Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ein Dutzend verlogener Komplimente ist leichter zu ertragen als ein einziger aufrichtiger Tadel. (Mark Twain)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
05. Oktober 2022, 10:54:17
Erweiterte Suche  
News: Ein Dutzend verlogener Komplimente ist leichter zu ertragen als ein einziger aufrichtiger Tadel. (Mark Twain)

Neuigkeiten:

|31|10|Werde ich auf Hörner genommen, sind diese mir stets willkommen. Das Horn in fester Hand gerät zum formidablen Turngerät. (Peter Graedel)

Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 ... 8   nach unten

Autor Thema: Operation Tümpelfauna - Teichbau  (Gelesen 13644 mal)

roburdriver

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 645
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #45 am: 12. Juli 2021, 18:28:27 »

Na endeckt?  ;)
Gespeichert

roburdriver

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 645
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #46 am: 19. Juli 2021, 00:03:59 »

Saat-Wucherblume
« Letzte Änderung: 19. Juli 2021, 19:36:24 von roburdriver »
Gespeichert

roburdriver

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 645
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #47 am: 19. Juli 2021, 00:04:29 »

..
Gespeichert

roburdriver

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 645
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #48 am: 19. Juli 2021, 00:05:02 »

Zitronenfalter
Gespeichert

roburdriver

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 645
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #49 am: 19. Juli 2021, 00:05:32 »

Rosa - neues Bild
« Letzte Änderung: 19. Juli 2021, 19:29:40 von roburdriver »
Gespeichert

roburdriver

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 645
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #50 am: 19. Juli 2021, 00:05:54 »

Blau
Gespeichert

roburdriver

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 645
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #51 am: 19. Juli 2021, 00:06:40 »

Violett ... alles wild gewachsen
Gespeichert

roburdriver

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 645
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #52 am: 19. Juli 2021, 19:32:51 »

Da hat die App nichts ausgespuckt.
Gespeichert

roburdriver

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 645
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #53 am: 19. Juli 2021, 19:33:47 »

Noch nie gesehen
Gespeichert

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11801
  • Mittlerer Neckar
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #54 am: 19. Juli 2021, 20:22:04 »

Das Letzte ist Orlaya grandiflora, das Blaue davor ein Natternkopf, Echium. Wohl eher E. plantagineum, als vulgare.
Gespeichert
Wenns schee macht!

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17256
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #55 am: 19. Juli 2021, 20:48:48 »

Hattest du eine Saatmischung gestreut?
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, wo ich lerne - unterm Goldfrosch-Bild den Globus anklicken! ;-)

unguis-cati et candelabrum

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

roburdriver

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 645
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #56 am: 19. Juli 2021, 21:03:52 »

Orlaya grandiflora ... das ist ja was seltenes in Sachsen  :o
Echium vulgare würde passen

Saatmischung hab ich nicht gestreut, das ist alles Wildwuchs  ;D
Gespeichert

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17256
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #57 am: 19. Juli 2021, 21:14:29 »

 :o :D
Orlaya soll noch in Thüringen vorkommen - dann stammt das wohl alles aus der "Samenbank" im Boden bei dir!  8)
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, wo ich lerne - unterm Goldfrosch-Bild den Globus anklicken! ;-)

unguis-cati et candelabrum

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

roburdriver

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 645
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #58 am: 19. Juli 2021, 22:01:54 »

Möglich das die Samen durch die Erdbewegungen zu Tage getreten sind. Einige Samen sind ja sehr lang keimfähig, andere nicht.

Das Bild mit dem Zitronenfalter könnte Kornrade sein, ist wohl auch sehr selten geworden. Wächst auch auf meiner Magerwiese 300m entfernt.
« Letzte Änderung: 19. Juli 2021, 22:14:57 von roburdriver »
Gespeichert

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17256
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Operation Tümpelfauna - Teichbau
« Antwort #59 am: 20. Juli 2021, 02:25:27 »

Zitronenfalter
Würde ich eher für eine Silene dioica halten.....(oder ne Dianthus-Art??)
« Letzte Änderung: 20. Juli 2021, 02:28:22 von Gartenplaner »
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, wo ich lerne - unterm Goldfrosch-Bild den Globus anklicken! ;-)

unguis-cati et candelabrum

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 ... 8   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de