garten-pur

Garten- und Umwelt => Gartenjahr => Thema gestartet von: Garten Prinz am 01. September 2019, 07:01:24

Titel: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 01. September 2019, 07:01:24
Umgebung Eindhoven, NL: bewölkt bei 15.7 Grad.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Jule69 am 01. September 2019, 07:07:08
Guten Morgen,
17 Grad und stark bewölkt!
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 01. September 2019, 07:11:06
19 Grad bewölkt
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Staudo am 01. September 2019, 07:33:37
Südbrandenburg: sonnig bei 20°C.  :P
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Natternkopf am 01. September 2019, 09:23:52
Schweizer Mittelland: Leicht bewölkt mit Sonnenschein.
18° und im Schatten ist es auch nicht Wärmer.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: RosaRot am 01. September 2019, 10:56:06
Sonne, trocken, 23°, windig. Regen war und ist weit und breit keiner und auch nicht in Sicht. Aber immerhin keine 34° heute...
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Quendula am 01. September 2019, 11:56:59
Aber immerhin keine 34° heute...

Noch! nicht - wir sind schon bei 28 Grad :P.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 01. September 2019, 12:21:37
Das Gewitter in der vergangenen Nacht scheint hauptsächlich südlich von hier niedergegangen zu sein, man hörte reichlich Donnergrollen, und der Südhorizont bot eine ordentliche "Lightshow". Immerhin, die Ausläufer haben 4 Liter Regen hiergelassen, erstmals selbst gemessen mit meinem neuen Regenmesser. :D Aktuell 23°C und viele Wolken, bedingt durch die höhere Luftfeuchte fühlt es sich zwar nicht wesentlich kühler an als in den letzten Tagen, aber so ist es gut auszuhalten, und der September darf gerne noch eine Weile so weitergehen.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: martina 2 am 01. September 2019, 14:42:38
In Wien sind es immer noch 29,5°C, aber am morgens strahlendblauen Himmel sind gegen 11h wolken aufgezogen, jetzt hat er sich verdüstert. Pünktlich zu Ferienende soll ja der Einbruch kommen, mal sehen. Aha, grade, wo ich das schreibe, grollt's in der Ferne.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Dicentra am 01. September 2019, 16:44:29
Der September beginnt wie der August aufgehört hat: sonnig, warm, trocken.
Im Berliner Süden sind es 31,6 °C  :P. Regen ist bis auf Weiteres nicht in Sicht.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: lord waldemoor am 01. September 2019, 21:21:34
es war ein herrlicher badetag, am späten nachmittag wurde es finster, donnergrollen, natürlich zog der regen wieder richtung stadt
erst als die sonne wieder kam fielen paar tropfen, für nichts ausser dass das zyklamenlaub dann toll schillerte
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Most am 01. September 2019, 21:24:10
Wir sind nun in Potsdam angekommen. Es ist bewölkt und im 5. Stock des Hotels teilweise recht windig. :)
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Staudo am 01. September 2019, 21:27:32
Morgen wirst Du erleben, wie ein seit Tagen angekündigter Regentag in Brandenburg aussieht.  ;)
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Most am 01. September 2019, 21:30:03
Egal, da lasse ich die Regenjacke im Auto. Ist mir recht. :-X
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 02. September 2019, 06:46:42
Umgebung Eindhoven, NL: es ist leicht bewölkt bei 9.4 Grad.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 02. September 2019, 07:24:14
Frische 8 Grad Sonnenschein
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: neo am 02. September 2019, 07:32:09
Es regnet ein bisschen, wird aber bald wieder aufhören. 14°.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: martina 2 am 02. September 2019, 09:20:46
Heute früh erst nur dunkelgrau bei 20°C, obwohl es gestern nur ein bisserl genieselt hat, dann eine halbe Stunde kräftiger Regen. Die Abkühlung ist wunderbar.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 02. September 2019, 09:33:26
Nach einer herbstlich-frischen Nacht mit nur 11°C ist die Sonne wieder da, bei aktuell 15°C scheint sie von einem abermals blankgeputzten Himmel. Es fühlt sich richtig ungewohnt an, wieder lange Klamotten anziehen zu müssen...
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 03. September 2019, 06:26:27
Umgebung Eindhoven, NL: es ist bewölkt bei 13.8 Grad.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Schalli am 03. September 2019, 07:22:02
etwas frisch heute früh  5,6°C  bei klaren Himmel
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 03. September 2019, 07:39:17
12 Grad leicht bewölkt mit ab und zu Sonne
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Wühlmaus am 03. September 2019, 09:30:57
Tmin: 4,8°C :o :-X
Takt: 11,1 °C und einzelne Zirren am Himmel
Noch zwei Tage, dann ist der Sommer 2019 wohl endgültig Historie...
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Quendula am 03. September 2019, 12:19:57
Vorhin im Bannwald hatte ich eine Halluzination - mir war, als tröpfelte es ganz sachte aus dem Himmel durch die Bäume hindurch  :D. Noch bevor ich mich freuen konnte und überlegen ob es vlt doch die Realität wäre, war der Spuk auch schon vorbei ...
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Gänselieschen am 03. September 2019, 12:26:50
Es war keine - ich war vorhin am Potsdamer Platz - auch dort - irgendwas komisches feuchtes von oben. Eigentlihc war es nur in der Luft.

Bei mir im Garten waren heute früh um 7 Uhr 8 Grad - das ist mir dann sofort zu wenig....
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 04. September 2019, 06:43:33
Umgebung Eindhoven, NL: es ist bewölkt bei 14.0 Grad. Heute Nachmittag soll es regnen, die erwartete Regenmengen liegen zwisschen 2 und 10 mm.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Amur am 04. September 2019, 06:51:50
Tmin: 4,8°C :o :-X
Takt: 11,1 °C und einzelne Zirren am Himmel
Noch zwei Tage, dann ist der Sommer 2019 wohl endgültig Historie...

Ich denke der Sommer war letzte Woche schon vorbei.
Auch wenn die Höchsttemperaturen noch nicht so tief waren (gestern immerhin bis 23°), die Luft ist einfach total anders diese Woche.

Gestern und heute jeweils morgens um die 6° in 2m Höhe und 3° am Boden.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: wallu am 04. September 2019, 08:38:03
Umgebung Eindhoven, NL: es ist bewölkt bei 14.0 Grad. Heute Nachmittag soll es regnen, die erwartete Regenmengen liegen zwisschen 2 und 10 mm.

Für uns (weiter südöstlich) haben die meisten Modelle jeglichen Regen bis Sonntag über Nacht wieder weggerechnet  :P.

Aktuell ist es sonnig bei 12°C (T-min 10°C).
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Most am 04. September 2019, 08:55:56
Vorhin im Bannwald hatte ich eine Halluzination - mir war, als tröpfelte es ganz sachte aus dem Himmel durch die Bäume hindurch  :D. Noch bevor ich mich freuen konnte und überlegen ob es vlt doch die Realität wäre, war der Spuk auch schon vorbei ...
Am Wannsee das selbe. Ca. 15 min. rascheln auf den Blättern, aber nass wurde es nicht wirklich.

Nun wieder zu Hause; Aktuell 14°.Noch bewölkt oder Nebel  ??? aber trocken. Hier hat es am Sonntag wieder stark geregnet 35lt.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 04. September 2019, 09:01:49
viele dunkle Wolken, ab und zu kommt die Sonne durch, 15°
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Wühlmaus am 04. September 2019, 09:27:53
Tmin: 6,4°C
Takt: 12,2°C  bei kristallklarem Himmel
Tmax gestern: 23°C

Es fehlt Regen ohne Ende :-\ :-X
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 04. September 2019, 10:05:17
So kalt wie auf der rauen Ostalb ist's hier im Weinanbaugebiet natürlich noch nicht, aber die 10°C der vergangenen Nacht sind dann doch schon deutlich herbstlich, und so langsam sieht man das auch im Garten. Der dürregeplagte Hartriegel hat sein Herbstkleid schon seit ein paar Wochen, aber jetzt färbt sich nach und nach die Zaubernuss in schillernden Gelb- und Rottönen, auch die Tamariske bekommt hier und da gelbes Laub. Aktuell weiterhin Sonnenschein bei 15°C, bei Tageshöchstwerten zwischen 20 und 25°C kann man gut im Garten werkeln. Oberflächlich ist es auch hier schon wieder recht trocken, dank der vergleichsweise üppigen Regenfälle im August ist aber noch alles im grünen Bereich.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Falina am 04. September 2019, 10:29:05
16° bedeckt, schlagartig herbstlich
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: mavi am 04. September 2019, 19:42:51
(Der äußere Kalender ist mal wieder schneller als der innere, letzterer sucht immer noch nach August.  :-[  :) )
Aktuell zieht gerade ein kleineres Regengebiet durch, Takt 18°C. Das kann aber nicht davon ablenken, dass im Boden in 1,8m Tiefe nach wie vor die höchste Dürrestufe herrscht. Selbst den Strauchhaseln wird es langsam aber sicher zu trocken. Bisher haben die sich immer noch gut gehalten.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 04. September 2019, 22:23:53
Von Regen aktuell keine Spur, der Himmel war heute vielmehr außergewöhnlich klar und tiefblau, selbst die paar kleinen Wölkchen vom Vormittag lösten sich schnell auf. Das ist irgendwie schon schön, wenngleich der Oberboden auch hier schon wieder arg trocken sind, so dass die eine oder andere Pflanze zu schlappen anfängt.

Für das kommende Wochenende steht schon seit vielen Tagen wie festgemeißelt Regen in der Prognose, nur die Menge schwankt immer. Ich glaube kaum, dass es mehr als fünf oder sechs Liter werden, das reicht natürlich höchstens für ein paar Tage. Die Regentonnen leeren sich rasch, vermutlich werde ich bald noch einmal zum Schlauch greifen müssen, denn für die zweite Septemberhälfte ist aktuell nochmal eine warme und sonnige Periode vorausgesagt.

EDIT: Ich werd' verrückt, es regnet! Aus heiterem Himmel! Vermutlich nur für ein paar Minuten, aber damit habe ich nach diesem total sonnigen Tag absolut nicht gerechnet...
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 05. September 2019, 06:25:51
Heute Nachmittag soll es regnen, die erwartete Regenmengen liegen zwisschen 2 und 10 mm.

Es waren 5 mm.

Momentan ist es bewölkt bei 12.1 Grad. Heute stehen einige Schauer auf das Wetterprogramm, viel Regen wird leider nicht erwartet.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Jule69 am 05. September 2019, 06:42:39
Guten Morgen,
11 Grad und stark bewölkt. Gestern am späten Nachmittag hat es richtig schön geregnet, heute Nacht muss auch einiges runtergekommen sein. Was für ne Wohltat  ;)
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 05. September 2019, 09:03:22
Sonnenschein bei 12 Grad, gestern am Abend gabs ne kurze Dusche - 2mm -
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Wühlmaus am 05. September 2019, 09:34:32
Tmin: 9,5°C
Takt: 14°C,  starker Wind und schnell ziehende Bewölkung. Es soll nicht "wärmer" als 17°C werden.
Tmax gestern: nochmals knapp 26°C bei absolut klarem Himmel.

Wo bleibt der Regen, der eigentlich zu solch einem Wetterumbruch gehört :-\
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Mediterraneus am 05. September 2019, 09:57:22
16 Grad und Optische Wolken. Selbstverständlich kein Regen.

Gestern wars nochmal heiß in Mainfranken, 28 Grad am Main, etwas kühler auf den Höhen.
Jetzt kommt Polarluft. Trockene, nehm ich an  :P
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: RosaRot am 05. September 2019, 10:09:46
Hier jedenfalls kommt vorzugsweise trockene...der vor einigen Tagen angekündigte Regen ist fast vollständig 'weggerechnet'...
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: oile am 05. September 2019, 11:13:29
Heute Nacht ein ungewohntes Geräusch - die Folge waren 3mm im Regenmesser und Nässe unter der Eiche.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Falina am 05. September 2019, 11:38:40
hier auch nachts ein Geräusch, 2mm immerhin, aktuell 16°
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Irm am 05. September 2019, 11:49:35
Heute Nacht ein ungewohntes Geräusch - die Folge waren 3mm im Regenmesser und Nässe unter der Eiche.

Hier waren so 3cm im Regenfass im Garten  :-[  Garten war f...trocken.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: wallu am 05. September 2019, 13:02:13
Immer wieder kurze Tröpfelschauer und sonnige Abschnitte bei aktuell nur noch 14°C. Immerhin schon 2 mm seit gestern Abend.
Guten Morgen,
11 Grad und stark bewölkt. Gestern am späten Nachmittag hat es richtig schön geregnet, heute Nacht muss auch einiges runtergekommen sein. Was für ne Wohltat  ;)

Jule, da muß ich dich enttäuschen, auch bei dir waren das keine 2mm laut DWD-Niederschlagskarte  :-\.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: mavi am 05. September 2019, 17:39:55
Die Schauer von gestern Abend bis jetzt haben nur magere 2 mm im Niederschlagsmesser hinterlassen. Und der prognostizierte mehrtägige Regen ist auch schon wieder weg(gerechnet).
Der September steht nun bei wackeren 3 mm.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Jule69 am 05. September 2019, 17:44:33
wallu:
In 'echt' ist hier deutlich mehr runtergekommen und gerade kam auch noch mal ein heftiger Schauer durch, der es in sich hatte. Gießen muss ich nur noch die untergestellten Pflanzen, was für ein Luxus  ;D und ich gebe auch gerne an Bedürftige ab, ich weiß ja, wie nötig ihr das braucht.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 05. September 2019, 20:29:36
Heute Morgen war's wieder recht frisch, dafür sonnig, später zogen dann Wolken auf, aber es wurde schon wieder so warm, dass man die langen Klamotten gegen kurze tauschen musste. Am späten Nachmittag klarte es dann wieder auf, aktuell ist's noch 16°C. Für Samstag und Sonntag ist nach wie vor Regen gemeldet, zur Zeit insgesamt knapp 7 Liter. Der Mini-Schauer gestern Nacht hat natürlich höchstens 0,1 mm gebracht, aber das notiere ich mal unter "guter Wille". :P
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Jule69 am 06. September 2019, 06:15:57
Guten Morgen,
gerade mal + 7 Grad, trocken und stockdunkel  :D
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 06. September 2019, 06:28:47
Umgebung Eindhoven, NL: auch hier ist es kalt (6.9 Grad), trocken und stockdunkel.

Die Schauer  von gestern brachten 1.5 mm.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 06. September 2019, 07:33:44
6° blitzeblauer Himmel und Sonnenschein
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Bienenkönigin am 06. September 2019, 08:29:15
8.00 - 4 Grad und Sonnenschein mit leichtem Dunst, alles tropfnass vom Tau.
LGr
Bienenkönigin
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Secret Garden am 06. September 2019, 09:20:09
Aktuell 9°C, in der vergangenen Nacht nur 3°C und in Bodennähe -1°C. Der Nebel verzieht sich und die Sonne strahlt vom blauen Himmel - wo ist das das prophezeite Regenwetter geblieben? :-\
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Vogelsberg am 06. September 2019, 09:31:44
Osthessen - strahlend blauer Himmel nach einer Nacht mit Tmin 3,2 Grad und nur knapp kein Bodenfrost  ::)... aktuell 10 Grad und Morgen soll es angeblich etwas Regen geben  ;D ;D ;D ;D
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Mediterraneus am 06. September 2019, 09:58:22
Trocken, Sonne über Berg und Tal.Und kalt  >:(
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Apfelbaeuerin am 06. September 2019, 10:46:34
Hier auch kalt, heiter bis wolkig. Regen soll morgen kommen.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: realp am 06. September 2019, 13:13:31
Am Mittwoch in Bern draussen bei herrlichem Sonnenschein und Wärme zu Mittag gegessen. Gestern und heute 14 Grad, grau, fieselig und windig. Eigentlich könnte man abends schon ein paar Holzscheite im Kamin verbrennen.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 06. September 2019, 15:23:51
Die Nacht war mit 8°C nochmal eine Nummer frischer als die Tage, aber um die Mittagszeit gibt es hier immer noch an die 20°C. Heute wieder viel Sonne, ein paar Wölkchen hier und da, zur Zeit 17°C. Also ideales Gartenwetter, gleich werde ich loslegen. :D
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Wühlmaus am 06. September 2019, 15:25:52
Zur Abwechslung ist es nun nicht mehr heiß und trocken, sondern kalt und Trocken :-X
Tmax lag unter 17°C...
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 07. September 2019, 06:34:26
Umgebung Eindhoven, NL: ziemlich bewölkt bei 11.7 Grad.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Jule69 am 07. September 2019, 07:35:48
Guten Morgen,
13 Grad und stark bewölkt. Ich trau mich fast nicht, es zu schreiben, aber in den Morgenstunden hat es tüchtig geregnet  :-[
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: lord waldemoor am 07. September 2019, 07:52:03
dicker nebel, hab das licht an, in der nacht hat es nichtmehr viel geregnet, vlt 8 lt, aber es kommt die nächsten 3 tage nochwas
gutes pilzwetter
ich muss eh im keller was arbeiten, damit ich endlich die schnapsflaschen schön stellen kann, da kanns regnen soviel es will
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Staudo am 07. September 2019, 07:55:58
12°C, bewölkt, kreisförmiger Regen.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 07. September 2019, 08:37:24
12 Grad, dicht bewölkt
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Most am 07. September 2019, 08:42:31
auch 12° und 11lt Regen in der Nacht.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: wallu am 07. September 2019, 09:14:45
Bedeckt bei 13°C. Der für die Nacht angekündigte Regen hat 0,5 mm gebracht, das hat die Septembersumme auf 4 mm gehievt  :P.

Der letzte vernünftige Regen ist schon wieder drei Wochen her.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: planthill am 07. September 2019, 09:37:53
12°C, bewölkt, kreisförmiger Regen.

hier auch so, immer rund um uns herum ...
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 07. September 2019, 12:26:46
Diesmal hatte die Wettervorhersage tatsächlich recht, es regnet! Es werden zwar keine üppigen Mengen sein, aber für den oberflächlich schon wieder recht ausgetrockneten Garten ist es sicher ein Segen. Frische 15°C zeigt das Thermometer - und das am Mittag, so kühl war es schon sehr lange nicht mehr. Ab morgen wird es dann wohl wieder trocken, es soll täglich wärmer und sonniger werden, ohne jede Aussicht auf weiteren Niederschlag.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: martina 2 am 07. September 2019, 15:31:01
Es schüttet bei 18 °C.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Wurzelpit am 07. September 2019, 16:11:35
Aktuell 13 Grad, bis jetzt 27 mm Regen  :D
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 07. September 2019, 16:45:01
Naja, knapp 5 Liter sind es bisher geworden, besser als nichts. Aktuell 17°C und weiterhin sehr trüb, im Regenradar sehen ich nochmal ein Regengebiet von Westen heranziehen, das bringt hoffentlich noch ein paar Liter...
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Jule69 am 07. September 2019, 16:50:12
Gegen Mittag kam während des Staudengartenbesuchs ein Schauer runter, jetzt wieder daheim, scheint gleich die Welt unterzugehen, der Himmel ist schwarz. Mir soll es recht sein.
wallu:
Ich schick Dir was davon  ;)
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: mavi am 07. September 2019, 20:35:02
Hier sind von den vorhergesagten 2-5 mm ganze 0,3 angekommen.  :(
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 08. September 2019, 06:41:21
Umgebung Eindhoven, NL: gestern hat es kaum geregnet (0.3 mm), für kommende Woche wird hier wenig Regen erwartet.

Momentan ist es bewölkt bei 11.4 Grad.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Jule69 am 08. September 2019, 07:43:09
Guten Morgen,
12 Grad und stark bewölkt.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 08. September 2019, 07:51:41
9 grad dichter Nebel
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Most am 08. September 2019, 09:33:43
Wieder Regen, schon 20lt. 10° kühl.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: neo am 08. September 2019, 10:05:35
Bei dir sind immer beneidenswerte Regenmengen, Most.
Im Elsass gestern Abend leichter Regen, es soll heute noch was kommen, aber 20 l werden das nicht.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 08. September 2019, 10:14:12
Hier ist zu den recht bescheidenen Regenmengen bis gestern Mittag zum Glück nochmal einiges dazugekommen, zwar auch keine 20 Liter, aber 16 oder 17 sind es nun insgesamt, sofern mein Regenmesser korrekt sammelt. Derweil tröpfelt es noch bei herbstlichen 13°C vor sind hin, ab morgen wird's dann wieder sonniger und wärmer, schon um die Wochenmitte dürfte das Thermometer wieder die 20°C-Marke überschreiten, der Spätsommer kehrt also zurück.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Amur am 08. September 2019, 18:17:54
Ringsum schüttets, bei uns tröpfelts nur so dahin ohne dass es ausgibt und ist kalt (Tmax 13°).
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Wühlmaus am 08. September 2019, 18:50:19
Takt: 10,2°C :-X
Und dafür, dass der ganze Sonntag verregnet war, ist das Ergebnis eher mau: 5,2Liter bisher. Aber man will ja nicht gleich zu hohe Ansprüche stellen. Es ist der erste nennenswerte Niederschlag seit knapp 3Wochen :P
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: hunsbuckler am 08. September 2019, 21:01:35
hier waren es inklusive gestern etwa 17 Liter...die ersten Niederschläge im September wohlgemerkt.
Ob heute nacht noch was dabei kommt glaub ich eher nicht....und dann bleibts ja wieder mal ne zeitlang trocken >:(
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Rhoihess am 08. September 2019, 21:19:15
Richtig ekelhaftes Dezemberwetter, seit gestern keine Minute Sonne, ständiges Gepiesel (gestern 6,8 und bisher heute 18,8mm) und dazu eisig - min. 11,0 max. 14,7 akt. 12,0°C. Das beste draus gemacht und Rasen nach- sowie Feldsalat gesät
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Wühlmaus am 08. September 2019, 21:19:54
Für gestern hatte Wetter offline für uns noch bis Mitternacht eisern von 5-10 Litern geschrieben. Die sollten am Vormittag fallen.
Der Tag war allerdings trocken und heiter bis wolkig :-X
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 08. September 2019, 21:28:55
Die Sonne ließ sich hier auch nur am Vormittag für ein paar Minuten blicken, Gepiesel gab es dann aber keins mehr, vielleicht sind morgens noch ein, zwei Liter heruntergekommen. Im Regenradar sah es so aus, als drehten die Wolken sich beständig über Rheinhessen, kein Wunder, dass der Sonntag bei Rhoihess nasser war. Über 17°C sind die Temperaturen aber auch hier nicht hinausgekommen, aktuell noch 14°C.

Für den Garten hatte ich absolut keine Lust, habe vormittags nur eine kurze Runde gedreht, den Regenmesser ausgeleert, die Regentonnen wieder "gedeckelt" und abends den unterm Dach stehenden Töpfen einen kleinen Schluck Wasser gegönnt, auch wenn's wahrscheinlich nicht nötig gewesen wäre.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Dicentra am 08. September 2019, 21:48:35
Heute war es bewölkt, zwischendurch mal bedeckt, später wieder sonnig und durchgehend trocken bei angenehmen 20 °C. Perfektes Wetter für Gartenarbeit. Könnte nur mal endlich regnen.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: lord waldemoor am 08. September 2019, 22:00:05
hier schüttet es ordentlich
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 09. September 2019, 05:47:31
Umgebung Eindhoven, NL: klarer Himmel bei 6.8 Grad.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Inken am 09. September 2019, 07:27:13
Es regnet. :D :D :D
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: lord waldemoor am 09. September 2019, 07:50:25
hier schüttet es ordentlich
es waren dann 30 lt nochmals, das reicht jetzt mal mit den 27 lt von den letzten 3 tagen nieseln
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: oile am 09. September 2019, 08:06:18
Es regnet vor sich hin undsoll insgesamt 22 Stunden regnen. Auch vor Starkregen wird gewarnt.
Angesichts der Prognose (14 Tage Sonne, kein Regen) ist das auch bitter nötig und zu wenig, viel zu wenig.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: wallu am 09. September 2019, 08:57:41
Leicht bewölkt bei 7°C (T-min 5°C). Über das Wochenende sind hier an die 10 mm Regen gefallen, dank vieler kurzer Schauer. Das hilft erst mal über das Gröbste hinweg.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: elis am 09. September 2019, 09:14:59
Wir haben 35 l bekommen :D :D :D, ich freue mich so.

lg. elis
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 09. September 2019, 09:17:23
Glückwunsch, bei uns ziehen die dunklen Wolken nur vorbei

Trüb und grau 12°
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Staudo am 09. September 2019, 09:22:59
Bis jetzt sind 7 mm Regen und eine tote Fliege im Regenmesser.  :D Dazu kommen noch 13° Celsius.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Irm am 09. September 2019, 09:54:58
In Berlin auch 13° und es tröpfelt leise vor sich hin. So richtig viel wird das wohl nicht, 10 - 12 Liter sind angesagt, das ist ca. 1cm Regenwasser auf den Boden, der bis tief runter f...trocken ist. Und das wars dann wohl auch schon wieder für die nächsten Tage.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 09. September 2019, 10:07:42
Aktuell ist es zwar noch dicht bewölkt, aber da das Thermometer schon die 15°C-Marke überschritten hat, wird es ab heute sicher wieder wärmer als am Wochenende. Weiteren Regen wird es hier erst einmal nicht geben, ich denke mal, für die nächsten ein, zwei Wochen reicht es auch, so dass ich hier nicht großartig wässern muss. Mal schauen, wie's weitergeht...
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: oile am 09. September 2019, 10:18:32
In Berlin auch 13° und es tröpfelt leise vor sich hin. So richtig viel wird das wohl nicht, 10 - 12 Liter sind angesagt, das ist ca. 1cm Regenwasser auf den Boden, der bis tief runter f...trocken ist. Und das wars dann wohl auch schon wieder für die nächsten Tage.
Nur 10-12 Liter? Hier 20-50 liter, was mir aber sehr optimistisch vorkommt.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Staudo am 09. September 2019, 10:22:42
Wetteroline beschränkt sich auf 10-20 mm. Das erscheint mir momentan realistisch.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Irm am 09. September 2019, 10:23:19
In Berlin auch 13° und es tröpfelt leise vor sich hin. So richtig viel wird das wohl nicht, 10 - 12 Liter sind angesagt, das ist ca. 1cm Regenwasser auf den Boden, der bis tief runter f...trocken ist. Und das wars dann wohl auch schon wieder für die nächsten Tage.
Nur 10-12 Liter? Hier 20-50 liter, was mir aber sehr optimistisch vorkommt.

http://wetterstationen.meteomedia.de/?station=103940&wahl=vorhersage


Die Regenmenge hat sich tatsächlich nachträglich erhöht auf jetzt knapp 20 Liter  ;)  aber besser als andersrum wie sonst immer ...
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Wühlmaus am 09. September 2019, 13:00:26
Takt: 10,2°C, tief hängende Wolken und unangenehmer Wind :-X

Für vorgestern wurden 5-10 Liter angesagt, für gestern zeitweise 10-20 und für heute 2-5 Liter. Es wurden schlussendlich 7,5 Liter :-X
Dafür soll es die nächsten 14 tage wieder warm und trocken werden :-\
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: martina 2 am 09. September 2019, 14:13:32
Hier in der Stadt war letzte Woche und heute wieder der Regenmesser plattlvoll, also mind. 40 Liter. Im Schattenlehm reicht es langsam, und ich täte euch von Herzen wünschen, daß ihr endlich auch mehr abbekommt. Inzwischen regnet es hier mehr als im Waldviertel, das war noch nie da.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: blubu am 09. September 2019, 14:20:06
Bis jetzt sind 7 mm Regen und eine tote Fliege im Regenmesser.  :D Dazu kommen noch 13° Celsius.

Torgau Nordsachsen, bisher 13 mm ohne Fliege ! Es kommt noch mehr !!!!
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: RosaRot am 09. September 2019, 15:41:04
Wir haben bis jetzt 15 mm und es regnet weiter... :D
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: mavi am 09. September 2019, 16:12:14
Gut, dass es immerhin noch irgendwo in Mitteleuropa regnet.  :D
Hier ist leider auch am Wochenende nichts angekommen, der Regenmesser ist trocken. Der September steht aktuell bei 3,3 mm und Null Fliegen im Regenmesser. Es gab nur kürzlich eine Minigehäuseschnecke außen an demselben.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: blubu am 09. September 2019, 18:38:35
Erhöhe auf 25 mm und es wird mehr!
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Inken am 09. September 2019, 18:45:35
 :D
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Staudo am 09. September 2019, 21:11:07
19 mm.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Rieke am 09. September 2019, 21:13:46
Das Berliner Wetter habe ich heute nur von weitem verfolgt. Der Vordertaunus hatte gestern Abend und heute Vormittag auch seinen Anteil Regen. So, wie die Bäume hier aussehen, war das auch dringend nötig und könnte gerne mehr sein.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 10. September 2019, 07:24:54
Umgebung Eindhoven, NL: klarer Himmel bei frische 4.5 Grad, am Boden 0.6 Grad.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 10. September 2019, 07:25:51
7 Grad sonnig
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: oile am 10. September 2019, 07:27:57
25l, in Worten: fünfundzwanzig! :D
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: biene100 am 10. September 2019, 07:44:22
Ja, sowas ist schöner als 10 Weihnachten zusammen. :D

Wir haben auch die ganzen vorhergesagten 50 liter schön verteilt auf 2 Tage und Nächte bekommen. Die Wiesen schieben wieder grün nach, die Hostas stehen aufrecht wie Soldaten.  :D
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: elis am 10. September 2019, 08:46:37
Wir haben insgesamt auf die 2 Tage jetzt 42 l bekommen :D :D :D.

lg elis
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Wühlmaus am 10. September 2019, 08:53:10
Takt: 6,4°C und dünne, hochnebelartige Bewölkung.
Tmin: 4,6°C  :-X

Gestriges Tmax: 12,2°C
Niederschlag: 0,6mm :-X

Titel: Re: September 2019
Beitrag von: blubu am 10. September 2019, 09:30:34
19 mm.

Endstand 28
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Vogelsberg am 10. September 2019, 09:46:33
Osthessen - Sonntag und Montag kamen insgesamt immerhin 10L zusammen  :D .... das reicht, damit ich dem angekündigten Altweibersommer in den nächsten Tagen mit Vorfreude entgegensehen kann  :D :D :D

Aktuell blauer Himmel bei 9 Grad
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 10. September 2019, 14:10:51
Nach dem Wolkenintermezzo gestern ist auch hier abgesehen von ein paar Schäfchenwolken die Sonne zurück. Die Nacht war klar und dementsprechend mit 7°C ziemlich frisch, aktuell zeigt das Thermometer 17°C, das heißt also wieder dreimal am Tag umziehen, damit man nicht ins Schwitzen kommt.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Sandbiene am 10. September 2019, 17:07:00
Wir haben gestern immerhin 13 bis 14 l/m² erreicht. :D
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: mavi am 10. September 2019, 20:36:26
Hier ist leider vom letzten Regen kaum etwas übriggeblieben und auch der Schlauch schafft nur wenig Abhilfe. Zumindest ist es nicht mehr so heiß wie noch vor etlichen Wochen.
Tmin heute 6°C, Tmax 19°C.

Schön, dass es zumindest in einigen Gegenden geregnet hat, die es dringend(er) brauchten.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 11. September 2019, 06:44:46
Umgebung Eindhoven, NL: es ist bewölkt bei 11.3 Grad.

Bin gespannt wieviel mm es heute regnet.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Jule69 am 11. September 2019, 06:46:57
Guten Morgen,
11 Grad und bewölkt. Auch ich bin sehr gespannt, was an Regen runterkommt.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Bienenkönigin am 11. September 2019, 07:15:10
7 Grad und bewölkt.
LGr
Bienenkönigin
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 11. September 2019, 07:47:33
auch 7 Grad aber Sonnenschein
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 11. September 2019, 09:18:55
Regen? Welcher Regen? Hier wird eine 90-prozentige Wahrscheinlichkeit für 0,2 Liter vorausgesagt, was davon ankommt, kann sich ja jeder selbst ausrechnen. ;) Aktuell scheint jedenfalls die Sonne bei 10°C, in der Nacht ging es runter auf 7°C, erwartet werden bis zu 21°C, allerdings soll es sich im Laufe des Tages bewölken.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Wühlmaus am 11. September 2019, 09:34:04
Takt: 9,4°C, wolkenlos
Tmin: 4,5°C, geschützt in ca 2m Höhe am Gartenhäuschen  :-X
Gestriges Tmax: windige 18°C
 
In den Vorhersagen findet sich weiterhin kein Regen,  aber Temperaturen bis 27°C  :o
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: mavi am 11. September 2019, 20:36:40
Hier ist tatsächlich ein wenig Regen angekommen, bisher immerhin 2 mm. Eine Null nach der zwei wäre schön gewesen, aber so ist es besser als nichts. Der September liegt damit bei 5,3 mm. Das ist steigerungsfähig.
Tageshöchsttemperatur 20°C, aktuell kühle 14°.

Edit: es kam noch ein halber mm dazu. Der September hat damit bis jetzt 5,8 mm gebracht. Natürlich immer noch viel zu wenig, aber vielleicht soll es nächste Woche etwas (mehr) regnen...
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 11. September 2019, 20:44:07
Hier zogen gegen Mittag ein paar Wolken auf, am Nachmittag bewölkte es sich dann zunehmend. Zweimal tröpfelte es sogar ganz kurz, aber das waren keine 0,2 Liter, vielleicht 0,002 oder so. In der Sonne wurde es mit 23°C ordentlich warm, aber selbst jetzt ist es noch 17°C draußen, so dass man die ganze Zeit mit T-Shirt im Garten arbeiten konnte.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Rhoihess am 11. September 2019, 22:55:10
Bis ca. 14:30 klar/sonnig, dann ziemlich schnell komplett zugezogen, auch hier um 19:00 rum zweieinhalb Tropfen. Min. 7,7 max. 23,2 akt. 17,3°C
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 12. September 2019, 07:15:24
im Regenmesser sind 4 mm drin

13 Grad stark bewölkt
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 12. September 2019, 11:53:43
Es ist zwar immer noch wolkig, aber der Sommer ist zurück! In der Nacht fiel die Temperatur kaum unter 15°C, jetzt sind schon fast 22°C erreicht. Die Sonne wird sich wohl erst wieder gegen Abend zeigen, und am Wochenende soll es dann volle Sonne und bis zu 26°C geben. Regen ist für die nächsten zwei Wochen erstmal keiner gemeldet.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Jule69 am 12. September 2019, 17:42:22
Heute Morgen war es verhangen, aber sehr mild. Inzwischen ist die Sonne wieder voll da, auf der Terrasse messe ich gerade 26 Grad  und so musste ich wieder für Einiges den Schlauch holen...ich mag nicht mehr... :-X Wirklicher Regen ist für die nächsten Tage nicht in Sicht.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Rhoihess am 12. September 2019, 23:16:37
Hier auch erst bedeckt, wodurch es nachts/morgens nicht kälter als 15,7°C wurde. Seit Mittag dann klar, max. 23,8 akt. 17,2°C. Sonntag soll es nochmal hoch auf 26 gehen, danach Abkühlung, Mittwoch morgen nur noch frühwinterliche 5°C. Erstmal kein Regen mehr gemeldet, aber in letzter Zeit kommt der immer öfter mal unangekündigt, also das Gegenteil (Entschädigung?) von letztem Jahr
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 13. September 2019, 06:10:26
Umgebung Eindhoven, NL: es ist bewölkt bei mildem 17.8 Grad.

Wo bleibt eine Westzirkulation mit ausreichend Regen?
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Jule69 am 13. September 2019, 06:23:22
Guten Morgen,
18 Grad und noch stockdunkel.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: tarokaja am 13. September 2019, 07:25:20
15° und wolkenloser Himmel südlich der Alpen.
Es dürfte ein schöner Spätsommertag werden.  :)


Huch, wo ist denn mein Avatar geblieben?  ???
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 13. September 2019, 07:26:28
Noch viele dunkle Wolken 16 Grad, soll am Nachmittag besser werden
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 13. September 2019, 11:13:06
Auch hier viele Wolken, aber das Thermometer zeigt satte 20°C an. Gestern Nachmittag zeigte sich bisweilen die Sonne, da musste ich gleich wieder einen Sonnenschirm aufstellen, heute soll es wohl größtenteils wolkig bleiben.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Falina am 13. September 2019, 11:21:31
Heute morgen 17°, es war komplett bedeckt und nieselig, die Wolkendecke reißt langsam auf und sollen 21° werden, sowie das Wochenende angenehmes Spätsommerwetter  :)
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 14. September 2019, 06:46:23
Umgebung Eindhoven, NL: unbewölkt bei 9.9 Grad.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 14. September 2019, 08:12:06
Frische 7 Grad blauer Himmel und Sonnenschein
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Most am 14. September 2019, 09:34:37
Noch grau, aber die Sonne kommt langsam. soll ein angenehmer Tag werden. :)
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Jule69 am 14. September 2019, 16:46:00
Heute morgen war es noch frisch, aber dann kam die Sonne raus, inzwischen auf der Terrasse 26 Grad...also wieder gießen  :-X
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 14. September 2019, 21:02:29
Ich bin extrem froh, dass es hier feucht genug ist, im Garten braucht man immer noch nichts zu gießen. Heute viel Sonne und Temperaturen bis 23°C, das perfekte Gartenwetter, auch wenn ich mir um die Mittagsstunden einen Sonnenschirm aufstellen musste, ansonsten wäre ich beim Buddeln verkocht. Aktuell noch 15°C, morgen soll's nochmal sonniger und wärmer werden.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 15. September 2019, 06:38:18
Umgebung Eindhoven, NL: leicht bewölkt bei 6.5 Grad.

Heute wird es hier 23--24 Grad, angenehmes Gartenwetter, leider ist es viel zu trocken und Regen wird kommende Woche kaum erwartet.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 15. September 2019, 07:41:40
9 Grad blauer Himmel mit Schleierwolken, Sonnenschein
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Jule69 am 15. September 2019, 08:16:37
Guten Morgen,
10 Grad und die Sonne lacht.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: wallu am 15. September 2019, 09:16:59
Dito. Das wird ein toller Tag  :D.

Allerdings muß auch hier seit gestern wieder gegossen werden - immerhin hält eine Gießrunde jetzt schon 4-5 Tage vor.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Nova Liz am 15. September 2019, 20:22:17
Hier wurde es den ganzen Tag gar nicht richtig hell und ab Nachmittag nieselte es grau in grau vor sich hin.Mehr als 16 Grad wurden dann auch nicht erreicht.Norddeutsches Schietwetter  ::)
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Roeschen1 am 15. September 2019, 20:31:30
Hier gab es nochmal einen wunderbaren Sommertag, jetzt noch 24 Grad.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 15. September 2019, 21:41:36
Hier war es auch noch einmal richtig sommerlich, blauer Himmel mit ein paar Schäfchenwolken und bis zu 27°C. Morgen wird es wohl wieder wolkiger, sogar 0,2 Liter Regen sind angekündigt (vermutlich also eher 0,002 Liter), bevor es zwar deutlich kühler (maximal 20°C), aber mit viel Sonne weitergeht.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Wühlmaus am 15. September 2019, 22:24:25
Tmax von heute: 27°C, wolkenlos und leichter Wind.
Es ist knochentrocken und die Vorhersage zeigt für die kommenden zwei Wochen keine Niederschläge  :-\ :-X
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Jule69 am 16. September 2019, 06:22:30
Guten Morgen,
milde 16 Grad und laut App soll es gerade regnen...tut es aber nicht...schaun wir mal, was der Tag noch so bringt.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 16. September 2019, 07:08:49
Umgebung Eindhoven, NL: es ist bewolkt bei 14.0 Grad.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 16. September 2019, 07:52:47
14 Grad trüb und grau
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: RosaRot am 16. September 2019, 08:16:01
13°, es regnet still vor sich hin.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Amur am 16. September 2019, 11:38:24
Gestern knapp 29° heut wohl wieder so ähnlich.
Ebenfalls sehr trocken und ob es morgen regnet bleibt abzuwarten.
Dafür dürfte es gegen Ende Woche den ersten Reif geben.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 16. September 2019, 19:50:00
seit ca. 14 Uhr Nieselregen 15°
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 16. September 2019, 21:05:12
Von der Sonne sah man heute praktisch nichts, mittags wurde es mit 25°C aber trotzdem nochmal ziemlich warm. Aktuell noch 18,5°C, zum Pflanzen war der bedeckte Himmel ideal, und zweimal fing es kurz an zu tröpfeln, aber mehr als leicht angefeuchtet wurde man dabei nicht. Ab morgen dann wieder jede Menge Sonne, die Temperaturen werden meist so um die 20°C pendeln.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 17. September 2019, 07:03:51
Umgebung Eindhoven, NL: Der 'Regen' von gestern brachte 0.3 mm.

Momentan ist es leicht bewölkt bei 8.5 Grad.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 17. September 2019, 07:23:33
gestern sind 5 mm runtergekommen

noch bewölkt 10 Grad
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: tarokaja am 17. September 2019, 07:40:20
17° und wolkenlos blauer Himmel
Gestern wurden es sonnige 27° - das sollte heute auch nochmals so sein.  :)
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Wühlmaus am 17. September 2019, 08:27:17
Tarokaja, schön, dass du wieder online bist :D

Tmax gestern: knapp 27°C  und stechende Sonne.
Tmin: 8,2°C
Takt: 13,7°C

Vorhergesagt sind für heute nur 17°C  und 85% Niederschlagswahrscheinlichkeit für 0 - 0,5mm :-X
Das wär's dann wohl wieder für die nächsten 10Tage....
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: wallu am 17. September 2019, 09:16:16
Wolkig bei 12°C. Die Kaltfront brachte hier gestern Abend eine Stunde dichtes Nieseln, die sich immerhin zu gut 2 mm summierten. Damit steht der September jetzt bei 20 mm.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Mediterraneus am 17. September 2019, 09:48:24
Hier sonnig und trocken. Was sonst.

Wetteronline spendiert gegen Ende der 16-Tagesvorhersage nahezu jeden Tag Regen. Man muss ja ab und zu mal was anderes in die Vorhersage bringen, damit es spannend bleibt. Aber wir wissen ja, wie der Film schließlich ausgehen wird  ::)
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Vogelsberg am 17. September 2019, 10:39:07
Hier sonnig und trocken. Was sonst.

Wetteronline spendiert gegen Ende der 16-Tagesvorhersage nahezu jeden Tag Regen. Man muss ja ab und zu mal was anderes in die Vorhersage bringen, damit es spannend bleibt. Aber wir wissen ja, wie der Film schließlich ausgehen wird  ::)


.... ich schaue da garnicht mehr rein.... länger als 3 Tage ist Kaffeesatz-Leserei und bei der Seite habe ich mittlerweile das Gefühl, die schreiben einfach das in die Langzeitprognosen, was die Leute gerne hätten, damit weiter fleißig geklickt wird und die Werbeeinnahmen steigen  ::)

Osthessen - nach trüber und vergleichsweise milder Nacht nun blauer Himmel, ein spürbar kühler Wind bei 13 Grad und in den nächsten Nächten wird leichter Bodenfrost wahrscheinlich  :P .......... dann werde ich heute mal den Garten mit Schutzvlies verschönern  :P :P :P
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: bling am 17. September 2019, 12:28:27
Zürich T.akt 25, leicht bewölkt.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Secret Garden am 17. September 2019, 12:30:19
Nachdem es gestern nahezu pausenlos genieselt hat (immerhin 6 mm sind dabei zusammengekommen), ist es heute wechselnd wolkig, windig und trocken bei aktuell 14°C.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Alstertalflora am 17. September 2019, 14:28:54
Hier ist April: 13 Grad, starker  Wind,  Schauer .

Zürich T.akt 25, leicht bewölkt.

25  :o! Unverschämtheit  :(!
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 17. September 2019, 14:42:58
Ganz so warm wie in Zürich ist es hier nicht, aber 19°C und Sonnenschein kann ich auch bieten. Hier und da zeigen sich ein paar Wolken am Himmel, jeglicher Regen ist aber in weiter Ferne.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Mediterraneus am 17. September 2019, 14:52:05
Hier ist April: 13 Grad, starker  Wind,  Schauer .

Zürich T.akt 25, leicht bewölkt.

25  :o! Unverschämtheit  :(!

Schauer?!  Ein Traum  8)
Hier am Main sonnig, leicht windig und ...trocken. 20 Grad.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: lord waldemoor am 17. September 2019, 17:44:11
warm hier, badewetter, aber das wasser ist schon etwas kühler
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: neo am 17. September 2019, 17:46:11
Zürich T.akt 25, leicht bewölkt.
Nicht nur in Zürich, der Aargau hält mit, ohne Bewölkung. ;D ;)
Eigentlich ist es traumhaft schönes Wetter, aber so langsam hätte ich gern ein bisschen Regen (den es diese Woche nicht geben wird.)
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 18. September 2019, 06:40:21
Umgebung Eindhoven, NL: leicht bewölkt bei 3.3 Grad, am Boden -0,2 Grad (die erste Bodenfrost dieser Saison).
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 18. September 2019, 07:24:04
7 Grad bewölkt
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Wühlmaus am 18. September 2019, 08:29:54
Tmin: 3,0°C. Der Reif auf der Wiese war verdächtig weiß :-X
Takt: 4,8°C und kristallklare Luft


Erstaunlicherweise hat sich die Prognose bewahrheitet  :o


Tmax gestern: knapp 27°C  und stechende Sonne.
Tmin: 8,2°C
Takt: 13,7°C

Vorhergesagt sind für heute nur 17°C  und 85% Niederschlagswahrscheinlichkeit für 0 - 0,5mm :-X
...

Gestriges Tmax: 17°C und über den Vormittag verteilt fielen 0,3Liter Regen :P
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Amur am 18. September 2019, 08:36:08
Mehr als bei uns. Da war 0 vorher gesagt  und nix ist gekommen.

T min hier 4,3° in 2m Höhe und 2° am Boden.
Morgen früh gibts den ersten Reif. Da gibts heut abend noch ne Sackkarrenrally um ein paar Kübel zusammen zu stellen um sie abdecken zu können.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 18. September 2019, 09:20:38
Bodenfrost gibt's hier zum Glück noch keinen, vielleicht in den nächsten paar Tagen. Die vergangene Nacht war mit 6°C jedenfalls sehr frisch, aktuell kaum über 8°C, dazu blauer Himmel und Sonne pur. Knapp 20°C werden heute erwartet, in den nächsten Tagen soll das nicht viel anders werden.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Vogelsberg am 18. September 2019, 10:45:02
Osthessen - der erste leichte Bodenfrost der Saison  ::) ::) ::) hat die Kürbisranken außerhalb des Schutzvlies erwischt, die Dahlienblätter sehen teilweise auch verdächtig aus und die Buschbohnen haben es teilweise auch hinter sich  ::) ::)

Aktuell wechseln bewölkt und leichter Wind bei 13 Grad und weiteren anstehenden Nachtfrösten  :-X :-X :-X
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: tarokaja am 18. September 2019, 11:49:24
Bodenfrost Mitte September, wow!  :o
Da bin ich doch wieder einmal glücklich, südlich der Alpen zu leben.

17° und sonnig heute morgen, aktuell 19° und es wird zunehmend bewölkt.
Es wird etwas kühler, jedenfalls vorübergehend. 23° sind für heute maximal vorhergesagt.
Nachmittags Gewitterneigung heisst es... na, mal schauen.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Vogelsberg am 18. September 2019, 15:10:34
.... es hat mich auch kalt erwischt  ::) ::) ::) :P :P :P :P :P

Fazit nach der ersten von mehreren noch folgenden Frostnächten....

Kürbisranken außerhalb Schutzvlies kaputt - kein Problem

Dahlien teilweise sichtbar angeschlagen - das ist ein Problem, denn ab morgen habe ich dann wohl keine Dahlienblüten mehr  :P

Späte Kartoffelsorten auf schwarzem Mulchvlies - das Laub hat starke Schäden, die Knollen sollten unter dem Vlies ausreichend geschützt worden sein.... habe in den letzten Stunden alles rausgemacht und wer nicht lagerfähig ist mangels Ausreifen, fliegt eben aus dem Anbau/Zuchtprogramm  :P

Samenernte aus der bienenfreundlichen Samenmischung - gaaaaanz viele Fragezeichen 

Rosenkohl und Wirsing setzt erst gaaaanz langsam Röschen und Köpfe an  :P :P :P

.... außerdem sche.ßtrocken  :P :P :P und kein Regen in Sicht  :P :P :P :P :P


Und damit es nicht zuuu Off-Topic wird...

Osthessen - aktuell meist blauer Himmel bei 18 Grad

Als Möchtegern-Selbstversorgerin hat man es auch nicht leicht  ::) ::) ::) ::)




Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Roeschen1 am 18. September 2019, 16:49:57
Hier sind es immerhin 20 °C, auch trocken, der Wind trocknet noch mehr aus.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 19. September 2019, 05:55:21
Umgebung Eindhoven, NL: nicht so kalt wie erwartet, unter einen bewölkte Himmel ist es 8.3 Grad.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Amur am 19. September 2019, 06:39:35
Gestern Mittag noch 18°, heut früh dann in 2m Höhe noch 2° und am Boden 0°. Sprich der erste Reif.

Nach wie vor sehr trocken auf den eher sandigen Böden der Aue.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 19. September 2019, 07:22:00
frische 3 Grad Sonne mit ein paar Wolken
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Liatris am 19. September 2019, 07:29:44
Heute um 5.43 Uhr bis jetzt, 7.30 Uhr hat es 4,3°. Es ist ein bisschen diesig und vor dem blauen Himmel sind Wolkenschlieren.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: planwerk am 19. September 2019, 07:35:34
Chiemsee, Tmin 1°C. Mir ist das zu früh so kalt. *motz*
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Crambe am 19. September 2019, 07:50:32
Da haben wir es mit 4°C ja geradezu warm! ;)
Ansonsten seit Tagen schönes Herbstwetter, wenn auch kühler seit gestern.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: lord waldemoor am 19. September 2019, 08:09:59
11 grad, mehr wie 16 soll es nicht werden, die ganze woche so, erst nächste woche wieder über 20
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Wühlmaus am 19. September 2019, 08:32:38
Nun gab es den ersten Bodenfrost mit -1,7°C...
Tmin, wie üblich am Gartenhäuschen  in ca 2m Höhe gemessen: +1,4°C.
Takt: 3,5°C.

Gestern bei kristallklarer Luft bis 16°C.

Feuchtigkeit gibt es seit Wochen nur durch Tau. Gestern Abend wieder 2Stunden mit dem Schlauch gewässert...
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 19. September 2019, 08:54:09
Unten im Garten dürfte die Temperatur auf 4°C gefallen sein, aktuell 6°C bei klarem Himmel. Frost im September wäre hier ziemlich ungewöhnlich, aber auch wenn es um die Mittagszeit noch spätsommerlich warm ist, steht der Herbst definitiv vor der Tür. Auf der Terrasse am Haus steht noch eine volle Regentonne, die werde ich heute mit der Pumpe von meinem Vater leeren, weil ich den Platz für das Gerüst brauche. Die Pflanzen werden sich über den "Regen" sicher freuen, denn die letzten Niederschläge sind nun auch schon wieder fast drei Wochen her...
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Bienenkönigin am 19. September 2019, 09:15:17
Auch hier im unteren Teil des Gartens gestern und heute -1,5 Grad,
Zucchini und Kürbis sind erfroren, ebenso die Gurken und Tomaten, das war´s mit dem Sommergemüse.
LGr Bienenkönigin
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Vogelsberg am 19. September 2019, 17:10:04
Auch hier im unteren Teil des Gartens gestern und heute -1,5 Grad,
Zucchini und Kürbis sind erfroren, ebenso die Gurken und Tomaten, das war´s mit dem Sommergemüse.
LGr Bienenkönigin

.... mein Beileid  :(

Kein Wunder, dass Kulturen, die von einer erfolgreichen Ernte abhängig waren, sich Götter und Rituale ausgedacht haben, damit man wenigstens das Gefühl hat, man hat einen Einfluss  :P ::)

Mein Kürbisbeet ist unter Schutzvlies noch intakt... auch der Mehltau ist so geschützt  ::) ;)


Osthessen - nach leichtem Bodenfrost am Morgen dann ein schöner Spätsommertag mit viel Sonnenschein und leichtem Wind bei aktuell 18 Grad
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Amur am 20. September 2019, 06:44:43
T min 2,5°  in 2m Höhe. Am Boden 0° seit Mitternacht.
Mal sehen wie es aussieht wenns vollends hell wird.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 20. September 2019, 06:46:42
Umgebung Eindhoven, NL: leicht bewölkt, 3.6 grad, am Boden +0,4.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: lord waldemoor am 20. September 2019, 07:03:58
4 grad,ist ja wie im winter
in der sonne gehts einigermaßen
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 20. September 2019, 07:07:16
frische 3 Grad, Sonne kommt noch hoch,

erstes Mal Reif auf Dächern und Wiesen
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Alstertalflora am 20. September 2019, 07:43:05
Puh - ist das kalt bei Euch  :o! Hier sind es 9 Grad bei bedecktem Himmel.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Most am 20. September 2019, 08:02:50
Gestern sonnig und 21° mit grässlicher Bise. Für die Nacht wurde Bodenfrostwarnung gegeben. Wir hatten aber noch keinen, denke ich. 6° war das Minimum. Jetzt wieder sonnig
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Jule69 am 20. September 2019, 08:16:19
Guten Morgen,
5 Grad, aber die Sonne ist schon da, ich hoffe auf einen so angenehmen Tag wie gestern mit 25 Grad  ;)
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 20. September 2019, 08:22:03
Mehr als 3°C waren es hier auch nicht, die Wärmeabstrahlung in einer klaren Nacht ist schon erheblich. Die Sonne schafft es im Laufe des Vormittags aber schnell wieder, auf etwa 20°C einzuheizen. Der Wind pustet auch hier bisweilen ganz ordentlich, fühlt sich herbstlich an...
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Wühlmaus am 20. September 2019, 08:23:06
Tmin: 0,0°C
Takt: 1.2°C  bei sich verdichtenden "Chemtrails" 8)
Erstaunlicherweise ist die Luft offenbar  so trocken,  dass es keinen Reif gibt.

Gestern bis 16°C
Achso: es ist grausam trocken  :-X
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: martina 2 am 20. September 2019, 14:56:58
Hui, und ich dachte Mittwoch früh im Waldviertel, 5°C hätte es auch nur dort. In Wien angekommen, waren es dann um 13 h doch 18°C. Aber heute waren es um 7 h nur 10°C, auch später draußen ein eisiger Wind. Aktuell 16°C, wolkenlos.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: lord waldemoor am 20. September 2019, 20:26:41
hier wars dann angenehm warm, war im wald, 28 parasol mitgenommen, mehr konnte ich nicht tragen
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: planwerk am 21. September 2019, 06:26:38
Chiemsee, makelloser Himmel, aktuell 4°C, also kein Bodenfrost wie gestern, da zeigte das Thermometer in 2 m 0,1°C an.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Jule69 am 21. September 2019, 07:09:41
Guten Morgen,
Aktuell 10 Grad, es soll ein schöner, warmer Gartentag werden.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 21. September 2019, 09:55:49
Die vergangene Nacht war mit 5°C auch hier wieder etwas "wärmer", aktuell scheint wieder die Sonne von einem strahlend blauen Himmel, und das Thermometer hat schon die 9°C-Marke übersprungen. In den vergangenen Tagen wurde es kaum wärmer als 18°C, heute und morgen sind sicher 22 bis 23°C drin. Für die kommende Woche steht nun sogar etwas Regen in der Vorhersage, aber man kennt ja mittlerweile die "Zuverlässigkeit" solcher Prognosen...
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 21. September 2019, 12:24:34
bin spät heute ... 14 Grad Sonne satt
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 21. September 2019, 17:53:05
Umgebung Eindhoven, NL: heute Sonne-pur mit Tmax von 25.5 Grad.

Hoffentlich regent es kommende Woche ergiebig ....
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Vogelsberg am 22. September 2019, 02:36:53
Osthessen - die Dahlien haben es hinter sich  :P und die Trockenbohnenpflanzen hängen zum Nachreifen im WiGa  ::) ... ab Morgen hoffentlich regnerisch und ohne Nachtfröste  ::)

Aktuell sternenklar bei 4 Grad
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 22. September 2019, 07:21:01
Umgebung Eindhoven, NL: leicht bewölkt bei 13.3 Grad.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 22. September 2019, 10:34:21
Hier war die Nacht mit 7°C weit von allen Frösten entfernt, aktuell 13°C, langsam ziehen Wolken auf. In der kommenden Nacht soll es satte 8 Liter regnen, und auch die nächsten Tage werden wohl kühler und unbeständiger.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 23. September 2019, 07:02:00
Umgebung Eindhoven, NL: endlich hat es geregnet, 6 mm  :D  Nicht viel aber hoffentlich dieser Woche mehr Regen

Momentan ist es bewölkt bei 15.2 Grad.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Jule69 am 23. September 2019, 07:23:34
Guten Morgen,
15 Grad und seit heute Nacht Landregen  :D.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Weidenkatz am 23. September 2019, 08:00:34
Knackig sonnige 12 Grad, zu erwarten traumhafte 22 Grad.  :-[
Ab Mittwoch solls pladdern, Tendenz unbeständig - klar, denn ab Mittwoch hab ich Urlaub und will in den Garten!  >:(
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Most am 23. September 2019, 08:21:25
13° und Regen.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: wallu am 23. September 2019, 09:23:21
Hier spitzt gerade die Sonne durch dichte Bewölkung bei 13°C. In der Nacht gab es 11 mm Regen.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Wühlmaus am 23. September 2019, 09:34:50
Die Woche fängt gut an: Es regnet :D Bereits über 7 Liter :D
Takt: 12,1°C
Die frostigen Nächte sind wohl für´s erste vorbei.
Tmax am Wochenende: 24°C und teils sehr kräftiger, kühler und trockener Ostwind. Er hat die Pflanzen noch weiter leiden lassen :-\ :-X
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Mediterraneus am 23. September 2019, 10:33:14
Es regnet!!!
Zwar nur leicht, aber immerhin. Auch schon seit jetzt 2 Stunden :o
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Apfelbaeuerin am 23. September 2019, 10:37:04
Ja, bei uns auch :D
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 23. September 2019, 11:36:52
Hier zog das Regenband in der Nacht und am frühen Morgen vorbei und brachte knapp 10 Liter. Jetzt ist es dicht bewölkt bei 19°C, draußen trieft alles. Ein Segen für den Garten, für mich leider nicht so sehr, weil es sich bei Nässe nicht gut auf dem Gerüst herumturnen lässt...
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Jule69 am 23. September 2019, 11:38:56
Sei bloss vorsichtig.
Ich bin gestern trotz trockenem Wetter fast in den Teich geflogen... ;)
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Falina am 23. September 2019, 13:06:05
hier regnet es auch, naja fieselt es besser gesagt
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: lord waldemoor am 23. September 2019, 15:18:53
Sei bloss vorsichtig.
Ich bin gestern trotz trockenem Wetter fast in den Teich geflogen... ;)
getrunken..................... oder wolltest baden
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Jule69 am 23. September 2019, 16:03:15
..weder das eine noch das andere...
Ich wollte einfach nur einen Ahorn retten  ;D
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 23. September 2019, 16:38:49
heute früh kam ich wieder nicht rein .... es waren schon um 7 Uhr 14 Grad
es war trocken.
Ab Kirchheim bis Volkach hats geregnet, jetzt wieder trocken.

Obs in Nordhessen geregnet hat ??
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 24. September 2019, 07:00:52
Umgebung Eindhoven, NL: es ist bewölkt bei 14.6 Grad. Heute Nachmittag steht Regen auf das Wetterprogramm.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: planwerk am 24. September 2019, 07:34:16
Chiemsee, milde 11°C nach Salzburger Schnürlregen gestern der insgesamt fast 14 Liter brachte.

(http://www.wetter-hausruckviertel.at/wetter_seebruck/minidisplay.gif)
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Wühlmaus am 24. September 2019, 07:49:34
Leider waren es schlussendlich weniger als 9Liter und der für heute und morgen versprochene Nachschlag ist aus den Vorhersagen verschwunden...
Aber vielleicht kann ich nun wenigstens die Krokusse in der Wiese versenken...

Takt: 7°C
Gestern bis 20°C
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Alstertalflora am 24. September 2019, 08:40:59
Au ja, Krokusse versenken  :D! Gut, dass Du mich dran erinnerst  :). BTW, fressen Wühlmäuse Krokuszwiebeln  :-\?
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Wühlmaus am 24. September 2019, 08:51:46
Das fragst du aber nicht mich ??? :-X 8)
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Alstertalflora am 24. September 2019, 08:58:29
Wenn Du eine Antwort darauf weißt... :-\ )aber bitte möglichst keine negative 😢)
Spätestens nächstes Frühjahr weiß ich es dann 😔
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Vogelsberg am 24. September 2019, 09:29:56
Osthessen - Nebelsuppe bei 12 Grad ...

Am Montagvormittag gab es etwa 7 L - immerhin  :) - und ab heute Abend soll es in den nächsten Tagen weitere Niederschläge geben, allerdings nicht flächendeckend, sondern örtliche Schauer blabla .... die Hoffnung auf reichlich Regen und volle Tonnen stirbt bekanntlich zuletzt  ;)
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 24. September 2019, 10:01:31
@Alstertalflora: Am liebsten mögen sie offenbar Tulpen, aber auch Krokusse scheinen auf ihrem Speiseplan zu stehen. Wenn man Glück hat, verschleppen sie die Knollen nur, und die Krokusse sprießen an einer anderen Stelle im Garten. Elfenkrokusse scheinen nicht so stark betroffen zu sein, vielleicht schmecken die nicht so gut, oder vielleicht gleichen sie den Schwund auch nur durch ihre hohe Vermehrungsrate wieder aus.

Was das Wetter angeht: Es ist eindeutig herbstlich, der Nebel hängt im Tal, aktuell 13°C, aber gegen Mittag wird es immer noch um die 20°C warm. Gestern Nachmittag schien sogar teils die Sonne, heute wird man die wohl kaum zu Gesicht bekommen, und ab dem späten Nachmittag soll wieder Regen einsetzen, vermutlich aber nicht mehr als vier, fünf Liter.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 24. September 2019, 13:49:57
Zu Hause nur Tröppel

in Volkach heute früh Nebel 12 Grad, später kam die Sonne raus
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Alstertalflora am 24. September 2019, 14:01:32
@Alstertalflora: Am liebsten mögen sie offenbar Tulpen, aber auch Krokusse scheinen auf ihrem Speiseplan zu stehen. Wenn man Glück hat, verschleppen sie die Knollen nur, und die Krokusse sprießen an einer anderen Stelle im Garten.

Danke (Du machst mir ja Mut  :-\!) Tulpen hab ich deswegen nur wenige geholt ( naja, die Zwiebelzahl ist dann doch 3- stellig), und die kommen „hinter Gitter“.
Hör kommt jetzt ab und an die Sonne raus bei knapp 20 Grad. Mittagessen gabs auf der Südwestterrasse 😊
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 24. September 2019, 14:15:03
Ich traue mich hier auch nicht so wirklich, viel Geld in Tulpen zu investieren, bisher habe ich nur günstige vom Discounter gekauft, ansonsten pflanze ich lieber Narzissen (wobei die Narzissenfliege offenbar genau weiß, welche teuer waren und welche nicht... ::) ). Krokusse sind ja zum Glück in der Regel recht preiswert, nur braucht mal halt ein paar mehr, damit es etwas hermacht...
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Mediterraneus am 24. September 2019, 14:57:04
Gestern gabs Regen im Südspessart :D
9 mm am Stück. Das war einer der größten Regen seit Juni  8)
Der September schnellt somit in der Niederschlagssumme nach oben auf 16 mm  :-*
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 25. September 2019, 06:20:44
Umgebung Eindhoven, NL: gestern Nachmittag und Abend hat es 7 mm geregnet :D

Momentan ist es bewölkt bei 12.8 Grad.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: planwerk am 25. September 2019, 07:07:23
Chiemsee, ein wenig Novembertristesse zum Eingewöhnen hier am Alpenrand, wenigstens 12°C. Dichte Wolken und immer wieder etwas Regen.


(http://www.wetter-hausruckviertel.at/webcam_seebruck2/webcam/seebruck2.jpg)
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Vogelsberg am 25. September 2019, 09:02:58
Osthessen - die Nacht brachte weitere etwa 8 L  und in den nächsten Tagen gibt es ja zumindest die Chance auf meeeehr  :D

Aktuell grau und leichter Regen bei 12 Grad
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 25. September 2019, 10:43:20
Seit gestern Nachmittag tröpfelt es immer wieder mal ("Regen" konnte man es eigentlich nur für die eine oder andere Minute nennen), drei Liter waren heute morgen im Regenmesser, und da die Sonne nur gelegentlich mal zwischen den dicken Wolken hindurchblinzelt, ist noch alles ziemlich nass. Keine guten Voraussetzungen, um draußen etwas zu machen, immerhin sind die nächsten Niederschläge erst gegen Abend zu erwarten. Aktuell 16°C, Tag- und Nachtwerte differieren im Moment kaum.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Wühlmaus am 25. September 2019, 11:00:50
Osthessen - die Nacht brachte weitere etwa 8 L  und in den nächsten Tagen gibt es ja zumindest die Chance auf meeeehr  :D
Ich gönne es dir, hätte aber auch gerne etwas mehr als die 1,2 Liter der letzten Nacht  :-X
Takt: tiefgraue 15,3°C und stark böiger Wind.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Vogelsberg am 25. September 2019, 11:19:18
Osthessen - die Nacht brachte weitere etwa 8 L  und in den nächsten Tagen gibt es ja zumindest die Chance auf meeeehr  :D
Ich gönne es dir, hätte aber auch gerne etwas mehr als die 1,2 Liter der letzten Nacht  :-X
Takt: tiefgraue 15,3°C und stark böiger Wind.


Vielen Dank  :D und viiiiel Glück für alle, die immer noch oder wieder auf Regen warten...

Es ist einfach toootal nervig, wenn man viel Energie in einen schönen und/oder produktiven Garten steckt und durch "Launen" der Witterung froh sein muss, wenn überhaupt was überlebt  :P ::)

Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 26. September 2019, 06:00:58
Umgebung Eindhoven, NL: gestern gab es noch 3 mm Regen.

Momentan ist es ziemlich bewölkt bei 14.6 Grad.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Wühlmaus am 26. September 2019, 08:30:47
Derzeit werden wir mit Regen zugeschüttet: 0,8Liter  :-X
Und dabei zogen unzählige ausgedehnte und regenschwangere Wolkengebiete über uns hinweg...

Takt: 10°C, grau und windstill
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: neo am 26. September 2019, 09:06:03
Eine Handvoll mm Regen über Nacht, aktuell noch ganz feiner Regen, 13°.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 26. September 2019, 11:16:59
Hier nieselt es auch immer wieder mal, alles andere als ergiebig, draußen ist alles nass, aber es ist nichts halbes und nichts ganzes. Ansonsten dicht bewölkt bei aktuell 17°C - sehr herbstlich.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Mediterraneus am 26. September 2019, 12:01:48
Gestern gabs Regen im Südspessart :D
9 mm am Stück. Das war einer der größten Regen seit Juni  8)
Der September schnellt somit in der Niederschlagssumme nach oben auf 16 mm  :-*
Und gestern nochmal 7 mm. Sapperlott. 23 mm!
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: wallu am 26. September 2019, 13:12:46
Hier nieselt es auch immer wieder mal, alles andere als ergiebig, draußen ist alles nass, aber es ist nichts halbes und nichts ganzes. Ansonsten dicht bewölkt bei aktuell 17°C - sehr herbstlich.

Dito. Seit Montag gab es jeden Tag immer wieder "Regen", aber unter den (schon recht schütteren) Bäumen wurde es nie nass  :(.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 26. September 2019, 19:43:11
wir sind wieder zu Hause

im Regenmesser von Montag bis heute Mittag 15 mm drin, seit ca. 15 Uhr regnets weiter
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 27. September 2019, 06:08:34
Schöner Landregen bei 15 Grad
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 27. September 2019, 06:59:36
Umgebung Eindhoven, NL: der Regen von gestern brachte insgesamt 11 mm  :D

Momentan ist es bewölkt bei 13.2 Grad.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Vogelsberg am 27. September 2019, 08:19:57
Osthessen - zeitweise ergiebiger Regen  :D bei aktuell 13 Grad und leider auffrischendem Wind, der wohl in der Nacht auf Montag zum (ersten?) Herbststurm werden wird  :P
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: wallu am 27. September 2019, 09:21:47
Ganz im Westen ist es bewölkt mit Auflockerungen bei 11°C (so "kalt" war es seit Tagen nicht mehr). Die Nacht hat 4 mm Regen gebracht.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 27. September 2019, 15:30:26
Hier scheint der Regen nun soweit durch zu sein, seit vielen Stunden tröpfelte es mal mehr, mal weniger, 6 Liter zeigte der Regenmesser eben. Aktuell knapp 18°C, der Himmel ist schon den ganzen Tag dunkelgrau. Im Garten hängt alles in den Seilen, die Schnecken tummeln sich überall, der Frosch im Teich saß wie immer auf einem Seerosenblatt, ansonsten waren nur ein paar Vögel und eine einzelne Hornisse auf Futtersuche unterwegs.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Jule69 am 27. September 2019, 16:34:39
Gestern und heute hat es hier schon den einen oder anderen Guß gegeben...dazu ist es lauwarm. Klar könnte man draußen was machen, wenn es trocken wäre, aber ich denke jetzt erst mal nur an die Natur und die benötigt halt Regen. Ist doch auch ne klasse Idee, mal faul zu sein  ;D
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Blommor2.0 am 27. September 2019, 16:57:08
Hier scheint bei leichtem Wind die Sonne. Der Regen war in der Nacht und vormittags. Ich trau mich kaum, Pflanzlöcher zu buddeln. Überall Gärtners Helferlein.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 27. September 2019, 19:23:38
Faul sein würde ich auch gerne mal, aber dazu ist der Terminkalender viel zu voll. Als der Regen endlich nachgelassen hat und sogar die Sonne herauskam, habe ich mit meinem Vater noch ein paar Gerüstteile geholt und an der Hausecke angebaut, ansonsten kann ich da nicht streichen. Morgen soll das Wetter wohl recht erbaulich werden, dann geht's weiter...
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Jule69 am 28. September 2019, 06:26:09
Guten Morgen,
15 Grad und Regen vom Feinsten.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 28. September 2019, 06:31:20
Umgebung Eindhoven, NL: gestern 1 mm Regen und Sonne/Wolken mix.

Momentan ist es bewölkt bei 14.1 Grad.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 28. September 2019, 07:06:47
gestern noch 10 mm Regen, später dann Sonne mit Wolken

bewölkt 12 Grad
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Borker am 28. September 2019, 08:29:27
Guten Morgen

Borkwalde hat Regenbogenwetter  :D

12 Grad und Sonne und Regen wechseln sich ab .

LG Borker
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Roeschen1 am 28. September 2019, 11:30:57
Der Morgen war sonnig, jetzt kommt Wind auf und der bringt wieder Wolken bei 17 Grad.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 28. September 2019, 14:27:02
Hier war die Sonne nur für ein paar kurze Augenblicke zu sehen, immerhin regnet es nicht, aber der Wind lebt immer wieder mal auf. Aktuell knapp 20°C, morgen soll es dann kühler und stürmischer werden.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 28. September 2019, 14:29:29
bei uns stürmt es schon mit ab und zu Schauern, Wolken werden über den Himmel gejagt
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Jule69 am 28. September 2019, 14:35:22
Hier regnet und stürmt es ganz schön...
Ich müsste eigentlich noch zwei Teile aus- und so einiges einbuddeln...aber nicht bei dem Wetter...
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 29. September 2019, 06:13:27
Umgebung Eindhoven, NL: regnerisch bei 14.9 Grad. Leider zieht das Regengebiet meist nordlich von hier, hoffentlich kommt später mehr Regen.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 29. September 2019, 07:40:59
13 Grad bewölkt Regentröppel
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Amur am 29. September 2019, 08:01:54
Frische 6° und wolkenlos.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Jule69 am 29. September 2019, 08:23:55
Guten Morgen,
15 Grad und stark bewölkt.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Alstertalflora am 29. September 2019, 09:51:47
13 Grad bewölkt Regentröppel

Hier auch.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: mentor1010 am 29. September 2019, 10:04:32
Es regnet Bindfäden 8)  Kann auch gerne noch eine zeitlang so bleiben  :)  14 Grad und noch zumindest ist der Wind nicht der Rede wert....

Ich wohne ja in der Marsch unter dem Meerenspiegel...Wir haben hier ein Wasserwerk das die Umgebung versorgt und gerade gestern Abend wurde erzählt das der Grundwasserspiegel hier zur Zeit tiefer liegt als 2018  >:(  Unten ist also immer noch nichts angekommen......
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: wallu am 29. September 2019, 10:13:31
Es regnet Bindfäden 8)  Kann auch gerne noch eine zeitlang so bleiben  :) ... Wir haben hier ein Wasserwerk das die Umgebung versorgt und gerade gestern Abend wurde erzählt das der Grundwasserspiegel hier zur Zeit tiefer liegt als 2018  >:(  Unten ist also immer noch nichts angekommen......

Hier ist auch oben noch nichts angekommen. Die ganze letzte Woche hat es gefühlsmäßig irgendwie immer geregnet, aber in der Summe kamen gerade mal 5 mm zusammen. Wenn kein Wunder geschieht bis morgen, bleibt auch der September hier viel zu trocken, der sechste Monat in Folge  :(.

Aktuell ist es bewölkt und windig bei 14°C.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 29. September 2019, 13:09:29
Am Vormittag war das Wetter noch recht erbaulich mit viel Sonne, aber die Windböen wurden immer heftiger. Nun hat es sich zugezogen, und laut Regenradar kommt eine dicke Regenwand auf uns zu. Mal sehen, wie schnell die durch ist, denn der Wind wird nun immer kräftiger. Aktuell 19°C, die Nacht war wie schon in den vergangenen Tagen mit 12°C herbstlich-kühl, aber keineswegs sehr kalt.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Jule69 am 29. September 2019, 14:17:24
Hier regnet es Bindfäden...Einerseits freu ich mich ja, aber jetzt merke ich erst, wie selbstverständlich es für lange Zeit für mich war, rauszurennen und irgendwas zu machen...
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 29. September 2019, 14:37:02
Ja, das ist man irgendwie gar nicht mehr gewohnt. Im Sommer ist es ironischerweise meistens die Hitze, die mich dann davon abgehalten hat, in den Garten zu gehen, aber ansonsten war ich eigentlich von Februar bis November immer am Werkeln, und die schönen Tage im Dezember/Januar habe ich u. a. für den Rückschnitt von Stauden und Gehölzen genutzt. Irgendwie scheint der Sturm hier auch Ladehemmung zu haben, die Regenmengen sahen auf dem Radar sehr viel größer aus...
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: martina 2 am 29. September 2019, 15:06:30
In Wien ist es seit der Früh kitschigblau und wolkenlos, immer noch sind es 23°C im schattigen Hofgarten. Morgen soll es anders werden.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 29. September 2019, 15:29:32
Hmm, sieht so aus, als sei der Regen schon durch, jetzt scheint die Sonne. Viel war's jedenfalls nicht, höchstens ein, zwei Liter. Der Wind pustet immer noch, mal sehen, wie stürmisch es tatsächlich wird.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Nova Liz am 29. September 2019, 17:57:32
14 Grad und Regen.Bislang sind 12l runtergekommen und es wird noch viel mehr für die nächsten Tage angesagt.Ich habe eben mal vorsichtshalber den Teich ein wenig abgepumpt.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: mentor1010 am 29. September 2019, 21:44:23
Hier regnet es Bindfäden...Einerseits freu ich mich ja, aber jetzt merke ich erst, wie selbstverständlich es für lange Zeit für mich war, rauszurennen und irgendwas zu machen...

Ja es ist echt unglaublich aber mir ging es heute auch so...Ich wollte viele Blumenzwiebeln setzen aber es war derartig am regnen das ich alles abgebrochen habe....und dann musste ich erstmal grübeln was drinnen noch so zu machen wäre  ;)

Hier sind bis jetzt heute 27mm runtergekommen ….hoffentlich werde ich morgen auch zum Sofadienst vergattert  ;)
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Garten Prinz am 30. September 2019, 06:27:02
Umgebung Eindhoven, NL: gestern 9 mm Regen.

Momentan ist es bewölkt bei 13.3 Grad.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Kübelgarten am 30. September 2019, 07:26:54
13 Grad, noch stürmisch, bewölkt und regnerisch
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Most am 30. September 2019, 07:58:45
Gestern nochmals sonnig und schön warm 24°.
Aktuell 16°, stark bewölkt und wenig Wind.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Secret Garden am 30. September 2019, 11:38:53
Aktuell 12°C, immer wieder teils kräftige Schauer. Der Sturm hat den Garten etwas zerzaust, Laub und Zweige herumgeworfen, gravierende Schäden sehe ich zum Glück nicht.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Falina am 30. September 2019, 11:47:50
14°, stürmisch und ständiger Nieselregen, draußen mag ich nichts machen, Zwiebeln wollen noch verbuddelt werden und der Rasen gemäht  :-\
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: planwerk am 30. September 2019, 12:03:50
Chiemsee, Maxböe waren 70,5 km/h. Noch ein paar Nachwehen unterwegs mit 50 Sachen. Halb so wild hier unten. Dafür sturmvorderseitig bacherlwarme 18°C.

(http://wetter-hausruckviertel.at/wetter_seebruck/aktuell.gif)
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Crambe am 30. September 2019, 12:16:29
..... sturmvorderseitig bacherlwarme 18°C.
......

So war es hier auch. Heute Nacht um eins warme 16°C und dann begann der Bär zu toben. Zumindest hier im Garten ist nichts Gravierendes passiert. Heute morgen um 6 Uhr hörte man aber schon eine Motorsäge.
Nun scheint die Sonne, es windet immer noch.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: mavi am 30. September 2019, 15:59:41
Hier stürmte es auch, aber nicht ganz so stark wie gen Norden. Dafür hat es endlich mal wieder stärker geregnet. 15 mm von gestern bis heute früh, seitdem nochmal 4 mm. Zusammen mit den 12 mm in den letzten 14 Tagen und den schlappen 5,8 mm in der ersten Monatshälfte liegen wir jetzt bei 36,8 mm, was dann ziemlich genau die Hälfte des Monatssolls ist.
Aktuelle Temperatur 15°C, immer wieder Schauer und kräftiger Wind. Die Blumenzwiebeln müssen noch warten.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Staudo am 30. September 2019, 16:07:59
16°C, windig, mal bedeckt, augenblicklich sonnig. Der Wind hat heute mit Sicherheit mehr Wasser weggepustet als durch Regen kam.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: wallu am 30. September 2019, 16:51:27
Am Eifel-Ostrand blieb es heute trocken. Immerhin kamen letzte Nacht mal 4 mm am Stück vom Himmel; die ganzen Tage zuvor gab es immer nur Geniesel/Getröpfel  :(.

Aktuell ist es bewölkt bei 15°C.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Natternkopf am 30. September 2019, 16:58:18
Aktuell sonnig ☀️ bei 20°

Am Morgen war es feucht und sonnig.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: oile am 30. September 2019, 17:01:59
Die Kiefer hat sich geputzt.  ::)
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Waldschrat am 30. September 2019, 17:20:37
So schaut es hier flächendeckend aus  :P
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: oile am 30. September 2019, 17:24:45
 ;D

Gibt aber schönen Kompost für manches Spezielle. Dafür habe ich eine geschlossene Komposttonne.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: RosaRot am 30. September 2019, 17:28:20
Hier hat's auch Nadeln geregnet, Grünes ebenso. Das bleibt alles wo es ist, nur Größeres wird umgelagert.
Nimmst Du den Kompost davon für Heidepflanzen, oile?
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: AndreasR am 30. September 2019, 21:12:28
So richtig doll hat es hier zum Glück nicht gestürmt, aber im Garten ist ein schöner großer Oktobersonnenhut abgebrochen, den habe ich jetzt notgedrungen abgeschnitten und einen dicken Blumenstrauß draus gemacht. Viel Regen ist auch nicht heruntergekommen, keine fünf Liter insgesamt. Heute war das Wetter recht erbaulich, mal Sonne, mal Wolken, größtenteils trocken, und der Wind ist deutlich abgeflaut. Morgen früh soll es nochmal etwas regnen, die nächsten Tage werden aber sonniger und trockener, abgesehen von ein paar Schauern.
Titel: Re: September 2019
Beitrag von: Sandbiene am 30. September 2019, 21:17:23
Der Wind hat heute mit Sicherheit mehr Wasser weggepustet als durch Regen kam.

Hier nicht. Es hat sehr viel geregnet und ordentlich gestürmt. Im Garten liegen aber nur Blätter und Zweige der Eiche herum.

Die Sirene heulte am Vormittag im Ort auf. Die Feuerwehr hatte also zu tun. Genau diesen Tag hatte sich das Grünflächenamt ausgesucht, um Laubsäcke an "Straßenbaumbesitzer" zu verteilen. ;D ;D ;D