Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Impftermin erst in ein paar Wochen? Geht das nicht schneller? Wie und wo? Richtig gute Tipps und Hilfe gibt es hier  :)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
31. Januar 2023, 18:30:43
Erweiterte Suche  
News: Mein Hauptgartenkabel wartet auch immer noch auf den Flickschuster... ich habe es mit einer Königskerze gekappt.. (Anonymes Zitat von den Gartenmenschen)

Neuigkeiten:

|23|8|Was sollen die Schneeglöckchensammler erst sagen? Die finden etwas vollkommen Irres und dann kommt planthill und gähnt.  :-\ (staudo)

Seiten: 1 ... 14 15 [16]   nach unten

Autor Thema: Judasbaum (Cercis siliquastrum und andere Arten)  (Gelesen 76124 mal)

Nox

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2636
  • Süd-Bretagne, 8b - 9a
Re: Judasbaum (Cercis siliquastrum und andere Arten)
« Antwort #225 am: 21. Januar 2023, 17:53:53 »

Ich hab' auch mal eine Frage: Blühen die Cersis chinensis auch so schön wie die siliquastrümmer ?
Gespeichert

Cryptomeria

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5485
Re: Judasbaum (Cercis siliquastrum und andere Arten)
« Antwort #226 am: 22. Januar 2023, 14:49:31 »

Ich kenne chinensis ' Avondale' und da würde ich sagen: Auf jeden Fall .
VG Wolfgang
Gespeichert

kohaku

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1289
Re: Judasbaum (Cercis siliquastrum und andere Arten)
« Antwort #227 am: 22. Januar 2023, 15:13:51 »

So sah unser noch kleiner C.c.Avondale am 1.5. aus. Er hat dann ca. einen halben Meter zugelegt.
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19115
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Judasbaum (Cercis siliquastrum und andere Arten)
« Antwort #228 am: 23. Januar 2023, 14:16:57 »

Ich schubse die Frage noch mal hoch...
Ich hab da mal ne Frage.
Nachdem inzwischen auch Cercis chinensis 'Sirobana' hier eingezogen ist, bin ich jetzt u.a. noch auf Cercis can. 'Ruby Falls' gestoßen, die gefällt mir auch mega. Hat die jemand und mag dazu berichten?
Irgendwie kann ich kaum glauben, dass die noch keiner ausprobiert hat.
Nox:
Mit Deiner Frage hattest Du mehr Erfolg ;)
kohaku:
Was für ein tolles Bild!
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Cryptomeria

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5485
Re: Judasbaum (Cercis siliquastrum und andere Arten)
« Antwort #229 am: 23. Januar 2023, 20:14:33 »

Hallo Jule,
ich bin kein Freund von Trauerformen. Daher habe ich auch keine Erfahrung, sonst hätte ich dir sicher geantwortet. ;)
VG Wolfgang
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10138
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Judasbaum (Cercis siliquastrum und andere Arten)
« Antwort #230 am: 23. Januar 2023, 20:46:05 »

edit: falsch gelesen.  :P
« Letzte Änderung: 23. Januar 2023, 20:55:43 von Hausgeist »
Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Hyla

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2080
  • Zone 7a
Re: Judasbaum (Cercis siliquastrum und andere Arten)
« Antwort #231 am: 23. Januar 2023, 20:53:17 »

Die 'Ruby Falls' sehen immer so gemästet aus, wenn sie mir übern Weg laufen. Ich bin ziemlich skeptisch, ob die bei mir wirklich winterhart sind und soooo billig sind sie im Abverkauf dann doch nicht.
Und Trauerformen mag ich ebenfalls nicht besonders.
Gespeichert
Liebe Grüße!


Einer der Hauptnachteile mancher Bücher ist die zu große Entfernung zwischen Titel- und Rückseite.
Robert Lembke

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19115
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Judasbaum (Cercis siliquastrum und andere Arten)
« Antwort #232 am: 24. Januar 2023, 08:34:55 »

Ich danke Euch  ;)
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Hero49

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2590
  • bei Heilbronn, 7b, GRF-Mitglied
Re: Judasbaum (Cercis siliquastrum und andere Arten)
« Antwort #233 am: 24. Januar 2023, 09:28:17 »

Letztes Jahr hatte mein Cercis can. Texas White sehr kleine Blätter. Beim Nachsehen entdeckte ich grüne Läuse in Mengen.
Trotz Düngung und Gießen wurden die Blätter nicht größer.

Ich möchte keine Insektizide verwenden, doch wenn der Strauch wieder so leidet, muß ich wohl eingreifen.

Die blühende Pflanze vor 2 Jahren. Davor steht eine Choisya, die ich aus einem Steckling gezogen habe.



Gespeichert
Das beste Pflegemittel für Rosen ist eine scharfe Schere!
Rosige Grüße von Hero49
Seiten: 1 ... 14 15 [16]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de