Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Verspürst du Ambitionen, als viertes Standbein noch die Kombi Torf-Sägespäne-Flusssand auszuprobieren?
 (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
03. Februar 2023, 20:10:35
Erweiterte Suche  
News: Verspürst du Ambitionen, als viertes Standbein noch die Kombi Torf-Sägespäne-Flusssand auszuprobieren?
 (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|25|3|Ein guter Purler beweist Contenance bis in die Abendstunden. (Thomas zum Forumstreffen im Vorgebirge 2014 ;) )

Partnerprogramm Gewürzland
Seiten: 1 ... 18 19 [20] 21 22 ... 131   nach unten

Autor Thema: Plätzchen  (Gelesen 237522 mal)

Albizia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4257
  • Rheintal, RLP, 8a, 70m üNN
Re: Plätzchen
« Antwort #285 am: 29. Dezember 2008, 23:14:52 »

Hier noch ein paar herzhafte Plätzchen:
(heute ausprobiert, lecker, aber Kalorien-Bombe)

Käse-Knusperle

-150 g feine Haferflocken (feine Mehrkornflocken gehen auch)
- 50 g Mehl
- 1 Teelöffel Backpulver
- 50 g alter (oder mittelalter) Hartkäse nach Wahl
- etwas Salz
- Paprikapulver nach Geschmack (bissi Chili geht auch)
- 1 Ei
- 3 Eßlöffel Milch
- 150 g weiche Butter
- 1 Eigelb

-den geriebenen Käse mit allen übrigen Zutaten verkneten, kurz kühl stellen.
-Walnussgroße Kugeln formen, diese auf einem Backblech flach drücken.
-Mit Eigelb bepinseln, die Hälfte der Plätchzen mit etwas Kümmel bestreuen

Backzeit 10-15 Minuten 175 - 200 Grad, hellbraun backen lassen.
Gespeichert
Wann zum Kuckuck ist denn dieses Irgendwann? Am besten: Jetzt!!

Acanthus

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 431
Re: Plätzchen
« Antwort #286 am: 30. Dezember 2008, 14:02:24 »

Das liest sich ja sehr gut, Albizia, vor allem, da nun die Weihnachtsplätzchen zumindest in meiner Familie langsam an Attraktivität verlieren... Darum sehe ich immer darauf, daß am Ende der Adventszeit das meiste verfuttert ist- nur eine einsame Liegnitzer Bombe fristet nun noch ihr Dasein auf einem Tellerchen.

Da kommt so ein Käsehäppchen ganz gelegen, zumal auf Silvester zu.
« Letzte Änderung: 30. Dezember 2008, 14:02:46 von Acanthus »
Gespeichert

Natura

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10436
  • Nordbaden, Weinbergklima 8a
Re: Plätzchen
« Antwort #287 am: 30. Dezember 2008, 16:59:43 »

Albizia, so ähnliche hat meine Tochter mal für den Hund gebacken. Haben mir aber auch sehr gut geschmeckt :P.
Wir könnten deine ja für uns backen und dem Hund auch was abgeben ;).
Gespeichert
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen.

Albizia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4257
  • Rheintal, RLP, 8a, 70m üNN
Re: Plätzchen
« Antwort #288 am: 30. Dezember 2008, 23:12:28 »

Albizia, so ähnliche hat meine Tochter mal für den Hund gebacken. Haben mir aber auch sehr gut geschmeckt :P.
Wir könnten deine ja für uns backen und dem Hund auch was abgeben ;).

Schön, wenn man teilen kann! ;)
Gespeichert
Wann zum Kuckuck ist denn dieses Irgendwann? Am besten: Jetzt!!

Natura

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10436
  • Nordbaden, Weinbergklima 8a
Re: Plätzchen
« Antwort #289 am: 09. Januar 2009, 21:25:42 »

Habe die Plätzchen heute gebacken und für gut befunden, der Hund bekam auch eins zum probieren und sagte dasselbe ;). Jetzt muß ich sie verstecken, damit sie ihm GG nicht alle gibt ::), ich hätte sie ja am liebsten selbst gleich aufgefuttert.
Gespeichert
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen.

adam

  • Gast
Re: Plätzchen
« Antwort #290 am: 10. Januar 2009, 09:03:47 »

die 50g mehl in dem rezept, muss das weizenmehl sein wegen dem kleber, oder geht auch ein anderes ?

adam ist allergiker, darf keinen weizen.
Gespeichert

Luna

  • Gast
Re: Plätzchen
« Antwort #291 am: 10. Januar 2009, 19:57:52 »

adam ersetze es durch Quinoa- oder Teff-Mehl, das geht gut, ich übe mich gerade zweimal pro Monat Glutenfrei zu kochen
Gespeichert

adam

  • Gast
Re: Plätzchen
« Antwort #292 am: 10. Januar 2009, 20:05:03 »

dann schau ich mal ob M sowas hat :)

heute morgen hat mir adam ein halbes stück brot vom tisch geklaut >:(
wenn er jetzt wieder juckreiz hat ist er aber selber schuld ;D
Gespeichert

Luna

  • Gast
Re: Plätzchen
« Antwort #293 am: 10. Januar 2009, 20:14:41 »

dann schau ich mal ob M sowas hat :)

c*** hat es bereits
Gespeichert

adam

  • Gast
Re: Plätzchen
« Antwort #294 am: 10. Januar 2009, 20:21:55 »

gut dann gehen wir wieder einmal zum C

vielen dank
Gespeichert

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 21105
Re: Plätzchen
« Antwort #295 am: 10. Januar 2009, 20:38:48 »

Maismehl geht auch (meine Tochter musste als kleines Kind einige Zeit glutenfrei ernährt werden)

Ich habe für den Hund, der einige Zeit eine Futtermilbenallergie hatte, auch solche Plätzchen gebacken, es kam alles rein, was rumslag also z.B. außer Käse gemahlene Mandeln oder Haselnüsse, Petersilie ist auch gut.

Ich habe Rollen geformt, einige Zeit gekühlt, dann in Scheiben geschnitten und gebacken.
Gespeichert

Albizia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4257
  • Rheintal, RLP, 8a, 70m üNN
Re: Plätzchen
« Antwort #296 am: 12. Januar 2009, 23:29:17 »

Habe die Plätzchen heute gebacken und für gut befunden, der Hund bekam auch eins zum probieren und sagte dasselbe ;). Jetzt muß ich sie verstecken, damit sie ihm GG nicht alle gibt ::), ich hätte sie ja am liebsten selbst gleich aufgefuttert.

Ich hab die nochmal gebacken und auf Besuch mitgenommen. Dort haben wir fast alle gefuttert. Bis auf vier oder fünf.. Als wir dann im Eßzimmer saßen und Doppelkopf spielten, schepperts im Wohnzimmer... Der Hund der Gastgeberin hat sich heimlich selbst bedient auf dem Tisch...fort waren sie, die restlichen Plätzchen.. ;D
Gespeichert
Wann zum Kuckuck ist denn dieses Irgendwann? Am besten: Jetzt!!

Mäusemaus

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 188
Re: Plätzchen
« Antwort #297 am: 01. November 2009, 14:08:51 »

Hallo Kolibri,

sind zwar keine Lebkuchen, aber vielleicht schmecken sie dir auch.

Apfel-Marzipan-Bömbchen

100g getr. Apfelringe gewürfelt über Nacht in 4 EL Rum 54% eingeweicht.
3 EL Akazienhonig
100g Marzipanrohmasse
je 100g gem. Haselnüsse und Mandeln
75g Zucker
1/2 TL Zimt
3 Eier
Backoblaten und Vollmilchküvertüre für den Überzug





Eier mit Zucker,Honig und Zimt schaumig schlagen.Kleingewürfeltes Marzipan, Äpfel und Nüsse unterrühren.
Masse auf die Oblaten streichen ( Fix geht es mit dem Kü--le-Löffel)

Backzeit: 12-15 Min bei 180 C ( Ober-und Unterhitze)

Abgekühlt mit Kuvertüre überziehen.
Gespeichert

Aella

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11583
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7b, ca. 220m ü. NN
Re: Plätzchen
« Antwort #298 am: 04. November 2009, 19:30:02 »

schubs

ist ja bald wieder soweit :D
Gespeichert
Eigentlich kennen wir uns nur vom säen.

Paulownia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3842
Re: Plätzchen
« Antwort #299 am: 30. November 2009, 17:21:45 »

Nachdem ich nun tagelang Unmengen von Walnüssen geknackt habe,ging es die Tage ans verarbeiten.

Neben gedeckten Walnusskuchen, Walnussparfait und Walnusskrokant hier ein schönes Walnusselisenrezept:

3 Eier, 100g Zucker, 1 Pk.Vanillezucker schaumig rühren.
100g gemahlene Mandeln, 125g gemahlene Walnüsse und 1 TL Lebkuchengewürz unterrühren.
Ca. 75g Orangeat und nochmal 50 g gehackte Walnüsse dazu geben.

Das ganze 24 Std. im Kühlschrank ruhen lassen. Dann kleine Teelöffelhäufchen auf Oblaten setzen und mit dem feuchten Finger etwas glatt streichen.
Bei 125/150g im vorgeheizten Backofen ca. 25Min. backen.

Bei der einen Charge habe ich Zucker mit Gelierzucker verwechselt, die sind herrlich weich geworden. :)
Gespeichert
LG Margrit
"Willst du wertvolle Dinge sehen, so brauchst du nur dorthin zu blicken, wohin die grosse Menge nicht sieht" (Laotse)
Seiten: 1 ... 18 19 [20] 21 22 ... 131   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de