorschaubild mit Auflösung 114 x ?

(http://lh4.googleusercontent.com/-j3IVy94w2EQ/UDciOyvBMQI/AAAAAAAAAK0/tijyAGweHRg/s1024/IMAGE_C7BA41EE-2975-4681-A892-486FB4B179A9.JPG)

Vorschaubild mit Auflösung 228 x ?

(http://lh5.googleusercontent.com/-1QyvZ3caojM/UDciQ3jyhFI/AAAAAAAAAK8/vUscsNKV7N8/s1024/IMAGE_2BE26BFC-C602-4950-BE54-A02CB30A7C5D.JPG)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 24. August 2012, 10:45:12
@claudiak

nicht ganz geschafft ;D ;)...du verlinkst direkt auf das vorschaubild mit dem "img-tag"(http://forum.garten-pur.de/YaBBImages/img.gif). es soll aber doch so sein, dass man beim anclicken des kleinen vorschaufotos das größere foto zu gesicht bekommt. dazu musst du den "img-tag" noch mit einem "url-tag" (http://forum.garten-pur.de/YaBBImages/url.gif) kombinieren.

da sähe dann so aus (hab's jetzt mit einen foto von elke in deren posting #901 eine seite vorher gemacht, weil ich auf die schnelle nicht anderes gefunden hab ;)). man sieht das kleine vorschaubild + wenn man draufclickt kommt das große foto mit allen details:

(http://forum.garten-pur.de/attachments/thumbs/120x90/Bild1_speichern.jpg)

in codeform sieht das so aus:

[url=http://forum.garten-pur.de/attachments/Bild1_speichern.jpg][img]http://forum.garten-pur.de/attachments/thumbs/120x90/Bild1_speichern.jpg[/img][/url]
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ClaudiaK am 24. August 2012, 12:57:57
Vielen Dank für die Erläuterung. Deine Beschreibung entspricht aber genau dem, was ich umsetzen möchte und - so hoffe - ich auch umgesetzt habe.
Allerdings benutze ich keinen Rechner, sondern nur mein Iphone. Im Thread "Bilder mit dem Iphone hochladen" habe ich meine Fragen. bzw. meine Einschränkungen gepostet. (Threads verlinken muss ich auch noch lernen ;) )
Mit dem Iphone kann ich keine Bilder ins Garten-Pur Forum hochladen. Und auch bei Picasa kann ich letztendlich über ein App nur den Link direkt auf das gewählte Bild kopieren.

Aber zu meinem Test: Bei mir öffnet sich, wenn ich das Vorschaubild anklicke, eine neue Seite, indem nur das (zukünftig hochauflösendere) Bild ohne Picasa-Umgebung dargestellt wird. Allerdings habe ich bei meinem Test auch auf ein komprimiertes Bild (etwas größer als die Vorschaubilder) verwiesen.
Sieht es bei dir/ euch auf einem Rechner genauso aus?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: knorbs am 27. August 2012, 09:45:53
dein oberes kleines vorschaufoto verlinkt auf das zweite etwas größere foto (227 px). insofern hast du das dann schon richtig gemacht. ich erwartete ein großes foto, daher nahm ich an, du hättest nur den img-tag gesetzt.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Coquelicot am 11. September 2012, 14:08:21
Jetzt müßte ich auch mal eine Frage an die Techniker stellen: Ich habe gerade ein Bild eingestellt, aber zum zweiten Mal wird mir gesagt "Es ist ein Fehler aufgetreten, dieser Dateiname ist bereits in Verwendung."
Habe den Namen geändert und das hat geklappt, wie beim letzten Mal auch, aber wo ist denn der Dateiname in Verwendung ? Denn in beiden Fällen hatte ich diesen Namen nicht zweimal in meinem Ordner, das war leicht zu überblicken.
Etwa hier in Verwendung ??
Dieses Mal war der Dateiname "Sedum", ok, das ist nichts Seltenes, aber muß ich mir jedes Mal irgendwas besonderes einfallen lassen, wenn ich einen Allerweltsnamen benutze? (Also nicht daß ich die Absicht gehabt hätte, das alle Nase lang zu tun, aber nur damit ich gewarnt bin... ;) )
Oder woran kann das liegen?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 11. September 2012, 17:02:24
Etwa hier in Verwendung ??

Genau daran lag es. ;)
Hänge einfach noch Datum oder eine Zahl an, dann klappt es immer.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Coquelicot am 11. September 2012, 17:51:00
Etwa hier in Verwendung ??

Genau daran lag es. ;)
Hänge einfach noch Datum oder eine Zahl an, dann klappt es immer.

Ah, gut. Dann weiß ich Bescheid.
Ich hatte einfach nicht gemerkt, daß die anderen ihren Bildern besondere Namen vergeben, aber ich hatte ja auch nicht gezielt danach geschaut.

Anyway. Fall geklärt. Danke für die Antwort !
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: husch69 am 08. Oktober 2012, 12:20:55
.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: blommorvan am 13. November 2012, 18:01:21
Habe heute erstmals ein Album erstellt und mit Bildern bestückt.
Hat soweit alles geklappt. Unter 'Meine Alben' finde ich es wieder und kann die Einträge auch bearbeiten.
Wie kann ich es in 'User Alben' wiederfinden, bzw gezielt ein Album eines anderen Users suchen. (oder muß ich mich durch die 65 Seiten Klicken?)?

LG
blommorvan
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 13. November 2012, 18:17:36
Nein, nicht die 65 Seiten.

Ein Klick auf "Galerie": in der Browserzeile erscheint:
http://forum.garten-pur.de/galerie/
dahinter den Anmeldenamen eintragen.
http://forum.garten-pur.de/galerie/blommorvan
(bist momentan auf Seite 56)

beachte: manche User haben einen Anmeldenamen und einen jetzigen Usernamen
Beispiel: Staudo= Staudemanig
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: blommorvan am 13. November 2012, 21:09:54
Dankeschön :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Christina am 18. November 2012, 18:17:33
Bisher hatte ich meine Bilder immer in der Größe von ca. 800 x 600 Pixel eingestellt. Ich habe das immer als angenehme Größe empfunden.

Auf einmal nehmen jetzt aber Bilder dieser Größe mehr als mein Bildschirm ein. Hat sich an der Forumssoftware etwas verändert oder liegt es daran, daß ich seit neuestem Google Chrome verwende?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 18. November 2012, 21:21:05
Anzeige Bilder: querkant/ hochkant:
Browser= Firefox

[td]

Bild 800x600

[/td][td]

Bild 600x800

[/td][/table]

Für das querkante Bild muß ich wenig scollen, um es ganz auf dem Schirm zu sehen, das hochkante kann ich scrollen, wie ich will- es ist zu hoch, um es ganz auf dem Schirm (52x30 cm) zu sehen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: zwerggarten am 19. November 2012, 07:16:57
Bisher hatte ich meine Bilder immer in der Größe von ca. 800 x 600 Pixel eingestellt. ...

Auf einmal nehmen jetzt aber Bilder dieser Größe mehr als mein Bildschirm ein. ...

lässt sich nicht irgendwo in jedem browser einstellen, wie bilder angezeigt werden (passend in fenster / ganzer bildschirm / originalgröße)? unter anzeige / optionen / ansicht - oder so?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Christina am 19. November 2012, 16:29:32
Es geht anzupassen, aber dann wird mir die Schrift zu klein. Bild- und Schrifgröße getrennt einzustellen hab ich leider nicht gefunden.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 19. November 2012, 17:27:21
Die Bildschirmeinstellung hat wesentlichen Einfluß auf die Anzeige.



Bildschirmauflösung

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: ninabeth am 20. November 2012, 19:12:09
test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Christina am 27. November 2012, 17:17:46
Danke Zausel für die genaue Anleitung, ich habe jetzt die Anzeige vergrößert, aber das Bildproblem bleibt bestehen.

Irgendjemand hatte hier geschrieben, daß bei Google Chrome auch die Avatare ein bißchen größer, dafür aber unscharf angezeigt werden. Ich denke es liegt an Chrome.
Ich werde wieder mit dem Feuerfuchs arbeiten.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pocoloco am 21. Januar 2013, 12:11:53
test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Fan_von_Rosen am 31. Januar 2013, 07:57:43
Ich find das auch immer recht kompliziert. Größen verändern, da hörts bei mir auch auf mit den technischen Kompetenzen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: *Falk* am 24. Februar 2013, 13:40:07
 :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 27. Februar 2013, 18:31:38
.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 27. Februar 2013, 18:37:53
.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 27. Februar 2013, 18:43:27
.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 27. Februar 2013, 19:14:51
.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Olivia am 23. März 2013, 18:21:51
Gestern wollte ich ein Bild einstellen, aber weil es zu gross war, wurde es nicht akzeptiert.Heute habe ich ein Kleinformat, aber wenn ich auf <einfügen> klicke, kommt < bitte zuerst ein Bild auswählen> obwohl die Angaben im <datei anhängen< vorhanden sind.Woran kann das liegen? Gestern hat es ja funktioniert, nur das Bild war zu gross.

LG Olivia
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 23. März 2013, 20:11:45
Hallo Olivia.

Ist das Bild in Deiner Galerie? Dann musst Du bei "bitte Album wählen" was aussuchen und im Feld dadrunter (neben dem einfügen-Knopf) ebenfalls. Die Galeriebilder dürfen max 100kb groß sein und sollten natürlich vorher hochgeladen werden.

Oder liegt das Bild auf Deinem Rechner? Dann musst Du unter dem Textfeld auf "Datei auswählen" gehen. Hier darf, wie es auch dort steht, das Bild nur 80 kb maximal groß sein.

Viel Erfolg :) . Falls es immer noch nicht klappt, schreib nochmal.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 23. März 2013, 20:25:34
... <datei anhängen< ...
Unterschied zwischen Datei einfügen und Datei anhängen:
Einfügen über die eigene Galerie, dazu muß vor Öffnen des Antwortfensters die Datei in die Galerie hochgeladen worden sein.
Einfügen über die Galerie auch über "Ändern" möglich, solange der betreffende Faden nicht geschlossen ist.

Anhängen an den Beitrag: nur eine Datei, max 80,00 kB groß, direkt vom PC-
das nachträgliche Anhängen über "Ändern" ist nicht möglich, nur das Löschen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Olivia am 23. März 2013, 23:20:32
Hallo, Quendula und Zausel,

das Bild ist auf meinem Rechner 29 KB, Name IMG_2012.JPG. Als ich es heute morgen hier an dieser Stelle eingeben wollte, kam: Fehlerquelle, Datei exisiere bereits, ich solle sie umbenennen und nochmal versuchen. Rosenrissling wurde auch nicht akzeptiert wegen der zulässigen Extensions, hier also jpg. Als ich das anfügte, kam die gleiche Fehlermeldung, aber ohne das angefügte jpg, obwohl ich alles neu eingegeben habe. Und als ich jetzt nochmal versuchte, kam keine Fehlermeldung,sondern wieder erst Bild auswählen. Der Computer scheint auch zu spinnen. Oder mache ich im folgenden einen Fehler: Ich klicke auf >Datei anhängen<, es erscheint meine Datei, aus der ich das Bild auswähle und öffne. Dadurch erscheinen alle Angaben über das Bild. >Durchsuchen< benutze ich nicht, wenn ich es anklicke, bevor ich das Bild auswähle, geschieht gar nichts und nach dem öffnen muss ich nur wiederholen, was ich bereits gemacht habe und das wiederholt sich bei jedem klicken. Wenn ich dann auf >einfügen< klicke, bekomme eben nur: erst Bild auswählen. Wo liegt der Fehler?

LG Olivia
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 23. März 2013, 23:40:29
Olivia, wenn du möchtest, schick mir eine PM, du bekommst meine Mailadresse und schickst mir das Bild.

beachte: wenn der Beitrag erst fertig ist, kannste nachträglich kein Bild mehr einfügen, geht erst im nächsten Beitrag
dazu mußt du aber erst den Dateinamen ändern und abspeichern, erst dann Antwortfenster öffnen für nächsten Beitrag

Tipp: die Dateinamen, die die Kameras vergeben, dürften alle schon dem Forum bekannt sein- such einen Namen aus, der dir einfällt und mach noch das Datum in den Namen
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 24. März 2013, 12:34:01
Kurzanleitung Bild anhängen vom PC (für Olivia natürlich überflüssig)
* klicken: kein Doppelklick!

Zitat
Erlaubte Dateitypen: txt, jpg, gif, pdf, mpg, png
Maximale Dateigrösse: 80KB

zur Benutzung der Vorschau habe ich irgendwo annerwärts was geschrieben- im Testfaden
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Olivia am 24. März 2013, 23:03:04
irgendein Name funktioniert nicht, mal sehen, wenn ich jpg anfüge, ob er angenommen wird

Jetzt hat es geklappt, es hat also nur am Namen gelegen, an den man eine von den Bildbezeichnungen - hier jpg - anfügen muss. Aber das Foto ist durch die Verkleinerung auf 29 KB sehr schlecht, ich werde versuchen, es zu vergrössern, vielleicht wird es dadurch schärfer

Danke Zausel für Dein Angebot, es für mich einzugeben, aber ich muss ja selbst damit zurechtkommen. Mein Vorgehen war auch in Ordnung, nur der Hinweis, Fehlerquelle, Namen ändern, kam nur hier, aber nicht, als ich das Bild im Rosarium eingeben wollte.

LG Olivia
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 25. März 2013, 08:30:07
Prima, Du hast es geschafft :D .
Im ganzen Forum darf kein Bildname (der Angehängten) doppelt sein. Daher ist es manchmal etwas mühsam und Zausels Tipp mit dem Datum sinnvoll.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 25. März 2013, 18:53:28
irgendein Name funktioniert nicht, mal sehen, wenn ich jpg anfüge, ob er angenommen wird

Jetzt hat es geklappt, es hat also nur am Namen gelegen, an den man eine von den Bildbezeichnungen - hier jpg - anfügen muss. ...
Aaaalso, das Computern ist nicht einfach. Es ist z.B. nicht so einfach, daß man an eine beliebige Datei eine beliebige Dateiendung anfügen kann, damit es klappt.
- es muß drin sein, was draufsteht -
Dein Bild war schon eine jpg- Datei, nur hast du bei der Umbenennung das jpg "verschlampt", Olivia. ;)
Bei der Dateigröße hast du noch 50 kB Reserve, bei der Bildgröße ca. 50 %.
- bei Bildern erst die Bildgröße verringern, dann beim Speichern die Dateigröße -
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Olivia am 27. März 2013, 23:17:51
Zausel, computern ist nicht schwer, sehr viel schwerer ist es offenbar, eine für den Nichtwisser verständliche Anleitung zu verfassen und auch, die Frage zu lesen und zu verstehen. Du hast Dir die Mühe gemacht, mir das gesamte Verfahren zu erklären, obwohl in meinem Eintrag mein korrektes Vorgehen beschrieben ist und klar wurde, dass der Fehler am Dateinamen lag. Du hast mir geraten, der Datei irgendeinen Namen zu geben und ein (unnötiges) Datum anzufügen, ohne auf das jpg hinzuweisen, Dass dies das wichtigste ist, hatte ich bereits vorher festgestellt und auch in meinem Beitrag beschrieben. Ich musste aber erst die Erfahrung machen, dass man den Dateinamen nicht korrigieren kann, wenn man nach >Eingabe löschen< in das neue freie Feld den neuen Namen eingibt, weil dann der Computer weiterhin die alte Eingabe wiedergibt, sondern dass man einen ganz neuen Eintrag verfassen muss. Gelernt habe ich auch, dass im Forum die Fotos wie in einem Ordner verwaltet werden, in dem gleiche Dateinamen nicht erlaubt sind. Und dass >Datei anhängen> und >Durchsuchen< die gleiche Funktion haben, das war mir vorher nicht ganz klar..

LG Olivia
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 27. März 2013, 23:56:12
Schön, korrektes Vorgehen ist immer gut. Tut mir leid, daß ich dir meine Erklärung zugemutet habe, da du ja korrekt vorgegangen bist.
Hoffentlich hast du auch gelernt, daß man beim Umbenennen einer Datei die Dateiendung in Ruhe läßt.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Eva am 28. März 2013, 21:25:18
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Eva am 28. März 2013, 21:27:32
Nochma
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 28. März 2013, 21:43:05
 ;D

Eva is' blau :-X
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Dicentra am 29. März 2013, 12:44:34
Huch, Eva, was'n das'n ;D?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gartenhexe am 07. April 2013, 15:16:23
Test neue Kamera
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gartenhexe am 08. April 2013, 09:58:14
Das war doch noch die alte Kamera.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gartenhexe am 18. April 2013, 17:04:19
Bilder verkleinern geht ja gut mit der alten Sony DSC-F828. Keine Probleme. Ich muß nichts komprimieren. Jetzt mit neuen Nikon 1, da sind sie immer viiieel zu groß und ich komme mit dem Komprimieren nicht klar. Da bin ich eine technische Niete oder einfach nur zu dusselig.

Vielleicht kann mir jemand in den nächsten Tagen Nachhilfeunterricht geben?
Ich wäre wirklich sehr dankbar. Am Sonntag hätte ich dann Zeit und kann mich damit beschäftigen (morgen ist erst mal der Umzug ins Sommerhaus mit 15 Kisten und Kasten).

Ich habe die Bilder bisher immer mit XnView eingestellt, das klappte bestens.

Mit hoffnungsvollen Grüßen
Henriette
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 18. April 2013, 22:03:33
  ;) (Vielleicht geht es so?)
Also: verwendet wird von dir XnView, (aktuelle Version: 2.00).
ich öffne das Bild über Datei- öffnen
sofort danach Klick auf "Bild", Menüpunkt "Größe ändern"
ich markiere den größeren der beiden Werte bei "Bildgröße" und tippe sofort den Wert "800" ein (max. Höhe kann auch 600 sein),
Klick auf OK



Bild Größe ändern



hier nun der zweite Schritt:
Klick auf "Speichern unter". Es öffnet sich ein Dialogfeld "Bild speichern". Erst Namen der Datei eintragen, dann Klick ganz unten auf "Optionen".
Im Dialogfeld mit den drei Registerkarten Registerkarte "Schreiben" anklicken.



XnView Datei speichern unter



"Qualität" einstellen. Angezeigt werden Prozentwerte. Mit denen muß man probieren, um nach dem Speichern die richtige kB- Größe der Bilddatei zu erreichen (max. 80 bzw 100 kB).
Bild speichern, Dateigröße kontrollieren.

Bemerkung 1: erst die Bildgröße (Pixel) und dann beim Speichern die Dateigröße ("Qualität") einstellen.
(der eingestellte Wert bleibt eingestellt)

Bemerkung 2: Moderne Kameras erzeugen durch die aberwitzig gesteigerte Auflösung der Kamerasensoren Bilddateien von riesigem Umfang.
Sollte man nicht unbedingt so eine riesige Auflösung benötigen, kann man sie im Menü der Kamera niedriger einstellen.

Bemerkung 3: ich empfehle die Benutzung von IrfanView ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gartenhexe am 20. April 2013, 12:15:37
Lieber Bernhard,

vielen Dank für Deine schnelle`Antwort. Jutz muß ich erstmal ein bisschen was im Garten machen, ich werde dann etwas später wieder einsteigen.

Ich melde mich bestimmt heute noch, kann aber 17 oder 18 Uhr werden. Wenn Du nicht da sein solltest, dann machen wir später weiter.

LG von H.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Christina am 28. April 2013, 17:06:15
Seit wir eine neue Kamera haben sind die verkleinerten Bilder im Forum von sehr schlechter Qualität, eigentlich ist nichts mehr zu erkennen. Liegt das an der Kameraeinstellung?

Jetzt möcht ich sie mit Picasa hier einstellen. Ein paar Fragen hab ich noch:

Wenn ich die Bilder über Picasa reinstelle, muß ich mich dann bei Google anmelden?
Geht das Einstellen dann über diesen url-botton?
Ist die Bildgröße dann beliebig?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Christina am 28. April 2013, 22:36:49
(https://lh3.googleusercontent.com/-tmXDkjLxnOM/UX2EnHF3ydI/AAAAAAAAABM/fnjnTtgzcvA/w982-h651/Wegh.JPG)

jetzt muß ich nur noch lernen, es als kleines Vorschaubild einzufügen, das geht doch bstimmt, aber wie??
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Isantu am 17. Juni 2013, 13:08:58
.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 17. Juni 2013, 18:22:54
(https://lh3.googleusercontent.com/-tmXDkjLxnOM/UX2EnHF3ydI/AAAAAAAAABM/fnjnTtgzcvA/w982-h651/Wegh.JPG)...
(http://forum.garten-pur.de/attachments/KopieChristinasBild.jpg)
Hm.

... und dann lies hier hin und her, ich habe keine Lust. ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Isantu am 23. Juni 2013, 13:35:41
aus Albumg



rosenrechts_06_13.jpg



mal mit text


GaL_ganz_06_13.jpg

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Isantu am 23. Juni 2013, 13:38:23
.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rosenresi am 25. September 2013, 16:47:47
Bild findest du hier (ftp://hier)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 25. September 2013, 17:28:12
Bild findest du[ftp=ftp://hier] hier[/ftp]
Den Tag ftp ((http://forum.garten-pur.de/YaBBImages/ftp.gif)) habe ich noch nicht probiert. Was macht man damit, was richtet man damit an?

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Bellis65 am 18. November 2013, 16:16:43
Test

(http://s22.postimg.cc/f44na63h9/P1000195.jpg) (http://s22.postimg.cc/f44na63h9/P1000195.jpg) (http://s22.postimg.cc/f44na63h9/P1000195.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: golubitsky am 27. Dezember 2013, 00:27:42
Bilder sind nicht in das Album geladen...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: enigma am 30. Dezember 2013, 14:01:08
(http://images.fotocommunity.de/bilder/natur-zuhause/am-schauinsland03-7a2964d9-9b26-4fe6-9fa3-ca05a9b17223.jpg)

test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 30. Dezember 2013, 16:48:54
Natur zuhause ;)
http://images.fotocommunity.de/bilder/natur-zuhause/am-schauinsland03-7a2964d9-9b26-4fe6-9fa3-ca05a9b17223.jpg
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: enigma am 30. Dezember 2013, 22:27:08
Stimmt!

Zausel, das Merkwürdige ist: Mit Opera - meinem Standardbrowser - sehe ich das mit "img" eingebundene Bild problemlos. Mit Firefox hingegen wird nichts angezeigt, niente, null, nicht mal der bloße Text des Links.
Mit Chrome und IE offenbar dasselbe wie mit Firefox.
Hat man mit Firefox die verlinkte Adresse aber einmal direkt in die Browser-Adresszeile kopiert und aufgerufen, taucht das Bild auf - und bleibt bei erneutem Aufruf erhalten, auch nachdem man den Browsercache mittels F5 neu geladen hat.
Ich kapiers nicht (was nicht viel zu bedeuten hat, schließlich versteh ich ohnehin nix von der ganzen Materie).
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 31. Dezember 2013, 00:43:40
... Mit Firefox hingegen wird nichts angezeigt, niente, null, nicht mal der bloße Text des Links.
Mit Chrome und IE offenbar dasselbe wie mit Firefox. ...

In dem Link steckt irgendwie eine Zeichenfolge drin, die der Fuchs nicht richtig erkennen kann. Frag mich aber nicht, was und wo.

(ob ein nicht so aktueller Fuchs das Bild anzeigt?)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: enigma am 05. Januar 2014, 18:58:54
.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: *Falk* am 27. Januar 2014, 13:28:03
(https://lh3.googleusercontent.com/-aplXRVjEs5I/UXkb8eF8b2I/AAAAAAAAAaM/SAtxIw2cXM4/s400/image.jpg)

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 27. Januar 2014, 15:02:02
ich teste mal ...
Natur zuhause ;)
http://images.fotocommunity.de/bilder/natur-zuhause/am-schauinsland03-7a2964d9-9b26-4fe6-9fa3-ca05a9b17223.jpg
und
Zitat
In dem Link steckt irgendwie eine Zeichenfolge drin, die der Fuchs nicht richtig erkennen kann. Frag mich aber nicht, was und wo.
Für Fox einfacher gehts mit "Natur hier ..."

(http://images.fotocommunity.de/bilder/natur-zuhause/am-schauinsland04-1f016c04-10a3-4113-b1b3-bb9388b03107.jpg)
[img]http://images.fotocommunity.de/bilder/natur-zuhause/am-schauinsland04-1f016c04-10a3-4113-b1b3-bb9388b03107.jpg[/img]Bild-Adresse ist ganz simpel mit der re.Maustaste mitgenommen ;D ;D ;D


oder mit einem Links drumherum ...
(http://images.fotocommunity.de/bilder/natur-zuhause/am-schauinsland04-1f016c04-10a3-4113-b1b3-bb9388b03107.jpg)
[url=http://www.fotocommunity.de/pc/pc/display/32803572][img]http://images.fotocommunity.de/bilder/natur-zuhause/am-schauinsland04-1f016c04-10a3-4113-b1b3-bb9388b03107.jpg[/img][/url]... aber ohne den kleinen Vorschaubild :( :( :(
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 27. Januar 2014, 18:34:33
ich teste mal ...
Natur zuhause ;)
http://images.fotocommunity.de/bilder/natur-zuhause/am-schauinsland03-7a2964d9-9b26-4fe6-9fa3-ca05a9b17223.jpg
und
Zitat
In dem Link steckt irgendwie eine Zeichenfolge drin, die der Fuchs nicht richtig erkennen kann. Frag mich aber nicht, was und wo.
Für Fox einfacher gehts mit "Natur hier ..."

(http://images.fotocommunity.de/bilder/natur-zuhause/am-schauinsland04-1f016c04-10a3-4113-b1b3-bb9388b03107.jpg)
[img]http://images.fotocommunity.de/bilder/natur-zuhause/am-schauinsland04-1f016c04-10a3-4113-b1b3-bb9388b03107.jpg[/img]Bild-Adresse ist ganz simpel mit der re.Maustaste mitgenommen ;D ;D ;D


oder mit einem Links drumherum ...
(http://images.fotocommunity.de/bilder/natur-zuhause/am-schauinsland04-1f016c04-10a3-4113-b1b3-bb9388b03107.jpg)
[url=http://www.fotocommunity.de/pc/pc/display/32803572][img]http://images.fotocommunity.de/bilder/natur-zuhause/am-schauinsland04-1f016c04-10a3-4113-b1b3-bb9388b03107.jpg[/img][/url]... aber ohne den kleinen Vorschaubild :( :( :(
Das ist nicht simpel. ;)
Tja, Debbi.
Wenn ich deinen Beitrag so einfach ansehe, ist da kein einziges Bild da.
(... ich vermute, auch nach Stunden nicht)

!!! erst, wenn ich den Link im Zitat anklicke und die Seite aktualisiert wird, sehe ich die Bilder !!!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 27. Januar 2014, 20:42:33
.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 28. Januar 2014, 08:14:16
Wenn ich deinen Beitrag so einfach ansehe, ist da kein einziges Bild da.

Tscha ... Douglas Adams wäre entsetzt, aber ich reise ab jetzt duch das Forum ohne Handtuch. Das habe ich hiermit geschmissen!

;D ;D ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Violatricolor am 28. Januar 2014, 08:27:03
------

@Lonicera
Eben habe ich die manuelle Einstellung mit einer "neuen Kopie" gefunden, aber das Endergebnis ist dasselbe:
Zitat
Die Datei ist zu gross. Die maximal zulässige Grösse ist (in KB): 80 KB.

Bitte den Fehler beheben und nochmal versuchen:

 :-\
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 29. Januar 2014, 20:41:05
Bilder für die Galerie: max. 100,00 (besser: 99,99) kB Dateigröße
Bilder zum Anhängen (nur eins möglich): max. 80,00 (besser: 79,99) kB Dateigröße
Gimp (aktuell Version 2.8)

- Bild öffnen


Gimp, Bild skalieren


- oben bei Breite oder Höhe die gewünschte Pixelgröße einstellen
(- nicht daneben fummeln, die Kettenglieder müssen verbunden bleiben!)
- Klick auf Skalieren

- Dateinamen eintragen (ist hinterlegt, also nur in die Tastatur kloppen)
- Ordner auswählen
- wenn andere Dateiendung: Klick auf "Dateityp nach Endung", jpg einstellen


Gimp, Bild exportieren 1


- Klick auf Exportieren
- Kästchen "Vorschau in Bildfenster anzeigen" anklicken
- oben am Regler rumspielen und die angezeigte kB-Zahl kontrollieren
(- klickt man in den Regler, kann man dann mit den Richtungstasten rechts/ links die Einstellung in kleinen Schritten verändern)
- Klick auf Exportieren


Gimp, Bild exportieren 2



Mehr ist wirklich nicht zu tun!!!
Hm, und auch nur das und nix anderes.

 ;)

Anmerkung: nicht vergessen- beim Exportieren Dateityp kontrollieren!


Gimp: beim Bild exportieren die Dateiendung kontrollieren!



Letzter Eintrag zu Gimp:
Ich habe Gimp portable unter Vista auf einem USB- Stick installiert und unter Ubuntu 13.10 erfolgreich genutzt, um ein Bild zu bearbeiten.
Support
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: enigma am 07. Februar 2014, 21:30:11
Test

(http://jayfox.de/USA%20Neuengland%202013,%20Teil%201/slides/_DSC0207.jpg)

Na bitte, geht doch! :D

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 07. Februar 2014, 21:50:40
 ???
Na bitte ::) , gar nix geht. Nur blaues Quadrat mit weißem Fragezeichen :P .
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: enigma am 07. Februar 2014, 21:59:24
???
Na bitte ::) , gar nix geht. Nur blaues Quadrat mit weißem Fragezeichen :P .

Im Moment probiere ich gerade was aus, kann also sein, dass das Bild dann nicht mehr sichtbar ist.

Aber eben war es hier tadellos zu sehen, unabhängig vom Browser.

Kann es sein, dass die Sicherheitseinstellungen in deinem Browser die Darstellung von Bildern blockieren und du das erst freigeben musst?

P.S. Also hier geht's ohne Probleme, mit allen getesten Browsern.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 08. Februar 2014, 10:59:52
Grad jetzt kann ich es immer noch auf Anhieb (mit dem Fuchs) sehen. :D
(... das Bild, nicht das Quadrat ;) )
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 08. Februar 2014, 11:40:12
Super. Jetzt, wo Du was gepostet hast, Zausel, geht es hier auch ??? . Zum Piepen. Aber ich kümmere mich jetzt da nicht mehr drum :( . Und halt meine Klappe ;) .

Da spielt bestimmt Hexerei oder Magie mit :-X ...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 08. Februar 2014, 19:03:41
... Zum Piepen. ... Hexerei oder Magie ...
Meine aktuelle Version vom Fuchs:


Fuchs, Version 24

;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Hänschen am 08. Februar 2014, 21:43:00
Ich würde dem Fuchs schnellstens ein Update gönnen - es gibt schon die 27.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 08. Februar 2014, 23:25:55
Ich würde dem Fuchs schnellstens ein Update gönnen - es gibt schon die 27.
Würde ich machen, wenn ich könnte.
Momentan habe ich das zweite Mal Ubuntu 13.10 installiert, weil ich den Bootsekter vermurkst habe und vorher das erste Mal dasselbe, weil ich auch dasselbe (also Bootsektor) angestellt hatte. Deswegen bekomme ich Vista noch nicht zum Laufen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Aku.Ankka am 14. Februar 2014, 13:48:24
Also ich spendiere hier mal ein Testbild zum Üben :P

Dann sieht man wenigstens immer gleich dass es sich um ein Testbild handelt ;D

... und Schwierigkeiten mit dem Copyright wird es dann wohl auch nicht geben ::)

Jetzt brauchen wir nur noch einen 'Bild'-Profi der dieses Testbild in die passende(n) Größe(n) für die diversen Möglichkeiten anpasst, sodaß man an den 'Eigenschaften' des Bildes die Größe (KB), die Pixelzahl usw. auslesen kann die man für die einzenlen Bedürfnisse benötigt.
(Hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt ??? 8) )
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 14. Februar 2014, 16:27:54
... verständlich ausgedrückt ?
Testbild als Avatar:
geht, gelöscht
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 14. Februar 2014, 16:36:54
quadratisch: ;)
geht auch
Nachtrag: beide Avatare mit Gimp 2.8 erstellt
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Aku.Ankka am 14. Februar 2014, 19:17:30
@Zausel

Wenn ich richtig gezählt habe ist das Ausgangstestbild 17 Quadrate breit und 13 Quadrate hoch.
Beim Umsetzen in ein Quadrat, ohne dass sich das Bild 'verzieht' müßte man also das Bild um 4 Quadrate (zwei links und zwei rechts) 'beschneiden' damit der Kreis im quadratischen Bild (13x13 Quadrate) ein Kreis bleibt. Man kann aber auch links und rechts um ein Quadrat beschneiden und diese dann oben und unten anstetzen (dann wäre das Bild 15x15 Quadrate).

Dies ist natürlich bei diesem Testbild problemlos möglich. Gezeigt werden soll eben damit nur, dass man bei nicht-quadratischen Bildern und einer 'ungleichmäßigen' Verkleinerung(Vergrößerung) entsprechenden Verzug im Bild hat.

Abgesehen davon kann man bei entsprechender Vergrößerung der von Zausel veränderten Bilder erkennen dass nicht mehr alle Quadrate, die vorher Quadrate waren, Quadrate sind.


PS: Für alle die es interessiert: Einfach mal das (Ausgangs-)Testbild auf dem Display anzeigen lassen und mit dem Zentimeter ausmessen ob der Kreis auf dem Display immer noch ein Kreis ist :D . Wie wäre denn nun die Problemlösung um dass ein Kreis der als Kreis dargestellt werden soll auch auf dem Display ein Kreis ist wenn er auf dem Display nicht als Kreis dargestellt wird.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 15. Februar 2014, 00:37:39
... Wie wäre denn nun die Problemlösung um dass ein Kreis der als Kreis dargestellt werden soll auch auf dem Display ein Kreis ist wenn er auf dem Display nicht als Kreis dargestellt wird.
Vorschlag: erstens sollten die "Quadrate" auf dem "Testbild" auch Quadrate und der Kreis auf dem Bild auch ein Kreis sein.
Wenn diese Figuren auch adäquat auf dem Display abgebildet werden sollen, muß man den Monitor kalibrieren (vermute ich mal).

Die Quadrate auf dem "Testbild" sind nicht quadratisch, somit der Kreis auch vermutlich nicht rund, sondern etwas oval.
Eine Annäherung bekommt man, wenn man einen quadratischen Ausschnitt wählt.
Man schneidet also aus dem rechteckigen Bild ein Quadrat raus (falls man ein Avatarbild erstellt).

(Beim Betrachten der Vorschaubilder erhält man, bedingt durch die Forensoftware, einen falschen Bildeindruck.)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Aku.Ankka am 16. Februar 2014, 11:18:01

Die Quadrate auf dem "Testbild" sind nicht quadratisch, somit der Kreis auch vermutlich nicht rund, sondern etwas oval.
Eine Annäherung bekommt man, wenn man einen quadratischen Ausschnitt wählt.
Man schneidet also aus dem rechteckigen Bild ein Quadrat raus.

(Beim Betrachten der Vorschaubilder erhält man, bedingt durch die Forensoftware, einen falschen Bildeindruck.)


Genau um die Quadrate und um den Kreis geht es in dem Testbild (für Erfahrenere auch um die Farben sowie schwarz/weiß).
Anhand der Quadrate kann man eben gerade gut die Veränderungen erkennen und auch die Pixel abzählen (berechnen). Ich finde, dass man so einen besseren Bezug zwischen Bild und 'Technik' herstellen kann als wenn man ein 'Landschaftsphoto oder Porträt' nimmt.
Leider ist es kein richtig perfektes Testbild.
Mit diesem Testbild kommen wir der Sache schon näher. Müssen dabei aber erkennen, dass die Richtung auseinanderläuft, denn es läuft auf zwei Richtungen aus. Zum einen ein Testbild für das Display und zum Anderen ein Testbild für das Web.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 16. Februar 2014, 13:09:09
Mir persönlich ist es egal, ob ich ein Bildschirm - oder ein selbst geknipstes Bild verkleinere.
Beide werden in der Darstellungsgröße auf dem Bildschirm durch die Anzahl der Bildpunkte (Pixel, px) bestimmt.
Auf meiner Festplatte im PC nimmt dieses Bild als Datei einen bestimmten Platz ein. Die Maßeinheit für die Dateigröße ist z.B. kB (Kilobyte, MB= Megabyte).
Bei der Bearbeitung eines modernen Digitalfotos (einige MB) lege ich erst die Pixelgröße fest und stelle die richtige Dateigröße (80 / 100 kB) beim Speichern ein.
Beides möglich mit den aktuellen Versionen von IrfanView (einfach) oder Gimp (etwas anspruchsvoller).
Gimp gibt es für Linux und Windows.
Diese Programme sind kostenfrei, speziell IrfanView kann ich persönlich für anspruchsvolle Anfänger empfehlen.
So'n Tüddelkram ( ;) ) wie "Speichern fürs Web" kommt mir nicht unter. Das gibt des Öfteren unerwünscht pixelige Bilder. Mir eine Mail zu schicken, um ein Bild zu verkleinern, wäre mir noch mehr zuwider.
Da würde ich lieber Zausel eine Frage per PM schicken. ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: kpc am 06. März 2014, 10:42:37
Stimmt Zausel, IrfanView ist ok.
Ein Teil der von dir beschriebenen Funktionalität ist aber nur verfügbar wenn auch die AddOns installiert sind.
Das ist aber überhaupt kein Problem und bringt noch ein paar andere nette Dinge mit.

Klaus-Peter
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: *Falk* am 20. März 2014, 19:54:06
https://lh5.googleusercontent.com/-qpofrFadQto/Uyre6NN-8yI/AAAAAAAAB0U/-AHVseBENWo/s800/image.jpg
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 20. März 2014, 21:34:20
(https://lh5.googleusercontent.com/-qpofrFadQto/Uyre6NN-8yI/AAAAAAAAB0U/-AHVseBENWo/s800.jpg)

Änderung: (http://forum.garten-pur.de/YaBBImages/img.gif)- Tag hinzugefügt
schick
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Mine am 03. April 2014, 11:53:07


Sentinel.jpg






Zierkirsche.jpg


test



Kanzan.jpg

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Josef4 am 03. April 2014, 19:19:05
Also ich spendiere hier mal ein Testbild zum Üben :P

Jetzt brauchen wir nur noch einen 'Bild'-Profi, der dieses Testbild in die passende(n) Größe(n) für die diversen Möglichkeiten anpasst, sodaß man an den 'Eigenschaften' des Bildes die Größe (KB), die Pixelzahl usw. auslesen kann die man für die einzenlen Bedürfnisse benötigt.
Hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt?

Wenn man bei einer Bilddatei rechtsklickt und 'Eigenschaften' auswählt, kann man ja immer die kB-Größe sehen.
Ich könnte die Testbilder anpassen, ich müßte nur genau wissen, was gewünscht wird. "die passende(n) Größe(n) für die diversen Möglichkeiten" - weiß nicht, was damit im Einzelnen gemeint ist.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Hortus am 18. Mai 2014, 10:43:56
Versuch
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: husch69 am 22. Mai 2014, 01:06:46
tt

Rose.jpg

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Eden85 am 27. Mai 2014, 16:35:22
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marygold am 02. Juni 2014, 22:31:02
(http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/chaosgarten842uczpve1.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marygold am 02. Juni 2014, 22:35:50
(http://img5.fotos-hochladen.net/thumbnail/chaosgarten6i7anr0z98_thumb.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: marygold am 02. Juni 2014, 22:37:03
.(http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/dsc2392purd7o1a0krxc.jpg)

298 kb ist etwas besser für detailreiche Fotos, und dürfte trotzdem beim Anschauen nicht nerven.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gänselieschen am 03. Juni 2014, 14:29:14
Wieso kannst du 298 kb einstellen? Ich denke 98 kb ist die Grenze?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 03. Juni 2014, 20:47:45
Wieso kannst du 298 kb einstellen? Ich denke 98 kb ist die Grenze?
Wenn man die Möglichkeiten des Forums nutzt:
80,00 kB bei angehängten Bildern,
100,00 kB bei Bildern über die eigene Galerie.
Rechtsklick auf das Bild- Bildeigenschaften (Grafikeigenschaften; oder wie bei mir aktuell: "View Image Info") zeigt dir die Adresse des externen Bilderdienstes, den marygold nutzt.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gänselieschen am 04. Juni 2014, 10:20:36
(http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/p1020622hv3t2xzfy6.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gänselieschen am 04. Juni 2014, 10:21:35
Uij - das geht ja - diesen Hinweis auf externe Links hätte mir ja jemand schon mal früher geben können ::) ::) ::) :-*

Danke!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 07. Juni 2014, 22:49:21
... diesen Hinweis auf externe Links hätte mir ja jemand schon mal früher geben können ...
:(
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: zwerggarten am 07. Juni 2014, 22:58:21
;D

was erwartest du von leuten, die keine zeit zum nachlesen alter threads haben? ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 08. Juni 2014, 02:58:51
*meinte eher zu sich: schon wieder jemand mehr, der mit Riesenbildern um sich werfen kann*
 ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: nani am 09. Juni 2014, 16:18:34
 ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gänselieschen am 10. Juni 2014, 10:01:14
Das mache ich sicher nicht Zausel, aber manche Bilder machen so klein überhaupt keinen Sinn, weil das, was ich zeigen möchte garnicht zu sehen ist. Entweder habe ich das überlesen, aber der Hinweis auf die externen Links war eigentlich der Schlüssel für mein Problem. ;)

L.G:
Gänselieschen, die jetzt munter die Anleitung, wie das mit den externen Links geht weitersagt ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 10. Juni 2014, 19:19:33
... aber der Hinweis auf die externen Links war eigentlich der Schlüssel für mein Problem. ...
Stimmt nicht, du bist nur zu faul zum Lesen. ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gänselieschen am 11. Juni 2014, 13:51:02
Siehst - und da finde ich den Hinweis auch bei nochmaligem Lesen nicht ::), aber was lange währt wird ja bekanntlich gut - habe heute mal Rosenfotos gepostet - und es ist auch was zu erkennen ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 11. Juni 2014, 21:48:39
.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: maliko am 21. Juni 2014, 20:20:11
Schön, dass es diesen Testbereich gibt !

 :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: KerstinF am 22. Juni 2014, 09:57:04
Test ;)
(http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/cimg0090rq5ek0w764.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: KerstinF am 22. Juni 2014, 09:59:52
Uij - das geht ja - diesen Hinweis auf externe Links hätte mir ja jemand schon mal früher geben können ::) ::) ::) :-*

Danke!

Wie schööön - auch ich habs endlich gelernt. Danke an Marygold, Zausel und Gänselieschen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: *Falk* am 09. Juli 2014, 15:13:10
Test




(https://lh6.googleusercontent.com/-inBSgilo4t4/U7wpuGAhV5I/AAAAAAAACdo/-Pmj3GHiu14/s350/image.jpg)]=https://lh6.googleusercontent.com/-inBSgilo4t4/U7wpuGAhV5I/AAAAAAAACdo/-Pmj3GHiu14/s4000/image.jpg](https://lh6.googleusercontent.com/-inBSgilo4t4/U7wpuGAhV5I/AAAAAAAACdo/-Pmj3GHiu14/s350/image.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Callis am 11. Juli 2014, 23:41:31
großes foto

(http://www.fotos-hochladen.net/uploads/gt09kl2724is5ngqs0ap6r.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 13. Juli 2014, 22:51:34
Test




(https://lh6.googleusercontent.com/-inBSgilo4t4/U7wpuGAhV5I/AAAAAAAACdo/-Pmj3GHiu14/s350/image.jpg)]=https://lh6.googleusercontent.com/-inBSgilo4t4/U7wpuGAhV5I/AAAAAAAACdo/-Pmj3GHiu14/s4000/image.jpg](https://lh6.googleusercontent.com/-inBSgilo4t4/U7wpuGAhV5I/AAAAAAAACdo/-Pmj3GHiu14/s350/image.jpg)

schön großes Bild :o
Das Bild ist zu groß, es direkt einzustellen:

[ img]https://lh6.googleusercontent.com/-inBSgilo4t4/U7wpuGAhV5I/AAAAAAAACdo/-Pmj3GHiu14/s4000/image.jpg[ /img]
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: lord waldemoor am 04. August 2014, 22:19:09
na dann versuch ich es hier mal
wieso gehts hier auf anhieb und bei den hems nicht ???
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: lord waldemoor am 04. August 2014, 22:28:30
test 2
geht nicht
was heist dieser dateiname ist bereits in verwendung
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Crambe am 04. August 2014, 22:40:07
test 2
geht nicht
was heist dieser dateiname ist bereits in verwendung

Dann hat jemand anders sein Bild auch schon so genannt. Das kommt öfter vor, wenn Du z.B. einen Blumennamen nimmst. Nimm einen anderen Namen für Dein Bild, dann müsste es klappen :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Josef4 am 05. August 2014, 06:16:13
Ich probier' auch mal

(http://s25.postimage.org/spx6jjc63/Rose3.jpg)

Für dieses Rosenfoto oben (Rose3.jpg) bietet mir postimage.org keinen Direktlink an. Hat wohl auch etwas mit dem Dateinamen zu tun. Und interessanterweise kann ich das Bild mit geändertem Dateinamen nicht noch einmal in denselben Ordner hochladen, das geht nur in einen anderen Ordner!
Nun gibt es einen Direktlink (Rose_Mai3.jpg):

(http://s25.postimg.cc/felmcpisf/Rose_Mai3.jpg)

(http://s25.postimg.cc/h6qzkrffj/Kirschbl_teklein.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: lord waldemoor am 05. August 2014, 07:40:54
test 2
geht nicht
was heist dieser dateiname ist bereits in verwendung

Dann hat jemand anders sein Bild auch schon so genannt. Das kommt öfter vor, wenn Du z.B. einen Blumennamen nimmst. Nimm einen anderen Namen für Dein Bild, dann müsste es klappen :)

danke crambe
aber ich habe keinen namen für meine bilder
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Josef4 am 05. August 2014, 08:13:59
Alles vor dem Punkt ist "der Name".
Also z.B.
0dghi5t7xd4öe68.jpg
33w.jpg
seemethrough.jpg
pic_sx_006.jpg
WZVXJY.jpg
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: lord waldemoor am 05. August 2014, 09:20:50
Alles vor dem Punkt ist "der Name".
Also z.B.
0dghi5t7xd4öe68.jpg
33w.jpg
seemethrough.jpg
pic_sx_006.jpg
WZVXJY.jpg
danke josef
dann mach ich weiter
es geht nicht
nein,sry der punkt war eh dabei
geht automatisch
wenn ich mein bild anklicke,kommt 147.jpg,wenn ich auf speichern geh, kommt fehler
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Crambe am 05. August 2014, 09:41:43
Da fehlt ein Punkt vor jpg!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Günther am 05. August 2014, 09:51:30
Das .jpg muß üblicherweise nicht eingegeben werden, das macht das Programm selber.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 05. August 2014, 11:53:50
Ich probier' auch mal
... die direkt eingestellten Bilder sind mit einer Pixelzahl von 1024 etwas groß und stören in der Anzeige das Forumsbild.
Das Bild unten funktioniert als Platzhalter. Es wird mit der Url des großen Bildes versehen und schon klappt die Anzeige.

>:( >:( >:(

(http://s25.postimage.org/spx6jjc63/Rose3.jpg)

zum anderen Maxibild:
(http://s25.postimage.org/spx6jjc63/Rose3.jpg)

 >:( >:( >:(

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 05. August 2014, 12:13:40
... wenn ich mein bild anklicke,kommt 147.jpg,wenn ich auf speichern geh, kommt fehler
Umbennen Datei:
Der Dateiname des Bildes wird von der Kamera vergeben. Da hier viele User unterwegs sind, kann beim Anhängen eines Bildes der Name im Forum schon vorhanden sein.
Einfache Abhilfe: Einstellen der Bilder über eigene Galerie (hierbei regelt die Forumssoftware das Problem).
Ansonsten umbenennen z. B. durch Klick mit rechter Maustaste auf das Bild, im aufklappenden Menü "Umbenennen" wählen. Der Veränderbare Teil des Dateinamens ist farblich hinterlegt. Jetzt einfach beherzt nur den neuen Namen in die Tastatur hämmern, dann wird der alte überschrieben. Keine Sonderzeichen, keine Umlaute (ä, ü, ö) verwenden. Wenn der Dateiname farblich hinterlegt ist, kann man auch da hineinklicken und drin rumschreiben. Wenn das "Werk" vollendet ist, einfach auf einen neutralen Hintergrund klicken, Voldemort.

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: lord waldemoor am 05. August 2014, 12:51:12
frag mich nur warum hat es einmal geklappt mit einstellen
liegts daran das ich keine bildernamen im ordner hab, sondern nur nach datum
ja mit umbenennen gehts,bei 10000 bilder im jahr viel arbeit
nein keine angst,will eh nicht alle hier einstellen,ggg
danke euch für die hilfe
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 05. August 2014, 13:23:26
frag mich nur warum hat es einmal geklappt mit einstellen ...
Da war bestimmt dieser Dateiname noch nicht verwendet worden.
Die Forumssoftware legt angehängte Bilder in nur einem Ordner (richtig: zwei, weil auch ein Vorschaubild erzeugt wird) ab. Die kleine Funktion, bei Namensdopplungen dem Dateinamen irgendwas hinzuzufügen, ist dort noch nicht eingebaut.
http://forum.garten-pur.de/attachments/thumbs/120x90/pilz.JPGWenn du noch einmal die Datei pilz.jpg anhängen möchtest, kommt die Fehlermeldung.
Große Programme gehen rücksichtsvoller mit bequemen Nutzern um, die fummeln am Dateinamen rum.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Josef4 am 05. August 2014, 17:57:19
Lernt doch erst einmal den Umgang mit Links, bevor ihr Anderen so Riesenbilder aufs Auge klatscht!

Was ist die maximale erlaubte Breite?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 05. August 2014, 23:42:25
800 pix in der Breite reichen doch, 1024 pix verzerren die Anzeige
Mir persönlich ist es lieber, ich sehe erst ein Vorschaubild, das ich, wenn ich das Bild sehen möchte, immer noch aufklappen kann.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Typhoon 2 am 12. August 2014, 13:12:06
mal ein Versuch
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Josef4 am 24. August 2014, 23:28:18
Warum klappt das nicht?

(http://postimg.cc/image/dom11i66z)

Wenn ich http://postimg.cc/image/dom11i66z im Browser aufrufe, kommt doch das Bild!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 25. August 2014, 17:30:12
Warum klappt das nicht?...
Der Link ist nicht richtig. Vielleicht liest du die Anweisungen von Postimage mal in Ruhe durch.

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: claire am 25. August 2014, 18:31:57
(http://thumbs.picr.de/19322060gh.jpg)

Ich übe... ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Henki am 25. August 2014, 19:58:24
Sieht gut aus. :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Josef4 am 25. August 2014, 21:07:56
Ich fand nur drei FAQs. Soll ich das "Simple image upload mod" installieren?
Ich verstehe auch nicht, weshalb bei manchen meiner hochgeladenen Bilder nach "zeige Codes" der direkte Link aufgeführt ist und manchmal nicht:

(http://s25.postimg.cc/o6h4uddcr/Zwischenablage01.jpg) (http://s25.postimg.cc/cveh606hn/Zwischenablage02.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 29. August 2014, 20:45:02
Ergänzung zu Postimage:
... Mich nervt die Verwendung des Image-Hostingservices "postimage.org". ...
Da kommen bei mir IMMER Pop-Ups, die mir was verkaufen wollen. Wenn ich die weg klick, komme ich in eine Endlosschleife neuer Tabs. ...
Als konstruktiven Gegenvorschlag biete ich spontan natürlich Picasa Webalben via Google oder, noch einfacher und ohne Account nutzbar, imgur.com an. Beide Dienste funktionieren im Prinzip immer und auf allen Plattformen.

Ich wäre Euch allen so dankbar, wenn wir auf diesen höchst grottig gecodeten "Service" oder besser "Zumutung" postimage.org verzichten würden und könnte endlich Eure Bilder genießen! ...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Henki am 29. August 2014, 20:54:57
Als einer, der postimage verwendet, fühle ich mich direkt angesprochen.

Picasa habe ich mir irgendwann einmal angeschaut. Da will etwas direkten Zugriff auf meine Bilderordner? Nein danke. Wem es nicht passt, der soll das Anklicken lassen. Alternativ kann ich natürlich auch auf das Posten von Bildern ganz einfach verzichten. :-X

Im Übrigen bekomme ich NIE Popups, wenn ich was von postimage anklicke. ::)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gartenplaner am 29. August 2014, 22:45:53
Nur von apple-Geräten aus, von einem Windows-Rechner aus nicht.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Mitzi am 16. November 2014, 20:38:41
Testfoto
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Mitzi am 16. November 2014, 20:40:33
Testfoto
Es klappt nicht mit dem Foto,bei mir schreibts immer an Bild auswählen,mache ich aber eh,gehe auf Datei auswählen,öffnen,einfügen...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Mitzi am 17. November 2014, 10:31:10
Nochmals ein Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Mitzi am 17. November 2014, 10:31:42
Super,hat schon geklappt!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gänselieschen am 18. November 2014, 15:19:13
test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 18. November 2014, 16:55:21
 :D

Ein schöner, erfrischender Bericht.
Ihr habt also viel Spaß (und Arbeit) gehabt.

*kichert noch ein bisschen über "die Frau vom Einlass" ;D *
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: hargrand am 18. November 2014, 20:58:31
Täschd
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Bellis65 am 21. Dezember 2014, 11:16:30
Test

(http://thumbs.picr.de/20456116re.jpg)

Alain Blanchard
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Frühling am 20. Januar 2015, 18:35:39
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Frühling am 22. Januar 2015, 16:02:25
Test
Habe immer noch Probleme die richtige Pixelzahl zu verwenden. Probier's jetzt nocheinmal.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 22. Januar 2015, 16:35:34
Superqualität für 80 kb :) . Welches Programm verwendetest Du?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Frühling am 22. Januar 2015, 17:15:37
Hallo Quendula, bin eine richtige Photoanfaengerin und die Pixelzahl auf weniger als 80kb zu bekommen hat mich einige Zeit gekostet! Nach vielerlei Versuchen bin auf diese site gestossen "reduction-image.com/" die das Orginalbild von 1Mo auf 74Kb gebracht hat und das in paar Sekunden. Das Programm fuer die Photos ist PhotofunStudio. Hilft dir das?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Frühling am 25. Januar 2015, 14:35:38
Ich haette eine Frage, die fuer euch Experten sicherlich recht dumm klingt.... Aber hier kommt sie... Wenn ich die Fotos sehe, die auf dem Forum eingestellt werden, gibt es solche die in voller Groesse im Text stehen und andere (wie meine JPEG) muss man anklicking um so in der richtigen Groesse zu sehen. Mit anderen Worten wie integriert man ein Foto in voller Groesse in den Text. Und was ist besser, als Anhang oder im Text?? Ich danke euch im voraus.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Frühling am 31. Januar 2015, 15:34:54
Nocheinmal ein Test!

imgserver_php 5.jpg

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 01. Februar 2015, 13:05:39
... klasse Landschaft! ;)

... eine Frage, die fuer euch Experten sicherlich recht dumm klingt ...
gibt es solche (Fotos) die in voller Groesse im Text stehen und andere (wie meine JPEG) muss man anklicking um so in der richtigen Groesse zu sehen . Mit anderen Worten wie integriert man ein Foto in voller Groesse in den Text. Und was ist besser, als Anhang oder im Text?? Ich danke euch im voraus.
Dumme Fragen gibt es nicht, wird immer gesagt, aber das mit dem Antworten ... ;D
Die Fotos, die man anklicken muß, sind sogenannte Vorschaubilder.
Für mich ist diese Variante angenehmer, da ich nicht sofort (eventuell ungewollte) übergroße Fotos auf die Augen geklatscht bekomme.
Ein Vorschaubild kann ich öffnen, wenn ich es möchte.
Übers Forum gibt es zwei Möglichkeiten, Bilder einzustellen:
jeweils nur ein Bild von 80 kB pro Beitrag beim Anhängen und mehrere Bilder pro Beitrag von 100 kB (kann man über eine Tabelle sinvoll gruppieren) über die Galerie.
Die großen Bilder sind über externe Bilderdienste eingestellt. Dort besteht auch die Möglichkeit, Vorschaubilder einzustellen.
Das direkte Einstellen von Bildern erfordert eine größere Menge an übertragener Datenmenge.
Das Bedienen der eigenen Eitelkeit ist neuerdings auch hier wichtiger geworden als die Rücksichtnahme auf User mit langsamer und beschränkter Netzverbindung.
Die Größe der Anzeige der Bilder hängt von der Anzahl der Pixel ab.
Breite x Höhe: 800 x 600 sind ein gutes Maß, Frühling.
Ich benutze IrfanView, um Bilder zu verkleinern.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Frühling am 01. Februar 2015, 17:03:15
Vielen Dank Zausel, Du hast meine Zweifel genommen, und Dein Kommentar ueber "Rücksichtnahme auf User mit langsamer und beschränkter Netzverbindung" hat mich ueberzeugt, dass es fairer ist, entscheiden zu koennen, ob man klicken will oder nicht! Nochmals vielen Dank!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: kröti am 12. Februar 2015, 12:29:34
(http://)http://www.fotos-hochladen.net/view/dscn00088jke3ma5z6.jpg%5D%5Bimg%5Dhttp://img3.fotos-hochladen.net/thumbnail/dscn00088jke3ma5z6_thumb.jpg
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 12. Februar 2015, 13:19:03
(http://www.fotos-hochladen.net/view/dscn00088jke3ma5z6.jpg%5D%5Bimg%5D)

Wenn ich den zweiten Teil Deines Links lösche (also http... bis ...thump.jpg), dann sehe ich kein Bild, sondern nur dieses blaue Kästchen mit dem Fragezeichen. Ansonst, wie gehabt, das Befehlsende [ /img ] muss natürlich hinter dem Befehl stehen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 14. Februar 2015, 22:26:51
...

Hilfe für kröti
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Olivia am 08. April 2015, 23:40:58
2: Division by zero
(/www/vhosts/forum.garten-pur.de/Sources/thumbnail.php ln 61)

Diese Nachricht erhielt ich, als ich ein Bild einstellen wollte, was ich vorher schon öfters gemacht habe. Diesmal fiel mir bei der Eingabe auf, dass nur der Name der Datei erschien, während sonst noch andere Angaben folgten. Woran könnte das liegen?

LG Olivia
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 09. April 2015, 22:35:24
War am Bild noch die richtige Dateiendung dran?

[td]
Es fällt mir ansonsten schwer, [/td][td]
eine für den Nichtwisser verständliche Anleitung zu verfassen ...
[/td][td]
  ;D [/td][/table]
Vermutlich ist die Datei vermurkst. Ich würde sie löschen und eine neue erzeugen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Olivia am 10. April 2015, 17:45:30
Danke, Zausel

Die Dateiendung ist jpg, aber der Pfad erscheint nicht. Dass mit der Datei etwas nicht stimmen könnte,habe ich auch gedacht und alles noch einmal neu erstellt, aber es kommt wieder nur der Dateiname ohne Pfad und ich bekomme die Antwort: Fehler, entweder ist die Datei zu gross -sie ist aber nur 60 KB - oder die Übertragung wurde unterbrochen. Wodurch, ist mir unklar. ich versuch es weiter.
Da ich längere Zeit kein Bild einstellte, habe ich mir vorher alles, was darüber im Forum erschienen ist, nochmal durchgelesen, Du hast es ja Punkt für Punkt beschrieben, und vorher hat es auch funktioniert. Nur, dass diesmal der offenbar wichtige Pfad fehlt, auch bei der Neuanfertigung, fällt mir auf.

LG Olivia
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 10. April 2015, 22:17:43
Test: Inhalt des Pur- Dateianhängenfensters ;D
...
  • jetzt auf "Öffnen" klicken- Dateiname samt Speicherort wird in das Feld "Datei anhängen" eingetragen
    ...
Olivia, im Feld "Datei anhängen" erscheint nur der Name der Datei, den Pfad merkt die Software sich jetzt.
Ob das neu ist, oder ob ich damals einen kleinen Schnitzer geschrieben habe, kann ich jetzt nicht mehr sagen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 10. April 2015, 22:20:16
Anmerkung:
ist man beim Anhängen der Datei (Bild) unsicher und benutzt zweimal nacheinander die Vorschau, produziert man folgende Fehlermeldung:

(http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/AnhaengenBildUebertragung_abgebrochen.jpg?pid=117937)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 10. April 2015, 22:32:56
--- kommt gleich --- ;D

Das dauert ::) ...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 10. April 2015, 22:36:20
 ;D

mußte erst den anderen Text berichtigen

und die Fehlermeldung ist nicht partisanengärtners Klugscheißermodus mit Wackelkontakt! ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: zwerggarten am 11. April 2015, 12:37:34
... Die Forumsmitglieder, die diese monströsen und sehr pixellastigen Bilder einstellen, denken wahrscheinlich einfach nicht daran, dass es noch Leute gibt, die mit kleineren Monitoren und - oft notgedrungen - langsamerer Internetverbindung unterwegs sind.

Für mich als eifrige Leserin in interessanten Themen alter Threads ist es zusätzlich noch ein Ärgernis, wenn die Bilder von fremden Servern wieder gelöscht oder verschoben werden, sodass man sie in diesen Diskussionsfäden dann leider nicht mehr sehen kann, wodurch viele Beiträge oft unverständlich oder uninteressant sind. ...

hervorhebung von mir

erst vor kurzem habe ich mit erschrecken realisiert, dass meine über den externen bildserverdienst fotos-hochladen.net eingestellten bilder nur dann dauerhaft verfügbar bleiben, wenn sie innerhalb von 120 tagen mindestens einmal angeklickt werden. damit ist diese möglichkeit, vom eifon bilder einzustellen, für mich nicht mehr attraktiv, bildlöcher in älteren threads hasse ich nämlich auch, und jetzt wird es wohl einige in beiträgen von mir geben... :-[ >:( :(

ist das bei anderen externen (kostenlosen) anbietern anders, oder kosten picr, postimage, picasa & co extra etwas für ein dauerhaftes bildangebot?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Olivia am 14. April 2015, 18:05:47
Test: Inhalt des Pur- Dateianhängenfensters ;D
...
  • jetzt auf "Öffnen" klicken- Dateiname samt Speicherort wird in das Feld "Datei anhängen" eingetragen
    ...
Olivia, im Feld "Datei anhängen" erscheint nur der Name der Datei, den Pfad merkt die Software sich jetzt.
Ob das neu ist, oder ob ich damals einen kleinen Schnitzer geschrieben habe, kann ich jetzt nicht mehr sagen.
meine Irfanview-Software ist offensichtlich nicht in Ordnung. Mit Paint funktionierte es reibungslos.Danke für die Mühe.

LG Olivia
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 15. April 2015, 23:59:02
Olivia, vielleicht hast du die Einstellungen von IrfanView versehentlich verstellt.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: raiSCH am 16. April 2015, 15:37:16
Ich habe schon viele Bilder direkt oder über die Galerie hochgeladen, aber seit ich die neue Software "Fotos" auf dem Mac habe, gibt es Probleme.
Auch wenn meine Datei deutlich kleiner als 80 KB ist (72, 65 oder nur 60 KB), wird sie von der Forensoftware zurückgewiesen mit der berühmten Fehlermeldung. Was ist da los?
Welche Auflösung (Pixel/Zoll) muss ich einstellen?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: henzlerin am 16. April 2015, 16:22:22
Wie ist das denn eigentlich, wenn ich kostenlose Pflanzen Gifs in der Galerie hochladen würde oder sie in meinen Postings einbrächte. Muss ich auf irgendwas achten?

Gemeint ist das Copyright, welches ich beachten würde und dementsprechend nur Fotos, Gifs etc. nutzen würde, bei deren Anbieter klar steht, dass man sie beispielsweise ohne Nennung der Urheber nutzen darf. Darf ich sie dann auch hier nutzen von eurer Seite her?

Ich mag mich da nur im Vorfeld absichern und daher die Frage!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nina am 16. April 2015, 19:11:41
Wie ist das denn eigentlich, wenn ich kostenlose Pflanzen Gifs in der Galerie hochladen würde oder sie in meinen Postings einbrächte. Muss ich auf irgendwas achten?

Dort steht:
Zitat
Alle Gif-Bilder und Gif-Animationen sind für dich kostenlos, wir bitten dich lediglich einen Backlink zu Gifzentrale.com zu setzen.

Ich sehe keinen Sinn darin diese gifs in der Galerie hochzuladen. ::)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 16. April 2015, 23:45:14
... wird sie von der Forensoftware zurückgewiesen mit der berühmten Fehlermeldung.
Eine mögliche Fehlerquelle wäre eine zu lange Zeit beim Hochladen: man zögert und fummelt ... oder über langsame Geräte die Ladezeit zu groß (lang) wird.
Dann das:

Das Bißchen Erfahrung mit dem Hochladen bei Pur sagt mir, daß die Pixelanzahl (beim Hochladen) dem Programm wurscht ist. Nur in der Anzeige kommt die zum Tragen.
Die wirklichen Begrenzungen sind max. 80 (besser: 79,99) und 100 (99,99) kB an Dateigröße.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 16. April 2015, 23:54:12
... Ich mag mich da nur im Vorfeld absichern und daher die Frage!

Ich für mein Teil war bisher glücklich darüber, daß diese kindischen Wackelbilder in Pur kaum Einzug gehalten haben.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: raiSCH am 17. April 2015, 00:48:41
Eine mögliche Fehlerquelle wäre eine zu lange Zeit beim Hochladen: man zögert und fummelt ... oder über langsame Geräte die Ladezeit zu groß (lang) wird.

Das ist es sicher nicht - die Meldung kommt sofort, und ich habe einen recht schnellen DSL-Anschluss.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 17. April 2015, 07:04:03
seit ich die neue Software "Fotos" auf dem Mac habe, gibt es Probleme.
Auch wenn meine Datei deutlich kleiner als 80 KB ist (72, 65 oder nur 60 KB), wird sie von der Forensoftware zurückgewiesen mit der berühmten Fehlermeldung. Was ist da los?
Welche Auflösung (Pixel/Zoll) muss ich einstellen?

Hi raiSCH,
wie Zausel schrieb: Die Software schaut nur aufs Gewicht (in KB). Als Auflösung nimmst Du 72 oder 96 (dpi - oder welche Einheit auch immer da steht), es spielt keine große Rolle. Die Breite und Höhe des Bildes (in Pixel) ist ebenso Wurscht, bzw. erst wenn das Bild im Beitrag steht und wir drauf schauen, ist es relevant :)

Mache doch bitte einen Test: Nachdem Du ein Bild in "Fotos" bearbeitet hast, öffne ihm erneut, diesmal im "Vorschau". Dort kannst Du es (über Menu > Werkzeuge) drehen oder spiegeln ... egal. Ändere halt irgendwas an dem Bild, damit Vorschau beim Speichern die Bild-Datei überschreiben kann und versuche erneut hochzuladen.

•• Kommt es durch, dann weißt Du, dass irgendwas am "Fotos"-Format nicht stimmte und musst die Einstellungen beim Speichern (in "Fotos") unter die Lupe nehmen.
•• Kommt wieder die Zurückweisung, kannst Du mir ein der Fotos die nicht durchkamen per E-Mail zuschicken und ich schaue dem Bildchen in die Code. (Mail-Adressen dann via PM)

Wenn Du alles wie gewohnt machst, heißt das für mich, dass "Fotos" beim Speichern der Datei automatisch etwas macht, was unverdaulich ist. Die Meldung kann schlicht drauf hinweisen, dass die Software – aus noch unbekannten Gründen – zu lange und erfolglos versucht hat, Deine Datei zu lesen.

PS. In dem Namen des Bildes gibt es auch keine Würmer, irgendwelche Sonderzeichen, Umlaute etc.?
Es heißt bild-1.jpg oder so ähnlich und simple?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: zwerggarten am 17. April 2015, 07:11:39
produziert "fotos" ggf. forumssoftwareunverdauliche apple-spezial-dateiformate? ich habe hier bisher nur .jpg hochgeladen, glaube ich, allenfalls vielleicht auch mal .bmp?!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: raiSCH am 17. April 2015, 12:00:53
Hallo Schantalle,
ich habe in "Testbereich 2" sechs Tests mit drei Bildern gemacht - nur ein Bild mit 57 KB kam durch. Es sind alles JPG-Formate, und sie heißen alle "Testx".
Soll ich sie dir per PM senden?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 17. April 2015, 12:47:32
habe dir eben eine PM geschrieben :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 17. April 2015, 14:31:27
Soll ich sie dir per PM senden?

Hi raiSCH,
so jetzt habe ich die alle. Irgendwas stimmt bei Dir nicht bei der Größen-Anzeige. Schaue mal, was ich im Finder zu Deiner testdatei 2 gesehen habe. Alles klar?

"Fotos" betreibt wohl Dir gegenüber eine 'Erfolgspropaganda'
und erzählt, die Dateien wären kleiner als sie sind! :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 17. April 2015, 14:32:55
Und: Willst Du lachen? Jetzt war mein Screenshot zu groß um angehängt zu werden (wollte schnell sein und habe nicht nachgeschaut) ;D ;D ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: raiSCH am 17. April 2015, 14:44:21
Irgendwas stimmt bei Dir nicht bei der Größen-Anzeige. Schaue mal, was ich im Finder zu Deiner testdatei 2 gesehen habe. Alles klar?
"Fotos" betreibt wohl Dir gegenüber eine 'Erfolgspropaganda'
und erzählt, die Dateien wären kleiner als sie sind! :)

Das ist aber ein starkes Stück, der Sache werde ich nachgehen. Aber wie kann ich die wirkliche Dateigröße feststellen? Im Finder öffnen? Und wo dann komprimieren?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 17. April 2015, 14:52:20
Die wirkliche Größe Deiner Dateien habe ich tatsächlich bei mir im Finder gesehen (s. die zwei Spalten Darstellung. Typisch Finder!).

Verkleinern, zuschneiden etc. hätte ich – wenn Du keine Chance auf zurück zum iPhoto hast – weiterhin mit dem "Fotos". Aber danach halt immer im Finder nachschauen.
Komprimieren wird es wohl nicht gehen, aber vielleicht 'abspecken' schon beim Speichern, s. unten.

Aber gehe der Sache wirklich nach!

Vielleicht kann man an den Einstellungen von "Fotos" etwas drehen. Mein Verdacht: Das Schicki-Micki-Ding mit seinen Kinderkrankheiten speichert zu jedem Bild noch ein Haufen Infos 'drumherum' und erst die machen die Kuh so fett :) (Kenne es aus anderen Progammen, wäre daher nix Neues unter der Sonne)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: raiSCH am 17. April 2015, 15:00:35
Vielen Dank! Ich kann zwar "iPhoto" als Programm mit allen Bildern wieder laden, aber damit nichts mehr bearbeiten. Auch dort wurden zu einem bearbeiteten Bild der Verweis auf das Original, technische Daten u.ä gespeichert. Allerdings weiß ich nicht, wie ich "Fotos" modifizieren kann - es gibt noch keine Anleitung dazu, und die Internethilfe ist unbrauchbar und nahezu unverständlich. Ich wollte mich im "Macwelt"-Forum kundig machen, aber die Leute dort sind unhöflich, sehr unfreundlich und leider wenig hilfsbereit - ganz im Gegensatz etwa zum "Thunderbird"-Forum. Aber ich werde es schon irgendwie schaffen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 17. April 2015, 15:05:34
Ich wollte mich im "Macwelt"-Forum kundig machen, aber die Leute dort sind unhöflich, sehr unfreundlich und leider wenig hilfsbereit - ganz im Gegensatz etwa zum "Thunderbird"-Forum. Aber ich werde es schon irgendwie schaffen.

Mit Hilfe meiner zweiten PM? 8)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 17. April 2015, 15:18:28
Mir ist noch eine weitere Lösung eingefallen:
Photoshop-Elements
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: raiSCH am 17. April 2015, 15:39:40
Mir ist noch eine weitere Lösung eingefallen:
Photoshop-Elements

Danke - das hat mir auch schon tarokaia empfohlen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: henzlerin am 17. April 2015, 16:46:11
Wie ist das denn eigentlich, wenn ich kostenlose Pflanzen Gifs in der Galerie hochladen würde oder sie in meinen Postings einbrächte. Muss ich auf irgendwas achten?

Dort steht:
Zitat
Alle Gif-Bilder und Gif-Animationen sind für dich kostenlos, wir bitten dich lediglich einen Backlink zu Gifzentrale.com zu setzen.

Ich sehe keinen Sinn darin diese gifs in der Galerie hochzuladen. ::)

Angenommen ich würde mich mit dem Betreiber der Seite einigen und müsste keinen Backlink setzen, wäre das dann ja kein Problem. Natürlich würde die Zusage dann auch direkt vom Seitenbetreiber kommen. Es ist zudem auch nur ein Gedanke.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 17. April 2015, 17:01:47
Es ist zudem auch nur ein Gedanke.

Huhu henzlerin,
ich finde es sehr gut, dass Du darüber geschrieben hast!

Das gibt mir die Chance, Dich davon zu warnen, es weiter zu verfolgen. Lass es bitte ein Gedanke zu sein und mehr nicht. Es hätte hier sehr wenige Befürworter gefunden. Genauer gesagt: "0". Leider dementsprechend viele Gegner, die es u.U. sehr deutlich artikulieren könnten. Und das schon wieder wäre kein guter Start im neuen Forum ;D

Also, um das 'was-wäre-denn-Spekulatius' zu verlassen wünsche ich Dir viel Spaß im Forum, guten Fach-Austausch und lauter nette Kontakte ;D ;D ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 17. April 2015, 20:17:42
... "Fotos" betreibt wohl Dir gegenüber eine 'Erfolgspropaganda'
und erzählt, die Dateien wären kleiner als sie sind! :)

... endlich schreibt hier mal jemand, der/ die richtig durchblickt! :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: gartenfex999 am 27. April 2015, 22:19:34
test foto
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: na-na am 25. Mai 2015, 23:00:44
Test Foto
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Klio am 26. Mai 2015, 15:45:58
Testbild
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 03. Juni 2015, 16:22:32
Die Funktionen zum Einstellen von Bildern wurden in einigen Aspekten geändert. Dies betrifft vor allem die für Bilder zugelassenen Größen. Aktueller Hilfetext dazu hier.

Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: RosaRot am 05. Juni 2015, 10:36:40
Danke für den neuen Text zur Erläuterung!

(Ist noch ein Tippfehler drin, weiter unten steht Yauout satt Layout. .. ;))
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Frühling am 07. Juni 2015, 19:53:10
test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: distel am 08. Juni 2015, 15:06:55
.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Moira am 12. Juni 2015, 20:15:26
Puh - das neue Forum ist gewöhnungsbedürftig.

Ehemalige kleine Vorschaubilder externer Hosts werden jetzt auf Forumsbreite vergrößert dargestellt? In Vollbildgröße eingestellte Bilder automatisch auf ein Rechteck geschrumpft - so dass das Bild verzerrt ist?

Und die Suche findet lauter 404 Fehler...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 17. Juni 2015, 18:57:16
ganz profan: Einstellen eines Galeriebildes




Da ist noch was falsch verkabelt.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 18. Juni 2015, 21:34:41
Bild im Bild (im Bild)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: sunrise am 05. Juli 2015, 19:24:24
Ich habe folgendes Problem wenn ich ein Bild einstellen will.
Es kommt dann folgender Satz:
Your attachment has failed security checks and cannot be uploaded. Please consult the forum administrator.

Was mache ich bloß falsch?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 05. Juli 2015, 21:02:37
Ich habe folgendes Problem wenn ich ein Bild einstellen will.
Es kommt dann folgender Satz:
Your attachment has failed security checks and cannot be uploaded. Please consult the forum administrator.

Was mache ich bloß falsch?
Wir wissen das auch noch nicht- eigentlich nichts.
Tatsache ist, daß einfaches Umbenennen des Bildes nicht hilft.
... berichte bitte, ob es nur gelegentlich, wie bei uns, oder andauernd passiert
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: sunrise am 06. Juli 2015, 13:49:00
Bei mir passiert es andauernd,
in der Vorschau kommt dann nur das geschriebene und wenn ich absenden will gehts auch nicht,
aber ich habe schon geschaut das die Bilder die richtige Größe haben und JPG
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 06. Juli 2015, 13:56:07
Hast Du mal versucht, die Bilder unkomprimiert, also in Originalgröße, anzuhängen? Die Software verkleinert mittlerweile automatisch, das kann dann uU etwas dauern.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: sunrise am 06. Juli 2015, 17:29:37
Jetzt probiere ich es hier mal
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: sunrise am 06. Juli 2015, 17:31:48
Jetzt hat es doch glatt so geklappt wie Quendula es mir geschrieben hat,
danke sehr,damit habe ich am wenigsten gerechnet ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 06. Juli 2015, 18:41:20
 :D
Das fiel schon mal irgendwo auf, dass die neue Software lieber selber verkleinert, anstatt sich mit vorgekauten Bilderstücken zu begnügen  ;D. Ist wohl aber nicht immer so  ???...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: raiSCH am 12. Juli 2015, 14:57:41
Bei mir erschien gerade ebenfalls dieser Satz:
"Your attachment has failed security checks and cannot be uploaded. Please consult the forum administrator."
Ich konnte das Bild auch nicht hochladen, es war aber unkomprimiert.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: lerchenzorn am 21. Juli 2015, 13:14:49
Andere Frage: Wenn ich Bilder von einer forums-externen Webseite einbinden, nicht anhängen möchte, kann ich sie über die Bild-einfügen([img])-Funktion darstellen.
Wenn ich nun aber nicht das externe, große Bild, sondern eine kleinere Variante als Vorschaubild mit Link zum großen Bild einbinden möchte:

Gibt es dann eine Möglichkeit, die Darstellungsgröße anzupassen, z. B. durch Definition einer kleineren Seitenlänge im Post-Text?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 21. Juli 2015, 13:53:13
Andere Frage: Wenn ich Bilder von einer forums-externen Webseite einbinden, nicht anhängen möchte

Das macht mich neugierig: Warum möchtest Du das?
Ist das Anhängen, wofür man jetzt nun wirklich bloß drei mal(!) klicken muss, immer noch umständlicher als das, was die auf diese oder auf eine andere Art unzuverlässigen Externen anbieten?

Zitat
Gibt es dann eine Möglichkeit, die Darstellungsgröße anzupassen [...]

Meines Wissens ja. Es hängt aber damit zusammen, welche Code-Schnipsel Dir bei denen zur Verfügung stehen. Oft wird auch eine "als Thumbnail einfügen" Möglichkeit angeboten.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: lerchenzorn am 21. Juli 2015, 21:21:27
Es geht um das Einbinden von Bildern aus einer Webseite, auf der diese nur in ihrer Originalgröße und als (zu) kleines Vorschaubild enthalten sind, ohne die bei den Bild-Hostern üblichen vielfältigen Links. Deshalb wollte ich das innerhalb des posts selbst anpassen. Scheint aber nicht zu gehen.

Warum? Z. B., um mehrere Bilder innerhalb eines posts anzeigen zu können. Und weil die Galerie noch nicht wieder aufnahmefähig scheint?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 21. Juli 2015, 23:28:45
... Gibt es dann eine Möglichkeit, die Darstellungsgröße anzupassen, z. B. durch Definition einer kleineren Seitenlänge im Post-Text?
Definition einer kleineren Seitenlänge- nicht des Textfeldes, sondern des Bildes.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: lerchenzorn am 21. Juli 2015, 23:37:34
Danke! So schön einfach hatte ich mir das vorgestellt.  :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 21. Juli 2015, 23:40:13
Es geht um das Einbinden von Bildern aus einer Webseite, auf der diese nur in ihrer Originalgröße und als (zu) kleines Vorschaubild enthalten sind ...

Es sollten doch Deine Bilder sein, nehme ich an ...
Hast Du die Originale nicht mehr?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 21. Juli 2015, 23:41:16
... So schön einfach ...

 ;D  :-[  ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: lerchenzorn am 21. Juli 2015, 23:49:01
 ;D
Interessanter Effekt: wenn ich das Bild als Link öffne, wird es auch im Post auf Original vergrößert. Die Skalierung wird erst beim Neuladen der Seite wieder hergestellt.  ???

@schantalle: Sind schon meine Bilder und Originale habe ich auch. Nur muss ich sie irgendwo in´s Netz bekommen, bis die Galerie wieder richtig arbeitet.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 21. Juli 2015, 23:53:47
Verstehe!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 22. Juli 2015, 00:15:30
... Interessanter Effekt: wenn ich das Bild als Link öffne, wird es auch im Post auf Original vergrößert ...
das vergrößerte Bild wird auch wieder kleiner, wenn ich das aufgepoppte Bild schließe- oder auch nicht  ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: lerchenzorn am 22. Juli 2015, 07:57:52
Ja, das ist so. Die Bilder von Thomas werden nur im post vergrößert, meine werden im gesonderten Tab oder Fenster geöffnet UND im post vergrößert.
Vielleicht liegt es aber an meinen Browser-Einstellungen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 22. Juli 2015, 09:35:11
Testlauf: Togglebar
- für das Erstellen einer Tabelle in einem Extrafaden füge ich an diesen Beitrag ein paar wechselnde Bilder an und in eine Tabelle ein -
da das nicht geht, sind die zwei Bilder im Test2-Faden
[ table]
[ tr]
[ td][ /td][ td][ /td][ td][ /td][ td][ /td]
[ /tr]
[ tr]
[ td][ /td][ td][ /td][ td][ /td][ td][ /td]
[ /tr]
[ /table]

Bild mit Togglebar
besser erkennen:
auf Gesamtansicht
schalten und dann mit
"Strg und +"
die Anzeige vergrößern
zurück mit
"Strg und 0" (null)
schräg re. unten Bild
ohne diese Trödelbar,
die "Normalansicht"
Pfeile fürs
Umschalten schwarz
eingekästelt
(http://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=43990.0;attach=377771;image)(http://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=43990.0;attach=377783;image)

Anmerkung: falls keine Bilder zu sehen sind, bitte dem Autor dieser wiss. unwissenden Abhandlung Bescheid stoßen!  ;D

Fazit bezüglich der Methode:
ich wollte die Software austricksen und erst ein Bild anhängen, dieses in die Tabelle verfrachten und dann das erste abhängen und ein anderes Bild anhängen und dieses in die Tabelle einfügen
das zweite Bild habe ich dann auch abgehängt:
Das war ein totaler Reinfall!
---> hoffe, daß der geänderte Beitrag funzt  :-[ :-[
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: netrag am 22. Juli 2015, 10:45:57





Anmerkung: falls keine Bilder zu sehen sind, bitte dem Autor dieser wiss. Abhandlung Bescheid stoßen!  ;D

Hallo Zausel,ich stoße.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 22. Juli 2015, 10:48:18
Ich sehe in deinem Post, Zausel, dies - s. Anhang
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 22. Juli 2015, 10:49:01
Bei Anklicken des kleinen Bildsymbols jew. unten rechts kommt diese Meldung.

Lieben Gruß
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 22. Juli 2015, 11:02:15
Bei Anklicken des kleinen Bildsymbols jew. unten rechts kommt diese Meldung.

Lieben Gruß
Thomas
- endlich hat ein Admin keinen Zugriff!  ;D ;D

Ursach ist vermutlich eine falsche Überlegung von mir.
Dachte, wenn ich ich den Dateianhang lösche, ist er noch im Forum präsent.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 22. Juli 2015, 11:11:24
Sind die Bilder in dem Beitrag jetzt zu sehen?
Ich meine, den kleinen Schnitzer behoben zu haben.

... wartet ...
... wirft den IE an und testet selber- alles schick, oder?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: lerchenzorn am 22. Juli 2015, 15:19:48
Hier hat es tatsächlich ein neues Bild in die Galerie hinein geschafft.  :o
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: lerchenzorn am 22. Juli 2015, 15:40:37
Sind die Bilder in dem Beitrag jetzt zu sehen?
Ich meine, den kleinen Schnitzer behoben zu haben.

... wartet ...
... wirft den IE an und testet selber- alles schick, oder?

Sehr coole Methode, klappt einwandfrei.
Wie bist Du nur darauf gekommen, Zausel?  :D
Ist das irgendwie forums-schädlich, die Bilder auf diese Weise ins Netz zu schmuggeln? Dann würde ich es lassen oder nur sparsamst verwenden.

Nur das mit dem Explodieren der Bilder bei Öffnen des Links ist noch störend. Muss man eben mit rechter Maustaste und "in neuem Tab öffnen" ansehen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Frühling am 22. Juli 2015, 19:41:57
test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 22. Juli 2015, 21:40:43
... Wie bist Du nur darauf gekommen, Zausel?  ...
rödeln, rödeln, rödeln und ... schwupps ist die Lösung da, lerchenzorn  ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: lerchenzorn am 22. Juli 2015, 21:48:05


 :P Hat aber nicht lange gehalten. Vorhin war´n die Bilder einfach weg.
Scheint nicht so zuverlässig zu sein. Aber das trifft ja (noch) auch für
ganz normal eingestellte Anhänge zu, dass sie nicht immer angezeigt werden.

Wird schon alles, irgendwann.  8)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 26. Juli 2015, 00:22:50
... Vielleicht liegt es aber an meinen Browser-Einstellungen.
Es liegt an der überkandidelten doppelt gemoppelten zauseligen Anfangslösung.
reifere Lösung:
Man nehme die Grafikadresse und haue die in den scalierten Image- Tag.
(anders kann ich das nicht ausquetschen)  ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: neo am 21. August 2015, 12:51:18
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Wühlmaus am 24. August 2015, 17:44:17



Gedreht
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Wühlmaus am 24. August 2015, 17:49:21



Gedreht
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Wühlmaus am 24. August 2015, 17:54:56
Eigenartig - irgendwas mach ich wohl auf dem Handy (s3mini) falsch ???
Ich habe das Bild gedreht, aber bei der Übertragung ins Forum liegt es wieder falsch. Das scheint aber nur die Bilder zu betreffen, die im HochFormat aufgenommen werden ???
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 25. August 2015, 22:33:38
Mit dem Problem hatten wir es schon gelegentlich unter der alten Software zu tun.
Irgendwie haben wir Anfänger keine Lösung gefunden.  ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Wühlmaus am 26. August 2015, 23:36:39
Danke Zausel :D
Dann gehe ich jetzt mal beruhigt davon aus, dass der Fehler nicht wirklich bei mir liegt 8)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Klio am 05. September 2015, 21:42:07
test

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 05. September 2015, 21:45:02
Die arme Katze, die hungert bestimmt sehr.  ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: *Falk* am 28. September 2015, 18:00:07
Test os9




Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 28. September 2015, 18:17:01
ebenfalls iOS9-Test



und noch eins, in der Galerie, nach dem Hochladen gedreht:


Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: zwerggarten am 28. September 2015, 18:44:44
... nach dem Hochladen gedreht

wie, wo, das geht?! :o
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 28. September 2015, 19:14:51
In der Galerie! Ja, das geht. Ich logge mich wieder via iPhone ein und mache einen Screenshot mit Pfeilchen. Ohne sieht man es kaum auf dem Bildschirm :(

Sorry, ich mache es heute nicht mehr, laufe schon eh auf dem Zahnfleisch.
Stelle ich die Screenshots hier rein, können die Kommentare untypisch klingeln.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Seed am 09. Oktober 2015, 14:33:47
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Seed am 09. Oktober 2015, 14:40:33
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Bellis65 am 10. Oktober 2015, 19:02:16
(http://thumbs.picr.de/16931806dv.jpg) (http://thumbs.picr.de/22612012nu.jpg) (http://thumbs.picr.de/23360743jp.jpg) (http://thumbs.picr.de/23360708vf.jpg)















Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Paw paw am 14. Oktober 2015, 14:35:07
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Paw paw am 14. Oktober 2015, 14:38:33
Was mache ich bloß falsch. Weder das Drehen in meinem Bildordner, noch über Picasa oder direkt in der Digicam bringt das Hochformatbild richtig nach dem Posten.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nemesia Elfensp. am 14. Oktober 2015, 14:43:00
.........und ich würde gerne lernen, wie man mehrere Bilder in einem Beitrag einstellen kann.
Ich freue mich über jeden Tip :)

LG
Nemesia
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Paw paw am 14. Oktober 2015, 14:54:57
Neuer Versuch
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 14. Oktober 2015, 14:55:07
.........und ich würde gerne lernen, wie man mehrere Bilder in einem Beitrag einstellen kann.

Lege in der Galerie ein eigenes Album an und lade dort die Bilder hoch.
Diese Fotos fügt man beim Schreiben der Beiträge über [Bild aus Album einfügen] ein und hat keine Begrenzung bei der Anzahl pro Beitrag.
(Höchstens, irgendwann eine Begrenzung für Anzahl der Galerie-Bilder im Album. Aber mit Deinen 818 Beträgen nicht so schnell ...)

Man klickt im Menü oben auf [Galerie] und dann auf:

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nemesia Elfensp. am 14. Oktober 2015, 15:03:46
.........und ich würde gerne lernen, wie man mehrere Bilder in einem Beitrag einstellen kann.

Lege in der Galerie ein eigenes Album an und lade dort die Bilder hoch.
Diese Fotos fügt man beim Schreiben der Beiträge über [Bild aus Album einfügen] ein und hat keine Begrenzung bei der Anzahl pro Beitrag.
(Höchstens, irgendwann eine Begrenzung für Anzahl der Galerie-Bilder im Album. Aber mit Deinen 818 Beträgen nicht so schnell ...)

Man klickt im Menü oben auf [Galerie] und dann auf:
Schantalle! :D Du bist ja ein Fuchs - Dankeschön!

ist denn die Begrenzung für die Anzahl der Galerie-Bilder im Album, von der Menge der Beiträge abhängig (viel Beiträge = viel Bilderkapazität?)

Also geh ich jetzt mal gucken, wie ich so ein Puralbum anlege - wenn ich da nicht weiter weiß, komm ich wieder rein (in den Faden :D)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 14. Oktober 2015, 15:14:06
ist denn die Begrenzung für die Anzahl der Galerie-Bilder im Album, von der Menge der Beiträge abhängig (viel Beiträge = viel Bilderkapazität?)

Ja, so ist es. Es wird aber angezeigt!
Bei mir steht – direkt unter dem Galerie-Menu (s. Bild vorher) – sobald ich auf [Bild hochlanden] geklickt habe:

"Sie haben bisher .... Bilder hochgeladen und .... Beiträge verfasst.
In Abhängigkeit zu der Anzahl Ihrer Postings sind noch .... Uploads möglich."


:)

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nemesia Elfensp. am 14. Oktober 2015, 15:15:49
....da bin ich wieder :D
 

ja also ich bin bis hier gekommen (leider kann ich noch keinen Screenshot):
Zitat
Hallo Nemesia Elfensp., Sie haben 0000 Mitteilungen, 0 sind neu.
14. October 2015, 15:04:56

    garten-pur Portal |
    Galerie |
    Forum|
        Benutzerliste|
    Meine Galerie|
    Album erstellen|
    Datei hochladen

    Albenliste
    Galerie durchsuchen

    Mein Profil

Erweiterte Suche 
Alben-Verwaltung
wähle Kategorie 
   Katzenkinder Okt. 2015  [Datei hochladen]
     

Powered by Coppermine Photo Gallery

und wenn ich dann ein Bild hochlade, muß ich jedesmal den "Schlüssel" unten eingeben?
 
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 14. Oktober 2015, 15:22:22
und wenn ich dann ein Bild hochlade, muß ich jedesmal den "Schlüssel" unten eingeben?

Nein, das ist nur ein blöder verwirrender Fehler! Ich bin am Anfang auch drauf gefallen ;)
Kannst Du ignorieren!

PS. Du meinst das hier, nicht wahr?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nemesia Elfensp. am 14. Oktober 2015, 15:28:27
ja genau, der "Quatsch" da unten ::)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nemesia Elfensp. am 14. Oktober 2015, 15:43:03
JUHU!!! :D habs hingekriegt - Danke! :D

(guck mal im Gartentigerfaden Beitrag 1783)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 14. Oktober 2015, 15:46:52
ja genau, der "Quatsch" da unten ::)

Wie gesagt: Ignorieren und gut ist.
Man hat dort zwar kein "Weiter" oder Ähnliches zur Verfügung und auf das [OK] braucht man auch nicht zu klicken, sonst wird man erst recht nach den Schlüssel (aka Capcha) gefragt!

Um aus der Sackgasse heraus zu kommen klickt man einfach auf ein der Punkte aus den 3 Navigationen ;D s. unten!

Und jetzt teste mal endlich die Bilder! :-*
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 14. Oktober 2015, 15:52:46
(guck mal im Gartentigerfaden Beitrag 1783)

Perfekt!  ;D ;D ;D ;D Und jetzt schaue mal:
Die "Re"-Zeile bei jedem Beitrag ist ein Link! Das heißt, man klickt drauf, der Beitrag wird als erste oben dargestellt und im Browser in der Adressenzeile hat man einen direkten Beitrag-Link! (oder mit der rechten Maustaste auf die "Re:"-Zeile klicken und "Link kopieren" auswählen!)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Klio am 15. Oktober 2015, 18:21:53
test








Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Klio am 15. Oktober 2015, 18:23:32
...ok, also mehrfach geht :)...bloß wie krieg ich das nebeneinander... ::) ???
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 15. Oktober 2015, 18:28:21
So:
[table]
[tr]
[td][galerie pid=120443][ /galerie] [/td]
[td][galerie pid=120442][ /galerie] [/td]
[td][galerie pid=120444][ /galerie] [/td]
[/tr]
[/table]

Ergibt:









Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Klio am 15. Oktober 2015, 18:31:22
Was sind das für Tags, oder tippst Du die?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 15. Oktober 2015, 18:33:46
Die [ table][ tr][ td]?

Die bekommt man mit diesem Icon (http://gartenpurforum.cekom.de/Themes/core/images/bbc/table.gif)
Nur [ td] [ /td] muss man selbst wiederholen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Klio am 15. Oktober 2015, 18:36:54










Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Klio am 15. Oktober 2015, 18:37:17
*grmpf* >:(
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Klio am 15. Oktober 2015, 18:40:40







 :D Ha...also doch!

Vielen Dank für die Hilfe, Schantalle! :-*
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 15. Oktober 2015, 18:41:27
Bingo!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Klio am 15. Oktober 2015, 18:42:24
Ich bin und bleib ein DAU :-X :P
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nemesia Elfensp. am 15. Oktober 2015, 18:43:09
 :D ich habs auch geschnallt ;D  :D ich habs auch geschnallt ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nemesia Elfensp. am 15. Oktober 2015, 18:44:41
Ich bin und bleib ein DAU :-X :P

neeeee :D , das muß heißen: "Ich bin und bleib ein Fuchs  ;) "

 ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Klio am 15. Oktober 2015, 18:46:00
Ich steh dazu...aber hier gibts ja Hilfe :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nemesia Elfensp. am 15. Oktober 2015, 18:47:44
Ich steh dazu...

wie? ? ? bist Du ein "blonder" Fuchs ?  ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 15. Oktober 2015, 18:48:13
:D ich habs auch geschnallt ;D  :D ich habs auch geschnallt ;D

 ;D ;D ;D ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 15. Oktober 2015, 19:40:59
Ich bin und bleib ein DAU :-X :P
Genau.
Aber ein lernfähiger!
 ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 15. Oktober 2015, 19:50:37
... Bei mir steht – direkt unter dem Galerie-Menu (s. Bild vorher) – sobald ich auf [Bild hochlanden] geklickt habe:

"Sie haben bisher .... Bilder hochgeladen und .... Beiträge verfasst.
In Abhängigkeit zu der Anzahl Ihrer Postings sind noch .... Uploads möglich."
...
Du Glückliche!
Ich werde nach wie vor verarscht. Ich habe zu wenige Beiträge.  ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Klio am 15. Oktober 2015, 19:54:05
Ich bin und bleib ein DAU :-X :P
Genau.
Aber ein lernfähiger!
 ;D

Danke Zausel, zuviel der Ehr´  :-X
 ;) :-*
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 15. Oktober 2015, 20:04:35
... ehe ichs vergesse: möglichst alles aufschreiben, man findet die Beiträge nicht so schnell wieder
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 15. Oktober 2015, 20:07:01
Ich werde nach wie vor verarscht. Ich habe zu wenige Beiträge.  ;D

Du wirst nicht verarscht. Die Formel, nach der das Verhältnis Beiträge : Galerie-Bilder berechnet wird, ist im neuen Forum halt verändert (worden).

Einfache, politisch unkorrekte Lösung:
Lösche die ältesten oder veraltete*) 500 Bilder aus der Galerie und gut ist!
(diejenigen, die über externe Hoster ihre Bilder in den Beiträgen gestellt haben, haben in 90% der Fälle nach ein paar Jahren auch nur laute Dreiecke+Fragezeichen dort, wo es mal bunt und informativ war, also so-what?) Als "der größte Vandale aller Zeiten" geht Du in die Geschichte eh nicht ein! ;D ;D ;D


*) z.b. aus dem "Technik und Portal"-Board
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 15. Oktober 2015, 20:13:00
altersstarrsinnig wie ich bin, lösche ich keine Bilder  ;D

... *) z.b. aus dem "Technik und Portal"-Board
na gut, die werde ich alle löschen  ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 16. Oktober 2015, 08:30:34
... *) z.b. aus dem "Technik und Portal"-Board
na gut, die werde ich alle löschen  ;)

Welch ein vorbildlicher Altersstarrsinn!  :P :P :P
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Klio am 19. Oktober 2015, 21:14:29
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 19. Oktober 2015, 22:12:00
Test
Das Bild ist bestimmt "querkant" aufgenommen.
Muß man vor dem Hochladen drehen, Klio.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Klio am 19. Oktober 2015, 22:15:26
Das ist hendigeknipst und direkt per Zewaphon reingefummelt. :-X Dort in der Galerie isses außerdem aufrecht. ??? Aber nicht ganz so tragisch, muß die Fotos sowieso mal wieder auf den Pc überspielen.

Danke jedenfalls für den Tip! :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: o-planten am 12. Januar 2016, 18:56:21
Test für erstes Bild
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 16. Januar 2016, 23:56:02
Test
Anfügen Foto mit Android 5.1.
(Wiko Rainbow jam)

Anmerkung: Das Wisch-es-wech-Dingens hat es gepackt, ist ja auch kein Ei-Fone.  ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Natternkopf am 17. Januar 2016, 00:32:26
Anmerkung: Das Wisch-es-wech-Dingens hat es gepackt, ist ja auch kein Ei-Fone.  ;)

Ja, das Ei nehme ich zum Frühstück und Phonen tu ich mit Kumpels oder Geschäftlich.  ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Tachy0n am 29. Januar 2016, 10:31:05
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Tachy0n am 29. Januar 2016, 10:36:28
Geht doch! Bei mit GIMP verkleinerten/beschnittenen Bildern kam immer die Meldung von den nicht bestandenen security checks...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Nebelgeist am 29. Januar 2016, 10:53:15
Bei mir kommt auch die Fehlermeldung von den nicht bestandenen security checks beim Versuch Bilder anzuhängen an einen Beitrag. In der Galerie kann ich die gleichen Bilder aber hochladen.

Ich verkleiner allerdings nicht mit GIMP, sondern mit Photoshop CS5 Extended.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 31. Januar 2016, 12:55:18
Die Fehlermeldungen kommen immer wieder mal, die Ursache ist noch nicht klar.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Kraut und Rüben am 25. Februar 2016, 20:00:03
Test :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: tarentina am 08. März 2016, 23:21:18



Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: *Falk* am 19. März 2016, 12:35:43
 :)

(https://lh3.googleusercontent.com/-nIBTZda1wtk/VxUwL3LD7ZI/AAAAAAAAGco/QQal6iDOpwUh5VAnP9Z4y2baCk9_NpT-QCCo/s800-Ic42/IMG_1443.JPG)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: mime7 am 15. April 2016, 08:16:08
test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: trichopsis am 13. Mai 2016, 10:19:07
Test...

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Newt am 04. Juni 2016, 17:57:15
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Secret Garden am 13. Juli 2016, 13:00:47
.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Gartenstreber am 27. August 2016, 16:22:49
nur probiert
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: BlackCallista am 28. August 2016, 13:36:35
Irgendwie hab ich dazu nix gefunden, oder nicht genug gesucht:

Ab wievielen Beiträgen darf ich hier Bilder einstellen und Links posten ?

Wäre schön darauf eine Antwort zu bekommen ! Bitte und Danke schön  :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 28. August 2016, 14:17:52
Ab wievielen Beiträgen darf ich hier Bilder einstellen und Links posten ?
• Links ab 50 Beiträgen (ist den begriffsstutzigen Spamern zu verdanken)
• Bilder als Anhang (s. "Datei anhängen" unter dem Textfeld) ab sofort. Die Software verkleinert alles automatisch.
• Galeriebilder (zuerst ein eigenes Album anlegen) ebenso.
Bild-Anhang ist 1x pro Beitrag möglich, Galeriebilder beliebig viele. ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: BlackCallista am 28. August 2016, 17:53:57
Testbild
(http://[b]Link entfernt![sup]1[/sup][/b]-[b]Link entfernt![sup]1[/sup][/b]/galerie/[b]Link entfernt![sup]1[/sup][/b]?pid=125185)
1min. Beitragsanzahl noch nicht erreicht
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: BlackCallista am 28. August 2016, 17:56:10
Ok, also irgendwie stimmt das so nicht. Kann noch keine Bilder aus der Galerie in meinen Beiträgen einstellen.
Eventuell geht das auch erst ab 50 Beiträgen ... mühsam ...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 28. August 2016, 18:15:06
Und ein normaler Anhang?
So:
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Admin am 28. August 2016, 18:20:55
Hallo BlackCallista,

wir kümmern uns drum. Da hakt offenbar was.

Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: BlackCallista am 28. August 2016, 19:30:22
Schantalle, ein normaler Anhang unten funktioniert

Lieber Admin-Thomas, vielen Dank !
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Thomas am 29. August 2016, 14:14:53
Hallo BlackCallista,

wir haben gerade mal getestet: Neuen User angelegt, der hat dann ein Album in der Galerie angelegt, dorthinein ein Bild hochgeladen und in einem Post angezeigt. Klappte, siehe hier:

http://forum.garten-pur.de/index.php/topic,57217.msg2712200/topicseen.html Post #288.

Probiere es doch bitte auch nochmals.

Liebe Grüße
Thomas
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Lehm am 29. August 2016, 14:17:46
Neuen User angelegt,

Einen Schafhirten?  ??? ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Bumblebee am 29. August 2016, 14:44:13
Voll süss! :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: *Falk* am 15. September 2016, 17:24:07

 ;)

(https://lh3.googleusercontent.com/mUbMN3l7bkOdvKSvaHCCv3mW_IcyV0rvYmtIwWyJrJz6IvHE4EvYKYe8v_Lt0RDs2b3g3_QNx3ecuA=w800)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: planthill am 09. Oktober 2016, 21:03:44
warum kann ich nicht eigentlich auch mehrere Bilder gleichzeitig verklickern, Herr Admin?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: partisanengärtner am 09. Oktober 2016, 21:08:05
Wenn Du es über Deine Galerie oder über einen externen Hoster machst geht es..
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Natternkopf am 09. Oktober 2016, 21:24:30
Sali planthill

Das kommt drauf an von wo du die hoch lädst, bzw welchen Weg du unten anklickst.

Weg A)
Wählst du zu Unterts hier

wo der Cursor-Pfeil ist

Geht nur 1 Bild

Weg B)
Wählst du über diesen Weg

Sind mehrere Bilder möglich



Zugleich kannst via Weg B) mehrere Bilder einstellen und noch über Weg A) eines dran hängen.

Die Bilder via Weg B) sind in der Vorschau angezeigt.
Das Bild via Weg A) nicht.

Grüsse Natternkopf
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: planthill am 09. Oktober 2016, 22:15:12












Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: planthill am 09. Oktober 2016, 22:15:48
geht doch prima, sind zwar nich meine aber schön is ....
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: planthill am 09. Oktober 2016, 22:16:24





Aesculus parviflora



aesculus parviflora knopsen 2006-07-01

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: planthill am 09. Oktober 2016, 22:16:56
ochn schönes Thema ... nur wieder nicht passend zum Faden ...
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: planthill am 09. Oktober 2016, 22:20:43
ich lasses sein ...
Gute Nacht (warn Versuch wert Natternkopf, Danke)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Natternkopf am 09. Oktober 2016, 23:15:20
Ja, tipptoppterylene

geht doch prima, sind zwar nich meine aber schön is ....


 ;D

Neben einander geht auch noch  ;)





Aesculus parviflora



aesculus parviflora knopsen 2006-07-01


Nebeneinander mit Beschriftung Varianten hier

Die zusätzllichen Befehle siehst du via Zitat.

Ich hole die mir inzwischen  von einem vorhandenen Beitrag mit Copy und Paste raus.
Den ich habe vergessen wie es sonst geht mit den Dings da oben.
Nicht Zausel sagen sonst verzaust er mich.  ;D

Grüsse Natternkopf

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 11. Oktober 2016, 00:59:56
(http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/14034/Tomate%20Goldenes%20Herz%20ist%20gegessen%20-%20restliche%20Ernte%201%2C4%20kg.JPG)    (http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/10478/aesculus_parviflora.jpg) ...

... Nicht Zausel sagen ...
;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: MarkusG am 11. November 2016, 14:20:42
Hallo, ich grüße Euch!

Da ich mich demnächst unbedingt mal vorstellen möchte, übe ich schon mal das Bildhochladen :)

(http://)

Gruß
Markus
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: MarkusG am 11. November 2016, 14:22:26
Na immerhin ein 50% prozentiger Erfolg. Als Anhang hat es geklappt. Als Einfügung nicht. Da muss ich wohl erst nochmal die Anleitung lesen.

Bis bald
Markus
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Claudia Gl am 14. April 2017, 21:51:49
Testflug mit 2 Pics die nebeneinander kommen sollen...



 



Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Natternkopf am 14. April 2017, 21:55:46
Yes, so geht das.  🚀

Salü Claudia 🌷

Gruss Natternkopf
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Claudia Gl am 14. April 2017, 21:56:54
Super - aber anscheinend nur aus der Galerie machbar?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Natternkopf am 14. April 2017, 22:38:56
Weiss ich nicht mehr.

Zausel weiss das mit Bestimmtheit.

Ich gehe mal frühere Beiträge anschauen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Natternkopf am 14. April 2017, 22:47:28
Ach ich bin sowieso am Wischdings, da erhalte ich eine andere Darstellung.
Müsste an den PC wechseln.

Habe dafür dies gefunden:
Thema: wie beschrifte ich meine Bilder? und setze sie auch nebeneinander?

🌷 🐝
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 15. April 2017, 15:53:48
Super - aber anscheinend nur aus der Galerie machbar?
Gerade für diese Art Einstellen über die Galerie benötigt man die Tabelle, denn in diesem "galerie pid"- Befehl steckt ein Zeilenumbruch.
Anders eingestellte Bilder (externe Bildhoster, "groß eingestellte Galeriebilder") benötigen keine Tabelle.
(außerdem komme ich momentan nicht in deine Galerie, Claudia)

[ img width=400 height=533]http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/H_grandidierii2017_03.jpg[/img][ img width=400 height=533]http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/H_grandidierii2017_03.jpg[/img]

[ img width=200 height=266]http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/H_grandidierii2017_03.jpg[/img]          [ img width=200 height=266]http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/H_grandidierii2017_03.jpg[/img]          [ img width=200 height=266]http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/H_grandidierii2017_03.jpg[/img]

[ img width=400 height=533]http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/H_grandidierii2017_03.jpg[/img]    [ img width=400 height=533]http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/H_grandidierii2017_03.jpg[/img]

Da die Wischdinger so kleine Bildschirme haben, müssen die die Anzeige irgendwie behelfsmäßig anpassen.

So sahen die Bilder nicht angeklickt auf meinem Monitor aus:

(http://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/DarstellungBilder.jpg)

(wg. zu viel Anzeige auf'm Wischdingens Bilder auf deren Zeichenfolgen reduziert)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 15. April 2017, 18:34:19
Auf dem Ipad sind alle Bilder untereinander angeordnet und überformatfüllend  :P.
Also viel zum scrollen  :-\.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: bernerrose am 08. Mai 2017, 14:12:39
Hallo ihr Lieben,
über 10 Jahre bin ich schon im Forum, und erst jetzt möchte ich lernen, wie ich Bilder einstellen kann.
Seit drei Jahren mache ich alles mit dem ipad. Glaubt bitte nicht, dass ich nur zu faul bin, aber ich habe den Anfang dieses Themas von 83 Seiten (!) gelesen und den Schluss und habe keine Ahnung, wie ich lernen kann, euch meine Bilder zu zeigen. Das ipad gibt es seit wann?
Kann mir jemand bitte sagen, auf welchen Seiten ungefähr so etwas stehen könnte. Vielleicht kann das jetzt keiner mehr genau sagen, aber evt. gibt es noch woanders eine Anleitung.
Fotos mit mails verschicken kann ich, aber bisher gab es einfach keine dringende Notwendigkeit, in og. Hinsicht mehr zu lernen.
Bitte um Nachsicht
  die bernerrose
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Natternkopf am 08. Mai 2017, 15:02:49
Salü Bernerrose kleines Beispiel 'Einer' Möglichkeit

System iPad via Datei anhängen

So auswählen

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Natternkopf am 08. Mai 2017, 15:05:54
Zu Fotomediathek

Dann über Momente oder wie hier über Aufnahmen rein zum Anzeigen


Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Natternkopf am 08. Mai 2017, 15:09:00
Anderenfalls Galerie anlegen
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Natternkopf am 08. Mai 2017, 15:12:03
Die angehängten Bilder #1242 -1244 habe ich vorhin per Screenshot auf dem iPad gemacht und dann wie beschrieben angehängt.
Sind nicht in der Galerie hochgeladen.

Grüsse Natternkopf
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: bernerrose am 08. Mai 2017, 15:59:17
Danke schonmal, Natternkopf!
Im Augenblick kann ich nicht, aber morgen früh werde ich mich der Sache annehmen.
Meine Posts haben bisher rein aus Text bestanden, keine Smilies, keine Extras, gar nichts.
Da ich irgendwann den Anschluss verpaßt habe, nach dem Motto "Man lernt nur das, was man braucht", habe ich mich bisher immer gedrückt.
Nachdem ich nun aber viel, viel Zeit im Netz verbracht habe, um eine meiner Tulpen zu identifizieren, damit ich sie nachbestellen kann, dachte ich, jetzt muss ich endlich mal das Einstellen lernen, das dauert auch nicht viel länger. Oder? ipad ist aber anders als der übliche PC.
Also, bis morgen....
Hoffentlich kriege ich's hin.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 08. Mai 2017, 16:30:08
Das schaffst Du einszweifix  :D. Seitdem das Pursystem die Bilder selber auf die passende Größe runterkomprimiert, ist es mit dem Ipad gar kein Problem. Bild auswählen und anhängen. So wie Natternkopf sehr anschaulich beschreibt.

Kannst sogar "Datei anhängen - Datei auswählen" nehmen und dann die erste Position "Foto oder Video aufnehmen"anklicksen, fotographieren und "Foto benutzen" wählen. Wenn Du auf "posten" drückst, ist alles da.


PS: Ist bei mir nur ein unscharfer Schnappschuss geworden  ;). Vorher in Ruhe Bilder machen und dann das Richtige auswählen, ist wahrscheinlich sinnvoller.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: bernerrose am 08. Mai 2017, 16:56:35
Danke, Quendula fürs Mutmachen! Wie immer gilt: Wenn man weiß, wie's geht, ist's ein Klacks.
Ich bin in gewissen Weise ein gebranntes Kind: Am PC früher war ich oft zu mutig, hab drauflos probiert, mich dabei verfranst und nicht mehr zurückgefunden.
Mein zweites Problem ist die Ungeduld, wenn's nicht gleich geht, und oft die Lust, in der Zeit doch lieber etwas anderes zu machen, z.B. im Garten werkeln - das geht immer, immer, immer.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: bernerrose am 08. Mai 2017, 17:03:54
Es ist nicht zu fassen, es hat beim ersten Versuch geklappt! So einfach, ein Kinderspiel!
Jetzt hänge ich vor Begeisterung das Foto hier auch gleich nochmal an.
Ich suche den Namen dieser Tulpe, die z.Zt. blüht - weiß jemand was?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: bernerrose am 08. Mai 2017, 17:12:15
Ich habe jetzt entdeckt: nur ein Bild pro Antwort.
Muss ich bei dem Wunsch nach mehrer Bildern auf einmal eine Galerie, bzw. ein Album dort anlegen?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: lonicera 66 am 08. Mai 2017, 17:43:58
ja :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Natternkopf am 02. Juni 2017, 14:30:48
Test Nottwil
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Alstertalflora am 07. Juni 2017, 08:56:50
Test - hat geklappt  ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 16. Juni 2017, 14:35:31
Test hochkant - klappt  :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Clemi am 30. Oktober 2017, 12:44:26
Ich teste auch mal.

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Stratos am 29. Januar 2018, 12:44:33
Test






Test






Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Natternkopf am 29. Januar 2018, 13:39:12
Salü Stratos

Ist ein bisschen tricky bis man weiss wie.

 8) Du hast es entdeckt

Als Info: Die Möglichkeit gibt es auch noch.
Test





Test





Test
Jetzt nicht auf gleiche Höhe gesetzt.  :)

Diese Anwendungs Ergänzung (ohne die Punkte darin) [.table][.tr][.td] - [./td][.td] - [./td][./tr][./table] ist hilfreich bei mehreren Fotos.
Sonst gibt das viel zum scrollen. So wird es meistens übersichtlicher --> Klick mich Beispiel
Habe mal gewusst wo ich das oben hole. In der Zwischenzeit hole ich mir diese Anwendungs Ergänzung in einem Beitrag via Zitat im Vorfenster heraus.

Themenwechsel
Herzlich Willkommen Stratos, hier im Forum. 🌹 🐝 🌷
Wenn du mal Zeit und Lust hast, kannst du hier ja mal was schreiben.

Grüsse Natternkopf
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: MarkusG am 27. Februar 2018, 20:35:02
Hallo,

falls jemand von Euch den Überblick über diesen Thread hat, wäre ich für Hilfe sehr dankbar.

Gibt es hier eine Stelle, in der erklärt wird, wie ich Bilder und Beiträge aus einem Thread in einen  anderen Thread kopieren kann?

Ich bin technisch -sagen wir mal- entwicklungswillig. Ob auch "-fähig" möchte ich im vorhinein nicht leichtsinnig versprechen.

Gruß
Markus
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 27. Februar 2018, 20:37:22
Genügt Dir die ganz einfache Lösung?
Dann Zitieren, den kompletten Teil kopieren und im anderen Faden bei einer Antwort einfügen. Ist das Bild angehängt, kannst Du es öffnen, die Adresse kopieren und zwischen die [img]-Dingers in Deinem Post einfügen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: MarkusG am 27. Februar 2018, 20:40:37
Vielen Dank, Quendula! Bei mir helfen nur die einfachsten Lösungen!  ;D

Conni hat es mir auch dezent in einer PN erklärt. Danke, Conni!

Ich werde das Projekt des Bilderbeamens aber erst morgen umsetzen.

Gruß
Markus
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 27. Februar 2018, 20:54:09
Meld Dich, wenn es nicht klappt  :).
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: zwerggarten am 27. Februar 2018, 23:58:18
und überhaupt gibt es für alles und jedes ausprobieren einen schicken testbereich. ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: MarkusG am 28. Februar 2018, 06:27:42
Danke Euch!

Der Tag ist frisch, es wird klappen!  ;)

Markus
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: lonicera 66 am 18. März 2018, 20:30:18
test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Ruby am 13. April 2018, 21:37:28
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Bellis65 am 21. Juni 2018, 14:26:55
(http://thumbs.picr.de/32995627jp.jpg)

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Bellis65 am 21. Juni 2018, 14:31:44
(http://thumbs.picr.de/32995627jp.jpg) (http://thumbs.picr.de/32927558lh.jpg) (http://thumbs.picr.de/32901480qb.jpg) (http://thumbs.picr.de/32901477mh.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Falina am 20. Juli 2018, 10:48:57
Test
(http://thumbs.picr.de/33283085zq.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: pearl am 02. August 2018, 13:45:38

(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=63510.0;attach=601823;image)

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Christina am 09. August 2018, 13:40:51
test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: susanneM am 22. August 2018, 22:22:36
Hallo ihrs, nicht nervös werden,
ich probier nur was  ::) ::)


(https://s8.postimg.cc/qpyxecrut/P4240103.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: susanneM am 22. August 2018, 22:28:30
Nochmal

habs gelöscht ist zu groß!

dieses nun???

(https://s8.postimg.cc/v6racuqld/P8030150a.jpg)


glaub das ist immer noch zu groß!
Was meint ihr dazu? Aber ich geh weiter üben und ausprobieren, obwohl technische 0000000 hoch 10!!  :-X

Liebe Grüße SusanneM
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 22. August 2018, 23:11:22
dieses nun???

(https://s8.postimg.cc/v6racuqld/P8030150a.jpg)


"Dieses nun" ist als Vorschau perfekt und die Verlinkung funzt auch sehr gut.
Was will man mehr?
Alles prima!  :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: susanneM am 22. August 2018, 23:54:41
Oh, danke Schantalle, das hilft sehr weiter.  :) Danke, danke!!

Sagt mal,geht ihr niemals schlafen? 8) ;D

Dachte für mich, so jetzt kannst ganz heimlich bisserl üben, ohne dass dir die jungen kompetenten Profies ganz liebe hilfsbereite Purler
- mit Ausdrücken und Meldungen, die ich nicht versteh - unter die Arme greifen.
Das ist aber keinesfalls böse gemeint, ich bin euch sehr dankbar für trottelsichere Anleitungen vor Allem!!
 
Und natürlich hab ich viele Seiten von diesen hier  (sinds schon 90??) gelesen.
Da war aber bei mir vor allem  "Bahnhof" angesagt  :P , obwohl ich nicht blond bin  8)

Was ich möcht ist, so Fotos wie ihr das macht, posten zu können in groß, die auch bereits groß im Forum erscheinen.  :)

Nein, :)  ich geb das nicht auf und übe weiter.

Danke aber gleich für  "trottelsichere" Meldungen
ganz liebe Grüße

SusanneM
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: susanneM am 23. August 2018, 00:11:05
...
(https://s8.postimg.cc/47s0vhj8l/P5060145.jpg)bilder hochladen für forum

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Blommorvan am 23. August 2018, 00:14:23
Hallo Susanne,
Dieses ist auch ein komfortables Programm zum Hochladen von Bilder.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: susanneM am 23. August 2018, 00:21:33
So und jetzt???


(https://s8.postimg.cc/nqwm4ohy9/P5030129.jpg)

OK, das ist totale Sch....

Muss morgen weiter machen,  grins...  ;D  klamm heimlich, möglichst spät am Abend  ;D

Sowas von PC blöd, meinereine  ist ja nicht zum Packen.  8) ???

Trotzdem mein Garten verzeiht mir die nicht up-to-date PC -gerechte Verwaltung
und das ist gut so! 

Liebe Grüße

SusanneM 
 
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 23. August 2018, 00:25:16
Zitat
Sagt mal,geht ihr niemals schlafen? 8) ;D
Nö! Wer hat Dir denn sowas erzählt? Wie schlafen doch nie!
 ... bei dem Wetter mindestens  :P

Zitat
Dachte für mich, so jetzt kannst ganz heimlich bisserl üben
Dann nur ganz kurz, damit Du weiter üben kannst.
Aus Deinem Test um 22:28 Uhr herauskopiert:

[ url=https://postimg.cc/image/v6racuqld/][ img]https ://s8.postimg.cc/v6racuqld/P8030150a.jpg[/img][ /url]

•• Das Rote, mit "url" ist dafür gut, dass etwas passiert, wenn man auf das, was dazwischen liegt, klickt.
•• Das Blaue, mit "img" ist ein Info "Achtung, es kommt ein Bild" (also kein Zitat, keine bunten Buchstaben, keine anderen Inhalte. Bloß ein Bild)
•• Das Orangene ist die Adresse des Bildes (endet, typisch für sehr viele Bilder, mit .jpg)

Fazit 1: Will man nur ein Bild zeigen und nichts zum Anklicken anbieten, nimmt man nur das blaue und orangene Teil
Fazit 2: Will man ein größeres Bild, braucht man eine andere Adresse, die eben zu einer größeren Auflösung des Bildes führt (eine solche muss eben mit .jpg enden)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: susanneM am 23. August 2018, 00:58:46
Echt, :)  liebe Schantalle!

du bist tatsächlich noch da?  Supi!  :)
Trotzdem:
Nicht bös sein , wenn ich mir deine Anleitung erst morgen anschau. ;)
Nach mehren Gläsern Rotwein meinerseits wird das heute -fürcht ich  -  nix mehr.
Aber kannst sicher sein , ich sag dir, wies mir mit der Anleitung ergangen ist.

Ich geh schlafen und wünsch auch  dir eine möglichst kühle und gute Nacht.

Ganz liebe Grüße
SusanneM
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: susanneM am 23. August 2018, 11:46:57
Schantalle vielen Dank, deine Anleitung ist super, ich glaub das hab sogar ich verstanden.

Blommorvan danke dir für den link.
Ich probiers mal mit picR, .....

(http://up.picr.de/33637973qt.jpg)

mal schaun :o
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: susanneM am 23. August 2018, 11:51:35
Wau, das hat auf Anhieb gefunzt.  ;D :)

Bisserl groß ist das Bild, aber das könnt ich auf meinem PC ohne Probleme verkleinern.
Danke euch nochmals ihr beiden, hab mir sehr geholfen.  :)
Eine blöde Frage hab ich noch: habt ihr Euch auf postimage bzw. picr.de registriert?
Auf beiden sites wird eine Registrierung angeboten, ich nehm an  zum Verwalten und Wiederfinden der dort hochgeladenen Fotos.
Die verschwinden ja wohl nicht im Nirwana des worldwide webs?  Ich habs jedenfalls bis jetzt ohne Reg. gemacht.

liebe Grüße
susannM
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Blommorvan am 23. August 2018, 12:06:45
Das Registrieren bei picr.de hat den Vorteil, dass Du nicht bei jedem erneuten Hochladen die Voreinstellungen eingeben mußt.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: AndreasR am 23. August 2018, 13:29:31
Man muss bei den kostenlosen Anbietern immer damit rechnen, dass die irgendwann auch mal verschwinden können, wenn sich das Finanzierungsmodell (in der Regel Werbung o. ä.) nicht mehr lohnt.

Wenn man sich dort registriert, bekommt man aber (hoffentlich) zumindest eine E-Mail mit einem Hinweis, so dass man seine Bilder ggf. sichern und woanders hochladen kann (und dann muss man "nur" noch alle seine Beiträge durchsuchen und die Links aktualisieren). Ansonsten liegt der Vorteil in der Registrierung wie gesagt darin, dass man seine Bilder verwalten und andere Einstellungen vornehmen kann.

Die "Endlösung" für Fortgeschrittene wäre eine eigene Domain (also etwa www.eigener-name.de) samt Speicherplatz bei einem Anbieter, wo man monatlich einen kleinen Betrag zahlt, denn selbst, wenn der Anbieter dicht macht, kann man immer noch die Domain auf einen anderen Server umziehen. Ich mache das mittlerweile mit meinen Bildern, weil ich den Speicherplatz und die Domain ohnehin schon habe, eine Galerie-Software kann man sich selbst einrichten, bei mir sieht das dann so aus.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: susanneM am 23. August 2018, 18:51:33
Danke  :D Blommorvan, ja hab ich total verstanden. Bin am Überlegen.

Danke auch dir AndreasR,
ja alles verstanden. Hab meine Unmengen Fotos auch nach Jahr u. Monaten am PC geordnet, so wie du :) und gesichert auf externer Festplatte.
Das seit 2001!!!
Nein, keine Sorge ich überschütte pur jetzt nicht mit 19 Jahren Gartenfotos  8)

Also bevor ich mich in die Klasse Fortgeschrittene begebe, werd ich mal schön üben und normal  nunmehr große Fotos in Beiträge wos passt reinstellen.  ;D
Eine eigene Domain ist natürlich eine gute Idee, da wird Sohnemann jüngeres sicher helfen (wenn er Zeit hat  :P :-\ ) aber jetzt brauchts amal Routine, oder?
Herzlichen Dank für eure Mühe
liebe Grüße
SusanneM



Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: *Falk* am 19. Oktober 2018, 16:44:58
...

(http://up.picr.de/34112867cz.jpg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: susanneM am 28. Oktober 2018, 21:58:05
Ja, bin schon wieder da, die Vertrottelte  8)
Klamm-heimlich üben,
hab mich kürzlich bei picr.. registriert und jetzt stellts die Bilder nicht so groß wie ich will im Forum ein.
Dort bei picr... ist ja auch einiges neu  ??? ok EU-Verordnung ...genau das habn ma braucht  >:(

(https://up.picr.de/34166119hr.jpg)

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: susanneM am 28. Oktober 2018, 22:02:20
 ;D ;D
Auf Anhieb gelungen,  :P gut,
soooo vertrottelt doch noch nicht.

Danke, dass ich hier üben darf!!!

Liebe Grüße
susanneM
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Veilchenblau 1 am 20. Februar 2019, 21:59:11
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 21. Februar 2019, 07:16:19
Etwas unscharf :-\, ansonsten eine sehr schöne Fläche  :D.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: häwimädel am 06. März 2019, 19:54:55
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: häwimädel am 06. März 2019, 19:57:16
hm, noch einer
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: häwimädel am 06. März 2019, 19:59:54
seltsam, dauert zwar ewig bis die Bilder hochgeladen sind, aber eine Zeitlang gings gar nicht. Ich weigere mich, das verstehen zu müssen.  ::)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: susanneM am 14. April 2019, 13:10:16
.war ein irrtum
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rhoihess am 15. April 2019, 20:46:27
Wurde das Dateigrößen-Limit erhöht? Im Antwortformular stehen zwar immer noch 250KB, aber hier ist mir ein größeres aufgefallen. Teste mal mit knapp 300, ob das Original beibehalten wird

EDIT: Scheint zu klappen!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rhoihess am 15. April 2019, 20:54:58
Nächster Test: Zwischen 300 und 350

EDIT: Geht auch noch!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rhoihess am 15. April 2019, 20:58:27
Jetzt will ich's aber wissen - geht da noch mehr?`
EDIT: Offensichtlich! Muss also in Zukunft nicht mehr mit der JPEG-Qualität rumfuddeln
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 19. April 2019, 14:30:43
... Im Antwortformular stehen zwar immer noch 250KB, aber hier ist mir ein größeres aufgefallen. Teste mal mit knapp 300, ob das Original beibehalten wird

EDIT: Scheint zu klappen!
"300" ist zuviel, beim Hochladen in die Galerie steht was von "30".    ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Sandwurm am 12. Mai 2019, 11:56:35
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Sandwurm am 12. Mai 2019, 11:57:20
Test2
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Sandwurm am 12. Mai 2019, 11:58:58
Test3
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 12. Mai 2019, 13:06:53
Funktioniert alles gut :). Du brauchst die Bilder nicht vorher zu verkleinern. Das macht das Programm mittlerweile selber  :D.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 12. Mai 2019, 18:30:28
... Du brauchst die Bilder nicht vorher zu verkleinern. Das macht das Programm mittlerweile selber  :D.
Postet man viele Bilder und nutzt einen Volumentarif, ist das vorherige Verkleinern der Dateien eher doch zu empfehlen.    ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Antida am 29. Mai 2019, 23:12:33
test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Antida am 29. Mai 2019, 23:24:50
test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: *Falk* am 23. Juli 2019, 00:18:42
 :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Liatris am 19. September 2019, 12:04:11
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 19. September 2019, 12:07:09
 :D Dschungelausblick
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Apfelbaeuerin am 19. September 2019, 12:09:18
Auch Test



Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Natternkopf am 19. September 2019, 22:03:31
Bitte beachten bei #1306.
Die gute Gartenscherre, die Lupe um genau hinzuschauen, die geschwungene, formschöne Giesskanne und
... das Telefon auf dem Fenstersims. Gespräche führen mit Blick in den Dschungel.  :D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Miss.Willmott am 05. Dezember 2019, 10:36:42
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 05. Dezember 2019, 12:07:01
Der Blick kommt mir doch bekannt vor  :D. Was ist nun draus geworden? Hast Du den Teich gut durchs Jahr gekriegt?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Miss.Willmott am 05. Dezember 2019, 12:29:09
Ja, ich habe den Teich sehr gut durch das Jahr bekommen. Die Wasserqualität ist immer noch perfekt und es gibt keine Probleme! Heute war die Teichoberfläche gefroren, aber natürlich nicht durchgehend - ich habe einen Eiswächter. Ein sehr dezentes schwarzes Teil, das sprudelt.

Die Shubunkin (diese superschöne Goldfischart) wurden alle nach und nach von Katzen gefangen, die Goldorfen habe ich verschenkt, weil sie sie anderen Fische so nervös gemacht haben. Dafür habe ich Kois geschenkt bekommen, noch kleine junge Exemplare. Der Cousin meines Lebensgefährten züchtet sie und nimmt sie uns wieder ab, wenn sie zu groß sind. Er hat uns auch gezeigt, wie wir mit der Teichtechnik umgehen müssen - er hat exakt genau dieselbe Filteranlage für seinen großen Teich.

Gut, Kois wollte ich eigentlich nicht haben, aber mein Lebensgefährte wollte unbedingt welche. Und da habe ich gesagt: 'Aber nur, wenn du dich um die Technik kümmerst und die Filter regelmäßig reinigst und bei Problemen deinen Cousin holst.'

So kann ich mich umso mehr um den Garten kümmern... ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 05. Dezember 2019, 12:55:27
Prima aufgeteilt :D.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rüttelplatte am 05. Dezember 2019, 13:10:14
er hat exakt genau dieselbe Filteranlage für seinen großen Teich.
Hallo,
könntest du mir sagen welche Filteranlage das ist? Mein Teich macht nämlich Probleme und unsere Filteranlage löst das Problem nicht annähernd.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 05. Dezember 2019, 13:57:24
Schau mal, hier ist der Faden dazu: Garten mit Fischteich gekauft und ratlos.
Vlt kann ja Miss Willmott auch dort noch einen kurzen Zwischenbericht reinschreiben :D. Da passt es besser als wie hier ;).
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schnäcke am 01. Januar 2020, 12:26:54
Test Bild einstellen
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schnäcke am 01. Januar 2020, 16:15:17
Test: Bild größer einstellen
(http://[b]Link entfernt![sup]1[/sup][/b]-[b]Link entfernt![sup]1[/sup][/b]/[b]Link entfernt![sup]1[/sup][/b]?action=dlattach;topic=3614.0;attach=683223)
1min. Beitragsanzahl noch nicht erreicht
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Irm am 01. Januar 2020, 16:16:16
(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=3614.0;attach=683223;image)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Irm am 01. Januar 2020, 16:17:55
Mit dem Cursor auf das Fote gehen, rechte Maustaste "Linkadresse kopieren"
dann einfügen zwischen [ img ] [ /img ]  ohne Leerzeichen

Wenn Du bei Deinem großen Foto jetzt auf "Zitat" gehst, kannst Dus sehen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schnäcke am 01. Januar 2020, 16:19:34
Ich arbeite ohne Maus am IPad.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schnäcke am 01. Januar 2020, 16:20:43
2. Versuch
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: AndreasR am 01. Januar 2020, 16:21:16
@Irm: [img] klappt bei Schnäcke vermutlich noch nicht, weil man dafür eine gewisse Anzahl von Beiträgen (waren es 20 oder 25?) benötigt. Solange geht's nur per Anhang oder aus der Bildergalerie.

@Schnäcke: Beim iPad muss man lange auf den Bildschirm drücken, dann kann man Texte markieren, kopieren usw.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Irm am 01. Januar 2020, 16:22:45
Ich arbeite ohne Maus am IPad.

gut, daran bin ich auch gescheitert  ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Irm am 01. Januar 2020, 16:24:00
@Irm: [img] klappt bei Schnäcke vermutlich noch nicht, weil man dafür eine gewisse Anzahl von Beiträgen (waren es 20 oder 25?) benötigt. Solange geht's nur per Anhang oder aus der Bildergalerie.


stimmt, daran habe ich nicht gedacht
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schnäcke am 01. Januar 2020, 16:28:52
Ich werde erst einmal kleine Bilder einstellen und mich dann steigern.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Rosenfee am 01. Januar 2020, 16:36:05
Hallo Schnäcke,

herzlich Willkommen im Forum. Für Deine Bilder solltest Du einen eigenen Thread  im Atelier eröffnen, sonst verschwinden sie hier zwischen den Neuvorstellungen von Mitgliedern und das wäre sehr, sehr schade :)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 01. Januar 2020, 20:15:40
@Irm: [img] klappt bei Schnäcke vermutlich noch nicht, weil man dafür eine gewisse Anzahl von Beiträgen (waren es 20 oder 25?) benötigt. Solange geht's nur per Anhang oder aus der Bildergalerie.


stimmt, daran habe ich nicht gedacht

Sicher, dass img nicht geht ??? Mir ist so, als ob das nur bei url-Befehlen gilt. img ist ja keiner, sollte also funzen.
Falls ich mich nicht täusche :).
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: AndreasR am 01. Januar 2020, 20:19:37
Nein, geht nicht, weil hinter dem [img] eine URL kommt, und die filtert das Forum bei Newbies ja direkt heraus. Man kann wie gesagt nur die Bilder aus der Galerie verwenden, weil da im entsprechenden Tag ausschließlich eine ID angegeben wird.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Quendula am 01. Januar 2020, 20:33:59
Stimmt :-[. Da steht .de und .php. Danach filtert ja die Software und löscht das sofort wieder.

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schnäcke am 01. Januar 2020, 22:09:28
Werden Bilder aus der Galerie eingestellt, sind diese nur sehr klein. Können diese bei genug Beiträgen größer eingestellt werden?
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Natternkopf am 01. Januar 2020, 22:10:16
Einmal platziert nein.
Jedoch Beispiel von Irm, ja. ( umschreiben heisst das)

🎯 Beispiel wie es funzt in der Anwendung. 👀

Damit es hier auch drin steht falls jemand demnächst auch dazu kommt.

Mehrere Bilder hochgeladen via Galerie.

Galerie Natternkopf

Sind die Bilder dort hochgeladen können mehrere verlinkt werden.
Beispiel
Via Zitat ablesbar wie das "angezeigt" wird.
Die tr, td etc. sind für das platzieren neben einander.
Kopiere ich mir raus aus einem Beispiel, weiss nicht mehr wie ich dazu kam ausser dass Zausel mich beraten hat.

Grüsse Natternkopf

PS: Hatte hier begonnen. 🌸
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schnäcke am 02. Januar 2020, 11:58:24
Test mehrere Bilder "schön" einstellen:

Der Garten Menzel unterteilt sich in zwei Bereiche.
Im vorderen Teil befindet sich der Schattengarten
 





(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=3614.0;attach=684504)
Die Hostas sind makellos, da nur die dickblättrigen bleiben durfte.




Trotz Schatten ist der Gartenteil bunt.
(http://D8E1DFFB-02F0-47E1-957D-6E48B31BA248.jpeg)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 06. Januar 2020, 13:38:34
...
(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/29431/DSC00793.JPG)


In der Galerie das Bild aufrufen, Grafikadresse kopieren und diese im "img" einfügen.
Oder Bild in Galerie hochladen, dann anklicken (wird vergrößert) und dann .....
Mit Wischen wie auch immer zu bewerkstelligen, sonst jibbet auch Bluetooth-Tastaturen.

... noch unfachbegrifflich ergänzt im Anhang ein Bild, auf dem das Symbol für die Bildschirmtastatur eindeutig zu erkennen ist    :-[

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 06. Januar 2020, 14:02:31
Wie auch immer zu bewerkstelligen ...
Meister Zausel, darf ich mal um paar Fachbegriffe ergänzen?  8)

"Grafikadresse kopieren" findet man als Befehl in Kontextmenü.
Das Kontextmenü findet man:
- nach Antippen mit zwei Fingern gleichzeitig, wenn das Gerät den sog. Multi-Touch unterstützt
- nachdem man einen Finger deutlich länger als üblich auf dem Bildschirm gehalten hat (bei nicht Multi-Touch Geräten)
... oder nachdem man nach "Kontextmenü anzeigen" und Namen des Tablets gegoogelt hat  ;D ;D ;D ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 06. Januar 2020, 14:18:50
... darf ich mal ...
... nicht, daß mich noch jemand dazu bringt, neben dem Singsang über das Einstellen der Bilder auch noch den über die Bedienung der Wischdinger zu erlernen    ;D
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schantalle am 06. Januar 2020, 14:23:08
Das wäre mal eine folgenschwere Nebenwirkung!  :P :P :P
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 06. Januar 2020, 14:37:43
Nach meinem mißlungenen Versuch, ohne Tastatur zu arbeiten, weiß ich einmal mehr, warum ich am Notepad eine dran hängen habe.  ;D

*erwägt die Anschaffung eines Stiftes*    ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schnäcke am 06. Januar 2020, 20:50:47
...
(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/29431/DSC00793.JPG)


In der Galerie das Bild aufrufen, Grafikadresse kopieren und diese im "img" einfügen.
Oder Bild in Galerie hochladen, dann anklicken (wird vergrößert) und dann .....
Mit Wischen wie auch immer zu bewerkstelligen, sonst jibbet auch Bluetooth-Tastaturen.

... noch unfachbegrifflich ergänzt im Anhang ein Bild, auf dem das Symbol für die Bildschirmtastatur eindeutig zu erkennen ist    :-[

Hätte ich bloß am Samstag mein IPad mitgebracht. Ich mache irgendeinen Fehler. Morgen gehts hier weiter.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 07. Januar 2020, 00:28:35
... Ich mache irgendeinen Fehler. Morgen gehts hier weiter.
Nein.
- Du kannst schon angehängte Bilder über "Ändern" groß einstellen.
- Du kannst schon Galeriebilder als Vorschaubild einstellen.


---->
Wenn du als nächsten Schritt in Beitrag:
https://forum.garten-pur.de/index.php/topic,3614.msg3412313.html#msg3412313
das erste Bild anklickst, dessen Grafikadresse/ Linkadresse kopierst, kannst du das erste Bild dieses Beitrags über "Ändern" im selben Beitrag groß einstellen, Schnäcke.




...
mit goßem Bild ergänzt:
(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/29431/D8E1DFFB-02F0-47E1-957D-6E48B31BA248.jpeg)

Groß und klein nebeneinander ist blöd, also noch das [ galerie pid=142391][ /galerie] löschen.

Es hat nur Sinn, die Grafikadresse von dem geöffneten Bild aus der Galerie in den img-Tag [ img](https://forum.garten-pur.de/Themes/core/images/bbc/img.gif)[ /img] einzusetzen.

Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: M.K am 10. Januar 2020, 10:51:14
:) TEST :)
Galanthus 'York Minster'
(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/28584/IMG_9305.JPG)

Galanthus 'Matt Bishop'
(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/28584/normal_IMG_9310.JPG)

Galanthus 'Doesnt Must'
(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/28584/normal_IMG_9314.JPG)

:) TEST :)


Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 10. Januar 2020, 11:17:52
Die Buchstaben sind dir besonders gelungen.
...oder andersrum:
Die ausgefeilte Komposition der Bilder nebst Beschriftungen ist dadurch (am PC) kaum erkennbar.
Die Wischdinger können die Komposition nicht als Gesamtform wiedergeben und die ersten beiden Beschriftungen nicht jeweils dem Bild zuordnen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: M.K am 10. Januar 2020, 11:37:55
Die Buchstaben sind dir besonders gelungen.
Danke ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Antida am 10. Januar 2020, 21:23:59
Test
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schnäcke am 10. Januar 2020, 22:45:18
...
(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/29431/DSC00793.JPG)


In der Galerie das Bild aufrufen, Grafikadresse kopieren und diese im "img" einfügen.
Oder Bild in Galerie hochladen, dann anklicken (wird vergrößert) und dann .....
Mit Wischen wie auch immer zu bewerkstelligen, sonst jibbet auch Bluetooth-Tastaturen.

... noch unfachbegrifflich ergänzt im Anhang ein Bild, auf dem das Symbol für die Bildschirmtastatur eindeutig zu erkennen ist    :-[

Soll ich in der Galerie oder im Archiv die Bilder aufrufen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 10. Januar 2020, 22:55:28
*... grübelt, wo er sein Archiv gelassen hat ...*    ;)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Zausel am 11. Januar 2020, 00:40:34
aaalso, ich
- klicke über das  Strichelchenmenü auf "Galerie",
(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/PurGaleriebildEinstellen01.jpg)

- dann  auf Datei hochladen  (Ordner aussuchen, hochladen)
(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/PurGaleriebildEinstellen02.jpg)

- klicke nach dem Hochladen das frisch hochgeladene Bild an,
(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/16987/PurGaleriebildEinstellen03.jpg)

- und wähle dann mittels Kontextmenü "Grafikadresse kopieren" und füge diese in ein Image-Tag ein

Titel: Re: Fummelei beim Bild einstellen am Mäusekino verringern
Beitrag von: Zausel am 11. Januar 2020, 12:35:11
dieser Beitrag beschreibt das Hineinquetschen der Grafikadresse (URL) mittig in den Img-Tag [ img][ /img] am Wischdingens

hat man die URL bzw die Grafikadresse, ist es schwierig, die Mitte zu treffen
Methode andersrum:
Grafikadresse in den Beitrag einfügen
diesen Link markieren (durch nur drauftatschen)
an dem sich öffnenden Menü vorbei zum Img-Button navigieren und anklicken
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Schnäcke am 11. Januar 2020, 20:51:10
Der Tipp den "Imagebereich" durch ziehen mit zwei Fingern am IPad zu vergrößern hat mir sehr geholfen.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Querkopf am 26. April 2020, 01:52:47
Galeriebildtest, zum Dritten
(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/10225/15-05-Buddleia%20globosa-0931B-klein.jpg)
Jep :D!
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Querkopf am 26. April 2020, 01:55:50
Und noch was:
(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/10225/2020-04-12_Garten_Acer_Beni_hoshi-8084-klein.jpg)

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/10225/2020-04-12_Garten_Acer_Beni_hoshi-8084-klein.jpg)

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/10225/2020-04-12_Garten_Acer_Beni_hoshi-8084-klein.jpg)

(https://forum.garten-pur.de/galerie/albums/userpics/10225/2020-04-12_Garten_Acer_Beni_hoshi-8084-klein.jpg)

Capito :D.
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Apfelbaeuerin am 15. Juni 2020, 11:17:43
(https://forum.garten-pur.de/index.php?action-post;topic=3614.1350;last_msg=3476264)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Apfelbaeuerin am 15. Juni 2020, 11:23:04
(http://forum.garten-pur.de/galerie/displayimage.php?pid=143993)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Apfelbaeuerin am 15. Juni 2020, 11:47:47
(https://forum.garten-pur.de/galerie/displayimage.php?pid=143984&fullsize=1)
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Apfelbaeuerin am 15. Juni 2020, 12:23:33
Am Teich
Titel: Re: Bild einstellen - für Anfänger
Beitrag von: Apfelbaeuerin am 15. Juni 2020, 12:24:13
(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=3614.0;attach=717436;image)