Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Für Nichtlateiner: Das Leben ist kurz, die Kunst ist lang, die Gelegenheit flüchtig, die Erfahrung trügerisch, das Urteil schwierig. (Hippokrates)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
12. August 2022, 10:26:01
Erweiterte Suche  
News: Vita brevis, ars longa, occasio praeceps, experientia fallax, iudicium difficile.  (Hippokrates)

Neuigkeiten:

|14|4|Für Kellerkinder wäre eine wurzelblühende Rose praktisch.  (anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Anzeige Spürck
Seiten: 1 ... 321 322 [323] 324 325 ... 341   nach unten

Autor Thema: Dürregejammer  (Gelesen 486930 mal)

Tsuga63

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 428
Re: Dürregejammer
« Antwort #4830 am: 28. Juni 2022, 21:32:16 »

Zitat
Tsuga: und ich wohne in Stötteritz, gleicher Schais wie bei dir  :-X Und bei der Erdkröte wird es ähnlich sein.
Die Eisenbahnstraße ist wohl keine gärtnerische Referenz, aber ich gehe da sehr gerne essen oder einkaufen, ich mag die :D

dann sollten wir mal ein Treffen der Dürrejammerer andenken...

o.k.: ich glaube ich habe gestern Abend den Regen-Jackpot geknackt: ca. 18 mm :) :) :)
in der ca. 1 km entfernten Station des DWD wurden 9,3 mm, im elterlichen Garten  in Markkleeberg 12 mm gemessen...
Gespeichert

Waldmeisterin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2038
Re: Dürregejammer
« Antwort #4831 am: 28. Juni 2022, 21:47:50 »

Zitat
Tsuga: und ich wohne in Stötteritz, gleicher Schais wie bei dir  :-X Und bei der Erdkröte wird es ähnlich sein.
Die Eisenbahnstraße ist wohl keine gärtnerische Referenz, aber ich gehe da sehr gerne essen oder einkaufen, ich mag die :D

dann sollten wir mal ein Treffen der Dürrejammerer andenken...

o.k.: ich glaube ich habe gestern Abend den Regen-Jackpot geknackt: ca. 18 mm :) :) :)
in der ca. 1 km entfernten Station des DWD wurden 9,3 mm, im elterlichen Garten  in Markkleeberg 12 mm gemessen...
Gratuliere! Hier, ca. 1km auf der anderen Seite der DWD-Station: 3mm  :-\
Gespeichert
Im schönen Gestern war auch das Morgen noch eine feine Sache (Peter Neumann)

Tsuga63

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 428
Re: Dürregejammer
« Antwort #4832 am: 28. Juni 2022, 21:58:12 »

@Waldmeisterin: Dankeschön :) 3 mm ist ja nicht so viel :'( :'( :'(, das gleicht sich im laufe des Jahres sicher aus...
Ich hoffe, wir alle bekommen die nächsten Tage noch viele mm...
Gespeichert

polluxverde

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3011
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Dürregejammer
« Antwort #4833 am: 30. Juni 2022, 20:54:57 »

.

Das Gute an der Trockenheit ist, daß das Gras zu Heu wird, ohne daß es geschnitten werden muß.
Gespeichert
Rus amato silvasque

Rieke

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3685
  • Klimazone 7a
Re: Dürregejammer
« Antwort #4834 am: 01. Juli 2022, 10:43:36 »

Das Regenradar  zeigt viele zart- bis dunkellila Flecken, die westlich und östlich an Berlin vorbei ziehen  :(. Wir bekommen wohl wieder nichts ab.
Gespeichert
So many beaches, so little time.

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 34667
    • mein Park
Re: Dürregejammer
« Antwort #4835 am: 01. Juli 2022, 10:56:36 »

Das Gute an der Trockenheit ist, daß das Gras zu Heu wird, ohne daß es geschnitten werden muß.

Obwohl ich tausende Quadratmeter Wiese zur Verfügung habe, fange ich an zu suchen, wo ich Futter für meine paar Kaninchen mähen kann.
Gespeichert
Rasen macht Männer glücklich. Die einen brauchen dazu einen Porsche, den anderen reicht ein Mäher.

Sandkeks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5271
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Dürregejammer
« Antwort #4836 am: 02. Juli 2022, 22:55:57 »

Vorgestern und vor allem gestern sollten eigentliche einige Liter pro Quadratmeter Regen herunterkommen. Das hat leider nicht geklappt. :-\ Immerhin hat es letzte Nacht 0,2 mm Niederschlag gegeben. Selbst die Maulbeere findet die Trockenheit nicht mehr lustig. :(
Gespeichert

555Nase

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1489
  • 330m NN
Re: Dürregejammer
« Antwort #4837 am: 03. Juli 2022, 04:28:32 »

Bei mir gibt es jeden Tag Schlauchniederschläge, seidenn es regnet dieses Jahr noch mal.
Gespeichert
Gruß aus Karl-Chemnitz-Murx

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 11794
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Dürregejammer
« Antwort #4838 am: 03. Juli 2022, 09:52:39 »

Hier sind wir die letzten Tage ganz gut dran gewesen, 40mm etwa an 3 von 5 Tagen oder so. Weiter südlich gabs am ersten Tag schon 70mm und 50cm Boden. Zumindest am Hangfuß.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Veilchen-im-Moose

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 650
  • Schwerte/Ruhr Winterhärtezone 7b
Re: Dürregejammer
« Antwort #4839 am: 03. Juli 2022, 23:09:35 »

Wenn die Prognosen stimmen, dann dürften die kommenden Wochen für den Garten und die Region ein echter Härtetest werden. Wir kamen mit einem Niederschlagsdefizit in den Juli und jetzt ist weit und breit kein Regen in Sicht. Heute habe ich mir den Vorgarten angeschaut... mit besonderem Augenmerk auf die Pflanzen, die trotz meiner Gießaktionen an jedem Abend Blattwerk und Blüten hängen lassen. Die schattenverträglicheren unter ihnen wechseln im kommenden Frühjahr Auf Plätze im Schatten von Gehölzen am Teich... Ihren Platz übernehmen dann Sonnenanbeterinnen mit einem Faible für Trockenheit. Ich kann mir diese Elend nicht mehr ansehen.
Gespeichert
Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will
Henri Matisse

Blush

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 398
  • Süd-Westliches Mecklenburg, Klimazone 7a/b
Re: Dürregejammer
« Antwort #4840 am: 05. Juli 2022, 18:36:38 »

Ich habe heute entdeckt, dass zwei gut eingewachsene Hortensien komplett verdorrt sind. Die hatten sogar 2018 überlebt, aber die jetzige Trockenheit nicht.  :'(

Ganz sicher pflanze ich keine Hydrangea nach, da kommt etwas robusteres hin.
Gespeichert
Hol di fuchtig!

555Nase

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1489
  • 330m NN
Re: Dürregejammer
« Antwort #4841 am: 06. Juli 2022, 01:32:27 »

Warum pflanzt keiner Strohblumen, die brauchen nicht mal in einer Vase Wasser !?
Gespeichert
Gruß aus Karl-Chemnitz-Murx

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 34667
    • mein Park
Re: Dürregejammer
« Antwort #4842 am: 06. Juli 2022, 07:21:34 »

Physocarpus und Exochorda. Die haben sich hier als extrem dürrefest erwiesen. Morgen soll es regnen. Wer's glaubt.  ::)
Gespeichert
Rasen macht Männer glücklich. Die einen brauchen dazu einen Porsche, den anderen reicht ein Mäher.

Blush

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 398
  • Süd-Westliches Mecklenburg, Klimazone 7a/b
Re: Dürregejammer
« Antwort #4843 am: 06. Juli 2022, 07:48:03 »

Physocarpus und Exochorda. Die haben sich hier als extrem dürrefest erwiesen. Morgen soll es regnen. Wer's glaubt.  ::)

Stimmt, Physocarpus macht sich hier sehr gut. Exochorda mag ich nicht leiden. Es suchen sowieso noch Rosen einen Platz  ;), wenn die erstmal den lehmigen Grund erreicht haben, geht es meist mit ihnen.

Im Frühling habe ich einiges an Sträuchern und auch einen Baum gesetzt. Malus floribunda, Kolkwitzia amabilis, Berberis julianae, Lonicera tatarica. Bei ihnen liegt der Schlauch, gestern abend und heute sehr früh. Ich hoffe, dass ich sie durch die Anwachsphase bringe und sie sich dann als robust erweisen.

In einigen Regionen Italiens wurde den Bauern die Bewässerung ihrer Felder untersagt. Ich find's gruselig. :'(

Gespeichert
Hol di fuchtig!

Kakifreund

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 643
  • Klimastufe 8b, Solingen, NRW
Re: Dürregejammer
« Antwort #4844 am: 06. Juli 2022, 10:13:34 »

 :'(
Hier wird es langsam aber sicher auch immer trockener, in der Nacht soll es zwar regnen, aber vermutlich nicht allzu viel (obwohl man hier eigentlich darauf vertrauen kann, dass es regnen wird).
Die Vorhersage für in zwei Wochen ist dabei auch nicht besser... Genau dann fahre ich in den Urlaub, und bei 40°C, eventuell über mehrere Tage hinweg, kann ich dann nicht mal die Neuanpflanzungen gießen.
Und auf die Nachbarn sollte man sich nicht verlassen... Bei solch einer Hitze will ich das auch niemandem zumuten, dass er noch unseren Garten gießt.
Mann kann nur hoffen  :-\
Gespeichert
Der Garten ist nicht, um ihn zu unterwerfen, nicht, um ihn zuzupflastern, sondern um ihn im Einklang mit der Natur zu gestalten.

Liebe Grüße aus Nordrhein-Westfalen/NRW
Jan
Seiten: 1 ... 321 322 [323] 324 325 ... 341   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de