garten-pur

Garten- und Umwelt => Gartenjahr => Thema gestartet von: Kübelgarten am 01. September 2020, 07:23:38

Titel: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 01. September 2020, 07:23:38
leicht bewölkt mit Sonnenschein 8 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Garten Prinz am 01. September 2020, 07:47:33
Umgebung Eindhoven, NL: klarer Himmel, 6.5 Grad.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 01. September 2020, 08:33:38
Bei Euch ist's ja fast schon Winter! :o Hier viele dicke Wolken bei 15°C.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Wühlmaus am 01. September 2020, 10:51:48
Takt: 13,5°C, grau, regnerisch.
Regen: 10 Liter/24h
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Mottischa am 01. September 2020, 13:09:55
Sonne, Wolkenmix, 19 Grad und natürlich trocken.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: distel am 01. September 2020, 18:45:15
In BY-Nord geht es von einem Extrem ins nächste....

Der Sommer ist plötzlich vorbei....wolkenverhangen grau, Tmax 13,5°C, den ganzen Tag immer wieder (Niesel)Regen, gefühlter November.....das ist jetzt auch nicht wirklich besser als die wochenlange Trockenheit.  :-\

Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 01. September 2020, 19:10:21
eben ein paar Tröppel, sonst Wolkensonnemix 19 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 02. September 2020, 07:42:25
Sonnenschein mit ein paar Wolken 8 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Most am 02. September 2020, 10:05:17
 :-[ immer noch viele Wolken, ab und zu Regen. Hier gab es die letzten Tage ca. 140 lt. Regen.
Die Bäche und Flüsse sind zum Teil übergelaufen.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Wühlmaus am 02. September 2020, 11:23:11
Tmax gestern: 16,8°C
Tmin: 8,2°C
Takt: 14,5°C, dicke, graue, aber dichte Wolken
Niederschlag: 8 Liter/24h
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Irm am 02. September 2020, 14:10:38
In Berlin scheint momentan die Sonne bei 15°. Vor einer Stunde hats aber ne ganze Weile nett geregnet  :D Der Regen kommt heute aus Nord-Ost, könnte also noch was kommen, bisschen schwer, das im Radar einzuschätzen.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Apfelbaeuerin am 02. September 2020, 14:13:47
Nach vier Tagen Dauerregen mit rund 100 Litern Nass von oben scheint heute endlich mal wieder die Sonne bei 18 Grad :D.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 02. September 2020, 15:42:14
blauer Himmel mit dicken weißen Wolken, Sonnenschein, 19 Grad, trocken
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: distel am 02. September 2020, 19:16:20

...der übliche Mittelgebirgs-Sommer hat uns wieder...grau, kalt, nass....auch nicht wirklich schön...
So drastisch hätte der Wetterwechsel nicht ausfallen müssen. :-X

Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Secret Garden am 02. September 2020, 20:02:26
Hier ist auch Mittelgebirgs(spät)sommer: nachts frische einstellige Temperaturen, tags knapp an 20°C, Sonne und trocken, trocken, trocken ... :(
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 02. September 2020, 20:20:43
Und hier ist Weinanbaugebiet-Spätsommer, mit Tiefstwerten um 14°C, tagsüber deutlich über 20°C. Heute gab's mal wieder mehr Sonne, wenngleich immer noch recht viele Wolken am Himmel unterwegs waren. Und natürlich war's auch trocken, für morgen und für den 14. September stehen zwar jeweils 2,9 Liter Regen in der Prognose, aber sowas ist hier ja gar nicht möglich, entweder regnet es gar nicht, oder in seltenen Fällen sogar mehr.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Garten Prinz am 03. September 2020, 06:48:31
Umgebung Eindhoven, NL: es ist bewölkt, ab und zu tröpfelt es leicht, Takt 13.0 Grad.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Jule69 am 03. September 2020, 06:58:40
Guten Morgen,
13 Grad und bewölkt, ich hoffe weiter auf Regen.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Staudo am 03. September 2020, 07:31:07
11°C.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Mediterraneus am 03. September 2020, 07:37:14

...der übliche Mittelgebirgs-Sommer hat uns wieder...grau, kalt, nass....auch nicht wirklich schön...
So drastisch hätte der Wetterwechsel nicht ausfallen müssen. :-X

Hier im Spessart ist es nicht wirklich schlecht. Gestern Sonne, knapp über 20 Grad. Nur nachts ist es frischer geworden. Heute früh 8,5 Grad und bei mir "im Gebirge" klar. Im Maintal an der Arbeitsstelle ist es neblig. Die Wespeninvasion hält leider immer noch an.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 03. September 2020, 07:45:08
Die vergangene Nacht war teils klar, daher ist das Thermometer auf 10°C abgesunken. Aktuell wieder viele Wolken bei knapp 11°C , 20°C sollen es noch werden. Für morgen ist viel Sonnenschein bei Werten um 25°C angekündigt, der prognostizierte Regen wurde natürlich weggerechnet.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Alstertalflora am 03. September 2020, 07:52:23
Schleswig-Holstein bietet 7,3 Grad bei klarem Himmel mit leichtem Dunst. Gegen Abend soll es etwas Regen geben.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 03. September 2020, 08:09:09
Sonne und Wolken 8 Grad, soll später hier auch regnen
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Wühlmaus am 03. September 2020, 09:49:48
Schöne Herbstimpressonen :D
.
Tmax gestern: 20,6°C
Tmin: 6,4°C  :-X
Takt: 11,4°C und blauer Himmel
.
WetterAufDerLeine sagt für die kommenden zwei Wochen nur Sonne voraus.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Juneberry am 03. September 2020, 10:02:23
Das Wetter an der Leine nicht. ;)
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Apfelbaeuerin am 03. September 2020, 10:04:39
Hier schon 14 Grad und Sonnenschein :D, 23 sollen es werden. Es soll trocken bleiben - endlich mal wieder in den Garten! Regen hatte ich die letzten 5 Tage wahrlich genug...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Secret Garden am 03. September 2020, 11:02:36
Aktuell 15°C, Tiefstwert war 6°C, bewölkt. Angeblich soll es am Nachmittag Regen geben, seit Wochen ist kein nennenswerter Niederschlag gefallen, hoffentlich gibt es diesmal mehr als 1 mm.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Gartenlady am 03. September 2020, 14:04:40
Seit 10.00 leichter Landregen  :D

Seit Tagen warten wir darauf und ausgerechnet heute, wo die Gärtner hier sind und in der Parrotia persica rumklettern müssen, regnet es :-\  Um 13.00 waren sie so durchnässt, dass sie Feierabend gemacht haben, morgen kommen sie wieder.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 03. September 2020, 15:44:56
@Staudo und Alstertalflora: Eure Fotos sind wirklich sehr atmosphärisch! :D

Hier kam gerade der groß im Lokalradio angekündigte Regen herunter - so viele Tropfen, dass die Straße wenigstens teilweise nass wurde und man nur noch wenige trockene Stellen sah. Ich denke, das wird in einer Viertelstunde wieder verdampft sein, dann kann ich ja doch noch meine instandgesetzte Gartenmauer zum Nachbarn hin streichen...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Jule69 am 03. September 2020, 16:16:57
Hier auch seit heute Vormittag schöner Landregen, bin ich froh!!!
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 03. September 2020, 16:56:45
Es fängt an zu regnen bei 20 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Hausgeist am 03. September 2020, 19:30:30
Tiefstwert heute früh 8,2°C, Höchstwert bei überwiegendem Sonnenschein 22,2°C, aktuell 18,6°C - auf den Regen warten wir noch, aber er scheint im Anmarsch.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: mavi am 03. September 2020, 20:12:47
Tmax heute 15°C, dafür gab es immerhin 7 mm Niederschlag.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: distel am 03. September 2020, 20:13:39

...der übliche Mittelgebirgs-Sommer hat uns wieder...grau, kalt, nass....auch nicht wirklich schön...
So drastisch hätte der Wetterwechsel nicht ausfallen müssen. :-X

Hier im Spessart ist es nicht wirklich schlecht. Gestern Sonne, knapp über 20 Grad. Nur nachts ist es frischer geworden. Heute früh 8,5 Grad und bei mir "im Gebirge" klar. Im Maintal an der Arbeitsstelle ist es neblig. Die Wespeninvasion hält leider immer noch an.

 ;)
Das ist der Unterschied zwischen Gerbirgelchem und echtem Mittelgebirge. Während man sich in tieferen Regionen noch über mildes Spätsommerwetter freut, ist in höheren Lagen der Spaß vorbei.
Tmin 4°C, Tmax 16°C, nur vormittags Sonne und jetzt schon wieder Niederschlag. Da die Pflanzen seit Sonntag jede Nacht nass sind, beginnt bei den empfindlichen Sachen der Fäulnisprozess....



Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Garten Prinz am 04. September 2020, 06:27:25
Umgebung Eindhoven, NL: bewölkt bei 17.6 Grad.

Gestern 2.5 mm Regen.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Hausgeist am 04. September 2020, 06:29:33
auf den Regen warten wir noch, aber er scheint im Anmarsch.

9 Liter!  :D Takt 14,7°C und ziemlich grau.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: MarkusG am 04. September 2020, 06:41:18
auf den Regen warten wir noch, aber er scheint im Anmarsch.

9 Liter!  :D Takt 14,7°C und ziemlich grau.

Schon wieder Regen?  :o Ich bin so neidisch! Bei uns startet der September so trocken wie Juli und August. Es will einfach nicht enden.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Alstertalflora am 04. September 2020, 08:12:09
8 L. Bedeckt bei Takt 14,4 Grad.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 04. September 2020, 08:48:40
gestern zum Abend hin wurde es stürmisch und 5 mm Regen kamen runter.

Dicht bewölkt 18 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: wallu am 04. September 2020, 09:15:45
... Bei uns startet der September so trocken wie Juli und August. Es will einfach nicht enden.
Hier auch nicht. Gestern gab es zwar knapp 2 mm Niederschlag, auf 4 Stunden verteilt, aber das soll´s jetzt wieder gewesen sein bis über die Monatsmitte hinaus. Wäre wahrscheinlich gut für die Laubfärbung, wenn die Bäume noch Laub hätten  :P.
.
Aktuell ist es bewölkt bei 18°C.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: lonicera 66 am 04. September 2020, 09:54:14
Südharz

seit gestern nachmittag Regen bei 15°
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Secret Garden am 04. September 2020, 11:13:20
Gestern früh 6°C, heute morgen um sechs Uhr waren es 17°C! Aktuell 18°C, diesig und immer wieder leichter Regen. Bisher heute 5 mm.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Mediterraneus am 04. September 2020, 18:47:33

...der übliche Mittelgebirgs-Sommer hat uns wieder...grau, kalt, nass....auch nicht wirklich schön...
So drastisch hätte der Wetterwechsel nicht ausfallen müssen. :-X

Hier im Spessart ist es nicht wirklich schlecht. Gestern Sonne, knapp über 20 Grad. Nur nachts ist es frischer geworden. Heute früh 8,5 Grad und bei mir "im Gebirge" klar. Im Maintal an der Arbeitsstelle ist es neblig. Die Wespeninvasion hält leider immer noch an.

 ;)
Das ist der Unterschied zwischen Gerbirgelchem und echtem Mittelgebirge. Während man sich in tieferen Regionen noch über mildes Spätsommerwetter freut, ist in höheren Lagen der Spaß vorbei.
Tmin 4°C, Tmax 16°C, nur vormittags Sonne und jetzt schon wieder Niederschlag. Da die Pflanzen seit Sonntag jede Nacht nass sind, beginnt bei den empfindlichen Sachen der Fäulnisprozess....

Wir haben über 500 Höhenmeter und sind somit ein echtes Mittelgebirge  ;D
Heute 26,5 Grad. Hochsommerfeeling auf 300 Höhenmeter :D
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 05. September 2020, 07:55:27
trüb und grau 14 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Nova Liz am 05. September 2020, 08:10:31
Auch 15 Grad und Regen.Soll aber gegen 9 Uhr aufhören.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Garten Prinz am 05. September 2020, 08:17:31
Umgebung Eindhoven, NL: soeben hat es leicht genieselt, momentan ist es trocken und grau bei Takt 14.0 Grad.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Jule69 am 05. September 2020, 08:20:54
Guten Morgen,
aktuell 14 Grad und Nieselregen, auch heute Nacht hab ich das momentan schönste Gärtnergeräusch wahrnehmen können  :D
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Mottischa am 05. September 2020, 09:07:08
Guten Morgen, auch hier 14Grad und Regen :)
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Hausgeist am 05. September 2020, 09:11:16
Auch 15 Grad und Regen.

Dito.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 05. September 2020, 09:18:48
Gestern war's mit bis zu 28°C und recht viel Sonne nochmal richtig sommerlich warm. Heute wieder bewölkt bei 17°C und kein Regen...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Alstertalflora am 05. September 2020, 09:31:07

...und kein Regen...
Du tanzt aus der Reihe  ::) ;)!
Hier grau, 15 Grad, und leichtes Getröpfel. 3 L gab es über Nacht.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: wallu am 05. September 2020, 09:36:10
14°C und auflockernde Bewölkung. Das Regengebiet ist heute Nacht knapp nördlich an uns vorbeigezogen  :'(. Weiterhin kein Regen in der Prognose bis mindestens 20. September...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: oile am 05. September 2020, 09:42:48
Die vorhergesagte Tageshöchsttemperatur von 17Grad ist um ein Grad überschritten und es regnet.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Mediterraneus am 05. September 2020, 10:23:28
Südspessart: bewölkt, etwas schwül bei 19 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Wühlmaus am 05. September 2020, 10:57:38
Gestern viel Sonne und knapp 26°C  :o
Takt: 20°C, dichte Bewölkung und leichter Wind.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: mavi am 05. September 2020, 20:16:59
Gestern gab es 2 mm Niederschlag, heute waren es 13, die ohne größere Unterbrechung von nachts bis zum Nachmittag fielen. Tmax 19°C.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Most am 06. September 2020, 07:24:56
16° stark bewölkt, nachts 6lt Regen.

Nachtrag;unterdessen regnet es wieder  :-\ eigentlich war noch trocken angesagt.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Garten Prinz am 06. September 2020, 07:29:04
Umgebung Eindhoven, NL: klarer Himmel bei 7.5 Grad.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 06. September 2020, 08:03:28
Sonnenschein 9 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Nova Liz am 06. September 2020, 08:18:47
Heute früh frische 9 Grad.jetzt sind wir schon bei fast 12 Grad und sehr viel mehr wirds nicht.Wind gibts auch dazu.Herbst eben ;)
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 06. September 2020, 09:50:11
Hier ist das Thermometer auch erstmals knapp unter die 10°C-Marke gefallen. Aktuell 13,5°C, 20°C sollen es noch werden. Am Himmel sind weiterhin viele Wolken unterwegs, nur vereinzelt sieht man blaue Stellen. Jeglicher Regen für die nächsten sieben Tage ist wieder aus den Prognosen verschwunden...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: enaira am 06. September 2020, 10:14:10
Tiefstwert heute Nacht 8 Grad, jetzt 13.
Sonnenschein, trocken...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Garten Prinz am 07. September 2020, 05:57:22
Umgebung Eindhoven, NL: leicht bewölkt bei 8.8 Grad.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 07. September 2020, 07:35:58
Sonnenschein mit Wolken 7 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Alstertalflora am 07. September 2020, 07:52:44
Dito bei 11 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Bienenkönigin am 07. September 2020, 07:58:03
Sonnenschein bei 4😮Grad! Meine armen Tomaten....

LGr
Bienenkönigin
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 07. September 2020, 08:10:57
Auch hier fiel das Thermometer auf 7°C, jetzt strahlender Sonnenschein und zwei Grad mehr. In den kommenden Tagen soll die Sonne nochmal richtig einheizen, bis zu 26°C sind drin. Regen gibt's natürlich weiterhin keinen.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Most am 07. September 2020, 08:51:23
Unserer letzte Ferienwoche beginnt frisch 14° und stark bewölkt.
Regen gab es Gestern wieder 10lt.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: lord waldemoor am 07. September 2020, 09:47:25
es hat ordentlich geregnet in der nacht, denke knapp 30 lt
nun kommt die sonne durch
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Secret Garden am 07. September 2020, 10:46:34
Trotz Sonnenschein aktuell nur 13°C, nachts ging es in Bodennähe bis auf 2°C runter. Kein Regen in Sicht.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: goworo am 07. September 2020, 10:52:17
es hat ordentlich geregnet in der nacht, denke knapp 30 lt
Dass du dich traust, hier so etwas zu publizieren ......  :'( Nach 38,8 mm im August hat der September bislang stolze 0 mm erbracht  :'(
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Mottischa am 07. September 2020, 14:39:34
Heute morgen 10°, inzwischen sonnig und 20°, Regen ist nicht in Sicht.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: lord waldemoor am 07. September 2020, 20:53:17
es hat ordentlich geregnet in der nacht, denke knapp 30 lt
Dass du dich traust, hier so etwas zu publizieren ......  :'( Nach 38,8 mm im August hat der September bislang stolze 0 mm erbracht  :'(
hab mich eh zurückgehalten, in echt waren es 38,8lt, von den anderen 3 regenfällen im september sag i a nix
https://www.bergfex.at/steiermark/wetter/stationen/graz-universitaet/
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 07. September 2020, 21:35:11
Eigentlich ist's ja kein Wunder, dass es hier so trocken ist, wenn die Steiermark allen Regen von uns wegsaugt... :'(
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: lord waldemoor am 07. September 2020, 21:40:28
für das restliche jahr würde ich dir gerne den regen überlassen
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Schnäcke am 08. September 2020, 06:32:22
Bevor die Wolken die Sonne verdecken:
(https://forum.garten-pur.de/index.php?action=dlattach;topic=67672.0;attach=737851)
Heute 10 Grad, bewölkt.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Amur am 08. September 2020, 07:07:30
Frisch heut früh mit knapp 6° in 2m Höhe und knapp 4° am Boden.
Gestern überwiegend sonnig und bis zu 21°.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 08. September 2020, 07:08:36
Sonne mit Wolken 12 Grad, windig
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Garten Prinz am 08. September 2020, 07:25:49
Umgebung Eindhoven, NL: bewölkt bei 14.5 Grad.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Jule69 am 08. September 2020, 07:27:03
Guten Morgen,
12 Grad und Sonne-Wolken-Mix.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Alstertalflora am 08. September 2020, 09:03:38
Moin. 14 Grad, bedeckt.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Mottischa am 08. September 2020, 09:10:04
Nähe Hannover auch 14° und bedeckt, es weht ein leichter Wind.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 08. September 2020, 12:58:35
Heute Nacht war's mit 7°C wieder ziemlich frisch, um die Mittagszeit stieg das Thermometer bei geradezu unverschämt blauem Himmel auf Werte um die 20°C. Hin und wieder geht eine leichte Brise, und ganz vereinzelt kann man die eine oder andere Zirruswolke erspähen, ansonsten ist heute absolut ruhiges Spätsommerwetter. Morgen und übermorgen gibt's wohl mehr Wolken, aber bis zum Wochenende soll sich an der aktuellen Wetterlage nichts ändern.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Rhoihess am 08. September 2020, 20:51:03
Es dörrt weiter vor sich hin, kein Regen in der Vorhersage (gab auch in dem Monat bisher noch keinen), dafür ab dem Wochenende wieder bis zu 30 Grad. Min. 9,7 max. 27,0 akt. 20,0°C
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Schnäcke am 09. September 2020, 06:40:04
Die Nacht war sehr mild, heute morgen 16 Grad. Schon heute morgen summt und brummt es im Heptacodium und im Gaura-Beet. Es ist bedeckt und könnte mal wieder regnen. Die Schnecken haben die Morgenfeuchte genutzt, um die Colchicum abzurasieren.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Garten Prinz am 09. September 2020, 06:42:04
Umgebung Eindhoven, NL: es ist bewölkt bei 17,4 Grad.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Jule69 am 09. September 2020, 06:58:05
Guten Morgen,
aktuell 14 Grad, heute Abend soll es angeblich mal regnen und dann soll die Hitze wiederkehren...mit 30- 32 Grad Anfang nächster Woche  :-X
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: planwerk am 09. September 2020, 07:04:03
Chiemsee, es herbstelt so vor sich hin, erste Nebelfelder am Morgen unterwegs.
Tmin heute 7,8°C. Es kommen angenehme Spätsommertage so wie ich es liebe. Nicht zu heiß und mit klaren Farben.

(http://www.wetter-hausruckviertel.at/webcam_seebruck2/webcam/seebruck2-200909061149.jpg)
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 09. September 2020, 07:04:45
Sonnenschein 12 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 09. September 2020, 07:58:26
Erstaunlich, welch idyllischen Bilder heute sogar Webcams produzieren können. :D

Entgegen der Vorhersage "wolkig und gemäßigte Temperaturen" von gestern soll es heute stattdessen wieder Sonne pur und bis zu 27°C geben. In der Nacht ging es auf 10°C herunter, nun scheint die Sonne von einem postkartenblauen Himmel, das Thermometer steigt schnell und steht gerade bei 11,5°C.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Wühlmaus am 09. September 2020, 09:25:45
Die letzten Nächte waren recht frisch: 6 und 7°C.
Die Tage sind sonnig und warm: bis 25°C.
So scheint es noch ein Weilchen weiter zu gehen.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Vogelsberg am 09. September 2020, 11:48:45
Osthessen - die vergangenen Tage herrliches Spätsommerwetter am Tag  :D ...Nachts dafür auf um die 5 Grad runter  ::)

Nennenswerter Regen schon wieder länger her und auch keiner angesagt  :P
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Garten Prinz am 10. September 2020, 06:43:03
Umgebung Eindhoven, NL: klarer Himmel bei 7.9 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 10. September 2020, 07:33:09
bewölkt 12 Grad, sieht nach Regen aus
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Secret Garden am 10. September 2020, 08:51:48
Aktuell 9°C, der dichte Nebel lichtet sich gerade und blauer Himmel kommt zu Vorschein. In der Nacht brachte leichter Regen 2 mm, weiterer Niederschlag ist nicht in Sicht. :(
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: lord waldemoor am 10. September 2020, 08:58:56
herrlicher sonnenschein
morgen werde ich mal sehen wie das wetter in ungarn ist, bei der hirschbrunft
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Alstertalflora am 10. September 2020, 09:04:25
Moin, hier ist es sonnig bei Takt 12 Grad. Im Lauf des Vormittags soll es sich bewölken.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: wallu am 10. September 2020, 09:25:20
Aktuell 9°C, der dichte Nebel lichtet sich gerade und blauer Himmel kommt zu Vorschein. In der Nacht brachte leichter Regen 2 mm, weiterer Niederschlag ist nicht in Sicht. :(
Dito bei nur leichtem Nebel und 12°C.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Bienenkönigin am 10. September 2020, 09:25:54
Wolkenlos bei 12Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Vogelsberg am 10. September 2020, 11:56:09
Osthessen - nicht der kleinste Tropfen trotz bewölktem Nachthimmel  :P

Jetzt klart es langsam auf und die nächsten Tage werden wieder angenehm warm am Tag, sehr frisch in der Nacht und Regen ist keiner in Sicht  ::)
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Roeschen1 am 10. September 2020, 11:59:14
Bedeckter Himmel bei 21 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 10. September 2020, 17:42:21
Die vergangene Nacht war wolkig, das hat man auch an den Tiefsttemperaturen gemerkt, die waren mit 17°C gleich mal 10 Grad wärmer als gestern. Mittags gab es dann recht viel Sonne bei Werten um die 25°C, jetzt trübt es sich langsam wieder ein, bisher ist es aber kaum kühler geworden. Für Samstag, Sonntag und Montag werden gar Werte um die 30°C gemeldet, Regen ist für die nächsten zwei Wochen praktisch keiner in Sicht, das haben nun wohl sogar die Wettermodelle kapiert. Anderswo mag es also schon herbstlich sein, hier ist weiterhin Sommer angesagt.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Jule69 am 10. September 2020, 18:44:39
Sonne pur bei noch 20 Grad. Die nächsten Tage haben es angeblich in sich, dabei hatte ich mich schon vom Schlauch verabschiedet...
Wie Herr Kachelmann auf die Regenmenge letzte Nacht hier bei uns kommt, entzieht sich meiner Kenntnis. Ich werde sicher ab morgen wieder gießen und sprenkeln müssen...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Rhoihess am 10. September 2020, 20:17:16
Weiter trocken, weiter nix in der Vorhersage, außer dass die kommende Hitzewelle nochmal etwas erhöht (bis 32) und verlängert wurde. Ansonsten wechselbewölkt heute bei min. 16,9 max. 24,5 akt. 20,1°C
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Schnäcke am 11. September 2020, 06:37:49
Man merkt, allmählich wird es Herbst. Beim Aufstehen ist es morgens noch dunkel. Die Nacht war kühl, 10 Grad. Uns erwartet ein sonniger Tag. Gestern Nacht gab es 2 mm Regen. Hier könnte gerne mehr kommen.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 11. September 2020, 07:26:42
Sonnenschein 6 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Secret Garden am 11. September 2020, 09:41:55
Sonnig, aktuell 9°. Vergangene Nacht 3°C, in Bodennähe 0°C.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Garten Prinz am 12. September 2020, 06:27:55
Umgebung Eindhoven, NL: klarer Himmel bei 8.1 Grad.

Trockenheit ist immer noch ein Thema (Augustus 24 mm, September 2 mm).
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 12. September 2020, 08:57:08
hier sind schon 17 Grad, bewölkt mit Sonne, windig
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: wallu am 12. September 2020, 09:10:11
...  Trockenheit ist immer noch ein Thema (Augustus 24 mm, September 2 mm).

Trockenheit ist immer noch das Thema: 17 mm in den letzten 30 Tagen.

Aktuell ist es wolkenlos, aber dunstig bei 14°C.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 12. September 2020, 09:52:25
Hier ist der Himmel ebenfalls etwas dunstig, aber ansonsten wolkenlos, und das Thermometer hat bereits die 15°C-Marke überschritten. Bis einschließlich Mittwoch sind Werte um die 30°C gemeldet, danach geht es mit 20 bis 25°C weiter. Am 26.09. zeigt das Niederschlagsdiagramm einen riesigen Ausschlag, der sich nach Betrachtung der Maßstabsskala als 0,5 mm entpuppt. ::) Ansonsten trocken, trocken, trocken, und es ist kein Ende in Sicht...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Jule69 am 12. September 2020, 16:38:21
Hier ist auch alles trocken und ich muss zugießen. Vorgestern hab ich die Nebenkostenabrechnung bekommen, wir haben ja so einen Außenanschluss bei der Stadt angemeldet...trotzdem hatten wir knapp 30 Euro mehr dieses Jahr. Ok, das ist mir der Garten durchaus wert, aber wenn es weiter so bleibt? Aktuell 21 Grad und Sonne pur. Das Einzige, was ein wenig hoffen läßt, ist der Frühnebel, da kommt zumindest etwas Feuchtigkeit an den Boden, zumindest hier.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Nova Liz am 12. September 2020, 21:13:37
Hier war es bedeckt und mal ganz kurz 19 Grad.Ab nachmittag sehr windig und duster.gegen 18Uhr einmal kuz 10 Tropfen. ::)
Ab Montag soll dann hier der Herbst auch wieder in Sommer umgewandelt werden.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: lord waldemoor am 12. September 2020, 23:40:49
hier noch 20 grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Wühlmaus am 12. September 2020, 23:46:40
Heute bis 26°C.
Unter den Bäumen und in dicht bepflanzten Beeten merkt man kaum noch etwas von den Niederschlägen zu Monatsbeginn.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: planwerk am 13. September 2020, 07:19:40
Chiemsee, noch sommerliche 10° als Tmin bei einem herbstlich bodennebligem Eindruck.
Gestern einen tollen Cabriotag in den Bergen genossen mit fantastischen Wolkenstimmungen und 25°C.

(http://www.wetter-hausruckviertel.at/webcam_seebruck2/webcam/seebruck2-200913065848.jpg)
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Garten Prinz am 13. September 2020, 07:48:00
Umgebung Eindhoven, NL: Schleierwolken bei 11.5 Grad. Das Wetterbericht gibt für heute ein Tmax von 25 Grad, morgen sogar 31 Grad.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 13. September 2020, 07:55:23
gestern kamen wir bis 25 Grad

Sonnenschein 10 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Rhoihess am 13. September 2020, 20:01:36
Weiter trocken, sonnig, min. 12,7 max. 29,5 akt. 23,5°C
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Garten Prinz am 14. September 2020, 07:23:03
Umgebung Eindhoven, NL: klarer Himmel bei 10.6 Grad.

Gestern schöner Gartentag mit Tmax von 24.7 Grad. Schmetterlingenwetter!
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 14. September 2020, 07:37:24
Am Sonntag waren die Temperaturen mit bis zu 26°C noch recht angenehm, heute sollen es 29 und morgen gar 33°C werden. Aktuell 11°C und wiederum ein blauer Himmel, an dem nur hier und da die eine oder andere Zirruswolke am Horizont zu sehen ist.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 14. September 2020, 07:46:34
Sonnenschein 11 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: wallu am 14. September 2020, 09:01:12
Bis auf wenige Cirren wolkenlos bei 15°C. Gestern gab es mit gut 26°C den ersten Sommertag seit fast vier Wochen.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Secret Garden am 14. September 2020, 09:22:42
Aktuell 13°C, sonnig und trocken.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: mavi am 14. September 2020, 16:26:12
Hier jetzt 31°C, es ist schon 1° kühler geworden. Ansonsten ganz leicht diesig und trocken.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Jule69 am 14. September 2020, 16:57:23
Aktuell 30 Grad, da werde ich gleich noch mal ne Gießrunde einläuten müssen.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Rhoihess am 14. September 2020, 17:09:36
Hier auch der bisher wärmste Tag des Monats und nur ab und zu Schleierwolken, auch nachts nicht besonders kühl. Min. 16,9 max. 30,9 akt. 30,4°C
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 14. September 2020, 17:17:42
wir kommen auf 27 Grad, sonnig und trocken
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 14. September 2020, 18:25:54
Hier waren es "nur" 29°C, sonnig und natürlich trocken. Morgen soll die 30°C-Marke definitiv geknackt werden, ab Donnerstag dann wieder kühler, aber weiterhin sonnig und natürlich trocken...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Schnäcke am 15. September 2020, 06:29:39
Noch ist es gar nicht ganz hell. Etwas Nebel liegt über den Wiesen. Derzeit 12 Grad. 30 Grad sollen es heute werden, also enorme Unterschiede. Heute Abend wird wieder gegossen.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Garten Prinz am 15. September 2020, 07:20:28
Umgebung Eindhoven, NL: leicht bewölkt bei 13.5 Grad.

Gestern Tmax von 31 Grad, für heute sind 33 Grad in die Vorhersage.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: planwerk am 15. September 2020, 07:56:09
Chiemsee, und weiter geht der Traumfrühherbst. Gestern Tmax 27°C, Tmin heute Nacht 9,5°C.

(http://www.wetter-hausruckviertel.at/wetter_seebruck/instr_t.gif)
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 15. September 2020, 08:08:05
Auch hier hat es die Sonne über den Berg geschafft, so dass es nun rasch wärmer wird. Nachts ist es auf ca. 11°C abgekühlt, nun schon knapp 13°C, 31°C werden heute und morgen erwartet.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 15. September 2020, 08:12:04
Sonne mit Schleierwolken 14 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: wallu am 15. September 2020, 09:00:45
Chiemsee, und weiter geht der Traumfrühherbst. Gestern Tmax 27°C, Tmin heute Nacht 9,5°C. ...

Hier geht der Alptraum-Dürresommer immer weiter. Nach 31°C gestern werden heute 33°C erwartet. Aktuell ist es wolkenlos bei 16°C.
.
Mit bislang gerade mal 210 mm dieses Sommerhalbjahr unterbieten wir noch einmal die Vegetationsperioden 2019 und 2018. Die Gehölzschäden nehmen immer gravierendere Ausmaße an. Mal sehen, was nächstes Jahr noch austreibt. Vom Wald wie wir ihn kannten können wir uns hier in der Nordeifel jedenfalls verabschieden.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Mediterraneus am 15. September 2020, 15:00:38
Hier dörrt es auch wieder. Im Schatten geht's, aber in der Sonne wird wieder alles braun.
Wetteronline hat die nächsten 16 Tage weit und breit keinen Regen in Sicht und die Abkühlung geht jetzt nur mehr auf 24-25 Grad nächste Woche.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 15. September 2020, 18:27:32
32°C an einem sonnigen Nachmittag Mitte September, hatten wir das eigentlich schon einmal? "Zum Glück" war es dieses Jahr nicht im Juni/Juli so heiß, sondern erst im August/September, wenigstens sind da die Tage kürzer, so dass man es auch nachts ganz gut aushalten kann, aber dass es im September so gar nicht regnet, muss auch nicht sein...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Rhoihess am 15. September 2020, 19:27:54
Hier war's wenigstens morgens etwas frischer als gestern, und der Höhepunkt der Welle sollte erreicht sein. Min. 15,4 max. 31,6 akt. 26,3°C. Regen stehen für nächsten Dienstag und Mittwoch je ganze 0,3mm drin...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Amur am 15. September 2020, 19:46:02
Heut 31° gestern und vorgestern 28°. Nachts gehts hier aber immer auf 10° oder sogar noch etwas drunter. So bekommt man auf jeden Fall die Bude wieder kühl.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Garten Prinz am 16. September 2020, 06:21:51
Umgebung Eindhoven, NL: leicht bewölkt bei 15.2 Grad.

Gestern Rekord heiß mit 34.2 Grad. Noch nie (seit Anfang der offizielen Messungen) war es so spät im Jahr so warm.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 16. September 2020, 07:09:09
Sonnenschein mit Wolken 14 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Secret Garden am 16. September 2020, 09:59:45
Hier auch 14°C, sonnig. Heute soll es noch mal um die 30°C heiß werden, danach kühler. Regen ist immer noch nicht in Sicht. :(
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: wallu am 16. September 2020, 10:03:56
19°C und noch keine Sonne heute: Ein kompaktes Wolkenfeld verbirgt letztere standhaft, rundherum ist es wolkenlos. Wenn ich es nicht besser wüßte, würde ich sagen es besteht Aussicht auf ein Gewitter  :-X.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: lord waldemoor am 16. September 2020, 13:18:06
knapp 30 grad
hab zwiebel geerdet, brauch mal pause bei der hitze
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 16. September 2020, 19:06:30
Hier waren es deutlich über 32°C, morgen soll es dann endlich kühler werden, Am frühen Nachmittag gab es sogar für wenige Sekunden ein paar Tropfen aus einer dunklen Wolke! Dafür ist etwas unglaubliches geschehen: Für die nächsten zwei Wochen sind tatsächlich alle Niederschläge aus der Vorhersage verschwunden, 0% Regenwahrscheinlichkeit für mindestens zwei Wochen lang. Seit wann sind die Prognosen so akkurat?! Für die Natur ist es natürlich eine Katastrophe, da wird noch einiges draufgehen... :-\
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Rhoihess am 16. September 2020, 19:45:29
Hier gab's unerwartet auch nochmal eine Schippe drauf (natürlich nur hitzemäßig), min. 16,7 max. 33,1 akt. 26,0°C, auch wenn es wolkiger war als gestern
Kühler soll es zwar werden (erstmal "arktische" 25 bevor es zum Wochenende wieder hoch auf 28 gehen soll) aber nix mit Regen
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 17. September 2020, 07:53:25
Sonnenschein 11 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: planwerk am 17. September 2020, 08:03:45
Chiemsee, irre Wetternacht hier. Gewitter gegen 0:00 und ab 4:30.
Tmin in der Nacht 14,3°C, um 0:30 hatte es noch 18°C. Für Mitte September ist das mal eine Hausnummer.

(http://www.wetter-hausruckviertel.at/webcam_seebruck2/webcam/seebruck2-200917080201.jpg)

Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 17. September 2020, 08:08:19
Hier kühlte es heute Nacht kaum richtig ab, unter 15°C ging es nicht, also hatte ich die ganze Zeit die Fenster offen. Jetzt steigt die Sonne wieder über den Berg, der Himmel ist blau bei 16°C. Angeblich soll es heute ja nicht mehr so warm werden, aber mit mindestens 25°C rechne ich auf jeden Fall. Für Donnerstag/Freitag nächste Woche stehen plötzlich wieder 10 Liter Regen in der Vorhersage, mit 90% Wahrscheinlichkeit. Bestimmt hat jemand die endlich einmal präzise Vorhersage gestern gesehen und angeordnet, dass da wenigstens ein bisschen Regen drin stehen muss, um die Hoffnung hoch zu halten. Veräppeln kann ich mich selbst... ::)
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Floris am 17. September 2020, 08:38:26
Nun mal nicht so pessimistisch!

Für Samstag den 26. September bin ich zu einer botanischen Exkursion im Mittelrheintal angemeldelt. Angesagt sind für den Tag immerhin 5 mm Niederschlag!
Wäre eine schöne Gelegentheit es mal regnen zu lassen, wenn wir dort durchs Gelände stapfen.
Das ist ziemlich genau bei euch gegenüber, vielleicht reichts auch noch für die andere Rheinseite.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Mottischa am 17. September 2020, 08:53:24
Nähe Hannover trocken, 11 Grad, es wird sonnig und trocken, mit maximalen Werten um die 20 Grad. Für die nächsten 2 Wochen soll es auch trocken bleiben  :-[ Temperaturen siedeln sich zwischen 19 und 23 Grad an... joa...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Bienenkönigin am 17. September 2020, 08:58:26
Heute morgen 9Grad. Ansonsten ist hier das gleiche Wetter gemeldet, wie in Hannover. Evt. sollen am 25.
5l Regen geben. Aber das wird bestimmt noch korrigiert.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Mottischa am 17. September 2020, 09:00:45
Am 23.9 könnte ein Gewitter kommen.. daran glaube ich ja im Leben noch nicht.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: wallu am 17. September 2020, 09:18:42
(Noch) bedeckt bei 12°C. Letzte Restwolken liegen genau über uns, aber nicht mehr lange.
Am 23.9 könnte ein Gewitter kommen.. daran glaube ich ja im Leben noch nicht.
Haben sie für uns auch vorhergesagt ab dem 21. 9.; mit 1-2mm Niederschlag; d.h. sie werden wohl nur 1-2 mm danebenliegen; eigentlich gar nicht so schlecht  ;D :-X .
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Mottischa am 17. September 2020, 09:25:02
 ;D ;D hier 2-5mm
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: goworo am 17. September 2020, 10:06:13
Gestern am Nachmittag nach vielen Wochen ohne Regen das erste kleine Gewitterchen dieses Jahres mit immerhin 10,6 mm Niederschlag. Man nimmt was man kriegen kann. :D Jetzt angenehme 15C
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Alstertalflora am 17. September 2020, 10:19:44
10,6 mm Niederschlag.
Üppig  :o!
Hier tauchten gestern noch 2-5 mm in der Prognose für das nächste (nicht das kommende) Wochenende auf. Die sind jetzt wieder verschwunden.
Es ist sonnig, die Nachttemperatur war einstellig. Tmax soll heute 17 Grad sein.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: lord waldemoor am 17. September 2020, 10:26:14
es donnerte paarmal, jetzt tröpfelt es bisschen
eh klar, weil ich narzissen pflanzen wollte
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Secret Garden am 17. September 2020, 10:31:17
Aktuell 12°C, es soll heute nicht mehr so heiß werden, ist aber unverändert sonnig, windig, trocken.
.
Gestern am späten Nachmittag war es seltsam diesig, erst träumte ich, es käme Regen. ::) Die ganze Hügellandschaft war in dichte Schwaden gehüllt, kurze Zeit später war der Spuk vorbei und die Sonne brannte weiter. Ob das eine Rauchpartikelwolke aus Amerika war, ich weiß es nicht.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Apfelbaeuerin am 17. September 2020, 10:37:55
Hier kam gerade ein heftiger Duscher runter, jetzt ist es wieder sonnig bei momentan 17 Grad.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Natura am 17. September 2020, 21:18:36
Bei uns weit und breit kein Regen in Sicht. Wenigstens war es heute nicht mehr so drückend schwül wie gestern, dieses Tropenklima habe ich satt.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Rhoihess am 17. September 2020, 23:34:28
Deutlich kühler aber auch windiger, dass es immer noch trocken ist muss wohl kaum erwähnt werden. Min. 13,9 max. 21,7 akt. 14,7°C
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Garten Prinz am 18. September 2020, 05:54:19
Umgebung Eindhoven, NL: klarer Himmel bei 9.6 Grad.

Gestern ein 'frische' Tag mit Tmax von 21 Grad. Heute soll es etwas warmer werden (23 Grad). Für Mittwoch die erste Regen in der Vorhersage, hoffentlich stimmt das.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Jule69 am 18. September 2020, 06:51:22
Guten Morgen,
aktuell 10 Grad, aber wie auch schon in den letzten Tagen soll es wieder warm werden, gestern 27 Grad im Schatten. Regen, was ist das? Hier ist keiner in Sicht...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: RosaRot am 18. September 2020, 07:11:43
4°, Sonne.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 18. September 2020, 07:58:36
Gestern Nachmittag war es richtig stürmisch, ein frischer Nordostwind fegte durchs Tal, so dass ich ein paar meiner Töpfe in Sicherheit bringen musste. Der Freitag startet mit recht vielen Wolken, und mit 13°C ist er deutlich frischer als die letzten Tage. Die Tageshöchstwerte dürften sich wie gestern um die 23°C einpendeln.

Für nächste Woche steht plötzlich jede Menge Regen in der Vorhersage, insgesamt 25 Liter! Es wäre ja dringend nötig, aber gerade nächste Woche wollte ich pflastern... Allerdings glaube ich da eh nicht dran, vor einem Tag stand noch nichts drin, jetzt eine solche Menge. Morgen stehen dann sicher nur noch 12 Liter drin, und spätestens am Montag ist alles wieder weggerechnet. ::)
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 18. September 2020, 08:42:30
wolkenloser blauer Himmel 5 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Secret Garden am 18. September 2020, 09:38:54
Aktuell 8°C, Sonne am wolkenlosen Himmel. Vergangene Nacht leichter Bodenfrost, -1°C.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Jule69 am 18. September 2020, 17:21:21
Secret Garden:
Bodenfrost  :o...der Wahnsinn!
Hier ist es gefühlt wieder affenheiß, der Regner läuft, so schön das Draußensitzen ja auch ist, ich mag einfach nicht mehr gießen...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Rhoihess am 18. September 2020, 17:22:35
Wieder sonniger und schwächer windig als gestern bei ähnlichen Temperaturen, min. 12,3 max. 23,7 akt. 23,1°C
Ab Mitte nächster Woche stehen jetzt auch  insgesamt 8 Liter drin, aber bis dahin kann noch viel weggekürzt werden
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 18. September 2020, 19:22:54
Bodenfrost im September ist hier auch undenkbar... Stattdessen heute wieder viel Sonne, reichlich Wind, und natürlich wird es immer trockener. Ich gieße nach wie vor nur das Allernötigste, aber am Wochenende muss ich definitiv wieder eine Runde mit dem Schlauch machen. Aktuell noch 19°C, am frühen Nachmittag werden es locker 23°C gewesen sein. Für die nächsten paar Tage wird sich nicht viel daran ändern, eher wird es noch etwas wärmer. Die Regenprognose schrumpfte heute morgen auf 15 Liter zusammen, jetzt sind es auf einmal gar 35 Liter. Sowas ist doch total unsinnig, der Algorithmus ist total kaputt, am Ende werden vielleicht fünf Liter herunterkommen, oder auch gar nichts...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: wallu am 19. September 2020, 08:58:18
Wolkenlos bei 8°C, trotzdem sollen es 27°C werden heute. Bis nächste Woche Donnerstag stehen bei einigen Modellen 2-5 mm Regen in den Prognosen, bei anderen gar nix, bei einem 13 mm....
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 19. September 2020, 09:13:46
heute früh 7 Uhr waren 7 Grad und Sonnenschein
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 19. September 2020, 10:04:23
Sonne pur bei aktuell 13°C, und die Vorhersage wird immer verrückter, jetzt wurde die Regensumme für nächste Woche gar auf 40 Liter erhöht...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Floris am 19. September 2020, 10:30:40
Ruhig bleiben! 40 mm war gestern Abend, die sind schon wieder weg.
(Naja, 10 sind's immerhin noch), aber erst am Freitag.)
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Rhoihess am 19. September 2020, 19:20:02
Strahlend blau, kaum noch Wind, min. 11,9 max. 24,4 akt. 20,5°C
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 20. September 2020, 08:27:00
Sonnig mit ein paar Schleierwolken 7 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Jule69 am 20. September 2020, 09:36:16
12 Grad und sonnig.
Ab Freitag soll der große Regen kommen  :-X
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: wallu am 20. September 2020, 09:40:00
Wirklich? Hier ist bis kommenden Sonntag fast jeglicher Regen wieder aus den Modellen verschwunden  :-X >:(.
.
Ach so: Wolkenlos bei 13°C nach bis zu 26°C gestern. Nicht anders als gestern, vorgestern, vorvorgestern, morgen, übermorgen...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: hunsbuckler am 20. September 2020, 11:32:19
in seinem allerneuesten Video auf youtube erklärt Kai Zorn warum die momentan prognostizierten Regensummen so stark schwanken.Eines dürfte klar sein:Es kommt Regen...aber ob irgendwo 70 Liter oder nur 10 Liter bis Ende September fallen ist momentan wirklich nicht vorhersehbar.
Ach so:Der September ist hier bisher komplett trocken....
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Garten Prinz am 20. September 2020, 11:48:19
Umgebung Eindhoven, NL: Der September steht bei 2 mm und ich glaube wir sind momentan die meist trockene Ecke der Niederlanden. Der angekündigte Regen hat sich auch verzögert ...

Momentan gibt es Schleierwolken bei 18.4 Grad.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 20. September 2020, 13:04:57
Hier gab es im September auch noch keinen Regen, und die 40 Liter aus der Vorhersage von gestern sind auf die Hälfte eingedampft worden, mal sehen, wie viel dann wirklich herunterkommt. Wahrscheinlich wird es so wie im April aussehen, einen ganzen Monat lang regnet es keinen Tropfen, und dann gibt's 10 Liter, um die Statistik wenigstens ein bisschen zu retten. Aktuell sonnig bei angenehmen 18°C, etwas mehr dürften heute Nachmittag noch drin sein.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Amur am 21. September 2020, 07:25:09
Bei uns gabs etwas Regen im September, aber mittlerweile ist es sehr trocken.
Heut früh 7°, gestern wieder bis 24°.
Ideales Wetter, nicht zu warm und nicht zu kalt. Man konnte auch meinen die eine Hälfte sei zu Fuss unterwegs und die andere Hälfte mit dem Fahrrad. Jedenfalls Ausflügler ohne Ende inclusive unsereins mit dem Rad.

Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Garten Prinz am 21. September 2020, 07:27:33
Umgebung Eindhoven, NL: klarer Himmel bei frische 5.4 Grad, am Boden 1.6 Grad.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 21. September 2020, 08:58:39
wir hatten 7 Grad und Sonnenschein
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 21. September 2020, 09:21:03
Aktuell 10°C und Sonnenschein, tagsüber pendelt es sich meist bei 20 bis 25°C ein. Die gemeldete Regensumme für die nächsten Tage ist - wer hätte es gedacht - auf 11 Liter zusammengeschrumpft, dafür soll es am kommenden Wochenende nur 10°C warm werden. Mal sehen...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Secret Garden am 21. September 2020, 10:14:02
Aktuell 11°C, kein Wölkchen am Himmel. Nachts ging es am Boden auf 0°C runter.
*
Ab Donnerstag sind winzige Regenmengen mit 0 vor dem Komma angesagt, ich rechne mit nichts. :-\
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: neo am 21. September 2020, 14:42:23
Ich rechne mit ein bisschen was, es hat den vorhergesagten Regen aber auch schon schön verdunstet, bevor er gefallen ist. ;)
Noch mal Sommer zum Herbstbeginn, 24 Grad. Mit der Wärme soll es aber Vorbeisein zum Wochenende, nochmals Volltanken!
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Rhoihess am 21. September 2020, 17:40:33
Hier wurde der ab Mittwoch erwartete Regen auf jeweils 0,x Liter reduziert
Heute wie gehabt kaum Wolken, min. 10,4 max. 26,5 akt. 25,6°C
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 21. September 2020, 21:22:16
Hier waren es auch nochmal 25°C, und die Sonne hat ordentlich eingeheizt. Die gigantischen vorausgesagten Regenmengen von über 40 Liter sind auf magere 3,5 Liter zusammengeschrumpft, irgendwie war das ja sowas von klar. Egal, im Moment ist's mir recht, ich will übers Wochenende pflastern, und da kommt mir trockenes Wetter sehr gelegen. Hoffentlich regnet es wenigstens im Oktober ein bisschen...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 22. September 2020, 08:08:15
Sonnenschein 8 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: martina 2 am 22. September 2020, 19:08:46
In Wien hat es immer noch 25°C, normal ist das nicht. Die Vorräte an Regen dürften langsam aufgebraucht sein, ab Donnerstag sollte etwas kommen  :-\
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 22. September 2020, 19:35:45
Hier wieder Sommer, Sonne, Sonnenschein; ausgiebigen Regen habe ich längst abgeschrieben, die Vorhersagen für die kommenden Tage sind eher kümmerlich. Mal sehen, ob das Thermometer am Wochenende tatsächlich so in den Keller rauscht wie vorhergesagt, von heute 26°C auf 10°C am kommenden Montag ist schon ein ziemlicher Sturz...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 23. September 2020, 07:46:56
wir hatten gestern bis 24 Grad

bewölkt noch keine Sonne 17 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Wühlmaus am 23. September 2020, 08:10:41
Bin gerade nicht in Wühlmaushausen, aber dort hat es wohl gestern und heute Nacht (etwas?) geregnet.
Wenn ich die Maximalangaben bis Dienstag (29.9.) bei WetterAufDerLeine addiere könnten bei uns bis zu 120 (!!) Liter Regen fallen  :o Das wäre dann auch etwas übertrieben  :P :-X
Die Höchsttemperatur soll über's Wochenende bei 8°C liegen...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Most am 23. September 2020, 08:21:45
Hier gab es nachts Regen. Viel Regen, 38lt.
15° und weiter regnerisch trüb.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Bienenkönigin am 23. September 2020, 08:27:18
Hier ist der Regen wieder abgesagt. Heute morgen waren es 6 Grad bei wolkenlosem Himmel. Regen soll es am Samstag 8l geben, ich glaub‘s erst wenn ich es sehe....
LGr
Bienenkönigin
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: wallu am 23. September 2020, 09:30:45
Und täglich grüßt das Murmeltier, 12°C und wolkenlos - nein stimmt nicht! Es sind ein paar Wolkenfelder am Himmel. Es gibt tatsächlich noch ein anderes Wetter als Dauerblau.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: martina 2 am 23. September 2020, 14:57:20
In Wien war es bis Mittag sonnigwolkig bei 25°, jetzt zieht es langsam zu. Scheint was zu werden  :-\

Und grade kracht ein gewaltiger Donner.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Jule69 am 23. September 2020, 16:44:17
Heute morgen 10 Grad und bewölkt, doch die Sonne kam gegen Mittag...26 Grad gab es hier noch mal. Ich gieße nicht mehr, mach jetzt echt das Böckchen...die Vorhersagen sind eine Unverschämtheit...jetzt haben sie wieder für die nächste Zeit fast alles wegreduziert.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Gartenlady am 23. September 2020, 18:43:32
Eben hat es doch tatsächlich 10 Sekunden lang geregnet, ich dachte schon an Fata Morgana  ::)
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: martina 2 am 23. September 2020, 18:49:04
Hier leichter Niesel bei nur noch 20°C.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 23. September 2020, 19:13:02
Heute war's mit 24°C nur geringfügig kühler als gestern, morgens gab es noch viel Sonne, mittags zogen dann vermehrt Wolken auf. Aktuell immer noch sommerliche 19°C, und die Regenvorhersage hat sich mal wieder total geändert. Bis einschließlich Samstag soll es maximal ein wenig tröpfeln, für Sonntag, Montag, Dienstag und Donnerstag sind nun je ca. sechs Liter gemeldet. Wer's glaubt...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: mavi am 23. September 2020, 19:28:24
Gestern waren in der Wettervorhersage für Sonntag noch 20 - 30 mm angesagt. Jetzt sind es gerade mal 0 - 2 mm. Von mir aus kann es gerne mehr werden.
Ansonsten gab es noch einmal einen sonnigen Tag mit Tmax von 25°C, gegen Abend zog es sich zu und vielleicht regnet es heute noch etwas.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Garten Prinz am 23. September 2020, 19:37:57
Umgebung Eindhoven, NL: heute morgen früh war es bewölkt, gegen 10.00 kam die Sonne, am Nachmittag immer mehr Wolken. Tmax war 24.1 Grad.

Laut Radar soll es hier ab 21.00 Uhr etwas Regen geben :D
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: lord waldemoor am 23. September 2020, 23:27:37
abends gabs ordentlichen gewitterregen
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Dicentra am 23. September 2020, 23:34:04
ordentlichen gewitterregen
Was'n das'n? Kann mich nicht erinnern.

Angeblich soll es ja morgen Abend und an den darauf folgenden Tagen regnen. Na, ich bin ja gespannt.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 24. September 2020, 04:43:26
Aus irgendeinem Grund bin ich mitten in der Nacht aufgewacht, holte mir ein Glas Wasser, und da hörte ich leises Tröpfeln auf dem Dachfenster. Tatsächlich, es regnet! :o Ok, nicht besonders viel, aber das ist der erste Regen seit vier Wochen, unglaublich!
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 24. September 2020, 07:26:43
dicht bewölkt mit Regentröppel 15 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Staudo am 24. September 2020, 07:52:57
15°C
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Wurzelpit am 24. September 2020, 08:00:12
15°C

Staudo, du hast einen super schönen Garten!

Bei uns sind's aktuell 13 Grad, wolkenloser Himmel, gestern hat es etwas geregnet, so um die 4-5 mm.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Alstertalflora am 24. September 2020, 08:02:47
15°C

Nett  :)
Hier 14,3 Grad. Der Regen das leichte Getröpfel hat aufgehört.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Wühlmaus am 24. September 2020, 09:15:55
...
Wenn ich die Maximalangaben bis Dienstag (29.9.) bei WetterAufDerLeine addiere könnten bei uns bis zu 120 (!!) Liter Regen fallen  :o Das wäre dann auch etwas übertrieben  :P :-X
...
Seither hat es immerhin 5,7 Liter geregntet.
.
Bis zum Dienstag stehen jetzt nur noch maximal 25 Liter in der Vorhersage.
Wenn wir dann insgesamt 10 Liter bekommen,  müssen wir wohl froh sein :-\
.
Takt: Sonnig, 12°C
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 24. September 2020, 13:38:04
nach dem Getröppel heute früh wunderbares, sonniges Gartenwetter 18 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Jule69 am 24. September 2020, 17:02:17
Eure Bilder sind wunderschön!
Heute morgen hier 12 Grad, zum Thema Regen hab ich bei der Dürre geschrieben...Aktuell haben wir 19 Grad, Sonne und Wind. Was ich überhaupt nicht bei wetteronline verstehe...die aktuelle Karte zeigt an, ab heute Nacht 1 Uhr Regen, in der Vorhersage ist der heutige Tag auch noch drin und da steht der erste Regen Samstag an??? ::) Was soll das denn???
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 24. September 2020, 18:59:14
Nach 2,5 mm Regen in der Nacht war es heute Morgen draußen noch ein wenig feucht, aber schon bald trocknete die Sonne wieder alles weg. Am frühen Nachmittag wurde die 20°C-Marke nochmal leicht überschritten, später wurde der Himmel dann trüb, und jetzt fallen ab und zu ein paar Tropfen Regen, aber ergiebig ist das ganz und gar nicht. Morgen  soll es dann wohl richtig herbstlich werden, mit Temperaturen deutlich unter 15°C, und in den kommenden Tagen wird es sicher ähnlich. Ob noch mehr Regen kommt, steht wie üblich in den Sternen, der wird jeden Tag in der Vorhersage munter hin und her geschoben und in der Menge nach oben und unten variiert.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: lord waldemoor am 24. September 2020, 20:40:45
der abendliche gestrige schütter brachte 20lt
der heutige tag war schön
morgen 10 grad weniger und 2 tage dauerregen
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 24. September 2020, 22:19:48
eben gabs ne Dusche, wieviel sehe ich erst morgen
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Garten Prinz am 25. September 2020, 05:58:44
Umgebung Eindhoven, NL: gestern Nacht 5 mm und gestern Abend 3 mm, man ist momentan fröh über jeder Regentropfen.

Aktuell: leicht bewölkt bei 8.9 Grad.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Jule69 am 25. September 2020, 06:27:38
Guten Morgen,
aktuell 11 Gras und windig. Heute Nacht gab es einen kurzen Schauer!!!!! Ich war direkt wach und habe gelauscht  ;)
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: lerchenzorn am 25. September 2020, 07:40:57
Kühler Landregen. Mehrere Stunden lang und streckenweise ergiebig. Lange nicht gesehen. Fantastisch.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Staudo am 25. September 2020, 07:53:27
Hier hat der Regen erst ca. 6 Uhr angefangen und wird wohl demnächst durch sein. Ich hoffe, dass wenigstens 10 mm zusammenkommen.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Most am 25. September 2020, 08:10:26
10° und seid gestern 20 Uhr Regen. Schon 24lt und es wird noch viel mehr erwartet in den nächsten 4 Tagen. :-\
Ich bräuchte das nicht.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Bristlecone am 25. September 2020, 08:14:04
Bis gestern Abend gab es im September zuhause weniger als einen Liter Regen.
Jetzt sind es 20, und es soll noch deutlich mehr werden. Nur zu.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Rieke am 25. September 2020, 08:42:17
Hier (Schwarzwald) hat es letzte Nacht geregnet und für morgen sind 30 l vorhergesagt. Heute bleibt es erst mal trocken.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Hausgeist am 25. September 2020, 08:52:53
13 Grad, der allermeiste Regen ist durch, 14 Liter bisher. :)
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: wallu am 25. September 2020, 08:56:43
Wolkig bei 8°C.
.
Auch hier gab es in der Nacht vier Millimeter Regen. Selten habe ich mich so viel über so wenig Regen gefreut. Das hatten wir seit Mitte August nicht mehr am Stück. Bei den momentanen Temperaturen heißt das mehrere Tage kein Gießen mehr  :D.
.
Und kommende Nacht soll es bei uns durchregnen; alle Modelle sind sich einig. Wehe, es stimmt wieder nicht...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: RosaRot am 25. September 2020, 08:56:54
Hier gab es knapp 10 mm. Jetzt ist es schwül draußen, bei 13°.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 25. September 2020, 09:12:59
gestern von der Dusche haben wir 3 mm bekommen

dicht bewölkt 13 Grad, windig
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 25. September 2020, 09:20:51
Zu den 2,5 mm gestern Nacht kamen gestern Abend nochmal 1,5 oder so und heute Nacht nochmal 3 mm hinzu, so dass der Regenmesser nun 7 mm zeigt. :D Es ist der erste Regen überhaupt seit vier Wochen, der Garten hatte es trotz gemäßigter Temperaturen und kürzerer Tageslänge dringend nötig! Aktuell ist es herbstlich-frisch, 11°C und dicke Wolken, aber zumindest soll es tagsüber nicht mehr regnen. Ist mir aktuell ganz recht, dann komme ich wenigstens mit meiner Baustelle weiter. :)
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Wühlmaus am 25. September 2020, 09:30:52
...
Wenn ich die Maximalangaben bis Dienstag (29.9.) bei WetterAufDerLeine addiere könnten bei uns bis zu 120 (!!) Liter Regen fallen  :o Das wäre dann auch etwas übertrieben  :P :-X
...
Insgesamt sind es napp 13 Liter bisher.
.
Gestern nochmals bis 21°C.
Für morgen sind Höchstwerte von 7°C angesagt :o :-X
Takt: 10°C, grau und feucht.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Bauerngarten93 am 25. September 2020, 10:02:31
Über Nacht kamen 8 mm. Man ist erstmal etwas erleichtert
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: mavi am 25. September 2020, 13:13:11
Gestern Morgen waren 4, heute 2 mm im Niederschlagsmesser. Macht im September bisher 28 mm.
Die aktuelle Temperatur ist 13°C mit Wind aus Südwest.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: wallu am 25. September 2020, 13:56:18
... Und kommende Nacht soll es bei uns durchregnen; alle Modelle sind sich einig. Wehe, es stimmt wieder nicht...

Und schon sind aus den 14 mm für die kommenden 24 Stunden 2 mm geworden  >:(. Ist es heutzutage wirklich noch so schwierig, eine ungefähre Regenmenge für die kommenden 12-24 Stunden vorherzusagen  ???.
.
Aktuell ist es locker bewölkt bei 14°C. Zu den 15 mm, die wir in den letzten knapp 7 Wochen an Regen hatten (wer bietet weniger?) wird wohl erst mal nichts dazukommen.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Gänselieschen am 25. September 2020, 13:58:54
Hier muss es in der zweiten Nachthälfte angefangen haben zu regnen. Es hört zwar immer mal auf, fängt aber auch wieder an. Ich sehe gleich mal nach, wieviel jetzt im Regenmesser drin ist. Dürfte schon bissel was sein. Sehr kalt hingegen ist es nicht.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Alstertalflora am 25. September 2020, 14:24:48
Das dicke Regenband ist hier nordöstlich vorbeigezogen. Zu den 0,7 mm von gestern ist also nichts dazugekommen. Die Prognose von Wol (Wetteron.line) steht für morgen bei 5-10 mm, für Sonntag bei 2-5 mm.
Na dann... ::)
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: lord waldemoor am 25. September 2020, 14:54:38
hier schüttets mit leichtem hagel
bräuchte weder das eine noch das andere
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Mediterraneus am 25. September 2020, 15:40:59
Jaaa, es hat geregnet in der Nacht.
13 mm :D
Dafür ist es heute saukalt. 28 Grad noch Anfang der Woche, heute 12 und trübe Wolken und Wind. Brrrrrr.

Also hat der September nun die 13 von heut Nacht plus den Rest...... also 14 mm ::)
Ach ja, wetteronline hat für morgen 10-20 mm. Vielleicht schafft ja auch der September im Schluss-Spurt noch seinen Schnitt wie  auch im August.

Titel: Re: September 2020
Beitrag von: lord waldemoor am 25. September 2020, 17:32:24
der wetterdienst hatte recht, es regnet ergiebig, 30 lt sinds schon, gestern auch bissl vorgestern 20 lt, morgen solls auch regen, eh klar, wollte äschen angeln
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: planwerk am 25. September 2020, 17:53:16
Chiemsee, Takt 5°C, 30 Liter seit 0:00. Bäääääh!

Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 25. September 2020, 18:36:51
Hier schwang sich das Thermometer am frühen Nachmittag nochmal auf 15°C, es gab sogar für ein paar Minuten ein paar Sonnenstrahlen. Aktuell noch 13,5°C, dazu viele Wolken, am Vormittag tröpfelte es nochmal ganz kurz, aber das wird die Regenmenge nicht beeinflusst haben. Für morgen sind maximal 12°C und 6 Liter Regen vorausgesagt, mal sehen, ob der wirklich kommt...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Dicentra am 25. September 2020, 23:13:18
Wir bekamen heute tatsächlich 11 Liter Regen pro Quadratmeter ab. In den nächsten Tagen soll noch mehr kommen und es wird zum Wochenende recht frisch.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Nova Liz am 25. September 2020, 23:15:50
Glückwunsch,hier war trotz dauernder Ankündigung nichts. ::)
Dafür hat es sich ordentlich abgekühlt.Nun hoffen wir aufs Wochenende.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Dicentra am 25. September 2020, 23:22:54
Glückwunsch,hier war trotz dauernder Ankündigung nichts. ::)
Das ist bei uns normalerweise auch so und ich hätte auch nicht daran geglaubt, so lange die Tropfen den Boden nicht erreichten, denn entweder löst sich das Regengebiet vor dem südlichen Berlin auf oder es zieht knapp an uns vorbei.

Wie auch immer, das bisschen Regen reicht bei Weitem nicht für die Bäume.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Most am 26. September 2020, 08:13:39
 :-[Kühl 7° und weiter regnerisch. Ich habe kalt.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Jule69 am 26. September 2020, 08:20:36
10 Grad und Sprühregen...Niesel wäre übertrieben...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: wallu am 26. September 2020, 08:29:51
Düster, bedeckt und trüb bei 8°C, aber trocken  >:(.
.
Seit gestern Mittag gab es zu den 4 mm in der Nacht zuvor weitere 5 mm Niederschlag, verteilt auf viele kurze Tröpfelschauer. Damit steht der September jetzt bei 13 mm. Die immergrünen Gehölze schlappen nach wie vor (das, was an Blättern noch dranhängt).
.
Jetzt versprechen sie für die kommende Nacht über 20 mm Regen (Wahrscheinlichkeit 90%). Ich glaub gar nix mehr  :-X.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: lord waldemoor am 26. September 2020, 09:00:13
es plätscherte die ganze nacht, wurde oft munter
der regenmesser lief über , fasst nur 50lt
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Alstertalflora am 26. September 2020, 09:08:59
es plätscherte die ganze nacht, wurde oft munter
der regenmesser lief über , fasst nur 50lt

Das wär mir dann auf die Dauer doch entschieden zu viel. Habt Ihr eigentlich schon Schwimmhäute zwischen den Zehen  :-\?
Hier warte ich immer noch auf Regen - der soll dann heute Abend hier ankommen.
Heute Nacht war es kühl, 3 Grad. Jetzt sind wir bei 7 Grad.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 26. September 2020, 09:13:08
10 Grad und Sprühregen...Niesel wäre übertrieben...
Hier exakt das gleiche Wetter, ziemlich kühl, viele Wolken, draußen ist's gerade so nass, dass es unangenehm ist, aber nachhaltig ist das nicht. Währenddessen müssen beim Lord dieses Jahr doch schon 1000 Liter heruntergekommen sein, einfach verrückt...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: lord waldemoor am 26. September 2020, 09:30:23
nein 1000 werden es nicht sein, es gab ja im ganzen frühjahr keinen regen, der september war auch trocken, musste die töpfe gießen und dachte dass das eigentlich auch bissl zeit braucht
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Hausgeist am 26. September 2020, 10:07:22
Es regnet bei frischen 9 Grad, bisher 6 Liter.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Staudo am 26. September 2020, 10:10:03
Wir haben 10°C und hatten heute bis jetzt 6 mm Regen. Laut Regenradar hört es demnächst auf schwach zu regnen.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: lord waldemoor am 26. September 2020, 11:17:36
mir ist fingerkalt
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Wühlmaus am 26. September 2020, 12:42:07
7°C, leichter Regen, stürmischer Wind  :-X
.
Zum Glück gibt's den Schwedenofen :D
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: planwerk am 26. September 2020, 12:58:20
Chiemsee, 6°C, stürmisch, Regen, Spätherbstwetter deluxe!
Bisher 47 Liter Regen seit gestern. Holz liegt vor dem Grundofen.

(http://www.wetter-hausruckviertel.at/wetter_seebruck/instr_t.gif)

(http://www.wetter-hausruckviertel.at/wetter_seebruck/mini_currentr.gif)
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Natternkopf am 26. September 2020, 13:20:45
Anscheinend gleichmässig verteilt diese Wetterlage.

8°, etwas Regen und Wind. 🇨🇭
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 26. September 2020, 13:21:22
Hier regnet es nun auch, aber eher so 0,47 Liter. Dafür haben wir 14,7°C, und es ist zum Glück nicht so stürmisch. Ist natürlich auch nicht ideal für meine Baustelle, jetzt, wo ich gerade im Endspurt bin. Naja, man nimmt, was man kriegen kann, schauen wir mal, wie es die Tage weitergeht.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: RosaRot am 26. September 2020, 13:38:46
Wir haben 10°, es ist windstill und wir treten gerade in die nächsthöhere Regenphase ein. Das Geräusch ist außerordentlich einschläfernd.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Vogelsberg am 26. September 2020, 13:46:11
Osthessen - komplett bewölkt mit Sprühregen bei knapp 10 Grad und derzeit windstill... heute Nachmittag soll dann ein kräftiges Regengebiet kommen  :)

Also derzeit schmudeliges Frühherbstwetter und ich habe erstmals den Holzofen an - herrrrrrlich  :D
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Roeschen1 am 26. September 2020, 13:57:46
Gegen 11 Uhr mußte ich zweimal auf meinen Thermometer schauen,
auch Pablo, mein Kater kann es nicht fassen,
7°C, Winter!
stümisch, regnerisch,
jetzt sind es 9°C, vorgestern noch 25.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Jule69 am 26. September 2020, 14:41:12
Hier akutell 12 Grad, es nieselt weiter, ich friere ohne Ende, hab mich jetzt durchgesetzt und die Heizung ist an!
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: wallu am 26. September 2020, 15:34:01
Bedeckt bei 12°C; die Holzvorräte "hinter der Hütte" sind aufgefüllt; auch hier knistert das erste Feuer seit langem im offenem Kamin.
.
Und das Beste: Den ganzen Vormittag hat es unglaublich dicht genieselt - im Radar kaum zu sehen - aber 6 mm sind im Regenmesser. Das heißt: 15 mm seit Donnerstag Nacht. Uffuffuff.
.
Und es soll noch mehr kommen. Die Sommerdürre ist wohl mal wieder überstanden bis nächstes Jahr im April, wenn die Chose wieder von Neuem losgehen wird  :-X... Aber soweit denke ich erst mal nicht.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Nova Liz am 26. September 2020, 16:31:55
Der Regenradar zeigte auf der Wetterkarte schon seit 15 Uhr Dauerregen an,aber erst jetzt beginnt es leicht zu nieseln. :-\
Ich hoffe ganz,ganz doll auf mehr.....
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Jule69 am 26. September 2020, 16:43:33
Hier nieselt es seit einer Stunde schon nicht mehr, wider den Angaben bei z.B. bei wetteronline, aber ich bin schon zufrieden, muss zumindest nicht gießen gehen. Wie bescheiden man/frau doch wird...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Hausgeist am 26. September 2020, 16:49:34
Dauerregen bei 8,6°C, vorhin stand der Regenmesser bei 18 Litern.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Mediterraneus am 26. September 2020, 17:13:15
Hier kommt der Regen heute aus Nordwest. Wir tanzen irgendwie wieder aus der Reihe, das Niederschlagsgebiet sollte aus Osten kommen.
Den ganzen Tag Sprühregen, kurzzeitig aus Nordwest schauerartig verstärkt. 4 mm im Regenmesser.
Jetzt fängt es gerade kräftiger an mit großen Tropfen.
Lt. wetteronline auch wieder aus Nordwesten bis Norden.
Kalt, brrr.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Nova Liz am 26. September 2020, 18:41:47
Es beginnt richtig zu regnen. :D :D :D
Ich hoffe,lange.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Cryptomeria am 26. September 2020, 18:57:55
Hier oben ganz im Norden ist leider bisher nichts angekommen und es scheint auch heute  nur ganz wenig zu geben. Leider in den nächsten Tagen auch wieder gar nichts außer Wind.  Es ist teilweise wieder extrem trocken.
VG Wolfgang
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Rhoihess am 26. September 2020, 19:21:57
Seit Donnerstag Abend gab es hier zusammen bisher immerhin 5,8 Liter, und es ist kalt geworden, min. 7,2 max. 12,4 akt. 9,8°C
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: blubu am 26. September 2020, 19:53:58
Wir hier in NS , Torgau hatten bisher 32 l !!!
Endlich!
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: o0Julia0o am 26. September 2020, 20:20:31
Kann man irgenein Gemüse im September pflanzen?
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: lord waldemoor am 26. September 2020, 21:02:22
sa.kalt 5 grad, der schnee ist wieder weg am hausberg
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 26. September 2020, 21:20:10
Bisher hat es ein paarmal kurz getröpfelt, aber ergiebig ist anders. Es sieht auf dem Regenradar allerdings so aus, als würde auch hier der große Regen in Kürze ankommen, von Norwesten her zieht ein großes Regengebiet heran. Ich bin mal gespannt, wie viel morgen im Regenmesser ist... Bei knapp 15°C konnte man heute ganz gut draußen arbeiten, aktuell sind's noch 11°C.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Dicentra am 26. September 2020, 21:33:22
Bis zum Nachmittag waren noch mal 20 Liter heruntergekommen, die Wolke ist aber noch nicht fertig. Und es is bibberkalt.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 26. September 2020, 21:39:29
es fing hier gegen 16 Uhr mit Tröppel an später, auch jetzt noch, Landregen
7 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Hausgeist am 26. September 2020, 21:41:27
Hier hört es gerade auf, 36 Liter sind es heute geworden. Mit gestern macht das unter'm Strich 50 Liter.  :D
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: lerchenzorn am 26. September 2020, 21:48:50
Klasse. 20 Liter oder mehr werden wir dann wohl auch abbekommen haben. Mit 15 l von gestern werden sich allmählich die Oberböden vollsaugen.
Eine wahre Wonne. Und ich komme zu ein paar Innenreparaturen.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Nova Liz am 26. September 2020, 22:15:02
Ich war gerade mit Taschenlampe draußen.Es gab immerhin 13 Liter.Nicht viel,aber immerhin. :)
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Schnäcke am 26. September 2020, 22:33:02
Gestern 17 mm, heute 26 mm. Morgen ist wieder Regen angesagt. Der Monat September erfüllt seinen Plan auf den letzten Metern.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 27. September 2020, 07:33:42
gestern kamen 16 mm Regen runter

dicht bewölkt 6 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: MarkusG am 27. September 2020, 07:57:13
Uns hat die Nacht ca. 15 Liter gebracht. Endlich haben wir auch etwas vom Kuchen abbekommen. Leider könnte es das auch schon wieder gewesen sein.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: planwerk am 27. September 2020, 08:08:11
Chiemsee, Tmin waren 3°C, gestern grausliches windiges Wetter mit Dauerregen.
Gesamt 53 Liter.

Jetzt strahlt die Sonne vom blauen Himmel, für einen Tag, dann kommt wieder Regen.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Garten Prinz am 27. September 2020, 08:29:16
Umgebung Eindhoven, NL: in den letzten 48 Stunden hatten wir 30 mm. So kann es weiter gehen!

Momentan ist es bewölkt bei 14.2 Grad.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: hunsbuckler am 27. September 2020, 09:27:50
auch hier waren es gestern feudale 30 Liter...kurios:Bis zum 23. war der Monat komplett trocken und jetzt könnte sogar annähernd das Soll noch erfüllt werden... ;)
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Bristlecone am 27. September 2020, 09:32:53
Ganz im Südwesten am Oberrhein ganz ähnlich: bis zum 22. Sept. nicht mal ein Liter, bis heute Morgen dann 35 Liter.
Und es kommt noch mehr.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: lord waldemoor am 27. September 2020, 09:43:52
sonnig und kalt, prrr
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Wurzelpit am 27. September 2020, 09:45:52
Die letzten 24 Stunden kamen 29 Liter runter  :o
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: wallu am 27. September 2020, 09:49:42
In der Nordeifel gab es 25 Liter in der Nacht  :D. Der erste richtige Landregen seit Februar. Momentan ist es bewölkt bei 10°C.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Mediterraneus am 27. September 2020, 09:50:35
Nachdem es jetzt ja überall flächendeckend geregnet hat, haben wir auch 21 mm bekommen :D
Jetzt Sprühregen, kalt und grau, 8 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Juneberry am 27. September 2020, 09:56:19
Innerhalb von 24 Stunden 32 Liter und jetzt trocken und angenehme Arbeitstemperatur. Manchmal haben die Wettermacher offenbar ein großes Herz für Blumenzwiebelsetzer. :D
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 27. September 2020, 10:02:59
Ich unterbiete Euch mal: Zu den 7 Litern der letzten zwei, drei Tage kamen in der nach nochmal 10 dazu, so dass der September jetzt bei 17 Litern steht. Aber wie wallu schon sagte, das war der erste richtige Landregen seit vielen Monaten, die Natur wird es sicher gierig aufsaugen, auch wenn es schon spät im Jahr ist. Aktuell ist es wolkig bei 11°C, dazu weht bisweilen ein frischer Wind. Der Garten trieft, viel wird man heute draußen nicht machen können. Aber wenn am Sonntag schon nicht die Sonne scheint, kann man nach all der Arbeit ja auch mal entspannen. :)
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: RosaRot am 27. September 2020, 10:16:27
Wir bekamen gestern 20 mm, jetzt sind es 9° und hellt langsam auf.
Ich habe nachgeschaut, 1cm Erde etwa sind gut durchfeuchtet (wo ist das Wasser nur hin?)...trotzdem pflanze ich nachher weiter.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Secret Garden am 27. September 2020, 10:37:35
Aktuell 9°C, duster und bewölkt. Wir hatten eendlich Regen, 24 mm waren heute morgen im Messbecher. :D
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Wühlmaus am 27. September 2020, 13:06:19
Aufaddiert gab es in den vergangenen Regentagen 21 Liter.
.
Tmax gestern: 8°C bei starkem Wind und leichtem Regen (warum nicht anders herum  ???).
Tmin: 6°C
Takt: 12°C,  meist sonnig und wieder recht windig.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: mavi am 27. September 2020, 13:07:59
Auch hier waren 20 mm im Niederschlagsmesser, immerhin. Und vielleicht kommt in den nächsten Tagen noch etwas nach. Takt 13°C und inzwischen wieder bedeckt.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Jule69 am 27. September 2020, 13:32:15
Ich muss gestehen, ich hab immer noch keinen neuen Regenmesser, aber laut Düsseldorfer Flughafen hatten wir 28 mm....aktuell 11 Grad und stark bewölkt.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: martina 2 am 27. September 2020, 14:13:44
Die vergangenen Tage waren wettermäßig recht interessant: Mittwoch noch spätsommerlich sonnig und warm, ab Mittag zog es zu, abends spielte ein einziger Donner Gewitter, das wars aber auch schon. Donnerstag noch wärmer, um 20 h hatte es in der Innenstadt noch 23°C, in den Schanigärten herrschte dichter Betrieb - sämtliche Italiener waren bis auf den letzten Platz besetzt  :-X Später setzte zunächst leichter Niesel ein, der in Regen überging und über den Freitag insgesamt40 Liter brachte. Samstag früh sonnig-bewölkt bei 10°C mit leichtem Wind, heute wolkenlos und nicht über 15°C.

Im Waldviertel soll bereits alles angezuckert gewesen sein, knapp an der Frostgrenze. Mal sehen  :-\
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Irm am 27. September 2020, 15:16:41
In Berlin wurde der "ergiebige lang anhaltende Regen" für heute jetzt plötzlich komplett weggerechnet  ;) na ja, die Regenwolke zog ein bisschen nördlicher durch ...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: lord waldemoor am 27. September 2020, 16:02:27
hier gabs reif in der früh, hat aber den blumen nicht geschadet
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: marygold am 27. September 2020, 17:12:53
Endlich, endlich Regen. In den letzten beiden Tagen kamen 36 Liter zusammen.  :D. Davon allein 30 Liter in der letzten Nacht.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Rhoihess am 27. September 2020, 18:53:59
Heute in der Nacht auch nochmal 15,5 hier, dabei weiter frostig. Min. 7,5 max. 12,4 akt. 11,3°C
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Garten Prinz am 28. September 2020, 06:19:25
Umgebung Eindhoven, NL: es ist bewölkt bei 11.9 Grad.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: RosaRot am 28. September 2020, 07:08:59
10°, leicht bewölkt mit Morgenrot. Gestern teilweise sonnig und trocken aber kühl.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 28. September 2020, 07:39:26
gestern kam nix von oben runter

dicht bewölkt 9 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 28. September 2020, 07:42:33
Herbststimmung pur, bei frischen 8°C hängt der Nebel im Tal, es wird wohl noch eine Weile dauern, bis der sich auflöst. Heute soll es wohl trocken bleiben und ab und zu könnte sich die Sonne zeigen, für die kommenden Tage sind dann nochmal mehr oder weniger große Regenmengen gemeldet.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Most am 28. September 2020, 08:28:25
Aktuell 7° und Sonne.
Gestern gabs auch Sonne, aber noch Wind dazu. War teilweise recht kühl.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Wühlmaus am 28. September 2020, 09:24:57
Der gestrige Sonntag entwickelte sich zu einem kühlen aber traumhaftem Sonnentag. Erwartungsgemäß wurde die Nacht recht frisch.
.
Tmax gestern: 12°C
Tmin: 1°C  in 2m Höhe  :-X
Takt: 4°C bei kristallklarer Luft
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: martina 2 am 28. September 2020, 14:21:46
Daß es langweilig wäre, kann man dem Wetter nicht vorwerfen. Nach dem gestrigen schönen Sonntag hat es in der Nacht zu regnen begonnen, morgens waren es wieder 25 Liter. Hier im Lehmschatten reicht es langsam, inzwischen kommt gar keine Sonne mehr herein. 
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Garten Prinz am 29. September 2020, 06:09:40
Umgebung Eindhoven, NL: ab und zu leichter Nieselregen bei 13.1 Grad.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 29. September 2020, 07:04:27
gestern wurde noch ein Sonnentag bis 15 Grad

dicht bewölkt 8 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 29. September 2020, 08:41:28
Hier zeigte sich die Sonne gestern nur selten, die Temperaturen dürften sich auch um 15°C bewegt haben. Heute wieder dicht bewölkt, aber so gut wie kein Nebel mehr, aktuell 12,5°C. Das wird in den nächsten Tagen wohl ähnlich werden, ab und zu soll leichter Sprühregen fallen. Für Anfang nächster Woche sind mal wieder größere Regenmengen vorhergesagt, aber die Genauigkeit solcher Prognosen ist mittlerweile ja völlig daneben.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 29. September 2020, 15:23:44
20% Regenwahrscheinlichkeit weist die Prognose für heute aus - und es regnet! Im Sommer hatten wir teils 90% Regenwahrscheinlichkeit, aber keinen einzigen Tropfen. Immerhin sind die Temperaturen mit 15,7°C im Rahmen der Vorhersage...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 29. September 2020, 16:17:40
nach trüb scheint jetzt die Sonne 15 Grad
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Wühlmaus am 29. September 2020, 16:33:53
...
Wenn ich die Maximalangaben bis Dienstag (29.9.) bei WetterAufDerLeine addiere könnten bei uns bis zu 120 (!!) Liter Regen fallen  :o Das wäre dann auch etwas übertrieben  :P :-X
...
Heute ist dieser besagte Dienstag. In der Summe gab es 21,6 Liter  :-X
.
Graues NieselPieselWetter und nahezu windstill.
Takt: 12°C
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 30. September 2020, 07:53:00
gestern Abend noch 4 mm Regen

noch bewölkt 12 Grad, Sonne versucht es ...
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: AndreasR am 30. September 2020, 08:20:19
3 mm Regen waren es gestern, somit steht der September bei 20 mm, und die Statistik sagt mal wieder gar nichts über die Tatsache aus, dass es vier Wochen lang überhaupt nicht geregnet hat. Aktuell wieder nebelig-trüb, der Nebel kommt als feiner Niesel herunter, ansonsten soll es heute wohl trocken bleiben. 12,4°C zeigt das Thermometer zur Zeit, gegen Mittag könnten 17°C drin sein.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Hausgeist am 30. September 2020, 08:53:44
Hier hat es aufgeklart und es ging runter auf 5,4 Grad.
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Kübelgarten am 30. September 2020, 13:23:09
Sonnenschein 18 Grad, prima Gartenwetter
Titel: Re: September 2020
Beitrag von: Hausgeist am 30. September 2020, 20:09:06
Hier ging es heute bis auf 21 Grad rauf. Am Samstag soll es sogar noch wärmer werden.