Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich stelle fest: es gibt nicht nur Helikoptereltern, sondern auch Helikoptergärtner/-innen.  8) (HundertSchneebeeren)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
16. Juli 2024, 18:46:56
Erweiterte Suche  
News: Ich stelle fest: es gibt nicht nur Helikoptereltern, sondern auch Helikoptergärtner/-innen.  8) (HundertSchneebeeren)

Neuigkeiten:

|4|8|
Deine Haselrutenkompostboxenkonstruktionen, manhartsberg, heben Kompostecken wirklich in andere hortoästhetische Sphären. (polluxverde im Thread Kompostplätze)

Seiten: 1 ... 146 147 [148] 149 150 ... 167   nach unten

Autor Thema: Tulpen  (Gelesen 192928 mal)

LissArd

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1836
  • Süd-Eifel (Mosel) | Zone 7b | 177m ü.NN
Re: Tulpen
« Antwort #2205 am: 21. März 2024, 17:31:25 »

Hier blühen die ersten Fosterianas auf. Exotic Emperor. Vermehren sich auch super!
Die gefällt mir auch gut. Hier haben die Fosterianas die Knospen noch dicht geschlossen
Gespeichert
»Im übrigen bin ich, nicht ungern, der Sklave meines Gartens. Es macht mich sehr müd und ist etwas zuviel, aber in alledem, was die Menschen heut tun, fühlen, denken und schwatzen, ist es das Klügste und Wohltuendste, was man tun kann.« – H. Hesse

LissArd

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1836
  • Süd-Eifel (Mosel) | Zone 7b | 177m ü.NN
Re: Tulpen
« Antwort #2206 am: 21. März 2024, 17:39:24 »

Habe heute entdeckt
Weißt du welche Tulpe das ist? Ich hatte auch eine einzelne in diesem Farbton im Garten und wollte welche dazu kaufen. Bestellt habe ich dann Negrita, aber die war’s wohl doch nicht, die ist runder von den Blütenblättern her, und viel zu hoch. Also suche ich weiterhin nach der Sorte…
Gespeichert
»Im übrigen bin ich, nicht ungern, der Sklave meines Gartens. Es macht mich sehr müd und ist etwas zuviel, aber in alledem, was die Menschen heut tun, fühlen, denken und schwatzen, ist es das Klügste und Wohltuendste, was man tun kann.« – H. Hesse

LissArd

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1836
  • Süd-Eifel (Mosel) | Zone 7b | 177m ü.NN
Re: Tulpen
« Antwort #2207 am: 21. März 2024, 17:42:19 »

Tulipa Concerto. Ein Dauerblüher!
Die Concerto wird je nach Anbieter mal als Tulipa fosteriana, mal als T. greigii und mal als T. kaufmanniana deklariert. Was stimmt denn nun eigentlich?
Gespeichert
»Im übrigen bin ich, nicht ungern, der Sklave meines Gartens. Es macht mich sehr müd und ist etwas zuviel, aber in alledem, was die Menschen heut tun, fühlen, denken und schwatzen, ist es das Klügste und Wohltuendste, was man tun kann.« – H. Hesse

Konstantina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2042
Re: Tulpen
« Antwort #2208 am: 21. März 2024, 19:22:56 »

LissArd, leider weis ich nicht, wie die heißt. Es war eine Tulpen-Mischung.
Gespeichert

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10447
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Tulpen
« Antwort #2209 am: 21. März 2024, 19:53:19 »


Tulipa turkestanica blüht nun auch hier... Bin froh, daß wenigstens ein Horst auf sandigem Splitt den Dauerregen in diesem Winter überstanden hat.  :D
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10447
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Tulpen
« Antwort #2210 am: 21. März 2024, 19:56:58 »


Dieses Rot ist sooo grell... aber im zeitigen Frühjahr darf sie. Tulipa praestans 'Füsilier'.    8)
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10447
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Tulpen
« Antwort #2211 am: 21. März 2024, 19:58:10 »


Nochmal im Portrait... die kleine 'Füsilier'  ;D
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

Hans-Herbert

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1588
  • Bayern Whz 6b
Re: Tulpen
« Antwort #2212 am: 21. März 2024, 21:14:10 »

Tulipa praestans Unicum.
Gespeichert

Hans-Herbert

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1588
  • Bayern Whz 6b
Re: Tulpen
« Antwort #2213 am: 21. März 2024, 21:21:54 »

Tulipa turkestanica.
Gespeichert

Hans-Herbert

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1588
  • Bayern Whz 6b
Re: Tulpen
« Antwort #2214 am: 21. März 2024, 21:27:24 »

Tulipa kaufmanniana.
Gespeichert

Konstantina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2042
Re: Tulpen
« Antwort #2215 am: 23. März 2024, 09:54:27 »

In letzten drei Frühling verkümmerten die Knospen dieser Tulpen wegen Trockenheit.
Heute begrüßten sie mich mit diese leuchtenden rot  :D
Gespeichert

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3922
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Tulpen
« Antwort #2216 am: 23. März 2024, 11:12:18 »

Ganz einfache, bescheidene gelbe Tulpen. Die stehen hier schon ca. seit 20 Jahren. Waren aus einem Ostergesteck. Immer wieder schön zum Anschauen.
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

LissArd

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1836
  • Süd-Eifel (Mosel) | Zone 7b | 177m ü.NN
Re: Tulpen
« Antwort #2217 am: 23. März 2024, 16:29:57 »

Ins Tulpenbeet mit den später blühenden Tulpen hat sich eine einzelne Weinbergstulpe eingeschlichen und blüht nun dort „allein auf weiter Flur“ 😁
Gespeichert
»Im übrigen bin ich, nicht ungern, der Sklave meines Gartens. Es macht mich sehr müd und ist etwas zuviel, aber in alledem, was die Menschen heut tun, fühlen, denken und schwatzen, ist es das Klügste und Wohltuendste, was man tun kann.« – H. Hesse

Gersemi

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2503
  • Westl. NRW 8a
Re: Tulpen
« Antwort #2218 am: 23. März 2024, 16:45:08 »

Wie schon weiter vor geschrieben, gibts hier von den alt eingesessenen fast nur Laubblätter, wird also ein mageres Tulpenjahr. Nur diese weißen im letzten Herbst gesteckten blühen derzeit :
Gespeichert
LG
Gersemi

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3922
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Tulpen
« Antwort #2219 am: 23. März 2024, 21:04:10 »

Die sind doch schön! Und die einfachen kommen zuverlässig zurück. Von den ganzen Barocktulpen vom letzten Jahr gibt es nur noch 3: die ich ausgebuddelt und in einen Topf gesetzt habe! Von den anderen noch nicht einmal ein Fitzelchen Laub :(
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!
Seiten: 1 ... 146 147 [148] 149 150 ... 167   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de