Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich respektiere Menschen, aber nicht unbedingt Meinungen. Bristlecone
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. September 2021, 23:49:09
Erweiterte Suche  
News: Ich respektiere Menschen, aber nicht unbedingt Meinungen. Bristlecone

Neuigkeiten:

|16|1|Wende Dich stets der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. (Chinesische Weisheit)

Seiten: 1 ... 14 15 [16] 17   nach unten

Autor Thema: Vogelbeobachtungen  (Gelesen 37899 mal)

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14640
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Vogelbeobachtungen
« Antwort #225 am: 15. Februar 2021, 22:12:50 »

Ganz herzlichen Dank, Floris, dass Du über die Eulen und Käuze schreibst.  :)
.
Was meinst Du: Hat es Sinn, Brutröhren für Eulen aufzuhängen, wenn ich in der Nähe noch nie eine gehört habe?

Das ist der springende Punkt. Die Steinkauz-Dichte in Ostdeutschland ist seit Jahrzehnten so gering, dass eigenständige Ansiedelungen fast ausgeschlossen erscheinen.
In Brandenburg gibt es inzwischen lange währende Ansiedelungsversuche, die sich sehr mühsam gestalten, aber erste Erfolge zeigen:
Artikel über Steinkäuze in der Nuthe-Nieplitz-Niederung (und Präsentation)

Sachsen hat ein eigenes Wiederansiedelungsprogramm. Vielleicht findest Du darin etwas.

Neben dem Feinddruck durch Waldkauz & Co. sind es kurzrasige Wiesen und Weiden, die der kleinen Eule heute meist fehlen. Der Steinkauz ist zum guten Teil "Fußgänger".

Wunderbare Bilder, Floris!
Gespeichert

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14542
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Vogelbeobachtungen
« Antwort #226 am: 15. Februar 2021, 22:41:27 »

Hier gibt es einen Artikel zu den Eulen in Dresden.
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

Erdkröte

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 780
Re: Vogelbeobachtungen
« Antwort #227 am: 18. Februar 2021, 08:28:42 »

Mal eine andere Art der Vogelbeobachtung. Der ist seit gestern zu Gast bei uns. Völlig abgemagert und unterkühlt kam der gestern auf Station. Heute steht er zumindest wieder und scheint über Nacht etwas gefressen zu haben. Aus Verlegenheit gabs Pangasiusfilet. Was anderes war gestern 20 Uhr nicht mehr aufzutreiben  :-X
2 Wochen Dauerfrost und geschlossene Schneedecke waren wohl zu viel für ihn/sie...



Gespeichert
Wer nur der Herde folgt, läuft immer den Ärschen hinterher

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10345
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Vogelbeobachtungen
« Antwort #228 am: 18. Februar 2021, 08:55:51 »

Viel Erfolg Erdkröte :)!
Hast Du schonmal irgendwas zu dieser Station geschrieben? Was ist das für eine Einrichtung?
Gespeichert
"Dein ganzes bisheriges Leben war ein einziges Training für diesen Augenblick!" R.L.A.

Erdkröte

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 780
Re: Vogelbeobachtungen
« Antwort #229 am: 18. Februar 2021, 09:08:27 »

Das ist die Station in der Tierarztpraxis, in der ich arbeite  ;). Da kommen normalerweise die großen Hunde rein. Der wird heute von jemandem aus dem Wildpark abgeholt, so dass wir da nicht weiter päppeln müssen. Die können das besser als wir und der Platz auf unserer Station ist auf Dauer auch viel zu beengt.
Gespeichert
Wer nur der Herde folgt, läuft immer den Ärschen hinterher

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10345
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Vogelbeobachtungen
« Antwort #230 am: 18. Februar 2021, 09:33:37 »

Ah, danke :).
Gespeichert
"Dein ganzes bisheriges Leben war ein einziges Training für diesen Augenblick!" R.L.A.

andreasNB

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2255
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Vogelbeobachtungen
« Antwort #231 am: 18. Februar 2021, 19:32:58 »

Hier gibt es einen Artikel zu den Eulen in Dresden.
Interessanter Artikel und auch die weiteren auf der HP.
@Conni,
Vielleicht macht es ja Sinn an die angegeben Mail-Adresse zu schreiben.
Zwecks Beratung, Kasten- und Standortwahl.

Ich bekam gestern eine Mail mit dem "Lebenslauf" einer jungen Lachmöve - von einem 16/17jährigen, sehr engagierten Ornithologen.
Am Sonntag hatte ich sie photographiert und später am Laptop ihren Ring am Fuß entdeckt.
Mail mit Photo an die Berringungszentrale verschickt - und dann gab es die Rückmeldung.
Schon interessant, dann beginnt man sich einzulesen und der Abend endet spät in der Nacht  ;)
Gespeichert

Conni

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6463
Re: Vogelbeobachtungen
« Antwort #232 am: 18. Februar 2021, 21:36:43 »

Lerchenzorn und Quendula: Dankeschön für die Links, ich bin grad schon drin verschwunden.  :)
.
AndreasNB: Den Gedanken hatte ich beim Lesen auch, aber ich denke, ich lese mich erst mal noch etwas ein.
Gespeichert

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10345
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Vogelbeobachtungen
« Antwort #233 am: 18. Februar 2021, 22:39:35 »

Lerchenzorn und QuendulaRosaRot: Dankeschön für die Links, ich bin grad schon drin verschwunden.  :)
Gespeichert
"Dein ganzes bisheriges Leben war ein einziges Training für diesen Augenblick!" R.L.A.

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28297
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Vogelbeobachtungen
« Antwort #234 am: 23. Februar 2021, 21:48:33 »

Kürzlich auf der Wiese hinterm Oilenpark.
.
« Letzte Änderung: 23. Februar 2021, 21:50:42 von oile »
Gespeichert
Ich habe Besseres zu tun!

Bis jetzt ist alles  gut gegangen, sagte der Mann, als er am 12. Stockwerk vorbei fiel.

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22994
Re: Vogelbeobachtungen
« Antwort #235 am: 23. Februar 2021, 22:18:59 »

anser anser hätte ich gerne wieder auf meinen wiesen
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Rieke

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3516
  • Klimazone 7a
Re: Vogelbeobachtungen
« Antwort #236 am: 24. Februar 2021, 12:05:05 »

Gespeichert
Wo bleibt der Regen?

Borker

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3520
Re: Vogelbeobachtungen
« Antwort #237 am: 24. Februar 2021, 12:13:07 »

Was mich beunruhigt .
Ich hatte am Futterhaus bestimmt 2 Duzend Meisen die mir an 2 Tagen den ganzen Kasten leer gefressen haben.

Jetzt nach dem Frost kommt höchstens mal eine Meise vorbei.
Sind die anderen erfroren oder schon Opfer der Vogelgrippe ?

LG Borker
Gespeichert

teasing georgia

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 646
  • Klimazone 7b (38 m ü. NN)
Re: Vogelbeobachtungen
« Antwort #238 am: 24. Februar 2021, 12:20:09 »

Bei dem Frost mussten sie natürlich schnell und viel Futter aufnehmen.
Jetzt bei Frühlingswetter haben sie andere Sachen im Sinn.  ;)
Hier sind auch immer Meisenscharen, die jagen sich gerade eifrig durch die Bäume und Sträucher.
Gespeichert

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14640
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Vogelbeobachtungen
« Antwort #239 am: 24. Februar 2021, 12:22:05 »

Hier sind Kohl- und Blaumeisen jetzt ebenfalls an den Höhleneingängen.
Jetzt geht´s erst einmal um die Sicherung des Brutplatzes. Dann erst wieder um viel Futter.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 14 15 [16] 17   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de