garten-pur

Pflanzenwelt => Rosarium => Thema gestartet von: Nova Liz am 29. Dezember 2019, 15:11:40

Titel: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 29. Dezember 2019, 15:11:40
Angeregt durch karinL. öffne ich diesen Thread für die Freunde der ungefüllten und halbgefüllten Rosen.
Besonders in einem Garten mit Wildcharakter unendbehrlich und auch nützlich für Bienen und Hummeln.Auch mit nur fünf Blütenblättern kann man paradiesische Eindrücke und wunderschöne Gartenbilder schaffen.Wir finden diese Blütenformen nicht nur bei den Wildrosen ,sondern auch in den anderen Rosenklassen die nicht so übermäßig viel Platz brauchen.
Ein besonderes Augenmerk sollte auch den Staubgefäßen gewidmet sein,denn sie sind natürliche Meisterwerke.Geben sie doch freimütig einen Blick auf das Innenleben der Blüten frei, und wir staunen nicht nur über polliges Gelb,sondern auch über rosige,rote und schokodenfarbige Staubblätter und Griffel.Viele dieser Rosen sind auch im herbst und Winter durch ihre Hagebuttenvielfalt interessant.
Ich beginne noch mal mit 'Aicha'.Am schönsten ist sie im Mai,blüht aber auch später immer noch nach.Ich habe ein wenig Probleme mit Vergreisung des Strauches.An der Basis schiebt sie hier nur spärlich nach.Woanders sah ich sie aber viel prächtiger.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Irm am 29. Dezember 2019, 15:24:46
Meine liebste (und einzige) ungefüllte ist die 'White Wings'  ;)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 29. Dezember 2019, 15:32:58
An dieser Stelle erlaube ich mir noch eine Schlaumeiergeschichte. 8)
Eine der ältesten Rosenfunde auf der Welt,ist wohl Rosa palustris.Ihre Sedimentabdrücke wurden in Florissant Colorado, in 37 Milliarden(!)Jahre altem Sedimentgestein gefunden.
Bis heute hat diese Rose überdauert und in Nordamerika kommt sie an einigen Standorten noch wild vor.
Ich hab das gerade in einer Dissertation über Sternrußtau gelesen.
Rosen sind so ambivalent.Einerseits empfindsame Diven,andererseits zähe Luder. 8) ;D
Genau wie bei den Menschen  ;)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 29. Dezember 2019, 15:37:36
Meine liebste (und einzige) ungefüllte ist die 'White Wings'  ;)
Ja,und die hat genau diese rosigen Staubgefäße,die ich so liebe. :D
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Roeschen1 am 29. Dezember 2019, 15:41:53
Definitiv meine liebsten Rosen.
"Complicata"
mit "Lykkefund"
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Irm am 29. Dezember 2019, 15:53:55
Mir ist doch noch eine eingefallen, steht ungünstig, deshalb fast vergessen 'Bayes Purple Rose'
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 29. Dezember 2019, 15:58:36
Unter den Pimpernellifolias gibt es viele einfach-und halbgefüllte Sorten.
'William III' ist in echt eigentlich noch viel schöner.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: kranich am 29. Dezember 2019, 16:04:44
@Nova Liz,
Aicha gefällt mir sehr gut, ein herrliches gelb ist das.
Hier blüht seit 16 Jahren als Grundstückseinfassung "Rosalita" eine Moschata vom Züchter Lens.
Im Erblühen sieht sie am Schönsten aus, sie zeigt dann ein leuchtend gelbes Auge, leider sieht man es auf dem Foto nicht so gut.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: maigrün am 29. Dezember 2019, 16:09:39
Ja,und die hat genau diese rosigen Staubgefäße,die ich so liebe. :D

ja, die mag ich auch sehr. hier jacqueline du pré.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Roeschen1 am 29. Dezember 2019, 16:09:50
Unter den Pimpernellifolias gibt es viele einfach-und halbgefüllte Sorten.
'William III' ist in echt eigentlich noch viel schöner.
Die ist toll, leider etwas bedrängt.
Hier nochmal "Complicata"
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Rosenfee am 29. Dezember 2019, 16:12:58
Ich habe vor einigen Jahren von einer Forumlerin eine weiße Rose ohne Namen geschenkt bekommen. Sie blüht und blüht und blüht....und ist ein Insektenmagnet :)




Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Roeschen1 am 29. Dezember 2019, 16:15:06
Eine "Violacea"
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Roeschen1 am 29. Dezember 2019, 16:19:31
"Rambling Rektor"
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Karin L. am 29. Dezember 2019, 16:24:30
Jaqueline du Pré
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: RosaRot am 29. Dezember 2019, 16:24:40
Danke für diesen Thread! Interessiert mich sehr. Ins hiesige Gelände passen ungefüllte Rosen besser als irgendetwas Edles, deshalb kommen immer mehr dazu...
Dieses Jahr kaufte ich 'Matchball' von Lens, die gefiel mir auf Anhieb ausgesprochen gut. Mal sehen, wie sie sich etabliert. Ein eigenes Foto finde ich gerade nicht.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Karin L. am 29. Dezember 2019, 16:25:53
Rhapsody blue
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Karin L. am 29. Dezember 2019, 16:26:54
Manhattan blue
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Karin L. am 29. Dezember 2019, 16:27:46
Perennial blue
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Karin L. am 29. Dezember 2019, 16:28:34
Jet Flame
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Karin L. am 29. Dezember 2019, 16:29:35
Burgundy Ice
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Karin L. am 29. Dezember 2019, 16:30:18
Ube Komachi
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Karin L. am 29. Dezember 2019, 16:35:10
Purple Skyline
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Secret Garden am 29. Dezember 2019, 16:42:29
Rufs Rugosahybride 'Wild Eagle'. Ein seltener Anblick, weil ausnahmsweise keine Hummel in der Blüte herumkugelt. :D
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: hostalilli am 29. Dezember 2019, 16:42:54
Sweet Pretty passt genau hierher und ich liebe sie sehr.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: enaira am 29. Dezember 2019, 16:45:33
Sweet Pretty passt genau hierher und ich liebe sie sehr.

Die finde ich auch wunderschön, habe sie aber trotzdem in diesem Jahr gerodet. Der Platz war wohl ungünstig, und sie bekam schon während der ersten Blütenrunde heftig Mehltau. Das hat mir leider die Freude verdorben, da ich nicht gerne spritze...
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: hostalilli am 29. Dezember 2019, 16:48:06
Ich hoffe sie bleibt hier weiterhin davon verschont.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Irm am 29. Dezember 2019, 16:49:43
Ach, stimmt ja, Sweet Pretty hab ich ja auch. Mehltau bekommt sie erst ganz spät im Jahr.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: enaira am 29. Dezember 2019, 16:50:10
Die erste Rose, die hier blüht, ist 'Helen Knight'.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: enaira am 29. Dezember 2019, 16:51:38
In diesem Jahr wollte sie es Anfang Oktober nochmal wissen...
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: enaira am 29. Dezember 2019, 16:53:31
Sehr gerne mag ich auch Rosa multiflora 'Nana', sie erfreut auch mit hübschen kleinen Hagebutten, in manchen Jahren beides gleichzeitig!
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: enaira am 29. Dezember 2019, 16:54:34
Noch eine R. pimpinellifolia, 'Double Cream'.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: enaira am 29. Dezember 2019, 16:57:09
Ein hübscher und gesunder kleiner Bodendecker: 'Sonnenröschen'
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: enaira am 29. Dezember 2019, 16:58:49
Und eine halbgefüllte Kletterrose mit schöner gelber Mitte: 'Trier'
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 29. Dezember 2019, 16:59:36
Sehr gerne mag ich auch Rosa multiflora 'Nana', sie erfreut auch mit hübschen kleinen Hagebutten, in manchen Jahren beides gleichzeitig!
Ach,erzähl mal.Was ist daran nana?Bleibt sie niedrig ?
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: enaira am 29. Dezember 2019, 17:00:54
'Tuscany' gehört wohl auch in diese Kategorie.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: enaira am 29. Dezember 2019, 17:02:59
Sehr gerne mag ich auch Rosa multiflora 'Nana', sie erfreut auch mit hübschen kleinen Hagebutten, in manchen Jahren beides gleichzeitig!
Ach,erzähl mal.Was ist daran nana? Bleibt sie niedrig ?

Na ja, als niedrig kann man sie sicher nicht bezeichnen, aber nicht so ein Monster wie die normale multiflora.
Ganzkörperfoto von 2018
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 29. Dezember 2019, 17:06:50
Danke :D Ganz entzückend.Also als Strauchrose zu gebrauchen.Die muss ich mir noch merken. ;)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 29. Dezember 2019, 17:10:13
Ich hab hier eine ähnliche in rosig.Fundrose aus den USA.'Lavender Pink Parfait'.Die Blüten sind etwa wie 1Euro groß
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 29. Dezember 2019, 17:17:29
Einer meiner Sämlinge aus  ´Dentelle de Bruxelles´ ist der Rambler  ´Gisela Brigitte´:  https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.77164.0
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 29. Dezember 2019, 17:24:23
Hier die Zwergrose  ´Perla de Alcanada´von  Pedro Dot.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 29. Dezember 2019, 17:28:11
Rambler  ´Dresdner Sonnenstrahl´:  https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.79010.0
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: enaira am 29. Dezember 2019, 17:29:41
Ich hab hier eine ähnliche in rosig.Fundrose aus den USA.'Lavender Pink Parfait'.Die Blüten sind etwa wie 1Euro groß

Entzückend! :D
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: enaira am 29. Dezember 2019, 17:30:26
Rambler  ´Dresdner Sonnenstrahl´:  https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.79010.0

 :o :o :o

Wie wüchsig ist die?
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 29. Dezember 2019, 17:32:39
Einer meiner Sämlinge aus  ´Dentelle de Bruxelles´ ist der Rambler  ´Gisela Brigitte´:  https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.77164.0
Wow,ich kann gar nicht so schnell gucken,wie ihr hier mit Rosen um euch werft. :D
Die ist herrlich.Mit 'Dentelle de Bruxelles'hast du viel gezüchtet,nicht wahr?
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 29. Dezember 2019, 17:33:43
Rambler  ´Dresdner Sonnenstrahl´:  https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.79010.0
Traumhaft  :D :D :D
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 29. Dezember 2019, 17:42:49
Rambler  ´Dresdner Sonnenstrahl´:  https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.79010.0

 :o :o :o

Wie wüchsig ist die?



Mene Pflanze hat jetzt 2,50 m erreicht. Wegen der kräftigen Stachel eignet sie sich weniger für einen Rosenbogen.

Hier noch  ´Eyepaint´:

Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 29. Dezember 2019, 17:54:07
Als wahrer Dauerblüher hat sich hier die kleine Strauchrose  ’Bingo Meidiland’  bewährt.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: rocknroller am 29. Dezember 2019, 18:26:14
violacea
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nox am 29. Dezember 2019, 18:43:21
Mein Liebling in dieser Kategorie ist Sweet Haze:
immer gesund und immer ordentlich (verblüht sauber):

(https://up.picr.de/37545310rj.jpg)



Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Asinella am 29. Dezember 2019, 19:21:55
Rosa multiflora adenochaeta: blüht üppig, der ganze Strauch duftet, sie ist super gesund (wobei ich im Leben noch keine Rose gespritzt habe), und wenn man sie ausschneidet, was wegen der großen Blütenbüschel erstaunlich zügig geht, remontiert sie im September/Oktober
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: neo am 29. Dezember 2019, 19:28:54
So ein Steinhaufen kann auch ein hübscher Begleiter sein. ;)

`Mary Queen of Scots`(frühblühend, unkompliziert, hübsche rötliche Triebe im Winter und...endlich erwachsen! Sieht man aber nicht, Foto schon älter. ;))
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Cydonia am 29. Dezember 2019, 21:12:43
Im Wallis habe ich viele ungefüllte Rosen, von einigen habe ich Bilder gefunden:

Die erste, die blüht: Rosa pendulina




Eine meiner Lieblingsrosen (leider ist das Bild nicht sehr gut, es ist die Nachblüte): Rosa foliolosa




Ganz Fan bin ich von Ann Endt, hier mit Maigold:




Aicha




Rosa gallica




Lady Penzance




Merveille




Rosa myriacantha




William III




Rotes Phänomen



Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 29. Dezember 2019, 21:16:39
Eine meiner Frühlingsrosen ist die  Strauchrose  ´Goldenes Elbland´. Neben reicher Blüte gefällt die dekorative Bestachelung.
https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.67640.0
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 29. Dezember 2019, 21:17:17
Bild 2:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: enaira am 29. Dezember 2019, 21:49:10
Oha, da muss man sich aber gut überlegen, wo man sie hinpflanzt.
Aber die Bestachelung ist wirklich sehr dekorativ, die Blüten finde ich auch klasse! :D
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: sonnenschein am 30. Dezember 2019, 07:04:22
Da fällt mir doch sofort die Odyssey ein!
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: sonnenschein am 30. Dezember 2019, 07:05:22
Und die Merveille
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: sonnenschein am 30. Dezember 2019, 07:06:28
Und die ähnliche Violacea
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: sonnenschein am 30. Dezember 2019, 07:07:31
Aber auch die  Roseraie de Commer
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: sonnenschein am 30. Dezember 2019, 07:11:30
Und natürlich auch ganz viele Rambler, zum Beispiel die Lilac Smile, eine eigene
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: sonnenschein am 30. Dezember 2019, 07:15:38
Oder noch eine eigene, die Pink Smile, allerdings ein guter Strauch auch dauerblühend.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: sonnenschein am 30. Dezember 2019, 07:17:03
Und nochmal Pink Smile, konnte mich mit dem Bild nicht entscheiden  8)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: sonnenschein am 30. Dezember 2019, 07:36:47
Und noch eine eigene, Roswitha von Gandersheim, stammt von der Gallica Antonia d´Ormois ab.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: sonnenschein am 30. Dezember 2019, 07:39:25
Aber nochmal zu den Ramblern, hier Veilchenblau
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: sonnenschein am 30. Dezember 2019, 07:41:46
Oder Rosa helenae Sämling
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: sonnenschein am 30. Dezember 2019, 07:45:38
Und erstmal eine letzte, halbgefüllt, Burgundy Iceberg
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: enaira am 30. Dezember 2019, 09:34:13
Und natürlich auch ganz viele Rambler, zum Beispiel die Lilac Smile, eine eigene

Für die muss ich unbedingt einen Platz finden, die gefällt mir schon länger! :P

Aber auch sonst, so wunderbare Rosen!
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nox am 30. Dezember 2019, 10:09:37
Könntet Ihr bitte noch ein paar Worte zu den Bildern mitgeben ?
Ich wüsste gerne auch, ob die Rosen öfters blühen oder nur einmal und wie's mit der Gesundheit aussieht.
Einige neuere Züchtungen scheinen nur 1x blühend zu sein, das hätte ich nicht erwartet.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 30. Dezember 2019, 10:58:22
Und die Merveille
Die gehört immer noch zu meinen ungefüllten Lieblingen unter den Einmalblühern.Ich weiß noch,dass ich fast niederkniete,als ich sie als großen Strauch zum ersten Mal bei Sonnenschein sah. :D Und eine schöne Erinnerung an die Züchterin aus Finnland Pirjo Rautio,die leider schon verstorben ist.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: lord waldemoor am 30. Dezember 2019, 11:19:04
pretty kiss dauernd muss ich nachschaun, weil ich auch pretty sunrise hab, welch doofe namen
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 30. Dezember 2019, 15:20:15
'Dairy Maid' kleine Rose,die auch immer nur kniehoch bleibt.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: martina 2 am 30. Dezember 2019, 15:32:41
Moschata Ballerina  :)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: rocknroller am 30. Dezember 2019, 16:02:14
Die Plaissanterie mit ihrem interessanten Farbspiel


Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: rocknroller am 30. Dezember 2019, 16:06:05
Noch ne schöne, flattrige Rose


Petit Papillon

Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: enaira am 30. Dezember 2019, 16:08:25
'Dairy Maid' kleine Rose,die auch immer nur kniehoch bleibt.

Entzückend! :D
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Rosenfee am 30. Dezember 2019, 16:48:34
Odyssey - das ist ja eine Rose zum Niederknien :D
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: mavi am 30. Dezember 2019, 17:10:14
Hier muss ich schnell noch 'Sternenflor' ergänzen, eine kleinere Bodendeckerrose, die es auch noch in rosa gibt. Ich bin immer wieder begeistert von ihr, habe das auch schon mehrfach geschrieben. Sie blüht fast durch, hat gesundes Laub, das auch jetzt zum Teil noch grün ist. Wenn man die Blüten nicht zurückschneidet, bildet sie kleine Hagebutten aus. Sie duftet intensiv und relativ weitstreichend (für ihre Größe), für mich hauptsächlich honigartig mit einem Anklang von Wildrose. Auch Insekten lieben sie.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 30. Dezember 2019, 17:41:47
´Ayrshire Princess´ ist das Ergebnis einer Kreuzung von  ´Ayrshire Splendens´ x ´Hapura´ .  https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.72895.0
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 30. Dezember 2019, 17:46:34
Ein Geschwister  ist  ´Ayrshire Prince´.  https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.82662.0
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 30. Dezember 2019, 17:52:05
Oh,den Prince mag ich noch lieber.  ;) Sehr hübsch.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 30. Dezember 2019, 18:01:00
Eine dauerblühende Strauchrose ist  ´Hareiga´.  https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.67567.0
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 30. Dezember 2019, 18:01:40
Bild 2:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 30. Dezember 2019, 18:08:52
Eine dauerblühende Strauchrose ist  ´Hareiga´.  https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.67567.0
Auch sehr schön,aber böse Stacheln. :o
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: zwerggarten am 30. Dezember 2019, 18:18:34
'Dairy Maid' kleine Rose,die auch immer nur kniehoch bleibt.

die bitte als kleinen, öfterblühenden, starkduftenden, allerfrosthärtesten rambler! :D

wer opfert sich und züchtet?! 8)



Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Isatis blau am 30. Dezember 2019, 18:22:42
Hareiga ist fantastisch. Die erinnert mich an die Trigintipetala, nur noch schöner. Ist sie ähnlich robust?
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 30. Dezember 2019, 19:43:41
´Hareiga´ ist ausgesprochen hart und gesund. Als relativ junge Pflanze hat sie  -27°C schadlos überstanden. Auch ihre Blattgesundheit zeigt keine Schwächen.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 30. Dezember 2019, 20:01:49
Meine ´Hapura´ stammt von der Apothekerrose ab. Als ca. 120 cm hohe Strauchrose ist sie einmalblühend und schmückt sich im Herbst mit vielen Hagebutten.
https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.67572.0
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 30. Dezember 2019, 20:02:26
Bild 2:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 30. Dezember 2019, 20:02:57
Bild 3:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Querkopf am 30. Dezember 2019, 20:48:48
Da möchte ich doch auch noch ergänzen :).


Réveil dijonnais

'Réveil dijonnais', eine kletternde Teehybride (ein Elternteil von 'Erfurt').

Bei mir hat sie mehrmals umziehen müssen, deshalb weiß ich immer noch nicht, wie groß sie werden kann :-\.
Aber sie hat's überstanden, ist demnach robust. Und jetzt kriegt sie endlich einen Dauerplatz mit Platz :).
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Querkopf am 30. Dezember 2019, 20:53:20
Noch eine kletternde Teehybride:



Rose Meg Farbspiel


Eine Gigantin. Im Mai/Juni deckt sie eine riesig hohe und breite Wand komplett mit ihren pfirsichfarbenen Blüten zu :D. Es gibt eine Nachblüte, aber die ist verhalten - wohl auch deshalb, weil ich's an der Riesenwand nie schaffe, die welken Blüten des üppigen ersten Flors vollständig auszuschneiden, ich komme einfach nicht richtig dran.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Querkopf am 30. Dezember 2019, 20:56:27
Und noch eine Zierliche:



'Dusky Maiden', eine Floribunda. Purer Samt. Und sie duftet so, wie sie aussieht :D.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 30. Dezember 2019, 21:13:59
Traumfoto von Dusky Maiden'.Du musst in einenm begnadeten Klima wohnen.'Dusky Maiden hab ich schon wiederholt verloren und
auch 'Meg' hat nicht überlebt. Wobei es bei 'Meg'auch am Standort gelegen haben könnte.Ich hatte sie schon ganz vergessen.Dein schönes Foto hatte mich erinnert. ;)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Querkopf am 30. Dezember 2019, 21:43:28
'Dusky Maiden' hat mit der ersten Blüte ganz und gar mein Herz erobert :D. Aber wie sie sich hier auf längere Sicht entwickelt, muss sich noch weisen. Sie steht hier erst seit Frühjahr 2017, und bisher ist sie nur sehr moderat gewachsen. Hat auch nur sparsam geblüht. (Doch wenn - dann :)...) Nicht ungewöhnlich im schweren Lehmbatschboden, dass Rosen lange brauchen zum Durchstarten - ich hoffe einfach mal, dass sie nächstes, übernächstes Jahr ein bisschen loslegt.

"Begnadetes Klima"? Glaub' ich nicht. Eher eine Frage des Kleinklimas: 'Meg' hat eine Südwestwand im Kreuz, zwar windexponiert, aber von Frühjahr bis Herbst schön warm; das dürfte helfen.
Rechts neben ihr an der Wand steht 'Desprez à fleurs jaunes', die ähnliches Format entwickelt hat. 'Perle d'or' ein Stück weiter links, eigentlich ja ein Strauch, hat in diesem Sommer beschlossen, ebenfalls zu klettern: Im September stand ich völlig verblüfft vor Blütentrieben in gut zwei Metern Höhe...

Aber 'Meg' ist der Star an der Riesenwand.

Blütenberg, Meg

Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 30. Dezember 2019, 21:52:03
Toll,volle Bewunderung. :D
Und ich drück die Daumen für 'Dusky Maiden'Das ist ein wahres Kleinod,dass die zwei Versuche absolut gelohnt hat,auch wenn sie nicht mehr ist.Das Erlebnis hat gezählt. :D ;)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Querkopf am 30. Dezember 2019, 22:09:34
... ich drück die Daumen für 'Dusky Maiden' ...
Dankeschön :-*.
Sie ist von Beales zu mir gekommen - das wird mit dem Brexit ja künftig leider schwieriger...
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: lord waldemoor am 30. Dezember 2019, 23:10:07
Eine dauerblühende Strauchrose ist  ´Hareiga´.  https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.67567.0
das laub gefällt mir davon
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 31. Dezember 2019, 09:54:00
Die kleine Kletterrose  'No. 1236' von Colin Dickson wächst bei mir als Bodendecker.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Mufflon am 31. Dezember 2019, 10:05:23
Meine Meg steht an einer fast vollsonnigen Südwand.
Sie hat 5 Jahre gebraucht, um in Schwung zu kommen, wäre aber ohne Schnitt schon unterm Dach jetzt.
So klettert sie nur auch ca. 2m, dafür aber 5m zur Seite.
Zum Ausschneiden des Verblühten komme ich so gut wie nie, darum keine Nachblüte, aber wunderschöne dicke orange Hagebutten.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: rocknroller am 31. Dezember 2019, 16:39:57
Route 66

Das Bild zeigt das ganze Farbspektrum dieser Rose

Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Mufflon am 31. Dezember 2019, 16:45:28
Pillnitzer Vitaminrose

Recht unspektakulär, aber ich mag die zarten rosa Blüten.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 31. Dezember 2019, 16:54:37
Sehr anmutig und von von wundervoller Zartheit.Solche Fotos rühren mich immer an.
Den Namen finde ich hingegen ...naja,so nach Gesundheitstrank nach langer Krankheit. ::) ;D
Trägt sie den Vitaminhinweis zu recht?Anders gefragt,hat sie außergewöhnlich viel Vitamine in der Frucht?
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Mufflon am 31. Dezember 2019, 17:23:38
Der Name hat mich mehrere Jahre vom Kauf abgehalten. ;) , so langweilig.
Sie soll mehr Vitamin C enthalten, ca. 1200mg/100g Fruchtfleisch,
wie z.B. hier beschrieben wird:
https://www.julius-kuehn.de/media/Veroeffentlichungen/Flyer/PillnitzerObstsortenbroschuere.pdf

Allerdings bin ich mir nicht sicher, wie viel Vitamin C andere Hagebutten enthalten, die Angaben variieren doch stark.
Mir ist wichtig, dass sie gut schmecken und gute Marmelade ergeben, und das erfüllt diese Rose.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 31. Dezember 2019, 17:29:54
Institut Pillnitz schreibt:
"VITAMIN-ROSE „PIRO  3"
Herkunft: ‘Pi Ro 3’ entstand aus einer Kreuzung von Rosa dumalis x R. pendulina var. salaevensis. Sie wurde von S. Stritzke und Mitarbeitern im Institut für Gartenbau Dresden-Pillnitz ausgelesen. Vorarbeiten dazu erfolgten im Rosarium Sangerhausen unter von Rathleff .
Allgemeine Beschreibung: ‘Pi Ro 3’ ist eine wenig bestachelte, ertragreiche Rose mit besonders hohem Ascorbinsäuregehalt der Hagebutten. Sie ist zum Anbau in Plantagen und Wildhecken geeignet und besitzt einen hohen ökologischen Wert.
Wuchs und Anbau: Zwei Meter hoher, lockerer Strauch mit breit ausladenden Zweigen, Langtriebe fast stachellos, durch Stecklinge vermehrte Pfl anzen am besten geeignet.
Blüte, Befruchtung, Ertrag: Bis vier Blüten an den Enden der Jahreskurztriebe, zartrosa, 4 bis 5 cm breit, Kelchblätter groß, fiederspaltig, Blühzeit Ende Mai bis Juni, guter Pollenspender für Bienen und Hummeln, Straucherträge zwischen 2 und 3 kg, Spitzenerträge bei 8 kg Frucht und Verwertung. Hagebutten hochrot, walzen- bis fl aschen-förmig, etwa 3 cm lang und bis 1,5 cm dick, mit wenigen Kernen und bleibenden großen Kelchblättern, Erntezeit August bis Mitte September, Früchte enthalten etwa 1.200 mg Vitamin C je 100 g Frischsubstanz, Hagebutten von ‘Pi Ro 3’ als Drogenfrucht nutzbar, ferner für Marmelade, Konfi türe, Mus, Süßmost und Wein.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Mufflon am 31. Dezember 2019, 17:39:03
Danke Hortus, ich bin im Moment nur mit Tablet im Netz unterwegs, da ist zitieren nicht so einfach.
 :-*
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: häwimädel am 01. Januar 2020, 14:12:53
Hier muss ich schnell noch 'Sternenflor' ergänzen,... Wenn man die Blüten nicht zurückschneidet, bildet sie kleine Hagebutten aus.
Danke mavi, 'Sternenflor' ist auch einer meiner Lieblinge. Ich wäre nie auf die Idee gekommen, sie zurückzuschneiden, da sie sowieso dauernd blüht. Hagebutten bildet sie direkt neben Blütenknospen. :D
Im Bild Sternenflor an Salbei heutemorgen  ;)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 01. Januar 2020, 21:11:55
'Pretty Snow'eine Kleinstrauchrose neueren Datums von Meilland.Die Bienen sind verrückt nach ihr.Dieses Foto ist schon drei Jahre alt.Inzwischen versucht sie die angegebenen Ausmaße von etwa1,10m Höhe und Breite zu sprengen.Vor allem in der Breite.Sie schiebt lange vollbesetzte Blühtriebe in einem fort.Man muss sie ein wenig im Auge behalten und Verblühtes ausschneiden,sonst bildet sie immer gleichzeitig viele,kleine Hagebutten.Honigduft.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: lord waldemoor am 01. Januar 2020, 21:13:39
nach meinem geschmack ;D
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: laguna am 02. Januar 2020, 09:18:08
Rosengarten Zweibrücken ist ein öfterblühender, duftender und sehr gesunder Rambler.
Auf dem Foto sind die Pflanzen im 2. Jahr.

(https://up.picr.de/37576944iz.jpg)

(https://up.picr.de/37576946na.jpg)

Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: elis am 02. Januar 2020, 09:57:07
Das ist mein Bienenfutter für den ganzen Sommer. Die Juanita vom Kordes, sie hat kleine offenen Blüten und blüht wirklich bis zum Frost. Da kommen die ganzen Bienen vom Dorf zusammen, da summt und brummt es den ganzen Tag, eine wahre Freude.

lg.elis
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: elis am 02. Januar 2020, 10:01:01
Blüte

Im Katalog ist sie mit 80 cm Höhe angegeben, bei mir ist sie 3 m hoch, obwohl ich sie jedes Jahr stark zurückschneide. Habe ihr ein großes Rankgerüst machen lassen, damit sie schön da steht.

lg.elis
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: elis am 02. Januar 2020, 10:02:25
Da sieht man das Gestell
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 02. Januar 2020, 10:38:23
Blüte

Im Katalog ist sie mit 80 cm Höhe angegeben, bei mir ist sie 3 m hoch, obwohl ich sie jedes Jahr stark zurückschneide. Habe ihr ein großes Rankgerüst machen lassen, damit sie schön da steht.

lg.elis
Dabei hatte der Zuchtbetrieb genug Zeit ,um herauszufinden ,wie hoch und breit sie endgültig wird.Gezüchtet 1998 und vermarktet erst 2007. :-X ;)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 02. Januar 2020, 10:41:23
'Rosengarten Zweibrücken' schätze ich auch sehr.Besonders die Farbe und auch,weil sie wirklich bis zum Frost in Schüben blüht.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: lord waldemoor am 02. Januar 2020, 11:21:20
ich mag es sehr wenn man die hübschen staubbeutel sieht
(https://up.picr.de/37577270uu.jpg)

(https://up.picr.de/37577277on.jpg)

(https://up.picr.de/37577281wf.jpg)

(https://up.picr.de/37577314ku.jpg)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Roeschen1 am 02. Januar 2020, 11:28:53
Blüte

Im Katalog ist sie mit 80 cm Höhe angegeben, bei mir ist sie 3 m hoch, obwohl ich sie jedes Jahr stark zurückschneide. Habe ihr ein großes Rankgerüst machen lassen, damit sie schön da steht.

lg.elis
Ein hübsches Röslein,
kann es an der Unterlage liegen, daß sie bei dir so hoch hinaus will?
Die Fotos, die ich gesehen habe, zeigen eine eher kleinere Rose.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Secret Garden am 02. Januar 2020, 11:40:56
Es könnte sich evt. um eine Verwechslung handeln, von Kordes gibt es die Sorte 'Felicitas' mit sehr ähnlichen einfachen rosa Blüten, die ist im Westfalenpark ein Riesending.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Roeschen1 am 02. Januar 2020, 11:50:12
Optisch sehr schön.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Roeschen1 am 02. Januar 2020, 11:53:18
Nur wenige der Hulthemiarosen duften.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Roeschen1 am 02. Januar 2020, 12:06:13
 :)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: elis am 02. Januar 2020, 12:08:01
Ich habe die Rose bei Kordes gekauft, weiß natürlich nicht,ob sie die da vertauscht wurde. Aber wenn ich bedenke, ich habe die Out of Rosenheim auch von Kordes. Die ist im Katalog auch mit 80 cm angegeben, bei mir wird sie auch 2 m hoch. Ich denke mal, das die Höhenangaben nicht immer richtig ist.

lg elis
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Secret Garden am 02. Januar 2020, 12:14:45
Stimmt auch wieder. Jedenfalls ist Deine Juanita schön und groß. :D
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Roeschen1 am 02. Januar 2020, 12:24:11
Elis,
kennst du die Maria Lisa?
die würde zu der Wuchsform passen.
https://www.pflanzmich.de/produkt/35965/kletterrose-maria-lisa.html
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Karin L. am 02. Januar 2020, 13:03:45
Roeschen 1: Sehr schön, deine Persica, hab ich auch ein paar, aber noch sehr klein.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: laguna am 02. Januar 2020, 13:38:12
Fotos von Elis haben mich bewegt, die Juanita an ein Rankgerüst zur Engl. Rose L.D.Braithwaite zu pflanzen.
Nach zwei Jahren ist sie kümmerliche 50 cm hoch mit 2 dünnen Trieben.
Mit der muß ich mal laut reden, vielleicht hilfts.
Ich finde es schön, groß- und kleinblütige Rosen ineinander wachsen und blühen zu lassen.
Durch Zufall bekam ich die Kombination Super Dorothy und Zephirine de Drouhin, die aber sehr krankheitsanfällig waren und gerodet sind.

Diese beiden haben sich gefunden, obwohl sie 1,5 m voneinander entfernt gepflanzt sind.
(https://up.picr.de/37577938ag.jpg)

Ballerina und Hyde Hall

Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 02. Januar 2020, 17:11:54
Meine Strauchrose  ´Kirschkönigin´ wird bis zu 2,5 m hoch. Auffallend sind die Blütenfarbe und das dunkegrüne , glänzende Laub. Einmalblühend.
https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.67474.0
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 02. Januar 2020, 17:12:22
Bild 2:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 02. Januar 2020, 17:24:19
Hinsichtlich Wuchsform und Blütezeit entspricht  ´Crocata´ der vorher gezeigten .  https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.67475.0&tab=1
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 02. Januar 2020, 17:26:41
Bild 2 zu ´Crocata´:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 02. Januar 2020, 17:46:02
`Harucabi´ ist eine straff aufrecht wachsende Rugosa-Hybride, welche bis zu 2,5m hoch werden kann. Sie ist dauerblühend . Dadurch zeigt sie Blüten und attraktive Hagebutten gleichzeitig am Strauch.  https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.67475.0&tab=1
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 02. Januar 2020, 17:47:09
Bild 2 zu ´Harucabi´:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 02. Januar 2020, 17:48:06
Hagebutten von ´Harucabi´:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: elis am 02. Januar 2020, 17:51:38
Elis,
kennst du die Maria Lisa?
die würde zu der Wuchsform passen.
https://www.pflanzmich.de/produkt/35965/kletterrose-maria-lisa.html

Ja, ich kenne die Maria Lisa, das ist eine einmalblühende Kletterrose. Die Maria Lisa hat einen leichten Lilaton, die Juanita ist mehr pink und blüht den ganzen Sommer wirklich bis zum Frost.

lg elis
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 02. Januar 2020, 20:47:25
Hier nun  ´Haroxa´ , meine Hybride aus     R. roxburghii normalis × Schneekoppe (Hybrid Rugosa).  https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.72468.0&tab=1
Es ist eine kräftige Strauchrose, welche nach der Blüte große HAgebutten trägt, die denen der R. roxburghii ähneln.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 02. Januar 2020, 20:48:21
Hagebutten der ´Haroxa´
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: minthe am 02. Januar 2020, 21:27:19
Toll, Hortus, vielen Dank fuer diese Beitraege samt Links. Begehrlichkeiten sind geweckt! (kann man die Schoenen auch irgendwo kaufen? ;) )
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 03. Januar 2020, 10:09:25
Hier das Innenleben von 'Alain Blanchard'.Neben den schönen Staubgefäßen sind auch die gepunkteten Blüten sehr hübsch. ;)
Großer,einmalblühender Strauch und wohl eine Kreuzung zwischen R.centifolia und R.gallica,weshalb sie in beiden Klassen geführt wird.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 03. Januar 2020, 10:51:52
Und hier noch R. Moyesii Strauchrose 'Nevada'.In der summt und brummt es auch immer.Sie ist wohl neben der Schwester'Marguerite Hilling',die ein Sport sein soll (vielleicht war es ja auch eher umgekehrt),eine der bekanntesten Rosen vom spanischen Züchter Pedro Dot.Überhaupt haben die Spanier, im Vergleich,nur wenige Rosen gezüchtet.
'Nevada'wird sehr ausladend ,wirkt am besten in Einzelstellung(kann ich hier nicht bieten)und die großen Blüten duften schön.Ich sehe sie hier fast als einmalblühend an,denn die Nachblüten sind viel,viel sparsamer als der erste Blütenrausch und mit langen Pausen.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 03. Januar 2020, 10:52:43
Ich glaube,Hortus hat auch mit ihr gezüchtet.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 03. Januar 2020, 11:07:46
Aller gueten Dinge sind drei. :-X Ich kann mich auch immer nicht entscheiden. ::)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Secret Garden am 03. Januar 2020, 11:11:53
Schön. :D Die 'Nevada' möchte ich gerne in meinem Garten haben, weiße und cremefarbene Rosen mag ich besonders gern.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: lord waldemoor am 03. Januar 2020, 18:18:38
hier mickert sie
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 03. Januar 2020, 18:20:38
'Asta'gepunktete Gallica von Pirjo Rautio aus Finnland.Ich meine,sie hat viel mit Alain Blanchard und Rosa Violacea gekreuzt.
Bei den finnischen Rosen kann man sicher sein,das kein Frost sie je umbringen wird.Die Klassen mit denen man in Finnland Erfolg hat,sind ja auch stark begrenzt. ;)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 03. Januar 2020, 18:22:08
hier mickert sie
Echt? Da steckt man nicht drin.Ich habe sie an zwei Standorten.Beide gut.Nevada möchte viel Sonne.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: lord waldemoor am 03. Januar 2020, 21:14:34
ich mag dieses bild wegen der knospen die durchscheinen
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Mufflon am 03. Januar 2020, 22:25:21
So hübsch!
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 04. Januar 2020, 01:04:53
Ein ganzes Schattentheater samt Darstellern hinter ein paar Blütenblättern.  Die Natur lässt uns doch immer wieder staunen.
Wirklich scharf beobachtet,Lord. ;)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: lord waldemoor am 04. Januar 2020, 09:08:29
das wäre was für den chef hier oder dem hostakönig, die hätten ein kunstwerk gemacht draus
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 04. Januar 2020, 17:33:34
Einer meiner einmalblühenden Rambler ist  ´Hamoro´.  https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.71589.0
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 04. Januar 2020, 17:35:26
Bild 2 zu ´Hamoro´
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 04. Januar 2020, 17:49:01
Wieder wie gewohnt ein üppig blühender Rambler von dir,Hortus.Du musst ja über ein großes Gebiet zum Aufpflanzen und Auslesen deiner Züchtungen verfügen.Mich würde auch interessieren,ob es schon Möglichkeiten gibt,deine Sorten zu bekommen?
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 04. Januar 2020, 18:41:52
Hallo,
hast PM.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 05. Januar 2020, 12:50:05
Eine zuverlässige und harte Rose  ist  Rosa x richardii.  Nach der reichen Blüte setzt sie willig Hagebutten an.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 05. Januar 2020, 12:51:37
Bild 2 R.x richardii
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Roeschen1 am 05. Januar 2020, 13:02:52
Bild 2 R.x richardii
Hast du für diese einen Link?
Ich dachte, es ist eine Rose von dir, habe sie gefunden.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 05. Januar 2020, 17:28:49
Von mir nun noch  ´Habruxa Favorit´, ein aus einer Selbstung von  ´Dentelle de Bruxell´ (Lens) entstandener kräftiger Rambler. Wie die Muttersorte ist diese Rose einmalblühend.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 05. Januar 2020, 17:48:17
Ja,die ist auch sehr schön und das Laub sieht sehr gesund aus.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 05. Januar 2020, 21:26:39
Jetzt etwas in Weiß.  Die Rose  ´Hachasta´ ist en Sämling aus  ´Chastity´, welche um 1920 als beste weiße Kletterrose bezeichnet wurde. Ob sie im GArten bleibt, hängt von der weiteren Entwicklung ab.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 05. Januar 2020, 21:28:24
Bild 2 zu ´Hachasta´
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 08. Januar 2020, 21:25:28
Evtl. interessiert  meine  Hybride  ´Hamoytida´ (R. moyesii × Rosa nitida), eine ca. 2 m hohe Strauchrose. Neben den 8 cm großen Blüten fallen besonders die lange am Strauch bleibenden Hagebutten auf.    https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.72834.0 
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Mathilda1 am 10. Januar 2020, 18:36:03
Jetzt etwas in Weiß.  Die Rose  ´Hachasta´ ist en Sämling aus  ´Chastity´, welche um 1920 als beste weiße Kletterrose bezeichnet wurde. Ob sie im GArten bleibt, hängt von der weiteren Entwicklung ab.
diese elegant aufgerollten Blütenblätter sind sehr schön, auch das Innenleben macht was her, tolle Blüten!
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Mathilda1 am 10. Januar 2020, 18:36:43
Hast du eigentlich auch einmal mit Rosa setigera gekreuzt? (Soll resistent gegen das sich ausbreitende Rose rosette virus sein, leider gibts fast keine Sorten)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 10. Januar 2020, 20:18:30
Hast du eigentlich auch einmal mit Rosa setigera gekreuzt? (Soll resistent gegen das sich ausbreitende Rose rosette virus sein, leider gibts fast keine Sorten)
Hallo,
es gibt eine große  Zahl von Rosensorten, die Setigera - Blut besitzen.
Ich selbst habe bisher keine vorzeigbare Sämling , die von R. setigera abstammen. Meine große Setigera-Pflanze ist leider völlig steril.
Hier ein Bild dieser Pflanze:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 10. Januar 2020, 20:29:46
Von den Sorten mit Setigera-Erbgut besitze ich z.B.  ´Queen of the Prairies´:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Mathilda1 am 10. Januar 2020, 20:42:30
ich hab vor kurzem auf hmf gesucht, und viele der Ergebnisse waren Sorten, die nicht erhältlich sind. Im Vergleich zu anderen Rosenklassen hatte ich den Eindruck, daß es doch deutlich spärlicher war.
Selber hatte ich in einem anderen Garten Long John Silver, der ziemlich meinem ideal einer Rose entsprach. Leider(teilweise, er ist ja wunderschön so wie er ist, aber man braucht halt auch sehr viel Raum für ihn)gibts sowas nicht in kleiner , 6m sind schon üppig
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Mathilda1 am 10. Januar 2020, 20:44:09

Hier ein Bild dieser Pflanze:
auch ein sehr hübsches "Trumm" von Pflanze
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: minthe am 10. Januar 2020, 21:07:58
Dieser Thread(!!!), ich konnte nicht widerstehen:
Die maerchenhafte Dresdner Barock auf eigenen Wurzeln darf bei mir einziehen.

Ich haette verschiedene Plaetzchen von vollsonnig bis etwas unter den Apfelbaumhochstamm gerueckt frei.

Der letztgenannte Platz waere mir besonders lieb, da ich dann die Rose aus dem Schatten hinaus in die Sonne einen Zaun entlang ziehen koennte und heiss ersehnten Sichtschutz aufbauen.

Was meint ihr, kommt diese Rose damit klar durch 1,5-2m Apfelschatten zu muessen ans Licht (wuerde ca. 2m vom Stamm entfernt gepflanzt werden), ist sie langtriebig und buschig genug?
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Antida am 10. Januar 2020, 21:32:58
Halle minthe,

ich hab die Dresdner Barock seit Herbst 2016. Sie steht recht schattig, hat aber 2018 schon gut geblüht und auch einen fast 2 m langen Trieb geschoben.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Antida am 10. Januar 2020, 21:36:32
Dainty Bess
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Antida am 10. Januar 2020, 21:39:50
Francine Royneau, mit wunderbaren roten Staubgefäßen.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: minthe am 10. Januar 2020, 21:58:07
Halle minthe,

ich hab die Dresdner Barock seit Herbst 2016. Sie steht recht schattig, hat aber 2018 schon gut geblüht und auch einen fast 2 m langen Trieb geschoben.

Danke, das sieht so toll aus!
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Antida am 10. Januar 2020, 22:25:29
Entschuldigung, minthe; 2019 hat sie den langen Trieb geschoben, nicht 2018!
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: malva am 12. Januar 2020, 12:21:48
Es regnet und regnet und regnet  ;) Deshalb hab' ich noch mal durch geschaut, und natürlich auch was aufgeschrieben.  ::)

Ich hab' noch Baseys Purple Rose

(https://up.picr.de/36101531er.jpg)

und das Rote Phänomen

(https://up.picr.de/36101532an.jpg)

Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 12. Januar 2020, 12:31:57
Sehr schön getroffen. ;)
Besonders toll ist die,wenn die Staubgefäße im ersten Aufblühen so schön schokoladig aussehen,wie auf dem zweiten Bild.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 12. Januar 2020, 13:33:36
Hier paßt meine Kreuzung  ´Harotfol´ aus ´Rotes Phaenomen´ × Rosa foliolosa .

https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.82664.0
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 12. Januar 2020, 13:37:05
Bild 2 zu ´Harotfol´
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 12. Januar 2020, 21:05:12
Eine meiner Rosen, welche von ´St. Nicholas´ abstammen , ist  ´Hanichola 1´ . Neben der reichen einmaligen Blüte fallen die nicht alltäglichen Hagebutten auf.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 12. Januar 2020, 21:05:52
Hagebutten von ´Hanichola 1´:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 12. Januar 2020, 21:10:37
Ein weiter Geschwistersämling der vorigen Rose ist ´Hanichola 5´:  https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.67648.0
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 12. Januar 2020, 21:24:22
Die auf der Kanareninsel La Palma vorkommende Form von Rosa canina   mit reinweißen, größeren Blüten habe ich aus Samen nachgezogen. Sie hat sich hier als frosthart und gesund  gezeigt.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 12. Januar 2020, 21:25:28
Hagebutten der La Palma-Canina  im Garten:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 12. Januar 2020, 21:43:50
Die auf der Kanareninsel La Palma vorkommende Form von Rosa canina   mit reinweißen, größeren Blüten habe ich aus Samen nachgezogen. Sie hat sich hier als frosthart und gesund  gezeigt.
Meine erste Assoziation war 'Rosa x paulii'.Blüten und Blätter sehen ihr ähnlich.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 12. Januar 2020, 21:44:50
Hagebutten der La Palma-Canina  im Garten:
aber Früchte sind eher R.canina  :)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 12. Januar 2020, 21:53:00
´Paulii´ hat auch eine völlig andere Bestachelung.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 12. Januar 2020, 21:53:38
und die Bestachelung natürlich auch.
Wildrosen muss man sich unbedingt in natura ansehen.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 12. Januar 2020, 21:56:49
´Paulii´ hat auch eine völlig andere Bestachelung.
Ja,ist ja auch rugosa.Das meine ich mit Wildrosen in der Natur ansehen.Da muss man alle Komponenten zusammen sehen und du hast das ja auch anhand der Bestachelung und den Früchten gut dargestellt.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 12. Januar 2020, 22:00:31
Auf jeden Fall interessant,was für eine Variante von R.canina auf so einer Insel vorkommt.
Hier im Norden sind viele Varianten von Rosa alba zu finden.Man findet sie in den Knicks am Rande von Feldern.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 12. Januar 2020, 22:09:31
Gerade habe ich gelesen, daß eine ähnliche auf Madeira vorkommende Rose, die dort bisher den Namen Rosa mandonii trägt, jetzt auch in R. canina eingegliedert wurde.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 12. Januar 2020, 22:22:53
Die Inselgruppe hockt da ja auch ziemlich beieinander und es ist immer begrüßenswert,wenn jemand etwas Linie in dieses (für mich zumindest) unübersichtliche Wildrosenkunterbunt bringt,wo jede gefundene Variante einer Gruppe mit dem Namen des Finders belegt wird und man sich erstmal nix darunter vorstellen kann.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 14. Januar 2020, 17:15:03
Heute zeige ich einen  ´Scharlachglut´- Sämling, der sich bisher zu einer 180 cm hohen Strauchrose entwickelte.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 14. Januar 2020, 17:15:54
Bild 2:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 14. Januar 2020, 17:32:14
Die  ´Lenne-Rose´ , ein Sämling aus  ´Nozomi´, stammt aus der Züchterwerkstatt von H.-P. Bethke, Saxdorf. 
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 14. Januar 2020, 17:33:59
Eindrucksvoll ist diese Sorte als Hochstamm:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Eckhard am 15. Januar 2020, 10:01:13
halbgefüllt und üppig: "Ruga"
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Eckhard am 15. Januar 2020, 10:02:23
"Francis E. Lester"
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Eckhard am 15. Januar 2020, 10:03:38
...und F.E. Lester noch als ganze Pflanze:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Eckhard am 15. Januar 2020, 10:13:03
eine schöne Bereicherung im Staudenbeet: Matchball
Super Thread! Ich bin ein großer Fan von einfach blühenden Rosen!
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: fyvie am 15. Januar 2020, 10:47:36
halbgefüllt und üppig: "Ruga"

Das ist aber nicht nur eine Pflanze? Ein wunderschöner Pelz. Sie blüht ja einmal, macht sie denn Hagebutten? Bzw. wie ist die Gesundheit, bleibt das Laub ansehnlich übers Jahr?
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: fyvie am 15. Januar 2020, 10:50:28
eine schöne Bereicherung im Staudenbeet: Matchball
Super Thread! Ich bin ein großer Fan von einfach blühenden Rosen!

Ein sehr attraktiver Blickfang in dieser schönen naturnahen Pflanzung  :D Da summte und brummte es bestimmt, als du das Bild gemacht hast!
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Roeschen1 am 15. Januar 2020, 10:53:34
...und F.E. Lester noch als ganze Pflanze:
Da würde sich Dornroeschen wohlfühlen.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Eckhard am 15. Januar 2020, 11:11:42
halbgefüllt und üppig: "Ruga"

Das ist aber nicht nur eine Pflanze? Ein wunderschöner Pelz. Sie blüht ja einmal, macht sie denn Hagebutten? Bzw. wie ist die Gesundheit, bleibt das Laub ansehnlich übers Jahr?

Doch, das ist eine Pflanze. Sie hat natürlich im Sommer auch etwas Sternrußtau, aber in Maßen und macht ganzjährig einen gesunden Eindruck. Hagebutten sind etwas unauffällig dunkel.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: lord waldemoor am 15. Januar 2020, 11:30:48
ist das nicht venusta pendula?
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Eckhard am 15. Januar 2020, 11:34:44
Ruga sieht ziemlich genau aus wie Venuste Pendula. Die hatte ich auch mal, ich fand keinen echten Unterschied. Das Exemplar an der Hauswand hatte ich als Jungpflänzchen unter dem Namen Ruga von C. Kruchem gekauft.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Eckhard am 15. Januar 2020, 11:35:46
Hier noch "Apfelblüte"
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: lord waldemoor am 15. Januar 2020, 11:44:40
ruga und v p ist dasselbe,  synonym
hier bild von leda, von jetzt, die hat eh schon stacheln genug, jetzt noch mehr
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Eckhard am 15. Januar 2020, 11:48:53
ruga und v p ist dasselbe,  synonym
Danke für die Klärung!
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: fyvie am 15. Januar 2020, 13:47:48
...
hier bild von leda, von jetzt, die hat eh schon stacheln genug, jetzt noch mehr

Das sind wunderbare Detailaufnahmen wie die Karde im Januarfred auch  :D
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: häwimädel am 15. Januar 2020, 16:30:39
Halbgefüllt, keine Hagebutten  :-\ 'Bleu Magenta'
trockenster Sandboden, Südseite. Nicht überragend, aber bei den Bedingungen muss man schon froh sein wenn überhaupt was wächst.  :-\  :-X
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 15. Januar 2020, 16:57:49
Wow,das Haus hat aber einen prächtigen Rosenmantel. :o :D
Die Matchball hat auch eine sehr schöne Blütenumgebung.Herrliche Bilder.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: sonnenschein am 15. Januar 2020, 17:06:27
Die Matchball sieht hier auf dem Bild echt klasse aus! Bei hmf hat sie mir dann nicht mehr ganz so gut gefallen... :-\
Und die Leda mit den Reifstacheln ist auch toll - wenn auch hier OT  8).
Die Fotos sind wirklich alle toll und sehenswert!!
Ich habe auch noch eine, die für die Insekten besonders toll ist, weil sie sehr früh blüht: die Pimpinellifoliahybride Liisa, gezüchtet von Pirjo Rautio.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: sonnenschein am 15. Januar 2020, 17:06:59
Und noch einmal Liisa
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 15. Januar 2020, 18:02:55
Hier eine meiner Spinosissima-Hybriden:  ´Haspina Rosella´.  www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.71665.0&tab=1
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 15. Januar 2020, 18:03:44
Bild 2:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: tomma am 15. Januar 2020, 18:06:07
Euphrosyne. Das Foto entstand Mitte November. Wenn man die Hagebutten schneidet, blüht sie noch im Dezember..
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 15. Januar 2020, 18:14:37
Die Strauchrose ´Hartenfels´ ist öfterblühend und duftet kräftig.  https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.71580.0&tab=1
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 15. Januar 2020, 18:15:37
Die Hagebutten von ´Hartenfels´:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 15. Januar 2020, 19:20:08
Euphrosyne. Das Foto entstand Mitte November. Wenn man die Hagebutten schneidet, blüht sie noch im Dezember..
Schön,dass die noch jemand hat und zu schätzen weiß.Sie gehört zu den drei Grazien von Peter Lambert:
Aglaia,Euphrosyne und Thalia. Wobei Lambert sie einführte,gezüchtet wurden sie von Schmitt.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: lord waldemoor am 15. Januar 2020, 21:54:19
Und die Leda mit den Reifstacheln ist auch toll - wenn auch hier OT  8).
und wieder habe ich es verwechselt, es ist nicht leda, sieht gleich aus aber kaum gefüllt, wie heisst sie schnell :-\
leda hätte ich gerne
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: häwimädel am 15. Januar 2020, 23:34:16
Hebe's Lip?
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: lord waldemoor am 16. Januar 2020, 00:01:16
100 punkte
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 16. Januar 2020, 20:44:28
Ein stark wachsender und reich blühender Rambler von Bruder Alfons ist  ´Gruß an Breinegg´.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 16. Januar 2020, 20:44:59
Bild 2:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 16. Januar 2020, 21:04:00
Die nordamerikanische Wildrose Rosa carolina   ist ein wahrer Insektenmagnet. Nach der lange andauernden Blüte schmückt sie sich mit vielen Hagebutten. Beachten sollte man, daß sie wurzelecht schnell viel Platz vereinnahmt.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 16. Januar 2020, 21:04:28
Bild 2:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: rocknroller am 17. Januar 2020, 17:10:17
Gallica splendens im Topf


Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 17. Januar 2020, 17:30:44
Ein stark wachsender und reich blühender Rambler von Bruder Alfons ist  ´Gruß an Breinegg´.
Sehr hübsch.Von Bruder Alfons hatte ich mal 'Eichsfeldia' und 'Agnes und Bertha'.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 17. Januar 2020, 17:35:00
Gallica splendens im Topf
Ich erinnere mich an dein Gallicawummer. ;) Enormes Teil für Topfhaltung.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: rocknroller am 17. Januar 2020, 18:09:15
Ähnliche Blüte, aber andere Hagebutten


R. gallica "Violacea"

Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 17. Januar 2020, 18:25:01
Von Bruder Alfons habe ich nur noch die bekannteste Sorte von ihm,'Maria Lisa'.Die wucherte mal über unser gesamtes Garagendach,war aber in einem strengen Winter mal arg zurückgefroren.Im nächstem Sommer könnte es mit der Dachbesteigung so langsam wieder klappen.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: martina 2 am 17. Januar 2020, 19:15:08
Jetzt hab ich länger nicht hier reingeschaut und bin völlig fertig, eure Bilder, eins schöner als das andere  :o :D, sind genau das, was man bei diesem Wetter braucht. Und stelle wieder mal fest, daß auch ich längst dem Reiz der Halbgefüllten erlegen bin. Keine neuen Rosen mehr, ist ja die Devise, obwohl... da ist jetzt dieser neue Wildschutzzaun...  :-\

rocknroller, ich glaube, meine 'Splendens' ist ein Ableger von deiner Wahnsinnspflanze (wieso hast du sie im Topf?), vor Jahren auf Umwegen zu mir gekommen  :) Wird ein Bißchen von Lykkefund erdrückt und macht deshalb jede Menge Ausläufer in Richtung Freiheit  ;)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 17. Januar 2020, 20:53:24
´Prinz Hannes´ , ein Rambler, der auch als Strauchrose gezogen werden kann, fällt durch Blütenreichtum , starken angenehmen Duft und Unmengen kleiner Hagebutten, welche von den Vögeln schnell abgeräumt sind, auf.    https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.71582.0
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 17. Januar 2020, 20:54:11
Hagebutten ´Prinz Hannes´
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 17. Januar 2020, 20:55:14
Einzelblüten ´Prinz Hannnes´
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 17. Januar 2020, 20:59:57
´Prinz Hugo´ ist ein weiterer  Sämling von  ´Dentelle de Bruxelles´  und wie die Geschwistersämlinge  ein einmalblühender Rambler.    https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.83127.0
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: rocknroller am 18. Januar 2020, 08:55:29
@Martina 2


Zitat
rocknroller, ich glaube, meine 'Splendens' ist ein Ableger von deiner Wahnsinnspflanze (wieso hast du sie im Topf?), vor Jahren auf Umwegen zu mir gekommen  :) Wird ein Bißchen von Lykkefund erdrückt und macht deshalb jede Menge Ausläufer in Richtung Freiheit 


Das mit den Ausläufern kenne ich zu gut ;D

Ich wollte einfach mal testen, wie die alten, einmalblühenden Gallicas in Töpfen wachsen.

Ergebnis: Auch unter Minimalbedingungen kann man diese Rosen sehr gut in größeren Töpfen kultivieren.

Der Vorteil ist, dass man die Töpfe zur Blütezeit dahin stellen kann, wo man sie haben will.

Nach spätestens 4 - 5 Jahren wird die ganze Pflanze aus dem Topf genommen und halbiert, dann wieder mit frischer Pflanzerde (sollte gut durchlässig sein z.B. durch Bimszugabe)  und etwas Urgesteinsmehl und Hornspänen versorgt. Die entstandenen neuen Ausläufer können dann anderweitig wiederverwendet werden.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 19. Januar 2020, 12:59:46
Hier habe ich noch ein älteres Foto von Maria Lisa gefunden bevor sie so extrem zurückfror.Ich hoffe,sie wird wieder so .
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: rocknroller am 19. Januar 2020, 15:28:54
Toll, deine Maria Lisa.

Die Farbe ist bei meinem Exemplar deutlich heller.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 19. Januar 2020, 17:43:28
Weiter oben ist das Foto auch heller gelungen.Hier wars schon abend.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: rocknroller am 19. Januar 2020, 19:13:23
Sorry, hab das vorige Foto von Marie Lisa nicht gesehen.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 19. Januar 2020, 19:22:48
Noch eine R.gallica von Pirjo Rautio.'Charles Baudelaire'
An den Pünktchen erkennt man schon wer beteiligt war,nämlich Alain Blanchard. ;)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 19. Januar 2020, 19:27:55
Unter dem Namen 'Seguier'habe ich zwei verschiedene Rosen.Eine davon ist diese hier:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Gerardo am 21. Januar 2020, 00:44:50
Seguier ist hübsch.

Ich zeige noch unsere, schon sehr alte, Rosa moyesii Geranium

Rosa moyesii Geranium (https://up.picr.de/37711950fb.jpg)

6 Meter hoch, 5 Meter Kronendurchmesser (https://up.picr.de/37711947jz.jpg)

(https://up.picr.de/28118877gq.jpg) die Früchte halten meist nicht lang

Rechts von Moyesii beginnt unser kleines Wäldchen. Seit 3 Jahren haben sich dort Rehe angesiedelt. Seither gibt es nur noch wenige Rosenblüten und diese erst ab einer Höhe von 150 cm. Der Anbau von Bohnen und sonstigem Gemüse ist nicht mehr möglich. Ein Elektrozaun soll Abhilfe schaffen.

Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 21. Januar 2020, 09:56:34
Hier eine andere Moyesii-Rose:  ´Sealing Wax´.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 21. Januar 2020, 09:57:01
Bild 2:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 21. Januar 2020, 10:07:48
Schließlich noch  Rosa centifolia 'Andrewsii', welche hier eine 2m hohe Strauchrose ist.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 21. Januar 2020, 10:08:26
Bild 2:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 22. Januar 2020, 20:31:51
Meine ´Hacerisa´ ist eine bis zu 4m hohe, straff aufwärts wachsende  Strauchrose.  https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.67502.0
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 22. Januar 2020, 20:32:34
Bild 2:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 22. Januar 2020, 20:54:53
Ein Geschwistersämling meines ´Prinz Henri´ ist  ´Hadenta 5´. Diese Rose kann als Rambler oder Strauchrose verwendet werden. Die intensive Blütenfarbe und der Blütenreichtum zeichnen diese Sorte aus.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 22. Januar 2020, 20:56:13
Bild 2:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: kaieric am 23. Januar 2020, 01:06:59
deine rosen sind wunderschön, ihre namen aber seeehr sperrig ;) :-*
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 23. Januar 2020, 20:27:21
Hier nun der Rambler von Lens  ´Dentelle de Bruges´.  U.a ist es die Muttersorte der Vorstehenden:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 23. Januar 2020, 20:28:07
Bild 2:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 24. Januar 2020, 18:05:19
Früh im Jahr blüht meine Kreuzung aus  Rosa ecae × Rosa korschinskiana . Diese Strauchrose ist feintriebig; die Höhe der Ursprungspflanze  liegt bei 180 cm. Ausläufer sind möglich.
https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.67473.0&tab=1
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 24. Januar 2020, 18:06:30
Bild 2
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 26. Januar 2020, 12:45:47
Meine ´Hacerisa´ ist eine bis zu 4m hohe, straff aufwärts wachsende  Strauchrose.  https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.67502.0
Das Foto ist wunderschön. :D
Aber auch die letzte,gezeigte Wildrosenkreuzung ist ganz reizvoll.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 05. Februar 2020, 09:45:57
Die zwergige Polyantharose  ´Minirosa´ wird nur selten angeboten . Sie wird bis zu 40cm hoch und ist öfterblühend. Ich selbst habe meine Pflanze in einem Winter mit unter -20 °C leider verloren.
https://www.helpmefind.com/gardening/l.php?l=2.41238
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: laguna am 05. Februar 2020, 17:44:03
Diese Rose habe ich beim Stöbern entdeckt und bin begeistert von ihr: Sourire d'Isabelle.
Leider gelingt mir der Link nicht. Suchen bei Lens-Roses, Kletterrosen.




Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 05. Februar 2020, 17:48:21
Die gibt es auch bei Martin Weingart
https://www.weingart-rosen.de/4922/sourire-d-orchide
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: laguna am 05. Februar 2020, 17:49:52
Nein, das ist eine ganz andere Rose. Zartes Rosa und kräftig pinkfarbene Staubgefässe.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Roeschen1 am 05. Februar 2020, 18:06:32
Nein, das ist eine ganz andere Rose. Zartes Rosa und kräftig pinkfarbene Staubgefässe.
www.lens-roses.be/en_US/shop/product/sourire-d-isabelle-17419?search=sourire&geur_from=NG&geur_to=ZG&max_height=1100&group=1&ecom_main_cat=4&min_height=1
sehr hübsche Kletterrose, die Sweet Pretty ähnelt.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 05. Februar 2020, 18:17:21
Nein, das ist eine ganz andere Rose. Zartes Rosa und kräftig pinkfarbene Staubgefässe.
Stimmt :-\ ich hatte die 'Isabelle' überlesen. ;)
jetzt bin ich doch gleich wieder auf den Rosenseiten versackt... ::) :)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 05. Februar 2020, 18:19:50
Also diese hier finde ich ja auch ganz reizend
http://www.lens-roses.be/en_US/shop/product/absolument-claude-13469
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Roeschen1 am 05. Februar 2020, 18:49:31
Ich bin schon bei Buchstabe H im Katalog... :D
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 05. Februar 2020, 18:56:14
Ich hör jetzt lieber mal auf,sonst komme ich noch auf dumme Ideen.  8) ::) ;)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Roeschen1 am 05. Februar 2020, 18:59:03
Also diese hier finde ich ja auch ganz reizend
http://www.lens-roses.be/en_US/shop/product/absolument-claude-13469
wunderschöne Farben,
und dank des Lenskatalogs hat meine Rose, die seit 15 Jahren ohne Namen im Garten steht einen Namen... ;)
Christopher Colombus.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Roeschen1 am 05. Februar 2020, 19:02:24
Ich hör jetzt lieber mal auf,sonst komme ich noch auf dumme Ideen.  8) ::) ;)
Mein Notizbuch hat noch viele Seiten... im Garten ist kein sonniger Platz mehr...
außer ich entferne die Rosen aus den Siebzigern ohne Duft, auf die könnte ich verzichten.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: laguna am 05. Februar 2020, 20:09:33
Was soll ich da sagen? Im Juni machen wir bei unserer Gartenreise nach Zeeland einen Abstecher zu Lens.
Guckt euch auch die Omi Oswald an. So was Schönes und ich habe wirklich keinen Platz mehr.

Zur Souriere d'Isabelle: Meiner Ansicht nach hat sie viel mehr "Tiefe" als die Pretty.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Roeschen1 am 05. Februar 2020, 20:32:11
Die gefällt mir auch:
http://www.lens-roses.be/en_US/shop/product/st-nicholas-14458?page=65
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 05. Februar 2020, 20:49:57
Zur Souriere d'Isabelle: Meiner Ansicht nach hat sie viel mehr "Tiefe" als die Pretty.
Habe gerade noch einmal geschaut.Auf dem ersten Bild schon,da wirkt sie sehr farbintensiv.Wenn man darunter die weiteren Fotos anklickt,könnte man denken, es handelt sich um eine andere Rose.Die solltest du dir bei deiner Reise tatsächlich mal vor Ort ansehen.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 05. Februar 2020, 20:59:20
Für Fotos auf HMF ist die Rose noch zu jung.Sonst ist das immer meine erste Vergleichsadresse,wenn es um die Darstellung einer Rose in den verschiedenen Licht-,Kamera-,und Gartensituationen und Blühstadien geht.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 11. Februar 2020, 20:26:07
Dieser einmal blühende Sämling von  ´Daisy Brasileir´ kann als Strauchrose oder Rambler gezogen werden.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Hortus am 11. Februar 2020, 20:27:56
Bild 2:
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Eckhard am 19. Februar 2020, 22:52:57
Dein Sämling ist ganz mein Geschmack, Hortus! ! Das hübsche Changieren zwischen Rosa und weiß und die auffälligen Staubgefäße!! Ganz hübsch!
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Buddelkönigin am 08. März 2020, 10:53:49
Und hier noch R. Moyesii Strauchrose 'Nevada'.In der summt und brummt es auch immer.Sie ist wohl neben der Schwester'Marguerite Hilling',die ein Sport sein soll (vielleicht war es ja auch eher umgekehrt),eine der bekanntesten Rosen vom spanischen Züchter Pedro Dot.Überhaupt haben die Spanier, im Vergleich,nur wenige Rosen gezüchtet.
'Nevada'wird sehr ausladend ,wirkt am besten in Einzelstellung(kann ich hier nicht bieten)und die großen Blüten duften schön.Ich sehe sie hier fast als einmalblühend an,denn die Nachblüten sind viel,viel sparsamer als der erste Blütenrausch und mit langen Pausen.

Ja, Nova Liz
Nevada ist ein absoluter Traum.
Ich hatte sie in meinem früheren Landhausgarten. Ein Riesenstrauch, frei in der Apfelwiese stehend.
Braucht Platz und Einzelstellung, dann wunderschön. Empfehlung für alle, die einen solchen Platz im Garten haben.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: fyvie am 08. März 2020, 11:58:41
Die gefällt mir auch:
http://www.lens-roses.be/en_US/shop/product/st-nicholas-14458?page=65

Die Bienen lieben sie
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: fyvie am 08. März 2020, 11:59:27
Worauf viele dunkelrote Murmeln erscheinen
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: fyvie am 08. März 2020, 12:00:52
Die sich auch schon im Sommer im noch grünen Zustand sehr attraktiv zwischen den anderen Pflanzen präsentieren können
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: fyvie am 08. März 2020, 12:18:53
Roseraie de commer
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: fyvie am 08. März 2020, 12:19:47
Von ganz hell bis ganz dunkel...jede Blüte ein Unikat
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: fyvie am 08. März 2020, 12:21:03
Rosalita mit üppigen Blütenbüscheln bis in den Oktober, November
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: fyvie am 08. März 2020, 12:25:11
Pimpinellifolia Single Cherry
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: fyvie am 08. März 2020, 12:25:59
Die neben ihren hübschen Hagebutten auch im Herbst noch ein paar Blüten schenkt
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 08. März 2020, 14:23:31
Rosalita mit üppigen Blütenbüscheln bis in den Oktober, November
Ganz bezaubernd. :D Auch dieser Farbverlauf innerhalb einer Blütenrispe ist sehr schön.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Mufflon am 08. März 2020, 15:31:33
Die Single Cherry ist traumhaft!
(Und leider ganz mein Beuteschema...)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Antida am 08. März 2020, 18:44:42
fyvie, Eine schöner als die Andere!
Die Farbe der Single Cherry find ich einfach toll. Sie steht hier an einer Gemeindeböschung, neben der Glory of Edzell.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: fyvie am 08. März 2020, 20:23:45
Rosalita mit üppigen Blütenbüscheln bis in den Oktober, November
Ganz bezaubernd. :D Auch dieser Farbverlauf innerhalb einer Blütenrispe ist sehr schön.

Eine meiner Lieblingsrosen, die über viele Stecklinge schon weite Verbreitung gefunden hat  :D
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: fyvie am 08. März 2020, 20:26:49
Die Single Cherry ist traumhaft!
(Und leider ganz mein Beuteschema...)

Wieso leider? Sie verhält sich für eine Pimpinellifolia so manierlich und ist von den Ausmaßen her so überschaubar, dass sie in jede(n) Garten/Ecke (noch) paßt.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Mufflon am 09. März 2020, 15:26:41
Weil ich nicht so viele Sonnenplätze im Garten habe wie Rosenwünsche. ;)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Pappes am 11. März 2020, 12:56:09
Roseraie de commer

Gibt's von euch eine Empfehlung einer Quelle von der ich sie bekommen kann?
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 12. März 2020, 00:02:28
Gibt es bei Sonnenschein,ist aber derzeit gerade ausverkauft.
https://shop.staudenundrosen.de/produkt-kategorie/Rosen/page/15/
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Eckhard am 03. Juni 2020, 16:50:38
"Bloomfield Courage" rambelt am Zaun rum (ohne Stacheln):
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Lyssie am 04. Juni 2020, 11:12:35
Black Owl
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Lyssie am 04. Juni 2020, 11:13:05
Oh wow!
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Lyssie am 04. Juni 2020, 11:13:34
Beide zusammen
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Antida am 04. Juni 2020, 14:15:02
Lyssie, die beiden passen aber gut zusammen! Hübsch!
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Lyssie am 04. Juni 2020, 19:50:06
Danke. Black Owl ist etwas verhalten.  Dafür blüht Oh wow! umso üppiger und ausdauernder.
Sie sind jetzt beide im 2. Jahr bei mir.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 04. Juni 2020, 20:15:13
Liebe Lissy
Könnte es ein namensverdreher sein und die Rose heißt 'Night Owl'?Jedenfalls sieht sie so aus. ;)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Lyssie am 05. Juni 2020, 08:15:00
Oh da hast du Recht.

Gibt es hier ein Smilie das sich vor die Stirn klatscht?  ;D
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 05. Juni 2020, 08:36:47
Nicht schlimm,passiert mir auch ständig ;)
Die beiden Rosen sehen übrigens sehr schön zusammen aus.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: helga7 am 05. Juni 2020, 08:42:57
Meine absolute Lieblingsrose: R. Petit Papillon!  :D :D
Immer gesund, verzeiht alles, schöne Wuchsform, keine Ausläufer, dauerblühend, wunderbare Hagebutten und herrlicher Duft!!!

(https://up.picr.de/38706780dc.jpg)

(https://up.picr.de/38706781ym.jpg)

(https://up.picr.de/38706783oe.jpg)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 05. Juni 2020, 08:46:59
Ja,herrlicher Strauch und eine sehr vitale Rose,Helga. :D Sie wird noch viel größer,wenn man sie lässt.Ich weiß mal wieder nicht,wie die zu dem Vornamen Petit kommt. ;)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Erdkröte am 16. Juni 2020, 14:19:22
'For your eyes only' . Dieses Jahr erst gekauft und ziemlich heftig zurückgeschnitten, nachdem mir beim pflanzen der halbe Wurzelballen abgerissen ist  ::). Jetzt treibt sie sehr gut aus und hat die erste Blüte geöffnet.



Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Amsonia am 17. Juni 2020, 16:14:30
Sourire d' Orchidee, mittlerweile 2 m hoch, hat sich aber lange geziert.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Amsonia am 17. Juni 2020, 16:16:49
Hella, wegen übermässiger Stacheligkeit in eine wenig begangene Ecke verbannt.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Stefagarten am 23. Juni 2020, 21:09:27
Helga, was für eine tolle Rose, die hätte ich gerne! Ist aber nirgends zu finden  ???
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: fyvie am 23. Juni 2020, 21:29:31
Hier ist sie gerade ausverkauft, hier kann man anfragen und hier (loli aus dem Forum) ist sie auch gelistet.

Bei mir ist sie auch um einiges höher und breiter als bei Helga, aber ich schneide sie auch kaum zurück.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: fyvie am 23. Juni 2020, 21:33:45
Das sind übrigends zugehörige Hagebutten
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: fyvie am 23. Juni 2020, 21:43:24
Die Moschata Rosalita gibt jedes Jahr im Oktober nochmal ihr Bestes
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Acontraluz am 29. Juni 2020, 18:20:32
Maria Lisa,
dieses Jahr muss sie unbedingt zurückgeschnitten werden, sie mutiert sonst zum Monster....
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 30. Juni 2020, 12:36:46
Maria Lisa,
dieses Jahr muss sie unbedingt zurückgeschnitten werden, sie mutiert sonst zum Monster....
Toller Strauch und schöner Anblick.Hier ist sie mir vor Jahren mal runtergefroren und seitdem kämpft sie immer noch damit,die alte Pracht wieder zu erreichen.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 30. Juni 2020, 12:43:40
'Onerva' R.gallica von Pirjo Rautio aus Finnland,eine von ihren vielen Pünktchenrosen.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 30. Juni 2020, 12:45:14
'Route 66'kleine robuste Beetrose.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: häwimädel am 01. Juli 2020, 09:30:13
Sternenflor mit frischem Wildrisenduft
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: häwimädel am 01. Juli 2020, 09:32:35
Scented Whisper, sehr fruchtig
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 02. Juli 2020, 10:51:02
Hier musste ich ordentlich pusten,um die Rapsglanzkäfer loszuwerden.Eine wahre Plage zur Zeit.Ich hoffe,der Regen gestern abend und heute hat sie weggespült.
'Isarperle'
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 02. Juli 2020, 10:53:18
'Hedi Grimm' große Moschatahybride mit duftigen Blüten.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 02. Juli 2020, 10:54:40
Und näher
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: robinie am 04. Juli 2020, 10:01:25
@ Nova Liz: Ist die 'Hedi Grimm' als Moschatahybride ein Dauerblüher? (und hier OT: noch Dankeschön für deine Antwort bei den Bartiris)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: robinie am 04. Juli 2020, 10:03:27
Blühen durch bis zum Frost:
Ballerina
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: robinie am 04. Juli 2020, 10:13:37
und White Fleurette
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 07. Juli 2020, 09:48:56
@ Nova Liz: Ist die 'Hedi Grimm' als Moschatahybride ein Dauerblüher? (und hier OT: noch Dankeschön für deine Antwort bei den Bartiris)
Ja,ist sie.Man sollte Abgeblühtes regelmäßig ausschneiden, damit sich immer neue Blütenrispen bilden und die abgeblühten Triebe nicht gleich kleine Hagebutten entwickeln.Das kann man dann gegen Herbst lassen,wenn die kleinen Streuhagebutten als Herbst-und Winterschmuck erwünscht sind.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: robinie am 07. Juli 2020, 14:37:37
Danke, Nova Liz! Die Rose gefällt mir ausgesprochen gut auf deinen
Fotos, werde dann mal nach einem Anbieter suchen.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Eckhard am 07. Juli 2020, 16:48:11
Meine absolute Lieblingsrose: R. Petit Papillon!  :D :D
Toll! Die ist ganz mein Geschmack und ein schön gezogener Strauch bei Dir, Helga.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Eckhard am 07. Juli 2020, 16:49:03
Passendes Format für einen Zaun: "Apfelblüte"
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Antida am 18. Juli 2020, 14:00:02
Die Dresdner Barock blüht nach! Zwar nur 1 Blüte, aber immerhin!
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: minthe am 25. Juli 2020, 00:13:43
Die Dresdner Barock blüht nach! Zwar nur 1 Blüte, aber immerhin!

Diese Rose ist sowas von wunderwunderschoen!
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Juneberry am 27. Juli 2020, 09:52:02
Direkt an der Terrasse: eine „Queen Mother“, die ich letztes Jahr aus UK mitgebracht habe. Mit deutlich mehr Laub versehen als es auf dem Foto den Anschein hat, scheinen ihre Blüten zu schweben und vermitteln eine filigrane Zerbrechlichkeit, die anrührend ist. Zugleich umwebt sie charmant die Einfachheit des Laternenhalters. Mein Herz hat sie gestohlen.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 28. Juli 2020, 21:47:47
'Smarty'kleine ,dankbare Strauchrose.Etwa 1.30m x 1.20m
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Waldwichtel am 31. Juli 2020, 21:44:18
Hallo zusammen,
meine große Liebe gilt mittlerweile den Rosa persica/Hulthemia-Hybriden. Der Wildrosenanteil sorgt für schöne Blüten, die Rosen sind für meine Gartenterrasse perfekt: Kübel auf glutheissen Steinplatten, pralle Sonne, Windstille, Trockenheit. Nichts scheint ihnen etwas auszumachen. Ganz im Gegenteil. Überall dort, wo andere Rosen zu Recht schwächeln, springen sie in die Bresche und blühen und gedeihen.

Angehängt ein Foto meiner Rose des Tages, der "Eyeconic Pink Lemonade" - ein hauchzartes Meisterwerk, leicht wie ein Schmetterling und mit einem so nuancierten Farbenspiel, dass die Handyfotografie leider an ihre Grenzen stösst. Aber Ihr kennt diese Rose sicher ohnehin schon von anderen Bildern oder habt sie auch bei Euch stehen.

Ungefüllte/halbgefüllte Rosen mit Wildrosencharme und naturnaher Erscheinungsweise sind einfach toll für Insekten. Selbst, wenn es mal keine Blüte gibt, die sie bestäuben können. Ein paar bodenbrütende Wildbienen fliegen derzeit durch meine Persica und schneiden Blattstücke heraus und schleppen sie in die Brutgänge, die um die ganzen Kübel herum in den letzten Tagen entstanden sind. Sie sind sehr fleissig und ich freue mich, dass ihnen die Rosen ebenso gefallen wir mir. :-)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 02. August 2020, 14:23:50
'Aurora'kleiner,dankbarer Moschatastrauch von Louis Lens.Der Name ist sehr passend . :D
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 02. August 2020, 14:26:09
'Absolument Claude'Moschatahybride von Anne Velle(Lous Lens Roses)
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Waldwichtel am 02. August 2020, 20:28:03
Rosa persica-Hybride "Persian Sun" (Vissers 2015).
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 16. August 2020, 22:35:55
Eine der wenigen Austinrosen,die nicht dicht gefüllt sind 'Buttercup'
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: laguna am 16. August 2020, 23:02:57
Bei Lens als Beetrose eingeordnet: Maria Mathilda
Wird ca. 1,40 m hoch und ein schöner Strauch. Dazu fast keine Stacheln. Momentan 2. Vollblüte!
(https://up.picr.de/39239229ib.jpg)

(https://up.picr.de/39239230kv.jpg)

Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 16. August 2020, 23:09:34
Die Maria Mathilda ist sehr schön.Ich mag das,wenn die Knospen so fein edel kurz vor dem Aufblühen aussehen.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Secret Garden am 20. August 2020, 14:11:15
Meine im Frühling gepflanzte Kletterrose ist noch sehr mickrig, aber jetzt blüht sie und es ist wunschgemäß 'Dortmund'. :D
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 22. August 2020, 17:10:56
'Lucky'Strauchrose von Fryer.Wächst eher steif aufrecht.Irgendwie sind wir noch keine richtigen Freunde geworden.Ich weiß nicht,woran es eigentlich liegt.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 22. August 2020, 17:12:39
Etwas schärfere Blüte von 'Lucky'.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 22. August 2020, 17:16:14
'Kew Gardens'niedrige Strauchrose,blüht unermüdlich.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 22. August 2020, 17:19:31
'Escimo'sogenannte Kleinstrauchrose mit breitem ,offenem Wuchs.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: laguna am 22. August 2020, 22:59:11
"Lucky" hatte ich mal aus England mitgebracht. Zusätzlich zum Busch habe ich sie auf Hochstamm veredelt.
Im letzten Jahr wurden beide Exemplare gerodet, weil die Buschform viel zu hoch wurde und immer in die daneben stehende Eibe reinwuchs.
Der Hochstamm sah aus wie ein Besen mit Rosenblüten obendrauf.
Jetzt steht dort, d.h. etwas weiter weg die Olivia Rose von Austin, die schön buschig wächst.
Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: rocknroller am 27. August 2020, 08:32:54
Rosenblüten von Gallica splendens mal zu einer anderen Jahreszeit.

Hatte Ausläufer davon im Frühling getopft und wurde nun überrascht mit einigen schönen Blüten.




Titel: Re: Ungefüllte Erfüllung oder Rosen mit einfachen und halbgefüllten Blüten
Beitrag von: Nova Liz am 26. September 2020, 17:00:07
'Aicha'bringt Sonne ins Beet.