Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: im backrohr wärmt sich grade ein reh auf (lord waldemoor in der Gartenküche)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. Oktober 2020, 01:48:14
Erweiterte Suche  
News: im backrohr wärmt sich grade ein reh auf (lord waldemoor in der Gartenküche)

Neuigkeiten:

|30|9|Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen. (Albert Einstein)

Seiten: 1 ... 46 47 [48] 49 50 ... 446   nach unten

Autor Thema: Tops und Flops beim Pflanzenversand  (Gelesen 755504 mal)

Steingartenfan

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1003
  • BayerischerWald, Zone 6a,500m ü. NN
    • Hobbysteingarten
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #705 am: 18. April 2013, 22:05:54 »

TOP !
Habe Dienstag die Sendung von " Steingartenpflanzen Dressel " bekommen , alle 22 Steingartenpflanzen suuper verpackt und sehr gesundes aussehen .
2 Gratispflanzen waren dabei ( Erigeron compositus und Papaver miyabeanum " Pacino" )und das bei einem Warenwert von 61,30 € !
Eine Ausführliche Beschreibung zu jeder Pflanze lag der Sendung auch noch bei .
Ich habe nun schon das 4 Jahr mit großer Zufriedenheit bestellt .
Gespeichert
Ich liebe Alpine Pflanzen und Sempervivum!
" Steingartenpflanzen bereiten Freude Pur ! "

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8801
    • Meriangaerten.ch
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #706 am: 18. April 2013, 22:14:53 »

Von Sarastro und Kilian's kann ich nur Positives berichten.
In Frankreich sitzt einer mit Salvien, Phlomissen und so, davon war ich auch sehr angetan letztes Jahr: Les Senteurs du Quercy.

Gespeichert
Alle Menschen werden Flieder

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19526
  • RP, Nähe Koblenz
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #707 am: 18. April 2013, 22:20:34 »

Habe heute zum ersten Mal etwas von Baumschule-Aurea bekommen. Ich hatte mehrere Clematis und Stauden bestellt. Heute kamen die Clems, sehr gute Qualität, ordentlich verpackt, bin damit zufrieden. Mal sehn, wann die Stauden eintrudeln.
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23082
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #708 am: 19. April 2013, 08:26:50 »

Ich habe dieses Jahr zum erstenmal bei STADE bestellt:

Gute Kommunikation
Schnelle Lieferung
Sehr gute Pflanzenqualität
Katalog gibt es für 1 Euro bei Bestellung, auch dieser Katalog macht Freude

Man muss ja nicht immer meckern....

Kann ich alles genau so bestätigen, plus: sehr gute Verpackung.

Ich auch.
Den Katalog bekommst du künftig dann sogar umsonst zugeschickt :D

Dort bestelle ich immer mal wieder.
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Jayfox

  • Gast
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #709 am: 19. April 2013, 14:59:48 »

Eben kam eine Lieferung winter- bzw. frostharter Kakteen von Chiemgau-Kaktus, dessen Inhaber hier angemeldet ist, aber leider noch keine Beiträge geschrieben hat.

Prompte Lieferung, schöne Pflanzen, Lieferung auf Rechnung. :)
Gespeichert

maigrün

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1719
  • südöstlich von berlin
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #710 am: 19. April 2013, 22:16:38 »

die lieferungen, die ich dieses frühjahr bekommen habe, waren alle top. nur befürchte ich gerade, dass ich selbst den flop produziere. da einige beete immer noch nicht fertig vorbereitet sind, sitzt noch viel in töpfchen und die sind dann zu trocken oder zu nass und fangen an zu schimmeln (z.b. hellis) :P

Gespeichert
wenn das forum ein garten ist, dann sind die nicht nötigen zitate der giersch.

Cosmo Kramer

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 229
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #711 am: 19. April 2013, 23:34:05 »

Gestern ist meine Sarastrobestellung angekommen.
Kräftiger Austrieb, kompakt verpackt und, was mich sehr gefreut hat, eine delosperma gratis.
Bin gespannt auf diese Pflanze, habe ich bislang nicht im Garten.

Einziger kleiner Kritikpunkt: Eine e-Mail bei Versand wäre top, damit man weiß, dass die Ware unterwegs ist.
Vielleicht war aber auch die Lieferwoche vereinbart und ich habe es vergessen, dann nehme ich alles zurück. ;D
Gespeichert

wildstaudenshop

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #712 am: 20. April 2013, 02:13:57 »

Hallo Herr Axel Rienäcker,

die Frage ist was wollen SIE machen.
Seit meiner Ueberweisung am 07.01.2013 ist es nuer aergern und BETTELN nach meiner bestellung.
Sie haben jede 2. Woche laut Ebay Negative bewertungen.
Einfach waehre es die Versandbelege der Einschreibebriefe zu kontrollieren bei reklamation .

Dagegen beschuldigten Sie mich und meine Nachbarn-POST des BETRUGES.
Einschreibebriefe werden in Oestrreich per Personalausweis ausgegeben.

Die Ware wurde von ihnen nie versendet.

Es sind Kosten angefallen.
Ueberweisung 170,00 Euro
2 Einschreibebriefe a 5,70 Euro 11,40 Euro
mit Rueckschein

Meine Adresse und meine Kontodaten sind Ihnen bekannt.

Die Frage ist was wollen SIE machen.

Olga

Ps. Die Userin Barbarea vulgaris hatte das gleiche problem ,wartet immer noch auf lieferung.......


Hallo Olga,

ich hatte ihnen mehrfach mitgeteilt das ich nicht eher antworten konnte da ich aufgrund eines Unfalls im Krankenhaus lag. Weiterhin hatte ich ihnen mitgeteilt das die Ware aufgrund der Nahmensähnlichkeit an eine Landsfrau in Österreich gegangen ist. Diese Frau war ein langjährige Kundin von uns und hat sich auf unsere Emails und Schreiben bis heute nicht gemeldet. Sie hat schlicht Ware für 170 einkassiert und bis heute nicht die Courage gehabt zu antworten. Vielleicht kritisieren sie auch mal dies Verhalten! Den Namen habe ich hier (leider) schon angeführt, kann ihnen den aber gerne noch einmal samt Adresse geben!

Das nicht Sie, sondern die andere Kundin die Ware erhalten hat konnten wir nicht wissen, das hat sich erst nach ihren wiederholten Rückmeldungen und meinen (nach meinem Unfall) getätigten Rückfragen bei der Post ergeben. Das habe ich ihnen auch per Email mitgeteilt!

Des weiteren habe ich ihnen mitgeteilt das wir da einen Fehler gemacht haben und ihnen überlassen wie wir weiter vorgehen, entweder Geld zurück oder Ware. Sie haben sich für die Ware entschieden die sie mittlerweile auch erhalten haben. Davon lese ich aber hier nichts mehr!

Ich möchte nochmals betonen das wir keinen um sein Geld bringen etc. Wir sind mit dem wildstaudenshop.de seit 14 Jahren am Markt und haben immer nach besten Wissen und Gewissen gehandelt! Das es auch bei uns Fehler gibt ist uns klar, wenn die aber seitens der Kundschaft mitgeteilt werden korrigieren und ändern wir das. Würden wir das nicht machen wären wir längst nicht mehr im Geschäft!

P.S. Der von ihnen angeführte Userin Barbarea vulgaris, die ja laut ihrer Aussage das gleiche Problem hatte, habe ich hier im Forum angeboten sich bei mir zu melden. Bis heute warte ich auf diese Meldung um das mir nicht bekannte Problem mit ihr zu klären. Vielleicht geben sie ihr ja nochmals Bescheid. Vielen Dank.
Gespeichert

maigrün

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1719
  • südöstlich von berlin
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #713 am: 20. April 2013, 06:24:03 »

wenn das viele machen, stehen dem forum "großartige" zeiten bevor:

ich habe probleme mit einem kauf und versuche druck auf den verkäufer auszuüben. suche mir dazu ein forum, melde mich dort an, schildere meine erfahrungen und verständige gleichzeitig den verkäufer darüber. das klappt auch, problem gelöst. (das forum brauche ich dann natürlich nicht mehr.)



Gespeichert
wenn das forum ein garten ist, dann sind die nicht nötigen zitate der giersch.

planwerk

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7287
  • Seebruck, Chiemsee
    • planwerk, Die Hostagärtnerei am Chiemsee
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #714 am: 20. April 2013, 07:38:46 »

Eben kam eine Lieferung winter- bzw. frostharter Kakteen von Chiemgau-Kaktus, dessen Inhaber hier angemeldet ist, aber leider noch keine Beiträge geschrieben hat.

Prompte Lieferung, schöne Pflanzen, Lieferung auf Rechnung. :)

Echt, Michael ist hier angemeldet? Der werkelt quasi ums Eck. ;D
Gespeichert
Staudige Grüße vom Chiemsee!

semperfidelis

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #715 am: 20. April 2013, 18:24:53 »

Für kleinere Sachen finde ich noch Bakker und Baldur ganz gut.

Neee. Das ist nicht dein Ernst!! :o :o ::)

Bakker grenzt für mich schon an suchtfördernde Gewinnspiele!

Echt so schlimm??! Inwiefern?

Ja. Ich kenne eine alte Dame, die leider das 'Spiel' nicht durchschaut und das ganze Haus mit Zwiebelpflanzen dekoriert.
Gutschein werden verteilt, die man schnell einlösen muss durch weitere Bestellungen, damit sie nicht verfallen... Viel drumrum, um auch Zwiebeln und Co.

Es muss jeder selber wissen, aber für alte Leute finde ich's nicht so prickelnd, das 'Marketing'! >:( >:(

Ja, das ganze Werbezeug nervt, ich hab das aber einfach immer ignoriert bzw. abgeblockt. Aber ich bekomm so viel von sowas (bin selbstständig), da achte ich gar nicht mehr drauf. Kann aber natürlich verstehen, wenn man das nicht (mehr) durchschaut, ist bei meinen Eltern auch so (insbesondere, was Kaffefahrten etc. angeht). Pflanzensorten waren bei mir auch immer richtig (denk ich zumindest ;D )
Gespeichert
Nichts ist einfacher, als sich schwierig auszudrücken, und nichts ist schwieriger, als sich einfach auszudrücken. – Karl H. Waggerl

Totalalpina6

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #716 am: 20. April 2013, 20:11:03 »

Hallo Olga,

ich hatte ihnen mehrfach mitgeteilt das ich nicht eher antworten konnte da ich aufgrund eines Unfalls im Krankenhaus lag. Weiterhin hatte ich ihnen mitgeteilt das die Ware aufgrund der Nahmensähnlichkeit an eine Landsfrau in Österreich gegangen ist. Diese Frau war ein langjährige Kundin von uns und hat sich auf unsere Emails und Schreiben bis heute nicht gemeldet. Sie hat schlicht Ware für 170 einkassiert und bis heute nicht die Courage gehabt zu antworten. Vielleicht kritisieren sie auch mal dies Verhalten! Den Namen habe ich hier (leider) schon angeführt, kann ihnen den aber gerne noch einmal samt Adresse geben!

Das nicht Sie, sondern die andere Kundin die Ware erhalten hat konnten wir nicht wissen, das hat sich erst nach ihren wiederholten Rückmeldungen und meinen (nach meinem Unfall) getätigten Rückfragen bei der Post ergeben. Das habe ich ihnen auch per Email mitgeteilt!

Des weiteren habe ich ihnen mitgeteilt das wir da einen Fehler gemacht haben und ihnen überlassen wie wir weiter vorgehen, entweder Geld zurück oder Ware. Sie haben sich für die Ware entschieden die sie mittlerweile auch erhalten haben. Davon lese ich aber hier nichts mehr!

Ich möchte nochmals betonen das wir keinen um sein Geld bringen etc. Wir sind mit dem wildstaudenshop.de seit 14 Jahren am Markt und haben immer nach besten Wissen und Gewissen gehandelt! Das es auch bei uns Fehler gibt ist uns klar, wenn die aber seitens der Kundschaft mitgeteilt werden korrigieren und ändern wir das. Würden wir das nicht machen wären wir längst nicht mehr im Geschäft!

P.S. Der von ihnen angeführte Userin Barbarea vulgaris, die ja laut ihrer Aussage das gleiche Problem hatte, habe ich hier im Forum angeboten sich bei mir zu melden. Bis heute warte ich auf diese Meldung um das mir nicht bekannte Problem mit ihr zu klären. Vielleicht geben sie ihr ja nochmals Bescheid. Vielen Dank.
Zitat
Zitat


Hallo liebe Pur Familie,

ich will mich herzlich bei allen bedanken, bekam sehr viel hilfe hier.
Ich habe die Waren nach 3 Monaten erhalten.

Mit Barbarea vulgaris koennen Sie sich hier im Forum mit PM verstaendigen,
die Moderatoren helfen ihnen hier sehr gerne weiter.
Waere sehr schoen wenn Sie Herr Rienäcker das mit Barbara loesen.

Wie Sie mir berichtet haben ,sind Sie am 1. Januar 2013 mit der Firma umgezogen.
Daher sind meine zwei Einschreibebriefe mit Rueckschein retour gekommen.
Die Adresse war Warendorfer Str. 163 48145 Münster

Also ist ein Widerrufsrecht und Rückgaberecht momentan bei Ihnen ueberhaupt nicht moeglich.
Gemäß § 312d II BGB muss der Unternehmer gemäß § 312c II BGB bestimmte Informationspflichten einhalten. Tut er dies nicht, beginnt die Widerrufsfrist nicht zu laufen.
Der Inhalt der Informationspflichten des Unternehmers richtet sich nach der BGB- Info- Verordnung und muss mindestens enthalten:

1. die Identität des Unternehmers

2. seine Anschrift

http://www.internetrecht-rostock.de/SNewsH/FernAbsG.htm

« Letzte Änderung: 20. April 2013, 20:20:02 von Totalalpina6 »
Gespeichert

chris_wb

  • Gast
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #717 am: 22. April 2013, 20:37:53 »

Heute habe ich endlich mal daran gedacht, die stets hervorragende Verpackung von Lunaplant zu fotografieren. Auch ein 2,40 m Bäumchen passt noch in den Karton, auch wenn für die Spitze ein Fenster rein muss. ;)

« Letzte Änderung: 22. April 2013, 20:39:32 von Hausgeist »
Gespeichert

zwerggarten

  • Gast
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #718 am: 23. April 2013, 06:59:45 »

genau, super - aber hinterher die dinger dann zerlegen ist eigentlich auch geldwert... ::) :P ;)
ich wünsche mir gerade anhand deines fotos sehr dringend, größere magnolien bestellt gehabt zu haben... ;)
Gespeichert

chris_wb

  • Gast
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #719 am: 23. April 2013, 21:23:44 »

genau, super - aber hinterher die dinger dann zerlegen ist eigentlich auch geldwert... ::) :P ;)

Ab der zehnten ist das alles mit sehr wenigen, geübten Handgriffen erledigt. ;D
Gespeichert
Seiten: 1 ... 46 47 [48] 49 50 ... 446   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de