garten-pur

Technik und Portal => Garten-pur Forum und Portal => Thema gestartet von: rocknroller am 19. Juli 2006, 10:52:20

Titel: Celsianastecklinge
Beitrag von: rocknroller am 19. Juli 2006, 10:52:20
Hallo zusammen,

Wer braucht Celsianastecklinge (Damascenerrose).

Im Tausch gegen andere Stecklinge oder Portoerstattung.

vg

rocknroller
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Anne Rosmarin am 19. Juli 2006, 16:04:58
Hallo rocknroller,

bin interessiert an den Stecklingen :D. Was suchst du denn zum Tausch? ansonsten würde ich Porto erstatten.

liebe Grüße,

Anne
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: rocknroller am 20. Juli 2006, 07:38:20
hallo Anne,

Sag einfach mal was Du hast zum Tauschen, können auch Staudenableger sein z.B. oder eben Rosen (Rambler, alte Rosen)


LG

rocknroller
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Anne Rosmarin am 20. Juli 2006, 15:43:47
Hallo rocknroller,

Rosen hab ich leider noch nichts Gescheites :P, außer Wildrosen ;D en masse, Stauden ist auch noch dünne.

Goldfelberich
Staudenwicke,rosa
gelbe Taglilie, schmalblättrig, Sorte unbekannt,
Pfingstrose, Sorte unbek. spät blühend, rosa, gefüllt, stark duftend
Schafgarbe "Kirschkönigin"
Primula veris
evtl "Brennende Liebe"
 
obige Stauden teile ich im Herbst

Staudenjungpflanzen(diesjährig gesät):

Anisysop
Schafgarbe gelb
Akelei blau
Akelei gemischt
Mädchenauge gelb gefüllt
Margerite rosa/rot

Dazu verschiedene Kräuterpflanzen und Samen sowie Gemüsesamen, auch seltene Sorten, diese aber vorrangig ab Herbst.

An Gehölzen(im Herbst als Jungpflanzen):

eßbare Zierquitte,
Forsythia
Wildbirne
Haselnußsämlinge, teilweise rotlaubig

Mehr fällt mir momentan nicht ein.

Ich überweise dir aber auch gern das Porto, falls nichts davon für dich interessant ist

Liebe Grüße,

Anne


Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Cinna am 21. Juli 2006, 22:32:07
Hallo...
ich hätte gerne ein paar Stecklinge. Zum Tausch hätte ich eine schöne blaue Geraniumart, versch. Phloxe, Edeldistel, orange/braune Taglilie, Indianernessel, Pfingstrosen, Königsleiter (blau), Scharfgarbe (weiß), Schokominze.

Sonst Portoerstattung.

Herzliche Grüße, Tanja
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Anne Rosmarin am 26. Juli 2006, 22:33:34
Hallo rocknroller :),

heut sind die Stecklinge angekommen. Vielen Dank!

 In sehr gutem Zustand, dank guter Verpackung :D. Hab sie gleich versorgt, die Hälfte ins Wasser, die andere Hälfte in Erde.

@lle: Was funktioniert bei euch besser?

Deine Pflanzen kommen dann, sobald das Wetter die Staudenteilung erlaubt.

Liebe Grüße,

Anne
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: rocknroller am 27. Juli 2006, 07:34:20
Hallo Anne,

ich geb alle meine Stecklinge direkt in sandige Erde (2 Augen in 1 Auge über die Erde) und halte sie gut feucht.

Viel Erfolg und halt mich auf dem laufenden! ;D

Interessiert mich, wie sie sich bei Dir entwickeln.


LG


rocknroller
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Anne Rosmarin am 27. Juli 2006, 20:55:30
Hallo rocknroller :),

vielen Dank für den Tip :D, ich werd mir das mal mischen mit Sand und sie dann hineinsetzen.

Liebe Grüße,

Anne
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Anne Rosmarin am 05. Dezember 2010, 18:21:37
Jaja...

 ...so geht das los,
 mit harmlosem Rosenstecklingstauschen.... und paar Jahre später ist man dann verheiratet ;D.
Paßt blos auf, wenn ihr hier tauscht! ;). das kann Folgen haben. :o ;D

LG Anne und Stefan(rocknroller)

Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: marcir am 05. Dezember 2010, 21:45:35
Jaja...

 ...so geht das los,
 mit harmlosem Rosenstecklingstauschen.... und paar Jahre später ist man dann verheiratet ;D.
Paßt blos auf, wenn ihr hier tauscht! ;). das kann Folgen haben. :o ;D

LG Anne und Stefan(rocknroller)



Das ist aber eine schöne Geschichte, danke fürs erzählen. 8)

Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Lenchen am 06. Dezember 2010, 00:28:55
Hallo rocknroller,

Rosen hab ich leider noch nichts Gescheites :P, außer Wildrosen ;D en masse, Stauden ist auch noch dünne.

...evtl "Brennende Liebe"
 
obige Stauden teile ich im Herbst...

Ich überweise dir aber auch gern das Porto, falls nichts davon für dich interessant ist

Liebe Grüße,

Anne


Na das ist ja zauberhaft! :D
Aber bei romantischen Rosen und 'Brennender Liebe' kann sowas schon passieren ;)
Ich wünsche Euch beiden alles Liebe und Glück!
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: lubuli am 06. Dezember 2010, 00:49:55
ihr habt geheiratet!
herzlichen clückwunsch!!! :D
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: carabea am 06. Dezember 2010, 00:54:59
Tolle Sache, pur als Heiratsvermittlung! :D

Alles Gute für eure gemeinsame Zukunft.


PS: Sind die Stecklinge angegangen? ;)
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Eveline am 06. Dezember 2010, 04:50:37
das ist aber ein schönes tauschergebnis. die besten wünsche für euch!

haben eure gärten auch geheiratet?
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: brennnessel am 06. Dezember 2010, 05:41:49
Herzlichsten Glückwunsch, liebe Anne und lieber Stefan - und viele schöne Jahre in Eurem neuen gemeinsamen Zuhause !

Lieben Gruß Lisl


 


Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: thogoer am 06. Dezember 2010, 06:28:48
Re:Celsianastecklinge
« Antwort #3 am: 20.07.2006 - 14:43:47 Uhr »
Hallo rocknroller,

Rosen hab ich leider noch nichts Gescheites , außer Wildrosen en masse, Stauden ist auch noch dünne.

Goldfelberich
Staudenwicke,rosa
gelbe Taglilie, schmalblättrig, Sorte unbekannt,
Pfingstrose, Sorte unbek. spät blühend, rosa, gefüllt, stark duftend
Schafgarbe "Kirschkönigin"
Primula veris
evtl "Brennende Liebe"

Es stand bereits geschrieben... Schlüsselblume " Brennende Liebe" in manchen Gegenden heißt sie auch Himmelsschlüssel...
Herzlichen Glückwunsch und viele, viele gute Jahre
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: riesenweib am 06. Dezember 2010, 07:29:04
jö :D

alles gute für Eure zukunft!
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Irina am 06. Dezember 2010, 07:35:23
Die schönsten geschichten schreibt wirklich das Leben selbst, Leben-pur ;)
Alles gute für das weiteres Leben und noch viele schöne Geschichten!
Titel: Von Celsianastecklingen zur Hochzeit
Beitrag von: Nina am 06. Dezember 2010, 10:10:51
Liebe Anne, lieber Stefan
ich wünsche euch das pure Glück!!! :D :D :D

Damit ihr auch in Zukunft an euren Hochzeitstag denkt, ;) würden wir den gerne bei den News einsetzen.
Wenn euch das auch Freude macht, dann gebt mir einfach das genaue Hochzeitsdatum durch.


PS: Ein schöneres OT kann ich mir nicht denken! :D
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: agathe am 06. Dezember 2010, 12:18:34
herzlichen glückwunsch!



ghislaine.jpg


die ghislaine kam über umwege von euch + sie entwickelt sich prächtig, vielen dank!
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: macrantha am 06. Dezember 2010, 15:19:00
Was für eine schöne Nachricht!
Alles Liebe zur Hochzeit und eine blühende Zukunft für Euch :D
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: marcir am 06. Dezember 2010, 15:41:44
Anne

und Stefanowitch

Hiermit gratuliere ich noch nachträglich zu Eurer Hochzeit mit diesen beiden Rosen.
Und wünsche Euch alles Gute.

(Leider gibt es keine mit dem Namen Stefan).
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Raphaela am 06. Dezember 2010, 15:53:10
Super! :D - Weiterhin alles Gute für euch! :)
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: EmmaCampanula am 06. Dezember 2010, 16:21:48
Oha - von Herzen alles GUTE!
Wir sind ja schon OT: please more details... 8)
Titel: Von Celsianastecklingen zur Hochzeit
Beitrag von: Nina am 06. Dezember 2010, 16:27:57
Ich werde den Threadtitel jetzt nicht umbennen, damit der erste Beitrag so bleibt wie er war.

Aber der Thread bekommt ein Ehrenplätzchen. :)
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Pewe am 06. Dezember 2010, 16:30:08
Da scheinen sich die Richtigen gefunden zu haben und ich möchte ebenfalls herzlich gratulieren.

 dieser Stefanowitch täte mir auch gefallen
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: brennnessel am 06. Dezember 2010, 16:42:23
Hi, dir würde auch der andere Stefanowitch gefallen (falls du eine Waldschrätin bist ;) ), aber der ist nun ja nicht mehr auf dem Markt ;D!
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: sansal am 06. Dezember 2010, 16:42:53

Einfach eine schöne Geschichte :D :D - danke!

Herzlichen Glückwunsch!!!

Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Pewe am 06. Dezember 2010, 16:45:54
Hi, dir würde auch der andere Stefanowitch gefallen (falls du eine Waldschrätin bist ;) ), aber der ist nun ja nicht mehr auf dem Markt ;D!
Man muss sich halt bescheiden ;D
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Christina am 06. Dezember 2010, 17:33:51
herzlichen Glückwunsch!

schöne Geschichte
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: martina 2 am 06. Dezember 2010, 17:57:06
Viele gute Wünsche auch von mir euch beiden :D

Auch zu mir ist eine Rose von euch auf einem Umweg gekommen ;)
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Aella am 06. Dezember 2010, 19:02:12
uiuiui herzlichen glückwunsch ihr beiden :D :D :D

das freut mich besonders, da ich die "anbahnungsgeschichte" damals mitbekommen habe. wann ists denn soweit :D :D :D
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Wiesentheo am 06. Dezember 2010, 20:19:10
Auch von mir alles,alles gute und viel Glück,Gesundheit und eben alles Gute und Schöne
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Anne Rosmarin am 06. Dezember 2010, 20:22:29
Vielen Dank ihr Lieben für die herzlichen Wünsche samt Rosenfotos.

Die Celsianastecklinge sind damals nicht angegangen, überhaupt habe ich bisher leider noch nie welche bewurzeln können.

Es war aber so, dass eine Woche nach den Celsianastecklingen noch ein Päckchen mit Ramblerstecklingen von dem Herrn Rocknroller kam. Für mich unerwartet, die hatte er versehentlich zu mir geschickt ;D.

Die sind dann ganz gut geworden :D.

Unsere Gärten haben schon vor knapp 2 Jahren geheiratet so nach und nach...

Und wir vorletzte Woche.

Das genaue Datum möchten wir aber lieber für uns behalten, wenngleich wir uns sehr geehrt fühlen, dass ihr das hier würdigen wollt. :D

Die Liebe zu den Rosen haben wir beide noch, es ist schön, so familiär zu fachsimpeln.

Schön, dass die Rosen bei euch gedeihen, bei uns gedeihen auch viele, die ihren Weg über Garten pur zu uns fanden.

Die Namensrosen sind interessant, aber wohl lieder zu fröstelig für uns.
Aber sehr schön, sie mal zu kennen.

Stefan meldet sich später nochmal.

Ja, Aella, ich war ja damals so verwirrt, du hast mich wunderbar ermutigt :-*
Und andere auch...

LG, Anne

Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Dunkleborus am 06. Dezember 2010, 22:04:51
Wunderbare Geschichte - schuld war nur die Lychnis chalcedonica...

Gratulation!

(http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_rose.gif)
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: marygold am 06. Dezember 2010, 22:39:13
Schöne Geschichte!


Herzlichen Glückwunsch euch beiden.
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Luna am 06. Dezember 2010, 22:44:25
Liebe Anne

unvergesslich sind mir deine Zeilen und die Bilder

Ich wünsche dir und Stefan eine glückliche Zukunnft.

Ich freue mich mit Euch

Maggie
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Anne Rosmarin am 07. Dezember 2010, 07:13:27
Danke ihr Lieben...

Die brennende Liebe wollte er damals nicht (gleich);D, die kam auch erst im nächsten Jahr für uns und wir sind an dem Tag, an dem wir uns das erste Mal trafen, nach Sangerhausen ins Rosarium gefahren :).
Himmelschlüssel hatte Stefan schon...
Jedenfalls sind wir sehr froh, dass wir uns hier kennenlernen konnten.
Da wir ja weit weg voneinander wohnten, wäre das sonst vielleicht nicht geschehen.

Ich nehme mal an dass sich andere hier auch kennenlernten, ich nenne mal keine Namen ;D.

LG, Anne
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Rosenfee am 07. Dezember 2010, 10:52:52
Eine schöne Geschichte :) Ich wünsche Euch auch alles Gute!
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: ninabeth am 07. Dezember 2010, 10:56:59
(http://freesmileys.smiliesuche.de/herzen/herzen-smilies-0016.gif)

alles Liebe und Gute für euren gemeinsamen Lebensweg.

ninabeth
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Garten-anna am 07. Dezember 2010, 11:28:33
(http://www.animaatjes.de/bilder/h/heiraten/glazen2.gif)

herzlichen Glückwunsch und alles Gute euch Beiden.
Rosemarie Anna
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: rocknroller am 07. Dezember 2010, 13:05:16
Hallo zusammen,


jetzt melde ich mich auch mal ;D

Vielen, vielen dank für die lieben Glückwünsche. Ich denke diese Glückwünsche von Garten- und Rosenfreunden begleiten uns ein Leben lang.
Ich war ja zu dem Zeitpunkt als ich die Celsianastecklinge inserierte überwiegend bei planten aktiv.
Gottseidank hab ich dann doch ab und zu mal bei gartenpur geschrieben ;D

Als wir uns bewusst waren, dass unsere Liebesbeziehung doch sehr tief gehen wird, haben wir die Weichen für ein Leben miteinander gestellt.

Erstmal eine Fernbeziehung will heißen alle zwei Wochen am Wochenende von Ansbach nach Döbeln(Maltitz), einfache Entfernung so 350 km.

Da kamen dann in den ca. 1,5 Jahren doch so 30.000 km zusammen.

Zwischendurch kam dann ab und zu Anne zu mir (Mit der Bahn)

Seit knapp 2 Jahren wohnen wir jetzt in Ansbach zusammen.

Nachdem wir beiden nun auch rechtskräftig geschieden waren, war unsere Hochzeit nun logischerweise der krönende Abschluss.

Wir sind auch dankbar, dass trotz der zwischenzeitlichen schweren Erkrankung von Anne unsere Beziehung so gut gehalten hat und eigentlich dadurch noch intensiver und liebevoller geworden ist.


Es grüß Euch


rocknroller
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Lenchen am 07. Dezember 2010, 14:07:35
Dann war der Weg ja wahrlich nicht immer leicht, und ihr habt schon so manche Bewährungsprobe bestanden.
Umso mehr alles Gute für die Zukunft - auf dass ihr gemeinsam glücklich und gesund alt werdet :D
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Anne Rosmarin am 08. Dezember 2010, 07:26:01
Vielen Dank Lenchen,

ja in den "dünnen Zeiten" lernt man sich kennen ;) . Das habe ich im Laufe des Lebens schon so oder so erlebt. Mit Stefan aber immer das gute "So" ;D
Wir wollen schon gerne noch gemeinsam paar "Jährchen machen". 8)

LG, Anne
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: we-went-to-goe am 08. Dezember 2010, 08:03:58
Auch von mir die aller herzlichsten Glückwünsche!!!!

Und noch eine kleine Anekdote: Zu unserer Hochzeit vor vielen Jahren bekamen wir eine Glückwunschkarte von einem Onkel. Darin stand einzig und allein ein Satz:

Die zweiten Ehen sind die besseren!

 ;D Möge sich das bei Euch wie bei uns bewahrheiten!

Liebe Grüße
Sabine
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Anne Rosmarin am 08. Dezember 2010, 21:15:32
Ja, möge es ;).

LG, Anne
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: sonnenschein am 09. Dezember 2010, 14:58:11
Na, das ist aber wunderbar!
Herzlichen Glückwunsch Euch beiden und alles Gute!

Und - den Rocknroller als Rose gibts doch auch - hat unser Stefan schließlich gefunden ;) . Rocknroller
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Rosana am 09. Dezember 2010, 15:17:58
Eine wunderbare Geschichte!

Euch beiden alles Gute! :D
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: felidae am 13. Dezember 2010, 15:33:42
Ich hab es gerade es erst gelesen, das ist ja wie im Märchen, sehr schön :D

Herzlichen Glückwunsch zu Eurer Hochzeit und ich wünsche Euch viele kleine bewurzelte Stecklinge ;)
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Artessa am 13. Dezember 2010, 21:30:45
eine wirklich schöne Lebensgeschichte.....herzlichen Glückwunsch.

leise....(könntet Ihr mir einen Tipp geben? wie fängt man das an?)

liebe Grüße,
artessa
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: rocknroller am 15. Dezember 2010, 12:56:08
Hallo zusammen,


vielen lieben Dank für die zahlreichen Glückwünsche.


@Sonnenschein


Schön, die Rocknrollerrose im Vergleich zu sehen.

Bei mir sehen die Blüten am Anfang etwas dunkler und leuchtender aus, so wie die de la Grifferaie von Schütt.




de la grifferaie-Alba semiplena2b~0.JPG





de la grifferaie-Alba semiplena2b~0.JPG






LG

Rocknroller


Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: martina 2 am 15. Dezember 2010, 14:27:19
Ja, es ist ein unglaublich leuchtendes Himbeerrot :D
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: marcir am 15. Dezember 2010, 14:27:36
eine wirklich schöne Lebensgeschichte.....herzlichen Glückwunsch.

leise....(könntet Ihr mir einen Tipp geben? wie fängt man das an?)

liebe Grüße,
artessa

OT ;)
Suche oder biete halt auch Rosenstecklinge an.... ;D
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: Gänselieschen am 21. November 2012, 15:31:57
Oh - das hatte ich damals garnicht mitbekommen.

Ich bin gerührt - und Danke an Kolibri - Du hast das Thema für mich hochgeholt.

Endlich mal was Positives für heute ;)
Titel: Re:Celsianastecklinge
Beitrag von: hargrand am 25. November 2012, 21:37:07
 :D