Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Hinter den Zäunen schwingt sich das Unkraut zum Schmuck der wüsten Ecken auf. (anonymes Zitat)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. Oktober 2020, 22:30:20
Erweiterte Suche  
News: Hinter den Zäunen schwingt sich das Unkraut zum Schmuck der wüsten Ecken auf. (anonymes Zitat)

Neuigkeiten:

|14|2|Aber wo ist das Problem? Cyclamen, Kroken, Schneetropfen, Scilla mischtschenkoana und sogar der erste Märzenbecher sind offen. Und drei cm lange Bärlauchspitzen gibt es auch. Mindestens drei! (Dunkleborus)

Seiten: 1 ... 36 37 [38] 39 40 ... 445   nach unten

Autor Thema: Tops und Flops beim Pflanzenversand  (Gelesen 753517 mal)

mame

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1706
    • Offene Gartenpforten in Bayern
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #555 am: 25. März 2013, 21:31:47 »

Ebenso zufrieden bin ich mit "wildobstschnecke.de", die spannende Obstgehölze haben - hab dort eine Amelanchier alnifolia "Pembina" geordert - und die Mandel "Palatina" in der Größe 130-150cm und eine fast 2m hohe Pflanze erhalten :D

Das Sortiment gefällt mir, danke für den Tipp!

 ;D allerdings sind die Weinbergschneckenhäuser ausverkauft 8)
Gespeichert

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14534
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #556 am: 25. März 2013, 21:33:49 »

Ja....die Kombi mit den Schnecken fand ich auch seltsam, aber ist eben so ;D ;D
« Letzte Änderung: 25. März 2013, 21:34:05 von Gartenplaner »
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

riesenweib

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8923
  • schwarzerde | basisch | feucht | windig
    • :)
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #557 am: 26. März 2013, 07:36:25 »

...Das Sortiment gefällt mir, danke für den Tipp!...

ditto, danke!

lg, brigitte
Gespeichert
will bitte jemand meine tippfehler? Verschenke sie in mengen. danke ;-)

hargrand

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2810
  • Aprikösling & quittensüchtig
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #558 am: 26. März 2013, 09:43:15 »

Wer hat Erfahrungen mit: agrumi Voss, Citrus Tunkl, Pflanzen-des-Suedens, deaflora und Eggert? :-[

sorry, sind ein bisschen viel geworden ;D
Gespeichert

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13377
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #559 am: 26. März 2013, 09:45:20 »

Bei Deaflora habe ich Samen bestellt, war alles okay.
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

Martina777

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5141
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #560 am: 26. März 2013, 09:47:49 »

Eggert kann ich aus 1xiger Erfahrung sehr empfehlen, die anderen kenne ich nicht.
Gespeichert

Jayfox

  • Gast
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #561 am: 26. März 2013, 09:52:58 »

Bei Eggert bestelle ich oft und gerne, immer wieder. Die anderen kenne ich auch nicht bzw. (Agrumi) habe dort noch nie etwas bestellt, weil es sich nicht ergeben hat.
« Letzte Änderung: 26. März 2013, 09:53:39 von Bristlecone »
Gespeichert

Vamperl

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 227
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #562 am: 26. März 2013, 10:02:58 »

Eggert liefert zuverlässig und gute, kräftige Pflanzen.
Auch kann man mit ihnen am Telefon gut reden, und bei Falschlieferung (nur 1x passiert),
wird prompter Ersatz geliefert.
Gespeichert
"Lachen reinigt nicht nur die Zähne; es säubert auch die Runzeln vom Staub."
Aus Angola

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35720
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #563 am: 26. März 2013, 11:35:11 »

Eggert hat auch eine zuverlässige und sehr informative Seite, fand ich neulich sehr bemerkenswert.
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen zitiert von Susan Moon - lange vor COVID-19

scienceploitation - Ausbeutung und Missbrauch von Wissenschaft - Timothy Caulfield 27. April 2020 in Nature

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23060
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #564 am: 26. März 2013, 13:03:53 »

Wer hat Erfahrungen mit: agrumi Voss, Citrus Tunkl, Pflanzen-des-Suedens, deaflora und Eggert? :-[

sorry, sind ein bisschen viel geworden ;D

Hast du einen neuen Wintergarten? ;)
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

biene100

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3263
  • südöstliche Alpenausläufer,Kumberg,Stmk. Südhang
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #565 am: 26. März 2013, 13:55:02 »

Citrus Tunkl hat schöne Sachen... ;) :)

Ein Bekannter hat mir dort mal eine schöne orangrote Bougainvillea besorgt. War eine schöne Pflanze, bis ich sie im Winter gekillt hab.... :-\

Selber war ich nicht dort, mehr kann ich Dir also nicht berichten. Was möchtest Du drüber wissen ?
Gespeichert
Es gibt einen Unterschied zwischen Wissen und Verstand

andreasNB

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2193
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #566 am: 26. März 2013, 14:02:36 »

Bei eggert kann ich mich den anderen nur anschliessen.

Deaflora habe ich mir letztes Jahr mal vor-Ort angeschaut.
Ich habe also keine Versanderfahrungen, würde ihr aber vertrauen.
Ne kleine sympathische Frau und Gärtnerei.

agrumi Voss kenne ich nur aus dem Netz und wenn er in Foren erwähnt wurde.
Doch halt, vor Jahren hatte ich mal ein paar Samen von ihm über ein Forum "privat" erhalten. Leider habe ich aber weder ein Händchen für Citrus, noch die passenden Bedingungen für 'ne dauerhafte Kultur :(
Sehe grad das seine Seite nicht funktioniert...
Ich tät aber recht bedenkenlos bestellen.
Gespeichert

fyvie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3393
  • Chiemsee 530m 6b, Bayer.Wald/Donau 383m 7a
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #567 am: 26. März 2013, 14:18:51 »

Bei der Staudengärtnerei Eidmann hatte ich unter anderem eine Pflanze Galanthus Spindlestone Surprise bestellt für immerhin 20 €.

Geliefert wurden zwei kräftige Pflanzen mit Tochterzwiebeln.
Auf meine 'Reklamation' hin meinte man, ich sollte die zweite Pflanze (ohne Bezahlung) behalten und mich freuen! :D

Bekam auch immer freundliche Auskünfte und Beratung am Telefon.
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35720
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #568 am: 26. März 2013, 14:27:51 »

und die Sorte, die du dort gekauft hast und die jetzt weniger Blütenblätter hat als normal, die wird noch.
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen zitiert von Susan Moon - lange vor COVID-19

scienceploitation - Ausbeutung und Missbrauch von Wissenschaft - Timothy Caulfield 27. April 2020 in Nature

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23060
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #569 am: 26. März 2013, 14:31:07 »

Bei der Staudengärtnerei Eidmann hatte ich unter anderem eine Pflanze Galanthus Spindlestone Surprise bestellt für immerhin 20 €.

Geliefert wurden zwei kräftige Pflanzen mit Tochterzwiebeln.
Auf meine 'Reklamation' hin meinte man, ich sollte die zweite Pflanze (ohne Bezahlung) behalten und mich freuen! :D

Bekam auch immer freundliche Auskünfte und Beratung am Telefon.

Das ist eine gute Adresse. Ich geh da auch oft hin (Bzw. treffe sie auf Gartenmessen)

(Deren einziger Minuspunkt ist, dass sie es nach ständiger Erinnerung nicht hinkriegen, Helleborus thibetanus wieder ins Sortiment zu bringen :) ;)
« Letzte Änderung: 26. März 2013, 14:32:22 von Mediterraneus »
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung
Seiten: 1 ... 36 37 [38] 39 40 ... 445   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de