Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Weise erdenken neue Gedanken, und Narren verbreiten sie.  (Heinrich Heine)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. Juni 2022, 06:41:42
Erweiterte Suche  
News: Weise erdenken neue Gedanken, und Narren verbreiten sie.  (Heinrich Heine)

Neuigkeiten:

|2|10|Gesunder Menschenverstand: eigentlich nur eine Anhäufung von Vorurteilen, die man bis zum 18. Lebensjahr erworben hat. (Albert Einstein)

Seiten: 1 ... 1363 1364 [1365] 1366 1367 ... 1463   nach unten

Autor Thema: Feigen - Sorten, Erfahrungen, Winterhärte  (Gelesen 2273083 mal)

HerrMG

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 808
  • BW, NOK, 7a
Re: Feigen - Sorten, Erfahrungen, Winterhärte
« Antwort #20460 am: 07. Januar 2022, 18:18:45 »

Welche Sorten kommen bei Euch weg und durch welche werden sie ersetzt?

Bei mir sollen sich erst einmal meine vorhandenen Sorten etablieren.

Bisher hatte ich ja nur RdB, eine Sultane und Lungo del Portogallo geerntet.

Dieses Jahr sollte sicher LdA, HC, Black Ischia und Figo Moro dabei sein.

Falls ich dieses Jahr aber nochmal nach Italien komme, nehm ich Corvo und Bellone mit.
Habe ich dort schon gekostet und war begeistert.

Improved Celest wäre auch sehr interessant für mich.
Lou Monti schwärmt von ihr.
Gespeichert
Black Ischia, San Martino dell’Elba, Figo Moro, Negronne, RdB, LdA, Sultane, Hardy Chicago, Lungo del Portogallo

Arni99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2918
  • Wien Umgebung 248m
Re: Feigen - Sorten, Erfahrungen, Winterhärte
« Antwort #20461 am: 07. Januar 2022, 18:50:16 »

@HerrMG
Meinst du diese Bellone?
https://www.praskac.at/fruchtfeige/ficus-carica-bellone

Soll ein Synonym für Sultane sein…
Das 2. Foto ignorieren  ;D auf der Webseite….
« Letzte Änderung: 07. Januar 2022, 18:52:39 von Arni99 »
Gespeichert
Black Madeira, Italian-258, Ponte Tresa, Smith

philippus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4233
Re: Feigen - Sorten, Erfahrungen, Winterhärte
« Antwort #20462 am: 07. Januar 2022, 18:58:36 »

@HerrMG
Meinst du diese Bellone?
https://www.praskac.at/fruchtfeige/ficus-carica-bellone

Soll ein Synonym für Sultane sein…
Das 2. Foto ignorieren  ;D auf der Webseite….
Vorsicht... Bellone trägt nur einmal. Sultane (die zwei mal trägt) nennt man auch Bellone bifère. Beide haben aber eigentlich nix miteinander zu tun.
Gespeichert

HerrMG

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 808
  • BW, NOK, 7a
Re: Feigen - Sorten, Erfahrungen, Winterhärte
« Antwort #20463 am: 07. Januar 2022, 20:50:08 »

@HerrMG
Meinst du diese Bellone?
https://www.praskac.at/fruchtfeige/ficus-carica-bellone

Soll ein Synonym für Sultane sein…
Das 2. Foto ignorieren  ;D auf der Webseite….
Vorsicht... Bellone trägt nur einmal. Sultane (die zwei mal trägt) nennt man auch Bellone bifère. Beide haben aber eigentlich nix miteinander zu tun.

Philippus hat recht.
Bellone trägt einmal. Deutlich größere Frucht.
Sehr sehr schmackhaft.

Sie wird auch Noire de Nice genannt.

Bei Brusset kannst du etwas darüber lesen

http://www.figuiers.com/plants-de-figuiers.html#Bellone
« Letzte Änderung: 07. Januar 2022, 20:51:50 von HerrMG »
Gespeichert
Black Ischia, San Martino dell’Elba, Figo Moro, Negronne, RdB, LdA, Sultane, Hardy Chicago, Lungo del Portogallo

Arni99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2918
  • Wien Umgebung 248m
Re: Feigen - Sorten, Erfahrungen, Winterhärte
« Antwort #20464 am: 08. Januar 2022, 10:02:38 »

@HerrMG
Wo in Italien planst du vor Ort einzukaufen?

Ich hole am Dienstag die auf Peretta veredelte Black Madeira aus dem Keller und starte einen airlayer oberhalb der Veredelungsstelle. Will die BM als Solopflanze haben.
Bleibt dann im Wohnzimmer. Sollte innerhalb 10 Tagen aufwachen bei 22 Grad. Dann unters growlight am Südfenster.
« Letzte Änderung: 08. Januar 2022, 16:19:07 von Arni99 »
Gespeichert
Black Madeira, Italian-258, Ponte Tresa, Smith

HerrMG

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 808
  • BW, NOK, 7a
Re: Feigen - Sorten, Erfahrungen, Winterhärte
« Antwort #20465 am: 08. Januar 2022, 16:36:15 »

@HerrMG
Wo in Italien planst du vor Ort einzukaufen?

Ich hole am Dienstag die auf Peretta veredelte Black Madeira aus dem Keller und starte einen airlayer oberhalb der Veredelungsstelle. Will die BM als Solopflanze haben.
Bleibt dann im Wohnzimmer. Sollte innerhalb 10 Tagen aufwachen bei 22 Grad. Dann unters growlight am Südfenster.

In der Toskana.
Dort fahren wir regelmäßig in den Urlaub.
Ein Feigenhändler in der Nähe  :)
Gespeichert
Black Ischia, San Martino dell’Elba, Figo Moro, Negronne, RdB, LdA, Sultane, Hardy Chicago, Lungo del Portogallo

Markus_

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 172
Re: Feigen - Sorten, Erfahrungen, Winterhärte
« Antwort #20466 am: 09. Januar 2022, 10:46:46 »

Oh Praskac hat die Preise etwas angehoben.
Ehrlich gesagt waren die 19,90€, sofern die Sorte stimmt, bei der Größe eh ein Geschenk ;D

Laut meiner Recherche müsste die Bellone doch bei uns nur schwer ausreifen können, oder?

War gestern im Garten: Laut Lufttemperatur -2°, laut IR Messgerät hat der Boden ca -6° bis -7°. Hoffentlich macht dieser ständige Bodenfrost den Feigen hier nix (im Winter keine Sonne für 3Monate ca). naja mal sehen... ;)

@HerrMG
was kosten denn die Feigen in Italien vor Ort? Ich schätze mal so 15-20€?
Gespeichert

Arni99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2918
  • Wien Umgebung 248m
Re: Feigen - Sorten, Erfahrungen, Winterhärte
« Antwort #20467 am: 09. Januar 2022, 12:24:35 »

Brogiotto Bianco oder Bozener Hausfeige, blau in Bozen beim Reider  Gartencenter 19,90€ bei 1,4m Höhe. Stamm mit Krone.
Bei Kaneppele ab 10€ aber sehr vernachlässigte und vermooste „Stecken“.
Wenn du nach „Vivai Fico“ googelst, findest du italienische Gärtnereien mit Feigen.
Natürlich gibts auch ältere Bäume um mehrere hundert Euro, aber die passen dann nicht mehr ins Auto :D .
« Letzte Änderung: 10. Januar 2022, 09:29:13 von Arni99 »
Gespeichert
Black Madeira, Italian-258, Ponte Tresa, Smith

HerrMG

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 808
  • BW, NOK, 7a
Re: Feigen - Sorten, Erfahrungen, Winterhärte
« Antwort #20468 am: 10. Januar 2022, 21:00:20 »

@Markus_

Ich zahle dort 15€ pro Pflanze.

Bellone reift in Frankreich ab Mitte August.
Ich rechne mit 4-6 Wochen später bei mir, sprich Ende September…

Ich werde es versuchen  ;)
Gespeichert
Black Ischia, San Martino dell’Elba, Figo Moro, Negronne, RdB, LdA, Sultane, Hardy Chicago, Lungo del Portogallo

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11455
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Feigen - Sorten, Erfahrungen, Winterhärte
« Antwort #20469 am: 10. Januar 2022, 21:16:00 »


Bellone reift in Frankreich ab Mitte August.
Ich rechne mit 4-6 Wochen später bei mir, sprich Ende September…
wäre es nicht besser, Sorten zu wählen, die spätestens im August bei uns reifen, dann hätte man einen Puffer bei Jahren wie 2021, wo wenig Wärme und Sonne die Feigen sehr spät reifen lassen bzw komplett ausfallen.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Markus_

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 172
Re: Feigen - Sorten, Erfahrungen, Winterhärte
« Antwort #20470 am: 10. Januar 2022, 22:13:54 »

na das sind gute Preise in Italien. Vil. wirds mal wieder Zeit für nen Urlaub dort ;D
Danke Arni, hab schon einige am Radar, die meisten davon versenden aber leider nur innerhalb von Italien :(
Gespeichert

Arni99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2918
  • Wien Umgebung 248m
Re: Feigen - Sorten, Erfahrungen, Winterhärte
« Antwort #20471 am: 11. Januar 2022, 05:01:51 »

@HerrMG
Bellone (Noire de Nice) auf Lager:

https://www.jardin-ecologique.fr/produit/figuier-noire-de-nice-ficus-carica-bellone/

Das Produktfoto wird aber für andere Sorten ebenso verwendet … Foto scheint "Noire de Caromb" zu sein...steht auch links oben am Foto.

« Letzte Änderung: 11. Januar 2022, 08:19:59 von Arni99 »
Gespeichert
Black Madeira, Italian-258, Ponte Tresa, Smith

HerrMG

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 808
  • BW, NOK, 7a
Re: Feigen - Sorten, Erfahrungen, Winterhärte
« Antwort #20472 am: 11. Januar 2022, 20:51:02 »


Bellone reift in Frankreich ab Mitte August.
Ich rechne mit 4-6 Wochen später bei mir, sprich Ende September…
wäre es nicht besser, Sorten zu wählen, die spätestens im August bei uns reifen, dann hätte man einen Puffer bei Jahren wie 2021, wo wenig Wärme und Sonne die Feigen sehr spät reifen lassen bzw komplett ausfallen.

Sicher gibt es geeignetere Sorten.
Ich habe aber Bellone und Corvo testen können und sie waren hervorragend.
Für den Preis immer ein Versuch wert
Gespeichert
Black Ischia, San Martino dell’Elba, Figo Moro, Negronne, RdB, LdA, Sultane, Hardy Chicago, Lungo del Portogallo

Arni99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2918
  • Wien Umgebung 248m
Re: Feigen - Sorten, Erfahrungen, Winterhärte
« Antwort #20473 am: 13. Januar 2022, 07:43:46 »

Hier die gestern aus dem Keller geholte Black Madeira (auf dem Peretta Wurzelstock veredelt).
Gestern den airlayer angebracht mit Anzuchterde.
« Letzte Änderung: 13. Januar 2022, 07:49:09 von Arni99 »
Gespeichert
Black Madeira, Italian-258, Ponte Tresa, Smith

ringelnatz

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 887
Re: Feigen - Sorten, Erfahrungen, Winterhärte
« Antwort #20474 am: 13. Januar 2022, 11:25:41 »

Auch ein Indikator wann gedüngt werden soll in der Landwirtschaft bzw. die Natur durchstartet.
https://de.wikipedia.org/wiki/Gr%C3%BCnlandtemperatursumme

Wurde 2021 am 11. April im Mikroklima (Südbalkon) erreicht.
Bozener Sensor zeigt 23. März und oberhalb in Eppan (Weinstraße) 5. April.
In Oberbayern (Landkreis Starnberg) wurde die GTS von 200 Grad bis Ende Mai nicht erreicht.
Ende Mai dort knapp 160 Grad GTS.

Wie kommst du auf diese späten Zeitpunkte? Die Grünlandtemperatursumme von 200 wird in den meisten Gegenden Deutschlands irgendwann im März erreicht. Das ist der Zeitpunkt, ab dem man den Rasen düngen kann...
Gespeichert
Seiten: 1 ... 1363 1364 [1365] 1366 1367 ... 1463   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de